Pfeifen und Buhen. Solche Geräusche begleiten immer öfter Besuche von Politikern in Sachsen. Am Donnerstag erlebte es auch Angela Merkel bei ihrer Abschiedsvisite in Dresden. Compact Der Tag war dabei. Die Themen im Überblick: Ausgepfiffen – Warum Merkel bei diesen Dresdnern nicht erwünscht ist / Finanzaffäre – Wird Olaf Scholz Opfer seiner Vergangenheit / Extremisten – Die Machenschaften rund um Tolerantes Brandenburg / Impfungen – Jetzt will die Stiko auch Schwangere impfen.

image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.
Jetzt den PI-NEWS-Telegram Kanal abonnieren!

28 KOMMENTARE

  1. Olaf Scholz ist in zahlreiche Skandale verwickelt. Noch als Hamburger Bürgermeister hat er die sündhaft teure Elbphilharmonie und das Dulden von Steuertricksereien der Warburg-Bank zu verantworten. Auch in der Wirecard-Affäre hängt er dick drin.

    Wiki schreibt u.a. über Scholz: „2009, 2013 und 2017 erzielte er das schlechteste Ergebnis aller stellvertretenden Bundesvorsitzenden und 2011 und 2015 das zweitschlechteste. Nachdem er bei der Wahl zum SPD-Vorsitz 2019 unterlag, kandidierte er auch nicht mehr als stellvertretender Bundesvorsitzender„.

    2019 konnte er seine SPD nicht davon überzeugen, ihn zum Vorsitzenden zu wählen. Und jetzt soll er Bundeskanzler werden?

    Warum wird dieser schräge Typ nicht gnadenlos auseinandergenommen? Haben die Bürgerlichen alle das Kämpfen verlernt…???

  2. .

    SPD-SCH-pitzen-Kandidaten in der Evolution

    .

    1.) SCH-arping (1994)

    2.) SCH-röder (1998,2002,2005)

    3.) SCH-teinmeier (2009)

    4.) SCH-teinbrück (2013)

    5.) SCH-ulz (2017)

    6.) SCH-olz (2021)

    7.) SCH-impanse (m/w/d) (2025)

    8.) SCH-aria-Mohammedaner (2029)

    .

    DeutSCH-land im (mit Verlaub) ArSCH.

    .

    Friedel

    .

  3. cruzado 10. September 2021 at 20:16
    Hab eben beim E-Mail checken den feuchten Traum der MSM gesehen.
    Das Horror Kabinett unter Scholz/RRG:
    Innenminister: Stegner (!)
    Gesundheitsminister: Lauterbach ……. Mehr muss man nicht sagen

    https://web.de/magazine/politik/wahlen/bundestagswahl/olaf-scholz-rot-rot-gruenes-kabinett-aussehen-36161560


    Das ist aber Satire, oder?
    Landwirtschafts- und Verbraucherschutzminister Toni Hofreiter , der gwamperte Doni .. Unfassbar!

  4. cruzado 10. September 2021 at 20:16

    Hab eben beim E-Mail checken den feuchten Traum der MSM gesehen.
    Das Horror Kabinett unter Scholz/RRG:
    Innenminister: Stegner (!)
    Gesundheitsminister: Lauterbach ……. Mehr muss man nicht sagen

    https://web.de/magazine/politik/wahlen/bundestagswahl/olaf-scholz-rot-rot-gruenes-kabinett-aussehen-36161560
    ———————————–
    AußenministerInnen wird dann wohl Habeck von Tronje, denn Steinewerfer Fischer wird’s ja nicht mehr machen.

  5. entnervtes Abwinken von mir

    Sorry, aber man kann es drehen und wenden wir mal will – egal welche dieser Parteien, ob Grün, Rot oder Schwarz, in knapp zwei Wochen die Mehrheit haben wird: die kommende Legislatur wird eine Katastrophe.

  6. .

