Notre Dame ist gelöscht, bei Ruprecht Polenz (kl. Foto) brennen die Sicherungen durch.

Von PETER BARTELS | „Wir sind erschüttert, weil mit Notre Dame unser europäisches Kulturerbe brennt. Wenn Flüchtlinge im Mittelmeer ertrinken, gehen unsere europäischen Werte mit ihnen unter. Auch daran erinnert Notre Dame“ (Ruprecht Polenz, CDU)

„Makarioi hoi ptochoi to pneumati, hoti auton estin he basileia ton ouranon – Selig die Armen im Geiste, denn ihrer ist das Himmelreich“. Das, nichts anderes hat Jesus laut Matthäus-Evangelium (Mt 5, 1-12a) in seiner legendären Bergpredigt gesagt, jedenfalls im griechischen Original: „Als Jesus die vielen Menschen sah, stieg er auf einen Berg. Er setzte sich, und seine Jünger traten zu ihm. Dann begann er zu reden und lehrte sie“ …

Die Eiligen Pfaffen haben Jesus milde gelogen: „Selig, die arm sind vor Gott …“. Ausgerechnet „Atheisten-Info“ hat es die „unverfrorenste (infamste) Verfälschung eines Originalbibeltextes“ genannt und mit der schlichten, aber korrekten Übersetzung auch noch belegt. Die „Ungläubigen“ konnten nicht ahnen, dass sie mit ihrer Jesus-Enthüllung dereinst einen der größten „Eiligen Heuchler“ der CDU, der angeblichen Christen-Partei, zum finalen Idioten machen würden …

Name: Ruprecht Polenz (73), Anwalt (Steuerrecht!), während des Studiums die übliche, atemberaubende Parteikarriere, Rat in Münster, CDU-NRW-Vorsitzender (sic), sieben Monate Generalsekretär unter Merkel (sic sic), 16 Jahre ZDF-Fernsehrat, 19 Jahre Bundestag, 8 Jahre Vorsitzender des Auswärtigen Ausschusses, Vorsitzender der christlich-muslimischen Friedensinitiative (sic sic sic), Mitglied der Christlich-Islamischen-Gesellschaft, stellvertretender Vorsitzender der Aktion Deutschland Hilft (Bündnis aller Hilfsorganisationen), 1. Vorsitzender der THW-Helfervereinigung Münster, Deutsche Atlantische Gesellschaft. Polit-Credo: Die Türkei muß in die EU!! Ewige Forderung: Der Verfassungsschutz muß den „islamfeindlichen Blog Politically Incorrect (PI-NEWS) beobachten“ … Verheiratet, vier Kinder.

Wir alle, Max Erdinger …

Jetzt also Notre Dame!! Max Erdinger, einer der besten und wirklich Freien der Journaille (natürlich Netz!) fing für JOUWATCH milde, sehr milde an: „Auch er (Polenz) scheint ganz böse von der Lügeritis befallen zu sein, wie sein Tweet zum Brand der Kathedrale Notre Dame nahelegt.“ Um dann zur Sache zu kommen: „Ihr Tweet ist so widerlich, daß ich im Strahl kotzen könnte … Mitnichten erinnert die Katastrophe in Paris daran, daß unsere europäischen Werte untergehen, weil im Mittelmeer „Flüchtlinge“ ertrinken“ …

Dann: „Unsere europäischen Werte sind weit nördlich des Mittelmeers abgesoffen, als wir zugelassen haben, von Ihresgleichen nach Strich und Faden hinters Licht geführt zu werden, ohne uns … gegen die Herrschaft der Lüge zu wehren. Notre Dame steht für die europäische Suche nach Wahrheit – und nicht für die Suche nach den Lügen von Merkelknecht Ruprecht.

Unsereiner tupft Seinereinem (Erdinger) kurz den Schaum vom Maul: „Immanuel Kants Aufforderung, sich des eigenen Verstandes zu bedienen, benötigt klarerweise einen Verstand, der soweit entwickelt ist, dass der Mensch den Mut aufbringt, sich seines Verstandes… zu bedienen.“ Wer „arm im Geiste“ ist, kann das natürlich nicht. Erdinger hilft nach:

Der Tod war Euer Preis

  • „Es waren EU-Bürokraten, die vor weit mehr als einem Jahrzehnt bereits Fluglinien und Fährgesellschaften auferlegt haben, nur solche Personen an Bord zu nehmen, die über die erforderlichen Einreisedokumente für das EU-Land verfügen, in das sie transportiert werden wollen. Fluggesellschaften und Reedereien wurden verpflichtet, bei Zuwiderhandlung die fraglichen Personen auf eigene Kosten ins Land ihrer Herkunft mit zurückzunehmen …“
  • Jeder „Flüchtling“, der viel Geld an Schleuser abdrücken mußte, hätte sich für wesentlich weniger ein reguläres Flug- oder Fährticket kaufen können, wenn sich die EU-Staaten nicht vor bereits mehr als einem Jahrzehnt darauf geeinigt hätten, hoheitliche Aufgaben auf Flug- und Fährgesellschaften zu übertragen. Das Vorgehen der EU ist die Voraussetzung gewesen, eine „humanitäre Katastrophe“ mit dem Zweck zu inszenieren, geltende Asyl- und Einwanderungsbestimmungen zu umgehen …
  • Hätten „Flüchtlinge“ umstandslos Flug- und Fährtickets kaufen können, hätten EU- Länder mit den entsprechenden Ankunftshäfen bzw. Ankunftsflughäfen die üblichen Regularien für illegale Einreise in jedem einzelnen Fall  anwenden müssen, anstatt sich mit einer von langer Hand vorbereiteten Invasion um den Preis des Todes Ertrinkender die humanitäre Katastrophe zu verschaffen, vermittels derer sie unkontrolliert Massen nach Europa hereinschaufeln konnten.

Moslems warfen Christen in Wasser

„Das ist aber nur ein Grund dafür, daß „Flüchtlinge“ im Mittelmeer ertrinken. Nicht wenige christliche Flüchtlinge sind im Mittelmeer ertrunken, weil sie von ihren muslimischen „Mitflüchtlingen“ von den Booten zum jämmerlichen Ersaufen ins Wasser geworfen worden sind. In Spanien gab es einen Prozeß deswegen …“

„Hundert Mann, eng gedrängt stehend auf einem Schlauchboot mit einem 40 PS-Außenborder, der drei Tage gebraucht hätte, um die Fuhre bei stiller See über das Mittelmeer zu drücken, ohne den erforderlichen Treibstoff von einer Tonne dabei zu haben und ohne das erforderliche Trinkwasser für „100 Mann x 3 Tage“, sind der Beweis dafür, daß es nie um Überfahrt ging, sondern darum, illegal per „Rettung aus Seenot“ nach Europa zu kommen. Und zwar mit wissender Unterstützung derjenigen, die sich beim Brand von Notre Dame plötzlich an den Untergang der europäischen Werte im Mittelmeer erinnern …“

Und jetzt die Freudentänze

Der Brand von Notre Dame erinnert daran, wann und wo genau unsere europäischen Werte untergegangen sind. Nicht im Mittelmeer. Sie sind untergegangen, als wir erlaubt haben, uns mit der Lügenpest zu infizieren, wie sie in Ihrer (Polenz) Gestalt in jedem westeuropäischen Parlament personifiziert ist. Ihr Tweet ist nichts weiter als zynischer Spott und Hohn zur Lüge obendrauf … Derentwegen ist Notre Dame womöglich (??) abgebrannt …“

Die Freudentänze von Muslimen und Linken in den sozialen Netzwerken passen wie die Faust aufs Auge zu Ihrem niederträchtigen Tweet. Der Brand von Notre Dame steht symbolisch für das, was Dominique Venner ebendort vor sechs Jahren auf persönlicher Ebene vorweggenommen hat: „Den Suizid Europas unter fachkundiger Anleitung von ‚Volksvertretern‘ wie Ihnen.“ 

Lieber Max Erdinger, es bleibt das Wort Jesus zu unser aller Ostersonntag: „Hütet euch vor den falschen Propheten, die in Schafskleidern zu euch kommen, inwendig aber reißende Wölfe sind!“


Ex-BILD-Chef Peter Bartels.
Ex-BILD-Chef Peter Bartels.

PI-NEWS-Autor Peter Bartels war zusammen mit Hans-Hermann Tiedje zwischen 1989 und 1991 BILD-Chefredakteur. Unter ihm erreichte das Blatt eine Auflage von 5 Millionen. In seinem Buch „Bild: Ex-Chefredakteur enthüllt die Wahrheit über den Niedergang einer einst großen Zeitung“, beschreibt er, warum das einst stolze Blatt in den vergangenen Jahren rund 3,5 Millionen seiner Käufer verlor. Zu erreichen ist Bartels über seine Facebook-Seite und seinen Blog bartels-news.de!

image_pdfimage_print

 

191 KOMMENTARE

  1. Wo ertrinkt ein einziger, nur ein einziger Flüchtling im Mittelmeer? Ich sehe da keine Flüchtlinge und auch keine Seemänner in Not. Ich sehe da immer Etwas anderes.

  2. „Wir sind erschüttert, weil mit Notre Dame unser europäisches Kulturerbe brennt. Wenn Flüchtlinge im Mittelmeer ertrinken, gehen unsere europäischen Werte mit ihnen unter. Auch daran erinnert Notre Dame“ (Ruprecht Polenz, CDU)
    —————-
    Hä???
    Hauptsache die Asyltouristen werden in irgendeinen Zusammenhang geworfen – was ist mit Euch Altparteienversagern blos los ?

  3. „Arm im Geiste“, resp. die Armen im Geiste sind schlichtweg die Meditierenden… und nicht die, die ihr Hirn mit Paragraphen vollgestopft haben und meine, sie seien besonders gute Menschen, nur weil sie wohlfeile Worte zischen (und die jeweils anderen in der Ausübung ihrer Vorstellungen meinen)… Welche Taten hat der alte Mann denn nachzuweisen? Er kann gerne alles was er hat den Armen geben und braucht sich nicht auf Almosen beschränken… seinen geistigen Dünnschixx kann er jedoch behalten.

  4. Po-Lenz?

    Was anderes: Das ominöse Video vom spanischen Sender mit der weissen Gestalt:

    – Auf dem ersten Video war nur eine weiss gekleidete Person (Kaftan? Weisse Kopfbedeckung zu sehen.
    – Später wurden Screenshots veröffentlicht, wo der Mantel plötzlich telweise neongelb war. Offensichtlich manipuliert. Dazu die Erklärung: Nur ein Feuerwehrmann …
    – Dann wurde kommentiert, dass die Feuwehrmänner aber rote Mäntel hätten.

    Was kommt wohl als Nächstes?
    Irgend etwas ist hier oberfaul

  5. Demonizer 17. April 2019 at 18:07
    „Wir sind erschüttert, weil mit Notre Dame unser europäisches Kulturerbe brennt. Wenn Flüchtlinge im Mittelmeer ertrinken, gehen unsere europäischen Werte mit ihnen unter. Auch daran erinnert Notre Dame“ (Ruprecht Polenz, CDU)

    ———
    Also, das muß ein Altnazi sein, unser europäisches Kulturgut , ist ja voll Nazi !

  6. Erst die Ochsenknecht und jetzt dieser Heini: Können diese hirnplattgewalzten Berufsvollhonks nicht einfach mal die Klappe halten?? Das Geseiere grenzt ja schon an Körperverletzung!!!

  7. @No ma-am 17. April 2019 at 18:16

    … das war doch nur (der Geist) von Quasimodo, der sich in letzter Sekunde in Sicherheit gebracht hat 🙂

  8. Einige Gutmenschen regen sich auf. Das Geld soll für F-linge gespendet werden, nicht für Notre-Dame.

    Durch das füttern von Arabern oder Afrikanern wird das Problem der Überbevölkerung immer schlimmer. Ja deswegen bin ich mehr für unwiederbringliche Kulturgüter. Notre-Dame ist erhaltenwerter.

