Die Coronainfo-Tour führt derzeit durch viele deutsche Städte.

Einen Tag nach der erfolgreichen Querdenken-Demo in Leipzig macht die Coronainfo-Tour mit Dr. Bodo Schiffmann, Samuel Eckert, Wolfgang Greulich und Ralf Ludwig heute wieder in drei Städten Halt.

Es ging los um 11 Uhr am Völkerschlachtdenkmal in Leipzig (Video hier), dann hielt der Tourbus um 15 Uhr am Neumarkt in Dresden (Video hier) und die Abendveranstaltung mit abschließender feierlicher Nationalhymne und Handylichtern fand um ca. 19 Uhr in Görlitz (Video hier) statt.

Aktuelle Infos zu den jeweiligen Tour-Stationen gibt es auf coronainfo-tour.de.

Alle Kundgebungen der Coronainfo-Tour werden LIVE auf dem dlive-Kanal von Samuel Eckert, aber auch von diversen Youtubern vor Ort übertragen.

Wir wünschen gute Unterhaltung und viel Erkenntnisgewinn!

image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.

62 KOMMENTARE

  1. Hätte ich ja doch noch da bleiben können.
    Wo ist eigendlich ein umfassender Veranstaltungskalender der neuen Bewegungen?

    Beherbergungen zu touristischen Zwecken sind zwar verboten, aber Demos und politische Willensbildung können ja schlecht im Rahmen des Grundgesetzes verboten werden.

  2. T-Online meldete heute früh 658.505 Corona Tote in Deutschland. Screenshot liegt vor.

    Donald T. würde sagen: „Very very fake news.“

  3. Matrixx12 8. November 2020 at 11:09
    T-Online meldete heute früh 658.505 Corona Tote in Deutschland. Screenshot liegt vor.
    —————————-
    Das ist die offizielle Zahl des RKI aller Fälle. Muss in die falsche Spalte gerutscht sein. Kann schon mal passieren. T-ON benutzt die Dominion software, da kann es schnell zu Verwechselungen kommen.

  4. Ich behaupte nicht, daß Corinna ungefährlich ist.
    Aber- ich behaupte, daß es den Supranationalisten wunderbar ins infernalische Konzept paßt.
    Endziel: ONE WORLD…

  5. Ich finde, dass Angela Merkel immer so schön Corona sagen kann!

    Man merkt doch deutlich, dass ihr Vater Pastor war! 🙂

  6. dr.ngome 8. November 2020 at 11:25
    Ich behaupte nicht, daß Corinna ungefährlich ist.
    ——————————————-
    Wenn so ein Gesichtslappen eine Wahl entscheiden kann, dann ist Corinna in der Tat sehr gefährlich.
    Wenn ein Virus zur Gesinnungsfrage wird.
    Wenn ein Virus republikanisch oder demokratisch wird.
    Ein Superargument, ein absoluter Show-Stopper, einmal Corinna gerufen, und schon kriegt man weiche Knie, Diskussionsabbruch, das Hirn schaltet auf Durchzug.
    Bei Allen.
    Bis auf ganz Wenige, die da oben sitzen und die Strippen ziehen und sich über uns schief lachen.

  7. Ich möchte noch einmal auswertend auf die gestrige Querdenken-Demo in Leipzig zurückkommen:

    16.000 Teilnehmer waren genehmigt, 20.000 waren angeblich lt. Lügenpresse da. Und eine linke „Zählvereinigung“ hat gar 45.000 Teilnehmer „durchgezählt“. Aber selbst das muss man mittlerweile in Zweifel ziehen, denn diese linke „Zählvereinigung“ ist dafür bekannt, die Zahl linker Demonstranten grundsätzlich zu verdoppeln und die der Teilnehmer bei AfD-, LEGIDA- u. Co-Demos zu halbieren. Gehen wir also mal davon aus, es waren gestern in Leipzig locker 80.000 bis 100.000 Querdenker-Demonstranten. Als Kenner der Leipziger Plätze u. Straßen traue ich mir diese Aussage ruhigen Gewissens zu.

    Interessant ist auch, dass die Linksgrünen gerne #WirSindMehr blöken. Gestern war diesbezüglich Totenstille. Wobei ich denen bei ihrer Aussage #WirSindMehrTrottel nie widersprechen konnte. Aber wie gesagt, gestern hat die linksgrüne Mischpoke beim „Schwanzvergleich“ wieder einmal jämmerlich den Eunuchen gegeben.

