Von EUGEN PRINZ | Gut möglich, dass diese Folge des YouTube-Formats “Brandheiß”, in dem die beiden AfD-Bundestagsabgeordneten Corinna (nicht Corona!) Miazga und Stephan Brandner, das aktuelle Geschehen aus dem Parlamentssaal des Deutschen Bundestages präsentieren, für eine Weile die letzte ist, falls die Abgeordneten wegen der Corona-Pandemie für längere Zeit nicht mehr tagen. Lassen wir uns überraschen.

Die Folge 24 beginnt mit einem Nachtrag aus der Kalenderwoche 10. Eine Aktuelle Stunde, beantragt von der FDP, mit dem Titel „Verhältnis der Partei DIE LINKE zur freiheitlich-demokratischen Grundordnung“. Wie wir jüngst gelernt haben, ist es damit bei manchen Parteimitgliedern nicht gut bestellt. 

Die Kalenderwoche 11 startet mit einer Aktuellen Stunde zur Wahlrechtsreform. Am Donnerstag wurde ein Antrag zur Bekämpfung von Rechtsterrorismus und Hasskriminalität beraten. Danach folgte ein Antrag der AfD-Fraktion zur Sicherung der Grenzen. Ebenfalls am Donnerstag fand die Geschäftsordnungsdebatte zum Zeitplan des Bundestages 2021 statt.

Die Nächste Sendung erscheint am 30. März 2020.

Hier die Einzeldebatten aus der Sendung:

» YouTube-Kanal von Corinna Miazga
» YouTube-Kanal von  Stephan Brandner


Eugen Prinz auf dem FreieMedien-Kongress in Berlin.
Eugen Prinz auf dem Freie
Medien-Kongress in Berlin.

Eugen Prinz kommt aus Bayern. Der bürgerlich-konservative Fachbuchautor und Journalist schreibt seit Herbst 2017 unter diesem Pseudonym für PI-NEWS und den Blog zuwanderung.net. Dem politischen Journalismus widmet er sich, entsetzt über die chaotische Massenzuwanderung, seit 2015.
» Spende an den Autor
» Twitter Account des Autors.

image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.

45 KOMMENTARE

  1. KOMMENTAR ZUR REDE DER KANZLERIN
    Wir wollen konkrete Antworten!

    Doch inmitten emotionaler Appelle zum Ernst der Lage blieb sie der Bevölkerung das Wichtigste schuldig: eine Erklärung, was SIE persönlich in ihrem Amt für die Menschen tun wird.

    Was sagt die Kanzlerin denn all den Menschen, die seit Tagen und Wochen verzweifelt versuchen, sich auf das Corona-Virus testen zu lassen und von den Behörden vertröstet werden?

    Was sagt sie denn zur Fahrlässigkeit ihrer Regierung, die bis gestern Tausenden Menschen aus Krisengebieten wie China und dem Iran höchst fahrlässig die Einreise erlaubte und jene belächelte, die Grenzkontrollen und Zurückweisung von Menschen aus Risikogebieten forderten?

    Warum hat die Kanzlerin keine Direkthilfen für die Bevölkerung zugesichert, am besten noch Ende März, wenn die nächsten Rechnungen und Raten fällig werden? Die US-Regierung plant ein Paket in Höhe von 500 Milliarden Dollar für amerikanische Steuerzahler. Was plant die Bundesregierung?

    Wo bleibt das Versprechen der Kanzlerin, dass China, das aus der selbst verschuldeten Epidemie nun Profit schlagen will, keine deutschen Unternehmen erwerben und keinen Zugang zu deutscher Infrastruktur bekommen wird? Ein klares Wort an das chinesische Regime wäre sie schuldig gewesen.

    https://www.bild.de/politik/kolumnen/kolumne/kommentar-zur-rede-der-kanzlerin-wir-wollen-konkrete-antworten-69479296.bild.html

  2. StopMerkelregime
    19. März 2020 at 09:29

    „KOMMENTAR ZUR REDE DER KANZLERIN
    Wir wollen konkrete Antworten!“

    Es ist einfach ein fieser Kommentar! Ich fand die Rede großartig. Freilich klar wieso diese Frau die Retterin Europas und Retterin des Universums ist.

