Symbolbild.

Von ALEX CRYSO | Deutschland ist vielfältig, Deutschland ist bunt und Deutschland wird jeden Tag in unterschiedlichster Form von neuen „ethnisch-vielfältigen Einzeltaten“ erschüttert.

Das ist im SPD-regierten, antideutschen Karlsruhe längst nicht mehr anders. Am Mittwochmorgen setzte dort ein 32-jähriger Gambier einem Deutschen übel zu. Tatwaffe war eine Bierflasche, die der Afrikaner nicht nur zum Zuschlagen einsetzte, sondern auch um den Hals des Opfers damit aufzuschlitzen.

Die Tat ereignete sich im Haltestellenbereich des Karlsruher Hauptbahnhofes. Dort schlug der Gambier mehrfach auf den Kopf des 22-Jährigen ein, bis die Flasche zerbrach. Im weiteren Verlauf der Attacke soll das Opfer massiv am Halsbereich verletzt worden sein. Der junge Mann überlebte glücklicherweise und wurde umgehend ins nächste Krankenhaus eingeliefert. Das afrikanische Goldstück wurde verhaftet und dem zuständigen Amtsgericht vorgeführt. Die Ursache für den Streit wurde nicht genannt.

Der Krieg gegen Deutsche ist längst auch in Karlsruhe und sehr effektiv am Laufen! Dort macht man sich aber auch mehr Sorgen um das Wohlergehen muslimischer Bereicherung als darum, dass diese Stadt selbst am helllichten Tag keine sichere mehr ist.

image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.

88 KOMMENTARE

  1. .

    Im Artikel heißt es „muslimische Bereicherung“

    .

    2.) „Muslim“ kommt aus Englischem.

    3.) Besser „Moslem“ sagen. Oder: „Mohammedaner“

    4.) Auditiv negativ „Framen“.

    .

  2. Fällt euch was auf? Ganz Berlin ist eine Quarantäne Zone. Keiner darf quasi mehr raus, woanders übernachten schon mal gar nicht.

    Und dann dürfen mehrere tausend Chaoten in Berlin Mitte seelenruhig aufmarschieren. Steine, Flaschen, Pyro auf Polizisten werfen. Hassparolen schmettern. Autos anzünden. Kein Abstand zueinander halten. Und was macht der Innensenator und Polizeipräsident? Lassen die linksradikale Meute einfach bis Mitternacht weiterziehen.

    Erinnert sich noch jemand an die letzte Querdenken-Demo in Berlin? VOR Demobeginn schon Absagen und eingekesselte Menschen aufgrund fehlenden Abstands (angeblich!).

    Merke:
    Bist du links, zündest Autos an, schmeißt Schaufensterscheiben ein und bewirfst die Polizei mit Steinen – darfst du weitergehen.

    Bist du Querdenker und friedlich – darfst du nichts.

  3. @Matrixx12:
    Da marschieren eben die Verbündeten des rotrotgrünen Senates durch die Straßen, die will man nicht noch zusätzlich verprellen.

  4. und was macht der Deutsche seit Jahren?

    schickt seine Kinder zum Fussball und zur Blasmusik als ob alles Normal wäre

    ein blödes dummes Volk hat laut Darwin keine Chance
    und dazu eine blöde doofe Anführerin, da geht jede Affenbande im Urwald zugrunde

    wir schaffen das

  5. Haudraufundschlus 10. Oktober 2020 at 08:23

    „drohte“, lach, hahahaha….

    „Berlin – Aggressive Stimmung, brennende Autos: Bei der Demonstration gegen die Räumung des Hauses „Liebig 34“ in Berlin kam es am Freitagabend bis in die Nacht zu Gewaltausbrüchen. Randalierer warfen immer wieder Feuerwerkskörper, Flaschen und Steine gezielt auf Einsatzkräfte – die Polizei drohte sogar mit dem Abbruch der Demonstration!“

  6. „Der Krieg gegen Deutsche ist längst auch in Karlsruhe und sehr effektiv am Laufen! Dort macht man sich aber auch mehr Sorgen um das Wohlergehen muslimischer Bereicherung als darum, dass diese Stadt selbst am helllichten Tag keine sichere mehr ist.“

    deutschland 2020 einig moslemland.

  7. Die AfD könnte viele Wahlstimmen zusätzlich bekommen, wenn sie diesen Fall und andere schwere Körperverletzungen, sowie Mord und Totschlag plus Vergewaltigungen der letzten 20 Jahre von Asylbetrügern in einer „Ausstellung zur Migranten-Kriminalität“ präsentieren würde.

    Dazu bitte eine große Ausstellungshalle anmieten und sämtliche bekannten Fälle mit Kurzbeschreibung und Fotos der importierten Täter und deren Opfer während der letzten 20 Jahre darstellen.

    O. K., die Halle müßte ziemlich groß sein, aber es würde sich lohnen!

    Vielleicht sind z. B. die Räumlichkeiten des ehemaligen Flughafens von Tempelhof dazu geeignet.

    Anregungen zur Dramaturgie und Präsentation könnten aus den früheren Konzentrationslägern in Deutschland entnommen werden.

    AfD, macht etwas draus!

  8. Einer von Merkels Hoffnarren, zufällig auch in Karlsruhe ansässig, meint, der Rechtsstaat würde funktionieren.

    https://www.rnd.de/politik/verfassungsgerichts-prasident-harbarth-corona-zeigt-dass-der-rechtsstaat-funktioniert-U4AX4JERMNEK7O6B2MLF5DUWXE.html

    Wahrscheinlich meint der damit, dass Flüchtlinge hier so unbehelligt morden können. Der Rechtsstaat lässt die fast alle unbehelligt. Kaum einer von den sozialasylantischen Mördern muss ja in den Knast. Mehrheitlich rücken die für 1-2 Jahre zur Erholung vom Mord in ein als „Psychiatrie“ getarnte Flüchtlingserholungseinrichtung ein. Danach lässt man die wieder ihres Weges gehen und weitermorden.

    #Merkeldeutschland_Mord_an_Deutschen_kein_Problem

  9. Die Hauptsache in Karlsruhe war doch vor nicht allzu langer Zeit die Errichtung eines Götzentempels oder?

  10. man achte auf die schreibweise…., nix marschieren, linksextreme, linksradikale, , fehlt nur noch „aktivisten“.

