Für frischen Wind im vormals sehr verstaubten Bundestag sorgen seit September 2017 regelmäßig die Redner der AfD.

Aber nicht nur die bundesweit bekannten Spitzenfunktionäre oder begnadete Ausnahmerhetoriker wie Gottfried “Cato” Curio bringen die Fraktionen der Kartellparteien zum Kochen und die kritischen Bürger im Land zum Jubeln.

Es gibt viele engagierte Sympathieträger in der AfD-Fraktion, die mit Feuer im Herzen zeigen, dass sie ihren Wählerauftrag und die Sorge um Deutschland ernst nehmen.

Der Vorsitzende des Tourismusausschusses des Bundestages, der erst 30-jährige Mainzer Abgeordnete Sebastian Münzenmaier, ist definitiv so einer. Seine aktuelle Rede zum Ausländerbeschäftigungsgesetz der Bundesregierung war ein echtes Highlight, das die Vertreter der Kartellparteien hörbar schmerzte.

Offensiv, selbstbewusst und mit rhetorischen Spitzen gespickt, zerpflückte Münzenmaier die desaströse Ausländer- und Integrationspolitik der vergangenen Jahrzehnte. Die „Best Of“-Zusammenfassung der Rede bietet einen gleichsam kurzweiligen wie wohltuenden Anschauungsunterricht in Sachen patriotisch-oppositioneller Debattenkultur.  Weiter so!

image_pdfimage_print

 

75 KOMMENTARE

  1. Sehr schön!
    Ich erlebe tagtäglich wie faule Analphabeten „arbeiten“. Auch nach 1 Jahr keinerlei Entwicklung und die Sprachkenntnisse bleiben gleich null.
    Es geht nur darum irgendwie die Zeit runter zu reißen und es ist keinerlei Entwicklung zu erkennen. Besonders schlimm: Erithräer …
    Afrika ist nicht scheiße wegen der Weißen….Afrika ist das Ergebnis seiner Einwohner, da muss man ansetzen…..

  2. Sehr gute Rede!!

    Aber wie kann es sein das von den 91 AfD Abgeordneten nur 9 anwesend sind?? Wo ist der Rest???

  3. Glasklar und kurz und bündig auf den Punkt gebracht …. so geht Oposition ! Sehr gut gemacht und bitte mehr davon !!!

  4. Blaue Katastrophenmeldung aus Kamenz ! Landeslisteder AfD nur mit 18 Kandidaten anerkannt. Damit dürfte das Projekt „Stärkste Kraft“ jetzt schon gestorben sein !

  5. Der Nachschub an Fachkräften für Merkels Deutschland ist durch bürokratische Hürden in Italien und Malta auch mit dem Einsatz der Alan Kurdi kaum sicherzustellen .

    Zunächst müsse nun für die NSS „Alan Kurdi“ mit ihrer Ladung frischer Fachkräfte ein sicherer Hafen gefunden und über die Verteilung der Wunderkinder auf die EUdSSR-Staaten gesprochen werden.Eine Sprecherin des Innenministeriums erklärte, Deutschland habe im vergangenen Jahr 227 Asyltouristen vom Mittelmeer aufgenommen, unter der Voraussetzung: „Es ist eine europäische Aufgabe, deswegen muss es im Geiste der Solidarität mehrere EUdSSR-Staaten geben, die sich an der Aufnahme beteiligen.“ https://www.focus.de/politik/ausland/migration-deutsches-rettungsschiff-nimmt-migranten-vor-libyen-auf_id_10899050.html
    Die Kurdi hat offenkundig Kurs auf Malta genommen und dürfte dort in etwa 20 Stunden eintreffen. Same procedure as every time, James: Alan Kurdi wartet ausserhalb Territorialgewässer bis Deutschland und einige Vasallen versprechen die Neger aufzunehmen. Sie werden dann vom maltesischen Militär auf Malta angelandet, wo die örtliche Gewerbetreibenden sich um die promovierten Fachkräfte reissen und wir wieder das Nachsehen haben.

  6. Diejenigen die bei Pegida in Dresden spazieren gehen, sind doch dieselben die schon 89 demonstrierten!
    Was für eine miese Regierung wir doch haben. Es sind die dieselben Stasi Schergen wie anno dazumal.

  7. @ Bio-Kartoffel 5. Juli 2019 at 17:55

    Lübcke war kein unschuldiges Opfer. Wie man in den Wald reinruft …

  8. Die AfD ist aber auch nicht das Maß aller Dinge. Ich erinnere an die Ausfälle einiger Abgeordneter, an die Spendenskandale und die ständigen innerparteilichen Kleinkriege wie in Schleswig-Holstein, Hamburg, NRW. Und jetzt verstolpern sie in Sachsen auch noch durch mangelhafte Wahllisten eine Jahrhundertchance zur Regierungsbeteiligung. Ich glaube, ich gehe jetzt endgültig nicht mehr zur Wahl. Innere Emigration und Waldgang ist angesagt, mit der AfD wird sich nämlich auch nichts mehr ändern, die sind einfach zu blöd.

  9. Wie lange „integrieren“ wir jetzt schon die Moslems? Seit über 50 Jahren und kein Fünkchen Erfolg ist davon zu vernehmen! Wo sind sie denn, unsere Bereicherungen? In der Kultur, den Vereinen, der Wirtschaft, im geselligen Zusammenleben? Ich sehe keinen Einzigen! Es wird auch mal für unsere Gutmenschen höchste Zeit, der traurigen Realität ins Auge zu blicken!!

  10. Es ist zZt. nur ein schwacher Trost, aber diese Beihilfe zum Völkermord ist zu gut dokumentiert, als dass es später niemand hätte wissen können.

  11. SKANDAL, SKANDAL

    Die Co2 -Steuer kommt!
    Und zwar 11,- Cent (+MWST) mehr pro Liter Heizöl, Benzin und Diesel.
    Ich habe mir das mal ausgerechnet. Allein für das Heizöl bei einer Tankfüllung von 4500 Litern sind das 585,- Euro mehr, als bisher.

    Dafür bekommen wir aber am Jahresende, wenn wir uns uns klimafreundlich verhalten, 100,- zurück. Sehr großzügig!

