Zum ersten Mal seit seinem Auszug aus dem Weißen Haus ist US-Präsident Donald Trump wieder vor großem Publikum aufgetreten. Im Mittelpunkt seiner Rede in Lorain County (Ohio) stand am Samstag die Präsidentschaftswahl 2020.

„Das war der Betrug des Jahrhunderts und das war das Verbrechen des Jahrhunderts. Wir müssen schnell eingreifen, sonst haben wir kein Land Land mehr und wir können nicht bis 2024 und auch nicht bis 2022 warten. Sie haben Corona benutzt, um die Wahl zu stehlen, Corona ist eine Lüge“, sagte Trump vor tausenden Zuhörern in der Nähe von Cleveland.

„Die Präsidentschaftswahl 2020 wurde manipuliert“, sagte Trump an die Menge gerichtet, die „Trump hat gewonnen“ skandierte. Als die GOP-Abgeordnete Marjorie Taylor Greene aus Georgia die Menge fragte, wer ihr Präsident sei, erhielt sie die laute Antwort: „Trump!“ „Präsident Trump ist auch mein Präsident“, rief sie.

Der Auftritt in Ohio bildete den Auftakt einer Reihe von Veranstaltungen in den kommenden Wochen. Für den 4. Juli ist eine Trump-Rede in Florida geplant, danach geht es an die Südgrenze der USA, wo Trump gegen die Einwanderungspolitik von Joe Biden protestieren will.

image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.
Jetzt den PI-NEWS-Telegram Kanal abonnieren!

97 KOMMENTARE

  1. Nach der Wahl ist vor der Wahl.

    Allerdings muss Trump etwas aufpassen, wenn er nicht den Ruf des schlechten Verlierers, den er bei den Linken eh schon weg hat, noch ausweiten und verfestigen und sich der Lächerlichkeit preisgeben (lassen) möchte.

    Ja, auch ich bin der Ansicht, dass bei dieser Wahl auf die eine oder andere Art und Weise betrogen wurde, ob nun wahlausgangsrelevant oder nicht sei dahingestellt, aber um seinen Gegnern wirklich den Wind aus den Segeln zu nehmen, muss man es beweisen können.

  2. Gibt es das Video auch mit deutscher Übersetzung oder zumindest deutschem Untertitel?

  3. DAS ist erst der Anfang. Die selbsternannten „Eliten“ werden noch viele Ausreden für den „Great Reset“ zur Durchsetzung der „New World Order“ erfinden. Die Lügenpresse sind das willfährig drucken, die Öffentlich-Rechtlichen es mit Begeisterung senden. Und der gehirngewaschene deutsche Michel wird es leider glauben und gehorchen…?!?

  4. Der „arme Kerl“ wurde übelst verarscht. So fair muß man als normaler Arbeiter sein um das zu sagen.

  5. Wenn man sieht wie Biden chauffiert wird und Trump fertig gemacht worden ist, glaubt man nicht mehr an den „mächtigsten Mann der Welt.“ Da ziehen ganz Andere die Fäden. Unfassbar das alles…

  6. Apropos Corona benutzt. Folgenden Satz mal langsam auf der Zunge zergehen lassen, bis zum letzten Wort:

    „Bisher … können Urlauber oder Geschäftsreisende, die aus einem Corona-Risikogebiet per Flugzeug nach Deutschland zurückkehren, die normalerweise greifende zehntägige Quarantänepflicht komplett umgehen, wenn sie sich direkt vor ihrem Abflug und unmittelbar nach ihrer Ankunft im Heimatort negativ testen lassen. “

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article232135771/Regelverschaerfung-Nicht-geimpfte-Reiserueckkehrer-aus-Risikogebieten-in-Quarantaene.html

    Fehlt eigentich nur noch die Angabe, was es kostet, sich negativ testen zu lassen.

  7. Der ntv-Videotext hat zu der Trump-Rede (als neutraler Berichterstatter) die Überschrift Trump faselt von Wahlbetrug.

  8. Die ARD vermeldet:
    Luxemburgs Regierungschef positiv
    Kurz nach dem EU-Gipfel ist Luxemburgs Regierungschef Bettel positiv auf das Coronavirus getestet worden. Bettel begab sich nach dem Test für zehn Tage in Quarantäne, wie seine Sprecherin sagte. Der 48-Jährige, der bisher nur einmal mit dem Impfstoff von Astrazeneca geimpft wurde, hatte am Donnerstag und Freitag noch am EU-Gipfel teilgenommen. Nach Angaben seiner Sprecherin wurden die 26 anderen Staats- und Regierungschefs aber nicht als Kontaktpersonen eingestuft.

    Offensichtlich gelten Kontaktbeschränkungen und Quarantäne nur für den allgemeinen Pöbel.

  9. Ich hoffe, dass Trump aus seiner Amtszeit einiges gelernt hat und kapiert , was richtige Freunde sind und er nicht noch einmal , von seinen eigenen Leuten hintergangen wird . Ja … und er sollte auch mehr auf seine wirklichen Helfer und Freunde hören . Die Internetmedien sollten an die Kette gelegt und zerschlagen werden . Das Wahlsystem muss ähnlich wie in Texas grundlegend verändert und die elektronische Wahlstatistik muss nachvollziehbar werden . Das Geld auch für die Wahlscheine !

  10. @ Brother Grimm 27. Juni 2021 at 21:13

    Der ntv-Videotext hat zu der Trump-Rede (als neutraler Berichterstatter) die Überschrift Trump faselt von Wahlbetrug.

    hier der direkte Link zum N-TV online Teletext Seite 111 von wegen Trump faselt von Wahlbetrug … klick !

  11. Corona wird benutzt, um die Wirtschaft plattzumachen. Die Maulkorbpflicht bleibt weiter. Was soll der Mist? Genauso wird der Weg für die Klimareligion vorbereitet. Steuern steigen weiter. Damit wird alles teurer.

  12. bobbycar 27. Juni 2021 at 20:41

    Da ziehen ganz Andere die Fäden.

    „Gib mir die Kontrolle über das Geld einer Nation und es ist mir egal, wer ihre Gesetze macht“ – wird Mayer Amschel Bauer Rothschild zugeschrieben.

  13. Vermutlich hat man auch in Amerika dank Corona nicht nur die Wahl gestohlen, sondern noch so einiges andere mehr.

  14. OT ,

    Video ist im Netz im Umlauf und kursiert, dass soll der Messerneger von Würzburg sein, wahrscheinlich kein aktuelles eher ein älteres Video … klick !