    Klar denkend, strukturiert handeln, weitsichtig und eine echte Führer Natur mit Humor.

    Wer sonst käme überhaupt auf die Idee, eine schwule Tunte ohne jegliche medizinische Grundkenntnisse zur gesundheitsministerin zu machen.

    Mehr Humor geht nicht!

    Und allein der Gedanke, diese Hasenscharte bar jeglicher Kenntnisse von Wirtschaft als Wirtschaftsminister zu installieren, zeugt von einem direkt rabenschwarzen Humor.

  3. Anstatt zu erklären, wie die Bundesregierung gedenkt die Krise zu bekämpfen, ging es nur um das Verhalten der Bürger.

    Die Fernsehansprache von Angela Merkel zur Coronavirus-Krise gehört in die Gattung der protestantischen Feldpredigt. Die Kanzlerin sprach mit einer für sie ungewöhnlichen Emphase. Doch fünf große Lücken offenbarten sich in der Rede, schreibt Dr. Kissler

    https://www.cicero.de/innenpolitik/fernsehansprache-angela-merkel-feldpredigt-coronavirus-coronakrise

  4. @ ghazawat 19. März 2020 at 10:08:

    Mann o Mann, was sind Sie für ein Defätist! Wir haben Krieg und da kann man ganz schnell an die Wand gestellt werden. Sie sind offensichtlich gegen Schwule und Minderheiten (Hasenschartenträger) und Sie dürfen sich jetzt nicht wundern, wenn es früh morgens an Ihrer Wohnungstür klopft und es ist NICHT der Milchlieferant oder Postbote.(;=D))

  5. Oje, erst hatten wir diese schreckliche Gefahr von Rechts und nun auch noch Corona. Bleibt uns denn gar nichts erspart? Stichwort Kanzlerettenrede. Wenn die Verantwortlichen für auch zum Thema Corona dramatischste Fehlentscheidungen, Unterlassungen und Intransparenz einfach nur vermeiden, ihre eigene Schuld und Verantwortung zu benennen, braucht man also die Verantwortung dafür in Form von Rücktritten heute im Sozialismus nicht mehr anzunehmen. Soso, das war ja einfach. Die Politbüroisierung der alternativlosen alten weissen Frauen hat sich verselbstständigt und verfestigt wie nach 40 Jahren alternativlosen sozialistischen Honeckerkarren. Wann tritt diese unerträglich inkompetente, rücksichtslose, kalte, arrogante Vorsitzende des großen Planlosigkeitsrates bloß endlich ab und mit Ihr der dazu gehörige Rattenschwanz in Politik, Medien, „Wissenschaft“ und Wirtschaft???!!!
    Wann endlich kommen Aufklärungs- und Untersuchungsausschüsse zu Hauf zu Fragen wie, warum wurde nicht rechtzeitig reagiert, warum wurden nicht bevorratet, warum gibt es nicht genügend Materialien, Hilfsmittel, Hilfskräfte, Notstandsproduktionen und und und????
    Auch in der Coronakrise unvergleichbarer Ausmaße zeigt sich die ganze Unfähigkeit dieses jahrelang angeblich alternativlosen Politkartells!

  6. Britische Armee hat 20.000 Militärangehörige in Bereitschaft versetzt, die der Polizei bei der Durchsetzung des Lockdown helfen sollen. Polizei soll Plünderungen verhindern, wenn die Städte leer und Geschäfte geschlossen sind.

    Militär soll außerdem in Krankenhäusern und in der Logistik helfen. Und vor Plünderungen der Geschäfte schützen.

