In der geistig geschlossenen Irrenanstalt Deutschland hat der galoppierende Wahn der politisch-medialen Herrschsüchtigen einen unfassbaren Höhepunkt erreicht.

In der Begründung des Verfassungsschutzes für die Einstufung der Identitären als rechtsextremistisch wird als „Beweis“ für Verfassungsfeindlichkeit eine Aktion „Grundgesetz statt Scharia“ aufgeführt.

Was wie schlechte Satire oder Verleumdung einer der wichtigsten staatlichen Institutionen klingt, ist tatsächlich im Bericht nachzulesen.

Damit hat sich der Verfassungsschutz unter seinem neuen Präsidenten Thomas Haldenwang dem links-grünen Zeitgeist ergeben, in dem die Antifa den Ton angibt. Künftig ist rechtsextrem, wer es wagt, auf die Einhaltung des Grundgesetzes zu bestehen. Damit sind alle Bürger, die Rechtsstaatlichkeit noch ernst nehmen, oder gar zu verteidigen bereit sind, unter Kuratel gestellt. [..]

Die Identitären würden Menschen außereuropäischer Herkunft in einer„ihre Menschenwürde verletzenden Weise […] diskriminieren“. Hat man jemals etwas von einem verbalen Angriff der Identitären auf Japaner, Chinesen oder Vietnamesen gehört? Das sind zweifellos Menschen außereuropäischer Herkunft, die sich problemlos in unsere Gesellschaft integrieren, dabei ihre eigene kulturelle Identität bewahren und damit unsere Gesellschaft tatsächlich bereichern.

Nein, die Identitären kritisieren die unkontrollierte Aufnahme von jungen Männern aus gewaltaffinen und frauenverachtenden, antisemitischen Gesellschaften, die unseren öffentlichen Raum unsicher gemacht, Schwimmbäder in Nahkampfzonen verwandelt, ihre Frauenverachtung öffentlich demonstriert haben, gewalttätig und aggressiv sind. [..]

Ein Treppenwitz der Weltgeschichte ist, dass Innenminister Seehofer, der bei der Präsentation des Berichts gegen die angeblich rechtsextremen Identitären zustimmend neben Haldenwang saß, nach den von der Behörde gestrickten Kriterien selbst wegen rechtsextremistischer Ausfälle beobachtet werden müsste. Schließlich hatte er als Bayerischer Ministerpräsident die unkontrollierte Masseneinwanderung eine „Herrschaft des Unrechts“ genannt.

Dass die Identitären nur der Anfang sind, hat am Abend der Verkündigung des Beschlusses Georg Restle in einem Kommentar in den Tagesthemen klar gemacht. Wer A sagt, müsse auch B sagen und nun die AfD beobachten. Dass der unter Haldenwang bereits gestartete Versuch, das zu veranlassen, kläglich gescheitert ist, weil es schlicht keine hinreichenden rechtsstaatlichen Gründe dafür gibt, interessierte den GEZ-finanzierten Meinungsmacher nicht. Dass auch der Versuch Haldenwangs, die AfD wenigstens als „Verdachtsfall“ anzuschwärzen, von einem Gericht untersagt wurde, spielt auch keine Rolle. Rechtsstaatlichkeit war gestern, heute herrscht die Willkür der Regierungsschützer. (Den ganzen Text gibt es bei vera-lengsfeld.de)


Auch die Gruppe „Widerstand steigt auf“ hat sich für die Identitären stark gemacht und hat am 12.7. vor dem Bundesamt für Verfassungsschutz kurzfristig eine „Identitäre Zone“ eingerichtet und zur Solidarität mit der IB aufgerufen.

Die Gruppe teilt dazu mit:

Der Verfassungsschutz hat gestern die Identitäre Bewegung vom Verdachtsfall zum Beobachtungsobjekt hochgestuft. Grund war u.a. eine Aktion „Grundgesetz statt Scharia“. Man fragt sich, was an der Aussage verkehrt sein soll. Im Grunde zeigt sie, dass sich die IB für die Demokratie einsetzt.

Die IB soll angeblich fremdenfeindlich sein und man beruft sich auf eine Anti-Asyl-Agitation im Zusammenhang mit der Migrationsbewegung. Die IB ist nicht fremdenfeindlich sondern zielt auf eine Einwanderung ab, die die eigene Identität nicht zerstört.

Hinter der Hochstufung steckt politisches Kalkül. Kaum ist Maaßen aus dem Amt verjagt, wurde die AfD zum Prüffall vom Nachfolger Haldenwang eingestuft.

Die zunehmende Anti-Recht Hysterie führt dazu, dass man krampfhaft Verbindungen von der AfD und der IB zu rechtsterroristischen Gruppen zieht. Man bringt die IB mit dem Lübcke Mordfall und Christchurch in Verbindung.

Wer kontrolliert eigentlich den Verfassungsschutz? Der Verfassungsschutz (Inlandsgeheimdienst) gehört zum Innenministerium und ist der Regierung unterstellt. Der Verfassungsschutz sollte die Demokratie schützen, er schützt aber das Linke Establishment und die Regierung.

Kritiker werden mittels Zensur und Zersetzung mundtot gemacht. Die Hochstufung der IB in ein Beobachtungsobjekt, führt dazu, dass der Verfassungsschutz geheimdienstliche Mittel, wie z.B. die Unterwanderung der IB mit V-Leuten, anwenden kann.

Wir müssen Ruhe bewahren und sollten uns auf ein „Patriotisches Minimum“ einigen:

– Die Bewahrung der Souveränität
– Gegen Islamisierung und gegen Ersetzungsmigration

Dies erreichen wir mittels Grenzschliessung, Remigration und einer Leitkultur.

image_pdfimage_print

Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht! Finca Bayano in Panama.

Anzeige: www.teebrasil.com - Amazonasheilkräuter und Strophanthin

169 KOMMENTARE

  1. Grundgesetz? Etwas diese paar unverbindlichen Zeilen, in denen Meinungsfreiheit geschützt wird?

    Frau Dr Merkel hat schon lange gezeigt, was sie davon hält:

    Nicht hilfreich und pillepalle

  2. Ich stufe den „Verfassungsschutz“ und große Teile der BRD-Regierung als linksextremistisch und Gefahr für die freiheitlich demokratische Grundordnung ein. Hier gilt das Widerstandsrecht.

  3. Der von Angela Merkel und ihren Rechtsbrecher-Vasallen angeführte VS, macht sich doch selbst lächerlich, wenn er gegen die IB vorgeht, die sich für:

    Grundgesetz statt Sharia einsetzt!

    Gnade uns Gott wenn die Moslems mit ihrer Sharia bald Einfluss in der Regierung bekommen. Allem Anschein nach arbeiten einige in der CDU schon für den aufkommenden künftigen Sharia-Staat (SS) und wollen deshalb jetzt schon alle Kritiker identifizieren. Die rechnen offenbar jetzt schon mit einer islamischen Mehrheit in Deutschland und hoffen dass sie bei einer künftigen islamischen Mehrheit nicht vom Fresstrog verdrängt werden.

  4. Das Grundgesetz wird schon lange durch Zusatzgesetze welche die Demokratiedarsteller beschlossen haben gebrochen. Armes Deutschland! Wär hätte das ’89 gedacht das es nun mit riesigen Schritten auf die nächste Diktatur zugeht und es dem Schlafmichel als Freiheit verkauft wird. Und der glaubt es auch noch. Über 80% von Buntland wollen das so.

  5. Auf Vera ist Verlass! Auch Angelika Barbe hat den Mut nie verloren. Zwei grandiose Frauen, die in der jüngeren deutschen Geschichte bereits schon einmal eine wichtige Rolle spielten und damals (vor 1989 im Osten) sogar ihr Leben aufs Spiel setzten. Heute befinden sie sich (und nicht nur sie) wieder im Widerstand. Das sagt viel über den Zustand unseres Staates aus. Interessant!

  6. das ist alles so durchsichtig…

    „Bislang wird die AfD nicht vom Verfassungsschutz beobachtet. Das könnte sich wegen der Nähe zu Aktivisten der „Identitären Bewegung“ in Brandenburg ändern.“

    „Tagesspiegel“

  7. „Bereits im Vorfeld hatte Brandenburgs Innenminister Karl-Heinz Schröter (SPD) angekündigt, dass der Verfassungsschutz und der Staatsschutz dem Wahlkampfauftakt der AfD „sehr genau zuhören“ und ihn sich genau anschauen werde. Dafür gibt es mehrere Gründe: Vor der Stadthalle in Cottbus, Hochburg der AfD, aber auch der rechtsextremistischen Szene in Brandenburg, sprachen mit Höcke, Kalbitz und Urban die führenden Vertreter des völkisch-nationalistischen „Flügels“ der Partei. Der wird bekanntlich vom Bundesverfassungsschutz als Verdachtsfall für extremistische Bestrebungen eingestuft.“

  8. nichtmehrindeutschland 14. Juli 2019 at 10:44

    Ich stufe den „Verfassungsschutz“ und große Teile der BRD-Regierung als linksextremistisch und Gefahr für die freiheitlich demokratische Grundordnung ein. Hier gilt das Widerstandsrecht.
    – – – – – – – – –
    Ich frage mich was das Widerstandrecht beinhaltet? Wenn Demonstrationen nichts nützen, Klagen ohne Begründung abgelehnt werden – was bleibt einem da noch übrig? Kann das mal verbindlich aufgeklärt werden?
    Mir fallen da nur Sachen ein die garantiert nicht vom Gesetzgeber so vorgesehen werden. So ist dieses Recht nur eine Farce, genau wie die Vereidigung von Fr. Murksel. Es hat absolut keine Bedeutung! Wer wirklich Widerstand leistet wird zum Kriminellen oder Terroristen gemacht.

  9. Naja, wir haben eine verfassungsfeindliche Regierung.
    Nicht nur, dass unsere verfassungsmässigen Bürgerrechte reduziert, beschnitten und ausgehebelt werden, nein, dazu kommt, dass ein absolut grosser Teil der von dieser Regierung – und von Vorgängerregierungen- unterzeichneten, völkerrechtlich nicht verbindlichen, Verträge und Abkommen Handlungen gegen unsere Verfassung beinhalten.

    Da diese Regierung aber weiterregieren will, ist es nur logisch dass diese verfassungsfeindliche Regierung den Verfassungsschutz zur Verfassungsfeindlichkeit hin umstrukturiert, damit diesem Weitersoregieren der Anschein einer Legitimität verliehen wird.

    Tja, und wenn dann verfassungskonformes Verhalten von Bürgern mit dem verfassungswidrigen Verhalten der Vielzulangeschonhierregierenden kollidiert, muss das verfassungskonforme Verhalten dieser Bürger zur Verfassungswidrigkeit erklärt werden.

    Ob sie das dauerhaft schaffen?
    Ich glaube nicht.

  10. Ich sehe es nun ein, das ich ein Nazi bin. Aber, ich bin stolz drauf.

    Unterzeichnet
    Frank Kretschmer

  11. Rackete will Italiens Innemninister Salvini Twitter verbieten

    Der Chef der rechten Lega machte sich prompt über die Klage lustig. „Die deutsche Kommunistin, die, die das Boot der Finanzpolizei gerammt hat, hat die Staatsanwaltschaft aufgefordert, meine Seiten auf Facebook und Twitter zu sperren. Es gibt keine Grenze der Lächerlichkeit. Kann ich also Instagram benutzen?“

    Weiter schrieb er: „Verbrecher machen mir keine Angst, geschweige denn eine reiche und verwöhnte deutsche Kommunistin.“

    https://www.bild.de/politik/ausland/politik-inland/rackete-will-italiens-innenminister-matteo-salvini-twitter-verbieten-63245880.bild.html

  12. Passend zu den Wahlen in Sachsen, Brandenburg und Thüringen

    Der Verfassungsschutz prüfe nun, einzelne AfD-Landesverbände mit großem „Flügel“-Einfluss zum Verdachtsfall zu erklären. Dazu gehören unter anderem Brandenburg, Sachsen und Thüringen. Damit könnte der Inlandsgeheimdienst nachrichtendienstliche Mittel zur Beobachtung anwenden – zum Beispiel Telefonate abhören.
    https://www.welt.de/politik/deutschland/article196812341/40-Prozent-der-AfD-Mitglieder-im-Osten-gehoeren-rechtem-Fluegel-an.html#Comments

  13. Der Verfassungsschutz unter seinem neuen Präsidenten Thomas Haldenwang ist ein linksverdrehter Saftladen.

  14. IB: „Grundgesetz statt Scharia“.
    Das wird kritisiert, offensichtlich gilt also:
    VS fordert: Scharia statt GG

    Konsequenterweise sollte sich der VS umbenennen in
    Scharia Schutz, also SS .

