Da macht man doch gerne Werbung für die „Digitalpartei FDP“. Unbedingt diese 2:53 Minuten investieren – dann eine informierte Wahl treffen – FÜR oder GEGEN diese Dame und ihre Partei. Die PR-Managerin Svenja Hahn ist übrigens auf Nummer 2 der FDP-Europawahlliste. Und nein – weder dieses Faktum noch das Video ist ein Fake. Genau so wird künftiges Spitzenpersonal der Systemparteien des Operettenstaats EU gecasted – äh gewählt…

image_pdfimage_print

Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht! Finca Bayano in Panama.

Anzeige: www.teebrasil.com - Amazonasheilkräuter und Strophanthin

217 KOMMENTARE

  1. Das soll wohl irgendwie ironisch gemeint sein. Aber wir leben halt in Zeiten der heute-show, Extra 3, Shahak Shapira und vor allem Jan Böhmermann.

    Ich will meine alte Lach- und Schießgesellschaft zurück.

  2. Warum wackelt die Svenja eigentlich ständig mit dem Kopf? Ist da vielleicht irgendwo eine Schraube locker?

  3. … Unbedingt diese 2:53 Minuten investieren – dann eine informierte Wahl treffen..

    meine Wahl hab ich getroffen, Wodka!, nach diesem Video brauch ich einen großen Schluck vom hochprozentigsten Schnaps den ich im Haus hab

  4. Und wie der Zufall es so will sitzt im NDDR gerade ein „Komiker“ bzw. „Kabarettist“ bzw. ein linientreues Faktotum namens Florian Schröder. Der ist ungefähr so komisch wie Anti-Fußpilz-Spray. Früher war alles besser.

  5. Waldorf und Statler 16. Mai 2019 at 19:30

    Hätte ich vorher gewusst, was mich hier erwartet, dann hätte ich mir auch eine Flasche Wodka gekauft.

  6. Was hat die sich reingehauen/reingeschoben? Oder bloß behindert? Egal, passt zum Idiotenland.

  7. Ein klarer Fall für die Heuteshow oder Christian Ehrings „Der reale Irrsinn XXL“.
    Die dicke, dämliche Tante hat sogar gute Chancen als einzige Hamburgerin ins EU-Parlament gewählt zu werden und kann schon mal die Koffer packen. Bei knapp 10% FDP-Stimmen dürfte sie drin sein.
    Das erinnert stark an das „Juhu-Video“ von FRANZISka & Co. vor 5 Jahren:
    https://www.youtube.com/watch?v=XPynZgJgMt4
    „Ich bin doch jetzt auch neu gewählte Abgeordnete“. „Ja, geil. Juhu!“

  8. Im nächsten Video erklärt uns Svenja, wie Europa geht. Holt schon mal Bier und Popcorn!

  9. Das der Lindner die los werden will und nach Europa abschiebt kann ich vestehen.

  10. ich wollte hier schon früher darauf aufmerksam machen.aber ich dachte es ist ein Witz.

  11. Ich musste tatsächlich erst googeln, ob das irgendwie ein Fake ist…

    „Liebe“ FDP, … – ernsthaft?

    Und der komischen Frau oben im Video möchte ich dringend empfehlen, ihren Sprachfehler und/oder Dachschaden behandeln zu lassen.

  12. Die ist doch ein paar Mal zu viel gegen die Wand gelaufen. Wer wählt sowas?

    Und wieso darf die überhaupt in der Politik mitmischen? Ist ja beängstigend.

  13. Heidelbergerin 16. Mai 2019 at 19:39

    “ Und der komischen Frau oben im Video möchte ich dringend empfehlen, ihren Sprachfehler und/oder Dachschaden behandeln zu lassen. „

    Das wird kaum möglich sein. Dunning-Kruger-Effekt. Aber wir amüsieren uns doch gerne auf Kosten der Altparteien.

  14. auf YT gibt es zu diesem Video derzeit 539 Kommentare, (… klick ! ) FDP Freunde und Sympathisanten haben Angst , dass genau dieses Video die gesamte FDP zur EU Wahl disqualifiziert, Daumen hoch oder runter Funktion wurde bei YT zu diesem Video abgeschaltet, man hat Bedenken, dass dieses Video etwa bei der “ heute show “ bei dem Oliver Welke gezeigt wird, helfen wir doch diesem Video eine breite Öffentlichkeit zu erreichen, und teilen das Video so oft es geht im WWW

  15. .

    Betrifft: Zielgruppe des Videos …

    .

    1.) … scheinen 10-14 jährige zu sein. Nur: die dürfen noch nicht wählen.

    2.) Außerdem wird nicht klar, WARUM FDP wählen ?

    3.) Es geht ja nur um den technischen Ablauf der Briefwahl.

    19:50 h

  16. Dichter
    16. Mai 2019 at 19:29
    Warum wackelt die Svenja eigentlich ständig mit dem Kopf? Ist da vielleicht irgendwo eine Schraube locker?
    ++++

    Mit dem Arsch zu wackeln beherrscht sie noch besser! 🙂

  17. Sorry für OT, aber es gibt hier gerade keinen passenden Strang für folgendes:
    DIE ELTERN SCHICKTEN IHN WEGEN DER GUTEN MEDIZINISCHEN VERSORGUNG 2018 NACH DEUTSCHLAND!!! Wer zahlt die Wohnung, den Lebensunterhalt, die „gute medizinische Versorgung“ etc.???

    https://www.ksta.de/koeln/nachbar-filmt-die-szene-rollstuhlfahrer-onaniert-nackt-auf-balkon-in-koeln-32547948

    Köln –
    Schweißgebadet kam Rollstuhlfahrer Aljoschin S. (26, Name geändert) im August vergangenen Jahres nachmittags von einer anstrengenden Physiotherapie nach Hause und zog sich aus – nackt bis auf die Haut. So setzte er sich auf seinen Balkon im dritten Stock seiner Ossendorfer Wohnung. Weit und breit war kein Mensch zu sehen. S. fühlte sich unbeobachtet – und onanierte.

    Doch einer hatte ganz genau hingeschaut: Der Nachbar über ihm, der seine Kamera zückte und Aljoschin minutenlang filmte. Dann ging er zur Polizei, übergab die gestochen scharfen Bilder und zeigte den Nachbarn wegen exhibitionistischen Handelns an. S. erhielt daraufhin einen Strafbefehl über 300 Euro.

    Dagegen legte er Einspruch ein und kam im Rollstuhl und mit seiner Anwältin zum Prozess. Sein Balkon befinde sich in den oberen Etagen eines Mehrparteienhauses, sei zudem uneinsehbar, er sei sich keiner Schuld bewusst, gab der Angeklagte kleinlaut zu Protokoll.

    Nach Unfall gehbehindert

    In seiner russischen Heimat hatte er vier Jahre zuvor einen Arbeitsunfall: Aus 50 Metern Höhe, wo er an einem Gebäude angeseilt war, riss der Sicherheitsgurt, S. stürzte in die Tiefe und erlitt Knochenbrüche. Monatelang lag er im Koma, musste immer wieder operiert werden und ist seitdem auf den Rollstuhl angewiesen.

    Die Eltern schickten ihn 2018 wegen der „guten medizinischen Versorgung“ nach Deutschland.

    Hier wartet der junge Mann auf weitere Operationen und hat sich bisher nichts zuschulden kommen lassen.
    „In Deutschland darf man im Schlafzimmer onanieren, aber nicht in der Öffentlichkeit“, hielt die Staatsanwältin ihm vor Augen. Jedoch zeigte sie Verständnis für das Bestreben des Angeklagten, nicht als vorbestraft zu gelten, was mit einem Strafbefehl, der einem Urteil gleich kommt, verwirkt ist. Im allgemeinen Einverständnis stellte die Richterin wegen geringer Schuld das Verfahren gegen Zahlung von 300 Euro Geldbuße ein.

  18. OT.
    Das Seenot Roulette vor der Libyschen Küste geht weiter. Die Libysche Küstenwache weigert sich die schwarze Bagage der Sea Watch 3 zu übernehmen. Das Team der Sea Watch 3 erklärt jetzt „Europa“ dafür zuständig ihrer Bagage eine sichere Hafen zuzuweisen, obwohl sie sich 70 km von der Küste Afrikas entfernt befindet. https://twitter.com/seawatchcrew/status/1129042313030844418?ref_src=twsrc%5Egoogle%7Ctwcamp%5Eserp%7Ctwgr%5Etweet

    Inzwischen weigern die Niederlande sich die Bagage aufzunehmen. Das Mitglied der Zweiten Kammer Dijkstra (VVD) betont dass dieses Seenot Roulette nur funktionieren kann weil Menschenschlepper wenige Kilometer aus der Küste auf Bagage lauern. Die Partei der Freiheit (PVV) bezeichnet das Seenot Roulette als reine Menschenschmuggel. Weil die NL-Regierung bereits früher Bagage aufgenommen hat, schürt auch sie Menschenschmuggel. https://www.telegraaf.nl/nieuws/3597236/sea-watch-migranten-niet-welkom-in-nederland

  19. Schopenhauer
    16. Mai 2019 at 19:54
    24 Sekunden. Länger konnte ich nicht…
    ++++

    Bei mir war schon nach 5 Sekunden Schluss!

