Offenbar will man sich kurz vor der Europawahl im zwangsgebührenfinanzierten Staatsfernsehen nicht komplett als einseitige Agitprop-Maschine angreifbar machen. Und so ist der AfD-Vorsitzende Jörg Meuthen zusammen mit den anderen EU-Spitzenkandidaten der Bundestagsparteien ab 21 Uhr (mit Livestream) zu Gast bei einem 90-minütigen „Gipfeltreffen Europa“ in der ARD.

Meuthen, der sich bereits am Sonntag bei Anne Will trotz eines sehr schwierigen Themas überraschend gut behaupten konnte (siehe Best of-Video unten), hat heute erneut die Gelegenheit, dem Spitzenpersonal der Altparteien auf Augenhöhe Paroli zu bieten. Dabei dürften die Voraussetzungen aufgrund der thematischen Offenheit des Formats sogar besser sein als bei Anne Wills versuchten Suffvideo-Tribunal.

Zudem müsste bei insgesamt 90 Minuten Sendezeit zumindest theoretisch auch genügend Raum sein für den rhetorisch geübten und intellektuell satisfaktionsfähigen Volkswirtschaftsprofessor Meuthen, Argumentationslinien der AfD zur Europapolitik etwas umfangreicher darzustellen.

Es könnte also wieder interessant werden – und das auch für noch nicht zu 100 Prozent entschlossene AfD-Wähler.

image_pdfimage_print

Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht! Finca Bayano in Panama.

Anzeige: www.teebrasil.com - Amazonasheilkräuter und Strophanthin

406 KOMMENTARE

  1. Wer sagte mal: „Der Starke ist am stärksten allein“?

    Alles Gute, Herr Meuthen!

  2. .

    1.) Meuthen gegen Skylla (*)

    2.) *: Sechsköpfiges Ungeheuer aus der griechischen Mythologie

    .

  3. Das Altparteiengesindel wird Meuthen das Strache-Video und die „Spenden“ vorwerfen. Ich hoffe, Meuthen ist so gut drauf und schlagfertig wie gestern.

  4. Meine konkrete Forderung: die AfD soll sich zurückziehen aus allen „Talkshows“ und keinen Beitrag leisten zu der MSM Agitation!

    Die AfD sollte der Überlegung nachkommen sich AUSSCHLIESSLICH über die „Alternativen Medien“ zu äußern!

    Warum „Hintergrundgespräche“ mit Verweis auf BOATENG oder Fernsehauftritte in denen selbst die -sonst- besten und bodenständigsten AfD Volksvertreter in Grund und Boden geredet werden… SCHLUSS mit diesem sinnlosen anbiedern an die „etablierten Medien“!!!

  5. schön !, dass der Meuthen innerhalb von zwei Tagen die Gelegenheit bekommt, sich so gut wie gestern bei “ Anne Will “ zum EU- Parteiprogramm der AfD zu äußern, damit sind meine viel verhassten GEZ Gebühren für diesen Monat halbwegs gerechtfertigt

    übrigens, hier als Übersicht eine AfD Entscheidungshilfe … “ Vergleich der Parteiprogramme “ zur EU – Wahl klick !

  6. Merkels Lakai und Hofschleimer Jan B. wusste von Straches Ibiza Video zumindest bereits vor ihrer Veröffentlichung, wie sein Manager bestätigte. Im April hatte er gesagt, dass er „mit ein paar FPÖ-Geschäftsfreunden in einer russischen Oligarchen-Villa auf Ibiza rumhänge“. Er verhandele gerade, wie er die „Kronen Zeitung“ übernehmen könne, dürfe darüber aber nicht reden. Dieser Auftritt des Merkel-Lakais würdigte die österreichische Regierung gezielt herab, wie jetzt im Nachhinein bestätigt. Anscheinend wusste Jan B. auch vom Zeitpunkt der geplanten Veröffentlichung: Denn in einem Youtube-Video sagte er am Donnerstag, möglicherweise werde Österreich morgen brennen. Keiner wird glauben dass Jan Mutti nicht entsprechend informiert hätte. Am Freitag war dann das Skandal-Video veröffentlicht worden. Am Samstag trat Strache als Vizekanzler und FPÖ-Chef zurück. Es ist daher nicht abwegig zu vermuten dass als erste Nutzniesser des professionellen Komplotts gegen die unbotmässige ÖVP/FPÖ Regierung die Bundesregierung ihre Hand im Spiel hatte. Es ist wirklich an der Zeit dass Europa sich von linkspopulistischen Wahnideen wie die gesamten Neger und Musel von der eigenen Dummheit retten zu können verabschiedet und zu einem respektvollen Miteinander wie unter Schmidt/Giscard d´Estaing zurückkehrt. https://www.welt.de/kultur/medien/article193846483/Strache-Skandal-Boehmermann-laut-ZDF-nicht-an-Ibiza-Video-beteiligt.html#

  7. @Marnix 20. Mai 2019 at 19:42

    Bei HC Strache und/oder Gudenus hätten nach den ominösen Aussagen von Böhmermann bei der Romy alle Alarmglocken schrillen müssen.
    Rücktritt aus persönlichen Gründen und der Schaden wäre minimiert gewesen.

  8. Vielleicht sollte Meuthen auch mal über die Phobien einiger Menschen sprechen, überall Nazizeugs zu sehen oder hinter jeder rechtskonformen Äußerung eine Rechtsradikalität. Aber wird kaum zur freien Rede kommen, sondern nur im Verteidigungsmodus sein….

    Umstrittene Kleiderständer Haken dran bei KiK

    Ein 15-Jähriger kritisierte am Sonnabend die hakenkreuzförmigen Kleiderständer von KiK im Berliner Ring-Center. Die Reaktion des Sicherheitsdienstes: Hausverbot.

    https://www.tagesspiegel.de/berlin/umstrittene-kleiderstaender-haken-dran-bei-kik/24362302.html

    Achtzehn Buchstaben drücken aus, was die Textilkette KiK seit Jahren gut und andere so gar nicht gut finden: Kreuzwinkelständer. Rechts um rechts um rechts stehen die Kleiderständer in Reih und Glied und grüßen hakenkreuzförmig aus den 3500 rot-weißen Filialen.

    Ob im niederländischen Eindhoven, im slowenischen Ljubljana oder im Berliner Ring-Center, seit über zehn Jahren gehört die rechtwinklige Kleider-Swastika zur Grundausstattung von KiK, wie einst das Hakenkreuz zur Flagge des Deutschen Nazi-Reichs.

    Immer wieder wurde die Firma KiK dafür schon kritisiert, so auch am vergangenen Sonnabend, als ein 15-Jähriger mit seinen Freunden eine KiK-Kassiererin im Berliner Ring-Center auf die Analogie aufmerksam machte.

    Doch statt das ausgeprägte Demokratieverständnis des Nachwuchses zu erkennen, erkannte die Mitarbeiterin nur eine Störung des Betriebsablaufs: Denn nachdem sie die Jugendlichen anwies, sich besser zu informieren, wie ein Hakenkreuz aussehe, wurde den Jungen nach Widerspruch vom Sicherheitsdienst Hausverbot erteilt.

    🙂

  9. Die Seawatchcrew meldet:
    Unter den Jungs, die wir an Bord getroffen haben, ist auch Mohammed.
    Trotz aller Schwierigkeiten gelang es ihm, diese Etappe seiner Reise abzuschließen.
    Wir wünschen ihm, dass er seine Träume verwirklichen kann.
    Willkommen in Europa, Mohammed.
    https://twitter.com/seawatchcrew/status/1130478823378702337

    Seine Träume wird Mohammed als unsere Albträume verwirklichen. Stellen wir am 26. Mai sicher das Mohammed der letzte Mohammed war den wir gezwungen wurden hier Willkommen zu heißen.

  10. Ich hoffe Prof Meuthen kann sich auch zum Islam äußern und die Islamverliebtheit der anderen Politiker entlarven. Vorallem bei dem CSU-Onkel !!

    Islam ist Dumm

    alaslam ghabi

    ??????? ???

  11. Werde ausnahmsweise heute Abend mal die ARD bemühen und einschalten.
    Wünsche Herrn Meuthen Worte, die wie Pfeile ins Schwarze treffen!

  12. Ich gehe davon aus, dass die GEZ-Moderatoren etwas Neues versuchen werden, um Meuthen zu diskreditieren. Die illegalen GEZ-Wegelagerer haben bestimmt den gestrigen Auftritt von Meuthen bei Anne Will analysiert, als Meuthen GEZ-Parasitin Will und die versammelte Mischpoke der Altpolitiker verbal pulverisierte und die Diskussion nach Belieben dominierte.

    Es moderiert auch Tina Hassel, eine fanatische Grünfaschistin, die sich durch ihre irre Berichterstattung vom Grünen-Parteitag einen Namen machte, als sie wie unter Drogen glückselig und verklärt von den Grünen schwärmte und wiederholt sämtliche journalistische Distanz vermissen ließ.

    Ich bin mir jedoch sicher, dass Meuthen das übrige anwesende Politgelumpe wieder gekonnt sezieren wird.

  13. white angel 20. Mai 2019 at 19:46
    @Marnix 20. Mai 2019 at 19:42
    „Rücktritt aus persönlichen Gründen und der Schaden wäre minimiert gewesen.“

    Es zeigt wie verlogen und selbstsüchtig Strache und Gudenus sind, das Staatsinteresse und der Kampf gegen die Überfremdung waren denen schnurzpiepe. Es ist gut das sie weg sind und man sollte sie nicht nachtrauern. Wir sollten uns weder von Negern noch von Museln unter egal welchem Vorwand auch immer neo-kolonisieren lassen. Das Selbstbestimmungrecht der Neger und Musel auf Bürgerkriege, Massenmorde, Stammesfehden impliziert auch dass SIE und nicht wir die Pflicht haben damit fertig zu werden.
    Wir sind zwei Tausend Jahre ohne Neger ausgekommen und brauchen keine Suid-Afrikaanse Experimenten mit Versöhnungsausschüßen. Wer Neger hierzulande importiert importiert länger fristig Tod und Verderb. Gerade die USA sind der Beweis dafür dass die Unterschiede der schwarzen und weissen Rasse nicht real überbrückbar sind. Wir sollten nach dieser Erkenntnis handeln und uns auf Distanz respektieren.

  14. US-Technologie-Firma baut funktionierenden Magnetmotor. Update !
    ___________________________________
    Vor drei Wochen berichtete ich hier von einer Firma (IEC), die einen funktionierenden
    Magnetmotor erfunden hat. Bisher haben Magnetmotoren nicht funktioniert.
    Die Firma hat es aber geschafft einen zum Laufen zu bringen.

    Wer meinen Bericht damals nicht gelesen hat, sehe sich bitte das Youtube-Video
    „First Magnetmotor installed in Las Vegas“ an.
    Die Firma sagt selber, daß der Motor kein Perpetuum Mobile ist, da die Magnete nach
    ein paar Jahren ihre Kraft verlieren und ausgewechselt werden müssen.
    Input des Motors 700 Watt, Output 25 Kilowatt und mehr.

    Seit meinem letzten Bericht vor drei Wochen, ist einiges passiert.
    Inzwischen hat auch die größte amerikanische Zeitung, das „Wall Street Journal“
    darüber berichtet.
    Der Artikel ist neutral und fair geschrieben und lässt die Möglichkeit offen, daß es
    tatsächlich gelungen sein könnte, daß ein Magnetmotor entwickelt wurde, der die
    Gesetze der Physik, wie wir sie heute kennen, aushebelt.

    Hier der Artikel:
    https://revolution-green.com/one-mans-unlikely-quest-power-world-magnets/

    Die Firma IEC (Inductance Energie Corporation) setzt auf Transparenz und ist
    offen für Besucher, Physiker und Wissenschaftler.
    Viele Experten und VIP-Delegationen haben die Firma schon besucht.
    Das neu gegründete Unternehmen hat 30 Angestellte und genügend Investorenkapital
    (17 Mio. Dollar) eingesammelt um das Projekt voran zu bringen.
    Der leitende Ingenieur und Erfinder der Maschine heißt Dennis Danzik.

    (Ich bleibe am Ball und halte euch weiter auf dem laufenden.)
    Gruß!
    Tritt-Ihn

  15. Eine geballte Ladung von Sprechblasen-Generatoren, Worthülsenjongleuren,
    „Widde-widde-wie sie mir gefällt“-Bla-bla-Lallern steht Meuthen gegenüber.
    Bei solch einer Ladung kann es einem schon die Sprache verschlagen angesichts dessen,
    was so manchem „Mündchen“ entspringen kann.

  16. Corinna Miazga MdB
    Premiere läuft. Vor 19 Minuten begonnen.

    Heute erörtern Corinna Miazga und … brandheiße Themen der Doppelplenarwoche vom Mai 2019. Beide sind Mitglied des Deutschen Bundestages in der 19. Wahlperiode und teil der AfD-Bundestagsfraktion.
    Außer den Bundeswehreinsätzen im Ausland (hier: EUTM Mali, MINUSMA (Mali) und EU NAVFOR Sophia Atalanta) geht es auch um die Wahl zum Bundestagsvize samt Geschäftsordnungsdebatte. In einer Aktuellen Stunde der AfD-Fraktion wurde die CO2-Steuer und ihre Folgen diskutiert. Die Entlastung von Geringverdienern durch Einsparungen beim EU-Budget wurde auf Initiative der AfD-Fraktion beraten. Das Bafög und seine Erhöhung wurden ebenso wie das Fachhkräfteeinwanderungsgesetz der neuen Duldung minus und der Durchsetzung der Ausreisepflicht heiß diskutiert.
    Als Highlight zum Schluss die Vereinbarte Debatte zu 70 Jahre Grundgesetz.
    Brandheiß #7 – CO2-Steuer & Bafög, Ausreisepflicht & Fachkräfteeinwanderungsgesetz im Bundestag❗ 😎
    https://youtu.be/7Wva4_V1rAQ

  17. Auf1000 20. Mai 2019 at 19:52
    „15-Jähriger mit seinen Freunden eine KiK-Kassiererin im Berliner Ring-Center auf die Analogie aufmerksam machte.“

    Auch im Tausend Jährigen Dritte Reich soll es Jugendlichen gegeben haben die als angehende Blockwarte ihre Eltern ins KZ gebracht haben. Die GEW-Erziehung lässt grüssen.

  18. Der Rücktritt von HC Strache und der Parteiaustritt seines Saufkumpels war richtig aber jetzt dreht Kanzler Kurz durch. Will er alle Parteien gegen sich aufbringen und ein Konstruktives Misstrauen erwirken oder spekuliert er auf die absolute Mehrheit wie seinerzeit Hamburgs Bürgermeister O.v.Beust bei der sog. „Schill-Affäre“? Man darf die „Bsoff’ne G’schicht“ auch nicht überbewerten.
    Was können Hofer und Frau Kneissl dafür?
    Prof. Dr. Meuthen kann dem heutigen Abend beruhigt entgegen sehen: Das Sendeformat ist fairer als bei der fiesen, parteiischen Kampflesbe gestern. Es wird eine Redebeschränkungszeit geben.
    Bei den Themen „Klimawandel“ und FPÖ ist er bestimmt gut vorbereitet.
    Leider der gibt es noch kein richtiges rechts-konservatives Rechercheteam. Man sollte mal ganz tief im Sumpf von zdf-neo-Böhmi und dem ZPS wühlen. Da findet sich bestimmt etwas.

  19. Haremhab 20. Mai 2019 at 20:04

    Bund gab 23 Milliarden Euro für Flüchtlingsthemen aus

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article193787817/2018-Bund-gab-23-Milliarden-Euro-fuer-Fluechtlingsthemen-aus.html
    —————
    Da scheint sehr „große Freude“ bei den Lesern aufgekommen zu sein und auch Unglaube, ob die Zahlen denn stimmen und wegen der Behauptung, der größte Teil wurde für Fluchtursachenbekämpfung ausgegeben (7,9Mrd von 23Mrd ist wohl nicht der größte Teil).
    Mann, Journaktivismus ist echt ein hartes Brot – ich lach mich schlapp!!! Wie können diese Systemschmierfinken das eigentlich selbst aushalten, wenn in sie den Kommentaren derart zerlegt werden???

  20. white angel 20. Mai 2019 at 19:46

    @Marnix 20. Mai 2019 at 19:42

    Bei HC Strache und/oder Gudenus hätten nach den ominösen Aussagen von Böhmermann bei der Romy alle Alarmglocken schrillen müssen.
    —————–
    …und eine hübsche, russische Milliardärs-Oligarchin mit schmutzigen Fußnägeln (BILD) gibt’s auch nicht.

  21. „Bund gab 23 Milliarden Euro für Flüchtlingsthemen aus“

    „Nur“ 23 Milliarden?
    Wer´s glaubt, wird selig.
    Ich glaub´s nicht.

    Wenn man der Öffentlichkeit solch eine an sich schon „unglaubliche“ Summe schon versucht unterzujubeln…

  22. Demonizer 20. Mai 2019 at 20:31

    Haremhab 20. Mai 2019 at 20:04

    Bund gab 23 Milliarden Euro für Flüchtlingsthemen aus
    ———————
    …und die Länder packen mindestens noch mal die gleiche Summe drauf.
    Dann kommen noch die nicht-direkt zurechenbaren Kosten für Kriminalitätsbekämpfung, mehr Personal bei Polizei und Justiz, die Pensionszahlungen für diese, mehr Kindergärten, Schulen und und und…
    Da wurde ähnlich gefaked wie bei den Arbeitslosenzahlen „gehen zurück“ oder der Kriminalitätsbekämpfung „geht zurück“. Und die Erde ist eine Scheibe.

  23. Ich lese dann die Kommentare hier, anschauen kann ich mir das nicht. Ich bekäme sonst Puls!

  24. gonger 20. Mai 2019 at 20:39

    Demonizer 20. Mai 2019 at 20:31

    Haremhab 20. Mai 2019 at 20:04

    Bund gab 23 Milliarden Euro für Flüchtlingsthemen aus
    ———————
    …und die Länder packen mindestens noch mal die gleiche Summe drauf.
    Dann kommen noch die nicht-direkt zurechenbaren Kosten für Kriminalitätsbekämpfung, mehr Personal bei Polizei und Justiz, die Pensionszahlungen für diese, mehr Kindergärten, Schulen und und und…
    Da wurde ähnlich gefaked wie bei den Arbeitslosenzahlen „gehen zurück“ oder der Kriminalitätsbekämpfung „geht zurück“. Und die Erde ist eine Scheibe.
    ——————————–
    Wenn man das alles zusammenrechnet, bin ich mir relativ sicher, dass man von einem 3-stelligen Mrd-Betrag, nicht weit entfernt ist. Das ist der absolute Wahnsinn und kein Schwein (außer uns) interessiert’s.

  25. 90 Minuten, von denen Meuthen vielleicht dauernd unterbrochene 7-9 Minuten abbekommt, damit der Rest“Gipfel“ nicht so alt aussieht. Ob man sich das antun möchte?

    Auf der Website der ARD zur Sendung heißt es:

    Endspurt im Europawahlkampf: Knapp eine Woche vor der Wahl gibt es im Ersten den großen Schlagabtausch der Parteivorsitzenden. Welche konkreten Ideen haben die Parteien zu Themen wie Klimaschutz oder soziale Gerechtigkeit? Welche Rolle soll Deutschland zukünftig in der EU spielen? Wie soll der Umgang mit den populistischen EU-Gegnern sein? Welche Rolle soll die EU künftig gegenüber den USA und China spielen? Gesprächsstoff zu den Themen Europaskepsis in Osteuropa, Jugendarbeitslosigkeit und Migration liefern auch Liveblöcke der ARD-Korrespondenten in Tschechien, Spanien und Griechenland.
    —————–
    Na, das geht doch klar gegen die sogenannten Populisten …

    Obwohl die ja nichts mit dem gegenwärtigen Zustand der EU und der europäischen Länder zu tun haben, denn die „Unpopulisten“ von den Altparteien haben uns ja bisher geführt/bis an den Abgrund geführt. Was soll denn da als Antwort von den Schuldigen in den Altparteien kommen? Ich erwarte Lügen, Beschuldigungen und Verdrehungen, keine Einsichten von den Altparteienhanseln.