    Wichtig wäre auch noch anzumerken, dass die in den späten Abendstunden sich im linken Leipziger Stadtteil Connewitz vollzogenen Straßenschlachten entweder gar nicht in der Lügenpresse erwähnt werden oder wie in der Leipziger Lumpenzeitung (ehemals Zentralorgan der SED im Bezirk Leipzig), irgendwo ganz klein und ganz unten erwähnt wird. In anderen Medien versuchte man diesen linken Terror geschickt (und fruchtlos) in die Nähe der Querdenken-Demo zu platzieren. Der zeitliche Unterschied und die lokale Distanz widerlegen aber diesen medialen Hass & Hetze gegen Querdenken. Wie in Connewitz üblich waren wieder Zeckenkärcher (Wasserwerfer) gegen die linken Drecksgestalten im Einsatz, also sozusagen „Samstags wird gebadet“. Der linke Abschaum hat wieder Straßen entpflastert, Autos angezündet und Busse beworfen. Über Schäden u. Verletzte bei der Polizei gibt es derzeit noch keine offiziellen Informationen. Warten wir aber mal ab.

  8. INGRES 8. November 2020 at 11:54
    INGRES 8. November 2020 at 00:04

    Ach das sollte eigentlich hier rein, das ist ja Corona-aktuell:

    Da die für 17-Tage vorausschauendenden Schätzungen der Toten zwar auf Wochenbasis einigermaßen hinkommen auf Tagesbasis aber nicht, weil die Gesundheitsämter halt die Meldungen verschoben abgeben habe ich mich entschlossen die Schätzung an den Wochentag anzupassen. Über die Woche gerechnet kommen aber die Zahlen auf dasselbe raus. Das RKI macht übrigens was ähnliche. Die haben allerdings (meine ich) einen Bayes Algorithmus dafür. Da weiß ich nur, dass es sowas gibt. Ich mach es ad hoc einfacher.
    Aber das ist natürlich die Gelegenheit sich dann den Bayes-Algorithmus anzueignen, wenn ich den auf mein Problem dann anwenden kann.
    Dann vergißt man den nie mehr und kann auch im Flugzeug damit rechnen, auch wenn man kein Buch dabei hat.

    Also die Schätzung für heute ändert sich damit folgendermaßen:

    8. Nov 284 -> 123 Tote.

    Die Schätzungen für die Folgetage erhöhen sich dann entsprechen, aber das dann in der Gesamtübersicht heute Abend. Ich weiß natürlich nicht, ob die jeden Sonntag gleich viel zu wenig zählen. Aber es müßte tagesaktuell nun insgesamt besser passen. Aber vielleicht man doch die Bayes-Methode. Machen werde ich das eh dann nächste Woche.

  9. Das mit der „Freiheit leben“ ist wie so einiges recht akademisch bzw theoretisch. Polizei Helme und Ordnungsamtsleiter sind eine andere Realität. Frieden heißt in unserem Fall nur Unterwerfung. Das ist ja die Logik des Koran… Da hilft kein „Beten“.
    De propagierte „Widerstand“ ist eben KEIN Frieden.

  10. Was uns die Regierungen und das RKI verschweigen (Auszug)

    BITTE AUCH DEN OFFENEN BRIEF DER ANWÄLTE GANZ LESEN => https://afa.zone/wp-content/uploads/2020/11/Offener-Brief-AfA.pdf

    ?Sie verschweigen, dass bis zum heutigen Tage trotz millionenfacher Testung weniger als 0,72 % aller Bürger in Deutschland positiv getestet wurden, und somit 99,27 % der Bevölkerung weder positiv getestet, noch infiziert und vor allem nicht erkrankt, also gesund sind. Sie sprechen dennoch von einer Pandemie bzw. einer drohenden Katastrophe.

    ?Sie verschweigen, dass ein positiver PCR-Test nichts über eine tatsächliche Erkrankung aussagt. Denn der millionenfach eingesetzte PCR-Test ist zur Diagnostik und zur Feststellung einer Erkrankung ungeeignet.

    ?Sie verschweigen, dass nur der sogenannte CT-Wert Hinweise auf eine relevante Viruslast angibt. Dieser CT-Wert wird jedoch vom RKI seit Monaten nicht bei den Laboren abgefragt.

    ?Sie verschweigen bei der Angabe der „Infektionszahlen“, dass lediglich etwa 5 % aller positiv getesteten Menschen überhaupt Symptome des SARS-CoV-2-Virus zeigen. Bei vielen Millionen Testungen gab es bislang etwa 600.000 positive
    PCR-Testergebnisse. Erkrankt waren davon nachweislich jedoch nur ca. 30.000 Menschen.

    ?Sie verschweigen in der täglichen Berichterstattung insbesondere die Tatsache, dass die meisten dieser 5 % Erkrankten nur milde grippeähnliche Symptome aufweisen.

    ?Sie verschweigen, dass das Risiko einer Sterblichkeit durch Corona nach Angabe der WHO bei nur ca. 0,2 % liegt. Von 30.000 Erkrankten sterben also nur 60 Menschen. Dies ist keine Epidemie von nationaler Tragweite.

    ?Sie verschweigen bei der Angabe der täglichen Corona-Toten, dass laut Statistischem Bundesamt jeden Tag etwa 2.600 Menschen, jeden Monat etwa 80.000 Menschen und jedes Jahr ca. 950.000 Menschen in Deutschland sterben ….ALLES LESEN !!