  15. Wenn ich z. B. den Islam ablehne, ist das kein Rassismus,
    sondern das Ablehnen einer Raub- und Mordideologie unter
    dem Deckmantel einer Religion.
    Was der Islam mit all denen vor hat,die nicht an einen Gott
    Allah glauben, steht alles im Koran. 64 % des Korans sind
    ein ständiger Aufruf an die Anhänger,diese Kuffar
    ( aus dem Arabischen: LEBENSUNWERTE !!! )umzubringen,
    zu köpfen, niederringen, versklaven, zur Kopfsteuer zu verdammen.
    Diese Unterjochung anderer hat der Islam seit 1400 Jahren seiner
    Existenz immer wieder erneut bewiesen.
    Eine solche Mordideologie muß ich als Demokrat ablehnen,
    sonst könnte ich ja gleich wieder Hitlersche Verhältnisse
    herbeisehnen. Was man ja nicht will!

  16. Das Grundgesetz – insbesonders die darin garantierte Meinungsfreiheit – stört, wenn man es sich erlaubt, Unrecht als Unrecht zu empfinden. Nur noch zum Fremdschämen.

  17. Thueringer74 14. Juli 2019 at 10:57

    Völlig richtig.

    Das Widerstandsrecht gemäss Artikel 20, Absatz 4 ist eine Beruhigungspille, ein Anscheinsparagraph.

    Gewinnen die Widerständler einen gewaltsamen Aufstand gemäss Art. 20, Abs. 4, wird niemand vom Regime in der Position sein, die Widerständler anzuklagen.

    Gewinnt das Regime, wird das Regime niemals zugeben, dass der Umsturzversuch berechtigt war.

    Art. 20, Abs. 4 ist neiner Ansicht nach nur dazu geeignet, Schuld oder Unschuld vor einem exterritorialen, übergeordneten Gericht wie beispielsweise in Den Haag zu verhandeln.
    Und selbst da bringt es nichts, wenn dieses Gericht mit dem gestürzten Regime sympathisiert und das Regime reinstallieren möchte, wovon bei einer Verhandlung vor beispielsweise einem EUdSSR-Gerichtshof auszugehen ist.

  18. „Gegenstand der Ermittlungen seien auch einige Kommentare, die im Zusammenhang mit der Videoaufnahme in den sozialen Medien aufgetaucht seien. Ein Teil dieser sei „strafrechtlich relevant“, erklärte ein Polizeisprecher.“

  19. „An den Alpen sind noch einzelne Schauer und Gewitter unterwegs. Die Höchstwerte erreichen 17 bis 26 Grad. In den kommenden Tagen wird es wärmer und freundlicher“

    So so.

    Und wieso berichtet FOCUS online nicht ausführlich darüber, dass wir den kältesten Juli aller Zeiten“ haben?

    Sie waren doch sonst so eifrig vor kurzem, als es mal ein paar Tage warm war und die menschengemachte Klimakatastrophe urplötzlich über Deutschland hereingebrochen ist.

  20. Die Reedereien nehmen die Kosten von längeren Routen in Kauf, um sich nicht dem Vorwurf der indirekten Schlepper-Hilfe auszusetzen“, sagte Seemannsdiakon Markus Schildhauer. Vor allem Italien, das das Schleppen bekämpft , trage dazu bei, dass die Reedereien Begegnungen mit Vergnügungbooten der Asyltouristen vermieden.
    2015 nahmen Kauffahrteischiffe laut Schildhauer 50.000 Asyltouristen aus dem Mittelmeer an Bord, 2016 waren es 60.000. „Heute haben sich die Asyltourismusrouten geändert“, sagte er. Aber bei den Seeleuten schwinge immer noch die Angst mit, auf ein Touristenboot zu treffen. https://www.welt.de/politik/fluechtlinge/article196811923/Handelsschiffahrt-Reeder-aendern-Routen-um-nicht-auf-Fluechtlingsboote-zu-treffen.html

  21. „In der geistig geschlossenen Irrenanstalt Deutschland hat der galoppierende Wahn der politisch-medialen Herrschsüchtigen einen unfassbaren Höhepunkt erreicht.“

    wie wahr!

  22. Interessant ist immer was in deutschen Medien verschwiegen wird.

    Fox News – 30 Moscheen und Kulturzentren in Deutschland gehören zu der in den USA verbotenen Terrororganisation Hisbollah (Libanon, Iran), berichtet der Hamburger Geheimdienstbericht.

    – 1050 registrierte Hisbollah Terroristen in Deutschland, 30 davon in Hamburg

    Deutschlands Kanzlerin Angela Merkel wehrt sich massiv gegen Verbot von Hisbollah.

    https://www.foxnews.com/world/30-german-mosques-cultural-centers-hezbollah

  23. Frankoberta 14. Juli 2019 at 11:03

    Der Sexualstraftäter Aras Bacho möchte halt, dass nicht so viele seiner Freunde deutsche Frauen vergewaltigen müssen.

  24. Ich bin Deutscher.
    Daher ist dieser Staat nicht mein Staat.
    Daher sind diese Politiker nicht meine Politiker.

  25. OT,-, …TV – Tipp heute So. 14.7..2019 – ab 12.03 Uhr im ARD / Phönix Presseclub ( Live ) Rederunde mit irgendwelchen Experten und Journalisten zum Thema :

    Seenotrettung und Schlepperbanden – wie soll eine europäische Flüchtlingspolitik aussehen?

    Drama im Mittelmeer – tagelang versuchte die Sea Watch 3 einen Hafen zu finden, der die vierzig Migranten aufnimmt, die Kapitänin Carola Rackete und andere Helfer vor dem Ertrinken gerettet hatten. Die einen feiern Rackete dafür, dass sie trotz Verbots der Regierung in Rom die Flüchtlinge nach Lampedusa brachte. Matteo Salvini hingegen wirft ihr vor, illegale Einwanderer gesetzeswidrig an Land gebracht zu haben. Nach Racketes öffentlichkeitswirksamer Festnahme und Freilassung diskutiert Europa wieder mal über Seenotrettung im Mittelmeer. …..u.s.w…. haben Sie als aufgeklärter PI,- Freund von Welt eine politisch inkorrekte Frage ?, dann fragen Sie doch ab 12.45 Uhr im „Presseclub nachgefragt“ unter … Tel. 0800 – 5678 555 … dann sind Sie Live im TV auf Phönix od. WDR 5. für jeden mit Ihrer inkorrekten Frage zu hören ! ( aber Achtung, im Vorgespräch zum Telefonat recht freundlich , sonst werden sie LIVE nicht durchgestellt ) Sie können aber auch ihre ganz persönlichen Ansichten zum Thema ins Gästebuch zur Sendung schreiben, hier der direkte Link zum Gästebuch, bitte sehr — klick –> https://www1.wdr.de/daserste/presseclub/gaestebuch/gaestebuch-fluechtlingspolitik-eu-100.html

  26. „In der geistig geschlossenen Irrenanstalt Deutschland hat der galoppierende Wahn der politisch-medialen Herrschsüchtigen einen unfassbaren Höhepunkt erreicht.“

    Der letzte Rülpser der Ewig-Gestrigen.

  27. Ich finde, die IB sollte ihren Fehler eingestehen und Reue zeugen.
    Sie sollen barfuß zum VS SS gehen mit großen Schildern
    Scharia statt GG

    und
    Unsere deutsche Identität ist minderwertiger,
    BUNT ist die höherwertige und erstrebenswerte Rasse

  28. Eurabier 14. Juli 2019 at 11:04

    Darauf ein Gläschen Fürst Metternich!

    Das krasse ist ja, dass selbst die FAZ, die WELT und andere bei den Berichten zur Höckerede die symbolische Aktion mit dem Metternich-Sekt nicht verstanden haben, sondern nur von „einer Flasche Sekt“ berichtet haben……. Oder sie haben vielleicht zu „Fürst Metternich“ gegoogelt und wollten ihren Lesern nicht den Hintergrund nennen, weil das dann doch zu peinlich und selbstentlarvend wäre.

  29. Nächste Stufe:
    Grundgesetz wird durch Merkelgesetz ersetzt.
    Artikel 1: Ich habe immer recht.
    Artikel 2: Sollte ich einmal unrecht haben, tritt automatisch Artikel 1 in Kraft.

    87% der deutschen Bevölkerung sind über die Vereinfachung der Gesetzgebung sehr erfreut.

  30. Noch mehr unschöne Bilder…

    Merkel bei ihrem wahren Herren und Meister Rockefeller….

    http://politikglobal.blogspot.com/2008/08/0808-23-frau-merkel-treten-sie-zurck.html

    http://1.bp.blogspot.com/_PZnvgQoWvQw/SKoCaCFwW4I/AAAAAAAABHU/LzTc3-dQiCo/s400/programming_ny1+Merkel.gif

    Sie wurden angeworben, als Sie noch Propagandistin der FDJ in der DDR waren und mit Hilfe der CIA wurden alle Personen in aussichtsreicheren Positionen aus dem Weg geräumt, Sie erhielten als Wendehals und
    CDU-Opportunistin Ihre Einladung zum ACG – American Council on Germany, des von David Rockefeller beherrschten Council on Foreign Relations, der ebenfalls Land um Land den eigenen Interessen einverleibt und
    der der CIA übersteht. (Foto: Angela Merkel und Friedbert Pflüger beim ACG, New York, zum „Programming 1“ = Gehirnwäsche und Trimmen auf US-Kurs).
    Sie waren Propagandistin der FDJ (Freie Deutsche Jugend) in der DDR und wurden vom ausländischen Geheimdienst ausersehen als potentieller Wendehals und charakterlose Opportunistin für besondere Aufgaben zum Nutzen eben dieser ausländischen Macht USA.

  31. “ Thueringer74 14. Juli 2019 at 10:57
    Ich frage mich was das Widerstandrecht beinhaltet? Wenn Demonstrationen nichts nützen, Klagen ohne Begründung abgelehnt werden – was bleibt einem da noch übrig? Kann das mal verbindlich aufgeklärt werden?“
    —————————-
    Es heißt ja in 20(4): „…..wenn andere Abhilfe nicht möglich ist.“

    Nunja, andere Abhilfe IST ja immerhin noch absolut möglich, alleine, an der Dummheit der Massen scheiterts.
    Ebenso wie „das Regime“ müssen wir uns einfach nur bei „unseren Mitbürgern“ bedanken.

  32. @Johannisbeersorbet 14. Juli 2019 at 11:15

    Ich bin Deutscher.
    Daher ist dieser Staat nicht mein Staat.
    Daher sind diese Politiker nicht meine Politiker.
    **
    Das ist unser Staat, der von einem Verbrecherregime gekapert wurde, die trotz all ihrer GG Brüche weiterbefördert werden. Dazu eine zitternde IM Erika Kanzlerin die wie eine Monarchin, niemals abtritt. Kanzlerschaft gehört auf zwei Amtszeiten begrenzt, alles andere artet in Missbrauch aus.

