Merkel, AKK.

Von WOLFGANG HÜBNER | Nach dem bekannt gewordenen Geständnis des Mörders von Walter Lübcke lamentieren die konformistischen Medien, allen voran die FAZ: „Republik in Gefahr“. Und das nach einer wahrscheinlich politisch motivierten Tat eines rechtsextremistischen Desperados, der es offensichtlich geradezu darauf anlegte, ermittelt und verhaftet zu werden. Selbst wenn er Helfer gehaben haben sollte, sind die kriminell wie politisch ebenso limitiert wie der Mörder. Solche Gestalten stellen, wie abscheulich auch ihre Taten sind, keine Gefahr für die Republik, ja noch nicht mal eine besondere Herausforderung dar. Ein Staat, der damit nicht fertig wird, kann gleich Konkurs anmelden.

Wer also in dieser Situation verkündet, die Republik sei in Gefahr, der schürt Hysterie und hat nebenbei geradezu beängstigend wenig Vertrauen in die Widerstandsfähigkeit der deutschen Republik. Dieses fehlende Vertrauen, dieses geringe Selbstvertrauen ausgerechnet der nach eigenem Anspruch staatstragenden Kräfte im Lande ist immer wieder zu beobachten: Stellt ein Jungsozialist wie Kevin Kühnert mal wieder den Kapitalismus, also ein Wirtschaftssystem, das Kühnert weder versteht noch infolge seiner intellektuellen Limitierung je verstehen wird, in Frage, wird gleich panikartig das Gespenst des drohenden Kommunismus beschworen.

Und wenn eine bürgerlich-konservative Partei wie die AfD in die Parlamente einzieht, dann soll ernsthaft die Demokratie in Gefahr sein, weil nun wenigstens eine Partei anders argumentiert als alle anderen das inzwischen fast ununterscheidbar tun. Dass hingegen Deutschland außenpolitisch so isoliert ist wie noch nie seit Gründung der Bundesrepublik 1949, soll keine Gefahr sein? Verkracht mit Trump, Putin, Orban, Salvini; infolge der ganz Europa schockierenden Invasion von 2015 mitverantwortlich für den Brexit; vorgeführt und ausgenutzt vom “Freund“ Macron; unter ökonomischen Druck gesetzt von den cleveren Chinesen (E-Mobilität)!

Das alles ist tatsächlich eine Gefahr für die Republik, vor allem aber für die Zukunft ihres Souveräns, also des deutschen Volkes. Dazu noch eine fünfstellige Zahl von islamischen „Gefährdern“ zwischen Flensburg und Konstanz, Millionen importierte Sozialfälle, die irrsinnigen Folgen der weltweit dümmsten „Energiewende“, eine marode Infrastuktur in zukunftswichtigen Bereichen, aber Geschwätz- und Genderprofessoren ohne Zahl sowie alle Weltrekorde im Hypermoralismus und Greta-Fanatismus.

All das bringt die Republik ungleich mehr in Gefahr als der Lübcke-Mord, der im Gegensatz zu den vielen Mordanschlägen der sogenannten „Roten Armee Fraktion“ vor 40 Jahren übrigens weder ideologisch begründet noch politisch propagiert wurde. Wie soll ein so sehr die Öffentlichkeit scheuendes politisches Verbrechen die deutsche Republik, unseren Staat in Gefahr bringen? Das kann eigentlich nur verbreiten, wer über die echten Gefährdungen Deutschlands schweigen will. Zum Beispiel über die immer verheerendere Bilanz der Amtszeit von Angela Merkel.


Wolfgang Hübner.
Hübner auf der Buch-
messe 2017 in Frankfurt.

PI-NEWS-Autor Wolfgang Hübner schreibt seit vielen Jahren für diesen Blog, vornehmlich zu den Themen Linksfaschismus, Islamisierung Deutschlands und Meinungsfreiheit. Der langjährige Stadtverordnete und Fraktionsvorsitzende der „Bürger für Frankfurt“ (BFF) legte zum Ende des Oktobers 2016 sein Mandat im Frankfurter Römer nieder. Der leidenschaftliche Radfahrer ist über seine Facebook-Seite erreichbar.

image_pdfimage_print

Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht! Finca Bayano in Panama.

Anzeige: www.teebrasil.com - Amazonasheilkräuter und Strophanthin

102 KOMMENTARE

  1. Hallo PI-Team,

    bitte keine Bilder mehr von Merkel und AKK. Habe mich gerade in den Mülleimer übergeben müssen und bin jetzt noch ganz grün im Gesicht.

  2. Eben im Bayrischen Rundfunk:
    Ermittler sehenkeine „Organisation“,“Netzwerk“ oder sonstige Helfer.
    Festgenommen wurde St.E, dessen Waffenverkäufer und der Makler für den Waffenkauf.
    Allerdings wird vermutet, dass die beiden „Helfer“ nicht wußten, wofür die KK-Waffe benutzt werden sollte.

    Aber dann kam es dick: Rechtsradikalismus sei massiv angestiegen: 100 Straftaten mehr als vor eingen Jahren. Und die „Rechtsradikalen“ würden sicherer und selbstbewußter auftreten.

    Ich habe nur noch auf den Satz gewartet, in dem eine blaue Partei mit Namen erwähnt wird. Aber das kam fairer Weise nicht!

  3. Beide sind am zittern.
    Sind das Erste Symptome einer ernsthaften Krankheit ? Oder handelt es sich um das Zittern vor dem Wähler ?
    In beiden Fällen ist der Niedergang offensichtlich und verdient.
    Ein langer Leidensweg für die Deutschland-AbschafferInnen hoffentlich.

  4. Äussern sich Habeck oder Kühnert,positiv über den Kommunismus,
    ist das vollkommen in Ordnung,niemand regt sich auf.
    Selbst Fusionsangebote mit der Ex Mauermörderpartei,den Linken,
    stellt überhaupt keinen Skandal mehr dar.
    Vordern Herr Gauland,Meuthen,oder Frau Weidel den Schutz der Deutschen Bevölkerung,
    vor Gewalt und Sozialmissbrauch,durch Fremde,dann ist die Republik in Gefahr,
    und vor allem die Demokratie.
    Also,wem dieser Schwachsinn nicht mehr auffällt,oder ihn für die Realitität hält,
    der soll ruhigen Gewissens die Grünen Khmer wählen,oder bald den abgespaltenen,
    linken Flügel der SPD um Kühnert,dem ist eh nicht mehr zu helfen!

