Paypal-Deutschland-Chef Dr. Frank Keller.
Paypal-Deutschland-Chef Dr. Frank Keller.
Print Friendly, PDF & Email

In den USA hat es geklappt, vielleicht schaffen wir es mit Ihrer Hilfe, liebe Leser, auch, wieder Gerechtigkeit herzustellen, nachdem PayPal aus gesinnungspolitischen Gründen das Spendenkonto von PI gesperrt hat. Als PayPal die Konten der Islamkritiker Robert Spencer und Pamela Geller gesperrt und die Guthaben, ebenso wie die von PI, eingefroren hatte (wir dürfen darauf erst in 180 Tagen „vielleicht“ wieder zugreifen) rief Spencer, der die Seite Jihadwatch betreibt, seine Leser zu einer Boykott-Aktion auf.

Daraufhin kündigten nicht nur viele ihren Vertrag mit dem Zensurkonzern, sondern es wurde auch ein heftiger Shitstorm gegen das Unternehmen gefahren. All das zeigte schon bald Wirkung. Wie Breitbart berichtet, sind die Konten in den USA wieder offen. PayPal zog mit einer fadenscheinigen Rechtfertigung der Sperre den Schwanz ein. Wie wir erfuhren, ist auch die im Libanon geborene US-Islamkritikerin Brigitte Gabriel mit ihrem Unternehmen „ACT!for America“ betroffen.

RA Dirk Schmitz, ein Patriot und einer unserer treuen Leser, hat nun angeregt, die Strategie Spencers auch bei uns zu fahren – einen Versuch ist es wert. Wer gar nichts macht, kann auch nichts gewinnen.

Dirk Schmitz hat ein Schreiben aufgesetzt und auch schon an PayPal gesandt, das inhaltlich als Vorlage dienen kann:

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich empfinde es als Unverschämtheit, kritische Publikationen, insbesondere PI, von Ihrem Bankservice zu streichen.

Politische Zensur steht Ihnen nicht zu!

Ich fordere Sie auf, diese Sperrung unverzüglich zu beenden.

Bis ich hierzu keine Nachricht von Ihnen erhalte, werden ich und meine Netzwerke, diese sind umfangreich, Ihre Dienste nicht mehr nutzen und meinerseits zu einem Boykott von Paypal aufrufen und zugleich die Nutzung alternativer Bezahlsysteme unterstützen. Dies betrifft insbesondere die Anwaltschaft.

Leiten Sie diese Email an Ihre Geschäftsführung weiter.

MfG

Dirk Schmitz M.A.
Rechtsanwalt

An dieser Stelle auch ein herzliches Dankeschön für die Kontoanfragen zum Spenden, die uns schon bald nach unserem Beitrag zum Thema am Mittwoch erreichten. Da wir keinen Zugriff auf unser Geld bei PayPal haben, helfen Sie uns damit in einer kritischen Situation wirklich sehr. Aber nicht nur so können Sie uns unterstützen:

Schreiben Sie an PayPal wie RA Dirk Schmitz: kundenbetreuung@paypal.com

Der Konzern soll sehen, dass man auch in Europa noch nicht alles mit sich machen lässt und es auch hier den in Amerika stets hochgehaltenen Patriotismus gibt.

171 KOMMENTARE

  1. Es ist ziemlich einfach.

    Das dreckige Zensursystem kommt immer mehr zum Vorschein. Und die Leute laufen in Scharen zu alternativen Plattformen. Und das ist doof für die Aktienkurse.

    Ihr werdet das Internet ganz sperren müssen, liebe Mächtigen, und das wird euch die Macht kosten.

  2. Habe zwar eigentlich gar keine Lust, erneut bei PayPal Kunde zu werden, nachdem ich gestern meinen Account gelöscht habe. Trotzdem habe ich Paypal soeben per E-Mail wissen lassen, warum meine Kündigung erfolgte und Ihnen in Aussicht gestellt einen neuen Account zu eröffnen, wenn sie die Sperre gegenüber pi-news.net aufheben. Hoffe, es hilft.

  3. Als Kunde konnte ich bei paypal nach dem einloggen ein „Feedback“-Fenster öffnen, in dem um Anregungen und Verbesserungsvorschläge gebeten wird.
    Da habe ich doch eben mal den o.g. Brief hineinkopiert!

  4. OT

    Messer-Angriff auf Soldaten in Brüssel und London
    http://www.sueddeutsche.de/panorama/belgien-mann-nach-angriff-auf-soldaten-in-bruessel-niedergeschossen-1.3641660

    – Im Zentrum der belgischen Hauptstadt Brüssel ist am Freitagabend ein Mann niedergeschossen worden.
    – Er soll zwei Soldaten mit einem Messer angegriffen haben. Beide sind offenbar verletzt.
    – Wenig später gibt es einen ähnlichen Angriff auf Polizisten in London.
    – Der Rundfunksender RTBF meldete ohne Angabe von Quellen, der Angreifer habe „Allahu akbar“ gerufen.

  5. Ich bin dagegen. Keine Kooperation mehr mit dieser Firma. Wir brauchen etwas eigenes, nur für uns. Keine Globalisierung mehr. Ich werde PI unterstützen. Mein Wort.

  6. http://www.haz.de/Nachrichten/Politik/Deutschland-Welt/Ueber-70-Tote-bei-Aufstaenden-in-Myanmar

    Bei Ausschreitungen zwischen Angehörigen der muslimischen Minderheit der Rohingya und der Polizei sind in Myanmar mindestens 71 Menschen ums Leben gekommen.

    In der Region Rakhine im Südwesten des asiatischen Landes leben mehr als eine Million Rohingyas, die vom Staat nicht als Bürger anerkannt werden.

    http://www.spiegel.de/politik/ausland/burma-89-tote-bei-angriff-von-rohingya-rebellen-auf-grenzposten-a-1164680.html

    Bei Angriffen von Rebellen starben insgesamt 89 Menschen.

  7. +++ EILMELDUNG +++ London: Merkelmann attackiert 2 Polizisten mit „Schnittwaffe“!

    Ein Mann hat vor dem Buckingham Palast in London nach Angaben von Scotland Yard zwei Polizisten mit einer Schnittwaffe attackiert. Die Beamten sollen verletzt sein.

    Der Mann wurde vor einem Einkaufszentrum in der Nähe des Palasts angehalten. Als die Polizisten ihn festhalten wollten, soll er sie angegriffen haben.

    Die Beamten erlitten leichte Verletzungen und wurden vor Ort von Sanitätern versorgt. Außer ihnen sei niemand verletzt worden, so Scotland Yard.

    ?Der Angreifer sei verhaftet worden. Zu seinem Motiv liegen bisher keine Angaben vor.

    Quelle: https://de.sputniknews.com/panorama/20170825317180061-london-attacke-messer/

    Wahnsinn! Richtiges Messerwetter heute!

  8. Unsere freiwillige Abhängigkeit von den Linken kotzt mich ganz besonders an!

    Als wenn auch nur ein sebsternannter Linke/ Gutmensch ohne uns in der realen Welt überleben könnte…

    Nicht dass die Linken/ Gutmenschen uns dazu zwingen, nur des lieben Friedenwillens verleugnen wir uns täglich selber.

    Das funktioniert auf Dauer so nicht!

  9. Email raus. Allerdings mit einem anderen Text. Schauen wir mal, ob Paypal überhaupt antwortet, ohne Copy&Paste-Müll. Ansonsten kündige ich mein Konto auch.

