Von MICHAEL STÜRZENBERGER | Während der Kundgebung der Bürgerbewegung Pax Europa (BPE) zur Aufklärung über den Politischen Islam am 24. Oktober kamen zwei Kripobeamte auf mich zu und teilten mir mit, dass sie bei einer kurzen Redepassage den Verdacht auf „Volksverhetzung“ hätten. Ich teilte ihnen mit, dass sich meine Kritik, wie bei allen 82 Kundgebungen der letzten drei Jahre, auch in diesem Fall ausschließlich an den Politischen Islam richtet und ich andauernd zwischen der Ideologie und den Menschen, den Moslems, differenziere.

Die beiden Kripobeamten, von denen mir der jüngere als die treibende Kraft hinter dieser Aktion vorkam, kündigten an, dass sie diese Passage der Staatsanwaltschaft Augsburg zur Prüfung vorlegen würden. Nachdem Staatsanwaltschaften in unserem Land politisch weisungsgebunden sind und es nahezu ausgeschlossen ist, dass das Bayerische Justiz- oder Innenministerium Interesse daran hat, meine fundamentale faktisch fundierte Kritik am Politischen Islam juristisch unbehelligt zu lassen, ahnte ich schon das vorauszusehende Unheil. Daher veröffentlichte ich zwei Tage nach der Kundgebung einen PI-NEWS-Artikel, in dem ich diese Passage darstellte und auf die faktische Relevanz meiner Aussagen hinwies.

Aber die Staatsanwaltschaft Augsburg griff den Happen, den ihnen die beiden überaus eifrigen Kripobeamten präsentierten, dankbar auf und erhob den Vorwurf der angeblichen „Volksverhetzung“. Daraufhin erhielt ich ein Schreiben der Kripo Schwaben Nord, Abteilung „Operativer Staatsschutz“, unterzeichnet vom jüngeren der beiden Kripobeamten, in dem ich die Gelegenheit zu einer Stellungnahme bekam, was ich mit einer umfassenden Beweisführung auf 21 Seiten auch wahrnahm.

Es ist überaus bezeichnend, dass man in der exakt 83-sekündigen Passage, die man sich letztlich herausgesucht hatte, meine Differenzierungen vorher und in den direkt anschließenden Sätzen danach einfach wegließ. Jeder kann sich anhand des vorliegenden Materials, das ich in dem Video (oben) ausführlich präsentiere, ein Bild machen.

Nun bleibt abzuwarten, ob sie es tatsächlich zu einem Gerichtsverfahren kommen lassen. Es wäre das erste in Deutschland zum Politischen Islam. Der Zweck der Übung dürfte klar sein: Gewisse Kreise erhoffen sich womöglich ein Urteil vom Amtsgericht Augsburg, das von einem in ihrem Sinne agierenden Richter eine Gefängnisstrafe mit Bewährung ausspricht. Dadurch glaubt man wohl, mich zum Schweigen bringen zu können. Ganz offensichtlich sind sich diesen Kreisen die Aufklärungskundgebungen der Bürgerbewegung Pax Europa in ganz Deutschland ein Dorn im Auge.

Der letzte Kripobeamte, der mich der Staatsanwaltschaft juristisch zum Fraß vorwarf, war ein Herr Fisch in München. Auch dieses absurde Gerichtsverfahren habe ich in dem Video bebildert dargestellt. Es ging damals um das historische Foto des Großmuftis mit Hakenkreuz und die Bezeichnung „faschistische Ideologie“. In der ersten Instanz gab es einen skandalösen politischen Schauprozess mit einem Unrechtsurteil von acht Monaten Haft auf Bewährung, ausgesprochen von der mir schon damals bestens bekannten Richterin Sonja Birkhofer-Hoffmann, die mich schon zuvor im Andrea-Nahles-Fatah-Prozess zu 6000 Euro Geldstrafe verurteilt hatte.

