News gegen den Mainstream · Proamerikanisch · Proisraelisch · Gegen die Islamisierung Europas · Für Grundgesetz und Menschenrechte

'Welt' - Archiv:

Huxleys gewaltfreie Diktatur durch Zerstreuung sei dabei die Entwicklungsstufe eins, Orwells Tyrannei durch Überwachung, Gewalt und Krieg die Stufe zwei. Beiden gemein ist die Freiheits- und Individualitätsberaubung durch Zwangskollektivismus. Da die beiden Bücher „1984“ und „Schöne Neue Welt“ den meisten Menschen zwar grob bekannt sind, aber dann doch nicht wirklich präsent, sollen in diesem Artikel […]

Der Islam will die Weltherrschaft und wird das wohl dank der offenbar grenzenlosen Dummheit Unterstützung des Westens auch in absehbarer Zeit schaffen. Die UNO-Vollversammlung bestätigte jetzt den Vorschlag von UN- Generalsekretär Ban Ki Moon, den sunnitischen Moslem Prinz Zeid Raad al-Hussein (Foto) aus Jordanien zum UN-Menschenrechtshochkommissar zu ernennen. Damit gelingt dem Islam ein weiterer großer […]

Die Staaten sitzen weltweit auf Schulden in der stolzen Höhe von 223 Billionen Dollar. Dafür haften die Staatsbürger mit ihrem Eigentum. Die Steuerzahler wollen, dass die Gläubiger bluten. Die Gläubiger hingegen wollen die Schuldner bluten sehen. Die grosse Frage ist: Wer wird wann wie viel zahlen? Dieser interessanten und aktuellen Frage geht Gunnar Heinsohn im […]

Eine UN-Studie für 2012/2013 bringt Zahlen zu Mord und Totschlag. Danach ist das Mord Spitzenland Honduras. Spitzenregionen sind Zentralamerika und Afrika. Die überwiegende Anzahl der Mörder sind Männer: 95 Prozent. Aber 79 Prozent aller Mordopfer sind ebenfalls Männer. Häufigstes Mordwerkzeug sind Feuerwaffen. (Weitere Daten hier in der Huffington Post!)

In 57 Staaten wurden im Jahr 2013 mindestens 1.925 Menschen zum Tode verurteilt. Diese Angabe beinhaltet allerdings keine exakte Zahl zur Volksrepublik China, wo wahrscheinlich Tausende Todesurteile gefällt wurden. Die tatsächliche weltweite Gesamtzahl liegt daher mit Sicherheit um einiges höher.

Nachdem der hochverehrte Medienintellektuelle Hans-Ulrich Gumbrecht die Erfrechung nichtintellektueller Deutscher zu eigenem Urteil in der Ukraine-Krise als Morast enttarnt und bevor der geliebte geistige und geistliche Führer Joachim Gauck uns Pöbel wieder mal zur Übernahme von Verantwortung auffordern wird, ist der richtige Zeitpunkt gekommen, den Begriff „Verantwortung“ mal auseinander zu nehmen und trockenzulegen (medienintellektuell: zu […]

Der Konflikt in der Ukraine ist weit von einer Lösung, weil der Westen an allen Ecken seine schmutzigen Finger reinstreckt, da will unser Bundes-Gauckler, den soviele nach Wulff herbeigesehnt haben, unseren Einsatz in Zentralafrika. Daß da kein Blumentopf zu gewinnen ist, schon gar nicht mit einem Gummibär-Einsatz der Bundeswehr, stört diesen Laberer im höchsten Staatsamt […]

Der Größenwahn regiert nicht nur in der Brüsseler EU, auch heutige deutsche Politiker halten sich für mindestens so mächtig wie Hitler, obwohl sie im Inland kein Problem gelöst kriegen. Außenminister Frank-Walter Steinmeier will, dass sich Deutschland stärker in der Welt engagiert. “Es wird zu Recht von uns erwartet, dass wir uns einmischen”, sagte Steinmeier in […]

Der britische Economist hat eine Liste von 150 Ländern der Welt aufgestellt, die danach aufgeteilt sind, welche Risiken für soziale Unruhen im neuen Jahr 2014 bestehen. Bei den EU-Ländern geht es durch das ganze Spektrum. Österreich, Dänemark und Luxemburg hätten ein sehr niedriges Risiko, Deutschland, Finnland und Polen ein niedriges Risiko, Frankreich, Irland, Italien mittleres […]