  33. Es war klar, dass das Merkel Regime mit der Aussortierung von Hans-Georg Maaßen einen Systemling installieren wollte, der das Regime stützt. Eine Marionette Merkels.

  34. @ RDX 14. Juli 2019 at 11:24

    Es war klar, dass das Merkel Regime mit der Aussortierung von Hans-Georg Maaßen einen Systemling installieren wollte, der das Regime stützt. Eine Marionette Merkels.

    **

    Die SPD hat Maaßen geschasst.

    Die SPD kontrolliert einen großen Teil der öffentlichen Medien in Deutschland – Demokratie wird zur Farce

    Daher ist die große Koalition auch der exakte Ausdruck dieser Medien- und Parteiendiktatur. Merkel ist nicht nur die Kanzlerin der CDU, sondern besonders auch Kanzlerin der SPD.

    https://rettung-fuer-deutschland.de/blog/?p=1611

  35. nicht die mama 14. Juli 2019 at 11:00

    Selbstverständlich schaffen die es nicht dauerhaft. Ich frage mich, wie weit wird das Establishment gehen? Sollte tatsächlich eines Tages die Machtfrage gestellt werden (wir sind davon noch weit entfernt), wird auch die Frage beantwortet werden, ob das Establishment bereit ist, Gewalt anzuwenden (chinesische Lösung).

  36. ghazawat 14. Juli 2019 at 11:11

    „An den Alpen sind noch einzelne Schauer und Gewitter unterwegs. Die Höchstwerte erreichen 17 bis 26 Grad. In den kommenden Tagen wird es wärmer und freundlicher“

    So so.

    Und wieso berichtet FOCUS online nicht ausführlich darüber, dass wir den kältesten Juli aller Zeiten“ haben? “

    Weil es nicht zu einer Klimaerwärmung passt.

  37. Frankoberta 14. Juli 2019 at 11:03

    Wenn das letzte Cafe zur Schischabar umgebaut, der letzte Bratwurststand zur Dönerbude gemacht und der letzte Einheimische bepöbelt und vergrault wurde, werden sie feststellen, dass man Buntheit nicht besteuern kann.

  38. Der Bundestag sollte eigentlich den Verfassungsschutz als Organ unserer Sicherheit nach allen Seiten arbeiten lassen und entsprechend kontrollieren. In unserem Land haben sich viele nicht gewaltfreie Gruppen „eingerichtet“, z.B. HAMAS. Man erschrickt, was jeden Tag in unserem Land passiert. Die Abgeordneten haben sich aber einen Verfassungsschutz geschaffen, der das kontrolliert, was in ihren politischen Kram passt, Auf die“Abschussliste“ hat man die zugelassene und gewaltfrei (im Gegensatz zu anderen wie etwa Antifa) auftretende zugelassene AfD gesetzt. Die Verfassung wird dadurch nicht gestärkt.

  39. @ RDX 14. Juli 2019 at 11:24

    SPD geht Ex-Geheimdienstchef scharf an

    Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen muss in den einstweiligen Ruhestand – auch deshalb, weil er in der SPD „linksradikale Kräfte“ am Werk sieht. Das lassen die Genossen nicht auf sich sitzen.

    Der Vorhalt sei „einigermaßen irre“, sagte der Parlamentarische Geschäftsführer der SPD-Bundestagsfraktion, Carsten Schneider.

    https://www.morgenpost.de/politik/article215718599/Hans-Georg-Maassen-SPD-geht-Ex-Geheimdienstchef-scharf-an.html

  40. Will man Deutschland zerstören muss man genau so vorgehen: Das was Deutschland ausmacht, Rechte, Gesetze, Kultur, Begerifflichkeiten und Definitionen umdeuten, abschaffen und den Kontext verändern. Hier sieht man eindrucksvoll, dass wir uns genau in der Phase der Umdeutung befinden. Ist die Phase der Umdeutung abgeschlossen kann die Hetzjagt auf die erfolgen die den Umdeutungen nicht folgen oder deren Umdeutung verweigern.

  41. DFens 14. Juli 2019 at 11:28

    Sie werden Gewalt anwenden.
    Wie Honecker, wenn der den Befehl aus Russland bekommen hätte, die Aufstände niederzuschlagen.

  42. Vielleicht sollte man den feinen Herrn Haldenwang an die
    „Tibet-Resolution“ erinnern:

    Zitat:
    „… Im Hinblick darauf, dass die Tibeter sich in der gesamten Geschichte eine eigene ethnische, kulturelle und religiöse Identität bewahrt haben, verurteilt der Bundestag die … Zerstörung der Identität der Tibeter … durch … Zuwanderung …“
    Zitat Ende

    Ja, da ist sie nun wieder, die

    DOPPELMORAL !!!

    Der linientreue Präsident des Verfassungsschutzes führt das letzte Bollwerk der wehrhaften Bürger zum Schafott, während sein Stellvertreter, der in Istanbul geborene

    SINAN SELEN

    bereits mit den Hufen scharrt.

    Multikulti wird uns gegen unseren Willen aufgezwungen.

    In der Konvention über die Verhütung und Bestrafung des Völkermordes bezeichnen die Vereinten Nationen die Massenüberfremdung eines Volkes als Genozid.

    Darum bleibt unsere Ansage:
    Heimat, Freiheit, Tradition.
    Multikulti Endstation.

  43. https://www.verfassungsschutz.de/de/oeffentlichkeitsarbeit/presse/pm-20190711-bfv-stuft-ibd-als-gesichert-rechtsextremistische-bestrebung-ein

    Der Tenor dieser Begründung ist: Es ist verfassungsfeindlich, sich für die kulturelle Identität des eigenen Landes einzusetzen.
    Es wird einem jetzt erst so richtig klar, wie gefährlicher dieser Verfassungsschutz für den Bestand der bürgerlichen Freiheiten, also der Grundrechte selbst werden kann. Ich hoffe wirklich, dass das noch vor Gericht geklärt wird und dass diese Entscheidung dann mehr beinhaltet als nur die Feststellung, dass der Verfassungsschutz einen weiten Einschätzungsspielraum hat.

  44. Stück für Stück wird unser Grundgesetz von der Merkel-Regierung und ihrem ergebenen Verfassungsschutz abgebaut. Die Meinungsfreiheit und die Wahrheit passen halt nicht in ihre kommunistische Ideologie. Deshalb werden friedliche Widerständler immer mehr kriminalisiert.

  45. Und wieso berichtet FOCUS online nicht ausführlich darüber, dass wir den kältesten Juli aller Zeiten“ haben? “

    Weil es nicht zu einer Klimaerwärmung passt.

    https://de.sat24.com/de

    Hier seht ihr auch, warum das so ist, Deutschland wird von Kaltluft polaren Ursprungs geflutet, weil die wärmende Südwestströmung komplett zusammengebrochen ist, kein Tief zieht an seiner Vorderseite die wärmere AtlantikLuft nach Mitteleuropa und zu uns.

  46. @ DFens 14. Juli 2019 at 11:33
    Rolf Ziegler 14. Juli 2019 at 11:26

    Nur Für aber Gegen Höcke wird nicht toleriert. Wie in einer Diktatur. Gegen Merkel dürfen wir „offiziell“ ja auch nicht sein.

  47. Die Entwicklung in Deutschland jagt einem Angst und Schrecken ein!

    Erst wurde der Verfassungsschutz-Präsident aus dem Wege geräumt und nun ist offensichtlich das „lästige“ Grundgesetz an der Reihe!

    Unterdessen verschicken die Banken an ihre Kunden Informationsbriefe, die darauf hinweisen, dass ihre Einlagen nur noch bis zu einem bestimmten Betrag gesichert sind! Was kündigt sich da an?

    Dazwischen treiben Fremde, sogar fremde Kinder, auf den Straßen, in Wald und Flur ihr Unwesen, ohne dass man ihnen habhaft werden könnte!

    Auf dem Arbeitsmarkt herrschen brutale Zustände. Mindestlöhne und Zeitarbeitsverträge machen die Menschen zu Vasallen.

    Und wer eine bezahlbare Wohnung sucht hat einfach Pech gehabt!

    Die Stimmung ist wie im Mittelalter, wo auf den Märkten allerhand Aufschneider Weltuntergangsstimmung verbreiten! So wie die KIRCHE die Leute einst unter Druck setzte, so bedient man sich heute der vermeintlichen KLIMAKATASTROPHE als Druckmittel, so wie damals die Drohung mit dem „Jüngsten Gericht“ die Leute bei Leine hielt!

    Die Pharmaindustrie hat unterdessen das Zepter übernommen! Sie bestimmen wer gesund werden darf und wer nicht. Die störende Konkurrenz Homöopathie wird schlichtweg ausgemerzt, verboten.
    Alle Leiden die früher durch Bewegung an der frischen Luft und mittels der Natur, mit Wasser & Sonne, mit Kräutern und anderen Heilpflanzen, mit Wind und Wetter geheilt und gelindert wurden, werden heute mit dem Skalpell „wegoperiert“! Alles wird operiert! Die Messer sind nicht nur auf den Straßen gewetzt! – Schlimmer noch, die Menschen werden wie selbstverständlich zu Ersatzteillagern erklärt, am lebendigen Leib ausgeschlachtet, wenn sie nicht aufpassen!

    Was ist das hier für eine Welt geworden??

    Dazwischen sehen sich die Eltern mit ihren Kindern zusammen PORNOS an, zwecks der Geschlechtsaufklärung! Sogar die Kleinkinder in der Schule werden schon zum Sexunterricht gezwungen!!

    Ausländische Drogendealer aus aller Welt spazieren ungehindert auf unseren Straßen und in den Parks, bieten ihre Drogen zum Kauf an! Die Prostitution blüht an allen Ecken und die Waffenhändler reiben sich die Hände, können kaum belangt werden!

    Man wartet eigentlich nur noch darauf, dass Gott der Herr, UNSER HERR, endlich persönlich eingreift und sagt: „WAS TREIBT IHR DA? HABT IHR VOR NICHTS MEHR RESPEKT? IST EUCH NICHTS MEHR HEILIG? HABGIER UND MACHT, EGOISMUS UND KÄLTE, SEXUELLE AUSSCHWEIFUNGEN, MORD & TOTSCHLAG! AUSBEUTUNG, VORTEILNAHME, KORRUPTION, LUG & TRUG! JETZT IST SCHLUSS DAMIT! JETZT KOMMT EINE GROSSE WELLE! ICH WERDE EUCH ALLE AUSRADIEREN!“

  48. media-watch 14. Juli 2019 at 11:30

    aber, es sitzen auch genug Verräter in den eigenen reihen. sonst könnten pölitik u. medien das icht abziehen.

  49. @aenderung, 14. Juli 2019 at 10:53:
    „da wird sich doch noch etwas vor den Ostwahlen drehen lassen, oder?“
    – – – – –
    Klar, ein willfähriger Helfer hat sich doch nun gefunden. Und die Propaganda Sau von einer mit Identitären durchsetzen AFD wird nun von den Medien durch alle Dörfer getrieben.

  50. Vera Lengsfeld: So tickt Angela Merkel! Meine persönlichen Erfahrungen mit der Kanzlerin

    Im August 2018 berichtet die bekannte Bürgerrechtlerin Vera Lengsfeld von ihren reichhaltigen Erfahrungen mit Bundeskanzlerin Angela Merkel, und zwar zu Zeiten der DDR wie auch heute. Die Parallelen der Entwicklungen zum politischen Totalitarismus in der einstigen DDR zum heutigen System der Bundesrepublik Deutschland dürften den Zuschauer aufhorchen lassen:

    Welche Rolle spielte Angela Merkel schon damals? Welche Leute schützen und stützen sie bis heute? Wie viel Ähnlichkeit hat die heutige CDU mit der einstigen SED? Und welche Funktion haben die Grünen in Wahrheit in Merkels politischem Parteiengeflecht??