Nach internationalen Protesten kam es dann in der Berufung des Großmufti-Prozesses zu einem Freispruch in allen Punkten. Das drohende Damoklesschwert Haft war damit zunächst aus dem Wege geräumt. Aber solche Verfahren kosten Zeit und Geld. Und es ist nie sicher, ob man nicht auch in den höheren Instanzen auf solche ganz offensichtlich linksideologisch gesteuerten Richter wie Birkhofer-Hoffmann trifft. Womöglich wird auch auf eine langfristige Zermürbungstaktik gesetzt. Ich werde jedenfalls jeden weiteren Schritt in diesem Verfahren öffentlich machen. Die Wahrheit setzt sich, früher oder später, immer durch.


Michael Stürzenberger
Michael Stürzenberger

PI-NEWS-Autor Michael Stürzenberger arbeitete als Journalist u.a. für das Bayern Journal, dessen Chef Ralph Burkei beim islamischen Terroranschlag in Mumbai starb. 2003/2004 war er Pressesprecher der CSU München bei der Franz Josef Strauß-Tochter Monika Hohlmeier und von 2014 bis 2016 Bundesvorsitzender der Partei „Die Freiheit“. Seine fundamentale Kritik am Politischen Islam muss er seit 2013 in vielen Prozessen vor Gericht verteidigen. Unterstützung hierfür ist über diese Bankverbindung möglich: Michael Stürzenberger, IBAN: HU70117753795954288500000000, BIC: OTPVHUHB. Oder bei Patreon.

image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.
Jetzt den PI-NEWS-Telegram Kanal abonnieren!

55 KOMMENTARE

  1. Die Methoden zeigen, dass deren Nerven blank liegen. Zudem hat die Arbeit von PI-NEWS, PAX Europa und vieles mehr, dazu beitragen dass wir das System dazu gezwungen haben immer mehr zu lügen (Medien u.a). Das spüren die Bürger jetzt auch immer mehr, dass sich hier etwas zusammen braut.

  2. Vielleicht sollte man die kürzlich erfolgte Nominierung zu Dhimmi des Jahres noch einmal überdenken – immerhin ist die Auswahl mittlerweile gigantisch.

  3. Das ist die bereits bekannte Zersetzungspolitik auf stalinistischer QWeise, das sich Deutsche gegen Deutsche gegenseitig zerfleischen sollen und das sieht man an die sich wohl sehr weit verbreitenden Infektionen durch den Merkelvirus wohl am besten. Das einzige dabei ist sogar sichtbar, in dem wie üblich verschwiegen wird, das der Corona-Virus bereits seit über 4 Jahren weltweit bekannt ist und nicht erst in China ausgebruchen war, sondern nur als angeblichen Beweis dazu behauptet wurde. Die Statistik zeigt keine höhre Sterblichkeit, doch man tut so, als ob es nur Tote durch den Corona-Virus geben würde. Eine Herde voller masckierte Vollidioten die zu feige sind, sich dagen zur Wehr zu setzen. So erweist sich doch, das Merkel eine große Lügnerin ist, wohl die größste seit den ersten Weltkrieg wohl, zu bezeichnen wäre.

  4. Strafantrag wegen Nötigung stellen, Dienstaufsichtsbeschwerde.. mehr fällt mir gerade nicht ein.

  5. Daß der jüngere Polizist die treibende Kraft bei der Anzeige war, wundert mich nicht. Seit etwa 30 Jahren produzieren die bundesdeutschen Moralbildungsanstalten – Jahrgang um Jahrgang, und in zunehmendem Maße – ganze Heerscharen ignoranter, unduldsamer, minderbelastbarer und des kritischen Denkens entwöhnte Systemlinge, die unwissentlich ihre eigenen Lebensgrundlagen zerstören.

  6. (1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.

    – – – – – – – –

    Die Meinungsfreiheit wird immer mehr eingeschränkt durch die absurde Auslegung des §130 (Volksverhetzung) zum Nachteil der autochtonen Bevölkerung.

    Wir sollen islamisiert werden und dürfen unsere Mitmenschen noch nicht mal davor warnen!
    Irre ist das!!

  7. Die Altparteien glauben, dass sie durch kleine oder auch größere Abkommen mit dem Islam den Frieden retten könnten. Aber es wird eine Kapitulation nach der anderen.

  8. Hallo Stürzi,

    in Herford eskaliert gerade die Situation wegen des Muezzinrufes.

    Immer mehr Anwohner fühlen sich durch das Geplärr belästigt.

