Von WOLFGANG HÜBNER | Wie gut, dass die deutschen Schafe weiterhin mit dem bösen Wolf namens Corona so wirkungsvoll in Angst, Schrecken und Maskenmaulkorb getrieben sind. Wäre es anders, könnten sie ja auf die Idee kommen sich zu fragen, wie verwahrlost ihr Staat und dessen derzeitige Führung inzwischen sind. Die immer neuen Enthüllungen im sogenannten Wirecard-Skandal, der in Wahrheit längst eine Staatsaffäre ist, würden die Schafe nämlich lehren, warum sie auch langfristig demokratisch unschädlich gemacht werden sollen.

In diese Staatsaffäre sind inzwischen außer den Großbetrügern des DAX-Unternehmens Wirecard auch Bundeskanzlerin Merkel, Finanzminister und SPD-Kanzlerkandidat Scholz, sein Staatssekretär Kukies, der einstige CSU-Star und Doktormogler zu Guttenberg sowie die Führung samt Personal der Finanzaufsicht Bafin verwickelt. Ausgerechnet in dieser mit 2700 Mitarbeitern bestens ausgestatteten „Finanzaufsicht“ wurde aktuellen Berichten zufolge besonders munter mit Wirecard-Aktien gehandelt resp. spekuliert. Irgendwie muss Aufsicht halt auch ein wenig spannend, Politik ein wenig korrupt sein.

Doch das offizielle Deutschland ist bekanntlich im Dauererregungszustand wegen des staatsgefährdenden „Reichstagssturms“, bei dem es nur dem heldenhaften Einschreiten der Polizei zu verdanken war, dass die Machtergreifung von „Reichsbürgern“ noch einmal knapp verhindert wurde. Diesen verblendeten Putschisten sei dringend empfohlen: Gründet ein Scheinunternehmen, macht das dem DAX und dem Merkel-System schmackhaft, verwickelt dessen politische Charaktermasken in dunkle Geschäfte und siehe da – ihr werdet ganz legal unbeschränkten Zugang ins „Herz der Demokratie“ bekommen!


Hübner auf der Buch-
messe 2017 in Frankfurt.

PI-NEWS-Autor Wolfgang Hübner schreibt seit vielen Jahren für diesen Blog, vornehmlich zu den Themen Linksfaschismus, Islamisierung Deutschlands und Meinungsfreiheit. Der langjährige Stadtverordnete und Fraktionsvorsitzende der „Bürger für Frankfurt“ (BFF) legte zum Ende des Oktobers 2016 sein Mandat im Frankfurter Römer nieder. Der leidenschaftliche Radfahrer ist über seine Facebook-Seite erreichbar.

image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.

63 KOMMENTARE

  1. Ja, ist denn der Spahn der einzige Politnick mit einem Lustschlösschen, das er mit seinem Gehalt in 70 bis 80 Jahren bezahlen könnte?

    Oder war der nur so geltungssüchtig, damit zu prahlen, wer das grösste Häuschen Autochen, Schwänzchen, Schiffchen hat?

  2. Da hat Hübner vollkommen recht. Siehe Samwer-Brüder u. Rocket-Internet.
    Alles auf Schein aufgebaut. Das wird der nächste „Kracher“.

    Und ich weiß, das viele Banken jetzt schon wieder in Schieflage sind. Ich habe jetzt über 3 Monate sowohl mit der Sparda-Bank als auch mit der Consorsbank kämpfen müssen, damit man mir mein Erbe überweisst. Sie haben sich mit allen Mitteln geweigert, obwohl alles rechtsgültig vorlag.
    Sogar die Bafin habe ich anschreiben müssen, dann haben sie eine am Deckel bekommen u. dann lief es endlich.
    Zieht das Geld bloß von deutschen Banken ab und nehmt ein Österreichisches, o.ä.
    Die Banken in D stehen vor dem Kollaps.

  3. Wirecard,
    die Maut,ein Kriminalstück in mehreren Akten,
    Corona -Virus,
    „Mehrere Dutzend Länder haben bislang Interesse an einer Covax-Kooperation gezeigt. Das Programm umfasst mehrere Impfstoffkandidaten. Sobald ein Präparat sich als effektiv und sicher herausgestellt hat, sollen bis Ende 2021 zwei Milliarden Impfdosen hergestellt werden.“
    Füchtlingsrettung.
    Die Ausbeutung,des Deutschen Volkes schreitet voran.
    Gesteuert von diesen Politverbrechern in den Parlamenten.
    Man steht daneben und fasst es nicht mehr,und Strafen?
    Och nöh,das wird niemals geschehen,da nehme ich jede Wette an!

  4. nicht die mama
    2. September 2020 at 14:26

    „Oder war der nur so geltungssüchtig, damit zu prahlen, wer das grösste Häuschen Autochen, Schwänzchen, Schiffchen hat?“

    Kann ich nachvollziehen.
    Frau Spahn hat sich seit ihrer Jugend so intensiv nach oben gebückt, dass sie endlich ihren eigenen Darkroom haben will.