Dem bekannten Südtiroler Bergsteiger und grünen EU-Politiker Reinhold Messner – er wandert immer mit unserer Mutti Angela – reichen EUdSSR und UNO nicht mehr: „Um Probleme wie den Klimawandel in den Griff zu bekommen, brauchen wir eine Weltregierung.“ Eine Gemeinschaft wie die Europäische Union solle Vorbild sein. Die Vereinten Nationen etwa könnten keine weltweit verbindlichen […]

Zufällig entdeckt! Matthew White, ein Hobby-Historiker, schrieb anno 2011 unter dem Titel “Atrocitology. Humanity’s 100 Deadliest Achievements” ein Buch, an dessen Ende ein Ranking steht: The One Hundred Deadliest Multicides”. Es dreht sich also um die mörderischsten Ereignisse in der Geschichte der Menschheit. White wählte eine etwas primitive Methode. Er nahm das Mittel der jeweils […]

Da war es wieder, das Patentrezept, bei Günther Jauchs „Talk im Turm“ am Sonntag abend: Raus aus Bangladesch, kaufen wir unsere Klamotten doch woanders, die armen Frauen in dem südasiatischen Land werden es uns danken. Nie wieder müssten sie Angst haben, in einer zusammengebrochenen maroden Fabrik zu Tausenden umzukommen, die ein korrupter Bauunternehmer für einen […]

NSU-Prozess hin, NSU-Prozess her: Bei der alljährlichen BBC-Umfrage nach dem beliebtesten Land der Welt belegt Deutschland mit Zustimmung von 59% der Befragten den ersten Platz. Dahinter folgen Kanada und Großbritannien mit jeweils 55%. Die EU findet nur 49% Zustimmung. Es wäre schön, wenn Deutschland eines Tages auch in Deutschland die Anerkennung finden würde, die es […]

Dieser Frage widmeten sich zwei schwedische Ökonomen. Sie wollten herausfinden, ob wirtschaftliche Freiheit die Menschen mehr oder weniger rassistisch macht. Sie wussten wie man die wirtschaftliche Freiheit eines Landes misst. Nun brauchten sie Daten darüber, wie hoch die Toleranz in den einzelnen Ländern gegenüber anderen Rassen ist. Dafür zogen sie eine Studie von World Values […]

Viele junge Deutsche reisen in arme Länder. Dort verbringen sie mehrere Monate im Gefühl, sich nützlich zu machen, denn der Grund ihrer Reise ist: Freiwilligenarbeit, Projekttätigkeit, Sozialerfahrung, Umwelthilfe, Freiwilligenerfahrung, Projekthilfe, Sozialarbeit, Umwelterfahrung, Freiwilligentätigkeit, Projektarbeit. Was bedeutet das? Darüber kann man sich zum Beispiel auf einer Internetseite namens „Auslandsjahr-Erfahrungen“ informieren. Auch eine junge Frau namens Klarissa […]

Wer als deutscher Student nur Absolvent einer Fachhochschule ist, kriegt in Singapur kein Visum mehr für ein sechsmonatiges Praktikum bei einer Firma. Reingelassen werden nur noch Personen, die an einer Universität studiert haben, die weltweit auf den ersten 200 Plätzen liegt. Dort liegen nicht mehr viele deutsche Unis. Wo wird das gemessen? 

Mit seinem neuen Bestseller “Ego” will Frank Schirrmacher – furchtbar ernst gemeint – mittels ganzer Armeen von Frankensteins, Draculas, Darth Vaders, Aliens und anderen Untoten nicht nur die Euro- und Finanzkrise erklären, sondern gleich die ganze Welt retten. Ein Offenbarungseid des deutschen Feuilletons. (Lesen Sie Bettina Röhls verklarenden Essay zu Schirrmachers gequirltem Quatsch!)

Aufpassen! Heute feiern wir den Weltverhütungstag (World Contraception Day), der seit fünf Jahren am 26. September begangen wird. Drei Viertel der sexuell aktiven Bevölkerung zwischen 18 und 49 Jahren wenden Verhütungsmittel an, teilt die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung erfreut mit. (Notfalls kann man auch noch abtreiben.) In Afrika ist das aber nicht so, schreibt die […]

Hunger ist eine der schlimmsten Plagen der Menschheit. Daher hat jeder, der ruft „Ich kämpfe gegen den Hunger!“ jedes moralistische Match schon gewonnen. Auch wenn er die wahren Probleme des noch immer in der Welt existierenden Hungers nicht versteht. Auch wenn er für Maßnahmen kämpft, die den Hunger nicht verringern, sondern vergrößern. Dieses seltsame Paradoxon […]

In Stuttgart ist gerade ein Prozeß gegen den ehemaligen Hutu-Asylanten und mutmaßlichen hohen Kriegsverbrecher in Personal-Union, Ignace Murwanashyaka. PI hat mehrmals auf diesen und andere Verbrecher unter den Flüchtlingen  aufmerksam gemacht und forderte ein verschärftes Asylrecht. Die taz dagegen fordert in diesem Zsammenhang eine deutsche Weltjustiz! Sie haben richtig gehört: Weltjustiz aus Deutschland!