  5. Offizielle Zahl vom Verfassungsschutz : 26.560 Islamisten in Deutschland letztes Jahr.
    welt.de/politik/deutschland/article195963003/Verfassungsschutz-In-Deutschland-leben-26-560-Islamisten.html

    ABER in einer Umfrage von 2016 unter Türken in Deutschland, stimmen der Aussage „Muslime sollten die Rückkehr zu einer Gesellschaftsordnung wie zu Zeiten des Propheten Mohammeds anstreben“, 32 Prozent der Befragten „stark“ oder „eher“ zu.
    Der Aussage „Die Befolgung der Gebote meiner Religion ist für mich wichtiger als die Gesetze des Staates, in dem ich lebe“ stimmen sogar 47 Prozent der Befragten zu.
    http://www.welt.de/politik/deutschland/article156269271/Islam-Gebote-stehen-ueber-dem-Gesetz-findet-fast-die-Haelfte.html
    Per Definition sind diese 32-47% Islamisten (und der Rest betreiben vermutlich Taqiyya).
    Verallgemeinert auf aktuell min. 4-5 Mio. Mohammedaner in Deutschland wären das mindestens
    2 Millionen Islamisten in Deutschland.

    Kann PI da mal beim VS nachfragen, wie das mit den restlichen 2 Millionen Islamisten in Deutschland steht, warum die statistisch unterschlagen werden?

  6. Fast erscheint es doch so, dass dem „alten weißen Mann“ und den Gesellschaften, in denen er beheimatet ist, der Boden unter den Füßen weggezogen werden soll zugunsten aufstrebender resp. junger, vermehrungsstarker Ethnien. Merkel und Co. sind hier Helfer zur Abwicklung dieser entstehenden, ja, neuen Weltordnung.

    Wo diese weltweiten Umstrukturierungen enden werden resp. für die Restpopulation „white man“ ausgehen, ist mir noch nicht so ganz klar, ein ungutes Gefühl indes bleibt, denn die neuen sind hungrig und anders.

    Aber, in wohl jeder Kultur sind es die Empathielosen, die für das Leid sorgen, welches einem gütigen Menschen in seinem Leben letztlich zwangsläufig widerfährt.

    By thy way: https://news.google.com/publications/CAAqEQgKIgtDQklTQWdnR0tBQVAB?hl=de&gl=DE&ceid=DE%3Ade Der Maskenmann von gestern ist gefasst. Bin gespannt, ob man erfährt was oder wer sich darunter versteckt hielt.

  7. Verstehe die Grammatik der Überschrift nicht so ganz:

    „Von wem die Republik wirklich in Gefahr ist“.

    Was ist damit gemeint „Von wem … ist“? Wäre „Wegen wem …“ nicht klarer?

  8. OT

    PK: Wolfsmaske gefaßt. DNA & Ü-Kamera.
    Polizeibekannt, mehrfach vorbestraft, Freigänger aus Sicherungsverwahrung.

    Ein Deutscher in München geboren.

    Na, gottseidank aber auch.

    failed state

  9. Kirpal 27. Juni 2019 at 15:09

    PK läuft n-tv

    Täter hatte 8 Voreintragungen und war in Lockerungsstufe D „Therapeutisches Wohnen“

  10. Wenn die AfD eine Gefahr wäre, würden diese 50 iranischen Frauen ja wohl gegn die AfD protestieren und nicht

    50 iranische Frauen warnen vor Islamisierung Deutschland

    „Wir dürfen den Islam nicht tolerieren!“

    Henryk Stöckl: “ „Schäme Dich, schäme Dich“, ruft eine nackte, blutverschmierte Frau einer anderen Frau in Vollverschleierung zu. Eine Szene, wie sie es vor 40 Jahren im Iran gab – und die sich jetzt in Deutschland wiederholt. 50 iranische Frauen haben sich am 21.06.2019 in Köln versammelt, um gegen die Ausstellung „Munaqabba“ über die Vollverschleierung zu demonstrieren! Die vom NRW-Kulturministerium mit 11.000 € Steuergeldern geförderte Kunstausstellung der Fotografin Selina Pfrüner zeigt die Hijab & Burka als Mode- & Kunstobjekt. Für die Iranerinnen eine „Unverschämtheit“ & „Respektlosigkeit“!

    … .. …

    Die Warnungen & Ängste dieser Frauen werden von den Medien verschwiegen und von unserer Regierung ignoriert. Dabei wissen diese Frauen besser als jeder andere, wie gefährlich der Islam ist! HÖREN WIR IHNEN ZU!“

    Rest des Artikels und das Video (12 Min.) hier:
    https://www.youtube.com/watch?v=LiF0pnDEO7I

  11. „Wie soll ein so sehr die Öffentlichkeit scheuendes politisches Verbrechen die deutsche Republik, unseren Staat in Gefahr bringen? Das kann eigentlich nur verbreiten, wer über die echten Gefährdungen Deutschlands schweigen will. Zum Beispiel über die immer verheerendere Bilanz der Amtszeit von Angela Merkel.“
    So isses. Eine Kampagne gegen involvierte extrem-rechte Gruppen, NPD usw., wäre nachvollziehbar. Aber gerade die werden geschont und stattdessen sollen angebliche Renegaten wie Erika Steinbach öffentlich-rechtlich gesteinigt werden. Konsum des öffentlich-rechtlichen Agitprops auch von einem BT-Präsidenten vorgetragen, tötet das Hirn und wird deswegen verweigert.

  12. „Kinderschänder einschlägig vorbestraft“ n-tv PK Wolfsmaske

    Zeuginnen: Keine Hilfeschreie. Vielleicht Rollenspiel.

    UNERTRÄGLICH.

  13. Nur mal so: muss es nicht heißen
    „Vor wem die Republik wirklich in Gefahr ist“ ??
    Es heißt ja auch:
    Vor wem hast du Angst. Es ginge auch anders:
    „Von wem die wirkliche Gefahr für die Republik ausgeht“

  14. @VivaEspaña 27. Juni 2019 at 15:10
    OT

    Freigänger aus Sicherungsverwahrung.

    +++

    … das muss ja heißen, dass der seine Therapeuten, den Psychiater oder wen auch immer, ordentlich hinter’s Licht geführt hat und zeigt nur wieder, dass unsere therapierende Gesellschaftsschicht viel zu sehr täterorientiert vorgeht, denn da war man wohl der Meinung, den wieder in die Gesellschaft integrieren zu wollen.