    Und… was heißt „klimafreundlich verhalten?“ Sollen wir in Zukunft mit 5 Pullovern und einem
    dicken Mantel die kalte Jahreszeit überstehen? Sollen wir alle zu Fuß gehen oder gar mit einem
    dieser bescheuerten E-Scooter rumkurven?

    Co2-Steuer, ha, ha, ha. Das Geld für Millionen Schmarotzer, die hier durchgefüttert werden müssen,
    scheint auszugehen.

    Niemandem wird etwas weggenommen, niemand hat die Absicht, eine Mauer zu bauen.

    Ich koche!

  12. Schön, dass am heutigen Freitag wieder zehntausende Schüler auf die Straße gegangen sind, um für das Klima zu demonstrieren…

    ….ach nee, sind ja Ferien.

  13. Und sie werden alle im islamischen Shithole #Merkelschland bleiben:

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article196400427/Rueckkehr-nach-Syrien-Ich-bereue-jede-Minute-seit-ich-zurueckgekehrt-bin.html

    Rund 780.000 Syrer sind seit Ausbruch des Krieges in ihrer Heimat nach Deutschland geflohen. Mittlerweile kehren einige mit finanzieller Starthilfe der Bundesregierung freiwillig zurück

    Und das will finanziert werden, dafür gibt es den alten, abgehängten, weißen Steuerzahler, den das #Merkelregime nun zusätzlich schröpfen will:

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article196388491/CO2-Steuer-Svenja-Schulze-setzt-auf-Klimapraemie-fuer-Buerger.html

    Bis zum Herbst will sich die große Koalition einigen, wie es beim Klimaschutz weitergeht. Umweltministerin Svenja Schulze sieht sich durch drei Gutachten zu ihrer geplanten CO2-Steuer gestärkt.

  14. @Ziegler

    Sie als linkes U-Boot sollten ihre klammheimliche Freude noch zurückhalten, denn noch ist das Spiel nicht abgepfiffen.

    Die Sachsen AfD schreibt folgendes:
    „Der Landeswahlausschuss entschied aktuell, dass die Listenplätze 19 bis 61 der Landesliste der sächsischen Alternative für Deutschland ungültig sind. In dem Ausschuss sitzen Vertreter aller im Sächsischen Landtag vertretenen Parteien.
    Dazu erklärt der sächsische AfD-Landesvorsitzende, Jörg Urban:
    „Das ist ein verabredeter Komplott von Vertretern der im Landtag sitzenden Altparteien, mit einem durchsichtigen, juristisch nicht haltbarem Boykottverfahren den stärksten politischen Mitbewerber zur Landtagswahl Sachsen am 1. September strategisch zu schwächen. Dieser Versuch wird misslingen. Die AfD Sachsen wird gegen diesen unglaublichen Vorgang vor einem ordentlichen Gericht klagen. Sie wird diese Klage gewinnen und sie wird die stärkste politische Kraft im Freistaat Sachsen werden.
    Die Wähler durchschauen den perfiden Versuch des Kartells, weiterwursteln zu wollen wie bisher – ohne den dringend nötigen Politikwechsel im Freistaat einzuleiten. Laut Prognosen wird die AfD bereits jetzt die Hälfte aller 61 Wahlkreise gewinnen. Nach diesem Manöver wird zudem die Solidarität für unsere Partei immens zunehmen. Jetzt erst recht!“

    Warten wir ab. Die AfD Sachsen ist erneut blauäugig wie im Fall „Petry“ in eine Falle getappt.
    Machen wir uns nichts vor, ein absoluter Volltreffer der etablierten Parteien in das Kontor der AfD.
    Vielleicht kann man den Schaden nochmal richten, wird aber verdammt schwer.

  15. Die Zwischenrufe bei den Reden der AfD werden auch schon ruhiger, irgendwie alles ohne Feuer und rote Köpfe, es sitzt kaum jemand im Plenarsaal.
    Der Redner trägt seine Argumente vor, peitscht durch die begrenzte Zeit und dann setzt er sich wieder hin. Die Reaktionen sind längst nicht mehr so ungehalten, wie sie mal waren.
    Man scheint sich eingerichtet zu haben, sprich man gewöhnt sich aneinander und die eher süffisanten Reaktionen der Altparteien machen deutlich, dies scheint nur eine temporär begrenzte Phase zu sein, bald ist der Spuk mit der AfD wieder beendet.
    In Sachsen ist die Wahl für die AfD schon vorbei, bevor sie begonnen hat. Ich habs geahnt, es wird die ganz grosse Trickkiste ausgepackt, doch Regierungsverantwortung wird diese Partei niemals mehr in diesem Land übernehmen. Ob nun selber schuld, oder böse abgezockt, das Ergebnis ist gleich und es wird sich wie ein laues Lüftchen auflösen, sprich die Wahl in Sachsen scheint gelaufen zu sein.

    Dieses System befeuert sich selbst und lebt sehr gut davon und damit, diese Bagage von den Futtertrögen zu drängen, wird so niemals gelingen und ist zum Scheitern verurteilt. Die ganzen Geisteswissenschaftler leben gut von den Asylanten, dazu der komplette Anwalts- Richter- und Gutachterapparat. Sie alle verdienen sich dumm und dämlich mit Prozessen, Gutachten, psychiatrischen Behandlungen und und und…
    Daneben werden in den Sozialsystemen irre Summen verschoben und produziert, ob nun Kindergeld, Gesundheitskosten, Mieten, Sozialhilfen und und und
    Niemand der daran verdient wird dieses System jemals in Frage stellen, nicht solange noch Kohle vorhanden ist.
    Spannend wird es werden, wenn diese Gelder plötzlich nicht mehr fliessen wie Milch und Honig, dann wird sich zeigen wohin unser Land steuert.
    Bis dahin dauert es noch 1-2 Jahre und eine schnuckelige, weitere Wirtschaftskrise.

    Gute Nacht du dämliches Deutschland

  16. UAW244 5. Juli 2019 at 18:21
    @Ziegler

    Sie als linkes U-Boot sollten ihre klammheimliche Freude noch zurückhalten, denn noch ist das Spiel nicht abgepfiffen.
    ================================================================

    Wie bitte ? – Auch als seit sechs Jahren überzeugter AfD-Stammwähler sollte man derart unglaublichen Dilettantismus beim Namen nennen !

