1

Guten Morgen, Köln!

In den frühen Morgenstunden haben arbeitsgewohnte Hände begonnen, Bühne und Zelte für den ersten Anti-Islamisierungskongress auf dem Kölner Heumarkt aufzubauen. Die Arbeiten werden von starken Polizeikräften abgesichert. Zur Stunde (8 Uhr) bestehen noch gute Chancen, den Heumarkt aus Richtung Alter Markt unbehelligt zu erreichen. Es sind aber bereits erste Gruppen von Linksfaschisten in der Altstadt unterwegs, die voraussichtlich versuchen werden, die Zugänge zum Platz zu blockieren.