Kanzlerin Angela Merkel, die Mutti aller Corona-Zwangsmaßnahmen

Von DER ANALYST | Inzwischen ist die Kunde über die „Lockdown-Müdigkeit“ großer Teile der Bevölkerung sogar bei den Spitzenpolitikern angekommen. Zu dumm, dass auch noch die Landtagswahlen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz ins Haus stehen und man insgeheim eine Retourkutsche der Lockdown-Genervten befürchtet.

Jetzt musste ein Licht am Ende des Tunnels her, denn es galt, eine Kurzschlussreaktion übel gelaunter Wähler zu vermeiden. Dieser politische Einsicht konnte sich auch die Mutter aller Zwangsmaßnahmen, unsere geschätzte Bundeskanzlerin nicht verschließen, weshalb sie am Montagmorgen in den Spitzengremien der CDU von einem vierstufigen Lockerungsplan sprach und den Eindruck vermittelte, dass man nun damit beginnen würde, vorsichtig nach und nach zur Normalität zurückzukehren.

Am nächsten Tag ganz andere Töne

Merkel scheint nicht nur Freunde in der Unionsfraktion zu haben, denn aus dieser Runde stach jemand an die BILD durch, dass die Kanzlerin nur einen Tag später ganz andere Töne von sich gab. Sie sprach davon, „dass wir jetzt nicht in eine Wellenbewegung kommen wollen“ und man vermeiden müsse, „dass wir aufmachen und kurze Zeit später wieder zumachen“.

Zudem rief Merkel gleich noch offiziell die „Dritte Welle aus“:

 „Die Tatsache, dass wir jetzt eine dritte Welle haben, können wir nicht wegdefinieren.“

Merkel spricht also in der Öffentlichkeit von einem Lockerungsplan, hat aber keinerlei Absichten, die dafür notwendigen Beschlüsse mitzutragen. Ein hochrangiges GroKo-Mitglied, steckte der BILD:

„Merkel will nicht öffnen.“

Kein Zweifel, diese Frau fremdelt bis heute sowohl mit dem Grundgesetz, als auch mit den Grundrechten. Das liegt vermutlich an ihrer Sozialisierung in der DDR, wo sie durchaus zu den Privilegierten gehörte. Diese Frau zur Kanzlerin zu machen, war der größte Fehler in der deutschen Nachkriegsgeschichte. Es wird eine astronomische Summe sein, die wir am Ende des Tages dafür zahlen werden, von den indirekt von ihr verschuldeten Verlusten an Menschenleben ganz zu schweigen.


Gerne erfüllen wir die Bitte der Betreiber des alternativen Telegram-Nachrichtenkanals D-NEWS, an dieser Stelle Werbung für sie zu machen.
D-NEWS – besuchen und abonnieren lohnt sich! Hier der Link: https://t.me/MeineDNEWS

image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.
Jetzt den PI-NEWS-Telegram Kanal abonnieren!

132 KOMMENTARE

  1. Nun, die 3. Welle kommt, da die Regierung zu blöd war die Grenzen zu schließen, den ÖPNV zu stoppen, die Flugzeuge zu grounden.
    Was wir haben ist kein Lockdown, sondern ein Witz.
    Die Pandemie bekämpft man nicht mit Halbheiten, seht nach China, die zeigen wie es geht.
    Wir belügen uns ständig selbst, verwenden Begriffe (Lockdown) die nicht richtig sind und wundern uns, dass wir nicht vorankommen.
    Mich ekelt dieses Land, diese Gesellschaft und diese Regierung nur noch an!

  2. @erich-m
    Wegen Leuten wie Ihnen,die nicht begriffen haben daß dies alles politische Kalküle sind und keine Pandemie,die nach Chinesischen Verhältnissen schreien,deshalb fährt Merkel unser Land in den Abgrund.Und das widert mich an!

  3. In unserem Kreisgebiet sind in den letzten 7 Tagen drei Menschen „an oder mit dem Virus gestorben“, wie es so schön heisst.
    Die Verstorbenen waren 89, 94 und 100 Jahre alt!
    Hallo! Jemand zu Hause im Oberstübchen?
    Die „Coronatoten“ sind viele Jahre älter geworden als der Durchschnitt.
    Dafür wird Deutschland platt gemacht?
    Unsere liebe Nachbarin ist im Dezember mit 56 Jahren elendig an Krebs gestorben. 🙁
    Hat aber Niemanden interessiert, da sie ohne Corona, viel zu früh, diese Welt verlassen hat.

  4. Ein Land,
    das von einer ehemaligen DDR Funktionärin regiert wird,

    In dem Bürger alleine im Auto aus Angst vor GrippeC eine Maske tragen

    In dem die Gesetze einfach ignoriert und übergangen werden

    …muss der aufrechte Bürger Gesetz und Ordnung wieder herstellen, mit allen Mitteln

    Das ist die Pflicht von uns

  5. Diese Frau fremdelt mit Menschen. Sie ist wie ein Roboter und verlangt dies von anderen. Sie ist besessen von Macht, sie selbst ist absolut unfähig, talentfrei und hat ein überzogenes Geltungsbedürfnis. Wer ihr folgt, dem gegenüber gibt sie die verständnisvolle Mutti, wer nicht, wird von ihr vernichtet. Schwarz-weiss, das ist ihr Weltbild und ihr Selbstbild, denn die zur Schau getragene Gelassenheit, Gönnerhaftigkeit ist genau das, zur Schau getragen.

  6. Hoffnungsschimmer 24. Februar 2021 at 07:37
    In unserem Kreisgebiet sind in den letzten 7 Tagen drei Menschen „an oder mit dem Virus gestorben“, wie es so schön heisst.
    Die Verstorbenen waren 89, 94 und 100 Jahre alt!
    Hallo! Jemand zu Hause im Oberstübchen?
    Die „Coronatoten“ sind viele Jahre älter geworden als der Durchschnitt.
    Dafür wird Deutschland platt gemacht?
    Unsere liebe Nachbarin ist im Dezember mit 56 Jahren elendig an Krebs gestorben. ?
    Hat aber Niemanden interessiert, da sie ohne Corona, viel zu früh, diese Welt verlassen hat.
    ———
    Da bietet sich eigentlich die Frage an, wie alt „früher“ die Grippetoten waren.

    „2018/19 wurden laut RKI 954 Todesfälle mit Influenza-Infektion übermittelt (52 Prozent männlich; 86 Prozent über 59 Jahre alt), was deutlich weniger sind als in 2017/18 mit 1.674 Todesfällen.“
    https://www.deutsche-apotheker-zeitung.de/news/artikel/2019/10/04-10-2019/mild-oder-schlimm-wie-war-die-letzte-grippesaison/chapter:2

    Ist das Alter betreffend also fast das Gleiche.

  7. Drittes Reich + Dritte Welle -> Dritte Welt

    Sogar Marokko hat nun Schland überholt.

    Unter Merkel und Spahn sind wir nun „Bummelletzter“, wie man im GST-Ferienlager in der Pionierrepublik Wilhelm Pieck am Werbellinsee gesagt hätte.

  8. Corona ist schlicht und einfach die diesjährige Grippe. Mehr nicht. Es wird aber leider dazu benutzt, Europa in Schutt und Asche zu legen.

  9. seegurke 24. Februar 2021 at 07:28

    @erich-m
    Wegen Leuten wie Ihnen,die nicht begriffen haben daß dies alles politische Kalküle sind und keine Pandemie,die nach Chinesischen Verhältnissen schreien,deshalb fährt Merkel unser Land in den Abgrund.Und das widert mich an!
    ————-
    Über 89% der angeblichen 65303 Coronatoten waren eindeutig am Lebensende, also älter als 70 Jahre und überwiegend wesentlich älter als 80 Jahre – obdziert wurde nur im unteren Promillebereich, also NICHT und die obduziert wurden sind an alles anderem als an Corona gestorben (Uni Hamburg Prof. Püschel)

    https://de.statista.com/statistik/daten/studie/1104173/umfrage/todesfaelle-aufgrund-des-coronavirus-in-deutschland-nach-geschlecht/

    Ich habe die Sachen immer wieder verlinkt und es ist seit Monaten immer der gleiche Mist mit einigen Foristen. Entweder gucken die da nicht rein und verbreiten deshalb diese Tagesschauweisheiten oder sie können keine Statistiken lesen. Es ist zum Verzweifeln !!!

  10. „Diese Frau zur Kanzlerin zu machen, war der größte Fehler in der deutschen Nachkriegsgeschichte. Es wird eine astronomische Summe sein, die wir am Ende des Tages dafür zahlen werden, von den indirekt von ihr verschuldeten Verlusten an Menschenleben ganz zu schweigen.“

    Die gefährlichste Kombination überhaupt: absolute Hybris mit kompletter Unfähigkeit kombiniert!

    Diese Frau kostet schlichtweg das ganze Vermögen der Bundesrepublik Deutschland und dabei hat sie doch nur alles richtig gemacht und wollte nur das Beste.

    Bis auf den katastrophalen Tag, wo sie einmal ein wenig zu wenig Majoran in ihrer weltberühmten Kartoffelfuppe hatte.

  11. Covid ist ein normales Lebensrisiko, wie jede Grippewelle. In keiner Weise tödlicher.
    Deshalb ist der Lockdown ein politisches Verbrechen und muss sofort beendet werden.
    Ziviler Ungehorsam! Wahltag ist Zahltag!

  12. seegurke 24. Februar 2021 at 07:28

    @erich-m
    ————-
    Auf Intensivstationen verstarben in den 11 Monaten mit Stand 23.02.2021
    21364 angebliche Coronatote:
    https://de.statista.com/statistik/daten/studie/1108578/umfrage/intensivmedizinische-versorgung-von-corona-patienten-covid-19-in-deutschland/

    Das heißt von den 65 303 angeblichen Coronatoten verstarben also 43 939 Menschen mit/an einer schweren Krankheit offensichtlich ohne eine intensivmedizinische Betreuung.
    Mir kann niemand bisher klar erläutern, wie das sein kann !!! Wenn eine schwere Krankheit mit dem Tod endet, warum waren die alle nicht auf einer Intensivstation ???
    Eine weitere Frage, die sich dann stellt ist:

    Wurde den angeblichen Coronaopfern eine ITS-Behandlung verweigert oder haben die sie selbst verweigert oder sind das einfach keine Coronatoten???
    ——-
    so @ erich-m Jetzt kommen sie dran! Ihre Antwort mit Nachweisen und links sind jetzt gefragt. Und Sie schulden mir seit Wochen die Nachweise, dass die Querdenker am Infektionsgeschehen Schuld sind – da warte ich noch immer auf die Belege für Ihre Behauptungen !!!