  11. Eilige Mitteilung von Beate Bahner (Anwälte für Aufklärung)

    ALLE MASSNAHMEN DER REGIERUNG ILLEGAL & STRAFBAR !

    DER LOCKDOWN IST RECHTSWIDRIG & BEISPIELLOS – ER IST GROB VERFASSUNGSWIDRIG – WICHTIGE DATEN WERDEN VERSCHWIEGEN & MIT PANIKMACHE GEARBEITET – DER PCR-TEST IST UNGEEIGNET
    und, und, und …..UNBEDINGT ANHÖREN !!

    https://www.youtube.com/watch?v=6Y67uTHL6Jk

    MOD: Bitte nicht in Großbuchstaben schreien. Danke.

    BITTE AUCH DEN OFFENEN BRIEF LESEN => https://afa.zone/wp-content/uploads/2020/11/Offener-Brief-AfA.pdf

  12. Neunzehnhundertvierundachtzig 8. November 2020 at 11:24
    Matrixx12 8. November 2020 at 11:09
    T-Online meldete heute früh 658.505 Corona Tote in Deutschland. Screenshot liegt vor.
    —————————-
    Das ist die offizielle Zahl des RKI aller Fälle.

    ————————————-
    Oh, das war jetzt überraschend for mich. Ich hatte immer noch ca .200000 im Kopf. Ich hatte ja damals die Fallzahlen mit einer logistischen Kurve geschätzt und meinte, die würde bei 175000 am 15.5. auslaufen was sie ja bis zu Tönnies auch taten.
    Bis dahin (und auch darüber hinaus) war Corona ja weg, wenn man nicht künstlich was herbei getestet hätte. D.h, ohne Testen hätte man im Sommer wie von Erkältungen nichts mehr gemerkt (in der BRD jedenfalls nicht).
    Und jetzt haben wie eben die neue Erkältungs-Saison (die auf Crona umgewidmet ist), mit viel mehr Tests und steigender Positiven-Rate, weil die Leute sich halt erkälten, u.a. mit Corona und eventuell auch mit SARS-COV2. Und ältere schwer Vorerkrankte eben schwerer. Wie jedes Jahr seit Menschengedenken.

  13. Schmutzige Grüne Lügnerin Annalena Baerbock spricht von Pandemie-Leugnern.

    – ————————– – ——– —-

    Angstschürerlnnen wie Annalena Baerbock gehören hinter Schloss und Rigel. Neben dem Gefasel vom Klimatod hat diese nutzlose politische Ballastexistenz nun die Angst vor dem Corona-Tod für sich entdeckt, um sich als Heilbringerin aufzuspielen.

    Was Annalena Baerbock und viele andere betreiben ist Volksverhetzung durch Angst.

    Frau Baerbock sollte erst mal die Gründe darlegen die die Verwendung des Begriffs Pandemie überhaupt rechtfertigen sollen.

    Bislang haben wir keine über das normale Grippegeschehen hinausgehende Sterblichkeit.

    Baerbock wiegelt Angst in den Menschen auf und zeigt, damit was für eine verantwortungslose, von Bösartigkeit und Machtfixierung getriebene Person sie ist.

    Genau wie Jens Spahn hat sie als Kind von ihren Eltern bestimmt keine Liebe bekommen. Sieht man schon daran wie pompös sie sich gibt und auf Äußerlichkeiten fixiert ist. Nach außen gibt Annalena die Öko-Schranze, aber leben tut sie wie eine Wohlstandsverfressene. Annalena ist die Unglaubwürdigkeit in Person.

    Jens wurde schwul, Annalena ging zu den Grünen.

  14. „weil die Gesundheitsämter halt die Meldungen verschoben abgeben“
    ********
    Vorsicht:
    Gesundheitsämter sind Polizeibehörden!

  15. Massgeblich sind nicht so sehr die neuen Infektionszahlen sondern die Zahl der Intensivpatienten und invasiv Beatmeten. Ihre Zahl hat sich vervielfacht. Es ist deshalb nur eine Frage der Zeit, bis unser Gesundheitssystem an seine Grenzen stößt. Um so verantwortungsloser sind Querdenkendemos ohne Maske und ohne Abstand. Diese Minderheit gefährdet damit die Mehrheit. Eine Demo in dieser Form wird es deshalb nicht mehr geben.

  16. Bei N-TV und Konsorten heißt es den ganzen Tag schon „Ausschreitung am Rande der Querdenken Demo in Leipzig!“ Demonstranten hätten Barrikaden errichtet und angezündet….im Stadtteil Connewitz!
    Moment mal – Connewitz? Haust da nicht die linkische Extreme? Wer genau da Barrikaden errichtet hat läßt man bei den Qualitätsmedien mal wieder geflissentlich unter den Tisch fallen!