    Die Herforder Moschee ist ein Reizobjekt geworden, an dem sich die aus dem Nahen Osten nach Deutschland gebrachten Konflikte wie unter einem Brennglas zeigen. Schreibt sogar der Mainstream.

    Die Moschee erhitzt ganz Herford und darüber hinaus. Auch viele Osteuropäer in der Stadt haben die Nase gestrichen voll.

  9. Es ist natürlich ein System, welches Angst,
    Verunsicherung,und Hoffnungslosigkeit
    hervorrufen soll.
    Quasi Berufsverbote bestehen schon, und zu guter letzt
    landet man in Psychiatrien und Umerziehungslagern,
    die damalige Sowjetunion und die DDR haben es ja schon
    praktiziert.
    Und bei den Querdenkern wird die gleich Verfahrensweise
    angewendet.
    Es ist halt der nächste Schritt zum Totalitarismus und Diktatur !

  10. … werter Hr. Stürzenberger, Sie müssen sich mit der Polizei weder ‚unterhalten‘, noch deren Fragen beantworten, noch deren ‚Einladung‘ befolgen. Lediglich eine Ladung durch die Staatsanwaltschaft können Sie nicht ignorieren. Aber auch dort gilt; Sie sind nur zu Angaben Ihrer persönlichen Identifikation verpflichtet. Diese Figuren werden Sie ohnehin nicht von Ihrem rechtmäßigen tun überzeugen können. Ich kann mir nicht vorstellen, dass Sie das nicht wissen. Oder habe ich das jetzt alles falsch verstanden?

  11. Kripo und Staatsanwaltschaft Augsburg bekämpfen Kritik am Politischen Islam.
    ++++

    Woran man erkennen kann, dass die Kripo und Staatsanwaltschaft dort total mit Sozen versifft sind!

  12. Unser offizieller Verfassungsschutz versagt vollständig, was Islamisierung, GeburtenDschihad und AsylmissbrauchsDschihad betrifft.
    Null Kenntnis vom politischen Islam.
    Null eigenständiges Denken.
    Null historische Kenntnisse über 1400 Jahre islamische Expansion durch Geburten, Einwanderung,Taqiyya und Terror.
    Null Verstanden von dem Islamisten, Dschihadisten, Rassisten und Faschisten Mohammed, den ALLE Mohammedaner als ihr Vorbild verehren.
    Genau das Verhalten von diesem multikriminellen und faschistischen Mohammed definiert das Wertesystem ALLER Personen, die die Schahada (1.Säule) als Basis ihres politisch-faschistischen „Glaubens“ betrachten.
    Aus dieser naiven (oder durch GEZirnwäsche ideologisierten?) Unkenntnis unterstützt der Verfassungs“Schutz“ die Einführung der Scharia, also Zerstörung unserer Verfassung.
    #TrojanischesPferd

    Ich betrachte Stürzenberger als kommissarischen Leiter von unserem Verfassungsschutz,
    solange dieser da völlig versagt.

    1000 Dank an Michael Stürzenberger für seinen unermüdlichen Einsatz für Wahrheit und Erhalt unserer Verfassung.

  13. @OpiDoc79 23. Dezember 2020 at 14:49

    Volksverhetzung gegen Deutsche ist erlaubt. Ich erinnere mal an die Umweltsau oder Köterrasse. In der BRD sind moslemische Ausländer heilig. Denen passiert selbst bei schweren Straftaten wenig.

  14. Thomas Lehmann 23. Dezember 2020 at 14:44
    Daß der jüngere Polizist die treibende Kraft bei der Anzeige war, wundert mich nicht. Seit etwa 30 Jahren produzieren die bundesdeutschen Moralbildungsanstalten – Jahrgang um Jahrgang, und in zunehmendem Maße – ganze Heerscharen ignoranter, unduldsamer, minderbelastbarer und des kritischen Denkens entwöhnte Systemlinge, die unwissentlich ihre eigenen Lebensgrundlagen zerstören.

    Nur ein Vergleich zu den von Ihnen treffend bezeichneten bundesdeutschen „Moralbildungsanstalten“:
    Um die Jahrtausendwende hatte ich ab und an mit einem Bekannten beim Saunieren über solche Themen „geschwätzt“, der in dieser Zeit beruflich in China zu tun hatte.

