Auch heute heißt es wieder von 11 bis 18 Uhr „Islamaufklärung mit Michael Stürzenberger“ im Rahmen der Deutschlandtour der Bürgerbewegung Pax Europa (BPE) – diesmal aus Landshut im süd-östlichen Bayern. Direkt vor dem Infostand hat sich eine Gegendemo postiert (Foto unten). Am 16. Oktober geht es weiter in München und am 18. Oktober in Fürth. Alle aktuellen Termin findet man in diesem Video hier. Wir wünschen gute Unterhaltung beim Zuschauen des Livestreams.

image_pdfimage_print

 

40 KOMMENTARE

  1. Hallo Herr Stürzenberger,

    Es währe toll wenn Sie auch mal in den hohen Norden kommen würden (Hamburg, Kiel, Lübeck, Flensburg)

    Einen erfolgreichen Tag ihnen.

  2. „In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als derjenige, der den Schmutz macht.“ – Kurt Tucholsky.

  3. Hallo OSTSEE 68, bei BPE anfragen dort nehmen sie die Wünsche entgegen und am besten gleich eintreten. Sie brauchen jede Unterstützung. Soweit ich weiss ist für nächstes Jahr Kiel Norderstedt und Bad Segeberg geplant.

  4. so langsam müsste doch jeder depp merken was los ist, oder?

    „Manchester. Der Verdächtige im Fall des Messerangriffs mit fünf Verletzten in einem Einkaufszentrum in Manchester ist in die geschlossene Psychiatrie eingewiesen worden. Bei der Attacke waren fünf Menschen verletzt worden.“

    „RP“

  5. und jetzt mein Lieblingswort…

    „Der etwa 40 Jahre alte Mann war wegen Terrorverdachts festgenommen worden. Die weiteren Hintergründe blieben zunächst aber unklar.“

  6. @ aenderung 12. Oktober 2019 at 12:36

    Messerangriff in Manchester

    Verdächtiger kam wohl aus Niederlanden nach Großbritannien. Über die Nationalität des Mannes war offiziell zunächst nichts bekannt. Nachbarn zufolge hat der 25-Jährige somalische Wurzeln und ist vor 10 bis 15 Jahren aus den Niederlanden nach Großbritannien gekommen, wie die Zeitung „The Telegraph“ und andere britische Medien berichteten.

    https://www.morgenpost.de/politik/article216114749/Messerattacke-in-Manchester-Behoerden-gegen-von-Terror-aus.html

  7. Lieber Michael, liebes BPE-Team.
    Was Ihr hier für ein Pensum ableistet, ist wirklich ganz unglaublich.
    Es wäre sicherlich schon anstrengend genug, diese Kundgebungen vor einem wohlwollenden Publikum abzuhalten. Um wieviel schwieriger muß es sein, auch noch diese unerzogenen und ungebildeten, dafür umso verwöhnteren Störkinder zu ertragen. Ich habe allergrößten Respekt vor Deiner und Eurer Leistung.

  8. @ 2-224 12. Oktober 2019 at 12:45
    „Lieber Michael, liebes BPE-Team…. Ich habe allergrößten Respekt ….“

    danke fuer die klaren worte, ich schliesse mich denen uneingeschraenkt an.
    leukozyt

  9. Wenn man sich so die Übertragung ansieht, glaubt man fasst nicht, wie unfassbar verblödet/verdummt, gehirngewaschen und realitätsresistent das Gros der Deutschen Bevölkerung doch ist.
    Der Islam ist eine Mords-Ideologie mit 548 Schlachten und mit 278 Millionen Toten Ungläubigen.
    Nur die dümmsten Kälber wählen ihren Schlächter selber.
    Nix für unguat 🙂

  10. @ Ostsee68 12. Oktober 2019 at 12:00
    „Es währe toll wenn Sie auch mal in den hohen Norden kommen würden …“

    ja, davon bin ich auch ueberzeugt.
    die voraussetzungen liegen zwischen den beinen des anmelders („eier“),
    zwischen daumen und zeigefinger der lokalen unterstuetzer („geld“),
    denn michael & co kommen weder gratis mit sack & pack irgendwohin,
    kriegen keine gratis-doener, und schlafen nicht auf baeumen im stadtpark.
    und keine enschio druckt auf steuerzahlerkosten plakate, flugblaetter, fahnen.

    deshalb muss nach einem tollen vorschlag (immer, erst recht bei linksgruenen)
    die naechste frage sein „was kostet das, woher kommt das geld dafuer“.
    diese pragmatische frage ist der einfachste schnellste, entwaffnendste filter,
    um fantasten sofort zu entlarven, zu entwaffnen und alt aussehen zu lassen.

