Angelika Barbe und Thomas Dietz begutachten die Schäden durch den linksextremistischen Anschlag.

In der Nacht zum Freitag verübten vermutlich Linksextremisten einen erneuten Anschlag auf das Büro des AfD-Kandidaten Thomas Dietz aus Lugau im Erzgebirge. Die Fassade wurde flächendeckend mit schwarzer Farbe besprüht.

Zum Zeitpunkt des Anschlages befand sich die frühere DDR-Oppositionelle und Gründungsmitglied der SPD in der DDR und das heutige CDU-Mitglied, Angelika Barbe, im Haus des AfD-Politikers. Zuvor hatte sie in einer öffentlichen Veranstaltung zum Thema „30 Jahre friedliche Revolution“ referiert.

„Es ist ungeheuerlich, dass feige Linksextremisten im Schutz der Dunkelheit operieren, wie Schläger- und Zerstörungstrupps totalitärer Regimes“, erklärte das sächsische AfD-Landesvorstandsmitglied Andreas Harlaß zu dem Anschlag.

„Ebenso ungeheuerlich ist es, dass es der sächsischen Regierungspartei CDU offenbar wichtiger ist, den Kampf gegen rechts permanent rhetorisch zu führen, während Linksextremisten und ihre Taten kaum benannt, geschweige denn ernstzunehmend verfolgt werden. Sachsen hat ein Extremismus-Problem. Ein Extremismus-Problem von links!“, so Harlaß weiter.

image_pdfimage_print

Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht! Finca Bayano in Panama.

Anzeige: www.teebrasil.com - Amazonasheilkräuter und Strophanthin

128 KOMMENTARE

  1. Sollte als Regierungskoalition RRG kommen, wird der Bolschewiken-Terror erst richtig losgehen.

  2. So eine Art Kristallnacht, neu aufgelegt vom schwarzen Block, unter Schirmherrschaften aus gleichgeschalteter grüner, roter und Merkelpoiltik?

    Wir leben in interessanten Zeiten!

  3. Das_Sanfte_Lamm 9. August 2019 at 15:21

    Sollte als Regierungskoalition RRG (oberster Sowjet) kommen, wird der Bolschewiken-Terror erst richtig losgehen.

  4. Diese Tat ist symptomatisch und wird vom Staatsfunk und den Systemmedien wie üblich weitgehend ignoriert werden.
    Viel, viel, heikler werden die zu erwartenden Aktionen linker Aktivisten vor den Wahlen, die dann den bösen, bösen Rechten in die Schuhe geschoben werden sollen. Wer die moralische Verkommenheit und die Verlogenheit von Antifa, grüner Jugend und ähnlich subversiven Gruppierungen kennt, kennt auch deren Skrupellosigkeit. Die haben keine Hemmungen, Flüchtlingsheime oder Asylanten zu attackieren und das dann als Taten böser, rechter Gruppen darzustellen. Derartige Beispiele hat es in der Vergangenheit schon mehrfach gegeben. Je näher die Wahlen rücken, desto wahrscheinlicher erscheinen mir derartige Aktionen. Das macht mir Angst…..

  5. Hauptunterstützer des Neo-Faschismus in Deutschland:

    GRÜNE, SPD, LINKE

    Gemeinsam ist ihnen eine intellektuelle Armseligkeit, die sie glauben lässt, im Sinne einer guten Sache die Schläger zu unterstützen. 50 Jahre Schulunterricht in Deutschland haben es nicht vermocht, über die Strukturen des Faschismus aufzuklären. Linksrotgrün – genauso faschistisch wie die braunen Vorbilder.

  6. @ rotgold 9. August 2019 at 15:31

    Habeck will es so wie in China haben. Weiter sind Enteignungen von Immobilien und viele Verbote sein Ziel.

  7. Deutschland hat kein Extremismusproblem, Deutschland hat ein Problem mit seinem Demokratieverständnis.
    Eine Demokratie ist eine Vielfalt von Meinungen und Strömungen, diese tauschen sich untereinander aus und diskutieren zum Wohle der Gemeinschaft miteinander. An dieser Debattenkultur sind ALLE!!! Strömungen und Meinungen beteiligt, am Ende trifft die Gemeinschaft eine mehrheitsbasierte Entscheidung und bestimmt damit die Richtung.
    Demokratie heisst keineswegs Ausschluss einer Strömung, oder Blockade der Artikulation einer Meinung.
    Eine Demokratie, die andere und auch extreme Meinungen nicht mehr aushält und akzeptiert, läuft Gefahr, sich in eine Diktatur zu entwickeln.
    Genau das passiert gerade in unserem Land ; somit haben wir ein Demokratieproblem und nichts anderes.
    Wir sollten uns rasend schnell auf unsere Toleranz, Offenheit und Meinungsvielfalt besinnen, sonst wird es in absehbarer Zeit mächtig scheppern in Deutschland.
    Es kann doch nicht wirklich schwer sein, einige Minuten zuzuhören und danach zu einer anderen Meinung Stellung zu beziehen. Wenn das nicht mehr möglich ist, können wir den Laden dicht machen und der Letzte löscht dann das Licht.

    Gute Nacht du dämliches Deutschland

  8. Soviel zum Thema „wir müssen die rechten Populisten und Demagogen argumentativ bloßstellen“ – noch nicht einmal zu einem strunzdummen „FCK AfD“ hat es gereicht, mannomann…

    Offenbar war den Brüdern/Schwestern/Diversen Annetta Kahanes und Noah Beckers im Ungeiste lediglich die Hausfassade noch viel zu weiß!

  9. rotgold 9. August 2019 at 15:26
    ANTIFA – SS – SA

    Mit zunehmender Dauer einer Onlinediskussion…

  10. @ AlterNotgeilerBock 9. August 2019 at 15:39

    Natürlich hat Deutschland ein Extremismusproblem. Warum dürfen Linksextremisten massenhaft Straftaten verüben ohne eine Strafe zu bekommen? Linksterroristen von der Antifa genauso.

  11. UliLuebeck 9. August 2019 at 15:30
    Diese Tat ist symptomatisch und wird vom Staatsfunk und den Systemmedien wie üblich weitgehend ignoriert werden.

    Weniger ignoriert als begrüßt oder gar initiiert.
    Das linksextreme Gewaltkriminellen-Milieu setzt mit vollster Rückendeckung des States und seiner Gehilfen dort an, wo die orwellsche Gehirnwäsche keine Wirkung zeigt.

  12. Solche Anschläge gegen die AfD werden von den BRD-Alt-Eliten gedeckt, gefördert, geduldet und womöglich sogar in Auftrag gegeben.

    Es sind dieselben BRD-Alt-Eliten die uns auch an die Moslembrüder verkaufen.

    Wer noch glaubt, dass Merkel und die BRD-Alt-Eliten

    keine Feinde der Deutschen sind lese diesen Artikel.

