Die Ergebnisse des neuesten Europol-Berichts zum Terrorismus könnten viele verunsichern, vor allem die Bundesregierung. Das ist vermutlich auch der Grund, weshalb er klassifiziert ist, das heißt geheim gehalten wird: Man darf den Bericht nur in einem Sicherheitsraum lesen, muss zuvor sein Handy abgeben und es ist verboten, Notizen zu machen.

Der EU-Abgeordnete der AfD, Dr. Nicolaus Fest, hat in diesem Bericht gestöbert. Die Ergebnisse in aller Kürze:

1. Die mit weitem Abstand größte Gefahr in Europa geht vom islamischen Terrorismus aus.

2. Danach folgt die Gefahr, die vom Linksterrorismus ausgeht. Vor allem in Südeuropa entfaltet er mörderische Wirkung, aber auch im Rest Europas verursachen ihm zurechenbare Gruppierungen wie die Antifa großes Unheil.

3. Eine Bedrohung von Rechts gibt es nicht. Was hierzulande als ,,Rechtsterrorismus’’ bezeichnet wird, sind in der Regel Anschläge von einzelnen Verwirrten ohne klares Weltbild.

Warum ist dieser Bericht also geheim? In diesem Jahr beginnt die deutsche EU-Ratspräsidentschaft. In Deutschland läuft seit langer Zeit eine Kampagne gegen die AfD, der man eine Wesensverwandtschaft mit verwirrten Terroristen zu attestieren versucht.
Die Experten von Europol sagen: Das ist Blödsinn!

Sehen Sie hierzu das Video von Nicolaus Fest.

(Quelle: AfD im EU-Parlament)

image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.

94 KOMMENTARE

  1. Merkwürdig.

    Mir begegnen dauernd Rechtsradikale häufig mit Glatze und Springerstiefeln, natürlich in der bekannten Klamotten, die Jagd auf Ausländer machen und die Wohnung der Politiker auskundschaften für das nächste große Attentat.

    Zumindest lese ich das in den Mainstream-Medien. Und auch Frau Dr Merkel, die das sicherlich genau weiß, betont mit ihrer süßen Stimme und dem freundlichen Gesicht, dass die einzige Gefahr, die der Bundesrepublik Deutschland droht, von rechts kommt. Frau Dr Merkel wird mich doch nicht anlügen, oder?

  2. Wer die Weltherrschaft anstrebt,wie der Islam,
    ist gefährlich,muss auch gefährlich sein.
    Mit Wattebäuschchen werfen,kann man niemanden terrorisieren.
    Aber die Gefahr wird,wegen der beschlossenen Islamisierung Europas,
    und den Geschäften,mit den Scheichs,und ihren Petrodollars,in die
    zweite Reihe verbannt.
    Aber nun gut, gewinnen diese Religiösen Kräfte,
    wird noch so mancher zur Baukranbesichtigung eingeladen.
    Es werden Hunderte,Tausende von Opfern zu beklagen sein,
    aber es wird niemanden mehr geben,der sie öffentlich betrauern würde.
    Weil,weil sich das niemand dann mehr trauen,oder leisten kann,ohne
    das nächste Opfer zu werden.
    Die Zukunft wird blutig,die Islamisierung,die Flüchtlingsschwämme,
    die Kämpfe der Clans,oder besser Mafia, usw.,usw.
    Nur gut,daß ich das wohl nicht mehr erleben muß,wir sind die
    letzte „Goldene Generation“, vor der Verarmung,und dem Terror,
    und der wird weder von der AfD noch von anderen,konservativen
    und kritischen Parteien,Gruppen,Bewegungen ausgehen !

  3. Doch,sie lügt Sie an, und ihre ganze Entourage tut das auch!

    Sind Sie jetzt enttäuscht?

  4. EUROPOL? Was ist das denn für eine rechtsradikale Nahtziehvereinigung? Horschti Drehhofer hat uns doch erklärt, die größte Gefahr käme von rechts. Na gut, eigentlich gehört er wegen akuter Demenz in ein Altenheim eingeliefert und wegen nachgewiesenem Schwachsinn entmündigt, aber Deutschland leistet sich so etwas ja als Innenminister. Wie sagte Björn Höcke? Deutschland ist eine Irrenanstalt. Hat er vielleicht doch recht?

  5. 1. Islam = Terror (weil Mohammed = Terrorist)

    Schön, dass sich das unter den Politikern nun auch rumspricht.

    Seit 1400 Jahren tobt DER Weltkrieg, bisher Holocaust mit 270 Mio. Todesopfer.
    Ziel ist weltweite Umsetzung des Islamischen Staates mit der Scharia als „Grundgesetz“.
    Methode sind anfänglich friedlich, wie GeburtenDschihad, UnterwanderungsDschihad, ZentralratsDschihad, AsylDschihad, …
    mit zunehmendem Anteil wird es dann gewalttätig.
    Am Ende steht die Scharia und das Gemetzel zwischen den „Gläubigen“ (Sunniten gegen Schiiten).

  6. … und was für Gegenmaßnahmen werden von unserer Regierung vorgeschlagen?

    Wattebällchen?
    Alle-rein?
    no border, no nation, no Kafir…?
    Löwenzahntee?
    Stuhlkreis gegen Rechts?
    Blockflöten gegen Rechts?
    Eine Armlänge Abstand von Sprenggläubigen?
    …?

  7. Das Problem an der Sache ist, dass kaum jemand diese brisanten Tatsachen erfahren wird. Hier müsste die AfD Mittel und Wege finden, um das unters Volk zu bringen. Wenn man das Bekannten erzählen würde, würde man als Spinner angesehen.

  8. Geheimhaltung …? Meineid!
    Entsprechend dem Amtseid verpflichten sich unsere Politiker,
    „… Schaden abzuwenden vom Deutschen Volk …“

    Ich kann nur bei der AfD erkennen, dass sie den Amtseid einhält.

