Von MARKUS GÄRTNER | „In Gesamtdeutschland gibt es heute Verhältnisse, die den DDR-Verhältnissen gleichen“. Das sagt der Psychiater, Psychoanalytiker und Autor Hans-Joachim Maaz. Den Satz sprach er im Rahmen seines Vortrages am 16. Oktober 2019 für Gäste von Prof. Max Otte in Köln.

Maaz bezog seine Worte auf die frühkindliche Prägung, die auch in der Politik eine wichtige Rolle spielt, weil sich Staaten bemühen – darunter auch das wiedervereinigte Deutschland – mit der möglichst frühen Fremdbetreuung von Kindern ganz bestimmte Menschen zu erziehen: „Man erzeugt abhängige Menschen, man erzeugt Konsumenten, man erzeugt Soldaten, man erzeugt Gewalttätigkeit“, sagt Maaz.

Seine Zuhörer wissen an dieser Stelle: Das Menschen-Framing findet auch bei uns statt, zum Beispiel im Rahmen einer Garantie für Kitaplätze. Was die derzeitige politische Kaste im Schilde führt, das hat schon am 10. November 2002 der jetzige Vizekanzler Olaf Scholz, immerhin mit seiner Partnerin auch Topfavorit für die kommende SPD-Doppelspitze, in der WELT versprochen: „Wir wollen die Lufthoheit über den Kinderbetten erobern“.

Maaz sprach in diesem Vortrag auch über den grassierenden Narzissmus in unserer Gesellschaft, vor allem in der Politik. Wer regelmäßig TV-Nachrichten sieht, kennt die vielen selbstverliebten Auftritte führender Politiker, die schonmal zu einem G20-Gipfel nach Übersee fliegen, obwohl es kaum Aussicht auf ein brauchbares Kommuniqué gibt, dafür jedoch auf ein Zitat oder Bildbericht in der Tagesschau.

„Wer heute politische Macht hat“, erklärt Maaz, „muss eine narzisstische Störung haben, sonst würde er nicht an die Macht kommen., er muss sich nämlich narzisstisch über andere behaupten, er muss immer so auftreten, als sei er besser als alle anderen. Und das hat ein Narzisst als Stachel im Fleisch, um zu beweisen, er ist doch was besseres“. Dieses Video zeigt den ersten Teil des Vortrags von Hans-Joachim Maaz, den zweiten Teil gibt es in Kürze.


(Der Volkswirt Markus Gärtner, Autor von „Das Ende der Herrlichkeit“ und „Lügenpresse“, war 27 Jahre Wirtschaftsjournalist für die ARD und veröffentlicht jetzt regelmäßig Videokommentare für das Magazin „Privatinvestor Politik Spezial“)

image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.

33 KOMMENTARE

  1. Nun ja, sind diese Faktoren nicht wissenschaftlich untersucht?
    Seit den Zeiten der Römischen Cäsaren,dem Machiavellismus,
    ist das doch alles ein fester Bestandteil der Politik,
    und eines ist auch Gewiss,und so äußerte sich auch schon
    Schäuble,
    „Wenn die Krise nur groß genug ist“…
    Also tut man alles für diese Krisen,schürt Ängste,teilt und spaltet,
    um so einfacher ist das Regieren,oder heut zu tage die Selbstdarstellung.
    Früher wurde noch für die Zukunft gearbeitet,heute hangelt man sich
    von Wahl zu Wahl,und versucht die Werte stabil zu halten!…
    Und wenn man dafür bis auf den Mond fliegen muss,
    dann wird es halt getan.
    Wichtig ist die Machterhaltung, die Mittel heiligen den Zweck….
    Bei Merkel war es immer das Scheckbuch,das war die Basis ihrer Macht,Machtentfaltung
    und dem Machterhalt,das alles ist im Schwinden begriffen,und damit ihr stetiger,
    nicht auf zu haltender Abstieg,sie ist eine Politikern der Bedeutungslosigkeit,
    sie hat nicht geschaffen, sie hat es sich gekauft.

