News gegen den Mainstream · Proamerikanisch · Proisraelisch · Gegen die Islamisierung Europas · Für Grundgesetz und Menschenrechte

'Großbritannien' - Archiv:

Lutfur Rahman, der Bürgermeister des Londoner Innenstadtbezirks Tower Hamlets, den PI neulich schon vorgestellt hat, hat an seinem Amtssitz die britische Fahne abnehmen lassen und stattdessen die Palästinenser-Flagge gehisst. Offenbar steht zumindest dieser Teil Londons hinter der Hamas.

Das, wovor PI seit Jahren warnt, nämlich die Verdrängung unserer Kultur, die Aushebelung unseres Rechtssystems, die völlige Umkehrung unserer Werte, das ist Wirklichkeit in Europa. Daran kommen jetzt auch die Linken und ihre Mainstreammedien nicht mehr vorbei. Lange haben sie das bunte Treiben verharmlost und Appeasement betrieben. Zu lange, denn jetzt haben sich in europäischen […]

Übernächtigte Engländer haben reihenweise bei der Polizei in Bristol angerufen und darum gebeten, für Ruhe zu sorgen. Bis tief in die Nacht palavern Moslems, hauptsächlich Somalier, während des Ramadan in den Straßen des Innenstadtbezirks Easton. Die Polizei reagierte mit einem Aushang, Moscheebesuchen und Spätschichten und rief kulturelle Gruppen zur besseren Zusammenarbeit auf.

Wie überall in Europa macht der jüngst aufflammende Judenhass auch vor den Juden in der nordirischen Hauptstadt Belfast nicht Halt. Gleich zweimal ist in den letzten Tagen die Synagoge der Belfast Hebrew Congregation (Foto) angegriffen worden. Am Freitag wurde ein Fenster eingeschlagen, das daraufhin erneuert wurde, nur um am Samstag gleich wieder zertrümmert zu werden. […]

Die kulturunsensible Engländerin Julie Cottle (43, Foto li.) hat es gewagt, im Norden Londons in einem Supermarkt der Kette “Tesco” mitten im Ramadan mit Schinken und Wein an die Kasse zu gehen. Das war zu viel für den rechtgläubig fastenden Kassierer.

Filmförderung gibt es in Großbritannien künftig nur noch, wenn sogenannte “benachteiligte Gruppen” vorkommen. Das können Alte, Behinderte oder Homosexuelle sein. Als förderungswürdig qualifizieren sich fortan nur noch Filmprojekte, die strenge Richtlinien der Vielfalt einhalten. Eine der Hauptfiguren und 30 Prozent der Nebenfiguren müssen einer benachteiligten Gruppe angehören und sollen diese in positiver Weise darstellen. Auch […]

Diese hochinteressante TV-Reportage vom ZDF-Auslandsjournal, gesendet am vergangenen Mittwoch Abend um 22:15 Uhr, dokumentiert die schleichende Machtübernahme von Mohammedanern am Beispiel Birmingham. Durch massiven Druck werden Lehrpläne an Schulen verändert, Geschlechtertrennung eingeführt und die islamische Lebensweise Stück für Stück zum Standard gemacht. Ein Ausblick auch in unsere Zukunft!

Abu Bakr Mansha (30, Foto l.), der bereits wegen eines geplanten Anschlags auf einen dekorierten Soldaten eine Haftstrafe verbüßte, war vor zwei Jahren an einem Abend mit einem Jugendlichen im Londoner East End unterwegs. In einem Supermarkt der Kette ‚Tesco’ trafen die beiden auf zwei Schwarzafrikaner. Da die beiden Männer (40 und 49) keine Moslems […]

Aktuell ganz nahe beim 100-jährigen Jahrestag des Attentats von Sarajewo brachte die britische Daily Mail gestern dieses Foto und dazu den Text: “Vergeßt den besoffenen Jean-Claude Juncker! Unser wirklicher Feind in der EU ist die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel!” Ein weiterer Beweis, wie die EUdSSR Europa den Frieden bringt. Derweilen läuft unser depperter Bundes-Gauckler zur […]