    „Am Freitagabend zogen dann Demonstrierende mit Sprechchören bei Regen durch Berlin-Mitte, die Stimmung war aggressiv. Der Protestzug wurde immer wieder gestoppt. Es kam zu Rangeleien zwischen Teilnehmern und der Polizei, die mit einem Großaufgebot von etwa 1900 Beamtinnen und Beamten vor Ort war. Nach Einschätzung von Beobachtern vor Ort nahmen mehr als tausend Menschen an der Demonstration teil.“

    „SZ“

  11. frage mich gerade was das 22-Jährige Opfer bei den Wahlen so gewählt hat

    hier mal die Bundestagswahlergebnisse für Karlsruhe von 2017…
    CDU 27.8 %, … SPD 16.8 %, … Grüne 18.3 %, … AfD 10.4 % .. die Linke …9.6 % …FDP…12.0 % ( klick ! )

    und hier zum Vergleich zwei Jahre später die Wahlergebnisse der EU Wahl 2019 für Karlsruhe
    CDU 21.1 %, … SPD 13.6 %, … Grüne 31.7 %, … AfD 8.0 % .. die Linke …5.0 % …FDP…6.2 % … … klick !

  12. Bei dem linken Terror in Berlin Libieg,spielt der
    „Mund Nase Schutz“ ja sowas von überhaupt keine Rolle.Man lässt in aller Ruhe,die Antifantenhorde prügelnd und brandschatzend durch die Mitte Berlins ziehen.Die linksgrünversifften „Senatoren und Senatorinnin“ hüllen sich beglückt ins Schweigen.Auch von dieser fürchterlichen Steineule ist nichts „staatstragendes“zu hören.
    Und was steht in den Schmierblättern…?
    „Die größte Gefahr kommt von rechts“.

  13. Wir haben Menschen geschenkt bekommen.

    Corona ist für Merkel und ihre Verbrecherclique das perfekte Ablenkungungsthema.

    Man hat es absichtlich installiert, um die öffentliche Wahrnehmung von den bestialischen Verbrechen die Merkels Asylanten Tag für Tag begehen auf ein herbeigeredetes Todesvirus zu lenken.

    Den Verbrechern die uns ruinieren ist jedes Mittel recht.

  14. Deusenlan gute Lan – Deutz Mann viel dumm…

    Meine Generation wird sich mit Glück noch halbwegs ruhig und sicher in die Kiste vedrücken können, aber für die heutigen Kinder und Jugendlichen wird Deusenlan wohl ein heißes Pflaster, das ihnen hohe Steuer- und Abgabenlasten abverlangt und ihnen täglich neue spannende Herausforderungen auferlegt.

    Bedanken für eine miese Zukunft und ein versautes Leben können sie sich bei ihren grünlinksverdummten Eltern und Großeltern.

  15. Die Maskenpflicht kommt den Linksterroristen ja sehr entgegen, weil die früher verbotene Vermummung (was aber meistens nicht geahndet wurde) jetzt praktisch legalisiert wurde. Friedliche „rechte“ Demonstranten ohne Maske = Anzeige, Festnahme und Auflösung der Demo. Gewalttätige linke „Aktivisten“ mit Vollvermummung = korrekte Einhaltung der Maskenpflicht + Solidarisierung von Politik und Medien.

  16. …Der Krieg gegen Deutsche ist längst auch in Karlsruhe und sehr effektiv am Laufen!…

    So ist es, denn wir erinnern uns an den Cottbus-Effekt bei dem ein Fremdländer ( Pakistaner ) jemanden aufschlitze . . . damit er nicht abgeschoben wird! ( klick ! ) zweiter Link ( klick ! )

  17. zum vergleich,

    „Grund für das Verbot sei die Verwendung der Flagge durch Rechtsextreme. Beispielsweise würde sie oft auf Aufmärschen geschwenkt und sei zu einem „Identifikationssymbol“ in diesen Kreisen geworden. „Die Bilder der Nazis und Reichsbürger, die mit den Reichskriegsflaggen den Deutschen Bundestag stürmen wollten, haben uns zutiefst verstört“, teilten die Parteien nach der Abstimmung mit.

    „Angriffe und Provokationen dieser Art“ seien nicht länger hinnehmbar. Deshalb hätten sie als „demokratische Fraktionen“ im Düsseldorfer Landtag beschlossen, „diesen rechtsextremen Umtrieben ein Ende zu setzen“.“

    https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2020/nordrhein-westfalen-beschliesst-reichskriegsflaggen-verbot/

  18. @Barackler:

    Es ist längst ersichtlich, dass ein Großteil der Corona Neuinfektionen aus Migranten-Hotspots kommt. Berlin, Bremen, Offenbach, Duisburg, Pforzheim, Frankfurt. Die BILD traut sich als einziges MSM Medium, dies zu thematisieren.

    Übrigens, dem linksfaschistoiden Spiegel ist die Randale heute Nacht in Berlin keinerlei Erwähnung wert. Statt dessen das vierte Anti-Trump Cover in den letzten 12 Wochen. Aus Relotius NICHTS gelernt…

  19. Mordversuch? Bestimmt nicht. Das Opfer war traumatisiert, der Täter hat sich respektlos und rassistisch verhalten. Also alles eher BLM statt Mordversuch.

  20. .

    „Deutschland ist ein großartiges Land, …
    ________________________________________
    (Hunderttausende Angela Merkels)

    .

    1.)… weil wir in Deutschland nicht nur eine Angela Merkel haben, sondern

    2.) Zehntausende, Hunderttausende Angela Merkels. In jedem Dorf, in jeder Stadt.“
    *

    .

    * = Peter Altmaier, Rede Sept. 2016 in Gillamoos, Niederbayern, vor 3000 Zuhörern.

    .

  21. Wie sagte einst B****,Grüne KGE=Ich freu mich drauf.Ich nicht!Fühle mich um 85 jahre zurück versetzt.
    Karlsruhe eine Stadt in der man gut und gerne sterben kann!

  22. .

    An: eule54 10. Oktober 2020 at 08:41 h
    .

    Ausstellung Ausländer-Morde, Totschlag, Raub, Vergewaltigung an Deutschen.

    .

    Messe-Gelände Hannover würde sich anbieten.

    .

    [ Die AfD könnte viele Wahlstimmen zusätzlich bekommen, wenn sie diesen Fall und andere schwere Körperverletzungen, sowie Mord und Totschlag plus Vergewaltigungen der letzten 20 Jahre von Asylbetrügern in einer „Ausstellung zur Migranten-Kriminalität“ präsentieren würde.

    Dazu bitte eine große Ausstellungshalle anmieten und sämtliche bekannten Fälle mit Kurzbeschreibung und Fotos der importierten Täter und deren Opfer während der letzten 20 Jahre darstellen.

    O. K., die Halle müßte ziemlich groß sein, aber es würde sich lohnen!

    Vielleicht sind z. B. die Räumlichkeiten des ehemaligen Flughafens von Tempelhof dazu geeignet.

    Anregungen zur Dramaturgie und Präsentation könnten aus den früheren Konzentrationslägern in Deutschland entnommen werden.

    AfD, macht etwas draus! ]

    .