  10. Die AfD in Sachsen-Anhalt hat einen Coup gelandet
    SPD und Gründe sind erzürnt
    Tabu-Bruch in Sachsen-Anhalt: Große Teile der CDU-Fraktion unterstützen AfD-Antrag
    Mit Unterstützung der CDU hat die AfD im Landtag von Sachsen-Anhalt einen umstrittenen Antrag durchgebracht. Der Vorgang erzürnt den Koalitionspartner SPD und Grüne. » Der Fall zeigt auch, wie eng die CDU auf Landesebene bereits mit der AfD zusammenarbeitet
    :-))
    http://www.huffingtonpost.de/2017/08/25/afd-cdu-abstimmen_n_17824448.html?utm_hp_ref=germany

  11. Dieser PP – Deutschland-Chef ist ein frechdreister Verbrecher, der das Geld anderer Leute stiehlt, weil er meint, am längeren Hebel zu sitzen. Doch es kommt der Tag, da wird er weinen. Nichts wird vergessen! Hand drauf!

  12. alexandros 25. August 2017 at 23:30
    Die AfD in Sachsen-Anhalt hat einen Coup gelandet
    SPD und Gründe sind erzürnt
    Tabu-Bruch in Sachsen-Anhalt: Große Teile der CDU-Fraktion unterstützen AfD-Antrag
    Mit Unterstützung der CDU hat die AfD im Landtag von Sachsen-Anhalt einen umstrittenen Antrag durchgebracht. Der Vorgang erzürnt den Koalitionspartner SPD und Grüne. » Der Fall zeigt auch, wie eng die CDU auf Landesebene bereits mit der AfD zusammenarbeitet:-))
    http://www.huffingtonpost.de/2017/08/25/afd-cdu-abstimmen_n_17824448.html?utm_hp_ref=germany

    Danke,

    Hätte ich hier schon mehrfach gepostet.
    Niemand nimmt davon Notiz
    Dabei ist das ein extrem wichtiger Durchbruch für die Afd.
    Die Afd ist auch als entscheidet in den Parlamenten angekommen.
    Dazu noch gegen linksextremismus
    Das müsste eigentlich gefeiert werden

  13. Ohne uns „Rechten“ haben die „Linken“ kein Geld!

    Und ohne Geld haben die Linken keine Philosophie!

    Entzieht allen linken Unternehmungen einfach das Geld! Und zwar allen Unternehmungen die ihr für „links“ haltet… Im Großen wie im Kleinen…

  14. Meine Version des Protestschreibens:
    „Sehr geehrte Damen und Herren,
    haben Sie überhaupt eine Ahnung, um was es bei PI-News geht oder reagieren Sie nur auf die Agitation von Bessermenschen, die nichts anderes als ihre eigene Meinung auf der Welt gelten lassen wollen.

    Auf jeden Fall zeugt das Ergebnis, dass sie eine politische Strömung diskriminieren, von wenig Intelligenz und von noch weniger Charakter.

    Sie sind es im Grunde nicht wert, dass man mit Ihnen Geschäfte macht, und ich werde in Zukunft nach Wegen suchen, ihren Dienst zu vermeiden.

    Ich wünsche Ihrem Unternehmen noch viel Glück, aber vor allem, dass es von der Bildfläche verschwindet, wie all diese feigen Opportunisten, die die Demokratie in unserem Land unterhölen.

    BP“

  15. katharer
    alexandros

    Die CDu macht – wie zu erwarten! – die FDP (also das Fähnchen im Wind) – sobald die AfD gefährlich stark wird… Das soll ein Grund zum Feiern sein? Das ist logische Konsequenz und auch in Anbetracht der Tatsache, dass es sich um Sachsen-Anhalt (Mitteldeutschland) handelt, kein Durchbruch. Tut mir leid, aber die Petry-Jünger rennen hier einerm Wunschtraum mit ihrer Anbiederung an die CDU hinterher.
    Die CDU-Politmatratzen werden diese (Petryflügel-)AfD-Naivlinge genauso fallen lassen, wie die FDP in der Vergangenheit (und Zukunft) ihre Wähler…

  16. Mail abgeschickt. Langsam gehen mir diese Zensoren richtig auf den Sack. Man merkt, dass bald Wahlen sind. In den Qualitätsmedien überschlagen sich die Berichte, wie gut Muslime doch integriert sind. Nur – es glauben immer weniger…

  17. Wie ich aus gesicherten Quellen erfahren habe, hat sich ein Weltweit agierendes Handelsunternehmen aus der Branche Baumaschinen mit vielen Millionen Euro Umsatz auf die Seite von PI gestellt.

  18. katharer 25. August 2017 at 23:38
    Dieser „Tabu-Bruch“ ist gar keiner, da die linken Parteien die demokratische AfD zu Aussätzigen erklärt hat. Damit wollen sie erreichen, dass die unerwünschten Diskussionen (Wirtschaftsflüchtlinge und deren Kosten, Migranten-Kriminalität, Linke-Kriminalität,…) nicht stattfinden.
    Zum Glück trampelt Erdogan gerade auf der Rosa-Zuwanderungsbrille von SPD und GRÜNEN herum. Die Probleme mit den Zuwanderern sind Stimmen für die AfD. Die fünfte Kolonne Erdogans stimmt allerdings nicht für SPD und GRÜNEN.

  19. Inzwischen fühlen sich viele Konzerne irgendwie zuständig, vielleicht um ein Fleisskärtchen von der Regierung zu bekommen, den Islam zu unterstützen. Es ist widerlich. Unkritisch wird um sich geschlagen. Zur Demokratie gehört nun einmal die politische Diskussion. Das scheint für die Vorzeigemenschen und Konzerne inzwischen zu einem Fremdwort geworden zu sein. Die Nazis und Kommunisten gehören zur Gesellschaft, ob es den Möchtegerndemokraten passt oder nicht. Es geht diese Spinner nichts an. So jedenfalls geht es nicht. Man kann nicht durch Manipulation und das Sperren von Konten versuchen die Öffentlichkeit zu täuschen. Schon gar nicht um Moslems gut dastehen zu lassen. Die sind es nicht wert ihretwegen die Demokratie zu demolieren. Wir sind auf dem besten Weg dazu. Die Moslems stehen daneben und lachen sich schlapp , während der Westen sich gegenseitig zerfleischt. Es wird Zeit das Konzerne wie PayPal sich aus der Sache heraushalten.

  20. Wäre ein Brief in die USA besser ❓
    Rechtsform Incorporated
    ISIN US70450Y1038
    Gründung 1998
    Sitz San José, Kalifornien, Vereinigte Staaten
    Leitung Daniel Schulman (Präsident und CEO)[1]
    Mitarbeiter 18.100[2]
    Umsatz 10,842 Mrd. USD[2]
    Branche Finanzdienstleistungen
    https://de.wikipedia.org/wiki/PayPal

  21. STS Lobo 25. August 2017 at 23:46
    Die CDU ist über das AfD Stöckchen gesprungen. Es ist sehr wohl ein Erfolg wenn Anträge der AfD nicht einfach ignoriert werden um dann zu behaupten, die AfD mache keine vernünftige Parlamentarische Arbeit. Wichtig ist das die AfD ihr Ding macht und wenn sie Stimmen der CDU erhält kann sie konservative Politik machen. Darum geht es.

  22. So, meine Mail ist entsprechend modifiziert auch raus. Habe PP bisher benutzt, weil es für mich einfacher als Onlinebanking war. Kriege meine TAN per SMS und das Handynetz hier ist mehr als grottig (hätte man das Geld, was für die Rapefugees hier rausgeschmissen wird, mal für den Netzausbau verwendet … ). Na gut, gibt ja noch Alternativen, nicht nur politisch ! Und ich warte auf den Tag, wo mein Girokonto oder mein E-Mail-Account gesperrt wird, weil ich PI lese und unterstütze.

  23. OK PI
    Danke für die Infos: Ich mache keine Onlinezahlungen, aber ich habe viele Freunde die das machen.
    Ich werde diese darüber Informieren das sich Paypal der Islamischen Diktatur unterworfen hat. Ich weiss nicht wer von meinen Freunden seine Zahlungen bei Paypal macht, aber ich schätze die die es machen werden sich bald einen anderen Anbieter suchen. Paypal wird einlenken oder Konkurs gehen, deren Entscheidung.