    Wenn’s nach mir ginge, müssten alle, die so einen Freigang befürworten, unterzeichnen und bei dem etwas passiert, mit dem persönlichen Vermögen dafür haften. Wobei sich die Frage anstellt, ob für den „Schaden“ nun eine Berufshaftpflichtversicherung aufkommt, so wie bei einem ärztlichen Kunstfehler (ja idR nicht 🙁

  15. @VivaEspaña 27. Juni 2019 at 15:13
    Kirpal 27. Juni 2019 at 15:09

    PK läuft n-tv

    +++

    unerträgliches Versagen.

  16. @ VivaEspaña 27. Juni 2019 at 15:10

    OT

    PK: Wolfsmaske gefaßt. DNA & Ü-Kamera.
    Polizeibekannt, mehrfach vorbestraft, Freigänger aus Sicherungsverwahrung.

    Ein Deutscher in München geboren
    in deutschland geboren heißt gar nichts. hier eine wicki eintrag
    Täter
    Der Täter David Sonboly wurde am 20. April 1998[91] in München geboren; seine Eltern waren Ende der 1990er Jahre als Asylbewerber aus dem Iran nach Deutschland gekommen.[92] Er besaß die deutsche und die iranische Staatsbürgerschaft.[75][93] Seinen ursprünglichen Vornamen Ali hatte er, nachdem er im April volljährig geworden war, Anfang Mai 2016 in David ändern lassen.

  17. Internationale Umfrage von 2013
    Zustimmung „zur cv des Islam sind Selbstmordattentate gegen Zivilpersonen gerechtfertigt“ stimmen zu
    11% im Kosovo (potenzieller Beitrittskandidat EU …)
    13% in Pakistan
    15% in Türkei ( und die Türken Deutschland…?)
    26% in Bangladesh
    29% in Agypten (Urlaubsland …)
    40% in „Palästina“ (und die „Palästinenser“, die in Deutschland leben…?)

    Oben nur die ehrlichen Mohammedaner. Dazu kommt noch Taqiyya.

    Wenn unsere 3 Mio. Gäste mit türkischen Migrationshintergrund auch diese Quote hätten, wären es 450.000 …

    Was Mohammedaner unter ‚Verteidigung‘ verstehen, kann man am Islamisten Mohammed erkennen: am Ende seines Lebens hatte er die arabische Halbinsel erobert ‚verteidigt‘.

    https://www.pewforum.org/2013/04/30/the-worlds-muslims-religion-politics-society-religion-and-politics/

  18. PK Wolfmaske

    Staatsanwältin mit nackten Armen, unkoscher im ärmellosen Top, aber mit Palästinenserfeudel um den Hals.

    UNERTRÄGLICH

    @ Kipral

    Es gab vier! Unterschriften für den Freigang.

  19. T.Acheles 27. Juni 2019 at 15:19
    Korrektur: Zustimmung „zur ‚Verteidigung‘ des Islam…

  20. Ot
    PK Wolsmaske

    In München geboren heißt noch lange nicht, dass es sich um einen genetischen (Pfui) Bayern handelt.
    Nur mal so.
    Es gibt keinen Namen?

  21. Am Dienstag bei „Markus Lanz“.
    __________________
    Thomas Oppermann (SPD) schwadroniert über Hass im Netz.
    Plötzlich nagelt Markus Lanz Oppermann wegen seiner Äußerung „du armseliger Verleumder“, die er im Netz gegen einen Juso ausgesprochen hatte, fest. Der verdutzte Oppermann hat damit überhaupt nicht gerechnet und ist perplex.

    Im Video an Minute 35.
    https://www.youtube.com/watch?v=36hrETD9baY

  22. wie gesagt, die haben den laden an die wand gefahren, aber sie geben es nicht zu oder können nicht.
    also geht das weiter bis zum bitteren ende.

  23. Eine Kanzlerin, die besoffen vor die Presse tritt und regelmäßig „Zitterattacken“ bekommt ist doch in Betrachtung der Frage was die Republik gefährden könnte tausendmal relevanter als der Tote Walter Lübcke? Sorry für die Spaßbremse. Aber Eure zelebrierte Empörungen drehen sich um absolute Nichtigkeiten, während fundamentale Bedrohungen wie Eisberge auf Eurem Kurs schwimmen. Schließlich hat der CIA für Deutschland den Bürgerkrieg mit Euren geliebten Migranten für nächstes Jahr prognostiziert. Das Klima oder böse Rechte werden diese Republik ganz bestimmt nicht untergehen lassen. Und jetzt lasst mal den armen Lübcke in Frieden ruhen.

  24. deutschland lebt nur noch von der lüge, die Wahrheit würde die bevölkerung verunsichern.

  25. VivaEspaña 27. Juni 2019 at 15:25
    „Ot
    PK Wolsmaske
    In München geboren heißt noch lange nicht, dass es sich um einen genetischen (Pfui) Bayern handelt.
    Nur mal so.
    Es gibt keinen Namen?“

    ist doch egal, der ist eine drecksau…

  26. @VivaEspaña 27. Juni 2019 at 15:29

    … der Perverse ist/war ausgebildeter Technischer Zeichner.
    Ich mutmaße bei dem: kranke Bio-Kartoffel.

  27. VivaEspaña 27. Juni 2019 at 14:54
    Wer ist denn der Kerl rechts auf dem Bild?

    ———————————
    Komisch, ich sehe zwei Kerle … sind die schw …?

  28. OT

    Schüsse vor der Bar…
    Kenne ich aus Western Filmen.
    Heute gibt es das alles live in Hannover!

    .
    „Unbekannter feuert in Hannovers Innenstadt zwei Schüsse ab

    Vor einer Shisha-Bar an der Otto-Brenner-Straße sind am Mittwochabend zwei Personengruppen in Streit geraten. Dabei wurden von einem bislang Unbekannten auch Schüsse abgefeuert.“

    https://www.haz.de/Hannover/Aus-der-Stadt/Polizeieinsatz-in-Hannover-Mitte-Streit-vor-einer-Bar-Unbekannter-feuert-zwei-Schuesse-ab

  29. Selbstmordattentate: In der tunesisches Hauptstadt Tunis haben sich kurz nacheinander zwei Selbstmordattentäter in die Luft gesprengt. Bei den Anschlägen gab es mehrere Verletzte, ein Polizist wurde getötet. https://www.spiegel.de/politik/ausland/zwei-selbstmordanschlaege-in-tunis-mehrere-verletzte-a-1274636.html
    Es stellt sich allmählich die Frage wo man mehr Sicherheit hat: in einer west-europäischen Werte-Stadt wie Utrecht, Den Haag, Paris oder in Tunesien.