    Mit Vera Lengsfeld wird die jüngste deutsche Geschichte plötzlich erkennbarer, erklärbarer. Die aufrechte Bürgerrechtsaktivistin gibt mit diesem Vortrag dem Zuschauer einen Einblick in teilweise unfassbare Zusammenhänge.

    https://youtu.be/j-V7IDD58fo

  51. Das habe ich noch vergessen:

    Der neueste Trend auf dem Arbeitsmarkt ist nun, nur noch PRAKTIKANTEN einzustellen, die GAR NICHTS MEHR KOSTEN.
    Besonders die kleinen Klitschen bedienen sich aus purer Habgier dieser völlig legalen neuen Form der ausbeuterischen Arbeitnehmerüberlassung!

  52. Die identitäre Bewegung, geboren in Frankreich mit Ablegern in Österreich und Deutschland. Wobei die IB Wien besonders originelle Ideen und Aktionen bestreitet.
    Ihre ideologische Grundlage stützt sich auf die europäische Kultur und Tradition und nicht den Nationalismus. Dies irritiert und ängstigt die minderbemittelten staatlichen Blockwarte, da dies nicht in ihr beschränktes Raster passt und deshalb bekämpft werden muss.

    Hier der Anfang: Das Manifest der französischen Identitären. (Mit deutschen Untertiteln)
    https://www.youtube.com/watch?v=dkV7ZzaKM80

  53. Horror-Unfall in Rheinland-Pfalz
    Raser erfasst zwei Fußgängerinnen

    Der 18-jährige Autofahrer soll in der Nacht auf Sonntag zu schnell durch den Ort gefahren sein, wie die Polizei mitteilte. Zeugen hätten von quietschenden und durchdrehenden Reifen berichtet, hieß es.
    (Hört sich ganz nach Herrenmensch mit gemieteter Luxuskarosse an)

    Eine der beiden Fußgängerinnen wurde durch die Wucht des Aufpralls auf die Straße geschleudert und blieb dort mit lebensbedrohlichen Verletzungen liegen. Die andere Frau wurde von der Front des Unfallfahrzeugs mitgerissen, bis der Pkw eine Schaufensterscheibe durchbrach. Auch sie erlitt dabei schwerste Verletzungen, schwebt aber offenbar nicht in Lebensgefahr.

    https://www.n-tv.de/panorama/Raser-erfasst-zwei-Fussgaengerinnen-article21143636.html

  54. Frankoberta 14. Juli 2019 at 11:13

    Interessant ist immer was in deutschen Medien verschwiegen wird.

    Fox News – 30 Moscheen und Kulturzentren in Deutschland gehören zu der in den USA verbotenen Terrororganisation Hisbollah (Libanon, Iran), berichtet der Hamburger Geheimdienstbericht.

    – 1050 registrierte Hisbollah Terroristen in Deutschland, 30 davon in Hamburg

    Deutschlands Kanzlerin Angela Merkel wehrt sich massiv gegen Verbot von Hisbollah.

    https://www.foxnews.com/world/30-german-mosques-cultural-centers-hezbollah
    ***************************************************************************
    Der hamburger Innensenator Andy Grote hat keine Zeit für Ermittlungen gegen Hisbollah Terroristen.
    Der ist vom Mord an CDU Mann Walter Lübcke durch einen Rechtsradikalen dermaßen traumatisiert,
    das er letzte Woche eine zusätzliche Beobachtungsstelle mit 5 Mann eingerichtet hat, um rechtsradikale Umtriebe beobachten zu lassen. Das hat er über seinen Staatssender NDR Radio 90,3 verkündet. Der NDR Sprecher präsentierte anschließend die genauen Zahlen rechtsradikaler Gewalt in Hamburg. Die ist von 17 Fällen in 2017 auf 11 Fälle in 2018 stark zurückgegangen. Gleichzeitig stiegen die Zahlen durch Linksextremisten extrem stark an. Da macht so eine 5 köpfige Truppe zusätzlich natürlich extrem starken Sinn. anschließend wurde noch vom Farbanschlag auf die grüne 2. Bürgermeisterin Fegebank berichtet. Das es sich bei den Tätern mit 99% Wahrscheinlichkeit um linksradikale Chaoten aus dem Rote Flora Umfeld handelt, wurde nicht erwähnt. Es waren „unbekannte“ Täter.

  55. @Waldorf und Statler 14. Juli 2019 at 11:15
    OT,-, …TV – Tipp heute So. 14.7..2019 – ab 12.03 Uhr im ARD / Phönix Presseclub ( Live ) Rederunde mit irgendwelchen Experten und Journalisten zum Thema :

    Seenotrettung und Schlepperbanden – wie soll eine europäische Flüchtlingspolitik aussehen?
    ——————————
    ob man da was ins Gästebuch schreiben sollte? besser nicht!
    ——————————–
    Deshalb werden wir in Zukunft keine anonymen Kommentare oder solche mit Fantasie-Pseudonymen mehr freischalten. Nur wer seinen Namen angibt, kann künftig im Gästebuch des ARD-Presseclubs mitdiskutieren. Wir bitten um Ihr Verständnis.

    Bitte bedenken Sie, dass Benutzernamen und Kommentartexte öffentlich sichtbar sind, von Suchmaschinen registriert und bei Suchanfragen berücksichtigt werden.

  56. Der Krug geht so lange zum Wasser bis er bricht !! Eine alte Weisheit , die unter Umständen durchaus mal , zum Eklat führen kann und diese ideologischen Scheindemokraten von der Bühne hinwegspülen könnte ! Wer jemand als Rechtsradikal abstempelt, der das GG anstelle der Scharia sehen möchte, aber gleichzeitig eine Roth in den Posten eines stellv. Bundestagspräsidenten wählt, obwohl Sie sich mit Deutschlans du mieses Stück Scheisse , verrecke identifiziert und nicht von VfS überprüft wird , der hat mit dem GG nun wahrlich nichts mehr am Hut ! Ja … dieser Haldenwang ist m.Überzeugung nach , selbst Verfassungsfeindlich ! Wer schmeißt diesen endlich raus … ach so, die Lachnummer Seedoofer ist zuständig !!

  57. FDJ-Merkel wird heute das Defilé zum französischen Nationalfeiertag im Sitzen beobachten.

    Zum Glück heißt Macrons Leibarzt nicht Dr. Joseph-Ignace Guillotine.

  58. „Eine der beiden Fußgängerinnen wurde durch die Wucht des Aufpralls auf die Straße geschleudert und blieb dort mit lebensbedrohlichen Verletzungen liegen. Die andere Frau wurde von der Front des Unfallfahrzeugs mitgerissen, bis der Pkw eine Schaufensterscheibe durchbrach. Auch sie erlitt dabei schwerste Verletzungen, schwebt aber offenbar nicht in Lebensgefahr.
    Der junge Raser erlitt einen Schock.“

    der arme junge raser!

  59. OT
    Geld Spar Tipp für Heizöl Heizungsbesitzer
    Der Preis für Heizöl ist auf einen sehr niedrigen Stand zur Zeit
    Außerdem gibt es die CO2 Zusatzsteuer noch nicht.
    Jetzt den Tank vollmachen bedeutet weniger Steuereinnahmen für den Staat,
    und Konto Schonung für Heizlöl Heizer.

  60. Wieder „Zitterpartie“? Merkel heute bei Feiern zum französischen Nationalfeiertag
    Bei der pompösen Parade am 14. Juli demonstriert Frankreich militärische Stärke. Kanzlerin Angela Merkel wird vor Ort dabei sein. Viele Augen sind auf sie gerichtet – wird sie wieder einen Zitteranfall erleiden?

    ….evtl. steht ein Rollstuhl bereit?

  61. @ Eurabier 14. Juli 2019 at 11:52

    Vielleicht stellen sie Merkel heute ein Bett auf, dann kann sie die militärischen Ehren liegend entgegen nehmen.

  62. OT,-, … jetzt ab 12.03 Uhr im ARD / Phönix TV, – Presseclub ( Live ) Rederunde mit irgendwelchen Experten und Journalisten zum Thema :

    Seenotrettung und Schlepperbanden – wie soll eine europäische Flüchtlingspolitik aussehen?

    Drama im Mittelmeer – tagelang versuchte die Sea Watch 3 einen Hafen zu finden, der die vierzig Migranten aufnimmt, die Kapitänin Carola Rackete und andere Helfer vor dem Ertrinken gerettet hatten. Die einen feiern Rackete dafür, dass sie trotz Verbots der Regierung in Rom die Flüchtlinge nach Lampedusa brachte. Matteo Salvini hingegen wirft ihr vor, illegale Einwanderer gesetzeswidrig an Land gebracht zu haben. Nach Racketes öffentlichkeitswirksamer Festnahme und Freilassung diskutiert Europa wieder mal über Seenotrettung im Mittelmeer. …..u.s.w…. haben Sie als aufgeklärter PI,- Freund von Welt eine politisch inkorrekte Frage ?, dann fragen Sie doch ab 12.45 Uhr im „Presseclub nachgefragt“ unter … Tel. 0800 – 5678 555 … dann sind Sie Live im TV auf Phönix od. WDR 5. für jeden mit Ihrer inkorrekten Frage zu hören ! ( aber Achtung, im Vorgespräch zum Telefonat recht freundlich , sonst werden sie LIVE nicht durchgestellt ) Sie können aber auch ihre ganz persönlichen Ansichten zum Thema ins Gästebuch zur Sendung schreiben, hier der direkte Link zum Gästebuch, bitte sehr — klick –> https://www1.wdr.de/daserste/presseclub/gaestebuch/gaestebuch-fluechtlingspolitik-eu-100.html

  63. @ Eurabier 14. Juli 2019 at 11:52

    Deutschland geht am Krückstock und Merkel ist das Sinnbild dafür.

  64. Eurabier 14. Juli 2019 at 11:52

    FDJ-Merkel wird heute das Defilé zum französischen Nationalfeiertag im Sitzen beobachten.

    Zum Glück heißt Macrons Leibarzt nicht Dr. Joseph-Ignace Guillotine.
    ******************************************************************
    Ist es evtl. Dr.Seltsam , oder heißt der Mann Dr.Morell?
    Oder ist es gar kein Mediziner im klassischen europäischen Sinn, sondern ein afrikanischer
    Medizinmann? Dr. afr.nat. Lummumba Okawambo?

  65. OT
    Kriminelle herrschen über uns! Enteignung wird zunehmen! Euro, EZB und C. Lagarde * Kommentar

    https://www.youtube.com/watch?v=ccrrLKcxs2Y

    Kommentar zur Nominierung von Christine Lagard zur neuen EZB-Chefin: Euro-Desaster wird noch schlimmer für uns!
    ————-
    Mit „Umfragen“ zu der Nominierung … und was dabei rauskommt, Ihr ahnt es schon – alles ok, nur die AfD-Wähler sehen das kritisch.

  66. OT
    Auf der Achse hat ein Leser ausgerechnet, was die 50 Neecher, welche die Raketen Frau in Europa eingeschleppt hat, samt möglicher Nachkommen ( moderat gerechnet) , in 50 Jahren für Kosten verursachen werden.
    Er kam auf sage und schreibe 200 Millionen Euro.

  67. Frankoberta 14. Juli 2019 at 11:26; Wir haben doch faktisch eine von der Halbmondpartei geduldete SPD-Regierung. Es sind doch sämtliche wichtige Posten bei der SPD, theoretisch wär zwar auch das Ankündigunbgsministerium dabei, aber wir wissen ja alle, was von Drehhofers Sprüchen zu halten ist. Über das was realisiert wird, brauchen wir nicht reden, da das genau Null ist.

    jeanette 14. Juli 2019 at 11:47; Was soll daran neu sein, diese Praxis ist seit wenigstens 20 Jahren üblich.
    Mittlerweile gibts zwar da ein Gesetz, der den Praktikanten zumindest einen Mikrolohn garantieren soll, obs aber tatsächlich angewandt wird ist fraglich. Schliesslich, Gesetze gibts bei uns zum Saufüttern, bloss werden die einfach ingoriert.