    Pro Jahr verliessen um die Jahrtausendwende herum in China rund 10.000 (in Worten: Zehntausend) technische Ingenieure die dortigen Universitäten.
    Bewegten sich die Ingenieurfächer in China noch vor 20-25 Jahren in etwa auf dem Niveau einer hiesigen FH- oder Technikerausbildung, ist man inzwischen dort angekommen, wo früher der deutsche Dipl.-Ing. stand, der in besseren Zeiten einen Ruf wie Donnerhall genoss – die Zahl von rund Zehntausend Abgängern pro Jahr hat sich in China bis heute jedoch nicht verändert.
    Anstatt in Deutschland, respektive Westeuropa, das als Ansporn zu nehmen, um in die Bildung zu investieren, um gegenüber China den Anschluss nicht zu verlieren, förderte man die Leistungslosigkeit nach Leibeskräften in Form des „Erasmus-Studiums“, das Masters und des Bachelors.
    Von den inflationären Laber-und-Rhabarberfächern will ich erst gar nicht anfangen.

  15. Im eigenen Land kriminalisieren sie islamkritische Journalisten und diskreditieren abweichende Meinungen – und in der Türkei werben sie heuchlerisch für kritischen Journalismus, der „den Regierenden auf die Finger schauen“ soll und der ein „Grundrecht“ sei:

    Außenminister Heiko Maas (SPD) hat empört auf das Urteil in der Türkei gegen den Journalisten Can Dündar reagiert.
    Berlin (dts Nachrichtenagentur) – „Journalismus ist kein Verbrechen, sondern ein unverzichtbarer Dienst an der Gesellschaft – auch und gerade, wenn er kritisch und investigativ den Regierenden auf die Finger schaut“, sagte Maas dem „Redaktionsnetzwerk Deutschland“. Die Entscheidung gegen Dündar sei „ein harter Schlag gegen unabhängige journalistische Arbeit in der Türkei“, so Maas. „Pressefreiheit ist ein Grundrecht, sie darf nicht nur noch unter höchstem persönlichen Risiko möglich sein.“

  16. Die beiden Kripobeamten, von denen mir der jüngere als die treibende Kraft hinter dieser Aktion vorkam, kündigten an, dass sie diese Passage der Staatsanwaltschaft Augsburg zur Prüfung vorlegen würden.

    … die Staatsanwaltschaft Augsburg griff den Happen, den ihnen die beiden überaus eifrigen Kripobeamten präsentierten, dankbar auf und erhob den Vorwurf der angeblichen „Volksverhetzung“. Daraufhin erhielt ich ein Schreiben der Kripo Schwaben Nord, Abteilung „Operativer Staatsschutz“, unterzeichnet vom jüngeren der beiden Kripobeamten, in dem ich die Gelegenheit zu einer Stellungnahme bekam …

    „Interessant“ für was die Staatsanwaltschaft und die Kripo Zeit hat und Ressourcen verschwendet.
    Bitte immer genau die Namen der Beteiligten Akteure dokumentieren.
    Sollte der „Operative Staatsschutz“ sich denn nicht lieber die Aktivitäten in sog. „Gotteshäusern“ anschauen und zudem prüfen was dort „gepredigt“ wird?
    Ein seltsames Land indem mit Leibskräften am eigenen Untergang mitgeholfen wird.

  17. Lieber Michael Stürzenberger,

    jeder hätte angesichts der Angriffe verbaler und körperlicher Art und der Schikane bzw. Verfolgung durch die Exekutive und Legislative schon aufgegeben. Und genau das ist es, was die Merkels Schergen anspornt. Wie in jeder Diktatur wollen sie keine abweichende Meinung dulden und werden daher nicht eher Ruhe geben, bis sie Dich behindert, kaltgestellt oder gebrochen haben. Über den Fall Nawalny regt man sich seitens unser hypermoralischen Regierung auf und macht daraus eine halbe Kriegserklärung an Russland aber im eigenen Machbereich töten sie zwar nicht mit toxischen Mitteln aber mit dem Gift, dass ihnen in einer Demokratie zur Verfügung steht.