  30. @VivaEspaña 27. Juni 2019 at 15:16
    „Kinderschänder einschlägig vorbestraft“ n-tv PK Wolfsmaske

    Zeuginnen…
    +++

    Solche „Zeugen“ fallen amS unter die Kategorie: vollkommen abgestumpft, ohne jegliche Instinkte und Antennen… und zum duckmäusern indoktriniert/erzogen… bloß nicht auffallen, immer schön mitmachen…

  31. @Marie-Belen 27. Juni 2019 at 15:34
    OT

    Schüsse vor der Bar…
    Kenne ich aus Western Filmen.
    +++

    Ich stelle auch fest, dass ich bei diversen Schlagzeilen immer noch spontan denke: das muss in irgendeinem Shithole sein, gaaaanz weit weg, von dem wie mich meine Heimat prägte. Doch, meistens ist es hier, wenn nicht gar um’s Eck…

  32. aenderung 27. Juni 2019 at 15:31
    ist doch egal, der ist eine drecksau…

    Kirpal 27. Juni 2019 at 15:32
    Ich mutmaße bei dem: kranke Bio-Kartoffel.

    Ja, wahrscheinlich, kann sein.
    Oder auch nicht.
    So treibt die Relotius-System-Presse, wo aus einem rechtsradikalen David plötzlich ein Kuffnucke wird (auch München), selbst so freundliche, friedfertige Naturen wie mich in die Paranoia. 😀 😎

  33. @VivaEspaña

    Zittert denn die Merkel noch, Merkel noch, Merkel noch?
    Zittert denn die Merkel noch, Merkel noch?
    Ja, sie zittert noch, sie zittert noch, sie zittert noch.
    Ja, sie zittert noch, sie zittert noch, stirbt nicht.

    (Holzmichl 2019)

  34. VivaEspaña 27. Juni 2019 at 15:35
    OT seawatch
    „Rakete geht Salvini „auf die Eier““

  35. Die Zielrichtung der Propaganda der ÖR ist eindeutig: Die AfD die Schuld in die Schuhe schieben und möglichst durch Verbot ausschalten. Gestern im Brennpunkt der ARD deutlich zu erkennen. Die Moderatorin wollte Seehofer zu einer Aussage in diese Zielrichtung verleiten, der war aber clever genug, sich dazu nicht konkret zu äußern. Trotzdem braut sich da etwas zusammen.

  36. Jeder ist für seine schriftlichen Aussagen selbst verantwortlich.

    Und nicht wie AKK betont die AfD sei verantwortlich für diesen Vorfall.

    Mit dieser Stellungnahme hat sie sich keinen Gefallen getan und bekommt die 1. Quittung bei den Landtagswahlen in Sachsen.Wählt AFD mobilisiert euer Freundeskreis.Als nächstes wird die AfD für die kriminellen Handlungen von Migranten verantwortlich gemacht. Falsch Merkel hat 2015 die ungehinderte Zuwanderung gebilligt und muss die Folgen tragen.

    Alle die Willkommen-Bekundungen abgegeben haben sind für die derzeitigen und zukünftigen Unruhen sowie der Spaltung der Republik verantwortlich. Es ist ein blanker Hohn das diese Kommunalpolitiker Blumen an den Tatorten niederlegen und im gleichen Atemzug Hetze betreiben. Opfern und Angehörige sind Nebensache. Die Meinungsfreiheit wird mit Füßen getreten und die Lügenpresse befeuert diesen unerträglichen Zustand.

    CDU Kretschmer lehnt eine Regierungsbildung im Landtag Sachsen mit der AfD ab. Die CDU soll‘s schwer haben in Sachsen zu regieren.

    CDU will Pflegekräfte in unser Land stärken. Aber Europa schwächen, indem die Pflegekräfte aus den Nachbarländern abgeworben werden. Jeder erworbener Rentenpunkt von Ausländern muss an den Einzahler ausgezahlt werden. Das stärkt natürlich die deutsche Kaufkraft falsch die Rentenversicherung zahlt 1,75 Millionen Renten in 150 Ländern.

    So sieht die Integration aus Sicht der Linken und Grünen aus und es gibt noch viel mehr solcher Zustände. https://www.rtl.de/cms/sozialer-brennpunkt-koelnberg-wo-leichen-aus-dem-fenster-fliegen-1998251.html , https://www.wp.de/staedte/hagen/zuwanderer-aus-suedosteuropa-bereiten-stadt-hagen-sorgen-id213142561.html.
    Sachsens AfD ist gegen solche Zustände und setzt auf ihre Wählergunst.
    Deutschland hat von Ost-West und von Süd-Nord keine Probleme mit Asylanden, alles in Ordnung.
    Sachsens Politiker sind auf beiden Augen blind Burkhard Jung (SPD), Wöller, Sachsens Innenminister sollten sich um die eigenen Probleme in der Stadt Leipzig Eisenbahnstrasse kümmern, als nur ständig vor den Kameras Polemik gegen Andersdenkende abhalten. All die Maßnahmen verpuffen Beispiel Erste Waffenverbotszone in Sachsen 2018 Nehmt noch mehr Asylanden in eure Stadt auf und am besten quartiert sie in die Eisenbahnstrasse ihr schafft dass schon. https://www.tag24.de/nachrichten/leipzig-polizei-messer-hajar-verletzt-libanesische-brueder-onkel-eisenbahnstrasse-1115351

    Vorsicht seit einiger Zeit sind Grüne und Linke in Sachsen unterwegs und betreiben Wahl-Populismus gegen unsere Heimatinteressen.

  37. „Kirpal 27. Juni 2019 at 15:32
    … der Perverse ist/war ausgebildeter Technischer Zeichner. Ich mutmaße bei dem: kranke Bio-Kartoffel.“

    Davon gehe ich auch aus. Maske und Handschuhe deuten auf Routine und Planung hin.

    Ölaugen sind triebgesteuert. Die planen nicht. Wenn das Messer in der Hose aufgeht, greifen die sich einfach eine Frau.

  38. Ich habe heute einem Fachmann das Merkel-Zittern kurz beschrieben.
    Kurze Antwort. “ Können Nerven“ sein. Vielleicht gehen ihr die Nerven durch, bei all dem Gegenwind, den sie hat. Es wird Zeit für einen Abgang, aber hui!
    Obiges Foto ( oder so ähnlich) hat fast jeder deutsche Journalist im Schlafzimmer hängen. Früher war es ein Playboy-Foto, heute sind es diese 2 Wesen. Man muss doch jeden Tag wissen, für wen man arbeitet!