  9. No ma-am 17. April 2019 at 18:16
    Po-Lenz?

    Was anderes: Das ominöse Video vom spanischen Sender mit der weissen Gestalt:

    – Auf dem ersten Video war nur eine weiss gekleidete Person (Kaftan? Weisse Kopfbedeckung zu sehen.
    – Später wurden Screenshots veröffentlicht, wo der Mantel plötzlich telweise neongelb war. Offensichtlich manipuliert. Dazu die Erklärung: Nur ein Feuerwehrmann …
    – Dann wurde kommentiert, dass die Feuwehrmänner aber rote Mäntel hätten.

    Was kommt wohl als Nächstes?
    Irgend etwas ist hier oberfaul …

    ——
    Auch ich habe als ich das Video das erste mal eine weiß gekleidete Person gesehen und keinen Feuerwehrmann !

  10. @ Kirpal 17. April 2019 at 18:23

    Quasimodos unschöne Schwester wartet noch im Kanzleramt.

  11. Das Wort Auswurf, ja nicht einmal noch stärkere Fäkalworte, könnten jemals korrekt ausdrücken welchen Status Politverbrecher innerhalb der menschlichen Gemeinschaft einnehmen.

  12. Was heißt da völlig gaga?

    Er ist der Treue Lakai unserer von Gott geschenkten Königin der Hängelefzen. Von ihren Lakaien erwartet sie sowas, sonst werden die Pensionen gestrichen.

    Polenz ist gerade noch intelligent genug, zu wissen, wie man das vermeidet.

    Weniger Informierte mögen ihn für einen reinen Vollidioten halten, aber die bessere Informierten wissen, dass er ein Vollidiot mit einem Gespür für macht ist.

  13. Polenz: „Notre Dame erinnert mich an ertrinkende Flüchtlinge“

    ————————————–
    Und Deine Hackfresse erinnert mich ans Politbüro …

  14. Haremhab 17. April 2019 at 18:24

    Bei einer Spendensumme von 1 Milliarde Euro könnte FDJ-Merkel mit unseren Steuern pro Jahr 50 Kathedralen bauen!

  15. Es wird immer fürchterlicher ! Dieser Polenz, die CDU oder das was davon ürbrig geblieben ist. Ekelerregend, wer noch nicht auf betreutes Denken angewiesen ist, der kann doch so etwas nicht mehr wählen. Allerdings gibt es genügend Andere (87 %), leider.

  16. Ruprecht Polenz fällt bei jeder sich bietenden Gelegenheit durch sein dümmlich bis debil wirkendes Geseiere auf- ein Apparatschik, wie er im Buche steht-, der soll die Welt bitte mit sich verschonen und verschwinden…Der eklige CDUler hat auch mal ein „Buch“ geschrieben mit dem Titel: „Besser für beide. Die Türkei gehört in die EU. Ein Standpunkt“
    (*https://www.perlentaucher.de/buch/ruprecht-polenz/besser-fuer-beide.html)

    „Die Berührung mit anderen Kulturen kann uns auch bereichern“, versicherte der Redner (Polenz). „Ihr könnt Deutsche werden“, rief er den Flüchtlingen am Ende seines Vortrages zu.
    https://www.wn.de/Muensterland/Kreis-Steinfurt/Laer/2016/10/2572470-Laer-Ihr-koennt-Deutsche-werden

    „Der einstige langjährige Bundestagsabgeordnete und frühere CDU-Generalsekretär (Polenz) hat in einem Beitrag für den „Tagesspiegel“ seine Idee skizziert, wie eine humane EU-Flüchtlingspolitik aussehen könnte, die nur denen Zuflucht bietet, die schutzbedürftig sind.

    Eine solche Politik beruhe auf drei Säulen, schreibt Polenz, der sich von Migrationsforscher Gerald Knaus und dessen European Stability Initiative inspirieren hat lassen. Knaus gilt als Architekt des Türkei-Deals.“
    https://www.focus.de/politik/ausland/ruprecht-polenz-cdu-politiker-macht-vorschlaege-so-koennte-eine-humane-eu-fluechtlingspolitik-aussehen_id_9255441.html

    „Ruprecht PolenzCDU-Politiker fordert: Zuwanderer sollten Recht auf einen deutschen Namen haben“

    *https://www.focus.de/politik/deutschland/ruprecht-polenz-cdu-politiker-fordert-zuwanderer-muessen-das-recht-auf-einen-deutschen-namen-haben_id_5728254.html

  17. @ Eurabier 17. April 2019 at 18:30

    Merkel gibt lieber 70 milliarden Euro im Jahr für illegale Migranten aus. Für Kultur bleibt kein Geld über.

  18. ….„Notre Dame erinnert mich an ertrinkende Flüchtlinge“
    ——————————————————————–

    Und mich erinnert der „herr“ von der ZehDeUhh(„C“ war Gestern) an einen riesen- SCHWEINEMAGEN; der auch alles verdauen kann was er friSSt.
    Dieses Globalistenferkel ist wie seine „Herr*In“ ein Befürworter von GroSSeuropa.

    Schande über ihn und seine „Nachkommenden“(genderneutral) !!!

    „HumaniSSmus“ SIEG HEIL, „herr“ PROLLenz !!!!!!!
    😈 😈 😈 😈 😈 😈 😈 😈 😈

  19. Liebe Patrioten, aufgrund auch dieser kranken Äußerungen bitte ich Euch. Lasst UNS zusammen halten. Für Deutschland, für uns Patrioten, für unsere Familien, für das Proletariat. Deutschland zuerst. Mir ist das Wohlergehen Deutschlands eine Herzensangelegenheit. Ich, ihr bestimmt auch nicht, will NICHT unter dem Islam leben. Lasst uns als Phalanx kämpfen und auch die nicht besonders gemochten Linken vor dem Islam beschützen. Der Islam radiert mit seinem Lebens-, Menschen-, Frauen-, Schwulen und Lesben-, ja alles Schöne -verachtenden Weltbild ALLES aus. Akzeptiert auch Bundesgenossen die nicht in Euer Weltbild passen. Wir brauchen für Uns, unsere Familien, für Deutschland JEDEN. Einigkeit und Recht und Freiheit….Ansonsten radiert uns der ach so tolle friedliche Islam aus.

  20. @ aenderung

    Im Fall der auf Usedom getöteten Maria K. hat es heute zwei Festnahmen gegeben. Offenbar ging es den beiden Männern nur darum, jemanden sterben zu sehen.

    FOTOS (mit Balken): Nicolas K. (rechts, 19) und Nico G. (21) wird gemeinschaftlicher Mord an Maria K. vorgeworfen.

    Demnach sollen die beiden Männer von dem unfassbaren Verlangen getrieben worden sein, einem Menschen einmal beim Sterben zuzuschauen. Es sei sogar beratschlagt worden, wer das sein könne.

    Dass die Wahl auf Maria fiel – demnach reiner Zufall.

    😮

    https://www.nordkurier.de/usedom/offenbar-ging-es-den-taetern-nur-ums-toeten-1635209404.html

  21. Herr Polenz, erinnert Sie nicht die brennende Notre Dame an Auschwitz? Nicht? Das ist erstaunlich! vielleicht den Herrn Außenminister? Das wären Schlagzeilen.

  22. Die Nulpe Polenz ist übrigens ZDF-Fernsehrat.

    „„Nafri“ ist ein rassistischer Begriff“
    Von Ruprecht Polenz
    https://www.theeuropean.de/ruprecht-polenz/11668-racial-profiling-ist-unzulaessig

    Interessant, 2012:

    „Ruprecht Polenz, Vorsitzender des Auswärtigen Ausschusses im Bundestag, will keine syrischen Flüchtlinge in Deutschland aufnehmen. Stattdessen solle vor Ort geholfen werden. “

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article108747121/Polenz-lehnt-Aufnahme-syrischer-Fluechtlinge-ab.html

    In der Zwischenzeit hatte sich die politische Agenda des Regimes dann wohl geändert…

  23. Ich kann das Wort Flüchtlinge nicht mehr hören..
    Es sind Migranten,die dafür Geld bezahlen,um nach Europa geschleust zu werden..
    Und wenn diese sich in ein Schlauchboot setzen,bis ein sogenanntes Rettungsschiff diese aufnimmt,um diese Migranten nach Europa zu schaffen,sind die Migranten,die gewisse Gefahren auf sich nehmen,für ihr TUN auch selbst verantwortlich..
    Und unser Kulturerbe wird ja durch gewisse Migranten ausgelöscht und nicht durch die Europäer,die nie gefragt worden sind,ob man denn Millionen von Muslimen in gewissen EU-Staaten aufnehmen will..
    Es ist schon sehr sehr absurd,was gewisse Politdarsteller so von sich geben und auch absolut unerträglich!

  24. Auch Knecht Ruprecht hat es – wie Gräte Thunfisch – verdient, demnächst als Wasserspeier-Fratze Notre Dame zu zieren.

  25. In China ist ein Sack Reis umgefallen, erinnert mich auch an die Flüchtlinge…
    Der Hundehaufen auf der Straße erinnert mich auch an die Flüchtlinge…
    Was hat denn das Feuer, was ein weltbekanntes Kulturdenkmal zerstört hat (Ursache unklar) mit Abdul-Fucker zu tun, der gerade am Strand von Lybien herumläuft, um noch vor Wasserkontakt gerettet zu werden?

  26. @ hhr 17. April 2019 at 18:39

    Mich erinnert Heiko Maas an die kleinen bei „Herr der Ringe“.

  27. Ruprecht Polenz …Merkel-Vertrauter … „Notre Dame erinnert mich an ertrinkende Flüchtlinge“…u.s.w.

    seine eigene Frau, ( mit der er ja vier Kinder haben soll wird sich jedes mal wenn Ruprecht zu Hause zur Tür hineinkommt auch daran erinnern, dass sie ja noch irgendwo eine Flasche hochprozentigen Wodka versteckt hat

  28. Die schleimige Type ist so einer von der Sorte: dann labere ich mich mal nach oben. Den kann man gesamt mit seinem öffentlichen Rundfunk die Toilettenspülung runter spülen. Dann ertränke wenigstens er.

  29. „Parteiübergreifende Einigkeit: Altfallregelung muss nachgebessert werden

    “Wenn wir Regelungen formulieren, dann müssen die fair sein. Man darf niemandem etwas abverlangen, das er objektiv nicht erbringen kann.” Klare Worte des CDU-Bundestagsabgeordneten Ruprecht Polenz. Dem stimmt auch Maria Klein-Schmeink vom Bündnis 90/Die Grünen zu: “Diese Altfallregelung ist mit bürokratischen Regelungen versehen worden, die vollkommen lebensfremd sind. Was da an Hürden aufgebaut worden ist, das könnten selbst viele deutsche Arbeitnehmer nicht gewährleisten.” Auch SPD-Bundestagsmitglied Christoph Strässer resümiert kritisch: “Die Aufenthaltserlaubnis auf Probe hat sich nicht bewährt.”

    Gemeinsam mit Stadtrat Thomas Paal, dem Pro-Asyl-Vorstand Volker Maria Hügel und Moderator Dietrich Eckeberg diskutierten am vergangenen Mittwoch Vertreter aller im Bundestag vertretenen Parteien über die Tücken des Bleiberechts für langjährig geduldete Flüchtlinge. Eingeladen hatte das Bleiberechts-Netzwerk MAMBA, das Flüchtlinge bei der Arbeitsplatzsuche unterstützt, gemeinsam mit dem Ausländerbeirat. Nach der Bleiberechtsregelung müssen die Betroffenen zur Gewährung einer dauerhaften Aufenthaltserlaubnis ihren Lebensunterhalt eigenständig bestreiten. Können sie das innerhalb der festgelegten Frist nicht, verfällt die sogenannte “Aufenthaltserlaubnis auf Probe”, und die Betroffenen fallen wieder in den Status der Duldung zurück – und sind jederzeit von der Abschiebung bedroht.
    (…)
    “Es ist zynisch, diesen Menschen zu sagen, wenn sie sich anstrengen würden, dann würde es schon klappen”, so Ruprecht Polenz. Er und Christoph Strässer versprachen den über 200 Zuhörern – darunter auch vielen Betroffenen – sich noch vor den Sommerferien im Bundestag für eine Änderung der Regelung einzusetzen.

    https://www.ggua.de/parteiuebergreifende-einigkeit-altfallregelung-muss-nachgebessert-werden/

  30. Polenz ist seit Jahrzehnten Türkei-Lobbyist, Vorsitzender eines Islam-Lobbyverbandes und hat schon ganze Bücher darüber geschrieben, warum die EU und ganz besonders Deutschland unbedingt die Türkei braucht (einfach mal den Namen bei Amazon eingeben).