  20. Ach ja…. die „FDP“! Die „Dame“ ist zu jung um zu wissen FÜR WAS sie wirbt! Und dann noch in Deutschland (ausgerechnet!!!!) „Briefwahl“!
    Da habe ich was für Euch:

    https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_ehemaliger_NSDAP-Mitglieder,_die_nach_Mai_1945_politisch_t%C3%A4tig_waren

    Angesichts der Tatsache, das ja gern Linke, Grüne und vor allem „Antifa“ eine neue Partei bei Euch in D, die AfD und ihre Wähler und Sympathisanten als „Nazis“ beblöken und auch im Parlament voll schneiden ist doch mein Link sicher recht aufschlussreich.

    Die nach der Wende „neu gegründete“ FDP ist der Pedant zur in der DDR vorherrschenden „Blockpartei“, der „NDPD“.

    Nun ist es so, das man sich als dt. Israeli fragen darf, welche Berechtigung die Nachkommen dieser „Gründungs“- Verbrecher mit tiefbrauner Vergangenheit haben, so auf einer neuen und wirklichen Opposition mit Hass („Nazi- Hass“?) derartig einzuhacken.

    Es schaudert mich, wenn ich darüber sinniere, das sich die AfD mit den Wiedergeburten von Deutschlandhassern und Neofaschisten (richtig gelesen!!!) im Rot- Grün- schwarz- Gelben Mäntelchen
    herumschlagen muss.

    Es ist bezeichnend:
    Es müssen Katastrophen her! Gibt es keine, dann müssen welche geschaffen werden.
    Bin nicht der Erste, aber der Kleinste, welcher das schriftlich bemerkt.
    Gut macht sich doch, die AfD in die „Nazi- Ecke“ zu verteufeln, obwohl man selbst aus dieser stammt.
    Wie pervers!
    Der Perversität nicht genug:
    Unser Botschafter in Berlin verteufelt die AfD- Fraktion öffentlich als „Holocoust- Leugner“.
    Passt alles!

    Alles „Baustellen“! …. die noch Eure des „BER“ bei Weitem übertreffen!
    Nix ist ausgegoren oder gar fertig.

    Obiger Link von mir ist dazu da, diesen „etablierten Altparteien“ in Deutschland den Spiegel vor die Nase zu halten. Und- es betrifft beide „Deutschlands“!
    (Kleine Argumentationshilfe für Eure neue, gründliche „Opposition“ OHNE braune Vergangenheit)

    Shalom!

  21. … ist das nun wirklich echt???
    Ist doch bestimmt doch nur ein Gag, oder???
    Soviel Blödheit in die EU???
    Um Gottes Willen, nein, nein! Das kann doch nicht sein!!!
    Und solche Idioten wollen uns unser Geld aus der Tasche ziehen?
    Ist das die EU, die Flagge gegen China, Russland, USA oder Islamische Staaten zeigen soll?
    Also, einen kurzen Augenblick habe ich darüber nachgedacht, ob ein Strick nehmen soll, oder lieber ins Wasser gehen soll, um diesem Horror zu entgehen!

  22. Ich habe dutzende male Martin Schulz und Angela Merkel , K.G-E und A.Hofreiter im Netz gesehen und dachte mich könnte nie wieder etwas erschüttern.
    Aber das Video , ne, das war zuviel, 5 Sekunden haben gereicht um zu erkennen dass die Menscheit die Evolution wieder Rückwärts geht.

  23. Marnix
    16. Mai 2019 at 19:55
    OT.
    Das Seenot Roulette vor der Libyschen Küste geht weiter.
    ++++

    Doitscheland braucht halt noch mehr Schwimmneger!

  24. Die muss in die Landesklinik, aber nicht ins Europaparlament.
    Aber schnell – und lange.

  25. @ Der boese Wolf 16. Mai 2019 at 19:50…Habe das Video gerade an mein komplettes Adressbuch verschickt….

    Hahaha, Genau mein Humor !, Du bist ja wirklich böse, dein Nutzername ist Programm, Danke dafür ! 😉 Gruß von Waldorf und Statler

  26. Der boese Wolf
    16. Mai 2019 at 19:43
    Kann man der „FdP“ irgendwo zu diesem gelungenen Werbspot gratulieren?
    ++++

    Mit diesem Wahlspot kommt diese Tuttimaus bestimmt ganz groß in Vorstadtpuffs an!

  27. Die Freie Debile Partei (Merkels Deutschland) treibt mit dieser Briefwahlwerbung für Neger, Musel und sonstige Grenzdebilen die Inklusion auf die Spitze. Vortäuschung von Debilität zur Irreführung geistig Behinderten im Wahlkampf sollte unter Strafe gestellt werden.

  28. Dichter
    16. Mai 2019 at 19:32
    Waldorf und Statler 16. Mai 2019 at 19:30

    Hätte ich vorher gewusst, was mich hier erwartet, dann hätte ich mir auch eine Flasche Wodka gekauft.
    ++++

    Hebe Dir die Flasche lieber zum 26. Mai am Abend auf! 🙂

    Da wird’s gleich 2 Gründe zum Saufen geben.

    Der 1., dass die Rechten über 25 % kommen und der 2., dass das linksgrüne Schweinepack noch hoffnungslos die Mehrheit halten wird! 🙁

  29. Traudl 16. Mai 2019 at 19:53

    …So setzte er sich auf seinen Balkon im dritten Stock seiner Ossendorfer Wohnung. Weit und breit war kein Mensch zu sehen. S. fühlte sich unbeobachtet – und onanierte.

    Doch einer hatte ganz genau hingeschaut: Der Nachbar über ihm, der seine Kamera zückte und Aljoschin minutenlang filmte. Dann ging er zur Polizei, übergab die gestochen scharfen Bilder und zeigte den Nachbarn wegen exhibitionistischen Handelns an. S. erhielt daraufhin einen Strafbefehl über 300 Euro.
    ——–
    Grenzwertiger Fall. Es war sein privater Balkon und der Nachbar hat bewusst gespannt.
    M.M.n. durfte er unter diesen Bedingungen wix***.

  30. Machen wir uns nichts vor, der Anteil derer, die im Kopf nicht mehr ganz richtig sind, hat erschreckende Ausmaße angenommen. Die können nichts mehr dafür, die sind wirklich so. Eine große Reduktion wird kommen und das ist auch gut so.

  31. metall-001
    16. Mai 2019 at 20:03
    Total unterf—–t die Dame.
    ++++

    Du meinst „untervögelt“?

  32. Epikureer
    16. Mai 2019 at 20:10
    Machen wir uns nichts vor, der Anteil derer, die im Kopf nicht mehr ganz richtig sind, hat erschreckende Ausmaße angenommen.
    ++++

    Vor allem auch durch Merkels eingeschleuste Kuffnucken!

  33. Ich kann mir gut vorstellen, das unsere Politikverbrecher genau so über die Deutschen denken: He ihr Dummies, versteht ihr das das jetzt?
    Und viele werden sich denken: Mensch, endlich mal jemand, den man richtig versteht. Die sind so bodenständig. Die werde ich wählen.

    Wie kann man nur so ein scheiss Video drehen? Manche kommen sich echt nicht zu blöd vor.

    Passt aber zur jetzigen Politik. Die ist genau so bekloppt.

  34. Cendrillon 16. Mai 2019 at 19:28

    „Ich will meine alte Lach- und Schießgesellschaft zurück.“

    Mit dem Wunsch haben Sie sich für den Verfassungsschutz-Präsidenten-von-Merkels-Gnade als „rechte Grenzgänger“ entlarvt. Lachen in Kombination mit Schiessen: extremistischer geht es kaum.

  35. Jeden Tag wird man eines Besseren belehrt. Ich dachte felsenfest, CFR sei nicht zu unterbieten…..

  36. Na, für die Tagesshow reicht es immer noch, falls es mit dem EU-Parlament nicht klappt. Und wenn doch, dann wird sie dieses infantile Gehabe wohl als Erfolgsrezept auch dort an den Tag legen. Eine politische Schnäppchenjägerin wie viele in dieser Witz-Partei.

