Der frühere Grünen-MdB Hans-Josef Fell sagt: "Rezo hat mit seiner Kritik an der CDU (und SPD) völlig recht".

Von EUGEN PRINZ | Gegenwärtig dominieren das Anti-CDU-Video des YouTubers Rezo, die darauf folgende hilflose Reaktion der Christdemokraten und die Attacke der deutschen „Influenzer-Szene“ gegen Union, SPD und AfD die Berichterstattung in den Mainstream-Medien. Inzwischen spitzt sich die Debatte – wie könnte es anders sein – wieder einmal auf den menschengemachten Klimawandel zu.

Es ist wahrlich eine propagandistische Meisterleistung der etablierten Parteien und ihrer Hofberichterstatter, dass ein Großteil der Deutschen – insbesondere die Jugend –  inzwischen glaubt, ihre Zukunft würde durch das CO2 in der Atmosphäre zerstört und nicht durch offene Außengrenzen und Willkommenskultur.

Klimalüge fällt den Regierungsparteien auf die Füße

Wie ein Himmelsgeschenk kam dem Kartell aus Polit- und Medienestablishment dann auch noch Klima-Gretl zu Hilfe, die mit doofem Gesichtsausdruck und einem Schild in der Hand die Schüler zum Nachbrenner des Klima-Hypes machte.

Mittlerweile dürfte jedoch den Regierungsparteien die Freude über ihren Propaganda-Trick, mit dem sie die Folgen ihrer fatalen Zuwanderungspolitik erfolgreich der Wahrnehmung der Menschen entzogen haben, ein wenig vergangen sein.

Der inzwischen viral gehende Aufruf von Rezo und 70 weiteren Influenzern, die Regierungsparteien und die AfD nicht zu wählen, ist ein schwerer Schlag für die Unionsparteien und die SPD. Die AfD-Anhänger unter den jungen Deutschen wird der Aufruf wenig beeindrucken. Die sind zu klug, um auf die Lüge vom menschengemachten Klimawandel hereinzufallen. Profitieren werden von dem Aufruf – leider – die Grünen.

Hans-Josef Fell gibt seinen Senf dazu

Doch zurück zu Rezos Anti-CDU-Video, hinter dem übrigens nach neuesten Enthüllungen ein großer Medienkonzern steckt, der „Social Influencer-Kampagnen crossmedial kreiert(siehe Video hier).

Bonzo Renzo, der YouTuber bekam eilfertig ein großes Lob von Hans-Josef Fell, einem ehemaligen Bundestagsabgeordneten der Grünen, der jetzt „Botschafter für 100% erneuerbare Energien“ ist und somit direkt von dem Klima-Schwachsinn profitiert, den der Junge mit den blauen Haaren auf Geheiß seiner Kampagnenberater von sich gibt.

Kein Wunder, dass der Herr Botschafter auf seiner Internetseite in einem Beitrag mit dem griffigen Titel „Rezo hat mit seiner Kritik an der CDU (und SPD) völlig recht“ den Jungen mit den blauen Haaren über den grünen Klee lobt. Das ganze gipfelt in dem Satz:

„Rezo hat also völlig Recht, wenn er schlussfolgert, dass sich CDU und CSU in ihren Entscheidungen gegen das geballte Wissen von Wissenschaftlern und anderen Experten stellen.“

Ja, das tut wirklich weh und womöglich glaubt es der Herr Botschafter sogar selbst, was er da von sich gibt. Andere tun das nicht, wie Sie gleich lesen werden.

Dr. Hans Penner setzt auf Physik statt Ideologie

Der Beitrag von Hans-Josef Fell brachte Dr. Hans Penner, einen vehementen Kritiker der Theorie vom menschengemachten Klimawandel, auf den Plan. Er schrieb dem Grünen einen Offenen Brief, in dem er ihm das Fehlen jedweder physikalischer Fachkenntnisse bescheinigte:

Sehr geehrter Herr Fell,

Sie loben den Blauen Rezo über den grünen Klee wegen seiner falschen Behauptungen zum Klimageschehen. Offensichtlich fehlen Ihnen genauso wie dem Blauen Rezo physikalische Sachkenntnisse:

1. Nach dem Energieerhaltungssatz kann man Energie nicht erneuern.
2. Niemand bestreitet, daß sich das Klima permanent wandelt.
3. Klima ist der Mittelwert der Wetterparameter von 30 Jahren.
4. Weder Sie noch der Blaue Rezo noch irgendein Politiker kann begründen, wieso das Kohlendioxid das Wetter schädigen soll.
5. Die Luft enthält 0,04% Kohlendioxid.
6. Das Kohlendioxid der Luft absorbiert einen Teil der Infrarotabstrahlung der Erde und wandelt ihn in Wärme um.
7. Diese IR-Absorption ist praktisch gesättigt. Noch mehr Kohlendioxid in der Luft bringt fast keine Temperaturerhöhung.
8. Eine Verdoppelung des Kohlendioxidgehaltes der Luft erhöht die Globaltemperatur nur um 0,6°C.
9. Um den Kohlendioxid-Gehalt der Luft auf 0,05% zu erhöhen, müßte man sämtliche Kohlenstoffvorräte der Erde verbrennen.
10. Es kann kein Zusammenhang zwischen dem Kohlendioxid-Gehalt der Luft und der Globaltemperatur festgestellt werden.
11. In den letzten 30 Jahren ist der Kohlendioxid-Gehalt der Luft gestiegen, aber nicht die Globaltemperatur.
12. Das Klima wird durch die Sonne gesteuert, nicht durch Verbrennungsabgase.

Ihre Stellungnahme zu dem Video des Blauen Rezo zeigt, daß die Grüne Partei das Volk ebenso verblödet wie der Blaue Rezo. Die Grüne Partei darf man nicht wählen, allerdings die CDU auch nicht.

Mit freundlichen Grüßen
Hans Penner

Einfach ausgedrückt: Das Klima ist ständigen Änderungen unterworfen. Aber das ist der Aktivität der Sonne geschuldet, nicht der des Menschen. Und die Gefahr für unser Land geht nicht vom Klimawandel aus, sondern von den Ideologen, die an den Schaltstellen der Macht und des Einflusses sitzen. Solche Leute haben schon so manches blühende Land ruiniert. Siehe Venezuela.


Eugen Prinz im Mai 2019 auf dem Kongress der Neuen Medien in Berlin.

Eugen Prinz kommt aus Bayern und schreibt seit Herbst 2017 unter diesem Pseudonym für PI-NEWS. Der Fachbuchautor und Journalist ist dem traditionellen bürgerlichen Konservatismus zuzurechnen. Dem politischen Journalismus widmet er sich, entsetzt über die chaotische Massenzuwanderung, seit 2015. Erreichbar ist Eugen Prinz über seine Facebook-Seite oder Twitter.

image_pdfimage_print

Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht! Finca Bayano in Panama.

Anzeige: www.teebrasil.com - Amazonasheilkräuter und Strophanthin

193 KOMMENTARE

  1. CDU GING IN DIE FALLE: Rezo ist offenbar ein Profi-Influencer von “tubeone” (Ströer Media)!
    Titel googeln oder einfach bei YouTube anschauen

  2. So ist es auch gewollt!
    Nicht umsonst wird der Freitag für die eh schon dummen Schüler zum Schulschwänzen geopfert!

  3. Wenn jemand ermordet wird, dann kreiert man ein Volksfest, um von dem Mord abzulenken, und wenn die Masse murrt, dann wirft man ihnen ein paar Brotkrümel zu, so wie den Tauben!

  4. Der Klimawahn ist der moderne Hexenwahn. Aber den gibt es zusätzlich noch obendrauf in Gestalt des AfD Hexenwahn. Wer würde das im aufgeklärten 21 Jahrhundert für möglich halten?!
    Man weiß gar nicht mehr wo man sich vor den beiden Wahns verstecken soll.

  5. Die regierungstreuen Think Tanks leisten wirklich ganze Arbeit , das muss man ihnen lassen . Was wir im Moment erleben ist eine gigantische Propagandawalze in allen Medien zu der man nur noch mit dem Kopf schütteln kann . Erleichternd hinzu kommt das wir es mit der unkritischsten und überheblichsten Jugend aller Zeiten zu tun haben . Die rot/grüne Pädagogik hat hier ganze Arbeit geleistet . Für die Generation “ Greta “ wird es ein sehr sehr böses erwachen geben und , Sorry , mittlerweile gönne ich ihnen das auch .

  6. Für Hüpfgretas ist eine geöffnete Sprudelflasche gefährlicher als offene Grenzen!

  7. Wir haben wieder – wie von den Grünen prognostiziert – eine schwere 2. Dürre-Katastrophe in 2019? Die Welt geht also bald dürre-unter! Seit April 2019 wieder kaum Regen und kaum Schneeschmelze. Die Alpen werden lt. GRÜN zum neuen Sonnen-Mallorca und überhaupt ist alles Klimaschutz und dazu die scheiß Kohle. Das ist GRÜNer fake.
    Die höchsten Schneehöhen in den Alpen (6 m Zugspitze) fast aller Zeiten und die starken Hochwasser im Mai vergessen sie natürlich.
    Alles ist GRÜN, wenn die GRÜNEN es nur sagen. Ideal per you tube.
    Rezo und seine Firma haben einen guten GRÜN-Auftrag gemacht. Der iranische Anwalt in Wien hat einen guten Muslim-Angriff gefahren!
    Alles „Terror“ der neuen Generation. Man muss noch neue Ausdrücke dazu finden!
    P.S.: You tube GRÜN Rezo muss die Kernkraftwerke wieder hoch fahren bzw. neue bauen, wenn er sagt „scheiß Kohle“. Alles ist GRÜNer IQ!

  8. Babieca
    24. Mai 2019 at 21:26

    ————+++++

    Der Mann heisst Phillip K Dick. 🙂

  9. Der heutige Mensch ist kein bißchen intelligenter als zu der Zeit, als die Götter höchspersönlich Blitz und Donner vom Himmel herabwarfen. Der seither angehäufte Wissensschatz ist ein Fliegenschiß gegen die Beharrungskräfte der Ignoranz. Die tumben Massen glauben sowieso was sie wollen, da nutzt kein Briefeschreiben. Nun, das Große Schlachten wird ohnehin einsetzen, lange bevor das Klima überhaupt eine Chance hätte sich bemerkbar zu machen.

  10. Kinder nützen die Macht, die man ihnen aus schlechtem Gewissen gibt, schamlos aus und freuen sich, daß sie im grellen Scheinwerferlicht jeden Freitag vielbeachtete Party machen dürfen.
    Mit “ Klima“ hat das nix zu tun! Wir sollten nicht auf Kinder hereinfallen!

  11. Und mit diesen grünen Früchtchen, will die CDU koalieren – und sich weiter die Butter vom Brot nehmen lassen? Wann revoltieren in der CDU endlich die konservativen Kreise gegen den fortgesetzten Landesverrat dieser katastrophalen Kanzlerin? Wir brauchen eine Koalition der konservativen und vernunftbegabten Kräfte im Land.

  12. @Eurabier
    Etwa 90 Prozent der Straftaten seien dem rechtsradikalen Umfeld zuzurechnen.“
    .*******************
    Straftaten sind grundsätzlich rechts und rechtsradikal! Linke begehen – können keine Straftaten! begehen!
    Kapiert?! Sonst wäre die Rote Flora längst geräumt!

  13. lorbas 25. Mai 2019 at 09:33

    Da konnte Daniel Hillig schon eine Woche nicht mehr hüpfen!

  14. hhr 25. Mai 2019 at 09:32

    Linke sind nicht kriminell sondern korrigieren bloß gesellschaftliche Missstände!

  15. Alles nur Schmierentheater….
    Was sagte Scholl Latour vor seinem Tod:
    Die Massenverblödung in Deutschland durch die Medien nimmt dramatisch zu. Ja da hatte der Mann wohl Recht, ob er auch schon gewusst hat, wie schnell sich diese Seuche ausbreitet?

  16. Klausderquerdenker 25. Mai 2019 at 09:36

    Seit FDJ-Merkel ist der Gedanke erträglicher geworden, sich in Deutschland keinen Immobilienbesitz leisten zu können!

    Sehen wir es also positiv!

  17. Von echten Problemen wird gerne abgelenkt. Ist ja unangenehm, wenn man selbst als Versager dasteht. So auch bei den Altparteien. Die Migrationskrise wird grade verdrängt. Dafür reden alle über Klima und haben eigentlich keien Ahnung davon. CO2 wird gebraucht. Pflanzen bauchen es unbedingt. Nur wird der Regenwald abgeholzt, was schlecht fürs globale Klima ist.

  18. Aber wir wollen doch immer nur euer Bestes eure Sicherheit,
    euren Wohlstand, euer Glück,
    sagen die senilen alten Parteien von den Brüllaffen,
    den Bonobos, den Pavianen, den Schimpansen und den
    gelben Orangs.

    Wir von den blauen Arbeitspferden wollen aber unseren
    nicht mehr vorhandenen Wohlstand, unsere Sicherheit
    UNSER bESTES und unser Glück nicht hergeben.

    Es steht euch nicht zu, unsere selbst erarbeiteten
    Errungenschaften an euch zu reißen und an alke Welt zu
    verschenken.

    Deshalb wählen wir die Rechtschaffenen in die EU.

    IN DEUTSCHLAND IST DAS ALLEIN NUR DIE A f D !!

    Pro sit !!!