  24. Statt Paypal: Cryptocurrency ist die einzige Antwort … denzentralisiert und nicht abstellbar. Die bekannteste ist Bitcoin, kann jeder von zuhause selbst verschicken, steigt im Wert und hat keine persönlichen Daten, wie Namen etc. Es gibt aber noch weitere Cryptos, die vollkommen anonym sind.
    Kann nur jedem empfehlen sich ein paar zuzulegen, sie werden nur an Wert zulegen – und zum Spenden sind sie ideal.
    Die Debitkarten mit dem man Cryptos ganz einfach als Master oder Visacard im täglichen Leben einsetzen kann, sind auch schon da.

  25. OT

    Mann greift mit Messer an….

    Ach glatt vergessen: heute ist ja Islammord- und Terrortag Freitag

  26. Islamische Messerangriffe in Europa bringen der AfD Stimmen am 24. September! 🙂

    Die Kuffnuckenparteien mit Merkel an der Spitze hingegen leiden darunter! 🙁

    Jetzt noch vor der Wahl ein anständiger islamischer Terroranschlag von Merkels Asylbetrüger-Invasoren in Deutschland und die AfD wird 2. stärkste Kraft im Bundestag!

  27. Ralf W. 26. August 2017 at 00:01

    Ist das jetzt Werbung ? Stellen Sie doch mal ein paar Links ein. Mache selber Trading, allerdings mit realem, sprich meinem Geld.

  28. Es ist eine ernst Sache. Wenn Banken oder Anbieter von E-Geld ihren Kunden kündigen, nicht etwa wegen Bonitätsproblemen sondern wegen einer vermeintlich nicht der „Politik“ entsprechenden Gesinnung, kommt das einer Enteignung gleich. Man beendet dann nicht nur die Geschäftsbeziehung sondern entzieht die notwendige Grundlage. Es ist und bleibt die Political Correctness, die so etwas möglich macht. Ihr erinnert euch daran, als die Sparkasse München (?) Michael Stürzenberger das Konto kündigte. Und als man Michael Mannheimer das Konto kündigte. Das ist nun schon ein paar Jahre her. Diese Leute werden kaltgestellt durch Gerichtsverfahren, finanziellen Druck, sie werden zur Unperson und meist in der Folge gesellschaftlich isoliert, es geht bis in die Familie, Beziehungen, Freundschaften. Es sind tatsächlich Dissidenten. Und das im Deutschland des 21. Jahrhunderts!

    Ich hätte es nie für möglich gehalten.

  29. alexandros 25. August 2017 at 23:49
    katharer 25. August 2017 at 23:38
    Dieser „Tabu-Bruch“ ist gar keiner, da die linken Parteien die demokratische AfD zu Aussätzigen erklärt hat. Damit wollen sie erreichen, dass die unerwünschten Diskussionen (Wirtschaftsflüchtlinge und deren Kosten, Migranten-Kriminalität, Linke-Kriminalität,…) nicht stattfinden.
    Zum Glück trampelt Erdogan gerade auf der Rosa-Zuwanderungsbrille von SPD und GRÜNEN herum. Die Probleme mit den Zuwanderern sind Stimmen für die AfD. Die fünfte Kolonne Erdogans stimmt allerdings nicht für SPD und GRÜNEN.

    Kann man drehen und wenden wie man möchte.
    Für mich ist das ein Meilenstein und die nächste Hürde die die Afd übersprungen hat.
    Der erste Antrag wurde mit Unterstützung einer anderen Partei durchgebracht.
    Dazu noch dieser extrem wichtige Punkt im Kampf gegen den Linksextremismus.
    Linke, Grüne und SPD kochen vor Wut.
    Die sehen langsam ihre Felle schwimmen.

    Meiner Meinung nach wird es auf lange Sicht nur noch 2 Politische Lager geben die durch Koalitionen an die Regierung kommen. 1. die CDU CSU die mit der Afd koaliert oder die Linken , SPD und Grüne
    Die FDP wird ggf als Mehrheitsbeschaffer dienen.

    Sobald Merkel weg ist, wird die CDU massiv an Zustimmung im Volk verlieren.

  30. Ich nutze Paypal nicht, hatte aber schon darüber nachgedacht. Nach dieser Aktion ist Paypal für mich als Geschäftspartner tabu!

    PI news werde ich weiterhin mit Spenden unterstützen. Da die normale Presse nur noch gehirnwäscht, statt zu informieren, sind wir auf unabhängige Berichterstattung angewiesen.

  31. dwM
    26. August 2017 at 00:09
    Ich hätte es nie für möglich gehalten.
    ++++

    Ich schon!
    PayPal macht den Vorläufer für Progrome und bereitet den Weg für den Bau neuer Konzentrationsläger!
    So wie unter Adolf!

  32. STS Lobo 25. August 2017 at 23:46
    katharer
    alexandros

    Die CDu macht – wie zu erwarten! – die FDP (also das Fähnchen im Wind) – sobald die AfD gefährlich stark wird… Das soll ein Grund zum Feiern sein? Das ist logische Konsequenz und auch in Anbetracht der Tatsache, dass es sich um Sachsen-Anhalt (Mitteldeutschland) handelt, kein Durchbruch. Tut mir leid, aber die Petry-Jünger rennen hier einerm Wunschtraum mit ihrer Anbiederung an die CDU hinterher.
    Die CDU-Politmatratzen werden diese (Petryflügel-)AfD-Naivlinge genauso fallen lassen, wie die FDP in der Vergangenheit (und Zukunft) ihre Wähler…

    Ich bin da pragmatisch und nicht so scheinbar ideologisch eingestellt wie Sie.
    Eine hervorragende Entwicklung im Kampf gegen linksextremismus

  33. dwM 26. August 2017 at 00:09

    Tja, wie war das mit dem Konto „für alle “ ? Jeder Scheinasylant kriegt wohl eins, aber ich renne zur Verifizierung meiner Kreditkarten mit Papierkram zur Post zwecks PostIdent oder wie der Schwachsinn heisst. Nach 20 Jahren als Kreditkarteninhaber ? Würde ich die nicht brauchen, wäre ich schon längst weg.

  34. Hallo in die Runde, lese seit ca. 1 Jahr mit, die paypal Frechheit zwingt mich zu meinem ersten Post. Werde denen mitteilen dass ich deren Dienst bis zur Freischaltung bzw. Freigabe der Gelder ruhen lasse und gegebenengfalls kündige. Einen Hinweis auf Zensur bzw. Manipulation vor den Wahlen gibts als Bonus. Da die das wohl kaum jucken wird bitte um Alternativen wie Neteller bzw. Fidor (sehr zu empfehlen) bemühen.

  35. Und ich habe mich mit diesem Schreiben an Paypal angeschlossen:

    An die Geschaeftsleitung von Paypal

    Auch ich schliesse mich den Boykottaufruf Ihres Unternehmens an und werde bis auf weiteres, mein Konto in Kanada, genauer bis Sie die durch nichts zu rechtfertigende unverschaehmte Massnahme, pi-news net zu sperren und das Konte einzufrieren wieder zuruecknehmen.

    Politische Justiz auf diese Weise, von Ihrer Warte aus zu ueben, zu der Sie weder qualifiziert noch berechtigt sind, wird auch in Europa von den Menschen nicht hingenommen werden.

    Mit freiheitlichen Gruessen

    Kxxxx Uxxxx

  36. So fing es bei den Nazis auch an. Erst wurde den Juden ihr Konto gesperrt, danach kam die Enteignung und zum Ende Mord.

  37. verdammt, was ist heute mit den messern los? sollte man verbieten diese gemeingfährlichen dinger.

  38. bibinka 26. August 2017 at 00:19

    Da würde ich jetzt mal in den AGB nachlesen. Dient vielleicht dazu, eventuell bestehende noch nicht beglichene Forderungen abdecken zu können. Die sind ja nicht blöd, bevor sie selber zahlen müssten.

  39. Sehr geehrte Damen und Herren,

    Sie sperren zunehmend kritische Organisationen und Publikationen, z.B. PI, von Ihrem Bankservice.
    Politische Zensur steht Ihnen nicht zu!