  17. Impfstoffhexe Angela Merkel will Pflege- und Gesundheitspersonal mit hochgefährlichen und nur in einem unzureichenden kurzfrist Teleskopingverfahren getesteten mRNA Impfstoffen krank spritzen lassen.

    Testet die mRNA Impfstoffe deshalb erst mal an der Merkelbande!

    Etliche Personen stehen im Verdacht von den Impfstoffherstellern horrende Summen auf Privatkonten bekommen zu haben.

    Auch der RKI Clan steht im Verdacht die Pandemie für die Impfstoffhersteller herbeigeredet und hochgejazzt zu haben.

    Prüft deshalb die In- und Auslandskonten von Drosten- Wieler- Schäuble Spahn und allen anderen Hauptakteuren der Pandemielüge.

    Erinnert euch an Schäuble, Schreiber und den Bargeldkoffer.

    Wir haben es mit Leuten zu tun, die sich Christdemokraten nennen, aber das Verbrechen im Blut tragen.

  18. Wunderbar, ich hatte schon Entzugserscheinungen. Die Corona-Tour von Schiffmann, Eckert und Co. ist großartig und ungeheuer informativ. Und die vielen Menschen, die überall hinkommen und sich outen, weil sie spüren/ahnen/wissen, dass hier ein gigantischer Betrug im Gange ist. Darunter jedesmal Ärzte, Heilpraktiker, Krankenschwestern, Hebammen und andere Menschen aus medizinischen Berufen.

  19. @ klimbt 8. November 2020 at 13:29

    Massgeblich sind nicht so sehr die neuen Infektionszahlen sondern die Zahl der Intensivpatienten und invasiv Beatmeten. Ihre Zahl hat sich vervielfacht. Es ist deshalb nur eine Frage der Zeit, bis unser Gesundheitssystem an seine Grenzen stößt. Um so verantwortungsloser sind Querdenkendemos ohne Maske und ohne Abstand. Diese Minderheit gefährdet damit die Mehrheit. Eine Demo in dieser Form wird es deshalb nicht mehr geben.

    Genial, ich muss Ihnen gratulieren! Ehre, wem Ehre gebührt. Das muss man erst mal hinbekommen, so viele Lügen, Verdrehungen und unbewiesene Unterstellungen in sechs knappen Sätzen unterzubringen. Danke, werter Herr Professor Lauterbach, dass Sie hier unter Pseudonym schreiben!

  20. Ja, das Volk steht auf….

    .

    „Q WIE QUERSCHNITT DER BEVÖLKERUNG
    Corona-Demo Leipzig: Mobilisierung der Mitte

    Selbst bei der großen Wiedervereinigungsdemo mit Helmut Kohl 1990 in Leipzig sprangen am Rande Republikaner und Nazis herum, und die Linken versuchten, daraus die Legende zu stricken, dass CDU und Neonazis gemeinsame Sache machen. Wolfram Ackner über die Corona-Demonstration in Leipzig.“

    https://www.tichyseinblick.de/meinungen/corona-demo-leipzig-mobilisierung-der-mitte/“

  21. @ Matrixx12

    Wir müssen uns diejenigen gut merken, die mit diesen frei erfundenen Horrorzahlen die Bevölkerung in Angst versetzen.

    Sei es der gemeine Schnierfink in der Lokalpresse oder die Die Redakteure im Pressehaus, Radio- und Fernsehmoderatoren und GEZ-Verbrecher die der Merkel-Junta bei den Lügen und Verbrechen das Wort reden müssen auch bestraft werden.

    Unterstützer bei Verbrechen gegen die Freiheit und Menschlichkeit müssen mit bedacht werden.

  22. Nur mal so als neue VS:

    Bei jedem Corona-Test, bei dem einem Bürger das Ohrenstäbchen in Rachen und Nase gerammt wird, fällt nebenher ganz beiläufig und „zufällig“ das DNA-Profil an. Ein Schelm, wer denkt, das hierbei stillschweigend gewonnene DNA-Profil werde nicht genutzt…

    https://de.wikipedia.org/wiki/DNA-Analysedatei

  23. Wuehlmaus
    „…. weil sie spüren/ahnen/wissen, dass hier ein gigantischer Betrug im Gange ist. Darunter jedesmal Ärzte, Heilpraktiker, Krankenschwestern, Hebammen und andere Menschen aus medizinischen Berufen.“
    ******************
    Warum nur halten sich die allermeisten von denen (zumindest öffentlich) zurûck?! Auch deren Berufsvertretungen halten hübsch das Maul. Sie werden wahrscheinlich mit viel Geld ruhig gestellt oder sind eingeschüchtert mit Berufsverbot.
    Für den“ Widerstand “ bräuchten wir diese Berufsstände aber dringend. Wir können sonst unsere Agenda vergessen!
    Fazit: Trotz Demos und Schweigemärschen sind bis auf ein paar wenige keine Kämpfer auf unserer Seite. Wir werden von Kriminellen regiert und eingesperrt und reagieren nach 8 Monaten mit einem Pudding Widerstand! Na ja, die DDR hat sich 40Jahre Zeit gelassen.