  15. Wahlbetrüger werden ALLES tun um ihr schändliches Werk zu verschleiern.
    Für die Betrogenen ist es extrem schwierig den Nachweis des Wahlbetruges zu erbringen!
    Man stelle sich vor in DEUTSCHLAND würden Wahlzettel noch gewertet die 3 Tage nach Wahllokahlschluss eingehen .
    So wie es in einigen US Bundesstaaten geschehen ist.
    In ÖSTERREICH wurde nach Prüfung der Auszählung durch das oberste Gericht die Präsidentenwahl komplett anulliert und neu durchgeführt.
    Weil es offensichtlich zu Manipulationen bei der Briefwahlauszählung gekommen ist!
    Bei der Wahl in BREMEN erkannte das angerufene Gericht im autonomen Wahlbezirk BREMERHAVN
    offensichtliche Falschzählungenn zuungunsten der AfD und korrigierte das Ergebnis zugunsten der AfD!

  16. Luegen, Betruegen, Zwangsmassnahmen gegen „Abweichler“ sind das Markenzeichen ausnahmslos aller Regierungen/Parteien/Bewegungen, incl. China und Moslemlaendern, mit denen sie versuchen ihre oft irre und kranke Meinung, gemischt aus links-gruen-globalistisch, incl. der Moslemidiologie aufzuzwingen ,wenn diese ihre eigene Meinung weiter vertreten, werden sie auf die uebelste Art beschimpft und haben mit Zwangsmassnahmen, wie Verlust ihres Jobs zu rechnen von dieser Palette der erwaehnten Taeterstaaten angewendet wird.

  17. Apropos Manipulation.
    Auch bei der letzten Landtagswahl in Sachsen Anhalt war das Ergebnis der Briefwahl etwas seltsam.

    Ausgerechnet die AFD bekommt als einzige Partei nur halb so viele Briefwahlstimmen Prozente wie an der Urne:
    AFD an Urne: 24,59%
    AFD Briefwahl: 11,74%

    Bei allen anderen Parteien war es genau umgekehrt, sie bekamen mehr Prozente bei der Briefwahl als an der Urne.
    Nein, ich glaube nicht dass es daran liegt dass die AFD mehr junge Waehler hat, die die Urnenwahl bevorzugen. Denn das gilt auch fuer die Gruenen. Bei denen ist aber die Tendenz umgekehrt: An der Urne hat die Partei nicht einmal 5 Prozent bekommen, wohingegen 9 Prozent der Briefstimmen für die Grünen waren.

    AFD an Urne: 24,59%
    AFD Briefwahl: 11,74%

    CDU an Urne: 36.35%
    CDU Briefwahl: 38.97%

    Linke an Urne: 10,31%
    Linke Briefwahl: 12,64%

    SPD an Urne: 10,31%
    SPD Briefwahl: 12,64%

    FDP an Urne: 6.33%
    FDP Briefwahl: 6.61%

    Gruene an Urne: 4.65%
    Gruene Briefwahl: 9,03%

    Anteil der Briefwaehler 29,1 %

    https://www.mdr.de/nachrichten/sachsen-anhalt/landtagswahl/wahlbezirke-ergebnisse-auf-den-zweiten-blick-analyse-100.html

  18. @ nicht die mama 27. Juni 2021 at 20:25

    …um seinen Gegnern wirklich den Wind aus den Segeln zu nehmen, muss man es beweisen können.

    Das Problem scheint mir eher das gewesen zu sein, daß es an den entscheidenden Stellen niemanden oder zu wenige gab, die die vorgelegten (!) Beweise anhören wollten. Wenn in Staatsgebilden, die sich bis dahin als rechtsstaatlich verstanden haben, die politische Korruption bereits die obersten Gerichte erfaßt hat, haben wir ein Problem.

  19. Donald Trump ist und bleibt der legitime Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika.

    Joe Biden ist und bleibt ein lausiger Wahlbetrüger, dessen Platz hinter schwedischen Gardinen und nicht im Weißen Haus sein sollte.

  20. OT: Ich habe mich heute sehr über den Sieg der Tschechischen Fußballnationalmannschaft gegen die Niederlande gefreut. Eine Elf ohne einen einzigen Neger auf dem Platz. Sehr wohltuend und es zeigt, daß man auch als „Bio-Europäische“ Mannschaft Erfolg im Fussball haben kann. Ich drücke den Tschechen im Viertelfinale die Daumen.

  21. @ francomacorisano 27. Juni 2021 at 20:36

    DAS ist erst der Anfang. Die selbsternannten „Eliten“ werden noch viele Ausreden für den „Great Reset“ zur Durchsetzung der „New World Order“ erfinden. Die Lügenpresse sind das willfährig drucken, die Öffentlich-Rechtlichen es mit Begeisterung senden. Und der gehirngewaschene deutsche Michel wird es leider glauben und gehorchen…?!?

    —————————-

    Sie äußern in der Sache immer wieder sehr vernünftige Ansichten. Es erschließt sich mir daher überhaupt nicht, weshalb Sie so entschieden für Meuthen und seine Spießgesellen eintreten. Aber vielleicht muss ich ja nicht alles verstehen.

  22. Hans R. Brecher 27. Juni 2021 at 23:25
    Auch dieser Fall wieder: Chronik eines angekündigten Mordes:

    https://www.bild.de/news/inland/news-inland/taeter-fiel-schon-mehrfach-auf-die-akte-des-messer-killers-von-wuerzburg-76900600.bild.html

    Deutsche Behörden haben die Verantwortung von einem zum anderen geschoben!!! Wie schon mehrmals bei ähnlichen Fällen in der Vergangenheit geschehen!!!
    ——————————————–
    Die Behörden schieben deshalb die Verantwortung von einer Behörde zur anderen, weil die Sachbearbeiter auf unteren Ebenen in den Behörden Angst vor Konsequenzen haben. Denn die Behördenleiter sind Teil des Merkel-Regimes. Und das Motto des Regimes ist: Merkel-Gäste sind wertvoller als Gold und natürlich wertwoller als jeder einheimischer deutscher Staatsbürger.

  23. *…..kleine Nebensache, Füßeball.

    Immer weniger Interesse an der EM…
    T-Shirts usw. werden verramscht, TV Quoten im Sinkflug.

    Ab der Regenbogendebatte war die EM beendet

    Eigentor !!!

    *Warum sinken die TV-Zahlen der EM so stark?