  2. Kommunisten wollen alle Bürger zu folgsamen, geistig minderbemittelten Sklaven erziehen. Damit dies gelingt, wird schon bei den Kleinkindern damit angefangen.

    Hochrangige Politiker müssen völlig systemkonform sein, ansonsten werden sie gleich abgesägt.
    Bestes Beispiel Drehhofer. Erst sprach er von der Herrschaft des Unrechts und nun bedient er sich
    als Schlepperhelfer.

  3. OT Das Schwarzbuch der Steuerzahler
    Hier werden Steuerverschwendungen ab 0,08 Mio€ aufgelistet.
    https://www.welt.de/wirtschaft/article202639204/Schwarzbuch-Hier-werden-Ihre-Steuern-besonders-dreist-verschwendet.html
    Alles gut, aber wesentliche Teile werden vergessen (oder vorsätzlich nicht genannt?!) :

    – 12,3 Mio. Krankenversicherung an Angehörige in der Türkei (ok, nicht Steuern, aber Lohn-Nebenkosten).
    deutschland-kurier.org/millionen-tuerken-kostenlos-krankenversichert-aber-auslandsdeutsche-gehen-leer-aus/

    – 536 Mio€ Kindergeld ins Ausland. Warum zahlt nicht jeder Staat für seine eigenen Kinder?
    welt.de/politik/deutschland/article196384771/Kindergeld-2018-flossen-rund-536-Millionen-Euro-ins-Ausland.html

    – ca. 40’000 Mio€ (40Mrd€) für 2,2 Mio. Illegale (teils doppelt in H4 (s.u.) enthalten), hier mit Brutto 1500€/Person und Monat berechnet
    Asyl komplett outsourcen! In Afrika kostet die Unterbringung 10€/Person und Monat also 1/150 von dem in G€rmoney!
    Durch Familiennachzug, Baby(Dschihad), jährlich 200’000 weitere Illegale stetig wachsender Posten. Zusätzlich Probleme mit Dschihad und Scharia.

    – ca. 100’000 Mio€ (100 Mrd€ !!!) Arbeitslose, H4 und Aufstocker für Fam. mit Mihi.
    Betrag geschätzt :
    46% von 2,3 Mio. Arbeitslose * 1000€/M * 3 Personen,
    57% von 4,1 Mio. Aufstocker * 700€/M * 3 Personen
    Warum holt unsere Regierung Armutseinwanderung in unser Sozialsystem?
    focus.de/finanzen/news/studie-der-bundesagentur-fuer-arbeit-deutlicher-anstieg-fast-jeder-zweite-arbeitslose-hat-migrationshintergrund_id_10526737.html
    Stimmt die Schätzung? Mir nicht klar, ob bei den Zahlen die Familenangehörigen (hier * 3 Personen) dabei sind oder nicht.

    – ..

    ++ durch beenden von obigem Steuermißbrauch ließen sich über 140 Mrd€ pro Jahr einsparen… Das Geld sollte denen zu Gute kommen, die auch eingezahlt haben und zur Tilgung der Staatsverschuldung. Amtseid: … zum Wohl des deutschen Volkes …

    Siehe auch aktuell: 5Mrd€ Überschuß, Asylrücklage, … :
    welt.de/wirtschaft/article202623040/Olaf-Scholz-Finanzminister-steckt-im-Steuer-Dilemma.html

    @PI, bitte, könnt Ihr das Thema Steuermißbrauch mal (wieder) vertiefen?!

  4. Wenn unsere Zonenmastgans die Nationalhymne hört oder Altmaier eine Rede hält, sollte immer mindestens ein Krankenwagen mit Defibrillator in der Nähe in Bereitschaft stehen! 🙂

  5. „In Gesamtdeutschland gibt es heute Verhältnisse, die den DDR-Verhältnissen gleichen“. Das sagt der Psychiater, Psychoanalytiker und Autor Hans-Joachim Maaz. Den Satz sprach er im Rahmen seines Vortrages am 16. Oktober 2019 für Gäste von Prof. Max Otte in Köln.

