Von PETER BARTELS | Heute ist etwas passiert, das es viele Jahre in Deutschland nicht mehr gegeben hat: Der Chefredakteur der einst großen BILD-Zeitung hat die Merkel-Regierung quasi zum Rücktritt aufgefordert. Nein, das ist keine Ente, es ist die unglaubliche Wahrheit…

Es beginnt harmlos, wie meistens auf BILD-Online: Links im Video-Fenster die bärtige Pausbacke mit Pupillenknick, “Paule” Ronzheimer, rechts die nette Moderatorin Nele Würzbach (Tochter der BamS-Chefredakteurin). Sie kommt gleich zur Sache: “Julian, wie hast du die (Merkel-) Pressekonferenz jetzt erlebt?” Julian Reichelt, kurz nach Mitternacht, gleich nach der Pressekonferenz von Merkel: “Ich habe den ganzen Tag […] als eine Art  Verwirrspiel mit einem Hauch von sozialistischer Mangelverwaltungsrhetorik unserer Bundesregierung erlebt. Ich muss ehrlich sagen: Ich weiß bei Vielem nicht mehr, was eigentlich noch erlaubt ist oder was mir die Kanzlerin noch erlaubt, was uns unsere Regierung noch erlaubt.”

Dann stellt er endlich “die richtigen Fragen”, die PI-NEWS hier leicht redigiert wiedergibt: “Was (ist) der Unterschied zwischen Selbsttest und Schnelltests? […] Wovon (hat) sie (Merkel) genug gekauft? […] Wovon (hat) sie (Merkel) zu wenig gekauft?[…] Ob es die überhaupt gibt? […] Ob ich mir die woanders besorgen und dann abrechnen soll?[…] Wem ich die Rechnung schicke?[…] Ich werde am 8. März mal den Versuch machen, mir so einen Schnelltest (zu besorgen) […] Ein Schnelltest? Nach meiner Kenntnis sind die gar nicht einzeln verpackt, aber ich versuch’s trotzdem mal in der Apotheke […] Und (schicke) die Rechnung (dann) an – ich weiß nicht wen – Jens Spahn? […] Das Kanzleramt?

+ Der junge Mann (40), der offenbar dank Merkels Gnade schon beim Friseur war, weiter: „Ich hatte mir für heute vorgenommen, etwas Konstruktives zu sagen, weil wir ja jetzt von der Kanzlerin gehört haben, wir seien in eine neue Phase eingetreten und möglicherweise in eine Phase der Hoffnung“…

+ “Ich hoffe nur noch, dass diese Regierung bald durch eine neue ersetzt wird. Ich kann es nicht mehr anders sagen: Was dort abgeliefert wird […] Was dort vorgeführt wird […] Was heute […] vorgeführt worden ist […] Das Angebot ist jetzt: Jeder Bürger darf pro Woche einen Test abrechnen. Aber ich weiß gar nicht bei wem?”

Schallende Ohrfeige für Merkel

+ “Ich nenne mal ein ganz konkretes Beispiel: Um sich effektiv, nach allen Studien, die es momentan auf der Welt gibt, zu schützen und andere zu schützen, brauche ich zwei Tests pro Woche. (Aber) ich bekomme vom viertreichsten Land der Welt nach einem Jahr Pandemie und allen Versprechungen, (gerade mal) die Hälfte der Tests, die ich  pro Woche brauche. Und dann muss ich sie (auch noch) abrechnen, um meine Mitmenschen zu schützen”…

+ “Das war heute alles ein absoluter Totalausfall, der mündete in Verwirr-Regeln, die kein normaler Mensch mehr begreift. Höhepunkt war, als Michael Müller (sog. Berliner Regierender) sagte: „Eine Din A4-Seite, eine Din A4-Seite“ (mit den neuen Corona-Regeln).Das erinnerte mich …  an die Stoiber-Rede (von einst): „Da steigen Sie quasi am Flughafen München in den Hauptbahnhof ein“. Das war alles für mich ein Schauspiel, wie ich’s mir niemals hätte ausmalen können.“

Was mich am meisten mitgenommen […] empört (hat), ist die Art und Weise, wie (sich) diese Regierung für das, was sie da gerade abliefert, lobt. […] Wie sie uns erzählt, es ist viel erreicht worden […] Wie Merkel uns nochmal erzählt, was vor einem Jahr war und vergisst, was sie in den letzten drei, vier Monaten historisch – ich muss es wirklich mal so klar sagen – historisch vergeigt hat […] Die Bundeskanzlerin […] wird mit diesem Totaldebakel beim Impfen […] beim Ausweg aus der Pandemie […] beim Testen […] in die Geschichtsbücher eingehen. Wir merken, sie kämpft da gerade um ihre Rolle in den Geschichtsbüchern. Die wird nicht milde urteilen.”

Wir sind das Volk, nicht ihr

Und dann redet Reichelt richtig Tacheles: „Die Bundesregierung hat uns nicht zu sagen, was wir zu tun und zu lassen haben. Die Bundesregierung hat die Umstände herzustellen, unter denen wir leben können […] Die Bundesregierung hat die Umstände herzustellen, unter denen Geschäfte wieder geöffnet sein können und uns nicht zu sagen: Vielleicht reden wir später nochmal darüber […] Die Bundesregierung hat vollkommen aus den Augen verloren, was ihre Rolle gegenüber den Bürgern ist. Die Bundesregierung ist bereit, „uns jetzt wieder Vertrauen zu schenken“?? […] Entschuldigung! Wir schenken unserer Regierung Vertrauen und nicht die Bundesregierung den Bürgern. Diese Regierung hat vollkommen aus den Augen verloren, wie das Verhältnis zwischen Wählern und Regierung in unserer wunderbaren Demokratie ist […] Was ich heute gehört habe, hat mich nur noch entsetzt!”

Unsereiner mußte sich diesen Reichelt gleich zweimal anhören, selbst nach der PI-NEWS-Abschrift gleich dreimal lesen: Hat der Kerl es wirklich gesagt?? Er hat, Leute, er hat… Welcome back in der Wirklichkeit, junger Mann! Guten Morgen, gesunder Menschenverstand! Hätte Reichelts Vorgänger Kai Diekmann, der Merkel-Arschkriecher und BILD-Totengräber, schon 2015 gesehen, was alle sahen, darüber geschrieben, schreiben lassen – Deutschland wäre viel Leid erspart geblieben. Und BILD hätte nicht weniger als 800.000, sondern wenigstens zwei Millionen Käufer und Leser.

Natürlich wird Reichelt jetzt Merkels grün-rote fünfte Kolonne mit einem Shitstorm-Tsunami in die Jauche tunken. Und auch aus der Rentner-Gang der ewigen BILD-Hasser werden wieder die Schlaumeier-Giftpfeile fliegen. Und – natürlich – wird auch PI-NEWS wieder zuschlagen, wenn BILD nicht sehen will, was der gesunde Menschenverstand sieht. Aaaaber: Heute ist ein Tag, wie ihn sich Axel Springer nicht nur für BILD stets gewünscht hat. Und Deutschland…


Ex-BILD-Chef Peter Bartels.
Ex-BILD-Chef Peter Bartels.

PI-NEWS-Autor Peter Bartels war zusammen mit Hans-Hermann Tiedje zwischen 1989 und 1991 BILD-Chefredakteur. Davor war er daselbst über 17 Jahre Polizeireporter, Ressortleiter Unterhaltung, stellv. Chefredakteur, im “Sabbatjahr” entwickelte er als Chefredakteur ein TV- und ein Medizin-Magazin, löste dann Claus Jacobi als BILD-Chef ab; Schlagzeile nach dem Mauerfall: “Guten Morgen, Deutschland!”. Unter “Rambo” Tiedje und “Django” Bartels erreichte das Blatt eine Auflage von über fünf Millionen. Danach CR BURDA (SUPER-Zeitung), BAUER (REVUE), Familia Press, Wien (Täglich Alles). In seinem Buch “Die Wahrheit über den Niedergang einer großen Zeitung” (KOPP-Verlag) beschreibt Bartels, warum BILD bis 2016 rund 3,5 Mio seiner täglichen Käufer verlor. Kontakt: peterhbartels@gmx.de.

image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.
Jetzt den PI-NEWS-Telegram Kanal abonnieren!

149 KOMMENTARE

  1. Heute habe ich eine Einladung zu einem Impftermin erhalten und auch gleich vereinbart. Danach kann mich Corona mal am……..

  2. @klimbt 4. März 2021 at 15:11
    Die Corona Impfung ist nur dafür da um bei einer Ansteckung der Krankheitsverlauf gut verläuft und von kurzer Dauer ist. Das gleiche ist mit der Grippeimpfung. Die Aussage, dass der Corona-Impfstoff bei alle Variante wirkt ist gelogen, jede Variante braucht einen eigenen auf den Virus abgestimmten Impfstoff wie bei dem Grippe-Impfstoff.

  3. Vor der Hinrichtung von Merkel, muss aber noch ein ordentliches Gerichtsverfahren stattfinden! Die Liste der Punkte, bei denen sie gegen Verfassung und Amtseid verstoßen hat, ist sehr lang und für unser Land äußerst kostenträchtig!
    Ich könnte mir auch bei mildester Betrachtung wenigsten zehn Jahre bei Brot und Wasser in einem Arbeitslager vorstellen und danach erst das Schafott – mit Blick auf das Kanzleramt …

  4. Ich traue der Sache keineswegs , was der da abliefert. Warum Online , und womöglich noch hinter der Bezahlschranke , damit es so wenige wie möglich mitbekommen !!?? Warum nicht analog in der Tageszeitung , für alle zugänglich ?? Der hat schon mal vor über einem Jahr so einen Artikel über die Flüchtlingspolitik online geschrieben . Was ist passiert ?? Nix. Lasst Euch nicht vera………. liebe Leute.

  5. Nun, Merkel betrachtet das Land als ihr persönliches Eigentum und die Menschen darin als ihre persönliche Verfügungsmasse.

    Diese Leute haben keinen anderen Sinn in Merkels Wahrnehmung, als jede ihrer Anweisungen gändigst dankend entgegenzunehmen und sich zu freuen, dass sie unter der Gottkanzlerin leben dürfen.

    Für Merkel sind die Regierungsgeschäfte ungefähr so, wie wenn andere Menschen mit der Modelleisenbahn im Keller spielen oder bei Sim City durchaus auch mal einen Tornado durch irgendwelche Stadtviertel jagen.