    Ob er korrupt ist und das gegen Bezahlung macht, oder ob es sich um einen Überzeugungstäter handelt sei mal dahingestellt, aber Polenz handelt seit Jahren nach der Maxime, dass alles gut ist was dem Islam nutzt und Deutschland schadet.
    Er passt somit perfekt in die CDU.

  31. OT

    Peru hatte wegen Korruptionsermittlungen ein Ausreiseverbot gegen den sozialdemokratischen Ex-Präsidenten verhängt. Darauf hin schoss der sich vorhin in den Kopf. Nun ist der Kopf nicht nur ideologisch, sondern auch fleischlich leer. Eine interessante Ausgangsposition, wenn ich an die Genossen denke.

  32. also wenn ich den Polenz richtig verstehe, haben die Illegalen auf den Schlauchbooten schon die europäischen Werte intus, die dann mit ihnen untergehen. Und die überleben und kommen hier nach Germoney die haben die europäischen Werte dann schon wieder vergessen ??

  33. Der Ruprecht Polenz hat sich als hochdotierte Lebensaufgabe die Islamisierung Europas gestellt. Die BT-Parteien sind mehrheitlich bereits fest in islamischer Hand, die Islamisierung dürfte deshalb ein Kinderspiel werden.
    Wenn Neger und Musel sich freiwillig aufs offene Meer begeben in der vermeintlichen Sicherheit dort zur Islamisierung Europas abgeholt zu werden dann hat das mit europäischen Werten nur in so weit etwas zu tun dass Leute wie Polenz sich hierbei an der heimtückischen Vorspiegelung falscher Tatsachen und Betrug schuldig machen. Uns wurde nie gefragt ob wir islamisiert werden wollen und wenn man uns gefragte hätte, hätten wir NEIN gebrüllt

  34. Ach so die Linken sind auch nur Menschen und gewiss nicht am Islam interessiert. Von außen betrachtet sind die ein homogener Block. Im Inneren aber sehr heterogen, teilweise zerstrittene Elemente. Was die Linke eint ist der Hass aufs Vaterland Deutschland. Ich habe genug Demos und Reisen mit denen mitgemacht. Generalstabsmäßig organisiert. Da sind die Linken uns Patrioten meilenweit voraus. Lasst uns Patrioten zusammen stehen. Ihr könnt aufgrund meiner vielleicht kruden, ja sogar kranken Auffassungen gerne auf mich einprügeln. Das macht mir gar nichts und beeinflusst meine Liebe zu Deutschland nicht im Geringsten. Ich bin stolz deutscher Patriot zu sein. Auf geht’s Deutschland….

  35. Habe heute in Berlin ein CDU Plakat erblicken dürfen, die anderen muss ich noch fotografieren.
    Da steht doch wirklich auf diesem Schweineplakat:SICHERHEIT ist nicht selbstverständlich.
    Wow, wenn es darum geht, diese Analphabeten in Ihren Flüchtlingskasernen zu bewachen, dann werden weder Kosten noch Mühen gescheut diese bewachen zu lassen. Wenn hier in Berlin in der Oranienburger Straße an 365 Tagen die Juden Kathedrale bewacht wird, da werden weder Kosten noch Mühen gescheut. Wenn wir Deutsche Nachts durch die Straßen laufen müssen, nicht ein Bulle lässt sich irgendwo blicken. Ja lacht ihr hier nur alle, aber in meiner DDR gab es noch den ABV,da brauchte man keine Angst zu haben,überfallen, ausgeraubt oder vergewaltigt zu werden. Heute verpissen sich die Bullen so schnell es geht aus dem Wedding oder Neukölln, weil da schon jeder Meter Deutscher Boden verloren ist.Hier bei mir in Hohenschönhausen rennen jeden Tag immer mehr Hackfressen und Zigeunersippen herum.Einen Arsch voller Gören, das nächste liegt schon im Brutofen, besetzen in Bussen und Bahnen alle Sitzplätze, nicht einen gesunden Zahn im Maul, aber bei Einkaufen kann der Korb nicht groß genug sein und die Brieftasche geht kaum zu, da voller Kohle vom Amt. Ganze Sippen dieser Unterentwickelten bekommen für die Familie eine Freifahrtschein für alle Angehörigen ,damit sie in Busse und Bahnen nichts bezahlen brauchen. Der Hartz IV Empfänger muss von seinen „Leistungen“ auch das Umweltticket selbst bezahlen. In den Apotheken das gleiche Prozedere. Wir müssen uns erst von de Zuzahlungen befreien lasen, das Gesindel braucht nichts zuzuzahlen. Polenz ist genauso ein Arschkriecher wie Seehofer und Co. Jammerlappen,die ein Land in den Untergang führen und denen das Scheißegal ist, das ihre wenige Zeit bald aufgebraucht sein wird. Habe es schon mehrmals erwähnt,ich hätte kein Problem damit, mich in das 1986 wieder zurück zu beamen.Das was hier in Deutschland abgeht ist ein Verbrechen am Deutschen Volk,geführt von einer Geisteskranken aus Templin, umgeben von Arschkriechern, Studienabrechern, Nichtskönnern,Kinderfreunden und Pädophilen.

  36. Polenz erinnert mich an geistige Umweltverschmutzung,
    an öligen, seifigen, hinterhältigen, kriechenden, schleimigen Opportunismus.

  37. Irgendwann kriegen alle von diesen Berufspolitikern einen Dachschaden! Man glaubt es einfach nicht…

  38. Dieser POLENZ und sein BRÜCKENKOMMANDO!

    Aus allem bauen diese HIRNIS eine BRÜCKE! Jedes Unglück instrumentalisieren sie für ihre eigenen Interessen!

    Wenn er schon ein BRENNENDES WAHRZEICHEN EUROPAS mit Flüchtlingen vergleichen muss, dann hätte er es passender mit einer HEUSCHRECKENPLAGE verglichen. Das eine wird durchs Feuer zerstört, das andere durch die Plage!

    Die ALTE NATASCHA OCHSENKNECHT TREIBT ES NOCH SCHLIMMER:

    Sie bedauert, dass in kurzer Zeit 700 MILLIONEN zum WIEDERAUFBAU von NOTRE DAME eingesammelt wurden, obwohl MILLIONEN MENSCHEN auf der WELT verhungern!!!
    Geht’s noch!

    Die Hungernden bringen uns noch alle um!! Desto mehr wir sie füttern, desto mehr kommen sie über die Meere, um uns und unser Eigentum aufzufressen!

    Wer in NOTRE DAME investiert, der weiß wenigstens, dass er in sichere Kultur für die nächsten tausend Jahre investiert hat!

    Unterdessen schon fast eine MILLIARDE SPENDENGELDER EINGEGANGEN!
    Es gibt doch noch Menschen, die Werte haben und diese vertreten!

  39. Sind wir doch mal ehrlich. klar ist es nicht coo oder richtig menschen im mittelmeer absaufen zu lassen .. ABER! wäre es dann nicht sinniger sie an die küste ihres ursprungslandes zu bringen?

    notre dame fackelt fast komplett ab – aber alles hat wieder mit flüchtlingen zu tun!?
    was hat das eine mit dem anderen zu tun?

    oder soll das heissen das weil notre dame abgebrannt ist wir jetzt wieder für mehr flüchtlinge sorgen sollen? ich persönlich gehe eher von brandstiftung aus. ABER

    brandstiftung in einem historischen bau wie notre dame – das würde man NIE bekanntgeben weil dann
    die bürger europas mal richtig auf den putz hauen würden – denn dann wäre das fass übergelaufen.

    das relativieren sollten unsere POPO lytiker tunlichst unterlassen. hat jemand eine vorstellung was los wäre wenn in mekka das schwarze „minihaus“ deren gottes abfackelt?

  40. Ottawa 18:52

    Dankeschön. Ich bin aber auch ein bisschen komisch, wenn nicht sogar krank. Alles Liebe und Gute für Sie und ihre Lieben. Frohe Ostern

  41. Die goldene Kamera 2019 ist schon vergeben
    Mit welchem honorigeres Auszeichnung kann die BRD diesem Hohlgeist für seine unterwürfigen Worte angemessen huldigen ?

    Solche linientreue Sprüche werden sicherlich im Kanzleramt mit Wohlwollen aufgenommen und entsprechend gewürdigt.

    Vielleicht springt ein neues Pöstchen ab in Berlin in der Nähe von Mutti.

    Dieser Wortschleim kann nur von einem der subalternsten Kriecher des Regimes kommen. Als GS von Mutti wegen Unfähigkeit schnell ausgewechselt wanzt er sich mit ekelerregender Selbstaufgabe wieder an die Herrscherin an.

    Alles was zählt in der Berliner Republik: Unterwürfigkeit bis zur Selbstaufgabe und zur Schau getragene Unfähigkeit sichern die politische Karriere

  42. DFens
    17. April 2019 at 18:47
    OT

    Peru hatte wegen Korruptionsermittlungen ein Ausreiseverbot gegen den sozialdemokratischen Ex-Präsidenten verhängt. Darauf hin schoss der sich vorhin in den Kopf.
    ++++

    Endlich mal ein vorbildlicher Soze!

  43. Meinem griechisichen Nicknamen bin ich es schuldig, die doofe, leider übliche Übersetzung des Jesus-Zitats zu monieren.
    Nein, da geht es nicht um geistig Behinderte, sondern ptochoi sind Bettler, und to pneumati nennt das Erbettelte, den Geist.
    Also: „Makarioi, Glückliche sind die um den Geist Bettelnden.“
    Daraus wäre zu folgern: Wem bewusst ist, dass es ihm an Geist mangelt, und sich nun bettelnd danach ausstreckt, der wird glückselig gepriesen und ihm wird himmlischer Lohn zugesagt.
    Wer aber sich solchen Mangel nicht eingesteht, der ist allerdings ein armer Tropf.
    Wie weit das auf Ruprecht Polenz zutrifft, das mag ich nicht beurteilen.

  44. @ Ottawa 17. April 2019 at 18:52
    Erzlinker 17. April 2019 at 18:50

    Deine Beiträge gefallen mir und ernten meine Zustimmung!

    Meine Zustimmung hat er auch, obwohl ich massiv gegen Links bin, aber Erzlinker hat das Herz auf dem rechten Fleck.

  45. Eurabier 17. April 2019 at 18:30

    Haremhab 17. April 2019 at 18:24

    Bei einer Spendensumme von 1 Milliarde Euro könnte FDJ-Merkel mit unseren Steuern pro Jahr 50 Kathedralen bauen!
    —————————————————————————————-
    Bringst die Tante noch auf Ideen und die stellt 50 Moscheen hin, nein danke!

  46. mistral590 18:50

    Volle Zustimmung zu Ihrem Beitrag. Zum Kotzen nur noch. Sehe das täglich selbst. Alles Gute und Liebe für Sie und ihre Lieben. Frohe Ostern.

  47. Was ist das denn für einer ????
    Was haben afrikanische Eindringlinge mit archaischen
    Stammesriten und Bräuchen mit Note Dame zu tun ?
    Nichts !
    Dieser CDU-Vertreter zeigt glasklar, daß diese Partei das C
    in ihrer Bezeichnung besser abgeben sollte.