  13. Wie man auch immer diese Krankheit einordnen will: wie eine Grippe, wie ein Schnupfen, wie sonst was. Fakt ist, dass weltweit doch reichlich viele gestorben sind. Das mag ja statistisch nichts bedeutendes sein, für die direkt betroffenen, denke ich schon. Ein gute Freund von mir ist elendiglich an Corona und nicht mit Corona gestorben. Lunge verklebt, Leber und Nieren mit Blutgerinnseln zerstört….
    Corona ist im Gegensatz wie eine Raucherlunge, Säuferleber, Übergewicht und viele andere selbst verursachte Krankheiten nichts, was die betroffenen Personen in der Regel selbst zu verantworten haben.
    Unsere Regierung hätte die Gelegenheit eine große Anzahl der Todesopfer zu verhindern, indem die hauptsächlich Betroffenen gleich von Anfang an komplett aus der Schusslinie genommen worden wären, gehabt.
    Hat Sie aber nicht.
    Über die Gründe und Verantwortlichkeiten sollten wirklich unabhängige Gerichte entscheiden.
    Werden Sie aber nicht.
    Über die Gründe und Verantwortlichkeiten sollten wirklich unabhängige Medien recherchieren und berichten.
    Werden Sie aber nicht.
    Über die Gründe und Verantwortlichkeiten sollten wirklich unabhängige Bürger sich Gedanken machen und entsprechend wählen.
    Werden Sie aber nicht.
    Das was immer so schön als DDR 2.0 bezeichnet wird, kommt dem, was wir derzeit erleben, nicht im Ansatz nach.
    Der heutige neue Sozialismus hat unser System, in bester trotzkistischer Manier, unterwandert und ein System der Abhängigkeiten geschaffen.
    Indem den Menschen der Wunsch nach einem stetig rasant steigenden Lebensstandard und Konsumverhalten eingebläut wurde, ergibt sich die Ergebenheit zum System von selbst. Will ich nicht auf billiges Fleisch, RTL II, Reisen nach möglichst immer weiter weg, ständig den neusten Fernseher oder Handy verzichten, muss ich meine Einkommenssituation sichern. Das kann ich nur, wenn ich still bin, unter dem Radar bleibe und mich ruhig verhalte, da ich sonst sehr schnell diese „Privilegien“ verlieren werde.
    Der einzige Weg aus diesem Teufelskreis wieder zu entkommen, ist die Emanzipation der Bürger von der derzeitigen Lebensart. Wenn ich mit einem wesentlich „schlichteren“ Leben zufrieden bin, dann bin ich automatisch aus diesem Kreis raus.
    Das ist die wirkliche Angst der Regierenden, dass Sie die Abhängigkeit der Bürger verlieren.
    Mit der Abhängigkeit verliert der Bürger auch seine freiwillige Unmündigkeit. Dann denkt er über die Taten und Ergebnisse der Politiker nach und nicht ob der nächste Fernseher besser 8K haben sollte.

  14. Merkel ist wieder genauso stur wie mit den Flüchtlingen!
    Da hat sie bis heute alle reingelassen. Und jetzt will sie keinen von uns mehr rauslassen.

    Die Leute haben die Nase gestrichen voll!
    Man sollte in den Öffentlichen Verkehrsmitteln und in den Geschäften, auf die die Leute dringend angewiesen sind, die Masken lassen zum Schutz, aber den ganzen anderen Unsinn endlich lassen.

    Masken in der Fußgängerzone und trotzdem die Läden zu, Masken beim Joggen, Masken im Kindergarten. Es reicht jetzt langsam!

    Die Regierung ist zu GEIZIG, um die Mundspültests für die Schulen und Berufstätigen einzuführen.
    Lieber quälen sie uns mit den Impfungen wollen die Gesunden krank spritzen.

    Sie sollen die Restaurants und die Läden endlich öffnen. Wenn sie das nicht tun, dann werden die Leute privat feiern gehen.

    Alle haben genug von diesem Irsinn.
    Der Mensch braucht frische Luft, kann nicht draußen mit Masken herumlaufen im Frühling!!

    Gestern an der Eisdiele war eine Menschenschlange ungelogen 200 Meter lang!

    Den Leuten reicht es jetzt! Diesen Sommer werden sie sich nicht mehr gängeln lassen und Angst einjagen lassen.

    Symptomlose hoch ansteckend!
    Das wurde bis heute noch nicht bewiesen!
    Das ist eine pure Vermutung!

    Wo ist der Symptomlose, und wo ist der Angesteckte im Koma, der sich bei dem Symptomlosen angesteckt hat??? Wo?
    Es gibt kein einziges Beispiel! Alles Vermutungen!

    In anderen außereuropäischen Ländern geht das Leben auch ohne Impfung ganz normal weiter, die Restaurants sind offen nur Europa ist dicht!

    Immer nur Israel und Impfungen im Fernsehen, was soll das?
    Sie sollen lieber mal die Länder zeigen, wo das Leben normal ist!

  15. Informationspflicht !

    WENN ES EINE GLEICHSTELLUNG ALLER EU LÄNDER GIBT, GILT DAS AUCH BALD FÜR DEUTSCHLAND

    OT,-….Meldung vom 23.2.2021 – 22.27

    Recht auf Selbstbestimmung in Spanien? Galicien will Covid-19-Impfpflicht einführen – bis zu 60.000 € Strafe

    Die Regionalregierung von Galicien im Nordwesten Spaniens hat angekündigt, dass die Covid-19-Impfung für alle 2,7 Millionen Einwohner verpflichtend sein soll. Das gab Galiciens Regionalpräsident Alberto Nuñez Feijóo am Dienstag auf einer Pressekonferenz bekannt. Seine Regierung arbeitet bereits seit November an einem entsprechenden Gesetzentwurf.Demnach sollen Impfverweigerer mehrere Tausend Euro Strafe zahlen müssen. Wird der Verstoß als „geringfügiges Vergehen“ eingestuft, wird eine Strafe von 1.000 bis 3.000 Euro fällig. In Fällen, in denen der Verstoß „ein Risiko oder einen ernsthaften Schaden für die Gesundheit der Bevölkerung darstellt“, kann die Strafe von 3.000 € bis 60.000 € reichen. siehe 1.45 Min. netzfund Video vom 23.2.2021 … klick !

  16. Wenn man die Maske in der Fußgängerzone abnehmen will, dann muss man ein Eis in der Hand haben, oder eine Wurst essen. Dann darf man die Maske dort abnehmen.

  17. Demonizer 24. Februar 2021 at 08:33
    seegurke 24. Februar 2021 at 07:28
    so @ erich-m Jetzt kommen sie dran!
    ———————————–
    So so, Sie glauben also das ich ihnen irgendwie Rechenschaftspflichtig bin?
    Für wen halten Sie sich?

  18. jeanette 24. Februar 2021 at 08:45

    100% einverstanden mit Ihrem (Deinem?) Kommentar !!!

    Ich haue hier noch einen rein:

    Die meisten Studien zur Immunität nach COVID-19 haben die Antikörper bestimmt, die nach einer Infektion von B-Zellen gebildet werden und an der Abwehr der Viren beteiligt sind. Die Konzentration dieser Antikörper geht nach dem Ende der Infektion langsam zurück. Dies wurde auch bei Menschen beobachtet, die sich von einer schweren COVID-19 erholt haben. Wichtiger für die langfristige Immunität sind jedoch die Gedächtniszellen, die die Erinnerung an den Viruskontakt bewahren und im Fall einer erneuten Infektion die Bildung von Antikörpern beschleunigen. In einer Studie in Science Immunology (2020; DOI: 10.1126/sciimmunol.abf8891) war auch nach 8 Monaten noch T-Zellen vorhanden, was zu Hoffnungen auf eine lang dauernde Immunität berechtigt.

    https://www.youtube.com/watch?v=kzFfQHxFX04

  19. Das Ziel kann eigentlich nur sein, Mittelstand, Gastronomie, Kleingewerbe, Einzelhandel und Freiberufler zu ruinieren. Und hinter diesem Ziel ein anderes, größeres. Aber sie lassen die Katze nicht aus dem Sack, es wird weitergeheuchelt und -gemauschelt. Vorstellen kann ich mir das Ganze immer noch nicht.

  20. Demonizer 24. Februar 2021 at 08:33
    seegurke 24. Februar 2021 at 07:28

    Mein Senf:
    Schön mal etwas von Abrechnungsbetrug auch Rechnungs“Optimierung“ gehört?
    Der Arzt ist im Klinikum Angestellt oder er hat eine Praxis und abhängig vom Berufsverband, die Abrechnung erfolgt über Abrechnung „Agenturen“ die in Konkurrenz zueinander stehen, heisst sie müssen Kunden Weben und locken mit „Optimierungc der Rechnungen die an die Kassen gehen….
    Jetzt kommt Corona neu dazu,…. Gibt mehr Geld, ist so!
    Z. B. Ist der Totgeflegte CoronacPosetiv….
    Woher ich das weiss?.. sehr gute Kontakte zu Mitarbeiter die in de Kassen gegen Abrechnungsbetrug Arbeiten
    (Abteilungen die nur diese Aufgabe erfüllen….
    Und dabei sehr erfolgreich sind, da weden Hunderte von Millionen zurück geholt, von den Ärzten, sind auch nur Menschen diese Ärzte, die Verlockungen nicht widerstehen können!)

  21. Als es noch die Grippe gab, wo haben sich die Leute da immer angesteckt?
    Immer in den öffentlichen Verkehrsmitteln, in den Büros über die Klimaanlagen und die Hauptbrutstätten waren die Kindergärten!

    So ist es auch diesmal!

  22. erich-m 24. Februar 2021 at 08:50

    Demonizer 24. Februar 2021 at 08:33
    seegurke 24. Februar 2021 at 07:28
    so @ erich-m Jetzt kommen sie dran!
    ———————————–
    So so, Sie glauben also das ich ihnen irgendwie Rechenschaftspflichtig bin?
    Für wen halten Sie sich?
    ————
    Naja, Sie sollten Ihre Behauptungen einfach belegen, sonst sind Sie einfach nicht besser als der Troll „Ümer“, der hier vor 2 Tagen im Forum aufgetaucht ist und einen absoluten Unsinn gepostet hat !!! Wir wollen/ ich will schon, dass Behauptungen belegt werden.
    Also wäre es doch nur gut, wenn Sie uns an Ihre Weisheiten teilhaben lassen und wo Sie die herhaben !!!

  23. Man sollte bei den Schülern täglich Fieber messen.
    Aber das wird schon daran scheitern, dass es gar nicht so viele Fieberthermometer gibt.

    Bevor man alle Schüler großspurig mit teuren Laptops ausstattet, sollte man jedem Schüler erst einmal ein Fieberthermeter ermöglichen, das er täglich mit zur Schule bringt!

  24. Gerade habe ich gelesen, dass es in unserem Kreisgebiet 8 Neuinfektionen gegeben hat.
    Alle in Pflegeeinrichtungen.
    Die Altenheime sollen aber mit der 1. und 2. Impfung durchgeimpft sein.
    Wie ist das möglich?
    Schützt die Impfung doch nicht vor Ansteckung?
    Was soll dann das ganze Palaver über „Privilegien“ für Geimpfte?
    Alles Scheindiskussionen, um von Lug und Betrug ab zu lenken.

  25. Es ist unbegreiflich, daß in einer Demokratie ein
    offensichtlich größenwahnsinniger Politiker nicht
    kurz und schmerzlos abgesägt kann !!!!!