    Aber wenn man sich dann ansieht, wie sie bei Staatsbesuchen in der Türkei neben Erdogan oder angeschmiegt an Francois Hollande regelrecht aufgeht wie eine Blume, kann man da tatsächlich noch so ein Rechtspopulist sein, ihr das nicht zu gönnen? 😉

  6. klimbt
    4. März 2021 at 15:11
    Heute habe ich eine Einladung zu einem Impftermin erhalten und auch gleich vereinbart. Danach kann mich Corona mal am……..
    ++++

    Ich lasse mich nicht impfen und würde im Bedarfsfall das Virus einfach ausscheißen! 🙂

  7. Passend zum Thema: Deutschlands Abstieg zeigt sich nicht nur beim Impfen

    03.03.2021

    Deutschlands Ruf in der Welt entspricht immer weniger der Realität. Eine tiefgreifende Reform des öffentlichen Sektors ist nötig.
    Not macht erfinderisch, so lautet ein Sprichwort. Ist es vielleicht ein Mangel an Not, der dazu führt, dass Deutschland im internationalen Vergleich inzwischen zurückfällt? Behäbigkeit muss man sich schließlich leisten können.

    Besonders krass ist der Unterschied zwischen dem wohlalimentierten und verfetteten öffentlichen Sektor, der – wie sich jetzt zeigt – auch in der Not nicht in der Lage ist, effizient zu liefern, und dem privaten Sektor, der Firmen wie Biontech hervorbringt. Die Babyboomer, heute in ihren späten Fünfzigern, sind aufgewachsen in dem Bewusstsein, im bestfunktionierenden Land der Welt zu leben.
    Nun sehen sie mit Staunen, dass sogar Länder wie Marokko das Impfen besser hinkriegen. Von Israel gar nicht zu reden, wo man bei Freibier in der Kneipe geimpft wird und danach einen Barcode erhält, der einem die Freiheit zurückgibt, Restaurants und den Fitnessclub zu besuchen.

    https://www.tagesspiegel.de/meinung/verkrustete-verwaltung-deutschlands-abstieg-zeigt-sich-nicht-nur-beim-impfen/26968018.html

    Die Rückgabe entzogener Rechte – kein Privileg

    Hierzulande diskutiert man „Privilegien“ für Geimpfte, statt zutreffend zu sagen, dass es sich dabei um die Rückgabe zuvor entzogener Rechte handelt, also um die Rückkehr in den Normalzustand. Nur wer sich an den Entzug von Freiheiten schon gewöhnt hat, kann deren Erteilung als Privileg begreifen.

    ➡ Es gab eine Zeit, da wurde Deutschland um seine effiziente Verwaltung beneidet.

    In dem Artikel ist eine Onlineumfrage zu dem Thema, 85% von knapp 30.000 Teilnehmern sehen es ebenso.

    Aus den Kommentaren: Gratulation und viel Danke für diesen kurzen, faktisch zu 100% richtigen Artikel! Ich habe schon am deutschen Journalisten gezweifelt, weil zu diesem erschütternden Thema (16 Jahre Merkelismus und die Folgen) kaum einer was sagt. So, und welche Partei nimmt jetzt diesen Artikel und druckt den in die Präambel ihres Wahlprogramms 2012?? Verzweiflung…

  8. Video: Texas stoppt alle Corona-Einschränkungen

    Der US-Bundesstaat Texas ist wieder 100% frei, kippt ab 10. März alle Corona-Einschränkungen. Wie reagiert die Bevölkerung? Live-Schalte nach San Antonio.

    Der Gouverneur von Texas (REP) findet, dass die Zeit der Einschränkungen vorbei ist.

    Selbst grundlegende Corona-Schutzmaßnahmen werden aufgehoben. „Jetzt ist die Zeit, Texas 100 Prozent zu öffnen“, sagte der republikanische Gouverneur Greg Abbott am Dienstag. Die Aufhebung der Maskenpflicht und der Kapazitätsgrenzen werde ab Mittwoch gelten.

    Auch der Gouverneur des US-Staates Mississippi, Tate Reeves, kündigte an, ab Mittwoch würden alle Anordnungen zum Tragen von Masken und Kapazitätsgrenzen für Restaurants und Firmen beendet. „Es ist Zeit“, schrieb der Republikaner auf Twitter. In dem Bundesstaat leben rund drei Millionen Menschen.

    Scharfer Protest kam dagegen von den Demokraten.

    Michael Mross im Gespräch mit Tom Schiller aus San Antonio, Texas:
    https://www.youtube.com/watch?v=Rw2_jnSLz-s&t=3s

  9. john3.16 4. März 2021 at 15:22

    Vor der Hinrichtung von Merkel, muss aber noch ein ordentliches Gerichtsverfahren stattfinden!

    Weshalb ❓

    Von Rumänien lernen heißt siegen lernen. Nicolae & Elena lassen schön grüßen. ***Achtung Satire***

  10. Ich habe mich schon gewundert, warum der Spiegel(!) gestern gegen Merkel geschossen hat. Gestern kam nämlich dieses Spiegel-Video (siehe Link) raus.

    Mai 2020: Deutscher Prof. entwickelt nebenwirkungsfreien 97% Corona Impfstoff!

    Ergebnis: Er wird von Merkel & Co. nicht gefeiert, sondern von der Merkel-Justiz juristisch verfolgt!

    Hatte der deutsche Professor womöglich den falschen ethnischen Hintergrund, oder warum hat man nicht diesen Super-Impfstoff (kann jeder Hausarzt verimpfen) genommen, sondern den komplizierten Impfstoff von Biontech, obwohl der nicht so wirksam ist und viele Nebenwirkungen hat. Anstatt den Impfstoff zu nehmen den sich der Erfinder selbst gespritzt hat, nimmt Merkel den Impfstoff den sich der Entwickler des Impfstoffs selbst nicht spritzen will.

    Weltweit wäre Corona längst Geschichte wenn der antideutsche BRD-Staat und die BRD-Altpolitiker den deutschen Professor nicht bekämpfen bzw. ignorieren würden. Warum hat sich der deutsche Prof. nicht an Trump gewendet, der hätte das sofort umgesetzt und so die Wiederwahl gerettet.

    Nach der Grenzöffnung von 2015 ist das der größte Merkel-Skandal überhaupt.

    Zitat: „ Winfried Stöcker entwickelte einen Impfstoff, renommierte Virologen bestätigten eine Wirkung. Doch anstatt eine Produktion zu starten, sieht sich der Arzt und schwerreiche Unternehmer nun einem Strafverfahren ausgesetzt. Trotzdem hat er sich und seine Mitarbeiter durchgeimpft.“

    https://www.youtube.com/watch?v=XNmWvem7-XI

  11. (Aber) ich bekomme vom viertreichsten Land der Welt nach einem Jahr Pandemie und allen Versprechungen,

    Viertreichstes Land der Welt? Na ich weiß nicht, welches Land er damit meint.

  12. john3.16
    4. März 2021 at 15:22
    Vor der Hinrichtung von Merkel, muss aber noch ein ordentliches Gerichtsverfahren stattfinden!
    ++++

    Kostet nur unnötig Steuergeld! 🙁

  13. klimbt 4. März 2021 at 15:11
    Heute habe ich eine Einladung zu einem Impftermin erhalten und auch gleich vereinbart. Danach kann mich Corona mal am……..
    …………………………………..
    Sie werben hier unterm Strich für eine Maßnahme, die zum „sozialverträglichen“ Frühableben führen kann. Auf wessen Gehaltsliste stehen Sie ?

  14. Ich weiß ja nicht, ob es wirklich so war. Angeblich hatte die EU in einer ersten Tranche 100 Millionen Dosen des Biontech-Pfizer Vakzins bestellt. Im Herbst, als sich noch nicht die Wirksamkeit abzeichnete, wollten die Länder der EU das Zeug nicht mehr, Angela Merkel sagte zu, daß dann Deutschland alle Dosen nähme – und natürlich auch bezahlte. Mitte November zeigte sich dann, daß das Vakzin hoch wirksam ist. Nun wollten die anderen Länder „ihren“ Impfstoff wiederhaben. Und Frau Merkel ist so dumm, gab denen ihren Willen.

    In den vergangenen Tagen wurde dann bekannt, daß Bayern wie wohl auch Thüringen und Sachsen 15.000 Dosen des Astra-Zenica Impfstoffes an Tschechien verschenkt hat. Dabei ist das Land in der EU und hat anteilig einen Anspruch an die gemeinsam erworbenen Dosen. Wer nun noch Herrn Söder für einen geeigneten Kanzlerkandidaten hält, dem ist nicht mehr zu helfen. Daß die Deutschenhasser der SED-Nachfolgepartei jede Möglichkeit nutzen, den Anteil der sterbenden Deutschen zu erhöhen, das verwundert nicht, aber von Herrn Söder habe ich diese Aktion nicht erwartet.

  15. lorbas 4. März 2021 at 15:27

    Siehe die Geschichte von Prof. Stöcker – BePe 4. März 2021 at 15:31 -.

    Die besten Deutschen werden in der antideutschen BRD in den Dreck getreten. Denn für Merkel und Polit-Konsorten scheint es wohl festzustehen, dass nur noch die Migranten unsere Zukunft sind. Und der Tagesspiegel hätte besser den Skandal um Prof. Stöcker aufgreifen sollen, denn der zeigt warum Deutschland wirklich untergeht. Als deutsches Genie würde ich jetzt sofort ins Ausland abhauen, da nimmt man deutsche Genies mit Kusshand, während man sie in der BRD wie Dreck behandelt. Übrigens, der Stöcker hat jetzt die Formel auf seiner Internetseite veröffentlich, jeder Staat/Unternehmen der Welt kann jetzt den Impfstoff produzieren und den Impfstoff verkaufen.

  16. Neues Deutschland (bald noch mehr pleite als BILD) und die Jugendsendung 1199 wurden im Herbst 1989 auch so merkwürdig in der Berichterstattung.

    Entgleitet der Staatsratsvorsitzenden nun die Kohlsche „Fortune“?

  17. Ich kann Reichelt nur zustimmen, er nimmt mir die Worte aus dem Mund. Die Dreistheit, nicht nur der Regierung, sondern der Behörden, der Justiz, der Polizei, des öffentlichen Dienstes, der Dienstleister gegenüber denjenigen, von denen sie leben, ist unglaublich. Die Wirtschaft und Industrie nicht zu vergessen. Alle tun so, als ob sie ein Gottesgeschenk wären und der Blödmichel froh sein muss, dass sie ihm Gutes tun. Dass er leben darf, atmen darf, wohnen darf, essen darf, dass er arbeiten darf für alles und jeden, nur nicht für sich (das ist er seit Jahrhunderten gewöhnt und kennt keine andere Daseinsform), dass er jedem zu dienen hat. Umgekehrt ist es der Fall. Die Regierung, die Behörden, die Polizei, die Wirtschaft, sie sind für die Menschen da, nicht umgekehrt. Man sollte diesen dummdreisten Dilettanten dies ganz schnell und ausdrücklich klar machen, damit sie wieder auf den Teppich zurückkommen. Sie sitzen auf einem hohen Ross, sind narzisstische Soziopathen, die keinerlei Hemmungen haben, den Menschen Internierung in Lagern und andere Gewalttätigkeiten anzudrohen. Diese Regierung gehört nicht ersetzt, das ist nicht genug. Vor allem, weil niemand da ist in diesem Land, der sich dafür eignen würde. Diese Polit- und Menschendarsteller gehören vor ein wirklich neutrales, internationales Gericht gestellt und drakonisch abgestraft. Diese Machtbesessenheit ist nicht mehr tragbar.

