Ist dieses Bild ein Symbol dafür, was uns erwartet?

Von DER ANALYST | Im Jahr 2015 spielten sich an der Grenze zu Österreich und wenig später auch an innerdeutschen Bahnhöfen Szenen ab, die vorher niemand für möglich gehalten hätte. Je nach politischer Einstellung erzeugten die surrealen Bilder von hereinströmenden Menschenmassen aus fernen Krisengebieten, beim einheimischen Betrachter entweder Euphorie, oder nacktes Entsetzen.

Jeder wusste, dass sich Deutschland durch dieses Ereignis unwiederbringlich verändern würde und kaum einer hielt es für möglich, dass so ein einschneidendes, singuläres Ereignis in seiner Tragweite noch zu toppen sei. Jedenfalls nicht zu Lebzeiten jener, die Zeitzeugen von „2015“ waren.

Der Alptraum zweiter Teil

Doch es dauerte nur knapp fünf Jahre, bis erneut eine Situation entstand, die so unwirklich war, dass nicht wenige das Gefühl hatten, in der unwirklichen Parallelwelt eines dystopischen Fantasy-Romans gefangen zu sein.

Zwangsschließungen weiter Teile des Handels und der Gastronomie, Ausgangssperren, Demonstrationsverbote, Grenzschließung, leere Straßen, Maskenpflicht, Besuchsverbot in Krankenhäusern und Altenheimen, Massen-Kurzarbeit,  drakonische Geldstrafen und die Spaltung der Gesellschaft in „Covidioten“ und „Zeugen Coronas“, verwandelten die Lebenswirklichkeit der Menschen in einen nicht enden wollenden Alptraum.

Während man Mitte 2020 noch hoffte konnte, Schritt für Schritt aus diesem Alptraum wieder aufzuwachen zu dürfen, erfolgte zum Jahresende der politisch angeordnete Rücksturz in das wirtschaftliche und gesellschaftliche Koma, aus dem der Patient Deutschland nur mit gravierenden Langzeitschäden wieder aufwachen wird.

Jene, die diese Entwicklung aufmerksam verfolgt und ihre Schlüsse daraus gezogen haben, werden den zum Jahreswechsel häufig gehörten Stoßseufzer „Jetzt kann es nur noch besser werden“, mit einem verächtlichen Schnauben quittieren.

Ausblick auf 2021

Mit einem Virus, das für die Verfassung schädlicher ist, als für die Menschen, hat die Politik das Grundgesetz ins Siechbett gezwungen und Gefallen an einem neuen, einem durch und durch autoritären Regierungsstil gefunden. Und was einmal eingeführt wurde, ist schneller, als man denkt, ein Bestandteil der Normalität und frisst sich fest. Zudem gibt es in jeder Krise ebenso reiche, wie einflussreiche Gewinner, die alles dafür tun, dass die Verhältnisse so bleiben, wie sie sind.

Was wird uns 2021 erwarten? Bricht das Finanz- und Währungssystem zusammen? Ist eine ganze Schülergeneration verloren? Werden wir eine Massenarbeitslosigkeit erleben? Kommt der digitale Euro, einhergehend mit der Abschaffung des Bargelds? Tritt Merkel, die ihren Amtseid täglich in sein Gegenteil verkehrt, nochmal an? Oder wird die Bundestagswahl etwa verschoben? Was ist mit dem Einzelhandel, der Gastronomie, den Sportstudios? Und last, but not least: Was wird aus unseren Grundrechten? Gehören Sie der Vergangenheit an, oder richtet sich künftig ihre Anwendung nach dem Gutdünken der Regierenden?

Viele Fragen, die erst am Silvesterabend 2021 beantwortet sein werden. Eines ist jedoch zu befürchten: Dass man sich an das Annus horribiles, an das schreckliche Jahr 2020, als das Bessere von beiden zurückerinnern wird.


Gerne erfüllen wir die Bitte der Betreiber des  brandneuen, alternativen Telegram- Nachrichtenkanals D-NEWS, an dieser Stelle ein bisschen Werbung für sie zu machen: D-NEWS – besuchen und abonnieren lohnt sich! Hier der Link: https://t.me/MeineDNEWS

image_pdfimage_print
FFP2-Maskenpflicht - nie ohne Protest!  
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.
Jetzt den PI-NEWS-Telegram Kanal abonnieren!

79 KOMMENTARE

  1. Alles kommt, in kleinen Schritten serviert. Der E-Euro und damit die Kontrolle der EZB über die Finanzen der Bürger, die Abschaffung des Bargeldes und der Banken, und ein Regierungsterror nie gekannten Ausmaßes. China lässt grüßen.

  2. @ PI: im Foto steht es richtig, im Text falsch, es muss heißen „annus horribilis“.

    Gutes neues Jahr Euch allen!

  3. Neujahrsgebet des Pfarrers von St. Lamberti zu Münster aus dem Jahre 1883

    Herr, setze dem Überfluss Grenzen
    und lasse die Grenzen überflüssig werden.

    Lasse die Leute kein falsches Geld machen
    und auch das Geld keine falschen Leute.

    Nimm den Ehefrauen das letzte Wort
    und erinnere die Männer an ihr erstes.

    Schenke unseren Freunden mehr Wahrheit
    und der Wahrheit mehr Freunde.

    Bessere solche Beamte, Geschäfts- und Arbeitsleute,
    die wohl tätig, aber nicht wohltätig sind.

    Gib den Regierenden gute Deutsche
    und den Deutschen eine gute Regierung.

    Herr, sorge dafür, dass wir alle in den Himmel kommen
    aber nicht sofort.

  4. Der nächste Schritt wird, dass die Eu mit der Kommission als nicht demokratisch gewählte Institution die Entscheidungen für die einzelnen Staaten übernimmt.
    Wir gehen einer enormen Abwertung entgegen mit einer parallel eingeführten Währungsreform. So werden sich die Staaten entschulden, die Bürger um ihr letztes Erspartes bringen, Pensionen dezimieren, etc. Wie soll das gehen? Ganz einfach, man führt eine Parallelwährung ein, kann auch ein digitaler Euro sein, setzt den Wechselkurs zB auf 1:10, dh alle Guthaben in Euro sind dann nur noch 10% wert, die Pensionen angenommen jemand hat 1000€ und ein anderer hat 2000€ werden zu 100e€(Digitaler €) und 200e€ , dazu gibt es eine Volksrente von 500e€, wodurch praktisch alle Pensionen zu Überlebensrenten werden.
    Alle Betriebe die selbst dann nicht mehr lebensfähig sind, werden ausnahmslos geschlossen oder wenn Bedarf besteht, verstaatlicht.
    Dass sich das Volk das alles gefallen lassen wird ist so gut wie sicher, geht es ohnehin nur um Volksschädlinge, also Unternehmer und Pensionisten. Nennt sich dann halt „the great reset!“
    Die schöne neue Welt. Der wahre Sozialismus!

