Print Friendly

Die CDU, ehemals christlich, heute mutlikulti-islamaffin, baut im Wahlkampf auf die gelingende türkisch-islamische Umvolkung. Für die angeblich bestens integrierten türkischen Wähler in Deutschland gibt es daher offenbar einen eigenen Anfütterungsbrief der Partei auf Türkisch. Deutsch zu können ist schließlich zweitrangig, ein Kreuzchen am Wahlzettel machen zu können reicht.

In dem Werbeschreiben wirbt die CDU mit einem Konterfei der großen Umvolkerin für ein Deutschland, in dem man glücklich leben könne und betont wie wichtig die Stimmen der Türken für Merkel seien, um „gemeinsam für eine bessere Zukunft“ Deutschlands zu arbeiten.

Anzeige

Vor allem an ihre eifrigsten Umvolkungsunterstützer richtet sich diese Wahlwerbung, an die den Geburtendschihad befördernden Familien.

Es wird auf türkisch nicht nur versprochen für bessere Arbeitsplätze und Gehälter zu sorgen, sondern auch für die „beste Ausbildung“ der Kinder und besonders wichtig für die Türken: für mehr „Respekt“ gegenüber Familien.

Wer Letzteres für deutsche Familien fordert, wird seitens der Volksverräter allerdings als angstkrank, als homophob diskreditiert. Die Deutschen sollen schließlich durchgegenderte und wenn möglich gleichgeschlechtliche Beziehungen pflegen.

Mehr Kindergeld

Daneben wird auch eine Erhöhung des Kindergeldes um 25 Euro und eine Anhebung des Kinderfreibetrages versprochen. Das gilt zwar für alle Familien aber bei Moslems, die mit Kindergeld oftmals sozusagen ihr Grundeinkommen decken wird das auf besonders „fruchtbaren“ Boden treffen. So macht der Geburtendschihad gleich noch mehr Freude.

Diese Partei ist nicht nur unchristlich, sondern zutiefst deutschenfeindlich. Merkel und ihrem Hofstaat kann die Verdrängung der Deutschen gar nicht schnell genug gehen. Die CDU will die Grünen wohl noch weit links-außen überholen. (lsg)

Merkel-Anzeige am 1. September in der türkischen Werbezeitung Öztürk, die in Bielefeld erscheint.
Die Merkel-Anzeige am 1. September in der türkischen Werbezeitung Öztürk, die in Bielefeld erscheint.

212 KOMMENTARE

  1. Widerlich!
    Jetzt sollte wohl selbst dem Dümmsten klar sein für wen diese Partei Politik machen will.
    Meine Entscheidung steht schon lange fest und ich hoffe es werden 18%+X

  2. Dieser schon langandauernde Geburtendschihad ist m.M. das grösste Problem, da es sozusagen ein langsamer Krieg ist, der den grossen Austausch nur noch beschleunigt!
    Sozialausgaben nur noch für Deutsche Familien!!!!
    Somit wäre dieses Problem schnell erledigt.

  3. Widerlich ist kein Ausdruck mehr. Die Hexe offenbart immer mehr ihre Absichten. Ich möchte endlich aus diesem Albtraum aufwachen.

  4. Warum die CDU um die 40% liegt ist mir ein Rätsel. Vielleicht erleben wir am 24.09.17 doch noch eine Überraschung.

  5. Das hat bestimmt Frau Özugutz übersetzt ….

    Das bißchen deutsche Kultur muß man den stolzen Türken nicht zumuten!

  6. boese onkels
    14. September 2017 at 16:58
    Warum die CDU um die 40% liegt ist mir ein Rätsel. Vielleicht erleben wir am 24.09.17 doch noch eine Überraschung.
    ++++

    Weil sehr viele Wähler dämlich, nicht aufgeklärt, unkritisch und ziemlich bescheuert sind!
    Wer soll denn die vielen Dussels aufklären?
    Etwa die Lügenmedien!
    Nein, die sorgen eher dafür, dass viele Wahlmichels dusselig bleiben!

  7. Merkel wirbt auf türkisch..
    Türken leben ja seit Jahrzehnten in Deutschland und wenn viele Türken immer noch kein Deutsch verstehen,gibt Merkel ja indirekt zu,dass sogar bei den meisten Türken die Integration gescheitert ist!

    Ob es Merkel Stimmen bringt,mag bezweifelt werden,da Erdogan seinen Landsleuten ja dringendst empfohlen hat,diese Person nicht zu wählen.
    Erdogan sagte auch zu seinen Landsleuten in Deutschland,dass diese CDU-SPD-und Grüne nicht wählen sollten.
    Da die meisten hier lebenden Türken dieser Anweisung wohl folgen werden,kann Merkel ihre Wahlplakate eigentlich in die Tonne werfen!

  8. — OT —
    Mal wieder F*ckbuck:
    [quote]
    Wer sich bisher auf Facebook in der Rubrik „Nachrichten und Politik“ Gruppen vorschlagen ließ, bekam viele AfD-nahe Empfehlungen. Die Funktion wurde nun abgeschaltet. ARD-Reporterin Johanna Ohlau erklärt, wie es dazu kam.

    ?http://www.wdr.de/k/wahlkampf-facebook
    ?http://www.wdr.de/k/digitalistan-fb-gruppen
    [/quote]
    siehe wdr fbuck-Seite, kam auch eben in der Sendung „Leonardo“ auf WDR5 und wird ab 0:05 wiederholt.

  9. Bin Berliner
    14. September 2017 at 16:56
    ISLAM = FASCHISMUS
    ++++

    Beides ist pure Scheiße!
    Nicht mehr, aber auch nicht weniger!

  10. — OT —
    Mal wieder F*ckbuck:
    [quote]
    Wer sich bisher auf Facebook in der Rubrik „Nachrichten und Politik“ Gruppen vorschlagen ließ, bekam viele AfD-nahe Empfehlungen. Die Funktion wurde nun abgeschaltet. ARD-Reporterin Johanna Ohlau erklärt, wie es dazu kam.

    -> http://www.wdr.de/k/wahlkampf-facebook
    -> http://www.wdr.de/k/digitalistan-fb-gruppen
    [/quote]
    siehe WDR-F*ckbuck-Seite; kam auch eben in der Sendung „Leonardo“ auf WDR5 und wird ab 0:05 wiederholt.

  11. ICH doch nicht !!!

    Und Entschuldigung für den Mehrfach-Post – mir wurde zweimal ein Datenbankfehler gemeldet.

  12. Es ist mir immer noch ein Rätsel, wie man gezielt Bio-Deutsche Familien fördern will.
    Egal welche Partei, egal welches Programm, es werden immer die Vermehrungskünstler
    aus dem Morgenland die Nutznießer sein und bleiben.
    Hat jemand eine praktikable und gesetzeskonforme Idee?

  13. Unfassbar, aber es wird immer noch einer drauf gesetzt von diesen Deutschlandabschaffern……….

    AFD, was sonst!!

  14. lisa 14. September 2017 at 17:04

    Merkel wirbt auf türkisch..
    ****************************************************************
    Wer weiß, was Merkel denen auf Türkisch versprochen hat, wir können es ja nicht lesen!

  15. OT: W a h l m a n i p u l a t i o n – Verhinderung.
    Dieser Hinweis auch und insbesondere f ü r d i e R e d a k t i o n :

    Wäre ein Aufruf sinnvoll, bei der Wahl unbedingt eigene, individuelle Stifte für das Kreuzchen zu benutzen? (Erlaubt ist das!)
    Das erleichtert ggf. den Nachweis von nachträglichen Ergänzungen durch die Zähler bzw. schreckt die von vornherein ab.
    Bitte mal überlegen und ggf. ganz groß publizieren, Danke!

  16. SELTSAM..!
    .
    Die NATO darf immer dichter an die russische Grenze rücken.
    Und Russland soll nur zusehen..

    .
    Russland macht ein Übungsmanöver um sich vor der aggressiven NATO zu schützen, die nur auf die Gelegenheit wartet in Russland einzumarschieren.
    .
    Die Amerikaner/NATO schaffen heimlich immer mehr Panzer und Material nach Norwegen und in den Baltikum.. ..
    .
    Ich bin mir sicher.. der Westen ist und bleibt immer noch scharf darauf Russland gigantische Bodenschätze sich unter den Nagel zu reißen. Auch mit militärischer Invasion.
    .
    Schauen wir mal zurück in die letzten Jahrzehnte… Es waren immer die Amerikaner und die NATO-Verbündeten die in andere Länder einmarschierten und bombten.
    .
    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    .
    Russland und Weißrussland beginnen Großmanöver „Sapad 2017“

    Heute startete das Großmanöver zwischen Russland und Weißrussland. Die NATO-Staaten Polen, Litauen, Lettland und Estland beobachten die Militärübung mit Sorge.
    .
    Russland und Weißrussland haben am Donnerstag mit einem Großmanöver an der Ostflanke der EU begonnen. Die Soldaten der beiden Armeen marschierten nahe der Grenze zu den NATO-Staaten Polen, Litauen, Lettland und Estland auf, wo die Militärübung mit Sorge beobachtet wird. Diese Länder fürchten, dass Russland unter dem Deckmantel des Manövers dauerhaft Soldaten an den Grenzen stationiert.

    http://www.epochtimes.de/politik/welt/russland-und-weissrussland-beginnen-grossmanoever-sapad-2017-a2215868.html
    .

    Baltikum startet Nato-Manöver

    In Lettland beginnt am Montag die Nato-Militärübung „Summer Shield“, die laut einer Mitteilung des Führungsstabs der Verteidigungskräfte Estlands bis zum 30. April dauern soll.

    https://de.sputniknews.com/politik/20170417315365927-lettland-nato-manoever-summer-shield/

  17. Die „C“DU ist längst eine (klammheimliche) islamische Partei, die Multikultipolitik der „C“DU ist nur eine Tarnung! Multikulti wird von der „C“DU in spätestens 10-15 Jahren zugunsten der totalen Islamisierung komplett entsorgt, und dann, so ab ca. 2030 schaltet die „C“DU von klammheimlicher Islamunterstützung (durch galoppierende islamische Masseneinwanderung) auf offene Unterstützung und Durchsetzung der Scharia in Deutschland um. Dann wird auch die ganze Homo- und LGBT-Unterstützung entsorgt, und die „C“DU wird in Islamische Union umbenannt.

    Immer dran denken, unter Merkel sind bis jetzt ca. 3 Millionen Moslems eingewandert, und weitere 2-4 Millionen scharen schon mit den Füßen.

  18. Ist das nicht diskriminierend gegenüber Arabern? Nein!
    Denn in Deutschland lebende Araber profitieren pro Person am Meisten von deutschen Steuergeldern.

    Das „C“ steht bei CDU/CSU-Wählern bekanntlich für den Halbmond, wie Jörg Meuthen herausfand.

  19. Irgendwas stimmt da doch nicht: Inzucht wie bei den Habsburgern, aber trotzdem eine Vermehrungsrate wie bei Karnickeln *koppkratz*

  20. Das ist die beste Werbung für die AfD!
    Allez, AfD!

    Die einzige Opposition in der Merkel-Diktatur!

    Es wird Zeit, dass im Bundestag die Fetzen fliegen! Den Lügnern und linksfaschistischen Gutmenschen ordentlich die Suppe versalzen! Nichts wird uns aufhalten! Nichts, rein gar nichts!

