Von WOLFGANG HÜBNER | Deutsche Satiriker, packt eure Sachen und sucht euch einen anderen Job in der Unterhaltungsbranche! Denn gegen die begnadete Annalena Baerbock seid ihr allesamt Dilettanten: Keiner von euch ist auf die geniale Idee gekommen, dass Angela Merkels Zitteranfälle überhaupt nichts mit irgendwelchen tückischen Krankheiten, temporärer Schwäche oder Hymnenphobie zu tun hat. Nein, die Erklärung hat die heiße Kandidatin für die Doppelkanzlerschaft mit Wuschelphilosoph Habeck wissenschaftlich viel kompetenter und dazu konkurrenzlos origineller gefunden: Es ist der „Klimasommer“, der auch die unverwüstliche Pfarrerstochter gnadenlos in Mitleidenschaft nimmt!

Auf einer Pressekonferenz der Grünen am Freitag lieferte die gerade aus dem 48 Grad heißen Irak von einer Dienst- oder Lustreise zurückgekehrte Spitzenpolitikerin souverän die Erklärung des weltweit beachteten „Merkel-Zitterns“, die bei der G 20-Konferenz in Japan wie eine Bombe eingeschlagen haben soll und Donald Trump, diesen notorischen Klimaleugner, endgültig in die schlechte Gesellschaft des saudi-arabischen Mörderprinzen befördert hat: „Auch bei der Bundeskanzlerin wird deutlich, dass dieser Klimasommer gesundheitliche Auswirkungen hat“. Damit hat die internationale Klimareligion jetzt neben der schwedischen Prophetin, der heiligen Greta, nun auch noch eine prominente Märtyrerin, unsere Blockflöten-Angela.

Jetzt fehlt eigentlich nur noch der Erlöser, resp. Erlöserin. Doch wer würde sich besser dazu eignen als das brünette Plappermäulchen aus Niedersachsen, das aus familiären Gründen als Lichtgestalt aus Helldeutschland Sonne nach Potsdam in Dunkeldeutschland gebracht hat. Spätestens nach Beendigung der Sommerferien dürften Massen der nach Fernflugreisen mit den Eltern wohlgebräunten Klima-Schüler mit großen Bildern von Greta, Angela und Annalena durch die deutschen Städte ziehen, Muttis SUV beschmieren und Daddys Hightech-Grillgerät demolieren.

Und nebenbei werden wir auch noch die feministischste Nation der ganzen Welt: Greta statt Marx, Angela statt Che Guevara und Annalena statt Habermas – wahrlich, wir gehen mitten im „Klimasommer“ goldgrünen Zeiten entgegen!


Wolfgang Hübner.
Hübner auf der Buch-
messe 2017 in Frankfurt.

PI-NEWS-Autor Wolfgang Hübner schreibt seit vielen Jahren für diesen Blog, vornehmlich zu den Themen Linksfaschismus, Islamisierung Deutschlands und Meinungsfreiheit. Der langjährige Stadtverordnete und Fraktionsvorsitzende der „Bürger für Frankfurt“ (BFF) legte zum Ende des Oktobers 2016 sein Mandat im Frankfurter Römer nieder. Der leidenschaftliche Radfahrer ist über seine Facebook-Seite erreichbar.

image_pdfimage_print

 

247 KOMMENTARE

  1. Schwachsinnige führen dss Wort in Deutschland. Und die Mehrheit will es so!

  2. Hört auf, sonst lassen die noch Klima-Gretel nach Japan einfliegen, auf dass sie Merkel die Hand auflege, damit die wieder heil wird!

  3. Es ist dieser verdammte Klima Ausstoß, ja diese schrecklichen Klima Sommer macht.

    Frau Dr Merkel reagiert Klima sensibel wie sie ist, natürlich mit einem entsetzlichen Klima zittern.

    Sie hat ganz recht: schluss mit dem Pillepalle, der Klimaschutz hat obersten Vorrang und natürlich die Bekämpfung der Klimahasser und Klimaleugner.

    Nach dem Tempo 100 glücklicherweise den Wald gerettet hat, wird jetzt die nächste Rakete gezündet mit der Steuer auf diese tödlichen Klimagiftgase.

    Lacht nur, ich glaube sogar an einen Effekt: ich bin überzeug, dass es den nächsten Winter wieder kalt wird

  4. Konnte meinen selbstspezifischen Klimawandel heute morgen in der Stammkneipe abwehren. Auch die Ischias-Schmerzen haben merklich nachgelassen. Sehr zu empfehlen beim Klimawandelsyndrom!

  5. würde mich auch nicht wunder, wenn die “ Grünen “ nach den Befund und der Diagnose, der Klimawandel wäre schuld am Gesundheitszustand der Merkel, die “ Grünen “ nicht nur eine Klimasteuer einführen wollen, sondern auch noch die Krankenkassenbeiträge dem Klimawandel temporär ansteigen anpassen werden

  6. Auch ohne Ausbildung und Studium – Die Grünen wissen und können halt alles, jetzt auch ärztliche Kompetenzen (Frau Prof. Dr. med. Baerbock) !

  7. Liebe Grüsse aus dem von der neuen Klimareligion gebeuteltem Deutschland!

    Erst war es Jute statt Plastik, dann war es AKW, dann die Polkappenschmelze, zwischendurch das Waldsterben, dann die Nachtspeicher, und nachdem das alles durchgenudelt ist braucht es etwas Neues: CO2, Greta und Angi! Da hat der Autor absolut Recht. Gegenüber den Grünen sehen die Kabarettisten blass aus.

  8. Putin hat Recht..
    .
    Die illegalen merkelsche Asylanten-Invasion ist das Schlimmste in der gesamten Geschichte Deutschlands und gegen das deutsche Volk..

    .
    Es ist das Schlimmste für die deutschen Frauen und Kinder die von Merkels Asylanten täglich belästigt, ermordet und vergewaltigt werden.
    .
    ++++++++++++++++++++++++
    .

    Putin nennt Merkels Migrationspolitik „Kardinalfehler“
    .
    In einem Interview mit der „Financial Times“ kritisiert Wladimir Putin die Kanzlerin scharf. Im Zusammenhang mit der Migrationspolitik bezeichnet der Kreml-Chef den Liberalismus in seiner heutigen Form als „obsolet“. Ein Lob erhält Trump.
    .

    https://www.welt.de/politik/ausland/article196022757/Wladimir-Putin-nennt-Angela-Merkels-Migrationspolitik-Kardinalfehler.html

  9. entnommen aus der Freitag-einfach lesen und geniessen:“Er schläft auf einer weißen Matratze, die mit einem rosafarbenen Laken bezogen ist und die mitten im Raum liegt. Darauf liegt ein Kissen mit kleinen Herzen – das genügt ihm vollkommen, denn auch in Syrien hat Alan kaum anders gelebt.

    Er träumt davon, eine Ziege zu besitzen, mir der er seine Einsamkeit teilen könnte.

    Seine Straße: hier gibt es sowohl türkische, wie auch arabische Läden. Und von rechts bis nach links nur Türken, die draußen sitzen, über den Alltag quatschen und gemeinsam ihren Tee trinken. Vom Erdboden aus kann man nur die Spitze des Kölner Doms sehen, den schönen und großen Rhein nicht. Man fühlt sich, als wäre man in der Türkei im Urlaub.

    In dieser schönen, großen Metropole will sich der Dreißigjährige nicht um einen Job bemühen. Er denkt, dass die Menschen für ihn gern arbeiten gehen und er dafür nichts machen müsse.

    „ Als Flüchtling bin ich nicht verpflichtet zu arbeiten.“

    Warum er selbst nicht arbeiten möchte, verrät er:

    „ Irgendwann werde ich mich vielleicht zur Rückkehr nach Syrien entscheiden. Warum sollte ich dann arbeiten, wenn Millionen andere es für mich tun. Ich sitze schön zu Hause, mit meiner Shisha und vorm Fernseher. „

    Auf meine Nachfrage, dass das Geld vom Volke käme und er auch arbeiten müsse, antwortete er kurz und knapp

    „ Das geht mich nichts an, die arbeiten gerne!“

    Nach vier Jahren Arbeitslosigkeit keine Lust

    „ Bei mir gibt es Fernsehen, ein iPhone mit dem ich chatten und Filme über W-LAN schauen kann, und diese große Stadt. Sterben werden wir alle irgendwann bald in der fernen Zukunft, und bevor dies geschieht, möchte ich das Leben leben und die Welt genießen. Noch nie, seitdem ich in Köln wohne, bekam ich das Gefühl der Einsamkeit und Armut. Die fünfhundertundfünfzig Euro reichen für mein Lebensunterhalt vollkommen aus“

    Arbeit kommt für ihn nicht in Frage.

    „ Die Deutschen sind ein Volk, das gern morgens früh um sechs aufsteht und bis achtzehn Uhr arbeitet, wir Flüchtlinge sind das nicht. In Syrien war ich ein Ziegenhirt, und bei der großen Hitze schliefen meine Frau und ich bis fünfzehn Uhr. Deutschland ist nicht mein Land und werde nie und nimmer für dieses Land arbeiten müssen.“

    Frau und Kind will er nachholen

    „ Meine Familie werde ich mit einem Antrag auf Familienzusammenführung, dank einer guten Freundin, einer Grünen-Politikerin, nach Deutschland holen. Als Mann habe ich das Sagen im Haus, wie es auch der Islam mir vorschreibt. Noch denke ich nach über eine zweite, dritte und vierte Frau nach, die mir unendlich viele Kinder schenken werden.“

    Mit einem Lächeln im Gesicht verabschiedet sich Alan von mir, auf Arabisch „ Illa Liqa, Allah Mahak!“ auf Deutsch: „ Auf Wiedersehen und Gott ist mit dir!“ Eine traurige Geste, die mir da begegnet ist.

  10. OT

    Ich hatte vor dem illustren Schwuli Dr. David Berger gewarnt.,
    weil er mit einem Buch Papst Benedikt verunglimpfte,
    Maulkörbe u. TV-Verbot für Homo-Kritiker in einer Talk-Show
    forderte, weil er online halbnackt Sexpartner für Perversitäten
    suchte, weil er Zoophilie rühmte… Ich hatte die Links
    dazugesetzt u.a. von medrum.de.

    Ich wurde dafür bei M.Mannheimer u. hier, mit Schelte u. Zensur bestraft.
    Jetzt haben wir den Salat; Berger beschuldigt wiedermal
    andere der Intoleranz u. knallt Türen zu.

    Desiderius-Erasmus-Stiftung:
    David Berger verkündet Rücktritt nach „Druck von Steinbach“!

    „“…Hiermit trete ich mit sofortiger Wirkung von meinem Amt als Kurator der Desiderius-Erasmus-Stiftung zurück. Seit etwa 14 Tagen versucht die Präsidentin der Stiftung, Dr. Erika Steinbach, in ungebührlicher Weise Druck auf meine journalistische Tätigkeit auszuüben.

    Und zwar erstaunlicherweise sobald ich problematische Tendenzen am extrem rechten Rande der AfD (Björn Höcke, Wolfgang Gedeon, Doris von Sayn-Wittgenstein usw.) und bei der vom Verfassungsschutz überwachten „Identitären Bewegung“ und den „Neurechten“ von „Schnellroda“ sowie die gefährliche Hetze und Hassreden im Zusammenhang mit dem Mord an Regierungspräsident Lübcke auf meinem Blog kritisiere…““
    Berlin, am 29. Juni 2019, Dr. David Berger

    Von der angegriffenen Erika Steinbach ist bisher noch keine Stellungnahme zu den Vorwürfen erschienen. Auf Twitter heißt es, Berger sei „gegangen worden“:
    https://pressecop24.com/664028-2/

  11. PS: Und dann noch als Bühne die Bundespressekonferenz, das hat Durschlagskraft. Noch eine Frage: was macht die eigentlich im Irak? Für Islamimort sorgen?

  12. Die Grünen bauen so langsam ein Vertrauen in ihre eigene Bildungspolitik auf. Kein infantiler Schwachsinn wird ausgelassen, um zu testen, wie sturmreif der gesunde Menschenverstand im Land der Dichter und Denker schon geschossen wurde. Das ist schamlos, und ich fühle mich von ihren Äußerungen permanent diskriminiert.

  13. @ Maria-Bernhardine 29. Juni 2019 at 12:56

    weil er online halbnackt Sexpartner für Perversitäten
    suchte, weil er Zoophilie rühmte…

    Quelle?

  14. Wir sterben alle entweder durch den Klimawandel oder durch Nahtzies, die ja auch überall sein sollen. Ich schau‘ gleich mal unter dem Schreibtisch und im Schrank nach ob sich da einer verkrochen hat. Das habe ich doch hoffentlich richtig verstanden, Frau Prof. Dr. Baerbock?
    Oder haben sich Merkel und Baerbock in Hinblick auf die zukünftige Koalition abgesprochen? „Du zitterst jetzt und ich kommentiere das entsprechend“ ?