    Alle anderen Parteien erfüllen Straftatbestand vom Meineid (§154 StGB) und müssen umgehend vor Gericht.

  9. Shalom!
    Ganz blöde Frage:
    Welchen Einfluss hat den „Euro- Pol“ auf die Resthirne der deutschen Politiker aller „Altparteien“???
    Und auch auf die „weißen Hirne“ Eure Journalunken- die mit dem „Antifa- Swetshirt“ als Mitarbeiter der Sendeanstalten?

    Ganz so blöde ist die Frage sicher nicht …. habe jedenfalls noch nichts gelesen, darüber.
    (Über obigen Beitrag des Herrn Fest…)

    Z.A.

  10. Und wieder der Nachweis, dass die Willkommenskultur schon längst “Geschichte” wäre, wenn nicht die Geheimdienste jahrzehntelang das eigene Volk täuschen würden

  11. 2. Antifa…?
    Bitte, keine geframten Eigenbezeichnung!

    Ich schlage folgende Bezeichnungen vor:
    „Anti“Faschisten oder
    aFaschisten oder
    LinksFaschisten oder
    LinksTerroristen

  12. N.Fest: viele Verbindung zwischen linken und muslimischen Terroristen…

    Interessant
    @PI, bitte detailiertere Info darüber!

  13. 1. Die mit weitem Abstand größte Gefahr in Europa geht vom islamischen Terrorismus aus.

    2. Danach folgt die Gefahr, die vom Linksterrorismus ausgeht. Vor allem in Südeuropa entfaltet er mörderische Wirkung, aber auch im Rest Europas verursachen ihm zurechenbare Gruppierungen wie die Antifa großes Unheil.

    3. Eine Bedrohung von Rechts gibt es nicht. Was hierzulande als ,,Rechtsterrorismus’’ bezeichnet wird, sind in der Regel Anschläge von einzelnen Verwirrten ohne klares Weltbild.

    Warum ist dieser Bericht also geheim?

    Das erklärt sich doch, durch die Aufführung der Punkte 1-3, von selbst.

  14. Zum Thema Islam Weltherrschaft:

    28. OKTOBER 2018. Tilman Nagel: Was ist der Islam? Rezension
    https://eussner.blogspot.com/2018/10/tilman-nagel-was-ist-der-islam-rezension.html

    Das Buch empfehle ich allen, die wissen wollen, was der Islam ist. Professor Dr. Tilman Nagel verspricht nicht zu viel. Zwanzig Kapitel einer Abrechnung mit einer Religion, die gleichzeitig Politik ist mit weltweitem Herrschaftsanspruch. In dem Buch ist alles durch Quellen belegt. Darum sind Wissenschaftler von seinem Niveau nicht gefragt als Experten, sondern Regierungen, Behörden, Organisationen, Institutionen und ihre Medien bedienen sich lieber eines leichteren Personals, vom dem einige im zwanzigsten Kapitel vorgestellt werden. Die Aufzählung dort ist nicht vollständig.

  15. Nun, die Altparteien haben mit dem Lügen angefangen und können jetzt nicht mehr zurück.
    Ja, sie müssen die Lügen immer weiter treiben bis ins Absurde steigern, um die Deutungshoheit zu behalten.
    Das Lügen hat eine eigene Dynamik.
    Das ganze System ist auf Lüge aufgebaut und wird dauerhaft keinen Bestand haben.
    Die erste Lüge war vor 75 Jahren, als man behauptete, Deutschland wurde 1945 von den Alliierten befreit.
    Sie können nicht mehr sagen, tut uns Leid, wir haben uns geirrt, dazu ist es zu spät.
    Die Quittung für all die Lügen wird kommen.
    Die CDU hat noch 24% bundesweit.
    Wenn sie dann einen neuen „Vorturner“ haben und Merkel endlich weg ist, fallen sie auf unter 20%.
    Wenn der Migrantensturm nach Europa durchkommt wird es die EU zerreissen und die Altparteien werden hinweggefegt werden.

  16. Warum ist dieser Bericht also geheim? (s.o.)

    *

    Weil nicht sein kann, was nicht sein darf.

    Manches wird für 120 Jahre weggesperrt.

  17. Ach was. Europol lügt oder irrt sich. Die größte Gefahr ist der Rechtsextremismus.

    Wer meint, das sei Ironie, der irrt sich!

    steht doch hier, und eine deutsche Staatsministerin wird es doch wohl wissen!
    https://www.noz.de/deutschland-welt/politik/artikel/2007708/integrationsbeauftragte-rechtsextremismus-ist-groesste-gefahr

    Das meint aber auch eine andere Doppelnamen-Frau (Leuthäuser-Schnarrenberger), und noch etliche andere Klugschei..er, aber ich kann hier nicht zuviele Links setzen, sonst komme ich in die Moderation, und damit ist ja auch keinem geholfen!

  18. Natürlich lässt die LinksRot(h)Grüne politisch ideologische Einfaltsfront nichts unversucht, um diesen Bericht der Europol unter Verschluss zu halten: würde deren Ergebnis publik, so könnte dies die Schlafschafe beunruhig

  19. Islamischer Terror und Linksextremismus sind also die Hauptgefahren für die Sicherheit in Europa! Die deutschen Sicherheitsbehörden unter dem charakterfesten Horst Seehofer sehen das natürlich ganz anders. Deren Dogma lautet: Der Feind steht rechts!!! Wie kommen wir raus aus dieser Widersprüchlichkeit? Ist Europol etwa ein raffiniert getarnter Naziverein? Wenn unsere „Qualitätsmedien“ da was merken! Fragen wir doch vielleicht die „Omas gegen Rechts“, die beantworten uns diese schwere Frage sicher gerne, sachkundig und unparteiisch.