  24. # Babieca 8. November 2020 at 16:28
    „Nur mal so als neue VS: Bei jedem Corona-Test, bei dem einem Bürger das Ohrenstäbchen in Rachen und Nase gerammt wird, fällt nebenher ganz beiläufig und „zufällig“ das DNA-Profil an. Ein Schelm, wer denkt, das hierbei stillschweigend gewonnene DNA-Profil werde nicht genutzt…“

    Keine Sorge, es nützt denen nichts. Meine Rente ist z.B. mal eine Minirente und ich habe vor, sobald die Mobilität eingeschränkt ist, gehe ich als Rentner in den Knast. Da gibt es medizinische, kulturelle und soziale Betreuung, regelmäßig Essen und Kultur. In anderen Ländern machen das die Rentner schon lange.

    Lies mal hier:
    https://www.stern.de/panorama/weltgeschehen/japanische-senioren-bringen-sich-selbst-ins-gefaengnis—aus-traurigen-gruenden–7961112.html
    https://www.gentside.de/gesundheit/japan-rentner-gehen-freiwillig-ins-gefangnis-aus-einem-besturzende_art17104.html

    Wenn die heute meine DNA haben, dann können die schon meine Behandlungen durchplanen. Muss ja auch einer bezahlen. Also ich nicht.

    Wer als Rentner beschissen dran ist, sollte das als Chance begreifen. Wer nicht mehr mobil ist, dem ist das eh egal.

  25. So Leute Trump ist bald vorbei. Jetzt wieder mit voller Konzrntration und Vollgas Richtung Corona.
    Ohne lästige Ablenkung durch Geschrhnisse in über
    10.000km Entfernung.
    H.R

  26. klimbt 8. November 2020 at 13:29
    Massgeblich sind nicht so sehr die neuen Infektionszahlen sondern die Zahl der Intensivpatienten und invasiv Beatmeten.
    ———————————
    Ach, schon wieder diese „invasiv“ Kacke.
    Das lokale Krankenhaus hier verzichtet bei Corinna Patienten komplett auf künstliche Beatmung. Resultat: Keine Todesfälle. Verantwortliches Personal aus EU Krankenhäusern pilgert dort hin um staunend daraus zu lernen.
    Jetzt kann ich nicht über „Mit-Corona Verstorbene“ berichten, die sich mit Corinna ’ne Überdosis Schlaftabletten verpassen, aber den Begriff „Invasiv“ sollte man einstweilen eher im Schlafzimmer verwenden.

  27. Rechtsanwalt Ralf Ludwig über die Haftung der Arbeitgeber, die Masken anordnen
    https://www.youtube.com/watch?v=NKrlcel6FSA

    Wichtig für alle Arbeitgeber, Schulen, Arbeiter, Beamte auch Polizisten, Schulkinder und Angestellte
    Es wird gegen gesetzliche Unfallvorschriften verstoßen! Ab morgen muss jeder Arbeitgeber handeln, spätestens übermorgen !!!
    DGUV-Schreiben müsste spätestens morgen online sein.

    Alle, die trotzdem Maskenpflicht anweisen haften persönlich!

  28. @ INGRES 8. November 2020 at 12:21
    „Ich hatte ja damals die Fallzahlen mit einer logistischen Kurve geschätzt “

    wir merken uns „logistische kurve“:
    dat is so, as wie wennze mit ein bierlaster zu schnell inne kurve gehst,
    und die fliehkraefte groesser as die reibung von den bierkaesten ist.
    aus der differenz gesamtbierkaesten vor kurveneintritt „Nbk ein“
    zu heil gebliebene kaesten nach kurvenaustritt „Nbk aus“
    ermittelt man mit dem verfahren der > subtraktion die > Fallzahl.

  29. @ klimbt 8. November 2020 at 13:29
    „…verantwortungsloser…Querdenkendemos…gefährdet damit die Mehrheit.“

    die wissenschaftliche studie des rki ueber stark erhoehten infektionszahlen
    durch mobile massenversammlungen ohne hubschrauber und spuckschutz
    sagt darueber nichts aus.

    mit welcher gegenstudie (link reicht) belegen sie ihre meinung ?

    und welche juristische legitimation/glaskugel berechtigt sie zur anordnung
    „Eine Demo in dieser Form wird es deshalb nicht mehr geben.“

    ich moechte lernen und erwarte ihre antwort.

  30. Endlich ist das Trump-Thema weg. Wer US-Präsident wird, ist unwichtig für das Leben jedes Einzelnen in Deutschland.

    Aber Corona als Herrschaftsinstrument auf dem Weg zur Armut, zum Ausrauben, zur Abschaffung der Grundrechte und auf dem Weg zu neuen Kriegen, das ist wichtig!