  26. Haremhab 20. Mai 2019 at 20:21
    Gericht stoppt „Wahl-O-Mat“
    ————–
    Was ist Wahl-O-mat eine Waschmaschine wo man „waschen“ kann?

  27. Ich will das Altparteivolk gar nicht sehen. Faschingssöder, Karrengaul und Arbeiterverräter sagen mir nichts und haben mir auch nichts zu sagen.

    Ich wähle immer nur die Partei, die vom System am meisten verfemt wird.

  28. SPÖ-FührerIn Rendi-Wagner bekräftigte ihre Forderung nach einer Übergangsregierung mit Experten für alle Regierungsämter – sie nennt explizit auch das Amt des Bundeskanzlers – und nicht nur für jene, die bisher von FPÖ-Minister geleitet wurden, wie das Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) angekündigt hat. https://www.krone.at/1925985
    Rein faktisch gesehen hat Pamela da recht. Sebastian hat bis zum Letzten seine Regierung – zurecht – für ihre Arbeit uneingeschränkt gelobt. Das impliziert aber dass auch er genauso wie Kickl ein Interesse daran hat diese Arbeit nicht in die Kritik geraten zu lassen und die Aufklärung behindern wollen könnte. Wenn Sebastian nicht zurücktritt könnte es sein das Mutti auch noch persönlich eingreifen oder Jan Böhmermann womöglich ein ZDF-Negerlein-Video auf Sebastian loslassen müsste. Man muss davon ausgehen dass die Urheber des Video die Ablösung der rotzfrechen Wiener Regierung wollten. Auch Sascha van der Bellen wird alles daran setzen seine rotzgrünen Trabanten wieder in den Sattel zu hieven.

  29. Jetzt geht allen der Arsch auf Grund: ZDF schließt Beteiligung von Böhmermann aus!

    Man will mit der Ibiza-Video-Falle nichts zutun haben (?) Was hat man sich auch nur dabei gedacht eine ganze Nation so zu demütigen.

    Bei der Suche nach diesem bis ins Mark verkommenen und niederträchtigen „Urheber“, der mit seiner Veröffentlichung eine Regierung samt demokratischem Wahlergebnis über Nacht quasi vernichtet hat, setze ich auf die Bildzeitung.

    Ich mag die Bildzeitung, die Bild ist zwar nicht gerade ein Kampfblatt der Rechten aber die Bild verfügt über ein sehr gut funktionierendes Netzwerk, hat das nötige Kleingeld und es gibt gute Leute unter ihnen. Mal abwarten.

  30. Haremhab 20. Mai 2019 at 20:50

    Bahlsen will weiterhin seine Kekse verkaufen….

  31. Ich hoffe, dass in dieser Runde nicht wieder der lächerliche Versuch gemacht wird, wie bei der Will gestern, die AfD für den Eklat in Österreich (mit)-verantwortlich zu machen, nach dem Motto:
    Die Rechtspopulisten sind doch alle gleich.

    Allen Teilnehmern dieser Runde, außer Meuthen, unterstelle ich außerdem, dass sie inständig hoffen, mit der AfD würde dasselbe passieren. Und dass sie das Ihre dazu tun würden, wenn sie denn könnten.

  32. Danach kommt’s wirklich dick, nichts für zarte Gemüter: „Rabiat“ – „Deutschland den Deutschen“ feat. „Omas gegen Rechts“. Whow!
    Es soll ja auch schon „Babies gegen Rechts“ geben bei den Demonstrationen am letzten Samstag.
    Eine Türkin (!) – kann die nicht in ihrem eigenen Land ‚reporten‘ ? kritisiert den „Rechtsruck“.
    Die ideale Sendung für den nächtlichen KK.
    https://www.daserste.de/information/reportage-dokumentation/rabiat/sendung/deutschland-den-deutschen-folge-2-100.html

  33. Hier ist sie schon, die Verallgemeinerung:

    Angelas kleine Kopie:

    „Was in den Rechtspopulisten steckt ….“

  34. NoDhimmi 20. Mai 2019 at 21:03

    Hier ist sie schon, die Verallgemeinerung:

    Angelas kleine Kopie:

    „Was in den Rechtspopulisten steckt ….“
    —————
    Unfassbar, die „Statements“ der Altparteien, kotz!!!

  35. Wie inszeniert:

    Samstag wird das Video geleakt, dann Sondersendung auf ARD zum Thema „Rechtspopulismus“.

    Da sitzen Drahtzieher ganz weit in der Regierung!

  36. Ausgerechnet die Hassel Sockenfrau. Die machen es einem aber auch nicht leicht. Geht schon los, erste Runde Rächts-Bashing.

  37. Vertane Zeit ! Es geht nicht um EU-Politik sondern nur darum, die Vorgänge in Österreich gegen „Rechts“ auszuschlachten ! – NEIN DANKE !

  38. 8 gegen 1
    Selten einen derart eindeutigen Beweis für die absolute und völlige Gleichschaltung der Blockparteien gesehen. Altparteien ist ein verharmlosender Begriff

  39. Die Fragen sind so gestellt, dass alle in der Runde nur eine Antwort geben können! Alle gegen einen. Um das Kartell aufzubrechen muss man entsprechend wählen. Mehr geht nicht. Die Parteien sind allesamt nicht demokratisch, weil ein Kartell gebildet wird gegen eine neue Partei!

  40. MITTWOCH ARD:

    Im Namen des Volkes (Maische)

    Im Mittelpunkt des Formats „Im Namen des Volkes – Deutschland fragt zum Grundgesetz“ stehen rund 150 Bürgerinnen und Bürger aus ganz Deutschland. Sie stellen in Karlsruhe ihre Fragen zur deutschen Verfassung direkt an Professor Andreas Voßkuhle, den Präsidenten des Bundesverfassungsgerichts. Es moderieren Sandra Maischberger und ARD-Rechtsexperte Frank Bräutigam.

    Bürgerfragen an Gerichtspräsident Voßkuhle

    Das Grundgesetz spielt mitten im Leben der Menschen. Wie steht es heute um die Meinungsfreiheit, Religionsfreiheit, Gleichberechtigung oder das Asylrecht? Welche Rolle spielt das Bundesverfassungsgericht als „Bürgergericht“? Welchen Herausforderungen müssen sich Demokratie und Rechtsstaat stellen? Kleine Erklärfilme und Rückblicke rund um das Thema „70 Jahre Grundgesetz“ ergänzen die Fragen, Antworten und Diskussionen.

    https://programm.ard.de/TV/Programm/Alle-Sender?datum=22.05.2019&hour=21&sender=28725
    ———————-
    150 ausgesuchte Fragen/Frager ??? Wie immer???

  41. Bedingung heute abend für jeden Teilnehmer:

    Jeder muss in jedem Satz mindestens einmal „Rechtspopulisten“ unterbringen.

  42. ..ich schaue mir jetzt auf ServusTV „Bergwelten“ an. Ab 21.15 über das schöne Grödnertal.. 😀
    …schont die Nerven…

  43. Freidenker 20. Mai 2019 at 21:11

    Nahles hat ein Problem mit den Dativ;-))
    ————-
    Nicht nur …
    Ehrlichkeit, Deutschland, Andersdenkende,

    die Liste ist wirklich lang

  44. Rolf Ziegler 20. Mai 2019 at 21:09
    Vertane Zeit ! Es geht nicht um EU-Politik sondern nur darum, die Vorgänge in Österreich gegen „Rechts“ auszuschlachten ! – NEIN DANKE !

    Irgend jemand muß es ja für die Nichtseher auf Pi kommentieren. ;-))
    Und zum Ablästern ist es allemal gut:

    Frau Holzbock heute in kanarienvogelgelb
    😯 & jesses nee

  45. Selbst der allerdümmste und hirngewaschenste Kleberfan hat nun mitbekommen was für einen gleichgeschalteten Medien- und Parteienblock Deutschland zur Zeit aushalten muss

  46. „Freidenker 20. Mai 2019 at 21:11
    Nahles hat ein Problem mit den Dativ;-))“

    Ist mir auch aufgefallen:

    Nahles:

    … zu Herr Kurz …

    … mit Herr Kurz …

    Primitives Fischweib kann nicht einmal richtig reden.

  47. NoDhimmi 20. Mai 2019 at 21:12

    Bedingung heute abend für jeden Teilnehmer:

    Jeder muss in jedem Satz mindestens einmal „Rechtspopulisten“ unterbringen.
    ————
    ARD gibt Altparteien die Chance zur Hetze. Welcher Zuschauer will das sehen?

  48. Knapp eine Viertelstunde vorbei und es geht ausschließlich um den „Rechtspopulismus“. Wie man sieht handelt es sich hier um eine der erfolgreichsten politischen Strömungen der letzten Jahrzehnte und man kann den Angstschweiss der Einheitsparteien durch die TV-Lautsprecher riechen

  49. „Populismus steigt, wenn Menschen Angst und Sorge haben“ sagt ausgerechnet PhysiknobelpreisträgerIx Annalena Habeck von der grünen Pädophilenpartei, die mit der Apokalypse schulschwänzende Kinder zum Hüpfen bringen!

  50. Freidenker 20. Mai 2019 at 21:11
    Nahles hat ein Problem mit den Dativ;-))
    *****

    Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod

    😯

  51. Daß durch die aufgerufene Regierungskrise in Österreich gezielter Einfluß auf Wahlen stattfindet, von innen oder/und außen, scheint niemanden der „demokratischen Parteien“ zu interessieren, solange man sich selber Vorteile durch die Wirkung auf noch unentschlossene Wähler verspricht.

  52. AKK:

    Ein besonders Gremium soll jedes europäisches Land „unter Kontrolle halten“. Wann schickt sie die Wehrmacht?

  53. „Rechtspopulisten, Rechtspopulisten, Rechtspopulisten, Rechtspopulisten,
    demokratische Parteien, demokratische Parteien, demokratische Parteien,
    Pressefreiheit, Presserfreiheit, Pressefreiheit“

  54. ARD: Europa wählt
    Russland, Schweiz, Türkei, Norwegen, u.v.m.: HALLO!?

    Volksverblödung in HD

  55. VivaEspaña 20. Mai 2019 at 21:15
    Freidenker 20. Mai 2019 at 21:11
    Nahles hat ein Problem mit den Dativ;-))
    *****
    Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod

    Nahles ist der Dativ sein Tod.

  56. VivaEspaña 20. Mai 2019 at 21:13

    Frau Holzbock heute in kanarienvogelgelb
    ? & jesses nee
    ——————————–
    Ich mein es ist eitergelb.

  57. Alle gegen einen❗ 🙁
    O jetzt die Linke, der Mielke Schwätzer sülzt von Frieden 😆
    AKK
    Afrika Kann Kommen, die kleine Mini-Merkel sieht ja neben dem Fürsten Söder
    „Der Islam gehört zu Bayern“ echt mickrig aus.
    Ja, der Staats-Funk kennt nur ein Thema: Österreich blaaaaaaaaaaaaaaaa
    Um Inhalte, Umvolkung, Islamisierung … bis jetzt kein Thema 👿

  58. Jetzt Prag, kommt „Münchner Abkommen 2.0“ für das Bundesprotektorat Böhmen und Mähren nach dem kurzen Anschluss Österreichs gestern?

  59. Über den NRW-C*DU-Rüttgers („Kinder statt Inder“) gab es den Spruch: „Der redet immer, als ob er ständig einen Schluck Wasser Im Mund hätte.“

    Das ist bei Krampf-Karrenklauer genau so.

    Die brauchen alle Hilfe.

  60. kann mal jemand mitzählen wie oft man „Rechtspopulisten“ sagen kann ?
    Ich warte noch darauf es dreimal in einem Satz zu hören…..

  61. Viper 20. Mai 2019 at 21:18
    VivaEspaña 20. Mai 2019 at 21:13

    Frau Holzbock heute in kanarienvogelgelb
    ? & jesses nee
    ——————————–
    Ich mein es ist eitergelb.
    ____________________

    Uringelb?

  62. „Freidenker 20. Mai 2019 at 21:11
    Nahles hat ein Problem mit den Dativ;-))“

    Ist mir auch aufgefallen:

    Nahles:

    … zu Herr Kurz …

    … mit Herr Kurz …

    Primitives Fischweib kann nicht einmal richtig reden.

    Bei solchen Sprachkenntnissen ist es auch besser, eine in Angriff genommene Dissertation auf Eis zu legen. Es sei denn, man findet noch einen Professor mit ADHS und legasthenischen Vorkenntnissen;-))

  63. Anita Steiner 20. Mai 2019 at 20:22

    Meine Stromrechnung für einen Vierpersonenhaushalt beträgt alle 2 Monate zwisch.80-100 Euro!!

    Meine Stromrechnung für einen Einpersonenhaushalt beträgt 89 Euro. Das liegt aber bestimmt daran, dass ich so viel PI gucke. Mein PC ist wohl sehr stromhungrig.

  64. Die Sendung taugt nicht viel, weil jetzt z. B. viel Zeit mit der tschechischen Labertante vergeudet wird.

  65. @NoDhimmi 20. Mai 2019 at 21:00
    Die Rechtspopulisten sind doch alle gleich.

    Die Linksdrehenden dürfen die Patrioten schon unter Generalverdacht stellen.
    Umgekehrt ist’s ein NoGo.

  66. Ich habe mir die Propagandasendung von Merkels Medienmafia ganze 3 Minuten antun können, danach musste ich wegschalten, um den Fernseher nicht vollzukotzen.
    Es wurde gegen Tschechiens Regierungschef Babis gehetzt, obwohl Tschechien EU-Weit das Land mit der niedrigsten Arbeitslosenrate ist. Babis ist ein erfolgreicher Unternehmer. Das löst per se den Hass der faulen GEZ-schnorrenden Taugenichtse aus. Hinzu kommt, dass er Merkels kranke Multikulti-Propaganda nicht mitmacht und offensichtlich will, dass sein Land erfolgreich bleibt. Zur Untermahlung der Hetze gegen Tschechien wird noch eine linke Schriftstellerin interviewt, die wie eine abgetakelte Version der Polin in 2Broke Girls wirkt. Zum Koxxen!

  67. ANahles: „Mit der Knete….“

    Super.

    „Die europäiche Union.“

    Chulzsche Sprachmacke.

    Die brauchen ALLE Hilfe.

  68. Die Altparteien gehen gegen Feinde vor. Auch die AfD muss gegen Feinde vorgehen!

  69. Herr Meuthen schlägt sich bravourös! Wer immer noch schläft, dem ist nicht mehr zu helfen! Die Altparteien sind so fertig!

  70. Meuthen im Angriffsmodus anstatt der ständigen Defensive. So muss das sein. Er hat dazu gelernt!

  71. VivaEspaña 20. Mai 2019 at 21:27
    Aber der Posterboy hat die Haare doch wirklich schön, nicht?

    Der sollte besser modeln!

  72. Wenn die Moderatorin mehr redet, als die Gäste, dann sagt das schon alles über die Sendequalität aus.
    Ich mach die Videosendung aus.

  73. rotgold 20. Mai 2019 at 21:16

    AKK:

    Ein besonders Gremium soll jedes europäisches Land „unter Kontrolle halten“. Wann schickt sie die Wehrmacht?

    Die Buntenwehrmacht könnte nicht mal Andorra „unter Kontrolle“ halten.

  74. Sie haben die Frage nicht beantwortet“
    Doch, hat er.
    Nahles:
    „Rechtspopulisten, Rechtsradikale“

    Der Linke:
    Mehr Geld, sofort! (sinngemäß)

  75. Nahles hat etwas Ordinäres in ihrem Sprachduktus. Ich könnte sie mir gut als Puffmutter
    vorstellen.

  76. Meine Damen und Herren,

    lehnen Sie sich zurück und genießen Sie einen der allerletzten Fernsehauftritte der schlechtesten SPD-Vorsitzenden aller Zeiten Andrea Nahles

  77. Meuthen feuerte gerade eben eine volle Breitseite gegen die Organisationen Linke / SPD / Grüne bzw. deren Jugendorganisationen ab, da diese immer wieder mit Gewalt gegen AfD Politiker vorgehen. Lange Gesichter bei den Gescholtenen, aber Moderation würgt Meuthen ab.

  78. Können diese SPD-Genies kein Sch aussprechen? Chulz und Nahles, was für Sprechlegastheniker…..

  79. Freidenker 20. Mai 2019 at 21:30

    Nahles hat etwas Ordinäres in ihrem Sprachduktus. Ich könnte sie mir gut als Puffmutter
    vorstellen.
    —————
    Selbst das geht gar nicht! Das Geschäft ist in drei Tagen pleite!!!

  80. Deutschland ist lt FOCUS das ärmste Land in der EU geworden (Vermögen pro Einwohner). Nichts gegen einen Freihandel etc.. Zieht man eine kleine Oberschicht heraus, wird das Leben für die breite Masse in Deutschland immer schlechter, weil teurer. Alle außer Meuthen in der TV-Runde sind dafür mit verantwortlich. Wohl der, der zur Oberschicht gehört und GRÜN wählen wird. Der Rest geht direkt langsam aber stetig in die Lebens-Kloake. Ohne Reformen, wie es die AfD will, geht die EU kaputt.

  81. Thema europäischer Mindestlohn…
    In der BRD gibt es keinen, das wissen viele nicht, denn es gibt Ausnahmen, die keinen Mindestlohn bekommen und dann gibt es halt keinen..
    Man gibt dem Kind einen falschen Namen…

  82. OMMO 20. Mai 2019 at 21:30

    Meuthen feuerte gerade eben eine volle Breitseite gegen die Organisationen Linke / SPD / Grüne bzw. deren Jugendorganisationen ab, da diese immer wieder mit Gewalt gegen AfD Politiker vorgehen. Lange Gesichter bei den Gescholtenen, aber Moderation würgt Meuthen ab.

    Die grüne Agitprop-Tante Tina Hassel ist keine „Moderatorin“

  83. Eurabier 20. Mai 2019 at 21:15

    „Populismus steigt, wenn Menschen Angst und Sorge haben“ sagt ausgerechnet PhysiknobelpreisträgerIx Annalena Habeck von der grünen Pädophilenpartei, die mit der Apokalypse schulschwänzende Kinder zum Hüpfen bringen!
    ______________________________________________________________________________
    Aha¿

    ARD-Schönenborn: EU ist so populär wie nie

    „Europa ist so populär wie nie. Die Umfragen kommen auf ein 35-Jahres-Hoch in der Frage, ob die EU den Menschen mehr Vorteile als Nachteile bringt. Das zieht sich durch alle EU-Mitgliedsstaaten – mit einer Ausnahme: Italien.“

    https://www.mmnews.de/politik/124415-ard-schoenenborn-eu-ist-so-populaer-wie-nie

  84. Wenn in Spanien Neurobiolgen keine Arbeit finden und in Deutschland gesucht werden, warum importieren wir dann islamische Analphabeten und keine gebildeten Spanier, Ihr Völkermörder der GroKo?

  85. @ Demonizer 20. Mai 2019 at 21:31

    Die Nahles könnte als Domina arbeiten. Kunden für sowas gibt es genug.

  86. Es werden ständig Reportagen aus EU-Ländern eingefügt, um keine zusammenhängende Diskussion zu gewährleisten…

  87. Ach neeeee…. diese schnöde Propaganda tu ich mir nicht weiter an. Da ist mir Heiko Schrang doch lieber.

  88. Haremhab 20. Mai 2019 at 21:36

    @ Demonizer 20. Mai 2019 at 21:31

    Die Nahles könnte als Domina arbeiten. Kunden für sowas gibt es genug.
    ——————
    unfassbar !!!