  5. Also, wenn ich nach meinem gestrigen Gespräch gehen soll, dass ich vor Netto geführt habe, dann wissen manche Leute (außer mir) schon was sie erwartet. Die denken darüber nach.
    Wenn sie sich natürlich auch leimen lassen. Ett könnte nicht gehen datt aller immer knallen wollen und …… und. Ich habe jetzt nicht behalten was er alles aufgezählt hat.

  6. Mit einem Virus, das für die Verfassung schädlicher ist, als für die Menschen,

    ————————————-
    Wieos ist das eigentlich so schwer?: Das heißt: mit eibem angeblichen Virus!

  7. Es kommt Schwarz – Grün oder Grün-Schwarz, ist eh‘ scho wurscht. Habeck und Konsorten werden den Kurs bestimmen und das was ES von Deutschland noch übriggelassen hat mit Wucht an die Wand fahren.

  8. 2021 wird das Jahr , in dem Frau Doktor Merkel noch viel viel wischtischer wird und anfängt, dem lieben Gott zu erklären, dass sein Wirken nifft hilfreiff ist.

  9. Bei Telegram ist doch aber ein Handy Voraussetzung?. Aber ich hab ja keins. Oder gehts auch ohne Handy.

    Im übrigen spricht YouTube mich seit gestern mit Vor- und Nachname an, ohen dass ich angemeldet bin. Und die Kombination ist weltweit einmalig.
    Sie wissen also jetzt, wenn ich eine Nazi-Corona Seite aufrufe und können das aufzeichnen. Wie sind die da ran gekommen. Über Google-Mail? Über wordpress. Was ist wenn es strafbar wird ein Video über den Corona-U-Ausschuß oder eins von Wodarg aufzurufen?

  10. „Im Jahr 2015 spielten sich an der Grenze zu Österreich und wenig später auch an innerdeutschen Bahnhöfen Szenen ab, die..“maßgeblich für den BREXIT verantwortlich waren.

    Auch wenn es heute noch vom Mainstream gern totgeschwiegen wird, in den Geschichtsbüchern wird einst drinstehen, dass Angela Merkel mit ihrem einzigartigen Gesellschaftsexperiment den Zusammenbruch der EU initiiert hat. Man lässt die Briten ziehen, damit 1,5 bis 2 Mio. vornehmlich junge muslimische Männer ohne jede Schutzberechtigung nach Europa kommen dürfen.

  11. Sorry für OT,-habe gerade Netzstörungen,und kann den Thread zu ‚Lübeck-Einbrecher erschossen‘ nicht aufrufen. (haben ja alle Corona,obwohl es bereits seit den 60er Jahren Medikamente dagegen,wie zb:Decanten,Neurocil,oder Haloperidol gibt)

    In Ansbach ist ein Polizist von einem 17-jährigen Messerhändler angegriffen,und wohl lediglich leicht verletzt worden.
    Der Angreifer wurde anschliessend zu seinen Eltern gebracht.

    Wenn man die Lage richtig einschätzt,worüber man ja seit längerem in den ÖM in solchen Fällen nur noch Spekulieren kann,ist das ungefähr so,als wenn die Polizei einen Bankräuber nach dessen Tat in der nächsten Spielbank abliefern würde. (natürlich mit der Beute)

  12. Die letzten Tage Europas liegen unmittelbar vor uns.
    Nein, sie liegen nicht einfach da, sie springen uns geradezu an.
    Wenn Europa scheitert, dann nicht am Klimawandel, Pandemie oder dem Bienensterben, sondern an der Masseneinwanderung.
    Masseneinwanderung ist Völkermord an den Europäern!

  13. nach plötzlicher Gesundung durch Corona-Impfung wurde Lebenszeit drastisch gekürzt , schon gehört

    OT,-….Meldung vom 01.01.2021 – 06:14

    Schweiz: Todesfall nach Corona-Impfung – Behörde geht von natürlicher Ursache aus

    Kurz nach einer Impfung gegen das Coronavirus in der Schweiz kommt es zu einem Todesfall. Eine Behörde bestätigt den Bericht. Doch es konnte kein Zusammenhang festgestellt werden. Coronavirus-Pandemie: In der Schweiz kommt es nach einer Impfung gegen Covid-19* zu einem Todesfall. Das Gesundheitsdepartement des Kantons Luzern bestätigt den Fall. Nach der Überprüfung gibt es laut Gesundheitsbehörde keinen Zusammenhang zwischen Tod und Impfung. In der Schweiz wird Medienangaben zufolge ausschließlich mit dem Impfstoff von Pfizer/BioNTech gegen das heimtückische Coronavirus geimpft. … ganze Meldung –> https://www.merkur.de/welt/todesfall-tote-coronavirus-impfung-biontech-pfizer-schweiz-luzern-todesursache-vakzin-zr-90155248.html

  14. Glückliches neues Jahr!

    Nicht das ich denke das wir im Sommer alle wieder Schlange stehen werden im Flughafen mit Reiseziel Mallorca.

    Meine Vorhersagen? Für die Amerikaner wird 2021 wahrscheinlich noch viel schlimmer als 2020. Mein „Lieblingsfinger am Puls Amerikas“ und ihre „Neujahrsshow“:

    https://www.youtube.com/watch?v=_ThZPKQdXpE

    Januar 6 könnte die Initialzündung werden für massive Unruhen in Amerika, oder schlimmer.
    Zusammen mit Brexit, könnte 2021 das Jahr des Endes des Westens werden und damit für unseren Kampf zum Erhalt der europäischen Kultur (und Mensch) den Durchbruch bedeuten.

  15. @luponero 1. Januar 2021 at 09:09
    Was wir erlebt hatten, ist der größte Terror-Anschlag in der deutschen Geschichte mit zwei der tödlichsten Waffen: der Massenmigrations- und der „Volksvertreter“-Waffe.

    Diese „Flüchtlinge“ sind nichts anderes als ein feindliches Heer, das bereits in jeder Stadt und jedem Dorf seine Lager aufgeschlagen hat.

    In dem Moment, wenn diese „Flüchtlinge“ erkennen, dass sie getäuscht wurden, werden sie sich das mit Gewalt nehmen, was ihnen versprochen wurde.

    Wir werden marodierende „Flüchtlings“-Horden erleben, die plündernd und mordend durch unsere Städte ziehen.

    Unsere Städte werden brennen und sich die aus ihren Häusern gezerrten und erschlagenen Deutschen in den Straßen türmen.