Es war eine Nachricht, die Schlagzeilen machte: Drei Kundinnen der irischen Billigmodekette Primark wollen in Kleidungsstücken schriftliche Hilferufe gefunden haben, in denen sich asiatische Textilarbeiter über die unmenschlichen Arbeitsbedingungen in den Fabriken in Fernost beschweren. Doch nur einen Tag später stellte Primark am Freitag klar: Zumindest zwei der drei Botschaften seien mit hoher Wahrscheinlichkeit Fälschungen. […]

Nachdem seine beiden Söhne nicht zurückgekehrt waren – der eine vom Islamseminar, der andere von der Mathenachhilfestunde –, hatte sie Ahmed Muthana im November als vermisst gemeldet. Drei Tage später klingelte die Polizei in seiner Wohnung in Cardiff und teilte ihm mit, dass Nasser und Aseel [Foto] in die Türkei eingereist seien. Am vergangenen Freitag, […]

Die Britische Armee hat ein gewichtiges Problem. Die Daily Mail berichtet, dass mehr als 32.000 britische Soldaten in den vergangen drei Jahren den körperlichen Voraussetzungen nicht entsprochen hätten.

Halal-Fleisch erobert offenbar mehr und mehr den europäischen Markt. Die Ahnungslosigkeit in Deutschland, was halal bedeutet, ist schier unfassbar, aber andererseits verständlich: die Mainstream-Medien vermeiden die kritische Betrachtung und die Anbieter fahren die „Besonders schmackhaft“- oder gar „Zertifiziert mit höchsten Qualitätssiegeln“-Kampagne. (Von Seven of Nine)

Vergangenen Montag am Piccadilly Garden in Manchester: 16 dunkelhäutige Moslems sollen eine junge Engländerin belästigt haben. Ihr Bruder habe versucht, sie zu beschützen. Daraufhin habe sich der Moslem-Mob auf ihn gestürzt und brutal zusammengeschlagen. Anders als in Deutschland, haben umstehende Passanten aber nicht eingeschüchtert weggesehen, sondern den Angegriffenen verteidigt. Einer Meldung des Blogs “DailyKenn” zufolge […]

Der Islam ist nirgendwo auf der Welt duldsam, wenn ein Moslem zum Christentum konvertiert – Apostasie wird laut islamischer Rechtsauffassung mit dem Tod bestraft. So kommt es auch in Europa immer wieder zu gewalttätigen Übergriffen auf die verhältnismäßig wenigen ehemaligen Moslems von ihren ehemaligen Glaubensbrüdern. In Großbritannien hat dieses Problem derartige Ausmaße angenommen, dass die […]

Am 22. Mai 2014 dröhnten die Motoren von etwa 5000 Bikes zu Ehren des vor einem Jahr von zwei Moslems in Woolwich auf offener Straße abgeschlachteten Soldaten Lee Rigby (kleines Bild) durch eben diesen Ort. Es war eine beeindruckende Demonstration des Respekts vor dem Toten. Großbritanniens Innenministerin Theresa May gab zum Jahrestag dieser grausamen Tat […]

Nun passt Europa sich im Akkordtempo auch speisemäßig den neuen Herrenmenschen an. In Großbritannien und Irland wurden bislang 185 von insgesamt 1700 Subway-Niederlassungen in „Halal-Stores“ umgewandelt, und das ist noch nicht das Ende der Fahnenstange. Der bekannte Sandwichladen will damit untertänigst weltmännisch dem Wandel der Gesellschaft in Sachen muslimischer Bevölkerung Rechnung tragen.

Im Jahr 2050 wird fast jeder dritte Brite einer ethnischen Minderheit angehören. Das ist Ergebnis einer Studie des konservativen Forschungsinstituts Policy Exchange, die am Dienstag vorgestellt wurde und für heftige Debatten sorgt.