    „Nichts schauen die deutschen Fernsehzuschauer so gerne wie Fußball. Doch die Einschaltquoten sind bei der Europameisterschaft längst nicht mehr so hoch wie bei den zurückliegenden Turnieren….
    …..Was sind die Ursachen für die sinkenden Einschaltquoten?….Die Professorin an der Hochschule Ansbach kritisierte, dass „der Profifußball seine Sonderrolle in der Pandemie nicht immer mit der nötigen Demut angenommen und Werte ignoriert“ habe. „All das zeichnet ein entrücktes Bild. Die Bedeutung in der Gesellschaft sinkt und führt auch zu einem geringeren Medienkonsum.“….“
    https://www.faz.net/aktuell/sport/fussball-em/tv-quoten-bei-fussball-em-bei-ard-und-zdf-sinken-deutlich-17406964.html?utm_source=pocket-newtab-global-de-DE&fbclid=IwAR3MvkfsHEMs0vSiXIZFcuKSfwkiz1-tPe-ztFJtw8A06qFZ-Tsbv4QOrFw

    Jajajajajaja……Pammimie & Corona blablablablablablupppp

    Am Dienstag wenn die SchwuckenSCHAFT gegen England im Wembley ausgeschieden ist, dann kann das ZwangsbezahlFERNGUCK ja anstatt Füßeball, regelmäßig Tuntenbalett zeigen.

    https://www.youtube.com/watch?v=JL2eiqZxmZY

    :mrgreen:

  24. @ MiaSanMia 27. Juni 2021 at 23:56

    OT: Ich habe mich heute sehr über den Sieg der Tschechischen Fußballnationalmannschaft gegen die Niederlande gefreut. Eine Elf ohne einen einzigen Neger auf dem Platz. Sehr wohltuend und es zeigt, daß man auch als „Bio-Europäische“ Mannschaft Erfolg im Fussball haben kann. Ich drücke den Tschechen im Viertelfinale die Daumen.

    ———————

    Das hat mich aus denselben Gründen auch sehr gefreut, wobei ich die unter vielen tumben DFB-Armleuchter-Fans verbreitete Häme gegen Holland und die Holländer überhaupt nicht teile. Aber als Mannschaft waren die Tschechen heute klar besser, während Oranje nur aus – heute mäßigen – Einzelspielern bestand. Somit ist der tschechische Triumph hoch verdient gewesen. Und als weißen Jungs, die sich für ihr Land den Arsch aufreißen, gönne ich ihnen das ganz besonders.

  25. Wuehlmaus 28. Juni 2021 at 00:00
    @ francomacorisano 27. Juni 2021 at 20:36

    DAS ist erst der Anfang. Die selbsternannten „Eliten“ werden noch viele Ausreden für den „Great Reset“ zur Durchsetzung der „New World Order“ erfinden. Die Lügenpresse sind das willfährig drucken, die Öffentlich-Rechtlichen es mit Begeisterung senden. Und der gehirngewaschene deutsche Michel wird es leider glauben und gehorchen…?!?

    —————————-

    Sie äußern in der Sache immer wieder sehr vernünftige Ansichten. Es erschließt sich mir daher überhaupt nicht, weshalb Sie so entschieden für Meuthen und seine Spießgesellen eintreten. Aber vielleicht muss ich ja nicht alles verstehen.
    ————————
    Auch beim User Heisenberg habe ich in letzter Zeit eine leichte „Radikalisierung“ festgestellt (wenn man die früheren Aussagen des Users zum Masstab nimmt)…Wenn jetzt auch noch klimbt zur guten Seite wechselt, ist alles gut…;-))

  26. Wuehlmaus 28. Juni 2021 at 00:04
    @ MiaSanMia 27. Juni 2021 at 23:56

    OT: Ich habe mich heute sehr über den Sieg der Tschechischen Fußballnationalmannschaft gegen die Niederlande gefreut. Eine Elf ohne einen einzigen Neger auf dem Platz. Sehr wohltuend und es zeigt, daß man auch als „Bio-Europäische“ Mannschaft Erfolg im Fussball haben kann. Ich drücke den Tschechen im Viertelfinale die Daumen.

    ———————

    Das hat mich aus denselben Gründen auch sehr gefreut, wobei ich die unter vielen tumben DFB-Armleuchter-Fans verbreitete Häme gegen Holland und die Holländer überhaupt nicht teile. Aber als Mannschaft waren die Tschechen heute klar besser, während Oranje nur aus – heute mäßigen – Einzelspielern bestand. Somit ist der tschechische Triumph hoch verdient gewesen. Und als weißen Jungs, die sich für ihr Land den Arsch aufreißen, gönne ich ihnen das ganz besonders.
    ——————————
    Absolut. Die tschechische Mannschaft hat eine super-starke „mannschaftliche Geschlossenheit“ gezeigt wie es im Fussballsprech so schön heisst. Sehr kompakt, aber auch in Einzelszenen technisch stark und im richtigen Moment zugeschlagen.

  27. Ein 21-Jähriger Mann hat am heutigen Freitagmorgen (25.06.2021) gegen 07:00 Uhr einen Zugbegleiter der Deutschen Bahn in einem ICE von Augsburg nach Ulm angegriffen und verletzt. Durch das engagierte Eingreifen mehrerer Reisender konnten weitere Angriffe jedoch verhindert werden. Nach derzeitigem Kenntnisstand hatte sich der 21-jährige libanesische Staatsangehörige wohl seit der Abfahrt des Zuges am Münchener Hauptbahnhof in einer Toilette des ICE eingeschlossen. Nachdem der 23-jährige Zugbegleiter ihn mehrfach aufgefordert haben soll, herauszukommen und sein Ticket vorzuzeigen, soll der Tatverdächtige die Toilette kurz nach der Ausfahrt des Zuges aus dem Augsburger Hauptbahnhof verlassen und den Mitarbeiter der Deutschen Bahn dabei gegen die Innenwand des Fernzuges gestoßen haben. Da sich der in Leipzig wohnhafte Mann anscheinend nicht ausweisen wollte und weiterhin kein gültiges Ticket vorzeigen konnte, informierte der 23-Jährige telefonisch seinen Vorgesetzten. Während des Telefonats soll der 21-Jährige den Zugbegleiter dann unvermittelt mehrfach mit der Faust gegen den Kopf geschlagen haben. Mehrere Reisende, die den Vorfall beobachtet hatten, stellten sich daraufhin offenbar neben den Geschädigten und unterstützten diesen. Der aggressive junge Mann soll seinen Angriff infolgedessen eingestellt und sich auf einen freien Sitzplatz im Zug gesetzt haben. Eine Streife der Bundespolizei nahm den 21-Jährigen am Ulmer Hauptbahnhof schließlich vorläufig fest. Ihn erwartet nun ein Ermittlungsverfahren unter anderem wegen des Verdachts der Körperverletzung. Der Geschädigte wurde durch den Angriff an den Händen und am Kopf verletzt und musste seinen Dienst abbrechen.
    https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/116091/4952357

  28. talkingkraut 28. Juni 2021 at 00:16
    Ein 21-Jähriger Mann hat am heutigen Freitagmorgen (25.06.2021) gegen 07:00 Uhr einen Zugbegleiter der Deutschen Bahn in einem ICE von Augsburg nach Ulm angegriffen und verletzt…
    ——————————–
    Solche Szenen zwischen Merkel’s Goldstücken und einheimischen deutschen Staatsbürgern spielen sich täglich im buntesten Merkel-Land aller Zeiten ab. Würzburg war nur die Spitze des Eisbergs. Es wird hier bald richtig knallen. Merkel wird in die Geschichte unserer Nation eingehen, die den Boden für den unausweichlichen Bürgerkrieg bereitet hat.