  5. wie bei Merkel oder hotline Kühnert werden die Menschen die uns regieren und anweisen wollen, die allesamt eine undurchsichtige oder gescheiterte Biografie vorweisen, immer mehr

    hier der Olaf, der auch überall Nazis sieht und auch über alles Bescheid weiß

    Sundermeyer wurde nach dem Abitur 1992 in Dortmund Pionier[1] bei der Bundeswehr. Danach studierte er Rechtswissenschaften an der Ruhr-Universität Bochum und Journalistik an der Universität Dortmund, jeweils ohne Abschluss. Er war unter anderem tätig als Gastwirt in Dortmund, im Tourismus (Tourguide USA), im Bundestag (ein Jahr Mitarbeiter einer sächsischen Abgeordneten), als Radioreporter beim RBB und als freier Korrespondent in Warschau.[2] Während eines Aufenthaltes auf Kuba studierte er in Havanna Kommunikationswissenschaften. Im Anschluss an sein zweijähriges Volontariat bei der Hessischen/Niedersächsischen Allgemeinen (HNA) in Kassel wurde er Journalist. Seitdem ist er für überregionale Redaktionen in Printmedien, wie der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ), im Hörfunk und im Fernsehen tätig. Seine Stammredaktion ist seit 2012 beim Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB). Themen der inneren Sicherheit, wie Extremismus, Kriminalität und Gewalt im Fußball, Hooliganismus, Clan-Kriminalität sind sein journalistisches Fachgebiet. Arbeitsschwerpunkte waren auch Pegida, HoGeSa sowie das NPD-Verbotsverfahren.

  6. Das Problem ist doch daß der normale Bürger mit Wirecard, dem Aktienbetrug und den Bezahlungssystemen nichts am Hut hat weil es ihn nicht interessiert bzw. er eh‘ nicht durchblickt. Michel steckt seine Karte rein, es wird abgebucht bzw. das Geld kommt aus dem Bankautomaten. Insofern werden die Protagonisten den Untersuchungsausschuss unbeschadet überstehen zumindest ja bei solchen Untersuchungsausschüssen nie etwas herauskommt, man sich notfalls nicht mehr erinnern kann und der Haupttäter sitzt entweder auf den Philippinen oder in Russland. Niemand aus der Bundesregierung hat ein Interesse daran den zu finden denn er könnte ja auspacken. Wie Merkel in China für Wirecard geworben hat, z.B.
    „Der Sturm auf die Bastille“ ist jedoch greifbar weil jeder TV-Onkel darüber berichtet hat und man sich so herrlich darüber echauffieren kann. Paradebeispiel war gestern Abend bei Lanz mit „Sudel“ Sundermeyer, der jeden Nazi persönlich kennt und Bescheid weiß…

  7. @ PI Team . . . zum evtl. thematisieren

    angeblicher “ Sturm auf die Reichstagstreppe “ am 29.8.2020 von Linker-Antifa Seite vorher geplant dann taktisch durchorganisiert ( ? ) und von einer gewissen Tamara Kirschbaum mit Ausrufung und Aufforderung an die Demo Teilnehmer dann in die Tat umgesetzt und ausgeführt, . . . siehe 4.03 Min. Netzfund Video vom 2.9.2020 … klick !

    …zweiter Link . . . der Kerl mit dem Megaphon, ( im Link im ersten Video ) , der die Leute gemeinsam mit dieser T. Kirschbaum dazu aufforderte, den Reichstag zu stürmen dann zwei Tage später, am 1 . September in einer Twitter Nachricht… Zitat. . . Ihr glaub gar nicht wie leicht es war den Covidioten in Berlin das mit dem Trump zu erzählen , auch wieder die Bestätigung , dass wir Linke von der Antifa einfach mehr auf den Kasten haben als diese dämlichen Rassisten , Attila Hildmann ist bestimmt auf euch stolz. . . Zitat Ende ( hier klick )

  8. WieDu 2. September 2020 at 14:29

    Tja, so schaut dann wohl Kanzler_Innenrassismus aus: Was die weisse, alte Frau darf, darf der Neger nicht.

    Und wenn die Kanzler_In demnächst wieder kränkelt und unauffindbar verschwindet, überlege ich mir, Voodoo neu zu bewerten.
    :mrgreen.

  9. Das Problem ist leider, wenn ein Staat derzeit nun mal derart verwahrlost ist, ist er ja ohne jede Führung und das hält nur zufällig noch so eben zusammen. Wenn dieser zufällige Zusammenhalt bricht, dann Gnade jedem Gott.