    Zitat: „ … … …
    »Scharia-Staaten kaufen sich in westliche Gesellschaften ein«

    Geheimdienste warnen vor Scharia-Kapitalismus

    In einem Geheimbericht des Bundesamtes für Verfassungsschutz und des Bundesnachrichtendienstes wird ausdrücklich vor einer »langfristigen Strategie der Einflussnahme« auf westliche Staaten und Gesellschaften durch Saudi-Arabien, Katar und Kuweit gewarnt. Diese verfolgen eine salafistische Missionierung und beabsichtigen »fehlgeleitete« Muslime, also säkulare und integrierte Muslime in Deutschland, auf den wahren Weg des Islam zurückzuführen. Jene Verbände, ihre Hintermänner und Finanziers, kann man nur als geistige Brandstifter bezeichnen, die eine Radikalisierung von Muslimen auch in Deutschland offen betreiben. Obwohl die Bundesregierung also vollumfänglich im Bilde ist und um die Gefährlichkeit von Investitionen aus den Scharia-Staaten Bescheid weiß, rollt Angela Merkel für diese islamistischen Scharfmacher in Berlin den roten Teppich aus.“

    Schaut euch das Photo an wie Merkel den Emir von Katar anhimmelt, während sie gleichzeitig gegen Orban, Salvini, und Trump hetzt und hetzen lässt. Warum wohl kommen die meisten der Millionen Neusiedler zum größten Teil aus islamischen Ländern, und warum hat der Islam hier freie fahrt und wird noch gefördert.

    Stefan Schubert: Scharia-Kapitalismus: Deutsche Wirtschaftseliten als Profiteure und Wegbereiter des Islam
    https://kopp-report.de/scharia-kapitalismus-deutsche-wirtschaftseliten-als-profiteure-und-wegbereiter-des-islam/

  13. @ Ikarus69 9. August 2019 at 15:43

    Bei der Moscheetür gab es keine Verletzten und keinen Schaden. Nur eine Schmauchspur war da. Für dieses bekam jemand 9,5 Jahre Haft.

  14. Grimma Angriff vor AfD-Kundgebung
    Grimmaer Rathaus mit Fäkalien beschmiert

    Nach einer Attacke auf das Grimmaer Rathaus hat die Polizei Ermittlungen aufgenommen. Am Freitagmorgen tauchte ein Bekennerschreiben auf der linken Internetplattform indymedia.org auf, in dem sich die Absender dazu bekennen, das Gebäude beschmutzt und vor dem Eingangsbereich Fäkalien abgeladen zu haben.
    https://www.lvz.de/Region/Grimma/Grimmaer-Rathaus-mit-Faekalien-beschmiert

    AFD-RECHTSAUSSEN MACHT WAHLKAMPF IN GRIMMA
    Vor Höcke-Auftritt: Rathaus mit Sch… beschmiert

    Grimma (Sachsen) – Sch…-Anschlag aufs Rathaus in Grimma: Mutmaßlich Linke haben den Verwaltungssitz mit Hundekot und Farbe beschmiert. Grund: Am Abend will dort Thüringens AfD-Rechtsaußen Björn Höcke (47) Wahlkampf für seine sächsischen Parteikameraden machen.
    https://www.bild.de/regional/leipzig/leipzig-news/vor-hoecke-auftritt-in-grimma-rathaus-mit-sch-beschmiert-63850746.bild.html

  15. Rathaus Grimma mit Fäkalien und Graffiti beschmiert – Anzeige erstattet

    Kurz vor dem Besuch des Thüringer AfD-Politikers Björn Höcke ist das Rathaus in Grimma mit Fäkalien und Graffiti beschmiert worden.
    (…)
    „Die Grimmaer Bevölkerung ist tief empört, was die Antifa aus dem linken Lager hier gemacht hat. Grimma steht für Liberalität, Weltoffenheit. Was hier passiert ist – da geht es weniger um den materiellen Schaden. Aber es ist ein einmaliger Akt, den ich richtig schlimm finde.“
    Matthias Berger Oberbürgermeister Grimma
    (…)
    „Als Bürgermeister bin ich dafür da, dass die Verfassung – und das heißt auch Artikel 3, Gleichbehandlung – hier in Grimma Geltung haben. Nur weil – in diesem Fall irgendwelche linken Chaoten – der Meinung sind, Björn Höcke dürfe nicht ins Grimmaer Rathaus, ist das keine Rechtfertigung. Es ist nur schlicht kriminell, unmoralisch und schwerst zu verurteilen.“
    Matthias Berger Oberbürgermeister Grimma

    https://www.mdr.de/sachsen/leipzig/grimma-oschatz-wurzen/rathaus-grimma-beschmiert-100.html

  16. @ na also 9. August 2019 at 15:50

    Mit Merkel sind längst Grüne in der Regierung dabei. Seht mal ihr Programm an. Atomausstieg, Energiewende, illegale Einwanderung legalisieren, Kohleausstieg usw. sind sichere Zeichen.

  17. Warum Europa/Deutschland vernichtet wird.

    Beide Videos dauern zusammen leider 6 Stunden, es lohnt sich aber, besonders für alle deutschen Ignoranten die die Entwicklung in Deutschland/Europa leugnen. Was hier abläuft ist ein knallharter geplanter Genozid.

    Die marxistisch-satanische Transformation unserer Gesellschaft Teil 1
    https://www.youtube.com/watch?v=EN4G5onB940

    Die marxistisch-satanische Transformation unserer Gesellschaft Teil 2 – Rassenkrieg
    https://www.youtube.com/watch?v=RXsF-LDpQNk

    Ich weiß, 6 Stunden sind eine Zumutung, aber in den Videos wird alles gesagt, danach brauch man keine anderen mehr anschauen.

  18. Tritt-Ihn 9. August 2019 at 15:49

    Görlitzer Altstadtbrücke nach Polen.
    ________________________________
    Überwachungskamera aufgestellt.

    Erfassung von KFZ-Kennzeichen und Gesichtserkennung mit
    Livestream ins Polizei-Lagezentrum.
    Maßnahme gegen grenzüberschreitende Kriminalität.
    ———————————-
    Natürlich wird hier das Schwerverbrechen „Billigtanken“ überwacht.

  19. @Haremhab 9. August 2019 at 15:46

    „@ Ikarus69 9. August 2019 at 15:43

    Bei der Moscheetür gab es keine Verletzten und keinen Schaden. Nur eine Schmauchspur war da. Für dieses bekam jemand 9,5 Jahre Haft.“
    Na der Türramen war aus der Wand gerissen ist aber kein Schaden und das es keine Verletzten gab war nicht eingeplant ( Sprengsätze auf der Rückseite )
    Also versuchter Mord dafür sind 9,5 Jahre billig!

