Augen ausgestochen, Köpfe abgetrennt, Hoden abgeschnitten... Die sadistischen Schindereien beim islamischen Terror im Bataclan

Von KEWIL | Eben wurde wieder an das islamische Massaker im Pariser Bataclan vor zwei Jahren erinnert. Natürlich war nur von 'Terror' die Rede,...
Betonbepollerte "Winterwelt" am Potsdamer Platz in Berlin.

Betonpoller zum Glauben an die Sicherheit Berlin: Erster „Wintermarkt“ 2017 mit „Schutz“ vor Merkelgästen

Von L.S.GABRIEL | Am Freitagnachmittag wurde der erste Weihnachtsmarkt der Saison in Berlin am Potsdamer Platz eröffnet. Aber nicht nur der Nikolaus heißt jetzt...
Polizeieinsatz in Köln.

Polizei braucht wegen aggressiver Nafris Verstärkung Köln: Halloween-Nacht – ein Vorgeschmack auf Silvester?

In der vergangen Nacht auf den 1.11.2017 musste die Kölner Polizei erneut gegen aggressive Nafris (Menschen arabischen und nordafrikanischen Aussehens, wie die Kölner Polizei...
Der islamische Mörder Sayfullo Saipov, re: die „Tatwaffe“ der geliehene Pickup-Truck.

Moslem rast mit Pickup in Menschengruppe Terror in New York: 8 Tote, mindestens 15...

Am Dienstagnachmittag gegen 15.15 Uhr (New Yorker Zeit) fuhr der 29-jährige Moslem Sayfullo Saipov mit einem geliehenen Pickup-Truck im New Yorker Stadtteil Manhatten, nahe...

Schwerin: SEK nimmt 19-jährigen Merkelgast fest Antiterroreinsatz: Syrer plante Anschlag mit vielen Opfern

In den frühen Dienstag-Morgenstunden nahm ein Sondereinsatzkommando der Polizei in Neu Zippendorf südlich von Schwerin den 19-jähriger Syrer Yamen A. fest. Der islamische VIP-Gast...
Geert Wilders (PVV) und Filip Dewinter (Vlaams Belang) wollen gemeinsam Molenbeek und andere islamisierte Viertel Belgiens besuchen, kleines Bild: BM Francoise Schepmans.

Belgien hat sich dem Islam schon zum Teil unterworfen Molenbeek will „provozierenden“ Besuch von...

Filip Dewinter, Vorsitzender der belgischen Partei Vlaams Belang will am kommenden Freitag mit Geert Wilders von der niederländischen PVV die belgische Dschihadistenhochburg Molenbeek, in der...
Soldaten der „Syrisch-Demokratischen-Kräfte“ („Syrian Democratic Forces“) in der ehemalige IS-Hauptstadt Rakka.

Syrien - IS-verliert Terrorhauptstadt Rakka Zerstörungswut, Hass, Tote, Verletzte – islamische Apokalypse

Von ALPHACENTAURI | Die internationale Presse jubelt: Der IS wurde zurückgedrängt und ist in der Defensive! Unter Zuhilfenahme Russlands, was die deutsche Presselandschaft gerne verdreht...
Fotocollage (Islamterror).

EUdSSR "in Sorge" EU: Städte sollen „offen“ bleiben, aber Terror gefälligst verhindern

Nachdem die EU sich maßgeblich jahrelang als Schlepper- und Unterstützerorganisation für den islamischen Terror erwiesen hat fordert sie nun, den „besseren Schutz öffentlicher Räume“...
video

Islamische Christenverfolgung Kairo: Moslem schlachtet koptischen Priester ab

Am Stadtrand von Kairo in Ägypten wurde am Donnerstag der koptische Bischof Samaan Shehata von einem „Rechtgläubigen“ mit einer Machete ermordet. Der Täter stach...
Symbolbild.

Unsere Gesetze sind ihnen egal Wien: Vollverschleierte greift Passantin an

Seit ersten Oktober ist in Österreich das Anti-Verhüllungsgesetz in Kraft (PI-NEWS berichtete), das das Verbergen der Gesichtszüge in der Öffentlichkeit verbietet. Zuwiderhandeln wird mit...
Drei der islamischen Sittenwächter (Foto: Facebook).

Schariawächter gehen gegen unverhülltes Baden vor Wien: Moslemrudel droht Pärchen mit Vergewaltigung

Ein junger Mann und seine Begleitung aus Wien nutzten einen sonnigen Tag zu einem Badeausflug an einen Waldsee nahe der österreichischen Hauptstadt. Dort durften...
Szene am Tatort in Marseille.

Das tägliche Töten - Frau die Kehle aufgeschlitzt Marseille: Allahu Akbar-Terror! Zwei Tote nach...

Am Bahnhof Saint-Charles in Marseille wurden am Sonntag gegen 13.45 Uhr bei einem islamischen Messerangriff zwei Menschen getötet. Jedenfalls einer der beiden Frauen soll...
Antiterror-Mission „Sentinelle“ (Symbolbild).

Dschihad mit Hammer und Messer Frankreich: Zwei Allahu Akbar-Attacken innerhalb weniger Stunden

Am Freitagmorgen gegen 6.30 Uhr attackierte ein 39-jähriger Dschihadist (politisch korrekt: verwirrter Einzeltäter) in der Pariser Metrostation Châtelet-les Halles, im Zentrum der Stadt einen...
Li. Krankenwagen beim Abtransport, re. Täter wurde am Boden fixiert.

Wieder ein "Psychisch gestörter" Koranhöriger Toulouse: Allahu Akbar-Angriff auf Passanten und Polizisten

Wie die französische Zeitung La Depeche berichtet, griff am Mittwochnachmittag gegen 16.15 Uhr im Bezirk Minimes in der südfranzösischen Stadt Toulouse ein 42-jähriger Mann mehrere Menschen...
Symbolbild

Christenhass Neukölln: Christ wegen Kreuzkette mit Messer attackiert

Erst vor einigen Wochen war in Berlin ein 39-Jähriger von Nafris angegriffen worden, weil er ein Kreuz um den Hals trug (PI-NEWS berichtete). Am...
Anzeige

Anzeige
Wiedenroth PAX