  21. Es wird im Bürgerkrieg enden. Ich hoffe nur das wir gewinnen und anschließend diesen Leuten habhaft werden

  22. Wahlplakat auf kuffnuckisch. Was kommt als nächstes?
    Die kommenden vier Jahre unter dem Regiment der Presswurst-Kaiserin werden „interessant“.

  23. Rotfront und Reaktion schießen jetzt aus allen Rohren.

    Was sich die widerwärtigen, reaktionären „Christdemokraten“ hier leisten, ist allererbärmlichst!
    Gebetsmühlenhaft predigen sie: ohne Deutsche Sprache keine Integration–und verfassen mieseste Propaganda auf türkisch!
    Verrat, Verrat, Verrat!

  24. Merkels Steigbügelhalter, die Sozis, hatten heute einen „prächtigen“ Auftritt in der Kreisstadt des Havellandes, Rathenow/Havel!

    Kein Siggi, hatte wohl Schiss gehabt….?
    Um 15 Uhr begann eine Jusotante die ca. 100 SPD-neugierigen Bürger, darunter angekarrte Jusus und Ausländer, mit ihrer Gitarre zu quälen.
    Dazu waren noch ca. 50 Polizisten und ca. 50 Gegendemonstranten (normale Bürger, 1 AfD Plakat) anwesend…..

    Zwischen 15,20 Uhr und 15,50 Uhr setzten dann die Genossen Heil, Woidke und Ziegler ihre kurzen Hetzreden gegen die AfD ab.
    Es setzte sofort ein Trillerpfeifenkonzert ein, Anti-Merkel-Plakate hoch, Sprüche……Buuuh-Rufe…..
    Dann wurde es windig, es donnerte und es gab Blitze, Sturm, die Stände und Schirme der Sozen flogen weg, samt roter Kullis, Starkregen setzte ein, alles rannte in die benachbarten Kaufhäuser und Geschäfte, bis auf 10 Jusus/Ausländer mit Fähnchen……
    Riesen Gelächter unter den 50 „guten“ Deutschen……
    Von den Hetzreden waren im Starkregen nur Fetzen zu hören gewesen: neue Nazis, Soziale Gerechtigkeit, Bildung, Renten…….die Masse der Zuhörer stand 70m weit weg, im Kaufhauseingang.
    Um 15.50 Uhr war Ende gewesen, die Sozen hatten fertig…..lolll

    Die AfD hat noch einige Flyer verteilt, das Pärchen vom Verfassungsschutz saß bei Bäcker Thonke trank Kaffee und aß Kuchen und ich war um 16 Uhr zu Hause gewesen!

    Großes Kino: der Wettergott wählt wohl auch AfD!

    Im ehemaligen SED-Zentralorgan des Bezirkes Potsdam, jetzt MAZ und in SPD-Hand, stand dazu heute:
    http://www.maz-online.de/Lokales/Havelland/SPD-Kundgebung-mit-Blitz-und-Donner

  25. 2018: Die „CDU“ verliert das „C“ und nennt sich folglich „DU“
    2019: Die „DU“ stellt fest, dass das mit dem DU blöd aussieht und das „D“ ja auch wirklich nicht mehr zeitgemäß ist, die Partei heißt jetzt „U“
    2021: Zur Bundestagswahl 2021 ändert die Partei nochmals ihren Namen, diesmal in Verbeugung vor ihrer Hauptwählerschaft. Sie geht als „Ü“ ins Rennen um die Hammelfleischtöpfe des Reichstags.

  26. 1. Mit diesem Wahlkampfblatt gibt die CDU bereits zu, dass sie sehr genau weiß, dass eine Menge Menschen eingebürgert wurden, die im Prinzip die Voraussetzungen gar nicht erfüllen, nämlich ausreichende Sprachkenntnisse in der Mehrheitssprache… und die ist in Deutschland immer noch und unbestritten deutsch.
    2. Mit dem Kindergeldangebot geht die CDU an sich den richtigen Weg. Besser wäre eine noch deutlichere Erhöhung. Grund: von der Kindergelderhöhung werden nur diejenigen Familien etwas haben die KEIN ALG2 bekommen. Eine orientale kinderreiche Familie ist meist ALG2-Empfänger und dadurch ist das Mehr an Kindergeld ein Weniger an ALG2. Von einer Kindergelderhöhung werden also vor allem Familien profitieren, die ihren Lebensunterhalt selbst bestreiten und das sind vor allem deutsche Familien und eben auch türkische Familien, die genug verdienen. Und im Normalfall sind gut verdienende Türken erheblich besser integriert und weniger allah-hörig als die Steinzeittürken deren einzigster Sinn in Deutschland zu sein, das Sozialsystem ist.
    3. Selbstverständlich wird aber der Koalitions-Appendix der CDU eine Partei mit roter Farbe sein. Und der wird natürlich der Kindergelderhöhung und des damit verbundenen Steuerfreibetrages nur zustimmen, wenn denn auch gleichzeitig der ALG2 Satz ordentlich erhöht wird und das freut dann wieder die Dschihad-Karnickelfamilien.
    4. Die Mehrkosten dafür müssen natürlich woanders herkommen. Dafür sorgt dannn das Gollum im Rollstuhl: Kalte Progression verringern? Nix da. Steuern senken/abschaffen: ist nicht drin. Und wer zahlt Steuern in D: Hauptsächlich die Mittelschicht.

  27. Es soll ja auch Wahlwerbung für die BT Wahl in russischer Sprache geben – welche Partei hat das gemacht?

  28. Polizisten verletzt
    Abgeschobener Häftling war nach 14 Tagen wieder da

    Den Steuerzahler hat sie viel gekostet, die Abschiebung eines 25- jährigen Nigerianers, der im steirischen Anhaltezentrum Vordernberg randaliert und Polizeibeamte verletzt hatte.

    Unterstützt von drei weiteren Schubhäftlingen – alle sind als Drogendealer amtsbekannt – hatte der 25- Jährige am Vormittag des 21. August im Anhaltezentrum Vordernberg Polizeibeamte attackiert , wobei ein Uniformierter schwere Verletzungen erlitt und somit nicht mehr dienstfähig war.

    „Ich bleibe in Österreich“

    http://www.krone.at/oesterreich/abgeschobener-haeftling-war-nach-14-tagen-wieder-da-polizisten-verletzt-story-588497

    Anscheinend hat es das schwarze Goldstück und Handelsfachkraft als einer der wenigen noch nicht mitbekommen, dass er nur die nahe Grenze nach Germoney überqueren müsste, um nie wieder abgeschoben zu werden und für immer bei Rundum-Vollversorgung im größten und schönsten Schlaraffenland der Welt „glücklich, gut und gerne leben“ kann, wie es die große Mutti auf ihren Wahlplakaten verspricht.

  29. Wie dumm sind eigentlich die Deutschen, die noch CDU wählen? Was muss denn noch passieren? Haben auch alle keine Kinder und Enkel, oder?
    Das Merkel überhaupt noch eine Chance hat, ihr Amt zu behalten, ist ein Skandal an sich!

  30. licet 14. September 2017 at 17:09:
    „Es ist mir immer noch ein Rätsel, wie man gezielt Bio-Deutsche Familien fördern will.
    Egal welche Partei, egal welches Programm, es werden immer die Vermehrungskünstler
    aus dem Morgenland die Nutznießer sein und bleiben.
    Hat jemand eine praktikable und gesetzeskonforme Idee?“
    J A H A !
    Das K i n d e r g e l d nur noch für e i n Kind zahlen. Den Betrag gerne verdoppeln (oder sogar etwas mehr) (z.B von grob jetzt 200 fürs Erste auf grob insgesamt dann 400-450Euro).
    Ein kinderloses Ehepaar würde dann womöglich auch ein Kind haben wollen und sich erlauben können.
    Das Ehepaar, was jetzt schon zwei Kinder hat, stünde nicht schlechter da als mit der jetzigen Regelung. Und ab dem dritten Kind würde es sich finanziell nicht mehr „lohnen“. Von wegen ab dem dritten Kind auch noch einen höheren Betrag zahlen, so wie es jetzt ist.

    Aber das hat die AfD auch noch nicht geschnallt. Ok., Frau Petry hat selbst mindestens vier Kinder und würde sich in den eigenen Geldbeutel schneiden

  31. Ihr habt wohl noch nie orthodoxe jüdische Familien oder bestimmte christliche Freikirchen gesehen – dort bekommen Ehepaare auch viele Kinder, weil sie dies als Auftrag Gottes betrachten („Seid fruchtbar, und mehret euch“).

  32. @böse onkels 16:58

    warum die CDU derzeit bei ca. 40% liegt,verstehen Sie nicht,wie Sie schreiben..
    Bei den Umfragen werden CDU/CSU gemeinsam gewertet.
    Auch im Jahr 2005 lag die CDU/CSU kurz vor den Wahlen bei allen Umfrageinstituten zwischen
    41-42 % (googeln)
    Bekommen hatte die CDU aber nur 35,2 %..

    Dass die CDU/CSU also um die 40% holen wird,glaube ich nicht,da die AFD der Partei doch viele Stimmen nehmen wird.
    Für mich ist da noch nichts entschieden.
    Durch die Amokläufe der linken Presse und vielen Altparteien gegenüber der AFD muss man ja annehmen,dass diese schon mehr wissen,als es die Umfrageinstitute für die Öffentlichkeit zusammen würfelt.
    So viel Panik bei Medien und Altparteien habe ich vor Wahlen noch nie erlebt..
    Dies wird wohl seine Gründe haben!

  33. Die Tatsache, dass das Pamphlet auf türkisch erschienen ist und nicht auf deutsch, die Sprache der Deutschen, denen Deutschland gehört, zeigt, wie sehr dieses Türkenpack integriert ist.

    Schmdeisst sie allesamt raus, in Anatolien ist noch viel Platz!

  34. Ham wer schon.
    Jedenfalls in TANTE HANNELOREs (KRAFT, SPD) MULTI – KULTI – SAUSTALL RUHRGEBIET.
    Dazu muß man wissen, daß man das Ruhrgebiet in eine NORDSCHIENE und in ein SÜDSCHIENE
    aufteilen kann, die sich von Duisburg im Westen bis Dortmund im Osten des Ruhrgebiets
    durchziehen.
    Auf der Nordschiene, wo der DEUTSCHEN – Anteil der Bevölkerung die 50% – Marke anpeilt,
    ist
    DAS NEUE DEUTSCHLAND IM DEM WIR GUT UND GERNE LEBEN (O – Ton REICHSKANZLERIN)
    bereits Realität.
    Da besteht die deutsche Restbevölkerumg hauptsächlich noch aus Ureinwohnern (sprich: Rentnern)
    und HARTZ IV – Geschädigten, die auf geringe Mieten angewiesen sind.
    Und die Mieten sind dort in der Tat moderat.
    Denn klar ist:
    Kein leistungsfähiger Deutscher, der für sich und seine Kinder eine Zukunft sucht,
    wird hier jemals wieder hinziehen.
    UND DIE KOPFTUCH – MUTTI BRÜTET STETIG.
    Was das für die weitere Bevölkerungs – Entwicklung bedeutet,
    kann sich jeder selbst ausmalen.
    Und hier braucht man im Zweifelsfall auch nicht die Polizei rufen.
    Die sind schon bei einer einfachen Personalien – Aufnahme
    vom aufgebrachten Bereicherer – Mob umzingelt.
    DAS WAR MAL MEINE HEIMAT.
    Aber die haben
    DIE MULTI – KULTI – ZUWANDERUNGS – TERRORISTEN
    längst zur
    KULISSE EINES ORIENTALISCHEN THEMENPARKS DEGENERIERT.