    216 Bundeswehr-Generäle müßten eigentlich Militärputsch organisieren

    .

    1.) Unser Staat muß wieder vom Kopf auf die Füße gestellt werden.

    2.) Eine zwischenzeitliche Militärregierung stabilisiert, bis unsere Staatsorgane und Staatsform wieder umgestellt wird auf echte Demokratie.

    3.) Wie kann es sein, daß BundesverfassungsGERICHT unter Präsident Andy Voßkuhle (2010-2020) kapitale Gesetzesbrüche der CDU-SPD-Regierung toleriert (Grenzauflösung, Schein-Asylanten, Fake-Flüchtlinge, Euro-Desaster, Virokratur).

    4.) Alles muß neu.

    .

    Friedel

    .

  7. .

    Generalstreik

    .

    5.) Sonst ginge noch ein Generalstreik, der das ganze Land lahmlegt, z.B. ab Montag, 25. Oktober. AfD soll dazu aufrufen.

    6.) Das Deutsche Volk hat wahrscheinlich (noch) nicht Mut dafür, weil es zu vielen noch zu gut geht, vor allem auf dem flachen Land.

    .

    Friedel

    .

  8. friedel_1830 10. September 2021 at 20:54

    .

    Generalstreik

    .

    5.) Sonst ginge noch ein Generalstreik, der das ganze Land lahmlegt, z.B. ab Montag, 25. Oktober. AfD soll dazu aufrufen.
    ——————————–
    Wäre ein super Geburtstagsgeschenk für mich. Aber wahrscheinlich bekomme ich wieder nur ein Paar Socken.

  9. Kaum ein Wähler liest die Parteiprogramme.
    Es geht oft nur um die Stimmung, und die machen die Medien.
    50% der Wähler können nicht mal 6 Minister richtig zuordnen zum Ministerium und zur Partei.
    Inhalte werden nur sehr vage wahrgenommen.

    Aber der Wechselwille ist sehr hoch, da die Leute merken, dass es schlecht läuft.
    Der Kanzlerinnenbonus von Merkel ist auch weg.
    Scholz wird also gewinnen, die FDP profitiert von den „Protestwählern“, die Grünen von den Umwelt-Klimabesorgten.
    Nur die AfD geht leer aus, da sie von den Medien ignoriert, ausgeblendet und diffamiert wird.

    Dennoch ist jede Stimme für die AfD wichtig, damit sie überlebt und bleibt und für die Zukunft als Opposition erhalten bleibt.
    Sie kann sich nur weiter entwickeln und kann dann nicht mehr ignoriert werden.

  10. Jetzt kommt erstmal Rot-Grün-Rot.
    Das wird teuer, brutal und hart.

    Danach ist die AfD bei über 30% und stärkste Partei.
    Dann braucht man noch einen geeigneten Partner.

    Der Außenseiter-Paria-Status der AfD wird nach den Wahlen schnell abgelegt, wenn die CDU und die FDp auch in der Opposition sitzen.

  11. .

    An: Fairmann 10. September 2021 at 21:11 h

    .

    1.) Vielleicht kommt ja AfD 2025 auf den naheliegenden Gedanken, einen eigenen Kanzler-Kandidaten zu nominieren.

    Z. B. Höcke, auch schon 2021 (ein unentschuldbarer Fehler); wenn schon polarisieren, dann richtig. Alice Weidel wäre auch eine hervorragende Kandidatin gewesen (2021).

    2.) So findet AfD in ARD-ZDF für die wahlentscheidenden 20 Mio. GEZ-Rentner im TV überhaupt nicht statt.

    .

    Friedel

    .

