Von EUGEN PRINZ | Es zieht sich wie ein roter Faden durch die alternative Talkshow „Gegenrede“ der AfD-Bundestagsabgeordneten und YouTuberin Corinna Miazga: Man erhält interessante und zum Teil brisante Informationen, die von den Mainstream-Medien wahrlich nicht an die große Glocke gehängt werden.

Wussten Sie, dass verunfallte Elektroautos, bei denen Brandgefahr besteht, in einem Wassertank abgeschleppt werden müssen? Man stelle sich jetzt nur mal eine Massenkarambolage auf der Autobahn im Jahr 2035 vor…

Oder wussten Sie, dass ganze Fabriken vom Netz genommen werden, um einen Blackout zu verhindern? Keine Sorge, die Betreiber werden natürlich anschließend für den Produktionsausfall entschädigt – auf Kosten der Stromkunden, versteht sich.

Und wie wahrscheinlich ist eigentlich ein Blackout? Auch diese Frage wird in der Sendung beantwortet, von Leuten, die nicht glauben, dass ein Kobold in der Batterie des Elektroautos steckt.

Wahrlich, bei Miazga ist Kompetenz versammelt, da sitzen Gäste, die wissen wovon sie reden: Der AfD Bundestagsabgeordnete  Dr. Rainer Kraft, seines Zeichens Diplom-Chemiker, der AfD Bundestagsabgeordnete Dr. Dirk Spaniel, Maschinenbauingenieur und last but not least Karsten Hilse, umweltpolitischer Sprecher der AfD-Fraktion.

Kernthema der Folge 6 ist das Klimapaket der Bundesregierung. Am Ende der Sendung weiß man, warum die Folgen der instabilen Stromerzeugung durch Erneuerbare Energien für Endverbraucher und industrielle Großabnehmer zur Deindustrialisierung in Deutschland führen werden. Das ist nicht schön, aber leider wahr.

Trotzdem viel Spaß beim Anschauen dieses spannenden und kurzweiligen Talkshow-Formats, das sich so wohltuend von dem Gequatsche der Wills und Illners abhebt.

image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.

57 KOMMENTARE

  1. Um es auf den Punkt zu bringen: die grün-versifften „Konzepte“ sind in Wahrheit gar keine. Verkehrswende, Energiewende- einfach ein Schlagwort in den Raum brüllen und Phrasen dreschen, das ist alles, was die können. Die GrünInnen denken nicht tief genug. Ähnlich wie bei kleinen Kindern wird irgendwas in den Raum geplärrt nach dem Motto: wenn ich groß bin, erfinde ich das perpetuum mobile. Schlimm sind, die Leute, die nicht denken können. Das sind die abgebrochenen Studenten der Laber-Fächer. Deren Fürze dann begeistert von Journalisten verbreitet werden, die auch nicht denken können, deren Lebensläufe ebenfalls geprägt sind von abgebrochenen Ausbildungen und Studiengängen.
    Schlimmer aber sind die Leute, die unser Land mit voller Absicht an die Wand fahren…

  2. Ich bewundere Frau Dr Merkel für ihr Engagement, das Weltklima retten zu wollen. Ich glaube, Frau Dr Merkel ahnt nicht einmal ansatzweise, was das für eine Mammutaufgabe ist.

    Aber so ist sie eben unsere von Gott geschenkte Kanzlerin des Herzens. Egal wie schwer eine Aufgabe ist, egal ob sie die Aufgabe überhaupt begriffen hat, sie fängt einmal an. Wenn sie dann merkt, dass es doch ein bisschen mehr Verständnis erfordert, lässt sie das angewidert sofort wieder fallen.

    In dem Fall ähnelt zu einem kleinen Kind, das einen ganz großen komplexen Baukasten haben will und schon mit dem Aufmachen der Verpackung überfordert ist…

    Aber zurück zum Klima. Das teuflische ist, dass es Regionen gibt, die es gerne ein bisschen wärmer hätten, andere, die sich ein bisschen mehr Regen wünschen, wieder andere, die sich über weniger Regen freuen, Skiregion freuen sich über lange Winter, der Obstbau über kurze Winter… Die alle unter einen Hut zu bringen ist gar nicht mal so einfach.

    Aber egal was Frau Dr Merkel anpackt, ihr gelingt alles. Davon ist sie felsenfest überzeugt, wenn sie mal wieder vergessen hat, ihre Psychopharmaka zu nehmen.

  3. die Kontrolle über das Land wurde durch Merkel zerstört

    ich möchte nicht wissen, was in Bereichen wie Organhandel (wo sind all die verschwundenen Kinder?), Atommüllhandel, Waffenhandel, Clanaktivität ….. alles läuft

    wie hat es ein, im Urlaub getroffener Staatssekretär des Innenministeriums ausgedrückt:

    wenn alle wüssten was wirklich in Deutschland abläuft hätten wir einen Krieg

  4. Kann sich jemand diese allumfassende Arroganz dieser EU – vorstellen?

    EU- Leyen : Knackpunkt: wie sollen die Migranten in der EU verteilt werden?

    Also ich kann Obst verteilen oder Weihnachtsgeschenke, aber Menschen??

    oder die Aussage von
    EU-Frans Timmermans;

    „Die EU habe die Mittel und die Technologien, um das Klima wieder in Ordnung zu bringen“

    das Klima in Ordnung bringen??

  5. Sie werden sich beeilen müssen, wenn sie überhaupt noch mal BTW durchführen wollen. Es ist ja nicht so, dass wirklich 87 Prozent überhaupt nichts merken oder das alles gut finden. Auch wenn die meisten nicht die Gesamtzusammenhänge mit ihren Konsequenzen durchschauen, so haben sie doch längst die Schnauze voll.

    Manche gehen gar nicht mehr wählen, weitere springen verzweifelt zwischen CDU/CSU, SPD, GrünInnen und FDP hin und her, ex-SPD-Wähler sogar zur Linken, immer in der Hoffnung, dass Vernunft sich durchsetzen könnte. Zu viele sehen die AFD als nicht wählbar an, weil sie Angst vor dem Vierten Reich haben. Diese Angst wird auf infame Weise durch Altparteien und MSM geschürt, wurde aber durch zu viele Vertreter und Anhänger der AFD erst ermöglicht.