  16. INGRES 1. Januar 2021 at 09:46:
    Vielleicht liegt es daran, daß Sie sich unter Ihrem realen Namen über die (ein und dieselbe) IP-Adresse registriert haben. Ich würde es für sinnvoller halten, sich unter einem Pseudonamen anzumelden (registrieren). Es geht schlicht niemdenden etwas an, wer die Personen sind (ich habe vom Google auch mal eine Abfrage erhalten, ob ich nicht eine Wohnadresse angeben wolle, das ich ablehnen konnte. Ich habe es, ohne es einzutragen weggeklickt). Und ich würde es, gerade im öffentlichen Internet, außer bei seriösen Betreibern (z.B. bei Bestellungen, sofern das Abwehrsystem gut ist) abraten, die Realnamen und Wohnadresse anzugeben. (Leider auch OT, aber es ist leider notwendig)

  17. Ach, wie gut, daß niemand weiß,
    daß ich nun Angela Mortis* heiß!
    Den Schlafmichel finde ich gut,
    wenn er mir brav gehorchen tut.
    Türken habe ich herzlich gern,
    am liebsten die vom Impfkonzern.
    Sie lobe ich in meiner Neujahrsrede –
    fürn Michel den Handschuh der Fehde!

    DER STAAT BIN ICH

    Merkel: „Wir dürfen als Gesellschaft nicht vergessen, wie viele einen geliebten Menschen verloren haben, ohne ihm in den letzten Stunden nah sein zu können. Ich kann ihren Schmerz nicht lindern.

    Aber ich denke an sie, gerade auch heute Abend. Ich kann nur ahnen, wie bitter es sich anfühlen muss für die, die wegen Corona um einen geliebten Menschen trauern oder mit den Nachwirkungen einer Erkrankung sehr zu kämpfen haben, wenn von einigen Unverbesserlichen das Virus bestritten und geleugnet wird.

    Verschwörungstheorien sind nicht nur unwahr und gefährlich, sie sind auch zynisch und grausam diesen Menschen gegenüber…

    Der erste verlässliche[sic] Coronatest wurde hier entwickelt – und nun auch der erste in Europa und vielen Ländern der Welt zugelassene Impfstoff.

    DIE KRAFT DER VIELFALT

    Er ist aus der Forschungsarbeit eines deutschen Unternehmens hervorgegangen und wird jetzt als deutsch-amerikanische Koproduktion hergestellt. Die Gründer Ugur Sahin und Özlem Türeci aus Mainz haben mir erzählt, dass Menschen aus 60 Nationen in ihrem Unternehmen arbeiten. Nichts könnte besser zeigen, dass es die europäische und internationale Zusammenarbeit, dass es die Kraft der Vielfalt ist, die den Fortschritt bringt…

    ÖKO-SOZIALISMUS

    Nicht erst seit Beginn der Pandemie verändert sich die Welt, in der wir leben, rasant und grundlegend. Umso wichtiger ist es, dass Deutschland mit all seiner Kraft und seiner Kreativität mutige Ideen für die Zukunft entwickelt.

    Dass unser Wirtschaften, unsere Mobilität, unser Leben klimaschonend wird. Dass alle Menschen in Deutschland von gleichwertigen Lebensverhältnissen und echter Bildungsgerechtigkeit profitieren können…

    VOLK GEHORCHE (MIR)!

    Der Winter ist und bleibt hart. Wir wissen ja, was wir dem Virus entgegensetzen können. Die neben dem Impfstoff wirksamsten Mittel haben wir selbst in der Hand, indem wir uns an die Regeln halten, jeder und jede von uns. Wir alle zusammen…

    KANZLERIN AUF LEBENSZEIT

    Dies ist deshalb heute aller Voraussicht nach das letzte Mal, dass ich mich als Bundeskanzlerin mit einer Neujahrsansprache an Sie wenden darf…“
    https://www.mmnews.de/politik/157272-neujahrsansprache-von-bundeskanzlerin-angela-merkel-im-wortlaut2

    +++++++++++++++++++++++++

    *Angela mortis, Chaim Noll auf AchGut, 16.12.2019

  18. Was folgt? Eine Schwarz-Grüne Bundesregierung, denn die bundesdeutschen Schlafschafe werden sicher an der Wahlurne ihre „Dankbarkeit“ für die vermeintliche Errettung vorm Corona Tod zum Ausdruck bringen. Der Kellner wird dann auch offiziell zum Chefkoch, und Kobold Baerbock, oder wer auch immer, kann nächstes Mal die Neujahrsansprache vielleicht schon neben einer „DDR“-Fahne halten. Und wir können „annus“ dann mit einem „n“ weniger schreiben.

  19. „Im Jahr 2015 spielten sich an der Grenze zu Österreich und wenig später auch an innerdeutschen Bahnhöfen Szenen ab, die..“maßgeblich für den BREXIT verantwortlich waren.

    Das halte ich für Unfug.
    Bereits der damalige britische Premierminister Tony Blair hat Grossbritannien in einem Maße „multikulturisiert“ , wie man es selbst dort noch nicht kannte und das zu einer Zeit, als Merkel als Kanzlerin noch ein „Running Gag“ war .
    Der EU-Austritt Grossbritanniens hatte rein ökonomische und politische Gründe. Großbritannien zählte zu den größten Nettozahlern und wollte als solcher aus Brüssel auch entsprechende (legitime) Gegenleistungen, die nicht kamen.

  20. Dank Merkel konnten sich viele Mörder und Schwerverbrecher aus Afrika, Arabien, Afghanistan, der Türkei und aus Osteuropa (Zigeuner) eine neue Identität beschaffen.

    Mann kann es täglich an den vielen Morden, Messerstechereien, Vergewaltigungen und anderen Verbrechen in Deutschland erkennen!

    Und die deutschen Doofmichels und Steuerkartoffeln müssen diese Mörder und Verbrecher auch noch zwangsweise durchfüttern!

  21. Machen wir uns doch nichts vor …. es ist die Bevölkerung / Wähler , die dieses selbst mitverursacht hatten/ haben , indem Diese genau so etwas immer wieder gewählt haben .

  22. Tomaat 1. Januar 2021 at 10:05
    könnte 2021 das Jahr des Endes des Westens werden und damit für unseren Kampf zum Erhalt der europäischen Kultur (und Mensch) den Durchbruch bedeuten.
    — Genau so wird es auch werden! 2121. Kollabiert das kollektive Westen. $ und Teuro wrden wertlos. Lebensstandart wird um 50 % reduzieren in Westeuropa und USA, In Osteuropa um 75%. Da bricht totaler Chaos aus. USA, falls bleibt Donald, damnn wird der Kollaps auf raten kommen, aber mit Mumie und/oder Kamela- auf einmal! In Westeuropa werden Invasoren euch- Indigene abschlachten . Und ihr werdet nichts tun- genau so wie eure Maenner haben schon verhalten beim Vergawaltigung deren Freundinen/ Frauen….. Wir in Osteuropa werden zuerst unsere von EU und USA gesteuerte regierende Marionetten und deren Wachhunde- Polizei, Gestapo, erledigen und dann fuer Nahrungsmittel werden uns gegenseitig die Koepfe einschlagen. Das wird so lange andauern bis Russland hier- in Ost europa wieder fue Ordnung sorgen wird. Deswegen-mein Rat- laernt Russisch, hortet Lenbensmittel, und befreit euch von diese Makulatura- das was heute Geld genannt wird! Und- Vergisst Mallorca und andere ferne und sonnige Laender! die werdet ihr nie wieder sehen!

