Antifa-Gruppen wie diese - sekundiert vom CDU-Direktkandidaten Roy Kühne - attackierten nach der AfD-Demo in Northeim unschuldige Teilnehmer.

Hampel fordert Rücktritt von CDU-Direktkandidat Kühne Northeim: 17-Jährige von Antifa-Mob krankenhausreif geschlagen

Nach der Abschlusskundgebung der niedersächsischen AfD am Freitag in Northeim mit Björn Höcke (Video hier) hat sich ein schwerer Zwischenfall ereignet. Aus einer Gruppe...
Hofbräu Wirtshaus Speersort in Hamburg

Wirtshaus will "sich politisch nicht positionieren" Hamburg: Hofbräuhaus Speersort sagt AfD für Wahlparty ab

Das Hofbräuhaus Speersort in der Hamburger City ist eingeknickt vor den Regierungsparteien und ihren Schlägertrupps und hat der einzigen nennenswerten Opposition in Deutschland ihre...

Auto-Amok gegen AfD Antifa-Mutprobe: 39-Jähriger würgt und tritt 72-jähriges AfD-Mitglied

Von JOHANNES DANIELS | Gewalt-Anstifter Ralf Stegner, SPD, kann einen weiteren Erfolg gegen die AfD erzielen: Seine Aufforderung zur Körperverletzung „Man muss Positionen und...
Antifa-Tortenwerfer David H. (re.), kleines Foto der AfD-Bundestagskandidat Günter Straßberger.

Beim politischen Frühschoppen für Russlanddeutsche Bayern: Torten- und Reizgasattacke auf AfD-Bundestagskandidaten

Von EUGEN PRINZ | Am gestrigen Sonntag fand um 10 Uhr in der Landshuter Gaststätte "Drei Ritter" ein politischer Frühschoppen für Deutsche aus Russland...
Fotocollage aus Tatortfotos (rechts oben: AfD-Direktkandidat Stephan Schmidt).

Rostock: Polizei ermittelt wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung AfD-Wahlkampfteam und Direktkandidat mit Steinen attackiert

Von L.S.GABRIEL | In der Nacht auf Samstag griff eine Gruppe von rund 15 teils Vermummten den AfD-Direktkandidaten Stephan Schmidt und ein Plakatiererteam in...
video

Veranstaltung der evangelischen Lydia-Gemeinde Dortmund: Rote SA sprengt Diskussion wegen AfD-Beteiligung

Von MARKUS WIENER* | Eine Diskussionsveranstaltung der evangelischen Lydia-Gemeinde in Dortmund zur Bundestagswahl lief am 7. September völlig aus dem Ruder. Hatten es sich...
Polizeiaufmarsch vor dem linken Gewaltzentrum "Rote Flora" in Hamburg beim G20

Merkels und Scholz` Wahlkampfhelfer HH: Anti-AfD-Demo vor der Parteizentrale und zur Roten Flora

Von ALSTER | Für Samstag, den 9. September hat ein linkes Bündnis zu einer Anti-AfD-Demonstration aufgerufen. Der Protestzug soll sich gegen "islamfeindliche Hetze" und...

Täter schrien: "Wir bringen euch um!" Stuttgart: Linksextremisten schlagen AfD-Plakatierer zusammen

Dienstagabend wurde eine Vierer-Gruppe von Plakatierern der AfD-Stuttgart von Linksextremisten angegriffen. Als diese im Stadtteil Heslach am Erwin-Schöttle-Platz gerade eine weitere Plakatierstelle ausfindig machen...
video

Die Kommunalen Netzwerke Wie der Linksextremismus vom Staat systematisch gefördert wird

Über ganz Deutschland soll er sich ausbreiten: Der Links-Staat. Die kommunalen Netzwerke haben dabei besondere Bedeutung. Vor Ort sollen Versammlungen von Konservativen, Libertären, Islamkritikern,...
Macht aus ihrer Sympathie für den Linksextremismus keinen Hehl: Die Berliner Grünen-Politikerin Canan Bayram auf einer Demo gegen die Abschaltung der zu Gewalt gegen Andersdenkende aufrufende Internetseite «linksunten.indymedia».

Von Irene Mihilac bis Canan Bayram... Die grünen Schutzpatronen der Linksfaschisten

Von WOLFGANG HÜBNER | Wer sich noch daran erinnert, aus welchen politischen Quellen sich die Partei der Grünen hauptsächlich speiste, kann nicht überrascht sein...
video

Linksextremist reißt Rednerpult von Bühne Hannover: Angriff auf Gauland

Bei einer Wahlkampfveranstaltung der AfD auf dem Trammplatz in Hannover ist es am Samstag zu einem Zwischenfall gekommen. Mitten in der Rede von AfD-Spitzenkandidat...
„Seid froh, dass die Polizei hier ist, sonst...“ Der Kapuzenmann bedrohte beim G20-Gipfel den unabhängigen Journalisten Max Bachmann.

Zeugenaufruf G20-Hatz: Wer ist der Kapuzenmann?

Auch sechs Wochen nach den Angriffen auf Journalisten durch einen linksradikalen Mob beim G20-Gipfel weigert sich die deutsche Mainstreampresse beharrlich darüber zu berichten. Wir...

Das Silicon Valley und die Macht des Innenministeriums Ist ein Indymedia-Verbot technisch überhaupt durchsetzbar?

Von KEWIL | Wie bekannt hat das Bundesinnenministerium die linksextremistische Internetseite "linksunten.indymedia.org" verboten. Die Frage ist aber natürlich: Ist mit einem Verbot diese Internetseite...

Update: Plattform jetzt offline - Administratoren seit Jahren bekannt Linksextreme Seite „Indymedia“ verboten –...

"Innenministerium verbietet Online-Plattform 'Linksunten Indymedia'", heißt es heute reißerisch in den Mainstreammedien. Hierbei handelt es sich um jene linke Internet "Hatespeach"-Seite auf der gegen...
US-Antifanten zerstören die Statue des Truppen-Befehlshabers der Südstaaten, Robert E. Lee, in North Carolina.

Lügen, Denunzieren, Gewalt gegen Andersdenkende Linke Radikalinskis zerstören USA und ihre Geschichte

Von KEWIL | Während unverschämte linksextreme SPIEGEL-Kanaillen den US-Präsidenten Trump jetzt als geistiges Mitglied des Ku-Klux-Klans (Abbildung unten) verketzern und die inzwischen ebenfalls einäugig...
video

Wahlnachlese von Hagen Grell

swissgoldsafe
Anzeige

Anzeige
Wiedenroth PAX