News gegen den Mainstream · Proamerikanisch · Proisraelisch · Gegen die Islamisierung Europas · Für Grundgesetz und Menschenrechte

'Diktatur' - Archiv:

Huxleys gewaltfreie Diktatur durch Zerstreuung sei dabei die Entwicklungsstufe eins, Orwells Tyrannei durch Überwachung, Gewalt und Krieg die Stufe zwei. Beiden gemein ist die Freiheits- und Individualitätsberaubung durch Zwangskollektivismus. Da die beiden Bücher „1984“ und „Schöne Neue Welt“ den meisten Menschen zwar grob bekannt sind, aber dann doch nicht wirklich präsent, sollen in diesem Artikel […]

Seit der Europawahl überbietet sich unsere etablierte Politiker-Kaste darin, “klare Kante” gegen die AfD zu zeigen. Die Hysterie erinnert etwas an die McCarthy-Ära der 50er Jahre, als jeder Bürger in den USA misstrauisch beäugt wurde, ob er nicht Kommunist sei. Nun ist an diese Stelle “Kommunist” die Bezeichnung “rechts” getreten, frei übersetzt etwa “ganz, ganz […]

„Das EU-Diktat“ lautet der nüchterne Titel des neuen Buches von Dr. Florian Stumfall (EWK-Verlag, Elsendorf, ISBN: 978-3-938175-86-6, für 21 €uro). Doch dahinter verbirgt sich eine Menge Sprengstoff. Stumfall dürfte den meisten Lesern, wie auch mir, zu Herzen gehen – anderen, hoffentlich, ins Gehirn. Eine schonungslose Analyse der EU – gerade rechtzeitig zur Wahl des Europa-Parlaments […]

Die türkische Regierung unter Ministerpräsident Erdogan wird immer totalitärer. Seit Freitag ist die US-amerikanische Videoplattform “Vimeo” für User in der Türkei nicht mehr erreichbar. Am Donnerstag zuvor hatte ein türkisches Gericht die Sperrung von Vimeo für die gesamte Türkei beschlossen. Damit greift der Zensurwahn der Regierung Erdogan immer weiter in die Freiheitsrechte der türkischen Bürger […]

Die Perversion des Kommunisten Kim Jong Un ist nicht mehr zu überbieten. Nordkoreas Machthaber soll seinen Onkel nach einem Streit unter Gefolgsleuten Anfang Dezember auf brutalste Art und Weise exekutiert haben. Jang Song Thaek soll nicht erschossen, sondern rund 120 Hunden bei lebendigem Leib zum Fraß vorgeworfen worden sein. Die chinesische Zeitung „Wen Wei Po“, […]

MMNews warnt davor, bei der Einreise nach Großbritannien oder in die USA Smartphones oder Rechner mit verschlüsselten Daten mitzuführen: Bei der Einreise nach Großbritannien und die USA sollte man auf keinen Fall wichtige Dinge auf seinem Computer lassen, denn die Behörden können jeden Computer oder Smartphone beschlagnahmen und die Besitzer zur Herausgabe von Passwörtern per […]

Der FDP-Politiker Lars Lindemann veröffentlichte wegen dem von den Grünen geforderten Veggie-Day auf Facebook das nebenstehende NS-Plakat mit dem grünen Logo. Sofort pfiff ihn die dumme FDP-Führung zurück, und er nahm es raus, dabei trifft der Mann den Nagel auf den Kopf. Die Grünen sind Öko-Nazis. Verbieten, verbieten und nochmals verbieten. Vorgestern forderten sie ein […]

Das Russische Staatsfernsehen sendete vor kurzem einen Bericht über Deutschlands grün-pädophile Politiker und beschäftigte sich darin allen voran mit Volker Beck und Daniel Cohn Bendit. Die Sendung wurde auf YouTube hochgeladen. Der deutsche YouTube-Kontoinhaber erfuhr aber schon bald darauf, dass das Video „auf behördliche Anordnung“ deaktiviert wurde. (Von L.S.Gabriel)

Ägypten versinkt in Chaos und Gewalt. Im Moment sieht es eher nach einem beginnenden Bürgerkrieg als nach dem vielbeschworenen demokratischen Neuanfang aus. Niemanden in Ägypten kümmert es, dass Außenminister Guido Westerwelle (Foto, mit Mursi) über die jüngsten Gewaltausbrüche “bestürzt” ist und “besonnenes Agieren” sowie Gewaltverzicht fordert. Aber deutsche Journalisten und Lobbyisten stehen auch weiterhin in […]

Auto fahren wird immer mehr zum Luxus, den sich fast nur noch die Besserverdienenden leisten können. Wenn es nach der EU geht, müssen Deutschlands Autofahrer künftig aber noch tiefer in die Tasche greifen. Grund ist ein Beschluss des EU-Parlaments, das gestern trotz heftiger Proteste des Automobilclubs ADAC eine Ausweitung der bisherigen Abgasuntersuchung beschlossen hat, die […]

Täglich erreichen uns neue Horrornachrichten. Menschen werden im friedensnobelgepriesenen Europa auf offener Strasse, am helllichten Tag geköpft. Andere werden zu Tode getreten, einfach weil sie gerade da waren. Kinder werden verheiratet, vergewaltigt, getötet. Leichenberge säumen unsere Tage. Todesstrafe für das so sein. Christ, Jude, Kind, Frau, homosexuell, weiß, unverhüllt, andersdenkend. Die Henker sind immer die […]

Ob in Ägypten, Brasilien, der Türkei oder Frankfurt, bei Demonstrationen flippt unsere Presse regelmäßig aus. Auch noch der letzte Randalierer, der in einem Berliner Brunnen mit einem Messer herumfuchtelt, ist ein Freiheitsheld, während auf der Gegenseite die illegitime Regierung und der undemokratische Staat mit seiner verbrecherischen Polizei agiert. Ist das so? Die Türkei hat 75 […]