  23. Penner 1. Januar 2021 at 10:31
    Machen wir uns doch nichts vor …. es ist die Bevölkerung / Wähler , die dieses selbst mitverursacht hatten/ haben , indem Diese genau so etwas immer wieder gewählt haben.

    Die Bevölkerung bekommt die Alternative zwischen SPD, CDU/CSU, Grüne, FDP und Linke(SED).
    Und seien wir so ehrlich und machen wir uns nichts vor – auch die AfD würde sich im Falle einer (unwahrscheinlichen) Mehrheit an bestimmte Themen nicht heranwagen. Darüber gab es auch hier bereits heftige Diskussionen als Petry noch Vorsitzende war.

  24. buntstift
    1. Januar 2021 at 08:38
    Alles kommt, in kleinen Schritten serviert. Der E-Euro und damit die Kontrolle der EZB über die Finanzen der Bürger, die Abschaffung des Bargeldes und der Banken, und ein Regierungsterror nie gekannten Ausmaßes. China lässt grüßen.
    ++++

    Noch vorher wird die Bundesregierung von China die totale Überwachung der Bürger durch Kameras an jeder Ecke mit Software für Gesichtserkennung übernehmen.

    Per KI wird die Gesichtserkennung dann hinterlegt mit dem Jahreseinkommen, Steuernummer, Gesundheitsdaten, der politischen Einstellung (z. B. AfD-Wähler) sowie dem Strafregister.

  25. Das_Sanfte_Lamm 1. Januar 2021 at 10:22
    Der EU-Austritt Grossbritanniens hatte rein ökonomische und politische Gründe. Großbritannien zählte zu den größten Nettozahlern und wollte als solcher aus Brüssel auch entsprechende (legitime) Gegenleistungen, die nicht kamen.
    —noch primitiver sogar! GB Regierende waren im klaren dass EU eine Leiche und am Ende ist. Und wollten sich retten mit dem Ausstieg aus Kolchose- EU.

  26. Auch wenn wir aus Aberglauben denken dass wir Gutes erfahren wenn wir anderen ein gutes Neues wünschen….

    Ich für meine Teil lese ab und an hier, poste kurz und verwende meine Lebenszeit um mich fit zu halten, das würde ich allen raten….Muskeln bekomme ich trotz Protein nicht an der Tastatur

    Ich persönlich denke dass wir in den nächsten 2 Jahren einen Bürgerkrieg haben werden der auch nicht unbedingt von den schon länger hier Lebenden ausgehen wird

    Für das bereite ich mich so gut wie es geht vor. Das ist mein Ausblick für 21/22 und der ist nur erschreckend für Optimisten und Ungediente.

  27. wernergerman 1. Januar 2021 at 10:38

    —noch primitiver sogar! GB Regierende waren im klaren dass EU eine Leiche und am Ende ist. Und wollten sich retten mit dem Ausstieg aus Kolchose- EU.

    Ich lehne mich jetzt vielleicht etwas weit aus dem Fenster, aber ich behaupte auch, dass auch die Anti-Russlandpolitik der EU eine Rolle gespielt haben dürfte, da die schwerreichen russischen Oligarchen ihre gesamten Transaktionen über den Handelsplatz London abwickeln (was auch schon Stoff für zum Teil gute Krimis abgab)
    Prominentestes Beispiel war hier Abramowitsch – wenn schon alleine er sein Geld aus England abziehen würde, wäre das dort nur schwer zu kompensieren.

  28. Das_Sanfte_Lamm 1. Januar 2021 at 10:45
    wernergerman 1. Januar 2021 at 10:38

    —noch primitiver sogar! GB Regierende waren im klaren dass EU eine Leiche und am Ende ist. Und wollten sich retten mit dem Ausstieg aus Kolchose- EU.

    Ich lehne mich jetzt vielleicht etwas weit aus dem Fenster, aber ich behaupte auch, dass auch die Anti-Russlandpolitik der EU eine Rolle gespielt haben dürfte, da die schwerreichen russischen Oligarchen ihre gesamten Transaktionen über den Handelsplatz London abwickeln (was auch schon Stoff für zum Teil gute Krimis abgab)
    Prominentestes Beispiel war hier Abramowitsch – wenn schon alleine er sein Geld aus England abziehen würde, wäre das dort nur schwer zu kompensieren.
    — Abramowitsch & andere werden nicht mehr dazu kommen! da in GB genau so wie in ganzen EU ,wird es den alles konfisziert. USA treasury schon 2020 hat Ausdruecklich emfohlen allen Banken in Baltikum Russische Deposite einzufrieren, bzw, nur gegen entsprechende Nachweise, ueber Herkunft, auszuzahlen. Welche Nachweise geeignt sind das entscheidet The Treasury!
    Antirussland Politik wird in USA von Hochfinanz gemacht. EU Uschie fuellt nur Befehle aus. Und GB wird versuchen eigene Waehrungszone zu kreieren..

  29. Zerstörungswut auch in Essen:

    „50 Mann starke Gruppe auf Zerstörungstour in Altenessen
    In Altenessen trafen sich rund 50 Personen und wüteten herum. Um circa 0.45 Uhr zog die aggressive Gruppe über den Markt in Essen-Altenessen und zerstörte blindlinks, was ihnen in den Weg kam.“

    https://www.derwesten.de/staedte/essen/essen-silvester-randale-altenessen-mitte-markt-boeller-polizei-id231247566.html

    „… und wüteten herum…. “
    Interessante Ausdrucksweise.

  30. Das treibt mich um, ich war bisher nur stiller Mitleser, aber jetzt muss ich mich einfach anmelden, im Staatsfunk werden diese Diskussionen wegzensiert. Die Rechtsbrecherin lässt bis zum Schluss nichts aus. Nun lese ich,

    – Merkel hat im Vergleich zu GB einen Monat bei der Impfung verloren, weil sie eine nationale Zulassung des Impfstoffes hintertrieben hat

    – Biontech hatte der EU 500.000.000 Impfdosen angeboten, Merkel soll aber nur 300.000.000 Dosen von Biontech haben wollen, man wollte die Franzosen mit Sanofi nicht außen vorlassen.