  17. England auch nicht besser.

    Gericht spricht Tommy Robinson schuldig, weil er im Mai 2018 den Prozess gegen eine migrantische Zuhältergang am Leeds Crown Court mit seinem Facebook Livestream gestört zu haben.

    Nach dem Urteil sagte er der BBC, er sei „für wer ich bin, nicht für was ich getan habe“ verurteilt worden.

    Er war ursprünglich am Tag der Ausstrahlung zu 13 Monaten Haft verurteilt worden, wurde jedoch nach einem erfolgreichen Berufungsverfahren nach zwei Monaten Haft entlassen.

    https://www.bbc.com/news/uk-48887440

  18. Der Asylstandort Deutschland kann sich freuen.
    Die libyschen GNA-Regierung des Premierministers Fayez al Sarraj „erwägt nach der Bombardieung der Anstalt von Tajura die Freilassung aller Asyltouristen aus den Haftanstalten weil ihre Sicherheit nicht garantiert werden kann“. Deren Zahl wird auf 6000 geschätzt wird, Es waren diesbezüglich schon Gerüchte im Umlauf.
    Dies kann als Bitte um Hilfe von Tripolis interpretiert werden, das nicht über die Mittel verfügt, um die Gefängnisse sicher zu verwalten, und um Geld nachsucht, um Asyltouristen an geeignetere Orte unterzubringen.
    Libyen bat Salvini darum, dass Italien Initiativen zur Stärkung der internationalen Unterstützung Tripolis fördert, um einen Konflikt zu beenden, der laut der Sprecherin des russischen Außenministeriums, Maria Zakharova, zu einem „Bürgerkrieg großen Ausmaßes“ führen könnte. So sehr, dass Wladimir Putin, der Rom besuchte, die Achse Rom-Moskau startete, „um zum Waffenstillstand zu gelangen und den Dialog wieder aufzunehmen“. Der Kremlführer behauptet auch, „es wäre richtig, sich daran zu erinnern, wie alles angefangen hat. Wer hat Libyens Stabilität zerstört? Es war eine NATO-Entscheidung. Und das ist das Ergebnis „. Der Außenminister hat die Unterstützung Italiens für das Vorgehen der Vereinten Nationen in Libyen bekräftigt, um die anhaltende Verschärfung der Feindseligkeiten so schnell wie möglich zu stoppen.
    Salvini dagegen äußerte sich besorgt über die Schließung der Haftanstalten und der Freilassung von Asyltouristen, die sich unmittelbar auf Italien auswirken würde.
    Libyen wird von etwa 700.000 illegalen Asyltouristen, von denen 6.000 in Gefängnissen eingesperrt sind, heimgesucht.
    Es gibt über 40 Herkunftsländer, am stärksten vertreten ist der Niger, gefolgt von Ägypten, dem Tschad und dem Sudan.
    https://www.lastampa.it/cronaca/2019/07/04/news/la-libia-liberera-6-mila-migranti-le-nostre-carceri-sono-pericolose-1.36698062
    Eine Zusammenarbeit Rom-Moskau in der Sache Libyen durfte Italien mehr bringen als ein nachhaltiger Kotau Richtung Steinmeier/Maas.

  19. @ Horst_Voll 5. Juli 2019 at 18:01

    Warum immer gleich trotzig zum Nichtwähler werden? Klar, gehen wir weiter wählen, aber man darf von einer Partei nicht immer zu viel erwarten. Deutschland hat eine Parteiendikatur. Uns rettet nur noch ein Wunder, oder wieder Hilfe von außen.

  20. Zur Sachsenwahl aktuell:

    Die Linke Grüne Christlich Demokratische Liberale Sozialistische Einheitsfront hat scheinbar einen Weg gefunden, den Willen des Wählers zu ignorieren.

    Dank einer Schreck(lichen) Landeswahlleiterin wird es wohl dazu kommen, das bei der anstehenden Landtagswahl in Sachsen nicht der Wille des Wählers über die Zusammensetzung des Landtags entscheidet, sondern möglicherweise die Parteibuch-Hofschranzen einer willfährigen und Mainstreamhörigen Beamtenmonarchie.

    Die selbsternannten einzigen Bewahrer der freiheitlich demokratischen Grundordnung unserer Republik, das Altparteienkartell bestehend aus CDU, SPD, FDP, KBW (heute „Die Grünen“) und SED (heute „DIE LINKE“) haben einen Weg gefunden den Souverän, also das Volk, um seine Wählergunst zu betrügen.

    Aus dem allgemeinen Wahlrecht der Bundesrepublik Deutschland:

    Freies Wahlrecht: Die Bürgerinnen und Bürger dürfen von niemandem in ihrer Wahl beeinflusst werden. Die Stimmabgabe muss frei sein von Zwang und unzulässigem Druck. Mit den Grundsätzen des freien und gleichen Wahlrechts hängt auch entscheidend die Chancengleichheit der Parteien zusammen.
    ———Keine demokratische Partei darf durch die WAHLGESETZGEBUNG oder durch die WAHLRECHTSGRUNDSÄTZE benachteiligt werden.———-

    Ein sogenannter „Formfehler“ (wer lang genug sucht, wird immer was finden) bei der Erstellung der Landesliste der AFD genügt augenscheinlich die hehren Ziele unserer Demokratie nicht nur mit Füssen zu treten, sonder de facto außer Kraft zu setzen.

    Sollte die AFD mehr als 15 % der Wählerstimmen bekommen, darf die AFD die mehr als 18 gewonnenen Mandate nicht besetzen um somit die Wähler zu vertreten.

    CDU, SPD, FDP, GRÜNE und DIE LINKE dürfen die Wahl ruhig verlieren, müssen Sie doch lediglich dafür sorgen, das die AFD nicht gewinnen kann.

    Der wahre Verlierer ist natürlich das Volk, aber für das Volk interessieren sich die Altparteien schon lange nicht mehr, sonst würde es die AFD gar nicht geben.