  18. „… mit einem Hauch von sozialistischer Mangelverwaltungsrhetorik …“

    ———————————————-

    :)))))))))))))))))))))))))))))))))))))

    Klasse!

  19. Lorbas: Elena Ceaucescu war ja auch so eine Wissenschaftlerin von Weltrang… wie unsere Füh… Füh…. Fühsikerin.

    Elena konnte mal gerade nen Knopf annähen. Mehr Hirn wR bei der nicht vorhanden. Und was war sie beim Volk verhasst…;)

  20. john3.16 4. März 2021 at 15:22

    Im Namen der Bevölkerung ergeht folgendes Urteil:
    Die Beklagte Angela Merkel wird zu 20 Sozialstunden in einem Impfzentrum verurteilt. Zusätzlich die Auflage, das Buch „Deutschland schafft sich ab“ von Thilo Sarrazin zu lesen. Bei Nichterfüllung dieser Auflage muss sie mit Jörg Meuthen öffentlich zu Mittag essen.

  21. Merkel-Dämmerung ?
    Nee, totaler Blackout!
    Die soll bloß nicht glauben, daß sie sich irgendwohin verpieseln kann.
    Da gibt es nämlich auch noch die Methode Eichmann!

  22. Bundestag verlängert epidemische Notlage

    Der Bundestag hat eine Verlängerung der „epidemischen Notlage“ in Deutschland beschlossen. 368 Abgeordnete stimmten am Mittwoch in namentlicher Abstimmung für einen entsprechenden Gesetzentwurf der GroKo. 293 Parlamentarier stimmten dagegen, drei enthielten sich.

    Der Gesetzentwurf sieht vor, dass die mit der Feststellung einer „epidemischen Lage von nationaler Tragweite“ eingeführten Regelungen länger gelten. Diese wären Ende des Monats ausgelaufen.

    Die „epidemische Notlage“ ist die Voraussetzung dafür, dass der Bund im Schnellverfahren Verordnungen in Bezug auf die Pandemiebekämpfung erlassen kann.

    Sie ist zudem die Rechtsgrundlage für die gegenwärtigen Corona-Schutzmaßnahmen. Künftig soll die epidemische Lage alle drei Monate vom Bundestag überprüft werden. Der Gesetzentwurf enthält auch einige Änderungen: Unter anderem werden Impfziele festgelegt.

    Leserkommentare:

    Impfziele? Droht die Zwangsimpfung, wenn Ziele nicht erreicht werden ? Sind wir wieder in der Planwirtschaft ?
    Wird eigentlich der geistige Gesundheitszustand unserer Regierung routinemässig untersucht ?

    Wo bleibt die Notbremse für Merkel?

    Jetzt wird auch eine Testorgie mit den chinesischen Fake Schnelltests stattfinden, jeder, der einbisschen Schnupfen hat, wird umsonst getestet.
    Das wird die Inzidenzwerte in die Höhe treiben und damit wird die Pandemie wie geplant bis März 2022 dauern.

    Die Schnelltests müssen noch schnell verkauft werden, bevor der Schwindel auffliegt.

    Also wieder viel gebabbelt nix gesagt. Nur das sich alle 3 Monate bis zum Nimmerleinstag zum Großen Fressen treffen um Lockdown zu verlängern…

    Hier wurde aber erneut nichts festgestellt, sondern beschlossen. Wie Merkel bereits zugegeben hat handelt es sich um politische und nicht um wissenschaftlich begründete Maßnahmen.

    Und was macht man nun, wenn man mit Hütchenspielertricks Maßnahmen juristisch zu legitimieren versucht, die nur aufgrund eines vorhergehenden Trickbetruges rechtlich erschaffen wurden?

    Man sollte endlich verstehen, welcher Natur das System ist und einfach nicht mehr mitspielen.

  23. Ach, die höchsten Strompreise, die höchsten Steuern, die zerstörte Deutsche Industrie lassen Reichelt kalt, aber über ein paar fehlende Schnelltests regt er sich auf? Was für ein Spinner.

  24. klimbt 4. März 2021 at 15:11

    Heute habe ich eine Einladung zu einem Impftermin erhalten und auch gleich vereinbart. Danach kann mich Corona mal am…

    Mitnichten. Sie müssen danach weiter Gesichtslappen tragen, sich weiter für jeden Furz testen lassen – wenn Sie sich darum drängeln – und alle weiteren Verbote befolgen.

    Corona kann einen auch ganz ohne mal am…

  25. Ich bleibe ja dabei, dass Julian ein traumatisierendes Erlebnis mit den Corona-Truppen der Regierung erlebt hat.

    :mrgreen:

    Aber egal, ich freu mich drauf, wie es weitergeht: Bald wird Reichelt in die Ecke der Populisten, Verschwörungstheoretiker und „Immer schon irgendwie Nahtsiverdächtigen“ gestellt werden und, wer weiss, vielleicht beisst die Reichelt-Bild dann tatsächlich ernsthaft.

    Bisher ist das ja nur ein Geplänkel und unsere Regierung hat vielfältig Dreck am Stecken.

    Daff Volk will Freiheit? Dann foll eff im Fernfehen Weftern anfauen!
    Daff Volk will Reffte? Nenene, fowaf kommt mir nifft in die Regierung, wir kämpfen gegen Refftf!

  26. Was soll ich mit so einem teuren Dreckstest?

    Solange ich mich nicht krank fühle bin ich gesund und wenn ich Krankheitssymptome habe können die sich ihren Test auch in den Ar… stecken.

    Sinnloser Aktionismus und weitere Geldverbrennerei.

    Schlimm, wenn Idioten Macht über normale Menschen haben.

  27. BePe. 04.03.21. 15:31

    Auch wenn die Schmierulanten
    vom Spiegel mal kurz gegen
    Merkel aufmucken……..

    Am nächsten Tag wird sich darüber
    erregt,das die deutschen Volleyballer-
    Spielerinnen viel zu weiß,elitär und
    auch noch Abitur haben.
    Es wird höchste Zeit ,das alle bunter und dümmer werden.
    Schließlich hat das „bei die Mannschaft“ schon so gut geklappt!
    Alles Originaltext Spiegel.

    Das ist das Land der Vollidioten !!

    https://www.spiegel.de/sport/volleyball-warum-ist-dieser-sport-in-deutschland-so-weiss-warum-so-elitaer-a-48ca74f1-4a20-4ac7-a81a-f70b96a69330

  28. Das System beginnt sich selbst zu zerlegen … LOL

    Schade, dass in der AfD so viele (West)deutsche „wir wollen die d-Mark und unsere Schweizer Konten zurück“ – Deppen unterwegs sind – sonst könnte man jetzt das System an die Wand fahren

  29. Babieca 4. März 2021 at 15:55

    Und nicht vergessen, dass er sich ab ca. Herbst gegen die Tante von Covid-19 impfen lassen muss.

  30. Ich habe noch einen:

    Wahrscheinlich hat das Ding sich mit dem Kindermädchen (?) gezankt.

  31. Thomas Dippe hatte mal ein Reisebüro – vor der Corona-Pandemie. Inzwischen musste er sein Haus verkaufen, seine Altersvorsorge ist auch weg. Er steht, wie so viele Selbstständige, vor den Trümmern seiner Existenz. Ähnlich ergeht es Hotelketten, Restaurants und der Event-Branche. Alle Hoffnungen liegen jetzt auf einer Lockerung der Corona-Maßnahmen.

    https://www.youtube.com/watch?v=UcgYe6bk3hw

  32. ike 4. März 2021 at 15:58

    Warum weiß der Spiegel ganz genau, die Masse der PoC-Mädchen darf weder zum Schulsport noch zum
    Vereinssport. Aber dafür sind natürlich auch wir Weißen schuld.

    Die antiweißen weißen Rassisten kotzen mich an.

  33. Die Bundeskanzlerin […] wird mit diesem Totaldebakel beim Impfen […] beim Ausweg aus der Pandemie […] beim Testen […] in die Geschichtsbücher eingehen.
    ———–
    Und mit ihr Emmanuel Macron!
    ————
    Die Bundesregierung hat vollkommen aus den Augen verloren, was ihre Rolle gegenüber den Bürgern ist. Die Bundesregierung ist bereit, „uns jetzt wieder Vertrauen zu schenken“?? […] Entschuldigung! Wir schenken unserer Regierung Vertrauen und nicht die Bundesregierung den Bürgern.
    ————-
    Emmanuel Macron sieht sich als absolutistischen Herrscher voller Gnaden, und selbstverständlich hat sich das Volk sein Vertrauen zu verdienen. Das steht in Frankreich nicht in Frage, sondern es ist gottgewollt.

  34. BePe 4. März 2021 at 16:05
    ike 4. März 2021 at 15:58

    Die antiweißen weißen Rassisten kotzen mich an.

    Hierzu Michael Klonovsky:

    Die westlichen Antirassisten sind degenerierte Weiße, die sich den schwächsten Gegner ausgesucht haben: ihresgleichen.

  35. klimbt 4. März 2021 at 15:11

    Heute habe ich eine Einladung zu einem Impftermin erhalten und auch gleich vereinbart. Danach kann mich Corona mal am……..

    Nee, echt jetzt? Wo hast du dein Gehirn abgegeben?

  36. Kulturhistoriker 4. März 2021 at 16:02
    Ich habe noch einen:
    Wahrscheinlich hat das Ding sich mit dem Kindermädchen (?) gezankt.
    ——–
    Ich denke, das Kindermädchen ist wech vom Fenster?
    Seit der Zeit liest man öfter mal gute Beiträge in WELT und BILD. 🙂

  37. ike 4. März 2021 at 15:58
    Vielleicht kriegt DER SPIEGEL nicht mehr nur Subventionen von Bill Gates, sondern wurde von ihm ganz übernommen? 🙂

  38. Und zum dritten:

    Hoffentlich verdirbt das Ding es sich nicht auch noch mit der Dame aus Rheda.

