1

Pax Europa plakatiert Koransuren auch in Bonn

Pax Europa plakatiert Koransuren auch in BonnNachdem die Bürgerbewegung Pax Europa bereits vor zwei Wochen in Köln Infoplakate in Sachen „Islam-Aufklärung“ geschaltet hat (PI berichtete), hängen die gleichen Koransuren-Großplakate seit gestern auch in Bonn und Bad Godesberg. Dort also, wo nach den Kommunalwahlen am 30. August mit dem „Bündnis für Frieden und Fairness“ erstmals eine muslimische Wählervereinigung in ein deutsches Parlament eingezogen ist.

Beim Bundesvorstand der BPE trafen gestern und heute schon erste Protest-Anrufe und -Emails ein. Von „die Suren sind aus dem Zusammenhang gegriffen“ bis „das ist pure Volksverhetzung“ und „diese Suren betreffen nur den Kriegszustand“ waren die Reaktionen. Conny Meier, Bundesgeschäftsführer der Bürgerbewegung, versteht die Aufregung der Muslime nicht: „Wir haben nur aus dem Koran zitiert“.

Bilder der Plakat-Aktion in Bonn und Bad Godesberg:

» kontakt@buergerbewegung-pax-europa.de