Die PCR-Testpflicht gilt für alle – außer für illegale Einwanderer aus Griechenland.

Von STEFAN SCHUBERT | Da Angela Merkel mit ihrer neuesten totalitären Anmaßung von Reiseverboten nicht einmal die juristische Überprüfung im eigenen Haus überstanden hat, konnte der Tatbestand der »Republikflucht 2.0« zunächst nicht eingeführt werden. Zur Abschreckung und Drangsalierung aller Reisewilligen wurde durch die Bundesregierung ersatzweise eine PCR-Testpflicht für alle Flugreisenden eingeführt. Aber nicht für alle, wie dem Autor unterschiedliche Quellen aus dem Bundesinnenministerium bestätigten. Die illegale Einwanderung, die seit langer Zeit über griechische Flughäfen nach Deutschland stattfindet, ist von dieser Testpflicht nicht betroffen.

Der Corona-Staat kennt in der Bevormundung der Bürger und eigentlichem Souverän dieses Landes keine Grenzen mehr: Reiseverbote im eigenen Land, Übernachtungsverbote, selbst über private und familiäre Treffen in der eigenen Wohnung maßt sich dieser Staat an, Verbote auszusprechen. Nun erklärt der Mainstream weitere Millionen Menschen im eigenen Land zu neuen Feindbildern: Erst Demonstranten, die für die Grundrechte aller Bürger auf die Straßen gehen, die als »Covidioten« diffamiert wurden, dann folgten die Impfskeptiker, die zu Impfverweigerern erklärt wurden. Die neueste Spezies auf der Abschussliste von Politik und Medien sind Urlauber: Familien, Kinder, Eheleute und Singles, die dem Corona-Wahnsinn zu entfliehen versuchen und hoffen, Sonnenstrahlen auf Mallorca zu erhaschen.

Dies sei jedermann ausdrücklich gegönnt, genießen Sie die Zeit und tanken Sie Ihre Reserven auf, denn die nächsten Wochen und Monate scheint der totalitäre Corona-Staat gar nicht daran zu denken, den Bürger endlich wieder seine Grundfreiheiten ausleben zu lassen.

Die Prognosen in dem aktuellen Buch des Autors Vorsicht Diktatur haben sich leider bewahrheitet.

Die PCR-Testpflicht von Merkel verfolgt hauptsächlich den Sinn, abzuschrecken und jede Urlaubsreise in ein bürokratisches Desaster zu verwandeln: unvorhergesehene Kosten, Strafen wegen willkürlichen Corona-Regeln, Quarantänezwang und gesellschaftliche Ausgrenzung gibt es noch obendrauf.

Der »Flüchtling« von heute fliegt ins gelobte Land

Seit Jahren erhöht sich die illegale Migration, die bequem per Flugzeug in das Land der noch prallen Sozialkassen einfliegt. Selbst offizielle Zahlen der Bundesregierung, konkret des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (Bamf), bestätigen, dass mittlerweile mehr als ein Drittel der Asylbewerber per Flugzeug Deutschland erreicht.

Als Drehscheibe von Flüchtlingsströmen und Schleppern haben sich griechische Flughäfen entwickelt. Nach Informationen des Autors aus dem Bundesinnenministerium (BMI) und nach eingesehenen Dokumenten, hat sich insbesondere der Flughafen Thessaloniki zu einem Hotspot der illegalen Migration entwickelt. Dessen Standort zwischen den griechischen Inseln, Albanien, Bulgarien und der Türkei liegt zudem ziemlich genau entlang der Balkanroute. Dies ist den deutschen Behörden, der Bundespolizei und dem BMI bestens bekannt und auch in den täglichen Lagemeldungen klar zu erkennen. Doch die Bundesregierung unternimmt nichts dagegen, die illegale Migration zu stoppen. Vielmehr ist das Gegenteil der Fall.

Wie eine Anfrage der AfD-Bundestagsfraktion ans Tageslicht brachte, verhindern griechische Behörden nicht diese organisierten Flüchtlingsströme, sondern sie versorgen Migranten sogar noch mit Reisepässen für die Weiterreise.

»Deutschland muß diesem Asyltourismus aus Griechenland sofort ein Ende setzen und die Einreisen unterbinden. Es kann nicht sein, daß die griechischen Behörden Asylsuchenden Reisepapiere ausstellen, damit die dann ins nächste Flugzeug nach Deutschland steigen, um sich ihr Wunsch-Aufnahmeland auszusuchen«, sagte der stellvertretende AfD-Fraktionsvorsitzende im Bundestag, Leif-Erik Holm, der Jungen Freiheit.

Dieses Einfallstor existiert bereits seit Jahren. 2017, also bevor Seehofer zum Drehhofer degenerierte und als Bettvorleger von Merkel endete, schien der CSU-Mann sich für kurze Zeit seinem Diensteid verpflichtet zu fühlen und deklarierte die ankommenden Griechenlandflüge als »Non-Schengen-Flüge«. Dies führte dazu, dass illegale Einwanderer bei der Ankunft in Deutschland kontrolliert und entsprechend polizeilich bearbeitet werden konnten. Das Aufbegehren endete jedoch nach sechs Monaten. Während dieser Zeit wurde extremer Druck auf die Bundesregierung durch die EU-Kommission und von Vertretern der Migrationsindustrie ausgeübt.

