arafat.gifDie Genossen und Israelbasher beim Nobelpreiskommitee können aufatmen – sie müssen nicht darüber beratschlagen, ob die Hamas für die Verleihung des Friedensnobelpreises in Frage kommen könnte – entsprechende Nominierungen waren von Seiten der ‘wichtigsten deutschen Friedensforschungsinstitute’ (wir haben berichtet) erwartet worden.

Die Hamas hat Arafats Haus geplündert und alles, selbst seinen Friedensnobelpreis (der gleich neben den Militäruniformen lag – die man natürlich auch mitgenommen hat) gestohlen.

Augenzeugen sagten der Jerusalem Post, dass dutzende Palästinenser am Freitag abend an dieser Plünderung teilgenommen hatten (Anmerkung: also erst in die Moschee, dann zur Plünderung und vielleicht gibts ja noch irgendwo eine Steinigung … halt so ein normaler Freitagabend)

“Die meisten der Plünderer waren normale Bürger. Sie haben fast alles gestohlen, einschliesslich der Möbel, Fliesen, Wasserleitungen, Toilettenbecken und Betten.”

Wir gehen davon aus, dass die von Arafat benutzte Toilette für die Nachwelt verloren ist.

Like
Beitrag teilen:
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.
Jetzt den PI-NEWS-Telegram Kanal abonnieren!

Comments are closed.