  10. Vorgestern auf RTL „Wer wird Millionär“ mit Günther Jauch, die Frage war:

    „Was ist in diesem Sommer zum allerersten Mal einem im DAX notierten Unternehmen widerfahren?“

    Als Antworten wurden vorgegeben

    A) Kurzarbeit

    B) Feindliche Übernahme

    C) Insolvenz

    D) Tagesgewinn von 50%

    Die Kandidatin hatte auf ein Flugunternehmen getippt, konkret die „Lufthansa“ (ich übrigens auch).

    Die Antwort war jedoch C)! Mit dem Publikumsjoker bei 92%!

    Das Interessante an der Sache ist, dass auch bei einer an sich relativ unpolitischen Unterhaltungssendung suggeriert wird, es handele sich lediglich um eine Insolvenz bedingt durch Corona-Virus. Ich nenne das subtile Propaganda.

    Dem Michel ist es schon egal, wo, wann, wieviel Milliarden verpulvert werden und vor allem, WER dahinter steckt und Schuld daran trägt. Genau so ist es mit den Steuergeldern! Da kommen Sendungen mit der „Aufdeckung von Steuergeldverschwendungen“ durch Behörden, mit Maio Barth und anderen C-Promis, die auf den Zug der „aufgeregten Aufklärer“ aufspringen. Meines Erachtens sind das regelrechte Bagatellfälle, an denen sich der Zuschauer bei Chips und Bier ein wenig aufregen kann, hat das aber nach dem nächsten Werbeblock schon wieder vergessen und geht ins Bett, um morgen weiter zu malochen. Von den eigentlichen Verbrechern an höchster Regierungsstelle wird bewußt abgelenkt, niemand regt sich darüber auf, man will ja nicht als „Wutbürger“ etikettiert werden, die nächste Stufe wäre ja sonst „Rechtspopulist“ und über die verschleuderten Steuermilliarden für unsere heiligen „Goldstücke“ darf der Michel nicht einmal erst denken!

  11. Dresden verdoppelt die Parkgebühren.
    Vermutlich, weil sonst das Geld zur Durchpamperung von BLM-Negern, Arabern usw. fehlt!

    Nächste Woche wird bestimmt wieder gejault, dass die Innenstädte veröden und Geschäfte leer stehen.

    Die Leute fahren lieber aufs Land, wo neben Super- und Baumärkten märkten kostenlos geparkt werden kann.

    Anstatt frei parken zu können werden die Gebühren erhöht und die Parkplätze werden systematisch vom linksgrünen Grschmeiß in den Innnenstädten reduziert.

    Außerdem werden Fahrbahnen nur für Busse und Taxen eingerichtet mit der Folge von Staus.
    Das ergibt hohe Angasimmissionen.
    Dann sind wieder Dieselautos schuld!
    Und die Corona-Busse werden auch verschmäht!

    Das linksgrüne Geschmeiß kann es einfach nicht!

    Müssen denn immer linksgrüne Idioten das Volk gängeln?

    So wird das nichts!

    https://www.bild.de/regional/dresden/dresden-aktuell/kostenhammer-in-der-city-dresden-verdoppelt-die-parkgebuehren-72697626.bild.html

  12. Die AfD will den Vorsitz im Wirecard-Untersuchungsausschuss. Das werden die Systemparteien mit aller Kraft zu verhindern wissen. Interessant auch die Rolle Merkels/Söders im Wirecard Skandal. War das die gleiche China-Reise bei der Merkel auch in Wuhan war wo das China-Virus aus dem Labor gehüpft ist? (Etwas scrollen).
    https://www.focus.de/politik/deutschland/viele-offene-fragen-ein-afd-politiker-soll-wirecard-untersuchungsausschuss-leiten-neuer-aerger-in-sicht_id_12384108.html

  13. Ach ja, Quelle der RTL-Sendung zu WWM auf folgendem Link zu finden:

    https://www.tvnow.de/shows/wer-wird-millionaer-35/2020-08/episode-145-sendung-vom-31-08-2020-3342167

    Übrigens kam auch in der Sendung, welchen Namen der dekadent-geistesgestörte Elon Musk seien 2020 geborenen Sohn gegeben hat:

    X AE A-XII

    alles klar? Und diesem Multimilliardär (Vermögen 83,6 Milliarden USD in 2020!) schmeißt der SPD-Woidke Fördermittel des Landes Brandenburg hinterher, um diese umweltunverträglichen, leistungsschwachen, unbezahlbar teuren, im wahrsten Sinne brandgefährlichen Elektrokarren nebst Batterieherstellung als sein persönliches, großes Prestigeobjekt in der märkischen Heide entstehen zu lassen! Sich wehrende Bürgerinitiativen werden geschickt ausgebremst, selbst die Baugenehmigung ist nicht einmal vollständig erteilt! Die rot-grünen, SPD-finanzierten Radiosender überschlagen sich schon jetzt vor lauter Lobhudelei!