    Psychoanalytiker Hans-Joachim Maaz: „Angela Merkel handelt vollkommen irrational“

    Herr Maaz, Sie haben im Oktober 2016 davon gesprochen, dass Angela Merkel „von allen guten Geistern verlassen“ sei. Die Flüchtlingskrise und die Kritik an Merkels Politik haben sich seitdem extrem zugespitzt. Wie lautet Ihr Urteil heute?

    Hans-Joachim Maaz: Mittlerweile ist es noch deutlich schlimmer geworden. Ich würde ihr Verhalten als vollkommen irrational bezeichnen, weil sie die realen Schwierigkeiten in Zusammenhang mit der Flüchtlingskrise nicht zur Kenntnis nimmt.

    Die Überforderung der Behörden, die Isolierung in Europa, die Spaltung der Gesellschaft, die Kritik aus der eigenen Partei – all das scheint sie nicht zu kümmern. Sie beharrt auf ihrem Standpunkt. Ihr Verhalten wird immer trotziger. Wie Merkel sich derzeit verhält – irrational und nicht einsichtig – lässt befürchten, dass sie den Bezug zur Realität verloren hat.

    Wie erklären Sie sich das?

    Merkel ist der Prototyp eines Menschen der hochgelobt und hochgepusht wurde. Gleichzeitig gibt es bei ihr eine narzisstische Grundproblematik …

  6. Welche Gutmenschen oder Oberbessergutmenschen kümmern sich eigentlich um die Deutschen Traumatisierten, die miterleben müssen wie Menschen auf offener Straße zerhackt, geschächtet, erstochen, hingerichtet oder wie Frauen, Kinder oder andere Menschen vor den Zug geworfen werden ?. Von den Vergewaltigungs-Opfer gar nicht zu reden.

  7. Wenn die FDJ-Sekretärin mal weg ist, kann man mit den DDR 2.0 Verhältnissen vielleicht (die Grünen, die Antifa und die Hüpfer sind ja noch da) aufräumen.

    Die Umvolkung (jawoll) mit konsekutiver Islamisierung ist nicht mehr umkehrbar.
    Allein wg. der hohen kuffnuckischen Reproduktionsrate.

    Eine Riege von Männern wappnet sich für den Kampf um die Kanzlerschaft. Und schießt scharf. Vor allem gegen die Kanzlerin.
    ***https://www.dw.com/de/kanzlerfrage-der-streit-um-die-merkel-nachfolge-spitzt-sich-zu/a-51034986

    Merz zählt Merkel an
    https://www.welt.de/politik/deutschland/article202633244/Merz-zaehlt-Merkel-nach-Thueringen-Wahl-an-Das-kann-so-nicht-weitergehen.html

    Operation Merz läuft an: Jetzt greift Roland Koch die Kanzlerin scharf an
    https://www.focus.de/politik/deutschland/groko-im-news-ticker-mangel-an-politischer-fuehrung-roland-koch-kritisiert-merkel-als-mut-und-visionslos_id_11286439.html

    Wann stürzt Merkel?
    ***https://www.rtl.de/cms/star-astrologin-elizabeth-teissier-prophezeit-dann-denkt-merkel-an-ruecktritt-4427654.html

    „Operation Merz“:
    Merz ist Skorpion, die vergessen nichts und sind gerne nachtragend.

    Dem Merz geht es nicht um die Kanzlerschaft, glaube ich, dem geht es um Rache.

  8. Gauckler 29. Oktober 2019 at 15:34

    Dieses Moralherrenmenschentum hat ebenfalls eine narzisstische Störung, es kümmert sich vornehmlich um die Täter, um ihre moralische Überwertigkeit zu demonstrieren.

    „Ich verurteile nicht, ich strafe nicht, ich baue Brücken, ich lasse niemanden zurück! Huldigt mir Übermensch, ihr unwertes Pack!“

  9. Das Gegenteil von Berlin – wie man Wohnungspreise senkt

    Es ist zwar Mist, was da in Dubai abläuft, und könnte zu einer Bankenpleite führen, aber es zeigt zumindest mal, dass die Begründung der Berliner Linken für Enteignung und Mietendeckel schlicht falsch ist.