  19. Genau das ist der psychologische Hintergrund der mir persoenlich schon seit anbeginn dieser Klimaluege klar war.

  20. Neues von der irrwitzigen Klimafront:

    „Diese Tankstelle kostete Hunderttausende – und hat in MV nur zwei Kunden.
    Seit Mai 2017 ist die Wasserstoffstation in Betrieb: Und sie hält einen Rekord: Es ist die Tanke mit den wenigsten Kunden im Nordosten. Mit Abstand. Kein Wunder: Anfang 2019 waren in der Zulassungsstatistik des Kraftfahrtbundesamtes in Flensburg für den Nordosten zwei mit Wasserstoff betriebene Pkw vermerkt. Bundesweit belief sich die Zahl auf 372.
    Von Januar bis April dieses Jahres wurden hier 30 Tankvorgänge registriert“, erläutert Sybille Riepe. Sie ist Pressesprecherin des Betreibers – der H2-Mobility-Initiative. Im Klartext heißt das für die Rostocker Station: Hier betanken Geschäftsführer Carlo Schmidt und seine Mitarbeiter von Wind-Projekt die beiden Firmenfahrzeuge. Hinzu kommen ab und an Besucher aus Skandinavien oder dem Berliner Raum. Das war’s.
    […] In Deutschland sind Wasserstofffahrzeuge derzeit noch extrem teuer. So steht beispielsweise der Toyota Mirai mit 78?600 Euro in der Preisliste.“

    https://www.ostsee-zeitung.de/Nachrichten/MV-aktuell/Diese-Wasserstoff-Tankstelle-kostete-Hunderttausende-und-hat-in-MV-nur-zwei-Kunden

    So, nun darf man drei Mal raten, wer diese mehrere hundertausend Euro teure Wasserstofftankstelle seit 2017 finanzieren darf… Richtig – WIR Steuerzahler!

    Glückwunsch…

  21. Ich weiß nicht,warum sich alle hier so aufregen. Läuft doch alles.

    Die Kinder werden es bald merken, wenn Papa und Mama keinen Job mehr haben und sie selbst auch keinen Ausbildungsplatz oder Job nach der Uni haben werden. Das was sie dann noch haben, wird ihnen durch die CO2 und Ökosteuern genommen. Den Rest Klauen dann Marodierende Diebesbanden.
    Sie werden dann notgedrungen zum Veganer, denn für mehr als Haferschleimsuppe reichts dann nicht mehr.
    Es ist mit den Uneinsichtigen immer das gleiche. Sie glaubens halt nicht.
    Sag Mal einem Raucher, rauchen wäre ungesund. Dann bricht der Hype über dich herein.
    Anfang der 80er Jahre demonstrierten alle gegen die Pershing Raketen.
    Was hat’s gebracht. Nix
    Diese wurden installiert und die Steuern erhöht für die Sicherheit.
    Ende der 80er demonstrierten sie gegen das Waldsterben, da dieser 2005 sonst weg ist. Was hat’s gebracht. Nix
    Außer einer Ökosteuer
    Jetzt demonstrieren sie gegen einen Klimawandel, es wird außer einer kaputten Wirtschaft und einer CO2 Steuer nix bringen.
    Sie demonstrierten gegen einen Bahnhof in Stuttgart, was hat’s gebracht. Nix
    Außer dass er trotzdem gebaut wird, aber halt teurer.

    Das allerschlimmste aber bei all dem unnötigen Rumdemonstrieren war und ist,
    dass die Grünen Idioten immer als Sieger hervorgingen……
    Vermutlich sind sie die Drahtzieher des ganzen….
    Und das Wahlvieh rennt ihnen hinterher..

    Also es LÄUFT..

  22. Habe gestern mal wieder das argumentativ sehr überzeugende Video von Armin Risi gesehen, https://www.youtube.com/watch?v=5FEeoEmOXwc wo er sehr einleuchtend erklärt, warum die Evolutionslehre kein wissenschaftliches Fundament hat, sondern ähnliche wie die Klimalüge ein reines Glaubenskonstrukt ist. Und obwohl die Evolutionslehre total lächerlich ist, wird sie mittlerweile an unseren Universitäten als wissenschaftlich bewiesen eingestuft. Wer diese Evolutions-Lüge leugnen würde, würde nie eine Anstellung z.B. als Biologieprofessor bekommen. Und in der Klimalügen-Pseudowissenschaft sind wir mittlerweile genauso weit. Ist das nicht erschreckend wie immer mehr die Lüge in unserem Land regiert? In der Bibel steht ja nun, dass die Herrschaft des Anti-Christen in der Endzeit kommen wird. Der Anti-Christ wird ja nicht mit der Wahrheit regieren können, sonst wäre er ja nicht der Anti-Christ. Also muss er mit Lügen regieren.Und das ist denke ich auch der Grund, warum die Lüge bei uns immer virulenter wird. Klima-Lüge, Evolutions-Lüge, Gender-Lüge, Multikulti-Lüge, Islam, Sozialismus

  23. unklar….

    „Der Hintergrund der Tat ist bisher unklar. Die Staatsanwaltschaft bestätigte, dass Anti-Terror-Spezialisten die Ermittlungen übernommen hätten. Der Innenminister sowie der Staatsanwalt reisten noch am Freitagabend nach Lyon, um sich über die Umstände zu informieren. Beide verzichteten aber darauf, eine Erklärung abzugeben. Justizministerin Nicole Belloubet sagte am späten Freitagabend, es sei zu früh um zu sagen, ob es sich um einen Terroranschlag handelte.“

    https://www.nzz.ch/international/explosion-in-innenstadt-von-lyon-mehrere-menschen-verletzt-ld.1484559

  24. klar?

    „Ein Toter und ein Schwerverletzter – die Polizei hat in Bad Soden am Taunus (Main-Taunus-Kreis) gleich zwei Schwerverbrechen aufgedeckt. Zunächst hatten Beamte nach Zeugenhinweisen einen 25-jährigen Deutschen festgenommen, der einen 63-jährigen Busfahrer mit einem Messer angegriffen und verletzt hatte.“

  25. Meine 17-jährige Nichte hat mir noch nie irgendwelche Nachrichten über Politik zugesendet und gestern bekam ich eine WhatsApp Nachricht von ihr mit dem Link zu dem Video vom Influenzer Rezo:

    „Das Video haben wir heute in der Schule geguckt ist ganz interessant geht um die Europawahl“

    Das war absolut ungewöhnlich, da sie mir wie gesagt noch nie irgendetwas mit politischem Zusammenhang gesendet hat, generell schreibt sie mir praktisch nie über WhatsApp.

    Es ist wohl eher so, das sie sich das Video ansehen MUSSTEN und aufgefordert worden sind, diese Propaganda zu verteilen. Morgen werde ich sie mal besuchen und nach den Hintergründen befragen.

  26. Erneuerbare Energien. Das ist sowas aehnliches wie erneuerbares Geld. Nur hochkaraetige migrantische Spezialisten haben dieses Geheimnis geloest…

  27. Ob die Grünen tatsächlich besonders vom Rezo-Effekt profitieren werden, wage ich zu bezweifeln. Die Grünen haben derzeit ein Plateau erreicht (ca.17%-20%). Mehr wird wohl momentan nicht drin sein. Das Rezo-Video wurde zudem vor allem durch die Berichterstattung massiv geklickt. Viele Viewer sind also keine Anhänger der Linksgrünen, sondern einfach durch den Medien-Hype darum animiert worden, es anzusehen. Schaut Euch auch die Kommentare genauer an. Es gibt dort auch sehr viele kritische bis ablehnende Stimmen. Ich habs mir auch angesehen und einen entsprechenden Kommentar hinterlassen, der natürlich von anderen gründepperten Usern hasserfüllt beantwortet ist. Zustimmung habe ich aber auch erfahren. Viele begreifen, dass es sich hier nur um eine Werbeaktion grünennaher Organisationen handelt.
    Es natürlich möglich, dass die Grünen nun noch mehr Stimmen von der Schariapartei absaugen werden. Aber der Kannibalismus im linken Spektrum ist ja nichts neues.

  28. @ fweb 25. Mai 2019 at 09:28

    Und mit diesen grünen Früchtchen, will die CDU koalieren – und sich weiter die Butter vom Brot nehmen lassen? Wann revoltieren in der CDU endlich die konservativen Kreise gegen den fortgesetzten Landesverrat dieser katastrophalen Kanzlerin? Wir brauchen eine Koalition der konservativen und vernunftbegabten Kräfte im Land.
    ——————-

    Für den Machterhalt würden die Unionsdeppen selbst ihre Großmütter verkaufen.

  29. Diejenigen Behauptungen von Dr. Penner (wäre es ein Linker oder auch nur ein Klimaforscher, der den Klimawandel als menschengemacht sieht, wären hier schon längst „Witze“ über den Namen gemacht worden), die ich beurteilen kann (zugegebenermaßen nur den ersten und den letzten) sind grundfalsch.

    Ich sage nicht, dass der Klimawandel menschengemacht ist, weil mir hier die Ausbildung fehlt, um dazu eine fundierte Meinung zu haben. Dr. Penner aber definitiv auch. Wenn man auf seine Webseite geht, sieht man, dass er sich für eine Art Generalexperte zu halten scheint. Weiß man, in welcher Disziplin er seinen Doktor Titel erworben hat? Physik kann es jedenfalls nicht sein.

  30. Dieses Rezo-Video ist Wahlkampf für die Grünen und gezielt auf die künftige Generation ausgerichtet. Es lässt einen schon erschaudern, wie diese Grünen permanent und bar jeden fachlichen Wissens die Zerstörung der Gesellschaft vorantriben und dabei auch noch Erfolg haben. Verheißt nichts Gutes für die Zukunft.

  31. Die illustre Sippschaft des Trotzkopfes
    Klima-Gretl, der schon mit 8 J. begann
    seine Familie zu terrorisieren, nachdem
    er (im rot-grün-verseuchten Schulunterricht)
    mit angebl. menschengemachter
    Klimaerwärmung verblendet worden war.

    +++++++++++++++++++++

    Svante Arrhenius mit latinisiertem
    Namen, wie Claas Relotius´* Vorfahren.

    DER VERWANDTE IRRTE VOR rd. 125 JAHREN –
    GRETL MÖCHTE HAUSEN, WIE ER VERMUTL. LEBTE
    Ohne Auto, ohne Zenralheizung, ohne Wasser im
    Haus, mit Brunnen u. Plumpsklo auf dem Hof,
    Pferdekutsche, Dienstmädchen, Köchin, Gärtner,
    Stallbursche… u. sie als Herrin.
    https://www.blick.ch/news/ausland/der-famose-thunberg-clan-gretas-vorfahre-erhielt-nobelpreis-id15138537.html
    Svante Arrhenius als erster Schwede den Nobelpreis für Chemie. Arrhenius war es, der die Prinzipien des Treibhauseffektes entdeckte: Er beschrieb schon 1896, dass menschengemachte CO2-Emissionen gross genug seien, eine globale Erwärmung zu verursachen.

    ++++++++++++++++++

    *Relotius-Skandal
    „Die Reaktionen waren langsam und mangelhaft“
    Stand: 24.05.2019
    Das Nachrichtenmagazin „Spiegel“ hat seinen Abschlussbericht zum Fälschungsskandal um Claas Relotius vorgelegt. Das ist gut, aber personelle Konsequenzen müssen folgen. Das scheint man jetzt auch in Hamburg zu begreifen…
    +https://www.welt.de/kultur/article194115067/Spiegel-Bericht-Das-ganze-Ausmass-des-Skandals-um-Claas-Relotius.html#

  32. Ich bin ein bekennender Klimahasser und Klimaleugner, seit dem ich mich mit der Mittelalterlichen Warmzeit beschäftigt habe.

    Als alter, abgehängter weißer Mann mit kruden Ideen und skurrilen Ansichten fasziniert es mich immer wieder, wie die schon seit Jahrzehnten auf den Müll geworfener Theorie von den kochenden Meeren und dem der Freiheitsstatue unter Wasser immer wieder aufgewärmt wird, Selbst Tuvalu liegt noch nicht auf dem Boden des Meeresgrundes und der Sommer läßt dieses Jahr auf sich warten. Trotz des heißesten und trockendsten Jahres seit xxxx (x-beliebiges einsetzen)

  33. 9. Um den Kohlendioxid-Gehalt der Luft auf 0,05% zu erhöhen, müsste man sämtliche Kohlenstoffvorräte der Erde verbrennen.
    Hochinteressanter Fakt!
    Ich las vor einiger Zeit, das das bisher geförderte sämtliche Erdöl einen Würfel mit einer Kantenlänge von knapp 6km ergibt. Auf meinem Globus (M1:42500000) weniger als ein Fliegenschiss und somit kaum zu erkennen.
    Ach ja, die ebenso gehypte Raumfahrt mit der ISS fliegt in diesem Maßstab in etwa 1 cm Höhe,; also etwa da wo sich die Halterung mit der Gradeinteilung befindet.

  34. REZO
    Nun geht es los:
    ARM gegen REICH!

    Kleiner KOMMUNIST REZO SPRACHROHR FÜR KAPPENTRÄGER!
    Das was REZO sagt, das ist ja nicht auf seinem Mist gewachsen. Er hat nur ein riesengroßes Maul!
    Man hat diesen REZO installiert als Sprachrohr für die JUGENDLICHEN!

    SEINE ARGUMENTE:
    Steuerungerechtigkeit
    Bildungsmangel
    Klima Panik installieren
    Aussterben der Tierarten anprangern
    400 MIO Klimaflüchtlinge als Zukunftsvision
    Mehr Krankheiten und Allergien visualisieren
    Wind Wasser Solar Energie Propaganda
    Co2 Ausstoss: in 9 Jahren Ende der Flugzeugen, der Benzinautos und Kohlekraftwerke
    Arbeitsplatzwegfall
    DrogenENTkriminalisierung so wie in Holland, aber nicht etwa so wie in Malaysia!

    Zweiter PARA:
    AMERIKA HASS
    MILITÄR , Amerika-Hass, unschuldige Menschen werden beschossen und zerfetzt!
    (Oma explodiert im Garten durch Drohnen!)
    Drohnen verursachen Terrorismus!

    REZOS WELT:
    MILITÄR ABSCHAFFEN!
    REICHE ENTEIGNEN UND GÜTER AN DIE ARMEN VERTEILEN!
    CDU ELIMINIEREN!
    AUTOS und FLUGZEUGE und KOHLE ABSCHAFFEN!
    WIND, WASSER- SOLARENERGIE INSTALLIEREN!
    NICHT DEN TERRORISMUS BEKÄMPFEN SONDERN AMERIKA!
    DROGEN LEGALISIEREN!
    ROTZLÖFFEL SOLLEN IN FREIZEIT STREIKEN? FEHLANZEIGE!
    DIE KOSTENLOSE SCHULE IST FÜR REZO ARBEITEN!

