Deutschlandkurier-Reporter Oliver Flesch vor Ort

Video: Kölner Demo für Freiheit und Gerechtigkeit

Heute finden wieder bundesweit Demonstrationen gegen die restriktiven Corona-Maßnahmen und für die Einhaltung der Grundrechte statt. Unter anderem in Köln gibt es seit 15 Uhr eine Kundgebung auf der Deutzer Werft, die unter dem Motto „Grundrechte schützen – Für Freiheit und Gerechtigkeit“ steht, zu der rund 500 Teilnehmer erwartet werden. Nach den schlimmen Vorkommnissen von letztem Samstag, als die Youtuberin Lisa Licentia zuerst von der Antifa attackiert und dann von der Polizei festgenommen wurde, berichtet der Reporter vom Deutschland-Kurier, Oliver Flesch von den Geschehnissen in der Domstadt.