  37. OT
    TV-Tipp Politik

    Heute Abend verarbeitet Jörg Meuthen seine Gegner zu feine Sahne Fischfilet. Diese Politwitzfiguren würde ich übrigens nicht als „Gegner“ bezeichnen

    heute · Do, 16. Mai · 22:15-23:15 · ZDF
    Wahl 2019 im ZDF
    Schlagabtausch
    Der TV-Vierkampf von FDP, Linken, Grünen und AfD

    Gleich nach dem TV-Duell zwischen Manfred Weber und Frans Timmermans stellen sich die deutschen Spitzenkandidaten von FDP, Linken, Grünen und AfD einem argumentativen Schlagabtausch. Der TV-Vierkampf findet im ZDF-Hauptstadtstudio in Berlin statt. Im Mittelpunkt der Sendung stehen zentrale Themen des Europawahlkampfs wie der innere Zusammenhalt Europas, der Streitpunkt Migration/Zuwanderung sowie die Wirtschafts- und Sozialpolitik.

    Einspielfilme geben dem Gesprächsformat eine Struktur, indem sie thematisch jeweils ein neues Kapitel eröffnen. Die wichtigsten Wahlaussagen der Parteien werden ebenso aufgegriffen wie Zitate aus dem TV-Duell. ZDF-Politikchef Matthias Fornoff moderiert den „Schlagabtausch“ live aus Berlin.

    Gäste sind:
    Nicola Beer (FDP)
    Özlem Demirel (Die Linke)
    Ska Keller (Bündnis 90/Die Grünen)
    Jörg Meuthen (AfD).

    Moderation
    Matthias Fornoff

    PS
    Weber und Timmermanns werden gnadenlos durch alle TV-Kanäle gejagt. Eine solche Propagandanummer habe ich bisher auch noch nie erlebt

  38. Seltsames Video.
    Als erstes viel mir dieser „rollende“ amerikanische? Akzent auf. Dazu sprach sie sehr kistig / tuntig.
    Das Gewackel mit dem Kopf / Hals kenne ich aus US Serien, wo sehr oft die schwarzen Frauen stetig mit dem Hals / Kopf wackeln. Warum, keine Ahnung, fiel mir bereits vor langer Zeit auf. Naja, irgendwas stimmt bei / mit Frau Hahn nicht…
    Achso, ein Einhorn gabs ganz am Anfang auch tu sehen.
    Also zur FDP passt die nun garnicht, sollte bei den Grünen Unterschlupf suchen. Wollte mit ihren englischen Trendwörtern und den Bildchen einen auf hipp machen. Wer hat das Skript für diesen Spot geschrieben?
    Wer ernsthaft und überlegt wählt, aufgrund dieses Spots bestimmt nicht die FDP ( und ich sprach im Grunsgesetz Artikel noch davon, dass ich zumindest die FDP Wähler darin einordne, genau zu wissen, warum die halt die FDP wählen).
    Achso, das Porto ist umsonst, das zahlt der Staat :mrgreen:

    Meine Meinung!

  39. Juhuuh! Endlich hat Theresa Reintke eine würdige Konkurrentin gefunden.

    Wie hieß nochmal diese alte deutsche Spruchweisheit?
    „Steht die deutsche Frau am Herd,
    Macht sie damit nichts verkehrt.“

  40. @Lorbas
    Shalom!
    Nimm meinen Link doch einfach…. und mach‘ was draus. Du kannst es!
    Grüße aus Haifa!
    Laila Tov!

  41. Nach dem ’nackten Einhorn‘ habe ich bereits gedacht, dieses sei nicht mehr zu unterbieten. Wie habe ich mich getäuscht … Schlimmer geht offenbar doch noch immer. ‚Niveau-Limbo‘ sagt man gemeinhin dazu. – Steht ‚FDP‘ nicht für ‚Flaschen, Deppen, Penner‘? Passt also.

  42. Soviel geballte Däm-lichkeit hatte ich bisher eher mit GRÜNEN (Roth), LINKEN (Kipping) und SPD (Nahles) assoziiert; okay, die CSU hat die Bär, dafür haben die GRÜNEN Breitmaulfresse Baerbock, die mit Habock zur Gärtnerin/Gärtner gemacht werden soll!

    Aber offenbar kann dauer-infantile Däm-lichkeit auch direkt in die FDP als vorgebliche Partei der Leistungsträger führen. Was aber am schlimmsten ist – die macht mit so was auch noch Wahlkampf, und vermutlich nicht nur in Heimen für Debile und Demente!

    Genau so wird künftiges Spitzenpersonal der Systemparteien des Operettenstaats EU aussehen, bevor der ISlam das Kommando übernimmt! Immerhin ist dann Schluss mit lustig …

  43. @ Cendrillon … at 20:19 .. TV-Tipp …Heute Abend … Jörg Meuthen … 22:15 ZDF… Wahl 2019 im ZDF …Schlagabtausch

    Danke für den Tipp, lassen wir uns überraschen, übrigens, hier nochmal als Übersicht eine AfD Entscheidungshilfe … “ Vergleich der Wahlprogramme “ zur EU -Wahl … KLICK !

  44. Auch auf die Gefahr hin, noch doofer rüberzukommen wie diese Tussi, aber was war das jetzt? Satire? Ernst? Oder irgendetwas dazwischen wie die gefühlten 70 Geschlechter?

  45. EUROPA DUELL im ZDF (jetzt)
    TIMMERMANN ./. Manfred WEBER

    Timmermann ein Blick in sein Gesicht ohne zu wissen wer er ist und was er will reicht schon! Ihm quillt die gutmenschliche Rückgratlosigkeit schon aus allen Poren!

    Der andere ist auch nicht viel besser!

    Wenn das die Spitze EUROPA werden soll, dann Europa adé!

  46. @ Wad N. Bizer 16. Mai 2019 at 20:23

    Also die FDP-Generalsekretärin sieht ganz gut aus. Sie hat auch einen Beruf.

  47. Matrixx12 16. Mai 2019 at 20:01
    Frank Walter Fischfilet wurde heute im Bundestag von der AfD „begrüßt“. ?

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article193629185/Im-Bundestag-AfD-Politiker-Brandner-attackiert-Steinmeier-und-wird-von-Schaeuble-geruegt.html

    Vielen Dank für den Link. Das war Zivilcourage pur, mein tiefempfundener Respekt für MdB Brandner. Seit wann nimmt das Staatsoberhaupt an Bundestagdebatten teil wenn es zwischen dem Publikum herumlungert, mein lieber Schäuble? Ein Staatsoberhaupt der Schande das als Aussenminister den Präsidentschaftskandidaten seiner Schutzmacht als „Hassprediger“ und „Ungeheuer“ verunglimpft hat. Wie kann eine Bundesversammelung so was zum Staatsoberhaupt wählen?

  48. Ein Kommentar bei youtube lautet:

    „Liebe Julis… Liebe FDP ich als Mitglied sage: Wenn Oliver Welke DAS entdeckt SIND WIR IM ARSCH“

    ?

  49. Also liebe FDP. Das ist einfach nur peinlich. Wenn wir von der AfD ein Video über Euch mit diesem Inhalt veröffentlichen würden, könntet ihr uns verklagen, und das mit Recht !!
    Kopfschüttel.

  50. Kennt hier jemand das auch? Jahr für Jahr, Monat für Monat, Tag für Tag sucht mich immer stärker das Gefühl von Unwirklichkeit heim. Hätte mir vor zwanzig Jahren jemand das Jahr 2019 so prophezeit, wie es sich heuer darbietet, hätte ich ihm wohl einen Vogel gezeigt.

  51. Hallo PI-News,

    ich bin einigermaßen sicher:
    Das Fragezeichen kommt nicht von mir.

  52. „Briefwahl in 3 einfachen Schritten…“ – geht’s nicht auch so?
    Alles andere, wie von ihr vorgeführt ist „denglisch“…
    Weiblicher Vollpfosten!
    Aber das ist ja in D, nach Gräte Thunfisch „hip“.
    Aber in Englisch in der Schule ’ne „5“. Na, Hauptsache „die Digitalisierung“ kommt per Gesetz in Deutschland.
    Da können sich die kindlichen- und jugendlichen Schwachmaten dann ihren Döner aus dem Smartphone quetschen. Wird schwierig, aber ein Mundstück gibt’s dann bestimmt auch.
    Nur- Sattwerden ist schwer. Aber, reicht doch.
    Iddis!

    Shalom!