  35. Schon klar. Deutschland soll volle Lotte Islamisisert werden. Rechnet man einfahc mal hoch: In 6 Jahren rücken die (ja jetzt schon) den einheimischen Kindern auf den Pelz. In 5-10 Jahre wird dann Deutschland bis zur Unkenntlichkeit islamisch durchsetzt sein. Diese Regierung gehört weg!! Das wird ein durch und durch diktatorisches System werden. Diktatorisch und islamisch. Da blüht uns noch was.

    Lese gerade (Quelle: Fokus-Online): Nach der Bundestagswahl wird vermutlich beschlossen werden, die Legislaturperiode von derzeit vier auf fünf Jahre zu erhöhen. Die Bundestagsfraktionen sind dafür. – Schon klar!!! Das System wird immer diktatorischer!!! Diese Regierung gehört komplett abgewählt! Deutschland wach auf!

  36. Es wird immer besser. Diese korrupten sogenannten Christdemokraten, lassen immer weiter die „Hose“ runter.
    Ich kann nach wochenlangem „KOTZEN“ nur noch laut lachen!!!!!!!!!!!!!!!
    Heute schon wieder 10 Leute von der AfD mit erst und zweit stimme überzeugt!

  37. Die CDU pfeift offenbar aus dem letzten Loch wenn sie schon bei den Türken und anderen Muslimen hausieren geht! Wie erbärmlich! Biedert sich den Muslimen in jämmerlicher Art an!

    Eine Partei ohne Würde!!!
    Nicht wählbar! Verachtenswert!

  38. Buendler Havelland 14. September 2017 at 17:27

    Amüsanter Bericht.

    PS: „Parolen“ scheinen nur die AfDler zu haben, wenn man bei der SPD 100x in einer Rede von „mehr Gerechtigkeit“ faselt, ist das wohl keine Parole. Was ist eigentlich „mehr Gerechtigkeit“? So wie ein „bisschen schwanger“? Entweder etwas ist gerecht oder nicht. Diese Schulz-Parole ist Blödsinn, deshalb zündet sie auch nicht. Leider ist man bei der SPD geitig zu beschränkt, das zu merken.

  39. @gerdja

    Kindergeld darf es, wenn überhaupt nur für EINKOMMENSSCHWACHE Deutsche geben!
    Keinesfalls für Besserverdiener (z.B: Lehrer) und schon mal garnicht für Fremde.

  40. @gerdja

    Kindergeld darf es, wenn überhaupt nur für EINKOMMENSSCHWACHE Deutsche geben!
    Keinesfalls für Besserverdiener (z.B: Lehrer) und schon mal garnicht für Fremde.

  41. Na, unsre Türken werden sich von der Mutti hoffentlich nicht einlullen lassen. Immer schön an den Befehl des Sultans denken: CDU, SPD und Grüne sind antitürkische Parteien und dürfen NICHT gewählt werden. Bleiben FDP, Linke und AfD. FDP fällt wohl weg, es werden türkische Stimmen wohl großteils an die Linken gehen, aber wer weiß, vllt wählen auch ein paar die AfD. Hauptsache die Stimmen gehen NICHT an Mutti oder Chulz. PS: Wie geht´s eigentlich unserm Deniz Yüczel? Sein Heimaturlaub fernab vom verhassten Deutschland dauert nun schon ziemlich lange 😉

  42. @Thueringer74 :

    Der asiatisch aussehende „Minister“ ist offenbar nicht mehr ganz bei Trost.

    Er will sagen: wir müssen den blöden Ossis erst noch den Islam beibiegen; wird schon werden.

  43. Hannover: Unbekannter überfällt 21-Jährige

    Da sie diese [ihre Handtasche] nicht losließ, schlug ihr der Räuber mehrfach ins Gesicht, stieß sie gegen einen Laternenmasten und trat – nunmehr auf dem Boden liegend – auf sie ein. Nachdem der dunkelhäutige, vermutlich nordafrikanische Mann die Handtasche an sich genommen hatte, flüchtete er zu Fuß…

    http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/66841/3733986

  44. An Bentrup: Nicht an Fremde, das wäre mir auch lieber. Aber da kommen die Idioten doch sofort wieder mit dem Grundgesetz und Diskriminierung und so weiter.

  45. Was für eine heuchlerische Bande!

    Sie animieren die Fremden von morgens bis abends DEUTSCH zu lernen und dann sind sie es selbst, die PARTEI, die auf TÜRKISCH die Fremden umschwärmt!

    Wenn die Türken schlau wären, dann würden sie gleich sagen: Wir wählen dich aber nicht für 20 Euro sondern für staatliche Islamschulen auf Türkisch! Und ab heute wird hier nur noch Türkisch gesprochen, wenn ihr was von uns wollt, dann müsst ihr unsere Sprache lernen! – Und dieser Tag wird sicher kommen!

  46. In diesem Zusammenhang zu erwähnen das Lieblingsbuch der Kanzlerin „Dialoge Zukunft – Visionen 2050“, schon 2011 erschienen – entlarvende Passage der wegzufallenden Begriffe: „Migrationshintergrund“ entfällt, da alle Deutsche dann einen Migrationshintergrund haben. Ein schlechter Scherz? Leider nicht!

    https://www.youtube.com/watch?v=A7fq_DZ6wUo
    https://www.welt.de/debatte/kolumnen/Maxeiner-und-Miersch/article13578319/Bis-2050-wird-der-Normalbuerger-abgeschafft.html

    Die ganze Umvolkung ist von langer Hand geplant.. offentichtlich geriet aber 2015 etwas ausser Kontrolle, ich kann mich nicht vorstellen das die 2015 schon „all in“ gehen wollten..Jetzt haben wir die Chance das alles zu erkennen und die Verräter zu stürzen!

  47. Wenn Merkel nur dumm wäre, wäre sie längst abgeschossen. Ist sie aber nicht. Ganz im Gegenteil, die sie marionettierenden Kreise sorgen im Hintergrund ganz massiv dafür, dass die Figur Merkel an der Macht bleibt und weiterhin deren Interessen verrtritt. Merkel muss für die an der Macht bleiben, egal wie. Eben auch mit den Stimmen der hier eingeschleusten Türken. Seid euch im Klaren darüber, dass Merkel nur die Frontfrau dieser Leute ist, sie das gar nicht alleine ohne deren Hilfe könnte. Nur „Merkel muss weg“ allein zu rufen, reicht nicht. Ist der Füllstand bei den Bürgern erreicht, tauschen die die Fratze Merkel einfach aus. Dann kommt die nächste Fratze und mit der arbeiten & verarschen sie die nächsten 10 Jahre die Deutschen.

    Lasst uns das Übel an der Wurzel packen und in Deutschland entsorgen.

  48. Hier mal die Google-Übersetzung

    24. September 2017 Parlamentswahlen Gute Gründe, das Spiel der CDU zu geben 24. September 2017 Ihre Parlamentswahlen sind bei Ihren Parlamentswahlen sehr wichtig. Als türkischer Herkunft ist der Beitrag Deutschlands sehr groß. Wir wollen zusammenarbeiten, weil wir alle eine bessere Zukunft haben als unser eigenes Land. Für bessere Arbeitsplätze und Gehälter. Wir werden die Handwerker und den Mittelstand stärken, wir werden berufliche und berufliche Ausbildung machen. Die beste Ausbildung für alle Kinder, unabhängig von der Herkunft und Identität von jedermann. Wir wollen unsere Schule für die digitale Ära vorbereiten und wir wollen bessere Qualifikationen für qualifizierte Mitarbeiter schaffen. Mehr Respekt für die Familie. Wir werden das monatliche Kindergeld des Kindes um 25 Euro erhöhen und die Steuerbefreiung des Kindes erhöhen. verwenden Sie Ihre Wahl und geben Sie beide Spiele an die CDU. Vielen Dank für Ihr Vertrauen in uns. CD

  49. Flüchtlinge durch Chorgesang besser integrieren

    Singen im Verein verbindet – klappt so auch Integration besser?

    Mit dieser Frage befasst sich ab heute (Donnerstag) ein Kongress der Messe “chor.com” ab in den Dortmunder Westfalenhallen, zu dem über 1500 Fachleute zusammenkommen.

    Die Teilnehmer diskutieren darüber, wie Flüchtlinge über das Singen die deutsche Sprache schneller erlernen und dadurch besser und schneller integriert werden können. Als Vorbild dient z. B. der Begegnungschor Berlin, in dem Berliner Einheimische mit Geflüchteten singen. (….)

    https://www.rundblick-unna.de/2017/09/14/fluechtlinge-durch-chorgesang-besser-integrieren/

  50. Thueringer74 14. September 2017 at 17:42
    Wahlwerbung auf türkisch bestätigt nur das Integration gescheitert ist. Was für elendige Islamhofierer überall.
    Passt auch folgendes dazu: erst mal an den Islam gewöhnen, na klar
    http://amp.handelsblatt.com/politik/deutschland/cdu-minister-holger-stahlknecht-ihr-duerft-moscheen-bauen-aber-baut-sie-nicht-jetzt/14527740.html
    ——————————————————————————————————-

    Und warum erfolgt von unseren Mitbürgern aus „Mitteldeutschland“ kein Proteststurm?????????

    Dieser „Minister“ gehört zurückgetreten und verurteilt!
    Aber unsere Mitbürger aus „MITTELDEUTSCHLAND“ haben sich wahrscheinlich sehr „Kommod“ in ihrer Hängematte eingerichtet.
    Bitte nicht als Kritik an allen aufrechten Sachsen-Anhaltinern betrachten.

  51. Merkel sollte sich eher um die Geburtenraten der Deutschen Bevölkerung kümmern,
    anstatt eine auf Türkin zu machen …..

    Das ist doch einfach krank, sich als Bundeskanzlerin von Deutschland,
    sich solch einer Lächerlichkeit und Dummheit Preis zu geben, und sich um die Geburtenrate
    der Türken zu kümmern.

    Diese Frau ist unglaublich und nicht mehr richtig in ihrer Denkweise!“

    Ach ja, es sind ja Wahlen!
    Da zählt natürlich jede Stimme ….

    Merkel muss echt Panik haben, dass die Wahl nicht so ausfällt,
    wie sie sich das vorgestellt hat.

    A f D wählen!
    Damit der Merkel-Wahnsinn beendet wird!

  52. ACHTUNG:

    es besteht noch kein Grund zu Freudentaumeln und Siegesfeiern!
    Zwar ist es sehr wahrscheinlich, daß die AfD in den BT einzieht, aber unterschätzen Sie nicht die ungeheure Macht des Systemkartells und seiner Dunkelmänner. Dazu gehören auch Agenten in der Partei.
    Z.B. galt es als todsicher, daß die Nationaldemokraten 1968 in den BT kämen.
    Sie wurden dann bei 4,8% ausgebremst. Nichts ist unmöglich.