  29. MiaSanMia 28. Juni 2021 at 00:26

    talkingkraut 28. Juni 2021 at 00:16
    Ein 21-Jähriger Mann hat am heutigen Freitagmorgen (25.06.2021) gegen 07:00 Uhr einen Zugbegleiter der Deutschen Bahn in einem ICE von Augsburg nach Ulm angegriffen und verletzt…
    ——————————–
    Solche Szenen zwischen Merkel’s Goldstücken und einheimischen deutschen Staatsbürgern spielen sich täglich im buntesten Merkel-Land aller Zeiten ab. Würzburg war nur die Spitze des Eisbergs. Es wird hier bald richtig knallen. Merkel wird in die Geschichte unserer Nation eingehen, die den Boden für den unausweichlichen Bürgerkrieg bereitet hat.
    ————
    Im größten deutschen Eisenbahnforum werden bei Erwähnungen solcher Vorfälle die Beiträge auf „HP0“, also Signal rot gesetzt bzw. im „Trollkäfig“ versenkt. Es gibt einige User, sogar Eisenbahner, die relativieren solches Verhalten der Kuffnuken sogar.

    In Würzburg „sucht die Polizei nach einem Motiv“. Neger + Islam + bekannt niedriger IQ bei Somaliern ist Motiv genug. Dazu kommen noch Alkohol und Drogen. Da muß man nicht lange suchen. Dieses Suchen ist neben den geheuchelten Trauerbekundigungen der verantwortichen Politiker – allen voran das Subjekt M. , der von mir nicht gewählte Steinfritze aber auch des Würzburger OB ’s- ein weiterer Schlag ins Gesicht der Opfer und ihrer Angehörigen.
    Schon morgen, übermorgen ist die Tat vergessen und weitere durchgeknallte Moslems finden einen
    Grund zuzustechen. Sei es auf der Straße, im Parkhaus oder im Bahnhof.
    Jetzt muß man alle Somalier erst einmal durchleuchten. Die somalische Regierung weiß schon warum sie solche Subjekte in den Steinbruch schickt. Da richten sie keinen Schaden an.

  30. MiaSanMia 27. Juni 2021 at 23:56

    OT: Ich habe mich heute sehr über den Sieg der Tschechischen Fußballnationalmannschaft gegen die Niederlande gefreut. Eine Elf ohne einen einzigen Neger auf dem Platz.
    ———-
    Ja, das hat mich auch sehr gefreut.
    Erschreckend aber verständlich ist das nachlassende Interesse der deutschen Fans. Kein Jubel auf dem Campingplatz, keine Fahnen, keine Rücklichtspiegel-Kondome. Nix.
    Obwohl ja einige Manschaften recht gut spielen und was für’s Auge bieten. Die Tschechen, die Belgier (na ja), die leider ausgeschiedenen Bravehaerts…
    In den Laberrunden im Fußball TV geht es nur darum den Hass gegen die Ungarn zu rechtfertigen, um Schwule und Lesben. Nur Kuntz scheint noch normal zu sein.

  31. gonger 28. Juni 2021 at 00:50
    MiaSanMia 28. Juni 2021 at 00:26

    talkingkraut 28. Juni 2021 at 00:16
    Ein 21-Jähriger Mann hat am heutigen Freitagmorgen (25.06.2021) gegen 07:00 Uhr einen Zugbegleiter der Deutschen Bahn in einem ICE von Augsburg nach Ulm angegriffen und verletzt…
    ——————————–
    Solche Szenen zwischen Merkel’s Goldstücken und einheimischen deutschen Staatsbürgern spielen sich täglich im buntesten Merkel-Land aller Zeiten ab. Würzburg war nur die Spitze des Eisbergs. Es wird hier bald richtig knallen. Merkel wird in die Geschichte unserer Nation eingehen, die den Boden für den unausweichlichen Bürgerkrieg bereitet hat.
    ————

    Schon morgen, übermorgen ist die Tat vergessen und weitere durchgeknallte Moslems finden einen
    Grund zuzustechen. Sei es auf der Straße, im Parkhaus oder im Bahnhof.
    Jetzt muß man alle Somalier erst einmal durchleuchten. Die somalische Regierung weiß schon warum sie solche Subjekte in den Steinbruch schickt. Da richten sie keinen Schaden an.
    ———————-
    Ich gebe Ihnen vollkommen Recht. Aber mal Hand aufs Herz: Haben Sie vor 10 oder 15 Jahren gedacht, daß wir (mit „wir“ meine ich unsere deutsche Nation) mal auf den aktuellen Status Quo landen werden? Ich bin ehrlich: Ich nicht. Seit 2015 wirkt alles wie ein Brandbeschleuniger. Daher ist für mich Merkel die schlimmste Führungsfigur in der deutschen Geschichte seit A.H. .

  32. MiaSanMia 28. Juni 2021 at 00:26
    talkingkraut 28. Juni 2021 at 00:16
    Ein 21-Jähriger Mann hat am heutigen Freitagmorgen (25.06.2021) gegen 07:00 Uhr einen Zugbegleiter der Deutschen Bahn in einem ICE von Augsburg nach Ulm angegriffen und verletzt…
    ——————————–
    Solche Szenen zwischen Merkel’s Goldstücken und einheimischen deutschen Staatsbürgern spielen sich täglich im buntesten Merkel-Land aller Zeiten ab. Würzburg war nur die Spitze des Eisbergs. Es wird hier bald richtig knallen. Merkel wird in die Geschichte unserer Nation eingehen, die den Boden für den unausweichlichen Bürgerkrieg bereitet hat.

    Das mit dem „Bürgerkrieg“ ging schon 1993 los, als Kohl die Mehrwertsteuer erhöhte.
    Inzwischen warte isch nun schon fast 28 Jahre auf den „Bürgerkrieg“
    Ei, wo bleibt denn nun?

  33. Sigurd21 27. Juni 2021 at 22:15
    Trump war ein sehr guter Mr. President!

    hansa 27. Juni 2021 at 22:18

    Er fehlt mir.