  15. Nettes Gesicht, zwei passable Titten und die Gummibärchen-Stimme; mehr ist für mich da nicht drin.

  16. Allein den Begriff „Klimasommer“ auf einer Pressekonferenz zu verwenden, spricht für eine erhebliche Infantilität.

    Ich sag es doch: Grüne brauchen afrikanische Wilde und zurückgebliebene Kinder in ihrem „politischen Dikurs“, um sich überhaupt einmal ernstgenommen zu fühlen. Annalena: „Klimasommer gefährlich!“, Greta: „Ich habe Angst!“, der Neger: „will Banane!“

  17. Wenn man denkt dümmer geht nicht mehr,
    kommt sicher von irgend wo her eine grüne Psychopathin daher !

    Annalena Baerbock:
    Merkels Zitteranfälle sind Folge des Klimawandels.
    Grünen-Chefin Baerbock hat die gesundheitlichen Probleme von Kanzlerin Merkel mit dem Klimawandel erklärt. Bei der Kanzlerin werde deutlich, dass der „Klimasommer“ gesundheitliche Auswirkungen habe.

    Die Grünen-Vorsitzende Annalena Baerbock hat die wiederholten Zitteranfälle von Bundeskanzlerin Angela Merkel mit dem Klimawandel in Verbindung gebracht.
    Auf einer Pressekonferenz erklärte Baerbock am Freitag:

    „Auch bei der Bundeskanzlerin wird deutlich, dass dieser Klimasommer gesundheitliche Auswirkungen hat“.
    https://deutsch.rt.com/inland/89675-annalena-baerbock-merkels-zitteranfalle-sind/

  18. Ist bis dato niemand auf die Idee gekommen, dass Merkels Zitteranfälle womöglich inszeniert sind?

    Wieso ich das glaube? Weil Sie im Herbst oder Winter wahrscheinlich eh gehen muss und das weiß. Eventuell kommt sie einem Misstrauensvotum zuvor und erklärt ihren Rücktritt mit gesundheitlichen Problemen, damit später in den Geschichtsbüchern nicht steht, dass sie aufgrund von einer miserablen Politik abgestraft wurde.

    Was haltet ihr von meiner Theorie?

  19. Merkel wird nicht freiwillig zurücktreten. Dazu muß sie gezwungen werden. Achtet auf weitere Feinde. Ansonsten kommt Habeck danach ins Kanzleramt.

  20. Was die mit ihren blöden Klima haben. Im Sommer war es schon immer warm. Auch solche Hitze gab es damals öfter.

  21. Da stellen die Ökobolschewisten hübsche Leute nach vorne, die täglich absoluten Unsinn reden. Erstaunlich, daß man damit überhaupt Erfolg haben kann. Aber so, wie es aussieht kannibalisieren sich die Grünen im eigenen sozialistischem Lager. Etwas anderes wäre kaum vorstellbar. Denn welcher normal denkende Mensch könnte den natürlichen solaren Klimawandel bestreiten und daraus das Märchen vom angeblich menschgemachten Klimawandel erdichten?

    Ich habe es schon einige Male geschrieben: Die Legitimation der Grünen ist allein das Klimamärchen und die Angst, die sie damit schüren. Nehmt den Grünen das Klimamärchen, dann nehmt ihr ihnen auch die Macht!

  22. @ Bio-Kartoffel 29. Juni 2019 at 13:00

    Ich hatte die Links damals natürl. gesetzt,
    schrieb ich vorhin doch;
    habe gerade keine Zeit, Sie können aber
    selber gugeln…, ansonsten müssen Sie
    bis heute am Spätnachmittag warten.

  23. .
    .
    Jedes Jahr zur Sommerzeit der gleiche Ausländer-Terror..
    .
    Wann kapieren die Stadtoberen das endlich?

    .
    Ausländer (Türken, Libanesen und sonstige Schwarzköppe) müssen endlich für immer Hausverbot bekommen. Es bringt doch nichts.. das sehen wir jedes Jahr auf neue..

    Junge Männer greifen Bademeister in Essen an: Drei Verletzte
    .
    Etwa acht junge Männer haben zwei Bademeister im Essener Schwimmzentrum Oststadt attackiert. Bei ihrer Flucht verletzten sie noch ein Mädchen.

    Bei einer Prügelei im Schwimmzentrum Oststadt sind am Montagabend zwei Bademeister und ein Mädchen (12) verletzt worden. Nach Angaben einer Polizeisprecherin provozierte eine Gruppe südländisch aussehender Jugendlicher die Bademeister, indem sie Wasser auf die Aufseher spritzten.
    .
    https://www.waz.de/staedte/essen/drei-verletzte-nach-pruegelei-in-essener-freibad-id226282233.html

    .
    .
    Sommerbad Pankow
    .
    Messerkontrollen beim Einlass ins Sommerbad Pankow

    .
    Vor dem Sommerbad Pankow gibt es Taschenkontrollen. Derweil prüft die Polizei den Bericht eines sexuellen Übergriffs.
    .
    https://www.morgenpost.de/bezirke/pankow/article226310111/Messerkontrollen-beim-Einlass-ins-Sommerbad-Pankow.html
    .
    Merkels Asylanten/Ausländer…..

  24. Ich tippe auf Ruhetremor
    1 Definition
    Ein Ruhetremor ist eine Zitterbewegung (Tremor), die in körperlicher Ruhe auftritt und bei gezielten Bewegungen oft geringer wird.

    2 Hintergrund
    Ein Ruhetremor tritt vor allem an den Händen auf. Darüber hinaus können aber auch die Füße und der Kopf betroffen sein. Stresssituationen und Aufregung können den Ruhetremor deutlich verstärken.

    3 Vorkommen
    Ein Ruhetremor kann bei verschiedenen Erkrankungen auftreten, zum Beispiel bei:

    Morbus Parkinson
    Hyperthyreose

    Auch Medikamente (z.B. Neuroleptika https://flexikon.doccheck.com/de/Neuroleptikum) können einen Ruhetremor auslösen.
    https://flexikon.doccheck.com/de/Ruhetremor

    Ein typisches Zeichen ist Alkohol-Sensitität; viele Patienten bemerken eine deutliche Verminderung des Tremors bei Alkohol-Konsum, was nicht selten in die Alkohol-Abhängigkeit führt.

    +https://neurologie.uni-bonn.de/sektionen/bewegungsstoerungen/parkinson-und-diagnosen.htm

    +++++++++++++++++++++++++++
    +++++++++++++++++++

    *Mainstreammedien

  25. Lesenswert!

    Doch das Image der selbstlosen Weltretter hat Risse: Das Problem ist nicht ihre Sorge um Mutter Erde, sondern das Radikale an ihrer Haltung.

    Wie selbstverständlich zuckt „Fridays for Future“-Aktivistin Luisa Neubauer mit den Schultern, als sie in einem Interview zum Kohleausstieg über die Zukunft der Bergleute befragt wird. Was sind schon Zehntausende Arbeitsplätze, wenn es ums große Ganze geht?

    „Deine Möhren sind nicht wichtiger als unser Klima“, schrieb Grünen-Politiker Georg Kössler, nachdem Klima-Aktivisten ein Möhrenfeld zertrampelt hatten. Auf des Bauern ehrlicher Hände Arbeit kann der Weltretter wahrlich keine Rücksicht nehmen …

    https://www.bild.de/politik/kolumnen/kolumne/kommentar-zu-fridays-for-future-radikal-und-dekadent-die-jungen-klima-retter-62943634.bild.html

  26. @ Maria-Bernhardine 29. Juni 2019 at 13:17
    Bio-Kartoffel 29. Juni 2019 at 13:00

    Krass, so was zu behaupten und keine Links zu setzen. Erwähnen langt nicht.

  27. @ Doppeldenk 29. Juni 2019 at 13:03

    Nettes Gesicht, zwei passable Titten und die Gummibärchen-Stimme; mehr ist für mich da nicht drin.

    Jou, ich empfehle dieser Frau einen Job im ältesten Gewerbe der Welt, dort kann sie nicht viel falsch machen.

  28. Zu wenigstens temporären Abstellung der der Kanzlerin unterstellten „Klimasommerfolgen“ würde wohl eher, wie ich vermute, ein mit diversen Prozenten versetztes „Wässerchen“ genügen; dauerhaft hilft da nur eine entsprechender Klinikaufenthalt. (Ich sage das ohne Häme.) Zur Abstellung der bei der oben zitterten „Grünen“ offenbar ausgebrochenen Verblödung, wie sie an derartigen „Feststellungen“ unzweifelhaft ersichtlich wird, ist bisher leider noch kein Kraut gewachsen. Die Zeit der Jugend, da man sich für gemeinhin um so etwas wie „Bildung“ zu kümmern hatte, Allgemeinbildung zumal, ist für sie vorüber. Auch mit Wässerchen kann man da nicht mehr helfen.

    Wer Satire findet, darf sie behalten.

  29. Demut, was mal‘ eine deutsche Tugend war, ist heute in der BRD zu „Besserwissertum“ pervertiert (worden).
    Viele (die Mehrzahl?) geben „ihre“ Meinung zu Dingen ab, bzw. man ermuntert sie dazu, von denen sie keine Informationen haben, noch nie irgendetwas gehört haben, vielleicht mal eine Schlagzeile in den MSM gelesen haben, teilweise noch nicht einmal wissen das sie überhaupt existieren.
    Die „Wissenden“ die versuchen es ihnen zu erklären, oder sie anhalten sich zu informieren, werden verhöhnt und ausgelacht, nicht selten als die bösen Nazis beschimpft und werden von den „Omas gegen Rechts“ und neuerdings von KITA-Abgängern, tatkräftig unterstützt
    Das ist ein einmaliger, unvorstellbarer Vorgang in der bisherigen Menschheitsgeschichte. So hat man aus dem ehemaligen „Motor der Menschheit“ einen E-Roller mit eingeschränkter Reichweite gemacht.
    Mit vereinten Kräften, gewonnen aus „Windmühlenstrom“, steuert man zukunftsträchtig mit E-Mobilität, ohne Rückwärtsgang durch die Co2freie Umwelt, das Narrenschiff BRD unaufhaltsam und lautlos dem Abgrund entgegen.
    „Deutschtum ist Freiheit, Bildung, Allseitigkeit und Liebe – dass sie‘s nicht wissen, ändert nichts daran.“
    -J.W. von Goethe-

    „Welcher Göte?
    Ja, ach der, von „Fack ju Göhte“. Hat‘ ich doch total vergessen!“

  30. @ Bio-Kartoffel 29. Juni 2019 at 13:23

    Die Bauern hatten 2018 eine Dürre zu verkraften. Da hat niemand geholfen. Alle Verluste blieben bei den Bauern. Nun ist es zu früh mit der Hitze. Ernte beginnt deshalb früher. Grüne wollen alle Bauern ruinieren.

  31. Und diese verblödete Baerbock samt 1-Themen Partei „Grüne“werden von den linksversifften Medien doch tatsächlich ins Kanzleramt geschrieben! Fassungslos!

  32. Zuerst hat der Staat es mit Pulse of Europe versucht, das war eine Pleite. Dann wurden Schüler Freitags zum Demonstrieren gezwungen und ein medialer Hype wurde künstlich entfacht.

    Das Verhalten der Grünen und ihrer Unterstützer, zeigt die unsympathische Seite der Deutschen und das nicht erst seit gestern.

  33. Das Maß an Dummheit, Naivität und verbrecherischer Ignoranz, dass man dem deutschen #wirsindmehr – Wahlvolk_Innen zumuten kann, das ist astronomisch.

    Wir werden bitter bezahlen müssen für all diese Dummheiten, für all diese aus Naivität, Größenwahn und Auserwähltheits-Teenagerträumen ins Werk gesetzten Verrantheiten und Verbrechen…

  34. Seitdem die Blutraute den Atomausstieg aif ihre Fahnen schrieb, fehlte es den Pädo-Grünen am Kernthema. Gender-Toiletten waren nicht der Renner, Großbanken sperrten weitere Windräder und alles lief irgendwie der Blutraute hinterher … doch da kam Feinstaub und Klima ! Plötzlich ließen sich wieder Kinder und Jugendliche verführen, mit gutem Bonus (Schule schwänzen) und Asperger-Greta ließen die Kidz doch tatsächlich ihr Handy sinken … und gingen … nach draussen ! Viele Eltern waren beim ersten schon sprachlos, das zweite hinterließ nur noch Kiefersperren ! Mein Kind geht an die frische Luft ! Fast von allein !! Ganz ohne Gewalt/Taschengelderhöhung/Fernsehverbot !!!
    Klar bleibt die immerwährende Kleinpartei der Pädo-Grünen was sie ist … eine kleine Splitterpartei. Klar erlaubt ihr die Mondanbeterpartei C*DU, Steigbügelhalter zu spielen. Die Baukräne stehen für unsere Pädos schon bereit.

  35. Die gute Annalena hat im Irak vermutlich länger als eine Stunde ohne Kopfbedeckung in der prallen Sonne gestanden. Anders kann ich mir ihre Brägenpanne und das abgesonderte Blabla nicht erklären.

  36. „An dieser Stelle müssen deutlich die Hausaufgaben gemacht werden.“

    Was bildet sich diese aufgeblasene Kuh eigentlich ein? Ist sie Frau Oberlehrerin, daß sie Anderen befiehlt, HAUSAUFGABEN zu machen?

