Donald Trump triumphiert und mit ihm die Republikaner. Bei den US-Demokraten liegen die Nerven blank. Deren Staatsfregatte Nancy Pelosi (79), Chefin im Repräsentantenhaus,  ließ sich am Schluss seiner Rede an die Nation dazu hinreißen, eine Kopie des Präsidenten-Manuskripts hinter seinem Rücken zu zerreißen (PI-NEWS berichtete). Der ebenso kindische wie respektlose Akt der Polit-Oma mitten in Trumps Schlussapplaus ist bisher wohl einmalig in der Geschichte der Kammer und wird in  den deutschen Online-Medien als Endlosschleife gefeiert.

Nichts kann aber deutlicher definieren, wie es bei den US-Demokraten um Anspruch und Wirklichkeit bestellt ist, als was dieser Tage Schlag auf Schlag in Amerika vor aller Augen geführt wird. Umso mehr dringt auch deutlich ins Bewusstsein, wie halbseiden und einseitig deutsche Medien ihr Leserpublikum bisher informierten. Seit seiner Amtseinführung wird der amerikanische Präsident journalistisch in die Tonne getreten und das hohe Lied der elitären, politisch edlen und noblen Demokraten vom Schlage der Clintons, Obamas und Bidens gesungen.

Doch nun geht es fast täglich zu Lasten von Trumps politischen Gegnern, den Demokraten, und ihren Followern, dem elitären Establishment:

  • Impeachment kläglich gescheitert. Monatelang wurde das Menetekel von Trumps Amtsenthebung beschworen, in deutschen Nachrichtensendern meistens  mit Schaum vor dem Mund. Erklärtes Ziel: Trumps zweite Amtszeit zu verhindern. Nach möglichen Verfehlungen von Joe Biden, dem Hauptherausforderer, in der Ukraine fragte kaum einer.
  • Die selbstverantwortliche Vorauswahl der US-Demokraten in Iowa für einen Präsidentschaftskandidaten war technisch, organisatorisch und politisch eine einzige Katastrophe. Mehr als peinlich: Mancher Kandidat erklärte sich selbst zum Sieger. Nach zwei Tagen immer noch keine endgültigen Ergebnisse im kleinsten US-Bundesstaat. Eindruck: die Demokraten im Land von Microsoft, Apple und Facebook können es einfach nicht.
  • Wie man es richtig macht, zeigten die Republikaner in Iowa: Trump ging unangefochten mit 96 Prozent als Präsidentschaftskandidat seiner Partei durch. Iowa gilt als Indikator für den Ausgang der Präsidentenwahl.
  • Vorläufiger peinlicher Höhepunkt war Pelosis Entgleisung. Während ihrer „Aktenvernichtung“ schaute sie demonstrativ Richtung Kameras, wohl um garantiert im Bild zu sein. Medien wie die Süddeutsche waren auch gleich mit der Relativierung zur Hand, Trump habe ihr vorher den Handschlag und damit den Respekt verweigert. Damit machten sie es nur schlimmer, denn offen gezeigte Rache bedeutet das Karriereende  für einen Politiker.  Man stelle sich vergleichsweise vor, ein Präsidiumsmitglied im Bundesparlament würde demonstrativ das Redemanuskript der Kanzlerin zerfleddern.

Donald Trump hat zweifellos einen Lauf.  Die Wirtschaft brummt, die Arbeitslosenrate in den USA befindet sich auf einem 50-Jahres-Tief und eine Trendwende ist nicht absehbar. Trump hat geliefert. Seiner Wiederwahl Ende 2020 steht (bisher) nichts im Wege. (RB)

 

 

image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.

72 KOMMENTARE

  1. MUSS EINE FRAU PELOSI DIESE REDE ZERREISSEN?
    Wer will diesem bombastischen Wirtschaftserfolg noch etwas entgegensetzen?

    TRUMP REDE:

    Auch der afroamerikanischen Bevölkerung und den sozial Benachteiligten widmet sich Trump wohlwollend und erfolgreich!

    USA nunmehr weltgrößter Oel- und Gasproduzent! Energieunabhängig!

    Arbeitsplätze auf Höchststand!

    Auf dem Aktienmarkt Zuwachs von 3 Mio Dllrs.