    Ich fordere Sie auf, diese Sperrungen unverzüglich zu beenden.

    Bis ich hierzu keine Nachricht von Ihnen erhalte, werden ich und meine Netzwerke Ihre Dienste nicht mehr nutzen.

    Ich werde meinerseits zu einem Boykott von Paypal aufrufen und zugleich die Nutzung alternativer Bezahlsysteme unterstützen.

    Leiten Sie diese Email an Ihre Geschäftsführung weiter.

    MfG

    Micro Cube

  40. soeben gemailt:

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    zu meiner grossen Verwunderung haben Sie die Spendenfunktion des Pi-News Blögs
    gesperrt.

    Bis zu einer Aufhebung werde ich Ihren Dienst nicht benutzen bzw. meinen Account ggflls. löschen.

    Ich werte Ihr Verhalten als Versuch einer politischen Beeinflussung vor Wahlen in der Bundesrepublik Deutschland.

    Auch der Begriff Zensur taucht hier auf.

    PI-News ist pro-amerikanisch und pro-Israel eingestellt, nur mal so als Info.

    Mit freundlichem Gruss

    xyz

  41. Alles schön und gut.
    Aber Sorry –
    Wer sich freiwillig in die Abhängigkeit solcher Firmen begibt ist der Willkür dieser ausgeliefert und muss jederzeit mit Sanktionen rechnen.
    Wer PayPal vertraut glaubt auch noch an den Osterhasen.

  42. Seid ihr für Kuffnucken ohne Obergrenze?

    Jaaaaaaaaaaaa!

    Seid ihr für den Bürgerkrieg?

    Jaaaaaaaaaaaa!

    …..dann müßt ihr Merkel wählen!

  43. https://www.youtube.com/watch?v=1RV4Lk6JX5o
    ab 1:00 „Die Würde des Menschen werde auch bei uns nicht genug geachtet.“
    Um die Würde des Menschen in den Vordergrund zu stellen ist das Christentum doch geeignet, warum musste sie zum Islam konvertieren?
    Wovor meint sie das der Islam sie beschützt, wovor Christinnen oder sagen wir im Allgemeinen ‚Europäerinnen‘ nicht mehr beschützt sind:
    ist es etwa Schutz vor Sexismus, Feminismus, Zerstörung von Familien, Zerstörung von Mutter und Hausfrauendasein, Scheidung, Abtreibung undsoweiter?

    Mit der ‚Frühsexualisierung‘ kann dann ja noch ein ganzer Schwung konvertieren, um sich vor zwanghaft frühsexualisierenden Biodeutschen im Nachhinein im Islam zu beschützen?

    Sie äußert Menschen sollten sich auch mal zurücknehmen, was bedeutet sie hat nie gehungert, denn in Deutschland hungern Menschen: Rentner, Kinder und jemand der schon mal gehungert hat sagt sowas nicht: ‚zurücknehmen‘?

  44. Merkel leiert bei jedem Wahlkampfspektakel die gleichen Phrasen kalten Kaffees runter, wenn man dies 2x gehoert hat weiss man wes Geistes Kind sie ist.
    Von aussen aufgeblaeht-innen hohl jedoch mit fanatischer krimineller Energie, eben wie unter Honnecker im Stasi Staat, den sie dabei ist, etwas gemaessigter mit ihren Speichelleckern, auch hier einzufuehren.

  45. http://www.freiewelt.net/nachricht/papst-fordert-mehr-aufnahme-von-fluechtlingen-10071876/
    Zum Glück bin nicht katholisch und damit kann mir völlig egal sein was dieser Mann sagt?
    Ich glaube, dass die europäischen christlichen Amtskirchen nicht aufhören würden die Europäer zu belangen abzugeben, selbst wenn alle Europäer als sichtbare Knochengerippe rumlaufen und diejenigen denen abzugeben ist, dick, fett und satt sind: es ist wie purer Hass auf Europäer und Liebe ausschließlich für Nichteuropäer?

  46. Folgende Mail ging eben an PayPal von mir raus

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    ich finde es eine Frechheit das Spendenkonto von PI-News und andere kritische Publikationen
    zu sperren und zu zensieren. Das steht Ihnen nicht zu!!!
    Ich nutze PayPal Service weil es ein sehr gutes Bezahlsystem ist und ich immer sehr zufrieden damit war. Allerdings wenn PayPal sich von der Politik derart beeinflussen und benutzen lässt um gegen kritische Medien vorzugehen, muss ich davon ausgehen das meine Daten bei Ihnen auch nicht mehr sicher sind. Deswegen werde ich in Erwägung ziehen mein PayPal Konto nicht mehr zu verwenden oder zu kündigen und meinen Freunden und Bekannten sowie in sozialen Netzwerken davon zu berichten.
    Mit freundlichen Grüßen

  47. Folgende Mail ging eben an PayPal von mir raus

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    ich finde es eine Frechheit das Spendenkonto von PI-News und andere kritische Publikationen
    zu sperren und zu zensieren. Das steht Ihnen nicht zu!!!
    Ich nutze PayPal Service weil es ein sehr gutes Bezahlsystem ist und ich immer sehr zufrieden damit war. Allerdings wenn PayPal sich von der Politik derart beeinflussen und benutzen lässt um gegen kritische Medien vorzugehen, muss ich davon ausgehen das meine Daten bei Ihnen auch nicht mehr sicher sind. Deswegen werde ich in Erwägung ziehen mein PayPal Konto nicht mehr zu verwenden oder zu kündigen und meinen Freunden und Bekannten sowie in sozialen Netzwerken davon zu berichten.
    Mit freundlichen Grüßen

  48. @ Pedro 23:01

    Hi Pedro,
    Spencer was interviewed by Bill O‘ Reily ( former Fox News talking head) 2 days ago. Bill convinced him to reconsider giving Paypal the finger, as he explained PayEnemy (Oops-I mean PayPal)– should be „rewarded for doing the right thing.“ Spencer right away warmed up to the idea of returning to his former vendor.

  49. Oberfelt 26. August 2017 at 00:15
    Noch mehr: PI hat mir Mut gemacht zu versuchen Menschen kennen zu lernen, die auch das ‚absehbare Blutbad‘ überleben möchten, statt nur verängstigt dahin zu vegetieren bis man als ‚Ungläubige‘ dran ist:
    ich möchte mein Kind in Sicherheit wissen, bevor es los geht?

    Was verstehen die Deutschen an dem Wort ‚töten‘ im Koran eigentlich nicht, sind es die fehlenden ‚Größenwahngrenzen‘?

    Ich lebe unter Mohammedaner aller möglichen Nationen in diesem Land und ich glaube an keine Islamreformation mehr, weil die Chance dazu längst abgelaufen ist, da sich deutsche HOCHHYPERSUPERIntellektuelle die Regie übernommen haben, statt die winzigen lebensrealistischen kleinen Schritte dort aufzusammeln wo sie bereits lebten:
    sie haben sozusagen durch akademische Experten alles versemmelt: so sehe ich das in meinem Umfeld
    und ich denke, dass sie unbelehrbar bleiben, welche Wege es geben könnte,
    doch es sind eben nicht die biodeutschen Akademikerwege ‚interkulturelle Kompetenz‘ und ‚Islamunterricht‘ und ‚Partizipation wegen angeblicher Diskriminierung‘ und ‚Migrantenbonus‘ undsoweiter?
    Der Weg in Bezug auf ‚töten war NEIN‘ und nicht JEIN und nicht ein bisschen JA und ein bisschen NEIN?

  50. Wo Polit-Irre so irre waren dem Islam den Zutritt zu unserer Heimat zu erlauben,
    da kann die Antwort nur sein,
    diese Irren an den Islam zu übergeben.