    Nun ist allerdings ein Punkt erreicht, wo auch dem dümmsten Klatschaffen klar wird, dass das Kartenhaus Deutschland demnächst zusammenfallen wird, und sei es auch nur gefühlsmässig. Die Konsequenzen der katastrophalen Fehlentscheidungen sind schon zu nah. Da das Flugzeug den „Point of no Return“ längst überschritten hat, können sie nur weiter fliegen und hoffen, dass der Sprit nicht zu schnell ausgeht, der Absturz ist aber gewiss. Die Durchsage der Kanzlerin aus der Pilotenkabine, dass zwar ein paar kleine Probleme bestünden, aber kein Grund zur Sorge bestehe, wird dann halt doch noch einmal geglaubt, auch wenn gerade das erste Triebwerk ausfällt.

    Die Panik wird dann ausbrechen, wenn die Passagiere sehen, dass Merkel gerade mit dem Fallschirm abgesprungen ist.

    Merkel ist Kult.

  6. fOCUS online fällt es auch auf dass sich Frau Doktor Merkel um nichts kümmert… Sie ziehen aber die falsche Schlüsse:

    Kanzlerin im Winterschlaf: Merkel muss nicht bekämpft sondern geweckt werden

    Im politischen Berlin herrscht ewige Weihnachtszeit. Erschöpft von den internen Rangordnungskämpfen nehmen die Akteure der Großen Koalition die Geräusche einer zunehmend aggressiven Außenwelt nur noch gedämpft zur Kenntnis, wenn überhaupt.

    Die Bundeskanzlerin, in der Spätphase ihres Schaffens, betrachtet die globalen Konfliktherde in tiefer Teilnahmslosigkeit. Und leise rieselt der Schnee.

    Hatte Angela Merkel – die Damalige – den russischen Präsidenten 2015 noch im Kreml heimgesucht und ihm das bis dahin unerfüllte Minsker Abkommen erneut abgerungen, verlegte sich Angela Merkel – die Heutige – beim Ukraine-Gipfel auf eine teilnehmende Beobachtung. Entlang der Frontlinie zwischen russisch-freundlichen Separatisten und Regierungstruppen in der Ost-Ukraine kommt es täglich zu Verstößen gegen die Waffenruhe. Im Donbass rattern die Kalaschnikows. Die Frau im Kanzleramt trägt Ohrenstöpsel.“

    Die Frau trägt keine Ohrenstöpsel.
    Politik und das Schicksal Deutschlands interessieren sie schlichtweg nicht. Finanzpolitik, Steuerpolitik, Innenpolitik Außenpolitik, Energiepolitik wie in diesem Beitrag langeweilen sie schlichtweg.

    Sie ist nur an großen Auftritten interessiert. Lange Vorfahrten mit der Panzerwagenkolonne, Motorrad Eskorten mit Blaulicht und gemeinsam mit ihrenz Lieblingsleibwächtern am roten Teppich lange geübtes aussteigen.

    Und natürlich die großen Reisen mit der guten gefüllten Bordbar, Empfänge in exotischen Ländern mit all you can drink Angeboten.
    Das ist das einzige, worauf sie anspricht und worauf sie süchtig wartet. Die Kanzlerin braucht nicht aufgeweckt zu werden, Deutschland ekelt sie an, also zeigt es auch jedem, der es sehen will.

    Und bei einem großen Blackout wird ihre einzige Reaktion sein: in die fetten Hände mit den abgerissenen Fingernägeln patschen und jubelnd rufen: „Ui dunkel“

  7. 50 Mio qkm Wüsten- Erde glühen, sind nackt, sinnentleert – liegen da so herum.
    Kein Leben unter u. über der Erde : keine Pilze, Bakterien, Insekten, Sphagen, Vögel – fast gar nichts.
    China hat in den letzten 40 Jahren Wüstenfläche in der Größe Deutschlands aufgeforstet.
    Grüne locken uns hinter den Bahndamm u. die Figur ist hin.

  8. .
    .
    „Green Deal“
    .
    100 Milliarden Euro
    .
    Gesamtkosten von einer Billion Euro.!!!!!

    .
    WER wird es wohl bezahlen.?
    .
    Natürlich Deutschland.. und wird damit endgültig zerstört.. aber das Klima ist „gerettet“
    .
    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    .

    „Green Deal“ soll den Weg zu
    .
    einer EU ohne Klimagase ebnen

    .
    Die neue EU-Kommission plant ein Riesenprogramm mit neuen Gesetzen und Initiativen für ein klimafreundliches Europa – allerdings kommen Details erst 2020 und 2021. Kritikern ist das nicht konkret genug. Oder eben schon viel zu konkret und ambitioniert.
    .
    Helfen soll dabei ein „Fonds für den gerechten Wandel“, mit dem von der Leyen 100 Milliarden Euro für besonders betroffene Regionen mobilisieren will. Die Gesamtkosten für den „Green Deal“ sind noch viel höher: Von der Leyen setzt auf Investitionen in Höhe von einer Billion Euro.
    .
    https://www.freenet.de/nachrichten/topnews/green-deal-soll-den-weg-zu-einer-eu-ohne-klimagase-ebnen_7556164_4702792.html
    .
    Diese widerliche EU-Diktatur muss endlich zerstört werden!
    .
    Von der Leyen hat die dt. Bundeswehr ruiniert und jetzt ist Deutschland dran!
    .
    .

  9. OT
    Am Nikolaustag: Afrikanerin verwüstet Friedhof!

    Eine Asylwerberin aus Kamerun schändete am 06. Dezember auf einem Friedhof in Klagenfurt rund 50 Gräber. Sie warf Kerzenurnen um und verstreute Grabschmuck gleich über drei Gräberreihen. Geschockte Friedhofsbesucher alarmierten die Polizei.

    https://amp.krone.at/2057822

  10. Ich frage auf diesem Wege mal nach, ob PI ein (schönes deutsches Wort XD) Brainstorming veranstaltet, wo jeder seine Ideen diesbezüglich an PI schreibt und diese von PI zusammengetragen werden. Sicher haben viele Leute viele hervorragende Ideen, die wissenswert sind und uns allen nützen.

    Angst darum, dass das den Falschen nutzt, brauchen wir nicht zu haben, denn die können, wie es ein Vorredner treffend beschrieb, eh nicht richtig denken und daher damit nichts anfangen.

