News gegen den Mainstream · Proamerikanisch · Proisraelisch · Gegen die Islamisierung Europas · Für Grundgesetz und Menschenrechte

'Polen' - Archiv:

Der Vize-Präsident des EU-Parlaments, Jacek Protasiewicz (46, Foto), drehte bei der Einreise im Alkoholrausch durch, legte sich mit Zollbeamten an und brüllte “Heil Hitler”. 20.15 Uhr: Protasiewicz landet auf Rhein-Main. Passagiere bemerken, dass der EU-Vizepräsident lallt und schwankt. Der Pole (seit 2012 EU-Vize, Christdemokrat) entwendet einem Mann den Gepäckwagen, sprintet damit zum Ausgang. Durch den […]

Mehmet A. und Mesut T., zwei türkische Studenten, fanden es unterhaltsam im ehemaligen KZ Majdanek in Polen eine dort anwesende Schülergruppe aus Israel mit ausgestrecktem Arm und „Heil Hitler“ zu begrüßen. Die jungen Israelis fanden das gar nicht so lustig und erstatteten Anzeige. Was in Deutschland erst einmal einige Wochen am Schreibtisch einiger Beamter herumliegen […]

Eine interessante Meldung aus Polen, die uns Mut machen und noch eher Anregung sein sollte. Erst am Montag dieser Woche hatte die katholisch-konservative Internetseite Fronda.pl zum Boykott der Kaufhauskette C&A wegen “kommunistischer Propaganda” aufgerufen. Was war passiert? In sozialen Netzwerken und auf anderen konservativen Webseiten wehrten sich Bürger gegen ein T-Shirt der Kaufhauskette, das das […]

Die global agierende Firma ControlRisks erstellt jährlich eine Aufstellung gefährlicher Länder! Wie immer sind darin wenig verwunderlich, mit Ausnahme von Mexiko etwa, fast nur islamische Länder aufgeführt, siehe Rot in Karte oben. Natürlich zählt auch Tschetschenien darunter, für das heute eine Tagesspiegel-Tussi auf die Tränendrüse drückt. Polen ist Flüchtlingen und Asylanten nicht mehr zuzumuten, sie […]

Da klar ist, daß die Mehrzahl der Metalldiebe, auch die “Deutschen” darunter, Ausländer aus dem Osten und Südosten sind, kommt auch die FAZ nicht darum herum, das einzugestehen, und sie nennt sogar die Zigeuner als Hauptgruppe. Aber sie muß natürlich relativieren, denn die Grabräuber würden von ihren Clan-Chefs dazu gezwungen. Wir sollten Mitleid haben und […]

Warschau – Für die einen ist es eine Verbesserung von Tierrechten, für die anderen die Verletzung der Rechte religiöser Minderheiten in Polen. Der Streit um das Schächten von Tieren ist nach einer Abstimmung im Parlament neu entflammt. In Polen ist die Regierung mit einem Plan gescheitert, wieder „rituelle Schlachtungen“ zuzulassen. Die Gesetzesinitiative fand am Freitag […]

Der frühere polnische Gewerkschaftsführer, Präsident und Friedensnobelpreisträger Lech Walesa ist so etwas, wie die Strafe der Konservativen für die Verleihung des selben Preises an US-Präsident Obama oder die EU. Zumindest liegt er Linken, die diesen Preis noch für wichtig halten, genauso schwer im Magen, wie Rechten die beiden letztgenannten. Aktuell macht Walesa im demokratischen Polen […]

Suche...

Die Kyoto-Uhr
Seit Inkrafttreten am 16. Februar 2005, kostete das Kyoto-Protokoll etwa
womit eine potenzielle Verminderung des Temperaturanstiegs bis zum Jahr 2050 von oC
erreicht werden soll. Man beachte: die Temperatur ändert sich im Milliardstel-Bereich, was offensichtlich in einem weltweiten Massstab nicht messbar ist. Mehr Informationen gibt es bei Junk Science.

Links

Kategorien