  20. Während in den letzten Wochen Menschen ermordet wurden, macht Merkel Urlaub und säuft dabei Alkohol.

  21. ++ Außer Spesen nix gewesen: Wie die Verbraucher beim Geisterstrom geneppt werden ++

    Nie produziert, aber von den Bürgern millionenfach teuer bezahlt: Der Geisterstrom zeigt auf, warum die Energiewende ein unzumutbares Konstrukt ist.

    Im ersten Quartal kam es häufiger vor, dass produzierter Strom aufgrund fehlender Netzinfrastruktur nicht abtransportiert werden konnte. Für die Windkraftbranche ein Grund, die Korken knallen zu lassen, denn sie wird auch dann noch bezahlt, wenn sie nichts produziert. Der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft bestätigt, dass von Januar bis März 3,23 Milliarden Kilowattstunden Windstrom zwangsweise „abgeregelt“ wurden – mehr als je zuvor.

    Die Politik entschädigt die Betreiber für jede nicht produzierte Kilowattstunde durch das EEG in Höhe von 95 Prozent der entgangenen Einnahmen. Der nicht produzierte Geisterstrom betrug allein im ersten Quartal 364 Millionen Euro – 194 Millionen mehr als noch 2018. Mit dieser Summe für Geisterstrom hätte man mühelos 100.000 Haushalte ein Jahr lang beheizen können.

    Die Energiewende mutet den Verbrauchern eine Absurdität nach der nächsten zu. Nicht nur, dass wir die höchsten Strompreise zahlen müssen, auch die Versorgungssicherheit steht auf dem Spiel. Der erste Blackout ist nur eine Frage der Zeit. Für das Versagen des Staates werden wir wie die Zitronen ausgepresst. Die Energiewende muss rückabgewickelt, das EEG ersatzlos gestrichen werden! Das alles ist den Verbrauchern nicht länger zuzumuten.

    https://www.facebook.com/alternativefuerde/

  22. Huhu, noch 3 Wochen bis zur Landtagswahl. Und habt Ihr nicht auch etwas vermisst?
    Richtig: Ein pünktlich lancierter Skandal zu Ungunsten der rechtspopulistischen™ AfD mit illegal abgehörtem Material war überfällig. Aber es ist wieder soweit. Man könnte fast von Dr. Jörg Meutherei sprechen.

    AfD-Landesvorsitzender Spaniel plant Meuthen-Sturz: „Sie halten uns nicht nur für Nazis, sie halten uns auch für korrupte Nazis.“

    Pazderski sei kein Mann, „um Deutschland in die Freiheit zu führen“, heißt es bei der AfD. Er könne aber „auf dem Weg zur Macht nützlich sein“, weil die Amerikaner ihm eher vertrauen, als einem Mann des naiv russlandfreundlichen rechtsextremen AfD-Flügels.

    Hinter Paywall

    https://www.faz.net/aktuell/politik/afd-landesvorsitzender-spaniel-plant-sturz-von-joerg-meuthen-16325615.html

    >>>Die N*D war total mit Maulwürfen und Spionen unterwandert und ist es immer noch, deshalb konnte und kann man diese Partei auch nicht verbieten. Würde mich nicht wundern wenn der Beamte Höcke auch nur ein V-Mann im Zersetzungsauftrag des Verfassungsschutzes und der Altparteien wäre.

  23. Ja unsere Demokraten?
    Wer keine Argumente hat, greift halt zur Farbe. Aber damit zeigen sie doch auch, wie diese Leute, (wenn man sie wählt) später regieren werden. DIKTATORISCH!

  24. OT

    HSV: Schon länger Zweifel an Jattas Identität (n-tv Laufband)

    „Spiegel“: Der Hamburger SV weiß seit 2016, dass Jatta in Wahrheit Daffeh heißt
    https://web.de/magazine/sport/fussball/2-liga/hamburger-sv-weiss-2016-bakery-jatta-wahrheit-daffeh-heisst-33918454

    ***https://www.spiegel.de/sport/fussball/bakery-jatta-hsv-wusste-schon-2016-von-unstimmigkeiten-bei-identitaet-a-1281184.html

    Macht aber nix:

    Jatta fährt mit zum Pokal-Spiel
    FOTO-Warnung:
    https://www.bild.de/sport/fussball/fussball/hsv-bakery-jatta-was-sagt-dieter-hecking-zur-wende-durch-den-spiegel-63853390.bild.html

  25. VivaEspaña 9. August 2019 at 16:13
    OT

    HSV: Schon länger Zweifel an Jattas Identität (n-tv Laufband)

    „Spiegel“: Der Hamburger SV weiß seit 2016, dass Jatta in Wahrheit Daffeh heißt
    https://web.de/magazine/sport/fussball/2-liga/hamburger-sv-weiss-2016-bakery-jatta-wahrheit-daffeh-heisst-33918454

    ***https://www.spiegel.de/sport/fussball/bakery-jatta-hsv-wusste-schon-2016-von-unstimmigkeiten-bei-identitaet-a-1281184.html

    Macht aber nix:

    Jatta fährt mit zum Pokal-Spiel
    FOTO-Warnung:
    https://www.bild.de/sport/fussball/fussball/hsv-bakery-jatta-was-sagt-dieter-hecking-zur-wende-durch-den-spiegel-63853390.bild.html

    Nun gibt es im Deutschen Sportbund nicht umsonst harte Pass-Regeln, wie ich aus meiner aktiven Zeit bestätigen kann.
    Stellt ein Verein einen Sportler vorsätzlich mit falscher Identität (dementsprechend mit ungültigen Spielerausweis) auf, hat der Verein ein Problem, das mitunter existentiell werden kann.

  26. OT

    Haremhab 9. August 2019 at 16:06
    https://www.focus.de/sport/fussball/hamburger-sv-wusste-der-hsv-ueber-jattas-identitaets-schummel-bescheid_id_11014624.html

    Seit dieser brutal aussehende, ausgewachsene Neger Jatta – „minderjähriger Flüchtling“ (mit seiner kompletten Neger-Manager-Entourage) – vor drei Jahren beim HSV aufgeschlagen hat, gab es immer wieder Gemotze. Auch ich habe hier in den Kommentaren seit dem Sichtbarwerden dieses abgefeimten Lügenbolds („ich konnte nur auf den holperigen Felder Gambias üben“) immer wieder gemeckert.

    Jatta: Ich habe in Afrika in keinem Verein gespielt, das gab es dort nicht, höchstens mal am Wochenende konnte man ein betreutes Training mitmachen. Ansonsten waren wir auf uns gestellt, wir haben auf der Straße Fußball gespielt und uns selbst die Dinge beigebracht. (…) Ich möchte einfach leben. So leben, wie es die Menschen in Deutschland tun.

    https://www.hsv.de/de/news/meldungen/saison-2015-16/juni/hsv-nimmt-bakery-jatta-unter-vertrag/

    Der Instinkt-Neger aus Gambia hat mit seiner erstunken und erlogenen Geschichte alle gelinkt – und die Gelinkten werden sich peinlich berührt revanchieren, indem sie den Lügenbold weiter mit einem Millionengehalt alimentieren.