  48. Zum ersten Mal seit Jahrzehnten wähnten die Berliner Klimalobbyisten sich sicher dass die deutsche Öffentlichkeit sich dank den Zeloten von Fridays For Future sich mit einer von Computermodellen herbei gerechneten Klimakatastrophe konfrontiert sah. Die Leichtigkeit mit der sich nun die Mehrheit davon durch einen läppischen, brennenden Pariser Dachstuhl ablenken lässt, zeigt das Ende dieser Wahn. Darum an dieser Stelle noch einmal in aller Deutlichkeit: Die Erde brennt nicht, bloß eine Kirche. Das sollte sich auch in der gesellschaftlichen Diskussion widerspiegeln. Stattdessen wird Fridays For Future von Merkels von Klimalobbyisten gesteuerten Massen Medien weiterhin als Erlöser unserer Klimasünden gefeiert. http://taz.de/Kommentar-Brand-in-Paris/!55867
    Merkels Gehorsam zu Al Gore ist so dumpf und blind, dass diese Rauten-Göre noch immer nicht kapiert dass er und seine Klimasekte in Washington schon längst abgehalftert sind.

  49. Polenz: „Notre Dame erinnert mich an ertrinkende Flüchtlinge“

    ——
    Also mich erinnern ertrinkende Flüchtlinge an Strandräuber, die Schiffe mit falschen Licht oder Feuerzeichen auf die Klippen lockten um sie auszurauben und sie zu töten, heute sitzen die Strandräuber allerdings auf den Schiffen und kassieren da ab.

  50. „Wir sind erschüttert, weil mit Notre Dame unser europäisches Kulturerbe brennt. Wenn Flüchtlinge im Mittelmeer ertrinken, gehen unsere europäischen Werte mit ihnen unter. Auch daran erinnert Notre Dame“ (Ruprecht Polenz, CDU)

    ——————————————

    Gibt es dazu auch eine Quelle via Google zu finden?

  51. Mir ist heute mein Mobiltelefon ins WC gefallen. Ich habe ganz ganz feste geweint, ich dachte da ertrinken „Flüchtlinge“.

    In die Wanne gehe ich überhaupt nicht mehr, alles ist so grausam. Die Welt, die EU ist so schlecht.

  52. Herr Polenz ist geistig behindert! Nach neuer Rechrsprechung darf er nun allerdings wählen und damit Schaden anrichten! -:))

  53. Auch eine Frage, jetzt ist ja Ostern, gehen die da am Karfreitag auch demonstrieren oder will die Kirche ihre göttliche Ruhe haben und keinen Lärm ?

  54. Freya- 19:01

    Du, ich glaube wir waren beim Du, bist meine absolute Informationsquelle. Wie Du das machst ist mir unbegreiflich. Du bist ein Schatz. Wir sind Patrioten und müssen zusammen stehen. Sei gesegnet mit deinen Lieben Freya- und frohes Osterfest.

  55. CC jeanette 17. April 2019 at 18:52
    @Frau Ochsenknecht

    Die Afrikaner verhungern nicht aus Mangel an Geld, sondern aus Mangel an Einsicht zur Geburtenkontrolle Frau Ochsenknecht! Außerdem verhungert heute in Afrika NIEMAND mehr. Diese Mär muss endlich aufhören. Haben Sie nicht gelesen, wer da 100 oder 200 Millionen spendet, die Reichsten der Franzosen – ist doch okay!

  56. Die von Jesus so bezeichnete Armut im Geiste hat etwas mit einem Angewiesensein auf Gott, aber nichts, aber auch gar nichts mit jener galoppierenden Verblödung zu tun, wie sie nicht nur einen Herrn Polenz befallen zu haben scheint. Die europäischen Werte gehen im Übrigen darum unter, weil niemand sich mehr um sie zu kümmern scheint. So sind auch Frankreichs Kathedralen mehr und mehr schutzlos dem Wüten einschlägiger Horden oder eben einfach „nur“ der Vernachlässigung ausgesetzt.

    Das aber, was Polenz als „europäischen Wert“ verkauft, ist keiner, und gerade auch mit Humanität hat das alles nichts zu tun. Je mehr Moslems nach Europa verbracht werden, desto mehr gehen auch die Werte, die diesen unseren Kontinent ausgemacht haben, den Bach herunter. Auch diese Menschen sind letztlich nur Spielbälle für die Machenschaften der dahinter stehenden Völkerrechtsverbrecher.

  57. WAS KANN MAN SCHON VERLANGEN VON EINEM DEUTSCHEN, DER AUS SEINEM DORF NIE HERAUSGEKOMMEN IST, FÜR DEN NOTRE DAME NUR EINE OLLE KIRCHE IST, OHNE BEDEUTUNG!

    Wir sind ein furchtbares Land/Volk geworden!

    A)Ein Land in dem unsere ALTEN rundum entmündigt werden, um vom Staat und den Pflegeeinrichtungen ausgeplündert zu werden! Ihre Renten werden eingezogen, ihr gesamtes Vermögen wird für die „Pflege“ angezapft zu horrenden Preisen, teurer als 5 Sterne Hotels mit Arztbetreuung! Wenn das Vermögen aufgebraucht ist, dann werden die Angehörigen ausfindig gemacht und gemelkt bis zum Exzess! Hat der/die Pflegebedürftige keine PATIENTENVERFÜGUNG wird er/sie jahrelang an „lebensverlängernde Massnahme-Geräte“ angeschlossen, solange bis die Angehörigen pleite sind! Dann kommt die sichere Organentnahme! – Es gilt UNBEDINGT der ENTMÜNDIGUNG ihrer LIEBEN VORZUBEUGEN und außer der Patientenverfügung ZWINGEND beim AMTSGERICHT einen BETREUERVERTRAG einzufordern! Andernfalls haben sie kein Wort Mitspracherecht mehr! – Die Pfarrer gehen zusätzlich hausieren und sind die Eintreiber für die Pflegeheim Patienten, bequatschen alle Alten der Vorzüge der Pflegeheime!

    B) Uns werden bald die ORGANE abgenommen werden, ob wir wollen oder nicht spielt keine Rolle. Einfach die Organe mit ins Grab nehmen so einfach ist das nicht! Ein WÜRDEVOLLES STERBEN muss VORHER AUSDRÜCKLICH BEANTRAGT WERDEN!! – UND EINER MUSS AUCH DAS NOCH KONTROLLIEREN!

    C) Wer weiterleben darf und wer sterben muss, das bestimmt zukünftig der Staat!

    D) Das STERBEN auf KRANKENSCHEIN wird bald eingeführt werden, damit die leidenden Selbstmörder erleichtert werden. Wer sich umbringen will, der kann nicht einfach mit Essen und Trinken aufhören, NEIN, er muss andere Menschen (überwiegend Ärzte) mit seinem Selbstmord belasten!

    E) Abtreibungen werden praktiziert genauso hemmungslos wie der Sex!

    F) Bordelle sprießen aus allen Ecken, aus jedem Winkel Deutschlands und der Staat hält noch die Hand auf!

    E) Drogendealer können nicht nur ungehindert ihrer Facharbeit nachgehen, die Drogenberauschten haben auch im Verkehr nichts zu befürchten! Ob sie auf der Straße als Radfahrer unterwegs sind, als PKW Fahrer die Autobahnen unsicher machen oder mit LKW’s die Autos platt machen.

    F) Kindergärtenplätze gibt es nicht mehr!

    G) Wohnungen sind Mangelware! Wer eine Wohnung bekommt und wer nicht, das bestimmt der Staat!

    H) Das Fleisch der Verzehrtiere strotzt vor Antibiotika und erzeugt Multiresistente Keime, tödlich für Menschen.

    I) Fleisch wird uns gleichzeitig mies gemacht, Molkereiprodukte madig gemacht, die Autos werden einkassiert.

    J) Die Kathedralen brennen und wo sie nicht brennen, dort wird hineingepinkelt oder sie werden verwüstet und respektlos beklaut!

    K) Die SPRACHPOLIZEI wacht über die arbeitende Bevölkerung, zerstört Arbeitsplätze für die „Ungehorsamen“!

    L) Die Kinder können nicht mehr Lesen und Schreiben! Sie haben keine Zeit! Sie müssen sich die ganze Woche auf ihre politischen Schulschwänzer Tage vorbereiten.

    M) Alte Seniorinnen werden ins Gefängnis geworfen, weil sie ESSEN stehlen!

    N) BITTE + DANKE + ENTSCHULDIGUNG ist im Sprachschatz ausradiert worden! In den Bahnen stehen die ALTEN für die KINDER auf!

    O) Alleinerziehende Mütter werden arbeiten geschickt, während fette faule Kerle bei Mama auf der Couch sitzen, keine Lust zum Arbeiten haben, lieber jahrelang meist bis zum Tod H4 kassieren.

    P) Wer blöd guckt wird totgetreten und wer bei Dunkelheit vergewaltigt und ermordet wird, ist selbst dran schuld!

    Q) Längst besiegte Seuchen breiten sich erneut überall aus, dass man nun sogar zu ZWANGSIMPFUNGEN als letztes Mittel greifen muss!

    R) Und die Behindertenlobby will mehr behinderte Kinder, behindert die BLUTTEST, womit Unheil rechtzeitig erkannt werden könnte.

    EINE INDERIN IM SARI, DIE MIT IHREM DEUTSCHEN MANN AN DEN VON FAHRENDEN VÖLKERN BELAGERTEN PARKWIESEN DER INNENSTADT VORBEILIEF, SIE RIEF LAUT:
    „LOOK WHAT A SHITPLACE GERMANY HAS BECOME!“

    Die ganze Welt hat den Respekt vor uns verloren!
    Die ganze Welt kommt nur noch zu uns, um die Toleranz des Beschenktwerdens zu genießen!

  58. deris 17. April 2019 at 19:07
    Herr Polenz ist geistig behindert! Nach neuer Rechrsprechung darf er nun allerdings wählen und damit Schaden anrichten! -:))

    ——
    Aber, da hat er doch eine ihm gleichwertige Helferin aus Hamburg, die wird ihm schon sagen wohin das Kreuz kommt !

  59. @ „Notre Dame erinnert mich an ertrinkende Flüchtlinge“
    ————–
    Mich erinnert Notre Dame auch an Flüchtlinge, aber nicht an ertrinkende …

  60. Update: Die NSS Alan Kurdi befindet sich jetzt vor der Küste Algeriens und steuert wohl auf das spanische Festland zu. Sie könnte bei den Spannungen in Algerien noch immer politisch verfolgte Kundschaft zur Bereicherung Spaniens an Bord nehmen.

  61. Der Polenz denkt sicher auch beim Sex an ertrinkende Flüchtlinge.
    Muss Obsession sein.

  62. @ jeanette 17. April 2019 at 19:10
    —————

    Meinen Respekt! Sehr, sehr gut.

  63. Freya- 17. April 2019 at 19:09

    CC jeanette 17. April 2019 at 18:52
    @Frau Ochsenknecht

    Die Afrikaner verhungern nicht aus Mangel an Geld, sondern aus Mangel an Einsicht zur Geburtenkontrolle Frau Ochsenknecht! Außerdem verhungert heute in Afrika NIEMAND mehr. Diese Mär muss endlich aufhören. Haben Sie nicht gelesen, wer da 100 oder 200 Millionen spendet, die Reichsten der Franzosen – ist doch okay!
    ——————————————

    Wahrscheinlich ist die Alte pleite. Mit der Aussage fällt es dann nicht auf wenn sie gar nichts für NOTRE DAME spendet! (Denkt sie). 🙂

    Die nennt sich KÜNSTERLIN!
    Und die Zerstörung eines so fantastischen KUNSTWERKES WIE NOTRE DAME das rührt sie nicht zu Tränen!
    Sie ist einfach eine kalte, abgef….Matrone, frustriert und bitter!
    Wer kein Gefühl für solch ein Kunstwerk hat, und wem bei dessen zerstörendem Anblick nicht das Herz blutet, der ist sowieso kalt wie ein Fisch! Und muss hier nicht auf großes Gefühl machen!!

    Sie hat kein Geld zum spenden, das wird der Grund sein!
    Das ist dann ihre verlogene Ausrede!

  64. …also mich erinnert der Brand an den Reichstagsbrand und an gekaufte Volksvertreter, die alles vertreten, nur nicht das Volk!