  53. derBunte 14. September 2017 at 17:44
    Na, unsre Türken werden sich von der Mutti hoffentlich nicht einlullen lassen. Immer schön an den Befehl des Sultans denken: CDU, SPD und Grüne sind antitürkische Parteien und dürfen NICHT gewählt werden. Bleiben FDP, Linke und AfD. FDP fällt wohl weg, es werden türkische Stimmen wohl großteils an die Linken gehen, aber wer weiß, vllt wählen auch ein paar die AfD. Hauptsache die Stimmen gehen NICHT an Mutti oder Chulz. PS: Wie geht´s eigentlich unserm Deniz Yüczel? Sein Heimaturlaub fernab vom verhassten Deutschland dauert nun schon ziemlich lange ?
    ———————————————————————————————————-

    Na ich hoffe doch das „uns“ Dennis gut von diesen Süper-Dümokraten verwöhnt wird!!!!!!
    Jeden Tag eine „PRISE“ Scharia! Und hoffentlich wird ihm jeden Tag von mindestens 2 durchgeknallten Musels der „PISLAM“ eingeführt!

  54. Bringt Cousine Aische jedes Jahr ein Kind zur Welt,
    Vermehrt sich auch das Kindergeld.
    So schnackselt Ali nun mit frohem Mut,
    Dies Ackern er am liebsten tut.
    Und wenn sichs mit Aische ausgeschnackselt hat,
    Ist ihre jüngste Schwester als Zweitfrau ganz probat.
    Und Ali fängt als starker Mann
    Mit Fatima das Schnackseln an.
    Schon heute sagt er seinen Gören :
    Seht euch nur um !
    Das alles wird euch bald gehören !
    Alis ältester Sohn,
    Im Kopf zwar nicht ganz richtig,
    Doch beim Schnackseln mit Cousine
    Richtig tüchtig !
    Wahrt die Familientradition.
    Schon zwei Kinder hat seine kleine Kopftuchgöre
    Und das dritte ist schon in der Röhre.

  55. derBunte 14. September 2017 at 17:44
    Na, unsre Türken werden sich von der Mutti hoffentlich nicht einlullen lassen. Immer schön an den Befehl des Sultans denken: CDU, SPD und Grüne sind antitürkische Parteien und dürfen NICHT gewählt werden. Bleiben FDP, Linke und AfD. FDP fällt wohl weg, es werden türkische Stimmen wohl großteils an die Linken gehen, aber wer weiß, vllt wählen auch ein paar die AfD. Hauptsache die Stimmen gehen NICHT an Mutti oder Chulz. PS: Wie geht´s eigentlich unserm Deniz Yüczel? Sein Heimaturlaub fernab vom verhassten Deutschland dauert nun schon ziemlich lange ?
    ———————————————————————————————————-

    Na ich hoffe doch das „uns“ Dennis gut von diesen Süper-Dümokraten verwöhnt wird!!!!!!
    Jeden Tag eine „PRISE“ Scharia! Und hoffentlich wird ihm jeden Tag von mindestens 2 durchgeknallten Musels der „PISLAM“ eingeführt!

  56. Die Altparteienbratzen sind so von sich eingenommen, dass sie immer noch einen drauflegen, die fragen sich nicht, wie das beim deutschen Wähler ankommt und wundern sich über Proteste bei den C*DU/Merkel-Wahlselbstbeweihräucherungen. Das jetzt schon unterirdische Ansehen der Altparteienpolitiker fällt mit jeder Beschimpfung, mit jeder komplizierten Antwort auf einfache Fragen und mit dem hetzerischen Anti-AfD-Aktionismus weiter. Sie wissen es einfach nicht besser, sie können es nicht besser – eigentlich sind es nur noch Versager.

  57. Ich lach mich weg…die SPD könnte einem fast schon leid tun.
    Da haben sie sich so stark dafür gemacht, dass alle Türken einen deutschen Pass bekommen und sich jede Menge Wählerstimmen davon versprochen.
    Und jetzt kommt Frau Merkel und will die Früchte abernten.

  58. Merkel und ihre Vasallen gehören abgewählt
    und in die Wüste geschickt, damit sie keinen Schaden mehr anrichten können ….

    Wer nicht mehr normal ist, darf keine politische Verantwortung mehr haben.

  59. @Goldschatz 18:05

    das war nicht der Grund,
    sie hatte gemeint, sie solle dort
    bei einer Misswahl auftreten!

  60. In der Tat:
    Der eigentliche Skandal in diesem Lande ist das
    DAS GEISTIG – MORALISCH ENTKERNTE UND DEGENERIERTE CDU/CSU – GESINDEL
    mit ihrer ignoranten, indolenten, tumben MAMA -MERKEL – GEFOLGSCHAFT.
    Wartet, wartet nur ein Weilchen, dann kommt die BEREICHERUNG auch zu euch.
    Oder zu eurem Töchterchen, wenn es mit der S – Bahn zur Uni fährt.
    UND DANN KÖNNT IHR WEITERHIN MIT MAMA MERKEL UND EUREM
    SEELISCHEN WRACK DAHEIM GUT UND GERNE IN EUREM MAMA – MERKEL –
    DEUTSCHLAND LEBEN.
    Und, wenn sie nicht gestorben sind…

  61. Das schlimmste ist für mich nicht unbedingt die Werbung für den Geburtendschihad.
    Das schlimmste daran ist die tatsache das es für die CDU selbstverständlich ist das „Deutsche “ Wähler kein Deutsch könnnen. Das dann speziell mit der Erhöhung von Kindergeld gewoben wird, ist natürlich besonders perfide .

    Auchndie Afd hatte mal Wahlwerbung in nicht Deutscher Sprache. So etwas sollte unterbleiben

  62. Sorry für das mehrfache Einstellen. Bei mir stand immer, Datenbankfehler. Mod bitte die Doppelkommentare löschen. Danke! 🙂

  63. IST DER FALL SCHON EINGETRETEN ? Das in Art. 20 Abs. 4 GG gewährte Recht zum Widerstand ist Bestandteil der freiheitlichen demokratischen Grundordnung der Bundesrepublik Deutschland und gilt als grundrechtsgleiches Recht.[2] Dieses Recht – 1968 im Zuge der Notstands-Gesetzgebung eingefügt – lautet in seinem Verfassungstext:
    „Gegen jeden, der es unternimmt, diese Ordnung zu beseitigen, haben alle Deutschen das Recht zum Widerstand, wenn andere Abhilfe nicht möglich ist.

  64. @ erzengel gabriel 14. September 2017 at 18:03
    Linke glaube ich weniger. Das ist die Partei der Kurden.
    Die Türken werden auf Dauer ihre eigene türkische oder islamische Partei haben und in Koalitionen mitregieren.

  65. Die Wahlkampfflüge der Kanzlerin mit Bundeswehr und Polizei beschäftigen die Justiz. Nach SPIEGEL-Informationen liegt eine Anzeige wegen Untreue vor,
    da die CDU nur einen Bruchteil der tatsächlichen Kosten zahlt.
    https://web.de/magazine/politik/guenstige-wahlkampffluege-untreue-anzeige-angela-merkel-32520586

    Wegen Beleidigung und Verleumdung
    AfD-Abgeordneter stellt Strafanzeige gegen Gabriel
    http://www.rp-online.de/politik/deutschland/afd-abgeordneter-stellt-strafanzeige-gegen-sigmar-gabriel-aid-1.7079126

  66. @Haremhab: und den Deutschen Pass hat die Özuguz zu einer Zeit gesetzwidrig beantragt als es noch keine Doppelpässe gab. Wer einen Deutschen Pass wollte musste die türkische Staatsangehörigkeit VORHER ablegen. Und diese Özuguz hat sich anschließend ihren türkischen Pass einfach wieder ausstellen lassen, illegal !!! Denn die türkische Staatsangehörigkeit erlischt nie. Hier rennen Millionen rum mit illegalen Doppelpass, denn die deutschen Behörden wissen gar nicht wer sich einen illegalen türk. Pass besorgt hat, die Türkei gibt da keine Auskunft

  67. Gerade auf WELT als Kommentar gelesen (es ging um eine neue Wahlumfrage):

    Es stimmt das die AfD gefährlich ist – aber nicht für unser Land und unsere Menschen und unsere Kultur – sondern gefährlich für unsere Altparteienabnicker – die „Majestäten“ in ihren Vorruhestandssesseln. Diese selbstgefällige Clique spürt nach Jahren der pflegmatischen Ruhe immer mehr Sturm aufkommen. Die selbsternannten „Demokratenhoheiten“ in Bund und Ländern sehen sich in ihren Ruhezirkeln gestört und verunsichert und was ihnen an schlüssigen Argumenten fehlt, ersetzen sie gebetsmühlenhaft mit Hetze, Diskriminierung und Volksverrat – siehe Mißachtung von Teilen des GG und dem Asylmißbrauch zugunsten sog. ASYLANTEN und FLÜCHTLINGEN, die jetzt sogar dort Urlaub machen dürfen, wo sie geflohen sind – die Kompetenzattrappe Merkel machts möglich.

  68. Türken, Inder, Hottentotten
    sind sympathisch alle drei,
    wenn sie leben, lieben, lachen,
    fern von hier, in der Türkei!

    Doch wenn sie in hellen Scharen
    wie die Maden in dem Speck,
    in Europen nisten wollen,
    ist die Sympathie schnell weg!

    HEINRICH HEINE (1840)

  69. Daher also die panischen, anti Afd Slogans der Medien und Verantwortlichen Politiker.
    http://www.wahlrecht.de/umfragen/dimap.htm

    Afd nun bei 12%
    SPD 20% da geht noch was 🙂

    Ich freu mich schon auf die entsetzten Gesicher der etablierten Partein bei der Verkündung der Wahlergebnisse.
    schulz mit seinen Lederlippen( Leberzirrose) , Gabriel, Pöbel Ralle, alle werden Schnappatmung bekommen
    Muahahahaha

  70. Danke für diesen Hinweis! Die sog. CDU scheint sich zu einer mittlerweile ernsthaften Bedrohung des Staats entwickelt zu haben. Sie arbeiten offenbar wirklich darauf hin, dass wir, die „hier schon länger Lebenden“ gemeuchelt werden. Der Grundgedanke, auf dem dieses Ansinnen fußt, bleibt weiter im Dunklen, zumindest Hochspekulativen.

    Doch: Nun, wenn ich tot bin, mach ich mir keine Gedanken mehr darüber, warum das so ist. Ich habe zuvor die Notwendigkeit, es zu verhindern. Wir müssen – ohne flächendeckende Kontrolle, auch aus dem Ausland – mit massiven Wahlfälschungen rechnen.

    Da vertritt Herr Erdogan ja (unfreiwillig) eher deutsche Interessen als die DDR-Funktionärin!

  71. Art. 20 Abs. 4 GG: Das Deutsche Volk hat ein Recht auf Selbstbestimmung und nimmt das Recht nicht in Anspruch. Wann wird es von seinem Recht gebrauch machen?

  72. Merkel und ihre Partei ist das letzte was es in Deutschland gibt. Alle anderen Parteien folgen und sind auch nicht besser. Und die Deutschen sind auch noch so blöd, das sie nicht einmal merken, das wir auch noch für den Geburtendschihad kräftig zahlen. So unterstützen wir das Gesindel auch noch für ihre Fickerei. Das muss man sich einmal vorstellen. Unglaublich !
    Und wenn jemand meint das Gesindel würde zum Brutto Sozial Produkt einen Beitrag leisten. Lachhaft !Ich habe es selbst erlebt. Vater geht arbeiten, Mutter putzt ohne Steuerkarte. Bei zwei Kindern zahlt der kaum Steuern die er über das Kindergeld wieder reinholt. Also eine Nullnummer.