  20. OT Corona-Virus

    Beobachtung:
    Es gab weltweit immer wieder Pandemien (siehe wiki/Pandemie).
    Vom System her ist die Ausbreitung exponentiell.
    Aber trotz gingen die auch wieder zu Ende, was die heftige Mortalität betrifft. Was waren die Ursache für diese Terminierung (ich meine damit deutliches Abschwächen der Todesfälle)?

    Vermutung:
    Corona terminiert, wenn alle Personen tot sind, deren Imunsystem nicht ausreicht.

    Aktuell liegt die Mortalität offiziell bei 1-3%, also 97-99% der Infizierten überlebt. Geschützt hat deren IMUNSYSTEM, nicht Mundschutz oder Quarantäne.

    Überlegung:
    Vollständige Ausbreitung weltweit lässt sich nicht verhindern.
    Schon 1920 bei der spanischen Grippe gab es weltweit 20-50 Mio. Tote.
    Heute kommt Flugverkehr (weltweit 130.000 Flüge/Tag), ÖPNV mit hoher Personendichte, Türklinken, Einkaufswägen, etc. … hinzu. Das lässt sich nicht über Monate auf Null reduzieren.

    Vermutung:
    Quarantäne nur sinnvoll, wenn ALLE infizierten Personen eingeschlossen sind.
    Wenn NUR EINE infizierte Person außerhalb bleibt, wird diese den Rest der Welt anstecken. Man hätte sich also Quarantäne sparen können.
    Das würde bedeuten: Mundschutz und Quarantäne (jetzt Italien 10 Mio.) kann man sich sparen. Die verzögern allenfalls geringfügig.
    Aber was ist, wenn es „bald“ einen Impfstoff geben würde, wäre da nicht Verzögerung hilfreich?
    Wenn durch Quarantäne (z.B. von Nord-Italien) die Pandemie um wenige Tage verzögert wird (exponentielles Wachstum auf restlichem Gebiet), aber ein Impfstoff in frühestens 1 Jahr verfügbar sein könnte, spielt das praktisch keine Rolle.

    Reverse Quarantäne
    Was theoretisch etwas bringen würde, wenn ein Land in kleine Regionen eingeteilt wird mit z.B. 10.000 Personen und Grundversorgung Essen, Apotheke, Schule, …
    Und diese unter Reverse Quarantäne gesetzt werden.
    Ziel ist es, Regionen zu erhalten mit NULL Infizierten.
    Es ist also letztlich eine Umkehrung: GESUNDE Regionen müssen unter Quarantäne gesetzt werden im Sinne von niemand (Infiziertes) darf rein (en.wikipedia.org/wiki/Protective_sequestration).
    Sobald zwei (benachbarten) Regionen beide auch nur EINEN infizierten haben, kann die Sperre zwischen den beiden Regionen aufgehoben werden, weil sich das Virus dann sowieso auf beiden ausbreiten wird.
    Die gesunden Quarantäne-Regionen müssten allerdings so lange aufrecht erhalten werden, bis es einen Impfstoff gibt, aber nach allgemeiner Info braucht das min. 1 Jahr. Ob das praktisch aufrecht erhalten kann, ist fraglich, weil alleine die Nahrungsversorgung ja regionübergreifend ist.

    Mir scheint, dass die Maßnahmen in Italien und Deutschland nicht richtig durchdacht sind. Oder sind meine Vermutungen und Folgerungen falsch?

  21. OT,- … Thema Lehrer Audio Mitschnitt vom Pegida Bachmann Video, PI,- berichtete gestern, gleiches Video nun nochmal bei YT zu finden, Kommentare sind freigeschaltet ( siehe hier klick )
    es bleibt die unbeantwortete Frage des Rätsels, in welcher Stadt , an welcher Schule hat sich der Vorfall ereignet, wer ist der Lehrer ?,

    also Schwarm-Intelligenz nutzen und Video teilen und weitergeben !

  22. (Ergänzung zum bruchstückhaften Text; die krummen Finger sind wieder im Weg; bitte um Nachsicht diesbezüglich):
    en.
    – Ebenso, wie beispielsweise die Akten zum sogenannten ‚NSU‘ für einhundertzwanzig Jahre (!) unter Verschluss und von der Öffentlichkeit ferngehalten werden sollen.
    Wenn dies niemandem zu denken gibt, dann ist der Verdummungsprozess wohl bereits weiter fortgeschritten, als bislang vermutet.
    (Bevor sich wieder jemand hier im Forum persönlich angegriffen fühlt, folgende Anmerkung zum vorstehenden letzten Satz bezüglich ‚fortgeschrittene Verdummbeutelung‘: PI’ler und andere Aufgewachte selbstverständlich ausgeschlossen!)

  23. Zu „1. Bedrohung durch islamischen Terror am größten“

    Bzgl. Deutschland:
    Dies ist nicht verwunderlich, deckt es sich doch mit den Selbstaussagen des Islams, z.B.
    Erdowahn: macht 5 Kinder, nicht 3 (GeburtenDschihad)
    Erdowahn: Demokratie ist nur der Zug … (danach kommt Scharia)
    Dschihad ist die 5. Säule im Islam (siehe wiki/Dschihad)
    Dschihad ist kollektive Pflicht aller ca. 6 Mio. Muslime in Deutschland (siehe wiki/Dschihad)
    Umfrage 2016: 20-33% von jungen Verehrern des Islamisten Mohammed in der EU stehen hinter dem „Islamischen Staat“.
    https://www.preussische-allgemeine.de/nachrichten/artikel/hohe-sympathiewerte-fuer-den-is.html

    Personen, die sich mit dem Islam auskennen (z.B. öfters mal bei PI lesen), ist das längst bekannt.