  65. DER ALTE Rautenschreck 17. April 2019 at 19:20

    @ jeanette 17. April 2019 at 19:10
    —————

    Meinen Respekt! Sehr, sehr gut.
    —————————————–

    Es gibt noch viel was Schlimmeres! Das habe ich heute Morgen früh schon mal kurz angesprochen.
    ES GEHT UM ENTMÜNDIGUNGEN von Staats wegen, die immer mehr um sich greifen.

    Da muss man alle warnen!

  66. OT,- … TV Tipp… heute um 20.45 im MDR , “ exakt die Story „, mit irgendeiner 30 Minuten Reportage zum Thema, Zigeuner und Einwanderung dieser völlig bunten Volksgruppe in unser Sozialsystem … klick !

  67. att alle …
    michh erinnert notre dame nicht an flüchtlinge …
    ot…ortswechsel…BUGA heilbronn…
    eröffnet…kein wort von steinmeier…dass vor ein paar jahrzehnten…
    (na ja ist auch lange… länger als steini alt ist) –
    dass dort in böckingen mei vater kauerte im acker des größten…pow..
    durchgangsgefangenenlager der amis (mehr als 10tsd kriegsgefangene)…
    (ja drüben am rhein wars noch schlimmer) –
    naja buga ist auch schöner…

  68. Selbsthilfegruppe 17. April 2019 at 18:40
    Die Nulpe Polenz ist übrigens ZDF-Fernsehrat.

    „„Nafri“ ist ein rassistischer Begriff“
    Von Ruprecht Polenz

    ———–
    Auch deshalb sendet der ZDF und seine Ableger den lieben langen Tag, Hitler, Hitler und nochmals Hitler, langsam denke ich schon, bei den ständigen Wiederholungen wirkt bei mir das Stockholm-Syndrom !

  69. jeanette 19:20

    Wo ist das Geld für die Opfer oder deren Hinterbliebenen islamischer Terroranschläge? Berlin (mein Weihnachtsmarkt, der tat weh, ein Freund von mir ist eine halbe Stunde vorher da vorbei gelaufen wo Anus Amri reingefahren ist), Paris, Barcelona, Nizza, Manchester, Stockholm, Wolgograd, Madrid usw usf. Wo ist das Geld für die Menschen. Ich scheiss auf Notre Dame. Der Mensch, Proletarier, zählt für mich.

  70. Heuchler!!!! Es brennt ne alte Kirche ab und 2 Tage danach kommt fast ne Milliarde an Spenden zusammen und das Volk kommt kaum mehr über die Runden und muss dafür ewig demonstrieren und sich mit Polizei herumschlagen…Das ist die Fratze Europas!!!

  71. Das der Wahnsinn heute noch einen Schritt nach vorne – weiter in den Abgrund – gemacht hat ist gegenwärtig. Thunfisch beim Papst, die katholen Bischhöfe, bei denen es vor Freude nicht nur unten leckt mangels Frau sondern auch am Gehirn und dann kommt der Asyl-CDU’ler Polenz und setzt noch einen drauf.
    Notre Dame und „Flüchtlinge“ haben doch nichts miteinander zu tun. ODER ETWA DOCH?

    Zu der massiv-alternden Ochsenknecht, peinliche-3rd.class-„Promi“ : Die potthässliche Frau, die ihren Sohn Jimmy-Blue (also ist der ständig blau oder zumindest benebelt ?) nennt und die mit einem türkischen Handballer liiert ist, kann niemand mehr ernst nehmen. Ab ins Dschungelcamp oder noch tiefer.

  72. OT

    RBB Berlin versucht mal wieder den Anstieg des Antisemitismus sogenannten „Rechten“ in die Schuhe zu schieben. Fast kein Wort über den Islam, kein Wort über Araber bzw. muslimische Migranten. Das ist allerübelste Verleumndung und Geschichtsklitterung.

    Und direkt nach diesem Beitrag kommt ein Beitrag über einen Brandanschlag auf einen Politiker der Linken, natürlich durchgeführt von einem Rechtsextremisten. Brandanschläge der linksextremen SAntifa gibt es natürlich nicht in Berlin

  73. jeanette
    17. April 2019 at 19:20
    Freya- 17. April 2019 at 19:09

    CC jeanette 17. April 2019 at 18:52
    @Frau Ochsenknecht

    Die Afrikaner verhungern nicht aus Mangel an Geld, sondern aus Mangel an Einsicht zur Geburtenkontrolle Frau Ochsenknecht!
    ++++

    Die Neger sind für beides zu dämlich!
    Zum Geld verdienen und auch zur Geburtenkontrolle!

  74. Mir ist es ziemlich egal, an was sich Polenz erinnert fühlt, aber mich erinnert der Polenz immer an einen kotzenden Ochsenfosch.

  75. ich wusste gar nicht das Sozialdemokraten so viel Rückgrat haben?

    „Kurz vor seiner Festnahme in Lima nahm der peruanische Ex-Präsident Alan García (69) sich das Leben.
    García habe sich am Mittwochmorgen in seinem Haus in den Kopf geschossen, er wurde daraufhin in einer Klinik notoperiert, teilte sein Anwalt Erasmo Reyna mit. Doch um 17.32 Uhr mitteleuropäischer Zeit vermeldete die Nachrichtenagentur AFP, dass Garcia verstorben ist.

    Peru hatte wegen Korruptionsermittlungen ein Ausreiseverbot gegen den sozialdemokratischen Ex-Präsidenten verhängt.“

    https://www.bild.de/politik/ausland/politik-ausland/perus-ex-praesident-alan-garcia-selbstmordversuch-vor-festnahme-61311062.bild.html

  76. Dummschwätzer.
    Herr Polenz: Tun Sie uns allen doch einen Gefallen indem Sie einfach mal aufhören zu atmen.

  77. aenderung 19:41

    Grosskalibrig 45-50 durch den Mund in den Kopf geschossen. Lecker, i love this way. Will ich am Ende meines Lebensweges bei Goa/Vogelgesang auch haben.

  78. @ jeanette … at 19:10

    was für eine geharnischte Ansage, Danke für diese, ganz in meinem Sinne, sehr gut ! jeder heimlich hier bei PI,- mitlesende Gutmensch und politischer Gegner wird nach Deinem Kommentar toben,

  79. weitere Infos aus Wikipedia zu Ruprecht Polenz:

    Darüber hinaus war Ruprecht Polenz von 1996 bis 2006 Präsident der Deutschen Atlantischen Gesellschaft. (Transatlantiker)

    Im Jahr 2002 nahm Polenz an der Bilderberger-Konferenz in Chantilly teil.

    Im September 2011 sprach sich Polenz für die Beobachtung des islamfeindlichen BlogsPolitically Incorrect durch den Verfassungsschutz aus.[10]

    Seit 4. November 2015 ist er offizieller Vertreter der Bundesregierung im Dialog um den Völkermord an den Herero und Nama mit Namibia.[2]
    ………………………………………
    Herrn Polenz hat sich dem Teufel verschrieben, möchte ich nicht zum Nachbarn haben. Oder doch! Zum Verprügeln.

  80. eule54 17. April 2019 at 18:39

    Der Ruprecht hat den letzten Schuss nicht gehört!

    * * * * *

    Sowohl Geschoss als auch Knall sind halt noch unterwegs!

  81. So wunderschön. Der Gesang der Amseln und Nachtigallen. Der Islam wird meine unsere Version eines schönen wunderbaren Deutschlands NIEMALS zerstören können. Deutschland zuerst in Einigkeit und Recht und Freiheit..

  82. Ich verbinde die brennende Kathedrale mit dem Untergang des christlichen Abendlandes und somit auch mit den „Flüchtlingen“ passt

  83. Wenn Deutsche von illegalen Goldstücken abgestochen, vergewaltigt oder mit dem LKW überfahren werden, hört man von Heuchlern wie Polentz keinen Piep.

  84. wie?

    „Seit 2000 Jahren betreibt die katholische Kirche Vermögensaufbau – doch wie reich sie ist, kann oder will niemand sagen. Geld für Notre-Dame jedenfalls wird sie nicht geben, stellt ein Kardinal klar.“

    „Stern“

  85. Passt wie die Faust aufs Auge. Flüchtlinge kommen über die Nordsee zu uns. Alles andere sind Migranten.
    Kommen sie zu uns wg. des sozialen Netzes sind es Wirtschaftsschmarotzer und nichts anderes…

  86. @eule54 17. April 2019 at 19:38

    …..

    Die Neger sind für beides zu dämlich!
    Zum Geld verdienen und auch zur Geburtenkontrolle!

    +++++

    Ich denke, man muss hierfür Verständnis haben: Stellen Sie sich bloß mal vor, sie gehen jeden Tag raus, nehmen sich eine Banane vom Baum, essen, gehen wieder rein, zeugen ein Kind… Die Kinder machen das selbe… Und dann, urplötzlich, ist da keine Banane mehr… und die Hütte brennt… und keine Gene vorhanden, die schon jemals eine Lösung für dieses Problem parat haben mussten…

    Und dann kommt da ein weißer Mann und weist den Weg in die Richtung in der es zwar (oft) kalt ist, aber lauter wabblige Olle dafür sorgen, dass es einem an nix fehlt.

    Evolution sollte einfach überall stattfinden, dann gäbe es weniger Probleme.

  87. VORSICHT LEUTE!!!

    DIE ENTMÜNDIGUNGEN von Staats wegen greifen rasant um sich!
    KIRCHEN-STAAT-ALTENHEIME-BETREUTES WOHNEN-KRANKENHÄUSER haben sich darauf spezialiert mit Staatshilfe die ALTEN abzuzocken!

    ZIEL:
    -Ältere Leute zu entmündigen!
    -Ihre Konten zu plündern!
    -Hohe Pflegekosten in Pflegeheimen zu installieren!
    -Die Angehörigen mit Tausenden EURO zur Kasse zu zwingen!

    TATORT:
    -KRANKENHAUS! Dort werden sie übergriffig!
    -Bei BETREUTEM WOHNEN werden die ALTEN einkassiert!
    -Alle sollen in ALTENPFLEGEHEIME verfrachtet werden!
    -Es gibt sogar INSTITUTIONEN wo alle drei integriert sind: Krankenhaus/Pflegeheim/Betreutes Wohnen.

    EINZIGER SCHUTZ:
    PATIENTENVERFÜGUNG
    Und unbedingt BETREUUNGSVERTRAG !!!!!!! Dieser MUSS BEI GERICHT BEANTRAGT WERDEN!
    OHNE BETREUUNGSVERTRAG SIND SIE MACHTLOS! HABEN NICHTS MEHR ZU SAGEN ODER ZU BESTIMMEN!!!

    Kinder MÜSSEN den BETREUUNGSSTATUS über die ELTERN oder EHEGATTEN bei Gericht rechtzeitig beantragen!
    Wer in Urlaub fährt und seine betagte Mutter muss unterdessen ins KRANKENHAUS, der hat sonst verloren! Dann wird dem Angehörigen sonst der BETREUUNGSSTATUS per STAATSANWEISUNG UNWIDERRUFLICH ENTZOGEN!!

    SIE HABEN DANN KEINE MITSPRACHE MEHR! NUR NOCH DER STAAT HAT DAS SAGEN!
    KÖNNEN NUR NOCH ZUSEHEN WIE IHRE ELTERN „INHAFTIERT“ WERDEN, IHRE KONTEN GEPLÜNDERT WERDEN (wegen der hohen Kosten) und wenn diese aufgebraucht sind, dann werden sofort SIE ZUR KASSE GEBETEN! SIND VON DEN KINDERN GRUNDSTÜCKE VORHANDEN, WERDEN DIESE AUCH ANGEGRIFFEN!