  21. Bio-Kartoffel 5. Juli 2019 at 18:16
    USA: „Rekord 157 005 000 Beschäftigte; 19. Rekord der Trump-Ära “

    – Niedrigste Arbeitslosenquote seit 50 Jahren
    – 224.000 neue Jobs allein im Juni
    – Gehälter steigen

    https://www.cnsnews.com/news/article/susan-jones/157005000-employed-june-19th-record-trump-era
    ______________________________________________________________

    Komisch. Der Relotius-Spiegel schreibt täglich (!), wie sehr die US Amerikaner unter Trump leiden… Was besitzt dieser Mann auch die Frechheit, seine Wahlversprechen einzulösen. Kennt man beim linken Establishment ja nicht.

  22. Ich habe mich heute mit zwei Frauen unterhalten,
    eine war Ukrainerin und arbeitet im Pflegedienst: sie sagte, sie meint, dass nur wenn die Deutschen entfernt sind von der Erde, die Ukrainer davon frei sind über Schulden machen Europäer sein zu müssen und keine Ukrainer mehr als Volk sein können,

    und ann habe ich noch mit einer Deutschen und ihrem afrikanischen Mann geredet und sie meinten ihr Kund hätte eine Überlebenschance unter den Deutschen, weil die keinerlei Deutsche mehr auf der Erde möchten, sondern zukünftig nur noch jedem der einen Migrationshintergrund hätte Liebe zu gäben in der Lage seien,

    unfassbar?

  23. Wer einen kausalen Zusammenhang zwischen den Meldungen herstellen kann, ist garantiert kein Politiker der Altparteien:

    OT
    Ausdrucke mit Konterfei von Politikern sichergestellt

    NÜRNBERG. (921) Bereits am Montag (01.07.2019) waren sieben Ausdrucke, auf denen bekannte Politikerinnen und Politiker abgebildet sind, an einer Plakatwand im Stadtteil Schoppershof festgestellt worden. Diese Ausdrucke wiesen zahlreiche Löcher auf. Am Donnerstagabend (04.07.2019) waren zwei weitere Ausdrucke dieser Art in der näheren Umgebung festgestellt worden, die ebenfalls Löcher aufwiesen. » mehr
    05.07.2019, PP Mittelfranken

    Busfahrer angegriffen und geflüchtet – Zeugenaufruf
    NÜRNBERG. (920) Am Freitagnachmittag (05.07.2019) griff ein bislang unbekannter Mann einen Busfahrer im Nürnberger Westen an und flüchtete daraufhin. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. » mehr
    05.07.2019, PP Mittelfranken

    Kriminalpolizei ermittelt mutmaßlichen Exhibitionisten
    FÜRTH. (919) Wie mit Meldung 630 vom 09.05.2019 bereits berichtet, trat ein bislang unbekannter Fahrradfahrer mehrfach als Exhibitionist im Fürther Stadtwald auf. Nun ermittelte die Kriminalpolizei einen Tatverdächtigen. » mehr
    05.07.2019, PP Mittelfranken

    Ehrenamtliche für Sicherheitswacht in Rothenburg gesucht
    ROTHENBURG o.d.T. (918) Die mittelfränkische Polizei beabsichtigt für die Stadt Rothenburg ob der Tauber die Einrichtung einer Sicherheitswacht. Aus diesem Grund sucht die Polizeiinspektion Rothenburg ob der Tauber ehrenamtliche Mitarbeiter. » mehr
    05.07.2019, PP Mittelfranken
    https://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/news/presse/aktuell/index.html

  24. @Bio-Kartoffel 5. Juli 2019 at 18:29
    Ganz West- und Nordeuropa ist gefallen. Ob der Osten sich hält weiß ich nicht. Und wie es im Süden Europas aussieht, weiß ich auch nicht.

  25. BILD-ZEITUNG VERLEUMDER BLATT!

    HIER NOCH MEHR DRECK VON DER BILDZEITUNG ÜBER DIE MASSENVERGEWALTIGUNG!!

    „DEUTSCHE TOURISTEN SOLLEN………………“

    SIE LEGEN IN IHREN VOLKSVERARSCHUNGEN NOCH NACH!
    Und wir legen hier auch noch einmal nach!

    https://www.bild.de/bild-plus/news/ausland/news-ausland/deutsche-auf-mallorca-vergewaltigt-bluterguesse-an-hals-und-handgelenken-63108954,view=conversionToLogin.bild.html

    Jetzt hat die BILD ihren DRECKSARTIKEL der geschändeten 18 Jährigen durch Türken hinter die Bezahlschranke gepackt! Darf also nicht mehr jeder Hinz und Kunz lesen.

    Jetzt nennt die BILD die BRUTALE MASSENVERGEWALTIGUNG derart: Das Mädchen SOLL VERGEWALTIGT WORDEN SEIN, stellt die SCHANDTAT SOMIT IN FRAGE!

    AUS DEUTSCHEN URLAUBERN WERDEN NUN DEUTSCHE TOURISTEN GEMACHT!
    DAS WORT (Deutsch)TÜRKE FÄLLT NICHT EIN EINZIGES MAL!

    Die Würgemale und blauen Flecke geben sie als einziges zu! Die ohnehin nicht mehr abzustreiten sind. Am Ende hat sich das Opfer die Würgemale noch selbst beigebracht!

    DIE BILDZEITUNG IST EINE VERFLUCHTE LÜGENZEITUNG GEWORDEN!

    ALS ICH NOCH EIN KIND WAR HABEN WIR DIE ZEITUNG IMMER IM URLAUB GEHOLT, SIND AM STRAND ENTLANG GEWANDERT DAFÜR!

    HEUTE IST ES EIN ZEITUNG, DIE MAN IN DIE TONNE TRETEN SOLLTE!
    DAS LÜGENBLATT VERBIETEN SOLLTE!
    VERBRENNEN SOLLTE!
    ALS VOLKSBESCHMUTZUNGS-DRECKS-SCHMIERBLATT VOR DEN RATHÄUSERN ÖFFENTLICH
    ALS LÜGENDRUCK ENTSORGEN/ANZÜNDEN SOLLTE!