  24. T.Acheles 8. März 2020 at 17:22
    Mir scheint, dass die Maßnahmen in Italien und Deutschland nicht richtig durchdacht sind. Oder sind meine Vermutungen und Folgerungen falsch?
    ——————————————–
    Nein, sie haben da vollkommen recht.
    Die Ausbreitung ist nicht mehr aufzuhalten, man müssten den ganzen grenzüberschreitenden Auto- und Luftverkehr stoppen, damit die Quarantäne etwas bringt.
    Das will man nicht, die Wirtschaft würde zum erliegen kommen.
    Man nimmt es eben in Kauf, man sieht es als kleineres Übel, wenn 250.000 daran sterben, zwischen 40-70% der Deutschen infiziert werden.
    Sozusagen alternativlos!

  25. so sieht die Demokratie unter Merkel und Ihrer Freundin Kahane im Jahre 2020 aus :

    GMX Kommentare

    #203 | 04. März 2020, 14:42 Uhr
    Verstoß melden
    *****

    Dieser Kommentar wurde gesperrt und wird deshalb nicht angezeigt.
    #202 | 04. März 2020, 14:42 Uhr
    *****

    Dieser Kommentar wurde gesperrt und wird deshalb nicht angezeigt.
    #201 | 04. März 2020, 14:41 Uhr
    *****

    Dieser Kommentar wurde gesperrt und wird deshalb nicht angezeigt.
    #200 | 04. März 2020, 14:39 Uhr
    *****

    Dieser Kommentar wurde gesperrt und wird deshalb nicht angezeigt.
    #199 | 04. März 2020, 14:39 Uhr

  26. ….und zum Islam

    lange war ich dagegen doch Heute denke ich die Scharia wird unsere Politikverbrecher dahin bringen wo diese hingehören
    und als Mann kann ich mit dem ISlam segr gut leben

    mir ist es egal wie es weiter geht – auch im Islam gibt es Platz für uns Männer , nur die doofen Grünwählenden Frauen müssen sich dann öfters bücken lol

  27. ISLAMISCHE TERROR VOM FEINSTEN IN INDIA.

    Das humanitäre Gesetz Citizenship Amendment Act (CAA) in India erleichtert die Einbürgerung vom Islam verfolgten Menschen aus Pakistan, Bangladesch und Afghanistan, selbstredend vorausgesetzt, sie sind keine Muslime. Modis neue Staatsbürgerschaftsgesetz ist nichts anderes als staatlich verordnete Humanität für Opfer des Islams. Zum ersten Mal seit Indiens Unabhängigkeit im Jahr 1947 wird die Staatsbürgerschaft an die Toleranz und Friedfertigkeit von Religionen gebunden. Das entspricht der indischen Verfassung und der Gründungslogik des Landes, das sich bewusst – auch im Gegensatz zu Pakistan – trotz einer Hindumehrheit für eine säkulare Republik entschieden hat. Es ist dieser Gedanke, der das Land mit 1,3 Milliarden Menschen in all seinen Widersprüchen zusammenhält.
    Was mit landesweiten Protesten von Muslime gegen das Gesetz begann, mündete in blutiger Gewalt. Der Islam und seine Gläubigen bereiteten den Nährboden für die Eskalation. Dass so viele Muslime in Indien und auch in der indischen Diaspora so heftig gegen das Staatsbürgerschaftsgesetz protestieren – obwohl es die Rechte indischer Staatsbürger*innen gar nicht betrifft (sic!) –, ist ein böses Omen inmitten des multi-religiösen Kurses von Modi. Er wurde deshalb im vergangenen Mai erneut gewählt, und seine Partei die BJP ist so stark wie nie.
    Aber die Proteste der Muslime gegen die neu bestätigte Regierung bleiben gewalttätig. Dass die Ausschreitungen stattgefunden haben, als US-Präsident Donald Trump zu Besuch war, symbolisiert die globale Dimension dieses 1400 Jahren alten muslimischen Hasses. Die Adressaten können Modi, Orban, oder Trump aber nicht Frank Walter Steinmeier heißen. https://taz.de/Gewalt-in-Indien/!5667003/

  28. Nicht nur der TERRORISMUS kommt aus dem ISLAM.

    Auch CORONA kommt neuerdings aus dem Islam, hier übertragen durch Touristen aus dem IRAN!
    In ganz ITALIEN ist ALARMSTUFE ROT!

    Die TOURISTEN (+Terroristen) aus dem IRAN, derzeitig nun dort schon über 6.500 Infizierte, und gleich nach der größten Gefahrenquelle Wuhang, hat man ungehindert ins Land gelassen!

    Noch am 24. Februar berichtete die SÜDDEUTSCHE über 60 Erkrankte im IRAN, zweifelte gleichzeitig die Zahlen an. Heute, zwei Wochen später, spricht man schon von über 6.500 Fällen. Inwieweit diese Zahlen auch noch „frisiert“ sind, wissen wir nicht.

    ITALIEN steht nun im Tausender Bereich zusammen mit ASIEN, Süd KOREA und dem IRAN an der traurigen Spitze mit nunmehr mit 5883 Erkrankten, 233 Toten und 589 Genesenen, somit noch mit 5.061 aktiv Erkrankten.

    Jetzt ist guter Rat teuer!

    https://gisanddata.maps.arcgis.com/apps/opsdashboard/index.html#/bda7594740fd40299423467b48e9ecf6

    Nur Urlaubsregionen in ITALIEN, über die vom AUSWÄRTIGEN AMT eine REISEWARNUNG ausgerufen wurde (hier nicht zu verwechseln mit den von den italienischen Behörden zu Katastrophengebieten erklärten Landstrichen und Quarantänegebieten, die damit nicht übereinstimmen müssen), sind für den Reisebucher komplett rückerstattbar.