    Dein Einsatz in allen Ehren. Aber mache einmal Urlaub! Genieße eine ruhige Weihnachtszeit und tanke Kraft für die nächsten Verfahren.

  18. Vielleicht, Herr Stürzenberger, sollten Sie künftig „nur“ noch zitieren, vorlesen aus Büchern wie diesen (sorry, Link geht zu Amazon):

    https://www.amazon.de/dp/342678680X/?coliid=I2EM67N6O0V5A2&colid=3BUB1XTKMPS14&psc=1&ref_=lv_ov_lig_dp_it

    =

    „Scharia in Deutschland: Wenn die Gesetze des Islam das Recht brechen
    von: Sabatina James, Inhalt: Islamunterricht an deutschen Schulen. Öffentliche Aufrufe zum Mord an Andersgläubigen. Forderungen, auch in Deutschland die Scharia einzuführen. Greifen radikale Islamisten immer mehr unsere demokratische Ordnung an? Sabatina James, Aktivistin und Publizistin, warnt vor den Folgen unserer grenzenlosen Toleranz und erklärt, warum genau das gravierende Folgen haben kann.“

    und aus all den anderen Büchern von kritischen Zeugen aus den eigenen Reihen der Moslems.

  19. Kirpal 23. Dezember 2020 at 15:43

    Vielleicht, Herr Stürzenberger, sollten Sie künftig „nur“ noch zitieren, vorlesen aus

    https://www.welt.de/politik/article1500196/Der-Terror-kommt-aus-dem-Herzen-des-Islam.html

    Religion
    Der Terror kommt aus dem Herzen des Islam

    Auch wenn die meisten Muslime es nicht wahrhaben wollen, der Terror kommt aus dem Herzen des Islam, er kommt direkt aus dem Koran. Er richtet sich gegen alle, die nicht nach den Regeln des Koran leben und handeln, also gegen Demokraten, abendländisch inspirierte Denker und Wissenschaftler, gegen Agnostiker und Atheisten. Und er richtet sich vor allem gegen Frauen. Er ist Handwerk des männerbündischen Islam, der mit aller Macht verhindern möchte, dass Frauen gleichberechtigt werden und ihre Jahrhunderte lange Unterjochung ein Ende findet.

    Dem wahren Gesicht des Islam begegnet man nicht auf der deutschen Islamkonferenz. Man begegnet ihm in Ländern wie Pakistan. Dieser Islam hat einen Weltkrieg angefangen.

  20. ZERSETZUNG und MAO, MAO wollte wie heut auch ausgeben, so etwas wie die neue Realität.
    Vorspulen auf 27:50. Das „alte Denken“ soll aus unseren Köpfen verschwinden. Die Kommunisten bekämpften den sogenannten bürgerlichen Humanismus. MAO ließ dazu einen Propaganda-Spielfilm über LEI FENG produzieren. Zum Verglleich heute: ARD und ZDF produzieren linke Ikonen im Sinne dieser Regierung am Laufenden Band. MAO wollte kritiklose Chinesen als selbstlose Wesen ohne Verstand. Als MAO seine Kulturrevolution startete, machte er die Jugend zu seinem Werkzeug (Zum Vergleich: Merkeljugend Antifa, grüne Jugend, Jusos) mit der Parole auf den Feinden herum zu trampeln (zum Vergleich: Merkels Feinde sind heute Regierungskritiker, Bürgerbewegungen, AfD, Querdenker, freie Medien). Auch ist die Abschlaffung von Prüfungen in den Schulen in der Zeit Mao´s Kulturrevolution durchaus vergleichbar mit der Veränderung unseres Bildungssystems heute (Verdummung, ideologische Indoktrination, Keine Prüfungen mehr durch Corona), gerade weil mit Corona genau dies schnell und effizient ermöglicht, was sich damals in MAO´s Kulturrevolution einige Zeit hingezogen hat. Begeistert folgen die Tennager damals MAO, dem Rattenfänger und – wir dürfen uns fragen: Heute Friday for Future Jugend Merkel?