    Trump war einer der wenigen Präsidenten der USA, die keinen Krieg führten.
    Interessant ist, dass es genau diese Präsidenten sind, die dann bereits nach einer Amtszeit abgewählt werden und in der Bewertungsskala als schlechte Präsidenten eingeordnet werden.

  34. Das Internet ist voll von Joe-Biden-Videos, die sehr eindeutig belegen, wie es um den geistigen Zustand des Präsidenten steht, nämlich sehr schlecht. Der Mann stammelt, stottert, spricht zusammenhanglos. Er weiß nicht die Namen seiner Mitarbeiter, die er dann „this guy“ nennt, verwechselt Libyen mit Syrien. Die Kommentare der Amerikaner belegen, dass man deshalb mit dem baldigen Abgang von Joe Biden rechnet. Die Amerikaner werden nur von „Sky news“ kritisch informiert, einem australischen Sender. CNN war und ist nicht objektiv. Lustig ist der Spitzname von Biden . „Sippy-Cup Joe“. Leider kein Kompliment- Sippy-Cup- Schnabeltasse!

  35. „Sie haben Corona benutzt, um die Wahl zu stehlen, Corona ist eine Lüge“

    Das ist schon bemerkenswert, mit welcher Offenheit er jetzt darüber spricht. Ich mag mich irren, aber ich kann mich nicht erinnern, dass er sich zuvor, als er noch Präsident war, so offen dazu gäußert hat.

    Gut, ich würde nicht so weit gehen von Betrug und Verbrechen des Jahrhunderts zu sprechen, dafür ist es wahrlich noch zu jung, da ist noch ne Menge Spielraum nach oben resp. unten, aber es ist schon trotzdem erstaunlich.

    Kann er nun etwas sagen, das er in seiner vorherigen Position unmöglich hätte zum besten können/dürfen?

  36. Obwohl ich mich durchaus auch für außenpolitische Themen interessiere, möchte ich mir nicht anmaßen, ein abschließendes Urteil zu bilden.

    Die Geschehnisse dort drüben (überall) sind sehr schwer einzuordnen.

    Schon die Geschehnisse im Nachbarhaus sind sehr schwer einzuordnen.

    Die Schreie aus der Nachbarwohnung können so oder so gedeutet werden, je nachdem, ob man eher Romanzen oder Krimis guckt.

  37. Das_Sanfte_Lamm 28. Juni 2021 at 01:20
    MiaSanMia 28. Juni 2021 at 00:26
    talkingkraut 28. Juni 2021 at 00:16
    Ein 21-Jähriger Mann hat am heutigen Freitagmorgen (25.06.2021) gegen 07:00 Uhr einen Zugbegleiter der Deutschen Bahn in einem ICE von Augsburg nach Ulm angegriffen und verletzt…
    ——————————–
    Solche Szenen zwischen Merkel’s Goldstücken und einheimischen deutschen Staatsbürgern spielen sich täglich im buntesten Merkel-Land aller Zeiten ab. Würzburg war nur die Spitze des Eisbergs. Es wird hier bald richtig knallen. Merkel wird in die Geschichte unserer Nation eingehen, die den Boden für den unausweichlichen Bürgerkrieg bereitet hat.

    Das mit dem „Bürgerkrieg“ ging schon 1993 los, als Kohl die Mehrwertsteuer erhöhte.
    Inzwischen warte isch nun schon fast 28 Jahre auf den „Bürgerkrieg“
    Ei, wo bleibt denn nun?
    ——————————–
    Sie können das gerne ins Lächerliche ziehen. Aber wenn die Dynamik, die wir seit der „Lex-Merkel“ 2015 erleben, so weitergeht wird Ihnen schon bald das Lächeln im Gesicht gefrieren.

  38. Am Montag wird in Arizona wahrscheinlich das Ergebnis einer Überprüfung des Wahlergebnis bekanntgegeben. Das könnte ziemlich explosiv sein!

  39. Linksgrün-pädophiler Nichtsnutz: „Trump ist doof!“

    Bürger: „Warum?“

    Linksgrün-pädophiler Nichtsnutz: „Kam in den Tagesthemen!“

  40. nicht die mama 27. Juni 2021 at 20:25

    Es ist doch bewiesen. Es wurde nur nicht zur Beweisaufnahme vor Gericht zugelassen.

  41. gonger 28. Juni 2021 at 01:00
    MiaSanMia 27. Juni 2021 at 23:56

    OT: Ich habe mich heute sehr über den Sieg der Tschechischen Fußballnationalmannschaft gegen die Niederlande gefreut. Eine Elf ohne einen einzigen Neger auf dem Platz.
    ———-
    Ja, das hat mich auch sehr gefreut.
    Erschreckend aber verständlich ist das nachlassende Interesse der deutschen Fans. Kein Jubel auf dem Campingplatz, keine Fahnen, keine Rücklichtspiegel-Kondome. Nix.
    Obwohl ja einige Manschaften recht gut spielen und was für’s Auge bieten. Die Tschechen, die Belgier (na ja), die leider ausgeschiedenen Bravehaerts…
    In den Laberrunden im Fußball TV geht es nur darum den Hass gegen die Ungarn zu rechtfertigen, um Schwule und Lesben. Nur Kuntz scheint noch normal zu sein.
    ———————–
    Daß sich kaum ein Deutscher mit dieser „Die Mannschaft“ mit ihrem Popel- und Eichelkäse-Schnüffler Trainer und der schwulen Fönwelle als ihren Manager identifiziert, sollte kaum überraschen.

  42. Hannover ist eine der gefährlichsten Städte Deutschlands

    .

    „Blutiger Streit an der Oper: Messerangriffe in Hannover nehmen zu

    Die Kriminalstatistik weist für das Jahr 2020 einen deutlichen Anstieg von Messerangriffen in Hannover aus. Nach Polizeiangaben nahmen die Fälle um mehr als 20 Prozent zu. Der Großteil der Angreifer ist männlich, ebenso die Opfer.“

    https://www.haz.de/Hannover/Aus-der-Stadt/Attacke-an-der-Oper-Messerangriffe-in-Hannover-nehmen-zu

  43. Corona- Klima- Flüchtlings- Lüge!

    Es sind die selben Vereine, die selben Firmen und wenn man genau hinschaut sogar die gleichen Köpfe!

  44. @ Maxi9 28. Juni 2021 at 01:42

    Nicht nur von Sky News Australia.
    In den USA gibt es genügend konservative Sender. Angefangen bei Newsmax TV.
    Auf Youtube Newsmax TV gibt es täglich Videos.
    „Sippy Cup Joe“ kommt von Sean Hannity von Fox News. Gut ist auch BlazeTV.