    Die behaupten ja immer, der Kapitalismus und die Spekulanten würden immer unverschämtere Mieten verlangen und die Preise immer höher treiben.

    Und das stimmt nicht. Es gibt einen Markt, Angebot und Nachfrage. Und wenn zuviele glauben, dass man da das große Geld machen könnte, führt das zu einem Überangebot und Preisverfall, das reguliert sich also selbst. Gerade die Anwesenheit vieler Investoren und Spekulanten führt zu großem Angebot und niedrigen Preisen, weil es zu Wettbewerb kommt. Dann bekommt man eben die Wohnungen im Einkaufszentrum hinterhergeworfen. „He, willst Du nicht ne Wohnung kaufen?”

    Berlin macht es umgekehrt, die machen das Angebot kaputt, indem sie Bauten verhindern und Investoren vergraulen, überfüllen die Nachfrage aber mit Migration.

    Also genau das Falsche.

    Und (fast) keiner merkt’s.

    Aber: Man ist fest auf Marxismus und Kapitalistenhass abonniert, hält Sozialismus für die einzige Lösung.

    https://www.danisch.de/blog/2019/10/28/das-gegenteil-von-berlin-wie-man-wohnungspreise-senkt/

  10. Was die derzeitige politische Kaste im Schilde führt, das hat schon am 10. November 2002 der jetzige Vizekanzler Olaf Scholz, immerhin mit seiner Partnerin auch Topfavorit für die kommende SPD-Doppelspitze, in der WELT versprochen: „Wir wollen die Lufthoheit über den Kinderbetten erobern“.

    … mit Pöbel-Ralle und Basti Krummdödel als Flakhelfer:

    https://scontent-dus1-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/72739125_10158217120779311_3510897084557426688_n.jpg?_nc_cat=111&_nc_oc=AQlfU6V20p574yOv02RvM-YAcP-savs8fzU0qa0zTSRVjn3iCNUgMOkU_LjpQN799ek&_nc_ht=scontent-dus1-1.xx&oh=956c24625b492174d24cb1159f5e3624&oe=5E5E219B

    (Notabene: Das „Anti“- auf dem T-Shirt ist aus gutem Grund nicht sichtbar…!)

  11. Stimmt zutreffend.

    Die ganze Bande in einen Sack stecken, zubinden und mit der Rute, natürlich nur symbolisch, gerten.
    Keine Falsche wird getroffen.

  12. lorbas 29. Oktober 2019 at 15:31

    Psychoanalytiker Hans-Joachim Maaz: „Angela Merkel handelt vollkommen irrational“

    Alter Streitpunkt: Die handelt ÜBERHAUPT nicht irrational. Sie ist auch nicht irre oder geistesgestört.
    Sie handelt zielstrebig & planmäßig. Und der Plan geht auf.

    Blöde Psychokacke. Echt.

    Die kleineren Psycho-Macken wie Nägelkauen, Freß- und Saufsucht erklären ihr politisches Vorgehen NICHT.
    Ganz im Gegenteil, wer es schafft, MIT solchen Macken die „mächtigste Frau der Welt“ und mit Preisen und Dr-Titeln/Graden überhäuft zu werden und ein ganzes Land und halb Europa in den Abgrund zu treiben, der kann nicht irrational sein.

    Oder er/sie/es wird benutzt.