    Die SCHULEN sollten wieder Geld kosten, damit REZO und Konsorten einmal ihren Wohlstand zu schätzen wissen! Anstatt auf diese Geschenke mit Faulheit und Rebellion zu reagieren!

    Was hat REZO für seinen Einsatz bekommen?
    WER BEZAHLT DIESEN REZO?
    Es riecht schwer nach GRÜN wenn auch seine Haare zur Tarnung BLAU sind!

  35. Stimmt es, dass auf dem Wiener Flughafen die „Flüchtlinge“ ohne Kontrolle durchgewunken werden? Auf Anweisung der OVP seit heute morgen 8:30? Zwei NGO´s hätten den Zöllner untersagt weiterhin zu kontrollieren, es kämen Massen von „Flüchtlingen“ an.
    Eine facebook-Freundin hat mir ein kleines Video geschickt in dem um Verbreitung gebeten wird, aber ich kann es nicht mehr speichern, Facebook hat gewaltig die Verbreitung eingeschränkt.

  36. Ströer Media, soso. Das ist übrigens der Eigentümer und Betreiber von t-online…

  37. EIN SCHELM, DER BÖSES DABEI DENKT:

    Klima
    Grüne fordern Senkung des Wahlalters auf 16 Jahre
    https://www.welt.de/newsticker/news1/article194134387/Klima-Gruene-fordern-Senkung-des-Wahlalters-auf-16-Jahre.html

    Unter 18-jährige Deutsche würden die Grünen wählen – und in Sachsen auch die AfD.
    (WO ES NICHT VIEL BRUT DER FREMDKULTURELLEN
    GIBT, DIE ALLES VOM KUCHEN DEUTSCHLAND WILL.)

    Über 100.000 Minderjährige in Deutschland wurden von einer Initiative zur symbolischen Wahl gebeten, dabei gingen die Grünen deutlich als stärkste Kraft hervor. In einigen Teilen von Sachsen erzielte aber auch die Alternative für Deutschland hohe Ergebnisse…
    https://www.lvz.de/Region/Mitteldeutschland/Unter-18-jaehrige-Deutsche-wuerden-die-Gruenen-waehlen-und-in-Sachsen-auch-die-AfD

    +++++++++++++++

    (Anm. d. mich)

  38. Das ist das altbewährte Erfolgsmodell der grünen Deutschlandhasser auf Dummenfang: Zuerst werden Pseudoprobleme geschaffen und den Leuten Angst eingejagt dann wird die Jugend in den Schulen durch linksgrüne Ideologen entsprechend indoktriniert und zuletzt präsentieren sich die Grünen als Problemlöser von selbstgeschaffenen Pseudoproblemen. Leider fallen viel zu viele Wähler auf diese leicht durchschaubare Masche herein.
    Aber keine Sorge! Mit den Altparteien und insbesondere mit diesen linksgrünen Spinnern bekommt ihr bald echte Probleme.

  39. Es muss ja eigentlich heißen:

    Kleiner ÖKO-KOMMUNIST REZO für KAPPENTRÄGER! 🙂

  40. Ja jetzt kurz vor den EU-Wahlen werden natürlich linksextreme Parteien wie die Grünen gepusht, indem man irgendwelche Witzfiguren hoch schreibt. Der AfD wird das nicht schaden. Kein Wähler der AfD wird so dämlich sein und nun das Kreuz bei den Grünen machen. Mit der CDU hingegen habe ich kein Mitleid. Die geht ja auch gerne mal in eine Koalition unter Grüner Führung und biedert sich auch ansonsten bei den Grünen an. Die höchsten Energiepreise in Europa sind eine Folge davon.

  41. Genau das haben die Hintermänner dieses Rezo doch im Sinn! Schaut euch doch mal die anderen Videos von dem an (was zugegeben kein Vergnügen und für normale Leute eine Beleidigung der Intelligenz ist). Nie und nimmer hat der die Inhalte alleine zusammengestellt.

    Das Ziel ist Ablenkung von den wahren existenziellen Bedrohungen für Deutschland. Natürlich ist die CDU die Hauptschuldige an der Zerstörung unseres Landes und Volkes, aber dieses Video soll eindeutig die Grünen pushen.

  42. Die alten Lügen-, Honigmäulchen, Doppelzüngler, Muff-Talar-Gänger sind feddich!
    Da muss ein Greta her!

  43. 😛 Rezo alias ? Ein bißchen deppert, wie Greta,
    sieht er auch aus. Typisches Gesicht eines
    Hirngewaschenen.

  44. @ ghazawat 25. Mai 2019 at 10:13

    Ich bin ein bekennender Klimahasser und Klimaleugner, seit dem ich mich mit der Mittelalterlichen Warmzeit beschäftigt habe.

    Als alter, abgehängter weißer Mann mit kruden Ideen und skurrilen Ansichten fasziniert es mich immer wieder, wie die schon seit Jahrzehnten auf den Müll geworfener Theorie von den kochenden Meeren und dem der Freiheitsstatue unter Wasser immer wieder aufgewärmt wird, Selbst Tuvalu liegt noch nicht auf dem Boden des Meeresgrundes und der Sommer läßt dieses Jahr auf sich warten. Trotz des heißesten und trockendsten Jahres seit xxxx (x-beliebiges einsetzen)
    ———————–

    Es ist egal, wie der Sommer wird, ob heiss oder kühl, ob trocken ob nass, schuld daran wird immer der „menschgemachte Klimawandel ™“ sein.

  45. @ RDX 25. Mai 2019 at 10:20

    Ja jetzt kurz vor den EU-Wahlen werden natürlich linksextreme Parteien wie die Grünen gepusht, indem man irgendwelche Witzfiguren hoch schreibt. Der AfD wird das nicht schaden. Kein Wähler der AfD wird so dämlich sein und nun das Kreuz bei den Grünen machen. Mit der CDU hingegen habe ich kein Mitleid. Die geht ja auch gerne mal in eine Koalition unter Grüner Führung und biedert sich auch ansonsten bei den Grünen an. Die höchsten Energiepreise in Europa sind eine Folge davon.
    ————–

    Der Unterwerfung der CDU zugunsten der Grünen wird der Untergang der einstmals konservativen Partei sei (s. Ba-Wü oder Hessen).

  46. Wie es kommen musste. Bei erster Gelegenheit treten sie der CDU ins Genick und wenn sie dann feist die Macht beanspruchen steht da eine Moslempartei und die Galgen am Horizont.

  47. Cedric Winkleburger 25. Mai 2019 at 09:22

    Der Mann heisst Phillip K Dick. 🙂

    Danke! Latürnich! :))) Blöder Fehler! Ist mir gestern gleich nach dem Absenden – wo ich ihn ja noch zitiert habe – aufgefallen. Wie ich auf „Francis“ kam und tippte – keine Ahnung. Vielleicht lief da im Hirn-Hintergrund ein Frankreich-Programm und übernahm als elektrisches Schaf meine Androiden-Hand… oder so ;))

  48. @ Babieca 25. Mai 2019 at 10:17

    DANKE, GUT ZU WISSEN! DIES MÜSSTEN
    SIE DICK HERVORHEBEN: ➡ ➡

  49. ghazawat 25. Mai 2019 at 10:13

    „Ich bin ein bekennender Klimahasser und Klimaleugner, seit dem ich mich mit der Mittelalterlichen Warmzeit beschäftigt habe.“

    Unsere von Gott geschenkten Tränensäcke der Heimtücke, die so glücklich promovierte Füsikerin kennt diesen Grundsatz sicherlich auch. Oder sie hat zumindest davon einmal gelesen in Bild der Frau.

    Eine einzige Falsifikation reicht, um eine Hypothese aus der Welt zu schaffen. Die mittelalterlicher Warmzeit vernichtete buchstäblich die unsinnige Theorie der von CO2 gemachten und von Menschen induzierten Klimakastrophe.

    Und seit den „Temperaturmessungen“ auf anderen Planeten dürfte auch dem Dümmsten klar sein, daß Tempobeschränkungen auf derE rde nur den Sinn haben, den bösen Porschefahrern eins auszuwischen: „ATSCH! Ich bin genauso schnell!“

  50. JJ pershing, diese Raketen haben uns nur wegen des Verstandes eines russischen Offiziers nicht alle ins Grab gebracht. Das war eine reale und irre Gefahr, wegen der Früherkennung. Heute haben wir die selben US Irren an den Knöpfen kriegsgeile Polen als Aufmarschgebiet und die Gefahr ist tausend mal tödlicher als CO2.

  51. Samstag, 25. Mai 2019
    Ein Tag vor der Europawahl

    Die Propaganda, vor allen in den öffentlich-rechtlichen Medien, kennt keine Grenzen mehr. Selbst harmlose Unterhaltungssendungen werden pro-EU instrumentalisiert. Überall das maaslos hässliche blaue EU-Sternenbanner zu sehen. „Experten“ von der Bertelsmann-Stiftung erklären in Radiosendungen, dass das Wählen von Rächtsbubbelisten Magenkrebs erzeugt etc. pp. usw.

    So muss es früher in der DDR gewesen sein. Endlich weiss man als geborener Wessi wie dies damals ablief

  52. Maria-Bernhardine 25. Mai 2019 at 10:22

    Rezo alias ? Ein bißchen deppert, wie Greta,
    sieht er auch aus. Typisches Gesicht eines
    Hirngewaschenen.
    —————————————-

    REZO ist der männliche Gegenpol zu GRETA!
    Es muss ja immer Männlein und Weiblein geben
    so wie HÄNSEL & GRETEL!

  53. In sämtlichen TV-Sendungen werden die Hampelmänner und -gendergerecht- Hampelfrauen der FridaysForFuture-Hüpfbewegung hochgepimpert. Die Staatspropaganda war noch niemals unverschämter

  54. Dirk Müller (Mr. DAX) vertrat gestern auf seiner Seite die These, dass das Klimathema sehr von der „One-World“-Bewegung gepusht wird, um ein globales „WIR“-Gefühl zu erzeugen.
    Er verglich das mit Sportfans, die sich durch ein gemeinsames Interesse zu einer Gruppe formen.

  55. Babieca 25. Mai 2019 at 10:17

    Ströer Media, soso. Das ist übrigens der Eigentümer und Betreiber von t-online…
    __________________________________________

    PI bildet. 🙂

  56. Die halbe Wahrheit ist die beste Lüge.
    https://www.amazon.de/Die-halbe-Wahrheit-beste-Lüge/dp/3426275988

    REZO hat selektiv Informationen zusammengetragen und zu einer Anklage verdichtet. Hinsichtlich Merkel ist die Philippika überflüssig, da das Versagen dieser Person Programm ist.

    Ansonsten ist der Vortrag reiner Sophismus, der mit Halbwahrheiten und Informationslücken alles und auch das Gegenteil beweisen kann.

    REZO reitet auf der Klimahysterie, ohne wesentliche Fakten zu berücksichtigen. Die überstürzte Energiewende, die dem Klima schadet, wird ebenso ausgeblendet, wie die verfehlte Migrationspolitik, welche die Bevölkerungsexplosion in Afrika antreibt. Deutschland verbrennt Ressourcen für Analphabeten, die in ihren Herkunftsländern für Ordnung sorgen müssten. Die verbrannten Ressourcen, jährlich Dutzende Milliarden, stehen für die Kontrolle des aussereuropäische Bevölkerungswachstums nicht mehr zur Verfügung, sondern treiben das weltweite Bevölkerungswachstum an, welches letztendlich das Klima ruiniert.

    Hypermoralist REZO ist derselbe Versager, wie die von ihm kritisierten. Selektive Wahrheiten werden seit 15 Jahren von Merkel geliefert. Der Mut zur ganzen Wahrheit fehlt.

    https://www.nzz.ch/international/ein-hypermoralist-im-hoodie-versetzt-die-cdu-in-panik-ld.1483832

  57. Rezo ist die deutsche Ausgabe von Gretalein.. Seine Aufgabe ist weiter die Jugend von den echten Probleme abzulenken. ….

  58. @ Haremhab 25. Mai 2019 at 10:30

    STUFE I
    „Warnen“ das moderne „Verbieten“?

    STUFE II
    Regierung verbietet Juden Tragen der Kippa.

    STUFE III
    Wer durch tragen der Kippa den gesellschaftl.
    Frieden stört, wird mit Ausreise(pflicht) bestraft.

  59. Falls jemand diesen „Rezo“ nicht kennt (trifft auf mich zu)… hier ist seine youtube-Video-Seite. Schaut euch mal an was dieser Typ produziert.

    Die peinlichsten Kinderfotos von Joey

    Ekliges Essen erschmecken mit Tonia

    Lustige Hate-Kommentare. Taddl und ich lesen vor

    Wir testen 1000 kg veganes Eis

    Die dümmsten Anmachsprüche

    Das ist der politisch höchst bedeutsame Youtuber „Rezo“.

    https://www.youtube.com/channel/UCvU1c8D5n1Rue3NFRu0pJSw/videos

  60. @ Haremhab 25. Mai 2019 at 10:01
    Rezo Video – wer steckt dahinter, wer ist er?
    https://www.youtube.com/watch?v=ptqE9y3YEnc
    ——————-
    Verstehe eh nicht, wieso so ein Typ, also Rezo, der wie ein aufgezogenes batteriebetriebenes Rhesusäffchen auftritt, so eine Resonanz hat. Alles so geplant.

  61. Willkommen bei der neuen Zeugen Jehovas Sekte, die jetzt Klimasekte genannt wird. Die Zeugen Jehovas kommen ja auch seit 1931 alle 10 Jahre mit der Behauptung der Jüngste Tag kommt genau in 10 Jahren. Und es gibt erstaunlich Viele, die ihr Vermögen – das sie ja nicht mehr brauchen werden – der Sekte zu schenken. Es muss offensichtlich in der DNA begründet sein, dass die Menschen den Verstand nicht benutzen können wenn „das Ende der Menschheit“ naht. 🙂 🙂 🙂

  62. Wer hüpft kommt ins Schwitzen und erwärmt dadurch das Klima!

    Danach bekommen die Klimahüpfer Hunger und müssen dann mehr essen als sonst, wodurch das Klima noch wärmer wird!
    Besonders wenn Fleisch gegessen wird.