  23. Das ganze ist vollkommen ausser Kontrolle, dieser Staat nicht mehr zu retten.
    Dumm wer da noch zur Steigerung des BIP beiträgt.
    Städte werden für Normalos unbewohnbar, in den Städten sammelt sich der entwurzelte, anarchische Mob um seine Spinnereien und Triebe auszuleben.
    Die ganzen Städte können mir gestohlen bleiben, keinen Fuß setze ich da mehr hin.
    Wer die Zukunft Deutschlands sehen will, der sehe sich im TV „Armens Deutschland,“ „Hartes Deutschland“, „Tenniemütter“ oder eine dieser Poser-Show’s an.

  24. @Matrixx12
    10. Oktober 2020 at 09:25
    @Barackler:

    Es ist längst ersichtlich, dass ein Großteil der Corona Neuinfektionen aus Migranten-Hotspots kommt. Berlin, Bremen, Offenbach, Duisburg, Pforzheim, Frankfurt. Die BILD traut sich als einziges MSM Medium, dies zu thematisieren. …“

    Auch BILD traut sich nicht Ross und Reiter zu nennen, statt von Türken, Mohammedanern, nicht inklusionsfähigen Ausländern, legal eingeschleusten Banditen-Sippen, Massenmigrationspolitik, Überfremdung oder Ersatzbevölkerung zu reden müht der News-Texter sich mit krummen Andeutungen ab, was in Zeiten totalen ideologischen Kriechertums schon als sprachlich aufrechter Gang gelten mag, es aber nicht ist:

    »… Wir erleben keine Explosion der Unvernunft in Deutschland, sondern immer noch vermeintlich coole Partys in Berlin-Mitte und Familienfeste, die dann Millionen Menschen in Restriktionen zwingen. Bei den ‚Familienfesten‘ geht es viel zu oft um eben jene Hochzeiten, die vor Corona durch Autocorsos und Tänze auf Kreuzungen und In-die-Luft-Schießen deutlich machten, dass sie von Regeln des Zusammenlebens nichts halten. …«

  25. Momentan läuft da eine Werbung im TV für einen Kabelfernseh-Anbieter.

    Ein „erwachsener“ Mann geht auf einen Spielplatz, verdrängt die dort spielenden Kinder, stellt einen Ghettoblaster an, holt ein rotes Gymnastikband aus der Tasche uns tanzt und springt schwul herum.

    Genau das verkörpert Deutschland heute.

  26. Die Schreibtischtäter müssen benannt werden!

    Wer hat ihn hierher geschleppt?
    Wer hat seinen Antrag bewilligt?
    Wer hat seine Lügen gutwillig geglaubt, trotz besserem Wissens?
    Wer hat versäumt, ihn wieder zurückzuschieben gemäß Dublin II?
    Gab es schon Anzeigen oder Verfahren vorher, wo er eigentlich schon im Abschiebeflieger sitzen müsste?
    Die Beamten in den Behörden verstoßen gegen ihre Pflichten!

  27. Bei neuen Asyleinrichtungen kann jeder Bürger fordern, daß die Asylanten in der Näher der Gutsituierten untergebracht werden. Dann können die Bessermenschen sehr schnell helfen wenn Not am Mann (Moslem) ist. Und die Bessermenschen dürfen dann hautnah erleben, wie es ist wenn man Angst um seine Kinder/Frau hat. Oder wie wie man spätabends am besten nur zur dritt oder viert durch die Straßen schleicht, damit man sich sicher fühlt.

  28. friedel_1830
    10. Oktober 2020 at 09:44
    .
    Messe-Gelände Hannover würde sich anbieten.
    ++++

    Ja, Hannover liegt auch ziemlich in der Mitte Deutschlands verkehrsmäßig recht günstig.

  29. Bergwerk
    10. Oktober 2020 at 09:55

    „Die Schreibtischtäter müssen benannt werden!

    Wer hat ihn hierher geschleppt?
    Wer hat seinen Antrag bewilligt?
    Wer hat seine Lügen gutwillig geglaubt, trotz besserem Wissens?
    Wer hat versäumt, ihn wieder zurückzuschieben gemäß Dublin II?“

    Wenn Sie den Satz „trotz besseren Wissens“ streichen, dann kann ich ihnen den Namen nennen:

    Frau Dr Merkel.

    Frau Dr Merkel weiß es aber nicht besser, sie ist der festen Überzeugung dass sie von Gott auserwählt wurde Europa die Welt und das Universum zu retten. Da es natürlich die Neger Rettung ganz weit oben und neben ihren multiple Persönlichkeiten von Cäsar über Mahatma Gandhi bis zu Napoleon fühlt sie sich natürlich auch als Mama Afrika.

    Glauben Sie mir, sie hat nicht nur einen wirren Blick, der den Zustand ihrer Psyche widerspiegelt, sie hat enorme Schwierigkeiten mit dem Denken. Versuchen Sie einmal, alles vom Ende her zu denken!

  30. @ Lesefehler 10. Oktober 2020 at 09:54

    gucks du hier
    https://m.bild.de/politik/2020/politik/corona-kommentar-das-muss-die-politik-jetzt-tun-73342214.bildMobile.html###wt_ref=http%3A%2F%2Fwww.pi-news.net%2F&wt_t=1602315463802

    **********************************************************

    Warum verlinken Sie mir den Artikel mit „gucks du hier“, den ich selbst verlinkt hatte?

    Die „Andeutungen“ von Reichelt sind deshalb keine, weil er weiss, dass sie jeder eindeutig versteht, und deshalb vielleicht noch kräftiger, als wenn er eines Ihrer Synonyme eingesetzt hätte, was Sie ja dann getan haben.

  31. .

    An: erich-m 10. Oktober 2020 at 09:44 h

    .

    Sie schreiben: „Dumm, wer da noch zur Steigerung des BIP beiträgt“

    Frage:
    Irgendwie müssen Sie doch eigenes Einkommen, das dann BIP-wirksam ist, erzielen ?

    .

    [ Das ganze ist vollkommen ausser Kontrolle, dieser Staat nicht mehr zu retten.
    Dumm wer da noch zur Steigerung des BIP beiträgt.
    Städte werden für Normalos unbewohnbar, in den Städten sammelt sich der entwurzelte, anarchische Mob um seine Spinnereien und Triebe auszuleben.
    Die ganzen Städte können mir gestohlen bleiben, keinen Fuß setze ich da mehr hin.
    Wer die Zukunft Deutschlands sehen will, der sehe sich im TV „Armens Deutschland,“ „Hartes Deutschland“, „Tenniemütter“ oder eine dieser Poser-Show’s an. ]

    .

  32. .

    An: ghazawat 10. Oktober 2020 at 10:02 h

    .

    1.) Bringt uns dieses ständige „Herum-psychologisieren“

    2.) an Merkels Persönlichkeit (-sstruktur) wirklich weiter ?

    .