  73. Ich freu mich auf Fatty Siggy und Bratzenface Stegi wenn die SPD vorne eine 1 stehen hat. 18,3%. HAHAHAHAHAHA. Dann können die ihren Mistverein endlich einpacken. Und Tschüß. Vielleicht steigen Helmut Schmidt und Willy Brandt persönlich aus den Gräbern um die Versager der jetzigen Generation mit ins Grab zu nehmen. Verdient hätten sie es die personifizierte Schande der Deutschen Sozialdemokratie.

  74. @ alexej 14. September 2017 at 18:14

    IST DER FALL SCHON EINGETRETEN ? Das in Art. 20 Abs. 4 GG gewährte Recht zum Widerstand ist Bestandteil der freiheitlichen demokratischen Grund….

    Ja, aber das wird Ihnen nur das Gericht einer neuen Regierung bestätigen, die jetzige die selber die Richter eingesetzt hat, wird Ihnen nicht bestätigen das die Grundordnung gestört ist, das ist das Dilemma an diesem Recht!

  75. katharer 14. September 2017 at 18:20

    Daher also die panischen, anti Afd Slogans der Medien und Verantwortlichen Politiker.
    http://www.wahlrecht.de/umfragen/dimap.htm

    Afd nun bei 12%
    SPD 20% da geht noch was ?

    Ich freu mich schon auf die entsetzten Gesicher der etablierten Partein bei der Verkündung der Wahlergebnisse.
    schulz mit seinen Lederlippen( Leberzirrose) , Gabriel, Pöbel Ralle, alle werden Schnappatmung bekommen
    Muahahahaha
    ——————————
    Infratest dimap nähert sich in kleinen Schritten der Wahrheit, dort angekommen ist man aber längst noch nicht. Eigentlich sollten die Ergebnisse des Wahlomaten schon aufschrecken, weil die AfD trotz fehlender Fragen ziemlich oft „ganz oben“ als Ergebnis steht. Selbst die C*DU-Wahlhelfer an den Ständen haben das Gefühl, dass die AfD weit „unter Wert“ bei den „Umfragen“ gehandelt werden, denn sie merken das täglich live vor Ort.

  76. Frauke Petri stellt sich wegen der Pfiffe und Buhrufe hinter Frau Merkel:
    sie sollte die Kann-Zer-lin lieber dazu aufrufen, sich dafür stark zu machen, dass
    – keine AfD-Plakate abgerissen werden.
    – Wirte ihre Lokale der AfD zur Verfügung stellen dürfen,
    – AfD-Mitglieder nicht diskriminiert werden,
    – sie nicht körperlich angegriffen werden,
    – ihre Autos nicht angezündet werden,
    – AfD-Mitglieder entlassen werden,
    – sie nicht bei ihren Wahlauftritten auf Straßen und Plätzen angegriffen werden,
    – sie ihre Wahlveranstaltungen ohne Polizeischutz durchführen können,
    – deren Besucher nicht durch die Antifa und Gesinnungsgenossen auch der CDU angepöbelt werden,
    – usw. usw.

  77. Diese gebrochenen Schwarz- rot- goldenen Dreiecksflächen auf dem Briefpapier und auch an den Redepulten der CDU zeigt ganz genau das Verhältnis dieser Partei zu ihrem Vaterland: gebrochen, unbestimmt, überlappend, ungenau. Besser kann die CDU ihre derzeitige Situation graphisch garnicht darstellen. Auf keiner deutschen Flagge sieht man so etwas.

  78. Linke-Politikerin will neue Züge nach NSU-Opfern benennen

    Derzeit ruft die Deutsche Bahn zu einem Namenswettbewerb im Internet auf. Dort können Leute die Namen für neue ICEs bestimmen.

    Sie lauten Enver ?im?ek, Abdurrahim Özüdo?ru, Süleyman Ta?köprü, Habil K?l?ç, Mehmet Turgut, ?smail Ya?ar, Theodoros Boulgarides, Mehmet Kuba??k, Halit Yozgat

    https://www.tag24.de/nachrichten/jena-thueringen-katharina-koenig-preuss-nsu-opfer-terror-deutsche-bahn-334312#article

  79. katharer 14. September 2017 at 18:20

    Es wird so schön sein! Zum ersten Mal seit Jahrzehnten echte politische Debatten im Bundestag.
    Opposition statt Showpposition.
    Herstellung von Demokratischer Kontrolle. Die AfD hat top Leute, die meisten werden sich auch nicht glattschleifen lassen, das werden Reden vom Feinsten.

    Wunder-wunderschön schon der AfD-Versuch des „Untersuchungsausschusses Merkel“.
    Den SPD,FDP und Linke verhindern wollen. Als Teil des Sozial-Experiments-Deutschlands (SED), Teil der Regierungs-Ideologie.

  80. Parsival 14. September 2017 at 18:33

    Diese gebrochenen Schwarz- rot- goldenen Dreiecksflächen auf dem Briefpapier und auch an den Redepulten der CDU zeigt ganz genau das Verhältnis dieser Partei zu ihrem Vaterland: gebrochen, unbestimmt, überlappend, ungenau. Besser kann die CDU ihre derzeitige Situation graphisch garnicht darstellen. Auf keiner deutschen Flagge sieht man so etwas.
    ——————————-
    Das Entstellen der Deutschen Fahne ist doch strafbar. Warum tun die nichts! Ich wähle AfD!

  81. AfD-Chefin Frauke Petry hat die Mitglieder ihrer Partei aufgefordert, auf lautstarke Störaktionen im Wahlkampf von CDU-Spitzenkandidatin Angela Merkel zu verzichten. … Petry sagte, diese Haltung sei in der AfD bislang eigentlich Konsens gewesen – „umso mehr überrascht es mich, wenn jetzt von dieser Linie abgewichen wird“.
    https://web.de/magazine/politik/wahlen/bundestagswahl/frauke-petry-stellt-angela-merkel-warnt-entgleisungen-32529574
    (siehe auch sauer11mann 14. September 2017 at 18:33)

    Es reicht allmählich mit dieser dummen Nuß! Verfluchte Spalterin!

  82. Die Mohammedaner werden weltweit verfolgt: im südlichen Thailand, in den Philippinen, in India und neuerdings in Birma. Deshalb fordert das Oberhaupt der Vereinigten Völker Herr Guterres Birma auf die Rohingya als Staatsbürger anzuerkennen. Nur wenn Staaten homogen islamisch sind ist ja gewährleistet dass Mohammedaner korangerecht leben könne, deshalb tut Islamisierung Not. Österreich ist diesbezüglich auf dem richtigen Weg. Mittels 257 Millionen Euro Kindergeld für Ausländer vermehren die sich wie die Karnickel. Lediglich zwei drittel des Kindergelds kommt Österreicher zu gute.
    http://www.krone.at/oesterreich/kindergeld-257-millionen-euro-fuer-auslaender-groesster-teil-in-wien-story-588591
    Von Birma lernen heisst Überleben lernen.

  83. Familien besser zu unterstützen bedeutet zur Zeit eben nichts Gutes für Deutschland.
    WAAAAAS? Deutsche Familien erhalten die Leistungen ja AUCH?!
    Na denn……wie edel.
    Im Ernst. Bei den Sozialleistungen und auch den Gesundheitsleistungen müssen dringend inhaltliche Änderungen her. Ach…wo eigentlich braucht es keine Änderungen!
    Man zahlt Menschen Kindergeld, denen man nicht mal auf Deutsch mitteilen kann, dass es erhöht wird.
    Wie bescheuert.
    Womit ich nicht sage, das die Deutsche Sprache ausreichen sollte für die Leistung.
    Aber allein der Aufenthalt von Eltern in D darf erstrecht nicht ausreichen.

  84. @Demonizer 14. September 2017 at 18:38
    & Parsival 14. September 2017 at 18:33

    Die C*DU-Fahne ist zerschnitten.
    Wie das sprichwörtliche Tischtuch.
    Zwischen der C*DU und denen, „die hier schon länger leben“,
    aka das Pack™, die Bratzen (© Gröhe H) von der Köterrasse™, oder schlicht „die Arschlöcher“ (Tauber P).

    https://www.openthesaurus.de/synonyme/Tischtuch%20ist%20zerschnitten

    Sie sagen es uns. Jeden Tag. Man muß es nur sehen.

  85. Petry soll doch zur CDU gehen. Oder zu Luckes Loser-Partei.

    Sowohl Merkels als auch Lucke werden sich von einem ordentlichen Kniefall Petrys sicherlich erweichen lassen.

  86. Das Dumme ist, dass Muslime in ihren neuen Heimaten genauso unglüklich sind wie in ihren alten. Wenn sie die neuen Heimaten islamisieren, können sie bald nirgendwo mehr hin. Andere Planeten bleiben ihnen verwehrt. Sie selbst sind kognitiv zu tief gelegt, um dies zu bewerkstelligen, diejenigen, die es könnten, werden umgebracht oder derart zurückgedrängt, dass sie in Bälde aussterben.

  87. Es hätten auch sozialere Arbeitsbedingungen sein können, angemessene Strafen für Kopftreter, ein Halalverbot etc. etc. etc. etc. etc. – jedoch für Türken etc.- Geburtendjihadvergütung. Sie suchen jetzt in den letzten, verkommenen Ecken um potenzielle Wähler zu generieren, denn sie wissen eins, es wird eine riesen Klatsche geben und das ist gut so.

  88. Quo vadis, Petry? Nach jahrzehnten linker (und von der CDU/CSU geförderter) Antifa Pöbelei( Pfiffen/ Schlägen/ Steinwürfen) gegen patriotische Demonstranten, wagen es erstmals Konservative die Rabenmutti des Untergangs niederzupfeifen. Und Petry stellt sich hinter Merkel?! wtf? Wir müssen die Taktiken der Linken kopieren, obs uns passt oder nicht. Petry hat wohl den Schuss nicht gehört. MEHR PFIFFE GEGEN MERKEL! Deutschenhass ist keine Meinung sondern ein Verbrechen!

  89. VivaEspaña 14. September 2017 at 18:57

    Es würde mich nicht wundern,wenn diese Hassfratzen und Menschenverachter uns bald „islamkonform“ als „Nutzvieh“ bezeichnen.Die schlimmsten Verräter der Menschheitsgeschichte sitzen auf Europas Thron und zerstören alles,wofür unsere Vorfahren geblutet haben.Und anstatt mal aus diesem multikriminellen Alptraum aufzuwachen,scheinen die Leute wie unter einem Bann eifrig Gülle-Ferkel zu wählen.Es macht den Anschein,als ob Deutschlands „schon länger hier lebenden“ Einwohner fast ausschließlich aus verweichlichten und lobotomisierten Mitläufern besteht.

  90. TV-Info

    Wer heute noch k*tzen möchte, DDR2 hilft:

    Politik | Wahlen im ZDF
    – Klartext Frau Merkel!
    Bürger fragen die Bundeskanzlerin Live aus dem ZDF-Hauptstadtstudio. Themen: Integration, innere Sicherheit, soziale Gerechtigkeit, Flucht, Arbeit und Wirtschaft, EU und Europa – bei diesen Themen ist Klartext gefordert.