    Und schließlich fahren oder fliegen die Klimahüpflinge auch noch zum Demonstrieren oder zu Tagungen.
    Dann wird es nochmals wärmer!

    Dz, dz, dz, diese schrecklichen Klimahüpfer!
    Sie wissen nicht, was sie tun! 🙁

  63. Laut Wiki ist REZO 1992 geboren, das heißt er ist nun 27 Jahre alt!
    Da fragt man sich: HAT REZO AUCH EINEN BERUF?
    Oder spielt er nur Gitarre?
    Lebt er so wie die Tauben? Sie säen nicht, sie ernten nicht, aber der liebe Gott ernährt sie doch?
    Oder aber wird er durch eine PARTEI ernährt?

    In dem Alter sollte man als Mann ja schon mal etwas beruflich auf die Beine gebracht haben wenn man überhaupt irgendwo mitreden möchte!

  64. Dieser Idiot hat für diese Republik nichts übrig, nur Spielspaß. Alle Vergünstigung von diesen Staat ausschöpfen aber selbst was abgeben fehl am Platz, von was auch!
    An seinen Rentenpunkten sieht man Niedrig löhner kein Nährwert für dieses Republik. Noch so ein Schmarotzer und Befürworter der Grundrente. Erwirtschaften sollen es Ander. Er solle aufhören zu atmen das währe ein guter Beitrag gegen die Klimaerwärmung.

  65. Ist tatsächlich wie beim Thunfisch: Ein hochprofessioneller Medienkonzern schickt einen leicht behinderten Fredel vor (sozusagen ins Feuer, ein menschlicher Schutzschild mit hohem Mitleids- und Emotionsfaktor), um Globalpolitik zu machen und Wahlen zu steuern. Und sei es nur als „proof of concept“, also „weil ich es kann“.

    Hat sich Schangclode schon dazu geäußert? Der ja jede „Einflußnahme auf die EU-Wahl per Fake News“ erbarmungsgnadenlosbrutalstmöglich verfolgen wollte?

    https://web.de/magazine/politik/wahlen/europawahl/eu-kommissarin-fake-news-wahlkampf-entwarnung-33752684

    Übrigens hat der windige, linke iranische Anwalt Ramin Mirfakhrai inzwischen zugegeben, seine Wurstfinger ganz fett im Strache-Ibiza-Kompott zu haben:

    „Es handelte sich um ein zivilgesellschaftlich motiviertes Projekt, bei dem investigativ-journalistische Wege beschritten wurden.“

    In jedem schlummert ein kleiner Relotius…

    https://www.welt.de/politik/ausland/article194158221/Aussage-veroeffentlicht-Wiener-Anwalt-gibt-Beteiligung-an-Strache-Video-zu.html

  66. jeanette
    25. Mai 2019 at 10:40
    Laut Wiki ist REZO 1992 geboren, das heißt er ist nun 27 Jahre alt!
    Da fragt man sich: HAT REZO AUCH EINEN BERUF?
    ++++

    Man braucht keinen Beruf um viel Geld zu bekommen.
    Claudia Roth und andere dämliche Bratzen aus der Politik beweisen das täglich!

  67. Er schrieb dem Grünen einen Offenen Brief, in dem er ihm das Fehlen jedweder physikalischer Fachkenntnisse bescheinigte:
    ——————–
    Ihr mit Euren Fachkenntnissen. Wenn wir das Sagen haben, werden wir genau so wie die todbringenden Atommeiler auch Eure Physik verbieten und durch Kristallkkugeln ersetzen, denn das verstehen nwir noch.

  68. Dass hinter Turbo-Aufsager „Rezo“ oder Rezo eine Gruppierung stecken muss,
    war mir von Anfang an klar.

    Geschrieben hatte ich dies nicht zu einer Zeit,
    als ich noch von anderer politischer Richtung ausging.

    Wie man sieht: (was schreiben und nicht schreiben betrifft)
    „Die Wahrheit, die ganze Wahrheit und nichts als beinahe die Wahrheit“.
    (Kishon)

    Das ist verbessrungswürdig.

  69. Der YouTuber Rezo hat ein knapp einstündiges Anti-CDU-Video produziert – binnen weniger Tage wurde es 2,5 Millionen Mal geklickt.

    GRÜNEN-WAHLHELFER „REZO“

    „Rezo“ sieht mit 27, wie 17 aus.
    Ein bißchen retardiert oder was?

    MERKEL IST IHM NOCH NICHT LINKS GENUG

    Das Video ist eine brachialer Angriff auf die CDU, aber auch auf die bayerische Schwesterpartei CSU und die SPD – sie regieren gemeinsam im Bund. Vor allem aber hat es Rezo, der bislang nicht mit politischen Videos in Erscheinung getreten ist, auf die Politik der Christdemokraten von Bundeskanzlerin Angela Merkel und Parteichefin Annegret Kramp-Karrenbauer abgesehen…
    https://www.spiegel.de/politik/deutschland/youtube-rezo-rechnet-mit-der-cdu-ab-und-landet-einen-viralen-hit-a-1268579.html

    (Anm. d. mich)

  70. Früher hingen solche PUNKS wie REZO auf der Straße mit ihren Kötern ab, bettelten um Kleingeld. Heute werden sie von den GRÜNEN ernährt, zu kleinen Kampfmaschinen ausgebildet!

  71. Babieca 25. Mai 2019 at 10:17

    Ströer Media, soso. Das ist übrigens der Eigentümer und Betreiber von t-online…

    [Loriot]Ach[/Loriot]
    Ströer betreibt also die T-Online-Webseite? Eine der übelsten Propagandaschleudern neben TAZ, Alpenstürmer und SPEICHEL

  72. Das hier die Grünen zu 1000% dahinter stecken, bedarf nicht viel Überlegung. Überhaupt haben die, die für Grün sind KEINE eigene politische Meinung bzw. Ansicht. Hier geht es einzig und allein nur darum etwas welches man einmal auf irgendeinen LSD Tripp gesehen hat radikal in die Realität umzusetzen. Wir erinnern uns: Die Hippies sind nach und nach mit Ihren Bullis in die arabischen Gebiete gefahren und haben dort durch irgendwelche dummen Zufälle tatsächlich Geschäfte machen können. Einige sind dabei sogar STINKREICH geworden. Sie haben quasi erkannt das sie nicht nur Gammeln durch das Leben bringt, sondern eben auch noch andere Dinge. Das hier natürlich zu damaliger Zeit der Islam noch eher zurückhaltend war, ist aufgrund der geringen Zahl in den andern Ländern wie auch Deutschland klar.
    Schon damals in den 60er Jahren war eben die Welt schööön LSD geprägt und bunt. Hieraus entwickelte sich wohl dann die Idee die Welt müsse ebenfalls bunt werden (Peace Man) Gut die Kriege haben sicherlich auch ihren Teil dazu beigetragen. Aber eigentlich sind Szenen wie Hausbesetzung und Polizeihass daraus entstanden. Der Hippie wollte eigentlich seinen Frieden der Linke seine Ideologie. Möglichst mit wenig Arbeit gut durchs Leben zu kommen…
    Gut die meisten Grünen im BT haben es ja auch geschafft. Und eine Claudia Roth hat es sogar zur Vize Präsidentin geschafft. Allerdings ist deren Ansicht aus deren Vergangenheit mehr als prägend. Und solche Figuren haben meiner Ansicht nach im BT NICHTS verloren. Wir erinnern uns wieder: Joschka Fischer linker Krawallo vor dem Herrn hat es sogar bis zum Minister geschafft und dieser Posten war so gesehen nur einen Steinwurf von Ihm entfernt… Hätte man damals nicht schon erkennen sollen das die Grünen eingentlich nur linke Wehen sind? Ohne überhaupt eine wirkliche Politik zu verfolgen? Nun ja – im Prinzip verfolgen sie eine Politik. Und zwar im kriminellen Sinne. Der Verfolger jagd das Opfer… Und das Opfer kann sich JEDER ausmalen, wenn sich dieses nicht ENDLICH zur Wehr setzt.

  73. verbesserungswürdig
    verbesserungsnotwendig
    Der Geist ist willig, aber das Fleisch ist teuer.

    Ego-Trip aus

  74. Gleich hier oben im Artikel erste Zeile:

    Anti-CDU-Video
    kann man sich das VIDEO des ÖKO KOMMUNISTEN REZO ansehen, anklicken!

  75. Tja liebe CDU und SPD, euer George hat euch fallenlassen wie heisse Kartoffeln.
    ______________________________________________________________

    Merkel an
    „Das ist gar nicht hilfreich!“
    Merkel aus

  76. Religion ist wichtig, das wusste schon Mao. Wenn man nicht an Gott glaubt, dann wenigstes an Mao, oder heute an die Klimakatastrophe. Um den Glauben an Mao zu festigen, brachte er die Mao-Bibel raus.
    Mit der Mao-Bibel in der Hand, sind die 68er rumgelaufen, deren Nachfolger die Grünen sind. Mao hatte es geschafft, vor allem der Jugend das Gehirn zu waschen , das ging so weit, dass Kinder ihre Eltern und Lehrer anzeigten, um sie als Feine des Volkes, im Knast verrotten zu lassen. Eine Augenzeugin aus dieser Zeit erzählte mal im Fernsehen, „wir wären nach Amerika zu Fuß gegangen, wenn Mao es befohlen hätte“.
    Genau das wollen die Grünen auch, noch fehlt ihnen die Macht. Die Kinder haben sie schon auf ihrer Seite, jetzt fehlt nur noch ein Gesetz, welches Klimaleugnung unter Strafe stellt. Ich habe nicht den geringsten Zweifel, dass es heute schon Kinder gibt, welche ihre Eltern und Lehrer anzeigen würden.

  77. Geburtsort angebl.Wuppertal
    Rezos wirklicher Name ist nicht bekannt.
    Er benennt Aachen als seinen Wohnort.[6]
    Gemäß eigenen Angaben studierte er Informatik an der Technischen Universität Dortmund und schloss mit einem Master of Science ab.[1] Seit seinem 14. Lebensjahr bis anderthalb Jahre vor seiner Masterprüfung spielte er in verschiedenen Bands. Er spielt Gitarre.[7]

    Im freien Vortrag hat er nach eigener Aussage
    😐 „ein signifikantes Problem mit Stottern“.[8]

    😛 „Rezo“ ARBEITET:

    DAS LINKE WIKI BETONT, DASS ER ARBEITE:
    Treffen mit anderen Influencern und Videos über Musik,[12] in denen er mit anderen YouTubern wie Julien Bam, Rewinside oder Jodie Calussi ++zusammenarbeitete. Zu seinen ++Arbeiten gehört unter anderem ein Video mit Julia Beautx, in dem er erhaltene Hasskommentare ++verarbeitete.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Rezo

  78. „Solche Leute haben schon so manches blühende Land ruiniert. Siehe Venezuela.“

    Sehr geehrter Herr Prinz,
    Sie blenden die Tatsache aus, dass die USA Venezuela praktisch wirtschaftlich erwürgen, so wie sie es mit Kuba getan haben und jetzt auch dem Iran tun. Ich mag die Kommunisten und Sozialisten auf den Tod nicht, denn ich habe bei diesen in politischer Haft gesessen, aber so blind sollte kein Journalist sein, die Ursache und Wirkung nicht auseinander zu halten. Oder wollen Sie es gar nicht?
    Venezuela ist reich an Erdöl. Die Anglo-Amerikaner haben in der Geschichte schon oftmals beweisen, dass wegen der Eroberung der Ölfelder JEDES Mittel recht ist. Denken Sie darüber nach!
    MfG

  79. Vielleicht dient ja die CO2-Religion als Oberreligion, also über das Christentum und den Islam, und soll eine Brücke zwischen den zwei Gesellschaften führen. Das ist aber eine reine Theorie von mir.

  80. Regierung warnt vor Tragen der Kippa
    ..Etwa 90 Prozent der Straftaten seien dem rechtsradikalen Umfeld zuzurechnen. Muslimische Täter guckten oft arabische Sender, „in denen ein fatales Bild von Israel und Juden vermittelt wird“.[…]
    https://www.tagesschau.de/inland/antisemitismus-kippa-101.html

    =====
    „Zuzurechnen“ heißt nicht, dass dem erwiesenermaßen so ist. Geschweige denn, dass der/die Täter ermittelt werden konnten. Also werden die cold cases pauschal und ohne Beweise einfach mal den „Rääächten“ zugeordnet.

    Vielleicht sollte man diesen Posten ehrlicherweise von Antisemitismusbeauftragter in AntiAFDismusbeauftragter umbenennen.

  81. Rezo ohne Schlauch. Habe genug über dessen propagandistisches Machwerk gelesen, um mir diese Zumutung nicht anzutun. – Die ‚Grünen‘ mit ihren landschaftsverschandelnden Insekten/Vögel/Fledermäuse schreddernden Windspargeln (welche außerdem nur Unmengen an Geld verschlingen und letztendlich, wie vieles andere, zum Trümmerfeld des ehemaligen Deutschland sowie zur weiteren Umweltzerstörung beitragen werden, weil mit den Schrotthaufen nichts anzufangen ist!). Aber so sind sie nun einmal: ‚Außen grün – innen hohl; tönen als Hohlkörper jedoch entsprechend laut‘. – Sollen die ‚Freitage für Idiotie‘ Buben und Mädels doch ruhig weiterhüpfen. Vielleicht wird (und bleibt) ihnen dabei wenigstens warm bei der sie erwartenden dunklen und kalten Zukunft. Schadet ihnen aber sicher nix. Eventuell wird bei dem/der einen oder anderen auf diese Weise etwas zurechtgerüttelt im ‚Oberstübchen‘ und er/sie entdeckt plötzlich das Denkvermögen für sich.