  39. „Was mich am meisten mitgenommen […] empört (hat), ist die Art und Weise, wie (sich) diese Regierung für das, was sie da gerade abliefert, lobt.“

    Wooow, ein Blitzmerker!
    Kriegst du’s auch schon mit? Das Selbstlob ist seit fast 16 Jahren fester Baustein der Merkel-Reden, die ungefähr so raffiniert sind wie Merkels hässliche Dreiknopf-Kittel.
    „1. Wir bepfinden unff in der gröften Kriwe aller Zeiten.
    2. Wir (majestätischer Plural) haben schon viel erreicht.
    3. Wir (gemeint ist ausschließlich der Steuerzahler) müffen aber noch viel mehr tun, die nächsten Monate werden hart.“

    Das ist seit Jahren der primitive Baukasten der Merkel-Rhetorik. Ihr Presstituierten und insbesondere auch du, lieber Julian, habt Merkel seit Jahren für diesen Mist hochgejubelt und gefeiert, ihr Schreibtischtäter!!!

  40. Ganz neue Töne von Herrn Reichelt. Ja Herr Bartels – sieht fast nach „Götterdämmerung“ aus – ist endlich der Groschen gefallen, dass eine Bundesregierung gute Lebensumstände für die deutschen Bürger herzustellen hat und nichts anderes? Hat die Bild ihren journalistischen Ehrenkodex vielleicht wiedergefunden?

  41. Von warmen Bruderschaften (Spiahn) bis grünen Sehnsüchten(Merkel) ist kein Ding in der BRD unmöglich !!!!

    Widerstand!!! Nationaler Widerstand !??

  42. . . . sorry, die BILD – die jetzt offensichtlich auf einem besseren Wege ist, die Realität abzubilden.

  43. Wow! Eine durchaus lobenswerte Rhetorik. Wenn Reichelt bei der Linie bleibt und auf die Printmedien überträgt, kann das durchaus Reichweite haben.
    Übrigens, Julian: Ein Strohfeuer brennt kurz heller, eine Morgendämmerung aber ist nachhaltiger.

  44. Ich finde BILD ausgesprochen unfair! Wissen die nicht, dass Frau Dr Merkel zehn Stunden eine gaaaaanz wischtische Konferenz gehalten hat? Das geht weit über ihre intellektuellen und physischen Kapazitäten. Und ja, sie hat es wieder einmal geschafft!

    Wer hat das Ergebnis bemäkelt, kann sich nicht vorstellen, mit welcher Kraft sie überhaupt versucht, zu denken. Ich kenne das Problem bei ihr seit vielen Jahren, wer hat alles vom Ende her denken muss, bei dem verknotet sich das Gehirn permanent.

  45. Im großen und ganzen hat er Recht .
    Aber , warum der will auch wieder Gesunde testen .
    Damit man wieder mit ein paar falschen Tests die Zahlen hoch treiben kann ?
    Die sollen die Bürger schnellstens in Ruhe lassen .
    Wer sich schützen will, soll es tun (Möglichkeiten gibt es genug ) der Rest soll es lassen .
    Sofort alles öffnen und alle anderen Maßnahmen auf den Müll. Und dann soll jeder der mit den Schickanen etwas zu tun hatte, seinen Stuhl räumen.

    Das ganze Theater braucht kein Mensch.

  46. Bei den Selbsttests, die Aldi verkaufen wird, handelt es sich wohl um die „Aesku.Rapid Sars-CoV-2 Rapid-Tests“ der Aesku.Diagnostics GmbH & Co. KG, die nun auch eine Sonderzulassung für die Nutzung durch Laien erhalten haben. Auch der Preis ist bereits bekannt: Sie sollen bei Aldi in einer Fünferpackung für 24,99 Euro verkauft werden. Um das „Hamstern“ von Tests zu verhindern, wird die Abgabemenge auf eine Packung pro Kunde beschränkt. Die Tests basieren auf einem Nasen-Abstrich, der innerhalb von 15 Minuten zu einem Ergebnis führt.

    und das Ergebnis muss dann beim Aldi Wachhund vorgezeigt werden?
    danach gibt es den Chip für den Einkaufswagen oder auch nicht.

  47. Ich denke, unsere liebreizende, wohlriechende, mit unendlicher Klugheit ausgestattete Kanzlerin wird jetzt eine Kabinettsumbildung durchführen.

    Spahn, aus mannigfaltigen Gründen längst untragbar, wird verschwinden.

    Altmaier, Scheuer und andere werden rotieren. Vielleicht erwischt es auch den Veterinärmediziner.

    Damit könnte sie vielleicht die Zeit kaufen, um bis zur BTW durchzukommen, wenn BILD sie lässt.

    Merkel ist Kult.

  48. @ Lara 4. März 2021 at 15:24

    Gibt´s als Video bei bild.de, ist 4 Min. lang,
    aber schlecht zu finden. Daneben gibt es noch ein
    10-minütiges Video mit Reichelt, wo er um Impfstoff
    u. Massenimpfungen fleht:

    Hier den Direkt-Link endlich gefunden:
    https://www.bild.de/video/clip/politik-inland/bild-chef-julian-reichelt-verwirr-regeln-die-kein-normaler-mensch-mehr-begreift-75600718-75613696.bild.html

    Und hier Reichelts Loblied auf das Impfstoffwunder
    https://www.bild.de/video/clip/politik-inland/lockdown-wieder-verlaengert-und-vom-impfstoff-war-keine-rede-75297168-75310168.bild.html

  49. Feuer frei!
    Wird auch höchste Zeit, dass die Medien endlich in die Pötte kommen und dieser Drecksregierung ordentlich ihren rotlackierten Arsch versohlen.
    Hoffentlich keine einsame Schwalbe. Aber der Sommer naht.

  50. Kulturhistoriker 4. März 2021 at 16:17
    Und zum dritten:
    Hoffentlich verdirbt das Ding es sich nicht auch noch mit der Dame aus Rheda.

    Genau,
    Auch ich vermisse seit geraumer Zeit die „Legendären Wissenschaftlichen“ Studien der Bertelsmann Stiftung über die unfehlbarkeit der Kanzlerin.
    Genau wie die Wissenschaftliche Veröffentlichungen über die Demokratische Zusammensetzung der Antifa, von der oben genannten „NGO“

  51. Dichter 4. März 2021 at 15:33
    Viertreichstes Land der Welt? Na ich weiß nicht, welches Land er damit meint.

    Na das vor-, vor-, vorletzt ärmste.

  52. Barackler 4. März 2021 at 16:39

    um was geht es hier, um deutschland, um deutsche, um wirtschaft oder das merkel gut da steht?

    deutschland muss es gut gehen, den deutschen u. der wirtschaft auch. merkel ist mir egal, die geht mir am ar*** vorbei

  53. Dichter 4. März 2021 at 15:48
    john3.16 4. März 2021 at 15:22

    Im Namen der Bevölkerung ergeht folgendes Urteil:
    Die Beklagte Angela Merkel wird zu 20 Sozialstunden in einem Impfzentrum verurteilt. Zusätzlich die Auflage, das Buch „Deutschland schafft sich ab“ von Thilo Sarrazin zu lesen. Bei Nichterfüllung dieser Auflage muss sie mit Jörg Meuthen öffentlich zu Mittag essen.

    ——————————————

    Und mit Björn Höcke Rennrad fahren … 🙂

  54. Wenn BILD sich auf die Kanzlerin richtig einschiessen würde, könnte sie Merkel in wenigen Wochen wegschreiben!!!

    Dauerfeuer auf Merkels Totalversagen, ihre komplette Unfähigkeit anprangern und ihre DDR-Vergangenheit ausgraben … da bliebe kein Stein auf dem anderen!!!

  55. diekgrof 4. März 2021 at 15:37
    Es wird doch nur noch gelogen. Ich glaube Merkel und Konsorten überhaupt kein Wort mehr.

  56. Hans R. Brecher 4. März 2021 at 16:45

    und in einer Deutschlandfahne eingewickelt die ganze nacht schlafen.

  57. Na … das ist nun wirklich mal eine BILD – Sensation , doch Reichelt hätte schon viel , viel früher erkennen können was hier inzwischen abgeht . Folgerichtig hat diese Unperson Merkel das Verfassungsgericht , den Verfassungsschutz unterwandert und man darf dabei niemals die Partei vergessen , die solch ein Ungeheuer erst möglich machte … mit wieder 99,7% beim CDU – Parteitag . Die CDU/CSU ist die Hauptverantwortliche dieses Desaster !! Bitte niemals vergessen , diese Partei hat diese Person aufgestellt , nachhaltig unterstützt und gewähren lassen … bis heute !! Diese Partei kann ganz weg und kann die SPD gleich mit nehmen , solche Parteien braucht keine Demokratie … Sie können es ja mal in Nordkorea versuchen .

  58. @ Till Uhuspiegel 4. März 2021 at 15:58

    Schade daß die DDR-Zöglinge, äh Widerständler die AfD nicht
    erfunden/gegründet haben 😛 , sondern uns Westdeutschen mit
    Merkel, Gauck, Schwesig, Gysi, „Ska“ Keller, Kahane, Pau, Kipping,
    Wagenknecht, Wellsow, Lederer, K. Göring geb. Eckardt usw. beschenkten.
    Merkels Schulkameradin, Kommunistin Borchardt machte ein Jahr nach
    Merkel Abitur:
    https://www.nzz.ch/feuilleton/fall-barbara-borchardt-zeigt-dass-die-linke-das-grundgesetz-nur-dann-im-munde-fuehrt-wenn-es-ihr-nuetzlich-erscheint-ld.1558067

  59. Merkel hat sich durch ihre Deutschland zerstörende Politik beim Club Verdienste erworben. Deshalb wird Merkel nicht politisch hingerichtet, sondern höchstens auf irgendeinen Ehrenposten weggelobt. Im schlimmsten Fall kann sie auch dort dann noch Schaden anrichten. Das Halali ist noch nicht geblasen und der Drache hat viele Köpfe.

  60. Hans R. Brecher
    4. März 2021 at 16:50

    „Dauerfeuer auf Merkels Totalversagen, ihre komplette Unfähigkeit anprangern und ihre DDR-Vergangenheit ausgraben … da bliebe kein Stein auf dem anderen!!!“

    Es reicht, sich auf ihre nicht öffentlich bekannten Agitprop Aktivitäten zu beziehen. Eine hochkarätige Stasi-Agentin als Bundeskanzler!

  61. Hier ein paar Vorschläge zu möglichen BILD-Schlagzeilen:

    Merkel, wer ist sie wirklich? Jetzt spricht ihr Führungsoffizier aus DDR-Tagen

    Alles Schrott! Kanzlerin, was hast du noch verbockt?