  39. Die Aktuelle Stunde im Bundestag heute zum Mordfall Lübke grenzt schon fast an eine Massenpsychose. Was da an Behauptungen rausgehauen und was an Zusammenhängen herbeifabuliert wird ist meiner Ansicht nach fernab der Realität.

  40. Ikarus69 27. Juni 2019 at 15:49

    Davon gehe ich auch aus. Maske und Handschuhe deuten auf Routine und Planung hin.

    Ölaugen sind triebgesteuert. Die planen nicht. Wenn das Messer in der Hose aufgeht, greifen die sich einfach eine Frau.

    Das stimmt. Bin fast überzeugt. Bekloppter Bayer. Harmann war auch kein Kuffnucke.

    Aber genial BLöD ist der auch, arbeitet mit Handschuhen und Maske, um keine Spuren zu hinterlassen, aber ohne Kondom.
    Die DNA-Spuren stammen von der Unterhose des Mädchens (PK)

  41. wir haben einen Minister der die Assis von “ Feine Sahne Fisch…“ verherrlicht, dann gab es eine DEMO die unter den Namen “ Welcome to Hell “ angemeldet wurde, hier werden sogenannte Künstler mit dem “ Echo “ wegen ihres Albums „Jung, brutal … “ ausgezeichnet, in deren eigene Texte wie „Mein Körper definierter als von Auschwitzinsassen“, sie künstlerisch sein wollen, ein etwaig zukünftiger “ grüner “ Kanzler sagt ganz offen, es gäbe kein ( *Deutsches ) Volk und deshalb auch kein Verrat am Volk bla, bla, …, und neuerdings gibt es laut Verfassungsschutzbericht aktuell mit der Meldung von heute 750 Islamisten mehr in D. als im vergangenen Jahr und der Höhepunkt , ausgerechnet heute dann die Meldung …27.06.2019 – 09:54

    Dresdner Ermittler schnappen Verdächtigen zu Anschlägen in Paris

    Dresden – Was für ein Treffer! Seit Februar ermittelt die Dresdner Staatsanwaltschaft gegen zwei Bosnier (17,28). Weil diese im Parkverbot standen, wurden sie kontrolliert, die Bundespolizei fand 18 Handgranaten im Kofferraum (TAG24 berichtete). Während die beiden immer noch in U-Haft sitzen, führten diese Ermittlungen jetzt zu einem weiteren Mann (39), einem mutmaßlichen Anschlagsbeteiligten auf den Pariser Nachtclub „Bataclan“. „Wir haben großflächig ermittelt“, sagt Oberstaatsanwalt Jürgen Schmidt (43). „Dabei sind wir auch auf den jetzt verhafteten Bosnier gestoßen.“Die Fahnder schafften es mit Hilfe des Bundeskriminalamts den Verdächtigen Adis A. in Bad Dürrenberg ausfindig zu machen. Doch Kriegswaffen oder andere verbotene Gegenstände ließen sich bei dem Mann nicht fanden.Dafür waren allerdings die belgischen Behörden schon seit Jahren auf der Suche nach ihm, der Vorwurf: Unterstützung einer terroristischen Vereinigung im Zusammenhang mit den Terroranschlägen von Paris am 13. November 2015.Bei der Anschlagsserie in der französischen Hauptstadt wurden 130 Menschen getötet und 683 verletzt. Mit Sturmgewehren und Sprengstoffwesten hatten Terroristen mehrere Bars und den Nachtclub Bataclan angegriffen.Der „Islamische Staat“ hatte sich anschließend zu der Bluttat bekannt.Die beiden in Dresden verhafteten Bosnier haben nach derzeitigem Ermittlungsstand nichts mit dem IS zu tun. Die Ermittler gehen derzeit davon aus, dass es sich bei den beiden um Waffenschmuggler aus der Drogen-Szene handelt.Allerdings dauern hier die Ermittlungen noch an. https://www.tag24.de/nachrichten/terrorverdaechtiger-deutschland-festgenommen-anschlag-paris-2015-bosnier-dresden-granaten-1116072

    Dabei klingt es noch in meinen Ohren von wegen …Heiko Maas am 16.11.2015 – im ARD-MoMa, Zitat, Es gibt Keine einzige nachweisbare Verbindung zwischen Terrorismus und Flüchtlingen

    Aber die AfD soll die Demokratie in Gefahr bringen, oder wie oder was ?

  42. Ich habe immer noch Zweifel, er hat dem Mädchen gesagt, er wisse „wo sein Haus wohnt“, und wenn sie sich rühre, bringt er sie und ihre Eltern um. (Berichte gestern)

  43. Wollte Merkel nicht ab Mai schon eigentlich weg sein?? Derzeit zittert sie ja so komisch… Vielleicht bekommt ihr ja das raue Nazi-Klima nicht so sehr, dass die AfD im Bundestag verbreitet… 😉

  44. Failure 2019 Go Green 27. Juni 2019 at 15:58
    Wollte Merkel nicht ab Mai schon eigentlich weg sein?? Derzeit zittert sie ja so komisch… Vielleicht bekommt ihr ja das raue Nazi-Klima nicht so sehr, dass die AfD im Bundestag verbreitet… ?
    _____
    Immer darauf achten, wer dir Wasser reicht, Getränk niemals unbeaufsichtigt lassen..Bleivergiftung?

    …Chronische Bleivergiftung mit Blutkonzentrationen ab 600–800 µg/l[4] lähmt durch Nervenschäden bevorzugt stärker beanspruchte Extensoren. Erstes Zeichen einer chronischen Bleivergiftung ist häufig die Fallhand, bei der die Hand gegenüber dem Unterarm nicht gehoben werden kann. Diese auch als „Fallhandstellung“ bezeichnete Lähmung ist Folge einer Schädigung des Nervus Radialis (Speichennerv)..

    Die Schädigung des Sprachnervs hat sie definitiv schon immer..

  45. @VivaEspaña 27. Juni 2019 at 15:57
    Ich habe immer noch Zweifel, er hat dem Mädchen gesagt, er wisse „wo sein Haus wohnt“, und wenn sie sich rühre, bringt er sie und ihre Eltern um. (Berichte gestern)
    +++

    Angeblich – glaube die SZ hatte gestern einen langen Bericht in dem das erwähnt wurde – sei in den vergangenen Tagen ein deutscher Krimi ausgestrahlt worden, bei dem der Täter so vorging … also mit Maske und so… Und da habe ich mir gleich gedacht: wer guckt denn deutschen Krimi… ??? außer – sorry – Bio-Kartoffeln…

    ???