    Und was, bitteschön, ist ein KLIMASOMMER?

    Dieser aufgeblasenen Tusse quillt doch die Dummheit aus jeder Pore. Eine unsäglich hohle
    Wichtigtuerin sondert hier ihren verbalen Durchfall ab und bekommt dafür auch noch Beifall.

    Es wird wahrlich immer schlimmer in diesem unserem Lande.

  37. https://www.tagesspiegel.de/berlin/260-zusaetzliche-stellen-ein-sozialarbeiter-fuer-jede-berliner-schule/24506946.html

    „Bildungssenatorin Scheeres kann 20 Millionen Euro zusätzlich ausgeben. Doch die Probleme an den Schulen wachsen schneller als die Ressourcen.
    Mobbing, Drogen und Gewalt…Auch das könnte gut sein, denn nicht nur die Brennpunktschulen klagen über zunehmende Probleme mit verhaltensgestörten und psychisch kranken Kindern, die den Unterricht verunmöglichen und selbst in Kleinklassen nicht zu bändigen sind.
    „Die Problemlage in Zeiten der modernen Völkerwanderung ist evident“, sagt Paul A. Kleinert, der seit rund 20 Jahren für Sozialpädagogik und kulturelle Bildung an Neuköllner Brennpunktschulen zuständig ist.
    Von 453 Schülern der Röntgen-Schule hätten 117 „Auffälligkeiten“, berichtet Kleinert. Erschwerend komme hinzu, dass vor allem unter den zugewanderten Eltern die Bereitschaft gering sei, ihre Kinder diagnostizieren zu lassen. Ohne Diagnose gibt es aber keinen Förderstatus und ohne Status keine zusätzliche sonderpädagogische Unterstützung. Diese Probleme mit oftmals nur einem Sozialarbeiter oder Sozialpädagogen lösen zu wollen, werde nicht funktionieren, steht für ihn daher fest.

    Daher sei die flächendeckende Versorgung der Schulen mit Sozialarbeitern zwar der richtige Ansatz, aber „ohne flankierende strukturelle Maßnahmen nur ein Tropfen auf den heißen Stein“, bedauert Kleinert. “

    Das Jahrhundertverbrechen: Neben der Deindustrialisierung ist die Bildungsvernichtung durch Zuwanderung wichtig zur totalen kulturellen Abwrackung der Deutschen.

  38. Ich frage mich schon seit geraumer Zeit, weshalb man von Richard David Precht (Philosoph und eher dem „Linksmilieu“ zuzuordnen…) nichts mehr hört; vor noch nicht all zu langer Zeit tingelte durch jede deutsche Talkshow…

    Hier ein Beitrag von ihm zu Gretel und dem Klima(wahn), der mE erklärt, weshalb er keine Öffentlichkeit mehr bekommt: https://www.handelsblatt.com/magazin/kolumne-von-richard-david-precht-greta-thunberg-braucht-keine-nachhilfestunden/24208058.html?ticket=ST-1170122-aCp5ZQrnYDYsd3O4iwez-ap6

  39. Kann auch sein, dass Mad Angela Strom speichert und deswegen so zittert.

    Das Netz kann das laut Bärbock ja auch.

  40. Bio-Kartoffel 29. Juni 2019 at 13:30

    Zuerst hat der Staat es mit Pulse of Europe versucht, das war eine Pleite. Dann wurden Schüler Freitags zum Demonstrieren gezwungen und ein medialer Hype wurde künstlich entfacht.

    Das Verhalten der Grünen und ihrer Unterstützer, zeigt die unsympathische Seite der Deutschen und das nicht erst seit gestern.
    ##############
    Wir Deutschen sind international weitgehend isoliert:

    – Klimapolitik: Niemand betreibt das so glühend wie die dummen Gründeutschen
    – Energiepolitik: KEINER der anderen Staaten beschreitet den Weg der Gründeutschen, im totalen Gegenteil, überall werden neue Atomkraftwerke (150?) und neue Kohlekraftwerke (1400) gebaut.
    – Flüchtlingspolitik: KEINER der anderen Staaten macht es so IRRWITZIG wie die Gründeutschen
    – Verkehr: KEINER der anderen Staaten enteignet die Autofahrer derart, wie die Gründeutschen
    – Automobilindustrie: KEINER der anderen Staaten ruiniert die EIGENE Industrie wie die Gründeutschen

    Wir werden noch erleben, dass diese Politik der doitschen #wirsindmehr – Eigenmächtigkeit unsere Nachbarn sehr scharf zurückweisen werden.
    So wie die Reisefreiheit für sog. Deutsche wohl irgendwann auch Geschichte sein wird. Denn wer will schon diesen ganzen Arabern und Türken mit deutschem Pass dieselben Rechte einräumen, wie Deutschen nach dem Staatsbürgerschaftsrecht vor 2000. Die werden Visapflicht für sog. Deutsche einführen, spätestens, wenn wir unsere EU-Bezahlung runterfahren müssen.

  41. Wenn in China ein Fahrrad umfällt, ist auch der Klimasommer schuld.
    Wir Deutschen sollten doch endlich mal eine CO2-Steuer zahlen, dann bleiben wir ganz bestimmt in Zukunft von sämtlichen Wetterkatastrophen verschont. Dann haben wir das ganze Jahr nur noch perfektes Wetter. Das ist so sicher wie die Geschichte mit dem Osterhasen.

  42. @ pro afd fan 29. Juni 2019 at 13:53

    Am besten zahlen alle ihre CO2-Steuer in den Tetzelkasten ein. Dann gibt es keine Klimasünden mehr.

  43. Berlin ÄCHZT unter dem #klimasommer mit sagenhaften 28° Celsius. Und das im SCHATTEN. Die Sonne sengt, kein Schatten auf der Liegewiese! Schlimm!!!

  44. Zitat Bärbock: „An Tagen wie diesen, wo es grau ist, da haben wir natürlich viel weniger erneuerbare Energien. Deswegen haben wir Speicher. Deswegen fungiert das Netz als Speicher. Und das ist alles ausgerechnet.“ Das sagt ALLES über diese Person. Setzen Sechs.

  45. @RechtsGut 29. Juni 2019 at 13:47
    Bio-Kartoffel 29. Juni 2019 at 13:30

    So ist es!

  46. @ Tritt-Ihn 29. Juni 2019 at 13:54

    Viele Kinder bringen in Afrika mehr Status. Nur darum machen die es.

    Ähnliches gibt es bei Haustieren. Da werden welche nur für das Ansehen hgehalten. Natürlich dürfen diese Tiere nie geschlachtet werden.

  47. Großartiger Redebeitrag von Dr. Ralph Müller zum staatlichen Raub durch CO2 Steuer

    CO2 Schädlichkeit ist bis heute nicht nachgewiesen, trotzdem sollen wir Steuern dafür zahlen.

    https://www.youtube.com/watch?v=uRbjizfOR0Q


    Die Befürworter der CO2 Steuer sollten einmal daran denken, was die Bauern früher mit denjenigen gemacht haben, die ihnen willkürlich immer mehr Steuern und Abgaben abgepresst hatten.

    Damals ging es um ganz normale Steuern, heute sind die Schmarotzer der Bionade Bourgeousie aber so dreist, das sie einfach eine Behauptung in die Welt setzen, deren Richtigkeit nicht bewiesen ist.

    C02 erwärmt die Erde — Wann und wo wurde dies jemals nachgewiesen?

    Sollte wirklich eine Steuer auf CO2 erhoben werden, ohne dass die Klima-Schädlichkeit von CO2 wissenschaftlich belegt ist, so ist das pure Willkür und in so einem Fall sollten wir uns dann mit allen Mitteln zur Wehr setzen.

    Gegen einen Staat der Steuern auf Willkür-Basis erhebt, muss mit adäquaten Handlungen vorgegangen werden.

  48. Mit dem Verräterkartell geht es langsam zu Ende. Man sieht doch, zu welch abstrusen Lügen und Verleumdungen die NWO-Mafia greifen muss, um überhaupt noch gegen die AfD ankommen zu können.
    Selbstverständlich weiß das auch das Merkel. Ihre ganzen Rechtsbrüche werden dann zur Sprache kommen. Deswegen zittert sie so.

  49. Tritt-Ihn 29. Juni 2019 at 13:54

    Geburtenkontrolle in Afrika ist ein heikles Thema.
    _____________________
    EU-Kommissar:
    „Es gilt Rücksicht zu nehmen auf die jeweilige Kultur“.

    Diese jeweilige Kultur in Afrika besteht darin, dass man Kinder nach Lust und Laune in die Welt setzt, obwohl sie nicht versorgt werden können und deshalb sterben müssen. Und auf diese Kultur muss man Rücksicht nehmen. Für wie blöd halten die uns.

  50. Diese Frau wenn dann Frau füllt jeden Raum mit Leere! So wenig Hirn kann man nicht wirklich haben. Wir haben die Freiheit die Frau abzuwählen damit sie einmal etwas sinvolles macht wie z.B. Flaschen aus den Müll zu sammeln oder vielleicht einmal ein richtiges Buch zu lesen(nicht rückwärts)

  51. Grünen verkünden die Respektlosigkeit vor dem Alter. Alles was Spaß macht ist erlaubt und Ordnung und Sicherheit ist tabu. Das war mit Bestimmtheit noch nicht alles, da kommt noch was!

    Grüne demonstrieren für den Kohleausstieg und fahren zu jeder Demo mit 15 Jahren alten Dreckschleudern. Aufs Fahrzeug verzichten ausgeschlossen! Billig Billig durch Europa fahren wollen. E-Autos sind ökologisch und umweltfreundlich,falsch der Silizium Abbau in Südamerika bedroht jetzt schon die Umwelt und die Herstellung von Batterien sind Energieaufwendig und der Recyclingkreislauf verschlingt ebenfalls unnötig Energie. So mal ein nachhaltiges Recycling-System noch nicht mal vorhanden ist, Freiberg forscht seit einigen Jahren daran. Grüne sind Grün hinter den Ohren, sammelt erst mal Erfahrungen. Ich frage mich was wird an den Uni‘s gelehrt? Die vernünftigste Antriebsenergie ist die Brennstoffzelle. Wir Automobilhersteller forschen seit den 80er Jahren, davon wird nicht gesprochen. Grüne sollen in China und Indien demonstrieren, da ist Luft wie zu Ost-Zeiten in Bitterfeld. Nein lieber Billigwaren aus diesen Ländern importieren, somit wird eine schleichende Abhängigkeit geschaffen. Physik, jedes billig hergestelltes Produkt ist verschwendete Energie. Nachhaltigkeit sieht anders aus. Schränkt euer kaufverhalten ein und schwächt die Weckwerfgesellschaften.

    Grüne demonstrieren gegen Massentierhaltung, aber billig beim Discounter einkaufen Geiz ist Geil.

    Coffee-to-go ist fester Bestandteil der Grünen einbezogen sind Studenten und Schüler. Öffentlich Wasser predigen und heimlich Wein saufen.

  52. Ach…
    Nur knapp 100 Personen!

    .
    „Demonstration gegen den Landesparteitag der AfD

    Knapp 100 Menschen demonstrieren derzeit vor dem Bürgerhaus Misburg gegen die AfD, die dort ihren den Landesparteitag abhält. Gegen 12.30 Uhr hatten sich die Demonstranten vor dem Gebäude an der Seckbruchstraße versammelt. Von dort ziehen sie einmal rund um den Versammlungsort.“

    https://www.haz.de/Hannover/Aus-der-Stadt/Misburg-Demonstration-gegen-den-Landesparteitag-der-AfD

  53. Smile 29. Juni 2019 at 12:36

    Hört auf, sonst lassen die noch Klima-Gretel nach Japan einfliegen, auf dass sie Merkel die Hand auflege, damit die wieder heil wird!

    ————————————————————————————————————
    😀
    Handauflegen. Eine schonende Therapie. So muss sie nicht alles schlucken!

  54. Gute Nacht Abendland 🙂
    Wow, wirklich jetzt ? Annalena hat lediglich zu viel CO2, an Papis SUV am Auspuff in ihrer Kindheit, geschnüffelt.

  55. Irre, irrer, grün: die grüne Monster-Inellektuelle spricht hier erkennbar in einem Kindergarten, an grenzdebile Deutsche ohne jeglichen Verstand. Das große Klimazitterbeben ergeht sich über unser Land, wir sind alle am Ende und brauchen hier jene, die wie im Irak oder Syrien an 50° Temperaturen gewöhnt sind.

  56. Eilt!

    Die üblichen Verdächtigen Asylindustrieorganisationen (unter anderem die katholische Kirche)

    ließen Kita-Kinder in überhitzten Containern brüten.

    Auch die Behörden reagierten erst, als sich besorgte Bürger mit gesundem Menschenverstand beschwerten.

