Reportage im Ersten: Die Sache mit dem Kinderhandel ist womöglich mehr als eine böse rechte Verschwörungstheorie ...

Von MANFRED ROUHS | Nicht jeder Filmbericht muss schlecht sein, nur weil er in der ARD gesendet wird. Am 18. Januar 2021 lohnt sich für Nachtschwärmer das Erste um 23:05 Uhr, denn dann steht ein Hintergrundbericht über eine besondere Variante des Menschenhandels im Programm, für die offenbar ein in Berlin bekanntes vietnamesisches Einkaufszentrum im Stadtbezirk Lichtenberg europaweit als logistische Schnittstelle fungiert. Es geht um den Handel mit vietnamesischen Kindern und Jugendlichen.

„Befreit die Kinder“ – ist das nicht eigentlich eine absurde Parole wirrer rechter Verschwörungstheoretiker? Und darf das aus unseren Zwangsgebühren finanzierte öffentlich-rechtliche Fernsehen überhaupt berichten über Kinderhandel in Europa und die traurige Kultur des Wegschauens deutscher Behörden, die solche Kriminalitätsformen überhaupt erst möglich macht? Vielleicht dürfen sie es, weil es um Vietnamesen geht und nicht um Türken und Araber?

Die meisten Vietnamesen in Berlin sind freundlich und unauffällig. Sie leben vom Blumenhandel, dem Straßenhandel mit steuerfreien Zigaretten und dem Handel mit Elektronik und Bekleidung im Dong Xuan Center, das gefühlt etwas größer zu sein scheint als das Olympiastadion und drei normale Fußballfelder zusammen. Der eine oder andere soll Gerüchten zufolge zusätzlich Hartz IV beziehen, und aktive Steuervermeidung gilt manchen vietnamesischen Geschäftsleuten dem Vernehmen nach als selbstverständliche Pflichtübung. Hinter den überdimensionierten Hallen des Dong Xuan Center parken Kleinwagen sowie im Sommer auch Fahrräder der Händler genauso wie dicke Geländewagen und protzige Limousinen, wobei die Grundtendenz in Richtung Mercedes-S-Klasse und BMW X5 geht, während Porsche, Ferrarie und andere Fahrzeuge für risikofreudige Gemüter verpönt sind.

Fleißig sind sie, die Vietnamesen, höflich zudem – und geschäftstüchtig. Die „Berliner Morgenpost“ schreibt über ihre Kinder betreffenden Handelsaktivitäten:

Hinter den Schleusungen stecke, so das BKA ‚ein riesiges Netzwerk‘, dass ‚in ganz Europa aktiv‘ sei und ‚gewaltige Summen‘ umsetze. In Deutschland seien die vietnamesisch-stämmigen Gruppierungen, ‚die im Bereich des Menschenhandels und der Arbeitsausbeutung aktiv sind‘ inzwischen im gesamten Bundesgebiet vertreten.“

Nicht nur, aber auch darum werden wir uns nach der nächsten politischen Wende mit geeigneten, modernen Mitteln kümmern müssen, nachdem wir mit jenem Spektrum besonderer Probleme fertig sind, die bestimmte Gruppen von Türken und Arabern verursachen. Gut, dass uns die ARD beizeiten an dieses Erfordernis erinnern!


PI-NEWS-Autor Manfred Rouhs, Jahrgang 1965, ist Vorsitzender des Vereins Signal für Deutschland e.V., der die Opfer politisch motivierter Straftaten entschädigt. Der Verein veröffentlicht außerdem ein Portal für kostenloses Online-Fernsehen per Streaming und hat die Broschüre Coronazeit – Leben im Ausnahmezustand“ herausgegeben. Manfred Rouhs ist als Unternehmer in Berlin tätig und vermittelt Firmengründungen in Hong Kong.

image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.
Jetzt den PI-NEWS-Telegram Kanal abonnieren!