Experten im Bundesinnenministerium fordern eine Überprüfung aller Griechenlandflüge

Aufgrund der herrschenden Faktenlage existiert im BMI der Entwurf einer aktuellen Verordnung, die eine sofortige Einstufung aller Griechenlandflüge als »Non-Schengen-Flüge« fordert. Doch nach Informationen des Autors hat die parteipolitische Führung im BMI die Polizeiexperten ausgebremst und das Papier gestoppt. Bei denen herrscht nun Kopfschütteln und blankes Entsetzen. Zudem in der gegenwärtigen Situation, wo eine PCR-Testpflicht für Urlauber angeordnet wurde und nun deutsche Touristen, bei der Ankunft in ihrem eigenen Land, einer konsequenten Kontrolle ausgesetzt sind.

Meine – inoffiziellen – Nachforschungen im BMI ergaben zudem, dass keinerlei Verordnung erlassen wurde, die die Einhaltung der PCR-Testpflicht bei Migrantenflügen aus Griechenland regelt.

So werden deutsche Urlauber aus Mallorca mit einer PCR-Testpflicht drangsaliert, währenddessen jeden Monat Migranten im vierstelligen Bereich aus griechischen Unterkünften einfliegen, wo schlechte hygienische Bedingungen herrschen. Die PCR-Testpflicht gilt demnach für alle – außer für illegale Einwanderer aus Griechenland, so die Informationen des Autors.

Ich habe diesbezüglich eine Anfrage an das Bundesinnenministerium gestellt und um eine offizielle Stellungnahme gebeten.

Bis zur Fertigstellung des Artikels lag die Antwort noch nicht vor und wird gegebenenfalls nachgereicht.

» Zum Telegram-Kanal des Autors: Schuberts Lagemeldung.


(Dieser Beitrag ist im Original auf kopp-report.de erschienen)

image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.
Jetzt den PI-NEWS-Telegram Kanal abonnieren!

58 KOMMENTARE

  1. So lange das deutsche Nutzvieh (mehr sind wir für das BRD-Establishment nicht) sich das bieten lässt, sogar noch Beifall klatsch und noch härtere Maasnahmen fordert, so lange wird es so weitergehen. Und der Versuch der »Republikflucht 2.0« wird mit Sicherheit für hochqualifiziertes deutsches Nutzvieh bald unter Strafe gestellt.

  2. Sobald „danach“ Ausgangssperren und Lockdowns aufgehoben sind, werden die meisten weissen Westeuropäer ohnehin freiwillig in ihren Häusern und Wohnungen bleiben, wenn sie dann nur einmal n den Städten waren und alles vom männlichen Geburtenüberschuss aus Schwarzafrika nur so wimmelt.
    Ich denke, das wird für viele ein Schock fürs Leben.

  3. Dabei wäre es ein leichtes diese Asylbetrüger in den Sammellagern gebündelt zu testen, aber offenbar fürchtet man religiöse Aufstände gegen die Tests der Kuffar, die man als unrein erachtet..

  4. .
    .
    Merkels Millionen illegale Asylanten kommen uns deutsche Steuerzahler richtig teuer zu stehen. Sie kosten uns hunderte Mrd. die nächste Jahrzehnte ..
    .
    Merkels Asylanten haben nie in das System eingezahlt und erhalten fast die gleichen Leistungen oder sogar mehr, wie wir dt. Beitragzahler.. Unerträglich.!!
    .
    .
    Wart ihr in letzter Zeit mal im Krankenhaus?
    .
    Da treiben sich mehr Asylanten/Ausländer als „Patienten“ rum als Deutsche.
    Unerträglich..!!

    .
    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    .
    Gesetzliche Krankenversicherung
    .
    Für viele Versicherte wird die
    .
    Krankenkasse 2021 deutlich teurer

    .
    Die gesetzliche Krankenversicherung in Deutschland steht finanziell vor schwierigen Zeiten. Doch als Ursache für die steigenden Beiträge sehen die Kassen nicht die Corona-Pandemie.
    .
    https://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/gesetzliche-krankenversicherung-fuer-viele-versicherte-wird-die-krankenkasse-2021-deutlich-teurer/26735220.html?ticket=ST-1559014-lD6biFmhvyJVo4hKolnY-ap2
    .
    .
    https://www.wiwo.de/politik/deutschland/versicherungen-grosse-krankenkassen-erhoehen-den-beitrag-zum-jahreswechsel/26705846.html

  5. BePe 4. April 2021 at 15:13
    So lange das deutsche Nutzvieh (mehr sind wir für das BRD-Establishment nicht) sich das bieten lässt, sogar noch Beifall klatsch und noch härtere Maasnahmen fordert, so lange wird es so weitergehen. Und der Versuch der »Republikflucht 2.0« wird mit Sicherheit für hochqualifiziertes deutsches Nutzvieh bald unter Strafe gestellt.

    Sehe ich ganz genau so.

    Solange das deutze Nutzvieh brav malocht und zahlt und sich bei Lohn und Rente bescheixen läßt geht das lustig weiter – wird höchstens noch schlimmer.

    Gut, die paar Jährchen, die ich alter Nahtzieh noch im Beuteland rumkrabbeln muß, kriege ich halbwegs sicher rum. Aber die verzärtelten Kinderchen der rotgrünen Spießer, Malte, Lea und Klaus-Monika, werden einen furchtbaren Preis für die heutigen Versäumnisse zahlen müssen.