    Unfaires NAFTA Handelskommen hat er ersetzt, durch ein neues Handelsabkommen mit Mexico, Canada und USA (US MCA) welches 100.000 neue Arbeitsplätzen schaffen wird und die Exporte für die Landwirte, Viehzüchter und Fabrikarbeiter ausweiten wird.

    Er versprach Zölle gegen den massiven Arbeitsplatzdiebstahl durch China einzuführen und schloss demzufolge ein neues Abkommen mit CHINA zum Schutze der US Arbeitnehmer und des geistigen Eigentums ab.

    Es wurde die gescheiterte Politik der früheren Administration gegen Kuba aufgehoben.

    Eine Rekordziffer von 2, 3 Millionen Dllrs. Wurde in amerikanisches Militär gesteckt, in US produzierte Flugzeuge, Raketen und Schiffe.

    Ein neuer Zweig der Streitkräfte die SPACE FORCE das Weltraumkommando wurde gebildet mit Hilfe anderer Nato-Staaten, deren Beiträge sich unterdessen verdoppelten.

    Sein großartiges soziales Engagement für die schwarze Bevölkerung, ebenso für deren Kinder Stipendien auszugeben, ist einzigartig! Ein Präsident, der für BILDUNG alles hergibt!

    Auch für das Gesundheitswesen geben die Bürger aufgrund seines neuen Gesundheitsplans 60 % weniger aus als vor seiner Amtszeit. Ebenso werden Bürgern nun auch mit Vorerkrankungen Krankenversicherungen ermöglicht, eine freie Arztwahl inklusive.

    Für ILLEGALE geht das nicht! Steuergelder dürfen dafür nicht verschwendet werden so wie in Kalifornien. Diesem LINKEN Anliegen wird nicht nachgekommen. Keine freie Gesundheitsfürsorge für ILLEGALE EINWANDERER.

    Kosten für verschreibungspflichtige Medikamente sind gesunken und weitere Reduzierungen der Medikamenten-Kosten sind mit neuem Gesetz geplant!

    Viele wissenschaftliche Forschungen auf medizinischem Gebiet für unheilbare Krankheiten werden vorangetrieben.

    Ein Modell für bezahlten Familienurlaub wird durchgesetzt!
    MIT DABEI KINDERVERSORGUNG HOHER QUALITÄT!

    Zum KLIMA werden 1 MIO neue BÄUME GEPFLANZT!

    INFRASTRUKTUR im Land für neue Straßen und Brücken werden nun überall neu aufgebaut.

    Jeder BÜRGER wird Zugang zum HOCHGESCHWINDIGKEITS- INTERNET erhalten, auch im ländlichen Raum.

    SICHERHEIT in allen Bereichen und dem STRAFVOLLZUG wird Vorschub geleistet. 120.000 kriminelle Ausländer wurden festgenommen, 10.000 Diebe, darunter 5.000 Sexualverbrecher, Gewaltverbrecher und 2.000 Mörder waren unter ihnen. Bemerkt wird: In vielen Städten Amerikas sieht es leider so aus, dass radikale Politiker solchen gefährlichen illegalen kriminellen Ausländern Schutz geben wollen, eine Heimstätte bieten wollen, mit katastrophalen Ergebnissen. Illegale Hochkriminelle gehen gegen die Bevölkerung vor und Kalifornien wird zur Freistätte für kriminelle illegale Einwanderer.

    5.000 Menschenschmuggler wurden festgenommen.
    Dank wird der Grenzkontrolle geleistet.

    MAUER gegen die ILLEGALE EINWANDERUNG über 100 MEILEN ist fertiggestellt. Zu Anfang des nächsten Jahres werden bis zu 500 Meilen gesichert werden.

    Illegale Einwanderer werden zurückgeschickt, mit deutlichem monatlichem Erfolgstrend, die Illegalen werden immer weniger.

    Mit jeder Maßnahme wird die RECHTSTAATLICHKEIT, KULTUR und FREIHEIT des Landes wieder hergestellt.

    Rekordzahl von über 100 NEUEN BUNDESRICHTERN wurde erzielt. Es werden noch mehr erwartet.