    😎

  13. Exakt beschrieben von Prof. Maaz ! Er bestätigt damit mein Inneres Gefühl und auch meine berufliche Erfahrung ! Die Auflösung der Familie zu Gunsten der Fremderziehung , hat zweifellos auch gesellschaftspolitische Folgen ! Die FFF – Bewegung zeigt doch schon jetzt , dass die Gleichschaltung der Menschen – insbesondre der Kinder- weit voran geschritten ist . Derzeit erkennt man schon , dass die Eltern entmündigt werden sollen , durch das neue “ Kinderrechte – Gesetz “ ! Es läuft darauf hinaus, dass Kinder zu “ Selbstbestimmten “ Sexualmissbrauch frei gegeben werden sollen und die Eltern außen vor gehalten werden sollen !
    Das war und ist nach wie vor das Ziel der Pädophilen in der Politik !
    Wir müssen wieder dafür Kämpfen , das ausschließlich Vater und Mutter das Erziehungsrecht haben , wobei an erster Stelle die individuelle Erziehing in der Familie wieder das Vorrecht haben muss ; nicht die Kitas !!
    Dieser kleine Mann Scholz wusste schon damals, was er anrichtete und es ist somit kein Zufall, dass wir die heutigen Zustände haben ! Ich denke, gerade in Bezug auf dieser Proplematik , ist öffentliche Aufklärung und das Aufzeigen von Alternativen besonders wichtig ! Die AfD sollte diesen Punkt aufgreifen und zum Wahlkampfthema erheben ! Denn der derzeit Weg , erzieht politische Sklaven !!

  14. 1500 Euro pro Krippenplatz. Wenn wir das als Kindergeld pro Kind an die Frauen auszahlen würden, wäre es der Untergang Deutschlands und Europas. Der Ansturm der Millionen auf Deutschland wäre dann nur noch mit Gewalt zu stoppen. Die Massen die das anziehen würde, wäre weder für Europa und schon gar nicht für Deutschland alleine verkraftbar.

    1960 hätte man das in Deutschland noch machen können, heute wäre es Wahnsinn. Eine vernünftige Lenkung der Gelder ist nämlich derzeit, bei dem geistigen Zustand der Masse der Deutschen, nicht mehr durchsetzbar.

  15. @ BePe 29. Oktober 2019 at 17:17

    Nur für deutsche Frauen. Kindergeld sollte besser abgeschafft werden. Dafür dann Kitas frei. So kommt das Geld auch wirklich bei den Kindern an. Ein anderer Zweck ist auch so erfüllt. Es werden derzeit viele Millionen € ins Ausland als Kindergeld geschickt. Das würde dann aufhören.

  16. T.Acheles 29. Oktober 2019 at 15:15

    Der neueste Hammer ist, dass der derzeitige Streuüberschuss zwingend in die Asylrücklage fließen muss. Das muss man sich mal reinziehen, nicht in die Rentenrücklage gehen unsere Steuergelder, nein in die Umvolkung. Deutsche 43%- Rentner dürfen daher in Zukunft Flaschen sammeln, oder arbeiten bis zum Tod. Dies hat natürlich nichts mit Merkels UN-Menschenhandelsvertrag (Migrationspakt).

    Zitat: “ Entgegen der Erwartungen verzeichnet der Bund erneut einen Milliardenüberschuss. Per Gesetz müsste das Geld in die Asylrücklage wandern.
    … … … “

    https://www.welt.de/wirtschaft/article202623040/Olaf-Scholz-Finanzminister-steckt-im-Steuer-Dilemma.html

  17. „Penner“ hat es schon gesagt:
    „…Wir müssen wieder dafür Kämpfen , das ausschließlich Vater und Mutter das Erziehungsrecht haben , wobei an erster Stelle die individuelle Erziehing in der Familie wieder das Vorrecht haben muss ; nicht die Kitas !!…“
    #####################
    Kitas, sonstige Kinder(v)erziehungsstätten, Schulen … sind
    die Brutstätten
    grünrotschwarzgelblinksversiffter Ideologien!
    Pädagogen, Soziologen, Psychologen …. da muß ein absoluter, radikaler Austausch her.

  18. @ BePe 29. Oktober 2019 at 17:24

    Wieder sidn Milliardenüberschüsse vorhanden. Doch das soll für Asyl verwendet wrden. Deutsche sind den Politkern egal. Sowas nennt man Rassismus.

  19. @ Ohnesorgtheater
    Wie der Islam unsere Sicherheit bedroht: Bystron (MdB | AfD) interviewt Bestsellerautor Schubert
    https://www.youtube.com/watch?v=hWNam_Xg8MU
    ____________________________
    Der Kopp-Verlag hat zwei Wochen vor erscheinen des explosiven Buches abgesagt. Der Verlag wollte, dass Thorsten Schulte eine Menge herausnehmen soll. Hat er aber nicht und der Verlag für Frieden hat den Auftrag erhalten.