  31. „Sich um eigene kinder kuemmern und zusammen arbeiten“.
    DIE ZEIT erklaert ihren leser_Innen_x anhand von Maghreb-Primaten,
    was sie fuer „progressiv“ ist.

    „Sie helfen bei der Aufzucht des Nachwuchses und sind auch sonst
    um Kooperation bemüht: Männliche Berberaffen wirken im Gegensatz
    zu Gorillas recht progressiv.“
    HAttps://www.zeit.de/zeit-magazin/2020/46/affenberg-salem-tierpark-berberaffen-aehnlichkeit-mensch-naturkolumne

    und warum kraeht der vorgeblich „progressive“ so sehr nach kindergaerten,
    und lehnt sach-zusammenarbeit mit nicht-progressiv anders denkenden ab ?

  32. OT…

    Um Frau Dr Merkel mal wieder auf den Boden der Realitäten zurückzuziehen.

    eben war ein Bericht im japanischen Fernsehen wer schon Biden gratuliert hat. Vom japanischen Staatschef über Netanyahu bis hin zum Präsidenten der WHO. Frau Dr Merkel ist nicht einmal ansatzweise erwähnt worden.

  33. @ ghazawat 8. November 2020 at 20:11
    „…wer schon Biden gratuliert..Frau Dr Merkel ist nicht …erwähnt worden.“

    der japaner beschreibt unaussprechliches/anruechiges gerne hoeflich,
    deshalb solltest du suchen unter zb.
    „anmutige goettin der ruegener kreidefelsen in untergehender sonne“
    oder „weise koenigin der flugenten aus dem fernen nordosten“

  34. @ LEUKOZYT

    Nur für Fortgeschrittene: Was ist, wenn die Differenz der Bierkästen vor und nach der Kurve nicht mit den „Fällen“ übereinstimmt? (Hinweis: Werner – das muß kesseln – wüßte das.)

  35. LEUKOZYT 8. November 2020 at 19:35

    Man sagt auch Gompertz-Funktion oder logistische Funktion. Kurve ist unüblich, aber es ist halt ne Kurve.

  36. @ hhr 8. November 2020 at 16:45

    Wuehlmaus
    „…. weil sie spüren/ahnen/wissen, dass hier ein gigantischer Betrug im Gange ist. Darunter jedesmal Ärzte, Heilpraktiker, Krankenschwestern, Hebammen und andere Menschen aus medizinischen Berufen.“
    ******************
    Warum nur halten sich die allermeisten von denen (zumindest öffentlich) zurûck?! Auch deren Berufsvertretungen halten hübsch das Maul. Sie werden wahrscheinlich mit viel Geld ruhig gestellt oder sind eingeschüchtert mit Berufsverbot.

    Na ja, über 700 Ärzte sind – namentlich belegt – bei der Organisation „Ärzte für Aufklärung“ aktiv, die der Querdenken-Bewegung angeschlossen ist.

  37. Ich möchte Euch einmal alle einen Browser empfehlen.
    Den Browser von Mikro-Soft, Edge heißt er.
    Die wissen ganz genau, was Dich interessiert.
    Da ich ein wenig Bayernfan bin, kommen da sehr viele
    Nachrichten über meine Lieblingsmannschaft.
    Gestern las ich einen Bericht über das Spiel gegen Dortmund,
    da waren Sachen beschrieben, die hatten mit den Spiel nichts
    zu tun. Ich glaube Oliver hat der dreckige Schmierfinger mit
    Vornamen geheißen.
    Er bezeichnete plötzlich alle Querdenker gestern in Leipzig, als Nazis
    und das in einem Spielbericht über einen Fußballspiel !
    Linke Dreckschweine, ……mehr kann man dazu nicht sagen.
    Haltet euch von diesen Browser fern !
    Mikrosofts „Edge“ ist der größte Fake-Browser, seit es Browser gibt.

  38. @Wuehlmaus 8. November 2020 at 21:11
    @ hhr 8. November 2020 at 16:45

    Wuehlmaus
    „…. weil sie spüren/ahnen/wissen, dass hier ein gigantischer Betrug im Gange ist. Darunter jedesmal Ärzte, Heilpraktiker, Krankenschwestern, Hebammen und andere Menschen aus medizinischen Berufen.“
    ******************
    Warum nur halten sich die allermeisten von denen (zumindest öffentlich) zurûck?! Auch deren Berufsvertretungen halten hübsch das Maul. Sie werden wahrscheinlich mit viel Geld ruhig gestellt oder sind eingeschüchtert mit Berufsverbot.