  51. In dieser eigenartig merkeleskanen EUrokratur haben alle einfach alles hinzunehmen. Das sind die neuesten Richtlinien für D Regierende (ohne Kompetenz!). Sie, die dem eigenen Land dem eigenen Volk, ohne Grund und ohne Not Dinge abverlangen, die bis vor Jahren ein absolutes No-GO gewesen wären, sitzen hier an den Reglern der Macht. Die gutmütige Michel- ‚Bevölkerung‘ macht alles klaglos mit. Also, gibt es irgendein Problem? Natürlich nicht!
    Wir haben es gut, und werden es noch guter haben.
    https://www.youtube.com/watch?v=kd9TlGDZGkI

  52. Dieser „Brief “ von dem Rechtsanwalt… Pardon, aber mit so einer unhöflichen, verlangend, herrischen Stimme kriegt man oft nicht was er will. So unglaublich direkt sind sogar die Amerikaner im Geschäft nicht! Hoffentlich klappt dies für PI aber wenn nicht, dann–
    wie Trump immer sagt:“ You’re fired!!!“ Oder Schwarzenegger ist auch geeignet: „Hasta la vista baby!!!“

  53. Goch, NRW: mit Phantombild
    http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65849/3717411
    Im Rahmen der Ermittlungen hat die zuständige Kripo ein Phantombild des flüchtigen Täters erstellt, der am Montag gegen 17.45 Uhr in Goch im Bereich des Nierswanderweges einen 11-jährigen Jungen geküsst, teilweise entkleidet und sich in Gegenwart des Kindes selbst befriedigt hatte. Das nun auf richterlichen Beschluss veröffentlichte Phantombild zeigt den Mann, der wie folgt beschrieben wird: ca. 20 bis 30 Jahre alt, 1,70 bis 1,75m groß, schlank, südländisches Aussehen; kurze schwarze Haare, vermutlich mit Seitenscheitel, unrasiert. Der Täter sprach gebrochenes Deutsch und trug ein dunkles, langärmeliges Oberteil.

  54. Bet-ei geuze
    Wat? No speaka your language.

    By the way big hurricanes forecasted for Houston Tx tonight. Most of my relatives live there so I will be staying up late following it.

    What did one hurricane say to the other?
    Answer: I got my EYE on you.

  55. Habe soeben 7k+, also alles was ich bei Paypal gerade noch drauf hatte aufs Konto abegebucht, die 48 Stunden waren ja schließlich verstrichen, man muß da schon kosequent sein. So, nun warte ich mal ab, ob die neo-marxisten von Paypal einknicken, falls nicht, lösch ich das Konto, immerhin setzte ich bei Paypal via Ebay und anderen Geschichten jährlich ca. 20-30 K dort um, also Einnahmen, Guthaben und Ausgaben und jedesmal verdient Paypal mit, aber nun nicht mehr lange. LOL!

  56. „Vivaespaña
    Ja, ich bin sehr besorgt und nervös darüber.

    They say… hurricanes are like women- they come in wet and wild, and then they leave with your house and car.

    P.S. (I stole that joke from a Breitbart contributor!)

  57. bet-ei-geuze 26. August 2017 at 03:12
    wat is viva eigentlich fürn Ei?

    Ein echter Tastaturheld – and proud of it!

    Guggstdu:

    VivaEspaña 25. August 2017 at 20:22 (Sizilien-Strang)
    Ferkel in Fulda:
    Buhrufe, Gepfeife, Getrillere und Getröte – aber auch Beifall:

    Merkel in Fulda: Ankunft der Kanzlerin auf der Bühne am Universitätsplatz
    https://www.youtube.com/watch?v=ni52SMujkPY

    Merkel in Fulda: Buhrufe, Gepfeife, Getrillere und Getröte „Hau ab Merkel!
    BUNKER 88
    vor 6 Stunden 1 Aufruf
    https://www.youtube.com/watch?v=PEJ9WK_9vKA

    „Bunker 88“ liest PI. ***LOL***

  58. Donnerhall 26. August 2017 at 00:20

    „Hallo in die Runde, lese seit ca. 1 Jahr mit, die paypal Frechheit zwingt mich zu meinem ersten Post. […]“

    ——————————————————————————-

    Herzlich willkommen hier, Donnerhall! Willkommen im Licht. PI-NEWS hat mal als leises knistern begonnen. Mittlerweile stehen wir für den täglichen, gepflegten und notwendigen Donnerhall. Unser Land braucht es.

  59. DFens 26. August 2017 at 03:55
    Mittlerweile stehen wir für den täglichen, gepflegten und notwendigen Donnerhall

    Und sind noch dazu schnell wie der Blitz:

    DFens 25. August 2017 at 23:31 (Barcelona-Pissnelken-Strang)
    In Brüssel spricht man jetzt offiziell von Terror, der Macheten-Neger ist tot. Focus Eilmeldung.

    Es ist jetzt 23.30 Uhr. In Brüssel sagen sie jetzt endlich das, was PI-NEWS bereits 21.20 Uhr berichtete. Fazit: PI lesen!

  60. Amerikanerin.
    May tell you that i missed you.On PI, as there are your indefinite Ideas…
    I have even asked me , where have you been?
    Of course its no case of public interest.
    Maybe i am better off, shutting up, .in general.
    I and as you see ,severals,enjoyed your new thoughts.
    please don’t condemn me.

  61. EvilWilhelm, how did you come up with this name, when you are so sweet and good? Can, I call you Good Willi?

    Ich hab Dich auch vermißt!

    Aaahh shucks…, we are starting to sound like The Waltons again!

  62. @ Amerikanerin 26. August 2017 at 04:31

    Be careful: EvilWilhelm ist ein rechter Teufelskerl.
    Heute ist er auf der Balz.

    😀

  63. Hab mein Paypal-Konto schon nach deren politkorrekten Aktion gegen die Identitäre Bewegung bzw. Defend Europe gekündigt!

    Natürlich habe ich diesen Paypal-Spacken auch gleich eine äußerst deftige Begründung gemailt! Bin gespannt, ob die noch irgendwie reagieren…

  64. OT
    Breaking News per CNN

    Sebastian Gorka Counter-terrorism Advisor raus von dem Weißen Haus!

    Gott, lass das nicht wahr sein. Wie kann Trump alle rausschmeissen??

  65. Trump ruft wegen «Harvey» Katastrophenzustand aus
    HOUSTON (USA) – Das gewaltige Sturmtief Harvey steuert gerade auf den Süden der USA zu. Die US-Behörden nutzen eine ähnliche Sprache wie bereits beim Todes-Hurrikan Katrina von 2005 – es werden dramatische Schäden befürchtet. US-Präsident Donald Trump hat derweil den Katastrophenzustand für Texas ausgerufen.

    https://www.blick.ch/news/ausland/hurrikan-warnungen-fuer-sueden-der-usa-horror-sturm-harvey-steuert-auf-texas-zu-id7207652.html

    „However“: Good night John-Boy, Et kütt wie et kütt
    https://www.youtube.com/watch?v=oeOWv88NtC0

  66. Was ist denn Paypal? Warum wird denn das so wichtig genommen? Laßt doch diesen Quatsch, kein Mensch braucht Paypal.

  67. OT
    Es stimmt. Gorka, the Hungarian Great wird auch gehen. Er ist mit der Trump Admin. nun so enttäuscht und meinte das wir nicht mehr wirklich gegen radikalen Islam sind. Nicht gut. Er gibt auf. So verdammt traurig und beunruhigend.

    Trump really needs to get his shit together. We look like fools to the world with such an unstable administration.

  68. Amerikanerin 26. August 2017 at 04:31
    you should even once listen or/explain Euroshima track .
    It is spanish still.I can only try, cause i do know latin ,french and italian, which explains a lot:silencio entre nosotros.But nothing then.
    Amerikanerin , do you know there is a gothabilly or deathrockband, of course, where everything is from in US, called Radio Werewolf.
    There was a participant ,of this band, EW
    I like this Band.
    „69 Cadillac Hearse and so on…“
    Weakness is guilt, weakness is poverty.
    No one knows , in Germany,so there is no sue.
    It was only casual that i chose this .
    No compliment.
    When i was schwilly i asked you to marry me.
    Charming was your answer too.
    We knew that it was a joke.
    Thank you still for your accomodate humor or answer,
    I guess i answered, way to much.

    https://m.youtube.com/watch?v=dhwXDl4i3eA

  69. @Evilwilhelm

    Ja das Lied ist doch sehr schön, aber irgendwie auf einer tragischerweise…imho.