    ZDF, 14.09.2017, 20:15
    https://www.zdf.de/politik/wahlen/klartext-merkel-100.html

  91. In 23 Tagen, am 7. Oktober, wenn die GroKo-Quälverhandlungen angelaufen sind,
    wird Stiefmutti im Kanzleramt in unbeobachtetem Moment
    wieder wehmütig an 40 bzw. 35 Jahre glorreichen Sozialismus Marke „DDR“ erinnern.

    (1)
    Aufgestanden aus Latrinen
    und der Zukunft abgewandt,
    laß uns nur dem Fremden dienen,
    Deutschland, kunterbuntes Land.

    Neue Not gilt es zu bringen,
    und wir schaffen das vereint,

    denn es muß uns doch gelingen,
    daß der Halbmond schön wie nie
    über Deutschland scheint,
    über Deutschland scheint.

    (2)
    Glück und Friede sei beschissen
    Deutschland, unsrem bunten Land.
    Alle Welt sehnt sich nach Wissen,
    reicht Muslimen eure Hand.

    Wenn wir christlich uns verneinen,
    schlagen wir der Türken Feind.

    Laßt das Licht des Halbmonds scheinen,
    daß stets eine Mutter mehr
    ihren Sohn beweint,
    ihren Sohn beweint.

    (3)
    Laßt sie lügen, laßt sie bauen,
    lernt und schafft für sie zuvor,
    und der fremden Kraft vertrauend,
    steigt Allahs Geschlecht empor.

    Fremde Jugend, berstend Beben
    ihres Volks in ihr vereint,

    wirst du Deutschlands neues Leben.
    Und der Halbmond schön wie nie
    über Deutschland scheint,
    über Deutschland scheint.

  92. Drobo 14. September 2017 at 18:57

    Italy:

    The killer of the Italian girl Noemi Durini (16) greets, waving and laughing. The angry citizens in rage and want to lynch him.

    https://twitter.com/OnlineMagazin/status/908284910242328576
    _____________________________________
    Es dauert nicht mehr lange, dann wird die Polizei solche Killer nicht mehr schützen können.
    Sie werden dann vom (zurecht!) aufgebrachten Volk gelyncht!

  93. Wenn Frauke Petry äußert, man solle die Störaktionen lassen,
    Ist das okay.
    Sie hat Recht. Es ist undemokratisch.
    Soll sie etwa dazu aufrufen, zu stören?
    Oder Plakate zu demolieren usw?
    Aber, auch wenn sie sagt, wir sollen nicht stören, müssen wir uns nicht dran halten. Ich werde mich jedenfalls nicht dran halten.
    Aber der AfD kann man so wenigstens nicht die Verantwortung zuschieben.
    Wir sind schließlich mündige Bürger.
    Man sollte auch mal selbst etwas nachdenken und nicht immerzu versuchen, etwas gegen Petry posten zu können, weil man das eben gern tut.

  94. ichboeserich 14. September 2017 at 16:58

    Widerlich ist kein Ausdruck mehr. Die Hexe offenbart immer mehr ihre Absichten. Ich möchte endlich aus diesem Albtraum aufwachen.
    ————————-
    Sie ist weder eine Deutsche noch eine Christin!

    Will das keiner sehen?

  95. Drobo 14. September 2017 at 18:58

    MerkelLand:

    more than 20 German cops and one North African. He had confused the police car with car sharing and wanted to drive away.

    https://twitter.com/OnlineMagazin/status/908279195041718283
    ____________________________________
    Herr im Himmel
    Dürfen die deutschen Systembullen nicht ihre Knarre benutzen?
    In der US und A wäre der schon bei seinen 72 grossmütterlichen Jungfrauen!

  96. Da vertritt Herr Erdogan ja (unfreiwillig) eher deutsche Interessen als die DDR-Funktionärin!

    Genau so ist es.

    Ausserdem watscht er noch die NATO ab, indem er beim Russen S-400 einkauft.

  97. @Diedeldie 14. September 2017 at 19:11

    Einspruch, gnä Frau,
    Merkel 2.0-Petry ist ein übles M;ststück, genau wie das Merkel.
    Da wird man ja wohl noch mal trillern dürfen, während andere morden und vergewaltigen.

    Kaum gehen die AfD Umfragen hoch, da muß Petry gegen die eigenen Wähler stänkern.
    Für wen arbeitet die Trulla? PuP muss weg! Petry an den Herd, genug Blagen hat sie ja.

    „Schatzi“, wie Petry den Schatzmeister Carsten Hütter später nennen wird, bringt seine Thesen rasch zu Ende. „Der Islam ist nicht mit Deutschland vereinbar. Mehr möchte ich dazu nicht sagen.“
    Solche Sätze wird Frauke Petry ihrer 50-minütigen Rede nicht sprechen.

    http://www.mdr.de/sachsen/dresden/afd-wahlkampf-groitzsch-100.html

  98. Der deutsche Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) gibt Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) eine Mitverantwortung für das Erstarken der rechtspopulistischen AfD. Diese habe es in der Flüchtlingskrise versäumt, sich stärker auch um „die Inländer“ zu kümmern, sagte Gabriel dem „Spiegel“.
    http://derstandard.at/2000064068482/Gabriel-gibt-Merkel-Mitverantwortung-an-Staerke-der-rechten-AfD?ref=rss

    Was ist dieser Gabriel doch für ein verlogener, scheinheiliger Lump. Er hat mit seiner Aussage, was Merkel betrifft, natürlich recht – aber was hat denn die SPD für „die Inländer“ getan?!

  99. „ChrisC4 14. September 2017 at 16:56

    Widerlich!
    Jetzt sollte wohl selbst dem Dümmsten klar sein für wen diese Partei Politik machen will.
    Meine Entscheidung steht schon lange fest und ich hoffe es werden 18%+X“

    Ganz soviel wird es wohl nicht werden, aber der „Genosse Trend“ läuft für die AfD. Ich gehe fest von einem zweistelligen Ergebnis aus und dann stehen die den Altparteien mal so richtig auf den Füßen!

  100. unglaublich 14. September 2017 at 19:28

    Ich möchte weder in keiner DDR 2 leben noch türkisch sprechen
    _____________________________________________
    Dann lieber in der DDR 1, denn damals waren wir noch ein DEUTSCHES LAND!
    🙂

  101. Es ist unaussprechlich infam, sich wohl ausschließlich an die türkische Bevölkerung zu wenden, um diese zu mehr Geburten aufzufordern.

    Hat Frau Merkel sich einmal während ihrer Diktatur an die autochthone deutsche Bevölkerung gewandt, dieses ebenso zu tun?
    Oder anders gefragt: wurde die deutsche Bevölkerung in den letzten 50 Jahren so finanziell und strukturell unterstützt, dass sie Lust bekommen hätte, mehr Kinder zu bekommen?

    Meine Antwort: Frau Merkel und die neben ihr wackelnde und abnickende Cohors hatten Zeit genug, Familien zu unterstützen, und haben es nicht getan. (z. B. 2 Euro mehr für Hartz IV-Empfänger bei hoher Inflation ist ein Hohn gegenüber Familien!!!)
    Frau Merkel und die Cohors haben ihr Gerechtigkeitsgefühl völlig verloren.

    Mme. Merk-el schließt mit diese Plakataktion die deutsche Bevölkerung gezielt und infam aus! Für die deutsche Bevölkerung lässt sich nicht nachvollziehen, was sie genau in dem Plakat zu den Türken sagt!?!
    Sie „hat fertig“ mit Deutschland. Finis Germania.

    Und wir haben nur noch Verachtung für diese Unchristin und Dahergelaufene, die meint, sie müsse die Demokratie und die deutsche Kultur durch diktatorische Maßnahmen abschaffen!!!!!

    Möglicherweise ist sie pathologisch krank!??? Ihre versteinerte Miene und ,ihre fast unlebendige monotone Art im DDR-Duktus zu reden, sprechen wohl dafür!?

    Ich habe jedenfalls keinerlei Erklärungen mehr für ihr Verhalten und ihre ungeheurlichen Entscheidungen!

  102. VivaEspaña 14. September 2017 at 19:24
    @Diedeldie 14. September 2017 at 19:11

    Einspruch, gnä Frau,
    Merkel 2.0-Petry ist ein übles M;ststück, genau wie das Merkel.
    Da wird man ja wohl noch mal trillern dürfen, während andere morden und vergewaltigen.

    Kaum gehen die AfD Umfragen hoch, da muß Petry gegen die eigenen Wähler stänkern.
    Für wen arbeitet die Trulla? PuP muss weg! Petry an den Herd, genug Blagen hat sie ja.

    „Schatzi“, wie Petry den Schatzmeister Carsten Hütter später nennen wird, bringt seine Thesen rasch zu Ende. „Der Islam ist nicht mit Deutschland vereinbar. Mehr möchte ich dazu nicht sagen.“
    Solche Sätze wird Frauke Petry ihrer 50-minütigen Rede nicht sprechen.

    http://www.mdr.de/sachsen/dresden/afd-wahlkampf-groitzsch-100.html
    ————————————————————————————————————-

    Wie immer „VivaEspana:

    Treffer und Versenkt!
    Ich kann diese blöde Trulla von Petry nicht mehr anschauen und anhören!
    Wie ist eigentlich „IHRE“ Stasi-Vergangenheit?
    Und damit meine ich „ELTERN“ usw.?

  103. muttiERIKA ist gewitzt und gut beraten.
    So klaut sie der TÜRKENpartei eSPeDe noch mindestens einen %.

    ScheiXXXXXXX VOLKSVERRÄTER !

  104. Petry sollte mal klare Stellung beziehen für wen und was sie steht. Man könnte ja fast meinen sie wäre

  105. In Österreich sind bereits mehr als ein Drittel der Eltern, die Kindergeld beziehen, keine Österreicher (und die Pass-Österreicher noch gar nicht mit eingerechnet). Und in Wien leben mittlerweile mehr ausländische als inländische Kindergeld-Bezieher:

    http://www.krone.at/oesterreich/kindergeld-257-millionen-euro-fuer-auslaender-groesster-teil-in-wien-story-588591

    Und schon in wenigen Jahren wird es bei uns auch so sein, bzw. ist es in vielen Großstädten auch schon so.

  106. „Der Baum der Freiheit muß von Zeit zu Zeit mit dem Blut der Patrioten und der Tyrannen begossen werden. Dies ist der Freiheit natürlicher Dünger.“

    Thomas Jefferson (1743-1826)

    Und genau so wird Es kommen.

  107. NWO

    When our founders declared a new order of the ages… they were acting on ancient hope that is meant to be fulfilled.

    George W.Bush, forty-third president of the United States,forty-sixth governor of Texas, member of the Order of Skull and Bones, and member of Bohemian Grove

    We are on the verge of a global transformation. All we need is the right major crisis, and the nations will accept the New World Order.
    David Rockefeller, honorary chairman of the Council on Foreign Relations, founding member of the Bilderberg Group, founder of the Council of the Americas, founder o fthe Trilateral Commission, and member of the Stowaway Camp at Bohemian Grove

    America was chosen to revive the utopian ideals of an ancient league of nations called Atlantis. This new world utopia will appear to be an enlightened global democracy of nation states. In secret societies, this chosen destiny is known as the American experiment, which will help finish the Great Work (a perfect society of perfected human beings).

    https://www.amazon.de/Amerocas-World-Order-Chris-Tyson-ebook/dp/B00GJ7G6ZQ/ref=sr_1_1_twi_kin_2?ie=UTF8&qid=1505415765&sr=8-1&keywords=Ameroca%27s+New+World+Order

  108. erzengel gabriel 14. September 2017 at 20:04

    Gutes Beispiel für meinen Kommentar.
    Danke 😉

    Und, es müssen nicht alle in einer Partei Dasselbe sprechen.