    P.S.

    Ebenso wie die „Innere Emigration“ gibt, gibt es auch die „Innere Republikflucht“. Nennt sich sorgfältiges Auskurieren von Krankheiten, Gewissenhaftes Einteilen der Kräfte beim Arbeiten, bisweilen sogar Schlecht- und Minderleistung, Einsatzzurückhaltung, Genießen von Sabbatjahren in Alg-1, Rehas, Sand-im-Getriebe sein, frühestmöglich in Rente (am besten über GdB-50), Kosten verursachen und sich überall wo es nur geht querlegen.

    Das ist nicht mehr unsere Solidargemeinschaft. Dafür keinen Einsatz mehr.

  6. Entschuldigung es muss heißen „deutlich über 50%“ sind „Menschen mit Kommunikationsbarriere“ !!!

  7. Das_Sanfte_Lamm 4. April 2021 at 15:20
    Sobald „danach“ Ausgangssperren und Lockdowns aufgehoben sind, werden die meisten weissen Westeuropäer ohnehin freiwillig in ihren Häusern und Wohnungen bleiben, wenn sie dann nur einmal n den Städten waren und alles vom männlichen Geburtenüberschuss aus Schwarzafrika nur so wimmelt.
    Ich denke, das wird für viele ein Schock fürs Leben.

    Habe das neulich bei frühlingshaftem Wetter auch erlebt. Wirklich sehr erhellend. Da sieht man wie gut unsere Steuergelder und Sozialabgaben angelegt werden und dass für die Rentner selbstverständlich auf Jahre keine Erhöhung mehr drin sein kann.

  8. Gut so … ein Volk , dass sich gegen seine Abschaffung nicht wehrt , ist es nicht wert zu überleben .
    Mit Wahlen wird sich gar nichts mehr verhindern lassen …. es bleibt leider nur ein Weg …. doch wie gesagt , nicht mehr mit solch ein degeneriertes Volk . Im Gegenteil , die wollen noch mehr Grün , Multikulti , noch mehr Sozialismus eben den totalen Zusammenbruch Ihrer Selbst … Wohlstandsverwahrlosung nennt man es wohl . Ein schwaches und dekadentes Volk das sich auch noch falsch verhält , wird von stärkeren Völkern einfach übernommen … siehe die Griechen , Römer usw.

  9. Nicht meckern, lohnt sich nicht, Ihr ändert eh nichts.
    Verändert etwas bei Euch selbst indem Ihr das sinkende Schiff verlasst.
    Haben wir schon vor sehr langer Zeit gemacht und nie bereut!

  10. Demonizer 4. April 2021 at 15:27
    Die Information vom BMI, auf die der Autor wartet wird nicht kommen! Erinnern wir uns an den Skandal, dass das RKI die Information zurückhielt, dass 50% der Coronapatienten auf Intensivstationen in Deutschland „Migranten“ sind !!!

    Coronavirus in Deutschland: „Patienten mit Kommunikationsbarriere“ machen RKI-Chef Wieler Sorge
    https://www.merkur.de/welt/corona-rki-deutschland-chef-wieler-tabu-spahn-rassismus-intensiv-patienten-migration-90226003.html

    In Bayern hat die AfD eine diesbezügliche Anfrage an verschiedene Krankenhäuser gestellt.

    Der kaufmännische Direktor eines solchen Krankenhauses, sah sich außerstande anständig auf die Frage zu antworten. Nichts zu den Fakten, nur kindische Frechheiten und Beleidigungen in Richtung AfD. Ein reines Ablenkungsmanöver also um auf Nebenkriegsschauplätze auszuweichen und keine Zahlen nennen zu müssen. Einem denkenden Menschen sagt so ein Verhalten alles.

    Vom regionalen Käseblatt wurde er aber für diese Heldentat frenetisch gefeiert.

    In einem normalen Land würden jetzt massenhaft Abos gekündigt und es gäbe von den Beitragszahlern einen Run auf die Pressestellen der Krankenkassen.

    Wer den ganzen Betrieb mit seinen Steuern und Abgaben finanziert hat ein Recht auf Auskunft und darf sich nicht mit hilflosen Blödeleien und Frechheiten abspeisen lassen.

  11. Ja, ich leide unter all dem gar nicht, ich bin in Höchstform (nur kann ich nicht Schwimmen gehen). Also müssen die Scheißer und damit meine ich tatsächlich meine Mitmenschen, die gerne Urlaub machen, sich wehren.

  12. .
    .
    Wir dt. Steuerzahler müssen jedes Jahr 50 Mrd plus mehr bezahlen damit Merkels illegale Asylanten sich in DE breit und in ihrer Heimat Urlaub machen können.
    .
    Es sind keine Flüchtlinge oder Schutzsuchende..
    .
    Warum soll eigentlich der deutsche Steuerzahler für illegale Asylanten aus Muselmanien zahlen, obwohl wir mit diesen Staaten nichts aber auch gar nichts zu schaffen haben?
    .
    Altparteien abwählen..! ..Systemwechsel!
    .
    +++++++++++++++++++++++++++++++
    .
    Asylrecht
    .
    Streit um Heimatreisen syrischer Flüchtlinge –
    .
    Urlaub oder Familienpflicht?