  53. Am meisten ärgern wird sich wohl der Lindner.
    Was „seine“ Hotelbesitzer und andere Mittelständler wohl dazu sagen…
    Er hätte mal besser seine Parteifreundin Katja Sudig, ebenfalls aus Hamburg, an die Front geschickt. Die ist zwar auch nicht die hellste Kerze auf der Torte aber sieht wirklich echt gut aus!
    Inhalte interessieren die meisten Wähler ohnehin nicht.

  54. Ihab Kaharem -Nazi- 16. Mai 2019 at 20:38

    Hallo PI-News,

    ich bin einigermaßen sicher:
    Das Fragezeichen kommt nicht von mir.
    _______________________________________________________
    Die Seite kommt nicht mit allen „Befehlen“ klar, manche Buchstaben bzw. Zeichen kann Pi-News nicht und dann kommt das Fragezeichen. Wirst ursprünglich was anderes dort hingehabt haben wollen 😉

  55. „Die Demokratie ist in Gefahr“ Nach Böhmermann Autor Kehlmann kritisiert Österreich

    „Draußen in der Welt wird Österreich inzwischen zuverlässig neben Trumps Amerika, Orbáns Ungarn und Bolsonaros Brasilien genannt.“

    Zudem ist in mehreren österreichischen Medien die Kolumne eines Spiegel Online-Autors Thema. Der Journalist fordert darin in Deutschland lebende Österreicher auf, Deutsch zu lernen. „Viele der zu uns gekommenen Österreicher können sich nur in einem ihrer archaischen Landesdialekte verständlich machen. Sie müssen schnellstmöglich die Grundlagen der deutschen Sprache erlernen, ohne sie kann es keinen Zugang zur deutschen Lebensart geben.“

    https://jungefreiheit.de/politik/ausland/2019/nach-boehmermann-autor-kehlmann-kritisiert-oesterreich1/

  56. Wer sowas wählt, fördert den Trend der Verblödung in der Politik nur weiter.

    PS.: Die sollte es vielleicht mal als Einhorn versuchen. Das ist jetzt im Trend.

  57. Als wenn Svenja Schulze nicht schon reichte! Wählen die Parteien jetzt nach Vornamen aus? Qualifiziert sind jedenfalls beide nicht.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Svenja_Schulze
    Das ist die aus der Rüstungsfirma Booz Allen Hamilton.

    Und was Svenja Hahn angeht, so scheint solche Geringschätzung des Publikums die neue Art des Ansprechens von Jugendlichen zu sein. Auf Russia Today macht das eine Polly Boyko, nicht ganz so krass, aber so ähnlich.

    Unsere Geschichtsschreiberin, Svenja.
    https://www.julis.de/svenja-hahn/

    Das ist das Niveau der Julis. Darf ich daran erinnern, daß diese hoffnungsvolle Jugend auch schon mit schicken Kopftuchmädels für sich geworben hat?

    Wer FDP wählt kriegt, was draufsteht: Spaßgesellschaft!

  58. # gonger 16. Mai 2019 at 20:10

    Was der auf seinem Balkon da gemacht, ist mir schnurz …

    Für mich ist der Skandal, daß man aus aller Welt seine Maladen
    auf unsere Kosten hier operiert und gepflegt, umsorgt und umhegt
    haben will und das offensichtlich auch kann.

  59. An Peinlichkeit wohl kaum zu überbieten.

    Hinzu kommt sie ist (will sein?=) Manager Public Relations bei Edding – auch hier ist die Frage: Fake oder beschäftigt das Unternehmen derart Unqualifizierte zum Spaß?

  60. „Die PR-Managerin Svenja Hahn ist übrigens auf Nummer 2 der FDP-Europawahlliste.“
    Was? Da liegt wohl eine Verwechslung vor! Diese an starkem Ischias leidende Frau, die einen tuntigen Klischeeschwulen imitiert und das auch noch lustig findet und ins Netz stellt, ist „PR-Managerin“?
    Einen Wahlzettel richtig herum zu halten und ein Kreuzchen zu setzen, das ist Schwerstarbeit. Da braucht die Generation Doof gleich ein „Tuutorriall“ von einem hippen Flatulänzer oder „Influänzer“.
    Die FDP ist obernotpeinlich mit ihren Anbiederungsversuchen. Noch peinlicher als diese Frau ist nur Christian Lindner, der an sich immer schick in Anzug und Krawatte rumläuft, außer wenn er in einer Talkshow auf Herrn Habeck trifft, und sich dann anbiedert, indem er Hemd und Krawatte weglässt, die Beine lässig übereinanderschlägt und Habeck duzt. Lindners würdelose Anbiederung an Habeck ist noch 1000 Mal peinlicher als die Frau da im Video.

  61. Jetzt wei0 ich auch warum das Wahlspot heißt. Die Blöden halten das Volk für blöder und verspotten es.

  62. Ach, da lohnt doch das Aufregen schon nicht mehr. Gezielte Infantilisierung der Politik, machen die Grünen doch schon seit Jahren.

  63. Helgoland2 16. Mai 2019 at 20:43

    „Viele der zu uns gekommenen Österreicher können sich nur in einem ihrer archaischen Landesdialekte verständlich machen. Sie müssen schnellstmöglich die Grundlagen der deutschen Sprache erlernen, ohne sie kann es keinen Zugang zur deutschen Lebensart geben.“

    Die Türken-Piefkes laufen Amok.

  64. „Unbedingt diese 2:53 Minuten investieren –…“

    nur bedingt durch pi-redaktionsempfehlung hab ichs versucht, und doch vorgespult.
    ehrlich, ich habs nicht geschafft. das anschauen kostet mich mehr nerven
    als es irgendwie neue erkennisse oder gar als „witz gemeint“ spass bringt.

    man muss nicht ueber jeden haufen scheisse diskutieren, den man findet.
    deshalb hoer ich hier auf. gibt wichtigeres, zb goldfische streicheln.

  65. Kommt mir so vor, als ob dies eine Anleitung für die neu hinzugekommenen Siedler in unserem Land sein soll, die einen niedrigen IQ haben und nur eine einfache Kinder-Sprache verstehen, damit sie wissen wie der Ablauf der Briefwahl ist und und wo sie ihr Kreuzchen machen sollen.

  66. Eindeutig von Lauren Southern abgekupfert:
    https://www.youtube.com/watch?v=ZCMpIA4QEVo

    Ansonsten finde ich jetzt solche Spaß-Aktionen nicht wirklich schlimm, könnte natürlich lustiger sein, aber was solls. Macht die FDP ja nicht zum ersten Mal und ist mir erheblich sympathischer als die Parteien, die meinen mit moralischen Zeigefinger Wähler belehren zu müssen.

  67. Marnix 16. Mai 2019 at 20:33
    Matrixx12 16. Mai 2019 at 20:01
    Frank Walter Fischfilet wurde heute im Bundestag von der AfD „begrüßt“. ?

    *https://www.welt.de/politik/deutschland/article193629185/Im-Bundestag-AfD-Politiker-Brandner-attackiert-Steinmeier-und-wird-von-Schaeuble-geruegt.html
    ————
    Steinmeiers Verneigung vor einem Mörder
    https://www.mena-watch.com/mena-analysen-beitraege/steinmeiers-verneigung-vor-einem-moerder/

    Tiefer verbeugt sich nur noch Barack Obama vor dem saudischen König.
    https://www.youtube.com/watch?v=ltjdtbTMzCQ

  68. Nicht zu fassen und nicht zu ertragen.
    Ich mußte auch vorspulen.

    Was für ein Problem hat sie denn mit ihrer Zunge?

    Alle Macht den Doofen

  69. Der Kafir 16. Mai 2019 at 21:26

    Im englischen Sprachraum nennt man so was doch:
    „chubby ratchet“
    oder?
    __________________________________________________________
    Da fällt mir „Chuppy Rain“ ein.
    Das ist der Film, welchen Bowfinger ohne Budget und mit großes Stars ( ohne ihres Wissens ) gedreht hat.
    Diesen „Chuppy Rain“ scheinen in der Tat sehr viele abbekommen zu haben. Andere scheinen von „MindHead“ infiltiert worden zu sein :mrgreen:

    Wer den Film „Bowfingers große Nummer“ mit Steve Martin und Edy Murphy kennt, wird verstehen…

    Meine Meinung!