    Vorspulen auf 27:50.
    https://www.youtube.com/watch?v=PStlfZAhRJ0

  21. Der Terror kommt, von den labilen Politikern, die Einflüsterungen, des leibhaftigen Islam, nicht verkraften.

    Ausländerbeiräte, Integrationsbeiräte mit Islamverbandsvormachtsstellung und sunnitisch fundamentalistischer Besetzung, in der Islamkonferenz, auf Bundesebene wirken.

  22. Sehr geehrter Herr Stürzenberger, seien Sie sich meiner aufrichtigen Bewunderung Ihres Mutes versichert!
    Machen Sie bitte weiter so mit Ihrem völlig berechtigten Kampf gegen eine Ideologie die sich hinter dem Zauberwort „Religionsfreiheit“ zu verstecken versucht.
    Trotz alle dem wünsche ich Ihnen besinnliche Weihnachten und kommen Sie ohne Blessuren ins nächste Hiobsjahr! Die schlechten Nachrichten werden nicht abreißen……

  23. Die Polizeibeamten,Richter, Anwälte usw. welche die Daseinsberichtigung dieser gefährlichen Ideologie verteidigen sind die wahren Volksverhetzer, sind VOLKSVERRÄTER.Verantwortlich für all das Leid was die „Religion des Friedens und der Toleranz“ jeden Tag weltweit verursacht und von unschuldigen Menschen ertragen werden muss.

    Der Islam ist eine gefährliche Ideologie
    … ist nicht reformierbar
    … ist von Grund auf politisch
    … ist mit weltlicher Gesetzgebung nicht vereinbar

    … muss deshalb verboten werden !!!

  24. Art. 5 GG:
    (1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.

    Zensur ist also verboten!

  25. Sehr geehrter Herr Stürzenberger,

    Sie haben in den beschriebenen 80 Sekunden unter anderem
    „Gott sei Dank“ gesagt. Das ist verboten. Vielleicht kann der
    Rechtsanwalt Joachim Steinhöfel eine milde Strafe für Sie herausholen.

    Ein gesegnetes Fest wünsche ich Ihnen und Ihrer Familie!

    Ihr
    Ihab Kaharem

  26. Angenommen, eine Partei würde in D in ihren Statuten die Menschenrechte nicht anerkennen und dafür ihr eigenes Recht, die Scharia einführen wollen. Diese Religion, der Islam ist eine Partei und zwar eine radikale. Sie tötet ihre Feinde und diese müssen hier in unserm Land von der Polizei geschützt werden. Genügt das nicht sie zu verbieten und kann es verboten sein, unsere Bürger zu warnen?

  27. Da kann Herr Stürzenberger warnen und Aufklären wie er will. Über 90% will es nicht hören, also sollen sie die Quittung dafür erhalten .
    Ruhig verhalten, vorbereitet sein und im richtigen Moment die richtigen Maßnahmen ergreifen.

  28. Niemand kann mehr so blöd sein um nicht zu begreifen, mit was wir es hier jeden Tag zu tun haben.
    Wer immernoch…sorry, aber auch mein Verständnis hat mal ein Ende.

  29. Mir wurde mal von einem, sich überall als Prozesshansel selbst bezeichnenden gesagt, dass welchen Richter man abkriegt, schlicht vom Namen abhängt. Falls das stimmt, wirst du in der nächst höheren Instanz also ebenfalls den dir bereits bekannten Richter haben, falls der nicht mittlerweile seine Pension geniesst.

    Hans.Rosenthal 23. Dezember 2020 at 14:59: Wie ist das möglich, Artikel sagt Stand 15.09. Also 10 Minuten nach deinem Beitrag.

    Das_Sanfte_Lamm 23. Dezember 2020 at 15:12; Das mag schon sein, ich will aber lieber nicht wissen, wieviele Chinesen hierzulande deutsche Unis verlassen, um das hier auf unsere Kosten erworbene Wissen gegen uns zu verwenden. Ob da 10.000/Jahr überhaupt reichen?

    Aelius 23. Dezember 2020 at 17:39; Das ist einer der Gummiartikel, wie auch Nr.1 Obwohl elementares Grundrecht und wohl auch in den allgemeinen Menschenrechten enthalten, kannst dir dafür nichts kaufen.
    Da kommt dann irgendeiner mit nem anderen Paragrafen daher, Volksverhetzung, (Majestäts)beleidigung oder ähnliches und du guckst in die Röhre. bzw auf gesiebte Luft im Knast.