    Hinter Sleepy Creepy Joe ziehen ganz andere die Fäden!

    Schaut man sich die Videos von Trumps Auftritten in Ohio an, weiß man wer die Wahl wirklich gewonnen hat.
    Ich werde mir auch die nächsten Auftritte von ihm anschauen.
    Zumindest habe ich die Hoffnung für Amerika noch nicht aufgegeben und meine Freunde in USA auch nicht.
    Für Deutschland, das muss ich leider sagen, sinkt meine Hoffnung jeden Tag ein bisschen mehr!

  45. hansa:Es wurde die Jahre seiner Präsidentschaft nicht berichtet,sondern auf übelste Weise gehetzt.

  46. @Marie-Belen 28. Juni 2021 at 07:54
    Die Regierung argumentiert, das Lauterbach harmlos ist, aber teile diese Einschätzung nicht.

  47. Marie-Belen 28. Juni 2021 at 07:54
    Lauterbach warnt schon wieder!
    ————————————————————-
    Wenn die Delta-Variante schon so supergefährlich ist, was droht uns dann erst bei Gamma? Wird die Erde dann weitgehend von Menschen leergefegt wie bei den Pestwellen im Mittelalter? Und was rettet uns dann? Die SPD-Mitgliedschaft, oder kommt nach dem „Schwarzen Tod“ der „Rote Tod“? Gütiger Himmel, ist das alles schrecklich!

  48. gonger:In der Bahn Schnelsen(Köningskinderweg) Bus, AKN,Eidelstedt, an 01.06h Elmshorn. Bin ich schon seit 1985 von Negern aufgefordert worden, Cocain u.A. zu kaufen.Ich hatte immer etwas aufgeschnappt unter dem Schenkel liegen.

  49. Trump muss sich sehr,sehr Gut beschützen lassen.
    Die Pseudo Soros/Gates/Clintonmafia verzeiht das nicht…

  50. Wen kann man als TrumpÄHNLICH,in Deutschland betrachten? Es wird auf Söder geschield. Würg

  51. Drei Worte von Trump über Mutti:

    „She is stupid“ – besser kann man die Kommunistin für Agitation- und Propaganda aus dem ehemaligen Arbeiter- und Bauernparadies nicht bezeichnen.

  52. Was mich an der amerikanischen Wahl immer noch fasziniert ist die Tatsache, dass man so offensichtlich und so offen eine Wahl fälschen kann, ohne dass es die geringsten Folgen hat.

  53. Mal wieder Wetter…

    Ja auch in Japan gibt es Klimaforscher. Im Gegensatz zu Deutschland gibt es dort skeptische Klimaforscher.

    Und obwohl es unglaublich ist, wenn man unverfälschte deutsche oder europäische Temperaturreihen will, muss man nach Japan gehen.

    Hier ein hochinteressanter längerer Bericht über die systematische Datenfälschung vor allem in den Vereinigten Staaten.

    Lesebefehl!

    https://eike-klima-energie.eu/2021/06/27/cigs-japan-legt-neuen-report-ueber-daten-inkonsistenzen-vor/

    Wenn Ihnen jemand etwas von den wärmsten Jahren aller Zeiten erzählt, dann ahnen die meisten nicht mal, dass man die Vergangenheit auf kalt frisiert hat, damit es warm aussieht.

    Glauben sie nicht einmal dem deutschen Wetterbericht!

  54. Unverständlich ist, wie Menschen, die von sich behaupten über Bildung zu verfügen, so einem Psychopathen und innerlich mehr als Verdorbenem, der weder Manieren, noch Anstand und schon gar keine Ehre besitzt, hinterherrennen. Dieser Typ, der von Betrug, Diebstahl etc. schwadroniert, ist doch nachweislich selber der größte Betrüger und, vor allem, ein Zeitgenosse, dem seine Anhänger nur zum Ausleben seines mehr als pathologischen Egos nützen.
    Die Causa Trump macht eindrucksvoll deutlich, wie leicht es für hochgradig gestörte Zeitgenossen ist, verfügen sie über genügend Finanzmittel (woher auch immer!) und einen engen Kreis an nicht minder gestörten „Verbündeten“, die Massen regelrecht zu „verarsxxen“. Dieses Phänomen hat der Weltgeschichte Verbrecher wie Hitler, einen Pol Pot, einen Ho Chi Min, einen Stalin, einen Honecker u. A. beschert.

  55. MiaSanMia 28. Juni 2021 at 02:48
    Sie können das gerne ins Lächerliche ziehen. Aber wenn die Dynamik, die wir seit der „Lex-Merkel“ 2015 erleben, so weitergeht wird Ihnen schon bald das Lächeln im Gesicht gefrieren.

    Aber recht hat er!
    Die Deutschen filmen höchstens die Taten und stellen sie ins Netz. Wenn sich mal einer entgegenstellt, ist es ein Ausländer wie letztens in Würzburg.
    Wir sind dermaßen umerzogen, daß wir Angst haben, uns zu wehren, weil es falsch ausgelegt werden könnte (und meist auch wird).
    Selbst auf die Demos kommen immer nur die selben, in Dresden kennen wir uns schon alle.
    Nö, ich glaube, mit Aufstehen und Kämpfen wird das nichts mehr. Vielleicht werden ein paar Angepaßte und Ungeimpfte überleben, aber die schönen Zeiten sind vorbei!
    Ich hätte nie gedacht, daß ich einmal so defätistisch würde…

  56. HGS 28. Juni 2021 at 09:21
    Unverständlich ist, wie Menschen, die von sich behaupten über Bildung zu verfügen, so einem Psychopathen und innerlich mehr als Verdorbenem, der weder Manieren, noch Anstand und schon gar keine Ehre besitzt, hinterherrennen.

    1. Bildung hat nichts mit Klugheit zu tun, wie Hape Kerkeling in seinem „Hurz“ eindrucksvoll unter Beweis stellte.
    2. Man muß Trump nicht mögen, aber all das, was Sie ausführen, zeugt davon, wie sehr sie Menschen mit einer anderen Weltanschauung verachten. Es gibt sehr viele, denen gefällt, was er tat und tut und nur das ist in einer Demokratie wichtig. Für viele ist er die Hoffnung, das Lügengeflecht der „Menschenfreunde“ zu durchdringen, die uns erzählen, sie täten alles nur für die ihnen anvertrauten Menschen, während sie sie in Kriege führen oder von der Pharmaindustrie abhängig machen.
    Meine Oma sagte immer, der eine ist einen Dreier und der andere drei Pfennige wert. Wem wir letztlich unsere Vertrauen schenken ist immer der, der es versteht, die meisten Hoffnungen zu schüren. Und da habe ich persönlich bei denen, die andere als Antidemokraten beschimpfen und gleichzeitig ihre faschistischen Fußtruppen gegen Andersdenkende losschicken, was in sich schon ein Widerspruch ist, den Vertrauensvorschuß als mißbraucht empfunden.