    Schon im Winter gab es einen Skandal weil die Kita-Container keine Heizung hatten und es offenabar kein Fachpersonal gibt, dass Kentnisse in Physik besitzt und deshalb wissen müsste, dass solche Container im Winter auskühlen.

    https://www.saarbruecker-zeitung.de/saarland/saarlouis/kolumnen/container-kita-und-keine-ende-unfassbares-aus-wallerfangen_aid-39748927

    Ekelhaft, wenn man bedenkt, dass die Asylindustrie die illegal ins LAnd gekommenen Asylanten in Neubau-Wohnungen unterbringt.

  57. Haremhab 29. Juni 2019 at 13:56

    @ Tritt-Ihn 29. Juni 2019 at 13:54

    Viele Kinder bringen in Afrika mehr Status. Nur darum machen die es. “

    Klar, in Afrika bedeuten viele Kinder eine hohe Potenz. Damit wollen die Männer angeben.
    Ob sie dann die vielen Kinder versorgen können, interessiert niemanden. So eine Kultur ist oberkrank. Womöglich wurde/wird diese Vielkind-Ideologie von den NWO-Verbrechern auch noch propagiert, damit ja genug Flüchtlinge nach Europa, vornehmlich Deutschland, kommen. Ansonsten kann das Merkel die Umvolkung nicht vornehmen.
    Alle Eltern sind selbst für ihren Nachwuchs verantwortlich und können ihre Kinder nicht einfach in andere Länder abschieben.

  58. Annalena beginnt, die Roth zu toppen. Was war die Roth eigentlich bei Ton, Steine, Scherben? Die Scherbe?

  59. Haremhab 29. Juni 2019 at 13:56
    Tritt-Ihn 29. Juni 2019 at 13:54

    Viele Kinder bringen in Afrika mehr Status. Nur darum machen die es.

    ***

    Die machen das weil sie nicht viel denken und weil viele Kinder deren Altersvorsorge sind.

  60. Die Grünen Khmer sind dämlich,
    anstatt sich auf die Auto Industrie zu stürzen,
    muss das Übel an der Wurzel gepackt werden,
    nämlich in den Fahrschulen, auf jede Fahrstunde,einfach
    eine Umweltabgabe von 500 Euro aufschlagen,und
    zustätzlich müssen die Neu Schumis*Schuminsen,an einem
    Klimalehrgang teilnehmen, der ebenfalls,als Klimaabgabe getarnt,
    etwa 15-20 tausend Euro kostet.
    Das käme dann alles den neu zu bauenden Windrädern zu Gute,
    der Nachwuchs,der die bösen Autos erwirbt,schrumpft auch bis auf ein paar
    reiche Söhne und Töchter, die Umwelt freut sich und Merkel muss nicht mehr zittern!
    Ich hätte noch so einige,muss mich aber vom Acker machen,mein Pfleger
    hat sich in den Kopf gesetzt,mich heute noch, wieder einfangen zu wollen.

  61. DFens 29. Juni 2019 at 14:22

    Annalena beginnt, die Roth zu toppen. Was war die Roth eigentlich bei Ton, Steine, Scherben? Die Scherbe?
    ——————
    Nein, der Grund warum Rio Reiser (Sänger) Homosexuell wurde 🙂

  62. Angeblich wollen ja ein Drittel aller Deutschen von solchen geistigen Tieffliegern wie Baerbock regiert werden – da kann einem Angst und Bange werden…

  63. Bio-Kartoffel 29. Juni 2019 at 14:30

    Und die Trulla mit „Fk AfD“ Tasche dürfte nicht zufällig auf dem WELT Fotos auftauchen.

  64. DFens 29. Juni 2019 at 14:22

    Was war die Roth eigentlich bei Ton, Steine, Scherben? Die Scherbe?
    ——————-

    Die Band-Matratze.

  65. Ja, die Nummer von dieser Grünen-Trulla war wirklich die Krönung und zeigt vor allem, dass die außer Klima und die Diktatur, die sie damit errichten wollen, rein gar nichts in der Birne haben.

  66. Ich habe nichts gegen Menschen nur weil sie einen niedrigen IQ haben, aber ich will nicht, dass die über mich bestimmen oder das Meinungsbild beeinflussen dürfen.

  67. Heisenberg73 29. Juni 2019 at 14:40
    DFens 29. Juni 2019 at 14:22
    Was war die Roth eigentlich bei Ton, Steine, Scherben? Die Scherbe?
    ——————-
    Die Band-Matratze.

    Rio Reiser war vom anderen Ufer, der scheidet in der Hinsicht schon mal aus.

  68. Schade, dass ich da nicht selbst drauf gekommen bin, sonst hätte ich das vor Baerbock kommentieren können. Aber Dieter Hildebrandt hat mal (in besserer alter Zeit) gesagt: Man kann gar nicht so blödsinnig denken wie die Leute (also die Politiker) reden. Damals wußte ich freilich noch lange nicht, dass Politiker auch mal gemeingefährlich sein würden.

  69. Bitte laßt Herrn Dr. Berger in Ruhe. Man muß alte Geschichten nicht öffentlich immer wieder aufwärmen, auch wenn sie der Wahrheit entsprechen.
    Dr. Berger ist einer von uns. Nicht einer von der Homo-Lobby, die sich totalitär geben und die gar nicht genug Mohammedaner im Land haben können, wobei sie nicht eins und eins zusammenzählen können. Sie greifen jeden Andersdenkenden sofort an, bar jeder Toleranz. Sie fordern nur Toleranz, wollen aber keine gewähren.

    Ein jeder soll seinen individuellen Lebensstil verwirklichen können, dabei muß man aber auch die ruhige und gewaltfreie Meinung von Andersdenkenden akzeptieren, und genau das tun die geifernden Homo-Verbände nicht. Noch einmal: Dr. Berger ist nicht einer von jenen, deshalb hat er meine volle Hochachtung.

  70. Ich habe eine ganze Zeit auf dem Bau gearbeitet – bei Hitze, Kälte, Regen und Schnee. Aber niemals überkam mich ein derartiger Zitteranfall.
    Frau Baerbock, Sie haben mich zum Zittern gebracht – vor LACHEN! Grün ist offensichtlich das neue DUMM!
    Und wenn es Ihnen im unklimatisierten Büro zu warm wird, dann gehen Sie ab und an mal auf die Straße, und treffen Sie dort Menschen, die mit den Auswirkungen Ihrer Politik zu kämpfen haben. – Ich kann Ihnen versprechen: DAS WIRD HEISSER, ALS ES IN IHREM BÜRO JEMALS WERDEN KANN! – Vielleicht überkommt Sie dann auch ein Zittern!

  71. Die Analena hat Klimasommer! Befrag doch mal das Dr. Sommer-Team der Bravo dazu …

  72. Die mit Abstand größten und unverschämtesten Populisten im Land: GRÜNE. Für ihre Lügen gehen sie über Leichen. Hier Merkels…
    ______________________________________________
    aus BILD

    LIFESTYLE
    GRÜNEN-CHEFIN ERNTET KRITIK
    Klimawandel Mitschuld an
    Merkels Zitteranfällen
    Grünen-Chefin Annalena Baerbock bringt Merkels Zitterattacken in Zusammenhang mit dem Klima.

  73. Baerbock ist eine Schwätzerin.

    Die Tage war sie im Doppelpack mit Robert Hassdreck beim Tiroler Schwätzer Lanz.

    Dort wollte die grüne Oberlehrerin(h)rerin (Zitat Wolfgang Weimer den sie in der Sendung von oben herab belehren wollte) ihre Fake News verbreiten.
    Baerbock behauptet Wahrheitswidrig Polen hätte aktuell schon 40% erneuerbare Energien.
    In Wirklichkeit sind es 15% bis 2020 die Polen laut EU Vorgaben erreichen „muß“.

    https://www.vile-netzwerk.de/polen/articles/erneuerbare-energien-in-polen.html

  74. MDCLXXXIII 29. Juni 2019 at 13:09

    Ist bis dato niemand auf die Idee gekommen, dass Merkels Zitteranfälle womöglich inszeniert sind?

    * * * * *

    Also wer die Zitteranfälle betrachtet, kommt nicht umhin, sie als echt zu bezeichnen.
    Die Raute des Schreckens kämpft doch mit aller Macht dagegen an.
    So seh ich’s jedenfalls.

  75. Bio-Kartoffel 29. Juni 2019 at 14:22

    Haremhab 29. Juni 2019 at 13:56
    Tritt-Ihn 29. Juni 2019 at 13:54

    Viele Kinder bringen in Afrika mehr Status. Nur darum machen die es.

    ***

    Die machen das weil sie nicht viel denken und weil viele Kinder deren Altersvorsorge sind. “

    Diesen Unsinn mit der Altersvorsorge habe ich auch lange geglaubt. Zur Altervorsorge reichen zwei Kinder, mehr braucht es nicht.

  76. Wenn man Annalena Problembär zum Klimakterium befragt, wird sie antworten, seit frühester Kindheit daran zu leiden.

    Aber Annalena muss eine unerreichte Granate im Bett sein.

    ——————–

    Das_Sanfte_Lamm 29. Juni 2019 at 14:50

    Vor oder nachdem Roth bei Ton, Steine, Scherben für das wirtschaftliche Aus die Umsetzung des Sozialismus sorgte?

  77. @ pro afd fan 29. Juni 2019 at 15:06
    Bio-Kartoffel 29. Juni 2019 at 14:22

    Vor den Ärzte ohne Grenzen usw. war doch deren Sterberate viel höher, ihr „Verhalten“ hat sich seitdem nicht geändert, deshalb die unkontrollierbare Überbevölkerung. Schuld auch Islam und Katholische Kirche.
    Die brauchen Verhütung ohne Ende.

  78. Bio-Kartoffel 29. Juni 2019 at 13:33
    Mönchengadbach: Ein bekannter Pegida- und Pax-Europa-Aktivist sprach am Minto mehr als sieben Stunden mit Passanten über den Koran. Einige Male wurde es brenzlig.

    https://rp-online.de/nrw/staedte/moenchengladbach/moenchengladbach-rechtspopulist-spricht-stundenlang-in-der-city_aid-39741751
    ____________________________________________________
    Kann jemand erklären, weshalb derjenige ein Rechtspopulist ist, der Verse aus dem Koran zitiert, um Irrtümer aufzuklären oder Lügen zu widerlegen?

  79. Jakob Augstein, Sie haben ganz nach unten getreten!

    So wie es damals reaktionäre Heldinnen und Helden der Feder gab, die Hedwig Dohm dämonisierten, weil sie es gewagt hatte, frei zu denken und radikal zu spotten und dabei sogar vor Religionen nicht zurückschreckte, so rasten auch heute einige Leute in den sozialen Netzwerken des 21. Jahrhunderts aus und verurteilen Franziska Becker, weil sie es in ihren reichhaltigen Werk auch gewagt hat, eine Religion (Islam) zu kritisieren.

    https://tapferimnirgendwo.com/2019/06/29/jakob-augstein-sie-haben-ganz-nach-unten-getreten/

  80. die gerade aus dem 48 Grad heißen Irak von einer Dienst- oder Lustreise zurückgekehrte Spitzenpolitikerin

    Kampf um Phall-Lutscha…

  81. Dass ISCHIAS vom Klima kommt, habe ich auch noch nie gehört.
    Medizin-Nobelpreis in der pipeline?

    Oder doch eher der für Physik?
    Strom speichern im Netz?

  82. Hans R. Brecher 29. Juni 2019 at 14:54
    Die Analena hat Klimasommer! Befrag doch mal das Dr. Sommer-Team der Bravo dazu

    Klima-kterium? Praecox?