  89. Macht mal schneller. Gülseren Ölcüm trifft gleich um 23 Uhr Omas gegen Räschts.

    Gipfeltreffen (90 Minuten) vs. Omas + Biofleisch (auch 90 Minuten)

  90. Leider starke Framing/ Volkserziehung durch die Zwischenbeiträge. Wer auf eine faire Sendung, aufgesetzt auf eine neutrale politische Basis, gehofft hat, wird enttäuscht.

  91. ANahles-Domina? Wen soll die denn beeindrucken? Ich hätte permanente Lachanfälle, und das unter der Maske!

  92. Diese erbärmlichen Volksverräter der Altparteien sollten sich schämen diese Ibiza Affäre politisch zu nutzen, denn nur Aasgeier nutzen kriminelle Machenschaften der heimlichen filmen eines in die Falle getappten Politiker

  93. Ich sehe nur 1 Spitzenkandidaten. Jörg Meuthen, bitte weiterhin die sonstigen Teilnehmer mit belastbaren Aussagen konfrontieren. Die Pfeifen, das merkt man ja, reagieren auf Wahrheiten. Der TÜNNES von den LINKEN gehört doch da eigentlich nicht hin.
    Eine A. BAERBOCK, noch nie richtig gearbeitet, genauso wie die Eifeltussie, redet über Mindestlöhne. Ich darf mal lachen.
    Man hat schon fast alles erfunden: Kaffee ohne Koffein – Bier ohne Alkohol – Auto ohne Fahrer, aber Regierung ohne Idioten, das klappt irgendwie nicht.
    Wo das Volk die Regierung fürchtet, herrscht Tyrannei. Wo die Regierung das Volk fürchtet, herrscht Freiheit. — Thomas Jefferson, ehem. US-Präsident
    Als man den Weibern die gleichen Rechte gab, hätte man ihnen auch den gleichen Verstand geben sollen. –Arthur Schopenhauer.
    Grün: Buffetfräsen der politischen Resterampe – Ohne Rückgrat aufrecht stehen — Utopiebesoffene Verbotsideologen
    Da reden und entscheiden Leute über Menschen – Märkte – Bildung – Geld – etc. , die noch nie gearbeitet haben. Diese Klugscheißer inkl. dem BAYERISCHEN LANGHAARIGEN KUGELKOPF der leider nicht dabei ist, STUDIERTE z.T. ohne Abschluss, sollen erst mal arbeiten lernen.
    Der von Herrn Lindner gerade genannte Fachkräftemangel ist doch HAUSGEMACHT. Diese Verwaltungs- tempel, Zuständigkeitsgerangel, Feigheit vor Grundsatzentscheidungen etc. sind doch die Hemmnisse.
    Die ALTHERGEBRACHTE DEUTSCHE GRÜNDLICHKEIT UND Arroganz vor anderen Bildungständen.

  94. Demonizer 20. Mai 2019 at 21:38
    Haremhab 20. Mai 2019 at 21:36

    @ Demonizer 20. Mai 2019 at 21:31

    Die Nahles könnte als Domina arbeiten. Kunden für sowas gibt es genug.
    ——————
    unfassbar !!!
    ___________-

    So lange sie nicht anfängt zu singen….

  95. Doppeldenk 20. Mai 2019 at 21:40

    Leider starke Framing/ Volkserziehung durch die Zwischenbeiträge. Wer auf eine faire Sendung, aufgesetzt auf eine neutrale politische Basis, gehofft hat, wird enttäuscht.
    ———————————–
    Hat hier eh keiner erwartet.

  96. VivaEspaña 20. Mai 2019 at 21:42

    Demonizer 20. Mai 2019 at 21:38
    Haremhab 20. Mai 2019 at 21:36

    @ Demonizer 20. Mai 2019 at 21:31

    Die Nahles könnte als Domina arbeiten. Kunden für sowas gibt es genug.
    ——————
    unfassbar !!!
    ___________-

    So lange sie nicht anfängt zu singen….
    —————-
    Ich kann die weder sehen noch hören, och nee…

  97. Mann, wo bleibt der Livechat? Grrr!
    Heiko Schrang UND diese Muppetshow müssen sein. Man muß auch seine politischen Gegner kennen!

  98. Tina Hassel von der Seite sieht dicker aus als ich gedacht hätte oder sie hat sich einfach unvorteilhaft gekleidet…. Da ärgert sie sich bestimmt in der Nachbesprechung, wenn sie die Bilder sieht. Da hat das Bilder-framing wohl nicht funktioniert……..

  99. Nahles lispelt ja auch noch fürchterlich! Gut, gegen das Lispeln kann man nicht viel machen, aber man kann dann wenigstens den Dativ lispeln, wenigstens den, wenigstens lispeln. Man kann doch nicht sein Sprachvermögen auf „jetzt gibt es auf die Schnauze“ reduzieren.
    🙁

  100. Weichgespülte Sendung. Grundtenor: seichtes Geschwätz. Die tatsächlichen Probleme werden nicht angesprochen.

  101. Erst gegen das Land mit der geringsten Arbeitsplatz hetzen weil ein Unternehmer weiß was gut für sein Land ist. Geht gar nicht. Das muß die Grünen und Linken doch empören.
    Danach die beiden hübschen, studierten (?) arbeitslosen „Biologinnen“, Spanierinnen, die es sich in einem sonnigen Straßencafe gutgehen lassen und noch bei Papi und Mami wohnen anstatt als Barfrau auf Malle oder Zimmermädchen auf Ibiza anzupacken (Tipp: Wanzen suchen 😉 oder nach Deutschland zu gehen. Aber Deutschland ist regnerisch und in jeder Hinsicht „kalt“. Die geliebte Familia fehlt. Für Spanier nicht zu ertragen. Dann lieber arbeitslos und auf die deutsche Geldpipeline (gemeinsamer Arbeitsmarkt) hoffen…Ehrlich ist mir da der fleissige Türke, der um 03:00 morgens auf dem Gemüsemarkt Kisten stapelt schon lieber…

  102. launcher20
    20. Mai 2019 at 21:41
    ANahles-Domina? Wen soll die denn beeindrucken? Ich hätte permanente Lachanfälle, und das unter der Maske!
    ++++

    Wenn die mit ihrem fetten Arsch auf Dir Platz nehmen würde, wäre es aus mit Dir! ;-(

  103. Thema: BRD muß in die EU zahlen, weil…
    das System das Geld braucht, Zusammenarbeit, Jugendarbeitslosigkeit, Innovationen, Wettbewerb, Markt nicht funktioniert, Wohnraum, Zukunft, Perspektive, Frieden, Wohlstand, BRD profitiert so viel von Europa, BRD muß mehr zahlen …

  104. Es gibt nach meinem Kenntnisstand einige Mio. Arbeitslose in der EU. Warum werden +/- 5 Mio. aus arabischen und afrikanischen Ländern zwangseingeführt.

    Warum wird z.B. Bayer jetzt durch einen Ex-Grünen bei der Glyphosat – Angelegenheit unterstützt.

  105. Freidenker 20. Mai 2019 at 21:30

    „Nahles hat etwas Ordinäres in ihrem Sprachduktus. Ich könnte sie mir gut als Puffmutter
    vorstellen.“
    _________
    Wenn die SPD so weitermacht ….
    was nicht ist, kann ja noch werden.
    Klein Kevin nimmt sie dann mit, als Türsteher.

  106. rotgold
    20. Mai 2019 at 21:45
    Man kann doch nicht sein Sprachvermögen auf „jetzt gibt es auf die Schnauze“ reduzieren.
    🙁
    ++++

    Weiter reicht nun einmal das Sprachvermögen bei den meisten Sozen nicht!

  107. Hier in Köln sagt man denen in der Eifel etwas nach…
    Der Schäuble vor ca. 2 Jahren, dass das so in ganz Deutschland wäre bzw, so kommt…
    Ob was dran ist? Keine Ahnung…

  108. 45 min Altparteiengeschwätz, davon insgesmt 3 min Meuthen?
    Nö, ich nich…
    Und unbedingt immer das übergriffige scheiße aussehen lassen wollen der Mordeatetten dazu.
    Muss jetz echt nicht sein.
    Da hilft auch nicht, dass Meuthen bei Anne Will auch mal punkten konnte

  109. Klimaschutz ist Thema Nr.1. – Haha
    Knapp vor Nasebohren und Game of Thrones, oder was?

  110. NoDhimmi
    20. Mai 2019 at 21:49
    Freidenker 20. Mai 2019 at 21:30

    „Nahles hat etwas Ordinäres in ihrem Sprachduktus. Ich könnte sie mir gut als Puffmutter
    vorstellen.“
    _________
    Wenn die SPD so weitermacht ….
    was nicht ist, kann ja noch werden.
    Klein Kevin nimmt sie dann mit, als Türsteher.
    ++++

    Würde aber bei beiden maximal für einen Vorstadtpuff reichen!

  111. Was denn nun, brauchen wir Fachkräfte aus den EU-Ländern oder wollen wir, dass sie dort bleiben?

  112. Sputnick
    20. Mai 2019 at 21:48
    Es gibt nach meinem Kenntnisstand einige Mio. Arbeitslose in der EU. Warum werden +/- 5 Mio. aus arabischen und afrikanischen Ländern zwangseingeführt.
    ++++

    Wegen Lohndumping!
    Davon profitiert das Kapital.

    Die Sozialkosten für die arbeitslosen Asylbetrüger müssen natürlich die Steuerzahler aufbringen.

  113. Ich kann’s mir nicht anschauen,wegen Blutdruck und so.
    Die regen mich alle auf,bis auf Meuthen.

  114. Es gibt kaum Kommentare auf der Sendungsseite, keine während der Sendung!!!

    Was da wohl los ist??? Bestimmt gibt es keinen Jubel und man löscht was geht. Oder guckt da kaum jmd. zu?

  115. eule54 20. Mai 2019 at 21:51
    NoDhimmi
    20. Mai 2019 at 21:49
    Freidenker 20. Mai 2019 at 21:30

    „Nahles hat etwas Ordinäres in ihrem Sprachduktus. Ich könnte sie mir gut als Puffmutter
    vorstellen.“
    _________
    Wenn die SPD so weitermacht ….
    was nicht ist, kann ja noch werden.
    Klein Kevin nimmt sie dann mit, als Türsteher.
    ++++

    Würde aber bei beiden maximal für einen Vorstadtpuff reichen!

    Kevin als Türsteher?l
    Da lachen ja die Hühner.

    Der muß selber anschaffen (gehen).

  116. Liegt wahrscheinlich daran, daß viele so wie ich „Sendungsseiten“ und ähnliche GEZ-Lügenseiten nicht anschauen!

  117. Tritt-Ihn 20. Mai 2019 at 20:20

    US-Technologie-Firma baut funktionierenden Magnetmotor. Update !
    ___________________________________
    Vor drei Wochen berichtete ich hier von einer Firma (IEC), die einen funktionierenden
    Magnetmotor erfunden hat. Bisher haben Magnetmotoren nicht funktioniert.
    Die Firma hat es aber geschafft einen zum Laufen zu bringen.

    Wer meinen Bericht damals nicht gelesen hat, sehe sich bitte das Youtube-Video
    „First Magnetmotor installed in Las Vegas“ an.
    Die Firma sagt selber, daß der Motor kein Perpetuum Mobile ist, da die Magnete nach
    ein paar Jahren ihre Kraft verlieren und ausgewechselt werden müssen.
    Input des Motors 700 Watt, Output 25 Kilowatt und mehr.

    Seit meinem letzten Bericht vor drei Wochen, ist einiges passiert.
    Inzwischen hat auch die größte amerikanische Zeitung, das „Wall Street Journal“
    darüber berichtet.
    Der Artikel ist neutral und fair geschrieben und lässt die Möglichkeit offen, daß es
    tatsächlich gelungen sein könnte, daß ein Magnetmotor entwickelt wurde, der die
    Gesetze der Physik, wie wir sie heute kennen, aushebelt.

    Hier der Artikel:
    https://revolution-green.com/one-mans-unlikely-quest-power-world-magnets/

    Die Firma IEC (Inductance Energie Corporation) setzt auf Transparenz und ist
    offen für Besucher, Physiker und Wissenschaftler.
    Viele Experten und VIP-Delegationen haben die Firma schon besucht.
    Das neu gegründete Unternehmen hat 30 Angestellte und genügend Investorenkapital
    (17 Mio. Dollar) eingesammelt um das Projekt voran zu bringen.
    Der leitende Ingenieur und Erfinder der Maschine heißt Dennis Danzik.

    (Ich bleibe am Ball und halte euch weiter auf dem laufenden.)
    Gruß!
    Tritt-Ihn
    ———————————————————————
    Ich halte diesen neu entwickelten Magnetmotor für eine sehr interessante Erfindung. Allerdings habe ich hierbei meine Zweifel.
    Wie kann der Output höher sein als der Input?
    Woher kommt die erzeugte Energie?
    Wenn dieser Motor tatsächlich funktioniert dann wären sämtliche Energieprobleme gelöst.

    Gibt’s jemand hier im Forum der sich das physikalisch erklären kann?

  118. Nahles hat wohl mal einen Kurs zum Thema Mimik gemacht nach dem Motto: Grinsen kommt immer gut und wirkt lässig und strahlt Wissen aus. Kann aber auch als hoffnungsvolle Überforderung rüberkommen, was wohl eher der Fall ist.

  119. Die Bärbock ist ja schrecklich. Wer die Grünen wählt, kann jetzt hinterher nicht mehr behaupten, er habe nichts „davon“ gewußt……..

  120. A. Nahles: Der Taubenschiss auf dem Globus will das Klima retten. Ich mach mir gleich die Hosen voll.
    Auch hier wird erneut bestätigt: Das Auffangbecken „POLITIK“ für Personen die im freien Markt nicht werden,
    muss dringen ausgetrocknet werden. A. Baerbock baut gerade, gemäß öko-Faschismus, wieder Arbeitsplätze ab.

    Weiter J. Meuthen, ich bewundere IHRE NERVEN.

  121. Baerbock war mir bisher gesichtlich noch nicht so bekannt. Aber allein die Sprache – schrecklich!

  122. Söder hat einen interessanten Pony. Stelle ihn mir gerade vor, wie er vor dem Spiegel steht und sich das Gel reinschmiert. Wer wählt so was?

  123. launcher20
    20. Mai 2019 at 21:54
    @eule54 LOOL! Du kennst mein Kampfgewicht nicht! :-)))
    ++++

    Noch mehr als das Sozenwalroß?
    Willst Du nicht mal Diät machen? 😉

  124. Thema: Steuern/Klima
    Wir wollen, wir wollen, was wir nicht wollen, deswegen mehere Instrumente… AKK
    Chefsache, CO2 – Bepreisung, Lenkung, daß wir das schaffen, genau angucken … Nahles
    Klimaziele Paris erreichen, Patente, neue Antriebe, Kugel Eis, Technologie…Lindner
    Keine Zeit mehr, Vorschläge auf d. Tisch, Aussteigen fossile Brennstoffe, Preis mit Wahrheit, Planungssicherheit, Ölheizung muß verboten werden…Baerbock
    Energiemix, wir können nicht alles in der BRD machen, Einfluß zu gering
    …Meuthen
    Klimamanagement, Batterien, Ideen, Anreize, Energiekonzept…Söder
    Aussteigen mit Belastung der Reichen, dringend handeln, raus aus der Kohle, Verkehrswende, kostenloser Nahverkehr….Riexinger

  125. Da gabs doch mal was von Harald (Juhnke) und Eddie zum Thema „Zisch“ und „Zosch“ 🙂

  126. Das hatte ja noch gefehlt, Tribunal in Freisler Tradition gegen Prof. Meuthen zum Thema Klima.

  127. @ rufus 20. Mai 2019 at 21:22

    Stimmt. Hassel hat dicke Beine und einen fetten Hintern. Außerdem hat sie eine so dicke Strumpfhose an, die erinnert mich an orthopädische Strümpfe für Senioren. Dazu diese billigen ausgetretenen Schuhe in Velourleder.
    Sie ist einfach ein geschmackloser grüner Trampel.

    By the way, bin ja auf die Uhr gespannt, die später die Redezeiten anzeigen soll. Wenn Meuthen nachher 2 Minuten weniger geredet hat als anderen, bekommt er dann solo 2 Minuten Zeit um über ein Thema seiner Wahl zu sprechen?

  128. Der Kerl lügt doch,
    es gibt nicht nur zwei Flüchtlingsroutenn nach Europa: Es gibt mindestens fünf!

    Ganz abgesehn von denen, die ganz kommod mit dem Flugzeug kommen!

  129. Jetzt das Thema Migration, im Einspieler jede Menge Frauen, die sich unter Müllsäcken verstecken müssen, dem ISlam sei Dank!

  130. cgs 20. Mai 2019 at 20:39
    Ich lese dann die Kommentare hier, anschauen kann ich mir das nicht. Ich bekäme sonst Puls!

    seegurke 20. Mai 2019 at 21:55
    Ich kann’s mir nicht anschauen,wegen Blutdruck und so.
    Die regen mich alle auf,bis auf Meuthen.

    Ich kriege weder Blutdruck noch Puls, aber meine Autozensur ist mit solchen Sendungen definitiv überfordert.

  131. VivaEspaña
    20. Mai 2019 at 21:57
    eule54 20. Mai 2019 at 21:51
    NoDhimmi
    20. Mai 2019 at 21:49
    Freidenker 20. Mai 2019 at 21:30

    Kevin als Türsteher?l
    Da lachen ja die Hühner.

    Der muß selber anschaffen (gehen).
    ++++

    Wenn dann so Typen wie Wowereit oder Spahn reinschieben würden, dann ginge klein Kevin sicherlich spontan in die ewigen Jagdgründe! 🙁

  132. @eule54 Hab nicht geschrieben, daß ich mehr habe. Verhältnis meine Muskeln zum Fett ANahles würde reichen :-)) Trotzdem könnte ich vor Lachen NICHTS!! 🙂

  133. Kreuzritter HH
    20. Mai 2019 at 22:04
    @ rufus 20. Mai 2019 at 21:22

    Außerdem hat sie eine so dicke Strumpfhose an, die erinnert mich an orthopädische Strümpfe für Senioren.
    ++++

    Damit man die Krampfadern nicht so deutlich sehen kann! 😉

  134. launcher20
    20. Mai 2019 at 22:09
    @eule54 Hab nicht geschrieben, daß ich mehr habe. Verhältnis meine Muskeln zum Fett ANahles würde reichen :-)) Trotzdem könnte ich vor Lachen NICHTS!! 🙂
    ++++

    Ich hoffe jedenfalls, dass wir beide das niemals erleben müssen! 😉

  135. eule54 20. Mai 2019 at 22:07
    VivaEspaña
    20. Mai 2019 at 21:57
    eule54 20. Mai 2019 at 21:51
    NoDhimmi
    20. Mai 2019 at 21:49
    Freidenker 20. Mai 2019 at 21:30

    Kevin als Türsteher?l
    Da lachen ja die Hühner.

    Der muß selber anschaffen (gehen).
    ++++

    Wenn dann so Typen wie Wowereit oder Spahn reinschieben würden, dann ginge klein Kevin sicherlich spontan in die ewigen Jagdgründe! ?

    Die Frage ist, ob das ein Verlust wäre.

    Und eule54 könnte dann sein/ihr Lieblingslied anstimmen:
    https://www.youtube.com/watch?v=_A6yOEwnz7Y

  136. Stark. Meuthen hat gerade klipp und klar erklärt, wie es funktionieren kann mit der „Migration“. Volltreffer.

  137. Meuthen wie immer top! Das Unterwäschemodel faselt wieder was von „Fluchtursachen bekämpfen “ und „Zusammenarbeit“ mit Afrika – Mir wird schlecht!