    DIE PFARRER leisten Vorarbeit!
    Sie besuchen die Senioren regelmäßig an ihren Geburtstagen scheinheilig zu Hause (meistens schon morgens um 9:00 UHR) wollen sie überreden ins ALTENHEIM ZU GEHEN!
    ——————

    Zwei Fälle:

    Fall 1:
    Eine vermögende ältere Dame mietet sich in BETREUTES WOHNEN ein. Meistens bestehen diese Häuser schon aus KRANKENHAUS, PFLEGEHEIM und BETREUTEM WOHNEN. Die Bewohner im BETREUTEN WOHNEN sind PRIVATPERSONEN. – Die Dame war in Berufstagen eine Fremdsprachenkorrespondentin und ist geistig top fit gewesen. Sie hatte immer betont, sie wolle niemals in ein Pflegeheim. Eine Bekannte von ihr (Krankenschwester), die sie regelmäßig besuchte stand eines schönen Tages vor verschlossener und leerer Wohnung. Man hatte die Dame wegen einer Lappalie ins Krankenhaus verfrachtet und von dort gleich entmündigt und ins Pflegeheim gepackt. Daraufhin haben die Institutionen sofortigen Zugriff auf der Dame Vermögen, können sich dort bedienen. Die Freundin/Krankenschwester machte einen Riesenkrach dort, aber man rückte die vermeintlich Kranke nicht mehr heraus! Mit Hilfe der Freundin sämtlicher KRANKENHAUS-ARZT-STATIONSLEITER KONTAKTE nahm man auf diese Pflegeeinrichtung Einfluss. Schließlich rückten sie die ältere Dame wieder heraus!!

    Fall II.
    Ein Bekannter erzählte mir er und seine Frau hätten sämtliche Handlungsvollmachten von einer langjährig befreundeten älteren Dame bekommen, eine Patientenverfügung und sämtliche Vermögensvollmachten lagen vor. Das Ehepaar fuhr in den Urlaub. Während des Urlaubs wurde die ältere Dame (zuhause) krank und musste ins Krankenhaus genau genommen ins ELISABETHEN KRANKENHAUS in FRANKFURT am MAIN! Dort schaltete sich SOFORT der Sozialdienst ein und man verfrachtete die vermögende ältere Dame umgehend ins Altenheim Oberursel. Als das Ehepaar aus dem Urlaub kam und von dem Malheur hörte, suchten sie die Dame, und als sie die hilflose, verzweifelte Frau/Freundin endlich fanden, holten sie sie dort raus und brachten sie ins nahe gelegene (ich glaube Krankenhaus) Bad Homburg. UNTERDESSEN kam die POLIZEI und verhaftete das Ehepaar erst mal wegen ENTFÜHRUNG!!!

    Sie hatten an alle Papiere gedacht und waren absolut machtlos, konnten ihre Freundin nicht aus den Fängen der Hyänen befreien!! (Hotel California ist nichts dagegen!).

    Sie hatten einfach nicht gewusst, dass sie BEIM AMTSGERICHT EINEN BETREUUNGSVERTRAG HÄTTEN BEANTRAGEN MÜSSEN!!!

    Das Ende der Geschichte. Die Rente der Dame, sowie die Konten der Dame wurden alle von den Behörden gelehrt, die Dame nicht mehr herausgerückt! Nun ist sie unterdessen tot! Wahrscheinlich vor Kummer sofort verstorben! Was aus ihren Organen wurde, ob man sich die auch noch geschnappt hat, konnte das Ehepaar natürlich auch nicht nachprüfen, waren sie auch nicht befugt!

    EINFACH VORSICHT!
    UND
    BETREUUNGSVERTRAG BEIM AMTSGERICHT BEANTRAGEN!

    Bitte rufen Sie alle Leute an in ihrem Bekanntenkreis an, die das auch betreffen könnte!
    DIE MEISTENS WISSEN NICHTS DAVON!!

    Diese Häuser BETREUTES WOHNEN sind oftmals kombiniert mit KRANKENHAUS und PFLEGEHEIM und ARBEITEN ALLE HAND IN HAND! Zweck ist es schnell an das Vermögen der Leute zu gelangen!!

  88. 32 mal an NUR EINEM Wochenende
    … Als Zivilbeamte den Konvoi anhielten, stellte sich heraus, dass mehrere junge Männer keine gültigen Fahrerlaubnisse hatten. Eines der Autos war zudem weder zugelassen, noch versichert. „Von Einsicht keine Spur: Die Beteiligten Beschwerten sich vor Ort über den Einsatz“, berichtete ein Sprecher der Polizei….

    https://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/kriminalitaet/chaos-auf-autobahnen-nrw-geht-gegen-exzesse-bei-hochzeiten-vor-16146023.html

  89. aenderung 17. April 2019 at 20:00
    wie?

    „Seit 2000 Jahren betreibt die katholische Kirche Vermögensaufbau – doch wie reich sie ist, kann oder will niemand sagen. Geld für Notre-Dame jedenfalls wird sie nicht geben, stellt ein Kardinal klar.“

    „Stern“

    Sofern diese Wiedergabe einer Aussage des Kardinals der Wahrheit entspricht, kann man die Intension Luthers vor knapp 500 Jahren verstehen, dieser Institution den Kampf anzusagen.

  90. … Mann, oh Mann!
    Er sieht Feuer und und denkt ans Ersaufen! Da muss im Oberstübchen schon so mancher Kalk rieseln!
    Also mich erinnert es (Erzählungen meiner Altvorderen), an die historischen Bauwerke in Dresden, als unsere „Freunde“ Brand-Phosphorbomben und Luftminen auf die Stadt warfen, in der Hunderttausende echte Flüchtlinge konzentriert waren. An die Frauen und Kinder, die im kochenden Asphalt steckenblieben und zu lebendigen Fackeln wurden, an traumatisierte Kinder, die wie Hunde bellten! An Menschen, denen der Feuersturm die Kleider vom Leib riss und die verkohlte Haut in Fetzen vom Körper hing. An die amerikanischen Jabos nächsten Tag, die im Tieflug die Flüchtlinge am See unter Beschuss nahmen. Sie flogen teilweise so tief über die die Menschenmassen, dass man (lt. Aussage) das Weisse in den Augen der Piloten sehen konnte! Und dieser senile Jurist denkt an ersaufende Landnehmer und Messerfachkräfte im Mittelmeer!
    Ach ja, unsere politisch linke „Elite“ wünscht sich in Demos ja offen den Bomber-Harris zurück! Wahrscheinlich stand der linksversiffte Verfassungsschutz daneben und klatschte Beifall!
    Mein Gott, wie verkommen sind bloß die Gedanken dieser Leute!

  91. „Wir sind erschüttert, weil mit Notre Dame unser europäisches Kulturerbe brennt. Wenn Flüchtlinge im Mittelmeer ertrinken, gehen unsere europäischen Werte mit ihnen unter. Auch daran erinnert Notre Dame“ (Ruprecht Polenz, CDU)
    ——————————————–

    So, so, hochkriminelle Schlepper vertreten „europäisches Kulturerbe“? So ein verrückter Vergleich! Und so ein Pinsel regiert uns? Der Typ gehört in eine Anstalt!

  92. @ Das_Sanfte_Lamm 17. April 2019 at 20:08

    Wölki betet lieber Invasorenboote an. In Köln wundert mich nichts mehr.

  93. Ist der Polenz jetzt vollends gaga? Mit der Polenz-Potenz, geistig, scheints leider nicht mehr weit her zu sein.
    Den soll die Polent(z)e holen!

  94. Da muß der Ruprecht schon einen gewaltigen Sprung in der Schüssel haben,um von der Zerstörung Notre Dames die Kurve zu ertrinkenden Flüchtlingen zu kriegen.
    Kopf—> Tisch….Kopf—>Tisch……..

  95. Eben auf DDR1, nicht einmal das Wort Ursache, geschweige denn Brandstiftung kam in der ganzen Sendung auch nur ansatzweise vor. Dafür durfte Curio von der AfD genau einen Satz in 3 Sek sprechen, welcher mit einer besonders schlechten Akkustik und aus dem Zusammenhang gerissen, für 90% der Deutschen kaum zu verstehen war.

  96. Ich halte den Brand von Notre Dame eigentlich für ein muslimisches Attentat das vertuscht wird

  97. https://www.t-online.de/nachrichten/panorama/id_85600324/brand-in-notre-dame-sind-die-milliarden-spenden-gerechtfertigt-oder-nicht-.html

    Notre Dame – wo bleiben die Milliarden für die Moslems hä???
    Fordern, fordern, fordern.
    T-Online fällt als Teil eines Staatsunternehmens immer und immer wieder als Propagandasprachrohr islamischer Interessen auf.
    Finanziers aus islamischeren Machtbereichen haben sich so tief in unsere Gesellschaft und der Politik eingegraben, wie damals die hinterhältigen Minieure vor den Mauern Wiens.
    Weite Teile unserer Politeliten müssen gekauft sein. Anders sind all die Aussagen und Taten der politischen Eliten nicht zu erklären.

  98. Herr Rossi 17. April 2019 at 20:08
    32 mal an NUR EINEM Wochenende
    … Als Zivilbeamte den Konvoi anhielten, stellte sich heraus, dass mehrere junge Männer keine gültigen Fahrerlaubnisse hatten. Eines der Autos war zudem weder zugelassen, noch versichert. „Von Einsicht keine Spur: Die Beteiligten Beschwerten sich vor Ort über den Einsatz“, berichtete ein Sprecher der Polizei….

    https://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/kriminalitaet/chaos-auf-autobahnen-nrw-geht-gegen-exzesse-bei-hochzeiten-vor-16146023.html

    Ich gehe davon aus, das wird jetzt erst richtig anfangen und mittelfristig ein solches Massenphänomen, dass die Polizei irgendwann aufgibt.
    Erstaunlich hingegen ist, zu welchen Leistungen die Polizei in der Lage ist, wenn der sogenannte „Carfreitag“ unterbunden wird, bei dem meistens nur Deutsche anwesend sind.

  99. Achtung festhalten !, Warnhinweis, Blutdrucksenker bereithalten !, Vorsicht ! trockene Trinker könnten nach der 30 Minuten Reportage wieder mit dem exzessiven Saufen anfangen

    OT,- … … TV Tipp… gleich um 20.45 Uhr im MDR , “ exakt die Story „, mit einer 30 Minuten Reportage zum Thema, Zigeuner und Einwanderung dieser völlig bunten Volksgruppe in unser Sozialsystem … klick !

  100. „Weite Teile unserer Politeliten müssen gekauft sein. Anders sind all die Aussagen und Taten der politischen Eliten nicht zu erklären.“

    denke ich auch.

  101. Hatte heute lecker Eisbein und wie es da so durchgekocht lag hat es mich auch an ertrinkende Flüchtlinge erinnert. Nein, nicht so, sondern daß es schade ist daß die nun nicht mehr unsere hervorragende Küche genießen können. Weil dafür haben sie sich ja auf den Weg gemacht, oder? Das hätten sie auch wirklich billiger haben können. Arme Schweine.

  102. att nicht mehr in deutschland…
    ja genau…der teufel persönlich…polenzzzz…………iiihhhhhhh.
    ichh glaube … ja tief und fest … als… -verzeihung- hobby-christ….-
    dass unser ganzer bundestag…parlament …70v.h. dem antichrist frohnen.
    es bedarf dutzender exorzisten und inquisitoren um dieses übel auszumerzen.
    ot… meine spielsucht…
    kann mir jemand helfen es klappt einfach nicht mit lotto…
    jemand sollte die ausspielung filmen und ganz langsam abspielen…
    um zu schauen…

  103. ung jetzt kommt es, festhalten-

    „Die häufigste Zielscheibe seien, so die Verfasser des Berichts, jüdische und israelische Institutionen gewesen (579). Im Anschluss folgten Einzelpersonen (368). Bei dieser Gruppe sei ungefähr die Hälfte (187) selbst jüdisch – dazu kämen Menschen, die sich gegen Antisemitismus und Rechtsextremismus engagieren. Die größte Gruppe der Täter, bei denen eine klare politische Zuordnung möglich war, kam aus dem Bereich des Rechtsextremismus (18 Prozent), gefolgt von israelfeindlichem Aktivismus (neun Prozent).
    Dem islamistischen Spektrum ordnete Rias mit 19 Vorfällen zwei Prozent der Vorfälle zu.“

  104. @ No ma-am 17. April 2019 at 18:16

    Was anderes: Das ominöse Video vom spanischen Sender mit der weissen Gestalt:

    – Auf dem ersten Video war nur eine weiss gekleidete Person (Kaftan? Weisse Kopfbedeckung zu sehen.
    – Später wurden Screenshots veröffentlicht, wo der Mantel plötzlich teilweise neongelb war. Offensichtlich manipuliert. Dazu die Erklärung: Nur ein Feuerwehrmann …
    – Dann wurde kommentiert, dass die Feuerwehrmänner aber rote Mäntel hätten.

