„Hallo liebe Zuschauer und herzlich Willkommen zu den Kurznachrichten 27/05: Da haben sie doch tatsächlich einer Frau das Teststäbchen so weit in den Hirnschädel reingebohrt, dass das Hirnwasser aus dem Kopf gelaufen ist. Naja, immerhin hat t-online berichtet, dass das ein äußerst seltener Vorfall war. Aber mal ganz ehrlich: Mal abgesehen davon, dass die Tests sowieso meistens falsche Ergebnisse liefern, gibts da auch andere Tests, die genauso falsch in den Ergebnissen sind…“ (Weiter im Video von „Hallmack, dem Gorilla aus der Pfalz“. Wer seine neuesten Satire-Clips nicht verpassen will, sollte seinen Youtube– und Telegram-Kanal abonnieren)

image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.
Jetzt den PI-NEWS-Telegram Kanal abonnieren!

39 KOMMENTARE

  1. Frau läuft nach Corona-Test Hirnwasser aus dem Kopf

    —-
    Ja mei. A bisserl Schwund ist immer..
    Sozusagen – Manöverschaden

  2. Früher sagte man:
    „Narrenhände beschmieren Tisch und Wände!“

    Heute muss es heißen:
    „Narrenhände durchstechen von aller Hirn die Wände!

    Schrecklich!
    Das kann jedem passieren, der sich testen lässt!

  3. Der Groko läuft schon lange Hirnwasser aus dem Brägen,falls
    mal welches vorhandenen war.

    Unsere täglich Schuld gib uns
    heute bis in alle Ewigkeit.

    Namibia bekommt zur Entschädigung
    Milliarden,persönliche Entschuldigungen ,aber leider wird
    es nie reichen!
    Das nächste Fass ohne Boden ,wurde
    gerade wieder, ohne Not verabschiedet.
    Wahrscheinlich werden wir wohl auch
    wieder viele neue Menschen geschenkt bekommen!
    Wie blöd und das eigene Land
    hassend ,kann man sein!

    https://www.tagesschau.de/ausland/afrika/deutschland-kolonialverbrechen-namibia-101.html

  4. Das widerliche Propagandaportal t-offline erfindet selbst in der Katastrophe mal wieder schamlos eine nicht vorhandene Realität und erklärt sie zur neuen Normalität. Denn die „Corona-Normalität“ sei, sich das Stäbchen ins Hirn rammen zu lassen:

    Der Abstrich in der Nase dürfte den meisten Menschen unangenehm sein. Gleichwohl gehört er inzwischen zur Corona-Normalität in Deutschland.

    https://www.t-online.de/nachrichten/panorama/id_89954516/sehr-seltener-vorfall-in-osnabrueck-frau-lief-nach-schnelltest-hirnwasser-aus-kopf.html

  5. Nachtrag:

    „in der Katastrophe“ bezieht sich auf das Anbohren des Gehirns, nicht die herbeifabulierte „Corona-Krise“, die erst durch die Politik zu Krise wurde.

  6. Die Körperflüssigkeiten laufen nicht nur aus dem Kopf: Heute, am 28. Mai, ist der ‚Internationale Tag der Menstruation‘!

  7. Die AFD muss sich unbedingt gegen diese lebensgefährlichen PCR Test einsetzen!!

    Man kann ja nicht mehr in den Urlaub fahren ohne Impfung.
    Bei den PCR Tests riskiert man ganz schlimme innerliche Verletzungen bis hin zur Hirnwand!!

    Den Kindern gibt man teilweise Lollies.
    Wenn diese Lollies für Kinder wirken, warum sollen sie nicht für Erwachsene möglich sein.

    Die AFD muss sich kümmern!!
    Die lebensgefährlichen Tests müssen abgeschafft werden!

  8. FOCUS meldet: Merkel will Lockdown verlängern.

    Das muss etwas mit den Wahlen zu tun haben.
    Aber warum ihr der verlängerte Lockdown nützt das ist die Frage.

  9. Also ich muß sagen die Gorillas sann wohl viel klüger als die Mensche. Es gab ja mal auf der Erde die Herrschaft der Affen (hab ich mal mehrere Folgen von gesehen) Vielleicht ist der Hallmack davon übrig geblieben.

