1

Islamkritik gleicht Kampf gegen Kommunismus

„Gesten gab die Stimme der Armen vor, aus Moskau zu kommen, heute käme sie aus Mekka! Heute verkörpern Intellektuelle erneut dieses Auge des Korans, wie sie gestern das Auge Moskaus verkörperten. Sie exkommunizieren wegen Islamophobie, wie früher wegen des Antikommunismus.“

Robert Redeker (Foto), im Untergrund lebender, vom Islam verfolgter französischer Philosophieprofessor.

Welchen Frieden und welche Bereicherung der Islam auf Frankreich ausstrahlt, beweisen diese jüngsten Bilder aus dem 18. Arrondissement von Paris.

[flash http://fr.sevenload.com/pl/mYSsldC/440×350/swf]