    Was kommt wohl als Nächstes?
    Irgend etwas ist hier oberfaul …

    **************************************

    Videos überzeugend zu manipulieren ist aufwendig. Um Zeit zu gewinnen, fabrizierte man deshalb zuerst schon einmal ein verfälschtes Standbild. Das Video mit durchgehend gelb eingefärbtem, die Galerie entlanglaufendem „Feuerwehrmann“ dürfte in den nächsten Tagen folgen.

    Viel lieber hätte man natürlich den angeblichen Feuerwehrmann rot eingefärbt, aber nach der Verbreitung des Videos durch einen spanischen Sender war das nicht mehr möglich, weil die dort zu sehende Kleidung zu hell war.

    Die Person, die diese Aufnahme machte, dürfte bald Besuch von Agenten des französischen Geheimdienstes erhalten. Danach wird das Original der Videodatei unauffindbar sein und ihr Ursprung völlig unklar.

    Fazit: Es kann sich nur mit absoluter Sicherheit um eine von Rechten gemachte perfide Fälschung handeln!

  105. es geht nur darum, geld regiert die welt. die gehen über leichen, alles lug und trug.

    „Finanzminister Olaf Scholz geht davon aus, dass die Steuer- und Abgabenlast in diesem Jahr einen Rekord erreicht. Die Teilabschaffung des Solis macht sich kaum bemerkbar.“

    „Handelsblatt“

  106. @ aenderung 17. April 2019 at 20:45

    Und jetzt kommt es, festhalten:

    „Die häufigste Zielscheibe seien, so die Verfasser des Berichts, jüdische und israelische Institutionen gewesen (579). Im Anschluss folgten Einzelpersonen (368). Bei dieser Gruppe sei ungefähr die Hälfte (187) selbst jüdisch – dazu kämen Menschen, die sich gegen Antisemitismus und Rechtsextremismus engagieren. Die größte Gruppe der Täter, bei denen eine klare politische Zuordnung möglich war, kam aus dem Bereich des Rechtsextremismus (18 Prozent), gefolgt von israelfeindlichem Aktivismus (neun Prozent).
    Dem islamistischen Spektrum ordnete Rias mit 19 Vorfällen zwei Prozent der Vorfälle zu.“

    **************************************

    Na, ist doch ganz einfach: Bei den restlichen 71 Prozent der Täter handelte es sich um völlig unpolitische Vergehen psychisch Kranker. 😉 Ihre weit überwiegende Herkunft aus „Südländern“ war, wie Journalisten, Psychiater und Richter einig Hand in Hand betonten, dabei nur reiner Zufall.

  107. Hallo, versteht jemand den spanischen Text aus dem Fernsehausschnitt des spanischen TV, den chalko zur Verfuegung gestellt hat?
    Waere evtl. ebenfalls interessant.

  108. Ich denke bei diesem Bild an die 100000 Kinder, die in Deutschland jährlich abgetrieben werden, Herr Polenz. Diese kleinen, getöteten Menschen haben seit vielen Jahren keine Stimme mehr in der ehemals konservativen CDU. Niemand hilft diesen kleinen Menschen. Aber sich für „Mittelmeerflüchtlinge“ stark machen. Sie sind ein lächerlicher ehemals Konservativer.

  109. Ostsee, Ruprecht, Ostsee.

    Die letzten Flüchtlinge, die unter Feuer nach Deutschland fliehen mussten, kamen über die Ostsee.

  110. Querschuss 17. April 2019 at 20:02
    Passt wie die Faust aufs Auge. Flüchtlinge kommen über die Nordsee zu uns.
    ————–
    Wie soll das funktionieren? Dagebüll ist total belegt mit Fähren. Alle sind im Volleinsatz nach der Winterpause bei dem Superwetter und auch weil die Thunfisch-Gören Urlaub machen. Da ist noch weniger Platz als auf Malta.
    Husum ist verschlickt und bei Ebbe geht gar nix. In Büsum blockieren die Krabbenkutter, Friedrichskoog wurde aufgegeben und das dänische Esbjerg, der mit Abstand größte Nordseehafen an der Westküste sagt: „Du kommst hier nicht rein“!

  111. Der Typ ist uns ganz klassisch im Laufe der Zeit unter der Hand einfach so verblödet.

    Spinner

  112. „Wenn Flüchtlinge im Mittelmeer ertrinken, gehen unsere europäischen Werte mit ihnen unter. Auch daran erinnert Notre Dame“

    Am besten wir starten jetzt einen Spendenaufruf für die kriminellen Schlepperbanden die mit ihren Lügen Menschen aufs Mittelmeer locken, damit viele von denen jämmerlich ersaufen. Zumindest wenn es nach der kranken Logik eines Herrn Polenz geht.

  113. VivaEspaña 17. April 2019 at 22:19

    Eigentlich dachte ich so an spontane Selbstentzündung ; )))

  114. Auch zitiert von Le Monde , Philippe Villeneuve, der Chefarchitekt verantwortlich für die Arbeit an den Notre Dame, glaubt noch , dass die Hypothese eines Hot – Spot ist „nicht gut“ , weil „die Arbeit hatte noch nicht gestartet, nur das Gerüst wurde montiert “ . Wie die Abendzeitung feststellt, kann jedoch nicht ausgeschlossen werden, dass tragbare Elektrowerkzeuge verwendet wurden, um das Halten des Gerüsts zu gewährleisten.

    Für seinen Teil, die ein verantwortliches Gerüst der Kathedrale Notre Dame , sagte am Dienstag, das Mikrofon von BFM TV , dass „alle Sicherheitseinrichtungen und Verfahren eingehalten wurden“ und dass zunächst das Feuer „Keiner der Mitarbeiter seiner Firma war vor Ort anwesend“ .

    https://www.ouest-france.fr/faits-divers/incendie/incendie-de-notre-dame-de-paris/incendie-de-notre-dame-de-paris-l-hypothese-du-point-chaud-lie-au-chantier-de-renovation-6312055

    (automatische Übersetzung)

  115. Andreas aus Deutschland 17. April 2019 at 22:24

    Hatte ich doch vor ein paar Tage auch schon vermutet ;-))

  116. VivaEspaña 17. April 2019 at 22:33

    Eigentlich stellt sich mir nur die Frage : Wem nützt es ? Es wird ja vieles spekuliert.

  117. EInZeitzeuge des damaligen Gotteswahnes brennt.
    Ein Leonardo da Vinci oder die Entdeckung mittelalterkicher Astronomen warengewiss wichtigere Zeugnisse der geistigenSchaffenkreáft des Seißen, als es jeh ein solch Protuiger Turmbau sein konnte, aber darüber wurde kaum geredet, sondern dem Gottesimport aus dem Jordan die Referenz erwiesen.
    Die Pfaffen waren sich noch ie verlegen, wenn es um Geld geht und sie raffen und raffen!
    Glücklich wer den heuigen Wissensstand dazu nutzen imstande ist, diese Gotteschimäre zu durchschauen, was diese Orientalen da für die Weißen an Fallgruben errichtet hatten – die Erfindung des „Lieben Gottes“ ist tatsächlich der Jahrtausend-Betrug! Damit rollt auch die Millionen spende für einen neuen Dachstuhl und die
    Pfaffen reiben sich über soviel Dummheit die Hände!

  118. Wenn Vertreter von Altparteien was erzählen wollen höre ich gar nicht mehr hin.

    Diese Leute sind nicht meine Politiker. Ihr System ist nicht das meine. Für mich sind das unterschiedslos Gegner, die sich auf meine Kosten bereichern und mich vernichten wollen.

  119. „Moslems warfen Christen in Wasser

    „Das ist aber nur ein Grund dafür, daß „Flüchtlinge“ im Mittelmeer ertrinken. Nicht wenige christliche Flüchtlinge sind im Mittelmeer ertrunken, weil sie von ihren muslimischen „Mitflüchtlingen“ von den Booten zum jämmerlichen Ersaufen ins Wasser geworfen worden sind. In Spanien gab es einen Prozeß deswegen …“

    Ein Prozeß. Ein Einzelfall?

  120. „Hundert Mann, eng gedrängt stehend auf einem Schlauchboot mit einem 40 PS-Außenborder, der drei Tage gebraucht hätte, um die Fuhre bei stiller See über das Mittelmeer zu drücken, ohne den erforderlichen Treibstoff von einer Tonne dabei zu haben und ohne das erforderliche Trinkwasser für „100 Mann x 3 Tage“, sind der Beweis dafür, daß es nie um Überfahrt ging, sondern darum, illegal per „Rettung aus Seenot“ nach Europa zu kommen.“

    Spiel absolut keine Rolle, denn wer auch nur einen Furz dagegen sagt, ist ein…

  121. Ruprecht Polenz ist ein CDU-Gutmensch, wie Norbert Blüm oder der inzwischen verstorbene Heiner Geißler.

    Wobei Polenz nochmals eine besondere Affinität zum Islam hat:

    https://m.faz.net/aktuell/politik/europaeische-union/gespraech-mit-ruprecht-polenz-unsere-werte-sind-mit-dem-islam-kompatibel-1982022.html

    Und als „Sprachrohr Erdogans“ seit jeher für einen EU-Beitritt der Türkei eintritt:

    https://www.amazon.de/Besser-f%C3%BCr-beide-T%C3%BCrkei-geh%C3%B6rt/dp/3896841416

  122. .

    Betrifft: Eierfeier, Eier in der CDU-Sekte und der ent-eierte, rum-eiernde Polenz

    .

    1.) Mal ’ne Frage zu 0stern (Eierfeier): Gibt’s in der CDU auch Kerle mit Eiern ? Oder taffe Frauen ?

    2.) Vielleicht: Arnold Vaatz und Veronika Bellmann, vielmehr fallen mir nicht ein.

    .

  123. “ khrummel 17. April 2019 at 20:28
    Ich halte den Brand von Notre Dame eigentlich für ein muslimisches Attentat das vertuscht wird“
    ——————————-
    Das muß nicht unbedingt etwas mit „muslimisch“ zu tun haben, halte das im Gegenteil sogar für unwahrscheinlich. Hauptgewinner ist jedenfalls die eigentlich längst abgebrannte Macrone samt Innenpolitik. Der wollte ja eine Ansprache wegen der Gelbproteste und dem ganzen sozialen Krieg im Lande halten und „konnte“ das zumindest jetzt geschickt abwenden und sich gar noch als der Aufbauheld -samt plötzlich sprudelnder Milliarden- produzieren.
    Nunmehr ist Präsident und Volk wieder einträchtig irgendwie vereint, trällert gemeinsam Trauerlieder und die Verarschung kann munter weiter gehen.
    Wäre nicht das erste Feuerchen, welches ordentlich Geschichte macht 😉

  124. @friedel_1830 18. April 2019 at 02:43
    „…Mal ’ne Frage zu 0stern (Eierfeier): Gibt’s in der CDU auch Kerle mit Eiern ? Oder taffe Frauen ?…“
    ————————————————–

    Vera Lengsfeld!

  125. Andreas aus Deutschland 17. April 2019 at 21:34

    In Vollbild und mit 0.25 ansehen.
    Was trägt Der Mann? Der trägt etwas vor sich her.
    Ist es Einmann?

    UPDATE: Notre Dame (Frankreich) Mysteriöser Mann in Kathedrale nach Ausbruch des Feuers gesichtet

    https://www.youtube.com/watch?v=ze8Vvi2EUgg

    Gibt es hier Feuerwehrspezialisten, die das erklären können?
    Ist das Video überhaupt echt?
    Woher stammt es?