    „was kostet das, wer zahlt das ?“

  11. Herr Stürzenberger, kommen Sie bitte mal nach Freiburg. Aber nur mit massiven Schutzgittern und Bodyguards. Hier ist eine Art „Höhle des Löwen“.

  12. LEUKOZYT 12. Oktober 2019 at 13:06

    Geld nimmt Stürzenberger mit Sicherheit nicht, außer natürlich Spenden. Es wäre natürlich schön, wenn vor Ort einige Unterstützer im Hintergrund sind. Die Anmeldung beim Ordnungsamt, Vorbereitungsgespräch mit der Polizei etc. wird auch von Stürzenbergers Leuten gemacht
    Ich weiß das, weil ich selbst mit einigen anderen die Veranstaltungen in Coesfeld unterstützt habe. Wir haben in den Wochen vorher ein paar Mal dort flyer von BPE in die Briefkästen gesteckt mit Infos zum Islam.

  13. In Landshut sind die irren Störer ja wieder massiv vertreten. Ohne Sinn und Verstand wird wieder etwas von Nazis geschwafelt und das Versammlungsrecht mit Füßen getreten. Die vollkommen irre Vogelfrau treibt meinen Blutdruck wieder in ungeahnte Höhen. Der Nazi-Plärrer und die „tollen musikalischen“ Störaktionen entgegen des Versammlungsgesetzes gehören von der Polizei frühzeitig geahndet. Ebenso sollten schon von Beginn an die Nazi-Plärrer angezeigt werden. Und die Vogelfrau bitte schnellstmöglich einweisen lassen – medizinische Nothilfe scheint indiziert…

  14. Wenn ich es richtig sehe steht ihr vor der Martinskirche. Live Grüsse nach Landshut. Wäre schön wenn auch die Landshuter Zeitung und Radio Trausnitz über die Veranstaltung berichten würde.

  15. Bei manchen merkt man richtig, wie zutiefst verhaltensgestört sie sind. Dieses Nachäffen von Stürzis Gestik von der Frau mit dem Vogel – ohne Worte. Was ich als recht empathischer Mensch empfinde, ist Michaels Ehrlichkeit und den Willen aufzuklären. Er geht da echt mit einer Willenskraft und Überzeugung ran, vor der man den Hut ziehen muss. Bei den Hetze und Nazi Schreiern bemerke ich eine Agressivität und Feindseligkeit, die wirklich schon an Niedertracht grenzt. Was ist das eigentlich: Dummheit, Bosheit – ein schäbiger Charakter oder alles zusammen? Es grenzt an psychischer Gewalt, was da von manch einem linken und muslimischen Störer und Zwischenrufer auf Michael und Crew einprasselt.

  16. Islamaufkärung ist wichtiger denn je. Deshalb unterstützt bitte PAX Europa und Michael Stürzenberger!

  17. @ Abrogation 12. Oktober 2019 at 13:44
    “ Ohne Sinn und Verstand wird wieder etwas von Nazis geschwafelt “

    jeder wie er mental-kognitiv kann, oder irgendwo von irgendwem gehoert hat.
    das von obiger kohorte „sinn/verstandlose“ gebrauchte N.-wort meint doch nur
    „ich finde dich aba doof und bäh“ – es wird auch fuer „autofahrer allg.“ gebraucht.

    ausfuehrlicher: ich kann dir klinisch nicht konzentriert zuhoeren und ausreden lassen,
    kann deine gruende auch mental nicht verstehen, ich habe habe keine gegenargumente
    und deshalb schwierigkeiten. Ich fuehle mich innerlich verletzt, entehrt, minderwertig.

    darunter leidet – nachvollziehbar und folgerichtig – mein selbstwertgefuehl,
    deshalb schalte ich zurueck auf tugenden mener vorfahren und schreie wie ein primat.
    mehr als der hilferuf „du n.“ weiss ich leider auch nicht. bitte hilf mir.

    das heisst „Du N.“ .