  138. @ Watschel

    Hier ist die Webseite der Firma.
    https://ie.energy/

    Ich verfolge die Geschichte schon seit 4 Monaten und weiß inzwischen ziemlich
    viel über das Projekt und die Leute, die dahinter stehen.
    Ich halte euch auf dem laufenden !

  139. „Die Nahles könnte als Domina arbeiten.

    Die Woelki-Artigen sermonen doch in solch eine Richtung:
    „Domina vobiscum“ oder so ähnlich… 😐

  140. Toll Frau Nahles, wir müssen vieles ändern. Auch schon wach geworden. Jetzt wurden über einige Jahre MILLIARDEN verbrannt. Dies nur weil beteiligte Politiker Scheuklappen vor den Augen hatten. Jetzt kommt es so rüber: So ISSES, wir sind hier im REALEN LEBEN. Wir haben falsch entschieden, es hat viele Milliarden gekostet. Aber was solls, wir haben es ja. Der blöde Michel hat das Maul zu halten. SED-MANIER pur. Typisch LINKS-ROT. Hoffentlich gibt es in Brüssel richtig was auf die KAULEISTE. KLUGQUATSCHER Lindner muss auch noch seinen Senf abgeben.
    Die Politik ist das Paradies zungenfertiger Schwätzer. G. Bernhard Shaw
    Alle spielen Politiker. Aber keiner arbeitet. Albert Schweitzer
    Mancher scheidende Politiker hinterlässt eine Lücke, die ihn voll ersetzt. Henri Tisot

  141. Um 23.oo setzt der grüne Merkelstaatsfunk seine Hasspropaganda gegen Andersdenkende fort. Dann läuft „Rabiat“, darin geht es, wie sollte es anders sein, um Rechtspopulisten. Chemnitz soll auch wieder eine Rolle spielen.

    In den letzten 2 Wochen vor der Wahl wird bei den GEZ- Inkassosendern rund um die Uhr gehetzt. Ich wünschte wir hätten freie Medien wie unsere Freunde in Ungarn!

  142. Das Schaumschlagen haben sie gut drauf. Der Einzige, der Substanz hat und auf Phrasen verzichtet, ist Meuthen.

  143. Während in Spanien junge Frauen mit einem Master in Neurobiologie seit 3 Jahren keinen Job finden, wollen die politischen Traumtänzer die dritte Welt reinschaufeln, weil wir humanitär “verpflichtet” sind.

    Was für eine Ungerechtigkeit gegenüber jungen Menschen, die Zeit und Geld in eine Ausbildung auf höchsten Niveau investiert haben.

  144. Der linke Typ ist echt süß. Er möchte nicht, dass jemand gezwungen wird zu flüchten. Ich glaube es nicht!!!!!

  145. @ int 20. Mai 2019 at 22:15

    Der Wölki wird sich eher für Kevin Kühnert interessieren.

  146. Der Söder ist schon ganz wepsig. Er möchte unbedingt noch mit Chemnitz gegen Meuthen schießen, sieht aber nicht danach aus als käme er noch dazu.

  147. Wenn schon die Spitzen der Altparteien solche Pfeifen sind, wie beknackt muß dann erst der Rest sein?
    Am ehesten geht Lindner noch!
    Die anderen Schwachmaten von den Altparteien sind total dämlich!
    Bärbock sogar noch dämlicher als ein Brikett! 🙁

  148. Thema: „bedingungslose Migration“
    Lagerbericht aus „Flüchtlingslagern“, Situation nicht gut, ständig warten, Versprechen der EU finden nicht statt, es soll abschrecken, endlich gemeinsame Flüchtlingspolitik, keine gute Nachrichten für „Flüchtlinge“…

    Meinungsverschiedenheiten in der EU, es hat nicht funktioniert, es ist nicht gelungen, Werte der EU, Mittelverteilung, beschämend…Nahles
    Lösung, Magnet auf Flüchtlinge abstellen, nur legale Migration…Meuthen
    Humanität und Ordnung, Politik mit Afrika, Land verlassen…Söder
    Interesse an Einwanderung, Ursachen bekämpfen, Märkte öffnen, legale Wege nach Europa erleichtern…Lindner
    Einen europ. Ansatz gibt es noch nicht, Dinge vereinbart , einvernehmliche Lsg. mit Nachbarn, Solidarität, Rückführungsabkommen, EU-Hilfe , Dublin reformieren…AKK
    Menschen sollen integriert werden, viele Frauen und kleine Kinder, gebe Lindner recht , Waffen nicht exportieren, Europa kann alle Flüctlinge aufnehmen und verteilen…Riexi
    Keine Zurückweisung auf dem Meer, Rettungsprogramm, Werte, Vorschlag für Verteilung, BRD blockiert, Flüchtlinge aus KZ´s aufnehmen(??)…Baerbock

  149. Die Grüne kann gut und flüssig reden. Aber leider nur Müll. Als Zeugin Jehova könnte ich sie mir gut vorstellen.

  150. Das HELFERSYNDROM der LINKEN GRÜNEN soll – kann – muss wieder die Welt retten. Auf wessen Kosten denn. Lieber Gott: LASS HIRN REGNEN.
    Als man den Weibern die gleichen Rechte gab, hätte man ihnen auch den gleichen Verstand geben sollen. –Arthur Schopenhauer.

  151. Feindsender ARD seit ewiger Zeit mal wieder eingeschaltet. Meuthen sagt es gibt den Klimawandel, ist sich nicht ganz sicher, ob er menschengemacht ist. Was für ein großer Wurf.

    Gute Nacht!

  152. Hat die Hassel wirklich „zynisch“ gesagt?
    Habe ich nicht mitbekommen. Saubere Replik!

  153. Lindner:
    „Die Rechtspopulisten betrachten Politik als Geschäftsmodell“
    Der hat seinen Sigmund Freud nicht unter Kontrolle.

  154. „Nahles hat etwas Ordinäres in ihrem Sprachduktus. Ich könnte sie mir gut als Puffmutter
    vorstellen.“
    @ freidenker
    Da könnte sie „Posterboy“ Krischi Lindner mitnehmen.
    Der läuft an sich ja gerne in Anzug und Krawatte rum. Aber wenn der Kunde „leger“ wünscht, imitiert er gerne den Habeck, mit dem er sich dann duzt und die „rechte“ Krawatte wird weggelassen. Wenn man nen Fuffie drauflegt, fängt der garantiert auch an zu rülpsen und zu furzen. Die FDP ist eh eine Straßendame, die mit demjenigen mitgeht, der am meisten bezahlt.

  155. von Hassel meidet die Konfrontation. Halt LINKS INDOKTRINIERT!!

    Jörg Meuthen, weiter wie bisher. Es bewahrheitet sich, Ausgeglichenheit und Ruhe, Sachverstand und Wissen hebelt die Gesprächspartner aus. Ja zu EUROPA. Nein zur EU-DIKTATUR.

  156. Jetzt war Meuthen richtig gut!
    Und wurde sofort wieder von der fetten Tina unterbrochen, die Baerböckin wurde von dieser „Moderatorin“ heute kein einziges Mal unterbrochen.
    Denn die sagt ja das „Richtige“.

    Wie einige hier schon schrieben: Zum K…….

  157. Habs mir nicht ansehen können, hab Wasser im Keller, Pumpen laufen nun. Wie war die Sendung? Gabs wieder eine Hinrichtung oder hat sich Meuthen gut schlagen können?

  158. Akk brauch eine andere Brille und eine bessere Prothese. Ist jetzt sehr unsachlich, ich weiß.

  159. Super. Meuthen hat gerade der inkompetenten Tina Hassel die Zynismusunterstellung wegen der „Migrations“-bekämpfung zurückgewiesen. Man merkte, dass Hassel damit kalt erwischt wurde. Hoffentlich gibt es da noch ein gewisses Echo bei den Zuschriften etc……

  160. … also, der ServusTV Beitrag von „Bergwelten“ über das Grödental war hochinteressant. Über die Handwerkskunst, welche über Generationen übertragen wurde, von der kulturellen Identität, welche auch über Generationen übertragen wurde, auch die eigene Sprache, das latinische, welche vehement an nachfolgende Generationen in den Schulen gelehrt wird. Vorbildhaft.
    Ich glaube ich habe nichts verpasst, dass ich die Agitprob Sendungen der GEZwangsgebühren Volksverdummungssender nicht anschaue. Ich denke, ich werde dem Grödental einen Besuch abstatten und mein Geld dort ausgeben.. 😀

  161. Die linken Sozialisten wollen wieder das Geld der anderen verteilen, das ist Kommunismus original.

  162. Die Grüne.

    „Europa ist das Beste, was Europa je geschaffen hat.“ … „Darum müssen wir es verändern!“

    Herr, lass Hirn vom Himmel regnen. Und verschone diesmal die Grünen und die Linken nicht.

  163. Gast99 20. Mai 2019 at 21:53

    Warte eigentlich danach auf den Film 23.00Uhr ARD
    ———–
    Das wird ein anderes Tribunal werden, ausgelöst von einer Türkin.
    Mal sehen was es Neues gibt von den „Omas gegen Rechts“.
    https://www.daserste.de/information/reportage-dokumentation/rabiat/sendung/deutschland-den-deutschen-folge-2-100.html
    Meuthen hat sich auch diesmal wacker geschlagen. Lindner dürfte auch gepunktet haben.
    Der Linke ist ein Fantast, Holzbock einfach nur dumm und Karre und Nahles waren irgendwie farblos.

  164. Alles hier nur Geschwätzwissenschaftler (Juristik mit ad hoc Wissen), manche nicht mal das wie Rixinger, Baerbock lautes Gequatsche. Keine Ingneieure, Wissenschaftler (Physiker, Mathematiker, Chemiker…) mit tausende jahre altem Wissen. Im Ingneieurstudium hätten diese überhaupt keinerlei Prüfungen bestanden.
    Weiter mit diesen Schwachmaten, immer mit aufgeblasenen Backen die Luft bewegen, dann kann sich Deutschland gegenüber China, USA behaupten.

  165. Der Rixinger ist eine Zumutung. Allgemeinplätze und Geschwurbel, und das bei dem Dialekt!

  166. @TWT 22.17
    Wenn Spanien Wissenschaftlerinnen ausbildet, warum wollen sich die Deutschen deren Ausbildungskosten sparen und sie hierher holen?

  167. Die Baerbock hätte ich möglicherweise auch nach oben weggelobt,
    auf dass Ruhe is. (war ein Späßchen)
    Der Redeschwall is jo furchbar.
    …aber wirkungsvoll, wenn viele so denken und handeln.

  168. AKK will Probleme im Ausland nach unseren Standards lösen. Wann akzeptieren wir denn mal die Standards anderer Strukturen. Es gibt auch in anderen Ländern Bildung, Studien, Märkte. Muss die EU wie die USA diktieren. WIR SIND da…. IHR HABT UNSEREN VORGABEN ZU FOLGEN. Wann wird das Kapital, 0,5% der Bevölkerung hält 80% des Kapitals, mal angezählt. Die Strukturen sind doch die Kriegstreiber, Gesellschaftsveränderer Agents-Provocateur etc..

  169. Redezeit:
    Meuthen 5:13
    ANahles 5:22
    Lindner 5:27
    Söder 5:46
    Riexinger 5:49
    Barbock 5:53
    AKK 6:14

  170. Meuthen erscheint intellektuell allen haushoch überlegen, wird aber immer wieder abgewürgt!

  171. @Frau Kanzelbunzler Nicht richtig zugehört? Der „menschengemachte Klimawandel“ ist nicht bewiesen, nicht, er ist „sich nicht sicher“!

  172. Habe die Sendung auf youtube mit einem Auge/Ohr verfolgt.

    Also ich fand Meuthen wirklich gut.

  173. ….Nahles als Domina…Hahaha…der würde ich vor Lachen ins Studio pinkeln..null Ausstrahlung schon gar nicht dominant, eher Typ Dorftrampel..Magd auf nem Bauernhof.. eine Lachnummer, evtl. Was für Gummistiefelfetischisten..

  174. Freidenker 20. Mai 2019 at 22:26

    Akk brauch eine andere Brille und eine bessere Prothese. Ist jetzt sehr unsachlich, ich weiß.
    ————————
    Ich finde, die braucht am dringensten eine andere Arbeit.

  175. Schade, dass man dort kein Prasenschweinchen aufgestellt hat, bei nur fünf EUro für jede Phrase könnte ein afrikanisches Dorf ein Jahr gefüttert werden.

    Am Besten war ja das Schusswort, Meuthen sagte was aus, der Rest fütterte das hypothetische Schweinderl und der Phrasenkönig war Lindner.

    Mit dem Auto nach Spanien.
    Aha.
    Und das Klima?
    Die Schiebeetappen wegen Fahrverboten?
    Die Spritpreise kennt er?
    Und die Lebenshaltungskosten in der EUropafinanzierungszone Deutschland für eine vierköpfige Familie auch?
    Da wird das nix mit Spanien.

  176. Für Meuthen dürfte es ja kaum auszuhalten zu sein, so einer gewaltigen Wand von Schwachsinn gegenüber zu stehen.

  177. …dieser Riexinger ist ein Brechmittel hoch drei..wie kann jemand so ein A…Loch wählen..hätte gerne mal ein 4 Augengespräch mit dem Volltrottel..der soll mal seine Finanzen offen legen..ich denke schlecht wird es diesem Schmarotzer nicht gehen..

  178. Ab 23 Uhr gibt es auf demselben Sender AgitProp. Die Zuschauer werden von Gülseren Ölcüm belehrt, wie sie sich zu verhalten haben. Beinharte Kämpferin gegen Rächtz, wie man auf Twitter sieht.

    Wie wappnet sich der Republikaner gegen die Feinde der Demokratie? Verblasst der Entwurf einer modernen und weltoffenen Gesellschaft? Das fragt sich „Rabiat“-Autorin Gülseren Ölcüm seit einigen Monaten. Für „Rabiat: Deutschland den Deutschen?“ reist sie, die selbst zwei Pässe hat, durch die Republik, um herauszufinden, wie Deutschland derzeit tickt und wie sie selbst zu Deutschland steht.
    https://programm.ard.de/TV/Programm/Jetzt-im-TV/?sendung=281061561328208

    Ein Argument mehr gegen doppelte Staatsbürgerschaft.

    Gülseren Ölcüm
    @oelcuem
    Journalistin & Filmemacherin für @Y_Kollektiv & #rabiat #viewsmyown undso
    https://twitter.com/oelcuem

  179. eule54 20. Mai 2019 at 22:27

    Meerschweinchen tot gibt’s ja hier nicht.
    In Südamerika sind sie Delikatesse.

  180. Diesen Riexinger kann man sich herrlich als Drag-Queen vorstellen. Wenn man möchte.

  181. Viper 20. Mai 2019 at 22:33

    Freidenker 20. Mai 2019 at 22:26

    Akk brauch eine andere Brille und eine bessere Prothese. Ist jetzt sehr unsachlich, ich weiß.
    ————————
    Ich finde, die braucht am dringensten eine andere Arbeit.
    ——–
    Du meinst so richtig? Mit 5:30Uhr aufstehen, 1 Stunde Hinfahrt, Niedriglohnsektor, 8Stunden dreckige Scheißarbeit und dann wieder zurück?

    Das kann die nicht, da bricht die zusammen.

  182. „Gibt es nähere Info über den Muttertag im Restaurant Kaisergarten zu Hagen?“

    Rechtspopulistische Klimaleugner?
    …und für den freundlichen Chinesen lag ein Ruf nach der Polizei gegenüber seinen Gästen außerhalb seiner „Welt“, seines Vorstellungshorizontes.

  183. @ VivaEspaña 20. Mai 2019 at 22:35

    Freidenker 20. Mai 2019 at 22:30
    Ich hab´s überstanden. Jetzt ein Bier zum Runterkommen.

    Gleich geht’s weiter, auf DDR1:

    23:00h
    Deutschland den Deutschen ? ? ?

    https://www.daserste.de/information/reportage-dokumentation/rabiat/videos/deutschland-den-deutschen-folge-2-video-100.html
    ———————-

    „Rabiat“-Autorin Gülseren Ölcüm

    Das ist mir echt zu rabiat mit dieser Türkenf…. Da schau ich lieber dem Wasser zu, dass gerade meinem Keller verlässt.

  184. Demonizer
    20. Mai 2019 at 22:42
    Viper 20. Mai 2019 at 22:33

    Freidenker 20. Mai 2019 at 22:26

    Akk brauch eine andere Brille und eine bessere Prothese. Ist jetzt sehr unsachlich, ich weiß.
    ————————
    Ich finde, die braucht am dringensten eine andere Arbeit.
    ——–
    Du meinst so richtig? Mit 5:30Uhr aufstehen, 1 Stunde Hinfahrt, Niedriglohnsektor, 8Stunden dreckige Scheißarbeit und dann wieder zurück?

    Das kann die nicht, da bricht die zusammen.
    ++++

    Also, auf der Kirmes in der Geisterbahn hätte sie aber schon aufgrund ihres Aussehens sehr gute Chancen! 🙂

  185. Sowhat 20. Mai 2019 at 22:42

    Riexinger stelle ich mir lieber als Dekoration in einer Gefängniszelle vor.
    Und nicht nur ihn.

  186. So tief ist die SPD gesunken:

    Regierungskrise in Österreich

    SPD hofft auf Anti-Kurz-Effekt

    Profitieren die Gegner der Rechtspopulisten vom FPÖ-Skandal? In Deutschland hofft die SPD auf Rückenwind im Wahlkampf. Die Genossen verschärfen den Ton gegenüber CDU und CSU, denen eine klare Linie fehlt. (….)

    https://www.spiegel.de/politik/deutschland/fpoe-affaere-spd-hofft-auf-anti-kurz-effekt-a-1268338.html#js-article-comments-box-pager

    Wenn die SPD vermutlich nicht besser abschneidet als in den aktuellen Umfragen, heißt das im Umkehrschluß: Es ist vorbei. Mit Nahles wird das nichts mehr………

  187. Demonizer 20. Mai 2019 at 22:42

    Viper 20. Mai 2019 at 22:33

    Freidenker 20. Mai 2019 at 22:26

    Akk brauch eine andere Brille und eine bessere Prothese. Ist jetzt sehr unsachlich, ich weiß.
    ————————
    Ich finde, die braucht am dringensten eine andere Arbeit.
    ——–
    Du meinst so richtig? Mit 5:30Uhr aufstehen, 1 Stunde Hinfahrt, Niedriglohnsektor, 8Stunden dreckige Scheißarbeit und dann wieder zurück?
    ————————————–
    Genau das mein‘ ich.

  188. Sowhat 20. Mai 2019 at 22:24

    Lindner:
    „Die Rechtspopulisten betrachten Politik als Geschäftsmodell“
    Der hat seinen Sigmund Freud nicht unter Kontrolle.

    Dem Lindner hat eine Möwe zu fest gegen den Kopf gepickt.

    Wie wäre es denn mal mit der rächtzbobbelistischen Forderung, dass gewählte Volksvertreter ihren Dienstherren gegenüber die Konten offenlegen müssen?
    :mrgreen:

  189. Wir müssen Klimawandel….

    Leute, Leute, schaut euch an, was in der Sahara oder Arabien heute los ist, das ist Klimawandel. Regen, Regen, Regen.
    Die Wüste wird ergrünen und deswegen der Meeresspiegel nicht ansteigen.
    Sind denn alle im Delirium`? Wir müssen Klimaziele usw, Nein, müssen wir nicht !
    SatFilm Afrika heute:

    https://en.sat24.com/en/af

  190. VivaEspaña
    20. Mai 2019 at 22:41
    eule54 20. Mai 2019 at 22:27

    Meerschweinchen tot gibt’s ja hier nicht.
    In Südamerika sind sie Delikatesse.
    ++++

    Ich glaube, diese Dinger würden mir auch schmecken. 🙂
    Besser als gekochtes Eisbein!