  33. friedel_1830
    10. Oktober 2020 at 10:15

    .

    An: ghazawat 10. Oktober 2020 at 10:02 h

    .

    „1.) Bringt uns dieses ständige „Herum-psychologisieren“

    2.) an Merkels Persönlichkeit (-sstruktur) wirklich weiter ? “

    Nein natürlich nicht. Haben sie einen besseren Vorschlag?

  34. friedel_1830 10. Oktober 2020 at 10:12
    An: erich-m 10. Oktober 2020 at 09:44 h

    Sie schreiben: „Dumm, wer da noch zur Steigerung des BIP beiträgt“
    Frage:
    Irgendwie müssen Sie doch eigenes Einkommen, das dann BIP-wirksam ist, erzielen ?
    ————————————————–
    Ich habe 42 Jahre ununterbrochen, seit ich 14 Jahre alt war, zur Steigerung des BIP beigetragen.
    Wenn du nach 42 Jahren Arbeit dein Geld noch nicht beisammen hast, um ein abwechlungsreiches Leben ohne Arbeit zu führen, hast man einen Fehler gemacht.
    Jeder der es sich leisten kann, sollte sich aus diesem Hamsterrad verabschieden.
    Ansprüche senken, den Staat abkassieren wo es geht, dann geht das schon.

  35. Ich mache es aus einem einzigen Grund. Ich weiß, dass hier nicht nur die Gegner von Frau Dr Merkel mitlesen, sondern auch ihre ganze Unterstützer Entourage.

    Um Frau Merkels völlig irrationales Verhalten zu verstehen, bemüßige ich mich manchmal, Erklärungsansätze aus der Sicht eines psychiatrischen Laiens anzubieten.

    Ich verfolge das Wirken von Frau Dr Merkel seit vielen Jahren und glaube, einen ganz guten Einblick in ihre psychischen Probleme zu haben. Vielleicht ließst der eine oder andere aufgeweckte Journalist mit und verfolgt die Spur selber weiter.

    Ansonsten und das ist auch nicht zu unterschätzen, es hilft meinem persönlichen Frust Abbau, wenn ich wieder mal jubelnd in der Presse lese, dass Frau Dr Merkel tatsächlich Zahlen mit zwei multiplizieren kann.

    Außerdem merke ich, dass es tatsächlich den Einfluss von PI gibt(eingebildet wie ich bin), dass Focus-Online mitliest und verzweifelt versucht, Bilder auf denen Frau Dr Merkel einen besonders blöden Gesichtsausdruck hat, rechtzeitig auszutauschen.

    Ich habe leider auch nicht die geringste Idee, wie man diese Unfähige endlich vor Gericht bringt.

  36. .

    An: ghazawat 10. Oktober 2020 at 10:17 h

    .

    Danke für Ihre Antwort an mich.

    .
    1.) Besserer Vorschlag ? Evtl. ja: Patriotisch-konservativen TV-Sender installieren.

    2.) Rund 20 Mio. Rentner entscheiden jede Wahl in Deutschland.
    welt-online (24.9.2017):

    https://www.google.com/amp/s/amp.welt.de/politik/deutschland/article168986852/Aeltere-Frauen-retten-Merkels-vierte-Kanzlerschaft.html

    3.) Diese Zielgruppe, die häufig (noch) nicht Internet-affin ist, gilt es zu erreichen.

    4.) AfD-Spitzen sollen strategischer denken und das organisieren.

    5.) AfD bekam kürzlich Mio.-Erbschaft und kann externe Beratung dazu einkaufen.

    5.1.) Und Geld für TV-Sender-Gründung verwenden.

    .

    6.) Weiterer Voschlag: 120.000 Pi-Besucher täglich MÜSSEN

    7.) Multiplikation werden in ihrem persönlichen Umfeld:

    8.) Arbeitsstelle (diskret sondieren), Sportverein, Freundes- / Bekanntenkreis etc..

    .

    [ friedel_1830
    10. Oktober 2020 at 10:15

    .

    An: ghazawat 10. Oktober 2020 at 10:02 h

    .

    1.) Bringt uns dieses ständige „Herum-psychologisieren“

    2.) an Merkels Persönlichkeit (-sstruktur) wirklich weiter ? “

    Nein natürlich nicht. Haben sie einen besseren Vorschlag? ]

    .

  37. .

    An: erich-m 10. Oktober 2020 at 10:23 h

    .

    Danke für Ihre Antwort an mich.

    .

    O.k., wenn Sie mit Lebens-Abschnitt Berufstätigkeit „durch“ sind, sieht die Sache anders aus.

    Und „den Staat abkassieren, wo es geht“ ist auch gute Idee. Ich denke, Sie meinen Steuer-Optimierung, Fördergelder etc..

    .

    [ friedel_1830 10. Oktober 2020 at 10:12
    An: erich-m 10. Oktober 2020 at 09:44 h

    Sie schreiben: „Dumm, wer da noch zur Steigerung des BIP beiträgt“
    Frage:
    Irgendwie müssen Sie doch eigenes Einkommen, das dann BIP-wirksam ist, erzielen ?
    ————————————————–
    Ich habe 42 Jahre ununterbrochen, seit ich 14 Jahre alt war, zur Steigerung des BIP beigetragen.
    Wenn du nach 42 Jahren Arbeit dein Geld noch nicht beisammen hast, um ein abwechlungsreiches Leben ohne Arbeit zu führen, hast man einen Fehler gemacht.
    Jeder der es sich leisten kann, sollte sich aus diesem Hamsterrad verabschieden.
    Ansprüche senken, den Staat abkassieren wo es geht, dann geht das schon.]

    .

  38. Vielfältige kulturelle Bereicherung auch in der beschaulichen bayerischen Provinz, dem sichersten Fleckchen Erde aller Zeiten (Achtung Realsatire!):

    Im beliebten Erholungsort Essing im wunderschönen Altmühltal hat ein 25-jähriger Syrer Schutz im Auto einer 56-jährigen Deutschen gesucht, weil Fassbomben vom Himmel fielen und der IS schon im Anmarsch war.

    Als die kaltherzige rechte Unmenschin dem Bedrohten nicht helfen wollte und den Wagen von innen zusperrte, schlug der Verfolgte aus lauter Verzweiflung und Angst um sein Leben mit einem Stein die Seitenscheibe des Autos ein und machte sein Recht auf Schutz, Asyl und F.ckif.cki mit einem Messer deutlich, mit dem er die fremdenfeindliche RaSSistin für ihr inkorrektes und menschenverachtendes Verhalten rügen wollte.