  26. So viele Brände gab es früher nicht!

    Heupresse brennt auf Acker in Worms-Herrnsheim

    Von der Strohballenpresse griffen die Flammen auf den abgeernteten Stoppelacker und auf dort gelagerte Strohballen über. Betroffen war eine Fläche von etwa 1000 Quadratmetern.

    https://www.wormser-zeitung.de/lokales/worms/nachrichten-worms/heupresse-brennt-auf-acker-in-worms-herrnsheim_20259823#

    Großeinsatz der Feuerwehr: Lagerhalle im Mooser Industriegebiet wird Opfer der Flammen

    Laut Einsatzleitung der Feuerwehr ist die Brandursache noch offen.

    https://www.suedkurier.de/region/kreis-konstanz/moos/Grosseinsatz-der-Feuerwehr-Lagerhalle-im-Mooser-Industriegebiet-wird-Opfer-der-Flammen;art372450,10203712

  27. Die BILD ZEITUNG gibt nicht zu, dass die Massenvergewaltiger TÜRKEN waren!

    Sie verkaufen ihre Leser weiterhin für blöd!

  28. Ähnlichkeiten mit Deutschland sind kein Zufall!

    Irak und Syrien : Wenn IS Extremisten zu Brandstiftern werden

    Riesige Flächen im Irak und in Syrien brennen…

    „Soldaten des Kalifats, verbrennt die Bauernhöfe der Abtrünnigen!“, hieß es in einem Aufruf des IS in seiner Wochenschrift „Al-Naba“ Ende Mai. Hunderttausende Hektar Land, bepflanzt mit Weizen und Gerste, lägen im Irak und Syrien bereit, um abgebrannt zu werden, dazu „Gärten, Felder, Häuser und wirtschaftliche Anlagen“. Zu Beginn des Textes kündigen die Autoren mit böser Zunge einen „heißen Sommer“ an. Eine Taktik der verbrannten Erde hatten IS-Milizen schon eingesetzt, bevor sie 2014 weite Teile des Iraks und Syriens überrannten.

    https://www.saarbruecker-zeitung.de/nachrichten/politik/ausland/mysterioese-braende-in-irak-und-syrien-is-unter-verdacht_aid-39835467

  29. Was für ein Dilettantismus der Sachsen-AfD. Die Partei bekommt es nicht gebacken, eine Wahlliste aufzustellen, die dem Landeswahlrecht genügt. Weil die Führung der AfD Sachsen somit ihre komplette Unfähigkeit bewiesen hat, werden nun alle Patrioten, die die AfD wählen, um unser Land zu retten, betrogen, denn ihre Stimme verfällt quasi und hat keine Bedeutung, denn die Zahl der Mandate der AfD darf 18 nicht mehr überschreiten.

    Und Herr Jörg Urban riskiert noch eine dicke Lippe und macht den starken Max, statt sich vor Scham in Demut zu wälzen.

    So wird das nichts mit der AfD, und zwar zu Recht. Selbst der kleine unbedeutende Haufen der NPD hat es geschafft, eine korrekte Wahlliste vorzulegen, die ohne Beanstandung zugelassen wurde. In der AfD dagegen tummeln sich aber offensichtlich nur inkompetente Glücksritter, denen weniger am Land als an Posten und der großen Bühne der Pöbelei gelegen ist.

    Jetzt werden natürlich wieder die üblichen eindimensionalen U-Boot Vorwürfe kommen. Wem aber am Wohl unseres Landes und Volkes gelegen ist, sollte auch den Mist aus dem eigenen Hause kehren. Die Führung der AfD hat es verbockt, und wenn jetzt die Altparteien weiterregieren und das deutsche Volk schikanieren, dann hat die AfD Sachsen durch ihre unermeßliche Inkompetenz daran Mitschuld.

    Ich erwarte zu einem solchen gravierenden Versagen noch heute ein Statement der Parteispitze (Gauland, Weidel, Meuthen). Aber wahrscheinlich sind die alle im Urlaub und der Untergang der Sachsen AfD ist nicht so wichtig, wie das Verprassen von Steuergeldern im Urlaub der AfD Bonzen.

    Ich bin schockiert, traumatisiert. Alle Hoffnungen für die Sachsen-Wahl sind dahin. Wieder sind wir Wähler betrogen worden, diese Mal durch die Faulheit und Inkompetenz unsere eigenen Führung. Dolchstoßlegende 2. Teil!

  30. Wenn ich die drei Gesichtsattacken sehe,wundert mich die Auflösung DE nicht mehr!

  31. COOLE, MUTIGE REDE:
    Überwiegend Analphabeten als Fachkräfte …………..
    Kriminelle Messerstecher mit Sprachkurs…….
    Sozialhilfe Touristen……..

  32. @ Bio-Kartoffel 5. Juli 2019 at 18:58

    Nun hat erst eine IS-Rückkehrerin 5 Jahre Haft bekommen. Es ist für Mord und Beihilfe zum Mord zuwenig.

  33. Rackete: „Ich fühlte mich alleingelassen“. Ihr Eindruck sei gewesen, dass auf nationaler und internationaler Ebene niemand richtig helfen wollte. Die haben meine heiße Kartoffel immer weitergereicht, während wir zuletzt noch immer auf 40 Asyltouristen hockten. Deutsche Kommunen hätten zwar angeboten, Touristen von der „Sea-Watch“ aufzunehmen. „Es scheiterte dann aber auch an Bundesinnenminister Horst Seehofer, der keine Lust hatte, die Angebote der Städte anzunehmen“ Sie hat überrascht, wie persönlich es geworden ist. Es sollte um das Versagen der Europäischen Union gehen, nicht um Einzelpersonen wie sie, die zufälligerweise in Erscheinung treten. Ihrer Meinung nach verstößt Salvinis Politik gegen die Menschenrechte: „Seine Art, sich auszudrücken, ist respektlos, für einen Spitzenpolitiker ist das nicht angemessen.“
    Diese Moralin-abhängige Dame möchte am liebsten einen menschlichen Tsunami von 700.000 Asyltouristen aus Libyen über Italien ergiessen bloss um ihre merkeldeutsche Überheblichkeit zu frönen. Das Schicksal der Italiener ist ihr dabei schnurzpiepe. Von der Sorte haben z.B, die Italiener und Holländer schon länger die Schnauze voll. Im Gegensatz zu Rutte stellt Salvini sich – demokratisch gewählt – schützend vor sein Land und braucht sich von einer rotzfrechen Privatperson egal welcher Nation nicht die Leviten lesen zu lassen. Das machen schon Merkel/Maas/Steinmeier bis zum Überdruss. https://www.welt.de/politik/article196395785/Carola-Rackete-Ich-fuehlte-mich-alleingelassen.html