  68. Frankoberta 14. Juli 2019 at 11:49

    Horror-Unfall in Rheinland-Pfalz
    Raser erfasst zwei Fußgängerinnen
    —————————————–

    Gestern Abend wurden wir auf der Landstraße auch von einem Vollidioten verfolgt, der uns förmlich an der Stoßstange klebte! Egal wie schnell wir fuhren er ließ nicht ab. Wartete wohl auch noch auf eine Gelegenheit zum überholen!

    Solche Leute sind es, die diese grausamen Unfälle verursachen, die in ihrer Blödheit überhaupt nicht ermessen können, was sie mit ihrem Fahrverhalten anrichten, es nur eine Frage der Zeit ist, wann sie von ihrem „Glück“ verlassen werden.
    Leider sind dann immer nur die anderen die Leidtragenden! Die Idioten kommen oftmals sogar noch „ungeschoren“ davon!

  69. Die querulante Grundrecht-Fanatikerin Lengsfeld hat anscheinend noch nicht begriffen, dass der, gegen den alten Verfassungsschutz ausgetauschte, neue Verfassungsschutz sehr wohl die Verfassung schützt! Und zwar eine ganz neue Auslegung der alten Verfassung, bzw. eine neue Verfassung, die unsereiner noch gar nicht kennt oder nie im genauen Wortlaut kennenlernen wird, weil diese möglicherweise geheim ist und auch bleibt.

    Was wiederum nur dem effektiven Schutz der Verfassung dient. Denn ein angehender Verfassungsfeind, der die aktuelle offizielle Auslegung der Verfassung nicht kennt, weiß auch nicht, wie er am effektivsten dagegen verstoßen kann! – Warum also Verfassungsfeinden das Werkzeug in die Hände legen, wenn dies doch mit einfachen Mitteln vermeidbar ist?

    Das ist nicht links – das ist logisch!

    Ich bin mir sicher, spätestens unter Kanzler Habeck ist dann eh wieder alles in bester Ordnung.

    Abführen!

  70. @Widerstandsrecht

    Ist sicher nicht vor einem BRD-Gericht einklagbar. Aber es ist ein moralisches Recht einen Staat, der zunehmend diktatorisch agiert, für sich abzulehnen und Handlungen, die er von einem verlangt als Nötigungen aufzufassen. Zudem folgt daraus den Staat als solches moralisch ablehnen zu dürfen und ebenfalls haben die Deutschen das Recht sich eine neue Verfassung zu geben. Das steht auch im GG, was nie eine Verfassung war. Und das ist der Weg, der zu gehen ist.

    Gewalt nützt dem System, was bei Christchurch und dem Toten auf der Terrasse mal wieder zu sehen war. Deshalb provoziert das System Gewalt um diese als Legitimation für seine Zwangsmaßnahmen zu nehmen. Das ist deren Handlungsprinzip.

    Daraus folgt sich nicht provozieren zu lassen. Bildet lokale Gruppen mit Menschen, die diesen Staat zunehmend als Problem und nicht als Lösung betrachten. Tauscht Euch aus, lernt von einander. Sich auf die AfD zu verlassen ist ein Fehler, da parlamentarisch eine Lösung zu erwarten ist und die Partei infiltriert ist.

    Der Weg sind Arbeitsniederlegungen und Massenproteste. Das Ziel ist es den Kleber aus seinem Studio und die Merkel aus ihrem Kanzlerbunker zu schmeißen. Wer GEZahlt hat, hat das Recht auf Teilhabe. Wir müssen die Straßen zurück gewinnen. Das ist auch ein Grund warum die Straßen mit Merkelorks geflutet werden. Alles dient dazu die Bevölkerung unten zu halten und einzuschüchtern. Dazu haben wir das Recht Nein zu sagen. Je mehr lokale Gruppen ihr gründet, desto schwieriger ist es für den Staat diese zu infiltrieren. Und je mehr sind auf den Straßen, wenn es nötig ist. Das ist mE der einzige Weg in eine bessere Zukunft. Einen schönen Sonntag.

  71. @ jeanette 14. Juli 2019 at 12:10
    Frankoberta 14. Juli 2019 at 12:08

    Jeden Tag neue Überraschungen unter dem Motto Neues aus dem Irrenhaus.

  72. Gestern bereits hatte ich diesen sehr guten Artikel gelesen und kann im Grunde jeden Satz, der die aus meiner Sicht bestehende politische Korruption des vormaligen Verfassungsschutzes vollauf belegt, nur bestätigen. Das, was Haldenwang mit der von ihm „im Auftrag“ gekaperten Behörde betreibt, ist letztlich nichts anderes als das, was die DDR-Staatssicherheit mit den DDR-Bürgern anstellte, die sich nicht dem vorordneten Mainstream anpassen wollten: Ausgrenzung, Zersetzung, Einschüchterung, Repression.

    Vor 28 Jahren sagte Bärbel Boley, Mitbegründerin des Neuen Forums in der untergehenden DDR zu dem Thema geradezu prophetisch:

    „Alle diese Untersuchungen, die gründliche Erforschung der Stasi-Strukturen, der Methoden, mit denen sie gearbeitet haben und immer noch arbeiten, all das wird in die falschen Hände geraten. Man wird diese Strukturen genauestens untersuchen – um sie dann zu übernehmen. Man wird sie ein wenig adaptieren, damit sie zu einer freien westlichen Gesellschaft passen. Man wird die Störer auch nicht unbedingt verhaften. Es gibt feinere Methoden, jemand unschädlich zu machen. Aber die geheimen Verbote, der Argwohn, das Isolieren und Ausgrenzen, das Brandmarken und Mundtotmachen derer, die sich nicht anpassen – das wird wiederkommen, glaubt mir. Man wird Einrichtungen schaffen, die viel effektiver arbeiten, viel feiner als die Stasi. Auch das ständige Lügen wird wiederkommen, die Desinformation, der Nebel, in dem alles seine Kontur verliert.“

    Kein Wunder also, wenn Leute wie Bärbel Boley oder auch Vera Lengsfeld in dem neuen System keine Rolle mehr spielen durften. Die Angepaßten, Mitläufer und Opportunisten im Stile eines Gauck, einer Merkel und anderer sind statt dessen „groß gemacht“geworden.

  73. 1. uli12us 14. Juli 2019 at 12:08
    jeanette 14. Juli 2019 at 11:47; Was soll daran neu sein, diese Praxis ist seit wenigstens 20 Jahren üblich.
    ————————————–

    Neu daran ist, dass sie nun nicht mal mehr Minijobs bezahlen wollen, sondern ALLES umsonst haben wollen!

    Eine Kollegin sagte mir die (ausländische) Firma xy, die sich das durchaus leisten könnte aber nicht will, sucht NUR NOCH PRAKTIKANTEN die nichts kosten! Dafür bemühen sie mit einer Selbstverständlichkeit sogar das Arbeitsamt. Aber da kommt keiner! Warum wohl?

  74. In Berlin sitzt ein widerliches Pack von Politikern männlich wie weiblich. Das ist alles nur noch irreal auf den letzten Metern.

  75. Hoffentlich wird es nicht so schlimm, wie es jetzt schon ist. (Karl Valentin)

    Die GroKo möchte Kraftstoffe und Heizöl CO2 -hoch versteuern. Damit sich die Leute sich das Fahren und Heizen nicht mehr leisten können. Cool, dann wird eben Holz und alles andere verbrannt. Das ist ja so umweltbewusst. Man kann es einfach nicht glauben, wie irre dieses Land geworden ist.

  76. zarizyn 14. Juli 2019 at 12:02; der muss aber extremst moderat gerechnet haben. 30.k * 50 sind schon 1,5Mio über die 50 JAhre ergäbe sich bei einer unterstellten Inflation von 2% 139,5Mio. Ohne dass auch nur ein einziges Kind dazukommt wohlgemerkt. Geht man von einer Vermehrungsrate von 6kindern mit einer einzigen Frau aus, wobei da eher 3-4 üblich sind, dann kommen noch satte 24 Nachkommen in 2. Generationen auf jeden drauf. Wenn man jetzt noch das ganze mal 4 nimmt, dann hat man in 50 JAhren die 100 fache Anzahl da.

  77. – Die Regierung und ihre Medien behaupten „Hetzjagden in Chemnitz“, nachdem ein Migrant einen Deutschen auf offener Straße erstach.

    – Der oberste Verfassungsschützer Hans-Georg Maaßen äußert Zweilfel an der Geschichte der Regierung Merkel.

    – Der oberste Verfassungsschützer Hans-Georg Maaßen wird gefeuert.

    – Maaßen wird durch Merkel-Schranzen ersetzt.

    – Investigative Journalisten entlarven den einzigen vorgeschobenen „Beleg“ für die Lüge der Regierung als lächerlichen Fake. https://www.tichyseinblick.de/meinungen/tichys-einblick-fand-die-herkunft-des-chemnitz-videos-heraus/

    – Die Regierung Merkel beharrt unbeirrt und grob dreist weiter auf ihrer Lügengeschichte und kommt einfach damit durch!

    – Keinen Schwanz unter den „edlen, qualitätsjournalistischen“ Lohnschreibern des Mainstream schert die Wahrheit.

    – Merkels Schranzen im nun von der Regierung unterwanderten Bundesamt für Verfassungsschutz formen den Verfassungsschutz zu einem Regierungsschutz um und gehen grundgesetzverletzend gegen Regierungskritiker vor.

    Das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland, die Gewaltenteilung und der Rechtsstaat schützen den Bürger, den Souverän auch vor Machtmissbrauch der Herrschenden und vor staatlicher Willkür.

    Doch das scheint nur noch schöne Theorie zu sein, da die zuständigen Institutionen zunehmend mit Regierungsmacht zersetzt und unterwandert und Kritiker beseitigt werden.

    Wer garantiert uns in diesem vergifteten Staat jetzt noch die Grundrechte?

  78. Frankoberta 14. Juli 2019 at 12:04

    Hans-Georg Maaßen: Danke, liebe Bundespolizei , dass Ihr den hochkriminellen Clanchef Ibrahim Miri abgeschoben habt. Danke besonders für Euren persönlichen Einsatz! Leider ist er nur einer von vielen! Es wird Zeit, dass die BPol die Abschiebungspolizei wird. (hgm)

    https://twitter.com/HGMaassen/status/1150328437887909888
    ——————————————–

    Ausgerechnet unsere Kanzlerin, als Physikerin, sollte doch wissen, dass sich Energie nur transformieren lässt, aber man sie keinesfalls verschwinden lassen kann!

  79. Frankoberta 14. Juli 2019 at 12:24

    Lichter aus in NYC! Stromausfall in Manhattan kommt in Dauerschleife, kein Ton von den vielen Stromausfällen bei uns.
    ————————————-

    Meine Mutter berichtete mir auch von Stromausfällen mitten in der Nacht, den sie zufällig bemerkte.

    Was ist das mit den Stromausfällen überall??
    Was hat das zu bedeuten?

  80. Frankoberta 14. Juli 2019 at 12:24

    Lichter aus in NYC! Stromausfall in Manhattan kommt in Dauerschleife, kein Ton von den vielen Stromausfällen bei uns.
    ——————————-
    Vielleicht sind das Übungen in Vorbereitung auf bürgerkriegsähnliche Zustände, vielleicht bei Lebensmittelengpässen oder Krawallen, dann einfach den Strom ausfallen zu lassen.

  81. Da die IB-D es wagte, das Grundgesetz der Sharia vorzuziehen, musste folgerichtig der Sharia-Schutz durchgreifen.
    Immerhin haben wir ein erfolgreiches Doppelgespann aus einen linientreuen Haldenwang und seinen in Istanbul geborenen SINAN SELEN als Stellvertreter des Sharia-Schtzes.