  70. @ Haremhab 16. Mai 2019 at 20:42
    „durchsuchungen-im-clan-milieu-nach-raub-in-grundschule-…“

    ich kann mir vorstellen, dass das so ablief:
    die blutversorgung zum hirn durch kohlenmonoxid in der shisha-bar unterbrochen,
    die adern voller schwarzbrand aus einer hinterhofmoschee-destille,
    steigen die mhallamye-cousins #2450 bis #2500 in ne grundschule ein,
    finden nur kreide, ne mattglastafel mit schreibschrift-lineatur und pixi-hefte.
    unter den tischen mettwurstbrote, gereifte tilsiter-broetchen und apfelgriepsche.
    kein tepplett, keine pornos, goldketten, autobild oder handy-oberschalen.

    da dreht zaffer durch, kickt die stuehle vom tisch, zuendet den papierkorb an,
    die anderen cousins sind sauer weil sie die pixi buecher nicht verstehen.
    bilal kriegt muffe, spuckt an die hampelmaennchen und naesst ein,
    der brand schwelt und die buben haun ab.

  71. Es ist Zeit, eine offene Debatte darüber zu führen, wo Gleichberechtigung Sinn macht und wo nicht.

    Ich bin der Meinung, Mann und Frau sollten nur dort gleichberechtigt sein, wo es sinnvoll ist, und nicht Gleichberechtigung um der Gleichberechtigung willen.

    Gleichberechtigung dort, wo es Sinn macht, ist sinnvoll. Hält jemand es auch für sinnvoll, dort gleichzuberechtigen, wo es nicht sinnvoll ist?

  72. TIMMERMANN wollte sich mit POLEN anlegen!
    Das sagt schon alles!

    Wenn er könnte wie er wollte würde er sicher mit dem Pfarrer und seiner Frau die AFD Plakate ebenso von den Wänden reißen!

    Bis nach England ist eine AFD Rede von Alice Weidel gedrungen, die auf CAMERONS Worte aufmerksam machte der betonte, dass England in der EU geblieben wäre, wenn die EU nicht diktieren würde wieviel England ihren Asylanten Geld bezahlen muss!

    EU will alles bestimmen, und wenn Leute wie TIMMERMANN etwas zu sagen haben, dann Gute Nacht Europa! Dann wird Europa geflutet werden, aber dies ohne dass Rettungsboote vorbeikommen, die die Schiffsbrüchigen aufsammeln, hätscheln und versorgen!

    Der andere Kandidat WEBER ist auch nur eine traurige Figur, hinterlässt einen schwächlichen, labilen Eindruck!

  73. Habe eben die letzten zehn Minuten Frans Timmermans – Manfred Weber gesehen. Manfred Weber spricht nicht von Bürgern oder von Wählern, sondern für ihn sind wir „die Menschen“. Er belegt uns mit der völlig apolitischen Bezeichnung aus der Biologie: Pflanzen, Tiere, Menschen.
    https://www.zdf.de/nachrichten/heute-plus/videos/duell-timmermanns-vs-weber-100.html

    Wenn ich nach Sympathie gehe, so gefällt mir Frans Timmermans sehr viel besser als Manfred Weber. Aber Emmanuel Macron, der gegen die Ernennung des „Spitzenkandidaten“ ist, hat ja auch noch mitzureden. Auf einmal sind nämlich doch die Nationalstaaten und deren Regierungschefs wichtig.

    Ich bin für Theresa May als EU-Kommissionschefin. Schnell sollte man ihr die EU-Staatsbürgerschaft besorgen. Wie wäre es mit der von Malta? War doch mal britisch! So könnte sie in der EU bleiben, zur Strafe, daß sie sich von EU-Funktionären den Brexit-Vertrag hat schreiben lassen, müßte sie die Abgeordneten der Brexit Partei ertragen, die ihr bei jeder Sitzung im Parlament und in den Ausschüssen das Leben zur Hölle machen würden.

  74. VivaEspaña 16. Mai 2019 at 21:33

    Nicht zu fassen und nicht zu ertragen.
    Ich mußte auch vorspulen.

    Was für ein Problem hat sie denn mit ihrer Zunge?

    Alle Macht den Doofen
    ———————————
    Jedes Irrenhaus ist, im Vergleich dazu, eine Einrichtung für Hochbegabte.

  75. Kommentar bei yt dazu:

    Arne
    Wer immer dachte, man könne die Peinlichkeiten und Fremdschäm-Momente einer Claudia Roth nicht mehr toppen, wird hiermit eines Besseren belehrt. Aber in das EU Parlament kommt eh nur noch der letzte Ausschuss, der woanders nicht mehr untergebracht werden kann. Darauf erstmal einen 75er Juncker Trocken.?

    Prost. 😀

  76. Treffen sich zwei Frauen in der Stadt.
    „Na, was ist denn aus Ihren Kindern geworden.“ –
    „Ach, mein Sohn ist in die Politik gegangen, meine Tochter geht auf den Strich.“ –
    „Kopf hoch, dann ist ja wenigstens aus der Deern etwas geworden.“

  77. Das sind die zukünftigen politischen Entscheidungsträger… Achtung, anschnallen festhalten ! Warnhinweis nach FDP Svenja und der Linken Einhorn Cynthia nun der Grün Perverse
    Meldung vom 16.05.2019 – 15:56 … … ( Foto im Link )

    Grünen-Politiker outet sich als Fetisch-Aktivist

    Nach der Einhorn-Posse in Baden-Württemberg zeigt sich jetzt ein Jung-Politiker aus Düsseldorf nackt. Grünen-Mitglied Niclas Ehrenberg (24) macht bei der RTL II-Sendung „Naked Attraction“ mit Milka Loff Fernandes (38) mit, ist dort im Herbst nach und nach entblößt zu sehen amit aber nicht genug: Der homosexuelle Lokalpolitiker, der sich für die Rechte der Schwulen und Lesben einsetzt und im vergangenen Sommer gegen die Abholzung der Bäume anlässlich des Ed-Sheeran-Konzerts kämpfte, ist auch Fetischist. https://www.bild.de/regional/duesseldorf/duesseldorf-aktuell/duesseldorf-gruenen-politiker-outet-sich-als-fetisch-aktivist-61954196.bild.html

  78. FDP SVENJA

    Denkt die SVENJA ihre WÄHLER sind alle blöd? Sieht so aus!
    Solche Frauen traut sich keiner zu kritisieren!
    Erst mal weil sie Angst haben sie fangen ein „volles Pfund“ von der Kampfmaschine,
    oder eben es macht ihnen keinen Spaß!

    Es werden immer nur schöne Frauen kritisiert! Da macht es richtigen Spaß, nach irgendeiner Unebenheit zu suchen!

    Beim obigen VIDEO müsste man eigentlich sagen: MANNISDIEFETTMANN! Sie ist doch noch relativ jung. Wie will sie denn aussehen wenn sie älter ist. An ihrer Stelle hätte ich ganz andere Sorgen, nämlich mein Gewicht! Selbst die Briefumschläge leckt sie noch ab!

    Es ist einfach so ungerecht!
    Über jedes schlanke Model wird hergehetzt, jeder schlanken Frau wird Magersucht angedichtet, aber in einem so offensichtlichen Fall, wo schon direkt Herzverfettung droht, traut man sich gar nichts zu sagen! Hat sie keine Freundinnen, die ihre raten, sich endlich um ihre Gesundheit zu kümmern, sich umgehend in ärztliche Behandlung zu begeben, Hilfe zu suchen!

    Das ist jetzt auch nicht böse gemeint!
    Man fragt sich aber nur wie so eine Person auch noch frech werden kann, die eigentlich froh sein müsste, wenn sich keiner über SIE lustig macht! DAS IST DANN NÄMLICH VERBOTEN!

  79. Goldfischteich
    16. Mai 2019 at 21:59
    Habe eben die letzten zehn Minuten Frans Timmermans – Manfred Weber gesehen.
    ++++

    Das sind beide dusselige Wichser!

  80. @ LEUKOZYT 16. Mai 2019 at 21:19

    „man muss nicht ueber jeden haufen scheisse diskutieren, den man findet.
    deshalb hoer ich hier auf. gibt wichtigeres, zb goldfische streicheln.“

    Das kann ich nur unterstreichen. Mir kommt es so vor, daß einige Foristen hier ernsthaft erklären, warum es nicht so gut kommt, wenn man während einer Abendgesellschaft auf den Tisch reihert.

  81. Entweder die Svenja hat was genommen oder sie ist ständig von Bekloppten umgeben.

  82. Oh Schreck!
    Bisher dachte ich, es seien hauptsächlich die Postmenstruellen
    am unteren Rand des Plenums.
    Nun, in Zukunft muß man wohl davon ausgehen, dass
    auch Prämenstruelle ihr Syndrom in den Parlamenten
    tanzen dürfen.

  83. Ich vermute mal, das soll eine Parodie auf typische Youtube Schminkvideos sein.

    Naja, es nervt nur, ist nicht lustig. Und mit Politik hats auch nichts zu tun.