  30. Corona-Leugner in der Familie: Was tun an Weihnachten?
    Kompliziert wird es, wenn beim Familientreffen Corona-Leugner, Corona-Relativierer oder Anhänger einer der Coronavirus-Verschwörungserzählungen anwesend sind. „Bei Rassismus, Antisemitismus, Vergleichen mit der Zeit des Nationalsozialismus sollte man klar sagen: Das will ich hier nicht haben!“ Weiterlesen auf web.de

    Vorsicht Feind hört mit.
    Schöne Bescherung.

  31. .

    Danke für Ihren Einsatz, Herr Stürzenberger, für uns alle und unser Deutschland
    ______________________________________________________________________________

    .

    1.) Frohe Weihnacht und ein gutes, gesundes 2021 für Sie und uns alle hier auf Pi.

    .

  32. Darüber reden ist gut, Mitglied werden besser! https://paxeuropa.de/

    Danke für Deine wichtige Arbeit, Michael! Es war ein schweres Jahr. Ich und viele andere mehr stehen weiter zu Dir!

    Allen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest!

  33. Keine Bange, wir werden siegen, die Lügenmäuler werden gestopft und ihre Inhaber zuschanden werden.
    Gib niemals auf!
    LG aus Ingolstadt,und frohes Fest!

  34. @ media-watch 23. Dezember 2020 at 15:05
    „Das ist bilderbuchmäßige Zersetzungspolitik!“

    … und zwar von stuerzi, bpe & co,
    denn durch derart hilflose abwehrreaktionen und weltweite aufmerksamkeit
    zersetzt er das herrschaftskartell und seine schranzen mittelfristig nachhaltig.

    „wir koennen sie nicht zwingen, die wahrheit zu sagen,
    aber wir koennen sie zwingen, immer dreister zu luegen“.
    (sinngemaess Ulrike meinhof, Vorlaeufer der Gruenen Khmer)

  35. Zermürbungstaktik

    Ich frag mich immer, von welchen Vorsellungen solche Beamte und Richter getrieben werden. Wollen sie, dass ihre Kinder m Islam aufwachsen? Finden sie den Islam in seiner ausbreitenen Form für die Menschen eine gute Wahl. Vielleicht hören sie nach ihrem Gefühl? Dann sollten sie sich den Orient anschauen. Der Orient war einmal Christlich. Und viele dürften auf das Opium dieser neuen Religion betäubt gewesen sein, als sie wechselten. Was anschließend kam, ist jedem bekannt.

  36. Herr Stürzenberger, lassen Sie sich nicht einschüchtern! Wir brauchen sie dringend als Aufklärer. Bewunderung für Ihr Engagement!

  37. Das ist der Hammer. Die Polizeri, die zum Schutz unserer Rechte bezahlt wird, verfolgt Michael Stürzenberger wegen Islamkritik. Da weiß man, was die Stunde geschlagen hat. Ich habe diese Land mit 77 Jahren verlassen, um diese Tragödie wenigstens nicht live miterleben zu müssen. Die gegenwärtigen Ereignisse mit Corona und PANDEMIE holen jetzt alle in neuer Weise in Europa ein. Herr Stürzenberger ist ein mutiger Warner und belegt seine Aussagen mit entsprechenden originalen Quellen. Seit wann kann eine Wahrheit Volksverhetzung sein ? Oder ist es die Angst vor der Wahrheit ?

  38. Nach den politisch-gesellschaftlichen Umwälzungen der Jahre ´21 bis ´23 aufgrund der Corona-Megafinanzkrise wird sich auch der Kriminaler überlegen, ob sich das karrieremäßig wirklich gelohnt hat.

  39. Naja, jeder der nock klaren Verstandes ist und zu kritischem Denken befähigt ist, sollte inzwischen klar sein, dass es in Deutschland keine Polizei mehr gibt. Dass es sich lediglich um eine kriminelle Prügelbande handelt, dem militanten und bewaffneten Arm einer kriminellen Regierung.
    Diese kriminelle Prügelbande dient dazu das Volk zu unterdrücken, Meinungen zu verbieten, die politische Opposition niederzudrücken und zwar mit krimineller Willkür und Gewalt.
    Es gibt keine demokratisch legitime Polizei mehr!
    Es sind Verbrecher!