    Hierbei handelt es sich zur Zeit ausschließlich um SÜDTIROL und die LOMBARDEI gültig bis zum 3. APRIL 2020.

  29. Wo man in diesen Land politisch hinschaut, nur Lügen
    und Verleumdung.
    Das kann man nur mit einen total verblödeten Volk machen !

  30. Sehr geehrter Herr Fest,

    wir sind nicht auf den Kopf gefallen.
    Es bleibt nicht verborgen, was sich hier
    so anbahnt.
    Schon allein die Art und Körpersprache dieser
    vorwiegend muslimischen Eindringlinge, die in
    zunehmendem Maße durch unsere Straßen
    huschen nach der Methode „Platz da, jetzt komm`
    ich“, sagt einem klar, mit welcher Klientel wir
    es hier zu tun haben.

    Leider ist der größte Teil unserer Politiker nicht
    willens oder scheint schlichtweg zu dämlich
    zu sein, um die Gefahr zu erkennen, die von ge-
    waltaffinen Anhängern einer als Religion getarn-
    ten Gewaltideologie, dem Islam, für den freien
    Westen ausgeht. Die paar wirklich moderaten
    Moslems, so es sie denn wirklich gibt, werden sehr
    schnell umkippen, wenn das große Marodieren
    und Beutemachen losgehen sollte.

    Deshalb, wir brauchen, nur aus einheimischer
    Bevölkerung aufgestellt, eine Art Nationalgarde
    nach amerikanischem Vorbild, um solchen Aus-
    wüchsen in der Zukunft zu begegnen.

    Dafür sollte sich die AfD einsetzen.

  31. Ein Türke dreht durch:

    „Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat Griechenland dazu ermuntert, Migranten an der gemeinsamen Grenze in Richtung anderer EU-Länder durchzulassen. „Hey Griechenland, diese Menschen kommen nicht zu dir und bleiben, sie kommen zu dir und gehen in andere Länder Europas. Warum störst du dich daran?“, sagte Erdogan am Sonntag auf einer Veranstaltung anlässlich des Weltfrauentags in Istanbul. „Mach du doch auch die Tore auf“, sagte Erdogan weiter an Griechenland gerichtet.
    Zugleich kritisierte Erdogan das Nachbarland scharf und warf Griechenland vor, Migranten, die es in die EU geschafft haben, unrechtmäßig in die Türkei zurückzuschicken, zu „schlagen“, zu „töten“ und zu „foltern“.

    Ganz klar: eine PSYCHOSE!

  32. Dazu paßt ja auch das hier: Zum größten vorsätzlichen Rechtsbruch einer deutschen Regierung nach 1945, dem selbstherrlichen Reinlassen (an Parlament, Recht und Gestz vorbei) von etwa 2 Millionen Moslems 2015/16, gibt es fast keine Spuren, weil die allesamt vorsätzlich, bewußt und sorgsam vermieden wurden. Wer dokumentiert schon einen vorsätzlichen Rechtsbruch?

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article206396003/Fluechtlingskrise-Kaum-amtliche-Informationen-zu-relevanten-Vorgaengen.html

  33. OT +++braking?+++

    Ein Deutscher oder Einmann(R)?

    Erstmals Deutscher an Coronavirus gestorben (ntv Laufband)

    Topmeldung (17.44 Uhr): Erstmals ist ein deutscher Staatsbürger nachweislich an dem neuartigen Coronavirus gestorben. Es handle sich um einen 60 Jahre alten Mann, der vor einer Woche nach Ägypten eingereist sei, teilte das ägyptische Gesundheitsministerium am Sonntag mit. Es ist zugleich der erste bekannte Todesfall im Zusammenhang mit Covid-19 in Afrika.

    https://www.focus.de/gesundheit/news/coronavirus-ausbruch-im-news-ticker-streit-um-hunderttausende-atemmasken-schweiz-bestellt-deutschen-botschafter-ein_id_11576018.html

  34. jeanette 8. März 2020 at 17:51
    Auch CORONA kommt neuerdings aus dem Islam, hier übertragen durch Touristen aus dem IRAN!
    In ganz ITALIEN ist ALARMSTUFE ROT!
    —————————————————————-
    Update:
    In Deutschland sind es aktuell über 1000 Infizierte und es gab den ersten Toten!
    Danke Bundesregierung.

  35. VivaEspaña 8. März 2020 at 17:55

    – „Deutscher“ Corona-Toter in Ägypten –

    Ich habe gleich mal Al Ahram angeschmissen. Der 60-jährige war in Hurghada. Könnte sich also tatsächlich um einen echten deutschen Touristen statt um einen „Deutschen“ auf Heymaturlaub handeln. Aber noch wissen wir es nicht…

    http://english.ahram.org.eg/News/364922.aspx

  36. 3. Eine Bedrohung von Rechts gibt es nicht.

    Bei dem Programm, was uns Deutschen zugemutet wird, muß man schon sagen, daß wir gegen „rechte“, nationale Gesinnung quasi immun um nicht zu sagen abgestumpft sind. Ein gesundes Volk müßte quasi kollektiv nach rechts drehen, und zwar wirklich unfriedlich.

  37. T.Acheles 8. März 2020 at 17:22
    ———————————–
    Ihre Schlußfolgerungen klingen plausibel, aber:
    Bei keiner Grippewelle gab es jemals Quarantäne-Gebiete. Es war nur ein Schutz durch Impfung möglich und selbst diese war nicht immer wirksam und für manche sogar gefährlich.
    Es blieb also nichts weiter übrig, als auszuharren. Und leider verstarben vor allem alte und kranke Menschen.
    Ausnahmen gab es und gibt es immer. Und zu keiner Zeit wurde eine Virus-Epedemie so medial hoch gehangen.
    Hätte man bei der Grippewelle mit 25000 Toten jede einzelne Infektion aufgelistet, so wie es gerade praktiziert wird, hätte man jeden Tag komplette „Infektions-Zeitungen“ drucken müssen.
    Hier wird gewaltig von irgend etwas abgelenkt und diese Meinung habe ich schon von mehreren Medizinern gehört.