    Auch wird laut Sky In London nun ein temporärer Anbau einer Leichenhalle. Und schaut die Halle dort mal an. Da weiß man, womit dort gerechnet wird. Hier wird es nicht anders sein. Viele kapieren noch immer nicht wie ernst es ist.

    https://www.thesun.co.uk/news/11205235/army-preparing-troops-coronavirus-fight/

  7. Don Alphonso: Auch wir werden die Bundeswehr brauchen. Das Unvorstellbare von heute ist in zwei Wochen die Normalität. Sie sagen es uns nur nicht so deutlich.

    https://twitter.com/_donalphonso/status/1240415816241295366

    Die italienische Armee transportiert ca. 60 Leichen von Bergamo nach Modena und Bologna zur Einäscherung.

    http://www.ansa.it/sito/videogallery/italia/2020/03/18/coronavirus-lesercito-porta-le-bare-di-bergamo-fuori-regione_1d010bd8-f6e1-42c1-ba8e-0c4dad9ce402.html

  8. @ Tritt-Ihn 19. März 2020 at 12:25
    Cem Özdemir jetzt auch mit Corona infiziert.
    _________________________
    Die stecken ja immer ihre Köpfe zusammen um
    irgendwelche Bosheiten auszubrüten.

    Vielleicht hat es Roth und Göring-Eckardt ja auch
    erwischt.
    ___

    Männer sind anfälliger für Corona. Durchschnittsalter der Infizierten in Baden-Württemberg : 47 Jahre

    https://www.echo24.de/region/baden-wuerttemberg-coronavirus-infizierte-zahl-todesfall-informationen-13595849.html

  9. Solingen – Eine allein lebende Frau (†76) wurde im Februar tot in ihrem Einfamilienhaus gefunden, die Räume waren durchwühlt. Jetzt wurde ein Tatverdächtiger gefasst, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Mittwoch mit.

    Als Tatmotiv vermuten die Ermittler, dass der Mann (46) seine Drogensucht finanzieren wollte. Weitere Details wurden am Mittwoch zunächst NICHT bekannt.

    https://www.bild.de/regional/duesseldorf/duesseldorf-aktuell/frau-76-lag-tot-in-ihrem-haus-mord-in-solingen-offenbar-aufgeklaert-69475938.bild.html

  10. Ferdinand von Schill
    19. März 2020 at 10:20

    „Mann o Mann, was sind Sie für ein Defätist! Wir haben Krieg und da kann man ganz schnell an die Wand gestellt werden. Sie sind offensichtlich gegen Schwule und Minderheiten (Hasenschartenträger) “

    Sie irren! Ich habe nichts gegen Schwule und Minderheiten. Ich versuche nur die Ausswahlkriterien zu verstehen, mit denen sich Frau Dr Merkel ihr Witzfigurenkabinett aussucht.

    Offensichtlich scheiden fachliche Qualitäten völlig aus. Auffällig ist Frau Dr Merkels Vorliebe für Schwule, Lesben und Leute mit allen möglichen Behinderungen.

    Bei dem guten Onkel („Gott hat mich gemacht alleine zu leben“) fällt mir außer der Hasenscharte und seiner Fettleibigkeit nichts auf, was ihn eben für diese Funktion als Wirtschaftsminister überhaupt befähigen würden. Und offensichtlich kann er nichts mit Frauen anfangen.

    Und bei Frau Spahn finde ich keine einzige Qualifikation für das Amt, Das einzige, was sie aus der Menge heraus hebt, ist, dass sie die schwule Ehefrau eines voll bärtigen Mannes ist. Völlig offensichtlich sind das die einzigen Qualifikationen, die für Frau Dr Merkel wichtig sind.

    Ich versuche nur ihre absurden Personalentscheidungen, ihren Hofzwerg zum Außenminister zu machen, zu verstehen.

  11. EXPRESS UK: Von der Leyen wurde von ihrem eigenen EU-Experten, der ihre Behauptung eines Coronavirus-Impfstoffs im Herbst in Abrede stellt, bloß gestellt

    Die Behauptung der TOP-Eurokratin Ursula von der Leyen, ein Coronavirus-Impfstoff werde „vor dem Herbst“ auf den Markt kommen, wurde vom EU-eigenen Arzneimittelwächter diskreditiert.