  20. Merkel, VdL Dryer usw.: Von Minderwertigkeit geplagt, und von krankhafter Geltungssucht zerfressene Frauen führen über die Leiche einer gescheiterten deutschen Demokratie hinweg einen Rachefeldzug gegen den bösen Mann. „Ich wähle die CDU, weil Merkel die Männer so elegant abservieren kann“,
    befremdete mich eine befreundete Psychiaterin im Rang einer Chefärztin. Fazit: Deutschland ist wieder einmal komplett durchgeknallt.

  21. VivaEspaña 29. Oktober 2019 at 15:44

    Wenn die FDJ-Sekretärin mal weg ist, kann man mit den DDR 2.0 Verhältnissen vielleicht (die Grünen, die Antifa und die Hüpfer sind ja noch da) aufräumen.

    Die Umvolkung (jawoll) mit konsekutiver Islamisierung ist nicht mehr umkehrbar.
    Allein wg. der hohen kuffnuckischen Reproduktionsrate.

    Eine Riege von Männern wappnet sich für den Kampf um die Kanzlerschaft. Und schießt scharf. Vor allem gegen die Kanzlerin.
    ***https://www.dw.com/de/kanzlerfrage-der-streit-um-die-merkel-nachfolge-spitzt-sich-zu/a-51034986

    Merz zählt Merkel an
    https://www.welt.de/politik/deutschland/article202633244/Merz-zaehlt-Merkel-nach-Thueringen-Wahl-an-Das-kann-so-nicht-weitergehen.html

    Operation Merz läuft an: Jetzt greift Roland Koch die Kanzlerin scharf an
    https://www.focus.de/politik/deutschland/groko-im-news-ticker-mangel-an-politischer-fuehrung-roland-koch-kritisiert-merkel-als-mut-und-visionslos_id_11286439.html

    Wann stürzt Merkel?


    Seit Jahren braucht Angela Merkel dieses ganz linke und asoziale Gossengesindel.

    In der Kohl CDU hätte sich niemand mit diesen Leuten sehen lassen, man hätte sich vielmehr geschämt.

    Aber durch ihre sozialistisch-kommunistische Sozialisation ist Angela Merkel in der Lage, Signale nach ganz links zu setzen.

  22. „Erkenne dich selbst“

    Das haben die alten Griechen an ihre Tempel geschrieben.
    So sind sie zu Einsichten gekommen, welche kein anderes Volk zuvor gewonnen hatte.

    Ein harter Weg, welche viel Zeit und Verwirrung kostet.
    Am Endes des Tunnels ist man ein Stück weit ein freierer Mensch
    Auch weil man schneller die Methoden der „Anderen“, welche einen in ihre Richtung bringen will, erkennt.
    Man kann sie dann sicher beschreiben
    Nicht nur ein ungutes Gefühl haben, wenn wieder Anne Will oder Miosga ihre Texte ablesen.

  23. Inzwischen ist es doch so, daß durch die Begriffsumdeutungen, Weglassungen, Framing, Anglizismen, den Gebrauch der politischen Korrektheit und dem ganzen Gendergedöns der letzten Jahre die Menschen nicht mehr öffentlich die deutsche Sprache gebrauchen wollen. Die Politiker und Journalisten führen die Menschen lustvoll vor, die noch kommunizieren wollen. Schafft sie ab, dann ist Ruhe.

  24. Ein ganz starker Vortrag von Psychoanalytiker Maaz, in dem er versucht, die Wurzeln dieses Wahnsinns der PC zu beschreiben und warum die große Mehrheit der Bevölkerung nur schweigt bzw. mitläuft. ‚Narzistische Normopathie‘ klingt fremd, er beschreibt aber sehr offen und anschaulich, was darunter zu verstehen ist.
    Für alle sehr empfehlenswert, die mal ein bischen mehr verstehen wollen, als nur immer die üblichen Empörungsrituale abzuspulen.

    Ich bin gespannt auf den zweiten Teil!

Comments are closed.