  191. Freidenker 20. Mai 2019 at 21:30

    Nahles war das Highlight des Abends. Noch europäicher als Martin Chultthz. Nicht nur wegen ihr Dativ.

    „Zum Beichpiel Chpanien, dort gibt es eine gigantiche….“

  192. johann 22:49

    Ich saß gerade in einer Gaststätte die ich öfters auf Geschäftsreisen aufsuchen.
    Dort ist Montags ein Stammtisch der sehr SPD lastig ist.
    Die Genossen am Tisch sahen das anders, sie waren der Meinung dass das „Rechte Lager“ keine Einbußen befürchten muss.

  193. Freidenker 20. Mai 2019 at 22:35
    Für Meuthen dürfte es ja kaum auszuhalten zu sein, so einer gewaltigen Wand von Schwachsinn gegenüber zu stehen.
    ………………………………………….

    Als intelligenter Mensch er wird er schallend in sich hinein gelacht haben, wie die anderen sich (zumeist) komplett entblöden 🙂

  194. Die AfD kann froh sein, mit Jörg Meuthen einen so starken EU-Spitzenkandidaten und Parteivorsitzenden zu haben, der stets höflich und sachlich argumentiert, aber knallhart in der Sache.

    Nach der EU-Wahl kommt es darauf an, dass die <phösen rächden Parteien auf Europaebene ganz eng zusammen arbeiten, um die „Vereinigten Staaten von Europa“ zu verhindern. Da ist Meuthen genau der richtige Mann!

  195. Ich habe mir jetzt den grantigen Weber-O-Ton rausgezogen und einen Klingelton daraus gemacht! 🙂
    – Lustig 🙂

  196. lorbas 20. Mai 2019 at 22:56

    Schön zu hören. Ich glaube aber auch, dass die AfD keinen größeren Schaden bei der EU-Wahl dadurch bekommen wird. Schon gar nicht wird die SPD mit Nahles, Kühnert u. Co. davon profitieren, weil ja Nahles nicht plötzlich über Nacht durch die Ibiza-Affäre „schöner“ geworden ist. Ebenso AKK.

  197. francomacorisano 20. Mai 2019 at 23:01

    Exakt.

    Und das „schöne“ daran ist, dass die AfD sich wegen der unhaltbaren Schuldenpolitik von Salvini und den anderen italienischen Parteien dezent zurückhalten kann. Schließlich sind in dieser Sache ja formell die CDU und die FDP noch im Wort…….

  198. @ launcher20 20. Mai 2019 at 22:32

    @Frau Kanzelbunzler Nicht richtig zugehört? Der „menschengemachte Klimawandel“ ist nicht bewiesen, nicht, er ist „sich nicht sicher“!

    Gut, dass Sie das richtiggestellt haben, launcher. Wie kann man Meuthen so einen Mist unterjubeln wollen wie es Frau Kanzelbunzler versucht?

  199. siskin 20. Mai 2019 at 22:31

    Redezeit:
    Meuthen 5:13
    ANahles 5:22
    Lindner 5:27
    Söder 5:46
    Riexinger 5:49
    Barbock 5:53
    AKK 6:14
    ++++++++++++++++++++++++++++++
    Hallo Siskin in Summe wären dies ca. 38 min. Die Sendung ging aber doch 90 min! Da stimmt was nicht

  200. Grünspahn heute, 22:02 Uhr
    14.
    Warum um alles in der Welt sollten sich deutsche Parteien von irgend etwas, was intern in einem anderen EU-Land läuft distanzieren? Ist das der letzte Strohhalm nach dem die SPD greift? Gibt es nicht genügend Themen im Inland? Kanzler Kurz ist Kanzler Kurz und der regiert (noch) in Österreich …. oder hat sich die SPD von den Machenschaften des Tal Silbestein im Auftrag der SPÖ distanziert? – Leute das ist doch alles lächerlich! Wir leben hier in Deutschland und hier geibt es wirklich mehr als genug, worum sich die SPD kümmern kann!

    https://www.spiegel.de/politik/deutschland/fpoe-affaere-spd-hofft-auf-anti-kurz-effekt-a-1268338.html#js-article-comments-box-pager

  201. @ zweifel 20. Mai 2019 at 22:52

    Meuthen ist einfach nicht frech und unverschämt genug…

    Der Meuthen hat das schon recht gut gemacht. Ich bin mit ihm sehr zufrieden.

  202. Die ZEIT-TRANSFORMATION 20. Mai 2019 at 23:13

    siskin 20. Mai 2019 at 22:31

    Redezeit:
    Meuthen 5:13
    ANahles 5:22
    Lindner 5:27
    Söder 5:46
    Riexinger 5:49
    Barbock 5:53
    AKK 6:14
    ++++++++++++++++++++++++++++++
    Hallo Siskin in Summe wären dies ca. 38 min. Die Sendung ging aber doch 90 min! Da stimmt was nicht
    —————————–
    Es gab Einspieler und den Rest der Zeit verquatschten die Moderatoren.

  203. Die beiden Mädels aus Spanien finden keinen Job in dem Fach Biologie. Warum fragt niemand, wie viele deutsche Biologen (teils mit Dr. Titel) arbeitslos sind und in anderen Berufen arbeiten müssen? Es sollten nur so viele in den Fachbereichen ausgebildet werden, die nach dem Studium auch einen Job bekommen werden. Wer fördert eigentlich den deutschen Facharbeiter, der das alles finanzieren soll? EU – was funktioniert eigentlich? Außer Meuthen nur hirnloses Geschwafel.

  204. zweifel 20. Mai 2019 at 22:52

    Meuthen ist einfach nicht frech und unverschämt genug…
    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    Sie haben absolut recht. Die größere: FRECHHEIT, MUT, KÜHNHEIT, HÖHERE RISIKOBEREITSCHAFT besiegt die Gegner. Dass es hier um politischen Kampf mit höchster Risikiobereitschaft geht, hat dieser Herr noch immer nicht kapiert. Dies sind keine Vorlesungen von der hohen Professorenwarte an die abhängigen, untertänigen Studenten.

  205. johann 20. Mai 2019 at 23:16
    Grünspahn heute, 22:02 Uhr
    14.
    Warum um alles in der Welt sollten sich deutsche Parteien von irgend etwas, was intern in einem anderen EU-Land läuft distanzieren? Ist das der letzte Strohhalm nach dem die SPD greift? Gibt es nicht genügend Themen im Inland? Kanzler Kurz ist Kanzler Kurz und der regiert (noch) in Österreich …. oder hat sich die SPD von den Machenschaften des Tal Silbestein im Auftrag der SPÖ distanziert? – Leute das ist doch alles lächerlich! Wir leben hier in Deutschland und hier giebt es wirklich mehr als genug, worum sich die SPD kümmern kann!
    ——————————————————————————————-

    Exakt, der Plot zu dem Video ist das Interessante. Welche Künstler & Journalisten machen da Politik, die genau das genannte Pack so gerne Putin unterstellt? Und natürlich darf der jüdische Sozialist und Journalist wieder einmal nicht fehlen.
    Hier muss auch die AfD noch dazulernen und das versiffte Linkspack richtig übel durchschütteln.

  206. Mein Eindruck ist: Immer wenn die Linken, sei es die linkspopulistische CDU, die linksradikale SPD oder die linksextreme GRÜNE auf die AfD zu sprechen kommen, wird stets das Vokabular rechts, rechtspopulistisch, rechtsextrem usw. benutzt. Ich würde das niemals tun!

  207. zweifel 20. Mai 2019 at 22:52
    Die ZEIT-TRANSFORMATION 20. Mai 2019 at 23:30

    Unsinn. Meuthen war überragend und hat in der wenigen Redezeit das Maximum an Fakten gebracht. Selten konnte man so deutlich erleben, dass alle anderen Parteien nur Phrasen und Utopien verkaufen. Im übrigen auch wohl der Hauptgrund, weshalb kompetente AfD-Vertreter fast nie zu diesen Diskussionen eingeladen werden.
    Meuthen muß unbedingt 2020 zum Spitzenkandidaten der AfD für jederzeit fällige Bundestagswahlen gewählt werden.

  208. @ Die ZEIT-TRANSFORMATION 20. Mai 2019 at 23:30

    zweifel 20. Mai 2019 at 22:52

    Meuthen ist einfach nicht frech und unverschämt genug…
    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    Sie haben absolut recht. Die größere: FRECHHEIT, MUT, KÜHNHEIT, HÖHERE RISIKOBEREITSCHAFT besiegt die Gegner. Dass es hier um politischen Kampf mit höchster Risikiobereitschaft geht, hat dieser Herr noch immer nicht kapiert. Dies sind keine Vorlesungen von der hohen Professorenwarte an die abhängigen, untertänigen Studenten.

    Wieso unterstellen Sie Meuthen eine Richtung, die gar nicht zutrifft? Klar geht er mit Mut und Selbstsicherheit ran aber eben auch mit Niveau und geschliffener Schärfe. Und der Vorwurf, er habe eine entrückte „Vorlesung“ gehalten, ist absurd. Er war sehr konkret und schlagfertig auch gestern bei Will. Meuthen ist dennoch ein bürgerlicher Politiker und kein Desperado – und die AfD eine bürgerlich-konservative Partei, deren Wählerklientel nicht ausschließlich mit flotten Sprüchen zufriedenzustellen ist. Meuthen findet schon die richtige Mischung. Schon Ihr „dieser Herr“ zeigt mir, dass es Ihnen darum geht, Stimmung gegen Meuthen und die AfD zu machen.

  209. Werner Bernshausen
    20. Mai 2019 at 23:29
    Wer fördert eigentlich den deutschen Facharbeiter, ….
    ++++

    Ist doch völlig überflüssig!
    Weil wir jede Menge Neger-Facharbeiter aus Afrika haben!
    Die sind aufgrund ihrer Urwalderfahrung auch bestens für unsere linksgrüne Gesellschaft geeignet.
    Bekommen alle einen Deutschen Paß und können dann linksgrün zugunsten ihrer Sozialhilfe in Ghettos leben.
    Dann kann nichts mehr schiefgehen!


  210. Bekommen alle einen Deutschen Paß und können dann linksgrün zugunsten ihrer Sozialhilfe in Ghettos wählen gehen.

  211. Ich blute aus den Ohren, nachdem ich mir das Quieken dieser Bärbock so lange anhören musste. Übrigens Anna Lena, Ska, Claudia und ihr anderen Schreikinder von den Grünen: Es ist Mitte Mai, die Temperaturen liegen nachts knapp über dem Gefrierpunkt und tagsüber bei 14 Grad und es regnet in Strömen. Es gibt ab sofort keinen Grund mehr für einen normaldenkenden Deutschen Euch zu wählen.
    Ich würde vorschlagen, dass ihr es dann vielleicht einmal mit ehrlicher Arbeit versuchen solltet.

  212. In Focus-Online wird Meuthen niedergemacht, das ist nur lächerlich. Er wird da verglichen mit einem angeschlagenen Boxer, der wütend austeilt. Ich habe ihn zwar nur gestern in der Sendung gesehen, aber die Kommentare hier sagen was anderes. Gestern war er sehr schlagfertig, hat auch ausgeteilt, aber angeschlagen ist der bestimmt nicht!

  213. Ibiza-Video mit FPÖ-Chef Strache
    Böhmermann heizt mit Countdown Spekulationen an

    Hatte der TV-Satiriker Jan Böhmermann auch bei dem Ibiza-Video seine Finger im Spiel? Nun hat er eine Website unter dem Namen „DoTheyKnowItsEurope.eu“ eingerichtet – mit einem Countdown. Das heizt die Erwartungen weiter an.

    https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.ibiza-video-mit-fpoe-chef-strache-boehmermann-heizt-mit-countdown-spekulationen-an.46560d17-1180-44e7-ab9a-ac070d74488b.html?reduced=true

  214. johann 20. Mai 2019 at 23:37

    Toller Auftritt (Altparteien mit Sprechhülsen, das fiel wirklich auf), Meuthen= idealer Spitzenkandidat.

    Aber eins muss auch klar sein- Spitzenkandidat kann auch Bauer Heinz mit Sprachfehler werden.
    Solange er das Programm vertritt. Viel weniger Personenbezug ist nötig.
    Diese Talkshow-Fixierung muss insgesamt auch weg, für seriösere Politik.
    Weniger Macht, weniger Eitelkeiten, viel weniger Geld.

    Schon die 17,50 EUR Zwangsabgabe im Monat- gehören in die Hand der Friseurin. Nicht Tina Hassel.

  215. zweifel 20. Mai 2019 at 22:52

    Meuthen ist einfach nicht frech und unverschämt genug…
    ————-
    Meuthen ist nicht so ein Brüllaffe wie Salvini oder Chultz! Nur mit diesem Verhalten kann er kurz vor Toreschluss (die meisten unentschlossenen Wähler entscheiden sich ja bekanntlich erst kurz vor der Wahl) die Zaudernden, Unentschlossenen und bisherigen Nichtwähler zur Stimmabgabe für die AfD überzeugen.
    Auf dieses, riesige Klientel, rd. 25% kommt es jetzt an.
    Freundlich, verbindlich, hart in der Sache. Alles richtig gemacht gestern und heute.

  216. Nach FPÖ skandal und nun wird der Wahl-O-Mat gesperrt und wird vermutlich sehr kurz vor Eu-wahl getürktfreigeschaltet (manipuliert), damit die AFD nicht immer als präferierte Partei raus kommt…

    diese Eu-Wahl wird mehr zu Eunuchen-Wahl…

  217. ProContra 20. Mai 2019 at 23:51

    Nach FPÖ skandal und nun wird der Wahl-O-Mat gesperrt und wird vermutlich sehr kurz vor Eu-wahl getürktfreigeschaltet (manipuliert), damit die AFD nicht immer als präferierte Partei raus kommt…
    ———–
    Nein, der Wahl-O-Mat wurde gesperrt weil sich eine Kleinstpartei (Volt) benachteiligt fühlte. Hat nichts mit Österreich zu tun, wo Kanzler Kurz leider das Kind mit dem Bade ausgeschüttet hat…
    https://www.welt.de/politik/deutschland/article193834203/Europawahl-2019-Nach-Gerichtsentscheid-Wahl-O-Mat-ist-offline.html

  218. Hallo Leute schon mal sehr klug nachgedacht??? ::
    1.) Strache hatte sich bereits im Juli 2017 auf Ibiza geoutet, da war er noch überhaupt nicht in politischer Verantwortung!l!!!!!!!!!!!!!
    2.) Die Nationalratswahl in Österreich war aber erst am 15. Oktober 2017, als Strache Vizekanzler wurde!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    3.) Kurz der angebliche Fremdgänger, via Südafrika, behauptet fragwürdige Tatsachen, Strache hätte das Volk geschädigt, bezüglich der Kronenzeitung (gehört übrigens einem Freund von Kurz), wie denn, da der Deal mit der kriminellen Russin gar nicht zu Stande kam, und Strache damals noch gar nicht Vizekanzler war, und dieses Geschwätz gar nicht ausführen konnte. Juristisch eindeutig Freispruch!!!!!!!!!!!!!!!!
    4.) Kurz der Studienabbrecher ist ein Vollchaot der als Politiker einpacken kann.
    Psychologisch war schon lange zu erkennen, dass hinter seiner scheinbar wichtigen Miene ein dummes Gehirn steckt.

    PS.: Die kriminelle Oligarchin ist eindeutig durch einen Gesicht Scan ermittelbar. Wer hat
    Diese Person weltweit gesehen?
    Die Villa in Ibiza wird von Airbnb vermietet, und soll einem Arzt aus Italien gehören.
    Dieser oder Airbnb sind auskunftspflichtig über die damaligen Anmieter.

  219. Nach Deutschland kommen RIesenmassen von explizit nur miesen RAssen.
    Sie kommen in hrossen Scharen zum Abkassieren hierher.
    Danke sehr!
    Der Michel pflicht- und schuldbewusst, malocht dafuer,
    Schiebt er auch Frust.
    Drum rat‘ ich dir, oh Mensch sei helle,
    Mach dein Kreuz mal an der richt ‚gen stelle!

  220. Am meisten nervt die immer wiederkehrende Floskel „Fluchtursachen bekämpfen“, aber keiner sagt, was die eigentlichen Fluchtursachen sind:
    Fluchtursache Nr.1 Vermehrungsrate wie Karnickel in Australien.
    Fluchtursache Nr.2 Egal wer in diesen Shitholeländern das Sagen hat, es werden sich die Taschen vollgestopft, ohne Rücksicht auf die restliche Bevölkerung.
    Und natürlich Nr.3 Der Islam, vor dem selbst die eigenen Anhänger fliehen.
    Keine dieser (einzigen) drei Gründe kommt den Altparteienheuchlern über die Lippen.

  221. Hugonotte 20. Mai 2019 at 23:44
    Bärbock, Anna Lena, Ska, Claudia und ihr anderen Schreikinder würde ich vorschlagen, dass ihr es dann vielleicht einmal mit ehrlicher Arbeit versuchen solltet.
    ————-
    Sadist!

  222. rufus
    20. Mai 2019 at 21:22
    Die Hassel ist ganz schön fett geworden

    Ja! Von der Seite sah die in ihrem Taubenblau-Kleidchen aus wie ne arabische Geburten-Dschihad-Fabrik!

  223. Görlitz in Sachsen : AfD könnte erstmals ein Oberbürgermeisteramt erobern

    Von Gregor Mayntz

    Sie ist nicht nur Sachsens sechstgrößte Stadt. Sie lebt auch wie kaum eine andere mit offenen Grenzen, betont das Zusammenleben der Menschen in Görlitz auf dieser und Zgorzelec auf der anderen Seite der schmalen Neiße. Europa pur. Das Schlendern von Deutschland nach Polen dauert nur Sekunden. Wenn hier auf der Grenze die Parole „Grenzen dicht“ mehrheitsfähig wird, dann ist das mehr als ein momentanes Bauchgefühl. Dann sagen die Menschen, was aus Europa werden soll.

    Bei der Bundestagswahl haben sie in der Region bereits schockiert, als sie im Herbst 2017 das Direktmandat nicht dem prominenten Michael Kretschmer von der CDU gaben, sondern sich die meisten hinter den politischen Newcomer Tino Chrupalla von der AfD stellten. Deswegen rechnet sich die AfD nun aus, in Görlitz bei der Oberbürgermeisterwahl auch den ersten Oberbürgermeister Deutschlands stellen zu können. Dafür bietet sie für die Schlusskundgebung in Görlitz auch ihren Parteichef und Europaspitzenkandidaten Jörg Meuthen auf. Die anderen werfen ebenfalls ihre erste Riege an die Görlitzer Wahlkampffront, die CDU ihre Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer, die Grünen ihren Chef Robert Habeck, die Linken ihren Ex-Fraktionschef Gregor Gysi.

    Auch die Auswahl der Kandidaten unterstreicht, dass diese OB-Wahlen weit über Görlitz hinaus weisen. CDU, Grüne und AfD schicken Landtagsabgeordnete ins Rennen. Sie wissen: Immer wenn ein Amtsinhaber abtritt, so wie in Görlitz, werden die Karten neu gemischt.

    „Deutsches Blatt“, ruft am Morgen im Stadtteil Hagenwerder ein AfD-Mitarbeiter einem Passanten zu. Am Infostand liegen auch Skatspiele als Wahlkampfgeschenke. OB-Kandidat Sebastian Wippel hat den ausklappbaren Werbeanhänger, das „Wippelmobil“, selbst auf die Parkbucht vor der Sparkasse bugsiert. Darum drehen sich denn auch die ersten Gespräche mit den Bürgern. Warum denn nun auch noch diese Filiale geschlossen werden soll. Wippel, ein großer, schlanker Schwiegermuttertyp mit kurzen Haaren, bedauert, aber verspricht nichts. Keine Wahlversprechen, die er nicht halten kann.