54 KOMMENTARE

  1. Wenn die Täter (Verkäufer) und Opfer Vietnamesen sind, welcher Ethnie sind die Abnehmer (ebenfalls Täter)?

  2. Nun, diese Stadt bietet sich doch geradezu dafür an, wenn man die vielen dort ansässigen Clans betrachtet, die sich da offenbar besonders wohl fühlen.
    Früher wurde Berlin durch Rosinenbomber versorgt – heute macht das der „Länderfinanzausgleich“.
    Da spielt es auch keine Rolle, was ein Flughafen kostet oder wie lange die Bauzeit dauert.
    **************************************
    Berlin, hör ich den Namen bloß
    Da muss vergnügt ich lachen
    Wie kann man da mit wenig Moos
    Den dicken Wilhelm machen.
    Ja jaa, ja jaa, ja ja ja ja
    Das ist die Berliner Luft, Luft, Luft
    So mit ihrem holden Duft, Duft, Duft
    Wo nur selten was verpufft, pufft, pufft
    In dem Duft, Duft, Duft
    Dieser Luft, Luft, Luft
    Ja ja ja ja, das macht die Berliner Luft
    So mit ihrem holden Duft
    Das ist die Berliner Luft.
    (Paul Lincke)

  3. Nach der Impfung kommen die Psychologen. Genau so wird die Reihenfolge sein. Diese Psychologen werden Jahrzehnte zu tun haben, um den Menschen zu helfen, die durch Merkels Coronalüge so geworden sind. Viele sind verloren, denen kann nicht mehr geholfen werden. Die sind in ihrem Glauben an Corona so tief verwurzelt, das hat schon den religiösen Charakter bei weitem überschritten.

    Warum schreibe ich das? Ich habe heute ein Erlebnis gehabt, eines von vielen dieser Art, da bin ich als Unbemasketer auf einen Coronagläubigen zugegangen. Der wich vor mir zurück und brüllte mich an, ich solle meine Maske aufsetzen. Ich dachte erst, der macht sich einen Spass. Aber nein, der meinte das wirklich ernst. Ich bin, weil ich eben dachte der macht Spass, weiter auf ihn zugegangen, da wich der vor mir in die Ecke des Raumes zurück, als wäre ich der Leibhaftige. Es war wie in einem gruseligen Film. Ich habe das dann so langsam realisiert, dass der sehr Coronagläubig ist und bin dann langsam zurückgegangen.

    Leute, wie will man solche Leute wieder in ein normales Leben zurückführen? Mich erinnerte das an Bilder aus den Psychiatrien, in denen traumatisierten Soldaten des 1. WK geholfen wurde. Die hatten Zitteranfälle, also so wie Merkel wenn sie die deutsche Nationalhymne hört. Wir werden ganze Krankenhäuser brauchen, um die durch GEZ-manipulierten Coronagläubigen zu resozialisieren. Wenn das überhaupt jemals möglich sein wird. Da hat Merkel uns ein schweres Erbe hinterlassen und ein Ende ist ja noch nicht einmal abzusehen.

  4. Das Zwangsfernsehen blüht mal wieder auf, gestern Habeck bei Will und heute Baerbock bei Plaßberg, die kleinste Oppositionspartei feuert aus allen Rohren und die größte Oppositionspartei wird ausradiert und diskreditiert…
    Warum macht die AFD nicht eine dezidierte Aufstellung nach Sendeminuten und Parteizugehõrigkeit??

    Meine Wahrnehmung: Auf 100 Minuten Habeck kommt 1 Minute AFD ( die dann nichtmal ausreden darf) Warum gibt es hier keinen Reaktion, keinen Aufschrei, die AFD könnte zumindest auf YouTube, Twitter, oder im Bundestag etwas robuster auftreten, irgendwie scheint sie sich lieber mit internen Reibereien zu beschäftigen. Na ja aber 85% wollen es halt so….

  5. So was hat wohl jeder schon mal erlebt, diese Stasimediengläubigen sind so in den staatlich verbreiteten Verschwörungstheorien gefangen, dass die ihr Hirn komplett abgeschaltet haben. Selbst denen sollte doch auffallen, dass sie keinen kennen, der einen kennt. In diesem Jahr sind einige Bekannte gestorben. von keinem einzigen hab ich gehört, dass der mit C gestorben wär. Obwohl uns ja aktuell was von über 1000 Toten täglich erzählt wird, das wär jeder 2. Tote. Tatsächlich sterben aber nicht mehr, wie durchschnittlich jedes Jahr um diese Zeit.

  6. Der schlimmste aktuelle Missbrauch von Kindern ist, indem man sie los schickt um einen Freifahrtschein per Familiennachzug zu bekommen.

    Sterben zwar ein par aber machen sie halt neue. Zitat eines Muslims.