  11. Das Ziel ist Deutschland klimaneutral zu machen …
    Das römische Reich ist auch klimaneutral. Dient es deshalb einigen als Vorbild? Nein, für Machtpolitiker ist es ein Vorbild. Wer würde nicht gern unangefochten fast tausend Jahre …
    Das Römerreich existiert nicht mehr. Das ist der Grund, weshalb es kein CO² mehr ausstößt.
    Auch Deutschland stößt dann kein CO ² mehr aus. Ob das die Ursache für den Klimawandel ist, wird man erst später ergründen. Jetzt soll erst einmal nur zerstört werden!

  12. In Deutschland brauchst Du Nachweise für die Qualifikation zum Jagen, zum Angeln, zum Brötchenbacken, zum Autofahren usw..

    Und das ist auch gut so!

    Um aber in der Politik etwas zu werden, sind absolut keine Qualifikationsnachweise erforderlich.

    Man kann in Deutschland völlig ohne berufliche Qualifikation z. B. Parteivorsitzer, Bundestagsabgeordneter, Vizepräsident des Deutschen Bundestages oder auch Bundeskanzler werden.

    Wenn dann von diesen Leuten Gesetze zu komplexen Themen wie zur Energiepolitik oder zur Wirtschaftspolitik ausgearbeitet und beschlossen werden, dann ist es verständlich, dass aufgrund fehlender Qualifikationen so viel Mist im Bundestag und in den Landtagen fabriziert wird.

    Besonders viele abschreckende Beispiele für fachlich dusselige Politiker liefern m. E. die Grünen, Linken und Sozen!

    Da tummeln sich berufslose wie Claudia Roth, irgendwelche Weinköniginnen, Betriebsräte und Putzfrauen herum.

    Wobei die Putzfrauen noch die weniger dusseligen sind!

    Noch Fragen, Kienzle?

  13. Und manche große Unternehmen bauen sich gleich ihr eigenes Stromnetz, da der deutsche Flatterstrom zu unzuverlässig ist, siehe MTU.

  14. Macht die nur noch Youtube Videos?

    Schade, wäre schön, wenn sie mal im Parlament so auffallen würde / könnte mit ihren Reden! 🙁

  15. Drohnenpilot 11. Dezember 2019 at 08:42„Green Deal“

    „100 Milliarden Euro Gesamtkosten von einer Billion Euro.!!!!!
    WER wird es wohl bezahlen.?“

    https://www.zeit.de/politik/ausland/2019-12/eu-green-deal-klimaschutz-ursula-von-der-leyen

    „EU Green Deal: Es eilt und es kostet
    Ursula von der Leyen kündigt weitreichende Pläne zum Klimaschutz an, Zweifler will sie mit Geld überzeugen.
    Die Klimakommission :“Niemand soll zurückbleiben“
    Eine nicht ganz kleine Frage ist dabei allerdings, woher das Geld für den Wandel kommen soll.“
    Um ihre verbleibenden Gegner umzustimmen, will von der Leyen nun einen Just Transition Fonds auflegen, einen Fonds für einen „gerechten Übergang“.

    Einen Fonds für einen „gerechten Übergang!

  16. BANKENPRÄSIDENT KRITISIERT FINANZTRANSAKTIONSSTEUER

    „Hiobsbotschaft für alle Sparer“
    Auch Rentenfonds und Riester-Verträge könnten besteuert werden

    Während man im Bundesfinanzministerium von Olaf Scholz (61, SPD) über voraussichtliche Einnahmen von anfänglich rund 1,5 Milliarden Euro pro Jahr jubelt, warnt sogar der Bankenchef.

    Hans-Walter Peters, Präsident des Bundesverbandes deutscher Banken, zu BILD: „Die geplante Aktiensteuer ist eine Hiobsbotschaft für die Sparer. In Zeiten von Nullzinsen wird es für Kleinanleger noch schwieriger rentabel fürs Alter vorzusorgen. Die Negativzinspolitik der EZB und die Aktiensteuer nehmen den Sparer jetzt von zwei Seiten in die Mangel. Die Steuer trifft auch die Wirtschaft und wird sich negativ auf Wachstum und Beschäftigung auswirken.“

    https://www.bild.de/geld/wirtschaft/wirtschaft/aktien-steuer-bankenpraesident-kritisiert-neue-scholz-plaene-66599080.bild.html

    Dieter Bohlen bei Fellner Live in Österreich ab ca. min 28:40: „Scholz hat Jura studiert und ist Finanzmininister. Anwälte können nicht mit Geld umgehen.“

    https://youtu.be/9ZKGnkAvtbc

  17. Die Geschwindigkeit der Verwüstung unserer Kultur und unserer Zukunft durch die organisierte StaatsAltparteienKriminalität ist atemberaubend!
    Die Verbrecherbande rettet den Islam, Afrika, das Klima, die Welt, aber nicht mit ihrem Geld. Selbst fürstlich abgesichert…wracken sie uns ab.

  18. Eine mögliche Erklärung für das irrwitzige Verhalten unserer Regierung habe ich noch: sie wissen seit einiger Zeit, dass ein riesiger Meteorit auf die Erde zurast, unerbittlich, unvermeidbar, unfehlbar. Alles egal.

  19. OT

    HEUTE MIT HANDVERLESENEN BÜRGERN
    11. Dezember 2019, 10:00 Uhr, Pulsnitz

    Bundespräsident besucht Pulsnitz in Sachsen und lädt zur Kaffeetafel

    Kurzprogramm: 10.00 Uhr, Rathaus
    Eintrag ins Goldene Buch der Stadt

    10.45 Uhr, Schumanns Genusswerkstatt
    Kaffeetafel des Bundespräsidenten zu den Themen

    „Bedrohungslage von Kommunalpolitikern“ und
    „Gesellschaftspolitische Situation vor Ort“

    13.15 Uhr
    Begegnung mit der Presse
    http://www.bundespraesident.de/SharedDocs/Berichte/DE/Frank-Walter-Steinmeier/2019/12/191211-Pulsnitz-Kaffeetafel.html?nn=9042544

    Die Akkreditierung endet am Montag, 9. Dezember 2019, 10.00 Uhr.

    Journalistinnen und Journalisten melden sich bitte unter Angabe von Name, Vorname, Geburtsdatum, Geburtsort und Medium bei der Stadt Pulsnitz an.
    Ansprechpartnerin ist Frau Nadine Wehner,
    E-Mail: :::
    Eine begrenzte Anzahl von Wortjournalistinnen und journalisten kann das Gespräch an der Kaffeetafel in zweiter Reihe mitverfolgen.