  46. @Ikarus69 27. Juni 2019 at 15:49
    „Kirpal 27. Juni 2019 at 15:32
    … der Perverse ist/war ausgebildeter Technischer Zeichner. Ich mutmaße bei dem: kranke Bio-Kartoffel.“

    Davon gehe ich auch aus. Maske und Handschuhe deuten auf Routine und Planung hin.

    Ölaugen sind triebgesteuert. Die planen nicht. Wenn das Messer in der Hose aufgeht, greifen die sich einfach eine Frau.
    +++

    … und sagen dann, das habe die so gewollt, ja 🙂

  47. noch mal OT Wolfsmaske

    15.13 Uhr: Der jetzt gefasste Tatverdächtige hatte acht Voreintragungen, wovon sieben einschlägig waren, erklärt die Staatsanwaltschaft. Ab November 2018 befand sich der Mann in einer therapeutischen Wohngemeinschaft. Der Verdächtige wurde zudem bereits verurteilt. Unter anderem wegen Nötigung, versuchter Nötigung, versuchter sexueller Nötigung sowie sexuellem Missbrauch von Kindern in 17 tatmehrheitlichen Fällen.

    https://www.tz.de/muenchen/muenchen-maedchen-11-vergewaltigt-tatverdaechtiger-festgenommen-zr-12708416.html

    Wieso läuft so was frei rum?

    Und der Bettvorleger-Innenminister schwadroniert unausgesetzt auf allen Kanälen über die Gefahr von Rrrächtz.

  48. @nichtmehrindeutschland 27. Juni 2019 at 16:06

    Gute Frage! Und: hat ein verurteilter Straftäter eigentlich noch das Recht zu wählen? Ein Triebtäter, der in Sicherheitsverwahrung hockt? Gott bewahre!

  49. Auch ich denke, dass wir ganz ganz heißen Zeiten entgegengehen. Der Europa-Wahlkampf war nur Auftakt.
    Wir werden noch mehr beschimpft werden, es wird wohl langsam -ein Kommentator hier sagte das- an die physische Vernichtung und -unschädlichmachung gehen.

    D.h. Psychatrie, Knast und natürlich auch der politische physische Terror, wie er seit Jahren gegen die AfD und seine Mitglieder, Anhänger und Mandatsträger läuft.

  50. Woher kommt die Gefahr?
    Von einigen Rechtsextremisten, von noch mehr Linksextremisten (beide sind nicht gewollt und demokratiefeindlich!) oder von….
    .
    …26.560 Islamisten?
    .
    https://www.welt.de/politik/deutschland/article195963003/Verfassungsschutz-In-Deutschland-leben-26-560-Islamisten.html
    .
    V.a. die 26.560 Islamisten machen mir Angst.
    An die linksextremistischen Straftaten hat sich der „hier schon länger lebende Bürger“ gewöhnt. Erinnert sei an die bürgerkriegsähnlichen Zustände zum g-20-Gipfel in Hamburg Leider finden diese Straftaten kaum Platz in der aktuellen Journaille.
    Wenn mal von „RECHTS“ Straftaten verübt werden, wird diese Straftat hoch- und runter gebetet.
    .
    Wo bleibt das Mitleid für die getöteten und vergewaltigten Opfer, verübt von Merkel-Gästen, in Deutschland????

  51. Kirpal 27. Juni 2019 at 16:06
    @VivaEspaña 27. Juni 2019 at 15:57
    Ich habe immer noch Zweifel, er hat dem Mädchen gesagt, er wisse „wo sein Haus wohnt“, und wenn sie sich rühre, bringt er sie und ihre Eltern um. (Berichte gestern)
    +++

    Angeblich – glaube die SZ hatte gestern einen langen Bericht in dem das erwähnt wurde – sei in den vergangenen Tagen ein deutscher Krimi ausgestrahlt worden, bei dem der Täter so vorging … also mit Maske und so… Und da habe ich mir gleich gedacht: wer guckt denn deutschen Krimi… ??? außer – sorry – Bio-Kartoffeln…

    Also früher haben die Kuffnucken TRT geguggt, deshalb die vielen Schüsseln auf dem Balkong.
    Aber jetzt, wo es in deutschen Krimis von Kuffnucken nur so wimmelt, immer in Fachkräfteposition, als Kommissar, Polizist, im Labor, als GerichtsmedzinerIn, aber niemals als Täter, … bin ich mir nicht so sicher.

  52. Der Blödsinn, dass die „Republik in Gefahr“ sei, wurde auch bezüglich der RAF behauptet -was ich nie verstanden habe. Das Volk war damals weit davon entfernt, von der RAF erfolgreich agitiert zu werden, im Gegenteil, die Verbrecher wurden gehasst.

  53. OT

    FUNDSTÜCK – STATEMENT:

    Ali Utlu
    1 Std.
    Es ist wohl vorbei. Ich werde mich wahrscheinlich komplett ins Privatleben zurückziehen. 2012 wurde ich bekannt, weil ich in den Medien den Kampf gegen die Zwangsbeschneidung muslimischer Jungen aufnahm.

    Ich wurde damals als Antisemit diffamiert und von Muslimen bedroht, bis zu Morddrohungen und Polizeischutz.

    2013 kämpfte ich für Demokratie und Freiheit bei den Gezi Protesten in der Türkei, über meinen Twitter Account informierte ich mit tausenden Tweets über die Vorgänge und auch dieser Kampf wurde von den Medien begleitet, ich bekam viel positives Feedback aber noch mehr Hass, Drohungen.

    Ich wurde Zuhause von Radikalen abgefangen, bekam eine Morddrohung und wenig später wurde ich erneut zusammengeschlagen. Auch informierte ich über den Militärputsch in der Türkei, mit dem Ergebnis, das ich Drohungen vom türkischen Staat bekam, seit dem kann ich nicht mehr in die Türkei reisen, ohne verhaftet zu werden.

    Ich bekam in all der Zeit jeden Tag hunderte bis tausende Hass Nachrichten, weiterhin Gewalt und Morddrohungen. Ich stand immer alleine da vor all diesen Hass, nur mein Partner war für mich immer da. In dieser Zeit legte ich mich auch mit dem politischen Islam bzw. Islamismus an, auch alleine. Auch von der Seite bekomme ich bis heute Hassnachrichten, Gewaltandrohungen und Morddrohungen, es gibt viele Facebookgruppen in denen radikale meinen Tod fordern.