  84. 2:53 Minuten investieren? Gehts noch? Nach 5 Sekunden, also nur 3% der Zeit ist mir kotzübel. Dieser möchtegern Englischakzent ist echt nicht auszuhalten… und das Inhalt(sleere) Gelaber anhören? Wozu? Das Programm ist doch bekannt: „Digitalisierung von keine Ahnung, irgendwie Freiheit, Überwachung böse, EU toll, Vereinigte Staaten von Europa noch besser, die FDP hat das auch, wir sind toll und jung.“

  85. wortaufklärer 16. Mai 2019 at 19:49
    In welcher Klinik wurde das aufgenommen?
    ———–
    Du hast dich verschrieben. Es muß heißen:

    In welcher Klinik wurde die aufgenommen?

  86. Ich musste bei 59sec. Abbrechen.
    Der aufgesetzte Zungenschlag beim sprechen,
    soll wohl an meine niederen Instinkte apellieren?
    Villeicht wurde sie ja dazu gezwungen.

  87. Passt zur FDP.
    :mrgreen:

    Wer hilft jetzt Unterwäschemodel Lindner das Ei zu finden, welches ihm nach diesem Werbevideo aus der Seidenunterhose gefallen sein dürfte?

  88. Liebe Frau Hahn, sollten Sie oder einer ihrer Zuträger zufälligerweise hier mitlesen, so bitte ich Sie, künftig keine Einladungen zum Fallschirmspringen oder anderen risikobehafteten Freizeitaktivitäten anzunehmen.

  89. Das isse! Was für eine hammergeile Schnitte! Die will ich heiraten und dann wähle ich für den Rest meines Lebens die FDP!

    FDP heißt doch sicher „Fick dich Pussy“ oder etwa nicht? 🙂

  90. Liebe Svenja,
    kannst dur Kartoffeln stampfen,
    so, mit einem Stampfer?
    Da bleiben so kleine Stücke in der Konsistenz.
    Oder steppen?
    Oder Kartoffel puffen?

  91. @ Goldfischteich 16. Mai 2019 at 21:59

    Wenn ich nach Sympathie gehe, so gefällt mir Frans Timmermans sehr viel besser als Manfred Weber.

    Timmermans ist aber eine ganz gefährliche Type, ein im Kopf kranker Umvolkungsfanatiker, der erklärtermaßen eine neue Menschen-Mischrasse schaffen will. Solche Typen gehören in die Psychiatrie. Ich geben Ihnen aber insofern recht, als Weber auch alles andere als sympathisch ist.

  92. int 16. Mai 2019 at 23:13

    du
    Wo kommt das „r“ her?
    ————————-
    Nicht aus China. 😉

  93. Dieses Video is doch Satire duemmster Machart. Bitte sagen Sie mir dass dies ein Satirevideo der FastDreiProzent Partei ist?

    Ernsthaft, aus welcher geschlossenen Psychiatrischen Anstalt ist die Dame entflohen?

    Diese Dame benoetigt umgehend psychotherapeutische Betreuung damit sie sich selber noch anderen Schaden zufuegt

    Das kann nur Satire tiefster Schublade sein. Diese Dame gedenkt doch nicht allen ernstes fuer das EU Parlament zu kandidieren?

  94. Satire wird inzwischen von der Wirklichkeit überholt! Man guckt sich das an und fragt sich, ob die Politik nur noch Irre in den Wahlkampf schickt – und wer so was wählt ….

  95. pragmatikerin 16. Mai 2019 at 22:18

    Entweder die Svenja hat was genommen oder sie ist ständig von Bekloppten umgeben.
    ——————————————————

    Sie macht sich über die Leute /sogar ihre Wähler lustig, so als hätte ausgerechnet sie auch noch Grund dazu!

  96. pragmatikerin
    16. Mai 2019 at 22:18
    Entweder die Svenja hat was genommen oder sie ist ständig von Bekloppten umgeben.
    ++++

    Vermutlich beides!

  97. Viper 16. Mai 2019 at 23:15

    int 16. Mai 2019 at 23:13

    du
    Wo kommt das „r“ her?
    ————————-
    Nicht aus China. 😉
    __________________________

    Das ist kollekt.
    Bei „l“ gibt´s „ellol“.

  98. @eule54 16. Mai 2019 at 19:50

    Was ist „Ska“ überhaupt für ein bescheuerter Vorname?

    Ihr bürgerlicher Vorname ist eigentlich Franziska. Sie konnte ihn aber seit Kindesalter nie richtig aussprechen…

    Das Video ist Irrsinn in seiner höchster Vollendung. Passt zu allem, was in Deutschland gegenwärtig so passiert.

  99. Wutrentner 16. Mai 2019 at 23:13
    @ Goldfischteich 16. Mai 2019 at 21:59
    Wenn ich nach Sympathie gehe, so gefällt mir Frans Timmermans sehr viel besser als Manfred Weber.

    Timmermans ist aber eine ganz gefährliche Type, ein im Kopf kranker Umvolkungsfanatiker, der erklärtermaßen eine neue Menschen-Mischrasse schaffen will. Solche Typen gehören in die Psychiatrie. Ich geben Ihnen aber insofern recht, als Weber auch alles andere als sympathisch ist.
    ——-
    Ja, das weiß ich. Im UK ist er auch nicht sehr beliebt.
    https://www.thesun.co.uk/news/brexit/9090701/brexit-game-of-thrones-steroids-frans-timmermans/

    Ich hätte es präzisieren sollen: Wenn jemand die beiden da im Duell sieht, jemand, der von Politik im einzelnen nicht viel versteht, der aber wählen will, und wenn der die beiden vergleicht, dann kann ich mir nur vorstellen, daß Frans Timmermans ihm sympathischer ist. Manfred Weber würde ich nicht wählen, selbst wenn ich für die CSU wäre.

  100. Apropos China: „MINT-Fächer“
    Deutsche Vorzeige-Hochshulen (Aachen, Darmstadt):
    Platz 200(?) plus (ganz viel) ungerade.
    Auf dern ersten zehn, …hundert,…Plätzen:
    China, China, China…

  101. Hat das Moppelchen in den letzten Monaten noch ein paar Kilogramm zugelegt? Hab mal gecheckt, ob die Tussi real ist, oder ein U-Boot oder ein eingeschleuster „Agent provocateur“ – aber bei einem ‚Juli‘ (Kreisch!) Parteitag hält sie eine Rede festgehalten auf einem Youtube Video, und da war Moppelchen zwar auch schon dick, aber jetzt… hm…
    Es gibt Hilfe bei Adipositas, und dies meine ich weder gehässig, noch herablassend, aber wenn sich junge Menschen schon derart gehen lassen…

  102. @ Smile 17. Mai 2019 at 00:07

    „Hat das Moppelchen in den letzten Monaten noch ein paar Kilogramm zugelegt?“

    Mal angenommen, die gleiche Frau hielte AFD-affine Reden in normalem Tonfall, sonderten Sie dann auch so eine vulgäre Häme in geradezu barteskem Ausmaß auf diesem Forum ab?

  103. Quote oder Inklusionsopfer? Was bei der Besserverdienerpartei auf Platz 2 kommt geht auf keine Kuhhaut! Wer wählt so was Behindertes? Und von solchen Volldeppen und -deppinen werden wir regiert und verwaltet.

    Es hat sich über Jahrzehnte der absolute Hirnfraß und Bodensatz in Politik und öffentlicher Verwaltung festgefressen, kein Wunder, daß diese kaputte Bunzelrepublik weder einen Flughafen bauen noch die Straßen in Ordnung bringen kann.

    Überhaupt, Svenja scheint so ne Art weiblicher Kevin zu sein! Also kein Name sondern eine Diagnose. Ich denke neben dieser Svenja an eine Svenja Schulze von der SPD. Und was Svenja bei den Vornamen das ist Schulze bei den Nachnamen wie Kerosin-Katha Schulze von den Grüninnen. Müssen alle Weiber, die weder kochen noch eine Waschmaschine oder einen Staugsauger unfallfrei bedienen können jetzt in der Politik unterkommen?

  104. Wat is denn, ey? Is doch voll super! Is doch genau dat, wat die heutige, gehirnamputierte Jugend will. Der Moppel is doch genau die richtige Vertreterin für die.
    Und dat Svenja is auch nur vorübergehend: In fünf Jahrn sind ihr vor lauter Fresserei die Augen zugewachsen, Kopp und Schultern sind eins, da is dann nix mehr mit wackeln..
    So! Und jetz werd ich ers ma ne Gallone Whiskey runterkippen, damit ich die Bilder wieder ausm Kopp kriech.
    (Würg)

  105. Das macht sie, um von ihren Inhalten abzulenken.

    Wichtigstes Thema für sie: Klimawandel.
    Und „Nationalstaatliches Denken endlich überwinden“.