    .
    Brauchen Flüchtlinge noch Schutz, wenn sie vorübergehend in das Land reisen, aus dem sie geflohen sind? Die Frage sorgt für Aufregung – auch bei Flüchtlingen. Dabei erkennen deutsche Behörden manche Reisegründe an.
    .
    https://www.dw.com/de/streit-um-heimatreisen-syrischer-fl%C3%BCchtlinge-urlaub-oder-familienpflicht/a-50123410
    .
    .
    Wir werden nur verarscht und müssen für Merkels Asyl-Wahnsinn mit deutschen Opfern bezahlen!
    .
    .

  13. INGRES 4. April 2021 at 15:40

    Also ich meine jetzt nicht, dass sei Scheißer sind, weil sie gerne Urlaub machen, sondern wenn sie an Corona glauben und sich deshalb nicht wehren, sondern gefügig sind. Da brauchen sie sich auch nicht beklagen und machen es sicher auch nicht.

  14. .
    PCR-Testpflicht für alle – außer für illegale Einwanderer
    .
    „Was die Flüchtlinge uns bringen, ist wertvoller als Gold“
    .
    Martin Schulz (SPD).. kotz…
    .

  15. OT

    Viele bunte 0stereier 0 0 0 0 0 0 0 0 0

    ALLEN LESERN & KOMMENTATOREN

    GESEGNETE OSTERN & ALLE FOLGENDEN TAGE
    https://wuensche-bilder.de/wp-content/uploads/2019/04/7-7.jpg

    Wehmut! Die kommunistische Merkel-Diktatur hat
    alle unsere Bräuche u. Prozessionen dezimiert
    oder gänzlich ausradiert. Hoffentl. nicht für immer.

    z.B.: OSTERBRUNNEN
    https://kurzelinks.de/byr7

    EIN BEISPIEL VON VIELEN
    Osterbrunnen 2020-2021 SCHECHINGEN WIEDER ABGESAGT
    “Osterbrunnen 2021 abgesagt
    Jeder sehnt sich nach Normalität, aber das Verantwortungsgefühl siegt.

    Nachdem die besonders gefährdeten ältern Mitbürger noch nicht geimpft sind und die Mutationen des Virus so unberechenbar sind, wird der Osterbrunnen aus Sicherheit für die Helfer und für die Gäste abgesagt. Selbst eine Verschiebung vom Oster- zum Pfingstbrunnen wurde verworfen. Zu unklar ist die Pandemielage und zu deutlich auch noch die gesetzlichen Beschränkungen.

    Der Schechinger Osterbrunnen soll nicht zu einem Super Spreader-Event werden, sondern vielmehr soll auch weiterhin jeder achtsam sein, damit Geschäfte und Firmen und vor allem Schulen und Kindergärten geöffnet bleiben können.

    Das Organisationsteam hat nun schweren Herzens in Absprache mit der Gemeinde den Aufbau des Osterbrunnens abgesagt und plant bereits für den 20. Osterbrunnen vom 7.-29. April 2022. Freuen Sie sich mit uns auf eine bessere Zeit! (Anm.: Irgendwann am Sankt Nimmerleinstag*)Wir wünschen Ihnen heute schon ein schönes Osterfest.

    Frau Gerlinde Kretschmann übernahm 2020 die Schirmherrschaft!

    Die ‘Landesmutter’ Frau Gerlinde Kretschmann(Anm.: Frau von Winfried ‘Mao’ Kretschmann, beide Lehrer im Ruhestand, sie seit paar Monaten brustkrebskrank) ist von diesem langjährigen ehrenamtlichen Engagement so angetan, dass sie die Schirmherrschaft übernommen hat. Ein geplanter Besuch musste wegen des Corona-Virus abgesagt werden, da der Brunnen nicht aufgebaut wurde.

    Schade, man hatte dieses Jahr alle 16 ‘kleine’ Länderwappen mit dem Bundesadler gemalt. Inspiriert wurde man durch einen Besuch im Bundeskanzleramt in Berlin. Diese und viele neue Motive können Sie nächstes Jahr (Anm.: Doch 2021 wieder abgesagt.) entdecken: Musikinstrumente, die Jahreszeiten Frühling und Winter und vieles mehr…”
    +http://www.schechingen.de/home/osterbrunnen/osterbrunnen+2020-2021.html

    +++++++++++++++++++++++

    *Sankt Nimmerlein
    +https://de.wikipedia.org/wiki/Sankt_Nimmerlein

  16. Mehr Tests sollen noch mehr Ergebnisse bringen. Da die Fehlerqoute da schlecht ist, gibt es mehr positiv getestete. Danach kann Merkel die Maßnahmen weiter verschärfen.

  17. .
    .
    Alles Merkel-Phrasen, Lügen, leere Blasen und Geschwätz
    .
    Von 2016
    .
    Merkel: „Rückführung, Rückführung und nochmals Rückführung“
    .
    .
    von 2017
    .
    Merkels „Nationale Kraftanstrengung“ für Abschiebungsoffensive
    .
    .
    Deutschland wird mit illegalen Merkel-Asylanten geflutet und soll umgevolkt werden..
    .
    Nie wieder Altparteien..
    .
    .