  82. Dass hinter Turbo-Aufsager „Rezo“ oder Rezo eine Gruppierung stecken muss,
    war mir von Anfang an klar.

    Geschrieben hatte ich dies nicht zu einer Zeit,
    als ich noch von anderer politischer Richtung ausging.
    ______________________________________________

    Ich vermutete dahinter „den, „einen anderen Teil“ „der Juden“.
    Hinter der Turbo-Aufsagerei steckt(e) ein gehöriger Teil Recherche.
    (mit Quellenangabe)

    „Immer die Juden!“

  83. Ich stimme hier dem Autor voll zu.
    Hinter diesem grünlinken Rezo steckt eine Organisation, welche den ach so schrecklichen Klimawandel jetzt kurz vor den Wahlen in den Vordergrund rücken soll.
    Mir als aufgeklärte AfD-Wählerin, geht dieses dumme Gequatsche sowieso völlig am Ärmel vorbei.
    Unser Hauptproblem ist und bleibt die Masseninvasion, sprich Umvolkung.
    Mit großer Freude gebe ich morgen der AfD meine Stimme.

  84. 1. Maria-Bernhardine 25. Mai 2019 at 10:59
    Geburtsort angebl.Wuppertal
    Rezos wirklicher Name ist nicht bekannt.

    „Rezo“ ARBEITET:
    DAS LINKE WIKI BETONT, DASS ER ARBEITE:
    Treffen mit anderen Influencern und Videos über Musik,[12] in denen er mit anderen YouTubern wie Julien Bam, Rewinside oder Jodie Calussi ++zusammenarbeitete. Zu seinen ++Arbeiten gehört unter anderem ein Video mit Julia Beautx, in dem er erhaltene Hasskommentare ++verarbeitete.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Rezo
    ————————————————————
    Rezo ARBEITET als HASS-GITARRIST!
    Und schon ist ein neues Fachgebiet geboren!

  85. Eine letzte Bemerkung dazu:

    Dass ich unterließ zu scheiben, dass hinter all dem eine Gruppierung stecken müsse,
    war nicht der Vermutung geschuldet, dahinter stehe möglicherweise iene jüdische Gruppierung,
    sondern dem Glauben, es handele sich um ein Pro-AFD-Verbindung.

  86. pro afd fan 25. Mai 2019 at 11:17

    Ich stimme hier dem Autor voll zu.
    Hinter diesem grünlinken Rezo steckt eine Organisation,
    ——————————————————

    Genau!
    Eine Dumpfbacke allein kann nicht für so viel Wirbel sorgen!

  87. jeanette 25. Mai 2019 at 09:12

    Wenn jemand ermordet wird, dann kreiert man ein Volksfest, um von dem Mord abzulenken, und wenn die Masse murrt, dann wirft man ihnen ein paar Brotkrümel zu, so wie den Tauben!

    …wie ging gleich noch mal das Lied:
    -Taubenvergiften im Park-

  88. jeanette 25. Mai 2019 at 09:10

    So ist es auch gewollt!
    Nicht umsonst wird der Freitag für die eh schon dummen Schüler zum Schulschwänzen geopfert!
    ————————————————————————————————————————
    Der Freitag wird schon vorbereitet als Frei Tag, der dann zum islamisschen Bettag wird. Dafür wird dann der Sonntag zum Arbeitstag

  89. @Fischelner 25. Mai 2019 at 10:47
    Er schrieb dem Grünen einen Offenen Brief, in dem er ihm das Fehlen jedweder physikalischer Fachkenntnisse bescheinigte:
    ——————–
    Ihr mit Euren Fachkenntnissen. Wenn wir das Sagen haben, werden wir genau so wie die todbringenden Atommeiler auch Eure Physik verbieten und durch Kristallkkugeln ersetzen, denn das verstehen nwir noch.
    ——————————————-
    Und außerdem, seit wann wird eine Religion mit Wissenschaft bewiesen, ihr Klimaleugner.

  90. ghazawat 25. Mai 2019 at 10:13

    Ich bin ein bekennender Klimahasser und Klimaleugner, seit dem ich mich mit der Mittelalterlichen Warmzeit beschäftigt habe.
    _____________________________

    Habe neulich was zur Trichterbecherkultur nachgelesen und bin dabei auf diesen Satz gestoßen (Wikipedia):

    „Klima
    Die TBK entwickelt sich im späten Atlantikum bis ins sogenannte Subboreal mit höheren Durchschnittstemperaturen als heute.“

    https://de.wikipedia.org/wiki/Trichterbecherkultur

    Hm.

  91. In der Tat eine Leistung von Merkels Medienmafia wie aus dem Agitprop-Lehrbuch:
    um von dem Chaos abzulenken, in welches die Stasi-Altlast unser Land gestürzt hat, pusht man einfach ein Nicht-Thema auf Platz 1. Dafür die Schulschwänzerei eines fratzenschneidenden Mädchens zu nehmen, darauf muss man erst mal kommen.
    Ich sehe das positiv. Es wird der Merkel-CDU Stimmen rauben. Die machtgierige Krampe wird daraufhin versuchen, Merkel abzusägen. Und auch in der SPD wird es rumoren, für Frau Nahles wird es ein dickes „Bätschi“ geben. Wie im Artikel neschrueben: AfD-Wähler werden sich von Influenza und Flatulenzern der Youtube-Gesellschaft nicht beeinflussen lassen.

  92. noreli 25. Mai 2019 at 11:22

    jeanette 25. Mai 2019 at 09:10

    So ist es auch gewollt!
    Nicht umsonst wird der Freitag für die eh schon dummen Schüler zum Schulschwänzen geopfert!
    ————————————————————————————————————————
    Der Freitag wird schon vorbereitet als Frei Tag, der dann zum islamisschen Bettag wird. Dafür wird dann der Sonntag zum Arbeitstag
    ——————————————————
    Ja, richtig!
    Darauf muss man erst mal kommen!

  93. Selbsthilfegruppe 25. Mai 2019 at 11:23

    „Habe neulich was zur Trichterbecherkultur nachgelesen und bin dabei auf diesen Satz gestoßen (Wikipedia):“

    Die „Mittelalterliche Warmzeit“ hat einen unschätzbaren wissenschaftlichen Vorteil. Sie ist ersten äußerst präzise durch phänologische Daten dokumentiert. Und zweitens….

    Natürlich erkannten die sogenannten Klimaforscher sofort die Brisanz und zweifelten sie an, oder erklärten sie als „lokales Wetterphänomen“, bis sie chinesisches Wissenschaftler ebenso in Asien nachwiesen.

    Peng! Bumm! Treffer versenkt!

  94. Dirk Müller – „One World“: Darum ist den „Eliten“ das Klima plötzlich so wichtig! Gestern bekämpft, heute werden Umwelt Aktivisten vom großen Geld unterstützt???

    Ein Panik Thema, ein Feindbild der globalen Finanz Heuschrecken, damit ihre Plünderung von humanen und natürlichen Ressourcen ungehindert von patriotischen Kräften expandieren kann. https://www.youtube.com/watch?v=Ls07THzlL9M

  95. Würden die Schüler Freitags in die Schule gehen, um etwas über Physik und das Klima zu lernen, anstatt in der Gegend herumzuhüpfen und zu brüllen, wären wir einen Schritt weiter. Und wären sie nicht zu blöd, das Parteiprogramm der Grünen zu lesen, würden sie schnell merken, dass Habeck keinen Heiligenschein trägt sondern Hörner und einen Pferdefuß. Mit einem Bundeskanzler Habeck wäre Deutschland endgültig im A…. Der würde Merkels Zerstörung unserer Wirtschaft und unseres Landes vollenden. Und die Zahl der Wirtschaftsflüchtlinge, die in Deutschland nur in der sozialen Hängematte liegen wollen, würde auch noch um einige Millionen steigen. Wenn unsere Schüler einmal darauf angewiesen sind ihr eigenes Geld zu verdienen, werden sie merken, dass es keine Jobs mehr gibt und wenn sie dann in der Sonne liegen und nichts tun, werden sie merken, dass es so warm gar nicht geworden ist. Warum fragt keiner dieser doch angeblich so schlauen Schüler die Propheten der Klimakirche nach Beweisen für ihre Behauptung, der Klimawandel wäre von den Menschen gemacht? Die Antwort würde sie vielleicht aufwecken.

  96. Merkills destruktive Flutung unseres Landes (die „Migrationskrise“) hat die gänzlich unbewältigte, Eurokrise aus Michels Aufmerksamkeit verdrängt. Nun verdrängen sie mit der medial massiv gehypten „Klimakrise“ die unbewältigte „Migrationskrise“ aus Michels Aufmerksamkeit.

    Wie manipulierbar und verblödet Michel inzwischen ist, wird sich morgen in Zahlen ausdrücken.

  97. @Maria-Bernhardine
    @jeanette

    Als YouTuber bekommt man pro 1000 views oder klicks 1-2 Euro. Zur Zeit weist dieses Video knapp 10 Millionen Views aus, also hat dieser Rezo allein damit zwischen 10 bis 20 Tausend Euro verdient.
    Sie können davon ausgehen, dass die großen Influencer sechsstellig pro anno verdienen.

  98. Merkel kann sich freuen. Sie hat mit ihrer CDU das von Guido Westerwelle erfundene „Projekt 18“ realisiert. Die CDU steht bei den Umfragen zur Europawahl bei 27%, am Ende werden es keine 25%. Wovon die CSU um den öligen Weber 7 % beisteuert.
    Aber natürlich werden viele in der CDU sagen, dass Merkel beliebter denn je ist und unbedingt bis 2021 weiter machen muss. Wie kann man sich so ohne jede Gegenwehr seine Partei kaputt machen lassen? Selbst schuld. Mal gespannt, ob nicht doch die Krampe zum Angriff auf den Futtertrog ansetzt. Das werde ich mir mit Chips und Cola anschauen.

  99. Im Mittelpunkt jeder europäischen Zukunft steht die Frage: Kann unser heutiges modernes, aufgeschlossenes Europa diese Invasion überleben ? Wie groß ist die Gefahr, dass sich aus der Zuwanderung fremder, oft gewaltorientierter Kulturen ein Krieg entwickelt? Hier geht es um Sein oder Nichtsein. In der Weltgeschichte gibt es genügend analoge historische Ereignisse, aus denen man lernen könnte. Alle anderen weltpolitischen Fragen sind zur Zeit Firlefanz. Sie lenken nur ab vom Hauptproblem, das Frau Merkel geschaffen (nicht geschafft) hat. Die meisten ihrer Poltiker machen Straußenmethode und stecken den Kopf in den Sand. Nichts sehen – nichts hören – nichts sagen.

  100. Ich habe mir ein, zwei Minuten dieses Rezo-Videos angeschaut.
    Also, wenn ein solch primitives Geschmiere von so einer kleinen Kackwurst die CDU nervös macht, sagt das einiges über den Zustand dieser „Partei“ aus.

  101. Entscheidend sind nicht fachliche Informationen oder Zusammenhänge, die die Wähler eh‘ nicht verstehen sondern Emotionen und genau diese Emotionen treffen Rezo & Co. und Zehntausende von F4F-Demonstranten gestern. Diesen freiwillige, unbezahlten Wahlhelfern für die Grünen haben weder die Union oder die AfD etwas entgegenzusetzen und die F.D.P. kommt ohnehin „kalt“ rüber.
    Der nächste BK wird Habeck heissen, der sich gegen die schwache AKK durchsetzen wird in der zukünftigen Koalition im Bundestag.
    Wenn Rezo wirklich sein IT-Master-Studium mit einer „1“ abgeschlossen haben sollte was einige Quellen behaupten, ist er kein Gehirnspasti denn das schafft fast keiner.
    Mit der ‚Stroer-Content-Group‘ hat er einen starken Partner hinter sich.

  102. Rezo ist nur ein typisches Gehirnwaschprodukt der deutschen Schulen, jetzt von den Hauptgehirnwâschern, der Werbeindustrie, aufgegriffen und vermarktet, weiter nichts. Das Beste: Einfach abschalten – schade nur dass junge Leute nicht abschalten können.

  103. Die GRÜNEN haben Umgang mit der Kiffer-Szene, zu Künstlern, dort wo sich allerhand unsolides, undurchsichtiges Gesindel herumtreibt! Mal kurzfristig den MOB zu MOBILISIEREN mit allen seinen jungen und älteren Talenten, das ist für die GRÜNEN ein KINDERSPIEL!

  104. jeanette 25. Mai 2019 at 09:10
    So ist es auch gewollt!
    Nicht umsonst wird der Freitag für die eh schon dummen Schüler zum Schulschwänzen geopfert!

    ————————
    Ihr seit aber auch gehässig, ihr gönnt dem ALFA-Telefon den Zuwachs an Mitgliedern nicht !

  105. Wer raus schaut sieht,dass sich nichts geändert hat beim Wetter ,ist sogar kälter als zur Jahreszeit passend!
    Aber wer auf den GEZ Grünen Propaganda herein fällt der wird schnell sehen nach der Wahl brauchen sie euch nicht mehr ,im Gegenteil nun gehts erneut an euer knappes Geld! Aber wählt ihr die nicht, ja dann brauchen sie euch und fragen was können wir machen, damit ihr uns…..
    Blablabla……

  106. Jetzt hat MERKEL/DIE CDU ihren Salat!
    Sie haben sich zu tief nach linksunten gebeugt! Wären sie lieber ihren Überzeugungen treu geblieben, dann hätten sie jetzt noch den Mittelstand hinter sich, der jetzt aus Verzweiflung zu den ÖKOS abgewandert ist.

  107. @BenniS: Ja, bei einem psychisch gesunden Menschen ruft dieser grenzdebile Typ nur Ekel hervor. Wenn das intellektuelle Immunsystem aber schon durch linksgrünindoktrinierende Lehrer, die massive Nutzung von Fratzenbuch und anderen asozialen Medien derart geschwächt ist, wie bei unserer heutigen Jugend, dann dringen diese primitiven Botschaften direkt ins Gehirn ein und verändern es wie eine Virusinfektion. Deshalb heißen die Schwachmaten im Internet ja auch Influenzer. Es wird nur falsch geschrieben, richtiger: Influenza, was Grippe bedeutet.