  10. jeanette
    28. Mai 2021 at 12:15

    „FOCUS meldet: Merkel will Lockdown verlängern.“

    Frau Dr Merkel hat keine Freunde und muss selbst Beate teuer bezahlen. Natürlich will sie, dass andere auch keine Kontakte haben!

  11. jeanette 28. Mai 2021 at 12:15

    FOCUS meldet: Merkel will Lockdown verlängern.

    Das passiert, wenn Hirnwasser schon seit Jahrzehnten durch Alkohol ersetzt ist.

  12. @ jeanette 28. Mai 2021 at 12:15
    „Merkel will Lockdown verlängern…etwas mit den Wahlen zu tun…warum …“

    meine vermutung: das volk zeigt sich zunehmend unerwartet widerborstig
    gegen den EU-weiten gesellschaftsumbau zum oekosozialistischen neustart.

    durch verlaengerung allerlei noch so bizarrer zwangs/laehmungsmassnahmen
    ist es ihr leichter, per dekret ohne parlament und debatten eigene macht zu erhalten.

    es gibt noch zu viele unerledigte plaene zum gesellschaftlichen totalumbau,
    als dass die corona diktatur als vorwand jetzt schon beendet werden kann.
    ausserdem sind briefwahlen und jungwaehler ab 16 besser manipulierbar.
    jeder stoerer dabei wird per hofmedien/merkeljugend zum „xy-leugner“ ernannt.

    ach, werte Schlapphuete: das ist keine V-Theorie mehr, sondern realitat.

  13. Bis heute kann mir keiner erklären, warum ein Abstrich in der Nase erfolgen muss.
    Ich habe seit 2015 (damals nannte man es „Grippe mit Lungenentzündung“) ca. 40 Abstriche bekommen und alle erfolgten im Rachenraum.
    In jeder Fernsehserie werden Abstriche im Mund vorgenommen.
    Mein Hausarzt macht bei mir den Abstrich im Mund (lasse mir nix in die Nase schieben), weil auch er keine Erklärung hat.

  14. @ jeanette 28. Mai 2021 at 12:15

    Natürlich wird Merkel das verlängern. Der Wirtschaft geht es noch nicht schlecht genug. Erst wenn das Land völlig am Boden ist, hat Merkel es geschafft.

  15. Ich werde den Verdacht nicht los, dass HallMack mittels Betrug auf YT kleingehalten wird!
    Mittlerweile werden von diesen Handlangern des rot-grün-und ökosozialistischen Faschismus sogar historische Reden von Zeitzeugen, die an den Versailler Verträgen teilnahmen, wegen Hassrede gelöscht, wie dieser hier:
    https://www.youtube.com/watch?v=Ka8iG3bS-DA
    Und wenn ich bedenke, dass YT-Kommentare innerhalb von Sekunden gelöscht werden, obwohl diese sachlich und korrekt verfasst wurden (passiert mir immer öfter, klappt dann aber machmal trotzdem, wenn ich Begriffe fragmentiere und den Kontext „zwischen die Zeilen“ stelle. Soweit ist die von YT eingesetzte KI doch noch nicht, dass sie den Sinn erkennt. Es wird aber ständig schwieriger. Es kommt mir vor, als würde man mit einer Art chinesischem Punktesystem unter verschärfte Kontrolle gestellt sein!

  16. Kann gar nicht sein. Da Hirnwasser kommt aus dem Hirn, diese Dame hat kein Hirn gehebt, da sie erlaubt hat fremdartige Gegenstaende in ihre Oeffnungen zu stecken. Ich schaetze da auf Urin, was da ausgelaufen aus dessen Kopf ist.

  17. Kalle 66 28. Mai 2021 at 12:01
    Die Körperflüssigkeiten laufen nicht nur aus dem Kopf: Heute, am 28. Mai, ist der ‚Internationale Tag der Menstruation‘!
    — haengt sehr heufig davon ab wo jemand sein Kopf hat….