  57. @ Das_Sanfte_Lamm
    Trump war einer der wenigen Präsidenten der USA, die keinen Krieg führten.
    Interessant ist, dass es genau diese Präsidenten sind, die dann bereits nach einer Amtszeit abgewählt werden und in der Bewertungsskala als schlechte Präsidenten eingeordnet werden.
    —–
    Das stimmt doch gar nicht. Der letzte Präsident, der vor Trump nach einer Amtszeit abgewählt worden war, war George H. W. Bush und der hatte den 1. Golfkrieg geführt (die Befreiung Kuwaits nach der irakischen Invasion).

  58. Marie-Belen 28. Juni 2021 at 07:54
    Lauterbach warnt schon wieder!

    .
    „“In Großbritannien sind bereits viele Kinder mit Covid in der Klinik.

    Die Ständige Impfkommission argumentiert, dass Covid für Kinder harmlos sei. Für die Delta-Variante gilt dies meiner Ansicht nach aber nicht“, sagte Lauterbach

    .. seiner Ansicht nach…..

    Meiner Ansicht nach ist Lauterbach ein @§$&%“()?=/(&?\“§!!!!
    >:-:-:-<

  59. ghazawat 28. Juni 2021 at 09:15
    Mal wieder Wetter…
    Ja auch in Japan gibt es Klimaforscher. Im Gegensatz zu Deutschland gibt es dort skeptische Klimaforscher.
    Und obwohl es unglaublich ist, wenn man unverfälschte deutsche oder europäische Temperaturreihen will, muss man nach Japan gehen.
    Hier ein hochinteressanter längerer Bericht über die systematische Datenfälschung vor allem in den Vereinigten Staaten.
    Lesebefehl!
    https://eike-klima-energie.eu/2021/06/27/cigs-japan-legt-neuen-report-ueber-daten-inkonsistenzen-vor/
    Wenn Ihnen jemand etwas von den wärmsten Jahren aller Zeiten erzählt, dann ahnen die meisten nicht mal, dass man die Vergangenheit auf kalt frisiert hat, damit es warm aussieht.
    Glauben sie nicht einmal dem deutschen Wetterbericht!

    Da gab es schon mal einen interessanten Bericht, wonach die Daten der sogenannten Klimaerwärmung immer von den Referenzwerten abhängig sind. Derzeit nimmt man als Referenz Anfang der 1960er, wo es recht kalt war. Im Sommer 1957 jammerte die Bildzeitung über den Jahrtausendsommer mit Spitzentemperaturen in Deutschland von 56°C. Hätte man dieses Jahr als referenz genommen, würden vermutlich die Klimahüpfer gegen die Klimaabkühlung auf die Straße gehen und die Kühlgeräte-Lobby den Solar- und Windkraft-Verkäufern den Rang ablaufen. Dann müßten wir mehr CO² produzieren, damit in kurzer Zeit mehr Schattenspender wachsen, statt der Photosynthese den Saft abzudrehen. 😉
    Interessant hierzu auch der PI-Artikel von Eugen prinz aus dem Jahre 2019 „FAZ warnte bereits 2007 vor dem Klimaschwindel“.

  60. @nicht die mama 27. Juni 2021 at 20:25

    Das der legetime Präsident der USA, Trump, durch Wahlbetrug, von linken- und Kräften des Deep-State weggeputscht worden ist, ist offensichtlich und schon hundertfach bewiesen!
    Das sogar das oberste Gericht der Vereinigten Staaten durch den Deep-State korrumpiert ist, sollte alle Arlarmglocken schrillen lassen.
    Dazu sind die Mainstream Medien schon lange gekauft! Sie verdrehen und verschweigen die Wahrheit!

    Warten wir doch mal die Verkündung der Überprüfung aus Arizona ab. Da wird so Manchen die Kinnlade nach unten klappen!

    Mein Tipp, TV ausschalten, sofern man nicht in der Lage ist, das Gegenteil von dem was „berichtet“ wird, als Realität zu erkennen!!!

  61. Tolkewitzer
    28. Juni 2021 at 10:34

    „Interessant hierzu auch der PI-Artikel von Eugen prinz aus dem Jahre 2019 „FAZ warnte bereits 2007 vor dem Klimaschwindel“.“

    Man mag es kaum für möglich halten. Die unsinnige Theorie vom Klimakiller Giftgas CO2 wurde schon um 2000 wissenschaftlich widerlegt. Der größte Fehler war, dass die meisten ernsthaften Wissenschaftler angenommen hatten, damit hätte sich die Sache erledigt.

    Es wurde die mit Abstand lebendigste Leiche, die ich kenne.
    Heute reicht schon ein leises Zweifeln für einen finalen wissenschaftlichen Exodus. Und es hat sich eine Billionen Euro Industrie gebildet, die Welt vor dem Hitzetod zu retten.

  62. „Der größte Fehler war, dass die meisten ernsthaften Wissenschaftler angenommen hatten, damit hätte sich die Sache erledigt.“

    Erst damit wurde den Scharlatanen kampflos das Feld überlassen, die mit immer absurderen Themen die Mär von der menschengemachten Klima Erhitzung verbreiten.

    Frau Dr Merkel übrigens an vorderster Front dabei.

  63. ghazawat 28. Juni 2021 at 11:06
    „Der größte Fehler war, dass die meisten ernsthaften Wissenschaftler angenommen hatten, damit hätte sich die Sache erledigt.“

    Du sagst es!
    „Während die Weisen
    noch grübeln, erobern
    die Dummen die Festung“
    (Serbisches Sprichwort)

  64. eule54 28. Juni 2021 at 00:14
    Schwule sind sehr wichtig!
    Besonders für die Vermehrung!

    …genau…sitzen zwei Schwule in der Badewanne, da flatuliert der Eine und es sind deutliche Blasen im Wasser und über Wasser zusehen, haucht er verzückt, schau mal unser Kind atmet schon…

  65. Tolkewitzer
    28. Juni 2021 at 11:23

    „Du sagst es!
    „Während die Weisen
    noch grübeln, erobern
    die Dummen die Festung“
    (Serbisches Sprichwort)“

    Ich sehe den Fehler bei mir selber ein. Nachdem die CO2 Lüge schon 2000 als Kartenhaus zusammengebrochen war, habe ich mich mit dem Thema nicht mehr beschäftigt, da völlig offensichtlich war, dass die Theorie vom Grundsatz her falsch ist.