    Gleichzeitig wird die MONDFAHRT von einem Amerikaner und einer Amerikanerin angekündigt, ebenso zum Mars.

    Ein radikaler FRIEDENSPLAN für Palästina wurde angekündigt.

    Ein WIEDERAUFBAU des IRAKS wird dem IRAK angeboten.

    Die AMERIKANER die PIONIERE!

    Die Rede endet mit:
    DAS BESTE STEHT UNS NOCH BEVOR!
    GOTT SEGNE AMERIKA!

    Das alles in einer fast ZWEI-STÜNDIGEN FREIEN REDE!

    Die AMERIKANER können stolz sein auf ihren
    PRÄSIDENTEN DONALD TRUMP!
    WER SOLCH EINEN PRÄSIDENTEN HAT, KANN STOLZ SEIN AUF SEIN LAND!

    WELCHER KANDIDAT WILL DAS NUN NOCH TOPPEN?

  2. Die Demokraten zittern vor der Wiederwahl. Aus gutem Grund.

    Die Akte Obama und die Akte Clinton sind noch nicht geschlossen. In seiner zweiten Amtsperiode wird Präsident Trump fest genug im Sattel sitzen, um diese beiden ganz großen Problemfelder aufzuarbeiten

  3. Mein reden seit Bismarck, dass Frauen offensichtlich nicht für Politik geeignet sind.

    Ich kenne jedenfalls keine Einzige!
    Egal, von welcher Partei!

  4. Diese Pelosi auch nichts anderes, als unsere „Aufrechten Demokraten“, eine alte Kommunistenschabracke.

  5. Pelosi : Omas gegen Rechts?

    Das kommt dabei raus, wenn man 50 Jahre lang kein Beischlaf gehabt hat…

  6. Da zerreitst die eine Papier, hier knickt eine andere Blumen…

    Frustrationstoleranz haben nicht alle!

  7. Da zerreißt die eine Papier, hier knickt eine andere Blumen…

    Frustrationstoleranz haben eben nicht alle!

  8. Auf den Kommentarstrang freue ich mich jetzt schon. Allein bei der Artikelüberschrift wußte ich schon, was da wieder kommt, darauf ist Verlaß.
    Wäre es ein „kindischer Polit-Opa“ gewesen und davon gibt es reichlich, hätte hier keiner alle (Polit)Männer dafür Sippenhaft in genommen. Und die bekleckern und bekleckerten sich auch nicht mit Ruhm. Hofreiter, Stegner, Altmaier, Schäuble, Seehofer, Kahrs… Von denen, die bereits das Zeitliche gesegnet haben, möchte ich gar nicht erst anfangen.
    An die mitlesenden Damen: Ist normal hier, bitte nicht abschrecken lassen, ticken nicht alle PIler so.

  9. „Thüringens neuer Ministerpräsident Thomas Kemmerich von der FDP will mit CDU, SPD und Grünen eine neue Regierung bilden. Er wolle eine Regierung der Mitte, sagte er am Mittwoch im Erfurter Landtag. SPD und Grüne haben einer Zusammenarbeit mit einer Regierung unter Kemmerich jedoch bereits eine Absage erteilt.“

    https://www.rnd.de/politik/thomas-kemmerich-fdp-vom-thuringer-landtag-zum-ministerprasidenten-gewahlt-ETALMIFI5BDPJMLXQNR5S2P23I.html

    Das wird noch köstlich werden! Die CDU hat also nicht abgesagt. Viel Spaß, IM Erika. Der Gegenwind von rot-rot-grün wird dich ordentlich „durchschütteln“. Vielleicht liegst du bald 2m unter der Erde. Wir wollen es nicht hoffen… *zwinker zwinker*

  10. Die alte Schabracke ist frisch zusammengetackert.
    Ich habe sie erst gar nicht erkannt.

    Aber das schlechte Benehmen fiel sofort auf.
    Sie laberte immer immer dazwischen und kratzte sich Jogi-Löw-mäßig dauernd an der Perücke.
    Das war wohl die Übersprungshandlung, bevor sie zur Tat schritt und das Protokoll zerriss.