  18. Was wollen die Gegendemonstranten?

    Wie ich den Michael kenne tritt er ein
    • für das GG (gegen Scharia)
    • für unser demokratisches System (gegen „Islamischen Staat“)
    • für Religionsfreiheit (also gegen Apostasie=Todesurteil im Islam)
    • für Toleranz (gibt es im Islam nicht)
    • für Multikulti (im Islam gibt es nur Mono-Kulti)
    • für demokratische Meinungsbildung, also verbale Argumente (im Islam gibt es Unterdrückung, Dschihad, Gewalt und Mord gegen alle Andersdenkenden)

    Wer dagegen demonstriert wünscht sich also:
    — für Scharia
    — für „Islamischen Staat“
    — für Todesurteil bei Abfall von der einzig wahren „Religion“
    — „Toleranz“ im Islam: Unterwerfung oder Kopf ab
    Mono-Kulti Islam
    — Meinungs“bildung“ durch Gewalt, Unterdrückung und Mord (mit freundlicher Unterstützung von GEZhirnwäsche …)
    ?!

    Also, ich verstehe diese Gegendemonstranten nicht.
    Oder sind die nicht oder sogar falsch informiert und geben diesen Mangel lautstark der Öffentlichkeit bekannt?

  19. Stürzenberger: Dann kümmern wir uns um die „geistigen Notfälle die hier stehen“ LOL

    In Landshut ist dem Publikum nach zu urteilen heute Ausgang von der Klapse.
    Siehe die Vogelscheuche!

  20. Allein der linken Einsatz (SPD, Grüne, Linke) gegen die Islamaufklärung ist absurd.

    Diese Linken wollen die Freiheit und sind für den Koran

  21. Herr Stürzenberger, meine Anerkennung! Aber wie halten Sie diese Irren bloß aus? Z.B. das Mädel mit der Vogelpuppe und all die anderen Gehirngewaschenen. Ich würde `nen Rappel kriegen!!

  22. Karl Brenner 12. Oktober 2019 at 14:44
    Allein der linken Einsatz (SPD, Grüne, Linke) gegen die Islamaufklärung ist absurd.

    Diese Linken wollen die Freiheit und sind für den Koran

    Die Bolschewisten wollten noch nie die Freiheit!

  23. https://www.patriotpetition.org/2019/10/10/sofortiger-baustopp-fuer-die-mega-moschee-in-klagenfurt/
    Da staunten die Anwohner nicht schlecht: Am 28. September 2019 fand in Klagenfurt urplötzlich im Beisein von hunderten Gästen der Spatenstich für eine neue Mega-Moschee statt. Eine offizielle Information zu dem Großprojekt, das immerhin das größte Islamzentrum Kärntens werden soll, hatte es seitens der Stadt Klagenfurt im Vorfeld nicht gegeben – und das obwohl die Baugenehmigung bereits im Februar 2019 erteilt wurde.

    Bitte unterschreiben!

  24. Seit 11 Uhr redet er in Landshut sehr feindlich über den politischen Islam, vergleicht ihn beispielsweise mit dem Nationalsozialismus. Die Landshuter stellen sich aber gegen ihn: Rund 40 Menschen stehen vor Stürzenberger und versuchen immer wieder, ihn singend zu übertönen.
    https://www.idowa.de/inhalt.landshut-rechte-kundgebung-vor-der-martinskirche.bdedfc39-7ea2-4fbf-a8c4-f52af68d1016.html
    Einige Landshuter wollen Stürzenbergers Äußerungen nicht unkommentiert lassen: Sie protestieren mit Schildern gegen die Kundgebung.
    __________________________________
    viele dumme Leute in Landshut , Michael ich wünsche Dir viel Kraft und Ausdauer!

  25. „Sieht aus wie Charlie Chaplin – ist nur nicht so lustig!“ ROFL

    Das nächste mal in Landshut kann ja mal ein Helfer für die BPE zum nächstgelegenen Spielplatz einen Eimer Sand besorgen und den der Frau mit dem Vögelchen Strauß symbolisch vor die Absperrung stellen.

  26. Leute, ist alles schön und gut! Aber ich hab keine Lust mir ein Video von sechs Stunden anzusehen! Bringt bitte Zusammenfassungen!