  31. Ausblick auf 2021 . . . Mit einem Virus . . . Was wird uns 2021 erwarten?

    was uns erwarten wird ? die statistischen Zahlen zum Todes-Virus die Jahresrückblickenden Zahlen aus dem RKI, nachdem man dann rückblickend aus dem Jahr 2020 dann im Vergleich zu den anderen Jahren die Zahlen der Statistischen Sterblichkeiten von Todesursachen vorliegen, 2021 im BundestagsWahljahr , gibt es was zu erklären

    sagte doch der Lothar Wieler selbst , dass in Deutschland jeden Tag 2700 und jedes Jahr 900.000 ( neunhundert tausend ) Menschen sterben , dass sei die NORMALE Sterblichkeit in D. ( klick )

    lassen wir uns also Rückblickend zu vergangenen Jahren überraschen, ob es 2020 eine Corona-Todes- Virus bedingte statistische Übersterblichkeit gab

  32. Mindy 1. Januar 2021 at 10:58
    Zerstörungswut auch in Essen:

    „50 Mann starke Gruppe auf Zerstörungstour in Altenessen
    In Altenessen trafen sich rund 50 Personen und wüteten herum. Um circa 0.45 Uhr zog die aggressive Gruppe über den Markt in Essen-Altenessen und zerstörte blindlinks, was ihnen in den Weg kam.“
    Na, dann hoffe ich, dass auch ein oder andere Polizist in den Weg kam.“

  33. Waldorf und Statler 1. Januar 2021 at 11:02
    lassen wir uns also Rückblickend zu vergangenen Jahren überraschen, ob es 2020 eine Corona-Todes- Virus bedingte statistische Übersterblichkeit gab
    —- Alle Statistiken werden angepasst. Werden wir doch real!

  34. wernergerman
    1. Januar 2021 at 11:11
    Waldorf und Statler 1. Januar 2021 at 11:02
    lassen wir uns also Rückblickend zu vergangenen Jahren überraschen, ob es 2020 eine Corona-Todes- Virus bedingte statistische Übersterblichkeit gab
    —- Alle Statistiken werden angepasst. Werden wir doch real!
    ++++

    Die Corona-Fetischisten aus der Politik werden das Problem haben, dass es eher eine Untersterblichkeit geben wird!

    Weil durch die Coronamaßnahmen die Sterblichkeit der normalen Grippekranken stärker zurückgeht, als die Summe der Coronatoten betragen wird.

  35. Das Jahr 2021 wird bestimmt nicht besser, weil die NWO-Globalisten ihr Zerstörungwerk fortsetzen.
    Es sei denn, die Schlafmichel stehen endlich auf und leisten Widerstand.

  36. @ Mindy 1. Januar 2021 at 10:58

    Zerstörungswut auch in Essen:

    „50 Mann starke Gruppe auf Zerstörungstour in Altenessen
    In Altenessen trafen sich rund 50 Personen und wüteten herum. Um circa 0.45 Uhr zog die aggressive Gruppe über den Markt in Essen-Altenessen und zerstörte blindlinks, was ihnen in den Weg kam.“

    https://www.derwesten.de/staedte/essen/essen-silvester-randale-altenessen-mitte-markt-boeller-polizei-id231247566.html

    „… und wüteten herum…. “
    Interessante Ausdrucksweise.

    Sehr hübsch finde ich auch „blindlinks“ statt „blindlings“ – obwohl das vermutlich Koran-Faschos waren.

    Naja, alles was an „Flüchtling“ erinnert oder sich darauf reimt, wird von den ebenso unterbezahlten wie unterbelichteten grünlinken und antideutschen Journalisten Aktivisten vermieden.

  37. JLanthyer 1. Januar 2021 at 10:12

    Ich habe mich auf YouTube nicht registriert. Ich nutze Google-Mail, lehne eigentlich aber immer ab, wenn sie mich für den Notfall informieren wollen.
    Vielleicht habe ich da aber vor Jahren mal was angegeben, bin ich nicht sicher. Aber in Google Mail bin ich unter Klarname registriert. Meine Mail-Adresse ist immer überall mein Klarname, auch unter WordPress. Ich hatte nie Lust mich um Pseudonamen zu kümmern. Also ich meine, die haben das auf gut Glück (über den Vergleich der IP) aus den Mail-Adresse extrahiert.
    Aber wie wollen die wissen, dass das mein Klarname (so fordern sie mich aber jetzt auf zu kommentieren) ist.
    Haben die etwa die etwa alle Einwohnermeldeämter abgefragt.

  38. @ Jens Eits 1. Januar 2021 at 09:48

    Auch wenn es heute noch vom Mainstream gern totgeschwiegen wird, in den Geschichtsbüchern wird einst drinstehen, dass Angela Merkel mit ihrem einzigartigen Gesellschaftsexperiment den Zusammenbruch der EU initiiert hat. Man lässt die Briten ziehen, damit 1,5 bis 2 Mio. vornehmlich junge muslimische Männer ohne jede Schutzberechtigung nach Europa kommen dürfen.

    Es ist durchaus denkbar, dass das schon bald so in den Geschichtsbüchern steht, da stehen eine Menge Lügen und vor allem frei erfundene Erklärungen für Ereignisse drin und ich fürchte, das wird vorerst nicht besser.

    @ Das_Sanfte_Lamm 1. Januar 2021 at 10:36
    Die Bevölkerung bekommt die Alternative zwischen SPD, CDU/CSU, Grüne, FDP und Linke(SED). Und seien wir so ehrlich und machen wir uns nichts vor – auch die AfD würde sich im Falle einer (unwahrscheinlichen) Mehrheit an bestimmte Themen nicht heranwagen.

    Es ist ein Hütchenspiel:

    Unter dem roten und dem grünen Hütchen war die Erbse nicht, war ja klar. Sie ist einddeutig unter dem schwarzen Hütchen, weiß doch jeder! Leider haben sich die Vollidioten geweigert, das schwarze Hütchen umzudrehen. 2005 ist es endlich so weit. Hurra, es ist gelungen, die Vollidioten zu überstimmen und das schwarze Hütchen umzudrehen.

    Ein paar Jahre später. Hmm. Wie es aussieht, war die Erbse unter dem schwarzen Hütchen irgendwie auch nicht, da sieht es ganz genau so aus wie unter dem roten und dem grünen. Was nun?

    Oh, das ist ja toll! Da ist ja noch ein ganz neues blaues Hütchen. Das isses! Leider weigern sich die Vollidioten schon wieder, das blaue Hütchen umzudrehen. Aber da ist die Erbse jetzt wirklich drunter. Ganz bestimmt. Isch schwör.