    Ihr benehmt euch wie wir als Teenager, als gestritten wurde, ob Michael Jackson besser ist, oder Prince.

    Petry ist in der Partei und Höcke auch.
    Finden wir uns damit ab.

  109. Apropos Facebook: selbstzerstörerischer Gestapo Verein. Einäugig. Leider sind praktisch alle meine Kontakte unwillig dieses Portal zu verlassen. Ich bin schon lange auf vk.com. Ist zwar russisch, sperrt mich aber nicht mal, wenn ich kritisch gegenüber Putin bin. FB ist ja Silicon Valley, also USA. Wie ging der nochmals, mit dem „land of the free“?

  110. Eine Erhöhung des Kindergelds sollte in mindestens 90% aller Fälle gar nicht ins Gewicht fallen, Wer H4 kassiert, dem wird das Kindergeld vom höheren H4 abgezogen. Lediglich bei denjenigen die tatsächlich ohne aufstocken arbeiten, wirkt sich das tatsächlich aus.

    Marie-Belen 14. September 2017 at 17:10; Lesen ist doch kein Problem, wenn man weiss, dass das G so wie in Frankreisch das H ausgesprochen wird. Allerdings haperts ziemlich beim verstehen. Aber ich bin da guten Mutes, dass genügend der älteren Türken(frauen), das ebenfalls nicht lesen können, weil sies einfach niemals gelernt haben.

    Umsiedler 14. September 2017 at 18:28; Ich würds vorziehen, wenn da ne 9 oder 8 steht und danach direkt das Komma.

    sauer11mann 14. September 2017 at 18:33; Nach der Wahl sollten P+P dringendst entsorgt werden.
    Mittlerweile kann ich mir sogar vorstellen, dass an der These, Petry sollte diese Palastrevolution nur anzetteln um die AfD in der Bedeutungslosigkeit verschwinden zu lassen, was dran ist. Bloss lief die Sache leider nicht so wie geplant.

    VivaEspaña 14. September 2017 at 19:09; Im Sozi-Rotfunk kommt auch so ne Volksverblödung, da ist einer von der AfD dabei, aber einer (Christian Wirth) von dem ich noch nie was gehört hab, recht unfair wenn als Gegner Maas, Alteimer usw antreten. Aber ich hab auch von unserem regionalen noch nix gehört, wobei ich
    selbst nen Hexenbesen wählen würde, wenn nur diese niederträchtige Regierung wegkommt.

    Kritik des Phallozentrismus 14. September 2017 at 19:49; wenn man alleine rechnet, was die bisher offiziell zugegebenen Asylbetrüger jährlich kosten, 4Mio * 30.000 sinds schlappe 120Mrd /600.000 das wären 200.000 pro Neugeborenem, die bestimmt besser angelegt wären, wie damit den Bodensatz der 3. und 4. Welt durchzufüttern. Das wären bis 18 Jahre, jeden Monat 1000€, die aber sicher wesentlich vernünftiger und nachhaltiger angelegt wären.

  111. Das letzte Aufbäumen, vor dem Einzug der AfD in den Bundestag.
    Die Angst geht um und nun sollen es,nach dem Wegbrechen,der Russischen Gemeinde,in Deutschland,die Türkischen Gebährmaschinen richten.
    Mit Kohle soll geködert werden,ja was denn auch sonst,hier soll eine quasi Integration erkauft werden.
    Man sollte ihren berühmten Satz,
    „Man kann sich nicht darauf verlassen,daß das was vor den Wahlen gesagt wird, auch wirklich nach den Wahlen gilt“
    ins Türkische übersetzen und auf Flyer drucken.

  112. Bin neu und komme jetzt öfter. Danke im Voraus an euch für die freundliche Aufnahme eines waschechten Hessen ;-)!

    Die Staatsratsvorsitzende ist übrigens heute in einer Woche zu Besuch in Mittelhessen (Giessen)!

    Zu dem türkischen Wahlproganadablatt und den Inhalten;
    Liest hierbei türkischkundiger User mit oder hat jemand einen türkischsprachige Freund/Freundin, der (die) in der Lage ist inhaltlich das Blatt zu übersetzen?

    Mich interessiert was dort geschrieben steht. Außerdem finde ich es ja prima, dass wir zukünftig türkisch und arabisch Lernern müssen, um zu verstehen was denn die FDJ Frau samt dem Clan in die Welt tritt, was wir bereits länger hier lebenden nicht verstehen / lesen können!

  113. Türken wählen geschlossen SchariaParteiDeutschland, was der Grund für die radikalislamischen Positionen von solchen Ehrentürken wie Sügmür Gabriel ist, der ja selber schon mit einer Türkin verheiratet war. In der SchariaPartei findet man ja mittlerweile mehr Muslime als Sozialisten.

  114. Die Deutschen kriegen kaum Kinder und haben mit MASSENABTREIBUNGEN (JÄHRLICH werden 200.000 Kinder im Mutterleib vernichtet) Millionen des eigenen Nachwuchs, das eigene Fleisch und Blut und eine ganze Generationen von Deutsche getötet. Viele Deutsche wollen lieber mehr Massenmigration als eigene Babys zu bekommen. Also bevor man die Schuld auf andere abschiebt, sollte man sich doch an die eigene Nase packen. Die Deutschen wie alle Weiße kultivieren und feiern ihren irrationalen Kinderhass und Aversion gegen Nachwuchs und Fortpflanzung. Was auch sehr auffällt, immer mehr Deutsche haben sehr wohl Kinder – mit Nicht-Europäern. Das Gejammer ist echt nicht auszuhalten. Es wird Zeit für schonungslose Selbstkritik. Die Deutschen sind keine Opfer, sondern Mittäter an der Zerstörung ihrer nationalen, kulturellen, religiösen und ethnischen Identität.

  115. Drohnenpilot 14. September 2017 at 17:12
    SELTSAM..!
    Die NATO darf immer dichter an die russische Grenze rücken.
    Und Russland soll nur zusehen.
    ————–
    Ja, und wegen solcher Machenschaften weiß man auch, warum China unbedingt Nordkorea halten will/muß. Wenn das nämlich mit Südkorea vereinigt wäre, dann wären die USA direkt an Chinas Grenze angekommen.

  116. Common Sense 14. September 2017 at 22:57 schrieb:

    Also bevor man die Schuld auf andere abschiebt, sollte man sich doch an die eigene Nase packen. Die Deutschen wie alle Weiße kultivieren und feiern ihren irrationalen Kinderhass und Aversion gegen Nachwuchs und Fortpflanzung.
    ——————————————————

    Dem ist leider nichts, gar nichts, hinzuzufügen.

    Max Giesinger – Wenn sie tanzt

    https://www.youtube.com/watch?v=5PST7Ld4wWU

  117. Integration unter Kan… Aber mit SICHERHEIT KEINE Anpassungswilligkeit dieser „Gruppe“ mit UNSEREN Grundwerten. Solche Bilder erinnern mich eher an Juckreiz und Unbehagen…

  118. Gabriel soll auch auf Türkisch geworben haben.

    Glauben die, dass viele von uns Deutschen die dann noch wählen?

  119. zu Blimbi 22:30

    Es geht doch nicht um das Erkaufen von Integration.

    Muslime lassen und wollen sich nicht integrieren. Das ist doch nicht die Idee hinter der riesigen Kinderzahl bei den Muslimen.

    Es geht Frau Merkel nur um das Verschwinden der Deutschen, die wenig Kinder bekommen.
    Und muslimische Frauen, von denen sie weiß, dass sie gebärfreudiger sind, sollen mehr Kinder bekommen und auch mehr Geld.

    Das ist, wie ich oben bereits angedeutet habe, eine bewusste Bevorzugung der muslimischen Frauen gegenüber deutschen Frauen.

    Frau Merkel ist daher eine Rassistin in Bezug auf das deutsche Volk.

    Das, was sie AFD´lern vorwirft, ist sie m. E. selbst: nämlich eine Rassistin, da sie offensichtlich beabsichtigt, muslimische Frauen beim Kinderkriegen finanziell zu bevorzugen.
    Das hatten wir übrigens bereits im sog. III. Reich, wo Mütter möglichst viele Kinder zeugen sollten, um einen Krieg mit jungen Männern zu füttern. Dafür bekamen sie einen Mütterorden.

    Offenbar wird gezielt beabsichtigt, einen muslimischen Geburtendjihad finanziell gegen die deutsche Bevölkerung zu unterstützen.

    Der Wahnsinn hat Methode.

    Und ein Faschismus feiert erneut Urständ auf deutschem Boden gegen das deutsche Volk, von welcher Seite man dies auch betrachtet, von Seiten der dt. Regierung und deren Cohors oder auch von Seiten der Migranten, die den Faschismus gegen Deutsche und auch deutsche Juden, Christen und Andersgläubige führen.

  120. Das ist doch genau das Problem mit etablierten Politdarstellern. Dass sie keinerlei Werte kennen. Und wenn das deutsche Volk verdrängt wird ist es ihnen bestenfalls egal wenn sie es nicht sogar begrüßen so lange die Türken sie wählen. Volksverräter!

  121. Weiss denn jemand ob der Flyer tatsächlich aus offizieller CDU Feder entstanden ist? Und wenn es eine Kindegelderhöhung von E 25,00 gibt per Monat und Kind, dann ja wohl für alle Berechtigten.

    MOD: Das steht doch im Beitrag. „Das gilt zwar für alle Familien ….“

  122. Top integrierte „Migranten“,was die Tööörken ja nun mal per se sind,müssen also hier,in Deutschland,auf türkisch um ihre Stimmen gebeten werden.Und man kann bei den Etablerten gar nicht verstehen warum die „mit den einfachen Antworten auf komplexe Probleme“ so einen Zulauf haben…Finde den(die) Fehler!

  123. Wie kann es sein, dass Türken wohl die deutsche Staatsbürgerschaft, also Wahlrecht haben, aber die deutsche Sprache so wenig beherrschen, dass sie die Wahlwerbung nicht lesen können?

    Also sind Wahlplakate in Türkisch nichts anderes als plumpe, widerliche Anschleimerei bei denen, die sich bekanntermaßen schon ausrechnen, wann ihnen Deutschland gehören wird.

    PFUI DEIBEL, CDU!

  124. Unglaublich, wie rückgratlos sich Merkel bei den Integrationsversagern anbiedert, die hier teils in der 5. Generation leben und immer noch kein Deutsch können.
    Dass ein Bundeskanzler den Integrationsversagern in den A… kriecht, dürfte in der Weltgeschichte einmalig sein.
    Neue Deutsche? Machen wir selbst!

