1

Kultur im Verein

Direkt in einem Kulturverein kam es in Rüsselsheim zu einer Auseinandersetzung zwischen drei Männern. Und was tut Mann an einem solchen Platz in einem solchen Fall? Richtig, er sticht dem Kontrahenten ein Messer in die Brust. Ob es sich bei den Beteiligten um „Südländer“ gehandelt hat, wurde nicht bekanntgegeben.

Zu einem weiteren Einzelfall kam es in Darmstadt.

Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, war es am frühen Abend in einer Wohnung in Darmstadt zu dem folgenschweren Streit gekommen. Der 43 Jahre alte Täter, ein Deutscher tunesischer Abstammung, verletzte seinen 41 Jahre alten Cousin mit Messerstichen so schwer, dass dieser auf dem Weg in ein nahe gelegenes Krankenhaus starb. Das Opfer war offenbar erst vor kurzem aus Tunesien nach Deutschland eingereist.

Man sollte über solche Fälle weniger berichten. Die Menschen bringen so etwas sonst mit dem Islam und den von diesem geprägten „Kulturen“ in Verbindung. Und werden dann in ihrem falschen Islambild noch bestärkt.

(Spürnase: Spürnase)