  26. Neue Studie: Bevölkerung von Ischgl weiter immun gegen Corona

    Im österreichischen Skiort Ischgl waren im Frühjahr besonders viele Menschen mit dem Coronavirus infiziert.
    Bis heute sind viele von ihnen immun, wie eine neue Studie der Medizinischen Universität Innsbruck zeigt.
    Während der zweiten Corona-Welle konnte sich das Virus nicht mehr in Ischgl ausbreiten.

    https://www.rnd.de/gesundheit/ischgl-immun-gegen-corona-neue-studie-aus-innsbruck-liefert-neue-erkenntnisse-G63EXVCYSBF5HOHY3DU4PNEONY.html
    ——————–
    Sogar die Lügenpresse berichtet, dass Impfen völlig unnötig ist, sie sagen es aber nicht direkt:
    Die Wissenschaftler hatten bereits im April in Ischgl einen großen Anteil der Bevölkerung auf Antikörper gegen das Virus getestet: Antikörper im Blut sind ein Beleg dafür, dass eine Infektion durchgemacht und anschließend ein Immunschutz aufgebaut wurde. Im Rahmen einer Folgestudie wollten die Innsbrucker Wissenschaftler nun einige Monate später überprüfen, ob immer noch ein Immunschutz bestand. Dazu nahmen sie im November erneut Blutproben von 800 Bewohnern von Ischgl, die sie schon im April untersucht hatten.
    ———–
    So und was nun?!!!

  27. erich-m 24. Februar 2021 at 07:13

    Nun, die 3. Welle kommt, da die Regierung zu blöd war die Grenzen zu schließen, den ÖPNV zu stoppen, die Flugzeuge zu grounden.
    Was wir haben ist kein Lockdown, sondern ein Witz.
    Die Pandemie bekämpft man nicht mit Halbheiten, seht nach China, die zeigen wie es geht.
    ———————————–

    Sie haben wirklich paranoide Züge!
    Sie sehen nur noch Kranke!
    Sind Ihnen die vielen Gesunden noch nicht aufgefallen??
    Die gibt es en masse!

  28. erich-m 24. Februar 2021 at 07:13

    Die Pandemie bekämpft man nicht mit Halbheiten, seht nach China, die zeigen wie es geht.

    Dort bekämpft man Wahrheiten und erzeugt Pandemien!

    Das Ding ist durch Schlampigkeit als B-Waffe „entglitten“, daher die drastische Abriegelung der Stadt durch die Behörden. Und ein Maoist beriet die Bundesregierung, dass es hierzulande 1-2 Millionen Tote geben würde….

  29. Hoffnungsschimmer 24. Februar 2021 at 08:59

    Gerade habe ich gelesen, dass es in unserem Kreisgebiet 8 Neuinfektionen gegeben hat.
    Alle in Pflegeeinrichtungen.
    Die Altenheime sollen aber mit der 1. und 2. Impfung durchgeimpft sein.
    Wie ist das möglich?
    Schützt die Impfung doch nicht vor Ansteckung?
    Was soll dann das ganze Palaver über „Privilegien“ für Geimpfte?
    Alles Scheindiskussionen, um von Lug und Betrug ab zu lenken.
    ————-
    Der unsägliche PCR-Test scheint die Impfung als positiven Test auszuweisen. Macht auch Sinn, wenn man darüber nachdenkt, dass er irgendwelche Schnipsel denen das C-Virus unwissenschaftlich zugeordnet wird anzeigt.

  30. Als es noch die Grippe gab, da wusste man gewöhnlich ganz genau wo man sich angesteckt hatte, im Bus, in der Bahn, beim Partner, beim Arbeitskollegen oder bei der Freundin.

    Und jetzt bei COVID kann angeblich keiner sagen wo er sich angesteckt haben will? In jeder Talkshow bei dieser Frage große Augen und eisernes Schweigen! IMMER! Und das auch von Komaleuten, die uns ihren langen, fürchterlichen Leidensweg in allen widerlichen Einzelheiten ausbreiten. Bei dieser Frage befällt alle die Amnäsie! Die verraten nicht wo sie sich angesteckt haben, und es ist auch gar nicht erwünscht, dass sie das sagen! Sonst wäre der Spuk ganz schnell vorbei. Da könnte man das unbekannte Phantom nicht noch länger durch alle Gassen jagen!

    Das ist doch nicht glaubhaft!!
    Da sind einfach blöddreiste Lügner!

  31. Eurabier 24. Februar 2021 at 09:18

    erich-m 24. Februar 2021 at 07:13

    Die Pandemie bekämpft man nicht mit Halbheiten, seht nach China, die zeigen wie es geht.

    Dort bekämpft man Wahrheiten und erzeugt Pandemien!

    Das Ding ist durch Schlampigkeit als B-Waffe „entglitten“, daher die drastische Abriegelung der Stadt durch die Behörden. Und ein Maoist beriet die Bundesregierung, dass es hierzulande 1-2 Millionen Tote geben würde….
    ——————————-

    Wahrscheinlich ist es so.
    Und den verlogenen CHinesen danach noch zu trauen in Bezug auf Rettung ist genauso absurd!

  32. jeanette 24. Februar 2021 at 09:21

    Und in der prä-Merkelära, als es noch Erkältungen, Grippen und sichere Kölner Domplatten gab, isolierte sich jeder mit Husten und Schnupfen zu Hause, damit die Gesunden weiter das öffentliche Leben aufrecht erhalten konnten.

    „Wir kannst Du mit deinem Rotz heute zur Arbeit? Bleib lieber im Bett!“, sagte der Gesunde zum Kranken.

    Heute bleiben die Gesunden zu Hause, damit sie die anderen Gesunden nicht anstecken….

  33. Man kann es nicht oft genug wiederholen: Die Dummen repräsentieren nun mal die absolute Mehrheit. Das ist in der Geschichte der Menschheit schon immer so gewesen und wird sich auch nie ändern. Letzteres zu versuchen ist vergebene Liebesmüh. Lassen wir sie leiden, sie wollen es nicht anders! Für uns bleibt nur die Sezession….

  34. Nach den Sommerferien in Bayern liegen die Bundestagswahlen an. Als der von mir hoch geschätzte Youtuber Markus Gärtner letztes Jahr sagte, die B-Waffengrippe aus Wuhan würde das Merkelkriegsrecht bis zu den Wahlen aufrecht erhalten, hielt ich ihn jedoch für einen Pessimisten aber Pessimisten sind Optimisten mit langer Berufserfahrung! 🙂

    https://www.welt.de/vermischtes/live221095606/Corona-live-Soeder-rechnet-nicht-mit-schnellen-Lockerungen-fuer-Urlaubsreisen.html

    Söder rechnet nicht mit schnellen Lockerungen für Urlaubsreisen in den Ferien

  35. Alt sollte man einfach mal einen ganz anderen Ansatz durchdenken?

    Frau Dr Merkel: ich habe keine Freude am Leben und dann sollen andere auch keine haben…

    ich kann mich nicht draußen einfach in ein Café setzen und dann soll sich niemand setzen dürfen…

    Ich bekomme den Schnaps immer in Wasserflaschen ins Haus geliefert, dann können das andere genauso machen…

  36. Bierologe
    24. Februar 2021 at 09:32
    Man kann es nicht oft genug wiederholen: Die Dummen repräsentieren nun mal die absolute Mehrheit.
    ++++

    Unter der dämlichen Mehrheit leiden aber auch die anderen mit! 🙁

    Und die Dummen leben viel mehr von den Leistungen der Klugen als andersherum.

    Klimahüpfen und dämliches Geschnatterer von linksgrünen Deppen reduziert außerdem gravierend den Wohlstand für fast alle.

    Außer natürlich für Politiker!

  37. @ Eurabier 24. Februar 2021 at 08:13

    Es wird keine Änderung in Rheinland Pfalz durch Wahlen geben.
    Jeder wusste schon beim unfähigen Beck was Sache ist, hat aber keinen davon abgehalten, die noch viel unfähigere Dreier zu wählen. Rheinland Pfalz lebt von seinen unzähligen Beamten und Angestellten im ÖD. Im Kleinstädchen Cochem ( 4500 Einwohner ), sitzen sage und schreibe 500 öffentlich bezahlte faulenzende Sesselfurzer in Kreis und Verbandgemeinde. Ohne die Stadtverwaltung mit zu rechnen.
    Die leben von diesem Verwaltungsmoloch der seinen Lebenszweck in Schikanen und Erfinden neuer Gängeleien sieht. Kleine Könige in Ämtchen und Behörden.
    Die sind unser Untergang.

  38. @ Eurabier

    da sollte keiner überrascht sein. Das war doch von Anfang klar. Auch der Regierung.

    Dass das Defizit jetzt weniger groß ist, als erwartet, ist doch eine erfreuliche Nachricht.

  39. jeanette
    24. Februar 2021 at 09:23
    Eurabier 24. Februar 2021 at 09:18

    erich-m 24. Februar 2021 at 07:13

    Die Pandemie bekämpft man nicht mit Halbheiten, seht nach China, die zeigen wie es geht.

    Dort bekämpft man Wahrheiten und erzeugt Pandemien!

    Das Ding ist durch Schlampigkeit als B-Waffe „entglitten“, daher die drastische Abriegelung der Stadt durch die Behörden. Und ein Maoist beriet die Bundesregierung, dass es hierzulande 1-2 Millionen Tote geben würde….
    ——————————-

    Wahrscheinlich ist es so.
    Und den verlogenen CHinesen danach noch zu trauen in Bezug auf Rettung ist genauso absurd!
    ++++

    Eine anständige Pandemie mit hoher Mortalität kommt den Chinesen aber mit ihrer 2-Kindphilisophie zur Bekämpfung der Überbevölkerung sehr entgegen!

  40. Frau Merkel vertritt schon lange nicht mehr das Deutsche Volk,
    sondern sie ist der Diener anderer und der Impflobbyisten.

  41. Oberbuergermeister 24. Februar 2021 at 08:37

    Besonders Ihrem letzten Abschnitt kann man nur zustimmen !
    Es gibt ja den alten abgedroschenen Spruch :
    „sich etwas anschaffen, was man gar nicht braucht,
    vom Geld, das man nicht hat,
    für die Nachbarn, die man nicht leiden kann … “

    „weil ich es mir wert bin“ und lauter solcher Werbeklamauk, wie leicht lassen sich viele Leute verführen zu überflüssigem Konsum, stecken anschließend in der Schuldenfalle. Und hier liegt dann der sprichwörtliche Hund begraben – in Sachen Abhängigkeit, man will ja nicht den sozialen Status verlieren. Wer verschuldet ist, hängt an der ganz kurzen Leine. Allgemein gilt, was ich loslassen, woauf ich verzichten kann, damit bin ich nicht „erpreßbar“ ! Und wenn es ein Job ist, wo der Arbeitgeber etwas verlangt, was ich nicht möchte, weil es einen Eingriff in meine körperliche Unversehrtheit darstellt.

  42. @ coxnox 24. Februar 2021 at 08:28
    Dieser humanoide Plumpudding wird ein solch nachteiliges Wahlergebnis sofort per ordre de Mufti rückgängig machen. Was anderes ist völlisch unmöööschlisch und nicht zielführend.
    Die Gelbfüßler und Badenser werden Old Kretche mit Jubel bis in den finalen Industrielockdown bestätigen. Wen Renault seine Dacia in Rumänisne ud Marokko bauen kann, kann Daimler seine S-Klasse auch in China bauen. Da sind sie näher am Kunden.

