1

Erneuter Farbbombenanschlag auf Pro Köln-Haus

Farbbeutelanschlag auf Pro KölnIn der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurde auf die Geschäftsstelle der Fraktion Pro Köln ein neuer Anschlag mit Farbbomben verübt. Bereits am 12. August 2008 wurde die Fassade des städtischen Gebäudes mehrmals mit Farbbeuteln verunstaltet (PI berichtete) und zweimal wurden die Fenster der Fraktionsräumlichkeiten mit faustgroßen Steinen eingeworfen.