  27. Der HSV hat ein Problem. Illegale Migranten ohne Papiere so einfach aufnahmen geht nicht. Dann noch mit Profivertrag bei sich spielen lassen genauso wenig.

  28. Babieca 9. August 2019 at 16:24
    OT

    Haremhab 9. August 2019 at 16:06
    https://www.focus.de/sport/fussball/hamburger-sv-wusste-der-hsv-ueber-jattas-identitaets-schummel-bescheid_id_11014624.html

    Seit dieser brutal aussehende, ausgewachsene Neger Jatta – „minderjähriger Flüchtling“ (mit seiner kompletten Neger-Manager-Entourage) – vor drei Jahren beim HSV aufgeschlagen hat, gab es immer wieder Gemotze. Auch ich habe hier in den Kommentaren seit dem Sichtbarwerden dieses abgefeimten Lügenbolds („ich konnte nur auf den holperigen Felder Gambias üben“) immer wieder gemeckert.

    Nach ende meiner aktiven Zeit war ich noch zwei Jahre Betreuer in einem DSB-Sportverein.
    Wenn der HSV tatsächlich bereits drei Jahre über den Identitäts-Betrug bescheid wusste, werden im schlimmsten Fall alle Spiele, bei denen er aufgestellt wurde, nachträglich mit einem Sieg für den Gegner gewertet.

  29. „Experten vermuten, dass vergangenes Jahr etwa 10.000 Menschen wegen der heißen Temperaturen gestorben sind. Aber nicht nur die Hitze, auch UV-Strahlung, Naturkatastrophen, Pflanzen und Insekten werden der Gesundheit des Menschen aufgrund des Klimawandels in Zukunft weiter zusetzen. Ein Überblick.“

    Bei Focus online tummeln sich wieder die Experten…

    Die Klimakatastrophe muss jetzt dringend Vollgas geben, wir werfen einen sehr frühen wintereinbruch und eine sehr strengen Winter haben. dann fällt es der Politik schwer, die CO2 Steuer weiter im Gespräch zu halten. Egal ob verfassungsgemäß oder nicht, Frau Dr Merkel interessieren solche pillepalle Fragen nicht

  30. „Bitte gehen Sie weiter,hier gibt es nichts zu sehen,oder zu berichten!“
    Das war ein Linker Anschlag,und die haben recht,mit dem was sie tun,
    sie gehören zu den Guten…
    Der Täter wird nie gefasst,das ist man dem Merkelsystem schuldig…
    Wo kämen wir denn hin,wenn sich heraus stellt,daß die Zecken,viel
    gefährlicher sind, als die Rechten Gesellen um Höcke…
    Von denen schreit niemand,
    „Deutschland verrecke“,
    im Gegenteil, sie möchten i h r Deutschland wieder haben,was unter Merkel verloren
    gegangen ist,natürlich mit der Beihilfe,der anderen Politverbrecher,und Willigen Helfer.

  31. Das_Sanfte_Lamm 9. August 2019 at 16:28

    – Jatta –

    Nach ende meiner aktiven Zeit war ich noch zwei Jahre Betreuer in einem DSB-Sportverein.
    Wenn der HSV tatsächlich bereits drei Jahre über den Identitäts-Betrug bescheid wusste, werden im schlimmsten Fall alle Spiele, bei denen er aufgestellt wurde, nachträglich mit einem Sieg für den Gegner gewertet.

    Danke.
    Und wetten: Wenn es um das Gelüge von Negern und das Gekungel von „Entscheidern“ geht, gelten plötzlich Simsalabim alle Regeln nicht mehr.

  32. Alle Kerle, die in Sachsen noch Eier haben, erinnern sich spätestens jetzt daran, wo die Grünen sitzen…

  33. Babieca 9. August 2019 at 16:54

    Gab es nicht einmal einen Volkswagen namens Jatta? Oder was das Jutta?
    ist schon lange her.

  34. Babieca 9. August 2019 at 16:24
    Haremhab 9. August 2019 at 16:06
    Das_Sanfte_Lamm 9. August 2019 at 16:28
    VivaEspaña 9. August 2019 at 16:13

    Dem „Jatta“ wird gar nichts passieren, er wird weder für den Identitätsbetrug noch für die erschlichene Sozialkohle bestraft werden, und er wird weiter Millionen beim HSV verdienen. Mittel- bis langfristig wird er in der BRD-„Mannschaft“ spielen.

    Dem HSV wird auch nichts passieren, denn der DFB ist mittlerweile knallrot und fanatisch multikulturell, die werden den Skandal einfach runterkühlen, aussitzen und dann beerdigen.

    Die Fans werden weiter ins Stadion latschen und ihre sauerverdiente Kohle den Millionären (Spielern, Funktionären) in den Rachen stopfen.

  35. Ich warte jeden Tag auf schlimmere Nachrichten wie den Tod eines Afdpolitikers.Magnitz in Bremen war nur Spass, wartet ab bis die richtig ernst machen und die guten alten RAF Zeiten aufleben lassen.Es wird kommen wartet ab früher oder später.Allah kack mal!!!!

  36. OT

    Nächster Aufreger
    Dieser forderasiatische, kuffnuckische, geknastete Organhändler will jetzt auch noch 1,2 Mio vom Staat:

    (…)Nachdem der einst Angeklagte von Januar 2013 an rund 11 Monate in Untersuchungshaft verbrachte, möchte er jetzt Ansprüche aufgrund seines Verdienstausfalls geltend machen. Da ihn die Haft nach eigener Aussage daran hinderte eine lukrative Stelle in Jordanien (Monatsgehalt um die 50 000 US-Dollar) anzutreten, möchte er jetzt mit 1,2 Millionen Euro vom Land Niedersachsen entschädigt werden.
    .
    Einen schriftlichen Vertrag mit der jordanischen Klinik gibt es nicht. Gehalt und Rahmenbedingungen sollen im Vorfeld mündlich besprochen und mit Handschlag besiegelt worden sein.

    https://www.bild.de/regional/hannover/hannover-aktuell/nach-organspende-skandal-arzt-klagt-und-fordert-1-2-millionen-63857290.bild.html

  37. @ BePe 9. August 2019 at 17:02

    Wahrscheinlich wird nichts passieren. UEFA, IOC, DFB und FIFA sind für Korruption bekannt. Beim DFB freuen sich die Bonzen über bunte Spieler.

  38. Haremhab 9. August 2019 at 15:46

    @ Ikarus69 9. August 2019 at 15:43

    Bei der Moscheetür gab es keine Verletzten und keinen Schaden. Nur eine Schmauchspur war da. Für dieses bekam jemand 9,5 Jahre Haft.
    ___________________________

    Er muss den schlechtesten Anwalt der Welt gehabt haben.