    Ich wünsche Euch allen ein neues Jahr, das in Eurem persönlichen Bereich ein glückliches wird. Was die Ereignisse im politischen Bereich angeht, ist es voraussichtlich am besten, so viel wie mögich mit Humor zu nehmen und die Show zu genießen.

  39. INGRES 1. Januar 2021 at 11:51

    Man könnte mich natürlich auch denunziert haben. Aber dagegen kann ich mich ja eh nicht wehren. Nur, wenn es strafbar wird, was anderes als Musik-Videos aufzurufen (uns da am besten nicht das Deutschlandlied), kann es übel werden. Muß ich drauf achten. Aber es gibt ja auch Leute, die als Blogger untern ihrem Klarnamen unterwegs sind.

  40. Nuada 1. Januar 2021 at 11:57
    Unter keinem von euren Hütchen ist was!
    Das sind alle nur Koepfe von einem und den selbem Drachen- NWO.

  41. INGRES 1. Januar 2021 at 12:03
    INGRES 1. Januar 2021 at 11:51

    Man könnte mich natürlich auch denunziert haben. Aber dagegen kann ich mich ja eh nicht wehren. Nur, wenn es strafbar wird, was anderes als Musik-Videos aufzurufen (uns da am besten nicht das Deutschlandlied), kann es übel werden. Muß ich drauf achten. Aber es gibt ja auch Leute, die als Blogger untern ihrem Klarnamen unterwegs sind.
    Ach ,beruhig Dich! was koennen die Dir machen? Einsperren im Knast? Da ist doch auch nicht wesentlich schlimmer als heute in BRD “Freiheit“! Ausgangssperre da oder da, in Knast muss man wahrscheinlich sogar noch nicht arbeiten! was Draussen in BRD ein muss ist….. Steuern und Abgaben gibt es da drinnen auch nicht!

  42. Nuada 1. Januar 2021 at 11:57

    Oh, das ist ja toll! Da ist ja noch ein ganz neues blaues Hütchen. Das isses! Leider weigern sich die Vollidioten schon wieder, das blaue Hütchen umzudrehen. Aber da ist die Erbse jetzt wirklich drunter. Ganz bestimmt. Isch schwör.
    ———–
    Verstehe ich gezz nich! Jörg Meuthen ist doch gerade dabei,
    das blaue Hütchen umzudrehen! 🙂

  43. wernergerman 1. Januar 2021 at 12:11

    Also wenns im Gefängnis nen Fitnessraum gibt, dann wär eigentllch alles OK. Also so was wie für Clint Eastwood auf Alcatraz. *Brei*vik* hat ja so was. Schlimmer als Gefängnis wären Geldstrafen, obwohl, wenn das bald nichts mehr wert ist, ist das ja eh egal.

    Andererseits ist es aber so, dass ich hier, abgesehen, dass mich Merkel stört, mein Leben eigentlich leben kann. Wenn jetzt die Maske auf dem Rad kommt, bleiben mir allerdings nur noch die Hanteln in der eigenen Wohnung. Und wenn auch da Maske getragen werden muß, nichts mehr. Dann werde ich 120 Kilo schwer und das ist dann wirklich übel.
    Denn das rückt dann auf Knie und Hüfte.

  44. INGRES 1. Januar 2021 at 12:22
    wernergerman 1. Januar 2021 at 12:11
    Geh nach Norwegen! und mach da was! Vor Jahren unsere Leute gingen nach Schweden, in Herbst schlugen ein Schaufenster ein um ueber Winter in einem Schwedischem Knast zu kommen. Nach Paar Monaten- wuenschenswert im Fruehling ,waren die wieder draussen! Gut ernaert, ausgeruht, Zaehne repariert! in Schweden im Knast ist wesentlich komfortabler als in Baltikum in Freiem!

  45. Offizielle Sterbestatisk von DESTATIS beweist, dass CORONA überhaupt KEINE AUSWIRKUNGEN auf die Sterberate hatte

    Sterbefälle nach Monaten und Altersgruppen 2016 bis 2020 in Deutschland Ergebnisse für das Jahr 2020 aus Rohdaten
    Insgesamt Lfd. Jahr Alter von … bis Monate Insgesamt

    https://www.destatis.de/DE/Themen/Gesellschaft-Umwelt/Bevoelkerung/Sterbefaelle-Lebenserwartung/Tabellen/sonderauswertung-sterbefaelle.html

    HIER NUR GESAMT nach Monaten GENOMMEN !!

    Jahren …………………………………. Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember

    ?2020 Insgesamt ………. 85 376 80 003 87 432 83 825 75 742 72 107 73 711 78 569 73 888 79 207 84 480 Dez. fehlt

    ?2019 Insgesamt……….. 85 105 81 009 86 739 77 410 75 669 73 483 76 926 73 444 71 022 77 006 78 378 83 329 939 520

    ? 2018 Insgesamt ………. 84 973 85 799 107 104 79 539 74 648 69 328 75 605 78 370 69 708 74 039 74 762 80 999 954 874

    ?2017 Insgesamt ……….. 96 033 90 649 82 934 73 204 75 683 69 644 71 411 71 488 69 391 75 229 74 987 81 610 932 263

    Die offizielle Sterbestatisk des Statischen Bundesamtes beweist, dass CORONA überhaupt KEINE AUSWIRKUNGEN auf die Sterberate hatte …… ALSO ALLES LÜGEN UNSERER VON DER NWO GEKAUFTEN POLITIKER !!

    DIE PLANDEMIE SOLL EINE ÜBUNG SEIN UNS AUF SPÄTERE EINSCHRÄNKUNGEN UNSERER DEMOKRATIE & UNSERES LEBEN VORZUBEREITEN !

  46. INGRES 1. Januar 2021 at 09:46
    Bei Telegram ist doch aber ein Handy Voraussetzung?. Aber ich hab ja keins. Oder gehts auch ohne Handy.
    —————-
    Für Telegram – D e s k t o p braucht’s nur eine Handynummer und schon läufts auch aufm PC. Ausprobiert, funzt !
    😉

  47. @ INGRES 1. Januar 2021 at 11:51:

    Wenn Du eine E-Mail-Adresse bei Google hast, dann hast Du automatisch auch ein so genanntes Google-Profil. Da könnte man zwar auch einen falschen Namen angeben, aber Du hast ja den richtigen genommen, und den haben sie gespeichert. YouTube gehört Google, das ist ein und dieselbe Firma. Das verbergen die nicht, deshalb geniert sich YouTube auch nicht, Dich mit Deinem Google-Profil-Namen anzusprechen, wenn Du kommentieren möchtest. Du hast aber die Möglichkeit ein YouTube-Profil anzulegen und dabei einen Nicknamen zu wählen, der öffentlich erscheint, damit nicht jeder Hinz und Kunz Deine Kommentare mit Deinem echten Namen in Verbindung bringen kann.