  83. Trotz Verbots der italienischen Behörden „erkämpfte“ sich das Schlepperschiff „Sea Watch 3“ den Weg in den Hafen des italienischen Mittelmeer-Eilands Lampedusa, so DIE WELT.
    Die 40 zuletzt an Bord verbliebenen Asyltouristen durften an Land gehen. Der deutsche Kapitän Ricola Rackete aber wurde festgenommen und unter Hausarrest gestellt, das Schiff beschlagnahmt. Rackete hatte in der Nacht geruht, das Schiff in den Hafen des rechtspopulistisch regierten Italien einlaufen zu lassen. Ein Polizei-Schnellboot versuchte dies vergeblich zu verhindern. „Wir haben uns in den Weg gestellt (…), aber wenn wir dort geblieben wären, hätte (die ‚Sea-Watch‘) das Schnellboot im Kampfe zerstört“, sagte ein Polizist, allerdings ein Italienischer. Mission erfüllt, verbrecherischer Kapitän festgenommen, Piratenschiff beschlagnahmt, Höchststrafe für die ausländische halb-amtliche Regierungsorganisation, so der italienische Innenminister. „Humanitäre Gründe können keine unzulässigen Gewaltakte gegen Uniformierte rechtfertigen, die auf See für die Sicherheit aller sorgen“, behauptete Staatsanwalt Luigi Patronaggio. Er übersah dabei geflissentlich dass es sich um den humanitären Gewaltakt eines merkeldeutschen Staatsangehörigen zu Gunsten einer Wertegemeinschaft mit Museln und Negern handelte. Solche Akte sind in Merkels Deutschland gemäß ständiger Übung straffrei gestellt. Dort stieß die Festnahme des Kapitäns aus Kiel dann auch auf Empörung bei den Rothgrünen und der evangelikalen Kirche. Die Verhaftung der Rackete zeigt die Ruchlosigkeit der italienischen Regierung und offenbart das Dilemma der europäischen Islamisierungs- und Vernegerungspolitik, so Rothgrünen-Führer Robert Habeck. Der „eigentliche Skandal“ seien „das massale Badengehen im Mittelmeer, die fehlende Legalität der Plünderung sozialer Kassen und eine fehlende Umsetzung der Islamisierung und Vernegerung in weiten Teile Europas. Die Deutsche Evangelikale Kirche (DEK) verurteilte die Festnahme. Diese mache ihn „traurig und zornig“, erklärte der DEK-Anlandebeauftragter Laienbischof Heinrich Bedford-Strohm. Eine junge Frau wird in einem nicht näher spezifizierten europäischen Land verhaftet, weil sie Menschenleben gefährdet hat. Also nicht nur eine Schande für Estland, Lettland und Litauen sondern für ganz Europa!“ https://www.welt.de/newsticker/news1/article196078171/Einwanderung-Deutsche-Kapitaenin-der-Sea-Watch-3-auf-Lampedusa-festgenommen.html

  84. Joachim Schneider, Beisitzer im Landesvorstand, berichtete über die Arbeit des Landesvorstandes seit dem Richtungswahl in der Nord-AfD: Die frühere Landeschefin Doris von Sayn-Wittgenstein liefert sich mit dem AfD-Bundesrechnungsprüfer Waldheim eine Kampfkandidatur um die Spitzenposition der Nord-AfD. Gegen Sayn-Wittgenstein läuft ein Parteiausschlussverfahren. https://www.focus.de/regional/schleswig-holstein/parteien-nord-afd-waehlt-neuen-landesvorstand_id_10876921.html Rücktritt Sayn-Wittgensteins. Es sei immer wieder darum gegangen, möglichst viel Schaden von der Nord-AfD abzuwenden. Und vor dem Bundesvorstand sei man bei der Befragung zu Sayn-Wittgenstein „fast zum Meineid“ gezwungen worden. Näheres führte Schneider dazu nicht aus. Es blieb offen, ob Schneider damit andeuten wollte, der Bundesvorstand habe für den angestrebten Parteiausschluss Sayn-Wittgensteins geeignete Aussagen haben wollen.

    Ein Sieg von DSW wäre die richtige Antwort der Basis, auf die unsäglichen ( Konkurrenten los werden) Ausschlussverfahren des Bundesvorstandes …

  85. Wenn der klimawandel die unfoermige blutraute erzittern laesst und ihr wohlbefinden beeintraechtigt dann wuensche ich mir mehr klimawandel – jetzt! Alle mal raus gehen und die autos im stand laufen lassen. Das zittern der alten sumpfkuh sollte jedem ein paar extra euros auf der tankrechnung wert sein

  86. Nichts für ungut, aber wenn das hier so weiter geht, zisch ich ab.

    Ich kann diese gequirrlte Scheiße, egal wie witzig das im Nachgang analysiert wird, nicht mehr ertragen!

    Dieses Land wird von Geistesgestörten, vollkommen hirnlosen Seelen geführt…und von ebenso geistlosen Vollspastis unterstützt!

    Hier ist nix mehr los, außer der in Lichtgeschwindigkeit geplante und durchgeführte Niedergang in allen Berreichen!

  87. Im Klima-kterium neigen ja manche Frauen zu seltsamen Verhaltensauffälligkeiten.
    Aber im Fall Holzbock glaube ich, die ist so, die war schon immer so, die bleibt so.

    DBDBDHKP

    Abgesehen von der Horrorgrammatik:

    „Wie gesagt, meine Antwort, dass man zittert, sind Zeichen deswegen, dass Hitze auch vor Bundeskanzlerinnen nicht Halt macht.“

    ist ihr entgangen, dass Mrkls letzter Zitteranfall im klimatisierten Raum erfolgte.

  88. Da sieht man mal wieder: Um bei den Grünen eine Spitzenposition einnehmen zu können, bedarf man nur eines, erheblich dumm sein und daraus dämliche Thesen ableiten.

  89. @ VivaEspaña 29. Juni 2019 at 15:31

    Sie ist erst 39 Jahre alt u. keine 49, also
    nichts mit beginnenden Wechseljahren.

  90. @ wolaufensie 29. Juni 2019 at 15:26

    Nee, Trump riecht Junckers Ischias! 😛

  91. ein herrlicher Sommertag mit leichten Wind am Tegernsee. Nachdem ich am Tisch erklärte, dass sie das mir zu verdanken haben, da ich seit 15 Jahren Diesel fahre, bekomme ich ein Bier nach dem Anderen ausgegeben.

  92. schiddi
    29. Juni 2019 at 15:39
    ein herrlicher Sommertag mit leichten Wind am Tegernsee. Nachdem ich am Tisch erklärte, dass sie das mir zu verdanken haben, da ich seit 15 Jahren Diesel fahre, bekomme ich ein Bier nach dem Anderen ausgegeben.
    ===
    Love it !

  93. Mich hat mal interessiert wie viele Flüge im Jahr stattfinden. Es sind Millionen. Jeder Flug verbraucht soviel Treibstoff, wie ein Auto während der gesamten Laufzeit. Von 2013 bis 2018 (5 Jahre) sind 236 Millionen Flüge erfasst. Verrechnet man das mit der Lebensdauer von 15 Jahren eines Autos, ist das Flugzeug CO2 Erzeuger schlechthin. Nur mal so zum Nachdenken.

    https://de.statista.com/statistik/daten/studie/411620/umfrage/anzahl-der-weltweiten-fluege/

  94. Maria-Bernhardine
    29. Juni 2019 at 15:36
    @ VivaEspaña 29. Juni 2019 at 15:31

    Sie ist erst 39 Jahre alt u. keine 49, also
    nichts mit beginnenden Wechseljahren.
    ==
    Wechseljahre können auch schon Anfang 30 beginnen.
    War bei einer Freundin so

  95. @ Bin Berliner 29. Juni 2019 at 15:30

    …dann freuen sich die Umvolker, wie
    Merkel, Schäuble, Eskandari u. Lübcke,
    weil Sie freiwillig die Umvolkung Deutschlands
    unterstützen, indem Sie auswandern.
    Die Antifanten freuen sich auch, fordern diese
    schon lange „Nazis ´raus!“

    Schließlich wollen Sie an den Vorteilen eines
    fremden Landes teilhaben, obwohl Sie nichts
    zu den dortigen „besseren“ Verhältnissen
    beigetragen haben.

    Schlußendlich müssen Sie sich im fremden Land
    integrieren, gar assimilieren, hierfür den deutschen
    Paß abgeben…

  96. Update Sea Watch.
    Dem italienischen Innenminister kann main in Anbetracht der Tatsachen nur beipflichten:
    „Das heutige kriminelle Verhalten des Kommandanten des Piratenschiffs, der versuchte, ein Patrouillenboot der Guardia di Finanza des Hafens von Lampedusa mit seiner Besatzung an Bord zu zerquetschen, hat das Leben der Beamten in Gefahr gebracht. VERBRECHER!“
    Auf einem Video, das vom Innenminister persönlich verbreitet wurde
    https://twitter.com/matteosalvinimi/status/1144859183814250496 – ,
    ist zu sehen wie ein kleines Boot der Finanzpolizei die Sea-Watch davon abhalten will, im Hafen festzumachen. Für einige Sekunden wird das Polizeiboot kurz zwischen Hafenmauer und Rettungsschiff eingeklemmt. Dabei entstehen bedrohlich klingende Geräusche.
    Einer der Polizisten verlässt fluchtartig das Boot und klettert hinauf auf die Kaimauer. Dann sind Rufe zu hören. „Beeil Dich. Fahr vorwärts. Langsam, langsam.“ Daraufhin verlässt das kleine Boot die Gefahrenzone und macht damit den Weg frei für das Schurkenschiff unter NL-Flagge.
    https://www.welt.de/newsticker/news1/article196078171/Einwanderung-Deutsche-Kapitaenin-der-Sea-Watch-3-auf-Lampedusa-festgenommen.html

    SALVINI SAVE OUR SOULS FROM MERKELS COMMON VALUES.
    Es ist Zeit das Italien seinen Botschafter in Berlin zu Konsultationen nach Rom zurück beordert.

  97. maerchenonkel 29. Juni 2019 at 13:28
    „Demut, was mal‘ eine deutsche Tugend war, ist heute in der BRD zu „Besserwissertum“ pervertiert (worden).“

    Im Anbetracht des endemischen Zitterns in Regierungskreisen:
    „Demut….ist heute in Merkels Deutschland zu „Herrenmenschentum“ PERVITINiert worden.

  98. @ Bio-Kartoffel 29. Juni 2019 at 15:11

    Als ob in Afrika einer auf die Kath. Kirche
    hören würde! Und dort, wo es die Neger
    tun, werden weniger Kinder in die Welt
    gesetzt u. ist auch die Aidsrate viel niedriger.

    Auch das kann man gugeln. Also bitte nicht
    faul, sondern die Suchmaschine anwerfen.

  99. Maria-Bernhardine 29. Juni 2019 at 15:53

    @ Bin Berliner 29. Juni 2019 at 15:30

    …dann freuen sich die Umvolker, wie
    Merkel, Schäuble, Eskandari u. Lübcke,
    weil Sie freiwillig die Umvolkung Deutschlands
    unterstützen, indem Sie auswandern.
    Die Antifanten freuen sich auch, fordern diese
    schon lange „Nazis ´raus!“

    Schließlich wollen Sie an den Vorteilen eines
    fremden Landes teilhaben, obwohl Sie nichts
    zu den dortigen „besseren“ Verhältnissen
    beigetragen haben.

    Schlußendlich müssen Sie sich im fremden Land
    integrieren, gar assimilieren, hierfür den deutschen
    Paß abgeben…

    ___________________________

    Ich bin einfach nur noch genervt darauf…..Das ist doch alles nur noch Mist!

    Habe eine Wut und einen Zorn im Leib, unvorstellbar!

  100. @ Riverphoenixdepp 29. Juni 2019 at 14:51

    Das ist ja direkt einfältig, was Sie schreiben!
    Läßt denn Berger andere „Rechte“ in Ruhe?
    Mitnichten!

  101. Jungs und Mädels – es wird nichts helfen: In Deutschland haben sich viele Menschen von grünen Traumtanzen mitreißen lassen. Die Realität stört nur bei den Refugee- Klima- CO2- Euro-Selbstzerstörungs- Riten. Geistige Erweiterung und Transzendenz ist angefragt. Und egal was alles schief läuft – schuld wird die AfD und deren Wähler sein. Der Trip ist geworfen – jetzt heißt´s abheben.

  102. AggroMom 29. Juni 2019 at 15:43
    Maria-Bernhardine
    29. Juni 2019 at 15:36
    @ VivaEspaña 29. Juni 2019 at 15:31

    Sie ist erst 39 Jahre alt u. keine 49, also
    nichts mit beginnenden Wechseljahren.
    ==
    Wechseljahre können auch schon Anfang 30 beginnen.
    War bei einer Freundin so

    Lesen kann helfen:
    Im Klima-kterium neigen ja manche Frauen zu seltsamen Verhaltensauffälligkeiten.
    Aber im Fall Holzbock glaube ich, die ist so, die war schon immer so, die bleibt so. DBDBDHKP
    (VE at 15:31)

    *****

    DAS MÄDCHEN (18 MONATE) IST DIE JÜNGSTE PATIENTIN DER WELT MIT DER DIAGNOSE
    Hannas Kampf gegen die Kinder-Demenz

    https://www.bild.de/bild-plus/news/inland/news-inland/juengste-patientin-mit-der-diagnose-hannas-kampf-gegen-kinder-demenz-62636332,view=conversionToLogin.bild.html

    Das erschreckend kurze Leben der Greisen-Kinder
    Klein, dünn, kahler Kopf und faltige Haut: Progerie-Kinder werden oft angestarrt, als wären sie Gespenster. Auffälligstes Merkmal ihres Leidens ist eine vorzeitige Vergreisung.

    https://www.welt.de/gesundheit/article3826165/Das-erschreckend-kurze-Leben-der-Greisen-Kinder.html

    Das Nobelpreiskomitee Medizin hat dieses Jahr viel zu tun.

  103. Der Klimawandel kann jetzt erklärt werden. Er wird maßgeblich durch 3 Zyklen der Sonnenaktivität beeinflusst, mit einem Takt von 1003, 463 und 188 Jahren Perioden Länge.
    Durch Addition der Sinus Kurven ergibt sich ein Bild, welches das Klimageschehen der letzten 1.000 Jahre fast perfekt widerspiegelt. In der Zukunft sind bis zum Jahr 2070 fallenden Temperaturen zu erwarten.
    Quelle: https://www.eike-klima-energie.eu/2019/06/22/warum-und-wie-aendert-sich-das-erdklima/

  104. Bin Berliner 29. Juni 2019 at 16:07

    Ich bin einfach nur noch genervt darauf…..Das ist doch alles nur noch Mist!