    Allah sei gepriesen.

  82. Im Grundgesetz werden Deutsche in den Artikeln 8,9,11,12,27,33 explizit angeredet.
    Sonst ist von „Bewohnern des Bundesgebiets“ im Artikel 25 , „das Volk“ , auch „EU-Bürger“ im Artikel 28 die Rede.

    Ein Schelm, wer Böses dabei denkt!

  83. @ Frankoberta

    Die Hochverräterin Angela Merkel wehrt sich also massiv gegen ein Verbot der Hisbollah.

    Ja mir ist auch völlig klar warum, denn Angela Merkel hat diese Verbrecher in unser Land gelassen, für die wir auch die Rundumversorgung bezahlen müssen. Die politische Versagerin und Nichtsnutzin Angela Merkel hat uns diese Leute ins Land geholt und hat nun im Falle eines Verbotes Angst, dass uns hierzulande Hisbollah-mäßig die Bomben um die Ohren fliegen.

    Stattdessen versucht sie Lieber die Kritiker mundtod zu machen, die auf den Schmutz und die Schande hinweisen, die diese Nichtskönnerin in unserem Land angerichtert hat, z.B. indem sie die grundgesetztreue Identitäre Bewegung und die AFD mit Stasi-Methoden als Kriminelle erklärt.

    Haldenwang ist dabei der Mann fürs Grobe, ganz so wie damals Erich Mielke, der friedliche Bürger einfach durch aus dem Finger gezogene Geschichten zu Kriminellen erklärt.

    Die DDR ist zurück…. hoffentlich begreift es auch bald der Dümmste.

  84. @ jeanette 14. Juli 2019 at 12:38
    Frankoberta 14. Juli 2019 at 12:24

    In den USA liegt es meiner Meinung nach eher an einem veralteten Stromnetz. Bei uns hat man nach dem Krieg die Stromkabel alle unter die Erde verlegt, in den USA hängen sie vielerorts noch in der Luft. Allerdings, kann es in der Regel schnell repariert werden.

  85. Scharia heißt zu deutsch:
    Nicht als Bürger unseres Staates, sondern als Muslime wollen sie handeln.
    https://eussner.blogspot.com/2013/11/deutschland-islampartei-als-konkurrenz.html

    Sie behaupten, daß ihre Interessen nirgends in Deutschland von einer Partei vertreten werden, nicht einmal von den linken, die immer so stolz sind und sich etwas darauf einbilden, unsere Werte zugunsten der Muslime abzuschaffen.
    Sie verstehen sich nicht als Politiker, sondern als Muslime, die gegen unsere Politik, unsere Institutionen und gegen unsere Gesellschaft antreten, als Gegengesellschaft, und setzen sich gegen die durch unser Grundgesetz definierte Politik ein.
    „Das Wort und die Gerechtigkeit Gottes“ ist die Scharia ihres Allah und seines Propheten (s.a.). Diese wollen sie in unsere Gesellschaft einbringen.
    Ihre „islamische Ethik und Moral“ werden bestimmt durch den Koran, die Hadithe, die Scharia. Sie betrachten die Abschaffung unserer Demokratie mittels dieser aus dem 7. Jahrhundert stammenden Politideologie als ein Geschenk an uns.
    Sie erklären, sich nicht in unsere Gesellschaft einfügen zu wollen, sich nicht zu integrieren, sondern sich als Muslime eine Teilhabe der Macht und schrittweise die ganze Macht anzueignen. Die SPD in Niedersachsen hat sie bereits abgegeben.
    http://www.pi-news.net/2013/11/niedersachsen-streicht-begriff-integration/
    Sie berufen sich dazu, damit es allen der deutschen Sprache mächtigen Muslimen klar wird, wer sie sind, auf den Muslimbruder Tariq Ramadan, Enkel des Gründers der Musimbruderschaft Hassan al-Banna und Sohn des Muslimbruders Said Ramadan.

  86. „Ich frage mich was das Widerstandrecht beinhaltet? Wenn Demonstrationen nichts nützen, Klagen ohne Begründung abgelehnt werden – was bleibt einem da noch übrig? Kann das mal verbindlich aufgeklärt werden?
    Mir fallen da nur Sachen ein die garantiert nicht vom Gesetzgeber so vorgesehen werden. So ist dieses Recht nur eine Farce, genau wie die Vereidigung von Fr. Murksel. Es hat absolut keine Bedeutung! Wer wirklich Widerstand leistet wird zum Kriminellen oder Terroristen gemacht.“
    ++++++
    Meine volle Zustimmung!

  87. Haremhab 14. Juli 2019 at 12:39

    Presseclub: „Seenotrettung & Schlepperbanden – Wie soll eine europ. Flüchtlingspolitik aussehen?“

    https://www.youtube.com/watch?v=FvR8kA2ZD6c

    Musste gleich wieder ausschalten. Das dumme Gelaber der Gutmenschen kann ich mir nicht anhören.
    Seit 2015 versucht das Merkel eine europäische Verteilung einzurichten und seit damals ist klar, dass das niemals funktioniert ist. Das ist natürlich auch gut so. Nur die Bevölkerung eines Land hat zu bestimmen, wer in ihr Land kommt.

  88. Haremhab 14. Juli 2019 at 12:17

    Lindner will Schiffbrüchige nach Afrika zurückbringen. “

    Hört sich im ersten Moment nicht schlecht an. Wir dürfen aber nicht vergessen, dass Lindner dafür aus einer illegalen Migration eine legale machen will. Ich will weder das eine noch das andere. Obergrenze null.

  89. Tom62 14. Juli 2019 at 12:17; Gauck und Erika sind weder mitläufer noch Opportunisten sondern Täter.
    Grade der Chef der Stasiverbrechenvertuschungsbehörde hat da gewaltige Mengen von Dreck am Stecken.
    Meiner Meinung nach wurden von der DDR tausende regimetreue vor dem absehbaren Zusammenbruch installiert um die BRD zu übernehmen.

    jeanette 14. Juli 2019 at 12:17; Wurde da nicht vor einiger Zeit, ich weiss jetzt nicht mehr wanns genau war, schätzungsmeier so etwa 3 Jahre gross auf die Kacke gehauen, dass man ein Gesetz gemacht hat, das Praktikanten eben besagtes Mikrogehalt garantiert. Vermutlich liegt das unter dem, was ein Lehrling kriegt, für Lehrlinge wurde ja schon beim Mindestlohn eine Ausnahme gemacht.

    Frankoberta 14. Juli 2019 at 12:24; Zum Glück ist ja jetzt warm, auch wenns fürn Juli a…kalt ist. Im Winter ist ein Stromausfall alles andere wie lustig. Es geht keine Heizung mehr, ohne Strom, weder der Brenner noch die Umwälzpumpe läuft ohne Strom, Sollte man mit Gas heizen, dann komjmt auch kein Gas mehr, ausser man hat seinen eigenen Tank. Der Verkehr wird chaotisch, wenn die Ampel nicht funzt, dann ist ja keiner mehr fähig, die immer angebrachten Schilder zu beachten. Dazu, wenn der Tank leer ist, gibts keinen Sprit mehr. Wobei die Tankstellen mit nem Generator durchaus in Betrieb gehalten werden könnten, ich hab aber meine Zweifel, ob die beim Bau an solche nebensächlichen Details gedacht haben.

  90. Frankoberta 14. Juli 2019 at 12:20

    Hoffentlich wird es nicht so schlimm, wie es jetzt schon ist. (Karl Valentin)

    Die GroKo möchte Kraftstoffe und Heizöl CO2 -hoch versteuern. Damit sich die Leute sich das Fahren und Heizen nicht mehr leisten können. Cool, dann wird eben Holz und alles andere verbrannt. Das ist ja so umweltbewusst. Man kann es einfach nicht glauben, wie irre dieses Land geworden ist.“

    Die wenigsten Deutschen drehen bei den derzeitigen Preisen ihre Heizung auf, wenn es gar nicht nötig ist. Schliesslich müssen sie ja auch dafür bezahlen. Bei einem weiteren Anstieg der Heizölpreise müssen die Bürger noch mehr an Wärme sparen, dies kann zu Krankheiten und im schlimmsten Fall zum Tod führen.
    Stoppt die CO2-Flüchtlingssteuer!!!

  91. @ uli12us 14. Juli 2019 at 13:04

    Habe diesen Juni zum 1. X in meinem Leben, sogar ein paar Tage wieder die Heizung angeworfen.

  92. Natürlich werden jetzt Verbindungen der IB zur AfD herbeiphantasiert, um die AfD kriminalisieren zu können. Es werden vermehrt V-Männer und U-Boote eingesetzt, um die Partei und die IB in Bedrängnis zu bringen.
    Wir Patrioten müssen höllisch aufpassen und diese Maulwürfe identifizieren.

  93. Islam und Sharia machen mir immer mehr Angst.

    Ich habe Angst, dass unsere Kinder und Enkel irgendwann mal auf unseren Marktplätzen hingerichtet und gefoltert werden, so wie wir es aus den heutigen Islamländern kennen, wenn die mit ihrer Mehrheit dann hier Koran und Sharia als Regelwerk der Gesellschaft durchdrücken können.

    Scheiss auf den Klimawandel, der war immer schon natürlich da. Aber die Sharia könnte scho bald unser aller Geißel sein, wenn es zu einem migrationsbedingten Wertewandel aufgrund kulturfremder Mehrheiten in Deutschland kommt.

    Mir wird Angst und bange wenn ich sehe wie unverhohlen diese sogenannten Flüchtlinge ihre eigenen Regeln hier in Deutschland einfordern und ohne Respekt auf unsere Kultur, nach dem Islam als Herrschaftsinstrument für Deutschland schreien. Ich kann den Gedanken an die Zukunft hier in Deutschland deshalb kaum noch ertragen.

  94. nicht die mama 14. Juli 2019 at 11:31

    Genau so war es. Die hätten 1989 ohne Skrupel losgeschlagen. Sie taten es aus einem einzigen Grund nicht. Es war klar, das im Gegensatz zu 1953 diesmal die Panzer der Sowjets in den Kasernen bleiben. Anfragen von Kessler (Verteidigungsminister) in Berlin Karlshorst (Hauptquartier der SMAD) gab es nachweislich. Die Sowjets sagten Njet!

  95. Silberner Goldbroiler 14. Juli 2019 at 11:23

    “ Thueringer74 14. Juli 2019 at 10:57
    Ich frage mich was das Widerstandrecht beinhaltet? Wenn Demonstrationen nichts nützen, Klagen ohne Begründung abgelehnt werden – was bleibt einem da noch übrig? Kann das mal verbindlich aufgeklärt werden?“
    —————————-
    Es heißt ja in 20(4): „…..wenn andere Abhilfe nicht möglich ist.“

    Nunja, andere Abhilfe IST ja immerhin noch absolut möglich, alleine, an der Dummheit der Massen scheiterts.
    Ebenso wie „das Regime“ müssen wir uns einfach nur bei „unseren Mitbürgern“ bedanken.
    —————————————–
    Nun Art. 20 (4) GG meint ja nicht „Wahlen“. Ansonsten wäre Artikel 20 sinnlos, weil es ins Leere greifen würde.
    Insofern ist in diesem Sinne KEINE Abhilfe möglich.

  96. Nimmt den Verfassungsschutz denn überhaupt jemand ernst? Was soll er denn eigentlich schützen, das Grundgesetz ist ja sowieso ausgehebelt.