  125. Denkt eigentlich irgendein Politiker noch über Deutsche nach? Ich höre nur noch „Islam“ , „Moslems“, „Flüchtlinge „…….etc…etc…Was ich vermisse ist ein Gespräch über Deutschland. Ich meine nicht Europa sondern Deutschland. Ich meine
    Gespräche über deutsche Kinder und deutsche Familien. Ich meine das man sich um unser kulturelles Erbe bemüht. All das soll wohl abgeschafft werden wie Diesel Motoren und am besten noch unsere Sprache. Ich vermisse all das. Aber in der Politik ist das wohl nicht gefragt. Ich schäme mich für mein Land. Es ist bedauerlich.

  126. Barry 14. September 2017 at 17:03
    Eklig. Von Erdogan habe ich noch keinen Brief bekommen.
    ——————–
    Erdogan hat mich angerufen. Du sollst den Brief in der Türkei persönlich abholen. Er meint, du sollst deine Zahnbürste und Wäsche zum Wechseln mitnehmen, falls wegen des großen Andranges etwas warten mußt.

  127. Wohl auch Merkels Agenda

    https://bravenewschools.wordpress.com

    Die internationale Agenda

    Die multikulturelle Bildung ist entwickelt worden, um den Paradigmawechsel zu beschleunigen – die derzeitige Transformation, die zu einer radikalen Denkweise und zu einem radikalen Glauben führt und die die ganze Welt als „unsere globale Familie“ betrachtet.

    Dieser Paradigmawechsel setzt voraus, dass die Schüler auf das Leben im „globalen Dorf“ des 21. Jahrhunderts vorbereitet werden, einer Vision von einer weltweiten Gemeinschaft von Menschen, die durch die hochtechnisierten Superautobahnen und gemeinsame, vorgeschriebene Werte verbunden sind. Um Weltklasse-Schüler zu formen, testen Sozialarbeiter die neuesten Techniken, um das Verhalten unserer Kinder zu verändern.

    „Multikulturelle Bildung ist darum bemüht, multi-ethnische und globale Perspektiven zu integrieren“, schrieb Christine Bennet in „Comprehensive Multicultural Education“ („Umfassende multikulturelle Bildung“), ein beliebtes Buch bei Pädagogikstudenten. Es geht nicht darum, historische Tatsachen zu lehren, sondern „die Ansichten der Schüler über Kultur anzuzweifeln“ und globale Bürger zu formen, die eine „emotionale Bindung zur fundamentalen Einheit aller Menschen haben.“

    Mit anderen Worten: Eine neue Bindung zur universalen Einheit muss die Verbindungen zu Gott und zum eigenen Land ersetzen.

    Die grandiosen Träume von einer globalen Einheit gehen bis an den Anfang der Geschichte zurück. Das wurde 1973 von den Verfassern des „Humanistischen Manifest II“ dokumentiert. Sie schrieben: „Wir bedauern die Spaltung der Menschen im Land. Wir haben einen Wendepunkt in der Menschheitsgeschichte erreicht, wo es das Beste ist, die Grenzen der nationalen Souveränität zu überschreiten und uns dahin zu bewegen, eine neue Weltgemeinschaft zu errichten

    „ … ohne einen neuen Glauben … die Überwindung der alten Ideologien und ohne Aufstellung einer planetarischen Synthese ist eine WELTREGIERUNG zum Scheitern verurteilt…Die nationalen Staaten haben ausgedient, und eine NEUE WELTORDNUNG ist erforderlich, wenn wir miteinander in Harmonie leben wollen…Die Aufgabe der Neubestimmung unserer traditionellen Werte und Institutionen sollte eins der großen pädagogischen Ziele an unseren Schulen sein

  128. Gender Mainstreaming – größtes Umerziehungsprogramm der Menschheit

    Durch Gender-Maßnahmen in allen gesellschaftlichen und politischen Bereichen, die per Gesetz seit Jahren festgeschrieben worden sind, soll die zunehmende Einsicht eines jeden Bürgers auf der ganzen Welt nachhaltig manifestiert werden, dass es das klassische Geschlecht von Mann und Frau in Wirklichkeit gar nicht gibt und es auch noch nie gegeben hat. Deswegen müssen die scheinbar gar nicht existierenden Geschlechter jetzt abgeschafft werden! Alles ist gleich! Alles ist eins! Erstaunlich nur, dass dies noch niemandem in den vergangenen Jahrtausenden der Menschheitsgeschichte aufgefallen war.
    Jeder Mensch ist also – nach der Gender-Definition der Europäischen Union und der Vereinten Nationen – bei seiner Geburt geschlechtsneutral, es gibt, wie bisher angenommen, DAS Mädchen oder DEN Jungen in Wirklichkeit gar nicht. Männlichkeit und Weiblichkeit werden nach Gender Mainstreaming nur durch die Erziehung und das soziale Umfeld »künstlich« entwickelt, hauptsächlich von den Eltern, den Großeltern, Kindergarten, Schule usw., dem sozialen Umfeld eben. Wer weiterhin darauf besteht, dass es nur Männer und Frauen gibt (anstelle einer Vielzahl von Geschlechtern, die unabhängig von den biologischen Gegebenheiten jederzeit frei wählbar sind), wird nun als Fundamentalist und Sexist diffamiert

    Unsere politischen und kulturellen „Führer“ sind die Komplizen in einem Komplott, um die menschliche Gesellschaft umzugestalten/umzuerziehen, damit sie der globalen Finanzelite als Sklaven dienen kann. Die Lügen über Kriege, Terrorismus, Wirtschaftskrisen, Klimawandel, Energieknappheit usw. auf der einen Seite und die Medienmanipulation, Unterhaltung, Modetrends und andere Propaganda auf der anderen werden benutzt, um Schritt für Schritt die „Neue Weltordnung“ einzuführen.
    Dass dieser Plan tatsächlich existiert, beweist u.a. die folgende Aussage von Dr. Lawrence Dunegan über einen Vortrag von Dr. Richard Day, an dem er teilnahm. Dr. Day war der National Medical Director der von Rockefeller gesponserten „Planned Parenthood“ oder Organisation für geplante Elternschaft. Seinen Vortrag hielt er vor der Vereinigung Amerikanischer Kinderärzte in Pittsburgh am 20. März 1969!
    Im Jahre 1988 hat Dr. Dunegan seine Erinnerung über diesen Vortrag von Dr. Day Frau Randy Engel von der US Coalition of Life anvertraut und ihr auf Band gesprochen. Er beschreibt das „Neue Weltsystem“, welches bereits implementiert ist und die Welt umkrempeln wird. Dr. Day wollte, dass die 80 Ärzte sich damals darauf vorbereiten konnten.

    http://www.overlordsofchaos.com/html/new_order_of_barbarians.html

    Overlords of Chaos: “Neuer Orden (oder Ordnung) der Barbaren” ist die Abschrift von drei Erinnerungs-Tonbändern von Dr. Lawrence Dunegan einer Ansprache, die am 20. März g 1969 durch Prof. Richard Day (1905-1989), einen Insider des “Ordens/der Ordnung”, gehalten wurde, aufgezeichnet von Randy Engel, 1988.

    Richard-dayr. Lawrence Dunegan behauptet, dass er am 20. März 1969 eine medizinische Sitzung besuchte, wo Dr. Richard Day (links), damals Professor für Pädiatrie an der Mount Sinai Medical School in New York und zuvor ärztlicher Direktor der “Planned Parenthood Federation of America”, eine Ansprache an Kollegen und Studenten auf das hielt, was bevorstünde – um sie darauf vorzubereiten.

    Irgendwo in den einleitenden Bemerkungen bestand er darauf, dass niemand ein Tonbandgerät haben und dass niemand Notizen machen dürfte. Dunegan hat dennoch Notizen gemacht.

    Er sagte: “Einige von euch werden denken, ich rede über den Kommunismus. Nun, das, worüber ich rede, ist viel größer als der Kommunismus.”
    Zu diesem Zeitpunkt deutete er an, dass es viel mehr Zusammenarbeit zwischen Ost und West gäbe, als den meisten Menschen bewusst ist.

  129. Migranten reißen gezielt AFD Plakate herunter. Sind wohl bezahlt oder gesteuert vom Merkel-System. Da ensteht einen ganz neue Allianz zwischen dem Merkel-System und den Neandertalern. Die sind schon voll integriert, aber nur in puncto Wahlhilfe.

  130. Merkel redet nur Schwachsinn. Z.B. das hier:

    „Es gebe dramatisch gestiegene Zahlen von Vergewaltigungen durch Zuwanderer.

    Merkel entgegnete: „Es darf, wenn es um Kriminalität geht, überhaupt gar keine Tabuthemen geben.“ Es gebe schlimme Einzelfälle, Straftäter müssten das Land verlassen. “

    Aber das, was Sie jetzt hier als das große demografische Problem herausstellen, das sehe ich nicht.“ Und: „Wir sollten damit nicht alle unter einen Generalverdacht stellen.“

    Ein syrischer Flüchtling, der nach eigenen Worten in Duisburg als Praxishelfer arbeitet, lobte Merkel dagegen“

    Der ganze Schwachsinn hier: https://web.de/magazine/politik/wahlen/bundestagswahl/angela-merkels-tv-debatte-buergern-aerger-liebeserklaerung-32529946

  131. Die CDU ist unter Merkels Führung zu etwas Bizarrem verkommen. Mich wundert nur das die Partei das so hinnimmt.

  132. Diese „Kanzlerin“ macht mir tatsächlich Angst. Sie wirbt hier bei nicht-deutschen und Menschen die anscheinend auch nicht deutsch werden wollen (wie war das, Sprache das A und O?!) mit UNSEREM Geld! Wofür wir schuften, knallt sie mit beiden Händen zum Fenster raus! An dickbäuchige Kopftuchtanten! Almannja gutt!

    Wie kann man dieses uns deutsche verachtende, polnische Frau Kasner-Ferkel nur loswerden!? Mit Wahlen anscheinend nicht! Gesetzt zum Widerstand?

    CDU auf ewig unwählbar geworden.

  133. In einer der Foren ist einmal benannt worden, womit ich mich auch schon lange gedanklich befasst habe. Ich denke, dass es keine Verschwörungstheorien sind, die bei Kenntnis bestehender Pläne für Deutschland (bereits schon vor dem ersten Weltkrieg bis nach dem zweiten Weltkrieg) unter Einbeziehung der Dimension der Einwanderung in unser Land, denn Merkel zieht das gnadenlos durch, die Deutschen sehr schnell in der Unterzahl sein werden. Die Geschichte zeigt, dass man augenscheinlich in einer Diaspora überdauern kann, ohne seine kulturelle Identität zu verlieren. Also gründen wir eine solche! Bisher ging ich davon aus, dass man dies im Ausland tun müßte, vielleicht Südamerika!(unter Berücksichtigung der Kriegsgefahr für Europa, durch die Stationierung von Waffen durch die Amerikaner gegen Russland), aber es kann ja auch im Kleinen begonnen werden, so wie es einer der Kommentatoren ins Spiel brachte. Da wo viel AfD gewählt wurde, ist eine größere Nähe zur Realität und das sollte man nach der Wahl in Augenschein nehmen.

  134. Kanther, Beckstein und Co. würden sich im Grab umdrehen… wären sie nicht noch am Leben! 😉

    Aber dass die CDU immer an diesem Kindergeldunsinn und der Hausfrauenrolle festhalten, verstehe ich nicht. Aber ich glaube, die kapieren einfach nicht, dass sie mit dieser Politik keine deutschen Frauen / Mütter unterstützen.

Comments are closed.