  38. dr.ngome 8. März 2020 at 17:53
    Ein Türke dreht durch:
    ————————————
    Seit sie ihm mitgeteilt haben, dass die Türkei nie zur EU gehören wird (Frankreich ist dagegen), läuft der Amok.

  39. Italien braucht dringend SALVINI zurück. Mit ihm als Innenminister wäre es niemals soweit gekommen.

  40. Hallo Herr Fest.
    Um es vorweg zu nehmen, ich glaube Ihnen.
    Was könnten Sie unseren lieben „Guten“ antworten, wenn die Sie der Lüge bezichtigen würden?

  41. Die Einweltler hätten gerne einen Rechtsterrorismus in Buntland. Doch (für sie) leider gibt es den nicht. Ergo inszeniert man ihn. Beispiel: Terrororganisation „NSU“—die in Wahrheit niemals existierte.
    Was es wirklich gab, war die gute alte NSU-Quickly.
    Spaß beiseite! Die ganzen angeblichen Attacken der Nachkriegszeit wurden von Diensten, Irren oder
    Alkoholikern verübt.

  42. OT,-

    großer Fortschritt oder Durchbruch in der Sache des Lehrer Audio-Video Mitschnitts, PI,- berichtete gestern, auf die Frage wer wohl der Lehrer sei, kam von …Linkophob 8. März 2020 at 13:48 … , der entscheidende Hinweis, demnach könnte ein gewisser Simon Aulepp von der Jacob Grimm Schule Kassel der durchgeknallte Lehrer sein, hier nochmal … klick !
    Übrigens, gleiches Audio-Video nun nochmal bei YT zu finden, Kommentare sind freigeschaltet ( klick )

  43. dr.ngome 8. März 2020 at 18:04
    Viel gefährlicher als CORONA:
    MILZBRAND
    ——————————–
    Absolut richtig.
    Ich kann ihnen das Buch „A higher form of killing“ von Robert Harris dazu empfehlen.
    Man hat während des zweiten Weltkrieg auf der schottischen Insel Gruinard Milzbrand ausgebracht und kann die Insel bis heute nicht betreten.

  44. Doppel-OT, sry vielmals

    Von den nur noch elf verbliebenen «DSDS» 2020 Kandidaten steht der Einzug in die Liveshows an. Doch eine Kandidatin schwächelt, kämpft mit husten und Fieber. Ein Arztbesuch scheint Klarheit zu bringen: Die Sängerin leidet unter einer Lungenentzündung.
    (…)
    Tamara im Interview: «Seit zwei Wochen bin ich todkrank und es wird immer schlimmer! Jetzt habe ich heute Morgen gemessen und es sind 40 Grad Fieber.» (…)

    https://www.nau.ch/people/tv-serien/dsds-kandidatin-tamara-hat-eine-lungenentzundung-65674641

    Ich habe die Sendung gesehen, genau wie ich DSCHUNGEL gugge,, zwecks Synapsensynchronisation.
    Die Sendung kam aus der „Pumpenhalle“ in Duisburg. Mit Publikum.
    Die Kandidaten werden zusammen im Hotel (Gemeinschaftsunterkunft = Bazillenschleuder) untergebracht.

    Kranke Tamara wurde von Mitkandidaten und „coaches“ umarmt, geherzt und geknutscht.

    Häh?
    Husten, Schnupfen, Fieber, Lungenentzündung?

    Denkt da keiner an Corona?

  45. dr.ngome 8. März 2020 at 18:13
    @erich-m
    In wenigen Jahren wird Turkey (Puter) EU-Vollmitglied. Was gilt die Wette?
    ————————————-
    In der Politk ist leider alles möglich.
    Wenn er die Migranten los lässt oder mit Krieg droht, ist es gut möglich, dass sich die EU erpressen lassen. Ich hoffe da auf die Vernunft von Österreich, Polen und anderen.
    Ich bin sicher, dass es im Kern nicht um Milliarden für Erdo geht, sondern um den Beitritt, mit dem wir erpresst werden sollen.

  46. Babieca 8. März 2020 at 18:13
    Mir ging es um dieses aktuelle Foto der Staatsratsvorsitzenden:

    https://www.welt.de/img/wirtschaft/mobile206414845/4981620487-ci23x11-w1136/Koalitionsausschuss.jpg

    Ja, die zieht jetzt neuerdings den Vorhang zu, bevor sie drinnen anfängt zu saufen.
    Früher hat sie sich noch auf dem Balkon getraut.

    Aber davor lauerten die Paparazzis von stern.de:

    https://image.stern.de/8156766/16×9-867-488/93b79f711afd92634472b9a5e7335211/in/angela-merkel1.jpg

  47. Bei den meisten „Rechtsterroristen“ handelte es sich in der tat um durchgeknallte Psychos, die keine politische Agenda verfolgten, bei dem NSU ist nicht einmal klar, ob es ihn überhaupt gab und ob er für die Taten verantwortlich war.

  48. In der Lombardei sieht es schlecht aus.
    Tote gesamt: 257
    Alleine gestern 103 Tote.
    (Corona-Ticker n-tv)
    Das erklärt auch die rigorosen Maßnahmen.