    Ich habe versucht mit dem Zentralrat der ex Muslime zusammenzuarbeiten, aber das war nicht möglich. Intern sind sie arbeitsunfähig, die Struktur des Vereins und die Leitung unfähig dies zu ändern.

    Nach einem erneuten Angriff gegen mich verlor ich einige Zähne, die nun zwar ersetzt sind, aber tiefe wunden hinterließen in meiner Seele.

    Andere Islamkritiker haben mich nie wirklich ernst genommen, es gibt vielleicht 5 bekannte die alle ihr Ding machen, aber nie wirklich vernetzt haben oder nur unter sich. Ich habe keine Kraft mehr für das alles. Ich kann alleine nicht mehr weitermachen, seelisch werde ich langsam zu einem Wrack, denn ich fühle mich allein gelassen. Ich habe mich immer wieder für ihre Projekte, Verbände beworben, es wurde immer gesagt das man sich bei mir melden würde und sich freuen. Aber eine Antwort bekam ich dann nie. Und darunter sind sehr Bekannte. Aber ich bin ihnen nicht böse, ich passe wohl nicht in die Welt der Doktoren, Professoren und Philosophen. Ich sage offen was ich denke und gebe mich auch nicht intellektuell. Ich bin nur traurig.

    Es waren die Medien die mir immer wieder Platz gaben, mir Öffentlichkeit verschafften, das mir wiederum eine kurze Zeit Schutz bot. Aber der Kampf ist für mich vorbei. Ich habe all mein Geld in die Sache gesteckt und das geht mir auch schon aus. Ich habe immer gedacht das die „Islamkritiker“ für eine gute Sache kämpfen, das wollte ich auch, aber was ich jetzt verstanden habe ist, das alle nur nach Anerkennung suchen und sich über das Thema profilieren.

    Auch die ganzen humanistischen/Atheistischen Verbände haben mich im Stich gelassen. Ich weiß nicht was ich machen werde, aber ich werde wohl ganz einfach wieder Ali, privat Mensch und überlasse das Feld den Islamisten. Ich muss anerkennen das wir verloren haben. Mehr als die Katastrophe zu beschreiben können wir nicht, denn ändern werden wir gar nichts mehr. So long, es war eine Aufregende Zeit, aber ich bin heute nur noch kaputt.

    PS: In all der Zeit wurde ich nicht nur von türk. Nationalisten, Islamisten etc. verfolgt, sondern auch von der Linken Seite als Rassist, Rechter oder Nazi diffamiert. Das alles zusammen ist zuviel für einen Menschen.

  54. VivaEspaña 27. Juni 2019 at 15:16

    „Kinderschänder einschlägig vorbestraft“ n-tv PK Wolfsmaske

    Zeuginnen: Keine Hilfeschreie. Vielleicht Rollenspiel.

    UNERTRÄGLICH.

    Der Wolf ist eine Gefahr für Deutschland und die Demokratie. Der Wolfismus muss jetzt aufs Schärfste bekämpft werden!
    Grimms Märchen, besonders Rotkäppchen, müssen wegen des Vorbildcharakters, sowie des Schürens von Hass und Gewalt, dringend verboten werden.

  55. Merkel hätte das Glas nicht halten
    können, ohne es fallenzulassen
    oder mindestens teilweise den Inhalt
    zu verschütten.

    ++++++++++++++

    Merkel zittert sich was zurecht –
    es geht ihr schrecklich schlecht.

    Dem deutschen Volke dient sie nicht,
    Fremde zu lieben, hält sie für Pflicht.

    Die Umvolkung will sie nicht beenden;
    die Macht gibt sie nicht aus den Händen.

    Auch Kramp-Karrenbauer und Habeck,
    zwitschen so manche Bierflasche weg.

    Es ist ihnen egal, was die Menschen denken,
    Hauptsache sie können rot-grün lenken.

    Die linke Journaille steht auf ihrer Seite,
    von zig Orgs bekommen sie Ehre und Preise.

    Ob Merkel noch vor Weihnachten abtritt?
    Dann risse sie auch Kramp-Karrenbauer mit.

  56. @VivaEspaña 27. Juni 2019 at 16:20

    Da ich solche Filmformate aus Gründen der Aversion nicht (mehr) schaue, weiß ich nicht, wie die Tendenz so ist, aber, es macht absolut Sinn, das Du (sind wir per Du 🙂 ?) schreibst: Schuld hat immer die alte, weiße Bio-Kartoffel und das Bunte ist das Opfer oder gar der – verkannte – Held. Das schmeichelt.

    Werde mir mal wieder einen deutschen Krimi ansehen müssen 🙂

  57. Bei Gedenkminute sitzen bleiben, über abgestürzten BW-Piloten negativ schreiben, dumme Kommentare gegen Juden und über Schuldkult, öffentliches Freuen über Merkels Zitteranfälle, …

    Warum gibt es in der AfD ein paar Vollpfosten, die den Linksgrünen die Argumente gegen uns frei Haus liefern…??? Diese Typen schaden unserer Sache und zerstören, was andere aufbauen! Dummheit stirbt leider nicht aus…!!!

  58. Kirpal 27. Juni 2019 at 16:32
    @VivaEspaña 27. Juni 2019 at 16:20

    Da ich solche Filmformate aus Gründen der Aversion nicht (mehr) schaue, weiß ich nicht, wie die Tendenz so ist, aber, es macht absolut Sinn, das Du (sind wir per Du ? ?) schreibst: (…)

    Ja, wir sind gerne per Du. 😀
    *Anstoß, Prost, Umarm*

  59. bona fide 27. Juni 2019 at 17:08

    was sehe ich auf dem Bild: zwei ausgetrocknete und verdorrte Gender-Pflaumen

    Aber das fördert die Verdauung.

  60. CDU Kretschmer lehnt eine Regierungsbildung im Landtag Sachsen mit der AfD ab. Wählt AFD mobilisiert euer Freundeskreis. Die CDU soll‘s schwer haben in Sachsen zu regieren.

    CDU will Pflegekräfte in unser Land stärken. Aber Europa schwächen, indem die Pflegekräfte aus den Nachbarländern abgeworben werden. Jeder erwerbender Rentenpunkt von Ausländern muss an den Einzahler ausgezahlt werden. Das stärkt natürlich die deutsche Kaufkraft falsch die Rentenversicherung zahlt 1,75 Millionen Renten in 150 Ländern.