  34. Um keine Panik zu verbreiten, habe sich die Polizei entschlossen, den Vorfall nicht öffentlich zu machen.
    Entführung von neunjährigem Mädchen in Zeulenroda-Triebes gescheitert

    Dem Vater ist aber genau das wichtig, um Eltern und vor allem die Kinder zu sensibilisieren. Und er spricht von zwei weiteren Entführungsversuchen in kurzer Zeit, die sich in der Region zugetragen haben sollen.

    https://www.otz.de/regionen/gera/entfuehrung-von-maedchen-scheitert-in-zeulenroda-triebes-id226372875.html

  35. @inspiratio 5. Juli 2019 at 18:48
    Ich glaube, in Schulen werden in Zukunft einige/viele deutsche Kinder zum Islam konvertieren. Natürlich an den Problemschulen. Aber auch an „besseren Schulen“. Einfach weil das die stärkere Gruppe ist, die sich hier dauerhaft durchsetzt.

  36. jeanette 5. Juli 2019 at 19:02

    Überwiegend Analphabeten als Fachkräfte …………..
    Kriminelle Messerstecher mit Sprachkurs…….

    Integration ist eine Sache der Gegenseitigkeit und daran fehlt es bei uns noch. Daher plädiere ich schon länger für An-Alphabetisierungs- und Messerstechkursen für Eingeborenen im Angebot der örtlichen VHS. Nur so können wir auf Augenhöhe mit unseren Fachkräften umgehen und entstünde bei denen nicht das Gefühl der Minderwertigkeit.

  37. Bio-Kartoffel 5. Juli 2019 at 17:55; Was, da fiel tatsächlich das verbotene Wort Volksverräter. jetzt mal davon abgesehen, dass Pegida sich aus solchen ungeklärten Fällen raushalten sollte, was anderes ist das, wenn man Leuten, die mit der eigenen linken Politik nicht einverstanden sind sagt, sie sollen gefälligst das Land verlassen. Dieser Lübcke wird bzw wurde auch (mit Sicherheit nicht gern von den Zahlern) von den AfD Wählern, wahrscheinlich prozentuell sogar deutlich stärker als von den Linken bezahlt.

  38. Matrixx12 5. Juli 2019 at 18:15

    Schön, dass am heutigen Freitag wieder zehntausende Schüler auf die Straße gegangen sind, um für das Klima zu demonstrieren…

    ….ach nee, sind ja Ferien.
    ——————————————————————————————————-
    Ja, so ist das nun mal. Während der Schulzeit den Unterricht schwänzen, weil man ja angeblich so dringend für das Klima demonstrieren muss und dann im Urlaub mit der Familie mit dem Flugzeug in Urlaub fliegen. Für diese verkorkste Hüpf-Jugend habe ich beim Untergang Deutschlands kein Mitleid.

  39. Wir brauchen junge, mutige Leute mit Geist und Manieren. Sebastian Münzenmaier ist so einer! Der kämpft auf allen Ebenen und schont sich nicht.

    In Rheinland-Pfalz ist die AfD besonders gut aufgestellt: Einigkeit macht stark.

  40. Kommentar an Tagesspiegel, ich rechne nicht mit einer Veröffentlichung, paßt irgendwie nhicht zu allen anderen Kommentaren:

    Text:
    Ausnahmslos überall, wo größere Zahlen islamische „Zuwanderer“ in ein Land gelassen werden, gibt es steinzeitliche Regen, Verhaltensweisen, Parallelgesellschaften, Unterdrückung von Frauen und Mädchen, KInder- und Zwangshochzeiten, Messerattacken, eine nie vorher dagewesene Kriminalität, und … Terroranschläge.

    Deutschland ist kein sicheres Land mehr, siehe die festungsartig bewachten Weihnachtsmärkte und Großveranstaltungen.
    Das gab es niemals vor 2015 !

    An vielen Orten sind Frauen und Mädchen nicht mehr sicher. Wer die Meldungen der Polizeiseiten verfolgt, kann es deutlich sehen.
    Vor einigen Tagen die aggressiven „Zuwanderer“ in Schwimmbädern… wo ist man noch sicher ?

    Und… gefährdet werden die Mädchen und Frauen ganz sicher nicht durch Reichbürger oder Rechtsradikale.

    Wer die gefährlichen Fremden ins Land läßt, oder dies unterstützt, wie Merkel, Gauck u. a., eben auch ein Lübcke, wie sollte man den nennen ?

    Ist angesichts hingerichteter Mädchen und Frauen, wie in Kandel, Freiburg u.. a. eine Reaktion der Demonstranten, wie zu sehen, nicht verständlich ???

    Gabriel Roeff

  41. Shalom!
    Soeben „zugesandt bekommen“… ja, habe noch viele Freunde in der „alten Heimat“ … Toda raba, Jörg!
    Hier:
    https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/id_86043920/landtagswahl-in-sachsen-afd-wird-nach-formfehlern-liste-zusammengestrichen.html

    Passt zum Thema oben, denke ich.
    Liest man sich den Pfeffer aufmerksam durch, kommt man- sicher nicht nur ich- zu der Erkenntnis, das sich all das, was GEGEN eine vernünftige neue Opposition in Deutschland ist grundsätzlich schlecht und verachtenswert ist.

    Aber zum Glück für alle „Ostdeutsche“, die der AfD bisher ihre „Erststimme“ gegeben haben hat der Trottel aus Bremen („ein Fachmann zum Wahlrecht“, der Idi!) noch einen sehr wichtigen Hinweis gegeben.
    „… Erststimme der CDU, damit keine ‚Direktmandate‘ an die AfD gehen…“
    Er scheint von den „Bremer Stadtmusikanten“ der Esel zu sein …!

    Aber: Esel sind kluge Tiere, im Unterschied zu diesem Vollpfosten!

    Er ist von Sachsen und seinen Befindlichkeiten so weit weg, das es ihm in keiner Weise zusteht Ratschläge zu erteilen!
    In (West-) Deutschland muss denen WAS ins Wasser getan worden sein, das sie sich anmaßen Aller Welt diese nach ihrem Gusto „erklären“ zu müssen.

    Das fängt bei Orban an und endet bei Salvini. Idioten!

