Der Tatort - das Perlacher Einkaufszentrum in München.

„Er hat psychische Probleme“ München: Nigerianer ermordet Krankenpfleger in Shopping Mall

Von MAX THOMA | Diagnose Psychose. „Psychische Probleme“ veranlassten offenbar einen 27-jährigen Asylbewerber im Münchener Einkaufszentrum PEP, einen 67-jährigen Krankenpfleger zu ermorden. Der Mann...

Wuppertaler Pfründepolitik NRW: Richterliche Stärkung wichtiger Oppositionsrechte

Von MARKUS WIENER | Der Oberbürgermeister der Stadt Wuppertal hat sich innerhalb weniger Wochen gleich mehrere schallende Ohrfeigen durch Verwaltungsgerichte des Landes Nordrhein-Westfalen eingehandelt:...

Merkel-Gäste zeigen sich erkenntlich: Landfriedensbruch - Körperverletzung - Sachbeschädigung Essen: Syrer zerlegen Tchibo-Filiale

Am Sonntag, 19.11. gegen 18.41 Uhr randalierten sieben syrische „Schutzsuchende“ in einer Tchibo-Filiale am Essener Hauptbahnhof. Wie die Bundespolizei NRW meldet, hatten die dankbaren...

Kein Aufschrei und keine Lichterketten der üblichen "Rassismus-Riecher" Düsseldorf: Araber-Gang attackiert Passanten mit Messerstichen

In Düsseldorf haben in der Nacht von Freitag auf Samstag etwa 15 Männer eine achtköpfige Gruppe attackiert und mit einem Messer und einem Elektroschocker...

Merkels "dankbare" Gäste Falkenfels: MuFl–Unterkunft zu Kleinholz verarbeitet

Von EUGEN PRINZ | Letzten Samstag (11.11.) alarmierte eine in der Unterkunft für unbegleitete minderjährige Asylbewerber in Falkenfels (Landkreis Straubing-Bogen/Niederbayern) angestellte Betreuerin die Polizei,...

Innerhalb weniger Tage mehrere Angriffe Brutale Messerattacken schocken Köln

Von MARKUS WIENER | Klingenstadt Solingen – das war einmal. Heute ist eindeutig Köln die Messerstadt Nummer Eins im Westen. Am schönen Rhein wird...
Joachim Herrmann, CSU: "Sicherheit durch Stärke!" (Fußfessel / Symbolbild).

Neuer "Faux-Pas" von Joachim Herrmanns Trottel-Truppe Syrischer „Gefährder“ mit Fußfessel reist per Billigflug...

Das Versprechen von Wahlverlierer Joachim Herrmann, CSU, lautete mantraartig: "Sicherheit durch Stärke!". Angesichts des neuen Skandals um Herrmanns Trottel-Truppe eher ein grober Versprecher. Was...
Plünderung eines REWE-Supermarktes in Hamburg anlässlich der G20-"Proteste" am 7.7.2017.

Hamburg: 1,7 Mio. Euro Schaden für „Lust auf Krawall“ Linkes Kuschelurteil für G20-Plünderer wegen...

Am 7. Juli 2017 herrschte in Hamburg absoluter Ausnahmezustand. Die linke Gewaltszene wütete in der Stadt. Das Schanzenviertel, das fest in der Hand des...
video

Territorialkämpfe auf europäischem Boden Florenz: Fachkräfte-Schlagabtausch mit Eisenstangen und Holzprügel

Am Dienstag vergangene Woche explodierte gegen 19.30 Uhr in Florenz einmal mehr die bunte Vielfalt. Auf einem Markt in San Lorenzo, nahe des Bahnhofs...
Mohamed Youssef T. („King Abode“).

Behörden machen sich lächerlich „King Abode“ darf Bautzen wieder bereichern

Mohamed Youssef T. alias „King Abode“, angeblich 21 Jahre, multikriminelles Goldstück der Kanzlerin darf Deutschland weiter auf der Nase herumtanzen. Der Libyer terrorisierte monatelang...
Quelle: Internet / nicht autorisiert.

Berlin im galoppierenden Wahnsinn - Ehe für Alle! Görlitzer Kinderpark – Syrer macht den...

Von JOHANNES DANIELS | „Ich glaub, mich tritt ein Pferd“, dachte sich eine Berliner Babysitterin am Freitag, sowie: „Ich glaub, mein (syrischer) Goldhamster bohnert“,...
Die blutverschmierte „Muschelminna“ auf dem Postplatz in Görlitz.

Harame Hakenkreuze - Street-Art der anderen „Art“ Görlitz: Graffiti-Gaddafi besudelt Brunnen mit Herzblut-Hakenkreuzen

Von WINSTON S. KIRCHBERG | Dass „Geflüchtete“ mit ihrer fröhlich-bunten Folklore die oftmals tristen Stadtbilder in den Neuen Bundesländern bei Tag und bei Nacht...
"Bester Onkel der Welt" - NRW-Polizist Mohamed Hassan posiert stolz mit dem berüchtigten Berliner Clanchef Mahmoud Al-Zein.

Foto aufgetaucht von NRW-Polizist Mohamed Hassan El-Zein mit Berlins Clanchef #1 „Bester Onkel der...

Die Vorkommnisse in der Berliner Polizeiakademie und der Vorwurf, dass diese gezielt von arabisch-muslimischen Verbrecherclans unterwandert wird, sollten nun auch dem letzten Gutgläubigen die...

Buch-Tipp Cornelius Gurlitt: Vom Staat ausgeraubt und in den Tod getrieben

Von KEWIL | Die erste Unverschämtheit des Staates gegen den 81-jährigen Kunsthändler und Sohn eines Kunsthändlers, Cornelius Gurlitt, war die Anordnung einer Hausdurchsuchung, nachdem...
Irreführender Artikel im Kölner Stadt-Anzeiger vom 6. November 2017.

Dumont-Medienmaschinerie läuft auf Hochtouren Das Hauptproblem am Kölner Ebertplatz sind nicht die Hooligans!

Von MARKUS WIENER | Was für ein Bohai! FC-Hooligans am Kölner Ebertplatz pöbeln gegen linke Künstler! Weltuntergang am Rhein, die Medienmaschinerie läuft zu Hochtouren...
swissgoldsafe
Anzeige

Anzeige
Wiedenroth PAX