  18. Die Antwort des Innenministeriums wird noch auf sich warten lassen bis die Hölle zufriert, weil äh grad Kurzarbeit im Homeoffice angesagt ist usw.

  19. Ich habe so das Gefühl, daß es mit der Reisefreiheit ein für allemal vorbei ist, zumindest im herkömmlichen Sinn. Irgendwann läuft alles wild durcheinander und versucht, sich in Gruppen, vielleicht kann man sagen Stämmen, neu zu formieren.

  20. Die Deutschen halten still, gehen auf die los, die für sich für sie einsetzen und fallen ihnen in den Rücken. Wenn man mit solchen Menschen leben muss, braucht man wahrlich keine Feinde mehr. Kein Wunder, dass sich diese und künftige Regierung alles erlauben und erlauben können. Sie treffen auf keinen Widerspruch, und wenn, wird alles platt gemacht, unter Mithilfe der Gutbürger, die im Gegenzug hamstern, denunzieren und in ihrer überzogenen German Angst längst das Augenmaß des Selbstschutzes verloren haben.

  21. „Republikflucht 2.0“ LOL

    Für den Geschmack des freiheitlich empfinden Menschen gibt es unter Frau Honecker 2.0 aber mittlerweile mit Republikflucht 2.0, Stasi 2.0, Klopapierknappheit 2.0, Staatsrat 2.0 Supermarktschlange 2.0, Wahlergebnis 2.0, Aktuelle Kamera 2.0, Planwirtschaft 2.0, Staatsfeindliche Elemente 2.0 u.s.w. u.s.f. langsam etwas zu viel DD2 2.0. Es wird Zeit für Wende 2.0 und Chile 2.0, sonst bleibt am Ende nur noch Platz für den erquickenden Ceausescus-letzten-Fernsehauftritt 2.0, vermutlich irgendwo im Erzgebirge.

    Naja, die Wende 2.0 wird nicht kommen, dafür ’s Merkel 2.0, in Grün-Rot statt Schwarz-Rot.

  22. Jeder Steuer-Euro verlängert Merkels toxische Schreckensherrschaft! Fazit: Hört auf zu arbeiten und beendet so dieses Terror-Regime!

    Auch die KZ-Häftlinge in den Todesfabriken eines von Merkels Amtsvorgängern hatten das begriffen und sabotierten die Arbeit. Ja, sie riskierten dabei ihr Leben, aber sie retteten damit auch 1.000e Unschuldige, die zB. nicht einer V2 zum Opfer fielen.

    PS.: Wenn hier nix mehr zu holen ist, dann flüchten diese Asylbetrüger automatisch weiter. Schafft euch schwere Hunde an, dicke Knüppel und schützt euer Eigentum/Familien mit einem „Herzlichen Willkommen!“ Das ist die Sprache, die diese Asylbetrüger & Messermännchen verstehen.

  23. Ein Ende der Corona-Diktatur und Merkels Terrorherrschaft ist nicht geplant. Stattdessen stellt Horst Drehofer und der sächsische Impf-Michel neue Polizei-Schläger ein:

    https://www.lvz.de/Region/Bad-Dueben/Bad-Dueben-Containerdorf-fuer-die-Bundespolizei-steht

    Der Beitrag ist zwar hinter der Bettelschranke versteckt, aber das Wichtige kann man lesen. Eine neue Schlägerhundertschaft wurde eingestellt. Das verhasste Merkel-Regime plant also die Konfrontation gegen die unterdrückten deutschen Deutschen. Stück für Stück ist eine neue Diktatur auf deutschem Boden entstanden. Wenn einer sich die Frage stellt, wie konntes das 1933 eigentlich passieren? So! Genau so! Ihr wart diesmal mit dabei!

  24. Wer alles das nicht bemerkt ist ein Arschloch. Ich verlange von niemandem, dass er etwas unternimmt, weil das tödlich sein kann und i.a. keine Ergebnisse zeitigt.
    Man kann auch nicht verlangen, dass jemand nichts von dem versteht was vor sich geht. Aber dann ist er eben korrupt, geistig minderbemittelt oder ein Arschloch.

  25. Der Polit-Taugenichts Heiko Maas spielt sich jetzt als Gesundheitsapostel und Oberarzt auf

    Wer bei sowas wie in Stuttgart mitmacht würde sich und andere Menschen in Gesundheitsgefahr bringen, meint der verschnupften, hühnerbrüstige Experte für Alles.

    Offenbar setzte aber bei keinem der zig Tausenden Teilnehmer in Stuttgart die immer wieder herbeifabulierte COVID-Pest ein. Jeder ist dort freiwillig hingegangen und niemand braucht diesbezüglich von Ratschläge von einem Lebensversager wie Heiko Maas, der in seinem Leben noch nie einer geregelten Arbeit nachgegangen ist.

    https://www.msn.com/de-de/nachrichten/panorama/stuttgart-%C3%BCbergriffe-auf-querdenker-demo-emp%C3%B6rung-und-scharfe-kritik/ar-BB1fhWF2?ocid=msedgntp

  26. INGRES 4. April 2021 at 16:41

    Man kann auch nicht verlangen, dass jemand etwas von dem versteht, was vor sich geht ……..

  27. Maria-Bernhardine 4. April 2021 at 15:59
    Kann mich noch daran erinnern, wie Sie als eine der Ersten C durchschauten und zu Besonnenheit ermahnten. Frohe Ostern!