So, so. Der grüne Cem Özdemir hat also auf seiner Facebook-Seite seinen Unmut darüber kundgetan, dass Konservative Rock’n’Roll oder gar Punk hören. Typisch für grüne Verbotsfetischisten, die am liebsten gesetzlich bestimmen lassen würden, was jeder lesen, hören und sagen darf und nicht darf. Aber stimmt es denn überhaupt, dass Rock’n’Roll oder Punk für das exakte […]

Der Regulierungswahn der EU-Bürokraten wird immer verrückter: Ab dem 1. Januar 2014 sind Olivenöl-Kännchen in Restaurants aufgrund einer EU-Neuregelung verboten. Stattdessen dürfen nur noch nicht nachfüllbare und versiegelte Flaschen für Olivenöl benutzt werden. Damit soll sichergestellt werden, dass die Gäste kein minderwertiges Öl “angedreht bekommen”, sagte ein Kommissions-Sprecher. Für Essigkaraffen, Tabascoflaschen oder Salzstreuer gibt es […]

“Hätte es eine Volksabstimmung über den Euro gegeben, hätten zwei Drittel der Deutschen gegen den Euro gestimmt. Demokratie kann nur erfolgreich sein, wenn sich einer hinstellt und sagt: So ist das”, das sagte Altbundeskanzler Helmut Kohl schon im Jahr 2002, in einem erst jetzt öffentlich gewordenen Interview, das der Journalist Jens Peter Paul für seine […]

Dies sagt die Generalsekretärin Sharan Burrow vom Internationalen Gewerkschaftsbund Ituc. Pro Woche sollen in Katar vier Nepalesen aufgrund der unmenschlichen Bedingungen sterben, denen diese modernen Sklaven auf den Baustellen des diktatorischen Unrechtsstaates Katar ausgesetzt sind. Sie sollen von den moslemischen Herrenmenschen schlimm ausgebeutet und unerträglichen körperlichen Belastungen ausgesetzt werden, was bei 50 Grad Hitze lebensgefährlich […]

Der katholische Publizist Martin Lohmann (Foto l. mit Papst Benedikt 2012 in Rom) hat seine Dozentenstelle an der Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation in Köln verloren. Die private Einrichtung begründet dies mit den Äußerungen Lohmanns zur Homosexualität und mit seiner Kritik an der Abtreibungspraxis in Deutschland. Dieses Land zeigt seine diktatorische Fratze immer mehr. […]

Die Erkenntnis, dass der National-Sozialismus eine linke Bewegung war, ist keine neue; letztendlich sahen sich die Nazis sogar selbst als die politische Linke. Warum aber nun die ideologische Ausrichtung einer seit bald 70 Jahren untergegangenen Ideologie jenseits des geschichtswissenschaftlichen Diskurses eine Rolle spielen sollte; warum es im 21.Jahrhundert so ungemein wichtig ist, genau in dieser […]

Die Datsche ist bald die letzte Zuflucht. Nur die kleinen Gartenlauben, die vor allem in ostdeutschen Schrebergärten stehen, sind künftig von der Rundfunkgebühr befreit. Für alle anderen Behausungen wird gezahlt: für das Reihenhaus in Köln, für die einsame Hütte im Gebirge, für die Zweitwohnung in Hamburg oder die Ferienwohnung im bayerischen Wald. In wenigen Wochen […]

Bei der seit 11 Uhr stattfindenden Demo von Pro Deutschland in München gegen das ZIE-M ist es zu zwei Festnahmen gekommen, unter anderem von Lars Seidensticker (Foto). Der stellv. Vorsitzende von Pro Deutschland hatte versucht, mit “Nazis raus”-Rufen fünf V-Leuten NPD-Leuten den Zugang zur Demo zu verweigern und wurde daraufhin von der Polizei wegen “versuchter […]

Offenbar unter Beteiligung von Dumont-Fotograf Arton Krasniqi und nach Vorinformation des Kölner Stadtanzeiger, der bereits am Vormittag groß berichtet, hat die Polizei des NRW-Innenministers Jäger heute Wohnungen und Büros von Mitgliedern der Pro-Bewegung durchsucht. Den Verdacht der Obrigkeit hatten die Politiker erweckt, weil sie mehr Arbeitssitzungen als die Volksvertreter anderer Parteien abhalten. Das können diese […]

[...] Faschismus, Totalitarismus, Menschenverachtung und Leid einer Nation hat in Deutschland für Deutsche eine besondere Symbolik, ein Gesicht. Wenn aber unser gesamtes gefühlsmäßiges Frühwarnsystem auf eine ganz bestimmte Art von Bildern und Symbolen geprägt wurde und wird, dann ergibt sich daraus die Schlussfolgerung, dass unsere offene Gesellschaft gegenüber allen anderen bildhaften Inkarnationen von Totalitarismus schutzlos […]

Juden-Bauern gefährden das Image von Biosiegeln Die Bio-Bewegung will die Welt ein Stückchen besser machen. Doch Biobauern, die zugleich Zionisten sind, widersprechen diesem Ideal. Ökoverbände überlegen deshalb, die Religion ihrer Mitglieder zu prüfen.

Suche...


Die Kyoto-Uhr
Seit Inkrafttreten am 16. Februar 2005, kostete das Kyoto-Protokoll etwa
womit eine potenzielle Verminderung des Temperaturanstiegs bis zum Jahr 2050 von oC
erreicht werden soll. Man beachte: die Temperatur ändert sich im Milliardstel-Bereich, was offensichtlich in einem weltweiten Massstab nicht messbar ist. Mehr Informationen gibt es bei Junk Science.

Kategorien