    Die Zu- bzw. Absagen dafür erfolgen nach Ablauf der Akkreditierungsfrist.

  20. @ wanda 11. Dezember 2019 at 08:44

    https://www.youtube.com/watch?v=mnsm4ynrSL0

    …unbedingt, und in Ruhe, anhören!
    __

    Klar, jetzt sind die Amis wieder schuld an dem Wahnsinn der EU Kommunisten! Geh doch zurück in Deine DDR. In den USA brummt die Wirstchaft zur Zeit, hier wird sie systematisch von wirtschaftsfeindlichen linksgrünen Kommunisten kaputt gemacht. Na wer ist schlauer?!
    Die USA sind aus dem Klimaquatsch ausgestiegen zur Info.

  21. @at ein Kessel bunted

    So wahr! Mir kommt es auch so vor, als würden sich die Ereignisse überschlagen und das Verloddern im Eiltempo passieren.

    Was gestern noch als undenkbar galt, ist heute zur Normalität geworden oder sogar noch erwünscht!

  22. @ wanda 11. Dezember 2019 at 08:44

    Dieser Ploppa ist doch ein ganz widerlicher Linker. Da kannst hier gleich Ken Jebsen auffahren, den judenhassenden Moslem-Iraner mit Fake Namen! Bei ihm ist Ploppa gerne zu Gast, wo er sich mit schwachsinnigen Aussagen präsentiert, wie die Eliten der USA seien Geburtshelfer des Nationalsozialismus gewesen.

    Mich kotzt der Anti-Amerikanismus dermaßen an. Ich bin froh in der alten BRD aufgewachsen zu sein UNTER DEM SCHUTZ DER AMIS. Ich hätte es in der DDR gehasst mit eurem heuchlerischen Antifaschismus, der Denunziation, der bespitzelung von Familienmitggliedern, der verschwundenen Kinder, vieles wo drunter wir heute in der BRDDR nun alle zu leiden haben.

    Dresden & Co. sieht heute NUR durch Westgeld und Soli so schön aus. Aber das habt ihr Undankbaren alles vergessen!

  23. „Climategate war das Ereignis, als es für einen Moment so aussah, als ob wir die Klimaschutz-Betrüger dazu gebracht hätten, den größten wissenschaftlichen (und wirtschaftlichen) Trick der Welt aufzudecken und den Klima-industriellen-Komplex abzubauen, bevor es unserer Freiheit und unserem Wohlstand keinen Schaden mehr zufügen könnte. Aber die Wahrheit, so scheint es, hat keinen Platz bei dem Spiel um großes Geld, schmutzige Politik und Wahnsinns-Gruppendenken. Ich denke, wir haben hierbei verloren, meine Freunde. Und die Tatsache, dass alle, die an diesem Betrug beteiligt sind, eines Tages in der Hölle schmoren werden, ist leider etwas, was mir allzu wenig Trost spendet. “

    Climategate hat nichts gebracht, obwohl es die Smoking gun war und der Beweis, dass die ganze Klimahysterie auf Betrug aufbaut.

    https://www.eike-klima-energie.eu/2019/12/11/klimaextremismus-im-zeitalter-der-desinformation/

  24. Die totale Nazi-Runde: promovierter Maschinenbauingenieur, promovierter Chemiker und ein Polizist, ein ehemaliger Vertreter des Repressionsstaates. Ich meine, dieses System wird scheitern und zwar schon bald (über die Nachhaltigkeit des Scheiterns bin ich mir nicht im Klaren, vielleicht wird es neu wieder aufstehen mit den wunderbaren 85% Menschen die es jetzt noch wählen), aber erst wenn es alle in den Abgrund gerissen hat.

  25. MERKEL TRAF +++GESTERN ISLAMISCHE MONGOLIN
    STEINMEIER DABEI: HALAL STAATSBANKETT IN BERLIN
    https://www.shutterstock.com/de/editorial/news/president-of-singapore-halimah-yacob-visit-to-germany-2019-12-10

    „empfängt die Bundeskanzlerin die
    Präsidentin der Republik Singapur, Halimah Yacob ca. 1,45m klein
    and her husband Mohammed Abdullah Alhabshee
    zu einem Gespräch im Bundeskanzleramt“
    https://cna-sg-res.cloudinary.com/image/upload/q_auto,f_auto/image/12174550/16×9/991/557/cad3ac4c42d7e80b8270c20c62e5460b/iI/president-halimah-yacob-meets-german-chancellor-angela-merkel.jpg

    HEUTE empfängt die Kanzlerin Angehörige von Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr sowie von Polizistinnen und Polizisten, die sich im Auslandseinsatz befinden, im Bundeskanzleramt zu einem vorweihnachtlichen Gespräch.

    UND „Heute tritt das Kabinett unter Leitung der Bundeskanzlerin zusammen.“

  26. Wenn ganz Deutschland vom Globus verschwinden würde, wäre das völlig belanglos, denn diese 1.400 weltweit brennenden Fossilkraftwerke sind die eigentliche Ursache für CO2-Anstieg, daherist auch diese paranoide Hektik
    von Greta und den Grünen, eine Geisteskrankheit ,
    ebenso war diese Merkel-Aktionzur AKW-Vernichtung krankhaft, Merkel ist geisteskrank!

  27. HILFE, DIE MONGOLEN KOMMEN!

    WER SONST NOCH ALLES DIE BERLINER BONZEN
    BESUCHT… LAUNIG BESCHRIEBEN

    Die Präsidentin von Singapur, Halimah binti Yacob, absolviert seit heute(GESTERN) einen Staatsbesuch in Deutschland. Bei Staatsbesuchen ist es üblich, den Ehepartner mitzubringen. In diesem Falle ihren Gatten, Mohamed Abdullah Alhabshee. Wie der Name Halimah binti Yacob verrät, hieß ihr Vater Yacob. Das dazwischen gesetzte „binti“ bedeutet „Tochter von“ und wird oftmals einfach weggelassen. Yakob war Inder und die Mutter der Präsidentin stammte aus Malaysia
    http://www.presseorgane.de/

    SINGAPUR „Ein so wichtiger Handelsplatz bringt es mit sich, dass eine erhebliche ethnische und religiöse Durchmischung entstanden ist. Hier tummeln sich Buddhisten, Christen, Moslems, Daoisten und Hinduisten mit beachtlichen Bevölkerungsanteilen. Gelegentlich gibt es Auseinandersetzungen. Extrem hohe Geldstrafen für alltägliche Kleinstvergehen wie unerlaubtes Rauchen für 1.000 Dollar oder unerlaubtes Essen für 500 Euro sorgen für ein allgemeines Klima der Übervorsicht und eben für Ruhe.“

    LETZTE WOCHE WAR NOCH EIN
    ISLAMISCHER MONGOLE HIER:
    Kasachstans Präsident Kassim-Schomart Tokajew
    https://de.wikipedia.org/wiki/Qassym-Schomart_Toqajew
    zum Antrittsbesuch in Berlin empfangen

    Dieser stand heute auch in der Delegation und schüttelte der Kanzlerin die Hand. Im Kanzleramt gab es ein (HALAL?) Mittagessen und Gespräche.