  43. Die AfD geht juristisch gegen die umstrittene Praxis des Bundesverfassungsgerichts vor, einen Kreis von Journalisten vorab und vertraulich über seine Urteile zu informieren. Wie das Verwaltungsgericht Karlsruhe am Dienstag bestätigte, ist eine entsprechende Klage der Partei eingegangen (3 K 606/21). Die AfD will feststellen lassen, dass ein solches Vorgehen vor einer Urteilsverkündung im vergangenen Sommer zu Äußerungsbefugnissen von Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) rechtswidrig war und die AfD in ihrem Recht auf ein faires Verfahren verletzt hat.

    https://www.tagesspiegel.de/politik/afd-verklagt-bundesverfassungsgericht-geheime-oeffentlichkeitsarbeit-kommt-vor-gericht/26941012.html

  44. Wenn ich dieses Land von außen beobachten könnte würde ich vor lauter Lachen Bauchweh bekommen.

    Die Qualität der Verdummung ersetzt jede Comedy. Dazu noch die Propaganda der MSM und fertig ist eine völlig neue Art einer Zukunftsgesellschaft. Ich glaube das diese Gesellschaft von sich aus schon viel weiter ist als diese Elite-Mischpoke hoffte. Die müssen sich beeilen die Gesellschaft einzuholen.

  45. Zur Absenkung der
    Corona-Inzidenzwerte gegen „0“ empfiehlt eule54 auf Coronatests völlig zu verzichten!
    Oder zumindest die Testergebnisse nicht zu veröffentlichen! 🙂

  46. Egal ob Media-Markt und Saturn, Obi oder der Modehändler Breuninger: Bei immer mehr Einzelhändlern in Deutschland reißt nach Monaten des Lockdowns der Geduldsfaden. Die Folge: Auf die deutschen Gerichte rollt derzeit eine Klagewelle zu, mit der die Elektronikhändler, Baumärkte und Modegeschäfte ein Ende der Ladenschließungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie erzwingen wollen.

    Beispiel Media-Markt-Saturn: Deutschlands größter Elektronikhändler hat beim Oberverwaltungsgericht Münster einen Eilantrag auf Aufhebung der Betriebsschließungen in Nordrhein-Westfalen gestellt. Anträge in weiteren Bundesländern sollen folgen. „Die bereits seit mehr als zwei Monaten bestehenden Betriebsschließungen in Deutschland sind unverhältnismäßig. Der Einzelhandel war nachweislich nie ein Infektionshotspot“, begründete Deutschland-Chef Florian Gietl den Schritt.
    https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/unternehmen/media-markt-und-co-einzelhaendler-klagen-gegen-lockdown-17213734.html
    ————–
    Jetzt weiß ich, warum Merkel und Co. der Arsch auf Grundeis geht… auch die letzte gefakte „Umfrage“ besagt, dass mittlerweile mindestens 27 Millionen Bürger (also ca. ein Drittel) das Ende der unverhältnismäßigen Coronavernichtungsmaßnahmen wollen.

  47. „Während in Deutschland Urlaube und Reisen für die Normalbevölkerung nur unter Vorlage von Negativtests oder Impfnachweisen möglich sein sollen, während Kontaktbeschränkungen gelten und Reisen ins Ausland nur unter Inkaufnahme von erheblichen Schikanen wie Quarantänen und Testzwang möglich sind, läuft der Nachschub an Asylbewerbern und ihren Angehörigen reibungslos wie immer. “

    https://www.bgl-ev.de/images/downloads/media_3469_1.PDF

  48. So lange es abgrundtief dumme Menschen gibt, so lange kann sich dieses Unweib weiterhin ungestört
    austoben.

    In einer medizinischen Einrichtung hatte ich letzte Woche folgendes, denkwürdiges Erlebnis:

    Die mich behandelnde Mitarbeitin forderte mich auf, meine Maske aufzusetzen. Sie selbst war geimpft und trug eine FFP2-Maske.

    Als ich sie fragte, wieso sie als Geimpfte und eine Maske Tragende noch Angst vor Ansteckung habe, sagte diese Trulla doch glatt:

    “ ES GEHT NICHT UM ANSTECKUNG, SONDERN DAS MASKETRAGEN IST EINE REGEL, an die man sich halten muß“.

    Ich: „Eine Regel wofür?“
    Sie: „Mit Ihnen diskutiere ich nicht, ich kenne Ihre Ansichten“.

    Hirnlose Roboter dieser Art sind leider nicht selten. Willige Helfershelfer, die man zu allem, ich fürchte zu wirklich allem, gut gebrauen kann.

  49. Derweil suggerieren sie uns über Umfragen, dass wir mit dem Zerstörungswerk doch zufrieden sind und unsere Beherrscher lieben:

    Meldung von 06:27 Forsa: Politische Stimmung bleibt stabil
    Meldung von 06:17 Umfrage: Merkel und Söder am beliebtesten

    Das hätte sich Orwell so nicht ausdenken können…

  50. Alter Verkäufertrick: Künstliche Verknappung. Sie wollen einen Run auslösen: Leute sichert euch den Impfstoff, es ist nicht viel da! Außerdem kann man damit die geringe Zahl der Impfungen erklären, nach dem Motto: Es liegt natürlich nicht daran, dass den Impfstoff keiner haben will, sondern wir kommen mit dem Lieferungen nicht nach…

    PAUKENSCHLAG in Niedersachsen: Polizeipräsident wegen öffentlicher Kritik an Corona-Maßnahmen gefeuert?

    Der für seine »politischen Säuberungsaktionen« (verbunden mit horrenden Kosten für die Steuerzahler) bestens bekannte niedersächsische Innenminister Boris Pistorius (SPD) hat Göttingens Polizeipräsident Uwe Lührig (63) völlig unerwartet mit sofortiger Wirkung in den vorzeitigen Ruhestand versetzt.

    Das schwerwiegende Vergehen von Lührig, der den Polizeiberuf von der Pike auf gelernt und sich mit den Jahren bis an die Führungsspitze hochgearbeitet hat, ist dem Vernehmen nach laut dem Boulevard-Blatt BILD dessen öffentliche Kritik an der Corona-Politik der SPD-geführten Landesregierung, welche dieser kürzlich mit den Worten:

    »Ich verliere das Vertrauen in den Staat«

    bedacht hat. Vorgenannte Beweggründe wurden von Lührig gegenüber dem Göttinger Tagblatt mit den Worten »seine Entlassung habe auch mit seiner öffentlichen Kritik zu tun« untermauert.

    Schon im Jahre 2013 – rund 10 Wochen nach Amtsantritt – hat Boris Pistorius (SPD) in seiner Funktion als frischgebackener Innenminister völlig unverblümt vier von sechs Polizeipräsidenten ausgetauscht. Kritiker sprachen schon damals von einer »politischen Säuberungsaktion«. Kostenpunkt für den gebeutelten Steuerzahler seinerzeit: Mehrere Hunderttausend Euro.

  51. @ Feldhamster 24. Februar 2021 at 09:53
    Es gibt ja den alten abgedroschenen Spruch :
    „sich etwas anschaffen, was man gar nicht braucht,
    vom Geld, das man nicht hat,
    für die Nachbarn, die man nicht leiden kann … “

    Mit unserem easy Sparkassenkredit. Wie für mich gemacht………
    Insolvenz ? Pah ! Doch nicht in Germoney

  52. @FrauM 24. Februar 2021 at 09:59

    Solche Menschen haben beim Führerbesuch damals ganz vorne in der ersten Reihe den rechten Arm zum Führergruß gehoben – weil es gerade „eine Regel“ war und ihnen persönliche Vorteile versprach.

  53. Ja wo sind sie dann,
    die Stärken und vor allem unabhängigen Berufsverbände?
    Erst wenn der Letzte Abhängige von Umverteilung und Gängelung aufgibt werden die Beschränkungen der MEGA Seuche (blaubste nicht? Lauterbach Fragen der hat den vollen Plan und zieht seinen Mehrwert aus der Pandemie)
    Gelockert nicht verschwinden 1da es sich dann um ein Bewährtes Instrument zu universelle Anwendung anbietet…
    RIP FREIHEIT 2021….

  54. erich-m 24. Februar 2021 at 07:13
    Nun, die 3. Welle kommt, da die Regierung zu blöd war die Grenzen zu schließen, den ÖPNV zu stoppen, die Flugzeuge zu grounden.
    Was wir haben ist kein Lockdown, sondern ein Witz.
    Die Pandemie bekämpft man nicht mit Halbheiten, seht nach China, die zeigen wie es geht.
    Wir belügen uns ständig selbst, verwenden Begriffe (Lockdown) die nicht richtig sind und wundern uns, dass wir nicht vorankommen.
    Mich ekelt dieses Land, diese Gesellschaft und diese Regierung nur noch an!
    —-Es wird auch noch die 9. Welle kommen! die,gewiss ,die hoechste ist… Aber wenn ernst- es wird so weiter gehen bis die Sklavenhaelter deren Plaene durchgesetzt haben und Sklaven eliminiert sind. Versteht einmal- das Ziel ist euch- Sklaven zu vernichten, entweder mit den Dr. Mengeles 2.0 Impfungen oder mit Wirtschaftlichen Crash. Totale Deindustrialisation kommt.Sklaven haben keine Chance. Es ist alles nur Frage der Zeit.
    Klima und Gruene Nachhaltigkeit wird euch Danke sagen!Geniesst!

  55. @Eurabier 24. Februar 2021 at 09:39

    Auch gerade gelesen:

    Die Coronakrise hat im Jahr 2020 zu einem Finanzierungsdefizit des Staates in Höhe von 139,6 Milliarden Euro geführt. (dts)

    1. Es werden weit über 140 Milliarden Euro sein.
    2. Nicht „die Coronakrise“, sondern die Politik Merkel hat zu diesem Finanzierungsdefizit geführt.

  56. erich-m 24. Februar 2021 at 07:13
    Und Sklaven muessen weg, weil kein Bedarf mehr an die besteht- Produzieren fuer Herrschende werden KI und Robotter, alles wird digitalisiert, Sogar Steuereinnahmen sind ueberfluessig geworden! Es kann sehr woh auch mit Druckmaschine das “Gelt“ geschaffen! und es funktioniert! so lange ihr- Sklaven noch da seid.Aber lange wird das nicht mehr der Fall sein….

  57. Selberdenker 24. Februar 2021 at 10:17
    @Eurabier 24. Februar 2021 at 09:39

    Auch gerade gelesen:

    Die Coronakrise hat im Jahr 2020 zu einem Finanzierungsdefizit des Staates in Höhe von 139,6 Milliarden Euro geführt. (dts)

    1. Es werden weit über 140 Milliarden Euro sein.
    2. Nicht „die Coronakrise“, sondern die Politik Merkel hat zu diesem Finanzierungsdefizit geführt.
    –Peanuts! FED. druckt jeden Monat ueber 1 Trillion $ .der Kurs EUR:$ aendert sich nicht. Das bedeutet ECB ist mindestens genau so fleissig! die wird schon das fehlende drucken! alles wird gut!

  58. Demonizer 24. Februar 2021 at 08:22

    „Ich habe die Sachen immer wieder verlinkt und es ist seit Monaten immer der gleiche Mist mit einigen Foristen. Entweder gucken die da nicht rein und verbreiten deshalb diese Tagesschauweisheiten oder sie können keine Statistiken lesen.“

    Ein derartiges Ausmaß an Lernresistenz und Borniertheit, wie bei erich-m, klimbt, gonger & Co., lässt eigentlich nur den Schluß zu, daß es sich bei den Besagten nur um vom Gegner beauftragte Störer handeln kann. Es wäre schon sehr verwunderlich, wenn solche Personen sich nicht hier unter den Kommentatoren befinden würden.