    Solche Inhalte wären vor 20 Jahren für die DKP zu links-utopistisch gewesen. Jetzt vertritt das die FDP Nr.2 in der EU-Wahlliste.

  106. No! No! No! Wiedermal ein Fake der Extraklasse! Die gesamte EU-Wahl 2019 ein Fake. Inklusiv, exklusiv, palliativ. Politdemenz darf nicht nur wählen sondern auch kandidieren. Die Videos von Barley, Hahn, Weber – super! Macht weiter so! … ich freue mich auf die Wahlparty und die Gesichter nach der Wahl. Und dazu noch die Merkel-Jünger und Juncker-Ritter, die Brexitland ins EU-Parlament zwingen. Das ist EU-Sterben der schönsten Art.

  107. int 16. Mai 2019 at 23:30
    Viper 16. Mai 2019 at 23:15

    int 16. Mai 2019 at 23:13

    du
    Wo kommt das „r“ her?
    ————————-
    Nicht aus China. ?
    __________________________

    Das ist kollekt.
    Bei „l“ gibt´s „ellol“.

    HAHAHA
    😀 😀 😀

  108. Steve Bannon: «Nach der Wahl wird jeder Tag in Brüssel Stalingrad sein»

    Steve Bannon, der frühere Chefstratege von Donald Trump, arbeitet seit Monaten daran, Europas Rechtspopulisten zu stärken und miteinander zu vernetzen. Die etablierten Parteien stünden kurz vor dem Nervenzusammenbruch, sagt er. Ein Interview über die Rückkehr des Nationalismus, russische Panzer, chinesische Aggressionen und ein Leben ohne Hierarchien. (…)

    https://www.nzz.ch/international/steve-bannon-im-interview-bruessel-wird-zu-stalingrad-ld.1481934

  109. Unbedeutender aber aus meiner Sicht bezeichnender Beitrag zur Propagandawalze pro EU:

    Meine Ehefrau hat heute irgendwo in B bei einer Bäckerei Brötchen gekauft. Überraschung, Brötchentüte blau mit EU Sternen!!! Auf die Rückfrage, was das zu bedeuten hat, kam ein durchaus zweideutiger Kommentar der abhängig beschäftigten Verkäuferin „ihr gehe jedes mal ein Stern auf“!!!. Ehefrau wird bei nächster Gelegenheit da nochmal bewusst vorgewarnt einkaufen und fragen, ob es die Brötchen vielleicht in einer neutralen Tüte gibt. Falls nicht, wird sie den Kauf abbrechen! Erinnert meine Ehefrau übrigens an ihre DDR-Zeiten. Mangels Farbe, Druckkapazitäten gab es da zwar keine Tüten mit politischen Parolen aber in der Bäckerei entsprechende Spruchbanner zum Lobe des z.B. x-ten Parteitages.
    Willkommen in DDR 2.0!

  110. nicht die mama 16. Mai 2019 at 22:48
    Übrigens…49 Sekunden, mehr ging nicht.

    ———————————
    Bei mir auch …

  111. eule54 16. Mai 2019 at 19:50

    Was ist „Ska“ überhaupt für ein bescheuerter Vorname?

    Oder ist das die Abkürzung für „Skandal“?
    ————————————————————————-
    Ihr Vorname lautet Franziska aber damit hat diese Grüne offensichtlich ein Problem damit. Daher nennt sie sich Ska.
    Grün eben – verstrahlt bis der Arzt kommt.

  112. Wen wundert es, dass man nicht zu den Hellsten gehört, wenn man nur ein Buch kennt, das man meist selbst nicht gelesen hat, teilweise (zu ca. 30%), weil man selbst gar nicht lesen kann. Ein mündiger Mensch wird man so nicht.

  113. Keine Ahnung, warum sich alle über dieses Video lustig machen. Das ist doch eine hübsche Parodie auf die Beauty-„Influenzerinnen“. Ich finde es überaus gelungen, inklusive der mitunter unmotiviert wirkenden Schnitte.

    Was thematisiert werden sollte, ist, daß der Timmermanns gestern Abend milde lächelnd bestätigte, dfaß der Islam seit 2000 Jahren zu Europa gehört.

  114. Nee jetzt mal ohne Witz! Kann mir doch keiner erzählen dass in der Geschlossenen noch hoffnungslosere Fälle untergebracht sind als dieses weibliche infantil verstrahlte Michelin Männchen.
    Nach 10 Sekunden musste ich abschalten. Totalschaden!

  115. @ Vielfaltspinsel 17. Mai 2019 at 00:15

    „Mal angenommen, die gleiche Frau hielte AFD-affine Reden in normalem Tonfall, sonderten Sie dann auch so eine vulgäre Häme in geradezu barteskem Ausmaß auf diesem Forum ab?“

    Korrektur: barteleskem Ausmaß

  116. An die mitlesende Svenja: steck Dir Dein Deine „Tools“, in Deinen FettenDickenPo, Du hast doch nicht mehr alle Nadeln an der Tanne.

    p-town

  117. Sollte mir je nach Fremdschämen zumute sein,
    zappe ich mir den Kleber ran.
    Dazu brauche ich keine Svenja.

  118. Also, diese etwas dickliche Frau kann schon zaubern. Ihr gelingt es harte Dinge weich zu machen.

  119. @ Waldorf und Statler 16. Mai 2019 at 22:13
    Das sind die zukünftigen politischen Entscheidungsträger… Achtung, anschnallen festhalten ! Warnhinweis nach FDP Svenja und der Linken Einhorn Cynthia nun der Grün Perverse
    Meldung vom 16.05.2019 – 15:56 … … ( Foto im Link )
    Grünen-Politiker outet sich als Fetisch-Aktivist
    Nach der Einhorn-Posse in Baden-Württemberg zeigt sich jetzt ein Jung-Politiker aus Düsseldorf nackt. Grünen-Mitglied Niclas Ehrenberg (24) macht bei der RTL II-Sendung „Naked Attraction“ mit Milka Loff Fernandes (38) mit, ist dort im Herbst nach und nach entblößt zu sehen amit aber nicht genug: Der homosexuelle Lokalpolitiker, der sich für die Rechte der Schwulen und Lesben einsetzt und im vergangenen Sommer gegen die Abholzung der Bäume anlässlich des Ed-Sheeran-Konzerts kämpfte, ist auch Fetischist. https://www.bild.de/regional/duesseldorf/duesseldorf-aktuell/duesseldorf-gruenen-politiker-outet-sich-als-fetisch-aktivist-61954196.bild.html
    ===========================
    Die debile Jungvettel will „Europa vor dem Untergang schützen“!
    Und wenn die mit dem linken „Einhorn“ und dem grünen Latexfetischisten das letzte Aufgebot gegen den „Rechtspopulismus“ ist!?

    Allerdings wenn die sich weiterhin durchsetzen, um dem ISlam den Weg zu bereiten, was man nicht ausschließen kann, kann man sich schon vorstellen, welche Freude die Hals- und Kopfabschneider von IS und al-Qaida, die als Merkills Gäste im massenhaft Land sitzen, mit denen haben werden!

  120. Hinsichtlich Intellekts könnte diese Person Gretas oder Skas grosse Schwester sein. Aber hey, vielen Dank! Ich kenne noch Leute, die den Lindner-Club wählen wollen, aus Verlegenheit, ihr Kreuz nicht bei der AfD zu machen.
    Für die habe ich jetzt wirklich eine Wahlentscheidungshilfe!

  121. Fang den Wähler! Auch die FDP eine Partei, die auf der Welle populistischer Mainstream reitet.

  122. 1) Niemand sollte eine Briefwahl machen, denn die Wahl-Briefe verschwinden nicht nur sehr oft, sondern diese werden nicht selten auch noch falschen Parteien zugeordnet und damit falsch ausgezählt. Mußte ich bei einer Auszählung leider schon selbst erleben.

    2) Ich wäre ja völlig irre, würde ich die FDP wählen.

  123. @ 0Slm2012 17. Mai 2019 at 07:45

    „Der homosexuelle Lokalpolitiker, der sich für die Rechte der Schwulen und Lesben einsetzt und im vergangenen Sommer gegen die Abholzung der Bäume anlässlich des Ed-Sheeran-Konzerts kämpfte, ist auch Fetischist. https://www.bild.de/regional/duesseldorf/duesseldorf-aktuell/duesseldorf-gruenen-politiker-outet-sich-als-fetisch-aktivist-61954196.bild.html

    Man sollte sich da nichts vormachen. Die Transatlantiker vom SPRINGER Verlach setzen sich in gleichem Maß für das NWO-Programm der gezielten Enthemmung und induzierten Verwahrlosung ein wie die grünen BUNT-Bolschewisten.

