News gegen den Mainstream · Proamerikanisch · Proisraelisch · Gegen die Islamisierung Europas · Für Grundgesetz und Menschenrechte

'Großbritannien' - Archiv:

Ab Oktober will der nationale britische Gesundheitsdienst (NHS) in Birmingham eine nationale Samenbank einrichten, wo vor allem Lesben, alleinstehende Frauen und wohl auch Leihmütter den passenden Spender auswählen können. Und auch ethnischen Minderheiten sollen aus einer ganzen Reihe kulturell passender Spenden die gewünschte ermöglicht werden. Sie können also wählen, ob sie beispielsweise einen 25-jährigen moslemischen […]

Lutfur Rahman, der Bürgermeister des Londoner Innenstadtbezirks Tower Hamlets, den PI neulich schon vorgestellt hat, hat an seinem Amtssitz die britische Fahne abnehmen lassen und stattdessen die Palästinenser-Flagge gehisst. Offenbar steht zumindest dieser Teil Londons hinter der Hamas.

Das, wovor PI seit Jahren warnt, nämlich die Verdrängung unserer Kultur, die Aushebelung unseres Rechtssystems, die völlige Umkehrung unserer Werte, das ist Wirklichkeit in Europa. Daran kommen jetzt auch die Linken und ihre Mainstreammedien nicht mehr vorbei. Lange haben sie das bunte Treiben verharmlost und Appeasement betrieben. Zu lange, denn jetzt haben sich in europäischen […]

Übernächtigte Engländer haben reihenweise bei der Polizei in Bristol angerufen und darum gebeten, für Ruhe zu sorgen. Bis tief in die Nacht palavern Moslems, hauptsächlich Somalier, während des Ramadan in den Straßen des Innenstadtbezirks Easton. Die Polizei reagierte mit einem Aushang, Moscheebesuchen und Spätschichten und rief kulturelle Gruppen zur besseren Zusammenarbeit auf.

Wie überall in Europa macht der jüngst aufflammende Judenhass auch vor den Juden in der nordirischen Hauptstadt Belfast nicht Halt. Gleich zweimal ist in den letzten Tagen die Synagoge der Belfast Hebrew Congregation (Foto) angegriffen worden. Am Freitag wurde ein Fenster eingeschlagen, das daraufhin erneuert wurde, nur um am Samstag gleich wieder zertrümmert zu werden. […]

Die kulturunsensible Engländerin Julie Cottle (43, Foto li.) hat es gewagt, im Norden Londons in einem Supermarkt der Kette “Tesco” mitten im Ramadan mit Schinken und Wein an die Kasse zu gehen. Das war zu viel für den rechtgläubig fastenden Kassierer.

Filmförderung gibt es in Großbritannien künftig nur noch, wenn sogenannte “benachteiligte Gruppen” vorkommen. Das können Alte, Behinderte oder Homosexuelle sein. Als förderungswürdig qualifizieren sich fortan nur noch Filmprojekte, die strenge Richtlinien der Vielfalt einhalten. Eine der Hauptfiguren und 30 Prozent der Nebenfiguren müssen einer benachteiligten Gruppe angehören und sollen diese in positiver Weise darstellen. Auch […]

Diese hochinteressante TV-Reportage vom ZDF-Auslandsjournal, gesendet am vergangenen Mittwoch Abend um 22:15 Uhr, dokumentiert die schleichende Machtübernahme von Mohammedanern am Beispiel Birmingham. Durch massiven Druck werden Lehrpläne an Schulen verändert, Geschlechtertrennung eingeführt und die islamische Lebensweise Stück für Stück zum Standard gemacht. Ein Ausblick auch in unsere Zukunft!

Abu Bakr Mansha (30, Foto l.), der bereits wegen eines geplanten Anschlags auf einen dekorierten Soldaten eine Haftstrafe verbüßte, war vor zwei Jahren an einem Abend mit einem Jugendlichen im Londoner East End unterwegs. In einem Supermarkt der Kette ‚Tesco’ trafen die beiden auf zwei Schwarzafrikaner. Da die beiden Männer (40 und 49) keine Moslems […]

Aktuell ganz nahe beim 100-jährigen Jahrestag des Attentats von Sarajewo brachte die britische Daily Mail gestern dieses Foto und dazu den Text: “Vergeßt den besoffenen Jean-Claude Juncker! Unser wirklicher Feind in der EU ist die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel!” Ein weiterer Beweis, wie die EUdSSR Europa den Frieden bringt. Derweilen läuft unser depperter Bundes-Gauckler zur […]

Es war eine Nachricht, die Schlagzeilen machte: Drei Kundinnen der irischen Billigmodekette Primark wollen in Kleidungsstücken schriftliche Hilferufe gefunden haben, in denen sich asiatische Textilarbeiter über die unmenschlichen Arbeitsbedingungen in den Fabriken in Fernost beschweren. Doch nur einen Tag später stellte Primark am Freitag klar: Zumindest zwei der drei Botschaften seien mit hoher Wahrscheinlichkeit Fälschungen. […]

Nachdem seine beiden Söhne nicht zurückgekehrt waren – der eine vom Islamseminar, der andere von der Mathenachhilfestunde –, hatte sie Ahmed Muthana im November als vermisst gemeldet. Drei Tage später klingelte die Polizei in seiner Wohnung in Cardiff und teilte ihm mit, dass Nasser und Aseel [Foto] in die Türkei eingereist seien. Am vergangenen Freitag, […]

Die Britische Armee hat ein gewichtiges Problem. Die Daily Mail berichtet, dass mehr als 32.000 britische Soldaten in den vergangen drei Jahren den körperlichen Voraussetzungen nicht entsprochen hätten.

Halal-Fleisch erobert offenbar mehr und mehr den europäischen Markt. Die Ahnungslosigkeit in Deutschland, was halal bedeutet, ist schier unfassbar, aber andererseits verständlich: die Mainstream-Medien vermeiden die kritische Betrachtung und die Anbieter fahren die „Besonders schmackhaft“- oder gar „Zertifiziert mit höchsten Qualitätssiegeln“-Kampagne. (Von Seven of Nine)

weiter »
Suche...


Weblogs (Deutsch)