    Wählt diese etablierte Schxxße ab und straft sie mit dem WAS IHR KÖNNT:
    Die „Erststimme“ bei der AfD zu den Landtagswahlen!
    Dann kommen wir auch wieder gern in unser „altes“ Sachsen in Urlaub!

    Grüße an Euch aus dem schönen Haifa!
    Shalom!

  42. Bio-Kartoffel 5. Juli 2019 at 18:33

    @ Horst_Voll 5. Juli 2019 at 18:01

    Warum immer gleich trotzig zum Nichtwähler werden? Klar, gehen wir weiter wählen, aber man darf von einer Partei nicht immer zu viel erwarten. Deutschland hat eine Parteiendikatur. Uns rettet nur noch ein Wunder, oder wieder Hilfe von außen.
    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Die AfD ist dümmer als die Polizei erlaubt. Sofern da nicht im Hintergrund ein Komplott gelaufen ist, würde ich sagen, das wars für die AfD. Ich wähle doch keine Partei, die nicht einmal die Minimalanforderungen Sorgfalt und Rechtstreue erfüllt!

  43. @Horst_Voll 5. Juli 2019 at 19:50
    ….. ja,ja- der „Volle Horst“!!!!
    „Lese ich was einer schreibt, sage ich ihm, wer er ist!“ (Israelisches Sprichwort).
    Shalom!

  44. Zur Diskussion über die Sachsen-AfD:
    Da die AfD voraussichtlich in ca. 70% der 60 Wahlkreise das Direktmandat holen wird, ist die Landesliste fast bedeutungslos. Die AfD wird im September stärkste Partei, dagegen können die noch Regierenden und deren Verbündete nichts machen. Und weil die AfD so viele Direktmandate gewinnen wird, werden die Altparteien jede Menge Ausgleichs- und Überhangmandate benötigen.
    Und ein PEGIDA-Verbot wegen „fragwürdiger“ Äußerungen einzelner Teilnehmer wird es auch nicht geben. Wenn das so einfach wäre, dann könnte man wegen der gewaltätigen Ausschreitungen in Hamburg, Frankfurt etc. auch alle linken Demonstrationen auf einen Schlag verbieten.
    Von PEGIDA ist noch niemals Gewalt ausgegangen!
    Dulig will sich auf seine letzten Tage als noch amtierender Minister nochmal wichtig machen. Aber die Verwaltungsgerichte werden ihm seine Grenzen aufzeigen.
    Wo bleibt eigentlich der Aufschrei der CDU-Gutmenschen, wenn AfD-Mitglieder mit brutaler Gewalt attackiert werden? Dulig ist ein Heuchler, wie alle in der CDU. Nur wenn es ausnahmsweise mal einen der ihren trifft, zeigen sie sich betroffen. Jeder, der CDU wählt, sollte sich schämen.

  45. Das Mädchen in meiner Nachbarschaft weinte: ich bin nicht bunt, ich habe doch nur etwas dubklere Haut, ihre Mutter kommt aus Afrika und ihr Vater kommt aus Deutschland,
    morgen gehen wieder hochhyperüberintelligente Studenten aus Marburg und Gießen (ein Mann deren Behandlungspöbels warnte mich, ein Verkäufer mit Hauptshulabschluss böoß sich zu verstecken im Haus, weil sie Remmidemmi machen werden gegen die Lebenden hier):
    warum merken die Pöbelvertretern lügenden links autonomen „alles bleibt bunt“ Studenten nicht, dass sie als Zerstörer von friedlichen Miteinander angesehen werden und nicht alsdErlöser mit ihrem Peitschbuntphraebzeug?

    Kindergeld hin oder her, real finden im Westen in vielen Betreiben nur noch MIgrantenhintergrundmenschen Arbeit, verständlicherweise entscheiden sich immer mehr deutsche Frauen und Männer im Westen zum Überleben für Kinder mir Migranten, denn sie haben Angst deutsche Kinder werden zukünftig getötet von den letzten Deutschen, die Geld haben und sagen nur Sklaven migrantischer Natur erhalten Lebensrechte von uns deutschen reichen, weil es en vogue ist Deutsche als Arbeitnehmer zu hassen und für die Welt zu zeigen wie leiben Migranten mehr als diese anderen arbeitsbettelnden Deutschen die weil sie deutsch sind der letzte Erdendreck und nicht en vogue sind?

    So ist das: arme Deutsche sind unter den reichen Deutschen der letzte Dreck, in ihnen ist nämlich: wir sind international, kosmopolitisvh „es bleibt bunt“ und wenn diese armen deutschen, Dreckdeutschen, Abschaumdreckdeutschen weg sind, dann sind doch die angeblcihen N. weg und dann zeigen wir der Welt N. ist weg, wir ahben nur die deutschausmerzenden anderne Deutschen ausgemerzt und das ist hyperdeutschgut und oberhyperchristlich:

    Wahnsinn:

    ich schreibe hier: okay: diese anderen gequäjten, ausgemerzten Deutschen waren die nicht N,. es waren die voller Liebe tragenden Menschen,
    sie waren teilweise intelligenter wie diese Studenten, die Wissen klauten von den einfachen Deutschen, es waren die gebenden in der Weklt, wes warten die Guten:

    die „es bleibt bunt“ waren die Vitamin B Posten Nehmer vorbei an Intelligenzt von Deutschen, sie waren die Blutsaguger an andern Deutschen, sie waren die Weltkommandiererer, sie waren dfa Übel der Erde, sie waren die Zombiers die ihren Tötungsbefehlsmachsinenseinvirus in alle anderen impletieren,

    die Mehrheit der Deutschen war einfach nur eine liebe Masse, die sich aufgrund ihrer allerliebst innerlichen Seelen gegen diese anderen deutschen `Teufel“ nicht wehren konnte?

    Es gibt eine den intelligentesten nicht an Gott glaubenden Professoren unbekannte Kraft im Universum und trotzdem gibt es deutsche Professoren, die deutsche Studenten anhalten einer kurz vor ihrem Ableben stehenden verwandten 90 jährigen Oma endlich mal beizubringen , es gäbe keinen Gott: da ist meines Erachtens Psycho,
    deutsche Professoren interessiert vielleicht nicht das es Menschen auf der Erde gibt die es nicht verkraften,
    sondern schneller tötet, was sie den Studenten lehren, doch nicht nicht lehren: Rücksicht auf diejenigen, die es tötet sie damit zu belasten?