  28. Auch bei falschen Testergebnissen geht es in Quarantäne. Darum nicht testen lassen und nicht impfen.

  29. Neuerdings werden wir auf allen Fernsehkanälen dazu aufgefordert, das dreckige Geschirr ohne vorzuspülen samt Essensresten in die Spülmaschine zu werfen, ob sie dann verstopft oder kaputt geht, ist ja egal. Da kann man ja eine neue kaufen. Und warum das Ganze? Um Wasser zu sparen! Aber auf die einfachste Lösung, die 5 Millionen illegalen Asylanten (täglich werden es unzählbar mehr!) wieder in ihre Heimatländer zurückzuführen, darauf kommt man natürlich nicht. Mit 5 Millionen weniger Wasserverschwendern täglich, da hätten wir genug Wasser, dass es auch zum Geschirrspülen reichte.

  30. Drohnenpilot
    4. April 2021 at 15:25
    .
    Merkels Asylanten haben nie in das System eingezahlt und erhalten fast die gleichen Leistungen oder sogar mehr, wie wir dt. Beitragzahler.. Unerträglich.!!
    ++++

    So ist es!

    Wenn z. B. in Afrika ein älterer Neger vom Baum fällt und er es trotzdem danach als Asylbetrüger in Deutschland schafft, dann erhält er auf Anhieb genauso viel Rente bis an sein Lebensende wie ein deutscher Durchschnittsverdiener (2.700 € Monatsverdienst), der 40 Jahre in die RV eingezahlt hat!

    Ist das nicht schön?

  31. buntstift 4. April 2021 at 16:12
    ,,Die Deutschen halten still, gehen auf die los, die für sich für sie einsetzen und fallen ihnen in den Rücken. Wenn man mit solchen Menschen leben muss, braucht man wahrlich keine Feinde mehr. Kein Wunder, dass sich diese und künftige Regierung alles erlauben und erlauben können. Sie treffen auf keinen Widerspruch, und wenn, wird alles platt gemacht, unter Mithilfe der Gutbürger, die im Gegenzug hamstern, denunzieren und in ihrer überzogenen German Angst längst das Augenmaß des Selbstschutzes verloren haben.“
    So ist es!!! 🙂

  32. Maria-Bernhardine 4. April 2021 at 15:59
    (…)
    Für Sie trotzalledem herzliche u. satirische Ostergrüße

    ——————————————-

    Danke! Lieb von Dir! Ich wünsche Dir gleichfalls ein frohes Osterfest und alles Gute!

  33. jeanette 4. April 2021 at 17:20
    Neuerdings werden wir auf allen Fernsehkanälen dazu aufgefordert, das dreckige Geschirr ohne vorzuspülen samt Essensresten in die Spülmaschine zu werfen, ob sie dann verstopft oder kaputt geht, ist ja egal. Da kann man ja eine neue kaufen. Und warum das Ganze? Um Wasser zu sparen! Aber auf die einfachste Lösung, die 5 Millionen illegalen Asylanten (täglich werden es unzählbar mehr!) wieder in ihre Heimatländer zurückzuführen, darauf kommt man natürlich nicht. Mit 5 Millionen weniger Wasserverschwendern täglich, da hätten wir genug Wasser, dass es auch zum Geschirrspülen reichte.

    ————————————–

    Die Kanzlerin braucht nicht mal Messer und Gabel zum Essen. Sie isst mit den Fingern. Nicht mal Händewaschen ist notwendig, die werden anschliessend abgeknabbert … 🙂

    https://www.dw.com/en/netherlands-sends-first-herring-catch-to-german-medics-as-coronavirus-thank-you/a-53764749

  34. Haremhab 4. April 2021 at 17:00

    Auch bei falschen Testergebnissen geht es in Quarantäne. Darum nicht testen lassen und nicht impfen.
    —————————–
    Das ist eine dreckige Erpressung!

    Letzte Woche beim Einkaufen lief ich wohl irgendwo in den Bereich eines Testzentrums, setzte mich mit einem Eis in die Nähe einer alten Frau, auf einen kleinen Mauervorsprung. Die fragte mich, ob ich aus dem Testzentrum komme. Ich sagte ihr nein von der Eisdiele. (Die sah doch, dass ich ein Eis in der Hand hielt). Sie wollte wohl ins Testzentrum hin. Aus Spaß bemerkte ich zu ihr, ja gehen sie mal, lassen sie sich ihre Nase zerstechen!

    Dieses alte Luder sprang mir fast an die Kehle, sprang auf, baute sich bedrohlich vor mir auf und beschimpfte mich als DUMME KUH etc. Sie beschimpfte mich immer weiter so in der Art wie ein Verbrecherin, die daran Schuld ist, dann Corona nicht weggeht!.. Dann haute sie ab, ergriff regelrecht die Flucht.

    Die Leute ticken nicht mehr ganz richtig. Die lassen sich lieber ihr Hirn zerstechen, alles lassen sie mit sich machen, weil man ihnen irgendeinen Scheiß verspricht, den man danach sowieso nicht einhält, gar nicht einhalten kann. So wie man von Lockdown zu Lockdown schließlich in Dauerlockdown, gemäßigten Dauerlockdown, verschärften Dauerlockdown und gefährlichen festungsähnlichen Dauerlockdown gleitet, alles mit ungewisser Zukunft und täglichen neuen irren Versprechen die Leute verkohlt und an der Nase herumführt.
    Es ist wirklich ein Jammer!

