Am Dienstagmorgen wurde mein Auto abgefackelt. Noch gibt es kein Bekennerschreiben, aber die Handschrift ist die der Antifa. Es ist, nach ähnlichen Attacken auf die Wagen des AfD-Vorsitzenden Tino Chrupalla, auf den von Beatrix von Storch, Uwe Junge, Guido Reil und vielen anderen, der x-te Anschlag. Linken-Politikern passiert so etwas nie. Ihre Wagen werden nicht angezündet, ihre Häuser nicht beschmiert, deren Scheiben nicht nachts zertrümmert, ihre Büros nicht verwüstet. Sie haben, anders als die AfD, keine Schwierigkeiten, sich mit Parteifreunden in irgendeinem Lokal zu treffen, denn nur Wirte, die an uns vermieten, werden massiv von der Antifa bedroht. Linke werden auch nicht, wie der Bremer AfD-Vorsitzende Frank Magnitz, brutal zusammengeschlagen. Aber klar: Der Terror kommt immer von Rechts! (Weiter im Video von Dr. Nicolaus Fest)

image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.

51 KOMMENTARE

  1. „Linken-Politikern passiert so etwas nie. Ihre Wagen werden nicht angezündet, ihre Häuser nicht beschmiert, deren Scheiben nicht nachts zertrümmert, ihre Büros nicht verwüstet. Sie haben, anders als die AfD, keine Schwierigkeiten, sich mit Parteifreunden in irgendeinem Lokal zu treffen, denn nur Wirte, die an uns vermieten, werden massiv von der Antifa bedroht. Linke werden auch nicht, wie der Bremer AfD-Vorsitzende Frank Magnitz, brutal zusammengeschlagen. “

    Vielleicht ist es ja Zeit, dass sich das mal ändert!

  2. OT

    Eine intelligente Regierung verhängt in solch einer Phase eine Einreisesperre. Wie gesagt, eine vernünftige Regierung.

    Die coronösen Neger kommen weiterhin ungehindert nach Germoney. Da redet überhaupt keiner darüber. Warum sollen wir Distanz zur Eindämmung des Virus wahren, wenn zeitgleich ungeprüft und unkontrolliert weiterhin Neger in unser Land strömen? Jedes Desinfektionsmittel wird sinnlos, solange diese Quelle nicht konsequent unterbunden wird.

  3. Das linksgrüne Schweinsgesindel ist aber kein Thema für den VS, weil es für die GroKo kämpft!

  4. Die Schweinemedien berichten darüber, dass der Höcke-Flügel nun unter Beobachtung kommt. Der CDU-Mann Reul warnt schon mal alle AfD-Wähler, dass es nun brenzliger wird. Aber jetzt kommt der Hammer.
    Begründet wird die Beobachtung auch mit den Morden von Hanau, Halle und Lübcke. Keiner dieser Morde ist bisher aufgeklärt und noch kein Täter verurteilt. Wie kann es sein, dass die AfD hier kein Statement abgibt und sich diese Verleumdungen gefallen lässt? Die AfD hat mit diesen Anschlägen nicht das Geringste zu tun.
    Jetzt erst recht AfD wählen!

  5. In der Nacht zum 10. März 2020 wurde das Auto des AfD-Landesvorsitzenden in Berlin, Dr. Nicolaus Fest, in Charlottenburg in Brand gesetzt, ein Anschlag auf eine Berliner Gaststätte in Reinickendorf sowie ein Farbanschlag auf das Haus des AfD-Bundestagsabgeordneten Dr. Gottfried Curio in Zehlendorf verübt. Nimmt man dazu noch weitere Angriffe auf Fahrzeuge von Berliner AfD-Repräsentanten wie Beatrix von Storch (2016) und Georg Pazderski (2017) hinzu, kann man nur zu dem Schluss kommen, dass die Gewalt gegen die AfD in Berlin seit Jahren gang und gäbe ist.

    https://afdkompakt.de/2020/03/10/drei-anschlaege-auf-die-afd-in-berlin-der-rechtsstaat-ist-gefordert/

  6. OT
    Video – Unbedingt anschauen!

    „Corona: Der Crash ist da?