    Die militärischen Ehren hatte Kassim-Schomart Tokajew jedoch bei Angela Merkel bekommen. Seit dem Besuch des ukrainischen Präsidenten im Juni 2019 sitzt Angela Merkel während der Nationalhymnen. In den sozialen Medien wird ihr das regelmäßig als Despektierlichkeit gegenüber Deutschland und der eigenen Hymne ausgelegt.

    Wilde Verschwörungstheorien werden um dieses Sitzen entfaltet. Umso pikanter, dass der kasachische Präsident heute zu seiner Hymne aufstand und die Hand aufs Herz legte, während die Kanzlerin konsequent sitzen blieb.

    Die Flagge Kasachstans ist hellblau und ähnelt der Flagge der Uiguren.

    Kasachstan grenzt im Westen an das Kaspische Meer. Umso erstaunlicher ist es, dass Menschen aus Ländern dieser Region oft nicht schwimmen können und sich auch nachhaltig gegen ein Erlernen dieser Fähigkeit wehren. (DIE MEISTEN RUSSLANDDEUTSCHEN KAMEN VON DORT) Im Süden liegen die muslimisch(ISLAMISCH!) geprägten Staaten Turkmenistan, Usbekistan und Kirgisistan. Der ethnische und religiöse Frieden ist in der Region recht fragil.

    Freitag, 29. November 2019
    Black Friday: Kinder aus der Bürgermeister-Herz-Grundschule schalten das Weihnachtsbaumlicht am Schloss Bellevue ein
    Achtung! Dieser Artikel enthält Ironie.
    Über einen Monat lang wird auf Kosten des Steuerzahlers die Lichterkette eingeschaltet bleiben, nur damit sich Touristen, Schlossmitarbeiter, das Präsidentenpaar, Staatsgäste oder gar Kinder daran erfreuen können. Unfassbar! Nur gut, dass Greta Thunberg nicht dabei war. Vermutlich hätte sie beim Anblick der 12 Meter hohen Nordmanntanne aus dem brandenburgischen Ferch ein neues Produkt für das aus ihrer Heimat stammende Möbelhaus kreiert.

  28. Übrigens, was ich gestern schrieb. Der Blackout ist zur Zeit noch nicht sehr wahrscheinlich, da es ja erprobte Gegenmaßnahmen gibt. Aber die Gegenmaßnahmen kosten Geld, dass die Melkkuh Verbraucher freilich bezahlt. Die Frage ist, wann das Geld aus, dann kommts zum Blackout. Aber das ist dann der Zeitpunkt zu dem sich die BRD eh bereits anarchisch aufgelöst hat, so dass es auf den Blackout auch nicht mehr ankommt. Also letztlich werden sich sämtliche Dysfunktionalitäten wechselseitig überholen und man wird nicht mehr wissen welche dem Ausschlag gegeben haben wird. Und auch Jahrhunderte benötigen um was aufzuklären, wenn überhaupt. Man wird dann orakeln wie über den Untergang der Azteken oder ähnliches. Was gerad passier ist zwar unfassbar, aber im geschichtlichen Maßstab eigentlich nicht ungewöhnlich. Man benötigt nur Zeiträume die lang genug sind. Und dann sind es im Nachhinein aus der Distanz auch nicht mehr Merkel, sondern andere natürliche Ursachen die etwas Unvermeidliches bewirken. Vielleicht werden außerirdische Archäologen das dann erforschen.

  29. Als Akademiker und ehemaliger GRÜN, FDP-Wähler (heute AfD), bedanke ich mich bei Pi für obiges Video mit Fachleuten. Es bestätigt meine eigene Meinung über den irren KLIMA-hype! Schwachsinn pur verursacht von Fachidioten in der Berliner Regierung. Man sehe nur auf CSU-Scheuer. Eine fachliche Null incl. Schäden bis zu 1 Mrd. EUR, die allein diese Figur zu verantworten hat.
    Man kann diese Reihe fast unendlich ausbauen…. bis hin zu GRÜN. GRÜN ist die Summe von fachlichem Irrsinn gebündelt in einer Partei. Es geht nur darum „ERSTE KLASSE zu fliegen“, auf Kosten der Steuerzahler und „Karriere“ zu machen auf einfachstem Weg!

  30. Um im Zeitalter eines neuen Glaubens „KLIMA“ überhaupt „gehört“ zu werden, muss eine Partei (AfD ?) gewisse geplante Ziele der aktuellen Regierung incl. kommende mit GRÜN benennen:

    1. Ziel: Benzin geht auf 2,- EUR je Ltr.
    2. Strom geht auf über 50 cent je kw/h.
    3. Deutschland hat mit das schlechteste Rentenniveau aller Industriestaaten.
    4. Abschaffung des Bargeldes um den aktuellen Finanz-Wahnsinn weiter aufrecht halten zu können (Orwell 1984 lässt grüßen).
    5. Einheimische finden keine bezahlbare Wohnungen mehr.
    usw.
    Die 2. Zeitenwende seit 1933 hat heute jeder verinnerlicht: Wähler aller Parteien wissen, dass 2015 die größte Zeitenwende war nach 1945.
    Das sieht jeder jeden Tag. Das hat jetzt nichts mit Politik zu tun!!!