  59. Merkel ist doch nur machtgeil. Zur Fortsetzung ihrer Corona-Diktatur wird sie ALLES tun. Das Wohl der deutschen Bevölkerung ist ihr sch…egal. Und ich wette, die deutschen Wähler sind wieder zu blöd, bei den nächsten Wahlen die DDR-CDU in die Wüste zu schicken.

  60. Es ist doch ganz klar, wieso das Impfen nicht so voranschreitet, wie anfangs geplant. Es gibt immer mehr Nebenwirkungen und Todesfälle. Aus diesem Grunde müssen die Impfungen verzögert werden. Dann fällt es nämlich nicht so auf, als wenn in wenigen Monaten viele Menschen daran erkranken oder sterben.

  61. @FrauM 24. Februar 2021 at 09:59
    Liebe/r FrauM, diese Leute sind zu allem fähig, aber zu nichts zu gebrauchen.

  62. FrauM 24. Februar 2021 at 09:59

    Das haben Sie perfekt ausgedrückt.
    Die Bücklinge tun einfach alles was die Obrigkeit sagt. Viele würden sich bestimmt auch Hundedreck ins Gesicht schmieren, wenn Merkel und Spahn sagen, dass es gegen Corona hilft.

  63. wernergerman 24. Februar 2021 at 10:20

    erich-m 24. Februar 2021 at 07:13
    Und Sklaven muessen weg, weil kein Bedarf mehr an die besteht- Produzieren fuer Herrschende werden KI und Robotter, alles wird digitalisiert, Sogar Steuereinnahmen sind ueberfluessig geworden! Es kann sehr woh auch mit Druckmaschine das “Gelt“ geschaffen! und es funktioniert! so lange ihr- Sklaven noch da seid.Aber lange wird das nicht mehr der Fall sein….
    —————
    Tja, dann stellen sich noch folgende Fragen:

    – kann KI eine verstopfte Toilette reparieren? (das will ich sehen!)
    -kann Robotik Dächer decken oder reparieren? (bestimmt nicht!)
    -wie macht KI und Robotik Fehlersuche und Reparaturen im Bereich Elektrotechnik, Gas Wasser und Scheiße (undenkbar!)
    -kann Robotik die Menschen in Alten und Pflegeheimen ersetzen? Nein!
    -kann jede Arbeit digitalisiert und mit Robotertechnik ersetzt werden? Nein!
    Da sind erhebliche Fehler in der „schönen neuen Welt“, die die versifften Altparteien uns aufdrücken wollen.
    Und wollen wir das überhaupt ?

  64. Der boese Wolf 24. Februar 2021 at 10:27

    Demonizer 24. Februar 2021 at 08:22
    ——–
    Danke! Sehe ich zu 100% auch so!

  65. Die vielen Missstände, die hier täglich gebracht und kommentiert werden, sind nur einige wenige. Früher hätten nur einer davon gereicht, dass die Medien die verantwortlichen Politiker von den Futtertrögen gejagt hätten. Wir hier wissen das und fühlen uns untereinander bestätigt. Aber in meinem Umfeld, wo einige die Politik endlich mal hier und da kritischer reflektieren, hat das nicht zur Folge, dass bei den Wahlen eine echte Alternative gewählt wurde oder wird, sondern, dass man der Wahl fern bleibt. Kürzlich erst zwei solche Äußerungen von gebildeten fleißigen und interessierten Bürgern vernommen. Bezüglich der AfD wird nur das erwidert, was die Medien zulassen: Beobachtet vom Verfassungsschutz, innerparteiliche Streitereien, Rechtsradikale Gesinnung -> es bleibt vom geworfenem medialen Dreck im Kopf der Wähler genug hängen, um nicht die AfD zu wählen. Und egal wo man Nachrichten, Diskussionen oder Meinungen im Fernsehen mitbekommt, es werden nicht wahrnehmbar AfDler zu Wort gelassen – nur Linke, Grüne, Altparteien und entsprechende regierungsfreundliche ‚Experten‘ und Kommentatoren. Hier und da mal Lindner und Kubicki von der FDP, die tatsächlich mal oppositionell positioniert eingeblendet werden aber nie (so positiv dargestellt) die AfD. Daher werden die Nichtwähler in den Wahlen diese entscheiden, die FDP dazu gewinnen, was der AfD gehören könnte, das war es. Ob nun Grüne, SPD, CDU und Linke ihre Prozente an abgegebenen Wählerstimmen untereinander tauschen hat lediglich Auswirkungen darauf, ob man mit 200 oder 210 Km/h in den Abgrund rast.

  66. Selberdenker
    24. Februar 2021 at 10:17
    @Eurabier 24. Februar 2021 at 09:39

    Auch gerade gelesen:

    Die Coronakrise hat im Jahr 2020 zu einem Finanzierungsdefizit des Staates in Höhe von 139,6 Milliarden Euro geführt. (dts)
    1. Es werden weit über 140 Milliarden Euro sein.
    2. Nicht „die Coronakrise“, sondern die Politik Merkel hat zu diesem Finanzierungsdefizit geführt.
    ++++

    Wir könnten bundesweit über
    150 Milliarden € jährlich einsparen, wenn endlich die ca. 5 Millionen Asylbetrüger abgeschoben würden und deren Durchfütterung dann unterbliebe!

    Jeder Asylbetrüger kostet den deutschen Steuerzahlern ca. 30.000 € pro Jahr!

  67. @ Demonizer 24. Februar 2021 at 10:38

    Es gibt hier eine handvoll Kommentatoren, deren Kommentare überspringe ich einfach. Spart kostbare Zeit und schont die Nerven.

  68. Demonizer 24. Februar 2021 at 10:36
    wernergerman 24. Februar 2021 at 10:20

    erich-m 24. Februar 2021 at 07:13
    Und Sklaven muessen weg, weil kein Bedarf mehr an die besteht- Produzieren fuer Herrschende werden KI und Robotter, alles wird digitalisiert, Sogar Steuereinnahmen sind ueberfluessig geworden! Es kann sehr woh auch mit Druckmaschine das “Gelt“ geschaffen! und es funktioniert! so lange ihr- Sklaven noch da seid.Aber lange wird das nicht mehr der Fall sein….
    —————
    Tja, dann stellen sich noch folgende Fragen:

    – kann KI eine verstopfte Toilette reparieren? (das will ich sehen!)
    -kann Robotik Dächer decken oder reparieren? (bestimmt nicht!)
    -wie macht KI und Robotik Fehlersuche und Reparaturen im Bereich Elektrotechnik, Gas Wasser und Scheiße (undenkbar!)
    -kann Robotik die Menschen in Alten und Pflegeheimen ersetzen? Nein!
    -kann jede Arbeit digitalisiert und mit Robotertechnik ersetzt werden? Nein!
    Da sind erhebliche Fehler in der „schönen neuen Welt“, die die versifften Altparteien uns aufdrücken wollen.
    Und wollen wir das überhaupt ?
    —- Wir werden nicht gefragt ob wir es wollen oder nicht. Relevant ist ,dass die es wollen.
    – Alten und Pflegeheime werden nicht gebraucht- keiner wird alt, die verbliebene Sklaven werden nach produktivem Lebensabschnitt weggeimpft.
    – Fuer Arbeiten die nicht digitalisier und rotitisierbar sind werden Sklaven eingesetzt-. Aber nur zun Dienen, Unterhalten, bewachen. Das werden die Berufe der Zukunft sein rest wird vernichtet. Unwuerdiges leben hat jemand vor 80 Jahren es bezeichnet.
    – Daecher, Verstoepfte Toiletten etz werden optimiert, neu erfunden so dass die nicht verstopfen koennen. Daecher etz werden irgendwelche 3D rucker herstellen nach Bedarf. Idiotenfantasien sind keine Grenzen Gesetzt. Siehe lle diese Wissenschaftler und Entdecker oder gar “Entdecker“ und “Erfinder“
    Und ueberhaupt, es werden nicht mehr so viele Daecher benoetigt! nach deren Plaenen sollen auf die ganze Welt ca 1 Milliarde uebrig bleiben. Inklusive deren Diener, Unterhaltern, Bewachern…
    Werden wir sehen, ob da Fehler sind. Oder auch nicht- wir werden schon zu dem Zeitpunkt tot sein. Weggeimpft.

  69. Merkel hat doch nichts zu sagen. Sie führt nur aus, was Gates, Soros und Konsorten ihr flüstern.
    Sie ist eine willfährige Marionette, die alles macht, was man ihr sagt.
    Mächtigste Frau der Welt………….
    Da lachen ja die Hühner!!!!

  70. https://de.statista.com/statistik/daten/studie/1147567/umfrage/umfrage-zu-corona-massnahmen-und-deren-kontrollen/

    In einer im Rahmen des ARD-DeutschlandTRENDs Mitte Februar durchgeführten Umfrage waren 54 Prozent der befragten Personen der Meinung, dass die bestehenden Corona-Maßnahmen ausreichend sind. Im Vergleich zu Anfang Februar sank der Anteil der Befragten, die die Maßnahmen für nicht ausreichend halten (minus acht Prozentpunkte).

    27% gehen die „Maßnahmen“ zu weit (+5%)

    Veröffentlichungsdatum Februar 2021

    Deutschland Erhebungszeitraum 15.02.2021 bis 17.02.2021
    Anzahl der Befragten: 1.025 Befragte Altersgruppe ab 18 Jahre
    —————-
    https://civey.com/umfragen/9145/wie-stark-identifizieren-sie-sich-mit-der-gruppe-die-gegen-die-corona-massnahmen-der-bundesregierung-demonstrieren

    41% identifizieren sich sehr stark mit den Demonstranten, 24% eher stark, 11% Unentschieden,
    weniger stark 7,3%, gar nicht 16,6%

  71. @wernergerman 24. Februar 2021 at 10:14

    Grenzen werden nur in eine Richtung geschlossen. Mit dem Zauberwort Asyl kommt jeder rein Jeder 2. Asylbewerber kommt ohne Papiere. Ohne Test dürften alle sein. Die Regierung hat alle eingeladen.

  72. Eurabier 24. Februar 2021 at 08:16
    Drittes Reich + Dritte Welle -> Dritte Welt

    Der ist gut!
    Ich liebes, wenn Dinge einfach erklärt werden können, oder selbst erklärlich sind.

  73. Merkel und Konsorten wollen den Lockdown so lange halten, bis unsere kleinen und mittelständischen Unternehmen komplett am Boden sind. Deshalb ist ihre Aufgabe, das Volk so lange mit leeren Versprechungen hinzuhalten wie es geht.

  74. Eurabier 24. Februar 2021 at 08:16
    Drittes Reich + Dritte Welle -> Dritte Welt

    Der ist gut!
    Ich liebe es, wenn Dinge einfach erklärt werden können, oder selbst erklärlich sind.

  75. wernergerman 24. Februar 2021 at 11:37

    Demonizer 24. Februar 2021 at 11:34
    https://de.statista.com/statistik/daten/studie/1147567/umfrage/umfrage-zu-corona-massnahmen-und-deren-kontrollen/
    —es waere ratsam alle “Umfragen“ mit Vorsicht zu geniessen…..
    —————
    Weiß ich doch @werner.
    Ich kann mir diese Zahlen nicht vorstellen, ich weiß nicht wie sie zustande gekommen sind, wo wer wie gefragt wurde, dass es nur 1000 Leute waren ist für mich nicht repräsentativ.
    Trotzdem veröffentlicht die Lügenpresse diese Zahlen so. Und ich habe ja gerade eine Online-Umfrage verlinkt, wo das Bild ganz anders aussieht. Tja.