  11. .
    .
    Die satten und degenerierten Politiker der Altparteien haben die Funktionsweise und das Wesen der Demokratie vergessen oder nie verinnerlicht!
    .
    Sie glauben allen Ernstes, die Macht und den Führungsanspruch für immer und ewig und nur für sich gepachtet zu haben.
    .
    Deshalb gehören sie abgewählt und……
    .
    ++++++++++++++++++++++++++++++++++
    .

    Wut und Entsetzen
    .
    Thüringen:
    .
    So reagieren Politiker und Journalisten auf die Ministerpräsidenten-Wahl

    .
    Politiker und Journalisten haben mit Empörung auf die Wahl des neuen Thüringer Ministerpräsidenten Thomas Kemmerich (FDP) reagiert. Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt sprach von einem Verstoß gegen die Grundwerte des Landes, ARD-Journalist Georg Restle von einem „Tabubruch“ und TV-Komiker Jan Böhmermann sogar von einem „Zivilisationsbruch“. SPD-Politiker Ralf Stegner warf CDU und FDP vor, sich vom „Konsens der Demokraten“ verabschiedet zu haben.
    .
    ERFURT. Politiker und Journalisten haben mit Empörung auf die Wahl des neuen Thüringer Ministerpräsidenten Thomas Kemmerich (FDP) reagiert. Daß Kemmerich sich mit den Stimmen der AfD habe wählen lassen, sei kein „Unfall, sondern ein bewußter Verstoß gegen die Grundwerte unseres Landes“, schrieb die Grünen-Fraktionschefin im Bundestag, Katrin Göring-Eckardt auf Twitter.
    .
    Unfassbar! Die heutige Wahl von @KemmerichThL zum #Ministerpräsidenten mit Stimmen der AfD ist kein Unfall, sondern ein bewusster Verstoß gegen die Grundwerte unseres Landes. Mit Feinden der Demokratie lässt sich keine Zukunft für #Thüringen gestalten.

    — Katrin Göring-Eckardt MdB (@GoeringEckardt) February 5, 2020
    .
    https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2020/thueringen-so-reagieren-politiker-und-journalisten-auf-die-ministerpraesidenten-wahl/

  12. Matrixx12 5. Februar 2020 at 16:47

    Der Druck von außen wegen Neuwahlen wird stündlich größer. CDU/FDP in Thüringen müssen das jetzt entweder durchziehen und auf „Verwerfungen“ in der GroKo hoffen oder sie werden bei Neuwahlen untergehen.

  13. In Deutschland spielt die Musik, nicht in den USA (jedenfalls für uns).
    Der Brexit war im Grunde DER große Erfolg für uns und gegen die EU. Der Brexit bleibt. Trump ist in spätestens 5 Jahren weg. Was hat er dann „für unsere Sache“ erreicht? Gut er hat konservative Richter ins Oberste Gericht gesetzt.

  14. AKTUELL!
    .
    So funktioniert und ist die Denkweise des Merkelsche Schweinesystem!
    .
    Wählen bis es den Regierungsbonzen passt!
    .
    .
    Söder fordert nach Kemmerich-Wahl Neuwahlen in Thüringen
    .
    München/Erfurt (dpa) – Nach der überraschenden Wahl des FDP-Politikers Thomas Kemmerich zum Thüringer Ministerpräsidenten fordert CSU-Chef Markus Söder Neuwahlen. Das sagte er am Mittwochnachmittag in München.
    .
    https://www.lkz.de/%C3%BCberregionales_artikel,-soeder-fordert-nach-kemmerich-wahl-neuwahlen-inthueringen-_arid,581115.html

  15. Biden, der Liebling des Establishments, ist in Iowa entzaubert worden und die Ukraine-Geschichte seines Sohnes wird er nicht mehr los. Sanders und Warren sind so links, dass sie selbst vielen Demokraten suspekt sind. Und Iowa-Sieger Buttigieg strahlt zwar frischen Wind, wie damals Obama aus, aber er hat nur kommunalpolitische Erfahrung. Ob Trump das viele Geld, das Bloomberg mehr hat als er, fürchten muss, wird sich zeigen. Noch sind es 11 Bewerber bei den Demokraten. Je mehr die sich gegenseitig aufreiben, umso besser.