  27. Der Islam, Menschen die beten und an Gott glauben. So kurz könnte es sein. Alles bedrohliche können wir der Polizei und dem Verfassungsschutz überlassen. Damit braucht sich niemand um den Islam kümmern. Kommen Flüchtlinge, kommen sie immer legal und haben einen Status, für alles andere gibt es die Polizei. Solange unsere Gesetze so sind, werden Menschen in Not zu uns fliehen können. Für ihre Ziele Herr Stürzenberger brauchen sie eine Verfassungsklage und stiftet Islam zu Straftaten an, wiederrum die Polizei und die Gerichte. Warum ihre Rundtour? Wollen sie unsere Welt retten? Wenn alles wahr ist, was sie sagen, warum dann keine Klagen gegen Moschergemeinden, wegen Verbreitung von üblen Zeug?

  28. Der Islam kehrt gerade zurück nach Syrien.
    Dafür hat Erdogan die Verantwortung. Er ist aber Befreier des Islam in Syrien.

  29. @Simplicius

    Es gibt immer mal wieder Auszüge auf Youtube auf dem BPE und EWO Kanal. Wirst bestimmt fündig.

    @Chris Israel

    Kannst du dich mal bitte bei mir melden, ich habe das in Landshut nicht richtig verstanden, was du da zum Blog von dir gesagt hast. Kannst du mir mal die addi dazu schicken. Danke Dir

  30. 2018 ermordete ein Antisemit 11 Menschen einer Synagogengemeinde in Pittsburgh. Der Taeter hatte hysterische Angst vor einem Flüchtlingstreck aus Lateinamerika und hatte auch zahlreiche Hassreden gegen Juden im Internet hinterlassen.
    Hier scheint starke Angst vor moslemischer Zuwanderung zu sein. Moslems lesen die Islamvertreiber oft als Hassreden gegen sich. Gibt es vielleicht den Fall eines Moscheeangriffs schon? Natürlich ist das eine Übertragung. In den USA ist ja auch Trump fortwährend mit Mexiko und Lateinamerika beschäftigt und fürchtet eine Inasionn von dort, die nichts von US-Kultur übriglässt. Bei Juden als Opfer in Pittsburgh hat Trump aber Größe gezeigt und vier Tage landesweit Halbmast angeordnet. Wie ist es mit ihnen Herr Stürzenberger können sie eine Parallele in Hysterie entdecken?

  31. Der Islam bleibt das große Thema. Assads Truppen wollen die YPG in Kobane und Mandanisch heute am Sonntag noch verstärken. Die offizielle syrische Armee wird jetzt also in den Konflikt wieder eingreifen, in den sich die PKK/YPG verwickelt hat, den Kampf mit der tuerkischen Armee.

    Welche Optionen hat Erdogan noch, wenn jetzt auch Russland mit seinen Kampfflugzeugen gegen die Türkei steht.
    Die Europäer und die USA haben den Türken bereits abgesagt. Bleibt nur noch China. Dort muss Erdogan den Uigurenkonflikt dann vergessen.

    Gelingt das nicht, die Chinesen als neuen Kriegspartner zu gewinnen, bleibt nur der Dschihad. Dafür muss Erdogan seine islamische Allianz überzeugen, von Pakistan, über den Maghreb bis nach Aserbaidschan, in den Maghreb und bis Afrika vom Sudan, über Nigeria bis hin zu Asiens Malaysia und Indonesien. Ohne Ölgeld der Sheiks wird es auch nicht gehen.

    Kann Erdogan eine solche Allianz hervorbringen, kann er die Kommunisten der PKK und ihre Verbündeten auf Dauer besiegen. Die Taliban werden dann in Syrien wieder auftauchen. Das wäre dann wirklich Dschihad.

    Für ausreichend Flüchtlinge wäre dann auf Dauer gesorgt. Natürlich muss es nicht so kommen, aber Assad hat mit seinen Giftgasangriffen auf die Dörfer in Idlib das Böse heraufbeschworen. Wie falsch oder richtig Herr Stürzenberger dann mit seinen Thesen gelegen hat? Autobomben und Selbstmordattentäter sind nur ein Weg des verzweifelten Islam, sich gegen die Ungläubigen zu wehren, wie Moslems es lesen.

    Sie wird „knallhart“, diese Nacht im Korridor.
    Erdogans Feinde werde in ihrer Überheblichkeit genauso wenig zu lachen haben, wie seine Allianz.

Comments are closed.