  7. Das gaaanz alte Thema: Asiaten sehen in ihrer Jugend kindlicher aus, als wir es gewohnt sind. Aber unter 18-Jährige werden wohl nicht dabeisein.
    Klar beuten die Reichen die Armen aus, das ist bei Vietnamesen genauso und nicht nur auf die Jugendlichen beschränkt. Viele lassen sich aber lieber vom Landsmann ausbeuten, ehe sie mit Deutschen zusammenarbeiten und dass nicht nur wegen Sprachbarrieren. Jedenfalls werden so die Luxuskarossen genauso finanziert wie durch Steuervermeidung.

  8. „…nachdem wir mit jenem Spektrum besonderer Probleme fertig sind,
    die bestimmte Gruppen von Türken und Arabern verursachen.“

    Verfassungsschutz hat Moschee in Rendsburg im Visier
    …In dem Gotteshaus * eines arabischen Kulturvereins soll ein Teil
    der Besucher zur Salafisten-Szene gehören.
    Sie lehnen die freiheitlich-demokratische Grundordnung ab.“
    HAttps://www.kn-online.de/Lokales/Rendsburg/Rendsburg-Verfassungsschutz-beobachtet-neue-Moschee-in-Rendsburg

    * „GOTTES Haus“, ihr Steigbuegelhalter des Isalm bei SPD-Madsack ?
    Die Vorfeldorganisation des isalmischen terrorismus huldigt in einer
    > Moschee/Madrassa/Hassreaktor einem Wesen A. und seinem pedophilen,
    illiteraten, raubenden massenmoerder M., NICHT einem „GOTT“. Setzen, 6.

  9. habe aber mit diesem leuten…gute erfahrungen gemacht…
    anfang der achtziger als -boatpeople- gekommen…
    heute familienväter…mit beruf.. teilhabe in der gesellschaft.
    att irminsul…
    dass phänomen -coronismus- stelle ich leider bei vielen
    arbeitskollegen fest…

  10. Bedenke 18. Januar 2021 at 21:55
    Der schlimmste aktuelle Missbrauch von Kindern ist, indem man sie los schickt um einen Freifahrtschein per Familiennachzug zu bekommen.

    Sterben zwar ein par aber machen sie halt neue. Zitat eines Muslims.
    +++
    Musel-Theorie des Wohlseins: Wir machen Kinder, die Doofen werden sie schon versorgen müssen –> SchwangerschaftsDjihad.

  11. An die Fans von Trump, Sleepy Joe und Gräta Thunfisch & Co.

    Wegen Nord Stream 2: USA kündigen Sanktionen…an
    …Sanktionsmöglichkeiten ausgeweitet wurden. Nach diesem neuen Gesetz (Peesca) können auch Unternehmen, die Schiffe für andere Aktivitäten im Zusammenhang mit Verlegearbeiten stellen, mit Strafen belegt werden. Dabei kann es sich etwa um das Ausheben von Gräben für die Pipeline handeln. Auch Firmen, die betroffene Schiffe versichern oder ihnen ihre Hafenanlagen zur Verfügung stellen, drohen Sanktionen. Das gleiche gilt für Unternehmen, die Zertifizierungen für die Pipeline vornehmen, damit diese in Betrieb gehen kann.“
    HAttps://www.rnd.de/politik/nord-stream-2-usa-kundigen-sanktionen-gegen-russisches-schiff-an-WP777WZ3GHYNC6KQNN77QDS5TA.html

    die gegner deutscher souveraenitaet sitzen nicht im weissen haus.
    sie sitzen an der wall street, in texas und als nachbarn in der eu.

  12. Naja, die „deutschen Behörden und Ämter“ handeln doch faktisch selber mit Kindern und schauen gewohnheitsmässig weg, wenn andere dasselbe tun.

    1. Adoptionen. Und nein, die Adoption verwaister Kinder durch liebevolle Familien meine ich nicht, sowas finde ich prinzipiell sehr gut, ich meine die Anpassung bewährter Adoptionskriterien an politische Ideologien und die Degradierung von Kindern zum Lifesyle-Objekt.

    2. Das Verschachern minderjähriger Illegaler und solcher, die sich als minderjährige Illegale ausgeben, an die Betüddelungs- und Sozialindustrie, die für die „Betreuung“ genannte Nichtintegration tatsächlicher Kinder in unsere Kultur und Gesellschaft noch jede Menge Steuergeld kassyren.

    3. Das Ermöglichen islamischen Brauthandels.

  13. Im Staatsfunk wird nur noch, nach teils mehrfacher Prüfung, gesendet, was der Linken Ideologie entspricht.

    Daher schauen wir grundsätzlich diese Propaganda Sender nicht mehr.

