1

Erneut brutaler Überfall in Berliner U-Bahn

Wieder wurde ein Mann in der U-Bahn zusammengeschlagen und -getreten. Wieder waren die Täter in Überzahl (vier gegen einen), wieder waren es „Südländer“. Am Ku’damm wurde Frank B. unter anderem ins Gesicht getreten, sein Kiefer dabei zertrümmert. Ironie des Schicksals: Frank B. ist Sozialarbeiter und kümmert sich beruflich um kriminelle Jugendliche. (Quelle)

(Spürnase: Juris P.)