    Das Land ist eine einzige Phrase..

  39. So sind sie halt, die neuen LinksGrünMerkel*innen Faschisten. Ich hoffe, dass die Wähler im Osten das mehrheitlich erkennen, im Gegensatz zu den 86% satten, verwöhnten und verblendeten Restwählern.

  40. VivaEspaña 9. August 2019 at 17:05

    OT

    Nächster Aufreger
    Dieser forderasiatische, kuffnuckische, geknastete Organhändler will jetzt auch noch 1,2 Mio vom Staat:

    (…)Nachdem der einst Angeklagte von Januar 2013 an rund 11 Monate in Untersuchungshaft verbrachte, möchte er jetzt Ansprüche aufgrund seines Verdienstausfalls geltend machen. Da ihn die Haft nach eigener Aussage daran hinderte eine lukrative Stelle in Jordanien (Monatsgehalt um die 50 000 US-Dollar) anzutreten, möchte er jetzt mit 1,2 Millionen Euro vom Land Niedersachsen entschädigt werden.
    .
    Einen schriftlichen Vertrag mit der jordanischen Klinik gibt es nicht. Gehalt und Rahmenbedingungen sollen im Vorfeld mündlich besprochen und mit Handschlag besiegelt worden sein.

    [..]
    ___________________________

    Er wird die bekommen!

  41. Haremhab 9. August 2019 at 15:33
    @ rotgold 9. August 2019 at 15:31

    Habeck will es so wie in China haben. Weiter sind Enteignungen von Immobilien und viele Verbote sein Ziel.
    ################
    Vermischen wir rot und grün aus dem Malkasten…….genau das wird passieren.

  42. Massive Angriffe auf AfD-Politiker

    Nach Angaben der linksextremen Seite indymedia und übereinstimmenden Polizeiberichten wurden am 6. und 7. August mindestens fünf AfD-Politiker bei ihrem privaten Wohnsitz von Linksextremen aufgesucht. Einem Ehepaar wurde das Auto angezündet, dem Auto eines zweiten AfD-Mitgliedes und Gründungsmitglied des sogenannten Mittelstandsforum für Deutschland der AfD wurden die Reifen zerstochen. Bei drei weiteren Personen, die bei den Landtagswahlen in Sachsen für die AfD antreten wollen, wurden die Fenster eingeworfen und die Wohnungen mit Farbe beschmiert. Die Angriffe haben in und um Leipzig Connewitz stattgefunden.

    Quelle:

    https://www.blicknachlinks.org/massive-angriffe-auf-afd-politiker/

    Und:

    https://de.indymedia.org/node/35549?fbclid=IwAR33qb1W4aZSlXY1iLF-Ih9o91DbPqaOPiGZSNwWMOTZIOUCoopJ8lel-Uk

    Das ist linker Terror !!

  43. Dr. Mamusel 9. August 2019 at 15:36
    Vorsicht! Linke werfen mit Kot!
    -.-.-.-.-
    Das gehört wohl zu den sortentypischen Verhaltensweisen von derartigen Zeitgenossen.
    Im Hambacher Forst haben Linke von ihren mit umweltfreundlich gefällten Bäumen bzw. deren Stämmen gebauten Baumbüdchen aus auch die Polizei mit Scheiße beschmissen und mit Urin bekippt.
    Was soll man dazu noch sagen?
    Die in diesen Fällen einzig wahre und wirksame Strafe,
    nämlich so eine (oder gerne auch mehrere) Tracht Prügel ist ja verboten!
    Kennt man eigentlich nur aus dem Zoo!

  44. Der nächste fettgemästete ideologiefanatische Hollywood-Heiopei, Richard Gere, macht sich wichtig:

    Der Hollywood-Star und Friedensaktivist brachte am Freitag Essen und Hilfsgüter per Boot zu den 121 Migranten. Er trug Obstboxen auf das Schiff und sprach mit mehreren Menschen, die aus Libyen in Schleuserbooten geflohen waren, bevor sie gerettet wurden. Der 69-jährige Gere forderte die internationale Gemeinschaft zu Unterstützung und Hilfe für „diese Menschen, unsere Brüder und Schwestern“, auf.

    https://www.welt.de/vermischtes/article198253367/Rettungsschiff-Richard-Gere-bringt-Hilfsgueter-zu-Migranten-an-Bord-der-Open-Arms.html

    Die Textauswendiglerner aus dem knallinken Hollywood verwechseln die Realität immer mit der Hollywood-Blase. Was zum Geier reitet den Multimillionär Richard Gere (geschätzt 160 Mio Euronen), die europäischen Neger-Schlepper zu unterstützen? Ist der Fuzzi mit „Kampf gegen Trump“ an der mexikanischen Grenze nicht ausgelastet?

    Ekelhafte Selbstinszenierung.

  45. Engelsgleiche 9. August 2019 at 17:26

    Leider ist der Satz mit dem ZOO ein paar Reihen zu tief geraten.
    Sicher auf der Scheiße abgerutscht. 😉

  46. Babieca 9. August 2019 at 17:28

    vielleicht weil sein letzter Kinofilm aus dem Jahr 2017 (gedreht 2016) stammt, und von neuen Projekten steht da nix bei Wiki.

    alle „Künstler“, in USA oder BRD, machen das doch nur aus reinen Werbezwecken um sich ins Gespräch zu bringen.

  47. VivaEspaña 9. August 2019 at 16:13; Heute in irgendnem Lügenprogramm. „Er hat uns versichert, dass seine Unterlagen echt sind.“ Na klar, ihr glaubt wahrscheinlich auch nem alten Hutzelmännchen, das sich nur mehr mit Sauerstoffschlauch in der Nase und Stock auf den Beinen halten kann, dass der erst 15 ist.
    Mir sagt die Type gar nix, rein vom Foto her, ist der wenigstens 25. Ausserdem sollte man nem Nafri grundsätzlich nix glauben.

  48. BePe 9. August 2019 at 17:34

    alle „Künstler“, in USA oder BRD, machen das doch nur aus reinen Werbezwecken um sich ins Gespräch zu bringen.

    Yep. Aber da, bei dieser durchsichtigen, gönnerischen, wohlfeilen, selbstreferentiellen, eitlen Negerfolklore, heulen die MSM nie mit Raaaassssissmussss auf.

  49. „Zum Zeitpunkt des Anschlages befand sich die frühere DDR-Oppositionelle und Gründungsmitglied der SPD in der DDR und das heutige CDU-Mitglied, Angelika Barbe, im Haus des AfD-Politikers.“
    ……….
    Geht da was?