  124. 😎 ❗ Tolles Frauchen❗ 😎
    Passt zur FDP Klientel 😆
    Weiter so, Deutschland, Europa ist gerettet 😆

  125. Die Union lügt, wenn sie das Maul aufmacht und unterstützt seit Jahren eine zerstörerische Wahnsinnige, die Deutschland verachtet.
    Die SPD will offen Kinder ermorden, Unternehmen enteignen und den Sozialismus einführen – und hasst Deutschland.
    Die GRÜNEN haben eh feste einen an der Waffel, lassen gerade eine gestörte sechzehnjährige Schulschwänzerin anbeten – und hassen natürlich Deutschland.
    Die LINKE war schon immer im Kern totalitär, rennt mit nackten Titten in den Wahlkampf – und hasst ebenfalls Deutschland.
    Die FDP… (siehe oben)

    Das sind doch klare Zeichen von Degeneration!
    Manchmal glaube ich, dass da jemand bewußt die AfD nach vorne bringen will oder sich zumindest einen Spass daraus macht, dass sich Deutschland weiterhin von den gleichen dekadenten Bekloppten regieren und die Zukunft ruinieren lässt. Wer das als vernunftbegabter Außenstehender sieht, KANN doch nur noch über die deutsche Mehrheit lachen.

  126. @ Goldfischteich 16. Mai 2019 at 23:45

    Ich hätte es präzisieren sollen: Wenn jemand die beiden da im Duell sieht, jemand, der von Politik im einzelnen nicht viel versteht, der aber wählen will, und wenn der die beiden vergleicht, dann kann ich mir nur vorstellen, daß Frans Timmermans ihm sympathischer ist. Manfred Weber würde ich nicht wählen, selbst wenn ich für die CSU wäre.

    Das ist wahr. Ganz abgesehen von den Inhalten: Bei Weber kommt mir immer das Gefühl von einem gewieften Verkäufer hoch, der mir etwas verkaufen will, das ich gar nicht haben möchte.

  127. Ich habe diesen wahnsinnig coolen Beitrag gern und oft weitergesendet….. 🙂
    Und alle waren ganz begeistert von dieser FDP Kandidatin.
    Wählen wird die FDP wohl eher niemand von den Angeschriebenen.

  128. Noch ein Schmankerl. Passend dazu: Heute in der AZ oder TZ beim Frühstück. Sinngemäß: ein Breites Bündnis demonstriert am Samstag in München für die EU. Und dann aufgelistet, das Breite Büdnis, bestehend aus: Regenbogen, Lesben, Schwule, Linke, SPD, GRÜNE … Richtigerweise hätte die Überschrift lauten müssen: Medien suggerieren breites Büdnis!

  129. Lieber Gott: Hiiiiiiiiilfe!!!!!!!!!!!!!

    Passt für: ich bin für Herabsetzung des Wahlrechts auf 6 Jahre.

  130. Eine selten dämlich Kuh!!!! Die FDP sollte sich schämen, solch ein Dummerchen aufzustellen.

  131. Was ist das denn für ein Artikel?

    Das Video ist natürlich ein Brüller, unglaublich – aber der Artikel… naja.
    Da gehören schon ein paar Daten hin.
    Der Link zum Video. Fehlt.
    Wer ist das? Fehlt auch, jedenfalls teilweise. Das ist Svenja Ilona Hahn, 29, FDP-Liste Platz 2 zur Wahl des EU-Parlaments. Nicht der „FDP-Europawahlliste“, so etwas wie eine „Europawahl“ gibt es nämlich nicht, ergo auch keine Europawahlliste.
    Wer noch nicht genug gelacht bzw. Kopf geschüttelt hat nehme deren Netzpräsenz zur Kenntnis: https://svenjailona-hahn.europa.fdp.de/

    und die hat Posten bei edding… das sind diese Stifte, die Antifanten bei Karstadt klauen und damit S-Bahn-Sitze beschmieren

  132. Wenn ich mir vorstelle, daß diese Tussy ca. 8 % der Deutschen politisch in der EU vertritt…..

    Obwohl, manchmal habe ich das Gefühl, sie könnte mit ihrer Meinung auch 85 % vertretten. …..ehrlich!

  133. Watschel 17. Mai 2019 at 06:28

    eule54 16. Mai 2019 at 19:50

    Was ist „Ska“ überhaupt für ein bescheuerter Vorname?

    Oder ist das die Abkürzung für „Skandal“?
    ————————————————————————-
    Ihr Vorname lautet Franziska aber damit hat diese Grüne offensichtlich ein Problem damit. Daher nennt sie sich Ska.
    Grün eben – verstrahlt bis der Arzt kommt.

    ______________________________________

    Den Grund hat FranziSKA irgendwo mal selbst abgeliefert….Ihr war es peinlich den selben Namen wie Franziska von Almsick zu tragen. Das ist der grund für SKA!

  134. .

    Betrifft: Svenja Hahn (wahrscheinlich) ohne Uni-Abschluß. Und berufslos.

    .

    1.) Wiki: “Sie studierte Geschichts- und Kulturwissenschaften an der Justus-Liebig-Universität Gießen und Medienwissenschaft an der Humboldt-Universität zu Berlin.“

    2.) Daß sie ihre Studien mit einem akademischen Abschluß beendet hat, steht nicht.

    3.) Also (wahrscheinlich) wieder eine Berufslose, die nur heiße Luft labert.

    4.) Finanziert durch die Steuerkraft der Deutschen Krankenschwester.

    5.) Und des Deutschen Heizungsinstallateurs.

    16:51 h

  135. was für eine schreckschraube. aber genauso stell ich mir die „zensur“ in brüssel vor.
    junge junge, die menschheit wird aussterben, das ist schonmal klar.

  136. Wir wissen jetzt, dass sich die Svenja gerne auf Youtube Schminktutorials anschaut.

  137. ….dieser adipöse Komposthaufen ist wirklich maximal abstoßend. Der IQ der Plantschkuh dürfte den einer Scheixxhausfliege nicht übersteigen.

    Wieder mal beste Werbung für die AfD.
    Daumen hoch.
    🙂 🙂 🙂

  138. Verstehe diese ganzen abwertenden Kommentare hier nicht: Frau Svenja Hahn kommuniziert doch nur mit den 90% der vollverblödeten deutschen Wahlberechtigten, welche bei der EU-Wahl die Merkelsche Einheitspartei CDUCSUFDPSPDGRÜNELINKE wählen werden.
    Mit denen muss man so sprechen, alles Andere ist für diese Idioten zu schwierig.

  139. Wenn das das Personal sein soll, das die FDP bar jeglichen Inhalts vorhält, dann ist diese Truppe nicht mehr zu retten. Offensichtlich hält man dort die Deutschen so verblödet, daß sie auf einen derartigen, nicht einmal mehr infantil zu nennenden Dreck anspringen, oder man ist dort ist selbst hochgradig verblödet, oder beides.

    Wer Inhalte haben will, deren Umsetzung deren völlig unbegründete und (wie wir sehen) auch unbegründbare Höhenflüge galoppierender Dummheit, gepaart mit ebenso unergründlicher Hybris, endlich beendet, die wohl nicht nur für mich die Frage aufwerfen, was für Drogen in der Frei-Durch-Profit-Truppe mittlerweile eingeworfen werden, der muß die AfD wählen.

    In der Tat ist das, was früher einmal eine Demokratie war, zu einer Auswahl nicht mehr der Besten und Qualifiziertesten, sondern der Schlechtesten und Ungeeignetsten verkommen. Wir sehen also wieder einmal deutsche Steuergelder „bestens“ angelegt. Wer so etwas wie Sarkasmus findet, der darf ihn behalten.

  140. Bei der Briefwahl lässt sich es am leichtesten manipulieren. Ich gehe nach 17:00h zur Stimmabgabe. Da können die Altparteien nicht mehr reagieren. Ich nehme einen Stift mit seltener ab klar erkennbarer Farbe und male mein Kreuz in den Kreis. Zum Malen und einen Stift mit der seltenen Farbe zu finden, hat der Zähler keine Zeit. Und sein Hingeschmiere, um den Stimmzettel ungültig zu machen, ist leicht erkennbar. Der eindeutige Wille kann erkannt werden.

Comments are closed.