  108. ridgleylisp 25. Mai 2019 at 12:07

    Rezo ist nur ein typisches Gehirnwaschprodukt der deutschen Schulen, jetzt von den Hauptgehirnwâschern, der Werbeindustrie, aufgegriffen und vermarktet
    —————————————————————

    REZO ist ja gar kein Schüler mehr. Er ist nur eine verkrachte Existenz mit großer Klappe, die sich mit Gitarre spielen über Wasser hält! Man hat ihn als nützlichen Idioten aus dem Sumpf gezogen, wohin man ihn auch bald wieder plumpsen lässt! (Nach den Wahlen). Er ist sozusagen ein ONE-NIGHT-WONDER!

  109. Gestern ein Gepräch mit meiner fast 15jährigen Nichte aus Hamburg….
    Ja, an ein paar Klima-Demos hat sie auch teilgenommen, aber nur, wenn
    um 12.00 Uhr der Unterricht, durch Ausfallstunden, sowieso zu Ende ist.
    Sonst nicht.
    Ich habe ihr mal etwas auf den Zahn gefühlt und ihr Wissen zu diesem Thema ten
    tendierte gegen Null.
    Man geht halt mit, weil Viele mitgehen und man will dazugehören.
    Mehr ist da nicht.
    Zum Thema EU Wahl muss sie bis Dienstag einen Aufsatz abgeben.
    Sie hat nicht den blassesten Schimmer, um was es dabei geht.
    Meine Schwägerin finder es erschreckend, wie wenig Allgemeinwissen
    auf dem Gymnasium vermittelt wird.
    Komplizierte Formeln, die nach der geschriebenen Arbeit wieder vergessen sind.
    Auch in Biologie, aber dafür kennt sie keinen einzigen Baum mit Namen.
    Kommunal,- Landes-und Bundespolitik wurde noch keiner Stunde besprochen.
    Meine Schwägerin will das jetzt mehr selbst in die Hand nehmen.
    Morgen erklärt sie ihr erstmal die EU Wahl und die Bezirkswahl und dann muss sie
    mit ins Wahllokal. 🙂

  110. Ihre Stellungnahme zu dem Video des Blauen Rezo zeigt, daß die Grüne Partei das Volk ebenso verblödet wie der Blaue Rezo.
    ———————————–
    Mit den Grünen: vorwärts in die Vergangenheit.

  111. Rezo hat uns in seinem neusten „zerstörungs“ Video, sein wahres Gesicht gezeigt und gezeigt, wie er wirklich tickt. Fakten vertuschen und fälschen ist ja immerhin eine Spezialität der Grünen und Linken.
    https://youtu.be/GX3_mrwqyVs

  112. jeanette 25. Mai 2019 at 10:16
    ================
    ich hab das ding mir grad mal fünf minuten angeschaut

    hier in gö (studentinnen-staft) LIEBEN ihn die jugendlichen.

    überall wurde sein name an wände und plätze geschmiert

    studenten auf dem nivo von 14-jährigen

  113. Der Herr Fell war in den 80er Jahren Physik Lehrer an einem naturwissenschaftlichen Gymnasium in Schweinfurt/Bayern. Hat also Physik zumindest auf Lehramt studiert.

    Erst ist ein Öko der ersten Stunde, hatte eines der ersten „Öko-Häuser“ mit Grasbedachung etc. in Deutschland und als Person ist er glaubwürdig, auch wenn man seine politischen Inhalte nicht teilen mag. Ich würde sogar sagen, er ist einer der wenigen Politiker der Grünen, der
    a) eine abgeschlossene Berufsausbildung hat
    b) diesen Beruf auch mehr als nur ein paar Jahre ausgeübt hat, bevor er in die Politik gegangen ist
    c) einen großen Teil dessen, was er predigt, sogar selber lebt
    mithin ist er kein taugliches Objekt für einen shitstorm.

    Der Schwachfug am sog. „Klimawandel“ ist im Übrigen der verbreitete Irrglaube, wir hier in Deutschland könnten daran auch nur irgendwas ändern. Und nur wenn man etwas ändern kann, kann es taugliches Objekt politischer Ziele sein.

    Das der Klimawandel jetzt aktuell eine „Nebelkerze“ ist, um von dringenderen Problemen abzulenken, ist 100% richtig,

  114. Morgen dann wieder mit Handy klick klick Foto vom gültig angekreuztem Stimmzettel .
    gemacht.
    Lasst euch das bloß nicht verbieten durch eventuelle Zettelchen!!!

  115. Rezo Blauhaar nervt.Dieselbe Kategorie wie die Thunfisch-Gretel,einfach ätzend.
    Von seinem Video konnte ich höchstens 15 Sekunden ertragen,dann war fertig.
    Solche Kreaturen als einflußreiche Persönlichkeiten (Influencer) zu adeln ist die intellektuelle Bankrotterklärung unserer Gesellschaft.

  116. Gestern habe ich noch spekuliert wer wohl die professionelle Wahlwerbung der von Medienkonzernen gesteuerten Youtuber finanziert, Carsten Jahn hat wohl die nicht überraschende Antwort gefunden.

    SOROS manipuliert die EU-WAHL:

    FFF – Rezo seine Youtuber und die GRÜNEN!

    Es ist Astroturfing, sehr wahrscheinlich finanziert vom Soros-Netzwerk und/oder ähnlichen NGOs/Stiftungen.

    https://www.youtube.com/watch?v=JHitSnAk0TE

    Astroturfing:

    Zitat: „Der Begriff Astroturfing (engl.; zu deutsch etwa künstliche Graswurzelbewegung) bezeichnet – insbesondere in den USA – politische Public-Relations- und kommerzielle Werbeprojekte, die darauf abzielen, den Eindruck einer spontanen Graswurzelbewegung vorzutäuschen. Ziel ist es dabei, den Anschein einer unabhängigen öffentlichen Meinungsäußerung über Politiker, politische Gruppen, Produkte, Dienstleistungen, Ereignisse und Ähnliches zu erwecken, indem das Verhalten vieler verschiedener und geographisch getrennter Einzelpersonen zentral gesteuert wird. “

    https://de.wikipedia.org/wiki/Astroturfing

  117. 100% erneuerbare Energie ist real 100% endlose Blödheit! Energie „erneuert“ sich so wenig wie ein Feuer das brennt. Nicht einmal der Wind und auch kein Windkraftrad erneuert sich selbst. Nur die von Intelligenz befreiten Grün-Gläubigen Blödies-90, sind von dieser Augenwischerei begeistert. Ohne gewaltige Subvention gäbe es diesen völlig überteuerten unnötigen Schwachsinn nicht, weshalb wir auch den weit überhöhten Strom,preis bezahlen, damit sich grüne Öko-Lobbyisten sich das gönnen dürfen, was sie ohne diesen Schwindel niemals hätten.
    Die Panik und Lügenpartei, die nur von Katastrophen lebt, die es nie geben wird.
    Al Gore / geschmiert
    https://news-for-friends.de/george-soros-zahlte-millionen-an-al-gore-damit-dieser-bzgl-der-globalen-erwaermung-luegt/
    Die Panikmache / Waldsterben
    https://www.youtube.com/watch?v=5eYCkhZjkpg

  118. Hoffnungsschimmer 25. Mai 2019 at 12:19

    Was soll bloß aus Deiner Nichte werden? Ich sehe hier allgemein pechschwarz. Hochverschuldet, dazu 70-80% Abgaben.
    Irgendwas muss die Jugend demnächst können, um überhaupt Geld für Benzin und Orangen zu bekommen.
    Die müssen BESSER sein als Asiaten. Von denen jetzt hunderte Millionen klüger und gebildeter sind als Deutsche.

  119. Elink
    Dirk Müller (Mr. DAX) vertrat gestern auf seiner Seite die These, dass das Klimathema sehr von der „One-World“-Bewegung gepusht wird, um ein globales „WIR“-Gefühl zu erzeugen.
    Er verglich das mit Sportfans, die sich durch ein gemeinsames Interesse zu einer Gruppe formen.
    Zitat:

    Endlich einmal ein Beitrag, der aus der Verbohrtheit in diesen CO2-Irrgarten herausführt. Ein Ausgang, der wahrscheinlich wieder ignoriert wird.
    Es geht denen, die die Richtung vorgeben, um die Lösung des Problems der Bevölkerungsexplosion. Die zu erwartenden Zahlen werden nicht nur den CO2-Ausstoß in die Höhe schießen lassen, sondern auch den grünen Rest des Planeten kahl fressen. Wer das nicht erkennt, und mittels eigener Strategie die unbestreitbaren Dinge für sich zu nutzen weiß, der sollte vorsichtig sein, den politischen Gegner nicht dumm nennen, sondern selbstkritisch sein.
    Die Armee, die auf dem Schlachtfeld die Kopf nicht mehr aus der Deckung bringt, hat wohl selber den Fehler gemacht und nicht der Gegner.

    Damit man einen klaren Blick auf das Geschehen und die Akteure bekommt, muß man aus der eigenen Verbohrtheit heraus und mit offenen Augen und offenem Herzen das Gesamte betrachten.
    Besser als der folgende Link, kann uns keiner den politischen Akteur erklären.

    Wie schon gesagt, diese Menschen streben für ein unleugbares Problem eine Lösung an, nennen es CO2 Vermeidung und können damit überzeugen.
    Wer jetzt meint, die CO2-Vermeidung bekämpfen zu müssen nicht aber das Damoklesschwert der Überbevölkerung, der hat schon verloren. Würden wir klug sein, wie hier immer wieder behauptet, dann würden wir eine alternative Lösung des wirklichen Problems nach dem Motto; kehre vor der eigenen Tür – und sauber ist das Stadtquartier, quasi das Nationalstaatsprinzip und die Eigenverantwortung einfordern. Dabei die Kraft des Stromes (Mainstream) nutzen, würde bedeuten mittels der Logik die Strömung zu regeln. Die bessere Lösung für das Gute liefern wird überzeugen.

    Link:
    https://www.br.de/mediathek/podcast/tagesgespraech/hoeher-weiter-schneller-muss-wirtschaftliches-wachstum-begrenzt-werden/1611819

  120. Was für eine Überraschung: ein linker Youtuber, der linke Propaganda macht, wird von den Linksmedien gehyped!

  121. Sowhat 25. Mai 2019 at 13:29

    Hoffnungsschimmer 25. Mai 2019 at 12:19

    Was soll bloß aus Deiner Nichte werden? Ich sehe hier allgemein pechschwarz. Hochverschuldet, dazu 70-80% Abgaben.
    Irgendwas muss die Jugend demnächst können, um überhaupt Geld für Benzin und Orangen zu bekommen.
    Die müssen BESSER sein als Asiaten. Von denen jetzt hunderte Millionen klüger und gebildeter sind als Deutsche.
    —————————————————————————
    Die Asiaten sind nicht nur gebildeter und klüger sondern vorallem um ein Vielfaches fleißiger. Die Japaner beispielsweise schuften buchstäblich bis zum Umfallen. Erwerbsarbeit ohne massenhaft Überstunden zu leisten (auch unbezahlte ) ist in Japan unbekannt. Aber auch die Südkoreaner schuften ohne Ende. Die kremplen ihre Ärmel richtig hoch. Wirtschaftlicher Erfolg und Wohlstand muss erst erarbeitet werden. Das kapiert unsere wohlstandsverwahrloste Jugend nocht nicht.

  122. Bunter, greller Pipifax ist momentan sehr populär. Vermengt mit Politik ist das sehr wirkmächtig. Die Masse ist wenig kritisch. In solchem Klima macht den Erfolg solcher Pop-Figuren nicht die vordergründige sachliche Auseinandersetzung aus, sondern die Wirkung ihrer Show, das Image.
    Das wissen auch die bestens bezahlten PR-Profis der Union und anderer Parteien, die die Kacke durch ihre Aufmerksamkeit noch weiter aufwerten. Letztlich gestehen sie damit ein, dass Politik zunehmend zur reinen Showveranstaltung wird.

  123. jeanette 25. Mai 2019 at 12:08
    „Die GRÜNEN haben Umgang mit der Kiffer-Szene, zu Künstlern, dort wo sich allerhand unsolides, undurchsichtiges Gesindel herumtreibt!“
    Ach Jeanette, „Kiffer-Szene“. Das ist ein bisschen zu einfach, oder? Bin auch Musiker, Subkulturen waren und sind mir geläufig. Aber deshalb bin ich bestimmt nicht „unsolides, undurchsichtiges Gesindel.“
    Etwas mehr Differenzierung wäre hilfreich.

  124. @ Sowhat 25. Mai 2019 at 13:29

    Welche Sorte Mongolen meinen Sie denn
    seien klüger u. gebildeter, als Weiße?
    Schlitzäugige Turkvölker? Oder?

    Diverse islamisierte Mongolenvölker
    in u. um Rußland?
    Tadschiken, Usbeken, Kirgisen, Tataren;
    Uiguren; Hazara; Malaien, Indonesier,
    Divehi(Einw. der Malediven), Nordkoreaner
    usw.?

    Japaner u. Chinesen sind vor allem schlau im
    Abkupfern beim weißen Mann: Wirtschaftsspionage,
    Kopieren, Markendiebstahl, Produktpiraterie u.ä.

  125. @ BenniS 25. Mai 2019 at 11:56

    Klein „Rezo“ ist 27. Wohnt er noch im
    Hotel Mama oder zahlt ihm Papa die Miete
    für seine Bude?

  126. @ Stetson 25. Mai 2019 at 11:47

    Sooo viel? Alle Knete für ihn alleine?

    +++++++++++++++++++

    „TUBE ONE ist ein Tochterunternehmen des größten Vermarkters für Online-und Außen Werbung in Deutschland –Ströer. Dieses Video muss mit einem extrem großen Vorlauf bzw. zeitlichem Aufwand realisiert worden sein. Es wurden dort 13 seitige Quellenverweisangaben mit 250 Quellenangaben gebracht!