  40. Zum Machtbegriff

    Während des Studiums mußten wir uns sehr ausführlich mit dem Machtbegriff und seinen anthropologischen Grundlagen befassen. Macht und Interesse sind die Kernbegriffe und Grundlagen jeder Politik.

    1. Zunächst definierte der berühmte Soziologe Max Weber Macht als Willenskonkurrenz, indem er schrieb: „Macht ist die Fähigkeit, den eigenen Willen auch gegen Widerstreben durchzusetzen.“

    Warum will man den in Deutschland lebenden Moslems das Recht absprechen, ebenfalls danach zu streben, den eigenen Willen auch gegen Widerstreben durchzusetzen zu können? Alle Parteien streben danach und auch unter den Mitarbeitern in den Betrieben geschieht Tag für Tag nichts anderes im Machtkampf um den Aufstieg in höhere Stellen.

    2. Der Polititische Realismus (Hans J. Morgenthau) beschreibt das Machtstreben sogar als einen im Wesen des Menschen verankerten „Trieb“, dem sich der Mensch genausowenig entziehen könne, wie dem Überlebenstrieb und dem Fortpflanzungstieb (Sexualtrieb). Gemäß dem Politischen Realismus wird das Wesen des Menschen durch diese drei Triebe bestimmt: den Überlebenstrieb, den Machttrieb und den Fortpflanzungstrieb.

    3. Friedrich Nietzsche gelangte in seinen Forschungen zu einem ähnlichen Ergebnis, wenn er schrieb: „Wo immer ich Lebendes fand, fand ich den Willen zur Macht.“

    All dies sind Aussagen von transkontinentaler, transepochaler und transkultureller Bedeutung, also Aussagen, die für alle Menschen, in allen Kontinenten zu allen Zeiten gelten und gegolten haben.

    Warum will man ihnen den angeborenen „Willen zur Macht“, den angeborenen „Machttrieb“, der allen Menschen auf diesem Planeten zugestanden wird, absprechen. Warum wird ihnen das Recht auf Machtstreben verwehrt, das zum Wesen der Menschen gehört.

    Natürlich werden auch die in Deutschland lebenden Muslime irgendwann nach Regierungsverantwortung streben. Natürlich wird es im Bundestag eines Tages aus eine moslemisch-sunnitische Partei geben, wie es seit 1949 auch christliche Pareien (CDU/CSU) im Bundestag gibt.

    Und warum sollten die in Deutschland lebenden Muslime, sobald sie in Regierungsvrantwortung sind, nicht versuchen, ihre eigene Ideologie in die politische Wirklichkeit umzusetzen? Die bisherigen politischen Normen basieren letztlich auf einer christlichen Sozialethik.

    Solche Fragestellungen sind wissenschaftlicher Art und müssen zulässig sein. Damit verbunden ist auch die Frage, wie die in Deutschland lebenden Moslems eines Tages als politische Kraft in das bestehende politische System der Bundesrepulik Deutschland integriert werden sollen, was man ihnen genausowenig verwehren kann, wie den anderen Parteien in Deutschland.

  41. Der Islam ist ein sehr starkes Opium, welches zahlreiche Politiker, Richter, Polizisten und Journalisten ergriffen und abhängig gemacht hat.

    Wenn es um den Islam geht, handeln sie nur noch nach „Gefühl“

    Das macht ein Morphinist auch

  42. Bald werden Kritiker des Islams als Ketzer verbrannt. Ach nein, heute nennt man die Ketzer ja Hetzer.
    Ich bin der festen Überzeugung, dass diese Entwicklung in einem Bürgerkrieg enden muss! Sonst enden wir alle als Sklaven einer linksfaschistischen Diktatur.

  43. die riesigen extra rechte und extra vorteile die alle muslime hier genießen sind nur zum kotzen während weiße deutsche schon bei harmlosen kleinigkeiten hart bestraft werden dürfen die verhätschelten muslime hier alles selbst bei schweren straftaten werden die nur sehr milde bestraft

Comments are closed.