    Den größten Crash aller Zeiten“ haben die beiden Finanzberater Marc Friedrich und Matthias Weik in ihrem Bestseller prophezeit. Ist das der prophezeite Crash – oder haben die beiden Autoren einfach nur zutreffend geraten mit ihrer Prognose? Sind ein Virus und seine Auswirkungen auf die Wirtschaft vorhersehbar – aber vor allem: Wie geht es jetzt weiter?“

    https://www.tichyseinblick.de/video/interview/corona-der-crash-ist-da/

  7. Hier scheint doch noch jemand vergessen worden zu sein, denen auch nie etwas geschieht und das fiel mir auf und das wäre nämlich, die auch mal mich dazu veranlassen wollten, mich an einer DEMO Gegen die AfD zu beteiligen, und das war Campact gewesen, die auch um ihre Autos, beros oder sonstiges zu fürchten haben.

  8. Die AfD muss auf die Rücknahme dieser Behauptungen pochen. Es handelt sich bisher nur um mutmassliche Täter. Mutmaßungen sind keine Fakten.
    Es ist gerade die AfD, welche Gewalttaten verhindert. Viele Bürger setzen ihre ganze Hoffnung auf diese Partei. Wenn wir die Alternative nicht hätten, würden nicht wenige Menschen verzweifeln. Aus Verzweiflung sind schon oft genug Gewalttaten entstanden.

  9. …dass die sog. „antifa“ alle merkmale von hitlers sa hat, ist ja heute unbestritten
    …was tun, bevor die „rote sa“ zur „roten ss“ mutiert?
    …der weg dazu ist vorgezeichnet
    …von 1945-1950 rauchten die schornsteine des kz buchenwald unter kommunistischer herrschaft
    …“der schoß ist fruchtbar noch aus dem das kroch“ (bert brecht)

  10. Linker Terror – was sonst! Das ist den gleichgeschalteten „Qualitätsmedien“ natürlich noch nicht einmal eine Randnotiz wert. Aber wenn laut geäußerte rote Gewaltphantasien bis hin zu Mord und Arbeitslager bereits zum legitimen Politalltag gehören – warum dann ein Wort wegen einem abgefackelten Auto verlieren? Außerdem: das war ja nur eine „Nazikarre“ und der Besitzer ist somit selbst schuld! Die Täter waren natürlich auch keine Verbrecher sondern nur „Aktivisten im Kampf gegen Rechts.“ – Wie nennt man sowas doch gleich? Doppelte Moral? Heuchelei?

  11. Semi-OT

    für 18:30 angekündigte PK Merkel & Söder zu Corona kommt nicht

    BLöD wartet auch.
    BLöD-Reporter hier live:

    https://www.bild.de/

    Merkel verhandelt mit den Bundesländern (MPs).
    Äußerst ungewöhnlich sei diese Verspätung.
    Es ginge nicht nur um Corona und die Folgen, sondern man befürchte auch ein Erstarken der AfD….

    Würde mich nicht wundern, wenn ES gleich den Ausnahmezustand verkündet.
    Damit die AfD nicht zu stark wird…

    ntv soeben: Kann sich noch um eine weitere Stunde verzögern.

  12. Wäre die AfD das, was man ihr nachsagt, stünde Deutschland heute in einem Bürgerkrieg mit Hunderttausenden Toten. Mehr muss man darüber zunächst nicht wissen.

  13. Derzeit sind Goldene Zeiten für das linksgrüne Geschmeiß!

    Durch das Corona-Virus bricht die Wirtschaft ein und es werden viele Flüge und Transporte storniert.

    Endlich viel weniger Abgasemissionen.

    Der Weg zurück ins Moos wird z. Zt. durch das Corona-Virus eindrucksvoll realisiert.

    Dass viele Schulen und Universitäten geschlossen werden, kommt der rotgrünen Bildungspolitik auch sehr entgegen.

    Ein Aufatmen geht durch die linksgrünen Parteizentralen!

    Jetzt ist die Zeit reif für Bundeskanzler Habeck und Claudia Roth als Wissenschaftsministerin!
    Und ein Neger als Bildungsminister wird sich auch noch finden lassen!