    Da ich mehrere Bücher selbst geschrieben habe, sowie wöchentliche Videos produziere, weiss ich, wovon ich rede. Dies macht man nicht so „nebenbei“. In mehrfacher Hinsicht scheint dies von seinen im Hintergrund agierenden Strippenziehern von langer Hand genau geplant gewesen zu sein.“
    https://www.mmnews.de/vermischtes/124729-rezo-bezahlte-marketing-marionette

  127. @Maria-Bernhardine 25. Mai 2019 at 14:49

    „Japaner u. Chinesen sind vor allem schlau im
    Abkupfern beim weißen Mann: Wirtschaftsspionage,
    Kopieren, Markendiebstahl, Produktpiraterie u.ä.“
    Ja genau und das G5 Netz in Süd korea ist auch abgekupfert schlieslich hat in Deutschland schon die Planung begonnen!

  128. Rezo den ich bis vor 4 Tagen garnicht kannte,hatte seinen grossen Auftritt im WDR Radio.

    Vor allen anderen Nachrichten ,war in den freien demokratischen Nachrichten „Rezo gegen die Altparteien“Thema Nummer 1.

  129. Die Jugend war schon immer mehrheitlich links, das ist
    ein Naturgesetz. Ich erinnere an das Sprichwort
    „wer mit 20 nicht links ist, der hat kein Herz. Wer
    mit 40 nicht rechts ist, der hat keinen Verstand“.

    Neu und bedenklich ist aber, das wir eine linksradikale
    Bundesregierung haben, die 30% der Deutschen
    noch nicht linksradikal genug ist. Und das
    ohne ein kritisches Medienecho, im Gegenteil.

    Herr von Schill: Venezuela wird einzig und
    allein von seinem kommunistischen Steinzeit-
    Regime selbst erwürgt, unterlassen Sie doch
    bitte Ihren dümmlichen Anti-Amerikanismus,
    oder posten Sie ihn dort wo er hingehört, nämlich
    in Mainstream-Foren. Danke.

  130. Maria-Bernhardine 25. Mai 2019 at 14:49
    @ Sowhat 25. Mai 2019 at 13:29

    „Welche Sorte Mongolen meinen Sie denn
    seien klüger u. gebildeter, als Weiße?“

    Seufz. Es gibt keine mongolische Rasse, auch wenn du das nicht glauben willst. Die realhistorische Hochzivilisation befand sich in der Altai-Region, in der verschiedene Rassen (Homo Erecti, Denisovans, Neanderthaler und Homo Sapiens) weitgehend friedlich zusammenlebten, bevor sie durch einen verheerenden Meteoreinschlag in diverse Richtungen verstreut wurden.
    Hochland-Denisovans findet man heute noch in Tibet. Der andere Teil rettete sich zum Titicacasee, fiel dann allerdings den durch die spanischen Eroberer eingeschleppten Viren und Bakterien zum Opfer. Tiefland-Denisovans sind heute als „Aborigines“ in Australien bekannt.
    Homo Erecti finden sich rund um Neu-Kaledonien. Sie haben erst vor einem halben Jahr das grosszuegige Angebot der Ferkels, als „Klima-Fluechtlinge“ nach Deutschland zu kommen, ausgeschlagen („Nee Danke, lass mal!“). Sie „fluechteten“ lieber fuer 1-2 Monate auf die Nachbarinsel, bis sich der Vulkan wieder beruhigt hat.

    Die boesen „Mongolen“ sind letztendlich ein Mischmasch aus den Genannten.

  131. Die Sache mit dem Meoreinschlag ist erst seit sehr wenigen Wochen bewiesen, als man die Aufzeichnungen von Goebekli Tepe entschluesseln konnte. Nein, das waren KEINE Tuerken!

  132. Jede Stimme die der CDU durch Rezo verloren geht freut mich.

    Nicht die Gruenen sind das Problem, sondern Merkel!

    #merkelmussweg

  133. Tarapo 25. Mai 2019 at 15:32

    Die Jugend war schon immer mehrheitlich links, das ist
    ein Naturgesetz. Ich erinnere an das Sprichwort
    „wer mit 20 nicht links ist, der hat kein Herz. Wer
    mit 40 nicht rechts ist, der hat keinen Verstand“.

    Neu und bedenklich ist aber, das wir eine linksradikale
    Bundesregierung haben, die 30% der Deutschen
    noch nicht linksradikal genug ist. Und das
    ohne ein kritisches Medienecho, im Gegenteil.

    Herr von Schill: Venezuela wird einzig und
    allein von seinem kommunistischen Steinzeit-
    Regime selbst erwürgt, unterlassen Sie doch
    bitte Ihren dümmlichen Anti-Amerikanismus,
    oder posten Sie ihn dort wo er hingehört, nämlich
    in Mainstream-Foren. Danke.
    ————————————————————–
    Gestern hatte ich auf einem Parkplatz ein Schild der MLPD entdeckt auf dem stand: „Gegen den Rechtsruck der Regierung!“
    Noch mehr Realitätsblindheit wie bei der MLPD geht nicht mehr.

  134. ralf2008 25. Mai 2019 at 15:45

    Jede Stimme die der CDU durch Rezo verloren geht freut mich.

    Nicht die Gruenen sind das Problem, sondern Merkel!

    #merkelmussweg
    ================
    BEIDE sind das problem !

  135. Klimalüge verdrängt Migrationskrise aus den Köpfen(s.Titel)

    Das ist der Sinn der Aktion.

    jeanette 25. Mai 2019 at 09:10
    So ist es auch gewollt!
    Nicht umsonst wird der Freitag für die eh schon dummen Schüler zum Schulschwänzen geopfert!

    Und nicht umsonst ist es ein Freitag! und nicht von ungefähr bedeutet FFF = 666.

    👿
    Der Toifel regiert.
    Mit Gestalten, die allesamt aussehen, als wären sie frisch der Hölle entstiegen.
    Wer kann ihm Einhalt gebieten?

  136. Also nicht CDU, SPD, AfD, dann bleiben nur noch Linke und Grüne … oder FDP, kleiner Scherz.
    Hoffentlich sind nicht alle der über 2 Mio. Viewer wahlberechtigt.

  137. Leute, was macht Ihr.

    Schaut sich jemand wirklich so eine Scheiße von einem Rotz-Schlumpf an?
    Ich staune nur, was es für Reaktionen auf so eine Nullnummer gibt.

    PS: nein, ich habe nix gesehen. Nix gehört.
    Ich kenne nur das dämliche Bild mit der Kack-Frisur.

  138. 2020
    25. Mai 2019 at 16:03
    ralf2008 25. Mai 2019 at 15:45

    Jede Stimme die der CDU durch Rezo verloren geht freut mich.

    Nicht die Gruenen sind das Problem, sondern Merkel!

    #merkelmussweg
    ================
    BEIDE sind das problem !
    ++++

    Beide gehören zum linksgrünen Schweinepack!

    Beide verschwenden Steuergeld und importieren massenhaft Neger, Araber, Zigeuner und andere Bekloppte aus dem Ausland!

    Für unsere Zukunft und unsere Renten!

    *kranklach*

  139. Laut einem Bericht von Oppostion24 ist wurde das Video von einer Agentur gedreht.

    „“Aufgedeckt: Agentur steckt hinter FakeVlogger #Rezo
    von Redaktion
    Es dauerte nicht lange und die Internet-Community schlug zurück. In diesem Fall war es allerdings nicht wirklich schwer, mit ein paar Klicks herauszufinden, dass hinter dem „normalen“ Youtuber „Rezo“ eine Agentur steckt.

    TUBE ONE Networks GmbH
    Ströer Allee 1
    50999 Köln

    (Eintragung im Handelsregister.
    Registergericht:Amtsgericht Köln
    Registernummer: HRB 87474)

    Gefunden durch: Tertium Datur
    Aufgedeckt: Beim #RezoVideo handelt es sich nicht um einen „jungen, engagierten Vlogger“, sondern um das Werk einer professionellen Agentur. Offenbar im Dienste der #Grünen!
    Danke @machtjanix23.https://t.co/V5ng44vr0P

    — Hartes Geld (@Hartes_Geld) May 23, 2019
    Redaktion | 24. Mai 2019 um 7:38 | Kategorien: Uncategorized
    URL: https://wp.me/p6KtD0-2uQA

    Das macht dann auchdie Angriffe gegen die AfD verständlich.

  140. VivaEspaña 25. Mai 2019 at 16:38

    Die instrumentalisierte „Jugend“ vertritt Argumente der Herrschenden und gibt das als Protest aus. Lächerlich.

    Treffer Mittschiffs! Schiffe versenken im kuscheligen Frieden, auf der Schulbank, über Ströer-Bande, kann jeder! ;))) Die dümmlichen Eumel mit der Kriegssehnsucht mitten im Frieden sind übergeschnappt und nicht ausgelastet. Wenn sie sich doch auf das Papier, auch das elektronische, beschränkten…

    http://de.battleship-game.org/

  141. Beamter sollten ihn mal diese Knalltüte (Influencer) genauer unter die Lupe nehmen, ob Steuern überhaupt fließen. Das ist immer so eine Sache, wenn keine Knete vorhanden bei diesen Straßengaukler.
    Alle die das Video anklicken und anschauten finanzieren diese Blödheit.

  142. Heute habe ich gelesen das es Zum erstellen einer sogenannten
    Messer-Statistik weitere 2,5 Jahre braucht.
    Es sei ziemlich aufwendig heißt es.

    Komisch.
    Wenn es bei einer antisemitischen Straftat keinen eindeutigen Täter
    gibt, geht das einfach auf das Konto „rechte Straftaten“.
    Da ist man überhaupt nicht zimperlich.
    Das geht ruck-zuck.

    Heute gab es wieder einen Straftäter der in dieser Statistik,
    Messertaten, reinpasst.
    In Bad Soren/Taunus hat jemand, ein „Deutscher“ , seinen Nachbarn
    erstochen. (Ja, ja – so sind die Deutschen eben)
    Die Lügenbande von den Main-Stream-Medien ist sich zu nichts zu schade.

  143. Die ganze Lügen-Rezo Story ist doch alles von oben eingefädelt, um zu erklären, warum die Grünen morgen horrende viele Stimmen zugeschustert bekommen.
    Denkt an meine Worte.
    Also bis Morgen, euer Rautenschreck

  144. Die AFD Wähler trifft dieser Kasper auf jeden Fall nicht!
    Die gehen AFD wählen egal was kommt!

  145. Ich habe von „Rezo“ weder etwas gehört noch gesehen. Ich las lediglich vor einigen Tagen, die CDU wolle nicht auf „Rezo“ antworten.
    Nun da Rezo die CDU kritisiert habe war klar, dass das von linksgrün gekommen sein mußte, sonst wäre es ja nicht populär geworden und es wäre nicht mal notwendig geworden es unter Nazi abzulegen.

    Klar ist freilich warum die CDU nicht antworten kann. Die Klima-Position der CDU basiert ja nur auf ideologischem Irrsinn. Wenn sie nun mit noch irrsinnigeren ideologischen Fake „angegriffen“, wird kann sie nicht reagieren. Als Nazi diffamieren kann man eine hoch-ethische Position von linksgrün nicht. Argumentiert man aber, würde man lediglich Irrsinn gegen Irrsinn setzen. Das einzige was beim Klimawahn und den anderen Geisteskrankheiten dieser Gesellschaft zählt sind ja die hehren Ziele der Errettung. Argumentiert man auch nur formal, dann würde das bedeuten, dass man diese hehren Ziele angreift. Es würde jedenfalls von den Medien so gedeutet. Insofern hat die CDU sich gegenüber linksgrün argumentationslos gemacht. Das wäre eigentlich das Ende der CDU, was sich ja in den Zugewinnen de Grünen auch andeutet. Das einzige was die CDU noch über Wasser hält ist, dass die CDU-Wähler überhaupt nicht wissen was sie da wählen und viele von CDU und „Rezo“ vielleicht gar nichts mitbekommen. Unfaßbar was sich mittlerweile hier anspielt. Das kann nicht mehr gedreht werden.

  146. jeanette
    25. Mai 2019 at 18:51
    Die AFD Wähler trifft dieser Kasper auf jeden Fall nicht!
    Die gehen AFD wählen egal was kommt!
    ++++

    So ist es!
    Das haben die linksgrünen Drecksparteien auch schon bitter zur Kenntnis genommen! 🙂

  147. Laßt euch doch von diesen Schmierenkomödianten nicht hinters Licht führen!

    Ihre Stellungnahme zu dem Video des Blauen Rezo zeigt, daß die Grüne Partei das Volk ebenso verblödet wie der Blaue Rezo. Die Grüne Partei darf man nicht wählen, allerdings die CDU auch nicht.

    Das ist auch kein Wunder, gehören doch der genannte Hans-Josef Fell wie der nur scheinbar „autodidaktisch agierende Youtuber“ mit dem Kunstnamen „Renzo“ wie alle anderen, die gerade nach der gleichen Machart „produziert“ werden, ideologisch zu ein und derselben Partei. Und für die allein machen sie – auftragsgemäß und professionell – Werbung, indem sie die Leute, ganz so, als seien sie vermeintlich „unabhängig“, fleißig „hinter die Fichte“ führen.

    Trau‘, schau‘, wem! „Die Zerstörung der CDU“ – oder: Der FakeVlogger

    „Starke Sache! Die Jungen beherrschen die Klaviatur der Social Media aus dem FF. Gerade jetzt im Finish des Wahlkampfs für das Europaparlament zählen Reichweiten, Likes, Abos und Zuschauer bei Youtube.

    Tilo Jung, der sich oft als investigativer, zumindest aber als „Politiker grillender“ Journalist einen Namen machte, empfiehlt dieses Video, das „Den Zerfall der CDU“ darstellt und analysiert, warum die CDU nicht die Partei ist, die Vertrauen verdient. Grundsätzlich lobenswert, wenn analytisch dargestellt wird. (…)

    Innerhalb von 2 Tagen generierte dieses Video über 1,5 Millionen Zuschauer und eine Viertelmillion Upvotes. Donnerwetter.

    Der Zungenschlag des Videos jedoch lässt aufhorchen. Handelt es sich wirklich um einen Vlogger, wie es viele aus allen politischen Lagern bei Youtube gibt? Autodidakten, Bürgerjournalisten und Hobby-Youtuber, die etwas sagen wollen und auch etwas zu sagen haben.