  76. @Der boese Wolf
    Es sollte Ihnen bewusst sein, dass Sie die Meinung einer kleinen Minderheit in D vertreten und nicht die absolute Wahrheit gefunden haben. Ich erwrate jedoch auch von Leutn wie Ihnen, dass sie sich so verhalten, dass sie andere nicht infizieren. Dann, aber nur dann, ist es mir völlig egal, was Sie von Corona halten. Wer angesichts hundertausender Coronatoter weltweit immer noch von einer Grippewsellle schafelt, lebt in einer anderen Welt.

  77. Langsam müsste doch auch das größte Schlafschaf die push and pull Salamitaktik dieser skrupellosen Verbrecherin an.

    Es ist immer dasselbe Muster, erst kündigt sie Erleichterungen an, um sie dann wenig später unter frei erfundenen Vorwänden wie z.B. neue hochgefährliche Mutanten wieder zurückzunehmen.

    Ziel des ganzen ist. Regieren zu simulieren und dabei immer monothematisch den Focus auf dem frei erfundenen Weltuntergangsszenario zu belassen, damit bloß niemand bemerkt und im BT Wahlkampf damit durchdringen kann wie sehr Angela Merkel in allen Gesellschaftbereichen ruiniert hat.

    Merkel denkt sie bekäme 70 % Zustimmung bei der BT Wahl, weil wir Dank ihr alle noch am Leben sind, obwohl da draussem ja die Pest wütet.

    Es soll im BT Wahlkampf bloß keine unschönen Themen geben, wie z.B. die Millionen Illegalen Asylanten, von denen viele gekommen sind um in Deutschland zu morden, zu vergewaltigen und um uns mit der Ausbreitung des ISlam unserer Heimat zu berauben und uns in unserem eigenrn Land immer weiter an den Rand zu drängen.

    Bis alles deutsche für immer und ewig verschwunden ist.

    So stellen sich die Deutschlandhasser ihre Endlösung vor.

  78. klimbt 24. Februar 2021 at 12:10

    @Der boese Wolf
    Es sollte Ihnen bewusst sein, dass Sie die Meinung einer kleinen Minderheit in D vertreten und nicht die absolute Wahrheit gefunden haben. Ich erwrate jedoch auch von Leutn wie Ihnen, dass sie sich so verhalten, dass sie andere nicht infizieren. Dann, aber nur dann, ist es mir völlig egal, was Sie von Corona halten. Wer angesichts hundertausender Coronatoter weltweit immer noch von einer Grippewsellle schafelt, lebt in einer anderen Welt.
    ————-
    Sie müssen endlich verstehen, dass 89% der angeblichen Coronatoten am Lebensende gestanden haben und jede Kleinigkeit zum Tod gefürt hätte. Ich habe das oben verlinkt. Zweitens ist die Wahrscheinlichkeit sich mit „Corona“ zu infizieren sehr unwahrscheinlich. Die „Infektionszahlen“ sind nur positive PCR-Tests! Selbst die WHO sagt, dass man diese Tests anders bewerten muss. Drittens sind einige hunderttausend Tote bei fast 8Mrd. Menschen ein NICHTs !!! Wie sollen 99,8% der nicht betroffenen Gesunden andere „infizieren“ ???
    Sie machen immer die gleichen Fehler, sie sind ignorant und ich habe oben wieder verlinkt, wer wann und wo gestorben ist. Sie müssen es nur endlich mal anschaun und begreifen!!!

    Es ist ein Wahnsinn, der noch nie so gemacht wurde, was hier abläuft !!! Jeder wird hier ruiniert !!!

    Und nochwas: eine riesen Mehrheit war der Meinung, die Sonne würde sich um die Erde drehen und die Erde sei flach !!! Das ist kein Argument zu sagen es sei nur eine Minderheit, die völlig daneben liegt! Die Mehrheit liegt meist daneben – so ist das schon immer gewesen!
    Und dann hat sich komischerweise die Minderheit durchgesetzt, z.B. weil sie Beweise vorgelegt hat !!!

  79. Es ist immer die gleiche Taktik,
    man beruhigt das Volk und dann kommt der
    nächste Hammer.
    Die böse alte Frau hat doch ganz klar erklärt,
    wo sie steht, aber das Volk ist so bescheuert,
    und geht ihr immer wieder auf den Leim.
    Selbst Schuld !

  80. Diese subkutane Hinterhältigkeit ist geradezu das Markenzeichen von eingefleischten Kommunisten ! Das hat Sie in Moskau gut internalisiert und wurde nicht zuletzt auch in DDR von den Bonzen erkannt und demzufolge auch entsprechend eingesetzt . Der war es meiner Überzeugung nach scheissegal ob Menschen an der Mauer erschossen wurden . Ähnlich emphatielos hat Sie auf die Ermordungen und Vergewaltigungen von Indigenen reagiert . Der Anschlag in Berlin (Amrie) belegt diese Vermutung ; Sie besuchte den Ort des Anschlags erst nachweinen Jahr .
    Merkel ist ohne die CDU/CSU nicht zu erklären und jeder sollte das für immer in seiner Erinnerung behalten , insbesondere bei Wahlen im Bund und den Ländern !!

  81. Eilt!

    Reisen über Großbritannien möglich.

    Boris Johnson macht endlich alles auf, während die Hexe Merkel und ihre Verbrecherclique weiterhin die Angstmärchen verbreiten und sich nun die Bundesländer untereinander gegenseitig widrrdprechen.

    So will der rote SPD Lumpen Tschentschner nun in Hamburg die Menschen bei schönem Wetter mit noch mehr Maskenpflicht in der Stadt drangsalieren, obwohl die Viren beim Sonnenlicht sterben und seine SPD Kollegin in Mainz Malu Dreyer fordert völlig konträr weniger Beschränkungen.

    Bei diesen Lügnern, Betrügern und Angst- Märchenerzählern macht jeder etwas anderes, obwohl wir es angeblich mit einer gefährlichen Pandemie zu tun haben.

    Man stelle sich vor, wir hätten wirklich eine gefährliche Seuche im Land, wie z.B. Ebola.

    Jeder Trunkenbold wäre dann ein größerer Garant für Sicherheit, als diese Lumpen die nur in die eigene Tasche wirtschaften.

    TUI registriert Rekordbuchungen

  82. Wurde ja schon mal in Bild (am 12. Februar 2021) klipp und klar kommuniziert:

    Seit Mitte Januar kursiert in Merkels Regierungszentrale ein Papier, daß die Erreichung einer nachhaltig, niedrigen Inzidenz fordert, im Idealfall bei 0. Bis dahin soll Deutschland im Lockdown bleiben, die Bürger mit einer staatlich organisierten Motivationskampagne bei Laune gehalten werden.

    In den MSM kündigt das Politbüro von Merkel bis runter zu den Grünen immer wieder unverholen an, was es plant. Auch deshalb finde ich es gerechtfertigt, diese Staatsmedien immer noch zu verlinken. Man muß sie nur richtig lesen und das vernebelnde Begleitgeschwafel der Gesinnungsjournos ausblenden.

  83. Die wahnsinnige dicke Frau nimmt ein ganzes Land in Geiselhaft und träumt davon, den ganzen Kontinent, ja die ganze Welt in selbige solche zu nehmen. Leider gibt es in Deutschland – auch wenn die Zahl rückläufig ist – immer noch zu viele Schnarchnasen, die der Alten vertrauen und denken, die wolle ihnen was Gutes, weil sie der biederen Hausfrau drei Häuserecken weiter entfernt ähnlich sieht. Derweil faselt ihr Regierungssprecher Schleimbert (oder so ähnlich) in der Bundes-PK, alles schön anzuschauen bei Reitschuster, nur noch von „globalen Lösungen“ – mit Deutschland hat diese Regierung überhaupt keinen Vertrag, sie fühlt sich für die Rettung der Welt zuständig. Im Ernst, diese Gestalten sind nur dann zufrieden, wenn – will Bill & Melinda gewünscht – die ganze Welt durchgeimpft ist. Impfdosen für Deutschland kratzen die nicht mal eine Sekunde am Allerwertesten. Ganz abgesehen davon, dass man jeden Deutschen nur beglückwünschen kann, dem die Spritzen erspart bleiben.

    Mein Tipp für den weiteren Umgang mit Angela Merkel: Zwangsjacke und Gummizelle. Nicht heute, sondern am besten gestern, da Gefahr im Verzug ist.

  84. @ Wuehlmaus 24. Februar 2021 at 13:34

    Im Ernst, diese Gestalten sind nur dann zufrieden, wenn – will Bill & Melinda gewünscht – die ganze Welt durchgeimpft ist.

    Sorry: Im Ernst, diese Gestalten sind nur dann zufrieden, wenn – wie von Bill & Melinda gewünscht – die ganze Welt durchgeimpft ist.

  85. @ seegurke 24. Februar 2021 at 07:28

    @erich-m
    Wegen Leuten wie Ihnen,die nicht begriffen haben daß dies alles politische Kalküle sind und keine Pandemie,die nach Chinesischen Verhältnissen schreien,deshalb fährt Merkel unser Land in den Abgrund.Und das widert mich an!

    ———————-

    Ich glaube nicht einmal, dass er es nicht begreifen könnte, er will es einfach nicht zur Kenntnis nehmen. Der Mann ist so stur wie ein Panzer und ähnelt darin der bösen, dicken Frau.

  86. Wuehlmaus 24. Februar 2021 at 13:37

    Im Ernst, diese Gestalten sind nur dann zufrieden, wenn – wie von Bill & Melinda gewünscht – die ganze Welt durchgeimpft ist.

    Mitnichten. Dann geht es erst richtig los. Die Maulkörbe bleiben (nach Impfung ist der unsägliche PCR-Test bekanntlich positiv); aus Corona wird wieder Klima; das Wegsperren wird weiter perfektioniert, ebenso das Verbieten und das verheerende Umwühlen von allem, was bisher Deutschland war. Die große Transformation. Der Vorwand Corona war die Gelegenheit, auf die alle Herrschsüchtigen gewartet haben.

  87. @ Babieca 24. Februar 2021 at 13:46

    Wuehlmaus 24. Februar 2021 at 13:37

    Im Ernst, diese Gestalten sind nur dann zufrieden, wenn – wie von Bill & Melinda gewünscht – die ganze Welt durchgeimpft ist.

    Mitnichten. Dann geht es erst richtig los. Die Maulkörbe bleiben (nach Impfung ist der unsägliche PCR-Test bekanntlich positiv); aus Corona wird wieder Klima; das Wegsperren wird weiter perfektioniert, ebenso das Verbieten und das verheerende Umwühlen von allem, was bisher Deutschland war. Die große Transformation. Der Vorwand Corona war die Gelegenheit, auf die alle Herrschsüchtigen gewartet haben.

    —————-

    Stimmt natürlich, für die Brut gilt selbstredend: Fortschritt immer, Stillstand nimmer! Mir ging es mehr darum, mich auf das gestrige Geschwalle von Seibert zu beziehen. Das Wort Deutschland taucht da gar nicht mehr auf, dafür gefühlt 33 mal „global“.