  14. In Berlin gibt es einen ersten bestätigten Corona-Fall in einer Flüchtlingsunterkunft. 135 Bewohner der Einrichtung in Charlottenburg werden nun häuslich isoliert.

    und nun?
    Hand in Hand mit dem Virus eine Menschenkette bilden?

  15. Deutschland braucht mehr Neger in der Politik als Garanten für Wirtschaftswachstum, Wohlstand und Wissenschaft!
    Claudia Roth und Co. schaffen das nicht mehr alleine!

    Auch zur Absicherung unseres Sozialsystems und für die Renten sind Neger nicht mehr wegzudenken!

  16. pro afd fan 12. März 2020 at 19:32

    Wie kann es sein, dass die AfD hier kein Statement abgibt

    https://www.arte.tv/de/afp/neuigkeiten/afd-fluegel-kommt-unter-verschaerfte-beobachtung-des-verfassungsschutzes
    Schließlich meldete sich Alice Weidel zu Wort: In der „Stuttgarter Zeitung“ und den „Stuttgarter Nachrichten“ (Freitagsausgaben) kündigte sie juristische Gegenwehr an. Haldenwang habe „absolut nichts von Substanz vorgetragen“, seine Pressekonferenz sei von „ideologischem Geschwurbel geprägt“. Offensichtlich gehe es darum, „die größte Oppositionspartei in eine Ecke zu stellen“.

  17. Ist heute wirklich noch niemanden aufgefallen, das im Zwangsgebühren TV, nicht eine einzige Sekunde der „Nachrichten“ über Flüchtlinge, oder Flüchtlingskinder mit großen Augen berichtet wurde?
    Auch nicht über Auseinandersetzungen an der griechisch/türkischen Grenze?
    Woran liegt das wohl?
    Geht es den armen unbegleiteten Mufl’s denn auf einmal besser?
    Sind ihre Eltern am Ende eingetroffen?

    NEIN und nochmals NEIN
    Der Lügenpresse geht der Arsch auf Grundeis.

  18. Das ist schon heftig, was AfD-Politiker aushalten müssen. Die ganze Stimmung, die dauernde Nazi-Diffamierung und dann noch Tätlichkeiten und Bedrohungen.

  19. VivaEspaña 12. März 2020 at 20:14
    Merkel verhandelt mit den Bundesländern (MPs).
    Würde mich nicht wundern, wenn ES gleich den Ausnahmezustand verkündet.
    Damit die AfD nicht zu stark wird…

    Das ist gut möglich. Merkel hat ja noch gestern angekündigt die Situation künstlich zu verschlimmern indem keine notwendigen Maßnahmen ergriffen werden. Der Plan der Politverbrecherin könnte darin bestehen, die Situation derart eskalieren zu lassen, daß die Menschen zu Zehntausenden sterben und sowohl das Gesundheitssystem als auch die Versorgung zusammenbricht; etwa in 10-14 Tagen. Dann könnte der Ausnahmezustand verhängt werden und ein neues ‚Gesetz zum Schutz von Volk und Staat‘ verabschiedet werden. Steinigungsmeier hat den Füller möglicherweise schon bereitgelegt. Dann würde als erstes die AfD verboten und die Bürgerrechte ausgesetzt auf unbestimmte Zeit.

    Von diesem Plan zum Völkermord müßte sie die anderen Politverbrecher natürlich erst noch überzeugen. Es mag unter den Ministerpräsidenten vielleicht noch den ein oder anderen halbwegs rechtschaffenen geben…

  20. Marie-Belen 12. März 2020 at 19:42
    OT
    Video – Unbedingt anschauen!

    „Corona: Der Crash ist da?
    ———————————–
    Ich hab mir’s angesehen.
    Was soll man da noch sagen?

  21. VivaEspaña
    12. März 2020 at 20:47
    RUNDFUNKBEITRAG STEIGT
    Radio und Fernsehen werden teurer!
    ++++

    Linksgrüne Volksverarsche hat halt ihren Preis!