    Man könnte jetzt meinen: der Junge hat’s drauf. „Einer von uns“, denken die Jungen. Ein Vlogger, der weiß, wo der Hammer hängt.

    Die Professonalität des Vortrags lässt aber das geschulte Auge schnell blinzeln und ich habe mich demzufolge dafür interessiert, welchen Hintergrund der Bursche hat. Schauspielunterricht? Sprecher-Ausbildung? Beides lag nahe.
    Das Kind hat einen Namen: Influencer-Marketing.

    Es kostete lediglich eine Minute Recherche, um herauszufinden:

    es handelt sich gar nicht um einen Vlogger, sondern um ein professionelles Unternehmen, das mit der Überschrift „Der Zerfall der CDU“ astreine Themen der Grünen transportiert und damit ein Wahlkampfvideo reinsten Wassers für diese Partei platziert. OHNE dies natürlich als solches zu kennzeichnen.

    Mit einem wesentlichen Makel jedoch: das Video wird den jungen Leuten als Autodidakten-Video verkauft, als eine Meinung eines normalen Vloggers, der vom Jugendzimmer aus seine Meinung an die gleichaltrige Internetgemeinde sendet.

    Das sind die dazugehörenden Daten:

    Hersteller und verantwortlich „im Sinne des Presserechts“ ist (das Video wird bei YT mit diesem Impressum versehen):

    TUBE ONE Networks GmbH
    Ströer Allee 1
    50999 Köln

    (Eintragung im Handelsregister.
    Registergericht:Amtsgericht Köln
    Registernummer: HRB 87474)

    http://tertium-datur.com/trau-schau-wem-die-zerstoerung-der-cdu-oder-der-fakevlogger/?fbclid=IwAR1AuuBcpRPJEmzyvcRQpOyc8wAyxglHUGTD81bpNFsTkQWAnK3tULNI3gQ

    Ein „im Auftrag“ handelndes Medienunternehmen.
    Lüge, Betrug, Unverschämtheiten, höchst gerissene Art der Propaganda: die Grünen sowie die zugehörigen NGO-Strippenzieher im Hintergrund.

  148. Rezo: in etlichen Ausführungen hat der Mann recht. Jedoch scheint er von Physik, Geophysik, Sonnenphysik und Chemie keinen Schimmer zu haben.

    Die Konzentration des Spurengases CO² (340ppm= 0,034%) in der Atmosphäre war in der Vergangenheit schon sehr(sehr, sehr, sehr!) viel höher als heute, zu Anfang der Erdgeschichte sogar ein sehr bedeutender Anteil der atmosphärischen Gase (ca. 38% bei einem Druck von ca. 100bar, d.h.: es gab damals 10? [einhunderttausend] mal mehr Co² in der Atmosphäre). Die Erde hat sich trotzdem extrem abgekühlt.
    Selbst in der postglazialen Zeit gab es heftige Warmzeiten (die wenigen hunderttausende Steinzeitmenschen hatten wohl jeder ein eigenes Kohlekraftwerk).
    Zur Zeit der Dinosaurier (Jura, Kreide) war die Erde um ca. 8° wärmer und es gab auf Antarktis friedlich fressende Dinos in den Urwäldern.
    Ohne den Golfstrom hätten wir heute das Klima von Labrador (Eisbär vor der Haustür, nix Nahrungsmittelanbau für millionen Bittsteller).
    Ich könnte noch sehr viel Aufklärendes dazu schreiben.
    Durch die Klimahysterie und die „Energiewende“ werden Billionen von uns an die ewigen Kriegsgewinnler verballert und die Vermögensschere wird sich immer schneller öffnen.
    Schlimm ist, daß das völlig unbedarfte Wahlvieh dieses ganze Geschwafel glaubt.
    Wir schalten 20 Kohlekraftwerke ab während China/Indien 1500 neue planen und bauen. Toll Rezo…richtig dumpfbackig!

  149. Ich war hier lange nicht mehr im Forum und werde mich gleich auch schleunigst wieder verdrücken.

    Mir scheint, Ihr seid hier in einer Endlosschleife gefangen. Statt Migrantenabwehr UND Umweltschutz als Heimatschutz zu verstehen, kommen hier niveaulose Diskreditierung junger Leute; was kann z.B. die Schwedin zu ihrer Behinderung? Das ist das allerletzte. Aber ohne personifizierte Feindbilder geht es wohl nicht. Warum spannt Ihr Euch freiwillig vor diese üble Kutsche? Arbeitet Euch lieber an der Gottkaiserin ihren Arschkriechern und Vasallen ab, die haben bekanntlich richtig Scheiße gebaut.

    Klug wäre jetzt eine Allianz gegen die Altparteien, die Motivation der Propagandisten spielt für mich zunächst keine Rolle. Die Klatsche in dem Video hat ja offensichtlich gesessen, selbst im Staatsfunk konnte es nicht mehr verheimlichen.

    Stattdessen setzen sich viele Patrioten freiwillig (!) beleidigt an den Katzentisch und schmollen gegen Ökos und motivierte Jugendliche an. Schön doof, von diesem Impuls nicht zu profitieren. Diesen Schub nehmen jetzt andere auf.

    Daß die AfD sich gegen Klimaschutzmaßnahmen positioniert hat, war saublöd. Die Partei hätte auf der Anti-Regierungs-Welle segeln und weiter Fahrt aufnehmen können. Aber nein, lieber Angst um den dreckigen Diesel und saubere AKWs hegen und auf Wählerstimmen schielen.

    Irgendwann fällt vielleicht mal der Groschen, daß rechts nicht Umweltschwein zu bedeuten hat. Diese Festlegung halte ich für unnötig und grundfalsch. Sobald etwas ökorechtes aufkommt, hält es so gepolte Leute nicht mehr bei der AfD (bei den Grünen wurden sie bereits vor sehr langer Zeit rausgeekelt). Wer diese Wähler nicht schätzt, verliert sie.

    Also, tschö allerseits.

  150. übrigens, auf dem Mond, Mars und Pluto wurde auch ein Temperaturanstieg gemesssen.
    Offenbar fahren die Mondkälber (ohne jegliche Atmosphäre) Diesel, die Marsianer SUV und auf dem Pluto bauen die Aliens gaaaanz viele Kohlekraftwerke.

  151. 52 nd. State: Sollten wir weitere 30.000 Windkraftanlagen bauen oder was
    meinst Du mit mehr Heimat- und Umweltschutz ? Wo soll unser Strom herkommen ?

    Klimapolitik ist längst zur Ersatzreligion geworden, die alle Politikfelder abdeckt, und
    den Wirtschaftsstandort Deutschland zerstört. Nebenbei ist sie auch noch ein Umvolkungs-
    argument („Klimaflüchtlinge“). Selbstverständlich darf eine AFD bei so etwas nicht mitmachen.
    Umweltschutz ja, aber ich will kein Deutschland nach Art des Morgenthau-Planes.

  152. 52 nd. State
    „Stattdessen setzen sich viele Patrioten freiwillig (!) beleidigt an den Katzentisch und schmollen gegen Ökos und motivierte Jugendliche an.“

    Und wie die motiviert sind. Setzen sich für Klimaschutz ein aber sind zu faul die von ihnen vermüllten Plätze zu reinigen. Nein, das sollen doch dann bitte andere machen. Wünschen der Automobilindustrie den baldigen Tod aber lassen sich von den Eltern mit dem dicken SUV an den Veranstaltungsort karren. Genau mein Humor. Sowas heuchlerisches.

  153. Der „Wettergott“ ist auf jeden Fall kein Grüner…der Mai ist bisher der kälteste seit langem und war auch bis jetzt nicht zu trocken (der April hingegen schon)…mal sehen wie der Sommer wird…wäre der Mai zu warm und zu trocken gewesen, dann wären einige Tausend Stimmen mehr für die Grünen möglich gewesen…aber zum Glück wurden die „Gebete“ der Friday-Kids vom „Wettergott“ erhört 😀

  154. @Watschel
    Ja, so ist es…die Gören sind das heuchlerischste, was diese links-grün-versiffte Gesellschaft aus ihren Uterus gequetscht hat…

  155. Ich seh gerne die Interviews mit den grünen Kiddies von der Heißklima-Jugend (HJ).
    Total gehirngewaschen bieten sie Geschichtsunterricht und Horrorfilm in einem.

  156. Sowohl des FridaysForFuture-Bewegung als auch das Video von diesem „Rezo“ sind eine Inszenierung der Grünen, um ihre Stimmenausbeute bei der Europawahl zu maximieren. Klima-Greta hat erst am Freitag noch einmal dazu aufgerufen, für die Umweltbewegung und damit die Grünen zu stimmen. Der deutsche Kopf der FFF-Demos, Luise Neubauer, ist Mitglied der Grünen und der Grünen Jugend. In seinem Video gibt Rezo ebenfalls eine indirekte Wahlempfehlung für die Grünen ab.

    Eigentlich ein ziemlich durchsichtiges Wahlkampfmanöver, das aber von der deutschen Mainstreampresse nicht etwa als ein solches aufgedeckt, sondern positiv begleitet und verklärt wurde. Gleichzeitig hat man kritische Leserkommentare rigoros zensiert, wie auch PI unlängst berichtete:

    http://www.pi-news.net/2019/05/wie-sich-die-welt-redaktion-klima-greta-zurechtzensiert/

    Das war eine konzertierte Aktion des linken Establishments, um die Grünen bei der Europawahl (und darüber hinaus) politisch zu stärken und die AfD durch die Marginalisierung der nach wie vor schwelenden Flüchtlingskrise zu schwächen!

  157. @ 52nd State 25. Mai 2019 at 20:22

    Es gibt kein flächendeckend meßbares (und damit überhaupt ermittelbares) „Weltklima“, das man „schützen“ könnte. Was man tun kann, ist, sich auf verändernde klimatische Bedingungen einzustellen, das aber kann mit Solartechnik und Windrädern, Bekämpfen von Verbrennungsmotoren und dergleichen Dummheiten nicht gelingen. Was man tun kann, und auch tun muß, liegt vor allem auf dem Gebiet des Hochwasserschutzes, der Wasserregulierung allgemein und der Umwandlung forstlicher (meist aus Fichten oder Kiefern bestehenden) Nadelwald-Monokulturen in solche, die der Witterung besser angepaßt sind. Das aber, was diese Leute predigen, denen Sie offenbar auf den Leim gegangen sind, ist schlicht die falsche Medizin. Richtig ist allerdings, daß die AfD-Führung zu der Frage, was zu tun sei, keine hinreichenden Antworten hatte; was kam, war nicht grundsätzlich falsch, aber zu wenig.

    Mir scheint, Ihr seid hier in einer Endlosschleife gefangen. Statt Migrantenabwehr UND Umweltschutz als Heimatschutz zu verstehen,…

    Ich sehe nicht, daß hier jemand etwas gegen Umweltschutz hätte. Wogegen ich zum Beispiel etwas habe, ist der Mißbrauch dieses Themas durch irrlichternde, pseudowissenschaftliche Thesen aufstellende Altparteien, in erster Linie durch die „Grünen“, die „Umweltschutz“ sagen, aber De-Industrialisierung und damit Zerstörung der Grundlagen unseres Landes meinen. De-Industrialisierung und (dabei völkerrechtswidrige) Massenansiedlung fremder Völkerscharen sind beides Seiten von ein und derselben Medaille.

    … kommen hier niveaulose Diskreditierung junger Leute; was kann z.B. die Schwedin zu ihrer Behinderung?

    Nun, die „Schwedin“ kann für ihre geistige und psychische Behinderung nichts; wer aber etwas dafür kann, wenn Menschen mit einem derartigen Krankheitsbild, halbe Kinder zumal, als äußerst leicht steuerbare „Werkzeuge“ vor den Karren ihrer lügnerischen Propaganda zum Schaden nicht nur des deutschen Volkes, sondern auch der Völker Europas insgesamt gespannt werden, sind sicherlich nicht die, die etwas dagegen haben, sondern die, die dafür sind.

    Das ist das allerletzte. Aber ohne personifizierte Feindbilder geht es wohl nicht. Warum spannt Ihr Euch freiwillig vor diese üble Kutsche?

    Wer sich vor wessen Kutsche hat spannen lassen oder spannen läßt, hoffe ich damit hinlänglich dargelegt zu haben.

  158. Fatal: Klimalüge verdrängt Migrationskrise aus den Köpfen
    —————
    Wenn es nur das wäre!

    Es ist der zweite große Anlauf, die jungen Generationen auf ihre Eltern und Großeltern zu hetzen.
    Die schlimmste Zersetzung in einem Volk, die man sich vorstellen kann.

    Der blöde Schülermob brüllt
    „Wir sind hier, wir sind laut, weil ihr uns die Zukunft klaut!“/b

    Ja, wer denn, der die Zukunft klauen soll?
    Das sind die Eltern, die vorherigen Generationen, die ihnen das Luxusleben geschaffen haben und gegen die wird jetzt der Haß gesät.

    Das ist nicht neu. Die Schurken der Frankfurter Schule haben das vor rd. 60 Jahren begonnen, diesen Haß auf die Eltern und Großeltern zu säen:

    Und es wirkt bis heute nach, wie wir an den schon ergrauten Kindern bemerken, die immer noch auf ihre Eltern spucken – Paradebeispiel ist der Sohn vom Gauleiter Frank.
    Ekelerregend, wie der über seine Eltern herzieht.

    Prof. Hans Sachs erkannte: Der Hass auf die Familie ist das sichere Kennzeichen einer frühen Bindungsstörung. Herbeigeführt durch unsere Machthaber mittels …..
    Die Gender-Ideologie ist der Weg einer totalen Gleichschaltung der Gesellschaft. Statt freier Individuen schafft man eine Masse von psychisch schwer Geschädigten.

  159. @ Moderator:
    Bitte die entsprechenden Zeichen ergänzen, da die Fettung bis ans Ende ausgedehnt wurde.

    „Wir sind hier, wir sind laut, weil ihr uns die Zukunft klaut!“/b

Comments are closed.