  50. Würde man nicht einen Pakt mit dem Teufel eingehen um den Rechtsstaat wider herzustellen, um die mit der teuflischen Ideologie außerhalb Europas zu halten oder in ihren Kulturkreis zu rück zu schicken.

    Leider ist dieser Teufel nicht zu wählen aber es reicht auch die Alternative.

  51. Babieca 9. August 2019 at 17:28; Warum nimmt dieser völlkommen überschätzte, hauptsächlich durch Kaffewerbung bekannte Dummschwätzer nicht mal selber ein paar seiner Mio in die Hand und nimmt die Kuffnucken in einer seiner Hollywood Villen auf und verpflegt sie bis ans Lebensende. Ich werd nie begreifen, warum die Type als Traum sämtlicher Frauen gilt.

  52. Eingeborene!

    Heute ist übrigens Tag der Eingeborenen! Google macht gerade Werbung dafür, via Chrome Browser Einblendung. Eingeborene werden neudeutsch auch „Indigene“ genannt. Google feiert also heute den Tag der Eingeborenen, oder wie sie es nennen, Tag der indigenen Völker. Ja tatsächlich, ein Satz mit solch einem völkischem Wort wie „Völker“.

    Der UNO-Generalsekretär Ban Ki-moon erzählt:

    “Die Rechte indigener Völker müssen geschützt werden”

    Das besondere daran dieses Jahr:

    2019 ist der Internationale Tag der indigenen Völker dem Thema indigene Sprachen gewidmet, um diese und den Erhalt indigener Kultur zu stärken.

    https://www.youtube.com/watch?v=A7UjE8gkqhQ
    Die UNESCO hat 2019 zum Jahr der indigenen Sprachen ausgerufen!
    Der Aktionstag soll Ankündigungen nach auch die Leistungen und Beiträge der einheimischen Völker würdigen.

    Der Google Chrome Browser leitet jedoch beim Klick auf Google Earth. In Europa tun sie dabei dann in der Anzeige aber so, als gäbe es da keine Indigenen Völker!

    Nun denn, einheimische Deutsche sind auch Einheimische, oder neumodisch „Indigene“, ja tatsächlich, das deutsche Volk ist auch ein einheimisches, also ein „indigenes“ Völkchen. Eine winzige Minderheit sind deutsche Einheimische im Vergleich zur riesigen Anzahl der Weltbevölkerung übrigens auch. Merkwürdig, dass das völlig außer Acht gelassen wird beim Google und UNO Feldzug. Den Franzosen, den Holländern, den Polen, Österreichern, Schweizern, Italienern, Spaniern und Portugiesen geht es bei der Werbekampange auch nicht besser. Als wären diese Einheimischen, ihre Sprachen und ihre Kulturen nicht schützenswert, als wären sie an allem Schuld, vom Urknall bis die Sonnen im Universum ausbrennen. Nur die Samen und die Krimtataren finden die Gnade der Werbekampagne, dass sie einheimische Völker sein dürfen, im weiteren europäischen Kontinent.

    Ganz hässliche Schräglage, zeigt dieser Google und UNO Werbefeldzug gegen zivilisierte einheimische Völker und Eingeborene in Europa, finde ich.

  53. Zu uli12us 9. August 2019 at 17:35
    Mir sagt die Type gar nix, rein vom Foto her, ist der wenigstens 25. Ausserdem sollte man nem Nafri grundsätzlich nix glauben.
    …….
    Es gibt eine Seite how-old.net. Da konnte man früher Fotos hochladen hnd die Software gab eine Schätzung des Alters zurück. Habe ich oft mit MUFL-Fotos gemacht und bekam Werte im 20 – 30 Jahre- Bereich. Leider funktioniert die Seite nicht mehr. Kennt wer eine Alternative?

  54. uli12us 9. August 2019 at 17:50

    Babieca 9. August 2019 at 17:28; Warum nimmt dieser völlkommen überschätzte, hauptsächlich durch Kaffewerbung bekannte Dummschwätzer nicht mal selber ein paar seiner Mio in die Hand und nimmt die Kuffnucken in einer seiner Hollywood Villen auf und verpflegt sie bis ans Lebensende. Ich werd nie begreifen, warum die Type als Traum sämtlicher Frauen gilt.
    ————————–
    Der Kaffeewerber ist George Clooney.

  55. Viper 9. August 2019 at 18:01

    :))

    Es spielt aber tatsächlich keine Rolle: Ob die geleckten, eitlen, aufdringlichen Multimillionärs-Selbstdarsteller nun Clooney oder Gere heißen – da kann man schon mal durcheinanderkommen – ist irrelevant.

    Ich gönne ihnen ihre Millionen. Aber ihr gespreiztes Gegockele auf MEINE Kosten – denn ich muß mit dem von diesen Weltfremden gehypten Abschaum aus Afrika/Islamien/Koranien klarkommen – verzeihe ich den „Ich profiliere mich auf anderer Menschen Kosten Arschlöchern“ nie.

  56. Ich habe mal George Clooney in natura gesehen. Berliner Filmfestspiele.

    Nix Besonderes, der Typ.

    Wie auch? Auch er kann nur mit Wasser kochen.

    „Nicht die Schönheit entscheidet, wen wir lieben. Sondern die Liebe entscheidet, wen wir schön finden.“
    Sophia Loren

  57. War halt kein Polenböller auf einem Dresdener Moscheeplatz, sonst hätte Frau Kandesbunzel schon persönlich Beileid gespendet.

  58. Ich finde für diesen Anschlägen ist die gesamte Lügenpresse und das GEZ Fernsehen mitschuldig, da sie Hetzen ohne Ende gegen die demokratische Partei Deutschlands ohne Ende. Ich bin mir sicher, dass kein Täter ermittelt wird, da man es sowieso nicht will. Für mich ist auch beschämend das ein Deutscher Bürger der vor eine Moschee einen Kracher zündete ohne jeglichen Schaden anzurichten härter gestraft wird als der Mörder von Kandel der Regelrecht in einer Drogerie ein Mädchen schlachtete

  59. Schön deppert diese Lariifari Bunten, denn hätten sie ihr Hackenkreuz noch hinterlassen, würde dies als rechts-extremistiischer Anschlag gewertet werden und ihnen sogar noch Punkte gebracht.

  60. @ Ikarus69 9. August 2019 at 16:59
    @ Dichter 9. August 2019 at 16:56

    Jetta ? Ein herrlich unbequemes Auto, mit dem ich meinen Führerschein gemacht habe. Durch den eckigen Kofferraum kann ich heute immer noch perfekt einparken ?

    Der Jetta war ein Golf I mit „angeklebtem“ Heck. Man nannte ihn auch „Rucksack-Golf“ 😉 Überleitung – das war noch gegen Ende 70er- Anfang 80er-Jahre. Schöne Zeiten, ich war damals in der Berufsausbildung. Helmut Schmidt war Kanzler, die Welt schien noch in Ordnung. Der Blick in die Zukunft war positiv.