    So sieht die Integration aus Sicht der Linken und Grünen aus und es gibt noch viel mehr solcher Zustände. https://www.rtl.de/cms/sozialer-brennpunkt-koelnberg-wo-leichen-aus-dem-fenster-fliegen-1998251.html , https://www.wp.de/staedte/hagen/zuwanderer-aus-suedosteuropa-bereiten-stadt-hagen-sorgen-id213142561.html.

    Sachsens AfD ist gegen solche Zustände und setzt auf ihre Wählergunst. </blockquote

  61. Leider wird über die vielen links-grünen und muslimische Verbrechen ganz, ganz selten mal ´was berichtet, dabei sind diese weitaus häufiger als etwa rechte Straftaten! Selbst links-grüne Verbrecher werden immer als „Aktivisten“ bezeichnet, die scheinbar das Gute wollen. Zur Erinnerung einige Fakten: der Terror der RAF, der etliche Menschen das Leben kostete; die gewalttätigen 1. Mai-Kundgebungen; die ständigen Antifa-Angriffe gegen die Polizei (Höhepunkte in Rostock und vor allem in Hamburg beim G-20-Gipfel); mehrmals bereits Attentate auf den Schienenverkehr zwischen Hamburg und Berlin unter Inkaufnahme vieler Toter; gewalttätige Häuserbesetzungen und Besetzung von Industriebetrieben (z.B. Garzweiler); der mörderische Kampf gegen die Ungeborenen (=verharmlosend als “Abtreibung“ bezeichnet) und Gewalt auch gegen Kinder (Pädophilie – siehe u.a. Cohn-Bandit/Odenwaldschule); die gefährliche Zusammenarbeit mit gewaltbereiten Moslems – auch außerhalb Deutschlands (siehe „Palästinenser“); Kampf gegen jede staatliche Ordnung (Anarchie) und allgemein Kampf gegen die freiheitliche Demokratie; Antisemitismus etc. etc.
    Die Medien weisen hier große Lücken auf – nicht umsonst spricht man von den Lücken- und Lügen-Medien – allen voran die öffentlich-rechtlichen zwangsbezahlten Sender.
    Hinsichtlich Merkels gibt es ja etliche Bücher. Zu empfehlen ist „Merkel eine kritische Bilanz“, hrsg. von Ph. Plickert – mit Beiträgen von Norbert Bolz, Thile Sarrazin, Roland Tichy, Birgit Kelle, Anthony Glees u.a. Faktenreich und deshalb lesenswert!

  62. ….wer ist der Mann,da rechts auf dem Photo?…..Merkels neuer Lebensabschnittsgefährte?

  63. Ich will den Rechtsextremismus oder den Mord an Lübcke nicht verharmlosen , aber es gibt wirklich größere Gefahren für dieses Land als ein paar isolierte Nazi-Spinner.
    Der Linkspresse und den Altparteien dient er als willkommene Ablenkung von den wahren Problemen, ihren eigenen Schandtaten und zur Hetze gegen die AfD.

  64. Gedeon ist übrigens ein Idiot, der endlich sein Maul halten sollte. Werft den Kerl endlich aus der Partei.

  65. Wenn die FAZ: „Republik in Gefahr“. schreibt, ist das doch nur ein Code für noch mehr Hass, Repression und Gewalt gegen Andersdenkende.

  66. Die Ver Ursacher all des Übels sind Merkel und Spießgesellen!
    Würde diese P…. So das Land und für ihr!!! Volk regieren wie ihre Vorgabe ist, bräuchten wir keine AFD! Die Altparteien voran Merkel Akk grüne und SPD das sind die einzigen die für diesen Mist der seit 2015 hier passiert verantwortlich sind! Sind treiben das Volk auseinander sie sähen Hass und Gewalt sie sind die keine Meinung mehr zulassen! Das ganze läuft hier darauf hinaus dass es hier bald einen Bürgerkrieg geben wird!

  67. @ RechtsGut 27. Juni 2019 at 16:24
    Ali Utlu

    Ali Utlu ist kein Einzelfall, denn viele weitere Enthusiasten,
    die 2012 in der Piratenpartei waren, wurden in den zwei
    folgenden Jahren mit ihren Idealen aus egozentrischen
    und linksorientierten Gründen vergrault.
    Die eigene Zensur der Piratenmedien wurde 2015 schon
    echt stalinistisch, so das man glaubte, daß diese Partei
    von der Antifa gekapert worden wäre.
    Und weil nun der Kampf gegen Rechts oberste Maxime war,
    und nicht der Kampf gegen den politischen Islam, hatte
    man dann Ali Utlu ins Abseits gestellt und seinen Gegnern
    zum Fraß vorgeworfen.

    Falls er selber das hier liest, wird er nun endlich
    begreifen, was ihm real widerfahren ist.
    Was die letzten 3 Absätze (vor dem PS) von ihm betrifft,
    so sind diese Infos für mich neu, so daß ich diese
    nur zur Kenntnis nehmen und nicht werten kann.
    Ich hoffe das er sich wieder aufrappelt und seine
    politische Heimat jenseits der Blockparteien findet.
    Denn die dort angedockten Organisationen haben
    ihn nur verarscht oder verraten.

  68. Die „Herrschenden“ haben Angst vor dem Verlust IHRER Republik, d.h. dem Verlust eines kriminellen, Rechtstaatlosen Gemeinwesens, in dem man mit wirklich jeder kriminellen Schweinerei davonkommt, keinerlei Verantwortung für die selbst angerichteten, vorsätzlich herbeigeführten Katastrophen übernehmen muss und trotzdem hemmungslos und gierig sich selber die Taschen füllen kann.

  69. Zusatz: Denn wie wir ja aus berufenem Munde wissen, haben die „Herrschenden“ (die wir „wählen“ können) nichts zu sagen, und die, die etwas zu sagen haben… können nicht gewählt werden.

  70. Offizielle Zahl vom Verfassungsschutz : 26.560 Islamisten in Deutschland letztes Jahr.

    Merkel hat Eier gelegt.

    Ne im Ernst, das sind die Wespennester, vor denen Putin euch alle gewarnt hat, weil sie euch stechen werden.

  71. Wenn die FAZ: „Republik in Gefahr“. schreibt,

    dann haben sie kein kühles Bier mehr im Keller.

  72. Wählt AFD mobilisiert euer Freundeskreis….

    Es müssten nur mal die ganzen Nichtwähler wählen gehen und AfD ankreuzen.
    Am nächsten Tag hätten wir ein anderes Land,
    es wäre eigentlich ganz einfach.

  73. Wenn ich das Titelbild des Artikels sehe, denke ich an Amigos – Amigos allerdings ohne Eier.

Comments are closed.