  31. ‚tschuldigung, daß ich jetzt damit ankomme, aber diese falsche Benutzung von Wörtern in und von den öffentlich-unredlichen Medien geht mir mehr und mehr auf den Docht und massiv gegen den Strich (auch weil das immer tiefer in die Alltagssprache eindringt). Und deshalb muß ich folgendes einfach loswerden:

    Eben dort – > https://web.de/magazine/politik/terroristen-greifen-hotel-mogadischu-toeten-menschen-34258662 gelesen:

    Terroristen greifen Hotel in Mogadischu an und töten mehrere Menschen, Aktualisiert am 11. Dezember 2019, 08:25 Uhr

    „In Somalias Hauptstadt Mogadischu haben Terroristen ein Hotel besetzt und fünf Menschen getötet. Sicherheitskräften gelang es nach sechs Stunden, das Hotel zurückzuerobern. Alle Kämpfer seien ebenfalls gestorben. […] Nach fast sechs Stunden hätten die Sicherheitskräfte den Angriff beenden können, alle Kämpfer seien getötet worden. […]“

    So, die „Kämpfer“ sind also einfach gestorben … Tot umgefallen aus heiterem Himmel (z. B. bei der Arbeit) – oder wie? Eingeschlafen und nicht wieder aufgewacht? – Das bedeutet das Wort -sterben-, wenn man sagt, ‚jemand ist gestorben‘.

    Also: Nachdem ja schon seit etlichen Jahren im Fußball keine Tore mehr geschossen, sondern gemacht werden (und nach einem Spiel mit z. B. 4 : 3 „gemachten“ Toren trotzdem nur 2 Tore auf dem Spielfeld stehen), werden Personen von Terroristen getötet und nicht (mehr) ermordet / umgebracht – und Terroristen sterben jetzt bei ihren Angriffen, obwohl sie eliminiert / ausgeschaltet / unschädlich gemacht / liquidiert wurden.

    Aber leider haben ja seit der Rechtschreibdeform in den 90er Jahren und den Schritt-für-Schritt-Verhunzungen mittels „feministischen Sprachhandelns“ und Gix-gax-Genderkäses die Sprachpanscher/innen/außen/oben/unten/links die Macht über unsere Sprache ergriffen.

    Während in den 90ern in einigen spätabendlichen Sendungen (Heißer Stuhl u. ä.) noch Pseudodiskussionen* mit Leuten aus D, A, CH, denen die Deform aufgedrückt werden sollte, geführt wurden, wurden und werden jetzt die Änderungen in feudalistischer Manier festgelegt. Wobei gerade auch Nichtdeutschmuttersprachler (= „Zugewanderte“) bei der Deutschdeformation federführend sind und von unseren eigenen Leuten ob der tollen Ideen beklatscht und hofiert werden – anstatt sie in ihre Schranken zu weisen.
    _____
    * in denen die Gegner der „vorgestellten“ Änderungen schon wie Klein-Doofie mit Samtpfoten und Plüschohren behandelt wurden (Motto: ‚Ihr könnt das gar nicht begreifen, wie gut diese Änderungen sind, und Ihr begreift nicht, daß dadurch der Sprachgebrauch und die Regeln enorm vereinfacht werden.‘) – Die „Vereinfachung“ kann man gut anhand der Teilabschaffung des ßs sehen: Statt eines Buchstabens müssen 2 geschrieben werden, in manchen Wörtern gibt es deshalb nun die Buchstabenfolge „sss“, das „Problem“ „das – daß“ ist auch bei „das – dass“ dasselbe (geblieben). Von vielen wird nur noch „das“ geschrieben. Das Komma vorher fällt flach, weswegen man gezwungen ist, solche Sätze mehrfach zu lesen, um rauszukriegen, was der Schreiber aussagen will, da auch eine andere Betonung notwendig ist. (= „enorme“ „Verbesserung“) Aus der Endung „-nis“ machen viele „-niss“, da kurzgesprochener Vokal vor „ß“ dieses zu Doppel-s macht, aber nicht verstanden worden ist, daß das nicht für das „s“ nach kurzgesprochenem Vokal gilt – sonst müßten wir jedes „s“ nach kurzgesprochenen Vokalen verdoppeln. Dann die inflationäre Anwendung des Fugen-s, das vor der Deform nur bei schwierig aussprechbaren Konsonant-Konsonant-Folgen zusammengesetzter Wörter zu verwenden war, wird nun in solchen Wörtern eingefügt, bei denen wegen des Fugen-s die Aussprache schwieriger wird, weil man wegen Fugen-s nun „absetzen“ muß. Also: „Essenmarke“ läßt sich flüssiger (aus-)sprechen als „Essensmarke“.

    Ich nenne die 90er-Jahre-Sendungen deswegen Pseudodiskussionen, weil in einer Sendung der Vertreter der Deformisten neben der schäbigen Behandlung der Diskussionsgäste auch (in der letzten Sendung – ???) in etwa sagte: „Das können wir jetzt nicht mehr zurücknehmen. Die Verlage haben die neuen Wörterbücher schon gedruckt. Das wäre ein Milliardenschaden für die.“ – AHA!

  32. Dieser Kommentar bezieht sich auf die Ausrufung des Klimanotstands durch das EU-Parlament, paßt aber im erweiterten Sinn auch zum Thema der Gesprächsrunde mit Corinna Miazga.

    Klimawichtel

    Ach, was müssen wir berichten
    von den grünen Klimawichten,
    die sich da in Straßburg treffen,
    um Klimaschwätzer nachzuäffen.

    Seht, wie sie da sitzen,
    aus allen Poren reichlich schwitzen,
    seht, wie ihre Köpfe glühen,
    in ihrem eifrigen Bemühen,

    das Klima in den Griff zu kriegen,
    die Temperaturen hinzubiegen,
    sie im Steigen anzuhalten,
    denn das Klima soll erkalten.

    Sie fühlen sich als Helden,
    wenn sie besorgt uns melden,
    das Klima ist in großer Not,
    wir sind bald alle tot.

    Von ihrem Eifer ganz besessen,
    haben sie komplett vergessen,
    daß es das Klima gar nicht kümmert,
    wie laut der Mensch auch wimmert.

    Es wird bestimmt von starken Mächten,
    die nicht einmal im Traum dran dächten,
    ihre Macht dem Menschen abzugeben,
    sie müssen im gegeb‘nen Klima leben.

    Der Wichtel weist das streng zurück.
    Die Klimarettung ist sein bestes Stück,
    das jemals aufzuführen ihm gelang,
    es zeugt von seinem hohen Rang.