  61. Rathaus Grimma
    Kaktivisten sind in ihrer Entwicklung in analer Phase (normal 2-3 Lebensjahr) stehen geblieben.
    Sie können auch als Links-Exkrementisten bezeichnet werden.
    Sie sind noch nicht in der Lage Dinge und Zusammenhänge zu verstehen und vernünftig zu Argumentieren und beschäftigen sich stattdessen mit ihren Ausscheidungen.
    Das anale Stadium ist das zweite Stadium in Sigmund Freuds Theorie der psychosexuellen Entwicklung, das zwischen 18 Monaten und drei Jahren dauert. Laut Freud ist der Anus die primäre erogene Zone, und die Kontrolle der Blasen- und Darmbewegungen führt zum Vergnügen. (en.wiki)

  62. @ Jakobus 9. August 2019 at 18:24

    Ich habe mal George Clooney in natura gesehen. Berliner Filmfestspiele.

    Nix Besonderes, der Typ.

    Wie auch? Auch er kann nur mit Wasser kochen.

    Ich mußte 1989 auf der IFA als Tontechniker und Sprecher arbeiten, die letzte aus WEST-Berlin. Dort liefen so einige Promis herum, z.B. sah ich Désirée Nosbusch, sie saß mir schräg gegenüber. Ohne Make-up und zurechtgemachte Haare sah die Frau so durchschnittlich aus, auf der Straße hätte ich mich nicht nach ihr umgedreht. Dann sah ich sie mal vor der Kamera im Scheinwerferlicht. Die Maskenbildner sind wahre Künstler.

  63. Das_Sanfte_Lamm 9. August 2019 at 15:42

    rotgold 9. August 2019 at 15:26
    ANTIFA – SS – SA

    Mit zunehmender Dauer einer Onlinediskussionen …

    Genau! Mit zunehmender Dauer einer Onlinediskussionen kommt deine Schallplatte. :)))

  64. StopMerkelregime 9. August 2019 at 16:12

    „Die N*D war total mit Maulwürfen und Spionen unterwandert und ist es immer noch, deshalb konnte und kann man diese Partei auch nicht verbieten. Würde mich nicht wundern wenn der Beamte Höcke auch nur ein V-Mann im Zersetzungsauftrag des Verfassungsschutzes und der Altparteien wäre.“

    Freya, dein permanetes Höckbashing macht dich als Zersetzerin verdächtig.

  65. Die AfD braucht eine Schutz/Ordner Truppe, damit dieser Terror aufhört. Nach den Wahlen wäre ein guter Zeitpunkt z Aufstellen. SO gehts nicht weiter.

  66. Der boese Wolf 9. August 2019 at 19:32

    Mit zunehmender Dauer einer Onlinediskussionen …
    Genau! Mit zunehmender Dauer einer Onlinediskussionen kommt deine Schallplatte. :)))

    Ich versuche halt verzweifelt gegen Deine Dummheit anzukämpfen.

  67. @ ich2 9. August 2019 at 15:53 | Haremhab 9. August 2019 at 15:46 | Ikarus69 9. August 2019 at 15:43

    „Bei der Moscheetür gab es keine Verletzten und keinen Schaden. Nur eine Schmauchspur war da. Für dieses bekam jemand 9,5 Jahre Haft.“
    Na der Türramen war aus der Wand gerissen ist aber kein Schaden und das es keine Verletzten gab war nicht eingeplant ( Sprengsätze auf der Rückseite )

    Falsch und – unterstelle ich – frei erfunden. Gesetzt den Fall, wir unterhalten uns hier über den gleichen Vorfall in Dresden, habe ich damals die Bilder gesehen. Außer Anrußungen an Tür und Wand im Eingangsbereich waren keine Schäden zu sehen. Opfer gab es keine. Die dort Ansässigen hatten selbst noch bei Facebook ein Bild eingestellt, in dem zu sehen war, wie ein Brandsatz – ein echter Sprengsatz verhält sich anders – an dem Eingang abbrannte. Sobald das publik wurde, haben sie das Bild postwendend wieder entfernt. Allein das hielt ich schon damals für hochgradig dubios.

    Selbstverständlich müssen solche Taten verfolgt und bestraft werden, aber dafür 9 1/2 Jahre, „um ein Exempel zu statuieren“, halte wohl nicht nur ich für reine Willkür. Hier stimmt etwas nicht.

  68. Wenn der Staat also sein Gewaltmonopol nicht mehr dazu nutzt, die bürgerlich demokratische Gesellschaft zu sichern, driftet er ins Autoritäre.

  69. In Grimma haben Antifas das Rathaus vor dem Auftritt von Höcke mit Kot beschmiert!

    Da sieht man gleich was für Leute das sind… 🙁

  70. Seems there has gone a order to kill people on train stations across Europe
    London, Frankfurt & now Madrid but BS media wouldn’t report it

  71. Das Rathaus in Grimma wurde von der Antifa mit Fäkalien beschmiert.

    Der Anstand der Guten ist , Entschuldigung, Scheiße.

  72. Wir sind wirklich abgedreht; meine Arbeitsschuhe sind die Regierung und die Späne auf denen sie trampeln sind wir. Und es knirscht so schön.

  73. # lfroggi 9. August 2019 at 15:42

    Die lokale Lumpenpresse in Leipzig hat ihr Todesurteil gefällt und auf „Bezahlschranke“ umgestellt. Aber diesen Dreck, den du hier verlinkst, habe die freigeschaltet. Lesbar für alle. Geht dir ein Licht auf, warum? Damit Leute wie du es triggern.

    Erstellt im GEZ-Studio von ARD/ZDF, zum Zwecke der Spaltung der AfD … und du verbreitest solchen Scheiß auch noch!

    Merke: Die AfD ist richtig und wichtig. Die AfD macht sicher nicht alles richtig, aber mit Bezug auf Merkels Politik ist sie die einzige und richtige Alternative. Man untersützt sie, man wählt sie, man spendet … so man in diesem Land wieder Ordnung, Sicherheit und Wohlstand für fleißige Bürger möchte. Also verschone uns mit dem Dreck der Lügenpresse!

  74. Das_Sanfte_Lamm 9. August 2019 at 16:28
    – Jatta –
    Nach ende meiner aktiven Zeit war ich noch zwei Jahre Betreuer in einem DSB-Sportverein.
    Wenn der HSV tatsächlich bereits drei Jahre über den Identitäts-Betrug bescheid wusste, werden im schlimmsten Fall alle Spiele, bei denen er aufgestellt wurde, nachträglich mit einem Sieg für den Gegner gewertet.“
    ———————————–
    Na das gibt ja nen Heidenspaß innerhalb der Wettmafias.
    Da haben die Millionenabzocker in Arabien und China ja nun plötzlich doch verloren/gewonnen oder auch umgekehrt 😉

  75. Weshalb werden die AfD Büros nicht ständig Video überwacht? Der Staatsschutz ermittelt überhaupt nicht. Keine Ergebnisse von vergangenen Anschlägen. AfD handelt endlich.