  12. Das_Sanfte_Lamm 10. September 2021 at 20:33
    „entnervtes Abwinken von mir

    Sorry, aber man kann es drehen und wenden wir mal will – egal welche dieser Parteien, ob Grün, Rot oder Schwarz, in knapp zwei Wochen die Mehrheit haben wird: die kommende Legislatur wird eine Katastrophe.“
    —————————————–
    Vielleicht nicht, vor allem dann nicht wenn wir taktisch FDP wählen, um Rot-Grün oder Rot-Grün-Rot damit verhindern zu können. Eine starke FDP könnte uns in einer zukünftigen Koalition, sei es Jamaika-Koalition oder Deutschland-Koalition vor so manch Schlimmen bewahren. Deshalb jetzt besser FDP als AFD wählen.

  13. 2025
    wird sich in Deutschland
    niemand mehr für das Weltklima und seiner Rettung interessieren.

    Da werden wir ganz andere Probleme haben.

    Übrigens:
    Lange nichts mehr von Greta gehört.
    Geht es ihr gut und geht sie wieder zur Schule?
    Oder ist sie in der Psychiatrie?
    Dieses Kind wird kein normales Leben mehr führen können.

  14. Fairmann 10. September 2021 at 21:44

    Dieses Kind wird kein normales Leben mehr führen können.
    ——————————–
    Das wäre mir relativ wurscht. Leider können wir auch kein normales Leben mehr führen (tun wir ja jetzt schon nicht mehr dank Coronamafia).

  15. Alter_Frankfurter 10. September 2021 at 21:30

    Vielleicht nicht, vor allem dann nicht wenn wir taktisch FDP wählen, um Rot-Grün oder Rot-Grün-Rot damit verhindern zu können. Eine starke FDP könnte uns in einer zukünftigen Koalition, sei es Jamaika-Koalition oder Deutschland-Koalition vor so manch Schlimmen bewahren. Deshalb jetzt besser FDP als AFD wählen.

    Bei mir war 2018 eine Art Erweckung oder Ernüchterung, vielleicht sogar das Jahr der Resignation, zu der laut Goethe Charakter gehört.
    Mittlerweile würde ich, sofern ich mich entscheide zu wählen, durch meine Stimme mithelfen, einen Kollaps so schnell wie möglich herbeizuführen, indem ich die Grünen wählen würde – Linkspartei kommt für mich als Ex-DDler allerdings auf keinen Fall in Frage

  16. kann mir hier jemand erklären,
    warum moderatrice fräulein Natalje zum kollegen martin leicht nach oben blickt
    und der moderierter Herr Martin zur Moderatrice Fräulein Natalje ebenfalls ?

    die seltene totale bei zb 16:30min zeigt, dass beide an einem tische stehen.
    Oder ist der maddin in echt so lang und die natalje in echt so kurz ?
    aber wieso kuckt der maddin dann nach oben ..?