    Die Wirtschaft brummt und die Arbeitslosigkeit ist historisch niedrig, genau wie die illegale Migration. Kein Wunder, dass Donald Trump phantastische Zustimmungswerte hat. Mit dem scheiternden Impeachment-Verfahren, dem organisatorischen Caucus-Desaster in Iowa und dem kindischen Zerreißen des Trump-Redemanoskripts durch Speaker of the House Pelosi, haben die Demokraten gleich drei Eigentore auf einmal geschossen.

    4 more years, Mr. President! 🙂

  16. Die CDU-Bundesvorsitzende Kramp-Karrenbauer hat das Stimmverhalten der Thüringer CDU-Landtagsfraktion bei der Wahl des Ministerpräsidenten als falsch bezeichnet. Die Fraktion habe „ausdrücklich gegen die Empfehlungen, Forderungen und Bitten der Bundespartei gehandelt“.

    Kramp-Karrenbauer erklärte weiter, sie sei der Auffassung, dass man darüber reden müsse, ob Neuwahlen in Thüringen „nicht der sauberste Weg aus dieser Situation sind“.

    https://twitter.com/DLFNachrichten/status/1225088094703144960

  17. NANCY PELOSI zog 1969 mit Mann und Kindern nach San Francisco!
    1969 SAN FRANCISCO in der HIPPIE HOCHBLÜTE!
    NANCY PELOSIS zuhause seither!

  18. Sie hat doch nur sein Redeskript (Kopie) zerrissen. Sie stand hinter ihm , Stellt euch mal vor, sie hätte ihm die schönen Haare ausgerissen.
    Also, sie war doch noch human 😉

  19. Da sieht man mal, wozu Demokratie, Zivilisation und Rechtsstaat wirklich nötig sind, in Afrika zum Beispiel hätte Pelosi einen Bürgerkrieg ausgerufen.

    Und genau darum dürfen solche Leute nicht an die Macht kommen, weil sie die Demokratie, die Zivilisation und den Rechtsstaat abschaffen und gegen ihre ideologische Unkultur ersetzen.

    Wie man es übrigens gerade auch in Thüringen beobachten kann.

  20. Trump setzt seinen Kurs unbeirrt fort, und die Erfolge geben ihm recht. Auch wenn sich weltweit links-rot-grün-bunt-versiffte Vollpfosten mit Schaum vor dem Maul über seine „America-First-Politik“ echauffieren, oder sich eine steinalte, abgetakelte Polit-Fregatte bockig wie ein Kleinkind aufführt, wünsche ich ihm einen weiteren Wahlsieg!

  21. Was Nancy Pelosi da veranstaltet, das war in Deutschland die Bücherverbrennung. Physische Vernichtung erst der Schriften, dann der Autoren der Schriften. :mrgreen:

  22. Na, wenn Trump keine anderen Gegner hat als die radikale Suffragette ist die Wiederwahl ja schon gesichert.

  23. NieWieder 5. Februar 2020 at 17:01

    „Trump ist in spätestens 5 Jahren weg. Was hat er dann „für unsere Sache“ erreicht? “

    Noch ein Gerücht, aber womöglich bleibt uns Trump noch 13 Jahre lang erhalten. Man munkelt in den USA, dass ein Sohn von Trump in 5 Jahren kandidieren will.

    Oh er hat schon etwas erreicht, er hat die olle Clinton weggefegt. Und das Oberste Gericht in den USA sollte man nicht unterschätzen. Das ist nicht so ein dementer zahnloser Tiger wie unsere Bundesrichter. Warum wohl sonst versuchen die US-Demokraten die schwerkranke Ginsburg im Amt zu halten. Auch hat er jede Menge konservative Bundesrichter usw. ernannt. Für uns hat er natürlich noch nicht viel erreicht, aber der Brexit wäre mit der Clinton wohl nicht gekommen.