  14. gonger 2. September 2020 at 15:16

    Die AfD will den Vorsitz im Wirecard-Untersuchungsausschuss. Das werden die Systemparteien mit aller Kraft zu verhindern wissen. Interessant auch die Rolle Merkels/Söders im Wirecard Skandal. War das die gleiche China-Reise bei der Merkel auch in Wuhan war wo das China-Virus aus dem Labor gehüpft ist? (Etwas scrollen).
    ++++++
    Vorsicht! Ihren letzten Satz dürfen Sie hier nicht wiederholen ansonsten treten Sei hier einen Sturm der Besserwisser los, hab da so meine Erfahrung machen dürfen…. 😉

  15. Auch wenn schon tausendmal geschrieben, es passt überall; ich könnte nicht soviel fressen, wie ich kotzen möchte ! WIE dumm sind unsere Deutschen verblödeten Wahlschafe eigentlich ? Merkel ist ( soll angeblich ) immer noch auf Platz eins in der Beliebtheitsskala, immer noch im BK Amt und noch nicht im Frauenknast ( oder auf der Flucht ), was muß denn noch passieren, bis der Schlafmichel endlich im großen Stil auf die Barrikaden geht ?
    PS: Langsam sollten sich die Hinterbänkler von der GRO(ß)KO(TZ), die ihre Tandiemen noch nicht ins Trockene gebracht haben überlegen, ob es nicht langsam an der Zeit wäre, die Seiten zu wechseln und zu rebellieren ! Denn am Schluß hängen immer die Kleinen, war schon immer so !

  16. Das mit dem Scheinunternehmen sollten die rechsdeutschen sich wirklich überlegen und an der politischen Front nicht mit Gesetzen argumentieren, was sie wirklich können. Stellt die politische Forderung in den Raum, alle noch gültigen Nazigesetze zu beenden und die juristische Person ab zuschaffen! Dann lasst die Reaktion zu!

  17. Waldorf und Statler 2. September 2020 at 14:48

    @ PI Team . . . zum evtl. thematisieren

    angeblicher “ Sturm auf die Reichstagstreppe “ am 29.8.2020 von Linker-Antifa Seite vorher geplant dann taktisch durchorganisiert ( ? ) und von einer gewissen Tamara Kirschbaum mit Ausrufung und Aufforderung an die Demo Teilnehmer dann in die Tat umgesetzt und ausgeführt, . . . siehe 4.03 Min. Netzfund Video vom 2.9.2020 … klick !
    (…)
    +++++++++++

    Also ein handfester Beweis für die Schmierenkomödie eines „deutschen“ Bundespräidenten Frank-WALTER Fischfilet und er gesamten gleichgeschalteten Lügenpresse!

    Zumal dieser Treppenwitz der „Reichstagserstürmung“ immer und immerwieder in Bezug auf die Großdemo propagandistisch zusammengewürfelt wird, denn die Demo hatte nicht mit der der Organisatoren der Querdenker gemein!

    Hier sollten sich jetzt, anhand der Beweise eine ganze Armada an Rechtsanwälten damit beschäftigen, die AfD muss dazu im Parlament einen Untersuchungsausschuß einrichten lassen!

  18. Aktenzeichen_09_2015_A.M. 2. September 2020 at 15:21

    Übrigens kam auch in der Sendung, welchen Namen der dekadent-geistesgestörte Elon Musk seien 2020 geborenen Sohn gegeben hat:

    X AE A-XII
    ——–
    Da klingt ja sogar der Name von Kim Kardashians Tochter besser: North West. Den kann man sich wenigstens merken.
    Aber Elon Musk wird das Land Brandenburg so über den Tisch ziehen, daß denen noch Hören und Sehen vergehen wird wenn die Fabrik nicht pünktlich fertig sein sollte. Es gibt Verträge, da weint man schon beim Lesen… Dumm ist er nicht. Heute oder Morgen ist er in Grünheide.

  19. Aufgrund eigener Erfahrungen halte ich dieses System für abgrundtief verkommen und korrupt. Zu diesem „Staat“ und diesen Politikern habe ich keinerlei Vertrauen mehr.

    Alles was die mir erzählen wollen erreicht mich nicht mehr. Mir fehlen einfach Grundvertrauen zu und Respekt vor diesen Leuten.

    Wenn solche Leute vor „Rechts“ warnen, dann ist mein erster Gedanke: Dann muß „Rechts“ doch was Gutes sein, wenn solche miesen Figuren davor warnen.

  20. OT. . . Informationspflicht ! , . . . Thema Corona Demo Berlin am 29.8.2020

    Zusammengefasst und treffend auf den Punkt gebracht, wahrnehmende Erkenntnis und Klare Worte eines Familienvaters zur Corona Demo in Berlin. . .siehe 15.15 Min. Netzfund Video vom 2.9.2020 klick !