  88. @ klimbt 24. Februar 2021 at 12:10

    @Der boese Wolf
    Es sollte Ihnen bewusst sein, dass Sie die Meinung einer kleinen Minderheit in D vertreten und nicht die absolute Wahrheit gefunden haben. Ich erwrate jedoch auch von Leutn wie Ihnen, dass sie sich so verhalten, dass sie andere nicht infizieren. Dann, aber nur dann, ist es mir völlig egal, was Sie von Corona halten. Wer angesichts hundertausender Coronatoter weltweit immer noch von einer Grippewsellle schafelt, lebt in einer anderen Welt.

    ——————–

    Geschätzter „Spochtkamerad“ klimbt: Sprach ich vorhin beim Genossen Erich von „stur wie ein Panzer“, müsste man dies bei ihnen auf „stur wie drei Panzer“ und „faktenresistent wie Angela Merkel“ erweitern – in der Tat, sie kommen Ihrer Lieblingskanzlerin immer näher. Vielleicht macht sie Sie eines Tages zum Gauleiter oder wenigstens zum Gaugesundheitsbeauftragten? Deutschland ist ja dann nur noch Gau, eine Provinz der Verwaltungseinheit Welt – ah nee, „Gau“ darf man ja nicht mehr sagen, klingt zu sehr nach GAUland. Wissen sie was: Ich habe in meinem ganzen Leben niemand mit irgendwas angesteckt, zumindest nicht bewusst. Unbewusst stecken wir pausenlos irgendwen an, das ist die menschliche Natur und wofür gibt es so großartige „Erfindungen“ wie das Immunsystem! Aber Sie mal so richtig nach Herzenslust anzustecken, das hätte echt was! Ich proste Ihnen hiermit also fröhlich niesend zu: Wohl bekomm’s! Nicht, dass das jetzt durch die Tastatur kommt ….. Am besten drei Masken übereinander ziehen und in die Natur hinausradeln oder ’ne schöne Vorfrühlings-Spritztour mutterseelenallein im Auto, aber mindestens mit doppelten Spuckschutz. Habe gestern wieder solche begnadeten Exemplare der Spezies Mensch leibhaftig gesehen, laut gelacht (ja, ich lache sie nur noch schallend aus!) und mir dabei gedacht: Wer von denen ist denn nun eigentlich klimbt???

  89. @ Ohnesorgtheater 24. Februar 2021 at 10:15

    „Matthias Reim“ – Verdammt ich impf mich (Verdammt ich lieb dich) ? | Matze Knop Song-Parodie

    https://www.youtube.com/watch?v=pABEK6t2Ad8&list=PLncQ-OucEXNW29rzxYpkvcbpoEItF0JaS&index=4

    ——————

    Super, danke! Lachen ist gut, Lachen ist wichtig, wir sollten es öfter tun. Mir geht es gerade nicht überwältigend, habe gestern Abend noch einen zünftigen Wasserrohrbruch festgestellt, der Heizungskeller steht unter Wasser. Irgendwelche eingefrorenen Rohre müssen beim Abtauen geplatzt sein. Versicherung habe ich keine mehr, dank der Merkel-Lockdowns. Druff geschissen, ist ja nur Wasser und ich bin leidenschaftlicher Schwimmer! 🙂 Ich habe früher die Parodien von Matze Knop schon gemocht – auch wenn er natürlich nie wirklich Farbe bekennt – und das hier war mir neu und hat mich gut amüsiert. Lachen ist gesund!

  90. Wuehlmaus 24. Februar 2021 at 13:52

    Mir ging es mehr darum, mich auf das gestrige Geschwalle von Seibert zu beziehen. Das Wort Deutschland taucht da gar nicht mehr auf, dafür gefühlt 33 mal „global“.

    Alles klar! Spahn schwallt heute auch wieder rum. Korrekter: Er schwallt nicht, er ruminiert Merkels Befehle und rülpst uns ins Gesicht.

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article226996881/Corona-Wir-waehnten-uns-auf-einem-guten-Weg-sagt-Spahn-im-Bundestag.html

    Was bemerkenswert ist: Als das Corona-Ermächtigungsgesetz an einem einzigen Tag (am Mittwoch, dem 18. November 2020) per Sondersitzungen durch Bundestag, Bundesrat und BuPrä-Unterzeichnung gepeitscht wurde (Entzug von Grundrechten), tauchten am selben Tag in allen Kommentarspalten regierungshörige Trolle auf, die behaupteten, es geben keinen Entzug von Grundrechten.

    Seit Wochen – seit der angedrohten Impfpflicht – schwallt genau die Regierung, die diktatorisch die Grundrechte entzog, gönnerisch von „Wiedererlangung der Grundrechte.“ Fällt Knalltüten aber nicht auf.

  91. @ Penner 24. Februar 2021 at 12:33

    Diese subkutane Hinterhältigkeit ist geradezu das Markenzeichen von eingefleischten Kommunisten ! Das hat Sie in Moskau gut internalisiert und wurde nicht zuletzt auch in DDR von den Bonzen erkannt und demzufolge auch entsprechend eingesetzt . Der war es meiner Überzeugung nach scheissegal ob Menschen an der Mauer erschossen wurden . Ähnlich emphatielos hat Sie auf die Ermordungen und Vergewaltigungen von Indigenen reagiert . Der Anschlag in Berlin (Amrie) belegt diese Vermutung ; Sie besuchte den Ort des Anschlags erst nachweinen Jahr .
    Merkel ist ohne die CDU/CSU nicht zu erklären und jeder sollte das für immer in seiner Erinnerung behalten , insbesondere bei Wahlen im Bund und den Ländern !!

    ——————————–

    Jede Silbe trifft íns Schwarze!

    Und eher verwandelt sich das Packeis in einen glühenden Lavastrom, als dass ich in diesem Leben noch einmal Unionspartien wähle!

  92. Und eher verwandelt sich das Packeis in einen glühenden Lavastrom, als dass ich in diesem Leben noch einmal Unionspartien wähle!

    ————

    Sorry: Unionsparteien

  93. #erich-m

    Diese Vorschläge erinnern sehr stark an -ZeroCovid- und -NullCovid- Kampagnien, wobei Sie vergessen haben, Büros und die gesamte Industrie für einige zu schließen.

    Es gibt keine Recht bzw.Grundrecht auf Gesundheit; dafür ist jedes einzelne Individuum selbst verantwortlich.Wir sind kein Ameisenstaat wie das kommunistische China mit staatskapitalistischen Strukturen.Der Staat hat nur die Rahmenbedingungen zu erstellen und für die Logistik zu sorgen, ansonsten ist der der sogenannte staatliche Gesundheitsschutz nur das Einfallstor für neuen Totalitarismus.

  94. Angela Kasner als FDJ-Funktionärin auf einer Parteiversammlung der SED in der LPG Tierproduktion „VIII. Parteitag der SED“ im Jahre 1986:
    “ Ich werde Chef in der kapitalistischen BRD.
    Ich werde nicht locker lassen, bis der Imperialismus besiegt und die Bonner Ultras geschlagen sind, dafür ist mir jedes Mittel recht.
    Das gelobe ich, liebe Genossen unserer SED “

    Noch 1987 wiederholte FDJ´lerin Kasner/Merkel ihren mehrfach ausgesprochenen Eid vor den SED-Bonzen Krenz, Schabowski und
    Stasi-Chef Mielke.
    Eine Aufnahme mit Krenz und Schabowski steht uns noch zur Verfügung.
    https://www.youtube.com/watch?v=hKRWJ3eog04

  95. @wernergerman

    Bei Ihnen weiß man nie, wo der Kommentar, den Sie kommentieren, endet und wo Ihr Kommentar anfängt.

    Gewöhnen Sie sich doch einmal an, einen Strich unter den Kommentar, den Sie kommentieren wollen, zu machen, so wie alle anderen.

  96. Früher brauchten die Leute keine Quarantäne. Da sind alle Kranken zuhause geblieben, sogar die Faulkranken.

    Heute, wo jeder gleich gefeuert wird der krank ist, da wird es schwieriger.
    Heute muss man die Kranken zuhause einsperren. Sicherheitshalber sperrt man die Gesunden gleich dazu.
    Nur für die Faulkranken ändert sich nichts.

  97. Klimbt wurde hier offensichtlich eingeschmuggelt von der Pharmaindustrie,
    als Mittel gegen niedrigen Blutdruck!

    Sonst bewirkt er nichts wirklich Wichtiges.
    Nichts Neues was man noch nicht weiß!
    So neu, wie der Schnee von gestern.

  98. Wuehlmaus 24. Februar 2021 at 14:59
    Und eher verwandelt sich das Packeis in einen glühenden Lavastrom, als dass ich in diesem Leben noch einmal Unionspartien wähle!

    ————

    Sorry: Unionsparteien
    ———

    Das versteht man auch ohne Korrektur und dass Sie wissen, wie es geschrieben wird, weiß man ja, wenn man Ihre anderen Beiträge liest.

  99. .

    (Merkel erwartet 3. Welle; Corona-Diktatur)

    .

    Filmtipp: „Die Welle“ (*) (Deutschland 2008)
    ___________________________________________

    .

    1.) *
    Der Lehrer Rainer möchte seinen Schülern während der Projektwoche das Thema Autokratie näherbringen. Er beschließt, ein Experiment zu starten, durch das seine Klasse verstehen soll, wie eine Diktatur entsteht. Er ernennt sich zur Leitfigur und beginnt, neue Regeln aufzustellen, die sich rund um Disziplin und Gemeinschaft drehen. Diejenigen, die sich gegen die Bewegung stellen, erfahren bald am eigenen Leib, wie es sich anfühlt, ein Außenseiter zu sein. Die Lage gerät bald außer Kontrolle.

    .

  100. @ jeanette 24. Februar 2021 at 16:49

    Klimbt wurde hier offensichtlich eingeschmuggelt von der Pharmaindustrie,
    als Mittel gegen niedrigen Blutdruck! …

    ***************************************

    Offensichtlich ziehen Sie es jetzt vor, als Wendehals gemeinsam mit der Meute auf Klimbt und erich-m einzuprügeln. Ist ja auch einfacher und unverdiente Keile haben Sie oft genug erhalten. Ein Beigeschmack bleibt dennoch.

  101. .

    1.) Deutschlands Problem ist nicht (!) Merkel, sondern ihre uninformierten oder kritikfeigen Follower (*).

    2.) *:
    – 550.000 CDU-CSU-SEKTEN-Mitglieder,
    – 420.000 SPD-Jünger,
    – Nachrichten-Fälscher ARD-ZDF-Print,
    – 90 % Alt-Parteien-Wähler / gleichgültige Nicht-Wähler.

    3.) Dieses Konglomerat macht Stasi-Spitzel IM „Mutti“, kinderlose Alt-Kommunistin, SED-Kader, Berufs-Lügnerin erst möglich.

    .

  102. M hat auch Coronasituation dazu benutzt noch mehr DDR 2 hier Wirklichkeit durchzusetzen.
    Ihr System funktioniert n o c h, viel zu lange, das Land ist sowohl politisch als auch finanziell und wirtschaftlich ruiniert, durch ihre staendigen Grossprojekte, die sie dem Land aufgezwungen hat, die sich saemtliche als Rohlrkrepierer erwiessen,
    d.h. es funktioniert nicht wie versprochen, alles wird schlechter, teurer, komplizierter da durchzuschauen.