    Ich wurde erst Jahre später wieder davon überrascht, dass die sogenannte menschengemachte Klimakatastrophe immer aktueller wurde.

    Nachdem selbst die Klimawissenschaftler keine Argumente mehr gefunden haben, wurden plötzlich Kipppunkte erfunden, an denen sich das Klima rapide ändert. Ich habe es nie für möglich gehalten, dass die CO2-Bepreisung einen solchen Stellenwert hat.

  66. Trump: „Sie haben Corona benutzt, um die Wahl zu stehlen“

    ————————–
    Trump hätte natürlich als Präsident schon die Möglichkeit gehab Corona als Lüge zu behandeln. Allerdings gestehe ich ja immer zu, dass es für eine Politiker der Bescheid wüßte schwierig ist gegen die Lüge zu handeln.
    Das kann ich nicht so recht einschätzen, was da möglich ist und was sich dann so ein Politiker (der auch noch eine gewisse Macht wohl hat) denken würde.

  67. ghazawat 28. Juni 2021 at 09:02
    Was mich an der amerikanischen Wahl immer noch fasziniert ist die Tatsache, dass man so offensichtlich und so offen eine Wahl fälschen kann, ohne dass es die geringsten Folgen hat.

    Was mich fasziniert durch die Demokratie die USA auch in Deutschland eingeführt hat kann jeder seine Meinung kundtun sei es noch so absurd ohne die geringsten Folgen.

    Biden/Harris 2024

  68. Trump ist der rechtmäßige Präsident der USA. Biden ist ein kindergrabschender, seniler Wahlbetrüger.

  69. @ ghazawat 28. Juni 2021 at 12:32
    1945 fand nicht nur der größte Patentraub der Weltgeschichte statt, es wurden auch die ausgeklügelten Propagandamethoden dankbar übernommen und verfeinert.
    Dazu zählt auch die Erkenntnis des ‚Untoten‘, „je größer die Lüge, desto leichter wird sie geglaubt“, die uns seitdem auf Schritt und Tritt verfolgt.

  70. lorbas 27. Juni 2021 at 22:05
    „Gib mir die Kontrolle über das Geld einer Nation und es ist mir egal, wer ihre Gesetze macht“ – wird Mayer Amschel Bauer Rothschild zugeschrieben.

    Kenne ich aus einem Video eines Investigativen. Der Einzige, dem ich 100% vertraue. Der einzige Youtuber, dem ich gespendet habe und das während der Arbeitslosigkeit. Die Anderen gehen nur bis 99%, aber es liegt auch an meinem Portemonnaie.

  71. Heisenberg73 28. Juni 2021 at 14:32
    Trump ist der rechtmäßige Präsident der USA. Biden ist ein kindergrabschender, seniler Wahlbetrüger.

    Biden ist nun der rechtmäßige Präsident der USA. Trump ist ein Pussy Streichler der am liebsten seine eigene Tochter wenn er es nicht so gar gemacht hat mit ihr schlafen.
    Diesmal hat auch Putin die Wahl beeinflussen können.

  72. HGS 28. Juni 2021 at 09:21
    Unverständlich ist, wie Menschen, die von sich behaupten über Bildung zu verfügen, so einem Psychopathen und innerlich mehr als Verdorbenem, der weder Manieren, noch Anstand und schon gar keine Ehre besitzt, hinterherrennen. Dieser Typ, der von Betrug, Diebstahl etc. schwadroniert, ist doch nachweislich selber der größte Betrüger und, vor allem, ein Zeitgenosse, dem seine Anhänger nur zum Ausleben seines mehr als pathologischen Egos nützen.
    ___________________________________________________
    Zunächst: Hallo allerseits.

    Ich habe mich extra registriert um hierauf zu antworten… Es ist erschreckend aufgrund welcher Informationslage sich manche Leute, speziell wenn sie sich hier tummeln und man annehmen darf, dass ein gewisser Aufwachprozess eingesetzt hat, ihre „Meinung“ über einen Menschen bilden. Ich bin sehr sicher, dass weder Sie noch sonst irgend ein anderer Kommentator hier jemals auch nur ein Wort mit Mr. Trump gewechselt, oder ihn auch nur persönlich gesehen hat. Sie beziehen Ihre „Meinung“ aus den selben Medien, welche Sie vermutlich als Lügen- oder Lückenpresse bezeichnen aber bei Trump sollen die nun alle richtig liegen? Ich fasse es einfach nicht wie ignorant Menschen sich geben können. Ich stelle mal die These auf, dass Trump in seiner Amtszeit mehr erreicht hat als alle anderen in den 5-6 vorherigen Amtszeiten. (Frieden naher Osten, „Rocketman“). Er kündigt an und macht es dann auch, zumindest versucht er es, wenn er nicht wieder mal von grün-linken Wahnsinnigen und Weltverbesserern blockiert wurde. Kennen Sie einen Politiker in Deutschland der so wäre?

    Ich stimme überein mit Ihnen, dass Trump kein „vollendeter Diplomat“ ist und das ist gut so, denn ansonsten wäre er wie die „ehrenhaften“ Subjekte welche Deutschland, direkt oder indirekt, regieren und mit Vollgas in den Abgrund lenken.

    Auch völlig unabhängig davon was Trump für einen Charakter hat, welchen keiner von uns kennt und reality TV shows sind sicher kein adäquater Lieferant für einen Erkenntnisgewinn, ist es doch viel wichtiger wofür er eigentlich angetreten ist. „America First“ war seine Devise und die hat er auch knallhart, gegen alle Wiederstände, durchgezogen. Ganz ehrlich: Klaus Kinski war ein Psycho aber wenn ein deutscher Politiker mit so einer Persönlichkeit antreten würde, aber auch gleichzeitig die Devise verträte „Deutschland zuerst“, wäre das mein Kanzler. Da wäre es mir total egal ob er „Benimm und Anstand“ hat, Hauptsache Resultate.

    Aber sicher: Der senile Klappstuhl Biden ist sicher ein besserer Präsident… er ist ja so schön artig….. Herr hilf…

  73. „Sie haben Corona benutzt, um die Wahl zu stehlen“, dass ich nicht lache, das hat er doch selber versaut. Sich über Kranke lustig machen, ihnen „Domestos intravenös“ empfehlen, und als es ihn dann selbst erwischt, nicht etwa dem eigenen Rat folgen, sondern ein extrem teures Luxusmedikament bekommen, dass sich viele Millionen US-Amerikaner niemals leisten könnten.

Comments are closed.