    Der 37-jährige Polizeibeamte ist Görlitzer, war zwar ein Jahrzehnt in Niedersachsen eingesetzt, hat aber den Kontakt nie abreißen lassen. In Podiumsdiskussionen könnte er bei vielen seiner Antworten auch als FDP-Kandidat durchgehen. Kein Wunder: Er war selbst Liberaler und auf Landesebene aktiv. „Wäre der FDP-Mitgliederentscheid zur Eurorettung damals ernsthaft durchgezogen und nicht ausgebremst worden, hätte es die AfD nie gegeben“, stellt er leicht verbittert fest – allerdings mit dem Hinweis: „Es ist anders gekommen, und das ist gut so.“

    Gut für ihn, denn er ist nun seit 2014 Innenpolitikexperte seiner Fraktion im Dresdner Landtag und zugleich als Kommunalpolitiker mit allen Themen bestens vertraut, die im Wahlkampf zur Sprache kommen könnten. Was ist mit dem Helenenbad? Warum kostet das Landratsamt so viel? Was hält er von den Plänen zur Stadthalle? Wippel weiß auf alles eine Antwort. Er hat für den Wahlkampf um das OB-Amt die Strategie entwickelt, weg von dem Klischee des Schlechtredens, hin zu positiven Zukunftsvisionen. So kommt er dann mit dem „schlagkräftigen Ordnungsamt“, mit herausragenden Projekten für den Tourismus, mit einem bezahlbaren Nahverkehr.

    Wippel hat den Stand kaum aufgebaut, da grüßt auch schon der Fahrer eines vorbeifahrenden Linienbusses sehr freundlich. Nach einer Umfrage der „Sächsischen Zeitung“ sagen 52 Prozent, ein AfD-Oberbürgermeister würde dem Ansehen der Stadt schaden. Aber 48 Prozent sagen Nein oder sind unentschieden. Die Stadt ist nach dem AfD-Erfolg bei der Bundestagswahl zweigeteilt. Bürger berichten, dass die Spaltung mitten durch Familien gehe, dass Nachbarschaften versuchten, das Thema zu meiden. Und so erfahren es die Wahlkämpfer. Auch Oktavian Ursu. Vor dem Einkaufszentrum huschen die Leute entweder schnell vorbei oder sie gehen freudestrahlend auf ihn zu.

    Der etwas gedrungen wirkende gebürtige Rumäne mit den hellwachen Augen gehörte zu den Delegierten, die sich beim Essener CDU-Parteitag hinter Jens Spahn und gegen Angela Merkel stellten und gegen den Doppelpass votierten. Aus Überzeugung. Auch seinen rumänischen Pass hat er abgegeben, als er seinen deutschen bekam. Nach Jahrzehnten in Deutschland fiel ihm die Entscheidung leicht. In Düsseldorf hat er Musik studiert, aber in Görlitz ist er zu Hause. Der frühere Solotrompeter passt wie kaum ein anderer zu der Kulturstadt Görlitz. Als der Regen überhandnimmt, verschwindet er kurz in der Kirche, umarmt Reinhard Seeliger, mit dem er in zahlreichen Benefizkonzerten über eine Million für die Sanierung der berühmten Sonnenorgel eingespielt hat und, wendet die Notenblätter, während Seeliger seine Lieblings-Toccata spielt.

    Ursu wird in einer aktuellen Umfrage favorisiert. Doch auf den Straßen traut dem kaum einer. Das Gefühl für die Stimmung unter den Wählern spricht bei den Menschen in Görlitz eher für ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen dem AfD-Mann und der Grünen-Frau. Franziska Schubert, 37, markant-rote Haare, Typ unermüdliche Powerfrau, ist sozusagen der personifizierte Anti-Wippel. Deshalb trat sie auch erst an, als sie nicht nur die eigene Partei hinter sich wusste. Die sächsischen Grünen halten traditionell Abstand nach unten zu den guten Bundeswerten. Nun stehen auch zwei örtliche Bürgerbündnisse und die SPD hinter ihr.

    Wenn sie die „Grenzen dicht“-Parolen der AfD sieht, wird die Geologin leidenschaftlich. Der Nationalstaat sei „ein Konstrukt, das sich jemand ausgedacht hat“. Grenzen und Nationalismus hätten den Europäern so viel Leid gebracht, das wolle sie nicht erleben. Ursu kenne sie vom Gebetsfrühstück im Landtag. Sie macht sich keine Sorgen um ihre eigene Zukunft, wenn es nach monatelangem Wahlkampf am Ende nicht reicht. „Ich bin Christin und weiß deshalb, dass ich nie tiefer fallen kann als in Gottes Hand“, bekennt Schubert. Während sich die anderen Kandidaten zur Frage bedeckt halten, was nach der Wahl am nächsten Sonntag passiert, wenn es zur nötigen absoluten Mehrheit nicht reicht, legt sich Schubert fest. Als sie am Abend auf dem Sofa im Jugendzentrum „Wartburg“ danach gefragt wird, zögert sie und spricht dann mit lauter Stimme: „Ich ziehe zurück, wenn ich auf dem dritten Platz lande.“ Es gehe schließlich nicht um die Befriedigung persönlicher Eitelkeiten, es gehe „um diese Stadt“, sagt sie. Dafür gibt es großen Applaus.

    https://rp-online.de/politik/deutschland/ob-wahl-in-goerlitz-afd-koennte-erstmals-ein-oberbuergermeisteramt-erobern-ob-wahl-in-goerlitz-stimmungstest-in-sachsen_aid-38883937

  224. Die staatlichen Propagandamedien instrumentalisieren den Fall Strache, um gegen sämtliche patriotischen Parteien in Europa zu hetzten!

  225. Wow !

    Mit den Worthülsen und der warmen Luft , die hier generiert wurde , könnte man ein grünes Kraftwerk zum Laufen bringen !

    Und die dabei erzeugte Energie lt. der hier anwesenden grünen Physikerin Baerbock problemlos im Netz speichern !

    Ich selbst , Tüftler , werde demnächst meine Erfindungen hier finanzinteresselos veröffentlichen :

    1. Die Konservierung und Haltbarmachung elektrischer Energie mittels
    Tiefstgefrieren nach erfolgter Verflüssigung .
    2. Ein nahezu perfektes perpetuum mobile ! Mittels Koppelung von
    E-Motor und Generator .
    3. Die Veredelung unedler Metalle .
    4. Der Flatulenz – Motor .

    Weitere Projekte , die die Welt verändern werden , sind in Arbeit !

  226. Die ZEIT-TRANSFORMATION 21. Mai 2019 at 00:02 Die kriminelle Oligarchin ist eindeutig durch einen Gesicht Scan ermittelbar. Wer hat
    Diese Person weltweit gesehen?

    Die ist längst über alle Berge, mit einem Haufen Kohle, neuer Identität und vielleicht auch mit neuem Gesicht.

    Hier ist die „Russin“ oder was immer es ist unverpixelt zu sehen:

    https://www.bild.de/politik/ausland/politik-ausland/ibiza-sause-des-fpoe-chefs-warum-jetzt-alle-ueber-koks-diskutieren-62051186.bild.html

  227. gonger 20. Mai 2019 at 20:29
    „Der Rücktritt von HC Strache und der Parteiaustritt seines Saufkumpels war richtig aber jetzt dreht Kanzler Kurz durch.“

    Also vom durchdrehen sind diese Machtpolitiker, alle weit entfernt,
    es ist fast wie beim Schach, er opfert die Regierung,und steht als
    großer „Weisser Vogel“ dar,der für Recht und Ordnung kämpft.
    Dies kann der ÖVP nützlich sein, auf alle Fälle, ist er in der Lage,nach den
    Neuwahlen und einigen Veränderungen in der Parteispitze der FPÖ,dem Volk klar
    zu machen,daß die nur als „geläutert“ anzusehen sind,und er, dadurch, eine neue Koalition mit
    denen eingehen kann.
    Auf alle Fälle, ist er in der Lauerstellung,und seine nächsten Schritte,werden vom Wähler
    vorgegeben,er hat nach den Wahlen die Option zwischen der FPÖ und der SPÖ,beides wird ihm dann
    vom Wähler abgenommen,er hatte ja mit nichts zu tun!
    Es kommt halt auf die Zustimmungen an,im Volk,bei der Wahl.

  228. @VivaEspaña

    Explosion in Rettenbach

    Es war doch die Gasleitung, die zwar nur in den Garten reichte, aber undicht war und über einen längeren Zeitraum Gas in den Keller strömte (ist mir völlig unklar, wie das vonstatten ging, ist aber so) Die sechs Personen, die in dem Haus wohnten, waren Einheimische.

  229. Widerlich wie viel für den Scheiß votiert wird .

    Wie kann eine Show am Sonntag Abend
    durch mich finanziert Einfluss entgegen meiner
    polit. Gesinnung haben .

    True7

  230. @ Hans R. Brecher 20. Mai 2019 at 23:47

    Ibiza-Video mit FPÖ-Chef Strache
    Böhmermann heizt mit Countdown Spekulationen an

    Hatte der TV-Satiriker Jan Böhmermann auch bei dem Ibiza-Video seine Finger im Spiel? Nun hat er eine Website unter dem Namen „DoTheyKnowItsEurope.eu“ eingerichtet – mit einem Countdown. Das heizt die Erwartungen weiter an.

    https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.ibiza-video-mit-fpoe-chef-strache-boehmermann-heizt-mit-countdown-spekulationen-an.46560d17-1180-44e7-ab9a-ac070d74488b.html?reduced=true
    ———————

    Falls der Wixer tatsächlich die Sache (mit)lancierte, wird er Österreichs Staatsfeind No. 1 sein. Mir sollte die Ratte auch nicht begegnen.

  231. @ Haremhab 21. Mai 2019 at 01:26

    Nun kann sogar Kurz fallen. Damit hat er sich selbst demontiert.
    —————-

    Der Verräter kann getrost in der Versenkung verschwinden.

  232. Neueste Insa-Umfrage von heute (Bundestagswahlfrage):

    CDU/CSU bei 28 %. Yep.
    SPD 15,5 % LOL
    Grüne 18,5 % – wann lernt der Wähler?
    AfD – stabil bei 14 %

  233. @ Hans R. Brecher 21. Mai 2019 at 00:25

    Die staatlichen Propagandamedien instrumentalisieren den Fall Strache, um gegen sämtliche patriotischen Parteien in Europa zu hetzten!
    ————-

    Wird, ausser in Österreich, nicht viel bringen.

  234. Kadiem 21. Mai 2019 at 00:36
    Wow !

    Mit den Worthülsen und der warmen Luft , die hier generiert wurde , könnte man ein grünes Kraftwerk zum Laufen bringen !

    Und die dabei erzeugte Energie lt. der hier anwesenden grünen Physikerin Baerbock problemlos im Netz speichern !

    Ich selbst , Tüftler , werde demnächst meine Erfindungen hier finanzinteresselos veröffentlichen :

    1. Die Konservierung und Haltbarmachung elektrischer Energie mittels
    Tiefstgefrieren nach erfolgter Verflüssigung .
    2. Ein nahezu perfektes perpetuum mobile ! Mittels Koppelung von
    E-Motor und Generator .
    3. Die Veredelung unedler Metalle .
    4. Der Flatulenz – Motor .

    Weitere Projekte , die die Welt verändern werden , sind in Arbeit !

    ————————————–
    Kannst Du auch aus Gold Blei machen?

    Mir ist es gestern gelungen aus flüssigem Wasser hartes Eis herzustellen. Echt verblüffend! Wenn das auch noch umgekehrt ginge … Ich könnte Millionen machen …

  235. Also diese Bezahl-Dinger auf B*ld, klick grundsätzlich schon mal nicht. Hab’s daher mal so versucht. Bitte auf d. Seite leicht runterscrollen. Das Foddo von ist wahrscheinl. etwas kleiner, aber man kann ‚the russian crazy horse‘ gut erkennen. (Hoff‘ link klappt)
    https://tinyurl.com/y66ochqe
    Wirkt, zumindest auf dem Konterfei, etwas blutleer und verloren, beinah schwindsüchtig.
    https://www.youtube.com/watch?v=C39kQoprfP0

  236. Ich kämpfe mich gerade durch die Sendung…Meuthen ist Klasse, was haben denn einige?

    Die Stimme von der Kreischsäge in gelb, ist unerträglich!

    Der Lindner blubbert, wie Hubert der Speichellecker, und windet sich wie ein fades Fähnchen.

    Der Rixdorf….ohne Worte…kläglicher, aufgeregter Hampelmann.

    Die Furie Nahles…komm ist gut, geh Schulzen….

    Und das lifspelnde Polit Sams….auweia!

    Und Tina Hassel (Every day i’m hasselin…) ne überdrehte, schräge Nevensäge.

  237. @ Die ZEIT-TRANSFORMATION 21. Mai 2019 at 00:02

    Hallo Leute schon mal sehr klug nachgedacht??? ::
    1.) Strache hatte sich bereits im Juli 2017 auf Ibiza geoutet, da war er noch überhaupt nicht in politischer Verantwortung!l!!!!!!!!!!!!!
    2.) Die Nationalratswahl in Österreich war aber erst am 15. Oktober 2017, als Strache Vizekanzler wurde!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    3.) Kurz der angebliche Fremdgänger, via Südafrika, behauptet fragwürdige Tatsachen, Strache hätte das Volk geschädigt, bezüglich der Kronenzeitung (gehört übrigens einem Freund von Kurz), wie denn, da der Deal mit der kriminellen Russin gar nicht zu Stande kam, und Strache damals noch gar nicht Vizekanzler war, und dieses Geschwätz gar nicht ausführen konnte. Juristisch eindeutig Freispruch!!!!!!!!!!!!!!!!
    4.) Kurz der Studienabbrecher ist ein Vollchaot der als Politiker einpacken kann.
    Psychologisch war schon lange zu erkennen, dass hinter seiner scheinbar wichtigen Miene ein dummes Gehirn steckt.

    PS.: Die kriminelle Oligarchin ist eindeutig durch einen Gesicht Scan ermittelbar. Wer hat
    Diese Person weltweit gesehen?
    Die Villa in Ibiza wird von Airbnb vermietet, und soll einem Arzt aus Italien gehören.
    Dieser oder Airbnb sind auskunftspflichtig über die damaligen Anmieter.
    ——————

    Juristisch wird man Strache nichts anlasten können. Das war auch nicht das Ziel der Stasi-Aktion. Es ging allein um die Demontage der FPÖ. Es wurde auch sorgfältig über Strache recherchiert. Man fand heraus, dass er gern trinkt und dann machomässiges Geschwätz von sich gibt. Ich kenne Leute, die ansonsten total kontrolliert und rational reden und handeln, aber alkoholisiert richtig kranke Schwätzer und Schläger werden. Ich gehe davon aus, dass Strache niemals etwas von der Prahlerei, die er auf Ibiza von sich gegeben hatte, in die Tat umgesetzt hätte oder gar in der Lage dazu gewesen wäre.
    Alles äusserst perfide, alles äusserst unmoralisch, was diese Aktion betrifft. Halt typisch für linksradikales Gesindel.

  238. Hallo an die Defizitären, Fantasielosen, Seelenverkäufer, ohne Strategie, wo auch immer. Ihr habt keine Ahnung über das dreckige, hinterfotzige Spiel, das Ausmaß, der AFD Gegner.
    Wann wacht Ihr endgültig auf, was hier läuft?
    Hier sind schon die negativen Auswirkungen in der Presse, von Meuthens Hinrichtung (alle gegen einen). Sicher argumentiert er sehr gut, aber dies ging wohl unter bei dieser Meuthe, ohne aggressiven Meuthen.

    https://www.focus.de/kultur/kino_tv/tv-kolumne-gipfeltreffen-europa-waehrend-afd-unter-ibiza-affaere-leidet-formiert-sich-eine-koalition-gegen-rechts_id_10736634.html

    Aber nach der absehbaren Enttäuschung bezüglich dieser wichtigsten Wahl kommenden Sonntag dann weiter mit vollen Backen in die ferne Zukunft Statements abgeben, bringt die AFD wohl nicht vorwärts.

  239. Falls der W… tatsächlich die Sache (mit)lancierte, wird er Österreichs Staatsfeind No. 1 sein.
    @ Valis at 1:38 Uhr
    Und wenn dieser Möchtegern-Satiriker GEZ-Zwangskohle für diese Stasi-Propaganda benutzt hat, gehört er wegen Untreue eingeknastet. Im Gefängnis warten dann einige ausgehungerte Landsleute des Herrn Erdogan auf ihre neue „Braut“, haha.

  240. Der AfD hat die Strache-Geschichte und die anschliessende Hetze der bekannten, Deutschen Protagonisten bisher nicht geschadet. Die Merkelisten, die Schariapartei und die grünen Wixer müssen dahingegen ein paar Federn lassen:

    Union: 28%
    SPD: 15,5%
    Grüne: 18,5
    FDP: 10%
    Linke: 9%
    AfD: 14%

    Befragungszeitraum: 17.05.–20.05., Institut: INSA

    http://www.wahlrecht.de/umfragen/insa.htm

  241. Meuthen ist halt ein Typ der ruhigen, sachlichen Tönen!

    Es wirkt charmant, beruhigend und intelligent.

    Die trauen sich doch gar nicht die richtigen Verbalkaliber der AfD einzuladen…

  242. johann 21. Mai 2019 at 01:35
    Hier stehen die Blockparteienvertreter und Meuthen auf einem Gruppenfoto mit den „Moderatoren“ der ARD-Sendung zusammen. Wie aus der commedia dell´arte („Berufsschauspieler“), wobei Meuthen da deutlich rausfällt, da er einzige nicht Berufspolitiker ist.

    https://www.faz.net/aktuell/politik/europawahl/fpoe-skandal-das-hoffen-auf-verluste-bei-den-rechten-16198056.html

    Allein das ist ein Grund, AfD zu wählen.
    Da haben alle einen Beruf. oder?
    Gibt es da Berufspolitiker?

  243. Die ZEIT-TRANSFORMATION 20. Mai 2019 at 23:13

    siskin 20. Mai 2019 at 22:31

    Redezeit:
    Meuthen 5:13
    ANahles 5:22
    Lindner 5:27
    Söder 5:46
    Riexinger 5:49
    Barbock 5:53
    AKK 6:14
    ++++++++++++++++++++++++++++++
    Hallo Siskin in Summe wären dies ca. 38 min. Die Sendung ging aber doch 90 min! Da stimmt was nicht

    ______________________________________

    Was soll denn da nicht stimmen? Ab 1:20:06 stehts doch da. Und bei den ganzen Einspielern und irgendwelchen Schaltungen, passt das schon. Das ist ja das Armselige, kaum Inhalt.

    Haben Sie die Sendung überhaupt gesehen?

  244. @ Die ZEIT-TRANSFORMATION 21. Mai 2019 at 01:52

    Hallo an die Defizitären, Fantasielosen, Seelenverkäufer, ohne Strategie, wo auch immer. Ihr habt keine Ahnung über das dreckige, hinterfotzige Spiel, das Ausmaß, der AFD Gegner.
    Wann wacht Ihr endgültig auf, was hier läuft?
    Hier sind schon die negativen Auswirkungen in der Presse, von Meuthens Hinrichtung (alle gegen einen). Sicher argumentiert er sehr gut, aber dies ging wohl unter bei dieser Meuthe, ohne aggressiven Meuthen.

    https://www.focus.de/kultur/kino_tv/tv-kolumne-gipfeltreffen-europa-waehrend-afd-unter-ibiza-affaere-leidet-formiert-sich-eine-koalition-gegen-rechts_id_10736634.html

    Aber nach der absehbaren Enttäuschung bezüglich dieser wichtigsten Wahl kommenden Sonntag dann weiter mit vollen Backen in die ferne Zukunft Statements abgeben, bringt die AFD wohl nicht vorwärts.
    ——————–
    Alle gegen die AfD. Was ist daran neu? Die Informierten wissen genau was da schon seit geraumer Zeit gespielt wird. Falls die Hetze also tatsächlich durchschlagend gewesen wäre, würde die AfD nicht mehr zweistellig sein. Nein, die Diffamierungen werden niemals ihr Ziel erreichen, das könnten nur Argumente und echte Veränderungen in der Arbeit der Systempolitiker.