Heute ist “Weltbevölkerungstag” und passend dazu tagte in London ein “Familienplanungsgipfel” berichtet die Deutsche Welle und stellt zunächst die Bevölkerungszahlen und -prognosen vor: Demnach sollen derzeit 7,1 Milliarden Menschen auf der Erde leben (siehe Foto Weltbevölkerungs-Zähler). Jedes Jahr kämen 80 Millionen Menschen hinzu, pro Tag 227.000. Die 10-Milliarden-Marke soll die Menschheit bis zum Jahr 2100 […]

Viele Cola-Gebräue – darunter auch die Aushängeschilder “Coca Cola” und “Pepsi” – enthalten geringe Mengen Alkohol. Zu diesem Ergebnis ist unlängst die französische Verbraucherschutz-Einrichtung INC gekommen. Nun könnten den Herstellern in der islamischen Welt Konsequenzen drohen. Branchen-Primus “Coca Cola” beeilt sich zu versichern, dass Alkohol selbst keine Zutat seiner Mixtur darstelle.

Gestern wurde viel gewählt und abgestimmt. Dazu ein  paar Anmerkungen: In Athen hat die Euro-freundliche Neo Dimokratia mit 29,7 Prozent die Mehrheit, aber was für eine. Heute morgen glotzen wieder alle Blätter auf die Börsen, was jedoch völlig sinnfrei ist, denn meist stehen die acht Stunden später ganz anders. Das Ergebnis ist für uns definitiv […]

Mit seinem Bruder, einem Kretin, ging der Junge die Landstrasse hinaus. Wie steif und verordnet er schritt! Das rundköpfige, tapsige Wesen, eines von seinem eigenen Fleisch und Blut, hatte sich bei ihm eingehängt und kicherte unentwegt. Nicht einmal hätte man sagen können, wer von beiden der Ältere war, der Begleiter oder der zockelnde Unverständige, den […]

Auf dem Foto sehen Sie die Möchtegern-Weltregierung, bezeichnenderweise eingerahmt von zwei EU-Bonzen in Camp David. Jeder dieser Herren und speziell auch die Dame haben zu Hause Probleme genug, die sie nicht gelöst bringen. Aber man spricht neben Griechenland und dem Euro auch über Milliarden für den Hunger in Afrika, über den Nicht-Boykott gegenüber dem Iran, […]

Im Jahr 2011 wurden in Kabul 3013 Visa in die BRD erteilt und 1625 abgelehnt, was 35,04% sind. Auf Daueranfrage der Linkspartei gab die Bundesregierung die Zahlen für alle Visaanträge bekannt. Insgesamt wurden rund 1,7 Mio Visaanträge weltweit genehmigt und rund 147.000 verweigert, was 7% ausmacht. Dazu gibt es Schengen und nationale Visa etc. etc., […]

Salvador da Bahia hat etwa 2,7 Mio Einwohner und je nachdem, wieviel Umland man mit einbezieht, noch einige mehr, ist also durchaus mit Berlin vergleichbar. Nun streikt die Polizei, und innerhalb einer Woche gab es mehr als 80 Morde, unzählige Autodiebstähle, Überfälle, Plünderungen und Schießereien. Der “normale” Durchschnitt wäre die Hälfte gewesen. In der Zwischenzeit […]

Der Internationale Gerichtshof im Haag hat heute die Immunität von Staaten gestärkt. Noch über sechzig Jahre nach Ende des Krieges waren immer neue individuelle Opfer vor Gerichte im Ausland gezogen und wollten von Deutschland Geld für irgendwelches Unrecht – Jahrzehnte nachdem bistaatliche Verträge alles geregelt hatten. Das gipfelte in der Frechheit, daß italienische Gerichte für […]

weiter »
Suche...


Die Kyoto-Uhr
Seit Inkrafttreten am 16. Februar 2005, kostete das Kyoto-Protokoll etwa
womit eine potenzielle Verminderung des Temperaturanstiegs bis zum Jahr 2050 von oC
erreicht werden soll. Man beachte: die Temperatur ändert sich im Milliardstel-Bereich, was offensichtlich in einem weltweiten Massstab nicht messbar ist. Mehr Informationen gibt es bei Junk Science.

Kategorien