    Merkel: Holt sie ihre DDR-Vergangenheit ein? Das geheime Leben der Dorothea Kasner

    Schrecklicher Verdacht: War Angela Merkel bei der Stasi?

    Zweifel an ihrer Promotion: Wer schrieb Angela Merkels Doktorarbeit?

    Ihre Mitarbeiter packen aus: Merkel hasst Deutschland und die Deutschen!!!

    Der geheime Merkelplan: Deutschlands Vernichtung!

    Experten warnen: Merkel zerstört die deutsche Wirtschaft!

    Der Fall Merkel: Warum wir ein Tribunal brauchen

  62. Ihr glaubt doch nicht an einen Rückzug. Nein. Merkel wird zur Wahl nochmal antreten und dann gibt es schwarz-grün. Im Prinzip ist das bereits eine Partei, da CDU und CSU grüne Parteien sind.

  63. Barackler 4. März 2021 at 16:39

    Sie haben „stets wohlriechend“ ausgelassen!

    Absicht oder Versehen?

    Bei Absicht Merkeldämmerung? 🙂

  64. Auch wenn Reichelt das Wesentliche nicht verstanden hat oder vielleicht auch nur nicht ansprechen will – nämlich Merkels knallharten, ins Perverse übersteigerten Great-Reset-Kurs – will ich es dann mal mit gedämpftem Optimismus versuchen: Es gab Zeiten, da konnte dieses Blatt jeden Politiker der Republik gnadenlos zerstören. Hoffen wir mal, dass die Power heute dazu noch reicht.

  65. @Outshined 4. März 2021 at 15:26

    Man hat ja damals Merkel beim Besuch in der Türkei gesehen. Nur türkische Flaggen waren dort.

    @Hans R. Brecher 4. März 2021 at 17:03

    Wo ist eigentlich Merkels Stasi-Akte? Eine Akte wird es ganz sicher gegeben haben und wer Propaganda für die SED gemacht hat, wird Stasi IM gewesen sein.

  66. @ Eurabier 4. März 2021 at 17:19

    Barackler 4. März 2021 at 16:39

    Sie haben „stets wohlriechend“ ausgelassen!

    Absicht oder Versehen?

    Bei Absicht Merkeldämmerung?

    ————————

    Wie die riecht, will ich gar nicht wissen, da ich diese Person sowieso nicht riechen kann. Ich will nur, dass sie für ihre Untaten bezahlen muss. Und diese Rechnung lässt sich nicht auf einer Seite niederschreiben.

  67. Julian Reichelt mit solch einer rhetorischen Bombe – dass wir das noch erleben dürfen in Zeiten mit (Fake)-Corona ! Die BILD soll ihre abgesprungenen Leser wieder ins Boot holen und Aufklärungsarbeit leisten. Täglich. In Riesenlettern.

  68. @ Mautpreller 4. März 2021 at 16:42

    Die kath. Sünderin, Telefonistin Elisabeth Beckmann, listig zum Schein
    verkuppelt mit Scholz, heiratete in die streng-pietistische Mohn-Sippe
    ein, indem sie eine Ehe u. Familie zerstörte.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Reinhard_Mohn#Herkunft

    Flittchen Liz ist übrigens aus der kath. Stadt Wiedenbrück,
    die 1970 zwangsweise mit der ev. Stadt Rheda zu einer
    Doppelstadt verbunden wurde u. daher Rheda-Wiedenbrück
    heißt, obwohl sich die Urbürger zweierlei christl. Konfessionen
    schon seit Jahrhunderten nicht grün sind.

    Ob Liz, scheinverheiratete Scholz, wegen Mohn-Heirat zum
    Protestantismus konvertieren mußte, wäre interessant.

  69. Barackler 4. März 2021 at 17:20
    @ HRB

    Und der Spiegel:

    Stoppt Merkel jetzt!

    Musste der Spiegel-Autor Bußgeld zahlen, weil er ohne Merkelmaulkorb die Binnenalster entlang gejoggt ist?

  70. „Maria-Bernhardine
    4. März 2021 at 16:56
    @ Till Uhuspiegel 4. März 2021 at 15:58

    Schade daß die DDR-Zöglinge, äh Widerständler die AfD nicht
    erfunden/gegründet haben ? , sondern uns Westdeutschen mit
    Merkel, Gauck, Schwesig, Gysi, „Ska“ Keller, Kahane, Pau, Kipping,
    Wagenknecht, Wellsow, Lederer, K. Göring geb. Eckardt usw. beschenkten….“

    Liebe Maria,
    Solange die aus der DDR Stasi finanzierten „Friedensbewegungszöglinge.“ in Form der Grünen – in Westdeutschland zweistellige Wahlergebnisse erzielen und sogar Ministerpräsidenten stellend, würde ich den Ball bezüglich ostdeutscher Vaterlandsverräter mal eher flach halten!

  71. Merkels Eintrag in die Geschichtsbücher wird wahrscheinlich so ausfallen wie ihrer Regierung Eigenlob. Sie sucht sich schon die passenden Chronisten aus ihrer Entourage. Alles Andere wäre ja Hetze und müsste rückgängig gemacht werden.

  72. @ Eurabier

    Mein Text ist mein Standardtext. Ohne stets. Aber wenn Sie schon fragen: Ja, ich hoffe darauf.

  73. Nicht zu euphorisch werden, es ist halt Wahljahr,
    die SPD hält viele Verlegeraktien,und nutzt diesen
    Machtfaktor nun aus,indem man gegen die CDU „schießen lässt“.
    Ich wette,die gleiche Zeitung,wird in einem guten 3/4 Jahr,
    auf die alten Positionen zurückrudern.
    Lerne mir einer die Linksversifften Lügenmedien kennen !

  74. Ich hoffe , dass Reichelt nicht auf halber Strecke in dem Coronasumpf stecken bleibt , denn es gibt noch viele Felder / Sümpfe die zu beackern wären , zum Beispiel die VS – Entscheidung der Beobachtung der größten Oppositionspartei und die Art wie Ämter unter Merkel gezielt unterwandert wurden . Ja … dieser Kanzlerin wurde es zu leicht gemacht von der GroKo , der CDU/CSU, der SPD , Grüne Linke und wie nicht anders zu erwarten den Davkel FDP . Nur so werden Grossmannssuchtträume wahr und der Souverän zum Bittsteller .

  75. @ Eurabier 17:30

    Vielleicht wurde er von Antifa-Pauli-Fans verhauen, weil er zu räächts berichtet hat.

  76. Angela Merkel, Liz Mohn u. Friede Springer
    sind alle drei Eheeindringlinge, die sich mögen.
    https://www.mainpost.de/ueberregional/politik/zeitgeschehen/wer-zu-merkels-besten-freunden-gehoert-art-8844870
    Nachdem sie es geschafft haben, einer anderen
    Frau den Mann abspenstig zu machen, meinen
    sie, sie seien zum Siegen geboren. Merkel denkt
    vom Ende her: legt ein Ziel fest u. schaut dann,
    mit welchen strategischen Mitteln sie dahinkomme.

    Dienstag, 22. November 2005: Die neugewählte Bundeskanzlerin legt beim Bundestagspräsidenten den Amtseid ab – damals wie heute heißt er Norbert Lammert, sie Angela Merkel. In ihrer Regierungserklärung acht Tage später kündigt Merkel einen Politikstil an, der sie lange begleiten wird:

    „Viele werden sagen: Diese Koalition, die geht ja viele kleine Schritte und nicht den einen großen. Ich erwidere ihnen: Ja, genau so machen wir das.“
    https://www.sueddeutsche.de/politik/kanzlerin-merkel-von-alternativlos-bis-wir-schaffen-das-1.2746169

  77. @ Till Uhuspiegel 4. März 2021 at 17:31

    Ich wollte den Ball nur dorthin schießen, wo er
    herkam: zu Ihnen. Ansonsten wäre es mir egal
    gewesen, wer die AfD gründete…; Sie fingen mit
    der Spalterei u. den Vorwürfen an. Das konnte ich
    einfach nicht auf uns Wessis sitzen lassen.

    Fast alle islam- u. merkelkrit. Blogs u. Online-Zeitungen
    sind von Wessis gegründet worden. Ist mir solange
    wurscht, bis nicht wieder sozialist.-puritan. Ossis
    ankommen u. uns Wessis Dekadenz vorwerfen.

  78. Die neuen, amerikanischen Miteigner von Springer dürften sich zu Wort gemeldet haben, weil die Verkaufszahlen unterirdisch schlecht sind. Da hat der kleine Reichelt seine sämtlichen linken Ideologien über Bord schmeißen müssen. Jahrelang ist er der Uckermark-Matrone in den Allerwertesten gekrochen, nun darf er zumindest Mit-Demontieren. Wie muß man sich dabei fühlen als toller Journalisten-Hecht??
    Armer Julian. Irgendwie tut er mir leid. Regierungssprecher wird er nun auch nicht mehr. Vielleicht der Kirche bei der illegalen Einwanderung helfen???????????????

  79. @ john3.16 4. März 2021 at 15:22

    Wozu Gerichtsverfahren. Es herrscht Krieg. ReGIERung gegen Volk. Nach der Haager Landkriegsordnung HLKO sind franktireure und damit ununifomierte Freischärler standrechtlcih zu belandgen. Füsilieren erlaubt.