  14. schon gehört

    OT,-….Meldung vom 18.01.2021-20:13

    Richter bestätigen Impfpflicht für Soldaten

    Ein Hauptfeldwebel verweigert eine Basisimpfung und wird dafür mit Arrest bestraft. Bald könnte das auch für die neuen Corona-Impfstoffe gelten. Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr unterliegen einer besonderen Impfpflicht. Das hat das Bundesverwaltungsgericht mit einem am Montag veröffentlichten Beschluss bestätigt und damit den Fall eines Hauptfeldwebels entschieden, der sich geweigert hatte, eine Basisimpfung mitzumachen. Bald könnten die Grundsätze auch für die neuen Corona-Impfstoffe gelten. https://www.faz.net/aktuell/politik/inland/bundeswehr-richter-bestaetigen-impfpflicht-fuer-soldaten-17152445.html

  15. Die Botschaft dürfte klar sein, die die linken Irrlichter von der ARD vermitteln wollen. „Wir sind schuld“, wir sind schuld am Schicksal dieser armen Kinder.
    Ich ziehe mir den Schuh aber nicht an. Ich habe diese Menschen nicht hierher geholt und ich will sie auch nicht hier haben. Keinen einzigen.

  16. Soeben im „Weltlaufband“

    AfD: Jeder mit einem deutschen Pass ist für uns Deutscher.

    Wer war das? Etwa Meuthen?

  17. Dazu passt der Bruder des Kinderhandels:

    Organhandel

    Und im darknet buchbar: killing Game

    Aber nicht zuviel reden, pssssssssssssssttt

    Das könnte die Bevölkerung beunruhigen…..

  18. In diesem Land wundert mich inzwischen gar nichts mehr . Aber der Kampf gegen „ Rechts „ gegen hochanständige Leute , die zudem Beamte im höheren Dienst sind , ist dieser Linke Parteienmafia allemal wichtiger . Solche Parteien sind es , die die Demokratie definieren und okkupieren , indem Sie selbst die demokratischen Institutionen mit Ihren – nicht neutralen – Personen und Richter besetzen ( Verfassungsgerichte und Verfassungsschutz des Bundes und der Länder .
    Diese Verschwörer haben sich mit Hilfe der Parteien sukzessive selbst die Institutionen geschaffen und wer dieses System durchschaut und in Frage stellt , wird zum Verschwörungstheoretiker oder gleichfalls Nazi betitelt , selbst im BT ist es ohne Ermahnung möglich . Während gleichzeitig eine 200 % Kommunistin von der CDU/CSU 16 Jahre der Steigbügel für diese Person hingehalten wurde und wird .
    Das Hamburger hat schon etwas von Verrücktheit … man mag es kaum glauben .
    Die Verfassungsväter haben damals sich nicht vorstellen können., dass Demokratische Parteien sich freiwillig zu einer SED entwickeln können , weil der Machtanspruch und das Geld für diese Parteien allemal wichtiger ist als des GG . Im GG steht , die Parteien wirken mit – auch alle Oppositionsparteien sind damit gemeint – aber dort steht nicht dass die SED – Parteirn bestimmen , wer mitwirken darf .

  19. LEUKOZYT 18. Januar 2021 at 22:36
    Fidio: Impfgegner verwirren mit Lautsprecherwagen in Kiel
    Ein Lautsprecherwagen der Initiative „Kiel steht auf“
    hat am Sonntag für Verwirrung gesorgt.

    https://www.kn-online.de/Mehr/Videos/Thema-Alle-Videos/6223788907001-Impfgegner-verwirren-mit-Lautsprecherwagen-in-Kiel-
    ——–

    Eine super gute Aktion. Und sogar noch offiziell mit Polizeiwagenbegleitung. Also genehmigt.
    Hoffentlich findet das viele Nachahmer in ganz Deutschland.
    .
    Mit solchen Lautsprecher-Aktionen per Auto könnte man doch auch die Bevölkerung über den ganzen Corona-Betrug insgesamt aufklären.
    Da die Straßen immer leerer werden, z.B. an Supermärkten, Einkaufscentren und großen Bahnhöfen langsam vorbeifahren. Überall dort, wo sich noch viele Menschen aufhalten.

  20. Bayern wollte doch mal den unsäglichen Länderfinanzausgleich unterbinden.

    Aber das scheint mittlerweile keine Rolle mehr zu spielen, da Merkel nach der „Energiewende“ nun auch die „Wirtschaftswende“ eingeläutet hat.
    Dank eines erfundenen und hochgepuschten Grippevirus.