  17. SCHON erstaunlich das die Verstrickungen SCHOLZ / NINE ELEVEN MUSLIM TERROR nun komplett unter den Tisch fallen ! Grade die Vorgänge um die Hamburger AL QUDS Moscheebude deuten darauf das SCHOLZ zumindest indirekt am Terroranschlag 9/11 beteiligt war.
    AL QUDS ,basierend auf den letzten Freitag im Ramadan ,der „Jerusalehm Tag“ andem weltweit alle Muslime aufgerufen sind ihren Beitrag zur Vernichtung der USA & Israel zu leisten.
    Geheimdienste aus aller Welt informierten Deutschland das im Umfeld der Hamburger AL QUDS Moscheebude die sogenannte „Hamburger Terrorzelle“ agiert.
    Für die Sicherheit zuständiger Innenminister Hamburgs 2001 : SCHOLZ !!!
    1993 wurde die AL QUADS BUDE IN HAMBURG St.Georg fertiggestellt – 1994 bis 2000 SPD VORSITZENDER Hamburg Altona : SCHOLZ – 2000 bis 2004 HAMBURGER SPD VORSITZENDER : SCHOLZ !!!
    Man muss sicher kein Geheimdienst Experte sein um das Händele folgend einer Terrorwarnung nachvollziehen zu können – Sicher dürfte sich der BRD INNENMINISTER Otto Schilly SPD recht zeitnah seinen Parteigenossen SCHOLZ ,den HAMBURGER INNENMINISTER kontaktiert haben.
    UND tatsächlich wurden Mohammed Atta und Konsorten tatsächlich von einem bis dato unbekannten „blonden ,blauäugigen Mann“ sowohl in Hamburg als auch in den USA kontaktiert. Obwohl ein Foto von dem (vermutlichen) Geheimdienst Mann existieren soll wurden auch diese Akten -von wem auch immer vorerst auf Eis gelegt.
    Laut GETTR. wo das Thema aktuell natürlich wieder in aller Munde ist ,soll es in der Biden /Harris Administration zur Zeit jede Menge „Durchstechereien“ bezüglich besagter 9/11 Akten geben so das die Identität des „blonden ,blauäugigen „(vermutlichen) Geheimdienst Mannes der sowohl in Hamburg als auch in USA im Atta Umfeld gesichtet wurde vielleicht bald gelüftet wird.
    Sollte SCHOLZ auch hier volksverbrecherisch verwickelt sein ,dürften die bisherigen anderen Vorwürfe das kleinste Problem des Ganeff SCHOLZ sein.
    ***
    Beinahe schade das die neuen Nine Eleven Erkenntnisse darauf basieren das die HAMBURGER TERRORZELLE bis dato überbewertet wurde …unterbewertet wäre bezogen auf den Fall SCHOLZ sicher günstiger…
    Mal schauen ob „Türken Armin Lusche Laschet“ die Cojones hat die nächsten Tage die SCHOLZ Verwicklungen 9/11 auszuschlachten.

  18. @ Erbsensuppe mit fettem Schweinefleisch 10. September 2021 at 22:07
    „CO2 ist schwerer als Luft und bildet mit Sicherheit keine Abdichtung in der oberen Atmosphäre.
    Vor kleinen Kindern traut sie sich diesen Schwachsinn zu erzählen. “

    ein gas, was 0.4p anteil an der atmosphaere hat, kann nicht nach oben „abdichten“.
    vielmehr sind es temperaturunterschiede versch gasschichtungenen, fehlende winde
    oder unguenstige topographie wie tiefe taeler, hohe berge oder auch bauwerke,
    die gasaustausch/blockaden behindern. hinzu kommen externe einfluesse
    wie sonneneinstrahlung, ggf auch sonnenwinde.

    ein trampolin zu beherrschen bedeutet keine expertise in atmosphaerenphysik,
    und jedes schulamt sollte aufpassen, welche idioten es auf schueler loslaesst.

    ich erinnere an dr. rer. nat. frauke petry, die gegen afd demonstrierenden schuelern
    durch einfachste fragen zur zeozwo speicherfaehigkeit als funktion der temperatur
    die linksgruen-verbogenen hammelbeine langzog. legendaer, koestlich.

  19. Merz: Schade um die schoenen Flugzeuge.

    Il Gigante Maas: Leider konnte ich den Umschaltknopf nicht erreichen. So lief weiter die Sendung mit der Maus, bis meine Partnerin helfen konnte.

  20. LEUKOZYT 10. September 2021 at 23:13

    Das war dem Lampenfieber bei der ersten Moderation geschuldigt. Das ist halt nicht so einfach. Ich habe in der Schule immer innerlich gezittert bevor ich mich gemeldet habe (gemerkt hat davon wohl niemand was, aber es war ziemlich belastend. Später habe ich ganze Seminare in Grund und Boden geredet. Und heute mach ich das , wenn es sein muß hier mit dem Kommentarbereich, im Klartext.


  21. Fairmann
    10. September 2021 at 21:21
    Jetzt kommt erstmal Rot-Grün-Rot.
    Das wird teuer, brutal und hart.

    Danach ist die AfD bei über 30% und stärkste Partei.…”

    Falsch! Denn unter Rot-Grün-Rot wird die AfD schlicht und einfach verboten!
    Wetten?!