  21. 1. deutsche schariete weisst russ. nervenkampfstoff beim kreml kritiker nawalny nach
    2. gesichtschilde helfen nicht.
    HAttps://www.zeit.de/wissen/gesundheit/2020-09/atemschutzmasken-gesichtsschild-stoffmasken-ventil-sicherheit-schutz-ansteckung-coronavirus

    manchmal passt der lauftext zum artikel wie das sprichwort vom koran in der muelltonne.

  22. Ich verbreite keine Klima Ängste und keinen Klima Panik.

    Man sollte aber sich unbedingt den in Englisch verfassten Artikel anschauen über unseren Eintritt in das nächste „Maunder Minimum“.

    Die Fakten und die Vorhersagen der NOAA sind schlüssig.

    Und mein Kommentar dazu : es wird kalt! Wir werden auch in Deutschland ein Rennen um preisgünstige und zuverlässige Energie erleben. Es geht gar nicht anders.
    https://electroverse.net/noaa-confirms-a-full-blown-grand-solar-minimum/

  23. @ Aktenzeichen_09_2015_A.M. 2. September 2020 at 15:45
    Waldorf und Statler 2. September 2020 at 14:48

    @ PI Team . . . zum evtl. thematisieren

    Es gab auch einen livestream von der anderen Seite des Reichstags.
    Dort waren auch einige Demonstranten, aber doch ausreichend Polizei an den Absperrgittern.
    Kurz vor dem „Sturm“, ca. 19.05 Uhr, zeigte die youtuberin eine Menge an aufgefahrenen Polizeimannschaftswagen und wunderte sich, warum so viel Polizei auffährt.
    Das waren dann die 200 – 300 Polizisten, die in Stellung gebracht wurden, bevor der „Sturm “ losging.

    Diese „300“ sollten dann den Reichstag zurückerobern und möglichst viele Rechtsextreme verhaften, die dann ordentlich und mehrjährig verknackt worden wären.

    Doch welche Enttäuschung, die Masse stellte sich nur friedlich auf die Stufen und machte Selfies.
    Der Reichstag unversehrt, keine Scheibe kaputt, nicht mal ein Kreuz-Tattoo.
    Die drei Kollegen lebten noch und erfreuten sich bester Gesundheit und hatten den „300“ die Show gestohlen.
    Da muss so mancher seinen Frust erstmal in einem Tschako-Solo abreagieren.
    Ich kann mir vorstellen, dass im Drehbuch noch viel krassere Szenen standen, die aber nicht eingetreten sind, weil man die Rechtsextremen zu brutal eingeschätzt hatte.
    Aber das waren meist nur normale Leute.

  24. gonger 2. September 2020 at 15:46
    Aktenzeichen_09_2015_A.M. 2. September 2020 at 15:21

    Übrigens kam auch in der Sendung, welchen Namen der dekadent-geistesgestörte Elon Musk seien 2020 geborenen Sohn gegeben hat:

    X AE A-XII
    ——–
    Da klingt ja sogar der Name von Kim Kardashians Tochter besser: North West. Den kann man sich wenigstens merken.
    Aber Elon Musk wird das Land Brandenburg so über den Tisch ziehen, daß denen noch Hören und Sehen vergehen wird wenn die Fabrik nicht pünktlich fertig sein sollte. Es gibt Verträge, da weint man schon beim Lesen… Dumm ist er nicht. Heute oder Morgen ist er in Grünheide.

    ———————————
    Brandenburg ist doch schon mal auf den Bauch gefallen: mit Cargo Lifter …

  25. Warum eigentlich der ganze Aufwand für das behandelnde Personal, die bei „Pandemien/Epidemien“, mit („Weltraum“)Schutzausrüstung ausgestattet sind, mit Sauerstoffflaschen auf dem Buckel herumrennen, wenn es doch ein selbst zusammengeschusterter Stofffetzen vorm Maul und der Nase auch tut, den wir täglich von unseren gewählten „Beschützern“ um die Ohren gehauen bekommen, der auch vor Viren schützt?
    Diese Frage müsste eigentlich jeder Mensch, der mit einem IQ >70 ausgestattet ist, sich selber beantworten können.
    Viele Artikel würden dadurch einfach überflüssig und man könnte sich um wichtigere Dinge kümmern. Damit meine ich nicht diesen Artikel, der normalerweise, stündlich, wie die MSM-Nachrichten, verbreitet werden müsste.

  26. Es läuft ab wie in einer Mafia nichts hören , nichts sehen und Mund halten . Es ist ja nicht nur Wirecard , da gibt es auch noch einen Scheuer und die Mautmafia mit einem Schaden für die Steuerzahler von 800 Millionen Eiro !
    Man gut , dass es Corona gibt und die „ Rechten „ um dadurch von solchen desaströsen Verhältnissen abzulenken . Wir brauchen ein GG , dass solche Politiker zur Rechenschft ziehen kann . Statt dessen werden solche Strolche zum Bundeskanzler – Kandidaten gekürt ; was muss eigentlich noch passieren , damit endlich solche Machenschaften bestraft werden ?!