    Habe eine Wut und einen Zorn im Leib, unvorstellbar!

    Geht mir genauso.
    Schwierig, da noch friedlich und freundlich zu bleiben.

    Aber ich habe mich immer bemüht, gleichgesinnte (?) Mitforisten nicht persönlich anzumachen oder zu bepöbeln oder ihnen etwas zu unterstellen.

  105. @ Marnix

    Pervitin/Crystal meth/Panzerschokolade? – Kann sein. Vielleicht rennt sie ja nachts durch`s Kanzleramt und putzt die Tische von unten … ?

  106. @Heisenberg73 29. Juni 2019 at 14:40
    GANZ SICHER NICHT. Rio Reiser war sowieso schwul. Und ob sich der Rest ausgerechnet diese Frau ausgesucht hat … ?

  107. Das kommt davon, wenn man jahrelang legale und illegale Psychopharmaka nimmt. Einerseitst Upper, anderseits Downer. Anscheinend haben die Leibärzte der Raute dieses Management nicht mehr im Griff. Mit der Hitze hat das aber mit Sicherheit nichts zu tun.

  108. hat die wirklich gesagt, daß dort überall Klimaanlagen sind? Wie grässlich! Die laufen doch alle nicht mit Ökostrom.

  109. @Rurik 29. Juni 2019 at 16:18

    Vlt kommt AKK auf neue Ideen und möchte bei VivaEspaña nackt putzen.

  110. @ Bio-Kartoffel 29. Juni 2019 at 13:25

    Seien Sie bitte nicht einfältig u. kindisch!
    Ich habe geschrieben, daß Sie es selber gugeln
    könnten, habe medrum.de erwähnt u. Sie auf den
    Nachmittag vertröstet, weil ich gerade keine Zeit
    hatte.
    https://joergvonfrundsberg.files.wordpress.com/2015/04/article-14147.jpg

    Vor wenigen Wochen machte Berger erneut Schlagzeilen aufgrund seiner Forderung, Personen, die sich kritisch mit Fragen zur Homosexualität befassen, nicht mehr in TV-Talkshows auftreten zu lassen. Er nannte namentlich die CDU-Politikerin Katharina Reiche, den katholischen Theologen und Chefredakteur von KTV, Martin Lohmann, sowie die katholische Publizistin und Buchautorin, Gabriele Kuby. „Homohasser“, so Berger, sollten nicht im Fernsehen auftreten dürfen. In einem neuesten „Outing“ (projekt-regenbogenfamilie.blogspot.de) bezieht Berger auch Position zu seiner aktuellen Beziehung zu zwei Männern und einem Hund (Abbildung links, David Berger, zwei Männer und ein Hund – Es gibt auch tollen Sex).
    +https://gloria.tv/article/SKKS8KcoqQcJ2yJsHo8WYuSAv
    2013
    http://nix.nainokami.net/content/david-bergers-verleumderische-angriffe-auf-die-freiheit-und-grundwerte-der-kultur

    Dann schrieb er einmal ein Hetzbuch gegen Papst Benedikt, tourte damit durch Talksshows u. Volkshochschulen, ließ sich von den Linken feiern. Später ruderte er mal zurück, aber er verdient immer noch an seinem verleumderischen Haßbuch.
    +https://www.amazon.de/heilige-Schein-schwuler-Theologe-katholischen/dp/3550088558

  111. Cedric Winkleburger 29. Juni 2019 at 12:34
    Schwachsinnige führen dss Wort in Deutschland. Und die Mehrheit will es so!

    So ist es. Und darüber hinaus kann jeder Karl A ohne jede Fachkompetenz seinen Senf zu Fachfragen abgeben. Sogar im Ministeramt.

    Ich würde mir nicht zutrauen, ein Haus zu bauen oder Brote zu backen, da ich weder Architekt, Bauarbeiter oder Bäcker bin.

    Abitur für alle und alle Macht den Doofen (mmnews)
    Das ist die sozialistische Devise.

  112. @ Rurik 29. Juni 2019 at 16:18

    Pervitin/Crystal meth/Panzerschokolade? – Kann sein. Vielleicht rennt sie ja nachts durch`s Kanzleramt und putzt die Tische von unten … ?

    Wenn sie abhängig von „Panzerschokolade“ wäre, käme die Körperfülle nicht hin. Das Zeug sorgt für einen starken Gewichtsverlust.

  113. @ Sued-Badener 29. Juni 2019 at 16:28

    Wer dick werden will, raucht Hanf. Damit wird Appetit angeregt. Bei Aids-Kranken wird das genutzt, um wieder an Gewicht zu gewinnen.

  114. Sued-Badener 29. Juni 2019 at 13:27
    @ Doppeldenk 29. Juni 2019 at 13:03

    Nettes Gesicht, zwei passable Titten und die Gummibärchen-Stimme; mehr ist für mich da nicht drin.

    Jou, ich empfehle dieser Frau einen Job im ältesten Gewerbe der Welt, dort kann sie nicht viel falsch machen.

    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Das würde ich SO nicht unterschreiben, Grüne sind zu dumm ein Loch in den Schnee zu pinkeln !

    Alter Mann

  115. Haremhab 29. Juni 2019 at 16:24
    @Rurik 29. Juni 2019 at 16:18

    Vlt kommt AKK auf neue Ideen und möchte bei VivaEspaña nackt putzen.

    Das sind die Unverschämtheiten, die ich meine.

    Oder das hier:
    Maria-Bernhardine 29. Juni 2019 at 16:26
    @ Bio-Kartoffel 29. Juni 2019 at 13:25

    Seien Sie bitte nicht einfältig u. kindisch!

    Das hat NICHTS mit einer Sachdiskussion zu tun und auch nix mit Witz, Satire, Sarkasmus oder Ironie
    Persönliche Anmache. ÄTZEND. Vergrämend.

  116. @ Sued-Badener 29. Juni 2019 at 16:28

    @ Rurik 29. Juni 2019 at 16:18

    Pervitin/Crystal meth/Panzerschokolade? – Kann sein. Vielleicht rennt sie ja nachts durch`s Kanzleramt und putzt die Tische von unten … ?

    Wenn sie abhängig von „Panzerschokolade“ wäre, käme die Körperfülle nicht hin. Das Zeug sorgt für einen starken Gewichtsverlust.
    ———————–

    Nicht unbedingt. Als Downer nimmt sie sicherlich Benzos. Und die können massive Fressattacken auslösen.

  117. German Migrant 29. Juni 2019 at 15:35
    @ Hans R Brecher Einfach mal DEUTSCHE SCHABE googlen.

    ———————————–
    Richtig: Die Deutsche Schabe ist eine einheimische Art.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Deutsche_Schabe

    Im Artikel wird aber von Kakerlaken gesprochen (drei- bis viermal gröser als die mitteleuropäische Schabe):

    „In den gemäßigten Breiten sind sie Neozoen, die aus wärmeren Regionen eingeschleppt wurden“

    https://de.wikipedia.org/wiki/K%C3%BCchenschabe

  118. Warum Angela Merkel zittert?
    Nun, nach der braunen Diktatur leistete sich das Deutsche Volk in Teilen eine rote Diktatur.
    Nun sind wir dabei, mit einer grünen Diktatur die Welt an unserem Wesen genesen zu lassen.
    Leider war die Welt immer undankbar und wollte unser Genesen nicht.
    Das erkennt Angela Merkel allmählich und deshalb zittert sie.
    Sie hat auch jeden Grund dazu.

  119. OT Policy/“Netiquette“

    Haremhab 29. Juni 2019 at 16:35

    Das ist kein Spaß.
    Und warum nur bei mir solche „Späße“?

    Es kotzt mich wirklich an.

    Ich sollte nur im Nachtclub schreiben.
    Da hat man noch Manieren.

  120. @ Andreas Werner 29. Juni 2019 at 16:36

    AM zittert weiter im Amt. Sie will nicht zurücktreten. Wer so an der Macht klebt geht nicht einfach.

    Die Presse will Habeck ins Kanzleramt haben. Darum wird so viel Werbung für den und seien Partei gemacht.

  121. VivaEspaña 29. Juni 2019 at 16:16

    Bin Berliner 29. Juni 2019 at 16:07

    Ich bin einfach nur noch genervt darauf…..Das ist doch alles nur noch Mist!

    Habe eine Wut und einen Zorn im Leib, unvorstellbar!

    Geht mir genauso.
    Schwierig, da noch friedlich und freundlich zu bleiben.

    Aber ich habe mich immer bemüht, gleichgesinnte (?) Mitforisten nicht persönlich anzumachen oder zu bepöbeln oder ihnen etwas zu unterstellen.
    _____________________________

    Geteiltes Leid ist halbes Leid :)) Bei Dir weiß man wenigstens immer, woran man ist…danke!

    Wieso, mache ich doch auch nicht..habe ich? 🙂

  122. @VivaEspaña

    Etwas weiter oben habe ich über Steuerbetrug von Asia-Restaurants gepostet. Das ist ja ein Ding.

  123. @ VivaEspaña 29. Juni 2019 at 16:39

    Im Sommer war es immer warm. Solche Temperaturen gab es früher genauso.

  124. Haremhab 29. Juni 2019 at 16:39

    Schleim dich nicht ein, wenn Entschuldigung angesagt ist.

  125. Jakobus 29. Juni 2019 at 13:45

    Kann auch sein, dass Mad Angela Strom speichert und deswegen so zittert.

    ?
    Bislang hat sie das Zittern ja nur unbeweglich (mehr oder weniger), aber jedenfalls stehend vorgeführt. Ist das dann also statische Elektrizität? Als Physikerin oder Chemikerin (naja, wenigstens behaupteter) möchte sie vielleicht auch ihre bewunderungswürdigenden Elektrostatikfähigkeiten zeigen, weil sie sich doch in absehbarer Zeit in neuen Themenfeldern tummeln will.

  126. Rurik 29. Juni 2019 at 16:18

    Wenn sie abhängig von „Panzerschokolade“ wäre, käme die Körperfülle nicht hin. Das Zeug sorgt für einen starken Gewichtsverlust.

    —————————————-
    Gesichtsverlust hat sie schon durch ihr Dummlabern …

  127. Bin Berliner 29. Juni 2019 at 16:38

    Geteiltes Leid ist halbes Leid :))
    So ist es.

    Bei Dir weiß man wenigstens immer, woran man ist…danke!
    Danke. Bei Dir auch. Gottseidank gibt es noch feine, ehrliche Leute.

    Wieso, mache ich doch auch nicht..habe ich? ?
    Hast Du nicht. Keiner vom Nachtclub macht das.

  128. Haremhab 29. Juni 2019 at 16:45

    Was denn dann? Blödheit? i.A.?
    Und immer gegen mich?

  129. @ VivaEspaña 29. Juni 2019 at 16:47

    Über Merkel, CFR, Habeck wird mehr gelacht. Die haben ja keine Kompetenzen. Da bist du deutlich besser.

  130. Bei den BLÖDIES 90 tun viele nur intelligent, denn sie merken nicht einmal wie dumm sie in Wirklichkeit sind, weil es ihnen an realer Intelligenz mangelt. Deshalb verhält man sich auch wie eine Ökosekte und GLAUBEN über WISSEN! Die Sekte der grün-bunten Heuchler!
    Nur die Dummen wählen die Dümmsten, weil sie diese besonders toll finden. Hätten sie mehr Intelligenz wären sie auch nicht so dumm und würden den Dümmsten ihre Stimme geben.

  131. VivaEspaña 29. Juni 2019 at 16:44

    Bin Berliner 29. Juni 2019 at 16:38

    Geteiltes Leid ist halbes Leid :))
    So ist es.

    Bei Dir weiß man wenigstens immer, woran man ist…danke!
    Danke. Bei Dir auch. Gottseidank gibt es noch feine, ehrliche Leute.

    Wieso, mache ich doch auch nicht..habe ich? ?
    Hast Du nicht. Keiner vom Nachtclub macht das.

    _____________________________

    Ohne Dich (Gilt auch für einige andere), wäre ich hier wesentlich seltener :))

    Ich und meine lange Leitung….habs verstanden 🙂

  132. @ LeutnantX 29. Juni 2019 at 15:26

    Ein Sieg von DSW wäre die richtige Antwort der Basis, auf die unsäglichen ( Konkurrenten los werden) Ausschlussverfahren des Bundesvorstandes …

    +++

    Fake Adelige mit gekauften Namen und Titeln sind immer Lug & Betrug.

  133. OT

    @Bin Berliner 29. Juni 2019 at 16:57

    Ohne Dich (Gilt auch für einige andere), wäre ich hier wesentlich seltener :))
    Danke. Dito. Volle Zustimmung.

    Es haben sich ja auch schon viele „gute“ (Doppelsinn) Kommentar-Schreiber verabschiedet.

    Die Wut und das Anliegen an der Sache treiben mich immer wieder her.
    (Außerdem diskutiere, lese und schreibe ich gern.)

  134. Ob denn die nette Annalena da unten auch schön brav eine Burka getragen hat, oder wenigstens ein züchtiges Kopftuch…? Das interessiert mich und nachts ist es kälter als draußen und der Friseur soll mir die Haare schneiden: hinten so vorne wie lang. Ich glaube auch fest daran, daß der kommende Winter wieder kalt wird, verdammtes Klima aber auch.