  22. @ Alter_Frankfurter 10. September 2021 at 21:30

    Das_Sanfte_Lamm 10. September 2021 at 20:33
    „entnervtes Abwinken von mir

    Sorry, aber man kann es drehen und wenden wir mal will – egal welche dieser Parteien, ob Grün, Rot oder Schwarz, in knapp zwei Wochen die Mehrheit haben wird: die kommende Legislatur wird eine Katastrophe.“
    —————————————–
    Vielleicht nicht, vor allem dann nicht wenn wir taktisch FDP wählen, um Rot-Grün oder Rot-Grün-Rot damit verhindern zu können. Eine starke FDP könnte uns in einer zukünftigen Koalition, sei es Jamaika-Koalition oder Deutschland-Koalition vor so manch Schlimmen bewahren. Deshalb jetzt besser FDP als AFD wählen.

    ———————-

    Meinen Sie im Ernst, Sie können die Leute hier derart verscheißern, Krankfurter! Behalten Sie ihre Propaganda in Tüten. Die Zeit der angeblich kleineren Übel, die in Wahrheit doch von großem Übel sind, ist vorbei. 99 Prozent kacken gepflegt auf Ihre FDP!

  23. @ Wuehlmaus 11. September 2021 at 08:39

    @ Alter_Frankfurter 10. September 2021 at 21:30

    ….. vor allem dann nicht wenn wir taktisch FDP wählen, um Rot-Grün oder Rot-Grün-Rot damit verhindern zu können. Eine starke FDP könnte uns in einer zukünftigen Koalition, sei es Jamaika-Koalition oder Deutschland-Koalition vor so manch Schlimmen bewahren. Deshalb jetzt besser FDP als AFD wählen.

    ———————-

    Meinen Sie im Ernst, Sie können die Leute hier derart verscheißern, Krankfurter! Behalten Sie ihre Propaganda in Tüten. Die Zeit der angeblich kleineren Übel, die in Wahrheit doch von großem Übel sind, ist vorbei. 99 Prozent kacken gepflegt auf Ihre FDP!

    ——————–

    Damit meinte ich natürlich 99 % hier in diesem Forum, „draußen“ gibt es leider ein paar mehr Naive. Aber Sie scheinen die Leute hier echt für strunzdämlich zu halten. „Wenn wir die FDP wählen“: Wer bitte soll hier „wir“ sein? Ich bestimmt nicht. Und allein stehe ich hier gewiss nicht.

  24. Man muß augenscheinlich im BRD-Buntland in kriminellen Finnanzgeschäften verwickelt sein, um die beste Bewerbung,
    zum BK abzugeben, dieses Land hat moralisch fertig, oder Frei nach Trap, Flasche leer
    So etwas gab es noch vor 20 Jahren in Italien, des halb ist die Partei „Denocratia Italiana , verschwunden, waren dicke Freunde der CDU

  25. Herr Scholz (SPD) bewegt sich gegenwärtig auf einem sehr dünnen Eis.
    Jede laufende Ermittlung gegen ihn könnte ihm jederzeit das Genick brechen.
    Dieser Mann ist alles andere als seriös und als Bundeskanzler wäre er eine einzige Katastrophe.

  26. Ein Geldwäscher und Cum-Ex Steuergeldschmarotzer als Deutscher Kanzler, dass darf es niemals geben.

    Und ich dachte nach Merkel würde es nicht schlimmer werden.

    Wann erreicht die Entwicklung in unserem geliebten Heimatland endlich die Talsohle?

    Manchmal denke ich unser liebes Deutschland ist schon ein Kadaver auf den die Mücken schon ihre Eier abgelegt haben und die Zeit, die wir noch miterleben dürfen, wird nur noch ein großes Fressen sein, bei dem wir zuschauen müssen, wie unsere Substanz aufgezehrt wird, bis am Ende nichts mehr von unserem Deutschland existiert.

Comments are closed.