  97. pro afd fan 14. Juli 2019 at 13:23
    Natürlich werden jetzt Verbindungen der IB zur AfD herbeiphantasiert, um die AfD kriminalisieren zu können. Es werden vermehrt V-Männer und U-Boote eingesetzt, um die Partei und die IB in Bedrängnis zu bringen.
    —————
    Freitag, 03. Juli 2015. Bundestag beschließt Reform. V-Leute dürfen sich „szenetypisch“ verhalten. Quelle: n-tv.de, hul/rts/dpa/AFP. „Dies bedeutet etwa, dass sie den Hitlergruß zeigen oder sich vermummen dürfen.“
    http://archive.is/2KPn7#selection-701.0-703.18

  98. Es kann doch gar nicht mehr offensichtlicher sein, der VS ist ein
    Organ der linken Verrats-Regierung.
    Seit der Entlassung von Maaßen und die Wiederbesetzung durch
    einen opportunistischen, linksversifften Individuum , spottet der Name VS
    seiner selbst. Wie lange schaut sich der verblödete Michel dieses treiben
    der linksverseuchten Verbrecher- Meute noch an ?
    Diese Politiker sind eindeutig Verbrecher gegen das Grundgesetz und niemand und
    erst recht nicht die Justiz, macht Ihnen den Prozess. Es gibt in diesen sogenannten
    Staat keine Institution, die diese Volksverräter aufhalten könnte, denn nach den Krieg
    dachte keiner daran, dass es in der BR Deutschland jemals eine Regierung geben
    könnte, die Ihr eigenes Volk bekämpfen und abschaffen würde. Man ging immer
    von außerparlamentarischen Terror aus, Heute kommt der Terror von innen.
    „Wir müssen unseren Weg stillschweigend weitergehen ….“ Ich befürchte
    wenn wir das noch ein paar Jahre so weiter machen, werden wir stillschweigend
    verschwinden. Mit der künftigen indoktrinierten Generation, brauchen wir
    jedenfalls nicht mehr zu rechnen. Die sind heute schon durch die Grünen nicht mehr zurechnungsfähig. Schon alleine deshalb, bin ich auf Höckes Seite !

  99. @ Frankoberta 14. Juli 2019 at 13:20

    Habe diesen Juni zum 1. X in meinem Leben, sogar ein paar Tage wieder die Heizung angeworfen.

    Ich muss seit Anfang Juli immer wieder die Heizung anwerfen, sonst wache ich hier in Mittelgebirgslage um 4 morgens bei 12 Grad Raumtemperatur auf. Klar, Klimawandel! Die nächste Eiszeit kommt. Ich habe jetzt schon Angst vor der nächsten Heizölrechnung.

  100. Die Sache ist doch ganz einfach: Der Verfassungsschutz muss sich selbst unverzüglich unter Beobachtung stellen. Besonders der nette Herr Haldenwang scheint mir ein klassischer Prüffall zu sein.

  101. Zitat: „Die Identitären würden Menschen außereuropäischer Herkunft in einer„ihre Menschenwürde verletzenden Weise […] diskriminieren“. “
    Genau ugekehrt, unsere „Volksvertreter“ diskriminieren das eigene Volk und machen es zu Aufbau-, Arbeits- und Steuersklaven für die ganze Welt.

  102. @ pro afd fan 14. Juli 2019 at 13:06

    Hoffentlich wird es nicht so schlimm, wie es jetzt schon ist. (Karl Valentin)

    Die GroKo möchte Kraftstoffe und Heizöl CO2 -hoch versteuern. Damit sich die Leute sich das Fahren und Heizen nicht mehr leisten können. Cool, dann wird eben Holz und alles andere verbrannt. Das ist ja so umweltbewusst. Man kann es einfach nicht glauben, wie irre dieses Land geworden ist.“

    Die wenigsten Deutschen drehen bei den derzeitigen Preisen ihre Heizung auf, wenn es gar nicht nötig ist. Schliesslich müssen sie ja auch dafür bezahlen. Bei einem weiteren Anstieg der Heizölpreise müssen die Bürger noch mehr an Wärme sparen, dies kann zu Krankheiten und im schlimmsten Fall zum Tod führen.
    Stoppt die CO2-Flüchtlingssteuer!!!

    Mit diesem unausgegorenen Unsinn aufgrund der Hirnfürze einer bedepperten, suizidgefährdeten Autistin, macht man ganz besonders den ländlichen Raum, den letzten Hort gesellschaftlicher Stabilität, kaputt. Hier muss man weite Strecken mit dem PKW zurücklegen können, zudem machen sich besonders hier, ich wohne in einer kühlen Mittelgebirgslage, hohe Heizölkosten stark bemerkbar und führen in letzter Konsequenz zu mancher Zwangsversteigerung, weil der Immobilienbesitzer aus der Verschuldung nicht mehr herauskommt, wenn immer neue und immer höhere Kosten auf ihn herein prasseln.

    Eine Scheiß-Regierung haben wir!

  103. Daß der sogenannte Bundesverfassungsschutz vor allem die linksgrüne Ideologie eines in weiten Teilen verfassungswidrigen Systems protegiert und schützt ist hinreichend bewiesen. Daß er darüber hinaus seine eigendliche Aufgabe, die verfassungsmäßige Ordnung zu schützen konterkariert, wird im Kampf gegen „rechts“ immer offenkundiger. Die „Herrschaft des Unrechts“ hat die der Einhaltung der Sicherheit und Kontrolle der verfassungsmäßigen Ordnung dienenden Institutionen korrumpiert. Die IB ist gewiß rechts, Sie ist aber weder rechtsradikal mit dem, was sie politisch vertritt und fordert noch rechtsextrem. Geschweige denn, daß von ihr politische Gewalt ausgeht. Die verfassungsmäßige Ordnung, Demokratie und Rechtsstaatlichkeit sind erst dann wieder hergestellt, wenn die linksgrüne „Herrschaft des Unrechts“ vollständig beseitigt ist. Der Marsch durch die Institutionen jener ideologisch verblendeten, verblödeten und kriminellen 68er-Revoluzzer hat die Kultur und Werteordnung sowie die politisch demokratische Ordnung der Nachkriegszeit zerstört. Deshalb gilt es sie für immer aus den Institutionen der „Herrschaft des Unrechts“ zu verjagen, damit der Rechtszustand der Verfassung wieder hergestellt werden kann.

  104. @ uli12us 14. Juli 2019 at 13:04 | Tom62 14. Juli 2019 at 12:17

    Gauck und Erika sind weder mitläufer noch Opportunisten sondern Täter.

    Ich nehme an, daß Sie Sich mit dem Aktennamen „Erika“ auf Merkel beziehen. Danke für die Ergänzung. Aber man kann eben nicht alles auf einmal haben.

  105. .
    Frage mich,
    ob es denn mit der
    Verfassung vereinbar
    ist, wenn der lange Arm
    eines fremden Staates bis in
    die Spitze jener Behörde reicht
    und so sich ungehindert den
    Kritikern dieser fatalen
    Einflußnahme, also
    den Identitären,
    erdomäßig
    ‚widmen‘
    kann.
    .

  106. OT Kälteste Juli
    am 9/10. 07.2019 gab es Bodenfrost in Eslohe (650m über NN)
    Scheiben kratzen war angesagt .. (nein, kein Aprilscherz!)

    Ursache sind die Gretisten, die haben zu viel gehüpft.
    Wegen dem Gehüpfe dieser Klimasekte kommt jetzt die nächste Eiszeit und durch vermehrtes Heizen wird noch mehr CO2 verbraucht.
    Hüpfen und Schulschwänzen muss umgehend staatliche verboten werden. Bei Missachtung müssen diese Straftaten mit einer hohen CO2-Steuer bestraft werden.
    Die Prophetin Greta hat schon gedroht, sie werden weiter hüpfen, wenn nicht umgehend eine CO2-Steuer eingeführt wird. Wenn die Politiker nicht auf sie hören, wird sie die nächste Eiszeit herbei hüpfen und die Welt wird untergehen. Und das nur, weil die Politiker nicht auf sie hören wollen. Selbst schuld.

  107. Das Lumpenproletariat hat eine Scheiß-Angst die Macht zu verlieren!

    Es geht jetzt nur noch um den reinen Machterhalt des bunten Parteienkartells. Dem System ist JEDES Mittel Recht, wie z. B. die absurde Ablehnung der Wahlliste in Sachsen, die Rechtsbeugung der rothen Dummschwäterin bei Abstimmungen, dem Mißbrauch des Verfassungsschutz, der Unterwanderung der Gerichte oder Züchtigungsgesetze die selbst Diktatoren die Schamesröte ins Gesicht treiben würde.

    Egal welches Verbrechen am Volk, es wird gnadenlos duchgeknüppelt. Der Bürger wird gezüchtigt, gedemütig und verarscht. Ihm wird klargestellt, das er der allerletzte Dreck ist der nur noch als Zahlesel alles zu dulden hat!!!
    Zusammen mit der erbärmlichem Medienmeute wird gelogen, diffamiert, gehetzt, denunziert, zensiert und Recht zu Unrecht erklärt.

  108. Das ist alles sehr kafkaesk (Ausdruck, der so viel wie „in der Art der Schilderungen Kafkas, auf rätselhafte Weise unheimlich, bedrohlich“ bedeutet.) Irgendwie kommt mir die Parabel „Vor dem Gesetz“ (von Kafka) in den Kopf.

  109. PiPilot 14. Juli 2019 at 11:32
    „Tibet-Resolution“
    „… Im Hinblick darauf, dass die Tibeter sich in der gesamten Geschichte eine eigene ethnische, kulturelle und religiöse Identität bewahrt haben, verurteilt der Bundestag die … Zerstörung der Identität der Tibeter … durch … Zuwanderung …“

    Danke für diesen hervorragenden Hinweis.

    Noch etwas klarer:
    Es ist eine Antrag der Fraktionen CDU/CSU, SPD, Grüne, FDP !!!

    Obige Fraktionen müssen also umgehend vom VerfassungsSchariaSchutz beobachtet werden!

    Hinweis an den SS: hier ist der Beweis:
    Drucksache 13/4445 vom 23.04.1996
    https://dipbt.bundestag.de/dip21/btd/13/044/1304445.asc

    Als Zeichen für Frieden und Toleranz sollten die in obigem Dokument genannten Ketzer umgehend gesteinigt werden, weil sie gegen die ewig gültige und von Bunt(saw) und Allah(saw) gegebenen rassehygienischen Grundsätze verstoßen. Diese verblendeten Hasser haben nicht verstanden, dass nur buntblütiges und ummablütiges Blut gutes Blut ist und alles andere Blut minderwertig ist, deren Vermehrung unterbunden werden muss. Dies ist auch klar durch den 1. Hauptsatz der Eugenik belegt.
    Der SS könnte den Bundesislamisierungsbeauftragten Dr. Taqy. Mazyek ernennen, die Steinigung fachgerecht durch zu führen.

    Bunt Akbar!
    Allahu Akbar!

  110. WELT: Wie viele Migranten könnten Sie als Stadt maximal aufnehmen?

    OB Methling von Rostock: Das ist doch eine rein theoretische Frage. Denken Sie einfach über 70 Jahre zurück an das Ende des Zweiten Weltkrieges. Damals wuchsen Städte mit 5000 Einwohnern quasi über Nacht zu Städten mit 10.000 Einwohnern. Auch hier in Mecklenburg-Vorpommern. Wir können jederzeit auch 1000, 2000, 10.000 oder 20.000 Flüchtlinge in Rostock aufnehmen. Das kann jede deutsche Stadt.