    Kommentar Brexit Bob:
    Warum ist diese Frau noch nicht im Gefängnis? Sie wird in Deutschland wegen Betrugs untersucht. Ihr Sohn bekam viele lukrative Militärverträge, als sie Chefin des Militärs war. Warum laufen die strafrechtlichen Untersuchungen gegen sie so langsam?

    https://www.express.co.uk/news/world/1257265/EU-news-Ursula-von-der-Leyen-coronavirus-vaccine-CureVac-EMA-latest-update

  12. Man kann es garnicht oft genug wiederholen: Die Linkspartei ist nicht die Nachfolgerin der SED, sondern sie ist die „DDR“-Staatspartei, und zwar ohne wenn und aber. Die Kommunisten haben reichlich Verbrechen auf dem Kerbholz, die kann und muss man ihnen immer wieder um die roten Ohren hauen, jedoch ist die „Nazikeule“ in dem Zusammenhang völlig fehl am Platz, und ihr Einsatz führt nur zu sinnlosen Gegenschlägen seitens der Genossen.

  13. OT, aber da es ja um ein Video der bayerischen Landesvorsitzenden geht:

    Gibt es irgendwann auch einmal einen Bericht zum Abschneiden der AfD bei den Kommunalwahlen in Bayern vom letzten Sonntag?

    Nach allem, was ich so mitbekommen habe, scheint es ja eher ernüchternd gelaufen zu sein … 🙁

  14. Mi., 11.03.2020
    Prof. Stephan Ludwig zum Virus und seinen Folgen Corona: Fragen an den Virologen

    (:::)

    Ist das Corona-Virus ansteckender als das Influenzavirus?

    Prof. Ludwig: Auch da ist die Datenlage noch sehr unklar.? Einige Kollegen, die sich mit der Verbreitung befassen, halten das Corona-Virus für etwas ansteckender. Auf der anderen Seite hatten wir 2009 die große Grippe-Pandemie, und damals hat sich das Grippe-Virus innerhalb weniger Wochen um die ganze Welt verteilt. Das ist beim Corona-Virus ja nicht der Fall. Da sehen wir noch immer lokale Begrenzungen.

    Wir lesen und hören jeden Tag neue Infektionszahlen aus anderen Ländern, aber eben auch aus Deutschland. Sind das Hochrechnungen oder sind das die Zahlen der positiv Getesteten?

    Prof. Ludwig: Das sind definitiv nur die positiv Getesteten und die Todesfälle. Die Dunkelziffer wird relativ hoch sein, weil das Corona-Virus bei Leuten, die nicht zur Risikogruppe gehören, nur schwache Symptome verursacht und manche Leute so milde Anzeichen haben, dass sie das für einen normalen grippalen Infekt halten und nicht zum Arzt gehen.

    Das würde ja bedeuten, dass man aus den Zahlen, die öffentlich bekannt sind, überhaupt keine Sterblichkeitsrate errechnen kann, oder?

    Prof. Ludwig: Das ist richtig. Deswegen sind die genannten Sterblichkeitsraten ja auch so unterschiedlich. Es gibt Länder, die melden eine Letalitätsrate von 0,6 Prozent der Infizierten. Wir haben in Wuhan Letalitätsraten von 2 bis 2,5 Prozent, und in Italien wird die Rate im Moment noch höher sein.

    Das heißt: Je mehr Menschen ich auf Corona teste, desto geringer ist die errechnete Sterblichkeitsrate?

    Prof.?Ludwig: Das könnte man so sagen. Wenn ich viele Menschen teste, entdecke ich viele Infizierte, die keine oder nur leichte Symptome haben, und das Verhältnis zur Zahl der Toten wird größer.

    Die Frage, ob das Influenza- oder das Corona-Virus tödlicher ist, kann man also noch nicht beantworten?

    Prof. Ludwig: Es ist im Moment müßig, diesen Vergleich zu ziehen. Ich würde sagen, man kann es ungefähr gleichsetzen. Auf keinen Fall ist das Corona-Virus um den Faktor 10 tödlicher.