  22. .
    .
    Der AfD Flügel sollte dankbar sein..
    .
    Jetzt wird die AfD täglich beschützt vor den linksextremistische Schläger-Faschisten der ANTIFA und sonstigen links/grünen Terrorgruppen. .
    .
    Ab und zu mal ein Tässchen Kaffee und Kuchen den VS-Leuten vorbeibringen und Dankeschön sagen.. ..
    .
    Wo gibt’s sonst solch einen Schutz vor dem täglichen Links-Terror?
    .
    ++++++++++++++++++++++++++++++++++
    .

    Verfassungsschutz beobachtet AfD-Flügel

    Verfassungsschutz-Chef: Höcke ist „Rechtsextremist“
    .
    https://www.bild.de/wa/ll/bild-de/unangemeldet-42925516.bild.html

  23. Dortmunder Buerger 12. März 2020 at 20:45

    Wenn Corona die Alten, Kranken und Gebrechlichen dahinrafft (MRKL: 78% werden sich infizieren, bild.de),
    sind auf einen Schlag Sozialversicherungen, Kranken- und Rentenkassen entlastet/saniert.
    Das Wohnungsproblem wäre gelöst.

    Und MRKL könnte noch mehr Gäste einladen.

    Langsam erscheint mir auch die VT von der BRDDR-GmbH mit dem PERSONALausweis plausibel vor.

    Wir sind das Personal, das anschaffen gehen muß. Die Steuersklaven.
    Alle paar Jahre darf die Kartoffel einen Wahlzettel in der URNE beerdigen und denkt, das wäre Demokratie.

    Auf den Posten kommen dann solche, die nie auf dem Wahlzettel standen, zuletzt UvdL
    Den Bundes-Uhu hab ich auch nicht gewählt…

    Wenn das Wahlergebnis nicht paßt, wie in Thüringen, kommt ordre de Mufti/Mutti aus Affrika.

    Und die einzige demokratisch gewählte Opposition AfD wird einfach kaltgestellt.

    Wer’s immer noch nicht kapiert…

  24. Dröseln sie bitte den Knoten auf : Warum sind unsere pädophilen Grünwichser so interressiert an den minderjährigen Mädels, aus dem Flüchtlingspotential ?
    Warum kann ein Spitzenpolitiker sich keinen Bewegungsmelder für sein Autoeinstellplatz kaufen ?
    Fragen über Fragen, gell ?

  25. MRKL spricht „durch die Nase“, wie „verschnupft“.

    Koks oder Corona, das ist hier die Frage.

  26. Sie haben Maßnahmen in petto, die verraten sie jetzt aber noch nicht, sagte DER Bundeskanzler eingangs.

    Jetzt kommt nur noch das, was der Rheinländer „Frikadellen an die Ohren quatschen“ nennt.

    Also Gesülze, Gewäsch und Nebelwerfer.

  27. -ntv-

    Was für eine dünne Suppe. Den Inhalt sucht man irgendwo am Boden. OK, Kurzarbeit – Staat stützt die Unternehmen, finanzieller Schutzschirm für Krankenhäuser, und: wir tun whatever it takes, um die Krise zu bewältigen. Dynamisches Geschehen. Soziale Kontakte möglichst einstellen.

  28. Genau wie ich eben schrieb: Merkel hat die Ministerpräsidenten davon überzeugt NICHTS zu tun außer heiße Luft abzusondern. Klarer Tenor: seht zu wie ihr klarkommt, von uns ist nichts zu erwarten. Die Verantwortung schieben wir außerdem auf Bürgermeister, Landräte und die Privatwirtschaft ab.

    Das bedeutet ganz klar Völkermord. Es brachen in der Geschichte schon Revolutionen für weitaus weniger aus! Aber die Deutschen werden brav tun, was Mutti sagt: Sterben.

  29. -ntv-

    Kommentar: Das Krisenmanagement der Politik ist katastrophal…..ratlos, verängstigt geht man in die Nacht. Desaströs gemanaged. Wir werden eine Schieflage und eine ganze Reihe von Pleiten sehen….Banken, große Handelsketten….keine schlagkräftigen Lösungen. …Die Verunsicherung ist größer geworden. …Das waren heute nur Vorberatungen. …Wenn ich ein kleines Unternehmen hätte, wüßte ich jetzt nicht, was zu tun ist. …

    (Ulrich Reit(?) ntv Wirtschaftsredaktion)

  30. Das typische Herumgeiere. Was denn nun? Grossveranstaltungen „sollten“ abgesagt werden. Oder doch nicht? Oder nur in NRW? Und JETZT will man die Hersteller von Schutzmasken kontaktieren? Moment mal, ich dachte, wir wären bestens vorbereitet. Was Spahn denn bis jetzt getan? Sein Geld gezählt?

