Fahnenpinkler – Kampagne von „Rechts“?

"Drei grüne Nachwuchspolitiker sollen auf die deutsche Fahne uriniert haben. Die Grüne Jugend verspricht Aufklärung – und vermutet eine Kampagne von rechts," schreibt Focus....

Katholiken: Nicht nur vor rechter Gewalt warnen

Nicht unterzeichnet hat die römisch-katholische Kirche die vom rheinland-pfälzischen Ministerpräsidenten Kurt Beck (SPD) initiierte "Erklärung gegen Rechtsextremismus". Die Katholiken hatten den Wunsch geäußert, "den...

Edathy und die Meinung der anderen

Es ist nicht zu übersehen: Der SPD-Bundestagsabgeordnete und Innenpolitiker Sebastian Edathy hat ein massives Problem mit unserer Demokratie und der verfassungsmäßig garantierten Meinungsfreiheit. "Eine...

DFB-Team wirbt für Aktion „Netz gegen Nazis“

Auch der Deutsche Fußballbund (DFB) hat die Zeichen der Zeit erkannt und sich ohne wenn und aber auf der politisch korrekten Seite positioniert. Man...

Hagen Rether: Guter Islam – böse Nazis

Hagen Rether hat wieder zugeschlagen. Nachdem er uns bereits im November 2006 erklärt hatte, was Osama bin Laden macht, hätte nichts mit dem Islam...

Kulturrevolution erreicht Westfalen

Der von den revolutionären Massen bestrafte Unternehmer sieht seinen Fehler ein, Geschäfte mit den Kräften der Konterrevolution gemacht zu haben, und stimmt seiner Enteignung...

„Warum sind alle immer gleich Nazis???“

Da es noch viel zu wenige Websites im Internet gibt, die sich dem Kampf gegen Rechts™ verschrieben haben, hat die ZEIT vor ein paar...

Der Bürger an sich ist verdächtig

Junggesellenvereine verfolgen gewöhnlich einen ebenso singulären wie aussichtslosen Zweck: Die Bekämpfung des immer wiederkehrenden quälenden Durstes, der Geißel der Menschheit, die bekanntlich schlimmer ist...

Keine Steuergelder mehr für Extremisten?

Vereinen, die extremistisch sind und gegen den Staat arbeiten, soll der Status der Gemeinnützigkeit aberkannt werden. Mit anderen Worten: Der Staat will seine...

Existenz vernichtet

Wenn der Lärm vorüber ist, zieht auch die Presse ab. Der stille Tag danach ist den Qualitätsjournalisten der Revolverblätter keinen Bericht wert. Denn das...

Wuppertal: „Uniformierte Schlägertrupps“

Polizeibeamte sind durchaus willens, ihre Pflicht zu tun, wenn sie nicht durch politische Vorgaben verdonnert werden, sich zur Witzfigur zu machen. Ungewohnt auch für...

Gesicht zeigen durch Mai-Randale

Der Wunsch, mutig Gesicht gegen Rechts zu zeigen, treibt offenbar auch die linken Autonomen an, die am heutigen 1. Mai einige deutsche Städte in...

Der verlogene „Mut gegen rechte Gewalt“

Während sich kaum einer aufregt, wenn Linksautonome - wie diese Nacht in Hamburg wieder geschehen - Scheiben einwerfen und Barrikaden in Brand setzen, ist...

ARD: Anzeige wegen Volksverhetzung

Ganz was Neues: Ausgerechnet gegen die ARD, den Tabernakel des gutmenschlichen Qualitätsjournalismus, ermittelt jetzt die Staatsanwaltschaft Gera aufgrund einer Strafanzeige wegen Volksverhetzung. Grund ist...

Neukölln: Bombe an Mohammeds Geburtstag

Unsere Überschrift ist zwar sachlich richtig, lenkt aber das Denken in eine unerwünschte Richtung. Deswegen noch einmal politisch korrekt: "Rudow: Brandbombe an Hitlers Geburtstag"....
image_pdfimage_print
Werben auf PI-NEWS
PI-NEWS-Notfallblog
Werben auf PI-NEWS!
Werben auf PI-NEWS