    Na ja, über 700 Ärzte sind – namentlich belegt – bei der Organisation „Ärzte für Aufklärung“ aktiv, die der Querdenken-Bewegung angeschlossen ist.
    ******
    Das ist schon eine Nummer.
    Ich gehöre auch zu den genannten, bin aber nicht eingeschüchtert worden und kann sagen, daß mein Berufsverband einer der kritischsten ist und nicht das Maul hält. Und noch einmal. Keiner von uns verharmlost das Virus, aber alle müssen sich dem beugen, was von der Regierungsseite beschlossen wird. Und das meiste ist leider Gottes nicht sinnvoll.

  39. @Mindy8. November 2020 at 22:38
    @Wuehlmaus 8. November 2020 at 21:11
    @ hhr 8. November 2020 at 16:45

    Ich habe Auflagen, denen ich nicht beikommen kann, weil der Mindestabstand nicht gewährt ist, ich hauptsächlich immungeschwächte Patienten habe, ein Kind in der Abiphase habe, was der „Gefahr“ täglich ausgesetzt ist. Ich will nicht für den Tod anderer verantwortlich sein. Schwierig, ganz ganz schwierig.

  40. @tban 8. November 2020 at 22:07
    Wuehlmaus 8. November 2020 at 21:11
    ——————————————-
    Hier das neueste Hammer-Video von der B96, das vielleicht bisher beste:
    https://www.youtube.com/watch?v=gQ_yo7SG6zM

    Herrlich, da kommen Heimatgefühle auf.
    Ich weiß ja nicht wo das aufgenommen wurde, würde dort gern mal lang fahren und mit den Leuten reden.

    p-town

  41. @ klimbt 8. November 2020 at 22:59

    Der Auftritt der “ Drei Musketiere “ vor ihrem schwarzen Bus hat etwas sektenhaftes. Man schwafelt davon, Politiker nach Den Haag zu schicken, behauptet, der alleinige Besitzer der absoluten Wahreheit zu sein und scheut sich nicht, sich mit Martin Luther zu vergleichen. Dabei offenbaren sie einen erheblichen Mangel an Gerschichtskenntnissen. Bekanntlich war Luther ein glühender Antisemit und stand auf der Seite der herschenden Fürsten, als es gegen die Bauern ging. Pararellen zu den Scientologen sind drängen sich auf. Inhaltlich hört man Unwahrheiten, Halbwahrheit und Falsches. Und natürlich darf eine Verschwörungstheorie nicht fehlen. Interessant wäre zu erfahren, was diese Truppe tut, wenn Corona vorbei ist und welchen Gegner sie dann hat. Offenbart sich dann der eigentliche Beweggrund ? Früher gab es ein sog. Apo, deren Ziele allerdings klarer waren.
    Solange sich diese Gruppe nicht als Partei organisiert, wird sie unbedeutend bleiben. Politische Entscheidungern werden in den Parlamenten getroffen und nicht auf der Strasse. In diesem Sinne tut die AfD gut daran, sich davon fern zu halten und ihr Gewicht auf die Auseinandersetzung in den Parlamenten zu legen. Sollte sie allerdings den Fehler machen, Corona völlig zu verharmlosen anstatt Alternativen anzubieten, um die weitere Ausbreitung des Virus zu unterbinden, wird sie noch mehr Wähler verlieren und den Weg der Reps gehen. Es wäre bedauerlich.

    Wem wollen Sie mit Ihren Tiraden imponieren, klimbt, außer vielleicht einer einzigen Foristin? Und abgesehen von Ihrer Corona-Hysterie, in der Sie nicht einmal durchschauen, was das System Merkel mit uns vorhat, das die sogenannte Pandemie lange schon als brutales Machtmittel instrumentalisiert hat, halte ich Ihren Ansatz für falsch. Selbstverständlich ist es mehr als legitim, wenn die Straße Druck auf die Politik ausübt. Wir sind auf dem direkten Weg in eine totalitäre Gesinnungsdiktatur. Die politische Klasse ist da so festgefahren und die AfD hat nicht die Manpower, etwas zu verändern, sodass uns nur größtmöglicher Druck von der Straße bleibt, um das System Merkel von weiteren Schweinereien abzuhalten. Und selbstverständlich muss die AfD als politisch unkorrekte Partei auf der Seite derer stehen, die sich der Corona-Diktatur widersetzen. Zudem ist die wissenschaftliche Kompetenz fast ausschließlich auf der Seite der Querdenker konzentriert. Der Geist, der Intellekt und das Wissen steht eindeutig auf der einen Seite – auf der anderen Seite stehen nur so gruselige, verlogene Gestalten wie Merkel, Söder, Spahn, Drosten, Lauterbach und Wieler. Würden Sie von denen ein gebrauchtes Auto kaufen? Ich nicht! Konsequent auf der Seite der Freiheit muss unsere Bürgerpartei stehen – und nirgends sonst.

  42. I Like It, Dresden und Bautzen waren durch click auf Zeichen erhaeltlich-
    waehrend Leipzig Voelkerschlachtdenkmal „auf Wunsch der Sender?“ geloescht war.