    Eine „zufällig“ vor Ort gewesene Polizistin wollte die „Situation offenbar deeskalieren“ und gab einen Warnschuss in die Luft ab. Als der Traumatisierte und psychisch Verwirrte auf diese völlig überzogene Aktion (die Polizistin hätte es zuerst mit gutem Zureden und einer Gefährderansprache versuchen müssen) nicht reagierte und die Ungläubige und Unwillige im Auto kulturtypisch und korangemäß bestrafen wollte, schoss ihm die anscheinend rechtslastige Polizistin in die Beine, womit sie wohl das Ende ihrer Beamtenkarriere besiegelt hat und in Zukunft auf einer Müllhalde den Abfall sortieren wird.

    Mit dieser Realsatire habe ich wohl schon den Kern der Aussagen seiner zwei Top-Verteidiger vorweggenommen, die den „Verdacht eines versuchten Tötungsdeliktes“ sicherlich bald entkräften und in Nötigung und leichte Körperverletzung abschwächen werden (die Frau im Auto hatte eine Schnittverletzung an der Hand). Herauskommen wird also wahrscheinlich wieder mal das berühmte 2-Jahre-auf-Bewährung-Urteil, evtl. noch verschärft mit 20 Sozialstunden + „Lese-Projekt“ und Aufsatz schreiben (siehe Rheinbad-Randalierer Amaru C.).

    Übrigens sollen sich laut Polizei Opfer und Täter bereits vorher gekannt haben. Ich tippe mal auf Flüchtlingshelferin und/oder notg..le Witwe oder Geschiedene… 😉

    https://www.pnp.de/lokales/landkreis-landshut/Messerattacke-auf-56-Jaehrige-Polizei-schiesst-Angreifer-ins-Bein-3808363.html

  39. Dort schlug der Gambier mehrfach auf den Kopf des 22-Jährigen ein, bis die Flasche zerbrach. Im weiteren Verlauf der Attacke soll das Opfer massiv am Halsbereich verletzt worden sein.

    #WirHabenPlatz

    Bundestagspräsident Dr. Wolfgang Schäuble hat der alten und neuen Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel am Mittwoch, 14. März 2018, im Plenarsaal des Bundestages den Amtseid abgenommen.

    Der Amtseid in Artikel 56 des Grundgesetzes lautet: „Ich schwöre, dass ich meine Kraft dem Wohle des deutschen Volkes widmen, seinen Nutzen mehren, Schaden von ihm wenden, das Grundgesetz und die Gesetze des Bundes wahren und verteidigen, meine Pflichten gewissenhaft erfüllen und Gerechtigkeit gegen jedermann üben werde. So wahr mir Gott helfe.“

    Quelle: https://www.bundestag.de/dokumente/textarchiv/2018/kw11-de-kanzlerwahl-vereidigung-546766

  40. Dieser Krieg

    gegen die Deutschen wird von den etablierten Altparteien unterstützt, weil sie die Masseneinwanderung zulassen und den Grenzschutz verbieten. Es werden auch keine Abschiebegefängnisse aufgebaut und man ändert keine Gesetze. Die Einheitspartei SPDCDUGrüneLinke ist deutschfeindlich und gehört verboten.

  41. einerderschwaben 10. Oktober 2020 at 08:31

    und dazu eine blöde doofe Anführerin, da geht jede Affenbande im Urwald zugrunde
    Ende Zitat

    Merkel ist nicht blöd!

    a) Machttaktisch genial.
    Argumente: Alle (angeblich männlichen) CDUler weggebissen und
    erledigt! Beispiele : WULF, Merz, Röttgen, allen voran Kohl.
    Die Installation von der nicht! nominierten UvdL!
    Die CDU hat sie supersicher „in der Tasche“. Siehe 2Pässe Regelung.
    Ich würde max. 20 Zlotys gegen eine neue Kanzlerschaft setzen.

    b) Dazu agiert sie sehr, sehr, sehr, sehr geschickt. Nie klare Sprache, bei
    Kleinigkeiten „großzügig“. Z. B. Homoehe.
    NIE! Führung von vorn, sie agiert nicht, sie reagiert und das mit der
    Empfindlich eines Seismometers.

    c) Was mir nicht klar ist was sie antreibt.
    Haben die Amis sie in der Hand (Rosenholz Unterlagen)?
    Reiner Opportunismus, weil Sie den Umfragen folgt, selbst die Asülantenflutdelle ist zum Teil ausgewetzt?

    c) Hasst Deutschland?

    d) Ist einfach gerne Kanzlerin wie Volker Pisper sagte?

    Plus: Die SPD weiter demontiert 20,6% waren es, jetzt vllt. 16-17%.
    BRD wird weiter nach GRÜNLINKS rutschen weil es eine Schwarzgrüne Groko heben wird. Wobei die Sozis gerne freiwillig mitmachen werden.
    Sie braucht die CDU nicht weil sie sich „ihre“ Mehrheiten schon lange in anderen Parteien sucht. Siehe ESM: !!!BREITESTE!!! Zustimmung in ALLLEN Parteien, nur die Linken nicht.

    Nicht vom äußeren —- Watschelente, Übergewicht, abgekaute Fingernägel auf ihre Intelligenz Rückschlüsse ziehen.

    Begriffe wie „doof“ greifen hier nicht. Im Gegenteil, es ist eine Verharmlosung und trifft 0,01% zu.

    ps. Das die Presse, angeführt von 2 alten ungebildeten Matronen die
    die älteren Ehefrauen wegge…konkurriert haben….als Kindermädchen…
    ihr beiseite steht wie es das noch bei keinem Kanzler gab hilft ebfs. nicht wenig.

    Z. B. kommt die AfD dort (Merkelpresse) nur noch als Versager und
    Skandalpartei vor. Ansonsten werden die totgeschwiegen.

  42. Primaten, auf dem Weg der Menschwerdung in ihren Anfängen stehen geblieben. Äusserlich (häufig) und im Verhalten.

  43. @ friedel_1830 10. Oktober 2020 at 10:
    @ ghazawat 10. Oktober 2020 at 10:17 h

    Danke für Ihre Antwort an mich.

    1.) Besserer Vorschlag ? Evtl. ja: Patriotisch-konservativen TV-Sender installieren.

    ***************************************

    Das ist sehr schwierig und teuer. Da müssten Sie einen konservativen „Soros“ finden.

    Ich denke eher, es geht um die Meinungsführer. Die gibt es überall, in jedem Grossraumbüro, in jedem Sportverein, in jeder Kneipe, an jedem Seniorenmittagstisch, in jeder Familie.

    Man müsste beispielsweise erreichen, dass Onkel Fritz, der von allen am meisten erreicht hat und mit seiner S-Klasse gekommen ist, beim Beerdigungsessen von Tante Luise sich, am Kopfende der Tafel sitzend, wichtig seine Zigarre ansteckt, in die Runde schaut und sagt: „Übrigens kann man die Merkel und die ganzen Altparteien nicht mehr wählen. Sie sind unser Untergang“.