  27. Hans R. Brecher
    2. September 2020 at 16:27

    „Brandenburg ist doch schon mal auf den Bauch gefallen: mit Cargo Lifter …

    Ja das war ein spannender Wirtschaftskrimi und eine Bauchlandung mit Ansage. Die vorher angeforderten Gutachten sowohl von ZF wie auch von der damaligen DFVLR waren vernichtend. Aber die Politik wollte das Projekt auf jeden Fall, natürlich völlig ohne Ahnung von der Thematik.

    Spannend waren die letzten Monate, bevor die Blase endgültig platzte. Niemand wollte glauben, dass es nicht mal einen einzigen Konstruktionsplan gab und die Halle ein Spielplatz für ein Spielzeug Luftschiff war. Auch dieses Thema ist nie richtig aufgearbeitet worden.

  28. @Penner 2. September 2020 at 16:36

    Bei Wirecard gibt es eine Art Omerta für Politiker. Da stecken einige aus der Regierung mit drin.

    „Cu è surdu, orbu e taci, campa cent’ anni ’mpaci“

  29. nicht die mama 2. September 2020 at 14:26
    Ja, ist denn der Spahn der einzige Politnick mit einem Lustschlösschen, das er mit seinem Gehalt in 70 bis 80 Jahren bezahlen könnte?

    Oder war der nur so geltungssüchtig, damit zu prahlen, wer das grösste Häuschen Autochen, Schwänzchen, Schiffchen hat?
    ————
    Angela Merkel konnte es nur deshalb so weit bringen, weil es ihr nicht um finanzielle Vorteile ging und geht, sondern um die reine Macht. Das ist eine Art Post-Machiavellismus. Davon hätte der sich nicht träumen lassen.

  30. Hans R. Brecher
    Ich lache mich über diesen angeblichen Sturm ,
    immer wieder ins Koma.
    Es ging keinerlei Aggression,oder Gewalt von denen aus,
    die auf einmal vor den Türen standen.
    Nein,da rief nur einer Gebetsmühlenartig,Journalist,
    der hatte wohl fürchterliche Angs,einen übergebraten zu bekommen.
    Diese lächerlichen Helden,die man dazu gemacht hat,
    wären hinweg gefegt worden, hätte man es wirklich auf sie abgesehen.
    Aber nun hat Deutschland seinen Demokratieskandal,und neue Helden.
    Irgendwie erinnert mich das an den Reichstagsbrand,nur da musste
    einer den Schuldigen spielen!

  31. Aktenzeichen_09_2015_A.M. 2. September 2020 at 15:12
    …….
    Das Interessante an der Sache ist, dass auch bei einer an sich relativ unpolitischen Unterhaltungssendung suggeriert wird, es handele sich lediglich um eine Insolvenz bedingt durch Corona-Virus. Ich nenne das subtile Propaganda.
    ————
    Das Coronavirus wurde benutzt für eine Umstrukturierung gigantischen Ausmaßes der Weltwirtschaft.
    Die ist noch nicht ganz abgeschlossen. Deshalb müssen die Schafe weiter mit Maulkorb herumlaufen und in Angst und Schrecken gehalten werden. Wenn der Prozeß abgeschlossen ist, werden die Schafe großzügig ihres Maulkorbes entledigt. Dafür feiern sie dann ihre Obrigkeit begeistert; denn dank dieser Obrigkeit leben sie noch und dürfen wieder richtig atmen!

    Ich meine das jetzt nicht als Vorwurf an die Untertanen, das ist menschlich, sich mehrheitlich so zu verhalten.

  32. Aktenzeichen_09_2015_A.M. 2. September 2020 at 15:21
    Ach ja, Quelle der RTL-Sendung zu WWM auf folgendem Link zu finden:
    https://www.tvnow.de/shows/wer-wird-millionaer-35/2020-08/episode-145-sendung-vom-31-08-2020-3342167
    Übrigens kam auch in der Sendung, welchen Namen der dekadent-geistesgestörte Elon Musk seinen 2020 geborenen Sohn gegeben hat:
    X AE A-XII
    ———-
    Ist das wahr? Und welches Geburtsregister nimmt solch einen Namen an?
    Bei uns nannte eine arme Familie ihr viertes oder fünftes Kind, weiblich (war damals noch klar!) Soraya! Das arme Mädchen wurde bedauert, es war für den Rest seines Lebens geschlagen.

  33. maerchenonkel 2. September 2020 at 16:34
    Warum eigentlich der ganze Aufwand für das behandelnde Personal, die bei „Pandemien/Epidemien“, mit („Weltraum“)Schutzausrüstung ausgestattet sind, mit Sauerstoffflaschen auf dem Buckel herumrennen, wenn es doch ein selbst zusammengeschusterter Stofffetzen vorm Maul und der Nase auch tut, den wir täglich von unseren gewählten „Beschützern“ um die Ohren gehauen bekommen, der auch vor Viren schützt?
    ————
    Keine einzige von den meisten Schafen getragene Maske bietet ausreichenden Schutz. Selbst gebastelte Stoffmasken sind völlig sinnlos.

