News gegen den Mainstream · Proamerikanisch · Proisraelisch · Gegen die Islamisierung Europas · Für Grundgesetz und Menschenrechte

'Afrika' - Archiv:

Ende 2013 lebten in Deutschland zwischen 6,9 und 7,6 Millionen Ausländer. Genaueres weiß man nicht (s. Tabelle unten). Laut OECD soll Deutschland das beliebsteste Einwanderungsland sein. 459.000 Einwanderer kamen im vergangenen Jahr netto neu hinzu. T-online schreibt, 4,9 Millionen Ausländer hätten sich im vergangenen Jahr theoretisch einbürgern lassen können. Das Statistische Bundesamt erläutert, es handele sich […]

Liest man heute die Berichte und Kommentare, die zu Beginn des “arabischen Frühlings”, also vor dreieinhalb Jahren, geschrieben wurden, reibt man sich verwundert die Augen. Was war es, das damals in der Luft lag? Hoffnung? Zuversicht? Wunschdenken? Oder eine Prise Crystal Meth? Plötzlich schien das bis dahin Undenkbare, Unmögliche zum Greifen nah: Demokratie in arabischen […]

Das Ebola-Virus ist so gefährlich, dass eine Ansteckung einem Todesurteil gleichkommt. In Westafrika breitet sich die Epidemie derzeit rasch aus. Deshalb herrscht dort vielerorts Panik. „Ärzte ohne Grenzen“ haben die Behandlung von Ebola in Macenta im Südosten des Landes jedoch jetzt ausgesetzt und die Mitarbeiter abgezogen, nachdem eine wütende Menge eines der Hilfszentren attackierte. Mittlerweile […]

In Nigeria wurden drei Frauen verhaftet. Sie sollen als Mitglieder der Terroristengruppe Boko Haram Mädchen und Frauen für die islamischen Schlächter rekrutiert haben. Das ist nun ein weiteres Kapitel aus den “Erzählungen aus Tausendundeiner Nacht”, das so gar nicht zu den Phantasiebildern von der erotischen Welt des Harems und der passiven orientalischen Frau passt. In […]

In Afrika stellte Simbabwes Präsident Robert Mugabe (kleines Foto) dieser Tage klar, dass Weiße de facto in seinem Land nichts mehr verloren hätten und die wenigen weißen Farmer enteignet und vertrieben werden sollen. Es wäre künftig nicht mehr zulässig, dass weiße Menschen Land besäßen. „Wir werden keine Gnade gegenüber Weißen bezüglich Landbesitz kennen, sie können […]

Der Blick auf die Entwicklung in und um Syrien löst blankes Entsetzen aus. Was im Zusammenhang mit dem «arabischen Frühling» begann, befindet sich im Stadium eines Gemetzels, dessen Ende nicht absehbar ist. Verwüstete Städte und Ortschaften, zerstörte Seelen, gefolterte, verstümmelte und ermordete Menschen ohne Zahl. Dazu Flüchtlinge, vor deren Elend man reflexartig die Augen verschliesst. […]

Alleine am vergangenen Wochenende sind über 5000 Immigranten innerhalb von 48 Stunden mit Booten über das Mittelmeer kommend in Italien gelandet. Seit Jahresbeginn sind es nun schon rund 60.000. Doch das ist bekannterweise Bundespräsident Gauck noch nicht genug, wie er uns in einer Grundsatzrede mitteilte. Lillo Firetto, der Bürgermeister der sizilianischen Hafenstadt Porto Empedocle erklärte […]

Kurz vor dem Anpfiff des WM-Fußballspiels Nigeria – Argentinien sind in der nigerianischen Hauptstadt Abuja am Mittwoch bei einem Anschlag 21 Menschen getötet worden. Die Polizei teilte mit, nach der schweren Explosion in einem Einkaufszentrum gebe es 17 Verletzte. Die Regierung sprach von einem “Bombenanschlag”, ohne zunächst mögliche Urheber zu benennen. In Frage kommt natürlich […]

Seit die Debatte um den Klimawandel vor etwa zehn Jahren Fahrt aufgenommen hat, geistert ein Wort hartnäckig durch Talkshows, Reports und Reportagen, durch Universitätsseminare und Bücher: “Klimaflüchtlinge”. Ein diffuser Begriff, nirgendwo näher untersucht, aber immer schwer assoziativ in Szene gesetzt. Etwa wenn es um die Flüchtlinge geht, die in lebensgefähnrlicher Weise aus Afrika übersetzen; oder […]