    Was wir brauchen ist ein Neustart, wo echte Demokratie mit kritischen Medien wieder eingefuehrt werden natuerlich von NEUEN PERSONEN DIE ENTSCHEIDUNGEN TREFFEN DIE DAS LAND BRAUCHT.

  103. Merkel ist schon reichlich genial, muß man ihr lassen:

    – Deutschlands Industrie zerstört, besonders Mittelstand pfeift auf letztem Loch
    – Komplettüberfremdungweithin, nicht nur in Großstadtquartieren
    – Zerstörung der Familien

    und das beste: Aufhetzung aller gegen alle.
    Wobei das nicht allein Merkels „Verdienst“ ist, das ging ja schon unterm Adenauer los, feierte „68“ fröhliche Urständ, gedieh mit „Familiennachzug“ und kumulierte als „Rechtschreibreform“.

    Merkel ist mithin nur die Blüte der Blume des Bösen – so ganz ohne Wurzel hätte es die Pastoren-Deern aus Hamburg-Eimsbüttel (!!!) nämlich nicht geschafft… den Nero-Befehl in Tat umzusetzen.

  104. Ein unbefristeter Lockdown in einer Geschlossenen von Merkel mit ihren MP-Handlangern und den gekauften Starvirologen würde das Problem sofort und nachhaltig lösen.
    Der dafür nötige Paranoiditätslevel wurde wahrscheinlich umgekehrt zum Inzidenzgrenzwert stetig angehoben.

  105. coxnox 24. Februar 2021 at 08:28

    Covid ist ein normales Lebensrisiko, wie jede Grippewelle. In keiner Weise tödlicher.
    Deshalb ist der Lockdown ein politisches Verbrechen und muss sofort beendet werden.
    Ziviler Ungehorsam! Wahltag ist Zahltag!

    …………………………..

    Was wollen Sie am Wahltag erreichen ? Das Ergebnis steht schon lange fest …

  106. Was das Schadenspotenzial angeht ist „Er“ als „Es“ wieder da…
    …nach einem Gender- und Seitenwechsel.
    Wir sind im Kessel, umgeben von Mutationen und nur wenige werden herausgeimpft.

  107. „Merkel will nicht öffnen.“
    *****************
    Ich glaube, dieses Bonmot sollte viral gehen. In Insider kreisen gilt es als Startsignal für GG20, 4.

  108. Hoffnungsschimmer 24. Februar 2021 at 07:37; Wie ich immer sage, der Virus erhöht die statistische Lebenserwartung deutlich.

    ThomasEausF 24. Februar 2021 at 07:46; Kurz vor Weihnachten wurden ja öffentlichkeitswirksam in sämtlichen Medien wimre 154 verkündet, die alles andere als 100% Corona als Ursache hatten. Aber diejenigen, die das gemeldet hatten, sind offenbar allesamt nicht in der Lage, so einfache Sachverhalte zu erfassen. Schliesslich wurden um diese 154 zusammenzubringen sicher nur Fälle ausgewählt, die von sämtlichen beteiligten Ärzten als 100% Corona-Opfer angesehen wurden. Und selbst da kriegte man nur ein Ergebnis raus, das weitab von 100% lag. Wimre dann lag das irgendwo bei 60%. Ich hatte schon mal gesucht, find aber die entsprechenden Artikel nicht mehr. Das war seinerzeit ja auch hier Thema. Angeblich wurde vor ner Woche überall behauptet, dass bei 600 Obduktionen allesamt Corona-Opfer waren. Auch in Haramburg wird das behauptet, dabei warens genau die, die ca im April letzten Jahres genau Null Corona-Tote feststellen konnten und plötzlich sollens 100% sein.
    Wie glaubwürdig ist das wohl? Kein Mensch bestreitet, dass einige durch Covid sterben, denjenigen hätte aber jeder andere Erreger auch den Rest gegeben. Es ist nunmal so, dass man in ner bestimmten Altersgruppe, so ab 75 jederzeit damit rechnen muss, dass die nächste Krankheit die man sich einfängt, die letzte sein wird.

    Demonizer 24. Februar 2021 at 08:33; Da kannst du lange warten, erika-m macht nix anderes als Stasi-Erikas Propaganda zu verbreiten.

    Demonizer 24. Februar 2021 at 08:52; Was hilft dir denn eine noch so lange andauernde Erinnerung an eine überstandene Infektion, wenn der Virus, Bakterie, Schwammerl, Parasit der erfolgreich bekämpft wurde, nie mehr auftaucht? Viren, grade Corona, Rhino und Influenza mutieren fröhlich vor sich hin und lachen sich eins über die im Blut rumschwirrenden aber völlig unwirksamen Erinnerungen an irgendeine Form, die sie vor Jahren mal hatten. Das wär ungefähr so, wie wenn man heute seine Mitbürger genau beobachtet, ob irgendeiner ne Uniform aus dem 30-jährigen Krieg anhat, damit man sich sofort auf den stürzt und den totschlägt, um einen erneuten Ausbruch (des 30-jährigen Kriegs) zu verhindern. Dazu hab ich erst vor kurzem was gelesen, dass speziell Corona so stark und umfassend mutiert, dass sämtliche Gedächtniszellen nach wenigen Jahren wieder weg sind, Man also nach einigen Jahren bereits wieder mit dem Erreger, den man schon mal hatte infiziert werden könnte.

    jeanette 24. Februar 2021 at 08:59; China produziert solche IR-Thermometer die im übrigen prinzipbedingt berührungslos fumktionieren in riesigen Stückzahlen, gut vorstellbar, dass die in die Mrd Stück gehen.
    Dazu auch noch spottbillig sind. Preis liegt knapp unter oder oberhalb 10€ je nachdem ob man da nen Namen drauf finden will oder nicht.

    ghazawat 24. Februar 2021 at 09:42; Diese Wasserflaschen haben aber die Form ner Kalaschnikow.
    https://www.ebay.de/itm/Vodka-Kalaschnikow-Red-Army-Set-1-2L-Wodka-Krauterlikor-Geschenkset/273797956857?epid=1041933675&hash=item3fbfa144f9:g:vRQAAOSwo4pYhnet

    Ohnesorgtheater 24. Februar 2021 at 09:53; Grade diese China-FFP Maulkörbe stinken trotz Wäsche wie ne komplette Chemiefabrik. Aber durch Plastik Strohhalme stirbt die Menschheit aus. Und irgendwelches angebliche Mikroplastik, das ebenfalls angeblich in Shampoo, Seife, Spüli enthalten sein soll ist gaaanz schlimm, während das Mikroplastik, das man durch diesen Chemiecocktail der Chinesen einschnauft völlig harmlos ist.

    Selberdenker 24. Februar 2021 at 10:02; Wenn man alles von hinten her denkt, ist das schon einigermassen realistisch. Von der Beliebtheit folgen dann unmittelbar Gerichtsvollzieher und Totengräber.

    Penner 24. Februar 2021 at 12:33; Auf irgendwelche Hilfen warten manche der Berliner Opfer noch heute, die Angehörigen kriegten aber wenige Tage nach diesem unfassbaren Verbrechen eine Rechnung wegen der Obduktion. Bei der riesigen Propagandefeier deshalb sassen sich alle möglichen sich für wichtig haltenden die … platt. Die Betroffenen bzw deren Angehörige duften da nicht mal rein.Ich geh mal davon aus, dass die da nicht vorher gefragt wurden, ob sie dem zustimmen.
    Aber die angeblichen NSU-Opferangehörigen, die wurden förmlich mit Geld zugeschüttet, aber es reicht denen noch immer nicht. Da müssten nach deren Vorstellung ganze Stadtteile umbenamst werden.

    Wuehlmaus 24. Februar 2021 at 13:41; Zweifelhaft, ob diese Regegenderte Form von Erika.M wirklich ein Mann ist. Vielleicht ist er ja Es, oder Es’s Mietmaul.

    Babieca 24. Februar 2021 at 14:36; Es ist schon ewig her, dass ich unser GG in der Hand hatte, muss wohl gut 20 Jahre her sein. Aber da gibts so eine Ewigkeitsklausel, dass die ersten irgendwas um die 20 Artikel nicht geändert werden dürfen. Völlig egal durch wen und mit egal welcher noch so hoher Mehrheit.
    Genau das haben diese Staatsverbrecher aber gemacht.

    Wuehlmaus 24. Februar 2021 at 14:56; Ich würde das erweitern auf sämtliche sich ständig als einzig demokratische aufspielende Parteien.

    jeanette 24. Februar 2021 at 16:42; Früher mal gabs die BB-Tags über oder unter dem Kommentarfeld. Da konnte man ganz einfach das gewünschte einkopieren, dann war das entsprechend kenntlich gemacht.
    Mir erschliesst sich nicht, warum da niemand in der Lage ist, das wieder einzubauen.

    friedel_1830 24. Februar 2021 at 17:12; Wobei das Original aus Amerika, das im Gegensatz zu dem deutschen Remake tatsächlich auf einem reellen Experiment beruhen soll, deutlich besser ist.
    bei uns wurden aber auch schon ne Menge übler Experimente mit Manipulation durchgeführt .

  109. Warum verschont man uns nicht vor Panik-Karl´s-Bruder (erich-m)?
    Unbelehrbar haut der immer das gleiche Gesülze raus.
    Es bleibt doch jedem Corona-Paniker selbst vorbehalten sich einzusperren.

  110. Demonizer 24. Februar 2021 at 08:22
    seegurke 24. Februar 2021 at 07:28
    ————————————————————————————-
    Bitte den Troll/en erich-m / klimbt kein Futter geben!
    Es bringt nichts und jede Sekunde, die man sich damit beschäftigt, ist verschwendete Lebenszeit.

  111. uli12us 24. Februar 2021 at 20:38

    Babieca 24. Februar 2021 at 14:36; Es ist schon ewig her, dass ich unser GG in der Hand hatte, muss wohl gut 20 Jahre her sein. Aber da gibts so eine Ewigkeitsklausel, dass die ersten irgendwas um die 20 Artikel nicht geändert werden dürfen. Völlig egal durch wen und mit egal welcher noch so hoher Mehrheit.
    Genau das haben diese Staatsverbrecher aber gemacht.

    Stimmt nicht ganz, die Ewigkeitsklausel bezieht sich nur auf GG Art. 1 & 20, nicht 1 bis 20

  112. Ich möchte da noch einen Schritt weiter gehen – Merkel lügt aus Machtgeilheit und die Merkeljünger machen freudig mit.
    Denn noch nie in der Geschichte der BRD war es für das Regime so einfach und leicht die Menschen im Lande zu unterdrücken und Polizei und Ordnungsbehörden zu „Kampftruppen“ umfunktioniert gegen die Menschen im Lande hetzt um diese ihrer natürlichen Bedürfnisse zu berauben – wie in postkommunistischen Unrechtsregimen; was dabei aber noch mehr verstört ist, dass offenbar ein Großteil der Menschen dem Regime und den „Maßnahmen“ applaudiert und zustimmt.

  113. HGS
    was dabei aber noch mehr verstört ist, dass offenbar ein Großteil der Menschen dem Regime und den „Maßnahmen“ applaudiert und zustimmt“
    *************************
    Und genau aus diesem Grund wird im September wieder die „Stimme der Vernunft“ gewählt werden. Propaganda wirkt und ich habe im Bekanntenkreis jede Menge, die so denkt, bzw aggressiv andere als offizielle Infos bei Seite schieben.

Comments are closed.