  135. Maria-Bernhardine 29. Juni 2019 at 16:26

    @ Bio-Kartoffel 29. Juni 2019 at 13:25 “

    Bei Schwulen bin ich grundsätzlich sehr skeptisch. Persönlich will ich mit denen eigentlich nichts zu tun haben. Die sollen ihr Leben leben und ich lebe meins.
    Was aber hier über diesen Berger geschrieben wird, macht mich sehr betroffen. Ich vertraue diesem Mann nicht, da er starke AfD-Politiker wie Höcke, Gedeon usw. kritisiert.
    Außerdem habe ich gelesen, dass er den Schuldkult weiterhin am Leben erhalten will. Damit ist er bei mir unten durch.

  136. Bärbock sollte mal ein kaltes Wasser trinken damit sie wieder frisch im Kopf wird.
    Eine junge Frau, die so fett ist sollte sich weder zu Ernährungs- noch zu Krankheitsthemen anderer Menschen äußern, denn die Wohlstandskrankheiten, die auf sie zukommen werden, wenn sie so weitermacht, werden mit Merkels läppischen Zittern nicht zu vergleichen sein!

    Der Sündenbock KLIMA wird auch bald Geschichte sein. Dann müssen sich die Menschen unterordnen, der Sonne unterordnen, dem Wind und der beweglichen Erde fügen müssen! Sie werden wieder lernen müssen das bißchen was sie haben zu verteidigen!

  137. Zum Medizinstudium wird man bekanntlich in D auch ohne Abitur zugelassen wegen Gleichberechtigung, Teilhabe, Unfair usw… aber daß man in D bereits Arzt ohne Medizinstudium werden kann, war mir neu.

    Aber irgendwie ist bei mir die Schmerzgrenze erreicht, zu der Bärbock gehe ich nicht, auf gar keinen Fall! Die soll mal schön andere behandeln * Ironie off*

    Im Übrigen: wirklich schäbig, wie die gesundheitlichen Probleme unserer BK hier von den Grünen instrumentalisiert werden, gell!

  138. @Maria-Bernhardine 29. Juni 2019 at 16:03
    Bio-Kartoffel 29. Juni 2019 at 15:11

    Als ob in Afrika einer auf die Kath. Kirche
    hören würde! Und dort, wo es die Neger
    tun, werden weniger Kinder in die Welt
    gesetzt u. ist auch die Aidsrate viel niedriger.

    Auch das kann man gugeln. Also bitte nicht
    faul, sondern die Suchmaschine anwerfen.

    +++++++++++++++++++++

    AFRIKA-REISE 2009
    Kondom-Ächtung des Papstes sorgt für Entsetzen

    Kondome helfen nicht gegen das Aids-Problem, sondern verschlimmern es noch, meint der Papst.

    https://www.welt.de/politik/article3396041/Kondom-Aechtung-des-Papstes-sorgt-fuer-Entsetzen.html

  139. Vielleicht sollte sich die Bärbock einen Stab von Nachilfelehrern zulegen und zunächst mit ihren Nachhilfelehrern klären, ob sie sich nicht nicht lächerlich macht mit dem Senf, den sie irgendwo dazugeben möchte. Wie hat die eigentlich ihr Abitur in den MINT Fächern geschafft?
    Die Knallerbsen „Stromspeicher“ und „Klimasommer“ werden wohl für immer an der hängen bleiben und uns daran erinnern, dass die Schnittmenge von Grün und Kompetenz nicht besonders umfangreich sein dürfte.

  140. Angela Merkel krank? Grünen-Chefin entschuldigt sich für umstrittene Äußerung

    Am frühen Samstagmorgen folgte dann die Entschuldigung via Twitter. „Diese Äußerung war ein Fehler. Dafür habe ich die Bundeskanzlerin um Entschuldigung gebeten. Ich habe unbedacht einen Zusammenhang hergestellt, den es nicht gibt. Hintergrund meiner Aussage war die Frage eines Journalisten, ob der Gesundheitszustand der Kanzlerin Neuwahlen noch drängender mache. Diese Frage habe ich deutlich verneinen und auf die Hitze verweisen wollen. Das ist gründlich schief gegangen. “
    (…)
    Angela Merkel: Wiederholte Zitterattacken psyschologischen Ursprungs(…)

    https://www.derwesten.de/panorama/angela-merkel-krank-gruenen-chefin-muss-sich-nach-seltsamer-erklaerung-entschuldigen-id226316617.html

  141. A. Bärbock kann Strom im Netz speichern und Diagnosen erstellen. Sie war sicher ein hochbegabtes Kind.

  142. A, Baerbock macht sich langsam lächerlich. Zittern soll von der Wärme kommen? Dass man vor Kälte zittert, wenn man im Winter draußen ist und ist nicht warm angezogen, weiß jeder, aber vor Wärme zittern? Wenn A.Merkel jetzt einen Herzinfarkt oder Magenschmerzen hätte, dann wäre das sicher auch nach Frau Doktor Baerbock auf die momentane Wärme zurückzuführen. Bei längerem Nachdenken könnte das die Erklärung für sämtliche Krankheiten sein. Außerdem wird um die derzeitigen Temperaturen ein Riesenwirbel veranstaltet, der die Leute vergessen lässt, dass wir einen sehr kalten Mai hatten mit Frost und viel Regen. Die starke Hitze, die wir z.Zt. haben, gab es z.B. in NRW auch nicht im ganzen Juni, sondern erst seit letzten Montag. Davor war zwar auch oft warm, aber selten mehr als 25 Grad, also normal.

  143. Maxi9 29. Juni 2019 at 17:26

    A, Baerbock macht sich langsam lächerlich. Zittern soll von der Wärme kommen? Dass man vor Kälte zittert, wenn man im Winter draußen ist und ist nicht warm angezogen, weiß jeder, aber vor Wärme zittern?

    Es geht um das CO2! Genau wie es Strahlungs-sensitive Menschen gibt, gibt es solche, die auf verschwindend kleine Erhöhungen der CO2-Konzentration in der Luft reagieren. U.a. mit Zittern. Von den Beinen her, dann der Bauch und sie machen dann immer so mit dem Mund. Kneifen ihn zusammen.

  144. OT
    Eine „Gruppe“(TM)

    Düsseldorfer Hauptbahnhof
    :
    Polizei identifiziert nach Massenprügelei zehn Beteiligte
    .
    Nach einer Massenschlägerei am Düsseldorfer Hauptbahnhof hat die Polizei zehn mutmaßlich Beteiligte identifiziert. Sie sind zwischen 13 und 18 Jahre alt.
    .
    Die zehn Jugendlichen – unter ihnen vier Mädchen – wurden nach Angaben eines Polizeisprechers vom Samstag nach der Schlägerei in der Umgebung des Hauptbahnhofs angetroffen. „Drei hatten sichtbare Verletzungen, sie wurden im Krankenhaus behandelt“, sagte er.
    .
    Die Gruppe steht im Verdacht, an einer Massenschlägerei am Freitagabend gegen 19.30 Uhr am Bertha-von-Suttner-Platz beteiligt gewesen zu sein. Zwei Gruppen waren aneinandergeraten, die eine etwa 20 Personen stark, in der anderen sollen sich etwa acht Menschen befunden haben. Es kam zur Schlägerei, auch Stahlketten und ein Radschloss sollen dabei eingesetzt worden sein. Augenzeugen sprechen von chaotischen Szenen, Menschen seien geflüchtet.

    https://rp-online.de/nrw/staedte/duesseldorf/blaulicht/zwei-verletzte-bei-massenschlaegerei-am-duesseldorfer-hauptbahnhof_aid-39755573

    Augenzeugen sprechen von chaotischen Szenen. Passanten seien aus Angst geflüchtet.
    https://www.express.de/duesseldorf/zwei-verletzte–massenschlaegerei-am-duesseldorfer-hauptbahnhof-32775054

  145. @ Bio-Kartoffel 29. Juni 2019 at 17:14

    Kondome in einer Kuhdung- oder Wellblechhütte
    von Nomaden, Halbnomaden oder Slumbewohnern
    in Afrika. Ich lach´ mich weg!
    Wo aufbewahren, wenn es keinen Schrank gibt?
    Wo kühlen zwischen Hitze, Sand, Regenzeit,
    Großfamilie, Analphabetismus, sexueller Gier u.
    Stammes-/HäuptlingsPatriarchat?

    Was die Kath. Kirche möchte, ist Erziehung zur
    Verantwortung für Kinder, dann werden es
    automatisch weniger Kinder.

  146. VivaEspaña 29. Juni 2019 at 17:04

    Zwei Verletzte Massenschlägerei am Düsseldorfer Hauptbahnhof

    Besonders brutal: Bei der Schlägerei sollen auch Stahlketten zum Einsatz gekommen sein. Augenzeugen sprechen von chaotischen Szenen. Passanten seien aus Angst geflüchtet.

    https://www.express.de/duesseldorf/zwei-verletzte–massenschlaegerei-am-duesseldorfer-hauptbahnhof-32775054

    Stahlketten haben doch vor nicht allzu langer Zeit im Osten Deutschlands „Flüchtlingskinder“ aus Syrien gegen ihre deutsche Mitschüler verwendet.
    Da tippe ich mal ethnisches Gold aus Syrien oder dem Gleichwertiges.

  147. Kampf um Phall-Lutscha…
    Bio-Kartoffel 29. Juni 2019 at 15:19

    Carola Rackete

    Carola la Capitanas Vater ist Ex Militär und verdient eine Menge Geld als Berater der Mehler Engineered Defence GmbH, also Waffenverkauf. Also hochrangige einkommensstarke Militärindustrie. Sie ist weiß, sie ist Deutsch, mit dem richtigen Pass..

    https://twitter.com/AndreaSchlegel3/status/11449

    Carola Racketes Vater arbeitet als Ex-Militär also für die Waffenindustrie.

    Ok, mit seinem Namen scheint er dort einen leichten Karriereeinstieg gefunden zu haben.

    Ob das allerdings bei der Carola nahestehenden Dread-lock Kifferszene z.B. in der Oldenburger Wohnwagensiedlung gut ankommt?

  148. @ Maria-Bernhardine 29. Juni 2019 at 17:31
    Bio-Kartoffel 29. Juni 2019 at 17:14

    Mit der Enzyklika „Humanae Vitae“ verbot Papst Paul VI. im Jahr 1968 jede künstliche Schwangerschaftsverhütung und ging als „Pillen-Paul“ in die Geschichte ein. Während Millionen Frauen in aller Welt die kurz zuvor entwickelte Anti-Baby-Pille dankbar annahmen, sprach der Vatikan ein kategorisches Nein. Jede Art der Verhütung ist verboten, das gilt auch für Kondome.

    https://www.tt.com/ticker/11148557/der-papst-die-katholische-kirche-und-die-verhuetung

  149. Maria-Bernhardine 29. Juni 2019 at 17:31

    @ Bio-Kartoffel 29. Juni 2019 at 17:14

    Kondome in einer Kuhdung- oder Wellblechhütte
    von Nomaden, Halbnomaden oder Slumbewohnern
    in Afrika. Ich lach´ mich weg!
    Wo aufbewahren, wenn es keinen Schrank gibt?
    Wo kühlen zwischen Hitze, Sand, Regenzeit,
    Großfamilie, Analphabetismus, sexueller Gier u.
    Stammes-/HäuptlingsPatriarchat?

    Was die Kath. Kirche möchte, ist Erziehung zur
    Verantwortung für Kinder, dann werden es
    automatisch weniger Kinder.

    Afrikaner kannst du nicht zu Verantwortung erziehen, die verstehen das Konzept nicht. Und ihre Kinder sind denen als solche schnurz egal, wohl auch weil sie wissen, dass die nicht zu Menschen aufwachsen, sondern zu dem was sie selber auch sind.

  150. Bei Annalena zittert man also vor Hitze.
    Spätestens jetzt müsste jedem vernünftigen Mensch klar werden, dass alles dem Klimawandel untergeschoben wird. Das hat mit Logik nichts mehr zu tun. Die grünen Träumer machen Deutschland kaputt, wie sie es ja schon lange bei Demos fordern.
    Merkel hat Deutschland in eine Sackgasse geführt, jetzt die Grünen zu wählen heißt Vollgas geben….bis Deutschland gegen die Wand fährt!

  151. ich.will.weg.von.hier 29. Juni 2019 at 17:20
    „Vielleicht sollte sich die Bärbock einen Stab von Nachilfelehrern zulegen und zunächst mit ihren Nachhilfelehrern klären, ob sie sich nicht nicht lächerlich macht mit dem Senf, den sie irgendwo dazugeben möchte. …“
    ———————————————————-
    Ich glaube nicht, das es zwingend daran liegt, dass solche Politdarsteller „Stop!“ gerufen haben, als der liebe Gott Hirn verteilt hat. Mir scheint das eher folgendes zu sein: Eine Mischung aus „beruflicher Stellung“ und der Kohle vom Steuerzahler, die monatlich das Konto erfreut.