  70. 5vor12 25. August 2017 at 23:48
    Ich lebe seit über 20 Jahren unter Mohammedanern aus verschiedensten Nationen hier in Deutschland,
    ich bewegte mich in den Parallelgesellschaften wie zu Hause,
    es waren meine privaten Freunde,
    alles hat sich nun verändert,
    sie haben sich alle in gewisser Weise radikalisiert,
    die einen schon mehr, die anderen noch weniger, doch alle haben sich radikalisiert:
    sie sind sich nun vollkommen sicher das sie dieses Land übernehmen werden,
    das wird ihnen schließlich auch überall von Biodeutschen unterwerfend signalisiert:
    die Zeit läuft nun bis das Blutbad erfolgt,
    weil die Biodeutschen den ‚Größenwahnsinn‘ von ‚Integration, Partizipation und Euroislam‘ hatten,
    statt NEIN, hier läuft alles unseren Regeln und so bleibt es auch strikt zu vertreten?

  71. Einfach nur im Bekanntenkreis herumerzählen, daß PayPal
    eine Bank des IS ist. Und demnächst nach der Zerschlagung
    des IS-Staates aufgelöst werden, hilft viel mehr.
    Denn jeder hat Angst um sein Geld.

  72. @ Viva
    Ich hatte keine Idee das die Waltons( die perfekte Amerikanische Familie?) so welt-weit bekannt und beliebt war!

  73. @Inspiriatio

    Hallo!
    Ihrer Meinung nach, ist es im allgemeinen sicher(safe) mit diesen Mohammed Leute herumzuhängen? Es klingt immer als ob Sie überhaupt keine Problemen mit ihnen haben. Wenn das alles so gemütlich ist zwischen die Biodeutschen u. die Koran-leute- dann vielleicht haben die Linken recht! Wozu machen wir uns Sorgen über die Neulinge wenn es dauert nur ein bißchen Zeit bevor wir alle fast-friends sein können?

  74. @ Evilwilhelm
    Um, this Liedchen sounds like old-fashioned punk rock music to me? I tried to pretend I was a cool punk rocker for about 6 months when I was age 18 because a couple school friends were, but I realized quickly that I was just faking it. I neither liked the music, nor the clothes or the whole scene. So, I went back to being myself and returned to music that was actually danceable.

  75. Pay Pal war von 2002 bis 2015 ein Tochterunternehmen von eBay. Seit dem werden die Aktien am NASDAQ gehandelt. Habe sowohl mein Pay Pal Konto geschlossen als auch mein eBay Konto gekündigt. Zu Pay Pal gibt es Alternativen und eBay habe ich in den letzten Jahren sowieso wenig benutzt.

  76. @WahrerSozialDemokrat 25. August 2017 at 22:55

    „Kann PI nicht der Einfachheit wegen ein Konto in Ungarn eröffnen?“

    Gute Idee…

    Und über https://transferwise.com/de/ kann man sehr günstig (nur 0,5% Gebühren) auf ausländische Fremdwährungskonten überweisen!

  77. Meine Meinung ist, wenn der Islam angeblich Frieden sei,
    wieso lassen dann die Mohammedaner dieser Erde nicht einen Teil der Landmasse der Erde für nur nur die ‚Ungläubigen‘ nach ihrem Koran,
    wann haben denn Mohammedaner der Erde aus Liebe in ihren Seelen und Herzen mal geäußert dort leben nur ‚Ungläubige‘ nach dem Koran und dort lassen wir diese Ungläubigen ohne unseren mohammedanischen Angst und Schrecken Islam leben,

    nirgends eben, weil ihre mohammedanischen Seelen und Herzen diesen Frieden und diese Ruhe vor dem Islam nicht einem einzigen Menschen in auch nur irgendeinem winzigen Areal der Erdlandmasse gönnen?

    Die Mohammedaner in Deutschland kamen auch aus mohammedanischen Ländern hierher
    und nein in ihren Seelen und Herzen ist nicht ein winziger Funke von Liebe für die deutschen ‚Ungläubigen‘, auch nicht bei den Euroislamern, den moderaten und säkularen Mohammedanern und den Islamreformern,

    denn wo ist der Ort, das winzige Areal in Deutschland den sie den ‚Ungläubigen‘ noch gönnen vor ihrem Islam in Ruhe leben zu können:
    nirgends, weil sie lügen der Islam sei Frieden, denn jede friedliche Verhalten wie einen winzigen Ort, ein kleines Areal für ‚Ungläubige‘, als ehemalige Gäste der Gastlandbevölkerung auch mal Ruhe und Frieden vor ihrem Islam zu dulden,

    für die anderen Nichtmohammedaner etwas einzufordern oder für die übrig zu lassen,
    sogar Deutsche ohne ihre mohammedanische Einmischung unter sich zu ertragen,
    ist den Mohammedanern alles völlig fern,
    weil sie mit Gabe von Liebe an Andere nämlich nix am Hut haben in ihrem Verhalten,
    sondern nur ihr Fordern bei Anderen in ihren Köpfen und zwar alle von ihnen,
    und auf ihre Komplettislamisierung und Gesamtlandübernahme fixiert sind?

  78. mir persönlich wäre ja lieber, es gäbe hier kommentare in deutsch! my english is under all pig und ich lese nun mal gern deutsch!
    pp kann ich nicht mehr „drohen“, denn sie sind lange aus meinem leben verschwunden, die erpresser!
    aber ich danke allen, die jetzt die konten schließen!
    geschäfte gehen auch anders. die angebliche sicherheit von pp kam mir schon immer fragwürdig vor.

  79. Der Paypal Typ oben im Foto schaut suß aus, wie ein typisch „nice guy.“ Vielleicht wird er doch unseren/PIs Forderungen nachgeben.

  80. Paypal kündigen oder nicht benutzen. Verbraucer, Kunden, User, egal wie, haben die absolute wirtschaftliche Macht und nutzen sie nicht. Stattdessen lassen sie sich abzocken, bevormunden etc.

  81. Jetzt mal ne blöde Frage: Kann man diesen Ami-Verein in den USA nicht wegen verschiedenster Dinge auf ein paar Millionen verklagen? Die Aktion ist durch rein garnichts gerechtfertigt und kommt einer Erpressung gleich, vor allem vor dem Hintergrund, dass den Geschädigten (also PI, Spencer) ein unmittelbarer Zugriff auf ihre Vermögenswerte vorenthalten wird(180Tage Sperre). Mit einem guten und politisch auf der richtigen Seite stehenden US-Anwalt, sollte man versuchen, Klage einzureichen; ich denk da mal so an 100 Mio Dollar. Das ist die einzige Sprache, die diese selbstherrlichen Bastarde verstehen – wenn es an die Kohle geht.

  82. @ Max Rockatansky

    Keine blöde Idee, eine sehr gute Idee in einer normalen Welt. Wenn der angeklagte (Paypal’s) Hauptsitz in Kalifornien liegt, dann wird’s schwer. Fast Alle in der CA juristischen Berufen sind liberal-leftists. Ich komme aus extrem multi-culti CA, ich kann das bestätigen. Wie viele konservative, patriotische, anti- radikal-Islam Richter gibt’s in Kalifornien?
    Sogar der Republican Terminator (Arnie) ist ein leftist nutcase. Die „Republikaner“ bei uns sind oft einfach Demokraten in Republikanischer Kleidung.
    Wie kann man solch ein Gerichtsverfahren in einer solchen crazy California Klima gewinnen? Nach allem, würde Spencer dem Rechtsanwalt wahrscheinlich viel Geld schulden und in der zwischenzeit hätte er sehr viel schlimme Werbung (publicity) bekommen.
    Aber Ja, warum in aller Welt dürfen die techie Firmen diskriminieren mit ihren Leistungen während die kleinen mom & pop shops das gleiche absolut nicht dürfen?
    Etwas stinkt. Nicht „kosher“ (koscher) wie wir hier gerne sagen.