  24. Wie linksradikal sind die US-Demokraten

    Siehe Enthüllungen von Project Veritas über die radikalen Linken bei den US-Demokraten und was die in den USA vorhaben. Mit Merkel passierte in Deutschland dasselbe, die radikalen gewannen seit Merkel immer mehr an Einfluss und Macht.

    https://www.projectveritasaction.com/2020/01/28/expose-2020-two-more-bernie-2020-field-organizers-in-south-carolina-sanders-campaign-attracts-truly-radical-people-have-to-make-plans-for-extreme-action/

  25. BePe 5. Februar 2020 at 18:00
    NieWieder 5. Februar 2020 at 17:01

    „Trump ist in spätestens 5 Jahren weg. Was hat er dann „für unsere Sache“ erreicht? “

    Noch ein Gerücht, aber womöglich bleibt uns Trump noch 13 Jahre lang erhalten. Man munkelt in den USA, dass ein Sohn von Trump in 5 Jahren kandidieren will.
    ——
    Im Gespräch ist auch Nikki Haley.

  26. StopMerkelregime 5. Februar 2020 at 17:34

    Der Typ soll mal schön die Klappe halten. Was in Thüringen passiert geht den nichts an. Der richtet in der EU schon genug Schaden an.

  27. BePe 5. Februar 2020 at 18:04

    Der Typ soll mal schön die Klappe halten.

    Das war wieder mal ein sehr hilfreicherlink.
    Den Linken noch die Arbeit abnehmen. :-(((

  28. NieWieder
    5. Februar 2020 at 17:01
    In Deutschland spielt die Musik, nicht in den USA (jedenfalls für uns).
    Der Brexit war im Grunde DER große Erfolg für uns und gegen die EU. Der Brexit bleibt. Trump ist in spätestens 5 Jahren weg. Was hat er dann „für unsere Sache“ erreicht? Gut er hat konservative Richter ins Oberste Gericht gesetzt.
    ————-
    Sehe ich genauso. Gebracht hat uns Trump nichts obwohl das abkotzen des linksgrünen Establishments und der Systempresse schon erheiternd sind. Ist allerdings die Frage was gewesen wäre, wenn Clinton Präsidentin geworden wäre. Vieleicht wäre unsere Situtation dann noch schlimmer.

  29. Ach, das ist Nancy Pelosi auf dem Bild – ich fragte mich schon, was Morticia Addams mit Trump zu tun hat.

    Solches Verhalten gibt es auch in Deutschland – dort wird dem Sieger der Wahlen in Thüringen von einer Grün*_In ein Blumenstrauß vor die Füße geworfen.

    Ich würde sagen, in puncto kindisches Verhalten herrscht somit mindestens Gleichstand.

  30. Der Hass,hat sich tief in ihr Gesicht gegraben!
    Dieser tote hasserfüllte und kalte Blick,ist mir schon bei der Clinton,und bei vielen deutschen Möchtegernpolitikerinnin aufgefallen!

  31. Donald TRUMPS größtes SORGENKIND KALIFORNIEN!

    Die Heimat der HIPPIE URGESTEINE!

    HOLLYWOOD die Künstlerclique!

    Das NEST der DEMOKRATEN!

    Nicht nur „links“ auf der Landkarte, sondern SUPER LINKS.

    Der Durchgang zur Hölle MEXICOS, des Hauptdrogenumschlagekartells.

    KALIFORNIEN Trouble-State auf wackeligem Fundament.

    Das große Erdbeben wird noch immer erwartet.

  32. Ewald Harms 5. Februar 2020 at 18:39

    Der Hass,hat sich tief in ihr Gesicht gegraben! Dieser tote hasserfüllte und kalte Blick,ist mir schon bei der Clinton,und bei vielen deutschen Möchtegernpolitikerinnin aufgefallen!

    Deshalb hat sich Pelosi, 79, am 23. März wird sie 80, ja auch gefühlt 300 mal liften lassen. Nach ihren straffen Wangenknochen kommt der Truthahnhals. Von mir aus kann sie sich liften lassen, bis sie Damenbart trägt. Aber sie ist einfach nur äußerlich so falsch, wie sie innerlich verrottet und fanatisch ist. Mehr Schein als Sein und gekaufte Zeit, um den Tod zu besiegen. Was tut man nicht alles… Bei ihr denke ich immer an den Film „Der Tod steht ihr gut“.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Der_Tod_steht_ihr_gut

  33. Och Pelosi…. Die Mafia_Pussy…. Die weiss es bereits, daß der gesamte SSozialistische Anhang der demokRATTEN bald nichts mehr zu melden hat. Das „House“, den Kongress wird sie mit Sicherheit auch verlieren, und somit auch ihren Vorsitz. Was ihr aber die tiefsten Furchen ins Gesicht zieht, ist aber die Verwicklung ihres Sohnes in die Ukraine_Geldwäsche-„Geschäfte“.