  80. Nach EU-Gipfel
    Merkel will EU-Impfpass in den nächsten drei Monaten
    Einzelne EU-Länder dringen auf Reiseerleichterungen für Geimpfte –
    zum Beispiel mithilfe eines EU-Impfpasses.
    25.02.2021, 20.36 Uhr
    https://www.spiegel.de/politik/ausland/eu-gipfel-angela-merkel-haelt-corona-impfungen-noch-jahrelang-fuer-notwendig-a-8ed452af-9e1a-4428-81b1-d0ab97c5d850

    Vernebelungs- & Verzögerungstaktik: Testen & Impfen
    u. die gewiefte Strategin Merkel

    MERKEL WILL LANGEN LOCKDOWN, ZIEL: NWO

    „…Diese Transformation bedeutet im Grunde, die gesamte Art des Wirtschaftens und des Lebens, wie wir es uns im Industriezeitalter angewöhnt haben, in den nächsten 30 Jahren zu verlassen – die ersten Schritte sind wir schon gegangen – und zu völlig neuen Wertschöpfungsformen zu kommen…

    Aber es gibt schon erhebliche gesellschaftliche Konflikte zwischen denen, die finden, dass es oberste Dringlichkeit hat, sich auf diesen Weg zu machen, und denen, die das nicht finden…

    Man kann in 30 Jahren viel schaffen. Aber ich weiß auch, wie knapp 30 Jahre sind, wenn man eine digitale Transformation und eine Wertschöpfungstransformation im Sinne völlig anderer energetischer Grundlagen schaffen will…

    Jetzt geht es darum, neue gesellschaftliche Konflikte zu überwinden. Denn es gibt auch in Deutschland eine große Gruppe von Menschen, die das Ganze nicht für so dringlich hält. Die ist noch nicht davon überzeugt, dass das das Allerwichtigste ist. Wie nehmen wir die mit?…

    Man kann zum Beispiel auf individuelle Mobilität in einer Stadt sehr viel einfacher als auf dem Land verzichten…

    Ich bin überzeugt, dass der Preis des Nichthandelns sehr viel höher als der des Handelns wäre…

    Wir setzen so weit wie möglich auf marktwirtschaftliche Mechanismen, aber natürlich auch auf Ordnungsrecht, wenn notwendig. Unser größter und schwierigster Bereich der Transformation ist, wie es im Augenblick aussieht, die Mobilität…“
    https://www.bundeskanzlerin.de/bkin-de/aktuelles/rede-von-bundeskanzlerin-merkel-beim-50-jahrestreffen-des-weltwirtschaftsforums-am-23-januar-2020-in-davos-1715534

  81. HOF-PRESSE 2020 & 2021

    Bund-Länder-Konferenz
    Lockerungskaskade mit Notbremse
    Stand: 07.05.2020(!) – 02:15 Uhr
    https://www.tagesschau.de/inland/merkel-ministerpraesidenten-lockerungen-reaktionen-101.html

    Habemus Lockerungen.
    Aktualisiert: 04.03.2021 – 14:47
    Dennoch gelangten Kanzlerin Angela Merkel und die Länder-Fürsten nach teils heftigen Disputen zu einem neuen Lockdown-Fahrplan. Es wurde ein Stufen-System vereinbart sowie weitreichende Neuerungen in Sachen Impf-Strategie vereinbart – der Überblick zu den Beschlüssen!…

    Regeln in Deutschland: Corona-Impf-Turbo wird angeworfen…
    https://www.merkur.de/politik/corona-lockdown-regeln-deutschland-merkel-soeder-gipfel-inzidenz-50-35-notbremse-zr-90227299.html

  82. Deutschlandtrend
    Spahn und Altmaier im freien Fall – der Krisenbonus ist dahin
    Stand: 18:05 Uhr

    Die Minister für Gesundheit und Wirtschaft büßen bei den Deutschen dramatisch an Beliebtheit ein. Auch Merkels Popularität sinkt. Die Unzufriedenheit mit dem Corona-Management der Regierung ist gewaltig. Eine gefährliche Entwicklung für die Union im Superwahljahr 2020. (???)
    https://www.welt.de/politik/deutschland/article227627489/Corona-Spahn-und-Altmaier-im-freien-Fall-der-Krisenbonus-ist-dahin.html

  83. Merkel betreibt den totalen Krieg gegen freie Welt.
    Nur die Deutschen selbst, die merken nichts mehr, die verkommen in Idiotie und Verblödung. Der Westen ganz vorn, 97 % tragen Merkel und die zweite Garnitur von DDR-Staatssicherheit und SED-Staat.
    Schauen Sie sich doch mal um, überall in Deutschland herrscht lähmendes Entsetzen, Städte und nun auch Dörfer tragen die Fratze von Linksstaat und Islamisierung, Moslems greifen nach der Macht. Die Scharia sitzt auf den Richterbänken.
    Merkel ist die Wurzel allen Übels, sie muss raus aus allen Ämtern. So wie auch der korrupte Hofstaat von ZDF-Seibert bis zum Propaganda-Ministerium Kahane. Doch, wer hört die Worte, die da mahnen………..

  84. Ich trau der BILD-Zeitung nicht. die BILD macht wieder einmal den Spagat. Ein bischen kritisieren und morgen wieder voll auf Wellenlänge sein. Die BILD hat keine konsequente Linie und versucht everybodys Darling zu sein.
    Das geht aber nicht. Da bist du schnell everybodys Ar..l..h

  85. klimbt 4. März 2021 at 15:11; Vergiss nicht, deine Angelegenheiten zu regeln. Wer kriegts Auto, den Computer, die Schrankwand.

    eule54 4. März 2021 at 15:40; Man sollte irgendnen alten Container oder Ölfrachter als Gefängnis umbauen.
    Dann irgendwo im Atlantik, Pazific rumschippern lassen. Da besteht wenigstens keine Gefahr, dass irgendwelche Gebäude in der Nachbarschaft mit abbrennen. Und die Fluchtgefahr ist auch eher gering.

  86. @ Maria-Bernhardine 4. März 2021 at 18:27

    Deutschlandtrend
    Spahn und Altmaier im freien Fall
    ******
    Die nächsten/letzten Opfer der alten Hexe?

  87. Friede Springer ist die Tochter eines Gärtnermeisters und einer Hauswirtschaftsleiterin. Nach der Schulzeit machte sie eine Lehre als Hotelkauffrau, die sie abbrach, bevor sie ab 1965 als Kindermädchen im Hause des Verlegers Axel Springer in Hamburg-Blankenese Anstellung fand. 1978 wurde sie Springers fünfte Ehefrau.

    Merkel, Mohn ,Springer da sind drei Hexen zusammen gekommen.

  88. Tja. Die Ratten verlassen das sinkende Schiff!- In meinem kleine Boot will ich sie nicht haben. Ich lasse sie ersaufen!

  89. @ Peter Pan 4. März 2021 at 19:08

    Als Nachfolge würde Fr. Mauz, geb. Widmann gehandelt
    https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/spahns-spitzwege/der-fall-spahns-ueber-die-nachfolge-wird-bereits-spekuliert/

    Sündenbock gefunden
    Spahns Absturz: Das ideale Bauernopfer aus einer Riege der Versager
    Von Air Türkis(geb. 2002) |Do, 4. März 2021
    Wir können nicht öffnen, weil wir keine Schnelltests haben? Oder weil es die Merkelrunde nicht wollte? Jedenfalls sucht man nun Sündenböcke. Und wer ist da besser geeignet als der ohnehin schon ungeliebte Spahn? Doch unter den Versagern war er der harmloseste, und unter den Blinden der einäugige Prinz.

    Der Wille nach ganz Oben zu kommen, war bei Jens Spahn stets unübersehbar. Seine viel zu dünne Krawatte scheint immer kurz davor, mitsamt seines viel zu engen Anzugs aufzureißen – wie bei Superman, nur etwas weniger cool. Vom Hoffnungsträger der Bürgerlichen zu ihrem Feindbild hat er nur zwei Jahre gebraucht. Als er zum CDU-Parteivorsitz kandidierte, glänzte er neben dem müden Verhaspeler Friedrich Merz und der ohnehin unvergleichlichen AKK vor allem durch eines: Entschlossenheit. Er steht auf der Bühne, nicht weil es irgendeinen sachpolitischen Grund dafür gäbe, sondern weil er es will.

    Er wäre der optimale Politiker, allein eines fehlt ihm: Der Schein der Freundlichkeit, die Gabe des richtigen Heuchelns. Schon in öffentlichen Auftritten wirkt er durchgehend gereizt und passiv aggressiv, Menschen, die ihn besser kennen, berichten davon, wie desaströs Shake-Hands-Events im Wahlkreis sind: Rentner haben Bürgerfragen – er haut sie ihnen um die Ohren. Er, Jens Spahn, ist die soziale Dampfwalze und er ist stolz darauf…
    https://www.tichyseinblick.de/meinungen/spahns-absturz-das-ideale-bauernopfer-aus-einer-riege-der-versager/

    ++++++++++++++++++++++
    ***************************

    Aktualisiert: 04.03.202117:37
    Anders, aber wie?
    Merkels Satz der großen Hoffnung: „Der Frühling 2021 wird anders sein“
    – Spahn ebenfalls mit Frühjahrsprognose
    Merkels Frühlings-Hoffnung: Die Erfolge dürften nicht verspielt werden
    +https://www.merkur.de/politik/angela-merkel-corona-fruehling-2021-prognose-impfung-schnelltest-deutschland-spahn-soeder-90228389.html

  90. 59 Jahre zu spät. Nur Merkel hat mein Leben garantiert. Das dürfte jetzt das Ende sein. Aber ich habe selbst daran mit gearbeitet.

  91. wernergerman 4. März 2021 at 16:58

    50 Jahre zu spät. Ein Scheißer wie Reichelt wird überleben.

  92. @ Maria-Bernhardine 4. März 2021 at 19:27

    Die GesundheitsministerIn ist tot, es lebe die Gesundheitsministerin!

  93. @ Bayrischer Freigeist 4. März 2021 at 18:56

    „Ich trau der BILD-Zeitung nicht. die BILD macht wieder einmal den Spagat. Ein bischen kritisieren und morgen wieder voll auf Wellenlänge sein. Die BILD hat keine konsequente Linie und versucht everybodys Darling zu sein.
    Das geht aber nicht. Da bist du schnell everybodys Ar..l..h“

    Gesundes Mißtrauen! Psychologische Kriegführung geht so:
    Erkläre dem Opfer an geraden Tagen, was für ein feines Kerlchen es doch ist.
    Teile dem Opfer an ungeraden Tagen mit, daß es ein erbärmlicher Verlierer ist.

  94. @ Peter Pan 4. März 2021 at 19:47

    NUR MAL SO 😀

    Spahn war damals gegen den „Doppelpaß“ u. hatte
    eine Revolte gegen Merkel angezettelt. Es heißt, das
    Sternzeichen Krebs vergesse nie: +++Rachegöttin Merkel
    wartet nur darauf, Spahn zu demütigen u. absägen zu können.

    Merkel hat Spahn entmachtet und blamiert

    Das hat gerade noch gefehlt: Während die dritte Corona-Welle anrollt, leisten sich die Kanzlerin und ihr Gesundheitsminister vor den Augen der staunenden Bürger einen Krach um die richtige Virus-Strategie. Blamiert steht Jens Spahn da, nachdem Angela Merkel den Minister nun auch bei der Einführung der kostenlosen Schnelltests für alle gestoppt hat – so wie sie ihn zuvor schon beim Impfen entmachtete.