    (:::)

    https://www.westfalen-blatt.de/Ueberregional/Nachrichten/Wissenschaft/4168223-Prof.-Stephan-Ludwig-zum-Virus-und-seinen-Folgen-Corona-Fragen-an-den-Virologen

  15. Es ist beschämend wie „demokratie“ von allen Bundestagsabgeordneten mit Hass herausgeschrien werden. Die Besucher des Bundestages werden sich ihre eigene Meinung bilden. Was viel schlimmer ist die Bundesbürger/innen sind die Schuldigen solche Abgeordnete in ihren Wahlkreisen gewählt zu haben. Herr Brandner schlagen Sie diese Abgeordneten mit ihren eigenen Waffen und zitieren sie immer weiter, damit Wiedersprüche publik werden und den Einen und anderen Bürger wacht rüttelt.

  16. @Babieca: So ist es – die Behauptung von AM, dass sie für ihre Reisefreiheit in der DDR kämpfen musste, da habe ich auch lachen müssen. Viele (junge) Leute glauben ihr das auch noch.

  17. Der boese Wolf 19. März 2020 at 13:15
    Unter den 31 Kommetaren kein einziger, der sich auf den Artikel bezieht, dafür 16 (von 31) Freya-OTs. Stramme Leistung.

    – – – – –

    Mag sein, aber die Infos von Freya schätze ich sehr – bei soviel Corona-Berichterstattung (auch hier bei PI) kommen sonst die Verbrechen unserer Goldstücke zu kurz.

    Auf die Reime vom ‚Koffer‘ könnte ich dagegen verzichten. 😉

  18. StopMerkelregime 19. März 2020 at 12:43
    Köln – Imame rufen weiter zum Gebet. Imame der Kölner Zentralmoschee möchten weiterhin zum Gebet rufen. „Das ist emotional wichtig“, sagte der Sprecher des Koordinationsrates der Muslime
    https://www.bild.de/regional/koeln/koeln-aktuell/koelner-zentralmoschee-leer-imame-rufen-weiter-zum-gebet-69483760.bild.html
    #####
    Das Abspielen der 1. Strophe des Deutschlandliedes wäre jetzt ebenfalls „emotional wichtig“.
    Und das Singen des Abzählreimes: Ene-mene-muh, und raus bist DU!
    Schluss jetzt mit den Befindlichkeiten der türkischen Besatzungsmacht im Rheinland!
    Schickt endlich alle heim ins Reich, ins osmanische! Und zwar dalli-dalli.
    Wie war und ist das auch heute noch in Krisenzeiten, z.B. in England?
    Die sagen: Keep calm and carry on. Auf Deutsch: Muezzin Lautsprecher aus! und ruhig mit der Karre!
    Karre? Welche Karre? Na, die getunte Benz-Limo AMG63 oder BMW oder Porsche, also den Klappenauspuff immer schön leise einstellen!
    H.R

  19. Die Rede der Merkel ist für eine Staatsratsvorsitzende typisch.
    Sie hat wieder viel geredet und nichts gesagt.

  20. Der boese Wolf 19. März 2020 at 13:15
    Unter den 31 Kommetaren kein einziger, der sich auf den Artikel bezieht, dafür 16 (von 31) Freya-OTs. Stramme Leistung.
    ————
    Ich finde es gut, das die Norm unter Videobeiträgen,
    etwas lockerer gehandhabt wird.
    Ich habe ein starkes Bedürfnis nach Kommentatoren leaks.
    Zu blauen Zeiten, hat mich das an pi gefesselt.
    Was piArtikel aber keineswegs entwerten soll.

  21. @ bobbycar 19. März 2020 at 19:44
    „Ab 49:13 ist das nur ein Traum? Ich kann nicht mehr. “

    danke fuer den hinweis. KOESTLICH !!!
    tip: weise nochmal in einem aktuellen thema drauf hin,
    die zeiten verdienen es .

Comments are closed.