    In IOWA haben sich die demokRATTEN auch zum ARSCH gemacht, sie schaffen es nicht einmal mehr einen Parteitag abzuhalten.

    SOTU 2020! Trump TRIUMPHS as Pelosi MELTS DOWN on National TV !!!
    https://www.youtube.com/watch?v=KWBjtCzPfCM

    House Republicans rip Pelosi’s behavior during SOTU
    https://www.youtube.com/watch?v=k0aqy6ANfWY

    PS.
    Ach ja, die geriatrische „Abteilung“ auf Guantanamo Bay ist bereits um über tausend Plätze erweitert worden.
    Für „Nasty Nancy“ ist bestimmt auch noch ein Plätzchen frei !

    :mrgreen:

  34. Demon Ride 1212, 05.02. 16:43

    Allein bei der Artikelüberschrift wußte ich schon, was da wieder kommt, darauf ist Verlass.
    Wäre es ein „kindischer Polit-Opa“ gewesen…

    War es aber nicht, und wenn, dann hätten die allermeisten Kommentare ähnlich gelautet. Allerdings reagieren Frauen (außer vllt. Fr. Merkel, die zittert dann) in solchen Situationen emotionaler als Männer.

  35. @HKS 5. Februar 2020 at 20:36

    Demon Ride 1212, 05.02. 16:43
    Allein bei der Artikelüberschrift wußte ich schon, was da wieder kommt, darauf ist Verlass.
    Wäre es ein „kindischer Polit-Opa“ gewesen…
    ++++++++++++++
    War es aber nicht, und wenn, dann hätten die allermeisten Kommentare ähnlich gelautet. Allerdings reagieren Frauen (außer vllt. Fr. Merkel, die zittert dann) in solchen Situationen emotionaler als Männer.
    *****************************
    Naja, ich lese ja nun auch schon ein Weilchen mit, da habe ich aber andere „Erfahrungswerte“… aber egal, es gibt Wichtigeres.

    Apropos „emotional reagieren“, da denke ich immer spontan an das hier:

    „Lasst die Fäuste sprechen! Tumult im ukrainischen Parlament“
    https://www.youtube.com/watch?v=iaxgN9jW33E

  36. td280558 5. Februar 2020 at 17:41
    Trump setzt seinen Kurs unbeirrt fort, und die Erfolge geben ihm recht. Auch wenn sich weltweit links-rot-grün-bunt-versiffte Vollpfosten mit Schaum vor dem Maul über seine „America-First-Politik“ echauffieren, oder sich eine steinalte, abgetakelte Polit-Fregatte bockig wie ein Kleinkind aufführt, wünsche ich ihm einen weiteren Wahlsieg!
    ———————————————

    Trump hat den Trump Tower gebaut, das ist sein Maßstab für Kultur!
    Was haben seine Wahlkonkurrenten gebaut? Nicht mal ein Wahlbüro mit funktionstüchtigen Zählern konnten sie hinstellen.

    TRUMP ist der WOHLSTANDPRÄSIDENT!

    Seine Werke spiegeln seine Vorstellung von einer Welt des Wohlstands wider, in der Kriminelle, Illegale, illegale Kriminelle und Taugenichtse wie Faulpelze keinen Platz finden!

    Es gibt Männer bei denen funktioniert alles!
    Weil sie alles richtig machen!

    Bloß werden sie von denen, die gar nichts richtig machen, nicht erkannt und noch weniger geachtet.