  83. Meiner Meinung nach reicht es nicht aus, die Bezahlfunktion wieder zurückzuerhalten. Durch diese Maßnahme ist PI und anderen ein Schaden entstanden, der ausgeglichen werden muss – durch PAYPAL.
    Wir müssen alles daransetzen, Dienste wie PAYPal kleinzuhalten. Nur nutzen, wenn es nicht anders geht. PI ist keine Hass-Seite. Was hier abläuft ist reine Willkür. Das muss PayPal spüren. Für lange Zeit.

  84. Wir Patrioten müssen unbedingt zusammen halten, denn nur gemeinsam sind wir stark.
    E-Mail ist gleich unterwegs.

  85. Amerikanerin 26. August 2017 at 05:54
    Der Vater meines Kindes ist Araber und Geburtsmohammedaner. Er kam bereits als angewidert vom Islam nach Deutschland zum Studieren, doch auch bei ihm sind die mohammedanischen Wurzeln stärker als der gesunde Menschenverstand und deshalb musste ich mich leider von ihm trennen.
    Ich lebte unter Mohammedanern aus beruflichen Gründen und dann damit mein Kind arabisch spricht, liest und schreibt, weil es sein Recht ist die Muttersprache seines Vaters ebenso zu sprechen wie meine und seine Muttersprache, nämlich deutsch, er könnte ihnen sogar besser in englisch schreiben als ich es vermag, weil er irgendwie sprachbegabt zu sein scheint.
    Mein Kind ist christlich erzogen und philosophisch agnostisch und gegen die politische islamische Ideologie. Er sieht sich selbst als Voll-Deutscher mit arabischem Vater und möchte auch keine mohammedanische Partnerin.

  86. So fördert Pay Pal immer mehr seinen neuen Konkurrenten h“Paydirekt“. Die hatten bisher große Probleme mit Pay Pal. Das wird sich wohl ändern. Pay Pal schießt sich in das eigene Fleisch! Ich werde keine anderen Personen mehr zu Pay Pal bringen. Eher davon abraten und zu Paydirekt schicken! Paydirekt wird so Schritt für Schritt wachsen.

  87. Man sieht Pay Pal auf einmal mit ganz anderen Augen, auch in puncto „Sicherheit“. Das ist dann der erste Weg hin zu einer anderen Adresse! Hohe Beträge darf man auf Pay Pal nicht „lagern“!!

  88. Ich benutze PayPal schon lange nicht mehr.
    Ich wurde mal betrogen und durfte den supertollen PayPal Käuferschutz erleben, der nicht vorhanden ist.
    Mehr als „Was sollen wir denn machen?“ war da nämlich nicht.
    Danach habe ich mein Konto dort gekündigt, was ich bei allen Firmen mache, die mich verärgern. Bei Amazon bestelle ich auch nichts mehr.
    Gibt auch genug andere Unternehmen, wo man sein Zeug kaufen kann.

  89. Da ich paypal nicht nutze, kenne ich mich mit den AGB dieses Ladens für D nicht aus. Wie ist es rechtlich möglich, dass diese Firma ein Konto von Kunden, dessen Nase ihr nicht passt, einfach „einfrieren“ kann? Darf dies nicht nur ein Staatsanwalt oder Richter bei Vorliegen einer Straftat? Fazit: paypal niemals wieder sein Geld anvertrauen und auf sofortige Auszahlung des zurückgehaltenen Geldes verklagen! Ich bin allerdings kein Jurist, kann also nichts Fundiertes zu den tatsächlich bestehenden rechtlichen Abwehrmöglichkeiten gegen paypal sagen. Alles Gute für pi!

  90. Pay Pal hat nicht nur PI , sonder auch die Identitäre Bewegung gesperrt.
    Habe dies auch mit im Text eingebaut. Pay Pal Konto gekündigt.
    In Brüssel ist gestern ein brauner A- Akbar Rufer von Soldaten neutralisiert worden

  91. Ich habe mein Konto bei paypal gelöscht und denen auch geschrieben, was ich von Firmen halte, die die Kunden zur „richtigen“ Meinung erziehen wollen. Eine Begründung der Kontolöschung ist – glaube ich – ebenso wichtig wie die Löschung an sich.

  92. Meine Mail an paypal:

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    mit großem Befremden erfuhr ich auf der Seite pi-news.net von der Sperrung des Spendenkontos dieser Seite durch Ihre Institution. Es soll auch das Konto von pi „eingefroren“ worden sein. Sollte dies den Tatsachen entsprechen, spricht dies gegen die Seriosität von paypal als Finanzdienstleister, dem jedermann sein Geld im Rahmen legaler Käufe, Verkäufe, Spenden und sonstiger Transaktionen anvertrauen können sollte. Sie haben möglicherweise das Recht, Verträge mit Kunden zu schließen und zu kündigen, jedoch steht Ihnen nicht das Recht zu, nach politischen, weltanschaulichen oder religiösen Gesichtspunkten Kunden auszugrenzen, die sich ansonsten geschäftlich vertragskonform verhalten. Es steht Ihnen schon gar nicht das Recht zu, aus angeblich moralischen Gründen, Ihnen anvertrautes Geld eines Kunden zurückzuhalten. Ich fordere Sie auf, dass einbehaltene Guthaben unverzüglich an pi auszuzahlen. Ich werde weiterhin pyapal nicht nutzen und auch im Bekanntenkreis und unter Parteifreunden und von mir mit Spenden unterstützten Internetseiten von der Nutzung von paypal abraten.
    Mit der Ihnen gebührenden Achtung,
    Hjalmar Kreutzer

  93. Soeben gesendet:
    Sehr geehrte Damen und Herren,
    ich empfinde es als Unverschämtheit, kritische Publikationen, insbesondere PI, von Ihrem Bankservice zu streichen und Konten einzufrieren bzw. zu sperren.

    Politische Zensur steht Ihnen nicht zu!

    Ich fordere Sie auf, diese Sperrung unverzüglich zu beenden.
    Da ich meine Paypal-Mitgliedschaft schon vor längerer Zeit gekündigt habe, zeigt mir Ihr Verhalten, die Rechtmäßigkeit der Auflösung meiner Kundenbeziehung mit Ihrem Unternehmen.
    Da ich aber passiv den Paypal-Service bei Überweisungen z.B. bei Ebay-Käufen bisher nutzte, werde ich auch das zukünftig unterlassen.

    MfG
    Eberhard Schulz

  94. Hervorragende Idee von PI und RA Dirk Schmitz. Ich bin dabei!

    Die konservativen und christlichen Bürger werden sich langsam ihrer Kraft bewusst. Wir können etwas bewegen.
    Warum soll unsere Existenz, aus Sicht der Politiker, sich darauf beschränken nur zu arbeiten, Steuern und GEZ zu zahlen, jedoch an den entscheidenden Fragen im Land nicht beteiligt zu werden. Wir sind das Volk und wir bezahlen denen die uns unterdrücken ein Einkommen., dass sich nicht an Leistung orientiert.

  95. Ich habe auch Beschwerde eingelegt. Direkt über meinen PayPal Account.

    Kann auch jeden nur empfehlen etwas Bitcoins zu kaufen. Das ist eine dezentrale Internetwährung die momentan nicht kontrollierbar ist und extrem an Wert gewinnt.

  96. Robert Spencer zeigt Stolz – hat PayPal (sinnbildlich) den ‚Finger‘ gezeigt und sein re-aktiviertes Konto nicht wieder übernommen!

  97. Dieser Vorfall ist nicht der einziger Grund PayPay zu kündigen.
    Es ist ein nicht solider Verein. Mir entstand durch PayPal ein gößerer finnanzieller Schaden.