    Mask Facts. Association of American Physicians and Surgeons, June 1, 2020
    https://aapsonline.org/mask-facts/

  34. Dafür ist ja jetzt ein Pizzadienst in den DAX aufgerückt, der bei 1,2 Mrd. Umsatz über 500 Millionen Verlust macht, noch nie einen einzigen Euro Gewinn gemacht hat.

    Derweil entlässt CONTINENTAL weitere 10.000 Mitarbeiter.

  35. Politiker sind immer Systemlinge. Was haben Schnecken und Politiker gemeinsam ? Sie kriechen auf der eigenen Schleimspur damit sie schneller vorwärts kommen… Leere Wahlkampf Hülsen aber das Schlafschaf nimmt es dankend an…

  36. In diese Staatsaffäre sind inzwischen außer den Großbetrügern des DAX-Unternehmens Wirecard auch Bundeskanzlerin Merkel, Finanzminister und SPD-Kanzlerkandidat Scholz, sein Staatssekretär Kukies, der einstige CSU-Star und Doktormogler zu Guttenberg sowie die Führung samt Personal der Finanzaufsicht Bafin verwickelt.

    Und das Gesundheitsministerium unter Jens Spahn, CDU, der die Wirecard-Prüfer Ernst & Young für 10 Millionen auch mit der Maskenbeschaffung für sein angeblich unfähiges Ministerium beauftragt hat.

    Der Wirecard-Skandal ist ein selbstherrlicher Regierungsskandal unserer außer Rand und Band agierenden, korrupten, schon längst nicht mehr durch das Parlament kontrollierten Politnomenklatura, mit dem das Politbüro mal wieder davonkommt. CDUCSUSPD sind da selbstherrlich und munter drin verstrickt und haben Strippen gezogen.

    Während ein Steinheini, der seinen höchstdotierten Job dem Merkelkartell verdankt, gleichzeitig zur Ablenkung agitpropmäßig rumschwallt, das Parlament sei das Herz der Demokratie. Das Parlament, das per Bypass schon lange ins Wachkoma geschickt wurde, das genau gar nichts mehr kontrollieren darf und kann.

  37. gonger 2. September 2020 at 15:16
    Die AfD will den Vorsitz im Wirecard-Untersuchungsausschuss.
    —————————————————
    Bei einem Untersuchungsausschuss ist noch nie etwas herausgekommen, ausser Spiegelfechtereien.
    Ich kann dir schon jetzt sagen wie das läuft:
    -es treten Erinnerungslücken auf
    -Beweismaterial wurde geshreddert oder gelöscht
    -Alle verweisen auf ein laufendes Verfahren und verweigern die Aussage

  38. Hans R. Brecher 2. September 2020 at 18:16

    Zum Schutz moslimischer Bürger
    https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2020/seehofer-sagt-islamfeindlichkeit-den-kampf-an/</i&lt;

    Du kriegst die Tür nicht zu! Mit dabei: Matthias Rohe, DAS trojanische Kamel des Islams, der seit Jahrzehnten versucht, die Scharia als Teil deutscher Rechtsprechung zu etablieren. Und Kai Hafez! Das sind die 12 Mitglieder des "Unabhängigen Expertenkreis Muslimfeindlichkeit" (UEM):

    – Prof. Dr. Iman Attia, Alice Salomon Hochschule Berlin
    – Karima Benbrahim, Informations- und Dokumentationszentrum für Antirassismusarbeit e. V. (IDA)
    – Saba-Nur Cheema, Bildungsstätte Anne Frank e.V.
    – Dr. Yasemin El-Menouar, Bertelsmann Stiftung
    – Prof. Dr. Karim Fereidooni, Ruhr-Universität Bochum
    – Prof. Dr. Kai Hafez, Universität Erfurt
    – Özcan Karadeniz, Verband binationaler Familien und Partnerschaften e.V.
    – Prof. Dr. Anja Middelbeck-Varwick, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main
    – Nina Mühe, CLAIM – Allianz gegen Islam- und Muslimfeindlichkeit
    – Prof. Mathias Rohe, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
    – Prof. Dr. Christine Schirrmacher, Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn und Katholische Universität Löwen
    – Dr. Yasemin Shooman, Deutsches Zentrum für Integrations- und Migrationsforschung (DeZIM)

    Die einzige, die akzeptabel ist, ist – wohl als Alibitante berufene – Christine Schirrmacher. Alle anderen sind offen islamisch durchtränkte Fanatiker bzw. regierungsnahe Islamjubelperser (Bertelsmann mit seiner gigantischen Pro-Islam-Macht über Stiftungen, Studien, Regierungsnähe), die es maßlos stört, daß der Islam (noch) in Deutschland rudimentär kritisiert werden darf. Sie sind nicht "unabhängig", sondern ausschließlich dem Islam verpflichtet.