    Danke allen Teilnehmern, Organisatoren fuer ihre Energie und treffenden Worte ueber Corona und Abscheu fuer jene da oben, die sich noch so sicher fuehlen, die im Hintergrund daraus Vorteile ziehen und ihre Steuersklaven noch mehr zu verdummen und hoerig machen wollen.
    Es wird ihnen nicht gelingen, denn die Wahrheit spricht gegen sie.
    Noch nie hat ein Regim, welches nur auf Luegen, Halbwahrheiten, Marx. Idiologie gebaut war lange gehalten, alle sind gescheitert bzw. durch Volksaufstaende, Umstaende an der Wirklichkeit gescheitert.
    Hoffe dieser Fall tritt auch mit dem Berliner Regim eher heute als morgen ein.
    Glueck Auf allen freiheitsliebenden Menschen, die fuer ihre Ueberzeugung sich einsetzen.

  43. @ klimmbt, 22:59

    Was sie da loslassen, behaupten ist ein sammelsorium an Behauptungen, Halbwahrheiten, Geschichtsfaelschungen, damit koennen sie lediglich unwissende Leute beeintrucken.

    zB DAss sich der grosse Dr.Martin Luther GEGEN die pluendernden, mordenden, brandlegenden, Kirchenschaendenden Bauern wandte war nur recht und billig, nachdem er sie vorher als sie sich noch zivilisiert benahmen unterstuetzte.
    Man kann eben nicht, wie dies von Mehrkillanhaengern ueblich, ungeprueft alles mitmachen, unterstuetzen was da ablaeuft. Alles ist in Bewegung dieser Tage, man muss sich den Fakten anpassen, jedoch immer bei der Wahrheit bleiben und die Hauptsache im Auge behalten, was bedeutet
    das Merkelregim des Multikulti, Islamflutung, Ausverkaufs Deutscher Interessen durch eine Kette von gravierenden Fehlehtscheidungen muss zu einem Ende kommen und gestoppt werden.

    Das nur als Beispiel, sie sind offensichtlich ein Parteigaenger der Berliner Unrechtregierung.

  44. p-town 8. November 2020 at 23:44
    —————————————
    Auf der B96 von Zittau nach Bautzen.

  45. Irminsul (Sächsische Beobachtungsstelle für Menschenrechte) 8. November 2020 at 16:50

    # Babieca 8. November 2020 at 16:28
    „Nur mal so als neue VS: Bei jedem Corona-Test, bei dem einem Bürger das Ohrenstäbchen in Rachen und Nase gerammt wird, fällt nebenher ganz beiläufig und „zufällig“ das DNA-Profil an. Ein Schelm, wer denkt, das hierbei stillschweigend gewonnene DNA-Profil werde nicht genutzt…“

    Keine Sorge, es nützt denen nichts. Meine Rente ist z.B. mal eine Minirente und ich habe vor, sobald die Mobilität eingeschränkt ist, gehe ich als Rentner in den Knast. Da gibt es medizinische, kulturelle und soziale Betreuung, regelmäßig Essen und Kultur. In anderen Ländern machen das die Rentner schon lange.

    Lies mal hier:
    https://www.stern.de/panorama/weltgeschehen/japanische-senioren-bringen-sich-selbst-ins-gefaengnis—aus-traurigen-gruenden–7961112.html
    https://www.gentside.de/gesundheit/japan-rentner-gehen-freiwillig-ins-gefangnis-aus-einem-besturzende_art17104.html
    Wenn die heute meine DNA haben, dann können die schon meine Behandlungen durchplanen. Muss ja auch einer bezahlen. Also ich nicht.
    Wer als Rentner beschissen dran ist, sollte das als Chance begreifen. Wer nicht mehr mobil ist, dem ist das eh egal.
    ######
    BEI ALLER SYMPATHIE FÜR EIN SOLCHES GEPLANTES VORGEHEN IM ALTER:
    BITTE BEACHTET, DASS ES IN JAPANISCHEN HAFTANSTALTEN KEINE ISLAMISCHE MEHRHEIT AN HÄFTLINGEN GIBT SO WIE Z.B. IN SCHLAND! DIE JAPANISCHEN HAFTANSTALTEN SIND SOMIT HAUPTSÄCHLICH MIT KRIMINELLEN ETHNISCHEN JAPANERN BELEGT, DAS IST EIN GROSSER UNTERSCHIED ZU UNSEREN KNÄSTEN. HIER HABEN DIE ISLAMISCHEN K.NACKEN DIE ABSOLUTE MEHRHEIT. DIES GILT ES ZU BEACHTEN. ANSONSTEN VIEEEL ERFOLG!
    H.R

  46. @tban 9. November 2020 at 07:53
    p-town 8. November 2020 at 23:44
    —————————————
    Auf der B96 von Zittau nach Bautzen.

    Danke.

    p-town

Comments are closed.