1

Interview mit Vaclav Klaus zur ICCC-Konferenz

Vaclav KlausAls einziger europäischer Staatsmann nahm der gerade wiedergewählte tschechische Präsident Vaclav Klaus an der International Conference on Climate Change (ICCC) vom 2.-4. März in New York teil (PI berichtete mehrfach). In einem Interview mit Glenn Beck betont er den deutlichen Zusammenhang zwischen Klimaschwindel und bürgerlicher Freiheit.

Hier das Interview:

Ein weiteres Glenn Beck-Interview zur New Yorker Klimakonferenz mit den Wissenschaftlern Bob Carter und Willie Soon:

Und mit Anthony Watts, der erklärt, dass viele der terrestrischen Wetterhäuschen direkt neben anderen Wärmequellen stehen, also nicht die Originaltemperaturen messen können:

» Ein Must-Read zum Thema von Ulli Kulke heute in der WELT: Einen kühlen Kopf bewahren
» Rede von Vaclav Klaus auf der ICCC in New York