  76. „Flächendeckend“ – was bitte sollen solche Ausdrücke, die sich bereits beim ersten Blick auf das Foto als falsch erweisen?

    Das richtige deutsche Wort dafür lautet: großflächig.

    Bitte keine Ausdrücke auf FakeNews-Niveau verwenden. Danke.

  77. Schlemmerfilet 9. August 2019 at 20:20
    In Grimma haben Antifas das Rathaus vor dem Auftritt von Höcke mit Kot beschmiert!

    Da sieht man gleich was für Leute das sind… ?
    ———–
    Was das für Leute sind? Bei Kot fällt mir „Arschlöcher“ ein. Sonst nichts.

  78. Antifa, wer ist denn das? Versiffte, stinkende, dünn -beinige und -armige Witzfiguren, kleine Schreimädchen, alles elende Gestalten, die bei der geringsten Gegenwehr zusammenklappen. Das ist die Schande der heutigen deutschen Jugend, mein Opa und seine Generation würden sich im Grabe umdrehen, gut, dass sie diesen verkommenen Mann der heutigen Zeit nicht mehr mitkriegen müssen, damals hätten sie denen einfach aufs Maul gehauen und hätten nur einen Arm dafür gebraucht und Ruhe wäre gewesen, aber heute hat offensichtlich keiner mehr den Mumm dazu, die können frei schalten und walten. So gesehen ist die Antifa also die gerechte Strafe und Ernte für die Feigheit und Dekadenz des heutigen deutschen Mannes. Und so gesehen ist die Antifa das gerechte Furunkel am Arsche des heutigen feigen, ehrlosen, wehrlosen und kastrierten deutschen Mannes, der sein eigenes Weib noch missbrauchen lassen würde und dabeisteht und Bilder macht (wie geschehen). Erbärmlich, erbärmlich, pfui deibel!

  79. Failure 2019 Go Green 9. August 2019 at 16:56

    Alle Kerle, die in Sachsen noch Eier haben, erinnern sich spätestens jetzt daran, wo die Grünen sitzen…
    ——————————————————————————————-

    ??? Soll man sich mit Dreck die Finger schmutzig machen?

  80. Tom62: Anschlag Dresdn auf Moschee, richtig, nicht mal das Fenster direkt neben der Tür war kaputt. Das war keine Bombe sondern eher ein Feuerwerk das ja mehrere Sekunden gedauert hat bis es abgebrannt war. Eine Bombe macht „wumm“ und sieht nicht aus wie ein Feuerwerk aus einem Topf. Wer beim Bund war weiss wie eine Bombe klingt und wer im WK II einen Bombenangriff der Alliierten mitgemacht hat auch

    Das Video damals habe ich auch gesehen von diesem Feuerwerk an der Moscheetüre

  81. Glaukos 9. August 2019 at 22:25

    Antifa, wer ist denn das? Versiffte, stinkende, dünn -beinige und -armige Witzfiguren, kleine Schreimädchen, alles elende Gestalten, die bei der geringsten Gegenwehr zusammenklappen. Das ist die Schande der heutigen deutschen Jugend, mein Opa und seine Generation würden sich im Grabe umdrehen, gut, dass sie diesen verkommenen Mann der heutigen Zeit nicht mehr mitkriegen müssen, damals hätten sie denen einfach aufs Maul gehauen und hätten nur einen Arm dafür gebraucht und Ruhe wäre gewesen, aber heute hat offensichtlich keiner mehr den Mumm dazu, die können frei schalten und walten. So gesehen ist die Antifa also die gerechte Strafe und Ernte für die Feigheit und Dekadenz des heutigen deutschen Mannes. Und so gesehen ist die Antifa das gerechte Furunkel am Arsche des heutigen feigen, ehrlosen, wehrlosen und kastrierten deutschen Mannes, der sein eigenes Weib noch missbrauchen lassen würde und dabeisteht und Bilder macht (wie geschehen). Erbärmlich, erbärmlich, pfui deibel!
    ——————————————
    Eine größere Witzfigur als der deutsche „Mann“ wird in ganz Europa nicht gesehen.

    Das ist richtig. Und auch Deine Analyse ist richtig.

    Wir haben, was wir verdienen.

    Merkel, Arschkrampe, Altmaier, Roth und die Antifa. Und das Millionenheer der Invasoren. Alles haben wir uns erarbeitet, gesellschaftlich gesehen. Hart erarbeitet.

  82. @ lfroggi 9. August 2019 at 15:42

    (Print)medialen Schmutz dieser Art und zweifelhaften Herkunft sollte man schlichtweg ignorieren, anderenfalls haben Dreckschleudern wie eben „Focus“ ihr Ziel erreicht.

  83. ????SERGEJ NECAEVs
    ,,Katechismus eines Revolutionärs“:
    (1847-1883)

    ?,,Der Revolutionär ist ein Verdammter. Er darf keine
    Privatinteressen, keine Liebesgeschichten, keine Gefühle, keine Bindungen, keinen Besitz, nicht einmal den Besitz des eigenen Namens kennen. Sein ganzes Sein muss von einem Ziel, einem Gedanken, einer Leidenschaft beherrscht sein: die Revolution. […] Mit Leib und Seele, mit Wort und Tat muss er jede Beziehung zu der bestehenden Ordnung, ja zur ganzen zivilisierten Welt mit ihren Gesetzen, guten Umgangsformen, ihren Konventionen und ihrer Moral abbrechen. Er
    ist ihr erbarmungsloser Feind und lebt in ihr nur zu dem einzigen Zweck: sie zu zerstören.
    Er hasst und
    verachtet die gesellschaftliche Moral seiner Epoche. […] Alles, was die Revolution fördert, ist sittlich
    […], alles, was sie hindert, unsittlich. […]“

  84. Der Straßenterror der Linksnazis kennt bald keine Grenzen mehr.
    Als wenn es nicht schon reichen würde, den täglichen Straßenterror der Mohammedaner aushalten zu müssen. („Das Zusammenleben wird täglich neu ‚ausgehandelt'“, wie es eine prominente Grünfaschistin kürzlich mal ausdrückte.)

  85. Und? Wird nach den Tätern „intensiv gefahndet“?
    Ja, aber sicher. Bestimmt genauso intensiv wie nach den Tätern, die in Bremen den AfD Politiker Magnitz von hinten angegriffen und schwer verletzt hatten. Die Staatsanwaltschaft Bremen hat kürzlich bekannt gegeben, dass die Fahndung nach den Tätern – wie überraschend! – ohne Ergebnis geblieben ist und deshalb EINGESTELLT wurde.

Comments are closed.