  98. Ziviler Ungehorsam und Entzug von Geld und Verweigerung selbst „kostenloser“ Angebote. Die einzige Möglichkeit, um den Kombinaten der Kulturmarxisten den Boden unter den Füßen wegzureißen. Ohne Profit sind die gar nichts. Von denen umerziehen lasse ich mich gar nicht. Zurück zu den Wurzeln! Das Netz kennt wirkliche Alternativen. Fratzenbuch, Paypal & Co. können mir gestohlen bleiben. Negativwerbung erreicht laut Marktforschung ungefähr sieben Personen, ist also effektiver als jeder Schönfärbeartikel in der Werbebranche. An die Arbeit!

  99. Nachtrag.
    Mann. Mann, Mann. Was habe ich denn da wieder verkürzt. Versteht ja kein Mensch.

    Also: pro 1 Kunden, den man mit einer teuren Werbeanzeige potentiell gewinnt, verliert man 7 potentielle Kunden bei negativer Werbung eines unzufriedenen Kunden, der seine Erfahrungen im privaten Kreise verbreitet.

  100. Ich habe ein eigenes E-Mail verfasst, da ich nicht will, dass PayPal Hunderte ähnliche E-Mails bekommt.

  101. Ich habe ebenfalls an paypal geschrieben, dass ich für ein in Entwicklung befindliches B2B Projekt mit Umsatz von voraussichtlich 3600 Eur / Tag paypal wieder als Zahlmöglichkeit entfernen werde, wenn paypal nicht umgehend von der eingeschlagenen kommunistischen zu einer patriotenfreundlichen Geschäftspolitik zurückkehrt.

  102. Ich verstehe dieses hilflose Gejammer nicht !

    Die Banken, wie auch PayPal und ähnliche Dienste sind in einem Geschäftsbereich Teil der Infrastruktur. Wenn sie ihre Angebote selektiv anbietern, bzw. erlauben, sollten sie die Berechtigung zur Ausübung verlieren. Ich halte von Privatisierungen im Bereich der Daseinsvorsorge sowieso Nullkommanull, aber wenn sich private Anbieter bei Zeitgemäßen und quasi zum Standard gewordenen Diensten so verhalten, müssen sie das Feld räumen.

    Wo sind hier die Anwälte mit Ehrgeiz, um die Sache zu klären?
    Sollte man in dieser Sache nicht Recht bekommen, was absolut unlogisch wäre, dann muß die nächste Regierung ein paar Klauseln schaffen, welche die Politisierung der Privatwirtschaft eine Absage erteilt.

  103. Habe soeben folgendes gesendet!
    Hallo Paypal Team, ich weiss gar nicht was man über ihre Nazimethoden sagen soll. Genauso hat es auch damals angefangen, bei den Juden in Deutschland. Sind das wirklich die Fußstapfen in die sie treten wollen? Also hören sie auf, Menschen, Vereine oder wie im neuesten Fall den PI Verlag mit diesen Nazimethoden zu drangsalieren. Ab sofort wird es keine PayPal Aktionen mehr geben und ich werde dafür sorgen, dass mein kompletter Bekanntenkreis mir folgen wird, bis sie sich wieder demokratisch verhalten und ihre Nazimethoden ablegen. Sie sollten sich wirklich schämen!
    Zutiefst enttäuscht und deshalb sicher nicht mit freundlichen Grüßen, sondern mit entsetzten aber demokratischen Grüßen

  104. Nachteule
    Sehr lobenswert ❗ 😎
    Hoffe nur, du hältst es durch ❗
    Ich habe jetzt wieder was mehr (nach Aldi ) was ich so in die Runde schmeißen kann 😀

  105. Das Gesicht von Paypal-Deutschland-Chef Dr. Frank Keller scheint alle Vorurteile über einen naiven, trotteligen Gutmenschen zu bestätigen.
    Wobei man sagen kann, dass er nichts leisten muss. Ihm wird wohl alles vorgegen. 😥 Und dient als geschmeidiger Vortrag-Depp. Ich spreche aus jahrelanger Berufspraxis in US Firmen ❗

  106. Das Gesicht von Paypal-Deutschland-Chef Dr. Frank Keller scheint alle Vorurteile über einen naiven, trotteligen Gutmenschen zu bestätigen.
    Wobei man sagen kann, dass er nichts leisten muss. Ihm wird wohl alles vorgegen. 😥 Und dient als geschmeidiger Vortrag-Depp. Ich spreche aus jahrelanger Berufspraxis in US Firmen ❗

  107. Hier mein Brief an Paypal:
    Sehr geehrte Damen und Herren,

    mit Ihrer Maßnahme, Konten aus politischen Gründen zu sperren, begeben Sie sich auf ein Terrain, das RECHTschaffende Bürger als überwunden glaubten.

    Noch gelten die Gesetze der BRD, auch wenn sie von den Herrschenden (und nun auch von Ihnen) nicht mehr befolgt werden. Ihre Maßnahme ist ein Akt der Zensur der freien Meinungsäußerung, die gem. Grundgesetz und UNO-Menschenrechtskonvention unantastbar ist.

    Ich bitte Sie, zurück auf den Weg des Rechts zu kommen und gesperrte Konten unverzüglich wieder zu öffnen. Es dürfte zu Ihrem eigenen Vorteil sein. Auch ich werde meinen Kunden empfehlen, Zahlungen bis dahin auf anderem Weg zu leisten.

    Gruß
    xxxxxxxxxx

  108. Übrigens sollte man diesen Artikel auf der Website ganz oben dauerhaft sichtbar halten…damit Paypal auch permanent Post bekommt 😉
    Denn nachdem wieder neue Artikel veröffentlicht werden, verschwindet er ja leider im Archiv.

  109. Man könnte, wenn es ums Bezahlen auf der Website geht 😕
    schreiben: Bis auf weiteres ist das Bezahlen mit PayPal wegen xxxx (Nazi-Methoden) leider nicht möglich ❗
    Wir bitten höflich um ihr Verständnis… Blaaa 😛

  110. OT
    DeutscheWerte
    Ja… haben wir vielleicht einen Kreativen-Bildgestalter ❓
    Der ein Symbol erstellt ❓

  111. wer steckt hinter den Zensuraktionen?? Selbst ein Laden wie paypal reagiert nur auf Aufforderung und nur wenn politischer Einfluß dahinter ist. Das Einfrieren von Konten mißliebiger Personen/Einrichtungen ist eine strafbare Handlung, zumindest Nötigung.

  112. Nimmt doch Paysafecards an. Gibt an jeder Tanke, sind anonym, nicht nachvollziehbar. Und können eben nicht gesperrt werden. PayPal hat sowieso ein Problem. Ab 2018 finden in Deutschland Überweisungen in Realtime statt, wie jetzt schon Moneybeam bei N26, damit hat PayPal ein riesiges Problem

  113. Nö…mach ich nicht.

    PayPal geht nicht pleite, weil ich das jetzt boykottiere, obwohl ich den Grund durchaus nachvollziehen kann. Ich hatte PayPal mal genutzt um mir via Ebay was zu bestellen, da ich sonst keine andere Zahlungsmöglichkeit hatte, die andere User hier….das vermute ich mal….haben.

  114. Schade, ich habe gar kein Auto, äh PayPal-Konto, das ich kündigen könnte. Und ich werde auch nie eines eröffnen.

    @ Taurus1927 26. August 2017 at 16:20
    Und wenn der Geschäftspartner auf PayPal besteht, werde ich eben auf das vermeintliche „ebay-Schnäppchen“ verzichten und woanders kaufen. Man muss eben Prioritäten setzen.
    Müller Milch geht auch nicht pleite, weil ich von denen und deren Unterfirmen nichts kaufe. Aber wer Millionen Subventionen deutscher Steuergelder einsteicht und dann unverfroren deutsche Arbeitsplätze vernichtet, wird von mir gemieden.

Comments are closed.