    Vor Google kannst Du nichts verbergen, ich bin aber sehr zuversichtlich, dass die sich nicht dafür interessieren, was Du schreibst – allenfalls zu dem Zweck, dir personalisierte Werbung anzuzeigen. Mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit interessiert sich auch Polizei/Verfassungsschutz nicht für Kommentatoren, so lange sie nicht sehr viel radikaler sind als Du.

    Wer hingegen lästig werden könnte, sind Antifanten. Die kommen aber nur an Deine Daten, wenn Du sie öffentlich hinterlässt – zum Beispiel in einem Kommentar. Deshalb würde ich Dir dringend empfehlen, ein Profil mit einem Nickname anzulegen, bevor Du auf YouTube kommentierst (und vielleicht sogar sicherheitshalber mit einem Test-Kommentar zu prüfen, welcher Name wirklich öffentlich erscheint).

  48. einerderschwaben
    1. Januar 2021 at 10:43
    Ich persönlich denke dass wir in den nächsten 2 Jahren einen Bürgerkrieg haben werden der auch nicht unbedingt von den schon länger hier Lebenden ausgehen wird.

    Für das bereite ich mich so gut wie es geht vor. Das ist mein Ausblick für 21/22 und der ist nur erschreckend für Optimisten und Ungediente.
    ++++

    Die Bio-Deutschen werden sich dann zu wehren wissen!

    Weil schon viele von ihnen einen kleinen Waffenschein haben!

    Die werden dann im Bürgerkrieg knallhart mit Schreckschusspistolen zurückschießen. Und mit Pfefferspray!
    Das wird ein Spaß!
    *piff-paff-sprüh*

    Allerdings wird die Wirkung gegen die Kalaschnikows und Bomben der importierten Asylbetrüger doch eher begrenzt sein. 🙁

  49. @ INGRES 1. Januar 2021 at 09:46

    bet-ei-geuze 1. Januar 2021 at 12:51
    Bei Telegram ist doch aber ein Handy Voraussetzung?. Aber ich hab ja keins. Oder gehts auch ohne Handy.
    —————-
    Für Telegram – D e s k t o p braucht’s nur eine Handynummer und schon läufts auch aufm PC. Ausprobiert, funzt !
    _______________________
    Anmeldung auf Telegram ist leider nur mit der Nummer vom Smartphone auch auf dem PC möglich.
    Bei der Anmeldung bekommt man eine SMS auf Smartphone und und schon ist
    man dabei. Habe mich auch erst letzte Woche unter einem Pseudonamen auf dem PC angemeldet.
    Mein Smartphone nur mit der Bahn-Apps benutze ich aus bestimmten nur sehr selten.

  50. @für waldorf und statler:einige fakten für die tagesschau:

    2016 910899 verstorbene
    2017 932263 verstorbene
    2018 954874 verstorbene
    2019 939520 verstorbene
    2020 bis 31.12 um 23 uhr waren es rund 907000

    das heißt, wir haben die wenigsten verstorbenen seit 5 jahren. corona scheint ein lahmer vogel zu sein.
    trotzdem wird in der schlampenpresse immer von übersterblichkeit gelabert

  51. Organisierte Kriminalität: Die nigerianische Mafia in Italien

    https://www.br.de/nachrichten/deutschland-welt/organisierte-kriminalitaet-die-nigerianische-mafia-in-italien,S6R7brg

    Castel Volturno, gut zwei Stunden von Rom – einst ein Urlaubsparadies, heute das Armenhaus der Region. Wie italienische Ermittler bestätigen, verdient dort die nigerianische Mafia Millionen Euro mit Drogen- und Menschenhandel, sprich Prostitution.

    In Castel Volturno regiere seit Jahren die nigerianische Mafia, berichten Aussteiger. Italienische Ermittler bestätigen, die Nigerianer würden mit Drogenhandel und Prostitution Millionen verdienen.

    Für Italien bedeutet das: ein zunehmendes Problem mit einer weiteren Form organisierter Kriminalität.

    Die Nigerianer kommen, die Italiener gehen …ALLES LESEN !!

    Kommentar

    So sieht mittlerweile unser Europa aus und man kann auch die vielen Clans in Deutschland erwähnen, die noch von unsereren irrsinngigen Politiker eingelassen wurden !

    Alles ebenfalls im Auftrag der NWO, die die natürlichen Völker in ganz Europa vernichten wollen.

    ES MÜSSEN ENDLICH KONSEQUENZEN GEZOGEN WERDEN: DIES BEDEUTET WEG MIT ALLEN ALTPARTEIEN & INHAFTIERUNG DER SCHULDIGEN !!

  52. @ Das_Sanfte_Lamm
    1. Januar 2021 at 12:41

    Was für ein Gruß war das genau? Hätte er „Rot Front!“ gezeigt, bekäme er wahrscheinlich Preise für seinen (Gratis)Mut und für seine Zivilcourage.
    Paolo di Canio war da schon ein anderes Kaliber.

    Cavani hat einen Freund „negrito“ genannt, was im spanischsprachigen Südamerika genauso gängig und harmlos ist wie „morena“ für die milchkaffebraune Schönheit in Brasilien.

  53. .. dafür reicht auch ein 2g uralt Mobiltelefon der ersten Generation mit Prepaid-Karte.

  54. alles-so-schoen-bunt-hier 1. Januar 2021 at 13:25
    @ Das_Sanfte_Lamm
    1. Januar 2021 at 12:41

    Was für ein Gruß war das genau? Hätte er „Rot Front!“ gezeigt, bekäme er wahrscheinlich Preise für seinen (Gratis)Mut und für seine Zivilcourage.
    Paolo di Canio war da schon ein anderes Kaliber.
    Cavani hat einen Freund „negrito“ genannt, was im spanischsprachigen Südamerika genauso gängig und harmlos ist wie „morena“ für die milchkaffebraune Schönheit in Brasilien.

    Das geht ja nun wirklich nicht. Mach nachte beim Song auf den Titel und den Text

  55. Das_Sanfte_Lamm 1. Januar 2021 at 13:30

    Das geht ja nun wirklich nicht. Mach nachte beim Song auf den Titel und den Text

    Mach nachte Man achte

  56. @ AggroMom 1. Januar 2021 at 12:22 . . . . An dieser Stelle erst mal allen „Flüchtlingen“ Alles Gute Zum Geburtstag.

    hahaha AggroMom , hatte gestern schon darauf hingewiesen, Ja heute ist große Geburtstagsfeier , Hoch soll ’n Sie leben, . . . Dreimal hoch!