  49. Die allergrößte Gefahr geht ausschließlich von DIESER REGIERUNG aus, weder vom Islam den man verbieten kann, wenn man das will, dazu aber der Wille fehlt, auch nicht von Links, denn dieses ist von dieser Regierung gewollt, also blabt tatsächlich als einzige wirkliche Gefahr diese Regierung, die zu verschwinden hat und statt dessen eine starke Person das Ruder übernimmen und diese gewollten gefahrenherde dieser Regierung auch zum Teufel schickt. Werde alle Konten von Moslems gesperrt, keine Sozialen Errungenschaften keine Ausländer mehr erhalten. Nur solche Einwanderer geduldet werde, die mindestens 15 Jahr kriminell frei und verdienst gemacht haben und sich selbst aus eigenen Mittel ihr Hiersein finanzieren, würde endlich für das Einheimische Volk in ganz Westeuropa auch die notwendige Sicherheit sehhr bald einkehren. Das ganze asylgesindel hat westeuropa zu verlassen oder in dafür eingelichtetten Arbeitslagern zu stecken. Mal sehen wie schnell wieder Ordnung im Lande einzug hält. Und das wäre doch bestimmt für jeden anständigen Bürger von wichtiger und recht zu beanspruchenden Rechts.

  50. @Waldorf und Statler 8. März 2020 at 17:24

    Shalom!
    „…. wer ist der Lehrer“?
    Ergänzung zu einer anderen Spürnase hier:
    Simon Aulepp, Kassel. Hier nur ein KLEINER Auszug aus seiner Vita, passend wie die Faust auf die(se) Fresse…
    https://www.hna.de/kassel/mitte-kassel-ort248256/nach-anschlag-auf-synagoge-in-halle-debatte-ueber-gedenken-in-kassel-13196576.html

    Habe mich als Israeli nur mit dem beschäftigt, weil solche Pfosten der dt. „Linken“ mit Sicherheit nicht zu meinen Freunden gehören.

    Guckt Euch auch den ganzen anderen ScheiXX dieses „feinen Herrn“ an.
    Mit „Hassposting“ haben meine Hinweise nix zu tun, vielmehr mit „Wie man in den Wald hineinruft, so schallt es heraus“ (alte dt. Voksweisheit).

    Shalom!

    Z.A.

  51. Babieca
    8. März 2020 at 18:11

    „Die Hydra, die Quelle allen Übles, möchten inmitten der von ihr eingerührten und sie jetzt überfordernden Krisen nicht beim Saufen fotografiert werden:“

    Unsere über alles geliebte Führerin säuft nicht. Sie desinfiziert!

  52. Babieca, Sie erfreuen mich während der Essenszubereitung mit diesem herzallerliebsten Bildnis unserer wunderhübschsten Staatsratsvorsitzenden. Ich werde nieder knien, um ihr zu huldigen.

  53. Jetzt hoffen wir mal, dass Nicolaus Fest nicht wegen Verrat von EUdSSR-Geheimnissen angeklagt wird!

  54. erich-m 8. März 2020 at 17:56

    jeanette 8. März 2020 at 17:51
    Auch CORONA kommt neuerdings aus dem Islam, hier übertragen durch Touristen aus dem IRAN!
    In ganz ITALIEN ist ALARMSTUFE ROT!
    —————————————————————-
    Update:
    In Deutschland sind es aktuell über 1000 Infizierte und es gab den ersten Toten!
    Danke Bundesregierung.
    ————————————–

    Jeden Tag kommen in DEUTSCHLAND so um die 150 Neuerkrankungen dazu.
    In ITALIEN waren es an einem Tag sogar 1.200 Neuerkrankungen.

  55. Ein Leben ohne Nazis ist möglich , aber sinnlos !

    Dies gilt für die tapferen Antiverschissten und auch für die mit ihnen verbündeten Politiker , denen der Kampf gegen den Verschissmus ein auskömmliches Dasein beschert .

    Deshalb :

    Hätte es den Faschismus nie gegeben , hätte man ihn erfunden .

  56. CORONA

    Seit wann wissen die Deutschen von Corona?
    Schon monatelang!

    Keine einzige Atemmaske wurde bis jetzt für die Bevölkerung produziert!
    Die Leute sollen in die Armbeuge gegen CORONA husten!

    Das ist doch unverantwortlich! Fahrlässig im höchsten Grad!

    NORMALERWEISE SOLLTE GAR KEINER OHNE ATEMMASKE AUF DIE STRASSE GEHEN DÜRFEN.
    SCHON GAR NICHT OHNE MASKE IN ÖFFENTLICHEN VERKEHRSMITTELN FAHREN DÜRFEN!
    DIE KINDER EBENSO!

  57. @ Zuri Ariel 8. März 2020 at 18:34

    Grüße !, mal gucken, ob der Aulepp am Ende wirklich der diabolische Lehrer ist, die prozentuale Wahrscheinlichkeit tendiert dahin, übrigens, Danke für das aufheiternde Foto im Link um 18:40 Uhr,

  58. Maria Koenig 8. März 2020 at 18:53

    Nein, bitte, diese Anrede habe ich nicht verdient.

  59. In Hanau gab es kein politisches Attentat.
    Der Amokläufer war psychisch Krank.

    Wenn er versucht hätte Merkel, Scholz, Ramelow, Özdemir, Gabriel oder Schäuble zu töten, dann wäre es ein politisches Attentat gewesen.

  60. Der Islam bedeutet keine Gefahr und jene Partei ist keine Alternative. Es wäre mir ein Fest, wenn das hier endlich mal geschnallt würde.

    Gefahr, Gefahr; – Gefasel.

    Manche laufen Gefahr, auch noch den wahren Gefährdern zu vertrauen.

    Und dann?

    Gefahr.

    Ja.

    Genau.

  61. ghazawat 8. März 2020 at 18:39

    Unsere über alles geliebte Führerin säuft nicht. Sie desinfiziert!