    Irgendein Hüpfkind würde widersprechen, aber sofort von seinen Eltern zurechtgewiesen werden. Onkel Fritz hat nämlich recht. Weil er der Meinungsführer ist. Das Hüpfkind würde klammheimlich sein Kreuzten bei den GrünInnen machen, der ganze Rest würde aber die AFD wählen. Weil sie Mitläufer sind.

  44. erich-m 10. Oktober 2020 at 10:23
    friedel_1830 10. Oktober 2020 at 10:12
    An: erich-m 10. Oktober 2020 at 09:44 h

    Sie schreiben: „Dumm, wer da noch zur Steigerung des BIP beiträgt“
    Frage:
    Irgendwie müssen Sie doch eigenes Einkommen, das dann BIP-wirksam ist, erzielen ?
    ————————————————–
    Ich habe 42 Jahre ununterbrochen, seit ich 14 Jahre alt war, zur Steigerung des BIP beigetragen.
    Wenn du nach 42 Jahren Arbeit dein Geld noch nicht beisammen hast, um ein abwechlungsreiches Leben ohne Arbeit zu führen, hast man einen Fehler gemacht.
    Jeder der es sich leisten kann, sollte sich aus diesem Hamsterrad verabschieden.
    Ansprüche senken, den Staat abkassieren wo es geht, dann geht das schon.

    Das haben Sie gut beschrieben und gut gemacht.

    Rot-Grün hat ja die massiven Rentenkürzungen und die H-IV-Gesetze durchgedrückt um wie offen zugegeben wurde „den Deutschen die Flucht in die Rente zu verbauen“. Die Menschen sollten finanziell so kurz gehalten werden, daß sie keine andere Wahl hatten als bis zum Tod zu jedem Preis zu arbeiten.

    Es gibt aber immer noch Menschen, die es sich leisten können aus der Sklaverei auszubrechen. Wer gut gewirtschaftet hat und clever ist, der kann trotz Null-Zinsen immer noch den Bettel hinwerfen.

    War bei mir auch so. Mit 58 habe ich auf Ausstieg geschaltet, krankgefeiert in einem linken „gemeinnützigen“ Betrügerladen, wo ich die 20 Jahre vorher nicht einen Tag gefehlt habe und dann systematisch über Krankheit, Reha, GdB-50, zwei Jahre Alg-1 die vorgezogene Rente angesteuert.

    Die paar Abschläge waren verschmerzbar. Wichtig war, daß ich nicht länger gezwungen war meine Zeit und meine Gesundheit für den Fortbestand des Buntlandsystems zu opfern und mich abzurackern, während andere nur mit einem Zauberwort die lebenslange, leistungslose Sofortrente kassyrien können ohne Stress und Mühe.

    Wer heute bei genauem Nachrechnen zu dem Schluß kommt, daß es unwirtschaftlich ist weiter den Zahl- und Arbeitsblödel zu machen und wer es sich leisten kann, der sollte aussteigen.

    Sollen die Fackkräfte und die Linken den Laden alleine finanzieren. Sollen die den Bonzen den Napf füllen.

    Lange geht es ohnehin nicht mehr gut und wer bis zuletzt an der deutzen Arbeitsfront die Knochen hinhält ist dann der Blöde.

  45. .

    An: Barackler 10. Oktober 2020 at 11:30 h

    .

    Das ist ein interessanter Gedanke. Man sieht geschichtlich, daß eine vergleichsweise kleine

    .
    1.) radikale,

    2.) skrupellose

    3.) und zu allem entschlossene Clique von Polit-Verbrechern

    4.) ein ganzes Volk in den Abgrund reißen kann (NS, Merkel-Sekte)

    5.) Das Ganze also diesmal positiv, gewissermaßen andersherum.

    6.) Curio wäre ein „Leader“ im öffentlichen Bereich.

    7.) Wenn ARD ihn zeigt, dann unterdrückt sie seine wichtigsten Rede-Passagen.

    8.) Deswegen: AfD-TV („f“ statt „R“ !).

    .

    [ „… Ich denke eher, es geht um die Meinungsführer. Die gibt es überall, in jedem Grossraumbüro, in jedem Sportverein, in jeder Kneipe, an jedem Seniorenmittagstisch, in jeder Familie….“]

    .

  46. Hat sich der zynische geld-und machtgierige Greis mit Schwarzkoffer-Fetisch schon bei den Eltern des 22-jährigen gemeldet und ihnen gesagt, ihr Sohn hätte lediglich ein „Rendezvous mit der Globalisierung“ gehabt?

  47. .

    An: Johannisbeersorbet 10. Oktober 2020 at 11:39 h

    Vielen Dank für Ihre Antwort an mich.

    .

    Problem ist:

    1.) Wenn Staatfinanzen im Eimer sind, sozialen Sicherungs-Systeme ruiniert und

    2.) keiner mehr wertlosen Papier-Euro annimmt zum Kauf,

    3.) dann wackelt auch ihre Rente / Ersparnisse / Altersvorsorge.

    4.) Siehe Staatsbankrott Argentinien. Oder Venezuela.

    .

  48. Ist das Opfer überhaupt ein Deutscher oder ebenfalls
    ein Neger, anderer Invasor oder Paßdeutscher?
    https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4727914

    Karlruhe ist bunt:
    Diebstahl, Raub, Kirchenfrevel, Brandstiftung, Vandalismus,
    Körperverletzung, Drogendelikte, Hehlerei, Einbrüche, Totschlag usw.
    https://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110972

    Tötungsdelikt
    Täter: Zwei Georgier
    Opfer: Mann
    Grund: Drogengeschäfte
    Einer der Verbrecher flüchtete
    über Frankr. nach Italien u. konnte
    in Neapel dingfest gemacht werden…
    +https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4726135

  49. Gut, daß ich Auto fahre…Bahnhöfe heutzutage erhöhen die Gefahr, verlerzt/getötet zu werden.

    Ein Kumpel hat seiner Tochter den Führerschein nebst Auto bezahlt, DAMIT sie nicht mehr Zug fahren muß nach häufigeren (!) Anmach- Tatschversuchen von Aynmännern.