    BAMF führt 416.420 Migranten mit Geburtsdatum 1. Januar

    Nürnberg – Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) führt 416.420 Migranten mit dem Geburtsdatum 1. Januar. Dies geht aus einer Auswertung des bei der Behörde angesiedelten Ausländerzentralregisters (AZR) hervor. Die häufigsten eingetragenen Staatsangehörigkeiten waren zum Stichtag 31. März demnach Syrien (rund 123.000), Türkei (85.000), Afghanistan (60.000) und Irak (30.000). Mit Abstand folgen Eritrea (16.000), Marokko (10.000), Somalia (9.000), ungeklärte Staatsangehörigkeit (8.000), Pakistan (6.000) und der Libanon (4.000). ganze Meldung –> … klick !

    Übrigens, gestern war es noch unklar wie wohl der islamische Name des ersten Neujahreskindes in D. sein wird, nun dass erste Neujahreskind 2021 in D. heißt Nymar … klick !

  57. Nuada 1. Januar 2021 at 13:00

    Mich hatte vor allem gewundert, dass ich das gestern zum erstem mal gesehen habe, dass die meinten
    : Kommentieren Sie mit ihrem Klarnamen.

    Erstens hatte sie mich noch nie aufgefordert zu kommentieren, wenn ich da in die Kommentare gegangen bin und zweitens war ich halt perplex da meinen Klarnamen zu sehen.
    Und es ist doch klar, dass die aufzeichnen können welche Videos ich aufrufe.
    Freilich glaube ich eben, dass es bekannt wäre, wenn Google das aufzeichnen würde und dass sie es deshalb nicht tun, bzw. sie tun es vielleicht, aber es darf politisch nicht ausgewertet werden. Sonst würden sie wohl in arge Schwierigkeiten kommen.

    Es war gestern mehr die plötzliche Überraschung , die mich perplex machte. Man muß ja an immer mehr denken.

  58. bet-ei-geuze 1. Januar 2021 at 13:25

    Ja, aber mein Handy-Vertrag von damals ist ja gekündigt. Das Handy habe ich noch, aber das bräuchte sicher einen neuen Akku. Und einen Vertrag habe ich ja im Prinzip, weil die Handytelefonate mir drin sind. Ich nutz das nur nicht und habe keine Rufnummer, denn die wollten mir ja jahrelang ein Handy andrehen. Bis ich per Rufnummern-anzeige gar nicht mehr abgehoben habe. Kann ich denn einfach eine Mobilfunknummer beantragen?

  59. wernergerman 1. Januar 2021 at 12:28

    Ich hatte ja ab Georgien gedacht. Weil ich da ja den Bruder eines Bekannten kenne, der wiederum in einen georgischen Clan eingeheiratet hat und der Clan-Schwager betreibt da nun wieder ein Hotel.

    Aber dann habe ich mich ja mit dem Bekannten überworfen und so ist auch der Kontakt zum Bruder hin. Also in Georgien hätte ich es ohne was anzustellen geplant. Ich bin sowieso Naturmensch und da könnte so was passen; wenn es wirklich hier zu Ende geht.
    Ich will eigentlich hier nicht weg, aber ich denke ernsthaft an alle Möglichkeiten zu überleben.
    Nun müßte ich zunächst den Kontakt reaktivieren.

  60. @ bet-ei-geuze 1. Januar 2021 at 13:27
    … ging an
    @Nane
    @Ingres
    ____________________
    Bei Smartphones der neueren Generation befindet sich die Antenne nicht mehr
    oben, sondern unten und damit in der Nähe der empfindlichen Schilddrüse.

  61. BRD ist schon am Ende. Georgien- gutes Klima, schoene Berge, wunderbare Weine, freundiche Menschen. Christen. Gtosses Armut. Leider das Volk ist verbloedet von Westmaechten. Und zanken mit Russland. gegen Russen haben die keine Chance. Und wer das nicht begreift ist Idiot. Das Land, genau wie die Laender in Baltikum ,hat keine eigenstaendige Zukunft. Da da, genau wie hier, keine nationale Eliten gibt. Alles kompradore Verraeter. Kauflich bis zur geht nicht mehr.

  62. Die Leute haben 2020 einen Schock bekommen. Aber viele von ihnen sind über Nacht erwachsen geworden, zu eigenständig denkenden Individuen mutiert.

    Man hat es schon am Silvesterböllerverbot gesehen.
    Die Leute haben es satt!
    Die wollen sich keine Vorschriften mehr machen lassen.
    Genauso wie die Regierung jedes Schlupfloch nutzt, um den Bürger gängeln zu können, so wird es der Bürger diesen gleichtun.

    Die gehorsamen Deppen von 2015 die gibt es nicht mehr!
    Jeder hat Lehrgeld bezahlen müssen!
    2021 wird ein Katz & Maus Spiel werden!
    Deshalb tritt Merkel auch ab, lässt ihrem Nachfolger die undankbare Aufgabe, sich mit der renitenten erleuchtenden Masse herumzuplagen.

    Merkel hatte es mit naiven Kindern zu tun, denen man Weihnachten und den Weihnachtsmarkt einfach wegnehmen konnte!

    Ihr Nachfolger wird es mit echten, dem Gehorsam überdrüssigen Pubertieren zu tun bekommen!
    Viel Spaß!

  63. Penner 1. Januar 2021 at 10:31
    Machen wir uns doch nichts vor …. es ist die Bevölkerung / Wähler , die dieses selbst mitverursacht hatten/ haben , indem Diese genau so etwas immer wieder gewählt haben .

    …und das ist auch immer wieder ein toller Ausblick. Man kann eigentlich nur noch fassungslos da hängen und warten und hoffen.

  64. wernergerman 1. Januar 2021 at 16:24

    Georgien ist ja auch nur ein Gedanke, wiel letztlich alles besser ist als Deutschland. Mir ist auch gesagt worden, dass man sich in der Öffenlichkeit nur innerhalb seines Clans bewegen könne. Aber der Bekannte ist oft da und kam immer lebend zurück. Auch hat er berichtet, dass der Islam dort in Refugien zurück gedrängt sei. Aber ich müßte mal versuchen wieder die Lage zu peilen. An Clanwesen habe ich ja kein Interesse. Aber harte Arbeit für das Hotel würde mir nichts ausmachen. Auch mit 70 nicht. Vielleicht kann man die EDV aufbauen, wenns noch keine gibt. Denn hier in Deutschland, weiß ich nicht.

  65. Prognose 18 Januar:

    Minimum 347 Tote.

    Ich schätze, dass heute lediglich 25% der Toten gemeldet wurden. Außerdem habe ich mal 25000 (statt 10000) angeblich neue Fälle vorausgesetzt.
    Unter diesen Voraussetzung ergeben sich für den 18 Januar 522 Tote, da der 18. Januar ein Montag ist sind letztlich 615 Tote zu erwarten. Also eine relativ moderate Zahl.

Comments are closed.