  245. Flüchtlingskosten steigen in Rekordhöhe

    Regierung gibt 23 Milliarden in 2018 für Flüchtlinge aus

    n-tv Laufband

  246. VivaEspaña 21. Mai 2019 at 02:01

    Bin Berliner 21. Mai 2019 at 01:46

    Sehr schön beschrieben.
    ______________________________

    Hach, danke! Bin auch durch…(im doppelten Sinne)…Bitte mehr von diesen Best of-Videos, weil so ne ganze Sendung…Puhh.

    (Es freut mich, wenn es Dich freut :))

  247. bet-ei-geuze 21. Mai 2019 at 01:46
    Also diese Bezahl-Dinger auf B*ld, klick grundsätzlich schon mal nicht.

    Ich schon, habe da keinen Dünkel. Da ich als privater Nachrichtenjunkie über keine eigene Nachrichtenagentur verfüge, habe ich festgestellt, dass BLöD und n-tv (das Laufband) die Schnellsten sind.
    Danach EXPRESS und derwesten.de.
    Bei BLöD findet man auch am ehesten Name und Ethnie von kriminellen Negern und Kuffnucken.

    Bei Bild+ gab es heute ein Foto, wo Merkel als Flasche dargestellt wurde, Sektflasche, als Korken war Merkels Kopf draufmontiert. War in Kürze wieder weg.

    Wurde hier
    http://www.pi-news.net/2019/05/wem-schadet-ibiza-kanzler-kurz-der-fpoe-oder-sogar-der-afd/#comment-5084754
    kurz andiskutiert (VE & Dichter u.a.)

  248. Die FPÖ wird bei der nächsten Parlamentswahlen in Österreich leiden, aber sicherlich nicht übermässig. Bei einer aktuellen Umfrage verliert sie 5%. Das ist zwar bitter, aber kein Absturz. Die FPÖ-Wähler wissen auch ganz genau, wie die linken Hater Hetze betreiben. Die meisten werden der FPÖ auch treu bleiben, da die Partei gesellschaftlich fest integriert ist, besonders auf kommunaler Ebene. Die Etablierten werden also noch ein blaues Wunder erleben. Sie werden die FPÖ nicht vernichten können.

  249. Doch was uns letztlich alle umtreibt, mich zumindest, ist der Vernichtungswille, der aus dem bis vor ‚Kurz’em noch felix Austria herüberhallt, und nach der Endlösung alles Rechten sich schier verzehrt. Hab‘ ja manchmal meine Vorbehalte, aber dieses Ding hat Herr Jahn in der der Dimension angemessenen Dramatik über das 50er Jahre Mikro direkt in den Äther gejagt.
    https://youtu.be/xb02H5L2TOM?t=38

  250. gonger 20. Mai 2019 at 21:03
    Kreuzritter HH 20. Mai 2019 at 22:16
    VivaEspaña 20. Mai 2019 at 22:35
    Goldfischteich 20. Mai 2019 at 22:39
    Valis65 20. Mai 2019 at 22:44

    „Rabiat“ 😯 ich hab’s mir angetan 😡
    Autorin Gülseren Ölcüm… „Mischling und/oder Eindringling?“ – Warum diese meine Frage?

    Die Antwort dazu in „Blueprint: How DNA Makes Us Who We Are (Englisch)“ Taschenbuch – 4.10.2018 von Robert Plomin, Psychologe und Genetiker – u.a. bei Amazon(de) für z.Z. 13,99 €
    Sind die neuesten biogenetischen Forschungsergebnisse, die nachträglich nicht nur’ne Höcke-Aussage bestätigen, sondern die auch die wachsende Idiocracy in Deutschland erklären.

  251. ischelner 21. Mai 2019 at 00:12

    Bärbock, Anna Lena, Ska, Claudia und ihr anderen Schreikinder würde ich vorschlagen, dass ihr es dann vielleicht einmal mit ehrlicher Arbeit versuchen solltet.

    Was sollen die denn arbeiten?

    Die sollen heiraten und vorher die wiederzugründende Hauswirtschaftsschule besuchen.

  252. Fischelner 21. Mai 2019 at 00:12
    Hugonotte 20. Mai 2019 at 23:44
    Bärbock, Anna Lena, Ska, Claudia und ihr anderen Schreikinder würde ich vorschlagen, dass ihr es dann vielleicht einmal mit ehrlicher Arbeit versuchen solltet.

    Cybertown 21. Mai 2019 at 02:41
    Was sollen die denn arbeiten? Die sollen heiraten und vorher die wiederzugründende Hauswirtschaftsschule besuchen.
    ——

    Hauswirtschaftliche Tätigkeit erfordert ein Talent, welches den genannten Grüninnen fehlt, da bringt auch Schule nix … Aus Scheixxe kann man kein Gold machen, bzw. siehe oben at 02:40 mein Buchtipp.

  253. sry, ich muß mich selber zitieren (Ibiza-Strache-Strang):

    VivaEspaña 20. Mai 2019 at 18:46
    –> Recht am eigenen Bild
    –> informationelle Selbstbestimmung

    Wie ist das zu bewerten, dass SPEICHEL und Alpenprawda u.a. das Video ins Netz stellen?
    Hätten sie es nicht direkt der „Kripo“ übergeben können, den Ösis oder dem „VS“?

    Frage ich als Klein-Doofi ;-)))
    Juristen hier?
    Hallo?

    Wenn man lange genug wartet, bekommt man auch Antworten:

    Hanning sieht auch ein mögliches juristisches Problem auf den „Spiegel“ und die „Süddeutsche Zeitung“ zukommen. Hanning zu BILD: „Fest steht: Das Erstellen solcher Bild und Ton-Aufnahmen ist ohne Zustimmung der davon betroffenen Person in Deutschland verboten. Auch die Veröffentlichung solcher Bild- und Tonaufnahmen ist nach unserem Recht sehr problematisch. Das könnte also noch Folgen haben.“

    https://www.mmnews.de/politik/124464-ex-bnd-chef-zu-strache-video-wahlmanipulation-strafbar

  254. zu VE at 03:19

    Baden-Württembergs Datenschutzbeauftragter Stefan Brink hat die heimliche Aufzeichnung des Videos mit dem FPÖ-Politiker Heinz-Christian Strache und Veröffentlichungen daraus in „Spiegel“ und „Süddeutscher Zeitung“ kritisiert.

    „Wenn wir politische Gegner hintergehen, ihre Privatsphäre verletzen und sogar kriminelles Unrecht begehen, schaden wir letzten Endes unserer politischen Kultur und damit uns allen“, schrieb Brink bereits am Samstag bei Twitter. „Kein Ruhmesblatt“, richtete er deutliche Worte in Richtung der „Spiegel“- und „SZ“-Redaktionen.

    https://www.welt.de/politik/ausland/article193769335/Strache-Video-Datenschuetzer-kritisiert-Veroeffentlichung-durch-Medien.html

    Stuttgart (dpa) – Baden-Württembergs Datenschutzbeauftragter Stefan Brink hat seine Kritik an der Aufzeichnung und Veröffentlichung des Videos mit dem FPÖ-Politiker Heinz-Christian Strache bekräftigt. Bei der Aufzeichnung handele es sich allem Anschein nach um eine kriminelle Tat, sagte er der Deutschen Presse-Agentur am Montag. Darum müsse sich die spanische Staatsanwaltschaft kümmern. Aber auch die Veröffentlichung des Videos durch Medien sei «kein Ruhmesblatt», wenn auch nicht illegal. Man hätte mit einer reinen Wortberichterstattung die gleiche Fakten transportieren können. Indem man aber das Video ins Internet gestellt hat, habe man die Gefilmten entblößt und vorgeführt.

    https://www.welt.de/regionales/baden-wuerttemberg/article193769647/Strache-Video-Datenschuetzer-Brink-wehrt-sich-gegen-Kritik.html

  255. @ Valis65

    Sie haben oben gepostet, dass das Ibizza Villa ein Airbnb Mietgegenstand war! Gestern habe ich mich das genau gewundert. Ich wollte heute nur dazu sagen, dass hier in den Staaten Airbnb erlaubt alle Miethausbesitzer die Möglichkeit ihre Gäste zu beobachten mit Kameras und Mikrophonen aber nur in den “common areas” (i.e., alle Zimmer ausserhalb dem Schlaf und Badezimmer.) Wahrscheinlich selbe Regel in Europa, oder nicht? Wenn Ja, dann hatte der Villabesitzer das Recht gehabt Straches Gespräch aufzunehmen?

  256. DerSchmied 21. Mai 2019 at 03:24
    Valis65 21. Mai 2019 at 03:17
    Niki Lauda ist tot. R.I.P.
    ?

    Das erste Opfer dieser epochalen österreichischen Regierungskrise.

  257. @ Amerikanerin 21. Mai 2019 at 03:30

    @ Valis65

    Sie haben oben gepostet, dass das Ibizza Villa ein Airbnb Mietgegenstand war! Gestern habe ich mich das genau gewundert. Ich wollte heute nur dazu sagen, dass hier in den Staaten Airbnb erlaubt alle Miethausbesitzer die Möglichkeit ihre Gäste zu beobachten mit Kameras und Mikrophonen aber nur in den “common areas” (i.e., alle Zimmer ausserhalb dem Schlaf und Badezimmer.) Wahrscheinlich selbe Regel in Europa, oder nicht? Wenn Ja, dann hatte der Villabesitzer das Recht gehabt Straches Gespräch aufzunehmen?
    ————–

    Ich kenne mich mit dem spanischen Datenschutz- und Persönlichkeitsrecht nicht aus. In Deutschland gilt aber Folgendes:

    Strafgesetzbuch (StGB)
    § 201a Verletzung des höchstpersönlichen Lebensbereichs durch Bildaufnahmen
    (1) Mit Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer

    1.
    von einer anderen Person, die sich in einer Wohnung oder einem gegen Einblick besonders geschützten Raum befindet, unbefugt eine Bildaufnahme herstellt oder überträgt und dadurch den höchstpersönlichen Lebensbereich der abgebildeten Person verletzt,
    2.
    eine Bildaufnahme, die die Hilflosigkeit einer anderen Person zur Schau stellt, unbefugt herstellt oder überträgt und dadurch den höchstpersönlichen Lebensbereich der abgebildeten Person verletzt,
    3.
    eine durch eine Tat nach den Nummern 1 oder 2 hergestellte Bildaufnahme gebraucht oder einer dritten Person zugänglich macht oder
    4.
    eine befugt hergestellte Bildaufnahme der in den Nummern 1 oder 2 bezeichneten Art wissentlich unbefugt einer dritten Person zugänglich macht und dadurch den höchstpersönlichen Lebensbereich der abgebildeten Person verletzt.

    (2) Ebenso wird bestraft, wer unbefugt von einer anderen Person eine Bildaufnahme, die geeignet ist, dem Ansehen der abgebildeten Person erheblich zu schaden, einer dritten Person zugänglich macht.
    (3) Mit Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer eine Bildaufnahme, die die Nacktheit einer anderen Person unter achtzehn Jahren zum Gegenstand hat,

    1.
    herstellt oder anbietet, um sie einer dritten Person gegen Entgelt zu verschaffen, oder
    2.
    sich oder einer dritten Person gegen Entgelt verschafft.

    (4) Absatz 1 Nummer 2, auch in Verbindung mit Absatz 1 Nummer 3 oder Nummer 4, Absatz 2 und 3 gelten nicht für Handlungen, die in Wahrnehmung überwiegender berechtigter Interessen erfolgen, namentlich der Kunst oder der Wissenschaft, der Forschung oder der Lehre, der Berichterstattung über Vorgänge des Zeitgeschehens oder der Geschichte oder ähnlichen Zwecken dienen.
    (5) Die Bildträger sowie Bildaufnahmegeräte oder andere technische Mittel, die der Täter oder Teilnehmer verwendet hat, können eingezogen werden. § 74a ist anzuwenden.

    ————–

    Bei der Strache-Sache wären die Absätze 1 bis 4 erfüllt. Die Täter müssten also mit einer Strafe rechnen. Dazu muss gesagt werden, dass in Deutschland der Datenschutz sehr penibel durchgesetzt wird, vor allem, wenn es um illegale Bildaufnahmen im privaten Bereich geht.
    Spanien ist aber ein EU-Mitglied. Und ich gehe davon aus, dass dort ähnliche Standards gelten. Meiner Meinung nach, waren die Strache-Aufnahmen eine Straftat, die auch verfolgt werden sollte.

    Aber angesichts des Chaos, das die Videos verursacht haben, ist die oben erwähnte juristische Einschätzung eher nebensächlich. Die Sache ist nun mal in der Welt und lässt sich auch durch Juristerei nicht mehr ungeschehen machen. Das haben die Täter auch so einkalkuliert.

  258. DerSchmied 21. Mai 2019 at 03:18

    Hauswirtschaftliche Tätigkeit erfordert ein Talent, welches den genannten Grüninnen fehlt

    Das Talent zur Hauswirtschaft ist bei allen Frauen vorhanden. Es wurde bei besagten Figuren nur von Feministinnen unterdrückt.

  259. Valis 65

    Danke für die legale Zitaten, ich wusste dass D. viel strenger mit „privacy laws“ als bei uns ist. Aber eine gemietete Airbnb Villa ist keine ordentliche private Sphere und das ist eine Amerikanische Firma. Steht in den Airbnb Vertrag, dass ein Besitzer Kameras innerhalb sein Hause stellen dürfte, und wenige Leute wissen das. Ich habe viel über Airbnb in den letzten paar Wochen gelesen.

    Check out the website called: Airbnbhell.com

  260. Valis65 21. Mai 2019 at 03:47

    Aber angesichts des Chaos, das die Videos verursacht haben, ist die oben erwähnte juristische Einschätzung eher nebensächlich

    Finde ich nicht.
    Aber der Knackpunkt imho ist, wie weit darf die L&R-Presse gehen.
    siehe auch hier:
    http://www.pi-news.net/2019/05/tv-tipp-spitzenkandidaten-zur-eu-wahl-bei-90-minuten-gipfel/#comment-5084776

    Da können sich die Juristen trefflich streiten, ob hier das „öffentliche Interesse“ überwiegt, weil Strache „Person des öffentlichen Lebens“ ist, und man so sein „Recht am eigenen Bild“ und sein „Recht auf informationelle Selbstbestimmung“ übergehen kann.

    Auch wenn der Strache ein dummes A-Loch ist, sich so unprofessionell auf sowas einzulassen, so ist das Ganze doch eine Riesensauerei und SPEICHEL und SZ hängen ganz fett drin.

    Das sind Stasi-Methoden, um eine Person und eine Partei zu vernichten oder mindestes schwer zu beschädigen.
    Das heißt ZERSETZUNG.

  261. Mein erstes Auto, allerdings aus einer Art Bobbycar-Kunstoff, und in etwa so lang, wie ich groß. Ich habe es geliebt. Danke, Patenonkel Paul
    https://www.youtube.com/watch?v=dZGgYfITJUw
    Lieber Niki Lauda, Sie haben so vieles erreicht und gestemmt in Ihrem Leben, nur daß Sie ausgerechnet jetzt die Kurve kratzen, fühlt sich in diesem Moment an wie ein Omen.

  262. If one rents out his/her house or apt. on Airbnb, their official website explains that a host may have recording devices inside and outside the property just not in bedrooms or bathrooms.
    The owner must however say in his listing that he has this, however listings can be pages long and many guests do not read every little line before booking a place to stay.

    The fact that Strache and his people do not even have a simple device that they use before going into a hotel room which can detect hidden cameras, etc — is astounding. Therefore, they were also not serious enough to read thoroughly am entire Airbnb listing before booking perhaps.

  263. Valis65 21. Mai 2019 at 03:47

    Strafgesetzbuch (StGB)
    § 201a Verletzung des höchstpersönlichen Lebensbereichs durch Bildaufnahmen
    (1) Mit Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer
    (…)
    (2) Ebenso wird bestraft, wer unbefugt von einer anderen Person eine Bildaufnahme, die geeignet ist, dem Ansehen der abgebildeten Person erheblich zu schaden, einer dritten Person zugänglich macht.

    Das Internetz als „dritte Person“ wird hier wohl nicht erfaßt?
    Die Öffentlichmachung durch SPEICHEL und SZ u.a. ?

  264. Amerikanerin 21. Mai 2019 at 04:18
    Das schick ich erst morgen durch den kugelrunden Übersetzer.

  265. Bet-ei-geuze

    Nicht notig zu übersetzen. Das war Anfangs Englisch – no hard words there for smart Germans.

  266. Die Amerikanerin 21. Mai 2019 at 04:18 sagt, dass es wohl im Kleingedruckten stand, dass Kameras vom Vermieter überall (außer Schlafzimmer und Bad) installiert sein können.
    Dazu: Strache war ja nicht der Mieter, sondern nur gast des Mieters. Die Kameras wurden auch nicht vom Vermieter genutzt, sondern vom Mieter. Strache konnte auch nicht davon ausgehen, dass es nur tageweise angemietet war.

  267. @ Rob567
    „Die Kameras wurden auch nicht vom Vermieter genutzt, sondern vom Mieter. „

    Verstehe nicht was Sie damit meinen.

  268. Ein Mensch wird wie Stahl hart, durch öfteres Abkühlen nach Erhitzung.
    Jean Paul (?)

  269. @ Vivaespana 4:28
    Amerikanerin 21. Mai 2019 at 04:18

    „Lady, darum geht es hier nicht.
    Es geht um Wahlbeeinflussung, Presserecht und europäische Datenschutzregeln“
    ——-

    Es ist besser, unsere Distanz fortzusetzen. Ich bin nicht von Sturm und Drang angezogen.

  270. @ Bet-ei-geuze
    Habe ich dir nie erzählt, dass ich deutsche Lieratur in den USA studiert habe?

  271. https://www.t-online.de/nachrichten/panorama/kriminalitaet/id_85788116/dortmund-schueler-planten-weiteren-mordversuch-an-lehrer.html

    …und wieder wird die sozialistische Einheitslügenpresse der STRÖER AG nicht müde zu suggerieren, solche unbegreiflichen Monster wären nicht muslimisch sondern christlich abendländisch sozialisiert. Ist wohl zu regional und man muß Rücksicht auf die Wahlergebnisbedürfnisse der herrschenden Machthaber nehmen.
    Mit keiner Silbe wird der Migrationshintergrund dieser Kasner-Pest erwähnt!

  272. Kurz noch das Wahlprogramm der 6 Marktschreier aus der gestrigen TV-talk-Runde. Die GRÜNE Bärlauch ist rein stimmlich nicht 1 Minute zu ertragen. CSU-Mann ist geistig relativ eingeschränkt. AKK redet sehr stark wie Til Schweiger s grandiose Filmstimme. Das Programm des TV-Senders entspricht dem gleichermaßen.