  31. Regierungssturz jetzt 12. März 2020 at 19:15

    Genau darauf wartet das linke Gesochse doch nur, um sofort loszublöken, wie Recht sie immer damit hatten, vor den Rechtskonservativen zu warnen und Parteiverbote zu fordern.

    Wenn man den Kampf mit dem Gesochse aufnimmt, muss man es sich gut überlegen, wie man das erfolgreich macht und man muss sie mit ihren eigenen Waffen schlagen und es rechtsstaatlich und demokratisch aussehen lassen.

    ———————–

    VivaEspaña 12. März 2020 at 21:01

    Die wird sich von Spahn für nutzlos erklärte Filter in die Nase gestopft haben, um nur kein Virchen einzusaugen und nach der PK gehts ab in die Ganzkörper-Desinfektion und im inzwischen frisch desinfizierten Auto mit Umluft-Klimatisierung und Aktivkohlefilter zurück in den privaten Reinraum-Bunker.

  32. Reihenweise gehen die Autos der AfD-Politiker in Flammen auf, Häuser werden verwüstet und beschmiert. Dazu kommen auch körperliche Angriffe. Was mich da am meisten auf die Palme bringt, ist die Reaktion von Presse und anderen Parteien . Zynisch und menschenverachtend wird dann immer kommentiert, die AfD gefalle sich in der „Opferrolle“!. Das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen. Eine Rolle soll das sein? Für mich sieht das leider sehr ernst aus. Erschreckend, die menschliche Kälte, die aus solchen Worten spricht. Auch wenn es sich um den politischen Gegner handelt, sollte man nicht solche Begriffe benutzen.

  33. Maxi9 12. März 2020 at 22:06

    Genauso ist es. Deshalb wird die Anti-AfD-Kampagne auch nicht so verfangen wie sie hoffen. Es ist einfach zu offensichtlich, dass da ein Krieg der Blockparteien gegen die einzige Opposition geführt wird.

  34. Regierungssturz jetzt 12. März 2020 at 19:15
    „Linken-Politikern passiert so etwas nie. Ihre Wagen werden nicht angezündet, ihre Häuser nicht beschmiert, deren Scheiben nicht nachts zertrümmert, ihre Büros nicht verwüstet. Sie haben, anders als die AfD, keine Schwierigkeiten, sich mit Parteifreunden in irgendeinem Lokal zu treffen, denn nur Wirte, die an uns vermieten, werden massiv von der Antifa bedroht. Linke werden auch nicht, wie der Bremer AfD-Vorsitzende Frank Magnitz, brutal zusammengeschlagen. “

    Vielleicht ist es ja Zeit, dass sich das mal ändert!
    ———-
    Ich glaube, es hackt!
    Mich wundert, daß die das nicht schon längst gemacht haben, Hakenkreuz dazu gemalt, und fertig ist der AfD-Anschlag auf die Demokratie.

  35. Dr. Fest,
    kontaktieren Sie mich über pi-news.
    Ich könnte ihnen eine Überwachungsanlage installieren.
    Das müsste man sowieso bei allen patriotischen Politikern machen!
    Die linken Zecken müssen bekämpft werden!
    Gruß
    Deali

  36. Wie weit ist eigentlich der ‚Verfassungsschutz‘ in den Ermittlungen dieser Causa?

    Ach, halt – da sind ja derzeit sämtliche Kapazitäten ausgelastet wegen solcher ‚Wichtigkeiten‘ wie
    “ Beobachtung des ‚Flügels'“.

    Jetzt erst recht AfD!

  37. So langsam ist es mit diese linken Faschisten nicht mehr auszuhalten. Der Michel muss doch nun mal wach werden.
    Ich hoffe das die beginnende Kriese dieses System vollständig zum Einsturz bringen wird.

Comments are closed.