    Eine deutsche Oma, die ich kenne, geht nicht mehr aus dem Haus, sie war in ihrem ganzen Leben nicht in einem anderen Land, wegen der Landwirtschaft, sie kann es nicht verkraften anderen Kulturen plötzlich mit ihren 80 Jahren zu erleben, lachen nun angeheizte deutsche Studenten unter den ach so hochentwickelten es bleibt bunt Professoren über diese Frau, die nun schneller zu sterben hat an Psycho derer, nein sie würden ihr töten über Psycho nicht einnal verstehen, doch alle Ernte essen die sie gesät , gepflegt und geliefert; unfassbar.
    sie sind Zombies an den Unis geworden?

    Jeden Tag für meine deutsche westliche Großmutter mit dem Fahrrad zu ihrer Mutter, die krank in dem Krankenhaus lag, was angeblich nur … beherbergte, , um …
    Als sie alt war, war sie fast verhungert mit der deutschen Rent für ihr Teilen mit anderen Deutschen an Landwirtschaftsgut, sie weinte nicht, sie hat mir alles erzählt, wie der Opa sich verstecken musste, wie der Onkel getötet wurde,

    die deutschen Professoren mit ihren Studenten möchten alle Menschen und alles Löschen was über die Zeit lebendig Erlebtes von Sagen über Sagen zu Menschen lebt,
    meine Urgroßmutter ist eine Tages nicht mehr am Leben gewesen,

    meine Mutter ist übrigens eine Jüdin, mein Vater ist ein deutsche Christe uns meine Kinder sind die eines Mohammedaners:

    ich meine ihr alle lügt über den GOTT?

  46. Überall nur Murks bis die Schwarte kracht.

    Jetzt wird sogar schon ordentlich beim Kindergeld zugelangt.
    Vornehmlich von Zigeunern.

  47. Habe auf Facebook gelesen das, die AFD jetzt in Sachsen nicht mehr über 18% kommen kann?!

  48. Zuri Ariel 5. Juli 2019 at 20:00

    @Horst_Voll 5. Juli 2019 at 19:50
    ….. ja,ja- der „Volle Horst“!!!!
    „Lese ich was einer schreibt, sage ich ihm, wer er ist!“ (Israelisches Sprichwort).
    Shalom!
    +++++++

    😀

  49. DemVolkeDeutschlands 5. Juli 2019 at 18:37
    T-online bezeichnet Italiens MInisterpresidänt für die Einhaltung von Gesetzen als Rechtsextremist

    …und ich bezeichne T-ohne Leine als ein Lügenverbreitendes
    Hinterladerportal dessen geistlosen Inhalts noch von ein paar
    wenigen gelesen wird. Das Hauptanliegen des Stroer Ableger auf
    Bento Niveau ist betreutes Denken. Leser diese Portals sind doch eher
    als im Mainstream schwimmende wenig bis gar nicht denkende
    Lemminge. Der IQ aller Leser dieses Abfallportals dürfte addiert nicht
    mehr als 68 erreichen. Ähnlich wie die Leser der Blödzeitung gehören
    T ohne Leine- Leser mit einem B auf der Stirn zwangstätowiert, um den
    selbst denkenden Teil der Deutschen zu schützen- denn Dummheit
    ist ansteckend.

  50. …Seine aktuelle Rede zum Ausländerbeschäftigungsgesetz der Bundesregierung war ein echtes
    H i g h l i g h t,…
    ——————————————————————
    Wir Patrioten bemühen uns doch, all das zu bewahren und zu verteidigen, was unsere deutsche Identität ausmacht. Dazu gehört auch das deutsche Sprachgut, das ohnehin tagtäglich von pseudoweltmännisch und lächerlich klingenden Anglizismen verschliffen wird.
    Auch für das fade „Highlight“ gibt es mindestens ein ebenbürtiges deutsches Wort; man nennt es „Höhepunkt“ oder meinetwegen auch altertümlich-poetisch: „Glanzlicht“.

    Merke: Für jemanden, der zu seiner deutschen Identität steht, sind Anglizismen ein absolutes „NoGo“.

  51. Über die Diskussion um Sachsen-AfD und die Seawatch-Verbrecher ist das eigentliche Thema hier fast untergegangen.
    Daher möchte ich darauf nochmal zurückkommen:
    Jeder, der Sebastian kennt, weiß, daß er im Falle einer (leider noch fernen) Regierungsbeteiligung der AfD das Zeug zu einem Minister hat. In der AfD gibt es sicher einige kluge Köpfe, aber kaum einer ist so mit Herzblut dabei, wie er. Wir fahren oft viele Kilometer, um ihn live erleben zu dürfen.
    Und wenn wir wirklich die notwendige Wende in Doitschland schaffen, könnte er in 20 oder 30 Jahren vielleicht Kanzler sein – und das dann in einem Land, welches statt eines „vorläufigen“ Grundgesetzes sogar eine richtige Verfassung hat.

  52. @Pi
    Warum wurde der Artikel gestern abend von der Seite / aus dem Netz genommen und war bis heute nicht mehr verfügbar?

  53. Mal an alle Mitforisten, weil es so sehr nervt:
    Nicht einmal mehr die Schreiberlinge der Systempresse können sicher zwischen „das“ und „dass“ unterscheiden, ok.
    Vielleicht könnte allerdings wenigstens hier auf diesen Seiten der geneigte Kommentator sich die Mühe machen und zwischen Relativpronomen (das) und Konjunktion (dass) einen Unterschied zu machen. Ein Tipp: Wenn man „das“ durch ‚welches/e/er ….‘ ersetzen kann, ist es das DAS mit einem S.
    „Ich wusste schon immer, DASS Claudia Roth eine Pissnelke ist!“ — Konjunktion!

  54. Alex Kurtagic: „Ja, Afrika muss zur Hölle gehen.“ Genauso ist es. Man sehe sich auch DemRep und Haiti an. Sagt alles …

  55. Die reine Wahrheit. Würde ich dieses Video woanders posten, würden sie über mich herfallen wie die Aasgeier. Und dabei ist es nur die Wahrheit.

Comments are closed.