    Hehe. Das ist so nett wie „Alkohol ist keine Lösung. Es ist ein Destillat.“

    🙂

  62. 1. Islam
    2. „Anti“Faschisten
    —-
    Das geht überhaupt nicht!
    Als sofortige Gegenmaßnahmen ist alternativlos:
    „Anti“Faschisten entglasen private Wohnung vom Autor und zünden sein Auto an.
    Der Autor hat den ehrwürdigen Terroristen Mohammed beleidigt und behauptet, seine Anhänger wären Terroristen!
    Klarer Fall: auf die Beleidigung vom Faschisten Mohammed erfolgt umgehend die Steinigung. Dafür ist die örtliche Moschee zuständig.
    Die Überreste vom Autor werden umgehend unehrenhaft von der EuPol entlassen (so wie Hans-Georg Maaßen).
    Der Bericht muss umgehend entsorgt werden.

    :mrgreen:

  63. erich-m 8. März 2020 at 17:56

    @jeanette 8. März 2020 at 17:51
    „Auch CORONA kommt neuerdings aus dem Islam, hier übertragen durch Touristen aus dem IRAN!
    In ganz ITALIEN ist ALARMSTUFE ROT!
    —————————————————————-
    Update:
    In Deutschland sind es aktuell über 1000 Infizierte und es gab den ersten Toten!
    Danke Bundesregierung.“
    Na der hat aber den Virus nach Islamien getragen

  64. Es gibt noch Zeichen und Wunder! Eine Wortmeldung der EU AfD. Bitte unbedingt beibehalten. Solche Zwischenberichte erhalten den Kontakt zum AfD Wähler aufrecht und informiert. Also bitte mehr davon.
    Mich würde noch interessieren, wie die Debatten im EU Parlament ablaufen. Ist das so wie im Buntestag, wo die AfD auf’s übelste diffamiert, diskreditiert wird, wo die Rede der linken Blockparteien nur der anti-AfD Propaganda dient, aber ansonsten keinerlei Informationsgehalt aufweist?
    Bevor also der Bericht hier bei PI News versickert, kann man den auf die Tagesordnung des EU Parlaments setzen? Was immer geheim daran ist, man könnte zumindest offiziell feststellen, aus welcher Ecke die Gefahr kommt. Der Vorteil im EU Parlament ist ja, dass es einen kräftigen patriotischen Block gibt, und man nicht so ohne weiteres wie aus Deutschland gewohnt, die AfD abbügeln kann.

  65. Tja, es ist zwar gefährlich, im Recht zu sein, wenn die Regierung im Unrecht ist, aber EUropol ist eine Nummer zu gross für die Haldenwang-Regierungsschutz-GmbH und den externen Schlägertrupp „Anti“Fa.

    Also bleibt`s bei der Informationsblockade und Propaganda wie:

    Rechtsterrorismus ist unser grösstes Problem, der Linksextremismus ist lediglich ein aufgebauschtes Problem und Islamismus hat nichts mit dem Islam zu tun.

  66. Stelle man sich (hoffentlich nur hypothetisch ) vor , es wäre eine ernsthafte Krankheit . Was würde unsere dämliche Regierung anstellen, das wir ähnliche Zahlen wie Grönland aufweisen ? Nur Russland hätte die Macht , prophylaktisch jeden Flieger vom Himmel zu holen, zwecks pyrolitischer Entkeimung.

    Diese absichtliche Dummheit bei einem solchen kleinen Vergehen der Chinesen läßt uns aufhorchen.
    Denen ist kein einziges Menschenleben wert. Wird das bei der nächeten Wahl berücksichtigt ?

  67. Programmtip!

    Heute 10:08 Deutschlandfunk

    Kontrovers

    Streitgespräch mit Studiogästen und Hörern

    Grünes Licht für Stacheldraht und Tränengas – Ist Merkels Flüchtlingspolitik am Ende?

    Gesprächsgäste:
    Robin Alexander, Stellvertretender Chefredakteur Politik der Zeitung „Die Welt“
    Luise Amtsberg, Flüchtlingspolitische Sprecherin der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen
    Josef Oster, CDU-Bundestagsabgeordneter, Mitglied im Innenausschuss

    Am Mikrofon: Martin Zagatta

    Hörertel.: 00800 – 4464 4464
    kontrovers@deutschlandfunk.de

    https://www.deutschlandfunk.de/programmvorschau.281.de.html?drbm:date=09.03.2020

    (Hörertelefon ist ab 08 Uhr erreichbar)

  68. Wer sich an das Buch von U.Ulfkotte “ Vorsicht Bürgerkrieg“ aus 2009 einnert, sieht wie Recht der verstorbene Autor seinerzeit mit seinen Aussagen hatte. Die Gesellschaft driftet auseinander und der Zeitpunkt wo der mögliche vorhergesagte Bürgerkrieg Realität wird, ist absolut keine Fiktion.

  69. VivaEspaña 8. März 2020 at 17:55
    OT +++braking?+++
    Ein Deutscher oder Einmann(R)?
    Erstmals Deutscher an Coronavirus gestorben (ntv Laufband)
    Topmeldung (17.44 Uhr): Erstmals ist ein deutscher Staatsbürger nachweislich an dem neuartigen Coronavirus gestorben. Es handle sich um einen 60 Jahre alten Mann, der vor einer Woche nach Ägypten eingereist sei, teilte das ägyptische Gesundheitsministerium am Sonntag mit. Es ist zugleich der erste bekannte Todesfall im Zusammenhang mit Covid-19 in Afrika.
    ############
    Schon mal sonnenklarTV geguckt? Billigurlaub in Halbmondländern wie Ägypten, Tunesien, Türkei für die Deutsche Unterschicht noch bezahlbar. Der vermutete „Einmann“ aus Schland war vmtl. ein Billigtourist.
    Einer von Millionen hirnlosen Schnäppchenjägern. Applaus, wahrlich ein echter deutscher Exportschlager.
    H.R

Comments are closed.