1

Polizei contra unzüchtige Schaufensterpuppen

Polizei contra unzüchtige SchaufensterpuppenUm rechtgläubige Männer davor zu bewahren, vom Pfad der irdischen Tugend abzukommen, geht die iranische Religionspolizei jetzt rigoros gegen Schaufensterpuppen vor. Besitzern, deren Puppen nicht den islamischen Verkleidungsvorschriften entsprechen, wird zwar nicht ein Schleier an den Kopf genagelt, wie man das unter Khomenei mit ungehorsamen Frauen machte, es drohen aber Prozess und Benimmkurse.

(Spürnase: Habib aus Deutschlanistan)