    Erstaunlich, daß weder Khamenei aus der Islamischen Republik Iran noch Salman aus dem islamischen Königreich Saudi in dem "unabhängigen Expertenkreis" vertreten sind.

    https://www.bmi.bund.de/SharedDocs/pressemitteilungen/DE/2020/09/expertenkreis-muslimfeindlichkeit.html

  39. Babieca
    2. September 2020 at 18:47

    „Du kriegst die Tür nicht zu! Mit dabei: Matthias Rohe, DAS trojanische Kamel des Islams, der seit Jahrzehnten versucht, die Scharia als Teil deutscher Rechtsprechung zu etablieren“

    Und damit ist der vollbärtige Rohe ausgesprochen erfolgreich. Für mich ist es der Mufti Rohe

  40. Umsiedler 2. September 2020 at 14:22, Scheinbar, also tatsächlich nicht, oder doch eher anscheinend?

    Aktenzeichen_09_2015_A.M. 2. September 2020 at 15:12; Im Gegenteil muss man fast noch froh sein, wenn die wenigen LFA Zahler Mrd und aber Mrd verschwenden. dann kriegens wenigstens nicht die anderen ums ebenfalls auf den Kopf zu hauen.

    eule54 2. September 2020 at 15:12; Da hilft nur eins, den Busfahrplan deutlich ausweiten, wo jetzt jede Stunde einer fährt, dann halt zulünftig alle 20 oder 15 Minuten.

    Hans R. Brecher 2. September 2020 at 16:27; Bloss einmal, da gabs doch auch was mit Biosfähre oder so? War das nicht auch irgendwo in der Ecke.

    Hans R. Brecher 2. September 2020 at 18:16; Wahrscheinlich sind viel mehr Menschen in den letzten 10 Monaten durch Erikas Lieblinge ums Leben gekommen, als durch Corona, Die 99% mit Corona zählen dabei gar nicht. In Nicht-Corona Teiten hatten wir quasi jeden Tag ne andere Meldung, seither so gut wie gar nix mehr, es ist aber mehr als unwahrscheinlich, dass die irgendwas an ihrem Verhalten geändert haben.

  41. Babieca 2. September 2020 at 18:47; Aber da fehlt doch wer, zum einen 12 was soll das für ne Zahl sein, 13 wär viel besser. Wenn schon dieses Pfau, da treibt sich doch noch jemand rum, schliesslich hatte die andere Schiffer erst vor ein paar Tagen ihr halbes Jhdt. Michaels, vielleicht auch deine Lieblingsfeindin fehlt da doch, die Sabine Schiffer, oder ist der ihr ein Frau Institut mangels Öffentlichkeit und demzufolge Einnahmen mittlerweile Pleite. Nicht dass ichs ihr so wie jedem anderem linken Künstler von Herzen gönnen würde, aber bekannte Feinde sind wenigstens bessere Feinde als unbekannte.

  42. Angela Merkel blockiert ein Lobbyregister für die
    Bundesregierung, mit peinlichen Ausreden
    31.08.2020
    …Für einige steht die scheidende Kanzlerin ja schon kurz vor der Heiligsprechung. Aber im Fall des Lobbyregisters spielt sie eine unselige Rolle…
    https://www.stern.de/politik/deutschland/tillack/kanzlerin-merkel-blockiert-ein-lobbyregister-fuer-die-regierung-9396700.html

    Auch beim Umgang mit Lobbyismus zeigt Kanzlerin Angela Merkel ihren altbekannten Hang zu Intransparenz und Bürgerferne. Wie das Magazin „Stern“ berichtet, blockiert Merkel erfolgreich die Einführung eines wirkungsvollen Lobbyregisters für Politiker. Stattdessen soll es wegen Merkels Intervention nur eine extrem abgespeckte Version geben, bei der sich zwar Firmen und Verbände in das Register eintragen müssen, ohne dabei jedoch konkrete Lobbykontakte oder Geldsummen offenlegen zu müssen.

    Besonders pikant: Das ohnehin so gut wie wirkungslose Register soll zwar für den Bundestag, nicht jedoch für das Kanzleramt und die Bundesministerien gelten…
    https://afdkompakt.de/2020/09/01/merkel-blockiert-lobbyregister-die-kanzlerin-der-intransparenz/

  43. ghazawat 2. September 2020 at 14:21
    Wirecard ist der ultimative Beweis, dass Frau Dr Merkel von Aktien auch keine Ahnung hat

    Denke Merkel hat von den meisten Dingen keine wirkliche Ahnung ! Ihre Chefs werden Ihr aber ein dickes Wiregard Aktienpacker geordert haben und wie durch ein Wunderi n in weiser Voraussicht am Hoechststand der Aktie rechtzeitig verkauft haben !!! So ein Glueck aber auch !

Comments are closed.