    Jetzt soll ihr Vertrauter, Kanzleramtschef (Dr. med.) Helge Braun, die Viruskrise managen. Nach Merkels Willen. Das Muster ist bekannt: Als in der Flüchtlingskrise der damalige Innenminister de Maiziere an Merkels offenen Grenzen zweifelte, stellte sie ihn kalt und beförderte kurzerhand ihren Kanzleramtsminister Altmaier zum Architekten ihrer Asylpolitik.
    https://www.merkur.de/politik/corona-schnelltest-angela-merkel-gesundheitsminister-jens-spahn-kritik-entmachtung-kommentar-90215458.html

    MERKEL & SPAHN
    https://cdn.mdr.de/nachrichten/mdraktuell-4122_v-variantBig16x9_w-576_zc-915c23fa.jpg?version=23339

    Merkel pfeift Spahn beim Impf-Gipfel zurück
    „Jens, jetzt keine Emotionen“
    +https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/impfgipfel-merkel-pfeift-spahn-beim-zurueck-jens-jetzt-keine-emotionen-75168178.bild.html

  95. Merkel hat mit der Idee von „abrechenbaren“ Schnelltests nichts weniger als das ausgesagt, daß sie nicht willens ist, die von ihr betriebene „Pandemie“ für beendet zu erklären: Je mehr Tests, desto mehr Zahlen. Je mehr Zahlen, desto mehr „Positive“, die sie im Verein mit dem Tierarzt Wiehler, den ich persönlich, wie seinen Mitspieler Drosten auch, für einen gefährlichen Scharlatan halte, dem für dumm verkauften Bürger dann wieder als „Infizierte“ verkaufen kann, so daß die „Inzidenzen“ endlich wieder auf gewünschte Höchstwerte ansteigen.

    Fakt ist: Beendet die Test-Orgien mit dem nach Aussagen von Wissenschaftlern hierfür völlig untauglichen und nicht zugelassenen (!) PCR-Test und seinen Ablegern, so wird auch die „Pandemie“ sehr schnell beendet sein. Das aber will man nicht, da man gerade dabei ist, im Schatten von „Corona“, vor allem aber hinsichtlich des so genannten „Green Deal“ etc. pp. das Land an die Wand zu fahren. Nebenbei ist das faktisch von oben, ganz nach dem realsozialistischen Muster „freiwilligen Zwanges“, verordnete Impfchaos ein glänzendes Geschäft, und das nicht nur für die Pharma-Industrie.

  96. Es gibt aber auch für einige Tage u.U. eine zusätzliche Perspektive. Falls die Vollidiotin Merkel verschwindet könnte es vielleicht einen veränderten Umgang mit CORONA geben vielleicht kann ich dann doch noch mal schwimmen. Ich muß meinen Körper mal wieder lockern.

  97. @ Maria-Bernhardine 4. März 2021 at 20:01

    Gut beobachtet, die Merkelsche Kastrationspersonalpolitik. Aber die Opfer werden auch immer unmännlicher.

  98. Mantis 4. März 2021 at 19:18
    (…)

    Merkel, Mohn ,Springer da sind drei Hexen zusammen gekommen.

    —————————————–

    Da kommt mir gleich Fontane in den Sinn:

    Die Brück’ am Tay

    „Wann treffen wir drei wieder zusamm?“

    „Um die siebente Stund, am Brückendamm.“
    „Am Mittelpfeiler.“
    „Ich lösche die Flamm.“
    „Ich mit.“
    „Ich komme vom Norden her.“
    „Und ich vom Süden.“
    „Und ich vom Meer.“
    „Hei, das gibt einen Ringelreihn,
    Und die Brücke muß in den Grund hinein.“

    „Und der Zug, der in die Brücke tritt
    Um die siebente Stund?“

    „Ei, der muß mit“
    „Muß mit.“

    „Tand, Tand
    Ist das Gebilde von Menschenhand!“

    https://de.wikipedia.org/wiki/Die_Br%C3%BCck%E2%80%99_am_Tay

  99. Was die Corona-Berichterstattung angeht ist BILD absolut Klasse. Fußball dto.
    Allein die Reportage gestern, wonach die Gesundheitsministerin die Hinweise vom Tierarzt in Bezug auf die katastrophale Situation in Asylantenheimen abbügelte, war echter Qualitäts-Journalismus wie zu Ihrer Zeit.
    Das Putin-Bashing und die Promi-Berichterstattung muss man ja nicht lesen.
    BILD weiß bestimmt auch wann die Schwuchtel ihren letzten Arbeitstag hat.
    Schließen Sie ihren Frieden mit BILD und überlassen Sie Jüngeren das Feld, sehr geehrter Herr Bartels.

  100. Maria-Bernhardine 4. März 2021 at 19:27
    @ Peter Pan 4. März 2021 at 19:08

    Als Nachfolge würde Fr. Mauz, geb. Widmann gehandelt
    —————
    Die aus dem Katzenministerium, eine 100%ige Merkelanerin, Asyltante? Passt!!!
    Sie hat auf einer Kanada-Reise mal einen Neger angefordert, der ihren Rollstuhl schieben sollte als sie sich die Hax’n verknackst hatte.
    „Wenn man denkt es geht nicht mehr kommt irgendwo KEIN Licht daher“.

  101. Wuehlmaus 4. März 2021 at 17:23
    @ Eurabier 4. März 2021 at 17:19

    Barackler 4. März 2021 at 16:39

    Sie haben „stets wohlriechend“ ausgelassen!

    Absicht oder Versehen?

    Bei Absicht Merkeldämmerung?

    ————————

    Wie die riecht, will ich gar nicht wissen, da ich diese Person sowieso nicht riechen kann.

    ——————————–

    Der Teufel riecht nach Schwefel …

  102. Hoffentlich kann Herr Bartels jetzt endlich seine BILD-Neurose therapieren … 🙂

  103. Möchte gar nicht wissen wie oft Frau Merkel während des Corona-Gipfels gepupst hat. Dem Vernehmen nach sollen es fünfzig Stück gewesen sein. Darunter viele Eiweißpupse. Deswegen dauerten die Gespräche auch so lange, da zwischenzeitlich immer wieder Notbelüftungen durchgeführt werden mussten.

  104. Hans R. Brecher 4. März 2021 at 21:30
    Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) ist zwar mit 64 Prozent nach wie vor die beliebteste Politikerin. Aber sie büßt gegenüber Februar fünf Punkte ein.

    Es sind relative Zahlen. Wenn’s der eine nicht kriegt, bekommt’s der andere.
    Es ist ja sonst keiner da der es kann.
    Die Selbsttest-Stäbchen wurden der Gesundheitsministerin aus der Hand genommen. Sie kann es nicht.
    Das machen jetzt Aldi, Lidl REWE und andere.
    Söder („Vorsicht, Vertrauen, Verantwortung“) kriegt sein Bayern-Corona nicht in den Griff. Wunsiedel liegt bei sagenhaften 342! In Altötting, wo vermutlich mehr gebetet wird als anderswo in Deutschland, nützt es auch nichts: Auf und gleich wieder zu.
    Und ewig grüßt das Murmeltier Folge # 4711.
    Aber in Schleswig-Holstein bei < 50 machen alle Geschäfte wieder auf am Montag *freu*.
    Ich werde mich der Völkerwanderung aus Nordniedersachsen und Hamburg anschließen.

  105. Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer. Ich habe auch schon oft gedacht, die BILD dreht sich jetzt, nur um dann am nächsten oder übernächsten Tag enttäuscht zu werden.

    Wenn die BILD mal ein paar Wochen konsequent auf Merkel und ihr Regime draufhält … dann reden wir weiter.

  106. Hat Panik-Pilot Klabauterbach ZAHNFÄULE oder heute 4 Wurzelbehandlungen erhalten ??? 😮
    Er fehlt doch tatsächlich in einer Quacksalber-Show (bei SED-Illner nachher)
    WAS IST LOS ?!?
    Nur die anderen üblichen Verdächtigungen: Södolf, Mao Habeck, (ex-)Küstenbarbie Schwesig, Unterwäschemodel Lindner, Frl. Streeck (um dem Zinober „medizinischen Anstrich“ zu geben), Schlappgosch Melanie Amann, und zur Erheiterung
    Didi Hallervorden, der aber sich natürlich auch schon zum PRO-Impfung Propagandist hat einspannen lassen. Also ALLE EINER MEINUNG! Wozu dann noch labern bei SED-Illner ???
    Wer erträgt die unterirdische Gülle noch ?

  107. zu Heisenberg73 4. März 2021 at 22:07
    („Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer. Ich habe auch schon oft gedacht, die BILD dreht sich jetzt, nur um dann am nächsten oder übernächsten Tag enttäuscht zu werden.
    Wenn die BILD mal ein paar Wochen konsequent auf Merkel und ihr Regime draufhält … dann reden wir weiter.“)
    ===========
    Sehe das ähnlich, okay, sie haben vorhin nachgelegt
    https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/corona-umfrage-debakel-fuer-krisenmanager-spahn-und-altmaier-stuerzen-ab-75621632.bild.html
    – und ballern Dumbo und den Pharma-Büttel und Gates-Marionette zu, aber das stimmt schon, das MUSS jetzt gnadenlos weiter gehen:
    Warum ist Frl. Spahn IMMER NOCH IM AMT ??? Durch die Nüsslein-Korruption mit dem Schreiben „wie mit J.S. besprochen“ ist doch zu Verbindung zum Lobby-Spahn offensichtlich!
    Warum zum Kuckuck wird der nicht jeden Tag damit von morgens bis abends von der (angeblich investigativen Presse) in jedem Artikel damit konfrontiert?!? Rhetorische Frage, ich weiß – der wird eher noch protegiert von der gleichgeschalteten Presse…
    Wie ich gestern Nacht schon im Vorthread schrieb, hat KKR vermutlich den Auftrag gegeben, und Reichelt weiß schon mehr (und schreibt/spricht jetzt im Sinne des Auftraggebers) und agiert nun – plötzlich – gegen Merkel um seinen eigenen Kopf für die Nach-Merkel Ära zu retten.
    Die hübsche Nele sitzt da ja auch jeden Tag 10 Stunden um die Männer vorm Bildschirm bei BILD zu halten… ( die werden aber abgeschreckt von dem tumben, plumpen Paul Ronzheimer…)

  108. Bei der Roten Nonne auf DDR2: Boah : 5 / 10 Corona-Hotspots liegen in Bayern. So wird man nicht Kanzler!
    Gleich kommt Didi..lasst ihn doch!

  109. @ klimbt 4. März 2021 at 15:11

    Heute habe ich eine Einladung zu einem Impftermin erhalten und auch gleich vereinbart.

    ———————————

    Wir werden zwar sicher keine Freunde fürs Leben mehr, doch Sie haben mein volles Mitgefühl!