  37. Joppop 5. Februar 2020 at 20:28
    7berjer@
    Zusammen mit den korrupter sohn von Biden?
    Mich wundert nichts mehr. .
    ———————————————————————

    Deshalb hassen sie Trump sosehr weil er dabei ist, den Marionetten des „Tiefen Staates“ die „Erwerbsquellen“ zu zerstören. Mit dabei sind auch viele Republikaner, die sog. „NeverTrumper“ zB. Mit Romney, oder der ganze Bush-Clan, die Nutzniesser des „Systems“ sind und sich besonders über das Geschäft mit den „Stiftungen“ bereichern. Das ist ein Milliarden-„Geschäft“. Da werden Milliarden an Steuer und Spendengeldern über Stiftungen, wie zB. Killary Clintons Stiftung transferiert, die dann über mehrere Stationen wandern, an ihrem Bestimmungsorten nur in geringem Maße als Almosen ankommen, während der Löwenanteil auf die Konten dieser korrupten Schweine fliesst. Trump ist nicht Teil dieser Politikerkaste, er ist nicht einer der ihren. Trump und sein Team gehen sehr geschickt vor, sie führen die democRatten vor und zeigen dem Volk, Punkt für Punkt wie und wo gelogen und verbrochen wurde. Demnächst beginnt das „Declassing“ von geheimen Akten, und davor zittern die korrupten linken Globalist*Innen !
    Wie kann es sein, daß einfache Amerikaner sich täglich den Arsch aufreissen, und „Politiker“ und ihre Familienmitglieder nach ein paar Jahren als MULTIMILLIONÄRE „enden“.
    Diese Leute sind HOCHKRIMINELL !!!

    https://www.youtube.com/watch?v=hCm9HkVaVYk
    https://www.youtube.com/watch?v=_saBwFBLUCQ

  38. Und in unserem GEZ-Staatsfernsehen auf DDR2 wird die Polit-Oma für genau diese Aktion gefeiert, konnte man deutlich zwischen den Zeilen dem entsprechenden Beitrag in der Aktuellen Kamera, früher Heute Journal, entnehmen.

    Die Gesinnungs-Journaille dreht heute richtig frei, vor allem wegen Thüringen haben die alle rotgrünen Schaum vor dem Mund.

  39. Gerade gelesen auf Faz:
    „Die Verfassung soll die Amerikaner davor bewahren, dass sich ein Präsident als König aufspielt. Wenn sich aber große Teile des Volks nach einem autoritären Anführer sehnen, greifen die Schutzmechanismen ins Leere.“

    Ross, Faz Reporter aus Washington

    Ja da hat wieder einer von den „Verstehern“ von Demokratie mitgeteilt, wie wir zu denken haben. Interessant ?

  40. In den USA gibt es keine GEZ-Medien und die Direktwahl. Die Papierhexe Pelosi hat Trump noch weiter nach vorne gepusht.

  41. Salvini/ Italien, Strache/ ÖS; Brexit, Gescheitertes Impeachment i.d. USA; Thüringen gestern- überall bröselt den International-Sozialisten der Stuhl unterm Hintern weg- ihr hysterisches Gekreische, ihre wutentbrannten Beleidigungen und Diffamierungen täuschen immer weniger Leute noch darüber, daß sie mit ihrem Latein am Ende sind- und das ist gut so!

  42. Pelosi : Omas gegen Rechts?

    Das kommt dabei raus, wenn man 50 Jahre lang kein Beischlaf gehabt hat

    Ich lach much kaputt, genau!

  43. Was erwartet man von einer Frau die sich wohl hochgebumst hat – wird ja auch gemunkelt das auch JFK über die blutjunge Pelosi gerutscht ist.
    Dann schlägt das Alter zu und man bekommt nicht mehr seinen Willen indem man einfach mal die Beine breit macht.
    Schlimmer noch ein Kerl von genau der Sorte Macho, die sie früher immer erfolgreich manipuliert hat, zeigt ihr die kalte Schulter und läßt sich nicht von ihr beeinflußen.
    Meine Güte muß das weh tun.
    Die Alte steht wahrscheinlich kurz davor auf dem Boden zu liegen und wie ein Kind herumzutrampeln. 😀

  44. Den gleichen Kinderkram konnte man gestern in Erfurt besichtigen: Eine Linkenpolitikern hat dem neu gewählten MP den Blumenstrauß vor die Füße geworfen. Tja, wenn man nicht in der Lage, sich mit dem politischen Gegner argumentativ auseinander zu setzen … Im neuen Cicero gibt es einen sehr erhellenden Artikel über die Infantilisierung der Politik. Ein Must-read.

Comments are closed.