In der nordnigerianischen Stadt Damaturu sind mindestens sieben Menschen bei einem Bombenanschlag während einer Public Viewing-Veranstaltung getötet worden, außerdem gibt es zahlreiche Schwerverletzte. Sie verfolgten Die Partie zwischen Brasilien und Mexiko, während die Attentäter den Sprengsatz unbemerkt in ihrer Nähe deponierten. Kurz nach Anpfiff detonierte er. Die Zahl der Opfer könne noch steigen. Schon im […]

Der französisch-tunesische Islam-Wissenschaftler Mathieu Guidère (43) will herausgefunden haben, was der Grund für den Arabischen Frühling in den Jahren 2011/12 war. Die «sexuelle Frustration» könnte eine Erklärung sein, schreibt Guidère in seinem Buch «Sexe et charia». Die sexuelle Frustration hätte vor der Revolution ihren Höhepunkt erreicht und mit den Aufständen sei die staatliche Bevormundung der […]

Die islamische Boko-Haram-Terrorbande hat bei neuen Angriffen im Nordosten Nigerias nach Angaben von Dorfältesten 400 bis 500 Menschen getötet. Augenzeugen zufolge überfielen die schwer bewaffneten Islamisten am Dienstagabend vier Siedlungen, töteten Männer, Jungen und sogar Babys und brannten Häuser und Kirchen nieder. Dies wird von mehreren Zeitungen berichtet. Außenminister Steinmeier hat deutsche Hilfe angekündigt. Wen […]

Während viele Menschen noch das Schicksal der fast 300 entführten christlichen Schulmädchen in Nigeria bewegt, hat die islamische Mörderbande Boko Haram wieder zugeschlagen: In der Stadt Jos explodierten gestern mehrere Bomben innerhalb kürzester Zeit und forderten bisher über 100 Tote. Die Zahl wird noch steigen, denn laufend werden neue Leichen in dem Chaos gefunden. (Von […]

Die Uno schlägt Alarm: Die Unruhen in der Ukraine hätten bereits 10.000 Menschen in die Flucht getrieben. Und es könnten noch viel mehr werden, warnen Menschenrechtsvertreter – falls die Grundversorgung zusammenbricht. Endlich! Das war doch abzusehen! Überall wo der Westen, die EU und Deutschland sich einmischen und ihre Griffel drinhaben, kommen hinterher Zehntausende, Hunderttausende oder […]

Am Dienstag gab es bei der FREIHEIT-Kundgebung am Stachus ein bemerkenswertes Afrika-Special: Ein Schwarzer hielt sich bei der Deutschland-Hymne demonstrativ mit den Händen beide Ohren zu. Welch Dankbarkeit gegenüber dem asylgewährenden Gastland! Eine nigerianische Passdeutsche, die seit 22 Jahren bei uns leben darf, rief “Nie wieder Deutschland”, “Hau ab” und “Halts Maul”. Außerdem behauptete sie […]

Es sind bizarre Auftritte, die da auf den Videos zu sehen sind. Ein Mann schleudert Drohbotschaften an die Welt heraus, er redet von einem totalen, reinigenden Krieg, seine Stimme kippt hin und her, der ganze Körper zuckt und windet sich. Kein Zweifel: Abubakar Shekau, Anführer der nigerianischen Islamistensekte Boko Haram, glaubt, er sei für eine […]

Alleine innerhalb von zwei Tagen sind über 2000 afrikanische “Flüchtlinge” (das Wort Asylbewerber wird von unseren Medien so gut wie nicht mehr benutzt, da man haargenau weiß, dass es sich beim Großteil dieser Leute schlicht und einfach um Asylbetrüger handelt) von der italienischen Küstenwache nach Sizilien gebracht worden, wie der ORF berichtet:

Seit mehr als 20 Jahren beteiligt sich das Bodelschwingh-Gymnasium Windeck-Herchen am „Partnership Work Projekt“ nahe der südlichen Grenze zu Nigeria. Gedankt wurde es dem Initiator und Organisator Wilhelm Neef (auf dem Foto vorne links bei einem Projekt im Jahr 2010) und den Schülern nicht: Der diesjährige Einsatz konnte nicht beendet werden, weil zwei Männer in […]

Der counterjihadistische Blog “shariaunveiled” berichtet aktuell über einen Report, der den Geldfluss aus Saudi-Arabien an die islamische Mörderbande “Boko Haram” in Nigeria dokumentiert. Boko Haram wurde vor kurzem erst wieder besonders auffällig, als sie mehr als 100 Schülerinnen, nach einer mörderischen Attacke, direkt aus einer Schule entführten – eine ihrer Spezialitäten. Saudi-Arabien nimmt hier gezielt […]