  50. @ ghazawat
    1.) Bringt uns dieses ständige „Herum-psychologisieren“
    2.) an Merkels Persönlichkeit (-sstruktur) wirklich weiter ? “

    Nein natürlich nicht. Haben sie einen besseren Vorschlag?
    Mein Vorschlag:
    wir wissen zu wenige über diese Person. DAS sollte thematisiert werden.
    Was wissen wir über die Tätigkeit als Agitprop-Leader in der DDR, was wissen wir über Zugehörigkeit zu Logen (B’nai Brith, Söhne des Bundes), was wissen wir über transatlantische Verflechtungen…
    Die Frau selbst ist ja wohl nichts weiter als eine dumpfe und neurotische und tief unglückliche Erfüllungsgehilfin bei der Zerstörung Doiselans. Tavor soll sie nehmen, Fingernägel soll sie kauen.
    (würde ich auch, bei so einer Lebensaufgabe…)
    Die Auftritte absolut emotionslos, entkernt. Die Phasen völlig nichts sagend mit dem Ziel, die Leute ruhig zu stellen und die Agenda durchzupeitschen, no matter what. Irgendwie niemand zuhause, ein unpersönliches Medienprodukt mit einem Etikett, das nichts mit dem Inhalt zu tun hat.
    was für eine Entität (Mensch?) kommt überhaupt auf solche schweinischen Strategien und warum, und wem nützen sie?
    Wir fordern:
    Offenlegung der GESAMTEN Biographie (sie soll seit einem Jahr geschieden sein), wir fordern ein psychologisches Gutachten, wir wollen die Stasi-Akten sehen, wir wollen die Netzwerke sehen…
    Was soll überhaupt diese ganzen Geheimhaltungsgedöns? Wer anständig ist, hat nichts zu verbergen.
    Das muss LAUT aus allen Kanälen dröhnen.

  51. .

    An: ridgleylisp 10. Oktober 2020 at 11:54 h

    .

    Guter Gedanke;
    Sprache wandelt sich mit der Zeit

    Im Duden ändern: „merkelisieren“ statt „massakrieren“.

    .

    [ Überschrift müsste heißen:

    „Karlsruhe: Gambier MERKELISIERT 22-Jährigen.“ ]

    .

    PS: Hoffentlich frißt die Revolution „von oben“ (nicht) mal ihre eigenen Kinder.

    .

  52. .

    An: Chrmenn 10. Oktober 2020 at 12:23 h

    .

    1.) Ändert das was daran, daß sich Merkel gegen hochkarätige partei-interne Rivalen durchgesetzt hat ?

    2.) Und auch 4 (vier) Bundestagswahlen gewonnen hat.

    3.) 90 % der Deutschen interessieren sich doch nicht wirklich für Politik,

    4.) solange der Mohammedaner nicht mit Krummdolch im eigenen Vorgarten steht.

    5.) Oder Ehefrau/Tochter von Afro oder Arap. penetriert wird.

    .

  53. Merkel hat alle Ausländer eingeladen. Es kamen da auch Mörder, Vergewaltiger, Messermänner usw. Wer wundert sich denn darüber? Bei offenen Grenzen kommt alles rein.

  54. A 030 Leitfaden zur Gewaltprävention

    1) Kultursensibles Verhalten!
    Migrantische junge Männer sind oft in einer Kultur aufgewachsen, die viel Wert auf Männlichkeit und Ehre legt. Uns autochtonen DeutschInnen mag das manchmal seltsam erscheinen, wir sollten aber im eigenen Interesse Toleranz und Respekt aufbringen.

    2) Provokationen vermeiden, auch unbewusste!
    Viele migrantische junge Männer fassen Verhaltensweisen, die uns unbedeutend erscheinen, im Kontext ihrer Kultur als Kränkung ihrer Ehre auf. Vermeiden Sie unbedingt Blickkontakt. Schauen Sie zu Boden oder in ein Schaufenster. Simulieren sie gegebenenfalls Handytelefonate.

    3) Respekt zeigen!
    Machen Sie sich nicht auf dem Gehweg “breit”. Treten Sie lieber zur Seite! Beim Gang durch vornehmlich von migrantischen Menschen bewohnten Gegenden kann eine vorsichtige Anpassung an dort typische Verhaltensweisen und Kleidungsstile manchmal angebracht sein. Das gilt besonders für Frauen.

    4) Kreativ sein!
    Wenn eine körperliche Auseinandersetzung kurz bevorzustehen scheint, seien sie einfallsreich! Tun sie alles, um ihre Konfliktpartner zu verwirren. Fangen sie z.B. laut zu singen an, werfen sie Geldstücke auf die Straße, simulieren sie Geisteskrankheit oder Übelkeit.

    5) Keine Gewalt!
    Kommt es tatsächlich zu einer Auseinandersetzung, sollte sie sich auf keinen Fall wehren! Das macht alles nur noch schlimmer. Versuchen Sie wegzulaufen oder schützen Sie wenigstens Ihren Kopf mit den Händen.

    6) Niemals irgendwelche Waffen!
    Wahrscheinlich werden ihre Konfliktpartner Ihnen Waffen abnehmen und diese gegen Sie selbst einsetzen. Waffen gehören nur in die Hände der Polizei!

    7) Ein guter Zeuge sein!
    Merken sie sich Einzelheiten, um vor Gericht ein guter Zeuge zu sein.

    Das ist an die folgenden Ratschläge der Berliner Polizei angelehnt.

    http://www.pi-news.net/2011/01/hh-jugendliche-treten-streitschlichter-bewusstlos/

    http://www.pi-news.net/2014/01/hamburg-langenhorn-ein-blick-reichte-um-dem-lehrling-robin-die-kehle-durchzuschneiden/

  55. friedel_1830 10. Oktober 2020 at 12:01
    An: Johannisbeersorbet 10. Oktober 2020 at 11:39 h
    1.) Wenn Staatfinanzen im Eimer sind, sozialen Sicherungs-Systeme ruiniert und
    2.) keiner mehr wertlosen Papier-Euro annimmt zum Kauf,
    3.) dann wackelt auch ihre Rente / Ersparnisse / Altersvorsorge.
    4.) Siehe Staatsbankrott Argentinien. Oder Venezuela.
    ——————————————————————
    Das ist alles richtig was sie sagen, aber das jetzige System muss zerstört werden, ein Neuanfang muss her. Mit nur ein paar Reparaturen ist es nicht getan, das System und die Menschen sind bis ins Mark verrottet.

    Wenn sie Getreide anbauen und eine gute Ente einfahren wollen müssen sie den Boden umpflügen, dann neu Anpflanzen, gut Wässern und Düngen, dann können sie im Herbst eine gute Ernte einfahren.
    Nur das Unkraut hie und da ausreissen bringt gar nichts.

  56. .

    An: erich-m 10. Oktober 2020 at 12:47 h

    Habe Ihren Beitrag gelesen. Einverstanden. Eigenes Vermögen in Sicherheit bringen.

    .