    Aber das bedeutet natürlich Einschnitte und Einschränkungen, neue Schwerpunkte in der Stadtentwicklung. Das kann heißen, dass eine Straße etwas später saniert oder eine Schule später gebaut wird. Aber Insellösungen kann es nicht geben. Selbst wenn Rostock 200.000 Flüchtlinge aufnimmt, also eins zu eins zur Bevölkerungszahl, bleibt doch das globale Thema ungelöst. Europa muss sich gemeinsam dieser Verantwortung stellen.
    https://www.welt.de/politik/deutschland/article196792087/Rostocks-Buergermeister-Methling-20-000-Fluechtlinge-aufnehmen-Das-kann-jede-deutsche-Stadt.html
    (Deutschland zählt 2056 Städte)
    Merkel bezeichnete die „Akteure“ des 20. Juli als Vorbilder. „Denn sie haben gezeigt, dass sie ihrem Gewissen folgen, und damit haben sie einen Teil der Geschichte Deutschlands geprägt, der ansonsten durch die Dunkelheit des Nationalsozialismus bestimmt war.“ Ihnen gebühre Dank: „Denn unser Grundgesetz hätte ohne solche Taten vielleicht nicht so entstehen können. Wir können heute auf dem Mut dieser Menschen aufbauen und froh sein, dass es diesen Teil unserer Geschichte gibt.“
    https://www.zeit.de/gesellschaft/2019-07/angela-merkel-hitler-attentat-stauffenberg-rechtsextremismus

  111. Ich unternehme zzt folgende Werfblattaktion: „Rechts ist tnicht nazi!“ Die Behauptung, dass wir Nazis seien, muss nämlich endlich aus den Köpfen, damit die Leute beim Namen AfD nicht mehr erschrecken.

    Tipps für Verteilorte:

    -Waschbeckenränder in öfftl. Klos
    -Bussitze
    -Nachbarnbriefkästen, alle zwei Tage wiederholen, denn Werbung wirkt erst durch Wiederholung; egal auch, dass „Keine Werbung“ dranklebt. Das Anliegen ist zu wichtig.
    -Zeitungskästen (nur bis 12h, damit sie nicht dem Befüller in die Hände fallen. Der könnte dann Anzeige erstatten.)
    -Zeitschriftentische in Praxen
    -an Cafégäste auf Freischankflächen
    -Lenkerkörbe von Fahrrädern (Die Lenkerkörbe sind tiefer und der Wind weht die Blätter nicht hinaus.)
    -immer auch einen Schwung an gleichgesinnte Bekannte oder Passanten, damit auch die als Verteiler fungieren.
    NICHT hinter Scheibenwischer, denn das wäre Werbung im öfftl. Raum und die ist verboten!

    Hier die Motive. Das letzte in der Galerie ist das gemeinte. Ihr könnt es euch herunterladen und an eine Druckerei schicken (Vorm Herunterladen durch Klick vergrößern) Für die Rückseite verwende ich das Motiv „Die Machtübernahme der 68er.“:
    http://christianholz.org/wurfblattmotive/druckvorlagen-din-a5-quer
    http://christianholz.org/wurfblattmotive/druckvorlagen-rueckseite-alle

  112. Grundgesetz, Artikel 20:

    Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus

    Das heißt ganz klar, Nichteuropäer können an der Demokratie nicht teilhaben.

  113. Otto Schilly (früher Grüne, jetzt SPD) sagte als Innenminister bezüglich Flüchtlingen „Das Boot ist voll“ und Friedrich Merz (immer noch CDU) forderte eine „Deutsche Leitkultur“. Nach heutigen Maßstäben müssten die beiden sofort vom Verfassungsschutz beobachtet werden, von Franz-Josef Strauß und anderen ganz zu schweigen… 🙁

  114. Umsetzung §139 und §145 Grundgesetz!
    Heimatreich handlungsfähig machen!
    BRD- Treuhandverwaltung absetzen!

  115. “ Frau Kanzelbunzler 14. Juli 2019 at 16:26
    Umsetzung §139 und §145 Grundgesetz!
    Heimatreich handlungsfähig machen!
    BRD- Treuhandverwaltung absetzen!“
    —————————-
    Ja sicher, das muß aber das Volk von unten her machen. Hätte wahrscheinlich durchaus bei den derzeitigen Präsidenten auch Unterstützung seitens Russslands und/oder gar der USA.

    Wie sehen die Möglichkeiten aber dazu aus ?
    Um es mal frei mit Mr. Spock zu sagen:

    „Die Lage ist fatal und die Chancen stehen schlecht ……..“ 🙁

  116. Die aktuelle politische Frage, ist die Frage der Migration (was als Flüchtlinge verharmlost wird)

    Es gibt einen Block von Parteien, für die ist diese aktuelle Form von Migration OK
    Es gibt Parteien und Gruppierungen, die gegen diese Form von Migration sind.

    Und gegen diese Opposition wird von den regierenden Parteien der Inlandsgeheimdienst eingesetzt.
    Obwohl die Frage nach Migration absolut offen ist

  117. Wenn jetzt „Grundgesetz statt Scharia“ kriminell ist – was wird jetzt mit den Wächtern des Grundgesetzes, wie Polizei, Bundeswehr, Justiz, …?

    Man könnte meinen, dass viele in Ost und West, die jetzt noch das Sagen haben, mit ihren Stasi-Akten erpresst werden, das zu tun was sie tun. Anders ergibt das alles keinen Sinn.

  118. Viele Mitglieder des ehemaligen „Neuen Forums“ haben sich nach der Wiedervereinigung im jetzigen System bequem gemacht. Sie unterstützen jetzt das, was sie früher bekämpft haben. Zum Glück gehört Vera Lengsfeld nicht dazu.

  119. Die moderaten Islamkritiker, sind, Rechte. Ethnopluralistisch, migrationskritisch, passivistisch.
    Radikale Islamkritiker sind authentische Liberale. Kulturobjektivistisch, eher migrationsfreundlich und aussenpolitisch kriegerisch.
    Wenn der rechte Flügel eingemacht worden ist wird auch der liberale Flügel zerschlagen oder korrumpiert.

  120. Wenn die IB vom „Verfassungs“schutz beobachtet wird und nichts gegen sie unternommen wird, heißt das doch, daß sie grundgesetzkonform ist! Also eigentlich positiv, oder?

  121. ARD bezeichnet aktuell die AfD als Feind der Demokratie. Dies ist Rufmord. AfD bitte sofort Anzeige erstatten.

  122. Es gibt einen Block von Parteien, für die ist diese aktuelle Form von Migration OK

    Das ist der NWO-Freimaurer-Sozialisten/Kommunisten Block:

    Einen Kuss der ganzen Welt,….. alle können kommen (AKK)

    Jetzt, nachdem sich die Deutschen selber durch von ihnen selbst propagierte Abtreibung ausgerottet haben, schlagen sie zu, um das Land unter schlimmen Verwerfungen einem historischem Experiment zu unterziehen.

  123. Jetzt, nachdem sich die Deutschen selber durch von ihnen selbst propagierte Abtreibung ausgerottet haben, schlagen sie zu, um das Land unter schlimmen Verwerfungen einem historischem Experiment zu unterziehen.

    Beides gehört zusammen und die schlimmsten Verräter am Christentum ist die CDU, deren C so viel wert ist, wie das Kreuz bei Scientology.
    Schon unter Kohl haben diese Verräter dafür vorgearbeitet, das alles so kommt, wie es jetzt kommt.

  124. Frau Vera Lengsfeld – was für ein geradliniger Weg der Freiheit! Der Geist der Freiheit leuchtet in und zwischen ihren Zeilen. Sie hat die Werte aus dem Herbst 1989 erhalten und setzt diese fort.

    Identität und Heimatliebe, Freiheit und Demokratie gehören einfach zusammen.

  125. Merkel über Zuwanderung (Aussagen in den Jahren 2002 und 2003)
    Vorsicht bei den Eingangsbildern der folgenden Verknüpfung. Da sind sehr viele abschreckende Fotos, der egozentrischen und schwer gestörten Angela Merkel -Angst und Schrecken verbreitende göttergleiche, ewigliche, moral- und pflichtverneinende Bundeskanzlerin.
    https://www.cicero.de/innenpolitik/cduparteitag-hetzerin-merkel vom 6. Dezember 2016

    Darin zur Erinnerung ihre Kernaussagen:

    Angela Merkel zu den Delegierten des CDU-Bundesparteitags 2003 in Leipzig:

    „Da muss man natürlich darüber sprechen, dass es den Missbrauch des Asylrechts gibt. Da muss man natürlich sagen, die Folge kann nur sein, Steuerung und Begrenzung von Zuwanderung. Alles andere wird keine Akzeptanz in der Bevölkerung finden.“

    Alte url aus Artikel nicht mehr aktiv, aber hier Ersatz: https://twitter.com/heinerprahm/status/975725552836534273/video/1

    Sie lieferte seinerzeit ihre Sicht auf jene Form der Diffamierung gleich mit, der heute die Kritiker ihrer Politik ausgesetzt sind:

    „Manche unserer Gegner können es sich nicht verkneifen, uns in der Zuwanderungsdiskussion in die rechtsextreme Ecke zu rücken, nur weil wir im Zusammenhang mit der Zuwanderung auf die Gefahr von Parallelgesellschaften aufmerksam machen. Das, liebe Freunde, ist der Gipfel der Verlogenheit, und eine solche Scheinheiligkeit wird vor den Menschen wie ein Kartenhaus in sich zusammenbrechen.

    https://www.zeit.de/reden/deutsche_innenpolitik/200349_merkelcduparteitag/komplettansicht

    Das Maß des Zumutbaren ist überschritten

    Sie meldete diese Zweifel nicht nur beim Parteitag an. Schon im Jahr zuvor, im Aufgalopp zur Bundestagswahl am 22. September 2002, nahm sich die Oppositionschefin Merkel die in ihren Augen falsche Migrationspolitik der Regierung zur Brust
    https://www.youtube.com/watch?v=1XjBPMZiykM

    und redete wie neuerdings [2006? 2016?] CDU-Vize Thomas Strobl:

    „Auch wenn Sie mit noch so treuen Augen, Herr Clement, hier über die Zuwanderung sprechen: Sie wissen doch, wie es ist. Die Menschen im Lande wissen, dass Ihre Gesetze eben keine Begrenzung der Zuwanderung bieten. Und die Menschen im Lande wissen, dass der Herr Schily (…) gesagt hat: Das Maß des Zumutbaren ist überschritten. Und sie wissen, dass spätestens nach Pisa doch in Deutschland völlig klar ist: Bevor wir über neue Zuwanderung reden, müssen wir erst einmal die Integration der bei uns lebenden ausländischen Kinder verbessern. (…) Sie haben keine einzige Mark vorgesehen, um das Problem zu beseitigen, dass hier in Berlin-Kreuzberg 40 Prozent der ausländischen Kinder und Jugendlichen weder einen Schulabschluss haben noch einen Berufsabschluss, und trotzdem reden Sie über mehr Zuwanderung!“

    Diskussionskultur am Tiefpunkt
    Seit Angela Merkel diese Sätze gesagt hat, sind in ihrer Verantwortung während 16 Monaten mindestens 1,2 [Anm d. Nachteule: inzwischen ca 3 Mio bis Juli 2019, genaue Zahlen sind nicht ermittelbar, da geheim oder nicht erstellt durch Bundesregierung] Millionen Migranten zusätzlich nach Deutschland gekommen. Die Merkelschen Sätze mit ihren Schlüsselbegriffen echoen da im Kopf wie ein Kommentar zu ihrem eigenen Regierungshandeln.

    Merkels Alleingang hat das politische Klima in Deutschland vergiftet. Viele, .., trauen sich nicht, ihre Meinung zu sagen, weil sie dafür umgehend in die rechtsextreme Ecke gestellt und mundtot gemacht werden. Obwohl man sich auf die Kanzlerin selbst berufen und sagen kann, was diese Art von Diskussionskultur ist:

    Der „Gipfel der Verlogenheit“ und eine „Scheinheiligkeit, die wie ein Kartenhaus zusammenbrechen wird“.

    War die Kanzlerin etwa auch mal eine Hetzerin?

  126. ‚Grundgesetz statt Scharia‘ ist also schon ‚rechtsextrem‘. Die BRD wird zu einer DDR 2.0. Steht auf und leistet Widerstand!

Comments are closed.