  18. Babieca 28. Mai 2021 at 11:53
    Das widerliche Propagandaportal t-offline erfindet selbst in der Katastrophe mal wieder schamlos eine nicht vorhandene Realität und erklärt sie zur neuen Normalität. Denn die „Corona-Normalität“ sei, sich das Stäbchen ins Hirn rammen zu lassen:

    Der Abstrich in der Nase dürfte den meisten Menschen unangenehm sein. Gleichwohl gehört er inzwischen zur Corona-Normalität in Deutschland.
    —-in Shithole BRD vieles, was in andere Laender zur Perversitaeten gehoeren, ist Normalität .

  19. Babieca 28. Mai 2021 at 12:30
    jeanette 28. Mai 2021 at 12:15
    FOCUS meldet: Merkel will Lockdown verlängern.
    Das passiert, wenn Hirnwasser schon seit Jahrzehnten durch Alkohol ersetzt ist.
    ———————————

    Ha ha! 🙂 🙂

    Also sozusagen natürliche Austrocknung wird nun durch menschengemachte „Befeuchtung“ am Leben gehalten.

  20. ike 28. Mai 2021 at 11:53
    —- Muss ich unseren regierenden Schmarotzern auch empfehlen- Das Teutonische Orden hat hier gewaltig gewutet und Schaeden angerichtet! Leider Schade um das eventuell bezahlten Geld- wird von uns regierenden Schmarotzern geklaut und an BRD Gebrauchtautohaendler wieder zurueckgebracht. wie alle Allmosen , die aus Bruessel hier ankommen. Uebrigens, gibt es noch da bei euch paar Deutsche Gebrauchtwagenhaendler? Oder nur tuerken, araber und andere Kameltreibern?

  21. Man muß den Coronatest ja auch nicht unbedingt mit einem Bohrhammer durchführen! 🙁

  22. Tja, wenn man keinen Meisterbrief hat, darf man als Werkstatt per Gesetz nicht an Vergasern und Einspritzanlagen schrauben, man könnte ja die Abgase verschlechtern, aber zur Befriedigung des systemimmanenten Corona-Fetischs dürfen ungelernte Grobmotoriker in Menschen herumstochern.

  23. Denkt an die Läden. Ist mir gestern passiert. De wollten ein Blatt ausfüllen lassen. Was mit den Daten passiert? Kann niemand sagen. Daher bin ich nicht rein gegangen. Genauso ist es mit Testpflicht. Solche Läden meide ich.

  24. wernergerman 28.05.21. 11:53

    Ja,das findet hier bei unseren
    Polit-Doofis bestimmt auch Berücksichtigung!
    Einfach mal Völkermord schreien,
    dann schlagen die Hacken hier zusammen und die Brieftasche geht
    auf . Demnãchst kommen aber wohl
    erst die Kreuzzüge und der 30 jährige
    Krieg mit Entschädigungen dran!
    Eigentlich ist die Regel, das der
    Gebrauchtwagenmarkt fest in der
    Hand von M-People ,Afrikaner und
    Osteuropäer ist.

    Nur bei Neuwagen sind die Ur-Einwohner noch präsent.

  25. ike 28. Mai 2021 at 16:09
    wernergerman 28.05.21. 11:53

    Ja,das findet hier bei unseren
    Polit-Doofis bestimmt auch Berücksichtigung!
    Einfach mal Völkermord schreien,
    dann schlagen die Hacken hier zusammen und die Brieftasche geht
    auf . Demnãchst kommen aber wohl
    erst die Kreuzzüge und der 30 jährige
    Krieg mit Entschädigungen dran!
    Eigentlich ist die Regel, das der
    Gebrauchtwagenmarkt fest in der
    Hand von M-People ,Afrikaner und
    Osteuropäer ist.

    Nur bei Neuwagen sind die Ur-Einwohner noch präsent.
    — Das hab‘ ich mir gedacht!
    Ich bin selber ein Osteuropaeer- ein Baltendeutscher. Ich war da bei euch Anfang 1990er. Habe Autos gekauft und exportiert. Wenn ich damals einem Verkaufer angerufen habe und die Antwort war mit Akzent, habe ich sofort den Gespraech beendet… Einmal, erinnere ich mich ,habe doch Bischen laenger unterhalten: Habe wegen eines Wagens angerufen ,die Antwort kam:
    – Automobile Oral.
    dem habe ich gefragt:
    – Habt ihr da auch Automobile anal?
    Heute dieses Geschaeft ist uninteressant geworden- bei uns gibts preiswertere Rostlauben…. Auf den Riesenmaerkten in Litauen, wird man besser bedient und die Auswahl ist groesser.