    Ach, er wird auch fürderhin,
    Beschlüsse fassen ohne Sinn.
    Er wird uns weiter quälen,
    stärken wir unsere Seelen!

  33. Ezra Levent: Ich frage mich, warum die heilige Greta nur ethisches Öl aus Demokratien angreift, aber niemals Konflikt-Öl der OPEC. Sie kritisiert auch niemals China, den weltgrößten Umweltverschmutzer. Es ist fast so, als wäre sie eine Kinder-Schaupielerin, die von ausländischen Konkurrenten engagiert wird. Gibt sie deshalb ihre Finanzen nicht preis?

    Bloomberg:Die Klimaaktivistin Greta Thunberg sagt, dass die Öl- und Gasförderung in Norwegen und Kanada die Kinderrechte auf der ganzen Welt verletzt

    https://twitter.com/ezralevant/status/1204408758731988992

  34. Wolfgang Wiehle: AfD ist Alternative zur sozialdemokratisierten und vergrünten Union

    https://www.youtube.com/watch?v=IDuABpG-sXU

    —————————————————————————————————
    Altparteien (SPD, Linke, Grüne, CDU, CSU, FDP) sind doch links. Dafür braucht man Alternativen wie die AFD.

  35. Wer sich etwas für die technischen Details des Energie-Desasters interessiert:
    achgut.com: Woher kommt unser Strom (erscheint einmal pro Woche).
    achgut.com: GAU im Illusionsreaktor (der letzte Artikel der Serie ist absolut tödlich).

    Egal ob durch den Menschen oder natürlich verursacht, die Klimaerwärmung ist nicht aufzuhalten.
    Wenn menschengemacht, dann ist die Ursache die Bevölkerungsexplosion (wikipedia: Weltbevölkerung).
    Die großen Emittenten lassen sich von dem lächerlichen Deutschland oder der lächerlichen EU nichts vorschreiben. Richtig wäre sich anzupassen, und nicht die Wirtschaft kaputt zu machen.

    Die deutsche Klimapaket, genauso wie irgendwelche Luftnummern der EU, sind nur ein billiger Vorwand um die produktiv arbeitenden Bürger weiter abzuzocken und Enteignungen zu legitimieren.
    Es ist ein Vorwand um die sozialistische Diktatur parasitärer Staatsapparate in Deutschland und in den EU-Institutionen endgültig zu installieren. Mit Geld, das den deutschen Untertanen abgepresst wird, wird in der EU die Zustimmung der widerstrebenden Osteuropäer für die Pläne der EU-Komission gekauft.
    Das abgepresste Geld wird benötigt für:
    * Die weitere Aufblähung der unproduktiven Beamten- und Staatsapparate. Klar, die Klimaerwärmung lässt sich am besten vom Schreibtisch aus bekämpfen; viele Bürokraten und viel Blah-Blah hilft ganz bestimmt.
    * Den Unterhalt der unproduktiven Migranten.
    * Den Kauf von Wählerstimmen durch Sozial-Subsidien und Öko-Subsidien (EEG Umlage für Solarzellen, Windräder).
    * Schutzgeldzahlungen an die Türkei, arabische Staaten, Balkanstaaten, … um die Migration abzuschwächen.
    * Subsidien für parasitäre NGO’s und die Sozialindustrie.

  36. Das allerwichtigste ist das eigene, sowie Leben seiner Angehörigen, zu erhalten und zu schützen, dazu sind vor allem entzündungs und schmerzhemmende Medikamente , wie Metamizol, Parazetamol, Salbei, auch bei Zahnschmerz, sowie Wundmedikamente, wie originalverpackte Papiertaschentücher (keimfrei) und octenisept, alternativ inder EU verbotene Borsäure für Borwsser, unbedingt gegen Blutvergiftung wichtig. Die Wunde einfachmittels Borwasser reinigen und mittels frischer Taschentücher verbinden, Leinöl, Hanföl, Sonnenblumenöl, fördern die Heilung. H2O2 ist dagegen oft nicht optimal.
    Wundreinigung auch mittels Mineralwasser, mit Brise Borsäure, denn eine Sepsis ist oft tödlich.

  37. StopMerkelregime, 11. Dezember 2019 at 12:25
    „Ezra Levent: Ich frage mich, warum die heilige Greta nur ethisches Öl aus Demokratien angreift, aber niemals Konflikt-Öl der OPEC. Sie kritisiert auch niemals China, den weltgrößten Umweltverschmutzer. […]“

    Die Frage ist leicht zu beantworten:

    Weil sie genau weiß, daß sie entweder bei denen gegen eine Wand spricht oder mindestens verbal saftig eine auf die Fresie kriegt (in der OPEC sind ja wohl etliche mohammedanische Staaten – und da wissen wir ja, wie dort mit Mädchen und Frauen umgegangen wird, besonders wenn sie „aufmüpfig“ sind/werden).

    „[…] Bloomberg:Die Klimaaktivistin Greta Thunberg sagt, dass die Öl- und Gasförderung in Norwegen und Kanada die Kinderrechte auf der ganzen Welt verletzt […]“

    Aber es verletzt sicher nicht die Kinderrechte – allerdings nur in der 4-Jahreszeiten-Klimazone der Nordhalbkugel und da speziell u. a. in Mittel-/Europa –, wenn wegen des Verbots von Öl-, Gas-, Holz-, Kohleöfen/-kraftwerken und Atomkraftwerken und der nicht vorhandenen Versorgungssicherheit mittels Solar-, Wind-, Wasser- … -kraft in den kalten und kühlen Zeiten, die ja in der Länge von Jahr zu Jahr variieren (z. T. 9 Monate lang unter 15 °C oder kurze Tage / kurze Tage + zusätzlich Dämmerlicht wg. dichter Wolkendecke und Regens wie heute z. B.), Wohnungen, Kindergärten und Schulen, Arztpraxen und Krankenhäuser, Fabriken und Büros usw. nicht beheizt werden können bzw. nicht mehr beheizt werden dürfen. Wärme ist elementar für unser Leben und was die Reduzierung / der Wegfall von Heizungen, auch Warmwasser, bedeutet, braucht man wohl niemandem mit Grips in der Birne zu erklären.

    Greta Thunberg und ihre gesamte Anhängerschar sowie die sie hofierenden Politiker sind allesamt SADISTEN und ZERSTÖRER von allem, was unsere Errungenschaften sind!