In der aktuellen Folge der CBN-Sendung “The Watchman” hat der US-Terror-Experte Erick Stakelbeck den britischen Islamkritiker Paul Weston über Skype dazugeschaltet. Der Vorsitzende der Liberty-Party berichtet darin noch einmal über seine groteske Festnahme, nachdem er Winston Churchill zitiert hatte (PI berichtete). Im zweiten Teil der Sendung erzählt Robert Spencer über sein neues Buch “Arab Winter […]

(Quelle: Gates of Vienna) » PI-Beitrag vom 27.4. zur Festnahme von Paul Weston

Der islamkritische britische Politiker Paul Weston hielt gestern in Winchester vor der Guildhall eine Rede. Er zitierte aus dem Buch “The River War” von Winston Churchill. Eine Frau rief “das ist ekelhaft” und fragte ihn, ob er die Erlaubnis dafür habe, dies hier öffentlich vorzutragen. Als Paul dies verneinte, holte sie die Polizei. Sechs oder […]

Sprach man bisher von einer „schleichenden“ Islamisierung Großbritanniens, so ist allmählich wohl eher von einem raschen Voranschreiten die Rede. Wie „The Telegraph“ berichtet, werden an einigen Schulen der Stadt Birmingham nicht nur nichtmoslemische Schüler gemobbt, sondern mittlerweile auch Lehrer und Schulleiter unter Druck gesetzt, alles Unislamische zu eliminieren und Lehrpläne dem Islam anzupassen. (Von L.S.Gabriel)

Nachdem die britische Regierung angekündigt hat, die Aktivitäten der ägyptischen Muslimbruderschaft zu prüfen und besonderes Augenmerk auf deren eventuelle Beteiligung an Terroranschlägen zu legen, wird der Organisation offenbar das Pflaster in Großbritannien zu heiß. Die sogar in Ägypten mittlerweile verbotene Gruppierung hatte ihr Hauptquartier bisher im Londoner Stadtteil Cricklewood. Wie die britische „Daily Mail“ berichtet, […]

Am 27. März war der britische EU-Abgeordnete Nigel Farage zu Gast bei der Jungen Alternative NRW in Köln (wir berichteten). Wir zeigen die kurzweilige Rede des UKIP-Chefs hier in voller Länge.

Britische Krankenhäuser haben die Überreste abgetriebener Föten zum Heizen verwendet. Allein in den letzten zwei Jahren wurden mehrere tausend abgetriebener Babys in sogenannten „Müll zu Energie“-Kraftwerken verbrannt. Auch Fehlgeburten wurden für die Energiegewinnung herangezogen. Insgesamt soll es sich um mindestens 15.500 tote Babys handeln. Die Minikraftwerke befinden sich auf dem Gelände der Krankenhäuser und sollen […]

Londons Bürgermeister Boris Johnson (Foto l.) zieht die Reißleine. Offenbar dämmert der britischen Gesellschaft langsam, dass das, was für die Gehirnwäsche in Kleinsekten gilt, auch für die Gehirnwäsche im sektiererischen Islam gilt: Kinder werden der Gesellschaft entfremdet und zu Marionetten ihres Glaubenssystems erzogen. Im worst case werden die Kinder zu Vollstreckern ihres mörderischen Glaubenssystems, das […]

Supermodel Claudia Schiffer wurde dieser Tage in einem Interview mit dem britischen Sender ITV auf die bizarrsten Momente ihrer Karriere angesprochen. Das ehemalige Topmodel erzählte daraufhin vom unmoralischen Angebot eines arabischen Prinzen.

Die blutrünstigen Islamkonvertiten Michael Adebolajo und Michael Adebowale haben am 22. Mai 2013 den britischen Soldaten Lee Rigby († 25) in der Nähe seiner Kaserne mit ihrem Wagen umgemäht. Ihnen gefiel sein “Help for Heroes” Sweatshirt nicht. Sie stiegen aus und schlachteten den jungen Familienvater mit Messerstichen und Fleischerbeil-Hieben in den Hals ab. Das Gericht […]

weiter »
Suche...


Die Kyoto-Uhr
Seit Inkrafttreten am 16. Februar 2005, kostete das Kyoto-Protokoll etwa
womit eine potenzielle Verminderung des Temperaturanstiegs bis zum Jahr 2050 von oC
erreicht werden soll. Man beachte: die Temperatur ändert sich im Milliardstel-Bereich, was offensichtlich in einem weltweiten Massstab nicht messbar ist. Mehr Informationen gibt es bei Junk Science.

Kategorien