  26. Dr. med. Jens Bengen an die Polizei | Ruhe in Frieden ?

    Der Bruder von Dr. med. Jens Bengen hat in tiefer Trauer bekanntgegeben, dass sein Bruder sich kürzlich das Leben genommen hat. Dr. Bengen hat seit Beginn dieses Wahnsinns für die Wahrheit gekämpft und hat mit seinen Attesten vielen kranken Menschen, die durch ihre eigenen Ärzte schändlich im Stich gelassen worden waren, durch sein Attest geholfen. Ruhen Sie in Frieden, Herr Dr. Bengen. Ihr Kampf soll nicht umsonst gewesen sein.

    Anmerkung: Das Video ist bereits mehr als ein Jahr alt, aber die Worte an die Polizei sind aufgrund der immer schlimmeren Gewaltexzesse brisanter denn je. Ich habe es geteilt in der Hoffnung, dass möglicherweise ein paar Polizisten ihr Gewissen wiederfinden. Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.

    https://www.youtube.com/watch?v=H3BHCeIZGjY

  27. @jeanette 28. Mai 2021 at 12:06

    Jaja. Die AFD ist laut Gauland Weidel, Baumann
    für das impfen. Natürlich nur freiwillig.

    Also für die AFD ist Corona real und gefährlich und kein Fake.
    Gauland sagt: impfen, impfen, impfen und impfen.

    Ich persönlich leugne Corona. Und wer nach 1 1/2 Jahren immer noch an einer Pandemie glaubt, dem wurde ins Hirn geschissen und gehört sich eingesperrt.

  28. @nicht die mama 28. Mai 2021 at 15:41

    „Tja, wenn man keinen Meisterbrief hat, darf man als Werkstatt per Gesetz nicht an Vergasern und Einspritzanlagen schrauben, man könnte ja die Abgase verschlechtern, aber zur Befriedigung des systemimmanenten Corona-Fetischs dürfen ungelernte Grobmotoriker in Menschen herumstochern.“
    Das es in diesem Fall der Hausartzt war und keine angelernte Kraft spricht auch nicht gerade für den Ausbildungsstandort Deutschland.

  29. Nicht übel sprach der Dübel
    Und verschwand in der Wand

    Nicht übel sprach die Spritze
    Und verschwand in der Ritze

  30. LEUKOZYT 28. Mai 2021 at 11:44; Dann sollen sie halt mal ne Reise zur Arktis oder der anderen mit den Ameisen machen und dem Eis beim abschmelzen zuschauen. Aber Achtung, da könnte die Erkenntnis kommen, dass das ganze reiner Schwindel ist.

    Babieca 28. Mai 2021 at 12:30; Wo kein Hirn, da auch kein Wasser. Wenn dann höchstens Allool.

    Hans R. Brecher 28. Mai 2021 at 15:54; Erinnert euch, schon wiederholt und nicht nur einmal dachten wird, jetzt ist der Höhepunkt der Peinlichkeit in diesem überflüssigen Amt erreicht und jedesmal wurden wir mit nem noch unfähigeren, deutschenfeindlicheren, widerlicheren Amtsinhaber belästigt. Als mögliche Nachfolgerinnen fallen mir da diese Lea Ross, dann die mit dem Vogelnest die schon 2 mal durchgefallen ist und natürlich die Claudi Roth ein.

  31. LEUKOZYT 28. Mai 2021 at 11:44
    Das Gräta-Virus (Morbus Aut.CO.2) hat Australiens Kinder erreicht

    „Historisches Urteil: Australien muss junge Menschen vor der Klimakrise schützen
    Acht Teenager und eine 86j Nonne klagten…gegen die Genehmigung einer Kohlemine.
    …dass die Regierung die Pflicht hat, junge Menschen vor dem Klimawandel zu schützen.“
    https://www.rnd.de/politik/historisches-urteil-australien-muss-junge-menschen-vor-der-klimakrise-schuetzen-FUURIHATSBFRPDJOZCGAPB7A4E.html
    ————
    Kann bitte mal jemand den Leuten den Strom abstellen?

    Anders werden die nicht zur Vernunft kommen.

Comments are closed.