Berlin: 300 Polizisten schützen 22 Bauarbeiter

Berlin-Friedrichshain, der dunkelgrüne Bezirk der unfähigen grünen Bezirksbürgermeisterin Monika Herrmann zeigt wieder einmal wie der linke Irrsinn uns gefangen nimmt. Rund um die Rigaer...
video

Die Kommunalen Netzwerke Wie der Linksextremismus vom Staat systematisch gefördert wird

Über ganz Deutschland soll er sich ausbreiten: Der Links-Staat. Die kommunalen Netzwerke haben dabei besondere Bedeutung. Vor Ort sollen Versammlungen von Konservativen, Libertären, Islamkritikern,...

Bonn: Linke attackieren Haus der Raczeks

Der Aufforderung der vorbildlich demokratischen und werteorientierten Bundesregierung, die „Zivilgesellschaft“ (gute Menschen aus Helldeutschland) solle angesichts der zunehmenden und unangenehmen Heimatliebe der eigenen Bevölkerung...

Herfried Münkler von roten Lumpen überwacht

„Münkler-Watch“ ist eine unerfreuliche Begriffsbildung und eine unerfreuliche Sache. Es handelt sich um einen Blog, den Studenten der Berliner Humboldt-Universität betreiben und in dem...

AfD-Wahlparty: Antifa droht Stuttgarter Hotel

Die linken Straßentruppen des Regimes haben nun endgültig zum Halali auf die AfD geblasen. Nachdem bereits die Hotelkette „A&O Hostel“ der AfD aufgrund von...

Hans Heckel: Kurs auf den Bürgerkrieg

Das Signal, das vom Verbot der Legida-Demonstration am vergangenen Montag ausgeht, muss alarmieren. Leipzigs Oberbürgermeister Burkhard Jung (SPD) hatte die Kundgebung untersagt, weil angeblich...

Die linken Nazis und der Wiener FPÖ-Ball

Die linksextremistischen Ausschreitungen gegen den FPÖ-Ball konnten diesmal halbwegs unter Kontrolle gehalten werden. Dazu ist der Polizei – immerhin sechs verletzte Polizisten – zu...

Linke verprügeln Burschen mit Baseballschläger

Am Wochenende kam es in Göttingen, Hannover und Berlin zu Gewalttaten durch Linksextremisten. In Göttingen wurde ein Verbindungsstudent mit einem Baseballschläger mehrfach...

Heilbronn: Autos von Russlanddeutschen nach asylkritischer Demo verunstaltet

Unter dem Motto "Heilbronn wach auf!" demonstrierten am vergangenen Sonntag in Heilbronn auf dem Kiliansplatz 400 Bürger auf Seiten einer von Russlanddeutschen angemeldeten Demonstration...
Über 100 schwere Pflastersteine schmissen Linksextreme gegen das EinProzent-Haus in Halle. Die Täter konnten wie immer entkommen.

100 Pflastersteine, Buttersäure in Hausflur, Mülltonnen in Brand gesetzt Halle: Linksextreme verüben Anschlag auf...

Am späten Abend des 24. Oktober, gegen 23 Uhr, erfolgte der bis dato größte Anschlag seitens linksextremer Gewaltfanatiker gegen das patriotische Hausprojekt in...

BOGIDA: Spaziergang mit Ehrenspalier

Ungefähr 400 Leute kamen am Montag auf dem Marktplatz in Bonn zusammen, um im Rahmen der zweiten Bogida Reden vom Ehrengast Dr. Udo Ulfkotte...

Dormagen: Schüler hetzen gegen Bäcker

Heiko Maas, Schutzpatron der Denunzianten, wäre stolz auf sie (v.l.n.r.): SV-Lehrerin Amelie Mentzen, Sara Felsberg, Jonas Porting, Constantin Kollenbroich und Max Neuen. Werner Meuser hat...

Gastwirte – Offensive im Kampf gegen Rechts™

PI berichtete bereits mehrfach über gastronomische Kampagnen gegen Rechts. Demnach machen Kampagnen wie "Kein Bier für Nazis" in Lübeck bundesweit Schule. Da die Linken...

Berlin: Polizei muss 34. Bärgida schützen

musste die Polizei in Berlin demonstrierende Bürger der Bärgida vor einem gewalttätigen Mob hysterischer Linksextremisten schützen. Der von Merkel, Gabriel und der Presse...

Gewalttäter sollen unerkannt bleiben Berlin: Linkspartei und Grüne wollen Vermummung gesetzlich erlauben

Je mehr linke Gewalt in Deutschland alltäglich wird, desto dreister und unverblümt staatsfeindlich werden die Forderungen der Linkspartei und der Grünen. Nach der Gewaltorgie...
image_pdfimage_print

Anzeige

Anzeige
Wiedenroth PAX