  110. @ gonger 4. März 2021 at 21:24

    Widmann-Mauz (CDU) u. Rollstuhl?
    https://de.wikipedia.org/wiki/Annette_Widmann-Mauz#Kritik

    ++++++++++++++++++++++

    Widemann / Widmann / Wiedemann / Wiedmann

    im Norddeutschen Herkunftsnamen bzw. Wohnstättennamen zu den Ortsnamen bzw. Örtlichkeitsnamen Wied, Wieda zu mittelniederdeutsch wide (Weide);

    auch Berufsnamen zu mittelhochdeutsch widem(e), widen (was bei Eingehung der Ehe der Bräutigam der Braut [ursprünglich als Kaufpreis ihrem Vater] zu eigen gibt, Brautgabe) + Suffix -mann
    Wideman (1281)

    +++++++++++++++++++++++

    Mauz / Mautz

    vor allem in Schwaben verbreitete Übernamen zu schwäbisch mauzen, maunzen für einen unzufriedenen, lamentierenden Menschen; vereinzelt kann auch diesen Familiennamen die Kurzform eines mit dem Namenwort muot (Sinn, Gemüt, Geist) gebildeten Rufnamens zugrunde liegen
    Mautz (1350)

    https://www.deutsche-nachnamen.de/index.php/herkunft-a-z

  111. @ Hans R. Brecher 4. März 2021 at 21:34

    SPIEGEL schiesst mal wieder gegen die einzige Oppositionspartei im BT:

    AfD und der Verfassungsschutz
    In den Abgrund
    Die Beobachtung der gesamten AfD durch den Verfassungsschutz ist der Anfang vom Ende der Partei. Das ist die Lehre aus der Geschichte rechtsextremer Parteien.

    ————————–

    Da kann man schon aufhören, diese Relotius-Scheiße zu lesen. Die AfD ist und war noch nie eine rechtsextreme Partei.

  112. Korrektur:
    Warum ist Frl. Spahn IMMER NOCH IM AMT ??? Durch die Nüsslein-Korruption bzgl. der Masken-Deals mit dem Schreiben „wie mit J.S. besprochen“ ist doch die Verbindung zum Lobby-Spahn offensichtlich!

  113. @ OMMO 4. März 2021 at 21:54

    Möchte gar nicht wissen wie oft Frau Merkel während des Corona-Gipfels gepupst hat. Dem Vernehmen nach sollen es fünfzig Stück gewesen sein. Darunter viele Eiweißpupse. Deswegen dauerten die Gespräche auch so lange, da zwischenzeitlich immer wieder Notbelüftungen durchgeführt werden mussten.

    🙂 🙂 🙂

    ———————

    Musste das jetzt sein? Ich kann die Fratze schon nicht sehen und das dümmlich-vorschulhafte Gelispel nicht hören, doch wenn ich jetzt irgendwas von der „netten Dame“ sehe/höre, steigt mir auch noch eine ganz spezielle Geruchsnote in die Nase. Stelle mir gerade vor, die lässt einen ziehen und der Mao-Anzug platzt dabei. Ach besser gar nicht erst vorstellen …. 🙂

  114. @ Maria-Bernhardine 4. März 2021 at 20:01

    Das Muster ist bekannt: Als in der Flüchtlingskrise der damalige Innenminister de Maiziere an Merkels offenen Grenzen zweifelte, stellte sie ihn kalt und beförderte kurzerhand ihren Kanzleramtsminister Altmaier zum Architekten ihrer Asylpolitik.

    —————-

    Architekt ist gut, der Bundes-Quasimodo kann mit seinen Wurstfingern bestenfalls sechs Frikadellen übereinander stapeln, mehr Fähigkeiten in Sachen Architektur traue ich ihm nicht zu.

  115. Smile 4. März 2021 at 23:02
    Korrektur:
    Warum ist Frl. Spahn IMMER NOCH IM AMT ??? Durch die Nüsslein-Korruption bzgl. der Masken-Deals mit dem Schreiben „wie mit J.S. besprochen“ ist doch die Verbindung zum Lobby-Spahn offensichtlich!
    —————
    Nüsslein war gestern. Axel Fischer ist heute. Gegen den ist Nüsslein ein Nüsslein.
    https://www.tagesspiegel.de/politik/korruptionsverdacht-gegen-cdu-politiker-fischer-der-abgeordnete-und-die-freunde-aserbaidschans/26976194.html

    Bei der Roten Nonne: Lindner wanzt sich an den Daueruntermieter Habeck ran….
    Gleich bei Lanz kommt RUHE Madsen, der parteilose Bürgermeister aus Rostock, der wirklich so heisst.
    Der coolste deutsche OB ever.
    Der „Boris Palmer des Nordens“ aber witziger. Sein Bart ist kein TaliBart sondern ein Wikingerbart weil er Däne ist und er daher berechtigt ist ihn zu tragen.

  116. Ich bin bei diesem Revolverblatt noch nicht so optimistisch wie manche hier, man muss das erst mal beobachten, ob das nur ein Feigenblattartikel war oder ob regelmäßig nachgelegt wird – und erst dann hätte es Wert. Mal abgesehen davon, dass Reichelt und Co. de Leute immer noch in Sachen Corona verarschen, indem sie so tun, als handele es sich um eine hoch gefährliche Todesseuche, was definitiv Humbug ist. Was er der Irren aus dem Kanzleramt letztlich vorwirft ist ja, das sie die „Beulenpest 2.0“ nicht entschieden genug bekämpft habe und es deswegen verwerflich sei, wenn sie ein ganzes Land per Knopfdruck abschaltet. Auch die BILD hat nie seriöse Kritiker wie Bhakdi, Schiffm,ann oder Füllmich zu Wort kommen lassen, sondern immer nur gegen diese gehetzt. Und die Querdenken-Bewegung, die tief im bürgerlichen Lager verwurzelt ist mit vielen hoch qualifizierten Leuten, zum Abschaum erklärt. Wie gesagt: Ich bleibe vorsichtig zurückhaltend und beobachte ……..

  117. Der boese Wolf 4. März 2021 at 17:00

    Wie soll eigentlich überprüft werden, wie oder was ich mit so einem Selbsttest teste?

    Wer mit dem Gedanken spielt, sich etwas früher in die Rente zu verabschieden, der könnte das Teststäbchen ja seinem Cola in die Nase stecken.
    😉

  118. INGRES 4. März 2021 at 20:16
    Es gibt aber auch für einige Tage u.U. eine zusätzliche Perspektive. Falls die Vollidiotin Merkel verschwindet könnte es vielleicht einen veränderten Umgang mit CORONA geben vielleicht kann ich dann doch noch mal schwimmen. Ich muß meinen Körper mal wieder lockern.
    ————-
    In S-H (Inzi 47, also lieber noch mal nachfragen bevor man losfährt ) und in Rostock, Inzi 21 (aber nur dort im Stadtbezirk), nicht im Landkreis, können Sie ab Montag schwimmen gehen. Mit Rostock meine ich nicht die Ostsee.
    Dort ist ab Montag alles auf.

  119. Was wollt Ihr denn ?
    Merkel hat doch gesagt Sie geht nach der BT- Wahl in Rente .
    ( ( ist ein“e“ UN- Genaralsekretär )) immun ???

  120. Gut gebrüllt, Herr Bartels! Hierher hätte aber auch die bittere Erkenntnis gehört, dass Frau Merkel und ihre Corona sich dieses Totalversagen nur leisten können, weil die AfD als einzige Opposition sich in Corona-Ignoranz und Impfparanoia verrannt hat, statt das Impfstoffdebakel als Folge von Merkels EU-Besoffenheit und das organisatorische Chaos als Folge ihres Bestehens auf einem weiblich-„kooperativen“ statt direktiven Führungsstil anzuprangern.

  121. Wuehlmaus 4. März 2021 at 23:06
    @ OMMO 4. März 2021 at 21:54

    Möchte gar nicht wissen wie oft Frau Merkel während des Corona-Gipfels gepupst hat. Dem Vernehmen nach sollen es fünfzig Stück gewesen sein. Darunter viele Eiweißpupse. Deswegen dauerten die Gespräche auch so lange, da zwischenzeitlich immer wieder Notbelüftungen durchgeführt werden mussten.

    ? ? ?

    ———————

    Musste das jetzt sein? Ich kann die Fratze schon nicht sehen und das dümmlich-vorschulhafte Gelispel nicht hören, doch wenn ich jetzt irgendwas von der „netten Dame“ sehe/höre, steigt mir auch noch eine ganz spezielle Geruchsnote in die Nase. Stelle mir gerade vor, die lässt einen ziehen und der Mao-Anzug platzt dabei. Ach besser gar nicht erst vorstellen …. ?

    ————————————————–

    :))))))))))))))))))))))))

    Ich will mir Merkel einfach bei gar nichts vorstellen, weder beim Pupsen, noch auf dem Klo oder beim GV … nicht mal beim Essen ihrer weltberühmten Kartoffelkotze!!!

  122. @Der boese Wolf 4. März 2021 at 17:00:

    Wie soll eigentlich überprüft werden, wie oder was ich mit so einem Selbsttest teste?

    Genau das habe ich mich auch gefragt und schon Szenarien mit ungeahnten Möglichkeiten vor Augen gehabt.

    Dann habe ich ein bisschen gegoogelt und festgestellt, dass diese Selbsttests keinerlei Beweiskraft haben und auch nicht in die Statistik eingehen. Die geben nur Hypochondern die Möglichkeit, Tag und Nacht in jederLebenslage zu überprüfen, ob sie sich womöglich gerade angesteckt haben, zum Beispiel wenn sie niesen müssen oder wenn ihre Corona-App meldet, dass sie an einem Verseuchten vorbeigelaufen sind.

  123. Wuehlmaus 4. März 2021 at 23:42
    Ich muss die BLÖD jeden Tag für eine ältere Verwandte kaufen. Weil ja gerade vermehrt politisch Interessierte und Informierte dieses Schmierblatt kaufen, sehen sich deren Redakteure gezwungen auch mal die Wahrheit zu schreiben und Kritik zu üben. Wenn sie nur noch Lügen veröffentlichen, gehen die Verkaufszahlen weiter in den Keller.
    Die BLÖD wurde von der CIA gegründet, deshalb wird dieses Blatt nie auf unserer Seite sein. Die Hetze gegen die AfD ist weiterhin extrem.

  124. Ging mir eben so durch den Kopf:

    Ohne Impfung werd‘ ich schlank,
    nur mit Impfung werd‘ ich krank.

  125. Nur so ein Gedanke.
    Die Bildzeitung haut nur für Testzwecke auf das Monster Merkel ein. Einfach um zu schauen wie das dressierte Volk reagiert. Ist ein Lackmustest um den Grad an Stockholm-Synonym festzustellen. Natürlich handeln die auf Befehl.
    Die Springerpresse ist finanziell vom Wohlwollen der verrückten Regierung abhängig. Deswegen ist es unwahrscheinlich, dass die von ich aus die irre Regierungsmannschaft zum Teufel wünscht.
    Bild betreibt schließlich Regierungspropaganda, ist Teil davon.

Comments are closed.