    (einsame Ausnahme Hr. Meuthen):

    aktuell aus heutigen Medien!
    _______________________________

    Schockierende Tat in Offenburg2420. Mai 2019
    Asylbewerber tritt krebskranken Rentner mit Allahu-Akbar-Rufen auf Intensivstation
    Die Tat sollte schockieren. Ein 25 Jahre alter Somalier tritt unter Allahu-Akbar-Rufen auf den krebskranken Rentner Detlef J. ein, zertrümmert dessen Schädel. Einen Ruf nach politischen Konsequenzen gibt es aber nicht. Haben wir uns an solche Gewalttaten etwa längst still und leise gewöhnt? Ein Kommentar von Thorsten Brückner. mehr »
    _______________________________________

    Ich kenne persönlich 2 Kranke, denen wurden von Migranten die Gehstöcke weg geschlagen! Ein Fall in einem großen Stuttgarter Krankenhaus. Ein Fall bei Pforzheim.
    Begründung: „In Afrika haben Kranke keinen Platz in der Gesellschaft, weil sie Abfall und nichts wert sind. Müll quasi in deren Kultur“. So tickt die Kultur Afrikas. So etwas wollen die Altparteien und die heutige linke EU noch Mio-fach herein holen.
    Mein Tipp an alle: Werdet niemals krank! Lasst keine schwarzen Altenpfleger in eure Nähe oder die eurer Lieben!

  273. Betr.: Mein Kommentar von oben.

    Ich warte alle vor Krankenpfleger aus Afrika oder aus dem Arabischen. Passt auf eure Lieben und Eltern auf!

    Begründung u.a. siehe oben!

  274. Noch kurz:

    Das Handeln des Kanzlers Kurz sehe ich ähnlich wie folgender Medien-Auszug von heute:
    _______________________________
    „Was sich möglicherweise als der grösste Fehler seiner bislang erstaunlichen Laufbahn herausstellen könnte. Denn es ist ja nicht so, als ob all jene Österreicher, die bislang ausgesprochen zufrieden waren mit der Arbeit des Vizekanzlers und des Innenministers, sich von einem lang zurückliegenden Saufgelage gross beeindrucken lassen. Und die Tatsache, dass jene unsägliche ZDF-Forunkel und seine Primaten vom Zentrum für politische Schönheit die schmutzigen Pfoten mit im Spiel hatten, wird sie eher in ihrer Meinung bestärken“.

    closevolume_off
    So kann es also sein, dass bis zu den Neuwahlen viel Wasser unter den Brücken hindurch fliesst und, zur Freude der Aufrechten, die FPÖ statt zu ersaufen sogar noch zulegt.

  275. an die Schauspielern die die Nichte Makarowa gespielt hat

    Ich möchte nicht in Ihrer Haut stecken, denn Ihr „Onkel“ sucht Sie und wenn er sie findet, dann Gnade Ihnen Gott

    da hilft Ihnen auch das bischen Spielgeld erhalten von Merkel, Böhmermann und Co nicht weiter

    VIEL SPASS IN IHRER ROLLE ALS BAUMSCHMUCK

  276. Hans R. Brecher 21. Mai 2019 at 03:47
    Die Polizei tut nichts:

    Clan-Mitglied terrorisiert Nachbarn: Streit in Berlin-Spandau (SPIEGEL TV)

    https://www.youtube.com/watch?v=InlGoZpmQYQ
    ————-
    Das ist der Hammer.

    Terror ohne Ende und der Staat tut nichts.

    Schaut mal bei Minute 18:15 rein. Die Köpfe der Polizisten sind verpixelt – aber gerade deshalb anschauen.

  277. gonger 20. Mai 2019 at 23:50
    zweifel 20. Mai 2019 at 22:52
    Meuthen ist einfach nicht frech und unverschämt genug…
    ————-
    Meuthen ist nicht so ein Brüllaffe wie Salvini
    ————
    Träum weiter vom Weihnachtsmann und warte noch 10 Jahre auf die gemäßigten Wähler. Salvini ein Brüllaffe. Mein Gott auf welchem Planeten lebst du.

  278. Zum letzten MAL! Eine Gebühr ist eine Gebühr und ein Beitrag ist ein BEITRAG!!! WAS??? ist daran so schwer?

    Aber bitte, wenn IHR EUCH unbedingt gegen das Amtsrecht stellt bzw. es hinnehmt das staatliche Bezeichnungen in eine PRIVATE Formlandschaft übergeht, dann habt IHR ALLE SELBER SCHULD!

    Ihr entrichtet ja auch eine Gebühr bei der ANMELDUNG EURES KFZ und zahlt KEINEN Beitrag dafür!
    So und nun sollte es ein für allemal geklärt sein, WER eine GEBÜHR und WER einen Beitrag verlangen darf.

  279. Das einzige was von den Altparteien-Vertretern vermittelt werden soll, und da ist ihnen offenbar völlig egal, dass sie alle das Gleiche blöken, ist: „2 Beine schlecht – 4 Beine gut“. Bunte Flügel zählen als Beine. 🙂

  280. Ich konnte mich nicht überwinden mir den schwarzen Kanal anzutun, die wiederholen sich immer nur und bringen nix neues, Sandkastenspiel auf hohem Niveau für gaaanz große Kinder.

    Aber:
    Wenn ich den Kommentar von heute morgen im Bayerischen Rotfunk zur gestrigen Wahlsendung Revue passieren lasse, höre ich das freudige Grinsen der Kommentatoren geradezu aus jeder Lücke zwischen den Worten heraus. Die fuhren genüßlich auf der Sache ab und bringen kritiklos die dazu passenden Kommentare zur FPÖ der Nicht-Afd Teilnehmenr in voller Breite, Meuthen nur kurz. So was manipuliert und greift weniger stabile Gemüter mit Sicherheit an.
    Der überzogenen Einsatz des nun eher sozialistischen Kampfbegriffs „Nationalismus“ war auch festzustellen.

    PI sollte immer von europäischen Patrioten auf der einen und großkapitalaffinen Globalisten auf der anderen Seite reden, oder?

    Im übrigen: hat Meuhtne endlich mal gesagt, dass es den Roten von gaanz links bis gaanz rechts (CSU Teile- Weber z.B.) wurscht ist, dass soviele Schwatte reinkommnen solten, dass es denen wurscht ist ob damit die hiesige Zivilisation mittelfristig ausgelöscht wird? Ich fürchte nein, wenn ich hier die Kommentare so sehe.

  281. # Marnix 20.5.-1942
    ……..respektvollem Miteinander unter Schmidt/giscard d’estaing ……
    Kuckkuck !!!! Hallo !,! Wer hat den ayatholla khomeini aus Frankreich nach Persien
    rausgelassen und damit fing die ganze Islamscheiße an ??.?
    Richtig !! Der giscard d’estaing hat’s erfunden !!!!
    Schon vergessen ???.

  282. Mit dem Programm „Wahl-O-Mat“ hat sich das System selbst ins Knie geschossen. Wer nicht total verstrahlt und wirklichkeitsfremd ist, kommt letztlich immer auf die Wahlempfehlung AfD. Da die Ergebnisse der Nutzer garantiert gespeichert werden, ist es den Machern aufgefallen, dass dieses Programm eine Wahlkampfhilfe für die AfD darstellt. Deshalb musste es verschwinden.Die Begründung, kleinere Parteien würden benachteiligt, ist an den Haaren herbeigezogen, denn für einen durchschnittlichen Programmierer ist es ein Leichtes, es so umzuprogrammieren, dass statt 8 alle Parteien angewählt werden können, würde am Ergebnis AfD auch nichts ändern.

  283. Afd wählen und gut ist. Wen jucken da GEZ-Verblödungspolitsendungen mit linksgrüner Redehoheit? Da braucht man gar nicht soviel darüber zu labern, macht die Altparteien nur noch interessant für den Dumm-Michel. Wer diesen Nichtsnutzen wie Nahles oder Baerbock nur zwei Minuten Beachtung schenkt, hat nicht mehr alle Tassen im Schrank. Das Gleiche gilt für die Linken und Merkel-CDUlern genauso.

  284. Wer in diesem Land einen letzten Rest gesunden Menschenverstand besitzt, weiß was er Sonntag zu wählen hat. Am Rest, der diese verlogenen Altparteien noch wählt, erkennt man eindeutig wie weit die Verblödung im Land fortgeschritten ist. Da gibt kein Ja, aber … oder zwei Meinungen!

  285. Hans R.Brecher , 21.05.2019 at 01:45

    Mit Deiner Grundlagenforschung und Deinen Experimenten bist Du auf einem guten Weg !

    Mit Gold halte ich mich nicht mehr auf , Platin muß es sein . Die aus dem Pb
    erzeugten Barren werden wieder rückveredelt und in dieser Form gehortet, um Clandiebstählen vorzubeugen .

    Viel interessanter sind die Seltsamen Erden , mit denen ich mich i. A. befasse.
    Ein weites Feld !

  286. Cendrillon 20. Mai 2019 at 21:30, da fehlt ein vorläufig vor schlecht.

    Sputnick 20. Mai 2019 at 21:41; Derzeit bemühen sich unsere Regierigen wieder nach Kräften, den Fachkräftemangel anzuheizen. 3 Beispiele aus der letzten Zeit. Wiedereinführung des Meisterzwangs, der wirklich das einzige war, was Gasgerd gutgemacht hat. Zwangsversicherung in die Rentenkasse aller Selbständigen. Meisterprüfung für Imker. All das führt natürlich zwangsläufig dazu, dass qualifizierte Leute entweder nicht arbeiten dürfen, oder es sich schlicht nicht leisten können.

  287. Wer immer noch jenen seine Stimme geben möchten, die uns all diese Probleme eingebrockt haben, welche immer noch über jeden illegal einreisen Asylschwinlder, Kriminellen, Betrüger, Vergewaltiger und Messermann freuen, der hat offenbar längst seinen Verstand verloren.

  288. Jede Stimme mehr für die AFD ist eine Stimme weniger für die Deutschlandabschaffer. Einfach, nicht? 🙂

    Kreuz bei AFD mit Kugelschreiber machen, kein Bleistift wegen Fäschungsgefaht verwenden! Einfach, nicht? 🙂

  289. @ Maxi9
    „In Focus-Online wird Meuthen niedergemacht, das ist nur lächerlich. Er wird da verglichen mit einem angeschlagenen Boxer, der wütend austeilt.“

    FOCUS hat sich genauso wie WELT zum Sprachrohr der linken Mitte entwickelt und die bürgerlichen und konservativen Leser „links“ liegen lassen. Beide haben eine extra Abteilung zur Bekämpfung der AfD eingerichtet und schrecken dabei auch vor dreisten Fake-News nicht zurück. Dabei unterscheiden sich diese beiden Medien kaum von dem linken SPIEGEL und der linksradikalen TAZ, deren Leserschaft im Gegensatz dazu allerdings mit linker Agitation und Propaganda keine Probleme hat.

  290. BB Merlin 21. Mai 2019 at 09:42

    Sehe ich ebenso! Mit dem „Wahl-O-Mat“ haben sich die Deutschenhasser selbst ins Knie geschossen.
    Jeder, der noch ein wenig gesunden Menschenverstand besitzt, muss bei der AfD landen.
    Da der Wahl-O-Mat sicher auch die ganzen Ergebnisse und die vielen Übereinstimmungen mit der AfD anzeigt, sah sich das Verräterkartell hier genötigt einzuschreiten.

  291. Angriff ist die beste Verteidigung

    Herr Meuthen grüßt mich jeden morgen an einer zentralen Ampel, und ich nicke nur !

    In unerschütterlichen Treue

  292. Hugonotte 20. Mai 2019 at 23:44

    Der angekündigte Dürresommer fällt heuer in`s Wasser.

  293. Kadiem 21. Mai 2019 at 11:51
    Hans R.Brecher , 21.05.2019 at 01:45

    Mit Deiner Grundlagenforschung und Deinen Experimenten bist Du auf einem guten Weg !

    Mit Gold halte ich mich nicht mehr auf , Platin muß es sein . Die aus dem Pb
    erzeugten Barren werden wieder rückveredelt und in dieser Form gehortet, um Clandiebstählen vorzubeugen .

    Viel interessanter sind die Seltsamen Erden , mit denen ich mich i. A. befasse.
    Ein weites Feld !

    ————————————–
    :))))))))))))))))))))))))))))

    Vielen Dank!

    Ja, Wasser ist schon ein bemerkenswerter Stoff. Ich reinige mich auch jeden Tag damit. Nach weiteren Experimenten, bei denen ich der Versuchsanordnung Energie zuführte, habe ich übrigens entdeckt, dass sich Wasser sogar in Gas umwandeln lässt. Eines Tages wird man mit dem erzeugten Wasserdampf vielleicht sogar Maschinen antreiben können. Faszininierender Gedanke!

    Von den Seltsamen Erden habe ich schon gehört. Man füllt sie in kleine Kästchen und kann dann über weite Entfernungen hinweg mit anderen Menschen kommunizieren. Wirklich seltsam!

  294. Herr Meuthen wurde bei diesem Tribunal wieder wie ein Angeklagter behandelt, als ob er der Beschuldigte wäre. Und, natütlich wollte der Altparteienbrei generell alle Rechspopulisten als Sünder hinstellen.
    Bei Straches Fehltritt handelt es sich um Suff-Wunschträume, wie sie viele Leute in diesem Zustand haben.
    Die große Schweinerei aber ist, dass diese lediglich benebelte Aussage von Strache gleich als Tatbestand gewertet wird. Reden und handeln sind zwei paar Stiefel.

  295. Demonizer 20. Mai 2019 at 22:42

    AKK windet sich wie ein Aal, nach dem Motto: viel reden aber nichts sagen.

  296. Seit Merkel wissen wir, dass die Menschen keine Konflikte mögen und dafür bereit sind, die größten Dummheiten sich anzuhören. Ich sehe ein, dass Meuthen angesichts dieser Horrorrunde nicht gerade erfreut ist. Er tritt aber leider übermäßig gereizt auf und das kostet Stimmen – natürlich nicht meine aber die der Anderen, die wir auch brauchen für ein starkes Ergebnis der AFD.

  297. .

    Betrifft: A.Nahles proletarischer Habitus

    .

    1.) Wiki: Tochter eines „Maurermeisters“, besuchte dann Realschule,

    1b.) wechselte danach auf ein Gymnasium ab Klasse 11, machte Abi.

    1c.) Studierte Germanistik und politische Wissenschaften MIT Abschluß !

    2.) Ein ehrbarer väterlicher Beruf, bitte nicht mißverstehen.

    3.) Sie hat (wahrscheinlich auch sozialisationsbedingt) bei weitem nicht die

    3b.) intellektuellen und analytischen Fähigkeiten

    4.) im Vergleich z.B. zum Spitzenpersonal der AfD.

    5.) Alles, was sie sagt, wirkt angelernt, aufgesagt, häufig unlogisch und

    6.) nicht authentisch.

    .

  298. Hans R.Brecher , 21.05.2019 at 14 : 09

    Ihre Versuche mit dem Wasser – bzw. Dampfgas klingen erfolgversprechend
    und machen mir den Mund richtig wässrig !

    Wasser H2O ist schon ein ganz besonderer Stoff ! Ich habe mich jahrelang mit der Trocknung von Wasser befaßt und es ist mir gelungen , Trockenwasser herzustellen ! Ewig haltbar ! Unverdunstlich !

    Zurück zu den Seltsamen Erden .
    Diese 17 Stoffe stammen ja aus verschiedenen Menstruationszyklen unseres Planeten und sind in seinem Periodensystem systematisiert .

    Ich deponiere besagte Kästchen bei Neumond in meinem veganösen Blitzkomposter und hoffe , weitere Seltsamerden zu erbrüten .

    Drücken Sie mir die Daumen !

  299. Kadiem 21. Mai 2019 at 17:18

    Trockenwasser! Das klingt sehr spannend! Ob das mit Flüssiggas verwandt ist?

    Ich bin ja kein Chemiker. Aber ich habe von einem Alchimisten gehört, der mittels Destillation Feuerwasser hergestellt haben soll, zwei Elemente, die ja eigentlich unverträglich sind. Wunder der Natur! Auch im Tierreich gibt es noch soviel zu entdecken: Zitronenfalter, Elefantenmäuse, Streifenzebras und Zebrastreifen …

  300. Hans R.Brecher 21.05.2019 at 21 : 41
    Trockenwasser ! Das klingt sehr spannend ! Ob das mit Flüssiggas verwandt ist ?
    ———————————————————————————-
    Nein , flüchtende / flüssige Gase gehen keinerlei verwandtschaftliche Beziehungen mit meinem Trockenwasser ein !

    Meine Grundidee war es , dem Wasser die Nässe zu nehmen , um es
    umweltfreundlicher zu machen .

    Gleichzeitig wird das ursprüngliche
    H2O – Volumen um ein Vielfaches reduziert ! Die Komprimatur des in einem Rohr – länglich ! – vernebelten H20 erfolgt durch schwerste Repressionen . Die Nano-Tröpfchen werden dann mit einem hauchdünnen
    -müh – Bruchteile ! – wasserklaren , renitenten Häutchen überzogen.
    Fertig !

    Ein wasserfarbenes Micro – Granulat !

    Wenn Sie einen Teelöffel davon mit etwas Flüssigkeit einnehmen , ist Ihr
    H2O – Langzeit – Bedarf hinlänglich gedeckelt .

    Über Feuer – Wasser nächstens mehr !

    MfG !

  301. Sprechpuppen mit immer der alten selben Platte: Rechtspopulisten! Rechtspopulisten!…
    Und das im Zeitalter der Digitalisierung. Vielleicht zeigt die KI hier schon ihre ersten Opfer.

  302. Hans R. Brecher 21. Mai 2019 at 01:45; Da fehlt doch noch, heisses Wasser einzufrieren, schliesslich sollte man immer heisses Wasser auf Lager haben.

    Amerikanerin 21. Mai 2019 at 03:30; Amerika belauscht die ganze Welt, warum nicht auch die eigenen Bürger. Bei uns dagegen ist der Datenschutz das wichtigste Menschenrecht, das weit vor den grundgesetzlichen Menschenrechten rangiert. Wenn ein Laden mehrfach überfallen wurde, gibt das dem Besitzer nicht das Recht, eine Kamera aufzustellen, die etwas anderes abbildet, als genau nur diesen Laden.
    Sollte da irgendwas von ausserhalb zu sehen sein, kann der Besitzer mit ner härteren Strafe rechnen, wie die Diebe.

    Amerikanerin 21. Mai 2019 at 04:07; Grundsätzlich gelten im jeweiligen Land die regionalen Gesetze, da kann, wer auch immer in seine AGBs schreiben, wie er lustig ist, das ist schlicht uninteressant, soweits gegen das Gesetz verstösst. Das musste unter anderem der zeitweilig reichste Mensch der Erde: M$ Chef Bill Gates erfahren. Es gibt ja seit einiger Zeit diese DSGVO von der EU, das gilt auch in Spanien, das schliesslich auch in der EU liegt. Dieses EU-Machwerk betrifft zwar nur die Verbreitung, aber das haben sich Spiegel, südländische und wer noch alles dran beteiligt war zuzuschreiben. Es wär eine ganz besondere (Schaden)Freude, wenn diejenigen vorn Kadi gezerrt und dafür mit der Höchststrafe bedacht werden.
    Leider fürchte ich bei unseren Gerichten aber eher, dass derjenige, der das angezeigt hat, härter bestraft wird, wegen ungerechtfertigter Verdächtigung oder sowas.

    VivaEspaña 21. Mai 2019 at 04:10; Das spielt dabei keine Rolle. Es ist schon rund ein Dutzend Jahre her,
    da gabs mal irgendwelche Aufnahmen, wimre von Seeräuber-Prinzessin Caroline mitm Prügelprinz Hannover. ausserhalb des öffentlichen Raums. Ich erinnere mich gar nicht mehr, um was es dabei ging, jedenfalls holten sich die Paparazzi dabei ne blutige Nase vor Gericht und mussten heftige Geldstrafen für die Aufnahmen bezahlen. Also angenommen, du stellst dich an den Strassenrand und machst mitm Tele Fotos vom Strand wo meinetwegen Rianna nackig rumläuft, überhaupt kein Problem. Machst du ein Foto von innerhalb ihrer Nobelvilla, eventuell sogar schon innerhalb ihrer Grundstücksgrenze, dann bist du fällig.
    Und in der Zwischenzeit haben sich die Gesetze erheblich verschärft.

Comments are closed.