    Sendungen wie oben erwähnt sehe ich mir generell nicht mehr an, mein Misstrauen in das ÖR-TV ist zu tief.

  21. Eigentlich ertrage ich im ÖR-TV nur noch „Bares für Rares“ und diverse Sendungen aus Tierparks.

  22. @ rasmus 19. Januar 2021 at 01:58
    „Eigentlich ertrage ich im ÖR-TV nur noch…diverse Sendungen aus Tierparks.“

    die staatliche realsatire auf ddr1 (vulgo „tagesschau“) hat abgenommen.
    und seit lehrsender nochtmachk wegen fehlender rumfunk-steuererhoehung
    den abendlichen jatz u a mucke aus seinem ndr-impfo gestrichen hat,
    kommen langatmige selbstdarstellungen bizarren weltrettertanten („forscher“).

    von den moderatoren gnadenlos ungebremst unhinterfragt.
    plus davon übern tach dutzende nervtoetende wiederholungen vons janze.
    aber watt wisse machen, kurzweiliger als deutschlandfunk kultur isses allemal.

  23. … ohne den geringsten Widerstand bei den Wohlstands- und Einfalts-Weltvölkischen hervorzurufen.

  24. „Ein Mann kann seinen Kopf verlieren ohne dabei an seiner Seele Schaden zu leiden.“
    Thomas Morus

  25. „Die Liebe ist der Hang zur Prostitution. Ja, es gibt keinen edlen Genuß, der nicht auf die Prostitution zurückgeführt werden könnte.“
    Charles Baudelaire

  26. Nach so langer Zeit der Verwi(ckl)rrungen im Zeichen des großen C , fragt man sich dann schon ab und an, wie steht es eigentlich um die wirklich wichtigen Dinge des Lebens, unter anderem, die anderen unter nicht näher geklärten Bedingungen, hereingelatschten Möntschen in diesem Land ?
    Bildungs u. -O-rientierungslose Affros, Orientalos u. Asiaticos marschieren hemmungslos ein, weil sie seit sex Jahren ganz genau wissen, daß die D-Kartoffel, dank der Staatsratsvorsitzenden speziell für sie, eine immerfreundliche Gesichtsfresse aufzusetzen haben.

  27. Es ist doch klar warum die Grünen und die Kirchen für das Einwandern von Kindern ist, beide Organisationen sind fest in der Hand von Pädophilen und diese wollen ständig Frischfleisch!

  28. … „nach der nächsten politischen Wende“ müsste lauten „nach der nächsten politischen Wende in die richtige Richtung„. Weil: „die nächste politische Wende“ kommt mit Sicherheit. Aber keinesfalls so, wie sie zum simplen Überleben im Alltag wirklich taugen wird.

  29. LEUKOZYT 18. Januar 2021 at 22:24

    An die Fans von Trump, Sleepy Joe und Gräta Thunfisch & Co.

    Wegen Nord Stream 2: USA kündigen Sanktionen…an

    Danke für den Hinweis. Das erinnert mich an den ehemaligen Leitspruch von PI-NEWS, der einst oben im Kopf unter dem PI-NEWS-Banner stand:

    „PRO AMERIKANISCH“.

    Na denn. Prost.

  30. Würd mich nicht wundern wenn der ein oder andere Politiker der Altparteien da „einkauft“. Guckt euch die Perversen doch mal.

  31. Ist die Menschheit je in der Lage, ihre primitive Gier, ihre niederen Triebe und ihre Emotionen in den Griff zu kriegen und Gesellschaften, die dies durchsetzen? Ich denke nicht.

  32. Hört auf auf die Vietnamesen rumzuhacken. Schwarze Schafe gibt es überall.
    „Det es Berlin“.
    Viel schlimmer ist es was in stillgelegten Bergwerken in den USA passiert mit lateinamerikanischen Waisenkindern, deren Zirbeldrüse und den „Eliten“.
    Ich habe mir den Film nicht angeschaut.

  33. Pädos in den Kirchen:
    Was ist denn nun mit „Wolke“ und dem Hamburger Erzbischof?
    Wenn es eng wird, werden die nach Südamerika oder zu den Negern versetzt…Australien bekommt inzwischen auch „heisse Füsse“ aber dort darf ohnehin keiner mehr einreisen.