    Offenbar fallen da noch vielleicht mal vorhanden gewesener Anstand und irgendwelche Hemmungen, um dummes Zeug zu plappern, wofür sich der kleine Mann/Frau in Grund und Boden schämen würde.

  152. @ fiskegrateng 29. Juni 2019 at 17:45
    Maria-Bernhardine 29. Juni 2019 at 17:31

    Bio-Kartoffel 29. Juni 2019 at 17:14

    Falsche Adresse? Aber teile Deine Meinung.

  153. Bio-Kartoffel 29. Juni 2019 at 13:23

    Lesenswert!

    Doch das Image der selbstlosen Weltretter hat Risse: Das Problem ist nicht ihre Sorge um Mutter Erde, sondern das Radikale an ihrer Haltung.

    Wie selbstverständlich zuckt „Fridays for Future“-Aktivistin Luisa Neubauer mit den Schultern, als sie in einem Interview zum Kohleausstieg über die Zukunft der Bergleute befragt wird. Was sind schon Zehntausende Arbeitsplätze, wenn es ums große Ganze geht?

    „Deine Möhren sind nicht wichtiger als unser Klima“, schrieb Grünen-Politiker Georg Kössler, nachdem Klima-Aktivisten ein Möhrenfeld zertrampelt hatten. Auf des Bauern ehrlicher Hände Arbeit kann der Weltretter wahrlich keine Rücksicht nehmen …

    https://www.bild.de/politik/kolumnen/kolumne/kommentar-zu-fridays-for-future-radikal-und-dekadent-die-jungen-klima-retter-62943634.bild.html
    —————————————————————————-
    Dieses Thema müssen wir weiterhin am Köcheln halten.
    Es kann doch nich sein dass die betroffenen Bauern auf ihrem Schäden sitzenbleiben. Wer entschädigt die Bauern? Ich bin dafür dass die Organisatoren von „Ende Gelände “ für den Schaden vollumfänglich aufkommen müssen. Diese „Aktivisten“ müssen für ihr rechtswidriges Handeln zur Rechenschaft gezogen werden.

  154. Haremhab 29. Juni 2019 at 17:22

    A. Bärbock kann Strom im Netz speichern und Diagnosen erstellen. Sie war sicher ein hochbegabtes Kind.
    —————————

    Sie war sicher eins von Harald Schmidts dicken Kindern von Landau!

  155. MDCLXXXIII 29. Juni 2019 at 13:09

    Ist bis dato niemand auf die Idee gekommen, dass Merkels Zitteranfälle womöglich inszeniert sind?

    Wieso ich das glaube? Weil Sie im Herbst oder Winter wahrscheinlich eh gehen muss und das weiß. Eventuell kommt sie einem Misstrauensvotum zuvor und erklärt ihren Rücktritt mit gesundheitlichen Problemen, damit später in den Geschichtsbüchern nicht steht, dass sie aufgrund von einer miserablen Politik abgestraft wurde.

    Was haltet ihr von meiner Theorie?

    Wer sollte solche Bücher schreiben später? Die Neger? Die uns hassenden Muslime?
    Es wird uns nicht mehr geben, unsere Strukturen nicht mehr, unsere Geschicjte endet bald. Niemanden von denen, deren Geschichte sich fortsetzt, wird unsere Geschichte interessieren.

  156. Dass ich nicht lache. Die Annalena ist doch sicher noch zu blöde, um Eiswürfel herzustellen. Da wird`s natürlich schwierig mit Abkühlung…

  157. Update 8.30 Uhr: Bundeskanzlerin Angela Merkel hat Sorgen um ihre Gesundheit zu zerstreuen versucht. Auf die geäußerte Frage, ob sie wegen ihrer Zitterattacken einen Arzt aufgesucht habe, sagte sie am Samstag in Osaka: „Ich kann Ihnen so viel berichten, dass ich Ihre Frage erst einmal verstehen kann.“ Sie habe ansonsten „aber nichts besonderes zu berichten, mir geht es gut“. Merkel ergänzte: „Ich bin überzeugt: So wie diese Reaktion aufgetreten ist, wird sie auch wieder vergehen.“

    https://www.merkur.de/politik/zitteranfall-merkel-aeussert-sich-empoerung-ueber-kommentar-gruenen-chefin-zr-12528319.html

  158. Schon erstaunlich das eine linksgrüne berufslose Dummbratze die den Strom im Netz speichern will, plötzlich medizinische Gutachten erstellt und dieser unseligen Teufelin aus der Uckermark damit den Rücken stärkt. Euch Etablierten wird das alles um die Ohren fliegen, garantiert, dummerweise sind die Michels viel blöder als ich dachte..

  159. VivaEspaña 29. Juni 2019 at 18:28

    Update 8.30 Uhr: Bundeskanzlerin Angela Merkel hat Sorgen um ihre Gesundheit zu zerstreuen versucht. Auf die geäußerte Frage, ob sie wegen ihrer Zitterattacken einen Arzt aufgesucht habe, sagte sie am Samstag in Osaka: „Ich kann Ihnen so viel berichten, dass ich Ihre Frage erst einmal verstehen kann.“ Sie habe ansonsten „aber nichts besonderes zu berichten, mir geht es gut“. Merkel ergänzte: „Ich bin überzeugt: So wie diese Reaktion aufgetreten ist, wird sie auch wieder vergehen.“

    https://www.merkur.de/politik/zitteranfall-merkel-aeussert-sich-empoerung-ueber-kommentar-gruenen-chefin-zr-12528319.html

    Ich bin überzeugt: So wie die Horden aus Barbaristan über uns hereingebrochen sind, werden sie auch wieder gehen.

  160. Lasst es einfach bleiben, Merkels Gesundheit zu thematisieren! Das kommt bei den allermeisten Leuten gar nicht gut!!!

  161. VivaEspaña 29. Juni 2019 at 18:28
    Update 8.30 Uhr: Bundeskanzlerin Angela Merkel hat Sorgen um ihre Gesundheit zu zerstreuen versucht. Auf die geäußerte Frage, ob sie wegen ihrer Zitterattacken einen Arzt aufgesucht habe, sagte sie am Samstag in Osaka: „Ich kann Ihnen so viel berichten, dass ich Ihre Frage erst einmal verstehen kann.“
    ————————–
    Na dann ist ja alles wie gehabt. Sie versteht die Frage.

    Und auch wie gehabt:
    Wer auch immer die Frage gestellt hat, es bleibt die Frage, ob derjenige Merkels Antwort auf seine Frage verstanden hat, weil Merkels Antwort wie gehabt keine wirkliche Antwort war.

  162. Bärbock mit Ihren wohl angeborenen Sprachfehler, hat wie Maas ein Minderwetigkeitsproblem, der mit Schwachsinn – Reden kompensiert werden muss ! Ja … muss !
    Solch eine Trulla kann man nicht ernst nehmen mit Ihrer Kakophonie, ist Sie sich selbst im Weg … doch die merkt es schon gar nicht mehr !

  163. francomacorisano 29. Juni 2019 at 18:48

    Lasst es einfach bleiben, Merkels Gesundheit zu thematisieren! Das kommt bei den allermeisten Leuten gar nicht gut!!!

    Sagen sie das mal der Annalena Baerbock!

  164. Merkel hat wahrscheinlich auch Ischias, wie ihr Kollege Juncker. Die haarsträubende Aussage von Baerbock demonstriert sehr eindrucksvoll den Fachkräftemangel im Deutschen Bundestag und bei den sogenannten politischen „Eliten“.

  165. fiskegrateng 29. Juni 2019 at 18:45

    Ich bin überzeugt: So wie die Horden aus Barbaristan über uns hereingebrochen sind, werden sie auch wieder gehen.
    ———————————————————————-
    Davon bin ich auch überzeugt. Allerdings wird das zu einem Zeitpunkt sein wenn es in unserem Land nichts mehr zu holen gibt weil die Regierung unser Land komplett gegen dei Wand gebrettert hat.
    Wartet mal ab bis die grünen Khmer am Drücker sind.

  166. kaschube 29. Juni 2019 at 12:52
    Auch ohne Ausbildung und Studium – Die Grünen wissen und können halt alles, jetzt auch ärztliche Kompetenzen (Frau Prof. Dr. med. Baerbock) !

    …na wer Strom im Netz speichern kann, hat auch medizinische Kompetenzen.
    Wahrscheinlich kommt das vom vielen Doktor spielen.
    Auf Grund ihres prekären Bildungsstatus, sollte Sie besser ihr
    dummes Maul halten.

  167. jeanette 29. Juni 2019 at 18:13
    Haremhab 29. Juni 2019 at 17:22

    A. Bärbock kann Strom im Netz speichern und Diagnosen erstellen. Sie war sicher ein hochbegabtes Kind.
    —————————

    Sie war sicher eins von Harald Schmidts dicken Kindern von Landau!

    ———————————
    Jetzt bei Sat1:

    DIE DICKEN KINDER VON LANDAU

    Folge 123: „Mutti, das Netz speichert!“

  168. @ Erbsensuppe mit fettem Schweinefleisch 29. Juni 2019 at 17:41

    Carola Racketes Vater arbeitet als Ex-Militär also für die Waffenindustrie.

    Ok, mit seinem Namen scheint er dort einen leichten Karriereeinstieg gefunden zu haben.

    Ob das allerdings bei der Carola nahestehenden Dread-lock Kifferszene z.B. in der Oldenburger Wohnwagensiedlung gut ankommt?

    Das Wohlstandstöchterchen stand wohl nicht so auf das Militär väterlicherseits und ist dann irgendwann voll in die linke Szene abgedriftet. Zum Glück sitzt sie jetzt hinter Schloß und Riegel und kann erstmal keine Scheiße mehr bauen.

  169. @ Haremhab 29. Juni 2019 at 17:22

    A. Bärbock kann Strom im Netz speichern und Diagnosen erstellen. Sie war sicher ein hochbegabtes Kind.

    Die hat da was verwechselt – elektrische Ströme und Datenströme. Bei den Grünen passiert sowas öfter mal, insbesondere im Klimasommer 🙂

  170. Merckl hat gezittert weil sie Angst hatte, daß sie keine Fachkräfte
    von der Sea-Watch bekommt.

  171. Cedric Winkleburger 29. Juni 2019 at 12:34
    …genau so ist es….
    Deutschland war nach dem II. Weltkrieg zerstört, es wurde wieder aufgebaut, zusätzlich wurde das Land der Wohlstandsmotor Europas bis eine Kuh kam, die an Rinderwahn erkrankte, und Wirtschaft, Kultur und Völker Europas vernichtet.

  172. Im Gegensatz zur Klimadonna zittert DONALD nicht!
    Als einzig Gesunder widersteht er 19 Klima-Phobikern. Keep America cool!

  173. Ich hoffe, dass die Klimaerwärmung kommt! In Wärmeperioden ist es der Menschheit immer besser gegangen!!!

  174. Ja genau Frau Merkel Zitert eine Runde fürs Klima: sehr originell. Bin voll überzeugt. Jetzt muss ich aber gleich mein Diesel verkaufen.

  175. Putin ist einer der besten Politiker in Europa. Er durchschaut Zusammenhänge mehr wie die gesamte deutsche Regierung! Man sieht täglich, welche fachlichen Idioten in der Regierung sitzen!
    Der Osten ist dumm, wenn er keine Zusammenarbeit mit den Russen fördert. Merkel hat schon abgedankt! In Europa hat sie nichts mehr zu sagen. Gott sei Dank! Ihr CSU-Mann wird nur einer der 2. Garde. Wenn sie auch noch krank ist? Ist es vollends vorbei. AKK ist dann das „Ende“ der CDU!
    _______________________________________________
    Drohnenpilot 29. Juni 2019 at 12:53
    Putin hat Recht..
    .
    Die illegalen merkelsche Asylanten-Invasion ist das Schlimmste in der gesamten Geschichte Deutschlands und gegen das deutsche Volk..

  176. Alvin 29. Juni 2019 at 21:29
    Drohnenpilot 12:53

    Richtig! Putin ist ein sehr kluger Mann. Unsere Altparteienpolitiker sind alles nur Schauspieler. Keiner von denen kann ihm das Wasser reichen.

  177. Ja dieses ist der Beweis: Die Grünen sind STRUNZDOOF! Mehr braucht man zu den Grünen nun wirklich nicht mehr sagen. Was hätten die blos gemacht wenn wir jetzt so einen Sommer wie 1983 bekommen hätten. ein Sommer wo der Asphalt schmolz und das Eis in der prallen Sonne nicht mehr vom Kiosk zum Strand durchhielt… Ha,ha wahrscheinlich hätten sie sich allesamt versammelt und die Sonne dafür verantwortlich gemacht…

  178. Die Grünen sagen alles oder nichts.
    Eine Woche Peace und Frieden, nächste Woche dann Bomben auf Belgrad.

    Keine würde diese Emporkömmlinge wählen, wenn nicht die Medien diese neuen Öko-Nazis jeden Tag immer und immer wieder puschen, wie es damals einige anglo-amerikanische Oligarchen mit Adolf Hitler getan haben.

Comments are closed.