  57. friedel_1830 10. Oktober 2020 at 11:05
    An: erich-m 10. Oktober 2020 at 10:23 h
    O.k., wenn Sie mit Lebens-Abschnitt Berufstätigkeit „durch“ sind, sieht die Sache anders aus.
    Und „den Staat abkassieren, wo es geht“ ist auch gute Idee. Ich denke, Sie meinen Steuer-Optimierung, Fördergelder etc..
    —————————————–
    Wenn du über 55 bist, geh zu deinem Arbeitgeber und rede über eine Abfindung.
    Mit der Überbrückst du die Zeit bis zur Rente.
    Da gibts ne interessante Internetseite (derprivatier.de), der beschreibt detailliert wie er das gemacht hat, verrät Tricks die nur Insider kennen.
    Da gibts natürlich keine universellen Ratschläge, dass hängt immer vom persönlichen Vermögen ab.
    Ich hab z.b. eine Eigentumswohnung die ist ca. 360.000 Euro wert.
    Ich hab meiner Firma eine 6-stellige Abfindung aus dem Allerwertesten geleiert und auch sonst Vermögen (gut verdient und sparsam, mein leben lang).
    Die Wohnung kann ich verscherbeln und zur Miete irgendwo einziehen, juckt mich nicht die Bohne, will sowieso weg aus D. Warum soll ich das irgend jemandem vererben?
    Die Kinder sollen sich selbst anstrengen.
    Ja, und wenn jeder aufhört der es sich Leisten kann ist dieses Land/Regierung am Ende.
    Ich habe nie zu denen gehört, die sich selbst nur über ihre Arbeit oder ihre Position definieren.
    Wer das tut macht einen schweren Fehler, der vergisst zu Leben.
    Nur raus aus dem Hamsterrad, runter von dieser Sklaven-Gallere.
    Keinen Handstrich mehr für diesen Staat.

  58. Es geht munter weiter mit den Kosten und dem nicht endenden Strom an immer neuen Asylanten , dem zusammenhängenden Bürokratieausbau und den exorbitanten hohen Kosten für unser Gemeinwesen . Mal abgesehen von der damit importierten Kriminalität ( s.o.)

    Heute zufällig wieder 2 Anzeigen im gleichen Lokalblatt gesehen :

    1) Die Regierung von …… ( Zentrale Auasländerbehörde in … )
    sucht zum nächstmöglichen Zeitpkt.

    a) Beamte der 2.u.3. Qualif.ebene bzw. vergleichb. Teilzeitbeschäft.
    Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen , nichttechnisch Verw.dienst
    UND
    b) Juristen ( m/w/d) als Tarifbeschäftigte nach 9bTV-L

    2) DEUTSCHES ROTES DACH . – Helfe Menschen auf der Flucht
    Setze ein Zeichen und SPENDE . – DEUTSCHES ROTES KREUZ –

    Ja genügen denn die mehr als 200 Miliarden Euro seit 2015 noch nicht
    und die weiter jährlichen zig Milliarden Euro . Dies alles fehlt uns bei den Renten , denn Krankenhäusern , der Pflege , den Altenheimen , der Infrastruktur , in den Schulen und Kindergärten , der Jugendbetreuung , bei der Bundeswehr und ,und …

  59. Gambia:
    Sonne, Palmen, Atlantikküste, Touristen, Fisch und Erdnüsse, Demokratie…..

    Mich würde interessieren mit welchem Fluchtgründe ein Gambianer aus dem Paradies flieht, um im nicht gerade vom Wetter verwöhnten Deutschland Schutz zu suchen?

  60. Wotan Niemand
    10. Oktober 2020 at 13:27
    Gambia:
    Sonne, Palmen, Atlantikküste, Touristen, Fisch und Erdnüsse, Demokratie…..

    Mich würde interessieren mit welchem Fluchtgründe ein Gambianer aus dem Paradies flieht, um im nicht gerade vom Wetter verwöhnten Deutschland Schutz zu suchen?
    ++++

    Stütze!
    Was denn sonst!
    Wenn er hier Stütze bekommt, kann er ja in seiner Heimat ab und zu Urlaub machen.

  61. Wäre der Neger in Afrika geblieben, hätte er bei uns auch nicht diesen Mordversuch tätigen können, so einfach ist, Moralgeschwafel hin oder her. Deswegen sage ich: Nein zu Flüchtlingen! Sie nutzen uns nichts, sie danken uns nicht für ihre Aufnahme, sie schaden dafür aber umso mehr…

  62. @Keiler 10. Oktober 2020 at 13:44

    Illegale nicht einreisen lassen, schützt Leben. Wer nicht im Land ist, kann keine Menschen messern.

  63. Wenn sich jetzt ein Richter findet, der diesem
    afrikanischem Urwaldbewohner mit seiner Urteilsbe-
    Gründung des Landes verweist, wäre es ein Gewinn für
    Deutschland und ein Zeichen für andere gewaltaffinen
    Eindringlinge !

  64. @ Keiler 10. Oktober 2020 at 13:44

    Wäre der Neger in Afrika geblieben, hätte er bei uns auch nicht diesen Mordversuch tätigen können, so einfach ist, Moralgeschwafel hin oder her. Deswegen sage ich: Nein zu Flüchtlingen! Sie nutzen uns nichts, sie danken uns nicht für ihre Aufnahme, sie schaden dafür aber umso mehr…

    Diese Primaten sollen uns doch nur schaden, das ist deren einzige Aufgabe hier und sie bekommen dafür steuerfinanzierte Sozialkohle, leben viel besser als im Heimat-Dreckloch. Dazu boomt die regierungsunterstützte Schlepperindustrie. Keiner von denen ist aus „humanitären Gründen“ hier. Das Moralgeschwafel ist rein für verblödete Gutmenschen. Irgendwann ist aber die Sozialkohle alle und dann legen die erst richtig los. Das bisher seit 2015 ist nur der Anfang vom Ende.

  65. Karlsruhe, Karlsruhe, Karlsruhe……. Da war doch was……
    Kommt denn nicht zufällig der „LIBERALE Herr“ Meuthen aus Karlsruhe ???

    Ach ja, der feine „Herr“ ist ja in BrüSSel*istan !

    AfD, macht etwas draus !!!

    Echo
    Echo
    Echo……

  66. Karlsruhe ist eine künstliche Stadt:
    Die Bevölkerung der Innenstadt besteht aus Studenten und Muslimen. Wenn es keine Finanzierung (durch steuern) für die Universität gäbe, würde die Stadt kollabieren.

  67. Wer Kalkutta ins Land holt um Kalkutta zu retten wird zu Kalkutta (welch Wunder …)
    nur kann anschliessend wirklich niemand mehr Kalkutta helfen -die Folgen sind nicht schön anzusehen

  68. Wotan Niemand 10. Oktober 2020 at 13:27
    Gambia:
    Sonne, Palmen, Atlantikküste, Touristen, Fisch und Erdnüsse, Demokratie…..

    Mich würde interessieren mit welchem Fluchtgründe ein Gambianer aus dem Paradies flieht, um im nicht gerade vom Wetter verwöhnten Deutschland Schutz zu suchen?

    Lebenslange, leistungslose Sofortrente ist eine tolle Sache. Viele Arbeitsblödel träumen davon, erreichen sie aber nie.

Comments are closed.