    Nicht die jahrhundertelang vorangegangenen Generationen, nicht die Großeltern-/Elterngenerationen zerstör/t/en die Zukunft der Generationen um Thunberg herum, sondern sie allein mit ihren absurden Forderungen und Einstellungen sind die ZERSTÖRER IHRER ZUKUNFT. Allein so ein Spruch wie, daß wegen der zerstörten Zukunft für diese Kinder/Jugendlichen/jungen Erwachsenen sich der Schul-/Fach- + Hochschulbesuch und das Lernen nicht mehr lohnen, sind eine absolut falsche Schlußfolgerung ihrer sehr bedenklichen klimareligiösen Einstellungen.

    Hätten die vorangegangenen Generationen genauso gehandelt (z. B. während der Kleinen Eiszeit), dann wären wir heute woanders bzw./und die meisten von uns gäbe es wahrscheinlich nicht. Die Meckerer von damals haben aber in die Hände gespuckt und Stück für Stück die Entwicklungen erarbeitet, denen wir unser Leben verdanken, aber auch Rückschläge erlitten.

    Greta Thunberg, die großklappig-dreisten Reemtsma-“Mädchen“ u. weitere Rädelsführer aus sehr wohlhabenden Familien und ihre Anhänger sind etwas bedauerns- und stark verachtenswert. Anstatt ihre Möglichkeiten zu nutzen, demolieren sie nicht nur ihre und unsere Zukunft, sondern auch die Gegenwart und vernichten unseren Wohlstand.

    Schon mehrfach hatte ich geschrieben, daß das Verhalten dieser angeblichen Klimaschützer anmaßend und unverschämt ist. Allein in den letzten 3 Jahrzehnten ist vieles zur Luft- und Gewässersäuberung und -reinhaltung getan worden. Die sollten gezwungen werden, sich mal nur 1 Woche in der Luft von 80er-Jahre-Industriegebieten aufzuhalten und in Wasser, das dem Rhein- oder Elbewasser derselben Zeit nachempfunden wurde, zu baden/schwimmen.

    Im übrigen ist es sinnvoller, anstatt die vielen Milliarden weiterhin in die Taschen von mittlerweile stinkreich gewordenen Anti-Klimawandel-Schreiern für ihre fragwürdigen Aktionen zu versenken, sie in Forschung + Entwicklung zu stecken, um Anlagen zu konstruieren, die uns vor eventuellen Auswirkungen eines möglichen Klimawandels schützen, dabei auch Möglichkeiten bieten, Nahrungsmittel anzubauen usw. Das wäre eigentlich die Aufgabe der nachrückenden Generation/en, aber die setzen sich ja lieber in die Ecke und gnatzen rum …

  38. OT

    Bitte mal hier guggen, wie “ unsere von Gott geschenkte Kanzlerin des Herzens“ ( (c) ghazawhat) da breitbeinig auf dem Stuhl sitzt.

    DAS MUSS MAN GESEHEN HABEN.

    Empfehle Vollbild-Modus

    ab 02:40

    https://www.zdf.de/nachrichten/heute-journal (vom 10.11.2019)

    Da hat ES wohl nicht gerafft, dass der Tisch von vorne einsehbar war.

    Naja, wer nicht mit Messer & Gabel essen kann.

    Ein Thema eigentlich für den Nachtclub, ich erwarte nicht ganz jugendfreie Kommentare.

  39. Ich frage mich warum wir alle gezwungen werden, auch die Haushalte die heute gar kein Radio oder Fernseher haben, für diese links grünrote Propaganda GEZ zu zahlen, wenn man solche Formate wie Gegenrede aufyou tube sehen kann.
    Dazu braucht es nur wenige Mittel einen Raum, Kameras und eine Gesprächsrunde die richtige Fachleute hat.
    Ich habe das Format zum ersten mal gesehen und mich hat das überzeugt.
    So stelle ich mir Politik vor, und genauso sollte konstruktive Poiltik sein.
    Nur wären auch Lösungen angebracht.
    Nicht nur Mut zur Wahrheit, sondern Mut zum Querdenken.
    Wir müssen nicht nur kommentieren sondern
    auch unsere Politiker im Landtag Bundestag mit Ideen, Kommentaren usw versorgen.
    Denn jeder von uns sieht was hier los ist im
    ehemaligen schönen Deutschland.
    Jeder von uns hier im Blog hat Erfahrung , der eine vom Islam der andere von der Klimahysterie usw.
    Ich oute mich als schwuler, androgyner konservativ liberaler ehemaliger SPD Wähler.
    Ich habe die von 1994 als ich zum ersten Mal wählen durfte bis 2009 gewählt dann mal Links und nochmal 2013 SPD als Steinbrück zur BTW antrat.
    Aber seit 2014 wähle ich nur noch AfD.
    Und ich fühle mich bestätigt.
    Seit selbst die SPD sich wie die anderen Parteien so für den Islam breitmacht, regelrechte Propaganda macht sah ich rot und lief blau an.
    Und diese ganze weitere Abzocke und Hetzerei der CDUSPD usw. lies mich aufhorchen.
    Die AfD kann Volkspartei werden wenn wir alle mithelfen.
    Wenn Deutschland erst ruiniert ist wird der mehr als 70%prozentige Altparteienwähler
    aufwachen und mehr Leute AfD wählen.
    Thüringen ist der beste Beweis das es gehen kann.
    Und nicht Ost gegen West Nord gegen Süd usw. hetzen das haben wir aufgeklärte Demokraten nicht nötig.
    Lasst uns kämpfen gemeinsam friedlich und mit ordentlich Satire.

  40. p-town
    11. Dezember 2019 at 16:05
    @eule54 11. Dezember 2019 at 08:56

    Darf ich ihren Text verbreiten?

    p-town
    ++++

    Natürlich!
    Jeder Kommentar von mir hier darf verbreitet werden!
    Mit oder ohne Quellenangabe.
    Hauptsache das linksgrüne Schweinsgesindel ärgert sich darüber! 🙂

  41. @eule54 11. Dezember 2019 at 17:00

    Danke:-))

    @VivaEspaña 11. Dezember 2019 at 16:12

    Pfui Deibel, so ein Bauerntrampel.

    p-town

  42. Es ist traurig und ein Armutszeugnis was für ungebildete und Ideologie verbissene Trottel an der Macht sind.

Comments are closed.