In den ersten Monaten des Jahres sind trotz Winterstürmen bereits tausende Afrikaner über das Mittelmeer nach Europa gezogen. In den nächsten Monaten wird ein regelrechter Ansturm erwartet. Das Problem der massenhaften illegalen Einreise übers Mittelmeer in die EU gerät außer Kontrolle. Hatten im ersten Vierteljahr 2013 noch rund 1000 Menschen Italien per Boot aus Richtung […]

Vor drei Tagen haben wir berichtet, daß die Sudanesin Napuli Langa von ihrer Platane am Berliner Oranienplatz gnädig heruntergestiegen ist. Wie sich jetzt herausstellt, tat sie das nicht umsonst. Die aus der Türkei stammende Integrationssenatorin Dilek Kolat (SPD) hatte der Baumbesetzerin Napuli Langa schriftlich zugestanden, dass es neben einem Infopunkt auch einen „Pavillon“ als Versammlungsort […]

Wieder einmal und sicher nicht zum letzten Mal! Angehörige der islamischen Terrorgruppe Boko Haram haben mehrere Dörfer angegriffen. 60 Menschen starben, Trinkwasserbrunnen wurden zerstört. Die Dörfer liegen im Bundesstaat Borno an der Grenze zu Kamerun. Die Terroristen haben die Orte mit Geländewagen, Motorrädern und zwei gepanzerten Fahrzeugen gestürmt, sagte der Behördenvertreter. Sie hätten Sprengsätze in […]

Die USA, europäische und einige lateinamerikanische Länder versuchen seit einiger Zeit verstärkt, Abtreibung und Homosexualität in die Entwicklungspolitik der Vereinten Nationen zu integrieren. Es sind vor allem afrikanische Länder, die sich dagegen wehren. Sie sind der Ansicht, diese Fragen sollten auf nationaler Ebene und ohne den Druck supranationaler Organisationen beantwortet werden. (Auszug aus kath.net! Soll […]

In Italien hält der Zustrom von Migranten auch im laufenden Jahr an. Nach Angaben des Innenministeriums erreichten 2014 bereits rund 13.000 Flüchtlinge vor allem aus Äthiopien, Eritrea, Sudan und Syrien italienisches Territorium. Innenminister Angelino Alfano sagte der römischen Tageszeitung “La Repubblica”, an nordafrikanischen Küsten bereiteten sich derzeit bis zu 600.000 Menschen darauf vor, das Mittelmeer […]

Der gefährliche, in Deutschland gezüchtete Islamkämpfer und Ex-Rapper “Deso Dogg” aka Denis Cuspert ist nach Informationen der Berliner Zeitung offenbar doch nicht tot, was seit Monaten unklar war. Und er hat auch eine neue Mission: Sich auf die weite Reise nach Zentralafrika machen, um dort Christen zu töten, wie er in einem Video, das im […]

Mit der Mehrheit der männlichen Abgeordneten hat das kenianische Parlament ein Gesetz zur Polygamie abgesegnet. Dieses erlaubt Männern die Eheschließung mit beliebig vielen Frauen, ohne ihre Erstfrau vorher zu befragen. Bei dem Votum am Donnerstagabend in Nairobi setzten sich die Parlamentarier gegen die weiblichen Abgeordneten durch. Die weiblichen Parlamentsvertreter verließen aus Protest gegen die Abstimmung […]

Ist das Asyl-Recht noch zeitgemäß? Die neue Studie des Instituts für Staatspolitik (IfS) fächert dieses Problem in allen Facetten auf und weist den Mißbrauch nach: Das eigentliche Motiv gängiger Asylrechtsgesetzgebung – der Schutz tatsächlich politisch Verfolgter – ist längst ausgehebelt und die Asylzahlen haben jede akzeptable Dimension längst weit überschritten. Im Jahr 2013 stellten insgesamt […]

Asylsuchende werden in Deutschland aus Sicht der importierten Besetzer bekanntlich nicht genug gepampert. Es fehlt den armen Verfolgten ganz einfach das Geld für kleine Annehmlichkeiten wie Zigaretten, Alkohol und Lebensmitteldelikatessen. Dabei sind die Gastgeber doch so reich und besitzen alles, was sich der Bananenpflücker Flüchtling aus Afrika in seinem Heimatland nicht leisten konnte. Woher also […]

weiter »
Suche...


Die Kyoto-Uhr
Seit Inkrafttreten am 16. Februar 2005, kostete das Kyoto-Protokoll etwa
womit eine potenzielle Verminderung des Temperaturanstiegs bis zum Jahr 2050 von oC
erreicht werden soll. Man beachte: die Temperatur ändert sich im Milliardstel-Bereich, was offensichtlich in einem weltweiten Massstab nicht messbar ist. Mehr Informationen gibt es bei Junk Science.

Kategorien