  126. Drei Anschläge pro Tag auf kirchliche Gebäude und eine brennende Kirche pro Monat durch Moslems machen es fast sicher, das Notre Dame von Musels abgefackelt wurde. Grölend und tanzend standen sie vor dem Feuer. Das Einrüsten der Kirche machte einen Brandanschlag auf den Dachstuhl erst richtig möglich.

  127. Nun wenn ihn das an „ertrinkende Flüchtlinge“ erinnert, dann sicher auch an den riesen Schwindel mit der Bezeichnung „Flüchtling“, der auf jeden hergelaufen Betrüger und Kriminellen angewendet wird und wurde, der ohne wahren Fluchtgrund hier vollversorgt wird.. Und was mit den angeblich Geretteten los ist, dürfte auch kein Geheimnis sein, denn es ging ging niemals ums Retten, sondern um die Unterstützung zur illegalen Einreise, folglich SCHLEPPEREI. Nicht ein einziges Mal wurden diese angeblich „Geretteten“ (abgeholten) illegalen Einwanderer, zum nächsten „rettenden“ Hafen gebracht. Etikettenschwindel nenne ich diesen NGO-Betrug!

  128. .

    @ Ben Shalom; 5:19 h

    Vera Lengsfeld, natürlich, da haben Sie recht;

    die unerwähnt zu lassen, ist ein dickes Versäumnis von mir.

    .

  129. Diese Polenz ist auch so eine Polit-Knallcharge übelster Sorte. Einfach mal die Fresse halten. Der Brand von Notre Dame und diese zweifelhaften „Rettungen“ von Asylbetrügern sind zwei paar Schuhe.

  130. Paradebeispiel für den tiefen linksliberal-christlichen Staat. Widerlich.

    Niemand zwingt die Araber und Afrikaner dazu, ohne Sinn und Verstand perspektivlosen Nachwuchs in die Welt zu setzen, der dann im Mittelmeer ertrinkt, wenn er nicht vorher schon von anderen Arabern und Afrikanern versklavt wird. Wenn die endlich aufhören, sich zu vermehren wie die sprichwörtlichen Karnickel, könnte es auch endlich aufwärts gehen, da dann die vorhandenen Ressourcen, egal ob Bildung, Wohlfahrt, Infrastruktur, auf weniger Köpfe verteilt würden.

  131. Silberner Goldbroiler 18. April 2019 at 02:50
    Das muß nicht unbedingt etwas mit „muslimisch“ zu tun haben, ….Hauptgewinner ist jedenfalls die eigentlich längst abgebrannte Macrone samt Innenpolitik.
    —————————————————

    Nicht zu vergessen die Katholische Kirche Frankreichs, die bei der Kathedrale Notre Dame de Paris einen Sanierungs- und Investitionsstau von 100 Millionen € hatte und darüber im letzten Jahr noch öffentlich jammerte.
    Deutschsprachige Medienberichte sind noch im Internet zu finden.

  132. .

    2.) Für Franzosen: “Wir (Besser-Menschen à la Polenz) sind mehr“ = “Nous sommes merde“.

    .

  133. AfrikaneUmsiedler 18. April 2019 at 09:47
    Paradebeispiel für den tiefen linksliberal-christlichen Staat. Widerlich.

    Niemand zwingt die Araber und Afrikaner dazu, ohne Sinn und Verstand perspektivlosen Nachwuchs in die Welt zu setzen, der dann im Mittelmeer ertrinkt, wenn er nicht vorher schon von anderen Arabern und Afrikanern versklavt wird. Wenn die endlich aufhören, sich zu vermehren wie die sprichwörtlichen Karnickel, könnte es auch endlich aufwärts gehen, da dann die vorhandenen Ressourcen, egal ob Bildung, Wohlfahrt, Infrastruktur, auf weniger Köpfe verteilt würden.################

    Afrikaner und Araber denken nur von jetzt auf nachher. Wird ein Kind gezeugt, sind die Konsequenzen in 9 Monaten ausgeblendet. Irgendjemand wird es schon ernähren.

  134. Wer CDU wählt, bekommt Leute wie Polenz. Transatlantiker, Türkei in die EU, Mitglied eines Christ-Muslimischen Vereins… , ZDF-Fernsehrat, Bilderberger … Alles klar .

  135. Polenz einen über den Durst getrunken? Erstens geht das Abendland nicht unter, weil eine Kirche brennt. So etwas gab es schon oft und lässt sich reparieren. Zweitens haben Flüchtlinge im Mittelmeer mit europäischen Werten nichts, mit europäischem Wohlstand alles zu tun. Wenn ein Flüchtling ertrinkt, dann ist das höchst bedauerlich, jedoch vor allem die Schuld der Nepper und Schlepper und jener, welche den Flüchtlingen Europa als das leistungslose Paradies vorgaukeln.

  136. Maria-Bernhardine 18. April 2019 at 07:57
    Die besserverdienende Natascha Ochsenknecht –
    Linker Neidhammel sowie Banausin:
    „Schon traurig dieses Bild … noch trauriger finde ich das [sic!] innerhalb kürzester Zeit über 700 Millionen Euro an Spenden für den Wiederaufbau gesammelt wurden. Auf der Welt verhungern Menschen weil [sic!] kein Geld da ist“
    https://web.de/magazine/unterhaltung/stars/natascha-ochsenknecht-notre-dame-posting-gemeint-33664190

    ————
    Auf der Welt verhungern Menschen….. passiert im Tierreich fast nie, keine Nahrung, keine Nachkommen, wer ist wohl das intelligenterer Lebewesen ?

  137. Mich erinnert Notre-Dame an den Koran:

    Koran, 8:39 — Kämpft gegen die Ungläubigen, damit keine Verführung mehr stattfinden kann und kämpft, bis sämtliche Verehrung auf Allah allein gerichtet ist.

    Koran, 2:216 — Der Kampf ist euch vorgeschrieben, obwohl ihr es hasst. Aber vielleicht gefällt euch etwas nicht, obwohl es gut für euch ist, und vielleicht ist euch etwas lieb, obwohl es schlecht für euch ist. Allah ist allwissend, aber ihr wißt nichts.

    Koran, 3:151 — Wir werden in die Herzen der Ungläubigen Schrecken einjagen, weil sie Allah Götter zur Seite gestellt haben, wozu Er keine Ermächtigung gegeben hat. Ihr Zufluchtsort wird das Feuer sein (…).

    Koran, 33:64 — Gewiß, Allah hat die Ungläubigen verflucht und für sie eine Feuerglut bereitet.

    Koran, 8:14 — Die Strafe für die Ungläubigen ist das Feuer.

    Koran, 4:56 — Diejenigen, die Unsere Zeichen verleugnen, werden Wir gewiß einem Feuer aussetzen. Jedesmal, wenn ihre Haut verbrannt ist, tauschen Wir sie ihnen gegen eine andere Haut aus, damit sie die Strafe kosten. Allah ist Allmächtig und Allweise.

    Koran, 22:19 — Für die, die nun ungläubig sind, werden Kleider aus Feuer zurechtgeschnitten werden; siedendes Wasser wird über ihre Köpfe gegossen werden, wodurch das, was in ihren Bäuchen ist, und ihre Haut schmelzen wird.

    Koran, 3:10 — Gewiß, denjenigen, die ungläubig sind, werden weder ihr Besitz noch ihre Kinder vor Allah etwas nützen. Sie sind es, die Brennstoff des Feuers sein werden.

    Koran, 33:66 — Am Tag, an dem ihre Gesichter im Feuer hin und her gedreht werden, sagen sie: „O hätten wir doch Allah gehorcht und hätten wir dem Gesandten gehorcht!“

    Koran, 3:12 — Sag zu denjenigen, die ungläubig sind: Ihr werdet besiegt und zur Hölle zusammengetrieben werden (…).

    Koran, 3:112 — Auferlegt ist ihnen Erniedrigung, wo immer sie angetroffen werden (…) Sie haben sich Zorn von Allah zugezogen, und Elend ist ihnen auferlegt. Dies, weil sie stets Allahs Zeichen verleugneten (…).

    Koran, 8:39 — Und kämpft gegen sie, bis es keinen Unglauben mehr gibt und (bis) die Religion gänzlich Allahs ist. Wenn sie jedoch aufhören, sich zu widersetzen, dann sieht Allah wohl, was sie tun.

  138. @chalko 18. April 2019 at 15:54

    Auf der Welt verhungern Menschen….. passiert im Tierreich fast nie, keine Nahrung, keine Nachkommen, wer ist wohl das intelligenterer Lebewesen ?

    Wenn man sich Afrika so anschaut – da punktet klar das Tierreich.

  139. Haremhab 17. April 2019 at 18:24; Diejenigen, die sich aufregen, können ja gern einen Teil ihres Vermögens für die Asylbetrüger springen lassen. Ach, habt ihr noch nicht, elende Heuchler.

    Haremhab 17. April 2019 at 18:42; Ich wusste gar nicht, dass der schon unterm 3 Reich mit Eichmann als Darsteller gedreht wurde.

    halli galli 17. April 2019 at 19:02; Nur völlig ewiggestrige wissen nicht, dass das C, tatsächlich der islamistische Halbmond ist. Wobei ich mir nicht sicher bin, ob es nicht auch die Kommunistensichel darstellen will.

    Cendrillon 17. April 2019 at 19:38; Bis zum 1.Mai ist ja nicht mehr lange. Da wirds dann wieder heissen, es war total ruhig, keine besonderen Vorkommnisse (ausser mehrere 100 abgefackelte Autos, die aber ohnehin sonst auch irgendwann kaputtgegangen wären).

    jeanette 17. April 2019 at 20:06; Das klingt sehr nach Panikmache, was du da erzählst, nicht dass es nicht vorstellbar wäre, aber da hätte ich doch gern Belege gesehen. Wegen der Organe, Blutspenden darf man nur bis 60, es würde mich wundern, wenn für Organspenden andere Grenzen gelten, höchstens jünger wär denkbar. Schliesslich wird das gesamte Blut binnen einiger Wochen gegen frisch produziertes ausgetauscht.
    Bei einem Organ dagegen findet kein Austausch statt, sondern das baut im Alter fortwährend ab. Wenn jetzt ein sagen wir 30 jähriger ein „Spenderorgan“ von nem 70 jährigen kriegt, der vielleicht noch ne Lebenserwartung von 5 JAhren hat, ob ihm das so gefällt?

    aenderung 17. April 2019 at 20:41; Wobei das wahrscheinlich bloss 10% aller Vorfälle sind, wenn überhaupt. Wenn ein Kind in der Schule gemobbt, oder ein Jude auf der Strasse von nem höchstwahrscheinlich Moslem angepöbelt wird, wird das wohl eher selten angezeigt werden.

    Richard A. 17. April 2019 at 21:06; Es gibt ein Add-On zu Firefox: Im-Translator. Das ermöglicht zumindest ein oberflächliches Verständnis. Möglich, dass es das auch für andere Brauser gibt, die kenn ich aber nicht.

    Maria Koenig 17. April 2019 at 21:44; Nimms mal Pi, dann kommts eher hi. Laut der Organisation, die in verschiedenen Städten diese Kreuzmärsche für das Leben unternimmt, sinds tagtäglich 1000 Kinder.

  140. Steht dieser Merkel-Jünger denn noch immer auf der Bundesgehaltsliste?
    Dieser Mann war einst „Außenexperte“ für Türkeifragen – tatsächlichin muss man ihn in eine Reihe mit C. Roth, Göring und anderen Total-Versagern stellen. Kriegt sicher auch 16 Riesen im Monat …

  141. Deutschland wird von Schwachköpfen
    und Lügnern regiert bis in den sicheren Untergang.

    Wer nix dagegen tun, verdient es nicht anders.

  142. Mir scheint, Herr P würde ebenso die Christen zum Ertrinken in Wasser werfen, damit seine heißersehnten Moslems nach Deutschland durchkommen.

Comments are closed.