    Die krebserregenden Tests sind genauso bedenklich wie die Impfung selbst. Alles was in den Körper hineingeht, das bekommt man nicht mehr heraus!

    Aber weil die Leute so voller Angst sind, nicht mehr klar denken können, vielleicht noch nie konnten, lassen sie aber auch alles mit sich machen.
    Wenn es morgen hieße: Hier kommen sie nur rein zum Einkaufen, wenn sie einen Handstand vorher machen, dann hüpfen alle Viren aus dem Mund, wandern zum Erdmittelpunkt, dann würden die das auch tun!
    Es ist eine schlimme Erpressung: Lass dies und das mit deinem Körper machen, sonst darfst du nicht mehr weiter leben, nirgends mehr hingehen!
    Es ist wie bei Dr. Mengele, der hat auch an Menschen seine übergriffigen Experimente vollzogen, ohne Rechte.

    Als Strafe für Verweigerung eingesperrt werden! Das wagen die sich sonst nicht mal mit den Kriminellen.
    Aber mit der dummdämlichen Bevölkerung, den braven Idioten kann man alles machen, so wie man ihnen auch erzählen kann, das Wetter machen zu können.

    Und wenn man ihre Kinder tot sticht oder totschlägt, dann muss man noch nicht mal Ross und Reiter nennen. LEBBE geht weiter….

    Traurig!

  35. Wenn ich mir deutsche Innenstädte ansehe, ist ein Unterschied zu Kabul, Bagdad etc. kaum noch erkennbar. Der Anteil der Merkelgäste nach 17.00 Uhr dürfte bei etwa 80% liegen. Wollen wir Deutschland diesem illegalen, aggressiven, ungebildeten Pack ausliefern? Wann merkt der verblödedste linksgrüne Gutmensch, dass wir uns hier unser eigenes Grab schaufeln?

  36. Jetzt, wo man erkannt hat, wie wichtig den Leuten der Friseurbesuch ist, wird man dort auch eine Testpflicht einführen.
    Aber nicht mit mir. Und nicht mit vielen anderen. Dann hole ich mir die Friseuse nach Hause oder gehe zu ihr nach Hause.
    Dann geht das Friseurbusiness gleich wieder in den Untergrund an der Steuer vorbei.

  37. Nach dem Maskenreibach, und wo man nun merkt, mit der Impfung läuft es nicht so,
    da wird der Testreibach kommen.
    Mal sehen wie die das aufziehen, wer daran alles eine GOLDENE NASE verdient.

  38. Könnte ich mich als weißer Südafrikaner ausgeben, der dort rassistisch verfolgt wurde und nun Asyl in Deutschland beantragt? Oder wird man mich sofort abschieben…???

  39. Wir sollen uns einen Ast absparen, auf alles verzichten und unsere teuren Körper für krebserregende Tests zur Verfügung stellen und als Versuchstiere für unerforschte Impfungen herhalten, während die Fremden hier einen auf dicke Hose machen.
    An denen geht das alles spurlos vorüber, die wandern von einem Land zum anderen und pflücken die Früchte von unseren Bäumen, die wir schon vor 50 Jahren gepflanzt haben.

  40. Frankreich: Do as I say – not as I do
    https://twitter.com/m6info/status/1378089447271596038
    M6info, 2 avril 2021
    @m6info
    Caviar, champagne, menus de grands chefs et retrait du masque obligatoire…Nos journalistes ont pu pénétrer dans ces fêtes clandestines de haut standing qui se tiennent actuellement à Paris.
    Filmkamera @frvignolle
    Armelle Mehani et @CyrielleStadler en exclusivité pour le Fernsehen#19h45

    Kaviar, Champagner Menüs der ganz großen Küchenchefs und Abnehmen der Maske Pflicht … Unsere Journalisten (von M6) konnten sich Zugang verschaffen zu geheimen Festen des höchsten Luxus, die gerade (Freitag, 2. April 2021, 23 Uhr) in Paris stattfinden.

  41. Goldfischteich 4. April 2021 at 18:32

    In dieser Reportage erklärt ein anonymer Organisator von geheimen Luxus-Dîners in Paris, er habe „diese Woche diniert“ mit „einer gewissen Anzahl von Ministern“ in „zwei oder drei“ „geheimen“ Restaurants, unter Mißachtung der Restriktionen, die im Angesicht der Epidemie von Covid-19 verordnet wurden.

    Geheime Dîners. Le Figaro, heute, ca 16 Uhr

    Dîners clandestins… Le Figaro, 4 avril 2021, ca 16h
    https://www.lefigaro.fr/flash-actu/diners-clandestins-marlene-schiappa-pour-sanctionner-des-ministres-s-ils-y-participaient-20210404

  42. Aus einem Antiquariatskatalog:

    Zusatzinformation des Verkäufers

    Bücher aus der Zeit von 1933 – 1945 mit darin enthaltenen zeitgeschichtlichen oder militär-historischen Darstellungen und Inhalten werden nur zu Zwecken staatsbürgerlicher Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kulturhistorischen Forschung usw. (§ 86 StGB) verkauft.