  34. OT – seit vergangenem Herbst habe ich wiederholt das Gefühl, dass Söder sogar noch von der Slowakei bezüglich C-Irsinn überholt wird. Was genau geschieht in den Köpfen der Regierung in Bratislava?
    _______

    Der Plan, den Premierminister Igor Matovic vorstellte, hat es in sich: Neun Tage lang hat ab sofort jeder Slowake Zeit, sich testen zu lassen. Und nur, wer einen negativen Test vorweisen kann, darf danach weiterhin sein Haus verlassen.

    Wer nicht zum Test geht, darf deshalb ab dem 26. Januar in der Slowakei zum Beispiel nicht mehr zur Arbeit oder zum Einkaufen gehen.

    https://www.tagesschau.de/ausland/slowakei-corona-tests-101.html

  35. Irminsul
    18. Januar 2021 at 20:52

    Schrecklich!
    Ja, die Nachwehen (insofern es welche geben wird, also insofern diw irgendwann mal aufhören mit dem Panikwahn) werden immens, das können wir heute noch gar nicht ermessen.

    Allerdings gab es schon schlimmere Tage und danach wurde trotzdem wieder aufgebaut.
    Andererseits hat man ja die Leute voneinander getrennt, das gab es vorher nicht.

    Das Ende wird weh tun.

  36. Einzelfall 18. Januar 2021 at 21:34
    „…Meine Wahrnehmung: Auf 100 Minuten Habeck kommt 1 Minute AFD ( die dann nichtmal ausreden darf) Warum gibt es hier keinen Reaktion, keinen Aufschrei (der Afd)…“
    —————————–
    Weil die AfD evtl. schon weitgehend zersetzt ist, keinen Einfluß mehr hat, oder zu nachlässig ist, sich des Problems anzunehmen und sich lieber mit internen Personalquerelen beschäftigt. Beides Gründe, sich bei künftigen Wahlen umzuorientieren. Fragt sich nur wohin?

  37. Auch Zigeuner handeln mit Kindern. Ich könnte mehr dazu sagen, auch aus eigenem Erleben, aber warum sollte ich? Auch „das sanfte Lamm“ (im ersten Kommentar hier) hat dazu schon etwas gesagt.

    Das scheint auch etwas Tradition zu haben, es gibt sogar ein ziemlich altes Kinderbuch dazu („Onkel Knolle; ein Kinderbuch mit lustigen Reimen“), das ist jetzt allerdings auf dem linken Index und ein ganz, ganz böses Buch!

  38. Ich habe den Beitrag in Gänze gesehen. Unerträglich war dieser Berliner LKA-Apparatschik, der mit widerwärtigen Ausreden das Nichtstun seiner Behörde entschuldigen wollte. Genauso diese Jugendholfe-Einricchtungen in Eisenhüttenstadt und Holland, wo man die aufgegriffenen Jugendlichen wieder zu ihren Ausbeutern verschwinden lässt, die vor dem Haus in Autos warten. Am besten dazu fand ich den Kontrast zu UK, wo man anscheinend nach Rotherham&Co. aufgescheucht worden ist.

  39. Test
    a) .. :heart:
    b) html Hex
    b1) ❤
    b2) ️

    PI
    html
    p1 π
    p2 π
    p3 π

    compart.com/de/unicode/U+213C
    p4a U+213C (?)
    p4b ℼ
    p4c ℼ

  40. Test-2
    compart.com/de/unicode/U+1D6D1 (pi math bold)
    p5a) 𝛑
    p5b) 𝛑
    &#x2764𝛑

    compart.com/de/unicode/U+1D6B7 (PI math bold)
    p6a) 𝚷
    p6b) 𝚷
    ❤𝚷

  41. Was soll der Aufschrei?Jeder aus der ,,alten,,DDR wußte wie die Vidschies ticken.Da lag öfters mal einer in seinem Blut ,in den Wohnheimen.Der Unterschied zu dem moslemischen Grobzeug besteht nur darin,das sie ihre Probleme im Geheimen selbst gelöst haben.Da wurde nicht medienwirksam von Ehre ect. ppe gefaselt.Einfach cleverer als die dummbätzigen Bartträger.Leider unterm Strich auch nur importierte Verbrecher.Als wenn wir nicht genug davon hätten.Ein Hoch auf die bunte (was sagen eigentlich die die einfarbigen aus Afrika dazu) Vielfalt die im ehemaligen Deutschland angekommen ist.Leider nur in der kriminellen Welt.Und wer hat sie überschwänglich begrüßt?

Comments are closed.