  43. Hans R. Brecher 04. April 2021 at 17:38

    Wassersparen beim Geschirrspülen?

    Geht auch ohne Wasser – einfach sauberlecken

  44. Die Griechen tun doch alles, damit sie die „Goldschätze“ los werden.
    Gut, dass die AfD hier nachhakt.

  45. EIne blöde Frage, wie kann ein politisch Verfolgter überhaupt nur aufs Flughafengelände das Abfluchhafens kommen, geschweige in den Flieger. Von den wenigen Malen, wo ich mal geflogen bin weiss ich, dass da alles und jedes kontrolliert wird, selbst ein Minituberl Zahnpasta muss man dalassen, sonst darf man nicht mal in den Gatebereich. Aber auf der schwarzen Liste darf derjenige offenbar stehen. Ausserdem, mir wäre jetzt neu, dass es in Griechenland politische Verfolgung gibt.

    jeanette 4. April 2021 at 17:20; Diese Werbung ist der grösste Quatsch, nur getoppt von Haribo. Kein Mensch spült doch das Geschirr ab, ums dann in der Spüma nochmal zu spülen. Ein weiterer Blödsinn ist, wegen Stromersparnis die Ökostufen zu nehmen. Damit ruiniert man recht zuverlässig die Spüma.

  46. Da kommen sie die Treppe runter und ich Blödmann dachte immer Nazis raus. Was habe ich mich da vertan.

    Ich kann keine Goldstücke mehr sehen.

  47. Demonizer 4. April 2021 at 15:28

    Entschuldigung es muss heißen „deutlich über 50%“ sind „Menschen mit Kommunikationsbarriere“ !!!

    .
    Höhö,
    diese neue,
    linksidiologische
    Sprachcréation ließe
    sich gut als Abkürzung
    verlustigen, entweder als
    ‚Menschen mit Komkabar‘
    oder besser noch
    ‚mit Kokabar‘.
    .

  48. @ pro afd fan 4. April 2021 at 19:31
    Die Griechen tun doch alles, damit sie die „Goldschätze“ los werden.
    ;o) … dass ist doch nur gesunder Menschenverstand, – also ich würde auch so handeln.
    Als Bürger dürfte man solch zielgerichtetes Handel der Herren Minister eigentlich erwarten dürfen!!

  49. Mal DIE Frage in die sicherlich gut informierte ??? Runde:

    WO .. verbleiben eigentlich diese ganzen getesteten DNA-Stäbchen DANACH, nach der Labor-(Fehl)-Behandlung (zu hoher CT-Faktor) ?? Kommen die gesammelt in die Krematorien zum Verbrennen, sind doch -Sonderabfall-, oder werden doch fein säuberlich beschriftet, archiviert (a la Stasi-Geruchsmuster), in eine, oder doch besser DIE, Datenbank eingefügt ??

    Idee kam dazu nach Finden folgender Infos, in Ansätzen schon vor Monaten geläufig ..>
    https://www.bmbf.de/de/deutschland-tritt-genomprojekt-der-eu-bei-10676.html
    Daraus nur ein kleiner Absatz zum Reinlesen, Andenken :
    Durch die „1 + Million Genomes Initiative“ sollen die Daten aus regionalen, nationalen und themenspezifischen internationalen Projekten systematisch zusammengeführt werden – unter der strengen Beachtung von Datenschutz und Datensicherheit. Die enorme Datenmenge wird zu einem tieferen Verständnis von Krankheitsmechanismen beitragen und neue Wege für die Diagnostik, Prävention und personalisierten Behandlung aufzeigen. Bis zum Jahr 2022 sollen EU-weit eine Million Genomdaten zugänglich sein, in den folgenden Jahren soll dieser Datenschatz aber noch weiter wachsen.

    Könnte es danach denkbar sein, daß ein Hauptgrund zum Ausschluß der -Goldstücke- beim PCR-en dabei eben der ist, daß DIESE VOLKSGRUPPEN eben NICHT zum hiesigen üblichen Genpool gehören, und die Daten somit verfälschen würden ..??

  50. Hoffentlich wird dieser 2 Klassen Terror von den Gerichten zerrissen!!
    Solange Maulkorb besteht, sollte sich so wieso niemand impfen lassen!

  51. Kommunen unterstützen Spahn-Vorstoß zu Geimpften

    05. April 2021

    Der Städte- und Gemeindebund* unterstützt Pläne von Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU), Geimpften mehr Freiheiten einzuräumen.

    „Wenn sichergestellt ist, dass bereits geimpfte Personen nicht mehr ansteckend sind, sollten sie auch von den notwendigen Maßnahmen ausgenommen werden“, sagte Hauptgeschäftsführer Gerd Landsberg* den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. Beispielsweise sollten sie keinen verpflichtenden Test mehr vor Einkauf oder Restaurantbesuch machen müssen.

    „Dies würde zudem den Anreiz, sich impfen zu lassen, noch einmal deutlich erhöhen“, so Landsberg weiter.
    (mmnews.de, Link bei PI-News)

    *Städte- u. Gemeindebund, Chef Gerd Landsberg CDU
    Hauptgeschäftsführer und Geschäftsführendes Präsidialmitglied
    des Deutschen Städte- und Gemeindebundes.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Deutscher_St%C3%A4dte-_und_Gemeindebund

Comments are closed.